(Zutreffendes bitte unterstreichen, ankreuzen beziehungsweise ausfüllen)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "(Zutreffendes bitte unterstreichen, ankreuzen beziehungsweise ausfüllen)"

Transkript

1 Antrag auf Gewährung der Zuwendungen nach dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) Bitte für jedes Fahrzeug einen gesonderten Antrag ausfüllen! An die L-Bank Wirtschaftsförderung Postfach Stuttgart Kreis-Nummer Kunden-Nummer 1. Allgemeine Angaben (Zutreffendes bitte unterstreichen, ankreuzen beziehungsweise ausfüllen) Förderjahr 20 Antragsteller*) Name, Firma (Bezeichnung des Antragstellers) Straße, Hausnummer PLZ Ort Rechtsform Gründungsdatum (TT.MM.JJJJ) Ansprechpartner Telefonnummer Faxnummer -Adresse 1.3 Betriebssitz (sofern abweichend von 1.2) Straße, Hausnummer PLZ Ort 1.4 Gesellschaftsrechtliche Verhältnisse Gesellschafter des geförderten Unternehmens Bitte für Inhaber, persönlich haftende Gesellschafter (Personengesellschaften), geschäftsführende Gesellschafter (Kapitalgesellschaften) ausfüllen (gegebenenfalls Kopie Handelsregisterauszug). Name Anteil in % Geburtsdatum Privatadresse (Straße, PLZ, Ort) Form-Solutions Artikel Nr LB-0012 Seite 1 von Der Antragsteller ist Inhaber von Genehmigungen nach 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) ja *) In diesem Antrag verwendete Bezeichnungen wie Antragsteller oder Ansprechpartner werden geschlechtsunspezifisch verwendet. Dies erfolgt aus Gründen der Lesbarkeit und beinhaltet weder Ausschluss noch Wertung. nein Der Antragsteller ist Auftragsunternehmer im Linienverkehr nach 42 PBefG ja Auftraggeber: nein

2 Seite 2 zum Antrag von (Antragsteller) 2. Beantragte Zuwendung 2.1 Beschaffung des folgenden Nutzfahrzeugs Fabrikat und Typ Angebot mit Ausführungsbeschreibung ist beizufügen Zutreffendes bitte ankreuzen: Ersatzbeschaffung Erstbeschaffung Solo-Bus (10 bis 12 m Länge) Solo-Bus (über 12 bis 15 m Länge; dreiachsig) Gelenkomnibus (bis 18 m)/ Doppelstockomnibus (bis 12 m Länge ) Gelenkomnibus (über 18 m) / Doppelstockomnibus (über 12 m Länge) / O-Bus Midibus (8 bis 10 m Länge)/ Busanhänger Kleinbus (unter 8 m Länge) Bürgerbus 2.2 Ausstattung (Bitte unbedingt ankreuzen) Bei dem oben genannten zu beschaffenden Fahrzeug handelt es sich um einen Linienbus Ja Nein mit O-6-Norm-Motor einschließlich Motorkapselung mit einer Fußbodenhöhe bis zu 360 mm und barrierefreiem Zu- und Ausstieg, das heißt eine Rampe oder Hublift sind vorhanden ohne Kofferraum ohne Toilette Vorgesehene Zusatzausstattungen: Ausrüstung zur Fahrradmitnahme: Dabei handelt es sich um: Fahrradanhänger einschließlich Umrüstung Hublifter für Überlandbusse Seite 2 von 6 Maßnahmen zum Energiemanagement Dabei handelt es sich um:

3 Seite 3 zum Antrag von (Antragsteller) 3. Vorgesehener Einsatz des Fahrzeugs 3.1 Erstbeschaffung Bitte stets entsprechenden Nachweis beifügen Neueinrichtung eines Linienverkehrs nach 42 PBefG Kopie der neuen Liniengenehmigung und Bestätigung durch den Auftraggeber sind beizufügen von nach Erweiterung eines bestehenden Linienverkehrs nach 42 PBefG Kopie des alten und des neuen Fahrplans mit Kennzeichnung der Änderungen sind beizufügen Verdichtung eines bestehenden Linienverkehrs nach 42 PBefG Kopie des alten und des neuen Fahrplans mit Kennzeichnung der Änderungen sind beizufügen Durch gestiegenes Fahrgastaufkommen Einsatz eines zusätzlichen Busses erforderlich Nachweise/Bestätigungen für die Notwendigkeit eines Verstärkerbusses sind beizufügen 3.2 Ersatzbeschaffung Angaben über das zu ersetzende Fahrzeug Das jetzt zu ersetzende Fahrzeug diente bereits in früheren Anträgen auf Zuwendungen nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) als Ersatzfahrzeug: Allgemeine Angaben Amtliches Kennzeichen Fabrikat und Typ ja nein Zulassungs-/Nutzungsdauer Tag der Erstzulassung Tag der Zulassung des zu ersetzenden Fahrzeugs auf den Antragsteller Kopie der vollständigen Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) beifügen Gegebenenfalls Tag der Abmeldung des zu ersetzenden Fahrzeugs (voraussichtlicher) Tag der Zulassung des neuen Fahrzeugs zwingend im Förderjahr Nutzungsdauer des zu ersetzenden Fahrzeugs beim Antragsteller Jahre Angaben zur Laufleistung des zu ersetzenden Fahrzeugs Kilometerstand am Tag der Zulassung auf den Antragsteller Kilometerstand am Tag der Antragstellung Kopie der letzten Bescheinigung über eine Untersuchung nach der Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr (BOKraft) oder sonstigen Nachweis beifügen Seite 3 von 6 (voraussichtlicher) Kilometerstand zum Tag der Zulassung des Ersatzfahrzeugs Kraftfahrzeugsteuerbefreiung (Bescheinigungen des Zollamtes über die Befreiung von der Kfz-Steuer nur bei Fahrzeugen mit einer Einstiegshöhe >= 860 mm beifügen) von bis

4 Seite 4 zum Antrag von (Antragsteller) 3.3 Voraussichtliche Betriebsleistungen des neuen Fahrzeugs Jährliche Betriebsleistung davon im Linienverkehr nach 42 PBefG 4. Beschaffungskosten Beschaffungskosten gemäß beiliegendem Angebot (ohne Mehrwertsteuer, abzüglich Rabatte) davon Zusatzausstattung für Ausrüstung zur Fahrradmitnahme * davon Zusatzausstattung für Fahrradanhänger einschließlich Umrüstung * davon Zusatzausstattung für Hublifter für Überlandbusse * davon Maßnahmen zum Energiemanagement * * (wie in 2.2 angegeben) (ohne Mehrwertsteuer, abzüglich Rabatt/e) 5. Finanzierung Hinweis: Die Förderung ist auf die Höhe der Anschaffungskosten beschränkt. Zuschuss Eigenkapital Darlehen der Hausbank Andere Fördermittel: (bitte angeben) Summe Finanzierung = Summe der Beschaffungskosten Die L-Bank ist berechtigt, für die Durchführung der Förderung eine Vergütung zu erheben. Diese beträgt derzeit 1,5 % des Zuschussbetrags, mindestens jedoch 200 Euro je Fahrzeug. Sie wird bei der Auszahlung des Zuschusses einbehalten. Seite 4 von 6

5 Seite 5 zum Antrag von (Antragsteller) 6. Erklärungen des Antragstellers Ich erkläre, dass mit dem Fördervorhaben noch nicht begonnen wurde und keine verbindliche Fahrzeugbestellung erfolgt ist, Kaufverträge abgeschlossen wurden beziehungsweise Lieferaufträge erteilt worden sind Ich erkläre, dass das zu ersetzende Fahrzeug überwiegend im Linienverkehr nach 42 PBefG eingesetzt und während der Zulassungszeit steuerbefreit ist/war. 6.2 Für das Fördervorhaben besteht eine Berechtigung zum Vorsteuerabzug gemäß 15 Umsatzsteuergesetz (UstG): ja nein (Bitte unbedingt ankreuzen) Falls sich hieraus Vorteile ergeben, sind diese gegebenenfalls auf einem gesonderten Blatt darzustellen Ich erkläre, dass für das Fördervorhaben keine Zuwendungen von einer anderen Stelle des Landes oder von einer anderen juristischen Person des öffentlichen Rechts beantragt werden oder bewilligt wurden. Mir ist bekannt, dass im Falle der Inanspruchnahme solcher Zuwendungen für das Fördervorhaben ergänzende Unterlagen beizufügen oder nachzureichen sind. Ich versichere, dass ich bei der Auftragsvergabe die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil A (VOL/A) in der jeweils geltenden Fassung und die Verwaltungsvorschrift der Ministerien über die Anwendung der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil A (VOL/A), Ausgabe 2009, Teil B (VOL/B) und die Vergabeverordnung für freiberufliche Leistungen (VOF) vom 14. Juni 2010 (GABl. S. 222) beachtet habe. 6.5 Ich bin damit einverstanden, dass die Landeskreditbank Baden-Württemberg - Förderbank (L-Bank) als Bewilligungsstelle, das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg und der Rechnungshof Baden-Württemberg die Voraussetzungen für die Gewährung durch örtliche Erhebungen prüfen oder durch Beauftragte prüfen lassen, Bücher, Belege und sonstige Geschäftsunterlagen meines Unternehmens anfordern und entsprechend Auskünfte einholen. 6.6 Ich bin mit der EDV-technischen Verarbeitung der oben genannten Daten einverstanden. 6.7 Ich erkläre, dass mir die nachstehenden subventionserheblichen Tatsachen und die Strafbarkeit eines Subventionsbetrugs nach 264 Strafgesetzbuch (StGB) bekannt sind. Subventionserhebliche Tatsachen im Sinne des 1 Landessubventionsgesetz (LSubvG, Gesetzblatt 1977 Seite 42) in Verbindung mit 2 Absatz 1 Subventionsgesetz (SubvG, Bundesgesetzblatt 1976 Teil I Seite 2037) sind insbesondere Tatsachen, (1) die zur Beurteilung der Notwendigkeit und Angemessenheit der Zuwendungen von Bedeutung sind, (2) die Gegenstand der Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Vermögensübersichten oder Gutachten, des Kostenund Finanzierungsplans, des Haushalts- und Wirtschaftsplans, der Überleitungsrechnung oder sonstiger dem Förderantrag beizufügender Unterlagen sind, (3) von denen nach Verwaltungsverfahrensrecht (insbesondere 48, 49, 49a Landesverwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG)) oder anderen Rechtsvorschriften die Erstattung der Zuwendungen abhängig ist, (4) die sich auf die Art und Weise der Verwendung eines aus der Zuwendung erworbenen oder hergestellten Gegenstandes beziehen ( 1 LSubvG in Verbindung mit 3 Absatz 2 SubvG). Subventionserhebliche Tatsachen sind ferner solche, die durch Scheingeschäfte oder Scheinhandlungen verdeckt werden, sowie Rechtsgeschäfte oder Handlungen unter Missbrauch von Gestaltungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit einer beantragten Zuwendung ( 1 LSubvG in Verbindung mit 4 SubvG). Mir/uns ist auch bekannt, dass eine Verwendung der Finanzhilfe entgegen der Verwendungsbeschränkung nach 264 StGB strafbar ist. Seite 5 von 6 Ort, Datum Stempel, Unterschrift des Antragstellers

6 Seite 6 zum Antrag von (Antragsteller) Anlagen: bei Inhaber von Genehmigungen nach 42 PBefG: vollständige Kopie der Liniengenehmigung mit Anlagen bei Auftragsunternehmern nach 42 PBefG: Kopie des vollständigen Vertrages einschließlich Anlagen mit Auftraggeber Nachweis einer neuen/zusätzlichen Liniengenehmigung (mit Fahrplan alt und neu) Kopie der vollständigen Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) und Teil II (Fahrzeugbrief) für das zu ersetzende Fahrzeug Kopie der letzten Bescheinigung über eine Untersuchung nach der BO-Kraft oder sonstiger Nachweis der Kilometerlaufleistung (Kopie der aktuellen Tacho-Scheibe, TÜV-Bericht, etc.) Bescheinigung des Zollamtes über die Dauer der Befreiung von der Kfz-Steuer (nur bei Fahrzeugen mit einer Einstiegshöhe >= 860 mm) Abmeldebescheinigung Kopie des Angebots für das zur Förderung beantragte Fahrzeug mit vollständiger Ausführungsbeschreibung Sonstiges: Seite 6 von 6

ANTRAG. (falls abweichend vom Antragsteller) 1 Euro Ich /wir beantragen die Gewährung einer Zuwendung in Höhe von

ANTRAG. (falls abweichend vom Antragsteller) 1 Euro Ich /wir beantragen die Gewährung einer Zuwendung in Höhe von Nr. 7.1 VwV Hinweis: Der Antrag muss rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme beim zuständigen Regierungspräsidium eingereicht werden! Regierungspräsidium RP bitte auswählen Referat 23 RP Straße bitte auswählen

Mehr

ANTRAG. Anschrift (Straße, PLZ, Ort) Räumen (falls abweichend vom Antragsteller)

ANTRAG. Anschrift (Straße, PLZ, Ort) Räumen (falls abweichend vom Antragsteller) Hinweis: Der Antrag muss rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme, bei Maßnahmen, die ab dem 1. April 2014 begonnen worden sind, bis spätestens zum 31. Juli 2015 beim zuständigen Regierungspräsidium eingereicht

Mehr

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für Maßnahmen der Dorferneuerung -Projektförderung

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für Maßnahmen der Dorferneuerung -Projektförderung Zutreffendes bitte ankreuzen An das Amt für Landwirtschaft und Flurneuordnung Altmark Außenstelle Salzwedel Buchenallee 3 29410 Salzwedel über Gemeinde Eingangsstempel ALF Reg.-Nr.: Antrag auf Gewährung

Mehr

Antrag auf Messe- / Ausstellungsförderung nach der Richtlinie des Landes Hessen zur Gründungs- und Mittelstandsförderung. 2. Straße, Hausnummer

Antrag auf Messe- / Ausstellungsförderung nach der Richtlinie des Landes Hessen zur Gründungs- und Mittelstandsförderung. 2. Straße, Hausnummer Seite: 1 Ingenieurkammer Hessen Frau Nadine Tump Gustav-Stresemann-Ring 6 65189 Wiesbaden Antrag auf Messe- / Ausstellungsförderung nach der Richtlinie des Landes Hessen zur Gründungs- und Mittelstandsförderung

Mehr

GEMEINSCHAFTSAUFGABE "VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR" Vorhaben:

GEMEINSCHAFTSAUFGABE VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR Vorhaben: GEMEINSCHAFTSAUFGABE "VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR" CHECKLISTE INFRASTRUKTUR Vorhabensart: Kooperationsnetzwerke und Clustermanagement Vorhaben: Diese Checkliste ist eine Aufzählung

Mehr

Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im

Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im : BANKENGRUPPE Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im Programm Energieeffizient Sanieren SonderfOrderung (43) Bte fullen Sie den Antrag auf Zuschussgewahrung in Druckschrift oder maschinell aus (Zutreffendes

Mehr

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Allgemeine Angaben Antragsteller Stadt Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung von Beratungsleistungen nach 3.3 der Richtlinie zur Förderung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

Erklärung über bereits erhaltene De minimis - Beihilfen im Sinne der EU-Freistellungsverordnung für De minimis - Beihilfen

Erklärung über bereits erhaltene De minimis - Beihilfen im Sinne der EU-Freistellungsverordnung für De minimis - Beihilfen - 1 - Anlage 1 zum Antrag über eine Zuwendung aus dem operationellen Programm für die Förderung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2007-2013 RWB-EFRE- Ansprechpartner: Investitionsanschrift:

Mehr

Erklärung des/der Antragstellers/in:

Erklärung des/der Antragstellers/in: Rückantwort (entweder per Post oder Fax, oder ggf. bei der Gemeinde abgeben) An An das Landratsamt Berchtesgadener Land FB. 21 Salzburger Str. 64 83435 Bad Reichenhall Zum Antrag auf Notstandsbeihilfe

Mehr

Antrag. Integrierte Stadtentwicklung Pirna-Copitz

Antrag. Integrierte Stadtentwicklung Pirna-Copitz Antrag auf Gewährung von Zuwendungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Rahmen des EFRE-Förderprogrammes VwV-Stadtentwicklung, Abschnitt B (Städtische Entwicklung) Integrierte Stadtentwicklung

Mehr

Antrag auf Zuschuss zur Förderung der Teilnahme von jungen innovativen Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland

Antrag auf Zuschuss zur Förderung der Teilnahme von jungen innovativen Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Messeprogramm junge innovative Unternehmen Frankfurter Straße 29-35 65760 Eschborn Antrag auf Zuschuss zur Förderung der Teilnahme von jungen innovativen Unternehmen

Mehr

Endverwendungsnachweis Netzwerkphase

Endverwendungsnachweis Netzwerkphase Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Energieberatung und Energieeffizienz-Netzwerk für Kommunen Frankfurter Str. 29-35 65760 Eschborn Endverwendungsnachweis Netzwerkphase Förderung von Energieberatung

Mehr

A N T R A G. auf Erteilung einer Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

A N T R A G. auf Erteilung einer Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) . An Kreis Lippe Der Landrat FG Straßenverkehr 32754 Detmold Beachten Sie bitte folgende Hinweise: Ihr Antrag wird in einfacher Ausfertigung benötigt. Reicht der vorgesehene Platz nicht aus, machen Sie

Mehr

Eingangsdatum (Stempel IB)

Eingangsdatum (Stempel IB) Einzureichen an: Investitionsbank Sachsen-Anhalt Öffentliche Kunden 2 Domplatz 12 39104 Magdeburg Nicht vom Kunden auszufüllen Eingangsdatum (Stempel IB) Kd.-Nr.: Verwendungsnachweis Zwischenverwendungsnachweis

Mehr

Nach der neuen Definition gilt als Unternehmen jede Einheit, unabhängig von ihrer Rechtsform, die eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübt.

Nach der neuen Definition gilt als Unternehmen jede Einheit, unabhängig von ihrer Rechtsform, die eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübt. 1. Beihilfeantrag (Hobbytierhalter) 2. De-minimis-Beihilfeantrag und Erklärung (KMU und Großbetriebe) für Untersuchungsgebühren an der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen

Mehr

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) An Landkreis Barnim Paul- Wunderlich- Haus Ordnungsamt- Untere Straßenverkehrsbehörde Am Markt 1 16225 Eberswalde - 1 - Beachten Sie bitte folgende Hinweise Ihr Antrag wird in 1facher Ausfertigung, die

Mehr

Mitteilung gemäß 2 Subventionsgesetz über die subventionserheblichen Tatsachen

Mitteilung gemäß 2 Subventionsgesetz über die subventionserheblichen Tatsachen A n l a g e A Mitteilung gemäß 2 Subventionsgesetz über die subventionserheblichen Tatsachen Als subventionserheblich im Sinne des 264 des Strafgesetzbuches werden folgende Tatsachen bezeichnet: 1. Tatsachen,

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für die kommunale Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Eberswalde

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für die kommunale Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Eberswalde Richtlinie für die kommunale Förderung der Kinder- und Seite 9 von 17 Anlage 1 Hier: Richtlinie für die kommunale Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Eberswalde - hier: Antrag Antrag auf

Mehr

Antrag auf Bewilligung einer Zuwendung

Antrag auf Bewilligung einer Zuwendung Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Antrag auf Bewilligung einer Zuwendung zur Förderung der Dorferneuerung und -entwicklung zur Förderung von Plänen für die Entwicklung ländlicher Gemeinden Förderrichtlinie

Mehr

Verwendungsnachweis 1

Verwendungsnachweis 1 1 Verwendungsnachweis 1 Förderprogramm: Thüringen-Invest Thüringer Aufbaubank Wirtschafts- und Innovationsförderung Postfach 90 02 44 99105 Erfurt Zuschuss in Höhe von EUR Projekt-Nr. Datum Zuwendungsbescheid

Mehr

Antrag auf Erteilung / Änderung einer vorläufigen Projektbescheinigung zur Vorlage bei der Filmförderungsanstalt Zutreffendes bitte ankreuzen

Antrag auf Erteilung / Änderung einer vorläufigen Projektbescheinigung zur Vorlage bei der Filmförderungsanstalt Zutreffendes bitte ankreuzen Name/Firma und Anschrift des Antragstellers Tel.: Telefax: E-Mail: An das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle - Referat 412 - Frankfurter Straße 29-35 65760 Eschborn Antrag auf Erteilung / Änderung

Mehr

Bereits begonnene Vorhaben können nicht gefördert werden, d.h. Ausrüstungen dürfen vorher weder bestellt noch gekauft worden sein.

Bereits begonnene Vorhaben können nicht gefördert werden, d.h. Ausrüstungen dürfen vorher weder bestellt noch gekauft worden sein. Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Erzeugungs- und Vermarktungsbedingungen für Bienenzuchterzeugnisse für das Antragsjahr 2016 Förderrichtlinie des Thüringer

Mehr

für einen Verkehr mit

für einen Verkehr mit Eingang bei FB 1.23/Handz. An Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis ÖPNV und Schulträgerschaft Renzstraße 7 74821 Mosbach Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für die Ausübung Genehmigung für die Änderung

Mehr

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Landkreis Spree-Neiße Fachbereich Ordnung, Sicherheit, Verkehr Heinrich-Heine-Straße 1 03149 Forst (Lausitz) Beachten Sie bitte folgende Hinweise: Ihr Antrag wird in 1-facher Ausfertigung benötigt. Reicht

Mehr

Bestätigung nach Durchführung

Bestätigung nach Durchführung Zurücksetzen Bestätigung nach Durchführung Energieeffizient Sanieren - Kredit (Programme 151/152) Über das kreditausreichende Finanzierungsinstitut ("Hausbank") Bitte füllen Sie die Bestätigung nach Abschluss

Mehr

Einfacher Verwendungsnachweis 2 - Zwischennachweis 2 -

Einfacher Verwendungsnachweis 2 - Zwischennachweis 2 - Hhst. Hj. 20... 1 Übersicht-Nr.: In zweifacher Ausfertigung einzureichen des Kassenanordnung vom Einfacher Verwendungsnachweis 2 - Zwischennachweis 2 - über die mit Zuwendungsbescheid des vom: FKZ bewilligte

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage Stadtwerke Bamberg, Energie- und Wasserversorgungs GmbH Margaretendamm 28 96052 Bamberg Ich/Wir beantrage(n) einen Zuschuß für die Errichtung

Mehr

ABCDE. An die Sächsische Aufbaubank Förderbank Abteilung Umwelt und Landwirtschaft. 01054 Dresden Antragsnummer

ABCDE. An die Sächsische Aufbaubank Förderbank Abteilung Umwelt und Landwirtschaft. 01054 Dresden Antragsnummer Zutreffendes bitte ankreuzen x oder ausfüllen! ABCDE Wird vom Aufgabenträger ausgefüllt Kleinkläranlagen-Nr. (gem. Anlagen-/Gebäudeliste Formblatt 5) An die Sächsische Aufbaubank Förderbank Abteilung Umwelt

Mehr

Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone

Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone Privatperson o PKW Begründung / Nachweis für Fahrtzweck (Bestätigung vom Arzt oder Arbeitgeber,...) Verdienstbescheinigung

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Eingangsvermerke An das Landratsamt BUS Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Taxenverkehr Mietwagenverkehr Ferienziel-Reisen

Mehr

Die zusätzlichen Plätze in der Kindertagespflege sollen in folgenden Räumlichkeiten geschaffen werden:

Die zusätzlichen Plätze in der Kindertagespflege sollen in folgenden Räumlichkeiten geschaffen werden: Hinweis: Der Antrag muss rechtzeitig vor Beginn der Investitionsmaßnahme beim zuständigen Regierungspräsidium eingereicht werden! Regierungspräsidium Freiburg Referat 23 79083 Freiburg i. Br. Antrag (KTPiaR-BP1)

Mehr

Hinweis: Füllen Sie bitte die beiden Schreiben direkt bei der Fahrzeugübergabe zusammen mit dem Käufer aus.

Hinweis: Füllen Sie bitte die beiden Schreiben direkt bei der Fahrzeugübergabe zusammen mit dem Käufer aus. das vorliegende Formular soll Ihnen den Verkauf Ihres Kraftfahrzeugs erleichtern. Es besteht aus zwei Mitteilungsschreiben und einem Kaufvertrag mit Durchschrift. Nach den gesetzlichen Vorschriften sind

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für die Ausübung

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für die Ausübung Eingangsvermerke PLZ, Ort, Datum Ascherslebener Computer GmbH Heinrich-Heine-Straße 3 06449 Aschersleben Antragsteller Name, Vorname, Firma Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Ihr Antrag wird in 1-facher

Mehr

Antrag auf Gewährung einer staatlichen Finanzhilfe für erlittene Elementarschäden am gewerblichen Betrieb

Antrag auf Gewährung einer staatlichen Finanzhilfe für erlittene Elementarschäden am gewerblichen Betrieb Muster B Antrag auf Gewährung einer staatlichen Finanzhilfe für erlittene Elementarschäden am gewerblichen Betrieb Schadensereignis am: Firma: Straße: PLZ, Ort: Ortsteil: Telefon: Rechtsform: Reg.-Bez.:

Mehr

Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen

Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen Zurücksetzen Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen Energieeffizient Sanieren - Kredit - (Programme 151/152) Über die durchleitende Bank Bitte füllen Sie die Bestätigung nach Abschluss

Mehr

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Antrag auf Erteilung der Genehmigung für einen Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) An den Landrat des Rhein-Sieg-Kreises - Straßenverkehrsamt 36.1 - Postfach 1551 53705 Siegburg Reicht der vorgesehene Platz nicht aus, machen Sie alle weiteren Angaben auf Beiblättern, die dann als Anlagen

Mehr

Stempel und Unterschrift der Behörde

Stempel und Unterschrift der Behörde Anmeldende Behörde Ansprechpartner Straße Telefon PLZ, Ort Fax E-Mail Thüringer Verwaltungsschule Hinter dem Bahnhof 12 99427 Weimar I. Anmeldung zum spätester Anmeldetermin: 3 Monate vor Lehrgangsbeginn

Mehr

Antrag auf Kassenindividuelle Förderung 2015

Antrag auf Kassenindividuelle Förderung 2015 Antrag auf Kassenindividuelle Förderung 2015 1. Angaben zur Selbsthilfekontaktstelle (Kontaktdaten) Name der Selbsthilfekontaktstelle Bankverbindung: Kontoinhaber: Kreditinstitut: Bankleitzahl: Kontonummer:

Mehr

A n t r a g 2 0 1 4. Stiftung FamilienSinn Thüringen Arnstädter Straße 28 99096 Erfurt. Erstmalige Antragstellung oder

A n t r a g 2 0 1 4. Stiftung FamilienSinn Thüringen Arnstädter Straße 28 99096 Erfurt. Erstmalige Antragstellung oder Stiftung FamilienSinn Thüringen Arnstädter Straße 28 99096 Erfurt A n t r a g 2 0 1 4 Bitte füllen Sie das Antragsformular vollständig und richtig aus. Wichtig sind die Angaben zu beiden Ehepartnern. Bitte

Mehr

Handbuch der Stadtverwaltung Wildeshausen Seite 1 VIII - 10.6. Richtlinie zur Wirtschaftsförderung in der Stadt Wildeshausen

Handbuch der Stadtverwaltung Wildeshausen Seite 1 VIII - 10.6. Richtlinie zur Wirtschaftsförderung in der Stadt Wildeshausen Seite 1 VIII - 10.6 Richtlinie zur Wirtschaftsförderung in der Stadt Wildeshausen Grundlagen/Zuwendungszweck Die Stadt Wildeshausen gewährt nach dieser Richtlinie Zuwendungen für 1. die Schaffung von Dauerarbeitsplätzen

Mehr

Antrag auf Lernförderung/ Nachhilfe

Antrag auf Lernförderung/ Nachhilfe Ausgabedatum: (vom Jobcenter EN auszufülen) Aktenzeichen: Eingangsvermerk: (vom Jobcenter EN auszufülen) Antrag auf Lernförderung/ Nachhilfe Die Antragstellerin/ der Antragsteller bezieht Leistungen nach

Mehr

Antrag auf Förderung eines Forschungs- bzw. Entwicklungsprojektes durch die ADAC Stiftung Gelber Engel ggmbh Hansastraße 19, 80686 München

Antrag auf Förderung eines Forschungs- bzw. Entwicklungsprojektes durch die ADAC Stiftung Gelber Engel ggmbh Hansastraße 19, 80686 München Antrag auf Förderung eines Forschungs- bzw. Entwicklungsprojektes durch die ADAC Stiftung Gelber Engel ggmbh Hansastraße 19, 80686 München 1. Angaben zum Institut / zum Antragsteller Name des Instituts

Mehr

Antrag auf Erteilung einer

Antrag auf Erteilung einer Antrag auf Erteilung einer Kreis Euskirchen Erlaubnis für den gewerblichen Güterkraftverkehr Der Landrat Abt. 36 Straßenverkehr Gemeinschaftslizenz (Art. 4 VO (EG) 1072 / 2009) Jülicher Ring 32 53879 Euskirchen

Mehr

Gründercoaching Deutschland

Gründercoaching Deutschland Gründercoaching Deutschland Antrag auf eine anteilige Übernahme des Beraterhonorars durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen des Gründercoaching Deutschland Vom Regionalpartner auszufüllen Aktenzeichen

Mehr

Bestätigung nach Durchführung

Bestätigung nach Durchführung Zurücksetzen Bestätigung nach Durchführung Energieeffizient Sanieren - Kredit (Programm 151/152) Über das kreditausreichende Finanzierungsinstitut ("Hausbank") Ihre nächsten Schritte: 1. Bitte unterschreiben

Mehr

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs.

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 09/2010 Antrag auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 1 DSAVO 1. Angaben zur Person 1.1 Persönliche Daten Titel/akademischer

Mehr

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung Anlage 3 Antrag auf Gewährung einer Zuwendung Antragssteller: Antragsdatum.......................... Eingangsdatum......................... Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Referat 25 Heinrich-Mann-Allee

Mehr

Antrag. auf Ersterteilung Erweiterung Wiedererteilung Übertragung Änderung. 1. Nachfolgende PKW sollen im Gelegenheitsverkehr eingesetzt werden

Antrag. auf Ersterteilung Erweiterung Wiedererteilung Übertragung Änderung. 1. Nachfolgende PKW sollen im Gelegenheitsverkehr eingesetzt werden Stadtverwaltung Trier - Straßenverkehrsamt Thyrsusstraße 17/19 54292 Trier Tel.: 0651/718-2361 Eingang: Hinweise: Die personenbezogenen Daten dieses Antrages werden aufgrund von 12 Personenbeförderungsgesetz

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für den Gelegenheitsverkehr mit Kraftfahrzeugen

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für den Gelegenheitsverkehr mit Kraftfahrzeugen Eingegangen am PLZ, Ort, Datum Kreis Siegen-Wittgenstein Der Landrat Fachservice Sicherheit, Ordnung und Verkehr Koblenzer Straße 73 57072 Siegen Die Genehmigung wird beantragt für: Bitte beachten Sie

Mehr

Antrag. auf Gewährung einer typisch stillen Beteiligung aus dem Programm. Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe

Antrag. auf Gewährung einer typisch stillen Beteiligung aus dem Programm. Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbh Königinstr. 23 80539 München Ansprechpartner: Dr. Barbara Karch Tel: 089 12 22 80 242 Barbara.Karch@baybg.de Julia Köckeis Tel: 089 12 22 80 252 Julia.Koeckeis@baybg.de

Mehr

Schallschutzfensterprogramm - Antragsformular -

Schallschutzfensterprogramm - Antragsformular - An die Hansestadt Lübeck Bereich Umweltschutz Betr.: Dr.-Julius-Leber-Str. 50-52 23552 Lübeck Antrag auf Förderung für passiven Lärmschutz (Schallschutzfenster, -balkontüren, ggf. Lüftungsanlagen) gemäß

Mehr

1.7 Beteiligung der Antragstellerin und der Gesellschafter an anderen Unternehmen

1.7 Beteiligung der Antragstellerin und der Gesellschafter an anderen Unternehmen Anlage zum Antrag auf Gewährung öffentlicher Finanzierungshilfen an die gewerbliche Wirtschaft im Rahmen der regionalen Wirtschaftsförderung (in 4-facher Ausfertigung) (Stand: 3/2011) 1. Antragstellerin

Mehr

Ich/wir beantrage(n) die Gewährung eines Zuschusses aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW).

Ich/wir beantrage(n) die Gewährung eines Zuschusses aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW). -82- Anhang 7 Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung wirtschaftsnaher Infrastruktur, Regionalmanagement, Kooperationsnetzwerke, Clustermanagement, Regionalbudget und Experimentierklausel 1.

Mehr

Antrag. Antragsteller (bei angestelltem Arzt ist dies der Arbeitgeber, bei einem im MVZ tätigen Arzt der MVZ-Vertretungsberechtigte)

Antrag. Antragsteller (bei angestelltem Arzt ist dies der Arbeitgeber, bei einem im MVZ tätigen Arzt der MVZ-Vertretungsberechtigte) Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Qualitätssicherung Elsenheimerstr. 39 80687 München Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Herzschrittmacher- Kontrolle nach der Qualitätssicherungsvereinbarung

Mehr

Zuwendungsantrag 2016

Zuwendungsantrag 2016 Zuwendungsantrag 2016 Hessisches Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen (HALM) Grünlandextensivierung 0 6 9 9 9 Unternehmensident 0 6 0 0 0 Personenident Abgabetermin: 17.05.2016 Name,

Mehr

Antrag auf finanzielle Wirtschaftsförderung (Nach dem Wirtschaftsförderungsprogramm der Stadt Norden)

Antrag auf finanzielle Wirtschaftsförderung (Nach dem Wirtschaftsförderungsprogramm der Stadt Norden) Antrag auf finanzielle Wirtschaftsförderung (Nach dem Wirtschaftsförderungsprogramm der Stadt Norden) An die Stadt Norden Fachdienst Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Am Markt 39 26506 Norden Ich/Wir

Mehr

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung im Haushaltsjahr 2016*

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung im Haushaltsjahr 2016* Achtung, letzter Abgabetermin für diesen Antrag ist der 30. November 2015 Stadtverwaltung Freital Amt für Soziales, Schulen und Jugend Postfach 1570 01691 Freital (Ort, Datum) Antrag auf Gewährung einer

Mehr

Muster-KAUFVERTRAG über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug (Privat an Privat)

Muster-KAUFVERTRAG über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug (Privat an Privat) Muster-KAUFVERTRAG über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug (Privat an Privat) Verkäufer Geburtsdatum Telefon Personalausweis-Nr. Käufer Geburtsdatum Telefon Personalausweis-Nr. Fahrzeug-Ident.-Nr. Datum der

Mehr

Abschnitt IV ausfüllen (siehe auch beiliegendes Merkblatt!)

Abschnitt IV ausfüllen (siehe auch beiliegendes Merkblatt!) AZ.: Landkreis Oberspreewald-Lausitz Jugendamt / SG III Postfach 10 00 64 Datum:. 01956 Senftenberg Formblatt 8 Antrag auf Übernahme von Elternbeiträgen für Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung I.

Mehr

Zutreffendes bitte ankreuzen und/oder ausfüllen Name, Vorname Amts- oder Dienstbezeichnung/BesGr/VergGr Telefon. Antrag auf Umzugskostenvergütung

Zutreffendes bitte ankreuzen und/oder ausfüllen Name, Vorname Amts- oder Dienstbezeichnung/BesGr/VergGr Telefon. Antrag auf Umzugskostenvergütung Umzugskostenrechnung Eingangsstempel An den Kanzler der Ruhr-Universität Bochum - im Hause - Zutreffendes bitte ankreuzen und/oder ausfüllen Name, Vorname Amts- oder Dienstbezeichnung/BesGr/VergGr Telefon

Mehr

Richtlinie für die Förderung von Präventionsmaßnahmen im Bereich der Allgemeinen Unfallversicherung und der Schülerunfallversicherung vom 01.01.

Richtlinie für die Förderung von Präventionsmaßnahmen im Bereich der Allgemeinen Unfallversicherung und der Schülerunfallversicherung vom 01.01. Richtlinie für die Förderung von Präventionsmaßnahmen im Bereich der Allgemeinen Unfallversicherung und der Schülerunfallversicherung vom 01.01.2012 1. Zuwendungszweck Die Unfallkasse kann nach Maßgabe

Mehr

Ausfüllhilfe. Verwendungsnachweis 2013 Förderprogramm Aus- und Weiterbildung - Weiterbildungsmaßnahmen - (Antrag auf Auszahlung)

Ausfüllhilfe. Verwendungsnachweis 2013 Förderprogramm Aus- und Weiterbildung - Weiterbildungsmaßnahmen - (Antrag auf Auszahlung) Förderprogramm A/W - Weiterbildung - (Förderperiode 2013) Ausfüllhilfe zum Verwendungsnachweis 2013 Förderprogramm Aus- und Weiterbildung - Weiterbildungsmaßnahmen - (Antrag auf Auszahlung) nach der Richtlinie

Mehr

Fragebogen Ballonversicherung

Fragebogen Ballonversicherung Fragebogen Sehr geehrter Interessent, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Luftfahrtversicherung. Damit wir Ihnen ausgezeichnete Konditionen des Marktes anbieten können, bitten wir um sorgfältige und

Mehr

Antrag auf Veränderung meiner Genehmigung

Antrag auf Veränderung meiner Genehmigung Stand 11.11.2013 Zutreffendes ankreuzen X oder ausfüllen Landkreis Teltow-Fläming Straßenverkehrsamt, SG Fahrerlaubniswesen Am Nuthefließ 2 14943 Luckenwalde Hinweis: Die personenbezogenen Daten dieses

Mehr

Änderung des Antragsvordrucks für die Kreditprogramme des Landes zum 01. Dezember 2006

Änderung des Antragsvordrucks für die Kreditprogramme des Landes zum 01. Dezember 2006 An alle mit uns in Geschäftsverbindung stehenden Kreditinstitute, Verbände, Kammern, Ministerien und andere interessierte Organisationen Karlsruhe, den 29. November 2006 Änderung des Antragsvordrucks für

Mehr

Vorname. Name: Straße / Nr.: PLZ / Ort: Telefonnummer: Faxnummer: E-mail:

Vorname. Name: Straße / Nr.: PLZ / Ort: Telefonnummer: Faxnummer: E-mail: Vorname: Straße / Nr.: PLZ / Ort: Telefonnummer: Faxnummer: E-mail: An Kreisstadt Olpe Der Bürgermeister Amt Bildung, Soziales und Sport Franziskanerstraße 6 57462 Olpe Antrag: - auf Erteilung eines Wohnberechtigungsscheines

Mehr

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Tagespflegeperson: (als Nachweis Anlage A vorlegen) Tagespflegeperson besitzt eine

Mehr

Antrag auf Bezuschussung einer Maßnahme aus dem 5-Punkte Programm zur Förderung des Mittelstandes im Landkreis Grafschaft Bentheim

Antrag auf Bezuschussung einer Maßnahme aus dem 5-Punkte Programm zur Förderung des Mittelstandes im Landkreis Grafschaft Bentheim Antrag auf Bezuschussung einer Maßnahme aus dem 5-Punkte Programm zur Förderung des Mittelstandes im Landkreis Grafschaft Bentheim An den Landkreis Grafschaft Bentheim Wirtschaftsförderung van-delden-str.

Mehr

Änderung Geschäftsführer/Betriebsleiter. Angaben zum Unternehmen und zur Person: Im Handelsregister eingetragener

Änderung Geschäftsführer/Betriebsleiter. Angaben zum Unternehmen und zur Person: Im Handelsregister eingetragener Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten III C 32 Beachten Sie bitte folgende Hinweise: Reicht der vorgesehene Platz nicht aus, machen Sie bitte alle weiteren Angaben auf Beiblättern, die dann

Mehr

Antrag auf Erteilung. Hiermit beantrage ich, dem Unternehmen. Nummer Nummer

Antrag auf Erteilung. Hiermit beantrage ich, dem Unternehmen. Nummer Nummer Original für die Erteilungsbehörde und eine Durchschrift für den Antragsteller Antrag auf Erteilung zusätzlicher Ausfertigungen der Erlaubnis ( 3 Absatz 1 GüKG) zusätzlicher beglaubigter Kopien der Gemeinschaftslizenz

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Landesverband Verkehrsgewerbe Bremen (LVB) e.v.

Landesverband Verkehrsgewerbe Bremen (LVB) e.v. Landesverband Verkehrsgewerbe Bremen (LVB) e.v. 28217 Bremen, Utbremer Straße 67 28095 Bremen, Postfach 15 05 71 Telefon: (04 21) 3 49 77 21; Telefax: (04 21) 3 49 77-49 E-Mail: lvb@lvb-bremen.de;internet:

Mehr

Frankfurt spart Strom Förderprogramm für Unternehmen Version 27.09.2010

Frankfurt spart Strom Förderprogramm für Unternehmen Version 27.09.2010 Förderprogramm für Unternehmen Version 27.09.2010 Stadtverwaltung Energiereferat (79A) Galvanistr. 28 60486 Frankfurt am Main oder per Fax 069 212-39472 Antrag für Gewerbe (KMU) auf Gewährung einer Zuwendung

Mehr

Antrag auf "Förderung produktiver Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen im Landkreis Emsland"

Antrag auf Förderung produktiver Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen im Landkreis Emsland Az: 80-KMU- (bitte nicht ausfüllen!) Antrag auf "Förderung produktiver Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen im Landkreis Emsland" (Sollten die im Antragsvordruck vorgegebenen Felder nicht ausreichen,

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen (Bitte das Antragsformular in dreifacher Ausfertigung über den Kreditgeber einreichen.) PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Telefon

Mehr

Verwendungsnachweis. Landkreis Goslar Steuerungsbereich Wirtschaftsförderung z. Hd. Herrn Tomkowiak Klubgartenstraße 6 38640 Goslar

Verwendungsnachweis. Landkreis Goslar Steuerungsbereich Wirtschaftsförderung z. Hd. Herrn Tomkowiak Klubgartenstraße 6 38640 Goslar Zuwendungsempfänger - Name, Vorname / Firma Straße, PLZ, Ort Ansprechpartner: Name, Telefon, E-mail Anschrift Bewilligungsbehörde Landkreis Goslar Steuerungsbereich Wirtschaftsförderung z. Hd. Herrn Tomkowiak

Mehr

Im Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform:

Im Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister eingetragener Name mit Rechtsform: (zurück an) Industrie- und Handelskammer Potsdam Breite Straße 2 a - c 14467 Potsdam HINWEIS: Bei Personengesellschaften (z.b. BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH & Co. KG) hat jeder geschäftsführungsberechtigte

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Absender: Stadtverwaltung Kirn -Ordnungsamt- Kirchstraße 3 55606 Kirn Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb eines Überwachsungsgewerbes nach 34a Gewerbeordnung (GewO) Hinweis: Bei Personengesellschaften

Mehr

Erteilung einer Erlaubnisbefreiung als Versicherungsvermittler nach 34 d Abs. 3 GewO. Eintragung in das Vermittlerregister nach 34 d Abs.

Erteilung einer Erlaubnisbefreiung als Versicherungsvermittler nach 34 d Abs. 3 GewO. Eintragung in das Vermittlerregister nach 34 d Abs. (Absender) Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg Geschäftsbereich Recht und Steuern Kerschensteinerstr. 9 63741 Aschaffenburg Antrag auf (Zutreffendes bitte ankreuzen) Erteilung einer Erlaubnisbefreiung

Mehr

Vorname 2. Geburtsdatum 3. ledig führt eine Lebenspartnerschaft getrennt verheiratet verwitwet geschieden lebend

Vorname 2. Geburtsdatum 3. ledig führt eine Lebenspartnerschaft getrennt verheiratet verwitwet geschieden lebend Amt für Unterhaltssicherung Eingangsstempel Antrag auf Sonderleistungen Seite 1 von 4 Wichtige Hinweise: Stellen Sie den Antrag spätestens drei Wochen vor Antritt des Grundwehr-/Zivildienstes. Das Antragsrecht

Mehr

Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden in Sachsen-Anhalt

Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden in Sachsen-Anhalt Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden in Sachsen-Anhalt 1. Zuwendungszweck, Rechtsgrundlage 1.1 Das Land Sachsen-Anhalt gewährt unter den Aspekten

Mehr

1&1 Vertriebspartner Bestätigung des Umsatzsteuer-Status

1&1 Vertriebspartner Bestätigung des Umsatzsteuer-Status 1&1 Vertriebspartner Bestätigung des Umsatzsteuer-Status Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular zurück an 1&1 Telecom GmbH Elgendorfer Strasse 57 D-56410 Montabaur Faxnummer 0800 10 13 038 1&1 Vertriebspartner-ID

Mehr

Zukunftsinitiative Stadtteil

Zukunftsinitiative Stadtteil An die Förderstelle Eingangsstempel PSS über Programmservicestelle der Zukunftsinitiative Stadtteil Kunden-Nr. (Vergabe durch die PSS) Brückenstr. 6a 10179 Berlin Vorgangs-Nr. (Vergabe durch die PSS) Antrag

Mehr

Bankverbindung Kontonummer: Bankleitzahl: Geldinstitut:

Bankverbindung Kontonummer: Bankleitzahl: Geldinstitut: FV-Ident: Antrag auf Gewährung einer Zuwendung gemäß FörderRL Kulturelle Bildung (nicht vom Antragsteller auszufüllen) Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst Postfach 10 09 20 01079 Dresden

Mehr

Diese Checkliste dient ausschließlich Ihrer Information, bitte nicht zusammen mit den Antragsunterlagen einreichen.

Diese Checkliste dient ausschließlich Ihrer Information, bitte nicht zusammen mit den Antragsunterlagen einreichen. Zurücksetzen Antragsunterlagen Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Diese Checkliste dient ausschließlich Ihrer Information, bitte nicht zusammen mit den Antragsunterlagen einreichen. 1. Antrag

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34e Abs. 1 Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach 34e Abs. 1 Gewerbeordnung Absender (Industrie- und Handelskammer) über den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein Düsternbrooker Weg 64 24105 Kiel Bei Personengesellschaften (z. B. BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH&Co. KG)

Mehr

Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497

Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497 Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497 Baden-Württembergische Wertpapierbörse - Geschäftsführung - c/o Listing Department Börsenstraße 4 D-70174 Stuttgart Antrag auf Zulassung von Wertpapieren zum Antragsteller:

Mehr

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind

Mehr

Grundsätze für Finanzierungsangebote zur Vorbereitung und Durchführung von baulichen Maßnahmen in Innovationsquartieren und Innovationsbereichen

Grundsätze für Finanzierungsangebote zur Vorbereitung und Durchführung von baulichen Maßnahmen in Innovationsquartieren und Innovationsbereichen Grundsätze für Finanzierungsangebote zur Vorbereitung und Durchführung von baulichen Maßnahmen in Innovationsquartieren und Innovationsbereichen Förderrichtlinie für Innovationsquartiere und Innovationsbereiche

Mehr

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Beratungen bei kleinen und mittleren Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Beratungen bei kleinen und mittleren Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Beratungen bei kleinen und mittleren Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit

Mehr

Bewerbung. sps ipc drives 24.-26.11.2015, Nürnberg. 1. Unternehmen/Wissenschaftliches Institut/Hochschule/Universität: E-Mail:

Bewerbung. sps ipc drives 24.-26.11.2015, Nürnberg. 1. Unternehmen/Wissenschaftliches Institut/Hochschule/Universität: E-Mail: Bewerbung Formular 1/6 Messe sps ipc drives 24.-26.11.2015, Nürnberg 1. Unternehmen/Wissenschaftliches Institut/Hochschule/Universität: Straße, Nr. : PLZ, rt: Kontaktperson _ Telefon: E-Mail: USt.-ID:

Mehr

3. Angaben zu einer bisherigen Tätigkeit als Versicherungsvermittler

3. Angaben zu einer bisherigen Tätigkeit als Versicherungsvermittler IHK Ulm Versicherungsvermittler Olgastraße 97-101 89073 Ulm Antrag auf Befreiung von der Erlaubnispflicht gemäß 34 d Abs. 3 GewO - Antragsteller: Juristische Person (z. B. GmbH, AG, e.g., e.v.) - Hinweise:

Mehr

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind als Anregungen

Mehr

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Für den Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kraftfahrzeug Fahrzeughersteller Amtl. Kennzeichen Typ und Ausführung Fahrzeugbrief-Nr. Der erklärt, daß das Kfz während seiner Zeit als Eigentümer

Mehr

Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014

Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014 Antrag auf Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer als niedergelassener europäischer Rechtsanwalt ( 2 EuRAG) Stand Juli 2014 Rechtsanwaltskammer Stuttgart Königstraße 14 70173 Stuttgart Dem Antrag sind folgende

Mehr

Anwendernummer / Personalnummer 0 0 1 / Beschäftigungsdienststelle Bearbeiternummer Geburtsdatum Telefonnummer

Anwendernummer / Personalnummer 0 0 1 / Beschäftigungsdienststelle Bearbeiternummer Geburtsdatum Telefonnummer Name, Vorname des Beamten, Amts- oder Dienstbezeichnung, Anwendernummer / Personalnummer 0 0 1 / Beschäftigungsdienststelle Bearbeiternummer Geburtsdatum Telefonnummer Dienstunfall vom Landesbesoldungsamt

Mehr

Kontoinhaber 1 (falls abweichend vom Kunden)

Kontoinhaber 1 (falls abweichend vom Kunden) Original für EWI Förderprogramm Elektromobilität Vereinbarung über eine Elektromobilität-Fördermaßnahme zwischen dem Kunden (Angaben s. u.) und den,, Vertragskontonummer (falls vorhanden) Kundennummer

Mehr

Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497

Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497 Vorab per FAX an +49 (0) 711-222985-91497 Baden-Württembergische Wertpapierbörse - Geschäftsführung - c/o Listing Department Börsenstraße 4 D-70174 Stuttgart Antrag auf Zulassung von Schuldverschreibungen

Mehr

Hiermit wird angezeigt, dass folgender Wechsel in der Geschäftsführung des o.g. Unternehmens stattgefunden hat:

Hiermit wird angezeigt, dass folgender Wechsel in der Geschäftsführung des o.g. Unternehmens stattgefunden hat: Anzeige über einen Wechsel in der Geschäftsführung Blatt: 1 Absender: Anschrift: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr Referat 44 Postfach 1 01 30001 Hannover Hiermit wird

Mehr