Ein Eigenheim nach Maß. Rundum-Finanzservice für Bauherren. Reisen mit Rabatt. Jetzt noch günstiger. Top-Zins 1,12 %

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ein Eigenheim nach Maß. Rundum-Finanzservice für Bauherren. Reisen mit Rabatt. Jetzt noch günstiger. Top-Zins 1,12 %"

Transkript

1 Das Mitgliedermagazin der Sparda-Bank Hamburg eg Ausgabe 2 / 2015 Gemeinsam mehr als eine Bank Reisen mit Rabatt Wer sich jetzt für eine Sparda Horizont Mitgliedschaft entscheidet, bekommt eine BahnCard 25 S. 18 Jetzt noch günstiger Es ist Zeit, Ihre Wünsche zu erfüllen: Den SpardaFairKredit gibt es ab sofort zu einem neuen Top-Zins S. 20 * Sollzinssatz (gebunden) 1,12 %, effektiver Jahreszins 1,13 %, 10 Jahre fest, 60 % Beleihungswert; Stand: , freibleibend. Beispielrechnung: Für 1.762,52 Euro monatliche Rate erhalten Sparda-Mitglieder eine Baufinanzierung von Euro (Nettodarlehensbetrag). Der gebundene Sollzinssatz beträgt 1,12 % pro Jahr bei einer Sollzinsbindung von 10 Jahren als effektiver Jahreszins ergibt sich damit 1,13 %. Rundum-Finanzservice für Bauherren Top-Zins 1,12 % Ein Eigenheim nach Maß p. a* ab

2 2 Editorial Inhalt 3 Mit der Sparda-Bank ins Eigenheim Sparda Horizont Mitglieder reisen sauber und günstig Inhaltsverzeichnis Menschen & Märkte 4 Aktuelle Meldungen Titelgeschichte Bernhard Westerhoff, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hamburg eg. 6 Familie Leuthner hat mithilfe der Sparda-Bank ihren Traum wahr gemacht und ein Eigenheim gebaut Wohnen & Leben Liebe Leserinnen und Leser! Die Genossenschaftsidee ist mittlerweile mehr als 150 Jahre alt, und sie ist heute noch genauso modern und erfolgreich wie zu der Zeit, als sie von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch aus der Taufe gehoben wurde. Doch so ein nachhaltiger Erfolg kommt nicht von allein. Es braucht stets Menschen, die etwas Gutes immer noch besser machen wollen. Die mit mutigen Innovationen dafür sorgen, dass genossenschaftliche Angebote zeitgemäß und vor allem auch zukunftsfähig bleiben. Dr. Heinz Wings, der nach vielen Jahren als Vorstandsvorsitzender unserer Genossenschaft nun in den Ruhestand gegangen ist, ist ein solcher Innovator. Er hat dafür die höchste Auszeichnung erhalten, die das deutsche Genossenschaftswesen zu vergeben hat. Mehr darüber erfahren Sie ab Seite 22. Der Erfolg einer Genossenschaft misst sich vor allem daran, wie es ihr gelingt, ihre Mitglieder zu fördern. Wir tun das unter anderem mit günstigen Krediten und fairer Beratung. Und sorgen auf diese Weise dafür, dass Menschen sich ihre ganz persönlichen Träume erfüllen können. So wie die junge Familie, die ihr neues Eigenheim in Wilhelmsburg gebaut hat. Das sparda aktuell -Team durfte sie besuchen. Schauen Sie doch mal ab Seite 6, wie gut die Finanzierung und die Realisierung dieses Traums geklappt haben! IMPRESSUM Herausgeber: Sparda-Bank Hamburg eg, Präsident-Krahn-Straße 16/17, Hamburg, Telefon: Verlag: Verlag HMC Hamburg Media Company GmbH, Beim Strohhause 27, Hamburg, Telefon: , Fax: , Gesamtkoordination: Monica Freise, Marketingdirektorin, Sparda-Bank Hamburg eg (verantwortlich); Axel Krohn, Leiter Medienmanagement, Sparda-Bank Hamburg eg Redaktion HMC: Martin Gielnik, Jörn Rehbein (Ltg.), Michael Reese, Charlotte Schnitzspahn, Tim Schreiber, Sarah Seyfried. Grafik: Stephan Halm Alle Informationen und Darstellungen in dieser Ausgabe sind keine Anlage- oder Kaufempfehlung, sie sind ohne Gewähr und dienen lediglich dazu, Ihre selbstständige Anlage- oder Kaufentscheidung zu erleichtern. Bilder stellen lediglich Beispiele dar. Die Informationen in diesem Magazin wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt; für die dauerhafte Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Die genannten Konditionen (z. B. Zinssätze) entsprechen dem Stand der Drucklegung, Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage der Sparda-Bank Hamburg eg unter Fotonachweise auf den jeweiligen Seiten/Doppelseiten. Titel: Fotolia/tunedin Fotos: Christian Augustin (2), Ulrich Perrey, Tim Schreiber, Thinkstock/draghicich Seite 6 Dr. Heinz Wings verabschiedet sich in den Ruhestand Mit Private & Personal Banking auf die richtigen Werte setzen Seite 18 Seite 20 Seite 26 Seite 22 SpArDa NaChHaLtIgKeIt Die Sparda-Bank Hamburg eg ist als klimaneutral zertifiziert. Die Prüfung erfolgt jährlich durch den TÜV SÜD. ZERTIFIKATS-NR.: Platz 1 10 In Hamburgs Norden entsteht neuer Wohnraum mit vielen Vorzügen / Leben unter Denkmalschutz 12 Der Bausparfuchs aus Schwäbisch Hall wird 40 und steht immer noch für ein Erfolgskonzept Zukunft sichern 14 Warum Sparer jetzt aktiv werden und ihr Geld schützen sollten Mitgliedschaften 17 Sparda Sportiv: Preise für die fairsten Fußball-Teams 18 Sparda Horizont: Mit der Bahn ganz bequem zum Städte-Kurztrip Wünsche erfüllen 20 Zinssenkung: Der SpardaFairKredit ist jetzt noch günstiger Genossenschaft 22 Dr. Heinz Wings verabschiedet sich: Viele Gäste, schöne Erinnerungen 26 Sparda-Mitglied Prof. Dr. Klaus- Peter Schoeneberg über das Private & Personal Banking Die Sparda-Bank Hamburg eg hat zahlreiche Auszeichnungen und Zertifizierungen erhalten, etwa für die Klimaneutralität.

3 4 Menschen & Märkte Menschen & Märkte 5 Gewinnsparen: Große Freude über Euro Wohnfreude: Neue Tipps & Trends Aktion: Die Sparda-Bank macht Mitglieder zu Baumpaten Das Siegerteam Arminia Bielefeld mit Sparda-Mitarbeiterin Marion Hilgenstöhler. Flensburg: Spannung beim Sparda-Cup Beim diesjährigen Sparda-Bank Hallencup in Flensburg konnte sich das Team von Arminia Bielefeld gegen alle anderen Fußballmannschaften durchsetzen. In einem spannenden Finale gewannen die Ostwestfalen gegen den Vorjahressieger ETSV Weiche mit 4:2. Marion Hilgenstöhler, Leiterin der Sparda-Filiale in Flensburg, gratulierte als Erste und überreichte den Pokal. Neben den beiden Finalisten nahmen unter anderem Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn, der FC St. Pauli, der MSV Duisburg und der VfL Osnabrück teil. Die Sparda-Bank unterstützt das Turnier, das dieses Jahr live im Fernsehen übertragen wurde, im zweiten Jahr. Monat für Monat werden Geldprämien und tolle Sachpreise an Gewinnsparer verlost. Im Dezember konnte sich Karin Krambeck aus Hamburg-Eidelstedt über Euro freuen: Im vergangenen Jahr haben mich persönliche Schicksalsschläge getroffen. Da kam der Gewinn genau zur richtigen Zeit, sagt die Verkäuferin für Obst und Gemüse. Sparda-Mitglied Karin Krambeck mit ihrer Tochter Rebecca. Haben Sie schon einmal den Begriff Upcycling gehört? Damit wird das Umwandeln von alten Gegenständen in neue bezeichnet. Im Gegensatz zum Recycling wird das Ursprungsmaterial dabei aber aufgewertet. So wird aus einer Schallplatte eine einzigartige Uhr (Foto), aus ausgemusterten Anschnallgurten ein Teppich oder aus einer Euro-Palette ein schickes Möbelstück. Tolle Upcycling-Beispiele für Ihr Zuhause finden Sie auf unserer Wohnfreude-Seite im Internet. Dort gibt es neben weiteren Einrichtungstipps, Erklärvideos und aktuellen Meldungen auch spannende Wohnreportagen aus dem Norden. Schauen Sie anderen Sparda-Mitgliedern ins Wohnzimmer, begleiten Sie diese bei der Planung und dem Bau ihres Eigenheims oder informieren Sie sich über nachhaltige Bauprojekte: Wenn Sie jetzt neue Mitglieder für Ihre Genossenschaftsbank gewinnen, werden in Ihrem Namen fünf junge Laubbäume gepflanzt. Sie bekommen eine Patenschaftsurkunde und können wenn Sie mögen die Bäume sogar selbst pflanzen. Alternativ können Sie sich auch für ein Dankeschön von 25 Euro pro geworbenes Mitglied entscheiden. Begeistern Sie Freunde, Bekannte oder Ihre Familie für die Sparda-Bank! Noch bis zum können Sie gemeinsam mit dem neuen Mitglied die nötigen Unterlagen ausfüllen. Oder nutzen Sie ganz bequem die Website: Für unsere Mitglieder kostenlos! Fotos: Christian Augustin, Match IQ, Tim Schreiber, Thinkstock (Givaga, hansenn), Experten geben Tipps rund ums Eigenheim. Anmeldung zum Informationsabend Energiesparen & Modernisieren am 15. April 2015, um 18:30 Uhr, Sparda-Bank Hamburg eg, Präsident-Krahn-Str. 19, Hamburg Ich/Wir möchte/n an der o. g. Veranstaltung mit Personen teilnehmen. Vor- und Zuname: Straße: PLZ und Ort: Telefon/ Info-Abend: Energiesparen & Modernisieren Wie können Immobilienbesitzer Energie sparen? Wie lässt sich eine Modernisierung kostengünstig finanzieren? Wo gibt es staatliche Förderung? Antworten auf diese und weitere Fragen bekommen Sparda- Mitglieder beim kostenlosen Info- Abend am 15. April in der Sparda- Bank in Hamburg-Altona. Nach einem Vortrag von Dipl.-Ing. Architekt Peter-M. Friemert geben er und weitere Experten aus den Bereichen Energie und Finanzierung persönliche Tipps. Nutzen Sie zur Anmeldung einfach den unten stehenden Coupon. Achtung: Die Plätze sind begrenzt. Ihre Anmeldung senden Sie bitte an diese Anschrift: Sparda-Bank Hamburg eg, Marketing, Präsident-Krahn-Str. 16/17, Hamburg. Per Fax an: , oder per an: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist der Klimascouts: Im Einsatz für den Umweltschutz Nachhaltigkeit ist in der Sparda-Bank Hamburg nicht nur auf Vorstandsebene ein wichtiges Thema, sondern wird in allen Bereichen gelebt. In den Filialen und in der Zentrale gibt es Mitarbeiter, die sich als Klimascouts um den Umweltschutz kümmern. Sie überlegen sich Maßnahmen zur Optimierung von Mülltrennung, Beleuchtung oder Papierverbrauch. Die Klimascouts der Sparda-Bank bei einem ihrer regelmäßigen Treffen. Dort tauschen sie Erfahrungen aus und entwickeln neue Ideen. Natürlich geben sie ihren Kollegen auch gern Tipps, etwa zum richtigen Lüften. Wenn jeder nur ein bisschen bewusster handelt, ist das schon ein großer Gewinn für die Umwelt.

4 6 Titelgeschichte Titelgeschichte 7 Top-Zins ab 1,12 % p. a. Sollzinssatz (gebunden) 1,12 %, effektiver Jahreszins 1,13 %, 10 Jahre fest, 60 % Beleihungswert; Stand: , freibleibend. Beispielrechnung: Für 1.762,52 Euro monatliche Rate erhalten Sparda-Mitglieder eine Baufinanzierung von Euro (Nettodarlehensbetrag). Der gebundene Sollzinssatz beträgt 1,12 % pro Jahr bei einer Sollzinsbindung von 10 Jahren als effektiver Jahreszins ergibt sich damit 1,13 %. Die junge Mutter hat viele Handwerker selbst ausgewählt und beaufsichtigt durch diese Eigeninitiative hat die Familie etwa Euro gespart. Besuch im Neubau Großer Garten für die kleine Tochter Familie Leuthner nutzt die Niedrigzinsphase: Sie baut sich ein Doppelhaus im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg. Wir durften schon mal gucken. Der vordere Teil des Doppelhauses ist bereits an eine fünfköpfige Wohngemeinschaft vermietet. Diese Einnahmen wurden beim Finanzierungskonzept eingeplant. Fotos: Christian Augustin (2) Unablässig transportiert ein Bauarbeiter mit seiner Schubkarre Muttererde auf das Grundstück hinter dem neuen Haus der Familie Leuthner. Denn wo jetzt noch Brachland ist, soll Tochter Marie im Sommer schon herumkrabbeln und vielleicht die ersten Schritte tun können. Noch beäugt Marie das Geschehen aber aus dem farbenfrohen Tragegurt ihrer Mutter. Die Kleine hat fast ihr ganzes Leben auf der Baustelle verbracht, sagt Silke Leuthner lachend. Die junge Mutter war in jeder Bauphase regelmäßig vor Ort. Auch im Innern des Hauses wird noch fieberhaft gearbeitet: Während ein Handwerker eine Tür einsetzt, mischt der Fliesenleger Mörtel an. Der Umzug steht kurz bevor und das ist auch höchste Zeit. Auf ins neue Wilhelmsburg Denn noch wohnt die Familie in einer 50-Quadratmeter-Wohnung in Ottensen. In dem angesagten Hamburger Stadtteil haben sich die Leuthners zwar sehr wohl gefühlt, nach der Geburt der Tochter ist die Wohnung aber einfach zu klein. Für einen

5 8 Titelgeschichte Titelgeschichte 9 Die Leuthners suchten alle Handwerker selbst aus. Mit Fliesenleger Tamás Bus sind sie sehr zufrieden. Bei der Suche helfen Online- Bewertungsportale, zum Beispiel Hinter dem Haus der Familie entsteht ein großer Garten. Der Preis für Mutterboden hängt unter anderem von der gekauften Menge ab. Im Schnitt liegt er bei etwa 15 Euro pro Kubikmeter. Der beste Schutz für Sie und Ihr Eigenheim Mit SpardaBaufiProtect wird die Immobilienfinanzierung für Sie und Ihre Familie nicht zur Belastung. Sie springt ein bei: unverschuldeter Arbeitslosigkeit einer längeren Krankheit Tod Die Kosten für Grundstück, Abriss und Doppelhaus betragen rund Euro. Das Ehepaar hat jeden Raum bis ins kleinste Detail geplant. Dadurch funktioniert der Bau reibungslos genauso wie die Finanzierung durch die Sparda-Bank Hamburg. Die Bauherrenhaftpflicht schützt Sie vor Forderungen, die im Zusammenhang mit der Baustelle entstehen. Als Bauherr sind Sie nämlich für alles verantwortlich, was dort geschieht: Verletzung der Verkehrssicherungs- und Überwachungspflicht nachlässige Auswahl der am Bau beteiligten Personen bei der Arbeit in Eigenleistung wird jemand geschädigt Umzug nach Wilhelmsburg entschieden sich die Leuthners wegen der im Vergleich zu anderen Hamburger Stadtteilen noch günstigen Immobilienpreise, aber auch weil der Stadtteil citynah und trotzdem grün ist. Von ihrer zukünftigen Heimat sind sie schon jetzt begeistert. Und damit sind sie nicht allein: Laut Statistischem Bundesamt für Hamburg und Schleswig-Holstein hat sich der Zuwachs in Wilhelmsburg innerhalb eines Jahres fast verfünffacht solch ein überdurchschnittlich hohes Bevölkerungswachstum wurde neben Wilhelmsburg sonst nur noch in Lurup und Lokstedt verzeichnet. Wo jetzt fleißig gearbeitet wird, stand vor Kurzem noch ein baufälliges Haus aus den dreißiger Jahren. An seiner Stelle ließen sich die Leuthners ein Fachwerkdoppelhaus in Fertigbauweise erstellen. Zu den Vorteilen moderner Fertighäuser zählen eine kurze Bauzeit und beste energetische Eigenschaften. Wir haben uns bewusst für einen Neubau entschieden, um alles ganz nach unseren Vorstellungen gestalten zu können, sagt Rafael Leuthner. Finanzierung und mehr Ganz nach den Vorstellungen von Familie Leuthner waren auch die Finanzierungsbedingungen der Sparda-Bank. Dazu gehören neben einem Top-Zins zum Beispiel die wahlweise Sollzinsbindung von 2 bis 15 Jahren sowie die Möglichkeit regelmäßiger kostenloser Sondertilgungen und Änderungen der Tilgungsrate. Als Genossenschaftsbank unterstützt die Sparda-Bank ihre Mitglieder aber auch gern über die Finanzierung hinaus. Mit ihrem langjährigen Versicherungspartner DEVK bietet sie zum Beispiel umfassenden Schutz für Immobilienbesitzer (siehe Kasten rechts). Doch am allerwichtigsten war für Familie Leuthner die faire Beratung. Die gesamte Finanzplanung wurde von unserem Berater optimal auf unsere Bedürfnisse abgestimmt, sagt Rafael Leuthner. Dazu gehört nicht zuletzt, dass die Einnahmen aus der Vermietung der nicht selbst bewohnten Haushälfte in das Finanzierungskonzept aufgenommen wurden. Möchten auch Sie die Niedrigzinsphase nutzen und sich jetzt Ihren Traum vom Eigenheim erfüllen? Im Rahmen einer persönlichen Beratung unterstützen wir Sie gerne dabei. Die Wohngebäudeversicherung kommt bei folgenden Ereignissen zum Tragen: Brand, etwa durch Blitzeinschlag Wasserschaden, etwa durch einen Rohrbruch Gebäudeschäden durch Hagel und Sturm Elementargefahren wie zum Beispiel Überschwemmung Weitere Infos erhalten Sie unter: Fotos: Christian Augustin (4), Thinkstock/gpointstudio

6 10 Wohnen & Leben Wohnen & Leben 11 Fotos/Visualisierungen: Sparda Immobilien GmbH (4) Idyllisch gelegenes Neubauprojekt in Hamburg Eleganter Wohnraum am Volksdorfer Wald Hier wartet die Erholung direkt vor der Tür: In Farmsen-Berne, direkt an der Grenze zu Volksdorf, entsteht ein neues Zuhause im Grünen. Neben der guten Lage überzeugt das Neubauprojekt mit viel Wohnkomfort. Verkaufsstart! Der Nordosten von Hamburg zählt zu den beliebten Wohngegenden bei Familien, aber es kommen auch immer mehr Paare und Singles auf den Geschmack. Hier gibt s viel Grün: ausgedehnte Waldgebiete, hübsche Parkanlagen, viele kleine Wasserläufe und Seen. Schulen, Sport- und Kulturvereine, Wochenmärkte und nette Restaurants tragen ebenfalls dazu bei, dass sich so viele Menschen für diese Lage entscheiden. Im Norden von Farmsen-Berne, in unmittelbarer Nähe vom Volksdorfer Wald, wird nun eine neue Immobilie errichtet. Das Objekt im Heidewinkel 16 liegt nur wenige Gehminuten von der U-Bahn entfernt und ist perfekt an die Hamburger City angebunden. Wunderschöne Penthouses Die acht Wohnungen sind so gestaltet, dass sie verschiedenste Bedürfnisse erfüllen. In den beiden Maisonette-Wohnungen fühlen sich z.b. Familien sicher wohl: Hier gibt s Platz für alle und die Kinder können im eigenen Gartenanteil spielen. Im ersten Stock entstehen drei Wohnungen, die etwas kleiner sind, wegen ihrer gut durchdachten Grundrisse aber sehr großzügig ausfallen. Auf Gartenanteil, Balkon oder Dachterrasse jede Etage hat ihre eigenen Vorzüge. den zugehörigen Balkonen lassen sich sonnige Stunden genießen. Im zweiten Stock werden zwei wunderschöne Penthouses mit Dachterrasse gebaut. Oder schicken Sie uns eine Alle Einheiten sind bequem über einen Fahrstuhl erreichbar und modern ausgestattet. Auch in den Hamburger Stadtteilen Neugraben, Tonndorf und Winterhude sowie in Buchholz wird gerade gebaut. Das Neubau-Team freut U sich darauf, Ihnen im persönlichen Gespräch die Besonderheiten der Wohnungen zu präsentieren kontaktieren Sie uns S Ugern (siehe Kasten Hauptbahnhof rechts). Vermietung aus Profihand spart Zeit, Geld und Nerven. Jetzt kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: Besuchen Sie uns in unser neues Sparda Immobilien Center am Berliner Tor: Beim Strohhause 27, Hamburg Kirchenallee Koppel Lange Reihe Danziger Str. Steindamm Lindenstr. Kurt-Schuhmacher-Allee Beim Strohhause Norderstr. Lohmühlenstr. Stiftstr. Hammerbrookstr. Berliner Tor Berliner Tor Wallstr. Lohmühlenstraße Spaldingstr. Nordkanalstr. Borgfelder Str. Entdecken Sie jetzt im neuen Immobilienshop viele weitere Bürgerweide Eiffestr. Optimale Anbindung per Bus und Bahn. Kostenfreie Parkplätze direkt vorm Haus. U S Bungalow mitten im Grünen In Bergstedt, einem der beliebten Hamburger Walddörfer, steht ein gut gepflegtes Einfamilienhaus zum Verkauf (Bj. 1965). Der Bungalow liegt in einer ruhigen Wohnstraße auf einem rund 834 m 2 großen Grundstück mit Garten und Terrasse. Ein idyllisches Waldstück ist nur wenige Meter entfernt. Im Haus verteilen sich 90 m 2 Wohnfläche auf 3 Zimmer mit Wintergarten. Wohnen Eine Garage auf einer und Ebene ein Vollkeller - EFH mit Vollkeller bieten zusätzlich und Platz. Garage Eines unserer aktuellen Immobilien- Angebote Rögengrund Hamburg-Bergstedt Kaufpreis: OxPark in Hamburg-Langenhorn: Historie trifft Wohnkomfort Sparda Immobilien Center: Eigentum sicher vermieten Vermietung Wie findet man den richtigen Mieter, der zuverlässig und solvent ist? Wie hoch ist eine angemessene Miete? Was muss im Mietvertrag stehen um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein? Und welche Pflichten hat eigentlich ein Vermieter? Auf diese Fragen gibt die Sparda Immobilien GmbH Antworten. Sie bietet seit Kurzem einen Vermietungsservice an. Verwaltungen und Vermieter bekommen dabei ein unabhängiges Beratungs- und Serviceangebot für den kompletten Bereich Vermietung. Gut vermieten geht das auch schlau, sicher und einfach? Das neue Sparda Service- und Beratungsangebot für die Vermietung von Wohneigentum. Die Mitarbeiter der Sparda Immobilien GmbH sind Profis in Sachen Wohneigentum. Sie haben langjährige und umfassende Erfahrung und kennen die Marktpreise genau. Außerdem haben sie einen eigenen großen Kundenstamm bankgeprüfter Mietinteressenten für eine schnelle und sichere Vermietung. Wenn gewünscht, bezahlen Vermieter die Dienstleistungen erst nach dem Eingang von drei Monatsmieten ein Plus an Sicherheit. Mehr Informationen zum Vermietungsservice bekommen Sie im neuen Sparda Immobilien Center am Berliner Tor in Hamburg (Beim Strohhause 29) oder direkt im Internet unter www. spardaimmobilien.de/vermietung Haus 40 (oben) eignet sich für Investoren. In Haus 126 (links) entstehen vier Einheiten, die einzeln verkauft werden. Auf dem ehemaligen Klinikgelände im Norden Hamburgs entsteht ein neues Wohnviertel. Von dort sind die U-Bahn, Einkaufszentren und das Naturschutzgebiet Raakmoor schnell erreicht. Drei unter Denkmalschutz stehenden Gebäude des ehemaligen Krankenhauses werden gerade von Grund auf saniert. Tipp: Käufer können sich durch zusätzliche Abschreibungsmöglichkeiten Steuervorteile sichern! Haus 40 wurde 1920 gebaut und wird nach der Renovierung fünf 2-Zimmer-Wohnungen enthalten mit Wohnflächen von 59 bis 70 m 2, insgesamt 319 m 2. Das Objekt soll am Stück veräußert werden, eine Käufercourtage wird dabei nicht fällig. Haus 126 stammt aus dem Jahr 1904 und ist im prächtigen Stil der großen Bürger- und Kaufmannshäuser errichtet. Hier entstehen vier großzügige Familienwohnungen. Sie haben 5 bis 7 Zimmer mit Wohnflächen von 177 bis 210 m 2. Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns gern. Die Sparda Immobilien GmbH, ein Tochterunternehmen der Sparda- Bank Hamburg eg, ist spezialisiert auf den Kauf, Verkauf und die Bewertung von Immobilien. Die Experten beraten Sie gern zu Themen wie dem Energieausweis und Wertermittlung oder vermitteln passende Objekte. Weitere Infos erhalten Sie unter:

7 12 Wohnen & Leben Geburtstag eines Sympathieträgers Der Bausparfuchs wird 40! Seit 1975 gibt die Werbefigur der Bausparkasse Schwäbisch Hall clevere Tipps für den Weg ins Eigenheim. Bis heute gilt: Bausparen vereint viele Vorteile, gerade auch in Zeiten niedriger Zinsen. 2 Die Anzeigen mit dem ersten Fuchs kamen so gut an, dass er weiter als Werbefigur auftreten durfte nun gezeichnet vom französischen Illustrator Claude Morchoisne. 1 Der erste Fuchs war ein ausgestopftes Tier, das 1975 mit Brille und Geldscheinen im Maul fotografiert wurde. Ein Tier-Präparat, eine Brille und ein Bündel Geldscheine: So bastelten Mitarbeiter der Bausparkasse Schwäbisch Hall im Jahr 1975 den ersten Fuchs. Was zunächst nur als lustige Idee gedacht war, um das Jahresendgeschäft anzukurbeln, hatte Folgen. Denn der namenlose Fuchs wurde zur beliebten Markenfigur. Heute ziert er Plakate und Flyer, tritt in Werbespots auf und wird als Kuscheltier an Kinder verschenkt. Im Laufe der vergangenen 40 Jahre ging der Bausparfuchs stets mit der Mode. Die runde Hornbrille tauschte er gegen eine große rechteckige, dann wurde sie wieder dezenter. Sein Auftrag dagegen blieb über die Jahre stets der gleiche: So funktioniert Bausparen Sie schließen einen Bausparvertrag über eine bestimmte Summe ab. In der Regel sparen Sie eine Hälfte dieser Summe an, die andere bekommen Sie später als günstiges Darlehen. Die Zinsen für den Kredit stehen von Anfang an fest. In der Sparphase zahlen Sie monatlich in den Vertrag ein und bauen so nach und nach ein Guthaben auf. Dieses wird verzinst. Nach einiger Zeit meist sind das rund sieben Jahre ist der Vertrag zuteilungsreif : Zum einen bekommen Sie Ihr Guthaben plus Zinsen ausgezahlt, also circa die eine Hälfte der Bausparsumme. Zum anderen bekommen Sie jetzt schlaue Tipps zum Bausparen und der Eigenheimfinanzierung zu geben. Niedrigzinsen sichern Der Fuchs ist auch deshalb so erfolgreich, weil er für eine gute Sache wirbt. 4 Seit 1985 trägt der Fuchs Kleidung: ein gelbes Shirt mit Unternehmens-Logo und eine praktische blaue Jeans. den Kredit über die restliche Summe von der Bausparkasse und können damit Ihre Traumimmobilie finanzieren. Bausparer profitieren von staatlichen Prämien und Zuschüssen: Beim Riester gibt es eine Grundzulage von 154 Euro pro Jahr für den Bausparer und 185 oder 300 Euro pro Kind (je nach Alter). Die Wohnungsbauprämie beträgt bis zu 45 Euro im Jahr, die Arbeitnehmersparzulage bis zu 43 Euro im Jahr. Über die Einkommensgrenzen und weitere Voraussetzungen informiert Sie die Sparda-Bank gern. Bausparen an sich ist und bleibt eine prima Idee für Sparer, die in Zukunft eine Immobilie bauen oder kaufen wollen, so die Stiftung Warentest Anfang Die Kunden sparen zunächst einige Jahre an, dann bekommen sie ein günstiges Darlehen (siehe Kasten oben). In der aktuellen Niedrigzinsphase kann sich ein Bausparvertrag deshalb besonders lohnen. Denn Sparer sichern sich damit die derzeitigen niedrigen Kreditzinsen, Wohnen & Leben 13 6 So kennen wir ihn heute: Die Brille ist etwas dezenter geworden, der Look moderner. Seit 2001 gibt es den schlauen Fuchs auch in 3D, etwa in der Fernsehwerbung. auch wenn sie erst in einigen Jahren eine Immobilie erwerben möchten. Außerdem gibt es attraktive Zulagen vom Staat: Dieser fördert Bausparer je nach Einkommen mit der Arbeitnehmer-Sparzu- lage auf vermögenswirksame Leistungen, der Wohnungsbauprämie und Riesterzulagen. Das kommt an: Nach Angaben von Stiftung Warentest werden in Deutschland jedes Jahr rund drei Millionen neue Bausparverträge abgeschlossen. Weitere Infos erhalten Sie unter: Mark vom Vater Staat für alle Wehrpflichtigen solche Tipps gab die Markenfigur auf Werbeplakaten. Fotos/Illustrationen: Bausparkasse Schwäbisch Hall (6) 5 Auch im Ausland ist die Figur beliebt. Auf dem Bild sind Füchse aus der Slowakei, China, Deutschland, Ungarn und Tschechien zu sehen (von links).

8 14 Zukunft sichern Zukunft sichern 15 Was bedeutet die Zinssenkung der EZB für Sparer? Mini-Zinsen immer schlimmer! Lohnt sich Fondssparen als Alternative? MINI-ZINSEN BEDROHEN DEUTSCHLANDS SPARER Finanzen Jetzt gehen auch die Festgeld-Zinsen in den Keller Deutsche packen ihr Geld wieder unters Kopfkissen Raus aus den Federn! Mitglieder sollten sich früh um die Absicherung ihrer Zukunft kümmern. Sparda WohlstandSicherung in Niedrigzinszeiten Werden Sie aktiv und wecken Sie Ihr Vermögen! Die jüngsten Entscheidungen der Europäischen Zentralbank deuten darauf hin, dass die Zinsen weiter niedrig bleiben. Das sind keine guten Nachrichten für Sparer. Wer seinen Lebensstandard absichern möchte, sollte jetzt aktiv werden. Fotos: Thinkstock (STILLFX (2), Tomasz Adamowicz, choness, Fuse, Robyn Mackenzie) Zeitungsschlagzeilen aus dem vergangenen halben Jahr: Niedrige Zinsen verunsichern viele Mitglieder. Was bedeutet Wohlstand für Sie und wie sichern Sie ihn ab? Die meisten Menschen legen großen Wert darauf, den hart erarbeiteten Lebensstandard zu erhalten. Sicherheit und Komfort sind ihnen wichtig. Die finanzielle Situation soll auch in Zukunft so bleiben. Besser noch: stabiler und komfortabler werden. Werte zu schaffen und zu erhalten, ist zurzeit aber eine echte Herausforderung. Abwarten ist allerdings auch keine Lösung, denn Nichtstun kostet bares Geld. Mitglieder sollten sich lieber aktiv um ihre Zukunft kümmern und mit der Sparda WohlstandSicherung ihr Vermögen aktivieren. Zinsen bleiben niedrig Viele Sparer verunsichert das aktuelle Niedrigzinsumfeld. Die Europäische Zentralbank (EZB) hält die Zinsen auf einem Rekordtief ganz knapp über null und sorgt so dafür, dass auch die Banken ihren Kunden nur wenig Zinsen gewähren können. Mit dem Niedrigzins will die EZB die Wirtschaft in Europa ankurbeln. Weil das allein nicht EZB senkt Zinsen auf Rekordtief DAX nimmt Kurs auf Punkte Ihre Sparda-Bank berät Sie gern, vereinbaren Sie einfach einen Gesprächstermin. ausreicht, hat die EZB nun sogar beschlossen, in den nächsten Monaten Staatsanleihen im Wert von insgesamt mehr als einer Billion Euro von Banken und Großinvestoren aufzukaufen. Das ist ein weiteres Mittel zur Stärkung der europäischen Wirtschaft. Das bedeutet, dass die Zinsen in nächster Zeit mit großer Wahrscheinlichkeit niedrig bleiben. Sparer bringt diese Situation in ein Dilemma. Zwar vermehrt sich das angelegte Geld durch die Zinsen ein wenig, tatsächlich frisst die Inflation die Gewinne und sogar noch mehr auf. Experten unterscheiden hierbei zwischen Nominalzins und Realzins. Nominal, auf dem Papier, wird das angelegte Geld mehr. Was zählt, ist aber der reale Zins, das heißt der Gewinn nach Abzug der Inflation. Nur wenn hier ein Plus vor dem Ergebnis steht, können Sparer zufrieden sein. Das ist seit einigen Jahren aber nicht mehr der Fall. Schon seit 2009 verlieren Sparer mit festverzinslichen Anlagen Geld (siehe Grafik S. 16). Passen Sie Ihre Finanzplanung an! Mitglieder sollten sich aber nicht von ihren Ängsten lähmen lassen. Oft reichen bereits

9 16 Zukunft sichern Rubrik 17 Quelle: Statistisches Bundesamt, eigene Berechnungen Auf die reale Rendite kommt es an Wertentwicklung von 1.000,- Euro seit 2008 bei einer festverzinslichen Geldanlage vor und nach Inflation. Als Zinsgröße wurde der 3-Monats-Euribor zugrunde gelegt. Euro vor Inflation nach Inflation wenige Schritte aus, um die Finanzen gut aufzustellen und die Zukunft zu sichern. Mitglieder sollten ihre Finanzplanung an die aktuellen Herausforderungen anpassen. Wichtig ist auch, die eigenen Lebensziele und Wünsche sowie die Einstellung zu Risiken und Renditechancen zu überprüfen. Strategien überdenken Die Sparda-Bank lässt Sie in dieser schwierigen Situation nicht allein. Die Genossenschaftsbank unterstützt ihre Mitglieder bei allen Aspekten der Wohlstandssicherung: Geldanlage, Vermögensplanung, Altersvorsorge, Versicherungsschutz und Immobilien. Denn wer sich rechtzeitig absichert, kann entspannt nach vorn sehen und auch das Hier und Jetzt besser genießen. Eine Möglichkeit, auf die Niedrigzinsen zu reagieren, ist, das Ersparte breiter gefächert anzulegen. Jacqueliene Birkner, Anlage-Expertin der Sparda-Bank Hamburg: Verzinste Konten sind nach wie vor interessant, weil sie sicher sind und das Geld meist schnell verfügbar ist. Sparer sollten So vereinbaren Sie einen Beratungs-Termin In der Filiale >>WIR sind aktiv: Auch mit unserem Geld. << Aktivieren Sie Ihr Vermögen! Sparda WohlstandSicherung. Lassen Sie Ihr Kapital nicht länger schlafen. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen gilt: Wer seinen Wohlstand sichern und langfristig erhalten möchte, sollte jetzt die Initiative ergreifen. Gerne helfen wir Ihnen, mit der richtigen Vermögensstruktur die besten Entscheidungen für Ihr Geld zu treffen. Sparda-Bank Hamburg eg Mitglied der genossenschaftlichen FinanzGruppe aber prüfen lassen, ob zusätzlich Aktienfonds, Versicherungslösungen oder Immobilien in die Geldanlage eingebunden werden können. Je nach Lebensplanung kann auch eine eigene Immobilie eine gute Möglichkeit sein. Gemeinsam mehr als eine Bank Aktuelles Plakat der Bank zur Sparda WohlstandSicherung. Ganzheitliche Beratung Es gibt kein Erfolgsrezept bei der Wohlstandssicherung, das für alle gilt, dazu sind die Mitglieder zu unterschiedlich. Die einen wollen Geld gewinnbringend anlegen, andere suchen Unterstützung beim Thema Altersvorsorge. Sie alle bekommen bei der Sparda-Bank eine ganzheitliche Beratung und individuelle Finanzlösungen. Jacqueliene Birkner: Gemeinsam lässt sich ein optimaler Weg finden, Wohlstand aufzubauen, abzusichern und zu vermehren. Dabei berücksichtigen unsere Mitarbeiter stets auch die Angebote unserer langjährigen Partner. Kümmern Sie sich um Ihre Finanzen und vereinbaren Sie einen Termin! Dann können Sie wieder unbesorgt in die Zukunft blicken. Per Internet Nominalzins: Aus den angelegten Euro wurden seit 2008 durch die Verzinsung Euro. Realzins (Nominalzins minus Inflation): Inflationsbereinigt sind die Euro allerdings nur noch 965 Euro wert. Per Telefon Die 2. Frauen des TSC Wellingsbüttel freuen sich über die Auszeichnung. Eine Gewinnerübersicht zum Freundlich & fair-preis gibt es online: Sportive Auszeichnung Fairness gewinnt! Die Sparda-Bank vergibt pro Saison Euro an die fairsten Fußballmannschaften. Der TSC Wellingsbüttel gehört bereits zum dritten Mal dazu. Nebel, Schnee und eisige Temperaturen, all das macht den zweiten Frauen des TSC Wellingsbüttel nichts aus. Bei Wind und Wetter treffen sie sich zwei Mal die Woche zum Training, um sich unter Anleitung von Trainer Chris Süllau auf die nächsten Spiele in der Hamburger Bezirksliga Ost vorzubereiten. Während die Spielerinnen beim Training derzeit auf jeden Fall eine gewisse (Winter-)Härte an den Tag legen müssen, setzen sie im Wettkampf auf Fairness und das mit großem Erfolg! Bereits zum dritten Mal haben sie beim Freundlich & fair- Preis der Sparda-Bank Hamburg gewonnen. Mit der Auszeichnung belohnt die Genossenschaftsbank die Mannschaften der einzelnen Hamburger Ligen, die am wenigsten gelbe und rote Karten kassieren. In der Hinrunde 2014/2015 gelang es den Wellingsbüttlerinnen tatsächlich, ohne eine einzige Verwarnung durch die Schiedsrichter auszukommen. Eine tolle Leistung, die nun mit einer Spende von Euro belohnt wird. Geld für neue Ausrüstung Wir freuen uns, dass die Sparda- Bank den regionalen Fußball fördert, sagt Trainer Chris Süllau und ergänzt: Wir werden das Preisgeld wieder in unsere Ausrüstung investieren und Trainingskleidung kaufen. Neben dem Engagement auf Vereinsebene unterstützt die Sparda- Bank auch einzelne Mitglieder bei ihren sportlichen Aktivitäten: mit Sparda Sportiv. Mehr Infos zu dieser Mitgliedschaft lesen Sie rechts. Fotos: Tim Schreiber (2) Sparda Sportiv auf einen Blick Sparda Sportiv ist ein Angebot für alle, die ein aktives Leben führen und einen Partner suchen, der sie dabei fordert und fördert. MasterCard (hinten) sowie BankCard. Sportiv Girokonto inkl. BankCard im exkl. Sportiv Design und pro Monat zusätzlich zwei kostenlose Bargeldabhebungen im BankCard ServiceNetz Sparda Sportiv App: Für jede geleistete Sportstunde mit Sportiv Sparen 1 Euro zum Top-Zinssatz anlegen DEVK Sportiv Unfallversicherung für fast alle Sportunfälle Nutzen Sie für sportive Anschaffungen unseren dauerhaft günstigen Sportiv FlexKredit Rabatt auf Leistungen aktueller Partner (zum Beispiel bei der Bewegungsschmiede, dem epi-zentrum oder BMS Die Laufgesellschaft) Möglichkeit, an exklusiven Events teilzunehmen Das alles bekommen Sie für einen Mitgliederund Förderbeitrag von 8 monatlich! Mehr Informationen und die Mitgliedschaft bekommen Sie Im Internet unter Bei Facebook unter com/spardasportiv Per Telefon unter der Nummer Und selbstverständlich auch direkt in unseren Filialen Veranstaltungstipps , , , , Heimspiele der Hamburg Towers Sparda-Bank Hallencup in Flensburg Sparda Sportiv Tischtennis-Workshop mit einer Olympiateilnehmerin beim SC Poppenbüttel Hamburg tischt auf: Tischtennis- Bundesliga-Event in der O2 World Hamburg

10 5486 VALID DATES 18 Mitgliedschaften Sparda Horizont auf einen Blick Berlin: 1 h 38 min* R Tiergarten, Tempelhofer Park, Flohmarkt im Mauerpark, Wannsee, Eastside Gallery S Museumsinsel (gr. Foto), Bootsfahrt auf der Spree, Naturkundemuseum, KaDeWe *Beispiel, Fahrzeit vom Hamburger Hbf Leipzig: 2 h 54 min* R Thomaskirchhof mit Bach-Denkmal (kl. Foto), Promenadenring S Deutsche Nationalbibliothek, Neues Rathaus (gr. Foto) Köln: 4 h* R Botanischer Garten, Domplatte, Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke S Kölner Dom (gr. Foto), Schokoladenmuseum (kl. Foto) Fotos: Thinkstock (Oliver Hoffmann, jopelka, NiseriN, sborisov), Deutsche Bahn AG, Fotolia/ LoloStock, Ulrich Perrey, Schokoladenmuseum Köln Mit Sparda Horizont unterstützt die Genossenschaftsbank ihre Mitglieder dabei, ihr Umweltbewusstsein ganz einfach in die Tat umzusetzen. MasterCard und BankCard: Letztere zeigt den Horizontweg auf dem Energieberg in Hamburg-Wilhelmsburg. Robert Mustermann Konto-Nr. Gültig bis Karten-Nr /00-00/00 ROBERT MUSTERMANN Deutschlands erstes klimaneutrales Girokonto inkl. BankCard und MasterCard zertifiziert vom TÜV SÜD Willkommens-Prämie: BahnCard 25 für 1 Jahr gratis! Besondere Angebote aus der Horizont Einkaufsgemeinschaft (z. B. bei StadtRAD) Nutzen Sie für nachhaltige Investitionen unseren dauerhaft günstigen Horizont FlexKredit Klimafreundliches Sparen mit Sparda Horizont Sparen Nachhaltigkeits-Berater für die Umsetzung Ihrer nachhaltigen Ziele Viele gemeinsame Veranstaltungen, die Ihren Horizont erweitern Nachhaltige Initiativen, wie die Junge Hamburger Klimakonferenz oder der Sparda Horizont Award, werden durch Ihre Mitgliedschaft unterstützt Sparda Horizont: BahnCard 25 für ein Jahr Sauber auf Touren kommen Mit dem ICE kommen Sie umweltfreundlich und komfortabel zu den schönsten deutschen Metropolen. Sparda Horizont Mitglieder fahren günstiger! Bei Sparda Horizont ist die BahnCard 25 inklusive. Wer im Frühling für ein Wochenende oder etwas länger verreisen möchte, ist mit einem Städtetrip gut beraten. Bei gutem Wetter kann man wunderbar die Parks oder Märkte erkunden. Ist es nass und ungemütlich, geht es einfach in das nächste Museum oder in die Einkaufspassage. Besonders einfach und bequem gelangt man mit dem Zug ans Ziel. Spannende Metropolen wie Berlin, Leipzig oder Köln sind in kurzer Zeit erreicht. Bahnreisende sind oft deutlich schneller als Autofahrer am Ziel und stehen nicht im Stau. Zugreisen sind auch etwas für Menschen, die bewusst leben möchten und Umweltschutz befürworten. Die meisten Züge fahren nämlich mit Strom, der aus Wind- oder Wasserkraft gewonnen wird. Alle Bahn- Card-Inhaber fahren zudem mit 100 Prozent Ökostrom. Das funktioniert so: Die Deutsche Bahn berechnet, wie viele Kilometer BahnCard-Inhaber durchschnittlich zurücklegen und wie viel Strom dafür benötigt wird. Genau diese Menge kauft der Konzern dann als Ökostrom bei den Energieversorgern ein. BahnCard-Besitzer tragen also dazu bei, dass im Strom-Mix der Bahn noch mehr er- neuerbare Energien zum Einsatz kommen. Und sie sparen: Mit der BahnCard 25 etwa bekommen Reisende einen Rabatt von 25 Prozent auf die Preise im Fernverkehr. Umweltfreundlich und ein echter Gewinn damit passt die BahnCard perfekt zu Sparda Horizont. Mit dieser Sparda-Mitarbeiter Jörg Posny räumte mit Kollegen in Altona auf. Mitgliedschaft unterstützt die Sparda- Bank Sie dabei, Ihr Umweltbewusstsein in die Tat umzusetzen zum Beispiel beim nächsten Kurztrip. Deshalb bekommt jeder, der sich jetzt für Sparda Horizont entscheidet, neben vielen Vorteilen (siehe Spalte) die BahnCard 25 ein Jahr lang gratis! Hamburg räumt auf Vom 20. bis 29. März sammeln engagierte Hamburger wieder gemeinsam den Müll von Straßenrändern und aus Grünstreifen. Sparda-Mitarbeiter und -Mitglieder werden sich erneut an der Aktion beteiligen. Wenn auch Sie mithelfen wollen, achten Sie auf die Aushänge in Ihrer Filiale. Das alles bekommen Sie für einen Mitgliederund Förderbeitrag von 6 monatlich! Mehr Informationen und die Mitgliedschaft bekommen Sie Im Internet unter Per Telefon unter der Nummer Und selbstverständlich auch direkt in unseren Filialen Veranstaltungstipps Vogelkundliche Führung für Familien im Naturschutzgebiet Höltigbaum. Mehr Infos: Im Freilichtmuseum Kiekeberg erfahren Sie Alles zum Brot und können selbst Getreide mahlen. Infos: Führung zu Stromsparen im Haushalt im Ausstellungszentrum SHeff-Z in Neumünster. Mehr:

11 20 Wünsche erfüllen Wünsche erfüllen 21 Fotos: Thinkstock (Jupiterimages (2), Digital Vision., Noel Hendrickson), istock/ipggutenbergukltd SpardaFairKredit noch günstiger Viele Träume... Eine neue Küche, ein Heimkino mit tollem Sound oder einen Campingbus für den Abenteuerurlaub zu zweit: Sparda-Mitglieder haben ganz unterschiedliche Wünsche, für die sie kurzfristig Geld benötigen. Aber alle bekommen bei der Genossenschaftsbank den gleichen Zins. Und dieser ist jetzt sogar noch niedriger! Ab sofort können Mitglieder ihre Wünsche noch günstiger finanzieren: Die Sparda-Bank Hamburg reagiert auf das niedrige Zinsniveau (siehe Seite 15) und senkt den Zins für den SpardaFairKredit von 4,99 auf 4,49 Prozent pro Jahr*. Eine gute Nachricht für alle Mitglieder, denn im Gegensatz zu vielen anderen Finanzinstituten bekommt bei der Sparda-Bank jeder den gleichen Zins, egal welchen Traum er verwirklichen möchte. 4,49 % p. a.* *Beispielrechnung: Bei einem Nettokreditbetrag von Euro, einem gebundenen Sollzinssatz von 4,49 % (effektiver Jahreszins 4,58 %) und 36 Monaten Laufzeit können Sie Ihren SpardaFair- Kredit ganz bequem mit monatlichen Raten von 148,72 Euro zurückzahlen. Stand: Wofür die Deutschen einen Privatkredit aufnehmen Die GfK Finanzmarktforschung hat in einer repräsentativen Umfrage ermittelt, welche Anschaffungen die Deutschen in den vergangenen zwölf Monaten finanziert haben. Neu- und Gebrauchtwagen liegen dabei ganz klar vorn. Das liegt auch daran, dass Pkw meist deutlich teurer sind als ein Umzug oder Urlaub. Gefragt war nur nach geplanten Anschaffungen, also nicht nach spontanen Kreditaufnahmen. Faire Konditionen Bei der Genossenschaftsbank bekommen Mitglieder keine Mogelpackung, sondern das, was draufsteht. Beim SpardaFair- Kredit ist das wie der Name schon sagt Fairness. Andere Banken locken oft mit Top-Konditionen, knüpfen diese dann aber an so viele Bedingungen, dass in der Realität nur wenige Kunden wirklich den attraktiven Zins aus der Werbung bekommen. Die Sparda- Bank dagegen wurde einst als Selbsthilfeorganisation gegründet, damit möglichst viele Menschen Zugang zu günstigen Krediten haben. Eine ihrer wichtigsten Aufgaben besteht noch heute darin, die Mitglieder zu fördern. Deshalb bekommen alle den gleichen Zins. Egal, welche Summe sie benötigen und wie schnell sie es zurückzahlen können. Zwischen und Euro Kreditsumme sowie 12 und 84 Monaten Laufzeit ist alles möglich. Doch Fairness heißt noch mehr. Bei diesem Privatkredit gibt es keine Bearbeitungsgebühren und keine versteckten Kosten. Stattdessen genießen Kreditnehmer ein hohes Maß an Flexibilität: Sondertilgungen und Ratenaussetzungen sind möglich. Wer es sich anders überlegt oder unerwartet zu Geld kommt, kann die Kreditsumme innerhalb der ersten sechs Monate ganzeinfach zurückgeben.... ein Zins! Perfekt abgesichert Auf Wunsch bekommen Mitglieder noch ein Schutzpaket dazu. Die Restschuldversicherung der DEVK springt ein, wenn Kreditnehmer ihre Raten nicht mehr begleichen können. Das kann zum Beispiel bei Arbeitsunfähigkeit oder unverschuldeter Arbeitslosigkeit der Fall sein. Eine Gesundheitsprüfung ist dabei nicht nötig. Es empfiehlt sich, die Versicherung zeitgleich mit dem Kredit abzuschließen, um einen schnellstmöglichen Schutz zu gewährleisten. Mehr Informationen zum SpardaFairKredit und den Kreditantrag bekommen Sie in den Sparda-Filialen sowie im Internet: Neuwagen Gebrauchtwagen Unterhaltungselektronik Haushaltsgroßgeräte Möbel, Küche Renovierung, Umzug Größerer Urlaub 55 % 39 % 18 % 14 % 13 % 10 % Quelle: GfK im Auftrag 2 % des Bankenfachverbands e. V.

12 22 Genossenschaft Genossenschaft 23 Dr. Heinz Wings erhielt die goldene Ehrennadel, die höchste Ehrung des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes (DGRV). Ans Revers geheftet wurde sie von Prof. Dr. Joachim Wuermeling, dem Vorstandsvorsitzenden des Verbandes der deutschen Sparda-Banken. Die Nadel (kl. Foto) zeigt Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch, die Gründerväter der genossenschaftlichen Bewegung. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Sparda-Bank, Peter Kuczora, würdigte die Arbeit von Dr. Wings. Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken, hatte zur Feier einen Vortrag zum Thema Digitalisierung im Bankensektor mitgebracht. Zum Abschied: Genossenschaftliche Ehrung für Dr. Heinz Wings In Hamburg sagt man Tschüss! Dr. Heinz Wings gab den Schlüssel der Sparda-Bank Hamburg an den neuen Vorstandsvorsitzenden Bernhard Westerhoff weiter. Nach 27 Jahren im Vorstand verabschiedete sich Wings an seinem 63. Geburtstag in den Ruhestand und durfte sich über viele Gratulanten freuen. Fotos: Ulrich Perrey (5) Den symbolischen Schlüssel zur Sparda-Bank Hamburg übergab Dr. Heinz Wings (l.) an seinen Nachfolger und nun neuen Vorstandsvorsitzenden Bernhard Westerhoff. Geburtstagsgeschenke hatte er nicht gewollt. Zur Feier seines letzten Arbeitstages als Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hamburg, an dem Dr. Heinz Wings am 30. Januar auch sein 63. Lebensjahr vollendete, wollte er lieber anderen eine Freude machen. Statt der üblichen Präsente hatte Wings um eine Spende für den Kampf gegen den Krebs gebeten. Die Gäste folgten dieser Aufforderung gern. Und so durfte sich die Fördergemeinschaft des Kinderkrebs-Zentrums Hamburg, ein langjähriger Partner der Sparda- Bank, am Ende der Veranstaltung über einen Scheck in Höhe von Euro freuen. Lebensleistung gewürdigt Die Unterstützung von Menschen und Institutionen, die Hilfe brauchen, war typisch für die 27-jährige Amtszeit des ehemaligen Sparda-Chefs das kam in vielen Grußworten zum Ausdruck. Weit über die Grenzen des norddeutschen Geschäftsgebiets der Bank hinaus bekannt geworden ist Wings jedoch wegen seiner herausragenden Qualitäten als weitsichtiger Innovator und konsequenter Förderer der Digitalisierung der Bankgeschäfte (siehe auch sparda aktuell 01/2015). Diese besondere Mischung aus Verantwortungsbewusstsein, Innovationsfreude und Genossenschaftsgeist trug Wings an seinem Festtag denn auch gleich zwei besondere Ehrungen ein: Prof. Dr. Joachim Wuermeling, Vorstands- Chef des Verbands der Sparda- Banken, zeichnete Wings mit der goldenen Ehrennadel des DGRV aus. Das ist die höchste Ehrung, die das deutsche Genossenschaftswesen zu vergeben hat. Der Chef des Hamburger Fußball-Verbands (HFV), Dirk Fischer, würdigte wie schon der Schleswig-Holsteinische Fußballverband Wings Einsatz für den Breitensport. Er erhielt die neue HFV-Ehrenspange. Ein Pionier und Andersdenker Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR),

13 24 Genossenschaft Genossenschaft 25 hatte als Gastgeschenk einen Vortrag mitgebracht. Er skizzierte die digitalen Entwicklungsperspektiven der Banken. Darin hob er eine wichtige Eigenschaft für Innovationen hervor, die Dr. Wings stets ausgezeichnet habe: den Mut, Dinge komplett anders zu denken. Dies werde er auch in seinem Unruhestand tun, versprach Heinz Wings in seinen Abschiedsworten. Als Autor von Fachbeiträgen will er das Banking künftig weiterentwickeln. und noch ein Abschied Die Zusammenkunft im Hamburger Hotel Elysée nutzte ein weiteres Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Hamburg, um Kolleginnen und Kollegen sowie Geschäftspartnern Adieu zu sagen: Yvonne Zimmermann, bisher Vorstand Markt, übernimmt in Kürze neue Aufgaben im Vorstand der Staatsbank für Baden-Württemberg. Der Abschied sei ihr nicht leichtgefallen. In einer der größten deutschen Förderbanken, die Privatpersonen, Unternehmen und gesellschaftliche Entwicklung unterstütze, bleibe sie dem genossenschaftlichen Fördergedanken jedoch treu. Und sie versprach: Ich werde die Sparda- Bank Hamburg, die großartigen Mitarbeiter und die vielen Mitglieder, die ich kennenlernen durfte, stets in guter Erinnerung behalten. Die Zusammenarbeit hat Spaß gemacht. Die Geschäftsführer der Sparda Immobilien GmbH, Andreas Tönjes (l.) und Bodo Iwersen, wünschen dem ausscheidenden Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Hamburg, Yvonne Zimmermann, viel Glück bei ihren neuen Aufgaben. Interview Förderung der Mitglieder bleibt das wichtigste Ziel Ab dem 1. März bilden Bernhard Westerhoff als neuer Vorsitzender und Oliver Pöpplau als dessen Stellvertreter den Vorstand der Sparda-Bank Hamburg. Im Interview erläutern sie den Stabwechsel im Führungsgremium und geben Auskunft über die weitere Entwicklung der Bank. Herr Westerhoff, am 30. Januar haben Sie von Dr. Heinz Wings symbolisch den Schlüssel zur Sparda-Bank Hamburg erhalten und sind nun neuer Vorstandsvorsitzender. Was hat sich seither für Sie verändert? B. Westerhoff: Wirklich viel verändert hat sich für mich eigentlich nicht. Heinz Wings, mit dem ich gut 24 Jahre zusammenarbeiten durfte, hat mir den Schlüssel zu einem um im Bild zu bleiben sehr soliden Haus in einer wirklich guten Verfassung übergeben. Dafür möchte ich ihm an dieser Stelle auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter danken. Das ist eine gute Basis für weitere positive Entwicklungen. Ich freue mich sehr darauf, der Sparda- Bank Hamburg auf ihrem Weg in die Zukunft weiter die Richtung weisen zu dürfen. Oliver Pöpplau, der mir als stellvertretender Vorstandsvorsitzender zur Seite steht, ist gemeinsam mit dem gesamten Sparda-Team ein Garant für die erfolgreiche Fortsetzung der bisher geleisteten genossenschaftlichen Arbeit. Herr Pöpplau, wo werden die Schwerpunkte Ihrer zukünftigen Arbeit liegen? O. Pöpplau: Unser gemeinsames Ziel im Vorstand ist es, die Genossenschaft weiter zu stärken. Ich persönlich empfinde es als eine großartige Chance, in der Bank, in der ich einst ausgebildet worden bin, an entscheidender Stelle Verantwortung zu tragen. Bei allen Entwicklungsmöglichkeiten ist mir aber eines besonders wichtig: Am Wert des Genossenschaftsprinzips wird sich niemals etwas ändern egal, wer in der Bank verantwortlich ist. Was sich allerdings geändert hat, sind die wirtschafts- und finanzpolitischen Rahmenbedingungen. Diese Herausforderungen gehen doch auch an den Genossenschaftsbanken nicht ganz spurlos vorbei B. Westerhoff: Das ist leider richtig. Die Niedrigzinsphase dauert schon sehr lange an und wird uns wohl auch noch einige Jahre begleiten. Der Konkurrenzdruck unter den Banken und mit ganz neuen Akteuren am Finanzmarkt ist hoch. Auch die Anforderungen der Aufsichtsbehörden, zum Beispiel an die Eigenkapitalausstattung, wachsen weiter. All das ist allerdings nicht neu. Darum haben wir die notwendigen Schritte bereits in den vergangenen Jahren eingeleitet, um uns gut aufzustellen. Wir werden diesen Weg konsequent fortsetzen. Die Förderung unserer Mitglieder ist dabei das wichtigste Ziel. Alles, was wir tun, muss einer Überprüfung standhalten, ob es dazu dient, dieses Ziel zu erreichen. O. Pöpplau: Unsere Mitgliederorientierung ist für uns das wichtigste Differenzierungsmerkmal im Vergleich zu unseren Wettbewerbern. Neben fairen, verständlichen und preiswerten Finanzdienstleistungen gehört dazu eine qualitativ hochwertige persönliche Beratung. Ebenfalls einen sehr hohen Stellenwert hat die Mitbestimmung: Wir wollen unsere Mitglieder einbeziehen und aktivieren, um unsere Genossenschaft weiterzuentwickeln. Transparenz und Kommunikation sind da wichtige Stichwörter hier konnten wir bereits eine gute Basis für zukünftige Entwicklungen legen, etwa mit unserem Dialogforum. Wie kann eine moderne Genossenschaft mit ihren Mitgliedern kommunizieren? O. Pöpplau: Das geschieht bei uns bereits auf vielfältige Weise und auf unterschiedlichen Kanälen. Wir haben bereits einige Schnittstellen etabliert, an denen Kunden, Mitglieder und Freunde der Bank Kontakt Bernhard Westerhoff, der neue Vorstandsvorsitzende der Sparda- Bank Hamburg (r.), und sein Stellvertreter Oliver Pöpplau. aufnehmen, mitarbeiten und unsere Genossenschaft gestalten können. Dazu gehört natürlich an erster Stelle die Vertreterversammlung, unser nach wie vor wichtigstes Gremium. Vermehrt halten wir den Kontakt heute digital über unsere Präsenz in den sozialen Netzen. Und immer wieder ganz real von Mensch zu Mensch, zum Beispiel im Beirat unserer Stiftung. Die Stiftung ist ein gutes Stichwort. Wird sich die Bank auch in Zukunft sozial engagieren? B. Westerhoff: Natürlich, soziales Engagement in der Region gehört für mich zur DNA unserer Genossenschaft. Hier werden wir auch in Zukunft mit unserer so besonderen Stiftung unbürokratische Hilfe für unverschuldet in Not geratene Mitglieder anbieten. Und auch darüber hinaus werden wir den genossenschaftlichen Fördergedanken auch weiterhin in unserem gesamten Geschäftsgebiet erlebbar machen. Fotos: Ulrich Perrey (2)

14 26 Genossenschaft >>WIR möchten, dass auch Kompliziertes einfach gelöst wird << Private & Personal Banking der Sparda-Bank Hamburg eg Wirklich etwas Besonderes In enger Zusammenarbeit mit den Mitgliedern wurde das Private & Personal Banking entwickelt. Von Anfang an dabei: Prof. Dr. Klaus-Peter Schoeneberg. Er sagt, was dieses exklusive Angebot so einmalig macht. Herr Prof. Schoeneberg, Private- Banking-Angebote finden sich bei vielen Finanzdienstleistern. Sie haben sich für die Sparda- Bank entschieden. Warum? Anfangs waren es rein wirtschaftliche Aspekte, die mich auf der Suche nach einem passenden Private-Banking- Anbieter zur Sparda-Bank führten. Das hat sich allerdings sehr schnell verändert, als ich die Genossenschaft näher kennengelernt habe. Der besondere Förderauftrag und auch die gesellschaftliche Verantwortung, die von der Bank daraus abgeleitet wird, gefallen mir sehr. Gibt es da Parallelen zu Ihrem eigenen Leben? Ja, gewiss. Als Professor und Dozent sehe ich mich bei der Ausbildung des akademischen Nachwuchses mehr in einer gebenden denn in einer nehmenden Rolle. Die gemeinsame Arbeit mit den Studierenden empfinde ich als sehr erfüllend. In meiner Freizeit Prof. Dr. Klaus-Peter Schoeneberg lehrt Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Er ist Genossenschaftsmitglied und nutzt Sparda Office. engagiere ich mich unter anderem beim Lions Club Hamburg Elbphilharmonie, einer gemeinnützigen Organisation, und unterstütze das Kinderhospiz Sternenbrücke. Der genossenschaftliche Ansatz der Bank insbesondere das lokale Fördern passt für mich perfekt dazu. Eine Besonderheit des Private & Personal Bankings der Sparda- Bank ist, dass die Mitglieder an der Ausgestaltung dieses exklusiven Angebotes aktiv mitwirken. Sie waren von Anfang an mit dabei. Was sind Ihre Erfahrungen? Meine Frau und auch ich sind selbst gelernte Banker. Darum können wir das Angebot recht gut einschätzen. Wir beide finden, dass die Kultur der Einbeziehung der Mitglieder wirklich etwas Besonderes ist. Wir waren schon bei den ersten Befragungen dabei und haben uns auch an den weiteren Diskussionsrunden beteiligt. Da ist uns schnell deutlich geworden, dass die Mitglieder ernst genommen werden. Hier kann man ganz offen auch mal kritische Anmerkungen machen das gefällt uns gut. Wie nutzen Sie das Private & Personal Banking heute? Diese Form des Bankings lebt zum einen vom persönlichen Kontakt zu den Beraterinnen und Beratern der hat sich wunderbar entwickelt. Und es lebt von der Freiheit bei der Auswahl von Anlageprodukten, denn da muss die Welt einfach größer sein und auch da erfüllt die Bank alle Erwartungen. Dass Sie mit Ihrer Genossenschaftsbank zufrieden sind, ist ja auch noch an anderer Stelle zu sehen Stimmt. Als die Bank nach Mitgliedern suchte, die sich für ein Plakat fotografieren lassen würden, mussten wir nicht lange überlegen. Das Fotoshooting an und auf der Alster hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Sie werden sich also weiter aktiv an der Entwicklung des Private Bankings beteiligen? Ein klares Ja. Der direkte Draht ist klasse. Das ist etwas, was die Sparda-Bank massiv von anderen Banken unterscheidet. >>WIR arbeiten gemeinsam, für ein Ziel, das uns verbindet.<< JULIA HERZOG berät seit vielen Jahren Mitglieder unseres Sparda Office. Sie verlassen sich dabei auf ihre Erfahrung und Weitsicht. Und das manchmal auch auf einem Segelboot. >>WIR setzen auf Beratung, die Werte schafft und Werte hat.<< JULIA HERZOG UND NADINE RADEMANN betreuen seit vielen Jahren Mitglieder unseres Private & Personal Banking. Gemeinsam mehr als eine Bank Mehr Kompetenz für Ihr Vermögen. Die Mitarbeiter des Sparda Private & Personal Banking sind Experten aus allen Bereichen der Vermögensplanung. Mehr noch: Als genossenschaftlich agierende Bank haben wir eine wertorientierte Sicht auf Finanzen und legen das Kapital unserer Mitglieder verantwortungsbewusst an. Unser Anspruch: Mit nachhaltiger Vermögensplanung den langfristigen Erfolg erzielen. Die besten Finanzierungslösungen. Ob Immobilienkauf oder private Finanzierungswünsche auch bei komplexen Finanzierungen helfen wir unseren Mitgliedern, die langfristig richtigen Entscheidungen zu treffen. Dabei gilt es Chancen an den Kapitalmärkten zu nutzen, Risiken zu minimieren und veränderten Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen. Unser Motto: Eine gute Planung ersetzt den Zufall. Private & Personal Banking für besondere Ansprüche RENÉ HOCHSCHILD UND DIETER JOHN sind die Finanzierungsexperten im Private & Personal Banking der Sparda-Bank Hamburg eg. Gemeinsam mehr als eine Bank Auf den Private- Banking-Plakaten sehen Sie die Beraterinnen und Berater. Sparda Privat und Sparda Office mit diesen Angeboten wendet sich die Sparda- Bank Hamburg an Mitglieder, die besondere Ansprüche an ihre Finanzdienstleistungen stellen. Von der individuellen Vermögensstrategie über komplexe Finanzierungen bis zu Stiftungen reicht das Spektrum. Gesteuert wird das Angebot von der Filiale am Hamburger Ballindamm. Beratungstermine können aber auch an allen weiteren 14 Filialstandorten der Bank vereinbart werden (siehe Karte). Mehr Informationen finden Sie auf der Website unter Konto und Karten. Echte Partnerschaft auch auf unseren Plakaten Sparda Office: Die Erfolgspartnerschaft. Gemeinsam mehr als eine Bank Das Sparda Offi ce ist ein besonderes Angebot an unsere vermögenden Mitglieder. Die transparente und besonders einfache Vergütungsstruktur steht für ein modernes Verständnis von Private & Personal Banking. Unsere Berater machen Sie gerne mit unseren Leistungen und dem ganzheitlichen Beratungsansatz von Sparda Offi ce vertraut! Zufriedene Mitglieder sind die besten Botschafter einer Genossenschaft. Daher setzt die Sparda-Bank auch bei ihren Plakaten auf Authentizität. Für das Private-Banking-Angebot Sparda Office ließen sich Prof. Dr. Klaus-Peter Schoeneberg und seine Frau Carmen Bücker-Schoeneberg (Heilpraktikerin in Hamburg-Uhlenhorst) mit Niederlassungsdirektorin Julia Herzog (r.) auf der Hamburger Binnenalster fotografieren. Foto: Tim Schreiber Flensburg Kiel Neumünster Lübeck Hamburg Lüneburg

15 Mehr Bäume. Weniger CO 2. Mehr Bäume. Weniger CO 2. Dieses Druckprodukt unterstützt die Erstaufforstung von Laubmischwäldern in Schleswig-Holstein (D) zur nachhaltigen Kompensation von Treibhausgasen. Projektlogos zur Kennzeichnung von 100 % klimaneutralisierten Druckprodukten ER100-1 ER100-2 klimaneutral durch sparda aktuell wird klimafreundlich produziert, gedruckt und verschickt. klimaneutral durch klimaneutral durch Mehr Bäume. Weniger CO 2. Mehr Bäume. Weniger CO 2. ER100-3 klimaneutral durch Du kaufst keine Wohnung. Und auch kein Haus. klimaneutral durch Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Mehr Bäume. Weniger CO 2. Dieses Druckprodukt unterstützt die Erstaufforstung von Laubmischwäldern in Schleswig-Holstein (D) zur nachhaltigen Kompensation von Treibhausgasen. klimaneutral durch Mehr Bäume. Weniger CO 2. Dieses Druckprodukt unterstützt die Erstaufforstung von Laubmischwäldern in Schleswig-Holstein (D) zur nachhaltigen Kompensation von Treibhausgasen. Mit unserem günstigsten Bauspardarlehen sicher ins eigene Wohnglück. Zinssicherheit von Anfang an Riester-Zulagen ganz ohne Einkommensgrenzen Für Ihre Wohnwünsche jetzt oder später Beratung bei den Experten Ihrer Sparda-Bank Hamburg eg und Schwäbisch Hall. Weitere Infos auch unter

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser!

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Attraktive Konditionen & faire Beratung: Klassische Baufinanzierung Forwarddarlehen Schnelltilgerdarlehen Modernisierungskredit Platz 1 Die WohlfühlBank! www.sparda-h.de

Mehr

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung Das passt zu Ihren Wohnwünschen Variable Laufzeiten, flexible Tilgungsmöglichkeiten, Eigenleistung und mehr: Lesen Sie im zweiten Teil unserer Serie, welche Bausteine bei einem perfekten Finanzierungsplan

Mehr

A n a l y s i s Finanzmathematik

A n a l y s i s Finanzmathematik A n a l y s i s Finanzmathematik Die Finanzmathematik ist eine Disziplin der angewandten Mathematik, die sich mit Themen aus dem Bereich von Finanzdienstleistern, wie etwa Banken oder Versicherungen, beschäftigt.

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche.

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Privatkredit Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Träume erfüllen. Flexible Laufzeiten, attraktive Konditionen und eine schnelle Auszahlung zur freien Verwendung: Mit unserem Privatkredit

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer.

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. WohnFinanzierungen, Seite 1 von 6 Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. Jetzt einmalig niedrige Kreditzinsen sichern! Mit uns werden sie wahr. Mit den Wohn- Finanzierungen. WohnFinanzierungen, Seite

Mehr

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite.

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. www.sparkasse-herford.de Das Ergebnis unserer Kundenbefragungen 2010 und 2011. Beratungs- Qualität: Gut. Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf den passenden

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Bausparen mit maximalen Vorteilen

Bausparen mit maximalen Vorteilen Top-Konditionen: Darlehenszinsen ab 1,44 % 1 Guthabenzinsen bis 3,26 % 2 Zins-Garantie für Ihre Ziele: Bausparen mit maximalen Vorteilen Bausparen gibt Sicherheit Ohne Kompromisse ans Ziel Sie wollen Ihre

Mehr

Bausparen vermögensaufbau. Die eigene. Immobilie einfach. bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht.

Bausparen vermögensaufbau. Die eigene. Immobilie einfach. bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht. Bausparen vermögensaufbau Die eigene Immobilie einfach bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht. Schaffen Sie jetzt den FREIraum für Ihre eigenen Ideen. Ein eigenes Dach über dem Kopf gibt Ihrer Kreativität

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft.

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Vertrauen. Leben. Zukunft. Wenn Sie in die Zukunft schauen, können Sie nicht die Zusammenhänge erkennen, man kann sie nur beim Rückblick verbinden. Sie

Mehr

check in: Alles drin. Für wenig Geld.

check in: Alles drin. Für wenig Geld. check in: Alles drin. Für wenig Geld. Starthilfe: 30.000 Euro Hausrat- Versicherungsschutz für ein Jahr! Der Fels in der Brandung Freiheit braucht Sicherheit. Und die gibt s bei check in für alle unter

Mehr

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Was ist die neue Eigenheimrente bzw. der Wohnriester? Ab wann gilt das Gesetz? Wofür kann ich die Eigenheimrente bzw. den Wohnriester einsetzen? Wie werden Tilgungsleistungen

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Die optimale Immobilienfinanzierung

Die optimale Immobilienfinanzierung Haufe Ratgeber plus Die optimale Immobilienfinanzierung von Eike Schulze, Anette Stein 4. Auflage 2007 Die optimale Immobilienfinanzierung Schulze / Stein schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Arbeiten. Leben. Wohnen.

Arbeiten. Leben. Wohnen. Allbau AG Kennedyplatz 5 45127 Essen Foto: Peter Wieler, Essen Marketing GmbH T. 0201.2207-0 F. 0201.2207-335 info@allbau.de www.allbau.de Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne: Gürkan Atik Christian Knibbe

Mehr

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE Inkl. Todesfallschutz und Absicherung bei Arbeitslosigkeit Eine auf Ihre privaten Bedürfnisse zugeschnittene Immobilienfinanzierung R+V-Vorsorgedarlehen FIX & FLEX Eigene

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld

Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld v e r d i - M i t g l i e d e r s e r v i c e. d e VL Vermögenswirksame Leistungen Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern steht jeden Monat eine Extrazahlung

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG 81476 München Details externe Objnr Objektart Objekttyp Nutzungsart Vermarktungsart Außen-Provision Forstenried-2M1302-1 Wohnung Etagenwohnung

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Jürgen Kowol ImmobilienCenter Nord - Ost Neckarsulm - Weinsberg - Bad Friedrichshall Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Zielsetzung: Ihre

Mehr

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Herr Max Mustermann Musterstr. 110 D 01994 Annahütte Sehr geehrter Herr Mustermann, aufgrund Ihrer Angaben haben wir für Sie folgende Modellberechnung durchgeführt:

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

www.stolza.de Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg

www.stolza.de Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Courtagefrei!!! Außergewöhnliches Neubauprojekt mit nur 10 Wohneinheiten Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Hausansicht Nydamer Weg 13, 22145 Hamburg Lage Dieses außergewöhnliche Neubauprojekt wurde in einer

Mehr

Das besondere Angebot der Deutschen Bank

Das besondere Angebot der Deutschen Bank Das besondere Angebot der Deutschen Bank Angebot für Studierende der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH www.deutsche-bank.de/studenten In jeder Phase Ihres Studiums stehen Sie vor verschiedenen

Mehr

Bausparen eine der beliebtesten Sparformen

Bausparen eine der beliebtesten Sparformen Träume finanzieren Arbeitsblatt B1 Seite 1 Deutschland das Sparerland Sparen liegt im Trend. Junge Menschen in Deutschland sparen gut ein Fünftel (20,4 Prozent) ihres verfügbaren Einkommens. Von durchschnittlich

Mehr

1 Medien-Service der Commerzbank November 2011

1 Medien-Service der Commerzbank November 2011 1 Medien-Service der Commerzbank November 2011 NEWSLETTER Sehr geehrte Damen und Herren, für 2011 abgeschlossene Lebens- und Rentenversicherungen bekommt man noch 2,25 Prozent Garantiezins über die gesamte

Mehr

Gutschein. Sparkasse Herford. Ihr Partner rund um die Immobilie. Ratgeber für Ihr Zuhause bauen modernisieren einrichten

Gutschein. Sparkasse Herford. Ihr Partner rund um die Immobilie. Ratgeber für Ihr Zuhause bauen modernisieren einrichten Unser umfangreiches Immobilienangebot im Internet: www.sparkasse-herford.de/immobilien Ihr Partner rund um die Immobilie. Gutschein Ratgeber für Ihr Zuhause bauen modernisieren einrichten Sie möchten bauen,

Mehr

Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz!

Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz! Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz! Jetzt bauen, kaufen oder modernisieren. Hessens großer Eigenheim Finanzierer sparda-hessen.de FÜR DIE TRÄUME DEINES LEBENS! Ihre Wohnwünsche werden wahr

Mehr

db Bausparen Tarif C im Überblick

db Bausparen Tarif C im Überblick db Bausparen Tarif C im Überblick Ab sofort 20 Jahre niedrige Zinsen sichern! Vorteile des db Bausparens Mit db Bausparen kann sich Ihr Kunde viele Wünsche erfüllen: Grundstein für das eigene Zuhause durch

Mehr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Strategien, sein Vermögen aufzubauen. Im Folgenden wird nur eine dieser Varianten beschrieben. Es kommt selbstverständlich auch immer auf die individuelle Situation

Mehr

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung!

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! www.sparkasse-herford.de Möglichkeiten der staatlichen Förderung Verschenken Sie kein Geld, das Ihnen zusteht! Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele

Mehr

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Wie sieht eine nachhaltige Finanzierung aus? 2 Die Anforderungen an eine Finanzierung sind vielseitig

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

Kleiner Zins für große Pläne

Kleiner Zins für große Pläne Kleiner Zins für große Pläne Santander BauFinanzierung VORTEIL Mit dem 1I2I3 Girokonto kombinieren und Bonus sichern! Komplettpaket rund um Ihr Zuhause. Die Auswahl der richtigen BauFinanzierung soll vor

Mehr

Übungsserie 6: Rentenrechnung

Übungsserie 6: Rentenrechnung HTWD, Fakultät Informatik/Mathematik Prof. Dr. M. Voigt Wirtschaftsmathematik I Finanzmathematik Mathematik für Wirtschaftsingenieure - Übungsaufgaben Übungsserie 6: Rentenrechnung 1. Gegeben ist eine

Mehr

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren?

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Pressemitteilung vom 20.12.2011 Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Baugeldvermittler HypothekenDiscount trägt typische und auch seltene Kundenfragen zusammen und gibt Antworten

Mehr

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern?

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern? Rund um die Immobilie Wie kann ich mich absichern? Die Baufinanzierung Sie haben die Wahl zwischen: Annuitätendarlehen Annuitätendarlehen plus Lebensversicherung Hypothekendarlehen plus Lebensversicherung

Mehr

2. Ein Unternehmer muss einen Kredit zu 8,5 % aufnehmen. Nach einem Jahr zahlt er 1275 Zinsen. Wie hoch ist der Kredit?

2. Ein Unternehmer muss einen Kredit zu 8,5 % aufnehmen. Nach einem Jahr zahlt er 1275 Zinsen. Wie hoch ist der Kredit? Besuchen Sie auch die Seite http://www.matheaufgaben-loesen.de/ dort gibt es viele Aufgaben zu weiteren Themen und unter Hinweise den Weg zu den Lösungen. Aufgaben zu Zinsrechnung 1. Wie viel Zinsen sind

Mehr

Schritt für Schritt zum Eigenheim

Schritt für Schritt zum Eigenheim Schritt für Schritt zum Eigenheim Wichtige Informationen für Erwerber einer gebrauchten Immobilie Mit dem Kauf einer Immobilie stellen sich mehr Fragen als nur die der Finanzierung. Nach der Freude und

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum!

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum! RisikoLEBENSversicherung Kreditabsicherung günstig und Flexibel Für IHr Eigentum! Unverzichtbar für alle, die sich etwas aufbauen Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer Familie

Mehr

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein »10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein Inhaltsverzeichnis Am Anfang war das Sparen 5 1995 Das Sparen ist wieder da

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung.

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Und Wünsche wahr werden lassen. Schön, wenn man ein Ziel hat. Noch schöner

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

Rating Mittelstand. Schwächen erkennen Chancen nutzen! Rating Fördermittel Kreditprüfung Risikomanagement

Rating Mittelstand. Schwächen erkennen Chancen nutzen! Rating Fördermittel Kreditprüfung Risikomanagement Rating Mittelstand Schwächen erkennen Chancen nutzen! Rating Fördermittel Kreditprüfung Risikomanagement Besseres Rating günstigerer Kredit 3 Basel III- Unterlagen Rating Spezialist 2 Pre-Rating auf Basis

Mehr

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung Willkommen zu Hause Energetische Modernisierung Moderne Planung Wohnraum für die Zukunft schaffen Energieeffizienter Umbau/Anbau Schwellenfrei umbauen und leben Perfekt finanzieren Fördermittel sichern

Mehr

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung.

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Sparkassen-Finanzgruppe Eine gute Absicherung macht Zukunft planbar. Am besten mit der Risikoversicherung. Sie

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Das sollten Sie über Darlehen wissen

Das sollten Sie über Darlehen wissen Das sollten Sie über Darlehen wissen Dieter Bennink Fachmann für Versicherungen und Finanzen 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Zusammenfassung... 2 Welche Kreditmöglichkeiten gibt es?... 3 Kreditkosten

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar FINANZKRISE LÄSST IMMOBILIENBRANCHE BOOMEN In Zeiten finanzieller Unsicherheit kaufen Menschen verstärkt Immobilien. Nicht nur private Anleger sondern auch Staaten versuchen dadurch, ihr Geld zu sichern.

Mehr

Einfach mehr erreichen.

Einfach mehr erreichen. Einfach mehr erreichen. Spielen Sie Ihre Potenziale voll aus mit den Finanzierungslösungen der Hanseatic Bank. Werden Sie jetzt Vertriebspartner! 110429_bank_vp-mappe_RZ.indd 1 29.04.11 14:27 Willkommen

Mehr

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG AUTOKREDIT: INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG INHALT 1. Unterschied zwischen Autokredit und Verbraucherdarlehen 03 2. Beispielrechnung: Autofinanzierung über eine Direktbank

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr

Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum.

Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum. Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum. Die Helvetia AllRisk Versicherung bietet innovativen Schutz für Ihren Privatbesitz. Die Komplettlösung für Ihr Eigentum

Mehr

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schutz für Ihren Hausrat Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schützen Sie Ihren Hausrat Ihr Zuhause steckt voller persönlicher Dinge, wie Möbel, Kleidung, elektronische

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Kundenprofile Kreditgeschäft: Zum Buch: Erfolgreich durch die mündliche Abschlussprüfung

Kundenprofile Kreditgeschäft: Zum Buch: Erfolgreich durch die mündliche Abschlussprüfung Information zum Arbeiten mit diesen Kundenprofilen: Es wird nicht immer auf jede einzelne Frage, die im Buch gestellt wird eine explizite Antwort gegeben. Gewisse Spielräume müssen beim Gespräch vorhanden

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Hypotheken Immobilienfinanzierung Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Eine attraktive finanzielle Unterstützung nach Mass Sind Sie schon

Mehr

Vermögen mehren trotz Inflation. Immobilien

Vermögen mehren trotz Inflation. Immobilien Vermögen mehren trotz Inflation. Immobilien INFLATION AUFFANGEN. Schützen Sie Ihr Vermögen Inflation ein Schlagwort, das bei jedem eine Urangst auslöst: Ihr Geld wird weniger wert, ohne dass Sie etwas

Mehr

Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket.

Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket. BERATUNGSMAPPE Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket. Damit Ihnen die Decke nicht auf den Kopf fällt! Mit beitragsfreier Feuer-Rohbauversicherung für die Bauzeit. Entspannt in allen Bauphasen.

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!!

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! ECKDATEN Adresse: 81829 München Baujahr: 2007 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche (ca.): 53,46

Mehr

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik Viel Spaß mit Effizienz. Fortschrittliche Mobilität, sportliches Fahren und Effizienz. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von Audi kennen

Mehr

Bodo Schäfer. Der Weg zur finanziellen Freiheit

Bodo Schäfer. Der Weg zur finanziellen Freiheit Bodo Schäfer Der Weg zur finanziellen Freiheit Bei den meisten Menschen unterscheiden sich Träume und Realität gewaltig. Und sie glauben, dass dies vollkommen normal sei. Um diesem Irrtum ein Ende zu setzen,

Mehr

Durch die Bank mobil

Durch die Bank mobil Offizieller Kooperationspartner Durch die Bank mobil Individuelle Finanzierungen für Ihr Traumfahrzeug sicher und unkompliziert Günstig. Einfach. Schnell. So wird Mobilität bezahlbar Mobilität ist eines

Mehr

Zukunft planen mit Produkten nach Maß

Zukunft planen mit Produkten nach Maß 19 Bausparen BHW Bausparen eine geniale Produktidee BHW Bausparen ist sicher und bei allen Vorzügen auch noch unglaublich flexibel. Sehen Sie auf der Übersicht im Innenteil, wie BHW Sie mit starken Leistungen

Mehr

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Private Immobilienfinanzierung Die Münchener Hypothekenbank eg ist Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung. Unsere Kerngeschäftsfelder

Mehr

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN DIE WIENWERT SUBSTANZ ANLEIHEN IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN Von der Dynamik des Wiener Immobilienmarktes profitieren. Mit hohen Zinsen und maximaler Flexibilität. Spesenfrei direkt von

Mehr

Unbeschwert in die Zunkunft schauen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken.

Unbeschwert in die Zunkunft schauen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken. Lebenslinien Unbeschwert in die Zunkunft schauen Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken Lernen Sie uns näher kennen. Wir betreiben

Mehr

Volksbank-FINANZTIPP

Volksbank-FINANZTIPP Volksbank-FINANZTIPP Kunden-Zeitung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold Eigenheim: Finanzierung so günstig wie nie Bauen und Wohnen Sicherheit und Beständigkeit stehen gerade in wirtschaftlich turbulenten

Mehr

Portfolio. Ihr HELMA-Haus: Optimal finanziert

Portfolio. Ihr HELMA-Haus: Optimal finanziert Portfolio 1 Ihr HELMA-Haus: Optimal finanziert 2 Hausbau Finanz Ihr HELMA Finanzierungsservice Porfolio Hausbau Finanz Ihr HELMA Finanzierungsservice Die ist der Spezialist für die Finanzierung Ihres HELMA-Neubauvorhabens.

Mehr

Ihr Vertrauen Unser Versprechen

Ihr Vertrauen Unser Versprechen Ihr Vertrauen Unser Versprechen» Gut, FAIR, MENSCHLICH, NAH bedeutet für uns kein leeres Versprechen, sondern ist gelebter Auftrag. Auf unser Engagement für die Region können Sie sich verlassen. Geschäftsbericht

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter. Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm.

Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter. Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm. Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm. Gehen Sie von Anfang an auf Nummer sicher. Ihre Beamtenlaufbahn hat begonnen alles Gute

Mehr

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Raiffeisenbank Alpenstraße Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Das Bild in der heimischen Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Gerade in Zeiten großer Veränderung ist es besonders

Mehr

Finanzielle Bruchlandung -

Finanzielle Bruchlandung - Finanzielle Bruchlandung - Wie hab ich meine Schulden am besten im Griff? Andreas Schweighofer Kundenberater Raiffeisenbank Salzburg Lehen Sind deine Wünsche realisierbar? Sind deine Wünsche realisierbar?

Mehr

Pressemitteilung. Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet

Pressemitteilung. Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet Pressemitteilung Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet Bruchsal, 28.11.2014 Im Rahmen eines offiziellen Festakts wurde der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse

Mehr

Jahresbericht 2014. der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN

Jahresbericht 2014. der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN Jahresbericht 2014 der Stiftung Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Lüneburg-Uelzen GEMEINSAM STIFTEN GEHEN Unsere Geschichte Am 03. November 2010 wurde durch einen gemeinsamen Beschluss der Gemeindevertretung

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

Finanzdienstleistungen. VL-Sparen mit der LVM-Fonds-Familie

Finanzdienstleistungen. VL-Sparen mit der LVM-Fonds-Familie Finanzdienstleistungen VL-Sparen mit der LVM-Fonds-Familie So fördern Chef/-in und Staat Ihre private Vermögensbildung Hätten Sie es gewusst? Viele Unternehmen zahlen ihren Mitarbeitern zusätzlich zum

Mehr