Programm Sommerkurse 2015 Gesundheit und Bewegung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Programm Sommerkurse 2015 Gesundheit und Bewegung"

Transkript

1 Tel.: Fax: Volkshochschule Dresden e.v. Volkshochschule Dresden e.v. Programm Sommerkurse 2015 Gesundheit und Bewegung

2 Inhalt Anmeldung Anmeldeformular SEPA-Lastschriftmandat Medizin und Naturheilkunde Gesundheitsberatung und Praxisanleitung Gymnastik und Körperarbeit Fitness und Ausdauer Entspannung und Massage Balance und Körpermitte Freizeitsport und Selbstverteidigung Seite 3 Seite 17 Seite 18 Seite 4 Seite 6 Seite 7 Seite 9 Seite 11 Seite 13 Seite 14 Bitte melden Sie sich rechtzeitig (bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn) an. So vermeiden Sie die Enttäuschung, dass der Kurs schon ausgebucht ist bzw. wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt wurde. Impressum Herausgeber: Volkshochschule Dresden e.v. Leitung: Jürgen Küfner Layout und Satz: Volkshochschule Dresden Titelbild Windsurfen Dresden Fotos: wenn nicht anders gekennzeichnet VHS Dresden Redaktionsschluss: , Programmänderungen vorbehalten Die Volkshochschule Dresden wird gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus und Sport sowie die Landeshauptstadt Dresden und ist zertifiziert nach QES plus durch den TÜV Thüringen. Info-Hotline

3 Wo Sie uns finden Anmeldung Anmeldemöglichkeiten Volkshochschule Dresden e.v. Standort Gorbitz Helbigsdorfer Weg Dresden Tel: persönlich: Sie können sich persönlich in den VHS-Standorten in Seidnitz und Gorbitz zu unseren Öffnungszeiten anmelden. telefonisch: Sie können sich telefonisch während unserer Öffnungszeiten anmelden unter: Tel.: per Post oder Fax: Sie können dafür das Anmeldeformular (letzte Seite im Programmheft verwenden. Bei der Anmeldung mit einem formlosen Schreiben geben Sie bitte die Kursnummer, Ihre Adresse sowie Ihre Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Fax-Nr.: Volkshochschule Dresden e.v. Standort Seidnitz Schilfweg Dresden Tel: Fax: Volkshochschule Dresden e.v. Standort Johannstadt Gerokstraße Dresden Tel: Fax: Lageplan Standorte der Volkshochschule Dresden e.v. über das Internet: Unter finden Sie das Kursprogramm und ein Anmeldeformular. Die Anmeldung schließt die Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der VHS Dresden ein. Bezahlung: Die Bezahlung der Kursgebühr ist bar oder mit EC-Karte (in den VHS- Standorten in Seidnitz und in Gorbitz) oder mit Bankeinzug per SEPA- Lastschrift möglich. Für die SEPA-Lastschrift wird ein gültiges SEPA-Mandat benötigt (siehe Seite 20). Termine für die Anmeldung Mit dem Erscheinen des Sommerprogramms 2015 können Sie sich online rund um die Uhr im Internet unter oder zu den Öffnungszeiten in folgenden Standorten anmelden: in der VHS, Standort Seidnitz, Dresden, Schilfweg 3: Mo bis Do von 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr Fr von 9 bis 13 Uhr Beratung zu den Kursinhalten: Die und Do 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr in der VHS, Standort Gorbitz, Dresden, Helbigsdorfer Weg 1: Mo von 15 bis 18 Uhr und Mi von 9 bis 14 und 15 bis 18 Uhr Hinweis: Selbstverständlich können Sie sich auch während des Semesters für freie Plätze anmelden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist und ein Rücktritt in jedem Fall schriftlich erklärt werden muss. Sie erhalten keine Anmeldebestätigung zugesandt. Wir setzen uns mit Ihnen nur in Verbindung, wenn der Kurs nicht stattfindet oder wenn es Terminveränderungen gibt. 2 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

4 Medizin und Naturheilkunde Medizin und Naturheilkunde Medizin und Naturheilkunde Computergestützte Zahnheilkunde ein Kurs für zukunftsinteressierte Patienten Hochmoderne Technologien revolutionieren die Zahnheilkunde. Sind im klassischen Verfahren zur Herstellung von Kronen, Teilkronen oder Inlays Prozeduren wie Abdrücke, Mehrfachspritzen und Wartezeiten mit Provisorien von bis zu zwei Wochen nötig, reduziert sich die Behandlung durch computerbasierte Hightech auf eine Stunde pro Restauration. Abdrücke werden durch elektronische Kopierverfahren (Scann Technologie) und fehlende Strukturen durch biogenerische Berechnungen ersetzt und dann mit CNC- Maschinen aus vollkeramischen Werkstoffen gefräst. Im Kurs werden computergestützte Diagnostik zur Früherkennung von Karies und virtuelle Operationen (Implantation) am 3D- Röntgenbild besprochen, die eine deutliche Behandlungssicherheit für den Patienten bedeuten. 15F 6104 Di, , Uhr Dr. med. dent. Conrad Kühnöl, M.Sc., Zahnarzt Grauer Star, Grüner Star und Makuladegeneration Durch diese Augenerkrankungen kann sich das Sehen im Alter langsam, schmerzlos und auch unbemerkt verschlechtern. Sie haben verschiedene Ursachen und können unterschiedlich gut behandelt werden. In diesem Vortrag erfahren Sie, welcher Teil des Auges jeweils betroffen ist und welche Therapien zur Behandlung dieser häu- figen Augenerkrankungen möglich sind. 15F 6106 Di, , Uhr Dr. med. Tobias Riedel, Facharzt für Augenheilkunde Foto Pixelio Herz-Kreislauferkrankungen In der Veranstaltung werden häufige Erkrankungen des Herzens und des Gefäßsystems aus naturheilkundlicher Sicht betrachtet und therapeutische Möglichkeiten vorgestellt. 1 x 2 UE 5 15F 6108 Di, , Uhr Claudia Winkler, Heilpraktikerin Entstehung chronischer Beschwerden aus psychosomatischer Sicht mit angeleiteter Selbstanalyse Das Ziel des Kurses ist es, für eine psychosomatische Selbstbeobachtung zu sensibilisieren, um den eigenen chronischen Beschwerden auf den Grund gehen zu können. Zunächst wird ein biopsycho-soziales Erklärungsmodell präsentiert, auf das sich neueste Forschungsbeiträge und klinische Modellprojekte stützen. Diesen Ansatz können die Teilnehmer anschließend im Rahmen einer angeleiteten Selbstanalyse auf sich selbst anwenden. Symptomatische Veränderungen im Zeitverlauf werden dabei mit der Wahrnehmung und Bewertung bestimmter Lebenssituationen systematisch in einen Zusammenhang gebracht. Abschließend wird die nachfolgende Phase der Selbstbeobachtung besprochen. Bei der gemeinsamen Auswertung wird die Preisgabe individueller Befindlichkeiten ausgeschlossen. 1 x 4 UE 10 15F Do, , Uhr Peter Zimmermann, Erwachsenenpädagoge / Medizinsoziologe Osteoporose Im Rahmen dieses Vortrags werden Ursachen und Symptome des Knochenschwundes erläutert und naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten und Wege der Selbsthilfe aufgezeigt. Es werden ausgewählte Übungen für zu Hause vorgestellt und unter Anleitung erprobt. 1 x 2 UE 5 15F 6114 Mo, , Uhr Claudia Winkler, Heilpraktikerin Klassische Homöopathie (Info-Vortrag) Homöopathie kommt immer mehr in Mode. Leider gibt es gerade für Laien und Anfänger mehr oberflächliche als gute Literatur darüber, so dass Selbstexperimente oft nicht gut gelingen oder gar Schaden anrichten. Im Kurs werden Grundlagen- und Hintergrundwissen vermittelt sowie bewährte Mittel der Arzneimittellehre vorgestellt, die Ihnen und Ihrer Familie ein sicherer Begleiter sein können. 1 x 4 UE 10 15F 6121 Mo, , Uhr Bernd Steffin, Heilpraktiker Naturheilkunde für Kinder Eine naturheilkundliche Behandlung von Kindern wird von Eltern immer häufiger angestrebt. Im Kurs wird erläutert, welche Möglichkeiten und Grenzen es bei der Anwendung durch Laien gibt. Es werden naturheilkundliche Ansätze dargestellt und Möglichkeiten aufgezeigt, v.a. homöopathische Medikamente bei Kindern sinnvoll einzusetzen. 15F 6122 Do, , Uhr Städtische Bibliotheken/Filiale Weißig, Bautzner Landstraße 291 Peter Gerick, Heilpraktiker Die Säulen der Gesundheit Bereits der antike griechische Arzt Hippokrates schwor auf die Säulen der Gesundheit: Bewegung, Ernährung, Entspannung, Umwelt und Bewusstsein. Nutzen Sie diese Säulen? Steht Ihr Lebenstempel somit sicher und standhaft? In diesem Kurs werden einfache Ideen, Rezepte und Übungen für eine ausgeglichene intelligente Lebensführung besprochen, die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensfreude schenken. 15F 6124 Do, , Uhr Simone Baumgertel, Heilpraktikerin Kranke Kinder einfache Hilfe mit Naturheilkunde Eine naturheilkundliche Behandlung bei Kindern wird immer häufiger von verantwortungsbewussten Eltern angestrebt. Doch was tut man nun am besten, wenn gesundheitliche Störungen auftreten? Was kann die Naturheilkunde? Wo sind ihre Grenzen? Anhand vieler Beispiele aus der Praxis werden Möglichkeiten vorgestellt, in denen Hausmittel, Pflanzenmedizin, Homöopathie und Schüßlersalze sinnvoll bei Kindern eingesetzt werden können. 15F 6128 Mi, , Uhr Dresdner Heilpraktikerschule, Dammweg 15 Andrea Bollmann, Heilpraktikerin, NHV Theophrastus Immer wieder Stress? Im Rahmen des Vortrages erfahren Sie: Was ist Stress? Was passiert bei Stress im Körper? Wie wirkt Stress auf die Gesundheit? Wo sind meine Chancen? Was kann ich dagegen tun? Es werden verschiedene Strategien vorgestellt und kleinere Übungssequenzen durchgeführt. 1 x 2 UE 5 15F 6131 Mo, , Uhr Ulrike Pohl, Physiotherapeutin Erste Hilfe bei Kindernotfällen Ein Kleinteil verschluckt Ihr Kind ist nicht mehr in der Lage, selbstständig zu atmen. Der Sturz von der Treppe Ihr Kind hat eine stark blutende Kopfplatzwunde oder ist gar bewusstlos. Wie reagiert man richtig? Neben der Vermittlung von Hintergrundwissen zum besseren Erkennen der Gefahren für Kinder und der Beschäftigung mit den richtigen präventiven Maßnahmen stehen die praktische Anwendung und das Üben für den sicheren Umgang im medizinischen Notfall im Mittelpunkt des Kurses. 15F 6135 Mi, , Uhr Danilo Müller, Rettungsassistent 4 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

5 Gesundheitsberatung und Praxisanleitung Gymnastik und Körperarbeit Foto Mandy Graupner Pixelio Kräuter einmal anders Die Heilgeheimnisse der Völker von Aloe, Noni & Co. Jede Kultur und jede Zeit hat ihre ganz speziellen Heilmittel. Was ist dran an Aloe, Noni, Goji & Co? Welches Mittel ist besser : Baldrian oder Passionsblume, Leinöl oder Olivenöl? Und sind diese Mittel alle nebenwirkungsfrei, nur weil sie aus der Natur kommen? Folgen Sie auf eine spannende Entdeckungsreise zu den neuen alten Heilmitteln von fern und nah. 15F 6139 Do, , Uhr Heike Schreiber, Heilpraktikerin Alte Hausmittel - neu entdeckt Bekannt sind Wadenwickel gegen Fieber und Halswickel gegen Halsentzündung. Aber sind auch Quark-, Kohlund Lehmwickel oder feucht-warme Leberwickel bekannt? Im Kurs lernen Sie einfache aber trotzdem wirksame Hausmittel bei akuten Infekten und typischen Kinderkrankheiten, bei Gelenk-, Wirbelsäulen- und Bandscheibenbeschwerden, bei Verdauungs- und Stoffwechselbeschwerden und bei Frauenleiden kennen. 15F 6141 Do, , Uhr Heike Schreiber, Heilpraktikerin Gesundheitsberatung und Praxisanleitung Kinesiologie (Grundkurs) Das Seminar vermittelt Einblicke in unsere Einstellungen zu den wichtigsten Lebensfragen und -zielen. Über den Muskeltest werden die emotionalen, strukturellen und ökologischen Blockaden aufgespürt und mittels spezieller Balancetechniken aufgelöst. Die dabei freiwerdende Energie kann fortan für schöpferische Auseinandersetzungen im Alltag, einen befriedigenderen Umgang mit anderen Menschen oder auch für ein besseres Selbstverständnis genutzt werden. Bitte mitbringen: Getränk 4 x 12 UE 45 15F 6201 Do, , Uhr Timo Bergmann-Soiné, Kinesiologe Pflegekurs für Angehörige und ehrenamtlich Tätige als Pflegender die eigene Gesundheit erhalten In diesem Kurs werden für Angehörige und alle an einer ehrenamtlichen Betreuungs- und Pflegetätigkeit Interessierten Kenntnisse und Fähigkeiten für eine eigenständige Durchführung der Pflege vermittelt. Neben wichtigen Hinweisen zur praktischen häuslichen Pflege, zur Einrichtung von Pflegezimmern und Pflegebetten, erfolgt durch qualifizierte Fachkräfte eine Einweisung in richtiges Heben, Tragen, Bewegen und Lagern und es werden die Körperpflege und die richtige Ernährung thematisiert. Die Teilnehmer erhalten wichtige Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation. Der Kurs wird von der AOK PLUS gefördert. 4 x 20 UE gebührenfrei 15F 6209 Do, , Uhr Tschuka Gaaw, Altenpflegerin / Berufsbetreuerin / Referentin Horst Seliger, Rechtsanwalt Wenn der Chef krank macht Mit dem Chef/der Chefin verbringt man viele Stunden am Tag, oftmals mehr als mit den eigenen Kindern oder dem Partner. Wenn das Verhältnis gestört ist, leidet nicht nur das Wohlbefinden, sondern möglicher weise auch die psychische Gesundheit. Im Kurs lernen Teilnehmer Strategien kennen, um mit solchen Chefs umzugehen und wie sie das Miteinander in eine gute Richtung lenken können. 1 x 5 UE 16,50 15F 6210 Sa, , Uhr Pamela Bretschneider, Diplom-Psychologin Gesunde Psyche stark im Job! Sie wollen auch weiterhin einen guten Job machen, fühlen sich aber gleichzeitig immer mehr belastet durch Ihre Arbeit? In diesem Seminar werden zunächst Hintergrundinformationen vermittelt, warum eine gesunde Psyche am Arbeitsplatz wichtig ist. Danach soll es darum gehen, wie gesundheitsgefährdende Faktoren erkannt und reduziert werden können. Außerdem lernen die Teilnehmer, was sie tun können, um schneller abzuschalten, sich besser zu erholen und ihre Stimmung zu verbessern. Dabei werden verschiedene Strategien vorgestellt und erprobt, um mit Belastungen erfolgreicher umzugehen und die Psyche wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. 1 x 5 UE 16,50 15F Sa, , Uhr Pamela Bretschneider, Diplom-Psychologin Gymnastik und Körperarbeit Wirbelsäulengymnastik am Vormittag Bitte mitbringen: Handtuch, kleines Kissen 15F x 8 UE 27 Mo, , Uhr Martin Nitzsche, Group Fitness Instructor Wirbelsäulengymnastik am Abend Bitte mitbringen: kleines Kissen, Gymnastikmatte, Turnschuhe 15F x 6,67 UE 27 Di, , Uhr Melanie Rieser, Physiotherapeutin / Pilatestrainerin RückenFit Ihr Rücken wird sich freuen! Verbessern Sie Ihre Rückengesundheit und beugen Sie chronischen Rückenbeschwerden vor. RückenFit beinhaltet neben dem Erlernen des rückengerechten Bewegens im Alltag gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, Erweiterung der Flexibilität der Wirbelsäule sowie Verbesserung der Körperhaltung. Bitte mitbringen: Theraband, Handtuch 15F x 8 UE 27 Do, , Uhr Lina Dabbagh, Fitnesstrainerin Beckenbodentraining In diesem Kurs lernen Sie, Ihren Beckenboden wahrzunehmen und optimal zu trainieren. Spezielle Übungen lassen den Aufbau und die Funktionsweise dieser geheimnisvollen Muskelgruppe ganz konkret erfahrbar werden. In entspannter Atmosphäre und mit zielgerichteter Aufmerksamkeit für Ihre Körpermitte lernen Sie die zentrale Kraftquelle Ihres Körpers kennen. Seien Sie gespannt, wie sich das Training positiv auf Ihr Wohlbefinden auswirkt und Sie mit mehr Vitalität in den Alltag zurückkehren. Der Kurs eignet sich für Frauen und für Männer jeden Alters. Für Schwangere ist die Teilnahme bis zur 30. Schwangerschaftswoche möglich. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Handtuch, Getränk 15F x 8 UE 31 Fr, , Uhr Andrea Borck, Physiotherapeutin Bestehende Kooperationsvereinbarungen mit den Krankenkassen Der Volkshochschulverband hat mit der AOK- Plus, den Ersatzkassen und den Betriebskrankenkassen gemeinsame Rahmenvereinbarungen getroffen, in denen festgelegt wurde, dass Grundkurse der Volkshochschulen im präventiven Gesundheitsbereich bezuschusst werden können. Es handelt sich um Angebote in den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung und Suchtmittelkonsum. Eine wesentliche Voraussetzung dabei ist eine regelmäßige Kursteilnahme (mind. 80 %). 6 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

6 Gymnastik und Körperarbeit Fitness und Ausdauer Pilates Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining mit fließenden langsamen oder dynamischen Übungen, in denen unter anderem die tiefer liegenden kleinen und schwächeren Muskelschichten angesprochen werden. Pilatestraining vereint Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung in einer ruhigen Atmosphäre. Es ist eine intensive Trainingsmethode, die sich auf Körper und Geist auswirkt und dem Trainierenden Kraft, Ausstrahlung, Beweglichkeit und eine aufrechte Haltung verleiht. Pilates (Schnupperkurse) Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch, Getränk 15F x 6,67 UE 27 Di, , Uhr Carola Sauer, Pilatestrainerin 15F x 4 UE 14 Mi, , Uhr Cornelia Rachold, Ergotherapeutin / Pilatestrainerin 15F x 4 UE 14 Mi, , Uhr Cornelia Rachold, Ergotherapeutin / Pilatestrainerin Pilates für Anfänger und Wiedereinsteiger Bitte mitbringen: Handtuch, Gymnastikmatte (nur in Schulturnhallen und im Körpercentrum) 15F x 10 UE 43 Do, , Uhr Melanie Rieser, Physiotherapeutin / Pilatestrainerin 15F x 8 UE 31 Do, , Uhr Lina Dabbagh, Fitnesstrainerin 15F x 10 UE 43 Do, , Uhr Melanie Rieser, Physiotherapeutin / Pilatestrainerin Richtig Schwimmen (für Erwachsene) Schwimmtechnikkurs Schwimmen kräftigt die gesamte Körpermuskulatur auf gelenkschonende Weise und trainiert das Herz-Kreislauf-System. Dieser Kurs ist für alle begeisterten Freizeitschwimmer geeignet, die bereits sicher Brustschwimmen können, sich aber mit dem Kraulstil schneller und effektiver und/oder auf dem Rücken gesünder fortbewegen möchten. Im Training stehen Trockenübungen, theoretische Grundlagen und praktische Übungen zur Arm- und Beinarbeit, Koordination sowie Atemtechnik im Mittelpunkt. Ziel ist die individuelle Verbesserung der bestehenden Schwimmtechnik und das Erlernen neuer Schwimmstile. Bitte mitbringen: 2 3 EUR pro Termin für Badeintritt, Schwimm- und Duschsachen, Bademantel 6 x 12 UE 63 15F Mi, , Uhr Freibad Prohlis, Senftenberger Str. 58 Reiner Mehlhorn, Personal Trainer 15F Mi, , Uhr Freibad Prohlis, Senftenberger Str. 58 Reiner Mehlhorn, Personal Trainer Foto wolla2 Pixelio Fitness und Ausdauer Outdoor-Kurse OutdoorWorkout (Sommerkurs) OutdoorWorkout ist ein effektives und hochintensives Training in der Natur. Es zielt auf eine Verbesserung der Ausdauerleistungsfähigkeit, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Mit neuesten Trainingsmethoden, viel Motivation und der Berücksichtigung der individuellen Leistungsstufe, kommen Sie mit viel Spaß zum ganz persönlichen Erfolg. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Laufoder Sportschuhe 6 x 8 UE 35 15F Di, , Uhr Treff: am Großen Garten, Hauptallee/Winterbergstr. Cornelia Buhle, Trainerin B-Lizenz 15F Di, , Uhr Treff: am Großen Garten, Hauptallee/Winterbergstr. Cornelia Buhle, Trainerin B-Lizenz smoveyoutdoor (Schnupperkurs) Die smoveys sind Fitness- und Therapiegeräte, geeignet für Jede(n): für Alt und Jung, für Sportbegeisterte und auch für alle, die sportlich wieder aktiv werden wollen. Der gesamte Körper wird angeregt und fit gemacht. Durch die Vibration der sich bewegenden kleinen Stahlkugeln in einem Spiralschlauch wird nicht nur die Hauptmuskulatur, sondern auch die Tiefenmuskulatur angeregt, was das Training ungewöhnlich effektiv macht. Erleben Sie mit viel Spaß das Smoven in der Natur beim Walken, smoveyjump und zahlreichen Ganzkörperübungen zwischendurch! Bitte mitbringen: wetterfeste Sportbekleidung, Sportschuhe oder leichte Trekkingschuhe, 2 EUR Ausleihgebühr für Smoveys 1 x 2 UE 10 15F Di, , Uhr Treff: Großer Garten, Comeniusplatz/Fürstenallee, Parkeingang Thomas Heise, smoveyinstructor Kräftigung und Körperformung Body Fitness Mix Dieser abwechslungsreiche Kurs fördert effektiv die physischen und psychischen Kräfte. In den Kursstunden gibt es einen Mix aus Aerobic, Body-Workout (vorrangig zur Stärkung der Bauch-, Bein- und Pomuskulatur), Wirbelsäulengymnastik und Stretching. Ziel ist die wirksame Verbesserung von Ausdauer und Kraft. Die Kursstunden schließen mit Entspannungstechniken ab. Bitte mitbringen: Handtuch und Gymnastikmatte 15F x 8 UE 27 Mo, , Uhr Martin Nitzsche, Group Fitness Instructor Frauen-Power In diesem Kurs wird nach der Erwärmung das Herz-Kreislauf-System mit klassischen Aerobic- Schritten und mitreißender Musik in Schwung gebracht und so die Fettverbrennung aktiviert. Anschließend geht s an die Kräftigung der Rückenmuskulatur sowie Formung und Straffung von Bauch, Beinen und Po. Der Kurs endet mit der Dehnung der trainierten Muskulatur und einem angenehmen Entspannungsteil. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Getränk 15F x 8 UE 35 Di, , Uhr Lina Dabbagh, Fitnesstrainerin / Zumbainstructor Fitness- und Herz-Kreislauf-Training für Frauen ab 50 Dieses Training beinhaltet vielfältige Übungen nach abwechslungsreicher Musik mit Handund Hilfsgeräten zur Kräftigung der gesamten Muskulatur und zur Anregung und Stabilisierung der Herz-Kreislauftätigkeit. Zudem werden viele Anregungen für das häusliche Üben gegeben. Bitte mitbringen: Handtuch, Theraband, Trinkflasche 15F x 4 UE 13 Di, , Uhr Christa Strandt, Diplomsportlehrerin 8 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

7 Fitness und Ausdauer Entspannung und Massage 15F x 4 UE 13 Di, , Uhr Christa Strandt, Diplomsportlehrerin 15F x 4 UE 13 Do, , Uhr Christa Strandt, Diplomsportlehrerin Bauch, Beine, Po Dieser Kurs bietet ein effektives, wirkungsvolles Training zur Verbesserung der Kraftausdauer und zur gezielten Kräftigung/Straffung von Bauch, Beinen und der Gesäßmuskulatur. Es dient der Verbesserung der Körperhaltung und des Körpergefühls. Dehnungsübungen runden eine jede Kursstunde ab. Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet. Bitte mitbringen: Handtuch, Getränk 15F x 8 UE 27 Mo, , Uhr Martin Nitzsche, Group Fitness Instructor Bauch und Rücken Spezial Dieser Kurs bietet ein abwechslungsreiches, wirkungsvolles Training, insbesondere zur gezielten Kräftigung und Straffung des Stütz- und Bewegungsapparates (Schwerpunkt: Bauch, Beine, Po und Rücken). Es dient der Verbesserung der Körperhaltung und der Beweglichkeit. Entspannungsübungen runden die Kursstunde ab. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Handtuch, Getränk 15F x 6,67 UE 27 Di, , Uhr Melanie Rieser, Physiotherapeutin / Pilatestrainerin Foto contrastwerkstatt Fotolia Zumba-Fitness Zumba-Fitness Zumba ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Workout, das sich aus internationaler Musik und verschiedensten Tanzströmungen zusammensetzt. Das dynamische, begeisternde und effektive Training verbessert die Ausdauer und dient dem Muskelaufbau von Gesäß, Beinen, Armen, Körpermitte und Bauchmuskeln. Im Vordergrund steht nicht die Perfektion, sondern der Spaß an der Bewegung und der Musik. Bitte mitbringen: leichte Trainings- oder Laufschuhe mit wenig Profil, bequeme sportliche Kleidung, Getränk 15F x 4 UE 16 Mo, , Uhr Ramona Kühn, Sporttherapeutin / Zumbainstructor Zumba-Fitness 15F x 4 UE 16 Mo, , Uhr Katja Schöne, Zumbainstructor 15F x 4 UE 16 Mo, , Uhr Katja Schöne, Zumbainstructor 15F x 8 UE 35 Di, , Uhr Onari Massiel Melián Hoepping, Zumbainstructor 15F x 8 UE 35 Di, , Uhr Onari Massiel Melián Hoepping, Zumbainstructor 15F x 8 UE 35 Di, , Uhr Lina Dabbagh, Fitnesstrainerin / Zumbainstructor 15F x 10,67 UE 45 Mi, , Uhr Onari Massiel Melián Hoepping, Zumbainstructor 15F x 10,67 UE 45 Mi, , Uhr Onari Massiel Melián Hoepping, Zumbainstructor Zumba-Step Mit Zumba-Step - dem neuesten Zumba Programm - schmelzen die Pfunde. Dieses effektive Workout ist eine gelungene Mischung aus Zumba, Step Aerobic und Fitness. Fast wie nebenbei wird das Herz-Kreislaufsystem trainiert und die Bein- und Gesäßmuskulatur gestrafft. Sowohl bisherige Zumba-Teilnehmer als auch Step-Fans, die eher einfache Schrittfolgen bevorzugen, kommen hier auf ihre Kosten. Bitte mitbringen: leichte Trainings- oder Laufschuhe mit wenig Profil, bequeme sportliche Kleidung, Getränk 3 x 4 UE 16 15F Mo, , Uhr Ramona Kühn, Sporttherapeutin / Zumbainstructor Zumba und Workout Dieser Kurs vereint Zumba, zur Verbesserung der Ausdauer, und ein Bauch, Beine, Po-Training zur gezielten Kräftigung. Das Training soll Lust auf mehr machen und zum regelmäßigen Bewegen motivieren. Bitte mitbringen: leichte Trainings- oder Laufschuhe mit wenig Profil, bequeme sportliche Kleidung, Getränk 6 x 12 UE 45 15F Fr, , Uhr Richard Fabio Turbi Acevedo, Zumbainstructor Entspannung und Massage Entspannungstechniken Lernen Sie Entspannungsmethoden und ihre Anwendung kennen. Sie bekommen wertvolle Informationen zur gesundheitsfördernden Wirkung von Bewegung und Entspannung und erhalten Anleitung und Hilfe zur Verhaltensänderung durch Integration der gelernten Techniken in den Alltag. Autogenes Training nach Schultz Beim Autogenen Training (AT) wird mittels vorgesprochener Standardformeln das Bewusstsein auf bestimmte körperliche Empfindungen wie Ruhe, Schwere, Wärme oder Kühle gelenkt. Das AT eignet sich besonders für den Berufsalltag, da es der Umgebung verborgen bleibt und auch zwischendurch angewendet werden kann. Mit dem AT können Sie zu einer guten Körperwahrnehmung finden, mit Stress besser umgehen und Erleichterung bei körperlichen und seelischen Beschwerden (z. B. Neurodermitis, Asthma, Schlafstörungen, Herzbeschwerden, Bluthochdruck) erreichen. Ergänzt mit speziellen Atem- und Dehnungsübungen und Fantasiereisen können Sie den Zugang zu Ihrem Körper noch intensiver finden. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken 15F x 10 UE 38 Mo, , Uhr Cornelia Milde-Peter, Entspannungspädagogin Progressive Muskelrelaxation (PMR) Wohlbefinden und Gesundheit liegen im ausgewogenen Wechsel von Spannung und Entspannung. Sie lernen, einzelne Muskelgruppen, systematisch und stufenweise, fortschreitend (progressiv) zu entspannen. Dadurch erleben Sie die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Verkrampfungen und Verhärtungen verschiedener Muskelbereiche lernen Sie leichter zu spüren und durch gezielte Übungen selbst zu lösen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Handtuch, warme Socken 15F 6506 (Tagesseminar) 1 x 8 UE 27 Sa, , Uhr Rotraud Argow, Entspannungspädagogin 10 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

8 Entspannung und Massage Balance und Körpermitte TriloChi bewegte Entspannung In diesem Kurs werden Sie eingeladen, mit harmonischen Bewegungen, inspiriert aus fernöstlichen Disziplinen, wie Tai Chi, Qi Gong und Yoga und sanften Ausführungen, wie auch aus westlichen Elementen, des Pilates, der Wirbelsäulengymnastik, dem Herz-Kreislauftraining, in eine ganzheitliche Entspannung mit allen Sinnen einzutauchen. In diesem sinnlichen Zusammenspiel von Musik, Imagination, Bewusstsein und Bewegung kann der Energiefluss entlang der Meridiane harmonisiert und wieder Urvertrauen aus der eigenen Mitte heraus gefunden werden. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch, Socken 15F (Schnupperkurs) 1 x 3 UE 12 Sa, , Uhr Daniela Richter, Entspannungstrainerin Entschleunigung gegen den Wettlauf mit der Zeit Meditation Entdecke die Kraft deines Geistes Mit Hilfe der uralten Mahamudra Meditationen können Sie lernen, die Ruhe und Klarheit des eigenen Geistes zu entdecken. Diese Meditations- Form ist ideal, um die Ablenkungen des Alltags hinter sich zu lassen, zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen. Denn wenn die Flut Ihrer Gedanken nachlässt und Ihr Geist still wird, entstehen Glück und Zufriedenheit ganz natürlich aus Ihrem Inneren.Der Zweck dieser besonderen Schulung besteht darin, Ihren Geist fortwährend subtiler und daher friedvoller werden zu lassen sowie Verblendungen wie Wut und Anhaftung zu vermindern, damit Sie Ihre alltäglichen Problem e lösen können. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken; Begleitmaterial für eine eigene tägliche Meditationspraxis kann erworben werden. 4 x 8 UE 35 15F 6518 Mi, , Uhr Foto Julien Christ Pixelio Kadampa Meditationszentrum, Hoyerswerdaer Straße 23 Palden Kelsang, Sozialpädagoge / Buddhistischer Mönch Meditation und Achtsamkeit (Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene) Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Teilnehmer, die schon einen Grundkurs besucht haben oder schon etwas mit der Achtsamkeitsthematik vertraut sind. Ziel ist, die Übungen wieder aufzufrischen und weitere Anregungen und Motive für die Meditations- und Achtsamkeitspraxis zu gewinnen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen (ca. 30 cm x 30 cm) oder Meditationskissen, Handtuch, warme Socken 6 x 8 UE 31 15F 6522 Di, , Uhr Stefanie Voß, Meditationslehrerin / Achtsamkeitslehrerin Massagetechniken Klassische Massage (Auffrischungskurs) Für alle, die an einem Massage-Grundkurs teilgenommen haben, bietet dieser Kurs die Möglichkeit, Grifftechniken zu wiederholen, Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Bitte mitbringen: Massage-Öl, Decke. Handtuch, dicke Socken, bequeme Kleidung, Skript des Grundkurses 1 x 4 UE 13 15F 6530 Fr, , Uhr Katja Zucker, Physiotherapeutin Ayurveda Massage Diese sanfte Ölmassage ist wohl die älteste Behandlungsform zur Entspannung und Harmonisierung aller Organe und entstammt der Indischen Lehre vom langen Leben. Es wird mit warmen Ölen massiert. Dies dient der Entschlackung und Entgiftung unseres Körpers und regt die Zellerneuerung an. Verspannungen werden gelockert und lassen den Körper in eine tiefe Entspannung gleiten. Bitte mitbringen: Spannbettlaken, kleines Kissen, Decke, Waschlappen, großes Handtuch, Knierolle (wenn vorh.) 5 EUR Unkostenbeitrag für Skripte und Öl 1 x 9 UE 34,50 15F 6538 Sa, , Uhr Haik Helga Hage, Vital- und Wellnesstrainerin Balance und Körpermitte Hatha-Yoga Hatha-Yoga (Grundkurs) Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke 15F x 18 UE 66 Mo, , Uhr Ulrike Weise, Yogalehrerin Hatha-Yoga für alle Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke 15F x 18 UE 66 Mo, , Uhr Ulrike Weise, Yogalehrerin 15F x 8 UE 31 Mi, , Uhr Kathrin Tiebel, Yogalehrerin Hatha-Yoga (Aufbaukurs) Bitte mitbringen: Decke, Socken, bequeme Kleidung 15F x 18 UE 57 Mo, , Uhr Kathrin Tiebel, Yogalehrerin Spezielles Yoga Yoga der Herzkraft Im Herzen ist der Sitz der Verbindung zur Seele sagt eine indische Weisheit. Gezielte Asanas und geführte Meditationsübungen führen die Aufmerksamkeit und Konzentration in den Brustkorb-Herzbereich und darüber hinaus in den gesamten Körper. Dieser Yogaworkshop beschäftigt sich mit Herzmeridian, Herzchakra, Herzöffnung, Herzreinigung, Herzstärkung, um sich und die Welt mit dem Herzen zu fühlen. Achtsam wird in Asanas (Yogastellungen), Pranayamas (bewusstem Atmen), Meditation, Mudras (Handgesten), Tiefenentspannung und Mantrasingen die Herzqualität erforscht und somit eine besondere Yogareise gestaltet. Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, bequeme Kleidung 1 x 8 UE 31 15F 6633 Sa, , Uhr Konstanze Bruchmüller, Yogalehrerin Entspannung mit Yoga Verschiedene Entspannungsmethoden wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Atmung, Visualisation, Meditation und Tiefenentspannung werden kombiniert mit Asanas (Körperübungen) aus dem Hatha Yoga. Ziel ist ein angenehmer Ausgleich zum Alltag, die Verbesserung von Konzentration, Kraft, Beweglichkeit und innerer Ruhe. Für Einsteiger geeignet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke 6 x 12 UE 45 15F 6638 Mi, , Uhr Andrea Bley, Yogalehrerin (BDY/EYU) 15F 6639 Mi, , Uhr Andrea Bley, Yogalehrerin (BDY/EYU) Lachyoga Sie werden Lachen und Lachen befreit vom Stress, Schlafstörungen, Ängsten und Schmerz. Lach-Yoga schafft gemeinsame Heiterkeit. Diese 12 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

9 Freizeitsport und Selbstverteidigung Freizeitsport und Selbstverteidigung macht uns widerstandsfähiger und gelassener. Es wird die entspannte Fröhlichkeit geweckt und die Lebensqualität erhöht. Ihnen ist wieder zum Lachen zumute. Bitte mitbringen: Decke, dicke Socken, Getränk 1 x 4 UE 16 15F 6648 Sa, , Uhr Mona Deibele, Diplom-Sängerin / Übungsleiterin Lachyoga 15F 6650 Sa, , Uhr Mona Deibele, Diplom-Sängerin / Übungsleiterin Lachyoga Qi Gong Qi Gong ist ein natürlicher Weg zu einer guten Gesundheit. Im Zusammenspiel von langsamen, fließenden Bewegungen, bewusster Atmung und inneren Vorstellungsbildern werden Körper, Atmung und Geist koordiniert und das Qi, die aktiven energetischen Prozesse im Körper, zum Fließen gebracht. Der ungehinderte Fluss von Qi und der harmonische Umgang damit wird in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als Grundvoraussetzung für Gesundheit und Vitalität angesehen. Qi Gong Lebensenergie in Bewegung Im Kurs werden verschiedene Atem- und Bewegungsfolgen erlernt, die den Körper stärken und die innere Harmonie und Gesundheit fördern. Bei einer abschließenden geführten Meditation werden die innewohnenden Selbstheilungskräfte aktiviert. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Socken, Gymnastikmatte, Handtuch, Getränk 15F 6663 (Schnupperkurs) 4 x 6,67 UE 24 Di, , Uhr Carola Sauer, Qi Gong-Lehrerin DQGG Qi Gong für Alle Dieser Kurs basiert auf zwei sehr effektiven Qigong-Methoden. Die Übungen von Chan Mi Gong sorgen für die Gesundheit und Geschmeidigkeit der Wirbelsäule. Die legendäre Shaolin-Gymnastik Yi Jin Jing pflegt die Sehnen und fördert damit die Beweglichkeit und Dehnbarkeit des ganzen Körpers. Die Übungen sind eine wertvolle Ergänzung zu jedem aktiven Trainingsprogramm, ob selbstständig oder als Aufwärmung vorm Sport oder Tanzen geübt. Voraussetzungen: keine Vorverletzungen, ein minimales Beweglichkeits- und Koordinationsniveau Bitte mitbringen: bequeme lockere Kleidung (keine Jeans und engen Hosen), leichte Turnschuhe, Trinkwasser 2 x 2,67 UE 9,35 15F 6664 Mo, , Uhr VHS, Gerokstraße 20 Nataliya Urban, Tai Chi- und Qi Gong-Lehrerin Freizeitsport und Selbstverteidigung Sicher Skaten lernen (ab 16 Jahre) Spaß haben beim Skaten! Angst war gestern. Wer mehr will, als nur langsam und wackelig im Großen Garten hin und her zu rollen, für den ist dieser Inline-Skate-Kurs genau das Richtige. Erlernt wird außer allgemeinen Skatetechniken vor allem das sichere Überqueren von Schienen und Pflaster sowie die wirkungsvolle Benutzung der Fersenbremse. Der Kurs ist auch als Vorbereitung für das Dresdner Nachtskaten geeignet. Bei trockenem Wetter finden der 2. und 3. Termin im Skaterpark Lingner Allee (Lauffläche) statt. Bitte mitbringen: Inline-Skates (keine Hartplastrollen), Hand-, Knie- und Ellenbogenschützer, Helm (Pflicht) 3 x 9 UE 39 15F 6701 Sa, So, , Uhr Werner Hölker, Inlineskate-Lehrer 15F 6702 Sa, So, , Uhr Werner Hölker, Inlineskate-Lehrer Foto MEV Beachvolleyball für Einsteiger Nicht erst seit dem deutschen Olympiasieg in London erfreut sich Beachvolleyball immer größerer Beliebtheit. Im Kurs stehen die Grundlagen dieses Sports im Mittelpunkt. In sehr spielerischer Form erlernen Sie Aufschlag, Annahme, Zuspiel und Angriff. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, aber etwas Erfahrung im Umgang mit dem Volleyball günstig. Kursort ist das Feriendorf Langebrück, wo im Jahr 2013 die sächsischen Beachmeisterschaften stattfanden. Ausreichend Dusch- und Sanitäranlagen sind vorhanden. Bitte mitbringen: Sportsachen 15F x 14 UE 58 Mi, , Uhr Feriendorf Langebrück, Dörnichtweg 6, Dresden Stefan Thormeyer, Trainer Volleyball 15F 6708 (Schnupperkurs) 3 x 6 UE 24 Mi, , Uhr Feriendorf Langebrück, Dörnichtweg 6, Dresden Stefan Thormeyer, Trainer Volleyball Golf kennen lernen und erleben DGV-Platzreifekurs Innerhalb weniger Wochen werden Sie von professionellen PGA-Golflehrern auf die Platzreife vorbereitet, die auch bei Eintritt in andere Golfclubs anerkannt wird. Im Kurs werden Ihnen die Grundlagen in der Praxis vermittelt und die wichtigen theoretischen Kenntnisse und Regeln näher gebracht. Dieser Platzreifekurs besteht aus drei praktischen Grundkursen, zwei Aufbaukursen, zwei Theoriekursen und einem freien Spielabend, wo Sie die Kenntnisse vertiefen und danach durch eine Prüfung die DGV-Platzreife erreichen können. Alle Teilnehmer können während des gesamten Kurszeitraums die großzügig gestalteten Übungseinrichtungen nutzen, um ihre Kenntnisse zu festigen. Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Ausleihe von Schlägern und Rangebällen, die Nutzung der Übungseinrichtungen und der Bahnen 1-9 im Aufbaukurs und das Platzreifezertifikat. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Sportschuhe, 100 EUR Kaution für Leihschläger 8 x 31 UE F 6713 Mi, Mo, , Uhr Golfanlage Ullersdorf, Am Golfplatz 1, Ullersdorf John Pearsall, Golflehrer (PGA) Klettern in der Sächsischen Schweiz (Grundkurs) Ziel des Kurses ist das Erlangen von Wissen und Fähigkeiten zum selbstständigen Nachsteigen. Sie üben die Sicherungs- und Grundtechniken, erhalten eine Einweisung in die Knotenkunde und Kletterregeln und erlernen das Abseilen. Mit Übungen zur Orientierung im Gelände mit Kletterführer und dem Besteigen der ersten Felsen bekommen Sie erlebnisreiche Eindrücke in diesen Sport. Fahrtkosten und Verpflegung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen. Bitte mitbringen: 10 EUR Materialkosten Bitte Schuhgröße bei Anmeldung angeben! 2 x 20 UE 93 15F 6714 Sa, So, , Uhr Treff: S-Bahnhof Rathen Dorit Schöne, Sporttherapeutin / Diplomsportlehrerin WenDo Selbstverteidigung für Frauen (Grundkurs) Dieser Kurs vermittelt Grundlagen zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung, Informationen zum Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen und zu rechtlichen Aspekten der Selbstverteidigung. Frauen lernen einfache, anwendbare Strategien und wirkungsvolle Möglichkeiten kennen, wie sie sich in unangenehmen Situationen und bei Übergriffen wehren können und trainieren diese. Dabei erleben und erfahren Sie, was Ihre eigenen Möglichkeiten und Stärken sind. 5 x 15 UE 63 15F 6724 Di, , Uhr MEDEA e.v., Prießnitzstr. 55 Kathrin Bein, WenDo-Trainerin 14 Gesundheit und Bewegung Info-Hotline

10 Aus- und Weiterbildung Foto Windsurfen Dresden Stand Up Paddling (SUP) im Stauseebad Cossebaude Stand Up Paddling, oder auch nur SUP, ist der neue Trendsport aus Hawaii. Mittlerweile ist der Mix aus Surfen und Paddeln auch nach Europa übergeschwappt und begeistert immer mehr Menschen. Gerade für windarme Tage ist das SUP die perfekte Ergänzung zum Windsurfen. Trainieren lässt sich die Kondition, genauso wie Geschicklichkeit und Balance für die erste SUP-Expedition in die nähere Umgebung oder eine Elb-Befahrung in Dresden. Im Kurs erfahren Sie das Wichtigste in Sachen Materialkunde, Sicherheit und natürlich auch die richtige Paddeltechnik. Also genau das Richtige, um noch schnell nach Feierabend der untergehenden Sonne entgegenzufahren und so von einem stressigen Arbeitstag abzuschalten. Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Ausleihe der Ausrüstung und Neoprenanzüge und den Badeintritt. Voraussetzung: Schwimmer, normaler Gesundheitszustand Bitte mitbringen: Handtuch, Sonnencreme 2 x 6 UE 24 15F Sa, So, , Uhr Treff: Eingang Stauseebad Cossebaude Gerald Gebbensleben, VDWS-Surflehrer 16 Windsurfen auf dem Stauseebad Cossebaude Windsurfen ist eine der faszinierendsten Wassersportarten und gleichermaßen für Jung und Alt geeignet. Der Kurs umfasst theoretische und praktische Grundlagen und kann mit einem international anerkannten Befähigungsnachweis (VDWS Grundschein) abgeschlossen werden. Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Ausleihe der Ausrüstung und Neoprenanzüge und den Badeintritt. Voraussetzung: Schwimmer, normaler Gesundheitszustand Bitte mitbringen: Handtuch, Sonnencreme 4 x 12 UE 99 Gesundheit und Bewegung 15F 6732 Sa, So, , Uhr Treff: Eingang Stauseebad Cossebaude Gerald Gebbensleben, VDWS-Surflehrer Aus- und Weiterbildung für Lehr-, Sozialund Gesundheitsberufe Thai Yoga Massage Intensivausbildung Die Ausbildung wendet sich an Anfänger, die die Thai Yoga Massage erlernen wollen. In dem 10-tägigen Intensivseminar werden die Grundlagen für eine ganzheitliche Massage erlernt. Da es hier um eine Energiemassage der besonderen Art geht (integrierte Yogatechniken bzw. Asanas, sowie Akupressur), sind anatomische bzw. medizinische Vorkenntnisse nicht zwingend notwendig, können aber von Vorteil sein. Im Kurs wird eine auf die Person individuell abgestimmte, ganzheitliche Thai-Yogamassage-Behandlung einschließlich Kräuterpackungen von Kopf bis Fuß in Rücken-, Seiten-, Bauchlage und im Sitzen erlernt. Mit dem optimalen Einsatz des Körpergewichts und durch die Übertragung von Druck, Kraft und Energie über Daumen, Handballen, Fußsohlen oder Ellenbogen wird in einer Kombination von Akupressur, Massage, passivem Yoga und Meditation ein hoher therapeutischer Nutzen erzielt. Therapeutische Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Der Teilnehmer erhält nach Absolvierung der Ausbildung ein Zertifikat der "International Society of Traditional Thai Yoga Massage". Förderung über Bildungsprämiengutschein möglich, bitte informieren Sie sich vor der Anmeldung. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke, 2 Kissen, 15 EUR für das Lehrbuch Traditionelle Thaiyogamassage 10 x 90 UE F , tägl Uhr Fabian Scapan, Tai-Yogamassage-Lehrer /Yogalehrer Bitte beachten: Sie erhalten vor Kursbeginn keine Anmeldebestätigung. Sie werden nur dann von der VHS Dresden e.v. benachrichtigt, wenn der Kurs ausfällt, bereits belegt ist oder Terminänderungen notwendig sind. Anmeldung (Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen.) Hiermit melde ich mich verbindlich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Volkshochschule Dresden e.v. (VHS) an. Kurs-Nr. Kurs-Nr. Kurs-Nr. Angaben zur Person: Name, Vorname Straße Hausnummer PLZ Wohnort *Telefon (tagsüber) * -Adresse Kurstitel Kurstitel Kurstitel *Telefon (privat) männlich weiblich Geburtsdatum Ich habe Anspruch auf Ermäßigung nach den AGB der VHS Dresden e.v. Der entsprechende Nachweis ist als Kopie (wird nach Prüfung vernichtet) beigefügt: Dresdenpassinhaber/in Ehrenamtspassinhaber/in Schwerbehindertenausweis Zahlungsweise Datum bar bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn SEPA-Lastschrift durch SEPA-Lastschriftmandat (Formular Seite 48) liegt bei liegt bereits vor wird nachgereicht bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn Unterschrift Volkshochschule Dresden e.v. TT MM JJJJ Fax Dresden Schilfweg 3 Tel

11 SEPA-Lastschriftmandat Notizen Name des Zahlungsempfängers: Volkshochschule Dresden e.v. Anschrift des Zahlungsempfängers Straße und Hausnummer: Schilfweg 3 Postleitzahl und Ort: Dresden Gläubiger-Identifikationsnummer: DE19VHS Ihre Mandatsreferenz-Nr. (von der VHS auszufüllen) SEPA Lastschriftmandat: Ich ermächtige die Volkshochschule Dresden e. V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Volkshochschule Dresden e.v. gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass der Lastschrifteinzug in Abhängigkeit vom Anmeldezeitpunkt erfolgt, das heißt: Bei Anmeldung bis 8 Tage vor Kursbeginn erfolgt die Abbuchung der jeweiligen Kursgebühr am 3. Arbeitstag vor Kursbeginn; Bei Anmeldung weniger als 8 Tage vor Kursbeginn bzw. nach Kursbeginn erfolgt die Abbuchung der jeweiligen Kursgebühr am 3. Arbeitstag nach der Anmeldung. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Name des Zahlungspflichtigen (Teilnehmer/in): Anschrift des Zahlungspflichtigen: Straße und Hausnummer: Postleitzahl und Ort: IBAN des Kontoinhabers (max. 22 Stellen): BIC (8 oder 11 Stellen): Kreditinstitut: Kontoinhaber/in (falls abweichend): Ort: Datum (TT/MM/JJJJ): Unterschrift Kontoinhaber/in

12 Volkshochschule Dresden e.v. Bestehende Kooperationsvereinbarungen mit den Krankenkassen Der Volkshochschulverband hat mit der AOKPlus, den Ersatzkassen und den Betriebskrankenkassen gemeinsame Rahmenvereinbarungen getroffen, in denen festgelegt wurde, dass Kurse der Volkshochschulen im präventiven Gesundheitsbereich bezuschusst werden können. Es handelt sich um Angebote in den Bereichen Bewegung und Entspannung. Eine wesentliche Voraussetzung dabei ist eine regelmäßige Kursteilnahme (mind. 80 %). Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die Weiterbildungsbereitschaft in Deutschland über das Instrument des Prämiengutscheins. Die Volkshochschule Dresden ist eine Beratungsstelle für die Bildungsprämie. Der Prämiengutschein ist ein staatlicher Zuschuss zur Finanzierung von Weiterbildungsmaßnahmen. Er ermöglicht die Ermäßigung der Kurs- oder Prüfungsgebühren um max. 50%, höchstens jedoch um 500 Euro. Terminvereinbarungen unter Tel.: Fax: Bitte informieren Sie sich vor der Kursanmeldung bei Ihrer Krankenkasse! Zahlt sich aus: Die Bildungsprämie. Bringen Sie zur Beratung folgende Dokumente mit: einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein), Einkommenssteuerbescheid des letzten oder vorletzten Kalenderjahres, Nichtveranlagungsbescheinigung (NBV) oder Lohnbescheinigung des Arbeitgebers mit Selbstauskunft zum Einkommen, ggf. eine Niederlassungserlaubnis oder Aufenthaltserlaubnis.

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 211

SEPA-LASTSCHRIFT 211 SEPA-LASTSCHRIFT 211 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz

Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Yofe! präsentiert: Traditionelle Thai Yoga Massage /Thai Massage mit Alexandre Molina / Schweiz Was ist Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage? Traditionelle Thai Yoga Massage / Thai Massage steht

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

SEMINAR DER NEUEN GENERATION

SEMINAR DER NEUEN GENERATION Laden auch Sie zu einem SEMINAR DER NEUEN GENERATION Motivierte und gesunde Mitarbeiter sind ein wichtiger Faktor für den Erfolg von Organisationen. Immer mehr Unternehmen erkennen dies und bauen die Gesundheitsförderung

Mehr

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 Ananda Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 (Exemplar für die Kursleitung) Hiermit melde ich mich verbindlich zu den unten genannten Bedingungen zur Ausbildung

Mehr

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich.

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich. Information Die Hausaufgabenbetreuung findet Montag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Sie können einzelne Wochentage auswählen und auch vorab bestimmen, ob Ihr Kind bis 15.00 Uhr oder bis

Mehr

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Formular für den Verein Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Tagesmütter und väter Stormarn e. V. Name. Vorname: Geburtsdatum: Straße: Postleitzahl / Ort:

Mehr

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt

Yoga im Büro Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Rückenschule Hannover - Ulrich Kuhnt Was ist Yoga? Yoga ist vor ca. 3500 Jahren in Indien entstanden. Es ist eine Methode, die den Körper, den Atem und den Geist miteinander im Einklang bringen kann. Dadurch

Mehr

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Bildschirmarbeitsplatz Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Vermeiden Sie langes Sitzen! Vor oder nach dem Mittagessen "eine Runde um den Block gehen" Papierkorb weiter weg vom Schreibtisch stellen

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

KURSPROGRAMM. Hebammen

KURSPROGRAMM. Hebammen KURSPROGRAMM Hebammen Sie bekommen Familienzuwachs Liebe werdende Eltern, um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit Ihrem Kind vorzubereiten, bieten wir Ihnen in dieser Broschüre eine Vielzahl von Kursangeboten

Mehr

aerobic & class entspannung Yoga zu zweit

aerobic & class entspannung Yoga zu zweit aerobic & class entspannung Yoga zu zweit 20 trainer 1/2009 entspannung aerobic & class Mit Partneryoga Brücken bauen Als Paar gemeinsam Yoga zu praktizieren, kann Beziehungen vertiefen. Durch Paarübungen

Mehr

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme Rudolf-Breitscheid-Straße 14 Antrag auf Mitgliedschaft in der SG Friedrichsgrün e. V. Hiermit beantrage ich für mein Kind die Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft Friedrichsgrün e.v. Ich erkenne die

Mehr

PILATES nach Lust und Laune!

PILATES nach Lust und Laune! Barbara MAyr PILATES nach Lust und Laune! www.pilates.de PILATES 10-Minuten Programme Inhalt Aufwärmtraining............................ 3 Training A für Anfänger.................. 4 Training B nach 10

Mehr

Strasse/Hausnummer. Hiermit melde ich mich (weitere Personen bitte unten eintragen) verbindlich für folgendes Kompetenz-Training an

Strasse/Hausnummer. Hiermit melde ich mich (weitere Personen bitte unten eintragen) verbindlich für folgendes Kompetenz-Training an VERBINDLICHE ANMELDUNG: Bitte ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben. Per Fax senden an: +423 239 35 89. Eingescannt senden an: info@star-training.li Vorname Nachname Geburtsdatum Unternehmen (optional)

Mehr

- Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins)

- Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins) Erfolgreich sein - Mentales Training (Für Mannschaften und Einzelspieler) - Gestärkt in den Alltag (Für aktive Personen eines Vereins) - Mentale Unterstützung (Einzel- und/oder Gruppencoaching) In eigener

Mehr

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA)

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Sport Massage Manuelle Lymphdrainage Präventive Massage PHYSIOTHERAPIE LINDENEGG Lindenegg 8 2502 Biel/Bienne

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Beitragsvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am

Mehr

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter zur Betreuung durch die Kinder-Stadtkirche an: Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum

Mehr

AKTIV 50 + WIR KÖNNEN MEHR!

AKTIV 50 + WIR KÖNNEN MEHR! Eine Bildungskooperation von VOLKSHOCHSCHULE OBERÖSTERREICH GEMEINNÜTZIGE BILDUNGS-GMBH DER ARBEITERKAMMER OÖ AKTIV 50 + WIR KÖNNEN MEHR! Wohlbefinden und gesundes Leben YOGA am Vormittag Finde deine Balance

Mehr

Die besten Entspannungstechniken

Die besten Entspannungstechniken Beck kompakt Die besten Entspannungstechniken Die effizientesten Übungen für Büro und zu Hause von Marko Roeske 1. Auflage Die besten Entspannungstechniken Roeske wird vertrieben von beck-shop.de Thematische

Mehr

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger kurse 1x pro Woche 15x Mo 05.10.2015 15x Mi 07.10.2015 15x Do 08.10.2015 ab Lektion 6 15x Fr 15:00 16:30 Uhr 09.10.2015 1 15x Di 15:00 16:30 Uhr 06.10.2015 kurse 1x pro Woche 1 15x Do 08.10.2015 Vorbereitung

Mehr

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme Du Deinen Bizeps. NetMoms Training Gezieltes Training für Bauch, Beine und Po hilft gegen hartnäckige Kilos nach der Babyzeit. Net- Moms zeigt Dir Übungen, die helfen und Spaß machen. Arm-Übung 1 Schlanke

Mehr

JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN

JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN Zentrale: Am Exerzierplatz 4 ½ 97072 Würzburg Tel: 0931/52681 Fax: 0931/17706 Büro : Adalbertstraße 31a Tel: 089/2723903 email: info@as-bayern.de www.as-bayern.de

Mehr

Infomappe. YL-Ausbildung. Ausbildung. Yoga Lehrer/-in. zum/zur. Intensiv- Wochenenden

Infomappe. YL-Ausbildung. Ausbildung. Yoga Lehrer/-in. zum/zur. Intensiv- Wochenenden YL-Ausbildung Infomappe Ausbildung zum/zur Yoga Lehrer/-in Intensiv- Wochenenden 3., Seidlgasse 30 Tel: 0676 413 72 15 Email: office@wieneryogaschule.at www.wieneryogaschule.at Wir vermitteln verantwortungsbewusstes,

Mehr

Auf dem Weg zu neuer Vitalität

Auf dem Weg zu neuer Vitalität Auf dem Weg zu neuer Vitalität www.purevitality.ch Nutzen Sie die Kraft Ihres Wohlbefindens. Ihre Zeit ist knapp und wertvoll. Damit Sie sie optimal nutzen können, brauchen Sie einen Körper, in dem Sie

Mehr

Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur

Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Muskulatur speziell für das Pistolenschießen Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 2. Kraftausdauer-Untersuchung einiger Muskelgruppen 4 3. Konditionstest-Kraft,

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Die Traditionelle Chinesische Medizin Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) betrachtet Krankheiten aus einer völlig anderen Sicht als die Schulmedizin.

Mehr

Myofasziale Entspannung durch Selbstmassage

Myofasziale Entspannung durch Selbstmassage Myofasziale Entspannung durch Selbstmassage Erfolg = workout + rollout Massieren Kräftigen Dehnen Mobilisieren Einführung Übungen mit der Black Roll können Verspannungen im Gesäss- und Rückenbereich lösen.

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT Wie man die Übungen während der Schwangerschaft abändern kann... Bitte vergewissere dich, dass du all diese Abänderungen verstehst und dass du weißt, wie du sie in der

Mehr

Funktionelles Ganzkörpertraining

Funktionelles Ganzkörpertraining Wer Wo Warum Alle Altersgruppen, je nach Kurs aufgeteilt Im Freien, Yogilates Spiez, Fitself Spiez, n.v. Körper und Geist ganzheitlich trainieren -> mehr Leistung und Wohlbefinden KURSANGEBOT Funktionelles

Mehr

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn Stand: zum 01.09.2015 Name, Vorname Telefon Straße Geburtsdatum PLZ,

Mehr

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Die erfolgreiche Leichtathletin und Gesundheitsexpertin der BARMER GEK hat für Sie elf einfache Übungen für zu Hause zusammengestellt. Ein paar Minuten Gymnastik

Mehr

Die Kursteilnahme kann nur freiwillig und aus eigener Motivation erfolgen. Da der Kurs vorwiegend auf der praktischen Übung von Bewegungsabläufen

Die Kursteilnahme kann nur freiwillig und aus eigener Motivation erfolgen. Da der Kurs vorwiegend auf der praktischen Übung von Bewegungsabläufen Kurs-Programm Ein Tag für den Rücken Kursdauer: 8 Stunden. Sprache: Luxemburgisch/Deutsch/Französisch oder Englisch Anmeldung: beim STM, durch den Arbeitgeber für eine Gruppe mit mindestens 10 Teilnehmern

Mehr

Detox. Alpine Healthcare. Vital, gesund und schön in der Alpenrose

Detox. Alpine Healthcare. Vital, gesund und schön in der Alpenrose Detox Alpine Healthcare Vital, gesund und schön in der Alpenrose Ihr neues Life-Management mit Detox-Alpine-Healthcare Vital, gesund und schön durch unser Detox-Alpine-Healthcare Unser Konzept ist der

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen

SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen Neben den bekannten nationalen Lastschrift-/Einzugsermächtigungsverfahren werden von der Oberbank mit dem SEPA Basislastschrift/Direct

Mehr

Unser Angebot für Ihre Gesundheit

Unser Angebot für Ihre Gesundheit Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Unser Angebot für Ihre Gesundheit Geschenkgutscheine erhältlich! Wir möchten Sie einladen zu einem kleinen Rundgang der Ruhe, Entspannung und Heilung. Neben allen

Mehr

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen SEPA Lastschrift bezahlen Sie fällige Forderungen in Euro

Mehr

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax:

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Aufnahmeantrag Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Art der Mitgliedschaft: Aktiv: Passiv: Jugend: Versicherung vorhanden?: Ja: (bitte Nachweis beifügen) Nein:

Mehr

Verlassen Sie den Teufelskreislauf

Verlassen Sie den Teufelskreislauf Verlassen Sie den Teufelskreislauf Wir begleiten Sie! Den Teufelskreislauf verlassen: Wo ist der Ausgang? Menschen mit chronischen Schmerzen haben einen großen Leidensdruck. Ihr Alltag insbesondere ihre

Mehr

Anerkennungs- und Erlassregelungen

Anerkennungs- und Erlassregelungen Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften Anerkennungs- und Erlassregelungen Für den Erwerb von Qualifikationen des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) sowie für die Anrechnung von Ausbildungsteilen

Mehr

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung Bitte zurück an: BKK Stadt Augsburg Willy-Brandt-Platz 1 86153 Augsburg Wichtiger Hinweis: Die freiwillige Krankenversicherung muss innerhalb von drei Monaten nach dem Ausscheiden aus der Versicherungspflicht

Mehr

bewegt seit 150 Jahren DAS TVV KURSPROGRAMM FITNESS UND GESUNDHEIT

bewegt seit 150 Jahren DAS TVV KURSPROGRAMM FITNESS UND GESUNDHEIT DAS TVV KURSPROGRAMM FITNESS UND GESUNDHEIT bewegt seit 150 Jahren 2015 TVV KURSPROGRAMM Liebe Mitglieder und Freunde der Abteilung Turnen und Fitness im Turnverein Vaihingen Mit dieser Broschüre wollen

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Rehabilitandenbefragung

Rehabilitandenbefragung (Version J) Rehabilitandenbefragung Rehabilitandenbefragung Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation Fragebogen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre Fragebogen-Version: J Anonymisierungsnummer Hinweise

Mehr

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 1. Kinder- und Jugendtennis (nur für Mitglieder): Der Anmeldeschluss für das diesjährige Jugend für Clubmitglieder ist Freitag, der 11.04.2014. Die Gruppeneinteilung

Mehr

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild des Qigongund Taiji Quan Lehrers Inhaltsverzeichnis 1 GENERELLE FESTSTELLUNG...2 1.1 PRÄAMBEL... 2 1.2 CHARAKTERISTIKA DES QIGONG UND TAIJI QUAN

Mehr

Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager

Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager Workshop-Angebot 2015 / 2016 Gesund führen Seminar und Einzel-Coaching zur Stärkung der Eigenkompetenz für Führungskräfte und Manager Ohne Stress kein Erfolg? Um ein Unternehmen verantwortungsvoll zu führen

Mehr

Mike Diehl I Felix Grewe FIT. Bodyweight- Über 100. Übungen EINFACH

Mike Diehl I Felix Grewe FIT. Bodyweight- Über 100. Übungen EINFACH Mike Diehl I Felix Grewe EINFACH FIT. Über 100 Bodyweight- Übungen Training ohne Geräte Danksagung Ich danke meiner bezaubernden Frau Rike für ihre Unterstützung bei der Arbeit an diesem Buch. Mike Diehl

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Bilden Sie sich weiter Für alle, die Spaß am Lernen haben

Bilden Sie sich weiter Für alle, die Spaß am Lernen haben Bilden Sie sich weiter Für alle, die Spaß am Lernen haben TV Bildungszuschuss 30 Spaß und Perspektive Gemeinsam mit dem Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e. V. in Hannover bieten wir Ihnen

Mehr

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen?

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? Geburt des Kindes Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? RUND UM DIE GEBURT ANGEBOT Es ist uns ein Anliegen, Ihre Fragen rund um die Geburt Ihres Babys zu beantworten. In diesem Folder finden

Mehr

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse:

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: ANMELDUNG für den Kurs: Fit mit Baby Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: Geburtsdatum: Telefonnummer: Mobil: Email Adresse: Geb & Name Kind: Krankenkasse Wie sind Sie auf diesen Kurs aufmerksam geworden:

Mehr

Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen

Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen Bewegungsübungen und Alltagsbewegungen Bewegungsübungen Übung 1: Ausgleichsübung für die Halswirbelsäule. Hinweis: Wiederholen Sie diese Übung fünfmal. Legen Sie die Hände entspannt auf Ihre Oberschenkel,

Mehr

WS 301 Gladiator Workout-Best of!

WS 301 Gladiator Workout-Best of! WS 301 Gladiator Workout-Best of! Gladiator Workout - Die 5 motorischen Eigenschaften (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination) werden hier fürs Gruppentraining neu definiert. Lass

Mehr

balancierten Führungspersönlichkeit

balancierten Führungspersönlichkeit DER Wegbegleiter zur balancierten Führungspersönlichkeit DAS INDIVIDUELLE HEALTH MANAGEMENT-PROGRAMM Was ist IN BALANCE? IN BALANCE ist ein individuelles Health Management-Programm für Ihre Führungskräfte

Mehr

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Die Anleitungen aus der Reihe Übungen für zu Hause wurden für die Ambulante Herzgruppe Bad Schönborn e.v. von Carolin Theobald und Katharina Enke erstellt.

Mehr

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird!

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! OAM 1. Teil 20 Unterrichtseinheiten, Die Ohr-Akupunkt-Massage wirkungsvoll im Therapiealltag einsetzen zu können.

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Für wen ist die Traditionelle Chinesische Medizin geeignet? Für alle, die eine Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin suchen und sich weniger Medikamente und

Mehr

MFA on Tour. Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen. Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg

MFA on Tour. Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen. Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg MFA- Thementag 0 3 o t MFA on Tour Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg in Kooperation mit dem Programm Ab 8:00 Uhr

Mehr

JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN

JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN JURISTISCHES REPETITORIUM ALPMANN SCHMIDT BAYERN Zentrale: Am Exerzierplatz 4 ½ 97072 Würzburg Tel: 0931/52681 Fax: 0931/17706 Büro : Adalbertstraße 31a Tel: 089/2723903 email: info@as-bayern.de www.as-bayern.de

Mehr

INFORMATION. können, bitten wir Sie, sich ca. 5 min vor Anwendungsbeginn. Vorraum des Behandlungszimmers,

INFORMATION. können, bitten wir Sie, sich ca. 5 min vor Anwendungsbeginn. Vorraum des Behandlungszimmers, Beauty & Massagen INFORMATION Um Ihre volle Behandlungszeit genießen zu können, bitten wir Sie, sich ca. 5 min vor Anwendungsbeginn im Vorraum des Behandlungszimmers, bekleidet mit Bademantel und Slippers,

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017 (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) www.wist-muenster.de Das Westfälische Institut für Systemische

Mehr

Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. SSC-Optimiert, Markus Schmid, Hofstrasse 18, 5073 Gipf-Oberfrick, 062 871 67 38

Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. SSC-Optimiert, Markus Schmid, Hofstrasse 18, 5073 Gipf-Oberfrick, 062 871 67 38 Angebote für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement 1 Modulübersicht Konzeptentwicklung Betriebliches Gesundheitsmanagement Sensibilisierung des Kaders Bewegungsworkshop Wissen Bewegung verstehen Bewegungsintelligenz,

Mehr

VOLKSHOCHSCHULE MARKT THALMÄSSING THALMÄSSING MARKT

VOLKSHOCHSCHULE MARKT THALMÄSSING THALMÄSSING MARKT VOLKSHOCHSCHULE MARKT THALMÄSSING MARKT THALMÄSSING PROGRAMM HERBST UND WINTER 2015/2016 PROGRAMM HERBST/WINTER 2015/2016 Programm Herbst/Winter 2015/2016 vhs Markt Thalmässing Telefon 09173/909-13 vhs

Mehr

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger infinident Training Inhalte Sie lernen die ersten Schritte und im Kursverlauf die vielseitigen Konstruktionsmöglichkeiten der Design-Software inlab SW 4.0

Mehr

Sparkasse. SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen

Sparkasse. SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen europäischen SEPA-Lastschrift können Sie fällige Forderungen Ihrer

Mehr

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Übungen im Sitzen Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Arme entspannt neben den Oberschenkeln hängen lassen Schultern

Mehr

Beweglich bleiben mit der KKH. Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft

Beweglich bleiben mit der KKH. Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft Beweglich bleiben mit der KKH Übungen für mehr Beweglichkeit und Muskelkraft Inhalt Allgemeine Übungsanleitung 4 Armbeuger (Bizeps) 5 Armstrecker (Trizeps) 5 Nackenmuskulatur 6 Rückenmuskeln 6 Bauchmuskeln

Mehr

ANAMNESEBOGEN PERSÖNLICHES. Patient: männlich Name, Vorname geboren am weiblich. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient.

ANAMNESEBOGEN PERSÖNLICHES. Patient: männlich Name, Vorname geboren am weiblich. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient. Wir freuen uns, dass Sie uns Ihre Gesundheit anvertrauen. Damit wir Sie bestmöglich betreuen können, möchten wir Sie bitten, die persönlichen Angaben zu vervollständigen

Mehr

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Angebote für Mitarbeiter der Pflege Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Neben der fachlichen Kompetenz trägt eine wertschätzende Kommunikation mit Patienten und Angehörigen als auch im Team wesentlich

Mehr

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN Das innovative Gehirn- und Körpertraining zur Steigerung der Lebensqualität Dr. Kathrin Adlkofer Geschäftsführende Gesellschafterin Willkommen bei

Mehr

Informationsmappe SEPA-Lastschriften

Informationsmappe SEPA-Lastschriften Unternehmen und Verbraucher können Waren und Dienstleistungen heute in ganz Europa ohne besondere Hürden erwerben. Rechnungen begleichen und Forderungen einziehen ist mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum,

Mehr

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG. Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen in Unternehmen im Großraum Stuttgart

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG. Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen in Unternehmen im Großraum Stuttgart BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen in Unternehmen im Großraum Stuttgart Betriebliche Gesundheitsförderung In der modernen Arbeitswelt erfordern überwiegend sitzende

Mehr

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V.

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche junge Menschen miteinander

Mehr

Anmeldung. zur Ferienbetreuung der Gemeinde Wiesenbach für Kindergartenkinder

Anmeldung. zur Ferienbetreuung der Gemeinde Wiesenbach für Kindergartenkinder Anmeldung zur Ferienbetreuung der Gemeinde Wiesenbach für Kindergartenkinder Name, Vorname des/der Erziehungsberechtigten: Anschrift: Telefon- Nummer/ Mobil-Nummer/Tel.- Nr. im Notfall: Email-Adresse:

Mehr

s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen

s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen europäischen SEPA-Lastschrift können Sie fällige Forderungen Ihrer

Mehr

Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung

Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung Kreiskliniken Traunstein - Trostberg GmbH Standfest und sicher im Alter Anleitung zur Sturzvorbeugung Geriatrische Rehabilitation Kreisklinik Trostberg Standfest und sicher im Alter Liebe Senioren, im

Mehr

Langlaufen tut gut. Bergwinter Tirol. Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol. www.tirol.at/langlaufen Tirol / Herz der Alpen

Langlaufen tut gut. Bergwinter Tirol. Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol. www.tirol.at/langlaufen Tirol / Herz der Alpen Langlaufen tut gut Tipps für den Langlauf-Urlaub in Tirol Bergwinter Tirol Tirol / Herz der Alpen Langlaufen Gesunde Bewegung im Bergwinter Tirol Tirol bewegt und Tirol lädt zur Bewegung ein. An sonnigen

Mehr

Aktionen und Programme der Vereine zum Gesundheitstag am 1. März 2009

Aktionen und Programme der Vereine zum Gesundheitstag am 1. März 2009 Aktionen und Programme der Vereine zum Gesundheitstag am 1. März 2009 AMTV-Hamburg von 1893 e.v. Kontakt: Marc Sinnewe Rahlstedter Str. 159 22143 Hamburg Tel. 040/675 95 06 www.amtv.de Vortrag 14.30 Uhr

Mehr

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000 AUFTRAG WEMACOM Loft-DSL Loft-DSL ist ein Produkt der Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Pflichtfelder Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! WEMACOM Telekommunikation GmbH Postanschrift: Postfach

Mehr

aktiv schmerzfrei Ich, dein Körper.

aktiv schmerzfrei Ich, dein Körper. Praxis und Lehrinstitut für die Dorntherapie und die manuelle Schmerztherapie MST Jede Sekunde, jede Minute, jeden Tage - viele Jahre schon und noch viele Jahre mehr bin ich für dich da, schaue zu dir,

Mehr

Mitglieder werben Mitglieder

Mitglieder werben Mitglieder Mitglieder werben Mitglieder Eine Aktion von Lutz Salbert Juli 2015 Unser Verein ist interessant und bietet für viele Sportler eine Bleibe. Fitness und Wettkampf bedeutete für viele eine Herausforderung.

Mehr

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Liebe(r) Interessent(in), wir freuen uns über Dein Interesse an den Wirtschaftsjunioren Nürnberg. Um über Deine Aufnahme in die Interessentenmitgliedschaft entscheiden

Mehr

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau n wir auf die Pauke

D01 Trommel-Workshop Jetzt hau n wir auf die Pauke Trommel-Workshop 84 Stress lass nach 85 Lachyoga 86 Tanzen wie ein Star 87 Rücken Qi Gong 88 Energie im Alltag 89 Ganganalyse 90 Haltungsanalyse 91 Stretching 92 Franklin-Methode 93 Der gesunde Weg zum

Mehr

Physiotherapie. Ausbildung

Physiotherapie. Ausbildung Physiotherapie Ausbildung Infos zum Berufsbild Physiotherapie Physiotherapeut werden! Menschen, die sich dem Wohlergehen ihrer Mitmenschen widmen, sind gefragter denn je. Warum also nicht einen Beruf wählen,

Mehr

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Studierendenwerk Stuttgart Telefon: +49 711 / 95 74-438 Darlehen & Versicherung Telefax: +49 711 / 95 74-448 Postfach 150151 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de 70075 Stuttgart www.studierendenwerk-stuttgart.de

Mehr

Widerstandsband Übungen

Widerstandsband Übungen Widerstandsband-Übungen für Anfänger bis Fortgeschrittene Widerstandsband Übungen HERUNTERLADBARES ÜBUNGSBUCH Inhalt Disclaimer Produktpflege Sicherheit Körperzonen Bilder der Übungen Übungsguide Türverankerung

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern

Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern Leitung: Tobias Lang Ein 2-Tages-Seminar für Führungskräfte, Projektverantwortliche und MitarbeiterInnen mit Moderationsaufgaben

Mehr

Informationen zur Beitragsabführung

Informationen zur Beitragsabführung Informationen zur Beitragsabführung Ihre persönlichen Berater im Referat Mitglieder und Beitrag Versicherungsrecht / Meldungen Familienname beginnend mit. zuständiger Sachbearbeiter Telefon: 07331/25-

Mehr

KURSVORSCHAU 2015 / 2016

KURSVORSCHAU 2015 / 2016 Deutsche Akademie für Akupunktur DAA e.v. Führend in der Akupunktur. in Kooperation mit: Europäische Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin e.v. Initiative für Medizin ohne Nebenwirkungen e.v.

Mehr

Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl)

Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl) LZW - der Trainingsplan Mobilisieren Gelenke und Füße, siehe nächste Seite (nach eigener Wahl) Aufwärmen 5 Minuten locker und aufrecht gehen, um den Körper in Schwung zu bringen. Läufer-Armhaltung einnehmen.

Mehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sparkasse Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nach der Einführung des Euro als gemeinsame Währung folgt nun die Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums

Mehr

Fitnessplan: Wochen 7 12

Fitnessplan: Wochen 7 12 Fitnessplan: Wochen 7 12 Jetzt haben Sie sich mit unserem einführenden Fitnessprogramm eine Fitnessbasis aufgebaut und sind bereit für unser Fitnessprogramm für Fortgeschrittene. Auch hier haben Sie die

Mehr