DMC GmbH SV Waren 09 FC Pommern Greifswald. Samstag Uhr. VERSICHERUNGSMAKLER: Uwe Diesend Susanne Diesend

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DMC GmbH 20.10.2012. SV Waren 09 FC Pommern Greifswald. Samstag. 14.00 Uhr. VERSICHERUNGSMAKLER: Uwe Diesend Susanne Diesend"

Transkript

1 FC Pommern Greifswald mstag Uhr DMC GmbH VERSICHERUNGSMAKLER Uwe Diesend Susanne Diesend Lange Str Waren (Müritz) Tel. (03991) de

2 Ansetzung 8. Spieltag NOFV Oberliga Nord mstag, FC Anker Wismar BFC Dynamo Sonntag, FC Neubrandenburg RSV Waltersdorf 1909 SV Altlüdersdorf BFC Viktoria 89 Brandenburger SC Süd 05 FC Pommern Greifswald FSV 63 Luckenwalde SV Lichtenberg 47 VSG Altglienicke F.C. Hansa Rostock II LFC Berlin 1892 Malchower SV 90 FSV Union Fürstenwalde Anstoss 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr 1400 Uhr Tabelle 7. Spieltag NOFV Oberliga Nord Platz Mannschaft Spiele gewonnen unentschieden verloren Torverhältnis Differenz Punkte 1. FSV Union Fürstenwalde FSV 63 Luckenwalde VSG Altglienicke BFC Viktoria BFC Dynamo SV Lichtenberg FC Pommern Greifswald SV Altlüdersdorf F.C. Hansa Rostock II RSV Waltersdorf FC Anker Wismar LFC Berlin FC Neubrandenburg Brandenburger SC Süd Malchower SV Ansetzung 7. Spieltag Landesklasse I M-V mstag, FSV Rot-Weiß Kummerow SV 1950 Chemnitz SV Union Wesenberg MSV Groß Plasten SV Traktor Pentz SV Burg Stargard verlegt auf den , Uhr PSV Röbel-Müritz Gast Güstrower SC 09 II Kickers JuS 03 FSV 1919 Malchin II Penzliner SV II TuS Neukalen 1990 FSV Krakow am See Anstoss

3 Liebe Freunde, liebe Gäste, ich freue mich, Sie auch heute wieder zu einem Punktspiel unserer Oberligamannschaft begrüßen zu können. Natürlich auch ein herzliches Willkommen an das Schiedsrichterkollektiv und an unsere Gäste vom FC Pommern Greifswald. Die Erwartungshaltung seitens unserer Fans und natürlich auch der Vereinsmitglieder ist groß, denn wir warten immer noch auf einen ersten Sieg unserer Mannschaft. Waren wir im Spiel gegen die Reserve des FC Hansa Rostock doch überfordert, war in Lichterfelde viel mehr drin. Da haben uns wieder mal die Probleme in der Defensive die Punkte gekostet. Das hat unser Trainer Jens Dowe erkannt und er versucht, die Schwächen abzustellen. Wir beobachten Woche für Woche das Training unserer Mannschaft und können feststellen, dass alle Spieler gut mitziehen und die Trainingsintensität absolut in Ordnung ist. Die Mannschaft braucht endlich den Erfolg. Ich denke, dass danach einiges leichter geht. Der Sponsor des heutigen Tages ist die DMC GmbH (Lange Straße 44, Waren (Müritz), Tel , Fax ). Dieses Versicherungsunternehmen der Geschäftsführer Uwe und Susanne Diesend, unterstützt uns sehr intensiv bei unserer Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich. Wir sind an diesem Wochenende wieder mit allen Mannschaften unseres Vereins unterwegs. Der Jugendbereich, unsere Damen und natürlich auch unsere Männermannschaften sind komplett mit ihrem Punktspielbetrieb beschäftigt. Wir drücken allen Teams fest die Daumen und wünschen beste Erfolge. Ich wünsche Ihnen für das Mecklenburg- Vorpommern-Derby gegen den FC Pommern viel Spaß und unserer Mannschaft endlich einen Sieg. Fred Bethke 1. Vorsitzender Lippold Mecklenburg-Vorpommern GmbH Nonnenhofer Straße Neubrandenburg Tel

4 Tagessponsor DMC GmbH VERSICHERUNGSMAKLER Uwe Diesend Susanne Diesend Lange Str Waren (Müritz) Tel. (03991) Fax (03991) DMC ermittelt für seine Kunden einen zugeschnittenen und angepassten Versicherungsschutz, günstige Versicherungsverträge und DMC übernimmt auch die Verwaltung, Betreuung und Aktualisierung dieser Versicherungsverhältnisse sowie die Schadenbearbeitungen. Sichern Sie sich in Ihrer Freizeit, beim Sporttreiben, in Ihrer Familie und in Ihrer Arbeit ab. LASSen SIe SIch beraten über Unfallversicherungen Lebensversicherungen privaten Haftpflichtversicherungen chversicherungen Zusatzkrankenversicherungen neu ab sofort vermitteln wir gesetzliche Krankenversicherungen mit Geldzurückgarantie und darüber hinaus.

5 Ein Auszug aus einem Trainingsabend unserer Ersten Trainiert werden Schnellkraft und Ausdauer CONTRA Sicherheitsrevision Norbert Conrad GmbH Windmühlenstraße Celle Tel / Fax /

6 Mannschaft, Trainer und Betreuer Michael Kaul 3 14 Thomas Wegner Alkan Kuyucu Mittelfeld 7 23 Daniel Schultze Torwart Nico Schwerin 4 Tom Rönsch 16 Chris Pfeifer Mittelfeld Martin Dwars Torwart Toralf Schult Dirk Rochow Marc Neumann Mittelfeld Alexander Walter Torwart Nick Lehmann Stefan Haase Florian Lüpkes

7 Andy Purlisnki Mittelfeld Danny Koop Angriff Benjamin Brandt Angriff Felix Gaulke Angriff Gastmannschaft FC Pommern Greifswald Torwart Stefan Schmidt Steffen Hafermann Tobias Krull Tony Lübke Mittelfeld 27 Tobias Täge Angriff 13 La Vere Lawrence Corbin Ong Gints Freimanis Patrick Henkel David Antony Malamura Bill Rätz Jan Ehlert Marco Kröger Mittelfeld Alexander Ost Yusuke Hatakeyama Christian Gutjahr Manuel Kraft Dennis Simdorn Karlo Wrüske Nico Lösel Angriff Frank Rohde Rico Gohlke Felix Gorgas Michael Putzki Ryotaro Nakano Paul Maletzke Angriff 11 Jens Dowe Trainer Tr. Co. ML Eckhard Märzke Edwin Hübner Maik Ehlert PH MA Volker Worm Kay Behrens Jörg Hickl Physiotherapeut Bernd Kowalzyk Mannschaftsleiter Toni zur Kammer Betreuer Dr. Dieter Hotzelmann Teamarzt

8 Experten-Tipp Als Club 150 Mitglied und Fan des gehe ich mit großer Hoffnung in das Spiel gegen FC Pommern Greifswald und wünsche Mannschaft unserer ein gutes Spiel. Irgendwann muss es doch etwas werden. Martin Schuman n tippt 11 vernetzt alle. / 2012 Seit 2006 Ausgabe 09 seit 2006 Ausgabe Juli 2012 seit 2006 Ausga be 10 / 2012 Veranstaltungskale nder Ausflugstipps Tourismus Veranstaltungskalender Informationen Ausflugstipps TÄGLICH TERMINE UND TIPPS Tourismus Informationen ngsk Veranstaltu pps Ausflugsti Tourismus informatio alender Als Magazin in der Region und überall im Internet. nen Anzeige Erlebnis, Vielfalt Hafenstraße Vielfalt & Genuss Erlebnis, Vielfalt markt.de Telefon Hafenstraße Klink Anzeig Erlebnis Telefon René Preuß (Chefkoch & Seehotel Ecktannen) scher) Mathias Wrobel (Müritzfi Foto Mirko Runge e DER MÜRITZER auf, Vielfalt & Genuss.de auernmarkt itzer-b Telefon Klink aße 3 Hafenstr & Genuss rnmarkt.de Klink Anzeige ung der TAge eröffn TZ Fisch müri am see in Plau ldt langefe Familie Seite 5 t Sie auf.de begrüß errasse ueritzt Facebook ER auf DER MÜRITZ Faceb Seite 60 ook Herausgeber DER MÜRITZER auf Facebook

9 FC Pommern Greifswald Im Sommer 2010 hat sich der Verein FC Pommern Greifswald neu gegründet. Vorläufer waren VSG Weitenhagen bis 2009, dann eine ison lang die HSG Greifswald. Seit der ison 2005/06 spielen die Mannschaften in der Verbandsliga. In der letzten ison erspielte sich Pommern Greifswald mit einem Unterschied von 13 Punkten zum Tabellen- Zweiten den 1. Platz in der Verbandsliga und stieg somit in die Oberliga auf. Einen großen Anteil an den Sieg hatten unter anderem drei Japaner, die zusammen 35 Tore erzielen konnten. FC Pommern Greifswald Naofumi Tsukiyama erzielte 19 isontreffer und war vierter in der Verbandsliga-Torschützenliste. Seine Aufenthaltsgenehmigung wurde allerdings nicht verlängert. Deshalb ist er auch nicht mehr dabei. A-Lizenz Trainer Eckhard Märzke freute sich zum isonbeginn auch auf den Wechsel des FC Hansa Stürmer Patrick Kühn zu FC Pommern Greifswald. Ebenso verstärkt seit dieser ison der Greifswalder Patrick Henkel das Team. Henkel spielte bei Energie Cottbus und danach beim 1. FC Magdeburg. 7. Spieltag, FC Pommern Greifswald gegen BFC Viktoria 89, unentschieden 00. Zuschauer 288 Platz Volksstadion Vorstandsvorsitzender Gerold Jürgens Vereinanschrift Karl-Liebkencht-Ring Greifswald Vereinsdress weiß/weiß blau/blau Auch im vierten Heimspiel der ison blieb Aufsteiger Pommern ungeschlagen. In einer chancenarmen Partie konnten sich vor allem die Defensivreihen beider Teams auszeichnen. Greifswalds Trainer Eckhard Märzke war nach der Partie mit dem Remis zufrieden Wenn man sieht, aus welchem Holz das Viktoria-Team geschnitzt ist, haben wir einen Punkt gewonnen. Zwar gab es gleich zu Beginn des Spiels zwei Hochkaräter für die Gäste, doch blieben weitere Tormöglichkeiten Mangelware. (Quelle Fußball-Woche)

10 Unser kommende Oberligaspieler Name Max-Leo Röhr Steckbrief Max-Leo Röhr Jahrgang 2002 (Seit August 2006 im Verein) Mannschaft E-1 Junioren Position zentrales Mittelfeld offensiv Spielertyp Max-Leo ist ein Spaß-Fußballer. Zu allem was mit seinem Sport zu tun hat, sagt Max-Leo immer sofort ja. Auf Grund seiner schon sehr gut ausgeprägten Technik, seinem gutem Spielverständnis sowie seiner ausgeprägten Spielübersicht ist er einer der größten Talente seines Jahrgangs im Verein. Ebenso ist er ganz wichtiger Teil seiner Mannschaft. Max-Leo wird sicher noch so manches Tor vorbereiten oder selbst erzielen. Wir werden noch viel Freude an ihm haben. Max-Leo wird am mstag, , dem Schiedsrichter auf dem Platz den Fußball für das Spiel gegen FC Pommern Greifswald überreichen.

11 Unsere F Jugend - Gute Stimmung nach ihrem Sieg Am Sonntag, , um Uhr war der 6. Spieltag in der Kreisliga Staffel II. Unsere F Jugend spielte gegen SV Chemie 70 Neubrandenburg und gewann mit 43. An diesem Sonntag-Vormittag waren 6 Spielansetzungen in unserem Stadion. 12 Mannschaften nutzen die viel geringer in der Anzahl zur Verfügung stehenden Umkleidekabinen. Dadurch war zeitweise der Platz in den Kabinen nicht ausreichend. Das Trainer- und Betreuerteam der F Jugend (Ronald Schneider, Christian Bülow und Anja Schneider) löste diese Situation, in dem sie nach dem Spiel die Wartezeit im Vereinshaus überbrückten. Durch den Sieg war die Stimmung super. Und das Spielen der Stillen Post verbreitete zusätzlich auch noch viel Spaß. Scheckübergabe für die Jugendarbeit im Vertreter des Lionsclub Waren/Röbel (Dieter Grammes, Heiner Dittrich, Helmut Kücker) überreichten am eine Spende in Höhe von 750 Euro für die Jugendarbeit im. Die Spende ist ein Teilerlös aus dem Benefiz-Konzert im Sommer 2012 in Göhren- Lebbin. Thomas Röhr, Jugendobmann beim, sowie Fred Bethke haben den Scheck dankend in Empfang genommen.

12 VIELEN DANK für die Unterstützung Müritz- Sparkasse

13 Brauereigasthof im historischen Ratskeller zu Waren (Müritz) Heinrich-Wolfgang Bothmann GmbH Köster Landtechnik & Nutzfahrzeuge GmbH Pension & Restauraunt Landhaus Mecklenburg Pier 13 Fischrestaurant S&M Bau GmbH Schäfer Haustechnik Schäfer Haustechnik

14 Am Freitag, den , um Uhr findet bei uns im Vereinshaus im Müritzstadion unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Es sind alle Mitglieder des Vereins herzlich eingeladen. Platz / Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte II / Landesklasse I 3. II Alte Herren / Kreisliga 6. SV Waren Frauen / Verbandsliga A Jugend / Verbandsliga B Jugend / Landesliga B C Juniorinnen / Verbandsliga C I Jugend / Landesliga Staffel II C II Jugend / Kreisliga Staffel II 6. C D Jugend / Landesliga Staffel II D II Jugend / Landesliga Staffel II 8. D E I Jugend / Kreisliga 1. E E II Jugend / Kreisliga 4. E F I Jugend / Kreisliga 4. F F II Jugend / Kreisliga 5. F

15 Spieltage 1. Halbserie 2012 / 2013 NOFV Oberliga Nord Datum Uhrzeit Spieltag Ergebnis Fr Fr So So Fr Malchower SV 90 FSV Union Fürstenwalde VSG Altglienicke LFC Berlin 1892 RSV Waltersdorf 1909 BFC Dynamo Berlin FC Anker Wismar FSV 63 Luckenwalde SV Lichtenberg 47 lvbwbvb FC Hansa Rostock II FC Pommern Greifswald SV Altlüdersdorf 1. FC Neubrandenburg Brandenburger SC Süd 05 BFC Viktoria Der CLUB 150 im Unsere beiden CLUB 150-Mitglieder Susanne und Achim Nagel haben sich am in dem Standesamt Waren (Müritz) trauen lassen und haben sich das Ja-Wort gegeben. Wir gratulieren recht herzlich und wir wünschen Euch alles Gute! Impressum / Kontakt e.v. Eichholzstr Waren (Müritz) Tel Fax Layout / Gestaltung / Druck ENGELS MV MANAGEMENT Tel

16 Sparkassen-Finanzgruppe Einfach und schnell Der Sparkassen-Privatkredit. Günstige Zinsen. Flexible Laufzeiten. Faire Beratung. Überraschend unkompliziert der Sparkassen-Privatkredit ist die clevere Finanzierung für Autos, Möbel, Reisen und vieles mehr. Günstige Zinsen, kleine Raten und eine schnelle Bearbeitung machen aus Ihren Wünschen Wirklichkeit. Infos in Ihrer Geschäftsstelle und unter Wenn s um Geld geht Sparkasse.

TV Eiche Winzlar e.v. Saisonvorschau inkl. Spielplan Kader Mannschaftsfoto Trainervorstellung

TV Eiche Winzlar e.v. Saisonvorschau inkl. Spielplan Kader Mannschaftsfoto Trainervorstellung 31.07.2013 TV Eiche Winzlar e.v. Saisonvorschau inkl. Spielplan Kader Mannschaftsfoto Trainervorstellung Der Kader (1. Herren) Tor: Maximilian Lanz, 19 Jahre Kevin Strzoda, 22 J. Abwehr: Kevin Anlauf,

Mehr

HW Leasing GmbH - Partner des Sports

HW Leasing GmbH - Partner des Sports HW Leasing GmbH - Partner des Sports Interview mit Timo Lange (* 19. Januar 1968 in Grevesmühlen) Seit März 2009 neuer sportlicher Leiter und Trainer des FC Anker Wismar. Seit Jahren unterstützen wir den

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

Weitere Ansetzungen. Wir danken für die freundliche Unterstützung Bistro Le & Rösler Bahnhofstr Briesen/Mark

Weitere Ansetzungen. Wir danken für die freundliche Unterstützung Bistro Le & Rösler Bahnhofstr Briesen/Mark Wir danken für die freundliche Unterstützung Bistro Le & Rösler Bahnhofstr.2 15518 Briesen/Mark Briesener Heizungs- u. Sanitär GmbH Manteuffel -Galabau- Kersdorfer Str. 7 b 15518 Briesen BioGas Petersdorf

Mehr

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016 1. Spieltag 24.07.2015 20.30 4 1. FC Magdeburg FC Rot-Weiß Erfurt 24.-26.07.2015 1 FC Erzgebirge Aue VfL Osnabrück 24.-26.07.2015 2 SG Dynamo Dresden VfB Stuttgart II 24.-26.07.2015 3 SV Wehen Wiesbaden

Mehr

HFV-Vizepräsident Reinhard Kuhne und Sparda-Bank Pressesprecher Dieter Miloschik moderierten die Ehrung

HFV-Vizepräsident Reinhard Kuhne und Sparda-Bank Pressesprecher Dieter Miloschik moderierten die Ehrung HFV-Vizepräsident Reinhard Kuhne und Sparda-Bank Pressesprecher Dieter Miloschik moderierten die Ehrung "Schattenspiele": Dr. Heinz Wings (lks., Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank) und Dirk Fischer

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Püttner GmbH & Co KG 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Omnibusse in allen Größen Taxi - Mietwagen Service mit Herz SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012 29042012 Kreisklasse / A-Klasse 1500 Uhr SV Heinersreuth

Mehr

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Nach 4 Jahren in der von den meisten Spielern eher ungeliebten Staffel Nord wechselte der Müllroser SV wieder in die Staffel Süd, eine von 4 regionalen Kreisligen

Mehr

Seite 4 Seite 5 Seite 8

Seite 4 Seite 5 Seite 8 Wir sind wieder da! Club 100 Gegner Lage der Liga Seite 4 Seite 5 Seite 8 Liebe Zuschauer, liebe Fans von BW96, liebe Gäste, wir sind zurück von unseren beiden Ausflügen nach Norderstedt und Stellingen.

Mehr

2. Spieltag VfL Sponheim I - TuS Monzingen VfL Sponheim II - SG Pfaffen Schw./ TuS Bosenheim II

2. Spieltag VfL Sponheim I - TuS Monzingen VfL Sponheim II - SG Pfaffen Schw./ TuS Bosenheim II 2. Spieltag VfL Sponheim I - TuS Monzingen VfL Sponheim II - SG Pfaffen Schw./ TuS Bosenheim II 1 1. Jahrgang August 2016 - Heft 1 Liebe Sportfreunde und Leser des neuen VfL-Stadionheftes, dieses Heft

Mehr

SV Germania Grasdorf FC Lehrte

SV Germania Grasdorf FC Lehrte Saison 2013/2014 Heft 06 SV Germania Grasdorf FC Lehrte Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr Sportpark Ohestraße Als Döhrener Unternehmen unterstützen wir gerne den Sport in der Region. Wir freuen uns gemeinsam

Mehr

FC Einheit Rudolstadt e.v. Pressemappe - Saison 2011 / 2012 (Datenstand: )

FC Einheit Rudolstadt e.v. Pressemappe - Saison 2011 / 2012 (Datenstand: ) FC Einheit Rudolstadt e.v. Pressemappe - Saison 2011 / 2012 (Datenstand: 16.11.2011) Anschrift Vereinsvorstand FC Einheit Rudolstadt e.v. Conrad Bretschneider (Vorsitzender) Kleiner Damm 19 07407 Rudolstadt

Mehr

ANPFIFF. Eine gute Entwicklung hat Patrick Pretzer genommen, hier im letzten Spiel des Jahres 2014 gegen BSV Hürtürkel.

ANPFIFF. Eine gute Entwicklung hat Patrick Pretzer genommen, hier im letzten Spiel des Jahres 2014 gegen BSV Hürtürkel. ANPFIFF Schutzgebühr 0,50 Stadionheft des 1. FC Neubrandenburg 04 28.02.2015 Eine gute Entwicklung hat Patrick Pretzer genommen, hier im letzten Spiel des Jahres 2014 gegen BSV Hürtürkel. 1. FC Neubrandenburg

Mehr

9. Ausgabe Saison 2011/2012 Einzelpreis 0,50. Freitag, den 13.01. und Samstag, den 14.01.2012, Odervorlandhalle Briesen. EDEKA Markt Hübner

9. Ausgabe Saison 2011/2012 Einzelpreis 0,50. Freitag, den 13.01. und Samstag, den 14.01.2012, Odervorlandhalle Briesen. EDEKA Markt Hübner Stadionkurier 9. Ausgabe Saison 2011/2012 Einzelpreis 0,50 Hallenturniere des FV Blau-Weiß 90 Briesen 2012 Freitag, den 13.01. und Samstag, den 14.01.2012, Odervorlandhalle Briesen EDEKA Markt Hübner Bahnhofstraße

Mehr

Rahmenspielplan 3. Liga

Rahmenspielplan 3. Liga 1.. Spieltag 26.07.2014 18.00 1 VfL Osnabrück FC Energie Cottbus 26.07.2014 14.00 2 1. FSV Mainz 05 II DSC Arminia Bielefeld 26.07.2014 14.00 4 SSV Jahn Regensburg MSV Duisburg 26.07.2014 14.00 5 SV Wehen

Mehr

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst 3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst TS Großburgwedel SC Magdeburg II Spielplan 3. Liga Nord TS Großburgwedel Saison 2015 / 2016 Datum Uhrzeit

Mehr

SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar

SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar RÜCKRUNDE Wir wünschen allen Mannschaften in der Rückrunde viel Erfolg und faire Spiele. In dieser Ausgabe: Bericht

Mehr

Mit dem Freundeskreis steht die 1. Herren-Mannschaft des AMTV vor einer großartigen Zukunft.

Mit dem Freundeskreis steht die 1. Herren-Mannschaft des AMTV vor einer großartigen Zukunft. Mit dem Freundeskreis steht die 1. Herren-Mannschaft des AMTV vor einer großartigen Zukunft. Nachdem das Team schon rechtzeitig den Klassenerhalt sichern konnte, wurde zielstrebig die neue Saison 2007/2008

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017 AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017 UM DEN FUTSAL-CUP DER VOLKSBANKEN UND RAIFFEISENBANKEN IN MECKLENBURG - VORPOMMERN 1. Veranstalter

Mehr

SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald

SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald Saison 2013/2014 Heft 07 SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald Sonntag, 13. Oktober, 15 Uhr Sportpark Ohestraße Als Döhrener Unternehmen unterstützen wir gerne den Sport in der Region. Wir freuen uns

Mehr

Liebe Fußballfreunde,

Liebe Fußballfreunde, 32. Hallenturnier vom 22-24.01.2014 HALLENaktuell Liebe Fußballfreunde, ich heiße Sie sehr herzlich zum nunmehr 32. Hallenfußballturnier unseres SV Unterweissach willkommen. Das traditionsreiche Turnier

Mehr

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter - Ergebnisdienst - DKBC - Robert Rammler - 85586 Poing - Tel. 081 21 / 825 24 - Fax. 032 223 780 399 H'page des DKBC : www.dkbc.de

Mehr

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic -

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic - LL Männer Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic - Ergebnisdienst Christian Schmidt Kiefernallee 11 b 01998 Schipkau / OT Klettwitz Tel.m.AB. 035754 / 739192 // Fax 035754 / 739193 // Mail

Mehr

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 215 / 216 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt 1. Dirk Sperling SV 9 Fehrbellin 21 22 1.5 2. André Franke 219 22 1. André Krause 214 22 9.7 4. Roger Dieckmann

Mehr

Bezirksliga Schwaben Süd Spieltag

Bezirksliga Schwaben Süd Spieltag Bezirksliga Schwaben Süd - 20. Spieltag - 19.11.2016 TV Bad Grönenbach TV Erkheim um 14:00 Uhr Vorspiel: TV Bad Grönenbach II FC Westerheim um 12:00 Uhr Grußwort Liebe Zuschauer, liebe Fußballfreunde

Mehr

Landesmeisterschaft MV

Landesmeisterschaft MV Tria Seite 1 / 6 Ergebnisliste - Männer 1 62 Geyer, Thomas HSV Neubrandenburg 82 M30 1 3 4 :55,51 2 60 Seemann, Jan TC Fiko Rostock 75 M40 1 3 5 :10,12 3 61 Pankow, Martin TSG Wittenburg 89 M20 1 3 6 :21,88

Mehr

3 Oster Oliver. 16 Disch Dirk

3 Oster Oliver. 16 Disch Dirk Wirtepaare/ Dienstplan 2017 1 Heidel Reinhard Schundelmeier Timo 2 Lahmann Axel Kury Christian 3 4 Hepp Jürgen Oster Oliver Frank Kosky Kaczynski Mathias 5 Moser Bernd Quade Volker 6 Huber Walter Kaczynski

Mehr

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup titel GRUSSWORTE Liebe Gäste und Fußballfreunde! Ich darf Sie zu den 4SELLERS Hallentagen 2014/2015 herzlich willkommen heißen. Mit großer Freude darf ich feststellen, dass ein hochkarätiges Teilnehmerfeld

Mehr

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer D E U T S C H E R K E G L E R B U N D C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter Ergebnisdienst DKBC Robert Rammler 85586 Poing Tel. 081 21 / 825 24 Fax. 081 21 / 825 20 H'page des DKBC : www.dkbc.de / H'page

Mehr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr .09.3 :00 Uhr Seite Offene Landesmeisterschaften der Masters 203 am 28.09.203 in Rostock. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 0: Uhr Wettkampf Nr. 200m Freistil Männer 2 Jörg Leminski... 93 0 PSV

Mehr

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016 AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016 UM DEN FUTSAL-CUP DER VOLKSBANKEN UND RAIFFEISENBANKEN IN MECKLENBURG-VORPOMMERN 1 1. Veranstalter Landesfußballverband

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt

Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt Der Hallesche FC muss in seinem ersten Spiel der neuen Fußball-Drittliga- Saison bei Rot-Weiß Erfurt antreten. Das geht aus der Ansetzungsliste

Mehr

Tipp - Spiel. SV Grasheim 1948 e.v. Saison 2015/2016

Tipp - Spiel. SV Grasheim 1948 e.v. Saison 2015/2016 Tipp - Spiel SV Grasheim 1948 e.v. Saison 2015/2016 Name: Adresse: Spielregeln: Wetteinsatz: 10 Wetten: Auswertung: Herren 1. Mannschaft (Kreislasse Neuburg: 14 Mannschaften) - alle Punktspiele der 1.

Mehr

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE Fahrtmöglichkeiten mit Bahn & Bus aus den Metropolregionen und Hamburg Bearbeitung: Mobilitätsmanager LEADER Region

Mehr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr Seite Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr Wettkampf Nr. 1 200m Freistil Männer AK 75: 1. Friedrich Patzelt...

Mehr

1. FC Neubrandenburg 04 vs. BFC Viktoria 89

1. FC Neubrandenburg 04 vs. BFC Viktoria 89 ANPFIFF Stadionheft des 1. FC Neubrandenburg 04 09.03.2013 Zu einer Bank in der Neubrandenburger Innenverteidigung hat sich Kevin Riechert entwickelt. (Kurzportrait siehe Seite 2) 1. FC Neubrandenburg

Mehr

WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012

WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012 WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012 1 WACKER BURGHAUSEN Fußball GmbH (WBFG) Gründungsdatum: 01.07.2006 Geschäftsführer: Florian Hahn Dipl. Sportökonom (FH) SV Wacker Burghausen e.v. Gründungsdatum:

Mehr

Einige Neuzugänge Saison 2009/2010 Willkommen beim VfL Oldesloe im Travestadion. Liebe Fans des VfL Oldesloe, liebe Zuschauer:

Einige Neuzugänge Saison 2009/2010 Willkommen beim VfL Oldesloe im Travestadion. Liebe Fans des VfL Oldesloe, liebe Zuschauer: Einige Neuzugänge Saison 2009/2010 Willkommen beim VfL Oldesloe im Travestadion Liebe Fans des VfL Oldesloe, liebe Zuschauer: Als neuer Abteilungsleiter ist es mir eine Freude, mich zu Beginn meiner Amtszeit

Mehr

6. Spieltag: SV Union Heyrothsberge Union 1861 Schönebeck. Autohaus Röttig Renault - Opel Dacia Ihr kompetenter Partner in Sachsen-Anhalt

6. Spieltag: SV Union Heyrothsberge Union 1861 Schönebeck. Autohaus Röttig Renault - Opel Dacia Ihr kompetenter Partner in Sachsen-Anhalt 6. Spieltag: SV Union Heyrothsberge Union 1861 Schönebeck Autohaus Röttig Renault - Opel Dacia Ihr kompetenter Partner in Sachsen-Anhalt Wort zum Spieltag Ein herzliches Willkommen zum 6. Spieltag in der

Mehr

2.E-Junioren (J1) - Saison 2015/2016. TuS Hamburg - 2.E-Junioren (J1) - Saison 2015/2016

2.E-Junioren (J1) - Saison 2015/2016. TuS Hamburg - 2.E-Junioren (J1) - Saison 2015/2016 - 2.E-Junioren (J1) - Saison 2015/2016 1 Kaderstatistik Name Position Tore/Vorl. Einsätze G / GR / R Mäder, Mats Tor 0 / 0 0 (0 min) 0 / 0 / 0 Gruber, Noah Abwehr 0 / 0 0 (0 min) 0 / 0 / 0 Steffen, Kester

Mehr

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Wir alle sind Ringer! Newsletter 4/5 2015 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports Liebe Freunde und Fans des Ringkampfsports,

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Teams. Teamname. Stefan / Richard

Teams. Teamname. Stefan / Richard Eingabe der Teams Teams Nr Spieler1 Spieler2 Spieler3 Verein Teamname 1 Jens Riedel Patrick Lehmann LaBR Jens / Patrick 2 Heiko Plötz Laura Schneider LaBR Heiko / Laura 3 Stefan Lauche Richard Wendt LaBR

Mehr

#04 HEIM SPIEL DAS STADIONHEFT DES HAUPTSTADTCLUBS SAISON 2016/ UNSER GEGNER HEUTE FSV OPTIK RATHENOW.

#04 HEIM SPIEL DAS STADIONHEFT DES HAUPTSTADTCLUBS SAISON 2016/ UNSER GEGNER HEUTE FSV OPTIK RATHENOW. #04 HEIM SPIEL DAS STADIONHEFT DES HAUPTSTADTCLUBS SAISON 2016/17 15.10.2016 UNSER GEGNER HEUTE FSV OPTIK RATHENOW www.fc-mecklenburg-schwerin.de WENN DU ZUVERSICHTLICH BIST, HAST DU EINE MENGE SPASS.

Mehr

LSV-MV. Landesmeisterschaft Halle Bogenschießen Hallenrunde Rostock und 19. Jan Gedruckt: / 11:16:45

LSV-MV. Landesmeisterschaft Halle Bogenschießen Hallenrunde Rostock und 19. Jan Gedruckt: / 11:16:45 Seite: 1 Herrenklasse - Spo Kennziffer: 6.20.10 1. 1C Nico Wangler 264 272 23 15 536 2. 2A Michael Necke 267 266 19 26 533 3. 1B Martin Albrecht 256 273 16 24 529 4. 1A Ionut-Lucian Paulet 270 257 20 18

Mehr

H03-NEWS 52 (NOVEMBER 2016)

H03-NEWS 52 (NOVEMBER 2016) H03-NEWS 52 (NOVEMBER 2016) Das nächste Spiel: UNSERE SPONSOREN F.C. Hertha 03 Zehlendorf e. V. Onkel-Tom-Straße 52a-54a 14169 Berlin Telefon 030 3198144-0 www.h03.de Gestaltung: AgenturWebfox GmbH 1 Robert

Mehr

ORGANISATION Fußballvereinigung OBERLANDLIGA. STRAFKARTEN Velly-OBERLANDLIGA 2009/2010 Erstellt am 9.9.2009

ORGANISATION Fußballvereinigung OBERLANDLIGA. STRAFKARTEN Velly-OBERLANDLIGA 2009/2010 Erstellt am 9.9.2009 ORGANISATION Fußballvereinigung OBERLANDLIGA www.velly.de ZVR: 402626196 Nr.15/2009 Datum 9.9.2009 www.oberlandliga.at STRAFKARTEN Velly-OBERLANDLIGA 2009/2010 Erstellt am 9.9.2009 Nname Vname Verein Rote

Mehr

MTV Salzgitter-Lichtenberg

MTV Salzgitter-Lichtenberg MTV Salzgitter-Lichtenberg von 1912 e.v. Christof Wilhelm Rubensweg 5 www.mtv-lichtenberg.de www.tsv-lesse.de www.eintracht-burgdorf.de Jugendleiter Fußball () (Stand: 27.06.2016) www.jsg-burgberg.de 05341-59831

Mehr

M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 -

M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 - M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 - ANWALTSKANZLEI EINFELDT - NOTARIAT Jürgen Einfeldt Kieler Straße 29 Rechtsanwalt und Notar 24594 Hohenwestedt Fachanwalt

Mehr

Unser Heimspiel gegen den SV Lippstadt 08 präsentiert Ihnen:

Unser Heimspiel gegen den SV Lippstadt 08 präsentiert Ihnen: EINWURF Das Magazin der Hammer SpVg 03/04 e.v. Ausgabe 09/2011 Foto 2011 Luca Perschke EVORA Unser Heimspiel gegen den SV Lippstadt 08 präsentiert Ihnen: Meisterschaftsspiel in der Westfalenliga 10/11

Mehr

Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit.

Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit. Sparkassen-Finanzgruppe Fragen Sie jetzt nach dem aktuellen Zinsangebot in Ihrer Sparkasse. Es lohnt sich! Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit. Günstige Zinsen. Flexible Laufzeiten.

Mehr

Ausgabe 7 / WALDSTADION AKTUELL. Saison 2014/2015. A-Klasse Gruppe 7 C-Klasse Gruppe 6. SV Leobendorf - SV Neukirchen

Ausgabe 7 / WALDSTADION AKTUELL. Saison 2014/2015. A-Klasse Gruppe 7 C-Klasse Gruppe 6. SV Leobendorf - SV Neukirchen Ausgabe 7 / 06.04.2015 WALDSTADION AKTUELL Saison 2014/2015 A-Klasse Gruppe 7 C-Klasse Gruppe 6 SV Leobendorf - SV Neukirchen SVL erhält Spende von der Frauengemeinschaft Die Frauengemeinschaft Leobendorf

Mehr

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Offene Wertung * Gaststarter, in Kreismeisterschaft nicht gewertet Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Schüler 6 / weiblich 1. 1... DACHSELT Luise 99 1:02,70 57,90 2:00,60 2. 2... UHLIG Elisa 99 1:03,43

Mehr

Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden

Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden 92 Jahre Redaktion Norbert Roth Mühlbergstraße 19 65191 Wiesbaden

Mehr

Landesmeisterschaften im Bahnradsport 2016 Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern

Landesmeisterschaften im Bahnradsport 2016 Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern Ergebnisse Landesmeisterschaften im Bahnradsport 2016 Rennen 25.1 2000m Einerverfolgung Schülerinnen U15 1 111 GER20030527 SCHUNKE Laura Sophie SV Dassow 24 U15w 3:10,486 2 112 GER20031201 KONRAD Cosima

Mehr

Turnierplan Herreneinzel Gruppe A I 1 Kreher, Sven Röhr Turnier: 1. Bezirksrangliste Niederwürschnitz Gundermann 1 Kreher

Turnierplan Herreneinzel Gruppe A I 1 Kreher, Sven Röhr Turnier: 1. Bezirksrangliste Niederwürschnitz Gundermann 1 Kreher Turnierplan Herreneinzel Gruppe A I 1 Kreher, Sven Röhr Turnier: 1. Bezirksrangliste 2010 - Niederwürschnitz Gundermann 1 Kreher Datum: 07.03.2010 Gundermann 2 Gundermann, Marcus BCSN 18 / 24 Gundermann

Mehr

-Dreizack- Ausgabe 1/1011. Dieses mal: - unser Kader für die Saison 10/11. - Interview mit Spielertrainer Uli Wieland

-Dreizack- Ausgabe 1/1011. Dieses mal: - unser Kader für die Saison 10/11. - Interview mit Spielertrainer Uli Wieland Vorschau 1. Spieltag der Kreisliga Vogtland SG Neptun Markneukirchen vs. TSV Oelsnitz SV 04 Oberlosa IV vs. VFB Lengenfeld II -Dreizack- (Das offizielle Vereinsblättchen der Neptunhandballer) SV 04 Oberlosa

Mehr

Siegerliste des R+V-CUP B 1921 Nyköbing/Falster (DK) 2006 TSV Lübeck -Siems C-Jugend SC Concordia Hamburg B-Jugend

Siegerliste des R+V-CUP B 1921 Nyköbing/Falster (DK) 2006 TSV Lübeck -Siems C-Jugend SC Concordia Hamburg B-Jugend Siegerliste des R+VCUP 2002 B 1921 Nyköbing/Falster (DK) 2003 KSV Holstein Kiel 2004 FC Hansa Rostock 2005 SC Concordia Hamburg 2006 TSV Lübeck Siems CJugend SC Concordia Hamburg BJugend 2007??? Travemünder

Mehr

Liebe Fußballfreunde in Holzweiler,

Liebe Fußballfreunde in Holzweiler, Heft 1, 2016 Liebe Fußballfreunde in Holzweiler, ich freue mich, Sie heute mit der ersten Ausgabe unseres neuen Vereinshefts begrüßen zu dürfen. Künftig möchten wir Sie halbjährlich über die aktuellen

Mehr

1. Bundesliga Herren - gesamt nach 1. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Finale Kassel 25 16 + 9 9.126 45 202,80 2 Bowlarena Spandau 18 8 + 9.201 45 204,47 3 Easy Bowling 18 + 8 8.875

Mehr

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 Kaderstatistik Name Vorname Mannschaft Position Einsätze Tore Burmeister Bernd 1. Ü 40 Tor 0 0 Dähne Michael 1. Ü 40 Tor 3 0 Pol Peter 1. Ü 40 Tor 16 4 Essow Thomas

Mehr

SC Weyhe - 1. Herren - Saison 2011/2012

SC Weyhe - 1. Herren - Saison 2011/2012 SC Weyhe - 1. Herren - Saison 2011/2012 Kaderstatistik Name Vorname Mannschaft Position Einsätze Tore Denter Daniel 1. Herren Tor 23 0 Müller Ralph 1. Herren Tor 8 0 Siemering Bastian 1. Herren Abwehr

Mehr

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember 2004-22:42 Ausgabedatei: rep_hemat_200412142242.txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren

Mehr

JSG Dörverden - D2-Junioren (U12) - Saison 2011/2012

JSG Dörverden - D2-Junioren (U12) - Saison 2011/2012 JSG Dörverden - D2-Junioren - Saison 2011/2012 Kaderstatistik Name Vorname Mannschaft Position Einsätze Tore Gottschalk Tim D2-Junioren Tor 8 0 Thöhlke Mattes D2-Junioren Abwehr 8 1 Stottko Dominic D2-Junioren

Mehr

Die Tabellenführung zu verteidigen ist natürlich unser Hauptziel. Und das wird nicht einfach, denn unsere Gegner wollen ja auch gewinnen.

Die Tabellenführung zu verteidigen ist natürlich unser Hauptziel. Und das wird nicht einfach, denn unsere Gegner wollen ja auch gewinnen. Unsere Hinrunde im Überblick Alle Punktspiele gewonnen, Tabellenführung erreicht, im Pokal ausgeschieden. Dazu einige gute Testspiele und zum Abschluss die ersten e mit unterschiedlichem Erfolg. Das ist

Mehr

Einladung. 4. Herbstsymposium Öffentliche Hand in Mecklenburg-Vorpommern. Rostock, 24. Oktober 2013 EINLADUNG

Einladung. 4. Herbstsymposium Öffentliche Hand in Mecklenburg-Vorpommern. Rostock, 24. Oktober 2013 EINLADUNG Einladung 4. Herbstsymposium Öffentliche Hand in Mecklenburg-Vorpommern Rostock, 24. Oktober 2013 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht wundern Sie sich, heute eine Einladung von Baker Tilly

Mehr

H03-NEWS 48 (JUNI 2016)

H03-NEWS 48 (JUNI 2016) H03-NEWS 48 (JUNI 2016) Das nächste Spiel: UNSERE SPONSOREN F.C. Hertha 03 Zehlendorf e. V. Onkel-Tom-Straße 52a-54a 14169 Berlin Telefon 030 3198144-0 www.h03.de Gestaltung: AgenturWebfox GmbH 1 AKTUELL

Mehr

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer D E U T S C H E R K E G L E R B U N D C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter Ergebnisdienst DKBC Robert Rammler 85586 Poing Tel. 081 21 / 825 24 Fax. 081 21 / 825 20 H'page des DKBC : www.dkbc.de / H'page

Mehr

Meisterschaftsspiele der - Seniorenteams - 2. Serie der Spielsaison 2005/2006-05.03. I - SV Vestia Disteln 15.00 h II bei Germania Mauritz 15.00 h III - DJK GW Gelmer 3 13.00 h IV bei BW Aasee 12.03. I

Mehr

Messe-Quartett bringt Einkaufsfreuden

Messe-Quartett bringt Einkaufsfreuden 25.03.2014 IBO und Schwestermessen gehen mit insgesamt 74 200 Besuchern zu Ende - Fachmessen für Endverbraucher beliebt beim Publikum Messe-Quartett bringt Einkaufsfreuden Friedrichshafen - Frühlingsgefühle

Mehr

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den Wettkampfklasse 5 -Damen- 1 Dolny Judith ESV Lok Chemnitz SN Da 5 1 3 481 2 Seerig Kerstin VSG Freiberg e.v SN Da 5 1 5 434 3 Gausmann Anja Kv Gütersloh-Rheda NW Da 5 1 14 403 4 Kruspe Eva BSG Offenbach

Mehr

43. Lf- Jugend- und Veteranentrial Werl (WTP) 01.05.2008. Experten Erwachsene Klasse: 2e

43. Lf- Jugend- und Veteranentrial Werl (WTP) 01.05.2008. Experten Erwachsene Klasse: 2e Experten Erwachsene Klasse: 2e 1 Schütte, Markus 205 MSC Brake Honda 7 5 5 --- --- 0,0 17,0 21 5 2 1 0 1 0 0 20 2 Derbogen, Frank 206 MSC Sieker Montesa 25 5 8 --- --- 0,0 38,0 12 11 2 1 0 4 0 0 17 3 Hanning,

Mehr

Saison 2014 / 2015 Spielplan TuS Neukölln HSG Neukölln

Saison 2014 / 2015 Spielplan TuS Neukölln HSG Neukölln 29.08.2014 19:30 Pokal Männer Pokal Männer 1 700001 564 Falkenseer Damm 20 VfV Spandau III HSG Neukölln III 01.09.2014 18:30 mb Pokal männliche Jugend B 1 720001 91 Peter-Huchel-Straße SG AC/Eintracht

Mehr

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock 1 Bielefeld Rostock 852 1. Lautern 8 5 23,5% 4.048 506 2 Aachen St. Pauli 974 2. Bielefeld 7 4 Absteiger 20,6% 2.692 385 3 1860 Karlsruhe 600 3. St. Pauli 5 4 14,7% 3.346 669 4 Duisburg Düsseldorf 56 4.

Mehr

Uwe Diegel Mathias Köster Volker Steller

Uwe Diegel Mathias Köster Volker Steller Platz Name des Mitspielers Punkte Tore Differenz Pkt. Sp. 1. Marco Adam 17 1 RB Leipzig : 9 + 1 7 11. Arno Schneucker 19 Bayern München : 7 + 17 11. Manuel Beckmanns 17 Borussia Dortmund : 1 + 1 1 11.

Mehr

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi...

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Bundesliga - Spieltag/Tabelle - kicker online http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Seite 1 von 6 Links Klip RSS Sitemap Kontakt Impressum - Anzeige

Mehr

Hubert Lein Holger Dick Christopher Ruckelshausen

Hubert Lein Holger Dick Christopher Ruckelshausen Platz Name des Mitspielers Punkte Tore Differenz Pkt. Sp. 01. Marco Adam 19 1 RB Leipzig 27 : + 17 30 02. Arno Schneucker 1 2 Bayern München 2 : 8 + 18 27 03. Siegbert Semmler 9 3 Hertha BSC 19 : + 8 2

Mehr

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16 A-Junioren Landesliga Staffel 1 Staffel 2 Türkiyemspor Berliner SC 2 Füchse Berlin Anadolu Umutspor SSC Südwest Hürtürkel/Internationale Teutonia Spandau BW Spandau VfB Hermsdorf Concordia Britz Friedenauer

Mehr

Spielplan 19.03.11. Ergebnis

Spielplan 19.03.11. Ergebnis Dg Zeit TSV Hagen 160 1. Nord Heidenauer SV. Süd Leichlinger TV. Nord TSV Ausrichter/LM NLV Vaihingen 1. Süd Titelverteidiger: TV Westfalia Hamm TV Westfalia Hamm. Nord TV Eibach 0. Süd FFW Offenburg 1.

Mehr

0, ,

0, , Harz-Gebirgslauf 1978 e.v. Wernigerode 5. Harzer Läufertag am in Wernigerode - Sportforum "Am Kohlgarten" Wernigerode Ergebnis-Protokoll Männer 0,3 1. Zeitlauf Gemischter Wettbewerb 1. Klimmer, Hellmuth

Mehr

European Bowling Tour Gold Tournament Qualification for the QubicaAMF World Cup in Wildau/Berlin

European Bowling Tour Gold Tournament Qualification for the QubicaAMF World Cup in Wildau/Berlin 1. Bundesliga Herren - gesamt nach 5. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Finale Kassel 101 58 + 43 46.140 225 205,07 2 TSV Chemie Premnitz 96 60 + 36 45.598 225 202,66 3 Arena Team

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60 reif und möller xcare - CUP 2013 SAARLÄNDISCHER TENNISBUND e.v. reif und möller diagnostic-network ag reif und möller xcare - CUP 2013 Montag, 15. April 2013 bis Sonntag, 28. April 2013 Damen 40 / 50 Herren

Mehr

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG Vorwärts Kühlungsborn ASG Vorwärts Löcknitz ASG Vorwärts

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 5. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Team Profishop München 104 62 + 42 45.087 225 200,39 2 ABC Mannheim 93 58 + 35 44.207 225 196,48 3 BC Bavaria

Mehr

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis!

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! INFORMATION und ZEITSCHIENE zur UMSETZUNG der Organisationsform SPIELTAGE im Kinderfußball Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! Agenda 1. Leitsätze im Kinderfußball und deren Umsetzung

Mehr

16. Jahrgang Nummer 12-2013/14. Amateuroberliga Nord/Nordost 23. Spieltag. FC Schönberg 95. Brandenburger SC Süd

16. Jahrgang Nummer 12-2013/14. Amateuroberliga Nord/Nordost 23. Spieltag. FC Schönberg 95. Brandenburger SC Süd 16. Jahrgang Nummer 12-2013/14 Amateuroberliga Nord/Nordost 23. Spieltag FC Schönberg 95 Brandenburger SC Süd Samstag, 19. April 2014, 14.00 Uhr -Stadion Schönberg Foto: Jens Upahl 1 2 Offsetdruck Offsetdruck

Mehr

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 17.09.2011 PSV Franken Neustadt V A F G PZ SV Leipig 1910 V A F G PZ Jürgen Bieberbach 599 352 1 951 9 Ralf Jordan 290 124 5 414 1 Bastian Bieberbach 603 318 3 921 7 Timo

Mehr

3. LIGA. Aus der 3. Liga steigen drei Mannschaften in die Regionalligen ab, die den Unterbau der 3. LIGA bildet.

3. LIGA. Aus der 3. Liga steigen drei Mannschaften in die Regionalligen ab, die den Unterbau der 3. LIGA bildet. Auf Vorschlag der Spielklassenstruktur-Kommission beschlossen die Delegierten auf dem außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt/Main am 8. Juni 2006 die Einführung der 3. Liga

Mehr

Tischtennis-Jahrbuch Saison 2005/06

Tischtennis-Jahrbuch Saison 2005/06 TuS Alchen 1957 e.v. Tischtennis-Abteilung Tischtennis-Jahrbuch Saison 2005/06 Seite 2 Inhaltsverzeichnis Tischtennis-Jahrbuch Saison 2005/06 Inhaltsverzeichnis Seite 2 Mannschaftsvorstellung Schülermannschaft

Mehr

45. Knabenturnier des Nordkurier 2011

45. Knabenturnier des Nordkurier 2011 45. Knabenturnier des Nordkurier 2011 Beigesteuert von Thomas Kirsch Freitag, 7. Januar 2011 Letzte Aktualisierung Donnerstag, 15. Dezember 2011 Jugendseite des Keine Chance gegen Klassemannschaften!.

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Mannheim 72 44 + 2 26.396 135 195,53 2 Team Profishop München 63 40 + 23 26.456 135 195,97 3 Blau Weiß

Mehr

[SPORTREPORT] Ausgabe 10

[SPORTREPORT] Ausgabe 10 :3 2 [SPORTREPORT] Ausgabe 10 Grußwort [SPORTREPORT] Ausgabe 10 Samstag, 22.03.2014 16:00 Uhr SV St. Märgen I TuS Bonndorf II Hallo liebe Sportfreunde, nach der sechswöchigen Vorbereitung startet unsere

Mehr

BRB Finaltag 2012. In diesem Infoschreiben findet ihr alle nötigen Infos zu den verschiedenen Finalspielen.

BRB Finaltag 2012. In diesem Infoschreiben findet ihr alle nötigen Infos zu den verschiedenen Finalspielen. Mathias Jost Weissensteinstrasse 16 3008 Bern 031 381 59 80 079 237 16 70 elite@badminton-bern.ch BRB Finaltag 2012 Herzlich Willkommen zu den Finalspielen des BRB der Saison 2011/2012. In diesem Jahr

Mehr

Kinderbetreuung in Randzeiten im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Kinderbetreuung in Randzeiten im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Ich trage Verantwortung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in meiner Familie, in meiner Stadt, in meinem Land Eltern, Pädagogen und Politiker melden sich zu Wort. Manuela Schwesig, Sozialministerin

Mehr

Basketball Club Dresden e.v.

Basketball Club Dresden e.v. Basketball Club Dresden e.v. Basketball Key features Dirk Nowitzki und Bayern München in D NBA und Michael Jordan Boomende Sportart weltweit, überholt gerade Fußball 190.000 organisierte Basketballer in

Mehr