Programm Neuer Studienbeginn Oktober Neue Zertifikatslehrgänge

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Programm 2015. Neuer Studienbeginn Oktober 2015. Neue Zertifikatslehrgänge"

Transkript

1 Programm 2015 Programm 2015 Neuer Studienbeginn Oktober 2015 Neue Zertifikatslehrgänge

2 Weber, Ingeborg L. (Hrsg.) IKA Internationale Kinesiologie Akademie GmbH Programm 2015 ISBN Auflage Copyright 2014 by Internationale Kinesiologie Akademie Verlag Printed in Germany Schutzgebühr: 3.00 Euro Bildnachweis Cover: Sunshine Pics - Fotolia.com Lektorat: Barbara Giesen M.A. Anzeigenverwaltung: Barbara Giesen M.A. Druck: Druck- und Verlagshaus Zarbock GmbH & Co. KG, Sontraer Straße 6, Frankfurt am Main Das Werk, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlags unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

3 Feuer Wer Feuer in sich und Seele hat, kann sie nicht unter einem Scheffel verstecken, und - man will lieber brennen als ersticken. Vincent van Gogh Briefe

4 Inhaltsverzeichnis Einladung und Grusswort von Ingeborg Lisa Weber MSc 5 Wissenschaftlicher Beirat 9 Anerkannte Kurse 10 Wissenschaftliche Studien 11 Kinesiologie - eine Einführung 12 Klassische und klinische Kinesiologie 13 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Einführung Gesund durch Berühren Gesund durch Berühren - Touch for Health 1 - Einführung in die Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Gesund durch Berühren - Touch for Health Gesund durch Berühren - Touch for Health Gesund durch Berühren - Touch for Health Metaphern Gesund durch Berühren - Touch for Health Summary Gesund durch Berühren - Touch for Health Prüfung (Klausur) Gesund durch Berühren - Touch for Health TrainerIn für Selbsthilfegruppen Akupunktur und Akupressur - Einführung Gesund durch Berühren - Transfer - Von der Theorie in die Praxis Fit für das Alter - Kinesiologie mit Senioren Pädagogische Kinesiologie Brain Gym Einführung Brain Gym Brain Gym Kurs 1 - Lateralität des Gehirns - Einführung Brain Gym Kurs 2 - Fokussierung und Zentrierung des Gehirns Brain Gym Kurs 3 - Optimale Gehirnorganisation Brain Gym Kurs 4 - Vision Circles Brain Gym Summary - Triade des Lernens Brain Gym - Prüfung (Klausur) Brain Gym - TrainerIn für Selbsthilfegruppen (in Schulen) Brain Gym Neues Sehen - Neues Wissen Brain Gym Transfer - Von der Theorie in die Praxis Fit für die Schule - Brain Gym mit Vorschulkindern Fit für das Alter - Kinesiologie mit Senioren NEU: Projekt Schulreif. Ein guter Start für den nächsten Lebensabschnitt Mathematik 1 - Addieren und Subtrahieren Mathematik 2 - Multiplizieren und Dividieren Rechtschreibung und Grammatik Aufsatz und Präsentation Entwicklungspsychologie des Kindes Störungen der kindlichen Entwicklung Emotionale Kinesiologie 3D-Integration nach der Methode des 3 in 1 Konzepts Einführung 3D-Integration Handwerkszeuge - Einführung Körper-Basics Versteckte Botschaften Emotionale Klärung Lauter als Worte Strukturelle Neurologie Emotionale Kinesiologie Zusammenfassung Emotionale Kinesiologie Prüfung (Klausur) TrainerIn für Selbsthilfegruppen Biografiearbeit - Arbeit an der eigenen Biografie Emotionale Kinesiologie Transfer - Von der Theorie in die Praxis Identitäts- und Sexualstörungen Klienten- / Patientengespräch Entwicklungspsychologie des Kindes Störungen der kindlichen Entwicklung

5 Inhaltsverzeichnis Neuro-Training (Educating Alternatives) Einführung Neuro-Training Heilprinzipien - Stufen der Heilung Beginning of Understanding Kinesiology (BUK) - Grundlagen der Kinesiologie Blueprint 1 - Blau-Pause - Genetischer Code Blueprint Kalender 40 Studiengang B.Sc. Komplementäre Methoden (Kinesiologie) 48 Vernissage Extras Einführung Praktische Anatomie I - Einführung Praktische Anatomie II Praktische Anatomie III Medizinische Grundlagen Allergie und Unverträglichkeit aus kinesiologischer Sicht Therapieblockaden I und II - Hindernisse auf dem Weg zur Heilung Aus der Praxis - Für die Praxis Biochemie nach Dr. Schüßler. Alternative Arzneimittel: Homöopathie Atemkurs zur subjektiven Anatomie Phantasiereisen - Wege in die innere Welt Lüscher-Konflikt-Farben Bachblüten - Einführung Selbständig, Berufsrecht und Berufskunde, Heilmittelwerbegesetz Einführung in Wissenschaftliches Arbeiten und Datenbankrecherche Hyperton X Muskelkommunikation Hyperton X Muskelkommunikation Einführung Modul 1: Fuß-Sensoren Muskelkommunikation Modul 2: Hyperton X Muskelkommunikation Basic I Modul 3: Hyperton X Muskelkommunikation Reflexe Modul 4: Hyperton X Muskelkommunikation Basic II Modul 5: Hyperton X Muskelkommunikation Advanced I Modul 6: Hyperton X Muskelkommunikation Advanced II Modul 7: Hyperton X Muskelkommunikation Summary Hyperton X Muskelkommunikation Prüfung (Klausur) Hyperton X Muskelkommunikation TrainerIn für Selbsthilfegruppen Modul 8: Hyperton X Muskelkommunikation Emotion, Spiritualität und Bindungen Modul 9: Hyperton X Muskelkommunikation Transfer - Von der Theorie in die Praxis Körperstatik - Professionelle Kinesiologie-Techniken zur Korrektur von Fehlstellungen Biochemie nach Dr. Schüßler. Alternative Arzneimittel: Homöopathie Professionelle Kinesiologie Praxis (PKP) Das PKP - Einführung Grundkurs - Einführung in das PKP Die Fingermodes. Data Base im PKP - Strukturelle Ebene Die Fingermodes. Data Base im PKP - Biochemisch-ökologische Ebene Die Fingermodes. Data Base im PKP - Emotionale Ebene Die Fingermodes. Data Base im PKP - Energetische Ebene Sport-Kinesiologie Sport-Kinesiologie - Einführung Kinesiotape - Basiskurs Kinesiotape - Masterkurs Sport-Kinesiologie n. Dr. med. Klingelhöffer KinesiomusiX - Musikpädagogische Kinesiologie Einführung Der Musiker als Person Der Musiker als Künstler Der Musiker und das musikalische Umfeld Der Musiker und die Welt draußen KinesiomusiX Summary KinesiomusiX Prüfung (Klausur) KinesiomusiX Transfer von der Theorie in die Praxis

6 Inhaltsverzeichnis Wellness-Kinesiology Stress Release - Einsteigerkurs Stress Release - Erfolg über Stress Feinenergetische Testmethoden Resonanz-Tester oder Einhandrute - Einführung Resonanz-Tester oder Einhandrute - Kurs für Fortgeschrittene Naturheilkundliche Kinesiologie - Kinesiologie als Heilbehandlung Einführung Summary und Prüfungsvorbereitung Prüfung: schriftlich, mündlich, praktisch Transfer - Von der Theorie in die Praxis Kolloquium 1 mit der Besprechung von 10 Fallbeispielen Zertifikatslehrgänge Einführung K1: Körperintegrierte Kinesiologie: Gesund durch Berühren K2: Pädagogische Kinesiologie: Brain Gym K3: Emotionale Kinesiologie: 3D-Integration K4: Sport- und Wellness-Kinesiologie - Muskelkommunikation Hyperton X K5: Professionelle Kinesiologie Praxis K6: Spezielle Kinesiologie Methoden K7: Naturheilkundliche Kinesiologie K8: Musikpädagogische Kinesiologie Aus- und Weiterbildung in der Kinesiologie 80 Studiengang B.Sc. Komplementäre Methoden (Kinesiologie) 48 Zertifikatslehrgänge 78 Dreijährige Modulare Ausbildung 80 Einführung Prüfung Stufe 1 bis TrainerIn für Selbsthilfegruppen Ausbildung TrainerIn für Selbsthilfegruppen + Transfer (Überblick) Kolloquium Kolloquium Kolloquium Kolloquium Kolloquium Aus- und Weiterbildung in Kinesiologie: Übersicht Ausbildung Gesundheitsfördernde Kinesiologie Ausbildung Lernfördernde Kinesiologie Ausbildung Lebensberatende Kinesiologie Ausbildung Sport- und Wellness-Kinesiologie Ausbildung Musikpädagogische Kinesiologie Veranstaltungen 89 Adressenliste 91 Kooperationspartner 92 Veranstaltungsorte 93 Wegbeschreibung 95 Übernachtungen 96 Organisatorisches zu den Seminaren 96 4

7 Einladung und Grusswort Liebe Interessierte, liebe KursteilnehmerInnen, liebe FreundInnen des Hauses, Wer Feuer in sich und Seele hat, kann sie nicht unter einem Scheffel verstecken, und - man will lieber brennen als ersticken. Vincent van Gogh Mit diesen Worten hat Vincent van Gogh ausgedrückt, dass das Feuer in ihm und seiner Seele sich Ausdruck verschafft haben in seinen Werken. Die Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft wiederholen sich alle 4 Jahre als Motiv für das Titelblatt und als Leit-Thema für das Jahr. Das Feuer-Element in diesem Jahr wird symbolisiert durch einen Vulkanausbruch. Es zeigt, dass es im Inneren der Erde brodelt und an verschiedenen Stellen der Welt in einem atemberaubenden Schauspiel das Feuer sich Bahn bricht. Diese Metapher kann auf die Arbeit der Internationalen Kinesiologie Akademie übertragen werden, In 2014 feierte die Kinesiologie 50-jähriges Bestehen. Die Internationale Kinesiologie Akademie und der Europäische Verband für Kinesiologie e.v. begehen 2015 ihr 15-jähriges Bestehen. Das intensive Tun im Innern wie monatlich einen Artikel in der CO MED zu publizieren (über 150 Artikel insgesamt), die regelmäßige Präsenz auf Messen und Kongressen als PR Maßnahmen, die Entwicklung einer fundierten Ausbildung mit Prüfungen und externen Beobachtern, die von verschiedenen Institutionen anerkannt ist, die kontinuierliche Verbandsarbeit bei der ANME (Association for Natural Medicine in Europe e.v.), bei den FG (Freie Gesundheitsberufe, Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.v.) und dem AK (Arbeitskreis Berufspolitik), der rege Austausch mit den Kooperationspartnern, die umfangreiche Sammlung der Fallbeispiele unserer Absolventen haben so viel Potential aufgebaut, dass es sich jetzt Bahn nach außen in die breite Öffentlichkeit bricht. Die vielen Menschen, die hier mit innerem Feuer und Begeisterung einen Berg - einen immensen Fundus - an kinesiologischem Wissen und Erfahrung zusammengetragen haben, gebührt ein aufrichtiger Dank. Nun kann dieser Schatz in die breite Öffentlichkeit nach außen getragen werden. Für 2015 stehen folgende Projekte auf dem Plan: Die erste Ausbildung Lernfördernde Kinesiologie an der Pädagogischen Hochschule Tirol in Innsbruck wurde durch das Forschungsprojekt mit Vorschulkindern Erfassung der körperlichen Grundfunktionen für die Kognition (Getestet wurde das kinesiologische Screeningprogramm aus dem Brain Gym) und der schriftlichen Abschlussarbeit erfolgreich abgeschlossen. Die Nachfrage für den Start in 2015 ist sehr groß, da sich die positive Wirkung bei der Umsetzung in den Schulalltag herumgesprochen hat. Der berufsintegrierte Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Komplementäre Methoden hat sich etabliert. Dozenten und Studierende freuen sich auf jede neue Präsenzphase. Mit hoher Motivation werden die Hausarbeiten und Klausuren erfolgreich erarbeitet. Am 20. April 2015 findet der nächste Informationstag für den 3. Studiengang statt. 5

8 Einladung und Grusswort Es ist möglich, als Gasthörer an dem Modul Medizinische Grundlagen teilzunehmen und sich damit und einem Prüfungs-Intensiv-Kurs auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker vorzubereiten. Die ersten 3 Diploma Supplemente für die Zertifikatslehrgänge der Steinbeis- Hochschule sind ausgestellt. Eine gesetzliche Krankenkasse hat eine Kostenerstattung für Heilpraktiker übernommen für eine kinesiologische Behandlung. Die Heilpraktikerin steht auf der Therapeutenliste dieser Krankenkasse. Dieses sind hoffnungsvolle Zeichen, dass wir in der Öffentlichkeit angekommen sind. So realisieren sich Visionen. Wir laden Sie ein, daran teilzunehmen. Mit besten Grüßen Ingeborg Lisa Weber Heilpraktikerin MSc (Health Sciences) MSc (Child Development) Diplom-Gerontologin Gründung und Leitung des Steinbeis-Transfer-Institutes, Institut für Komplementäre Methoden der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH Europäischer Verband für Kinesiologie e. V. (EVfK): Mitbegründerin und 1. Vorsitzende Deutscher Naturheilbund e.v. (DNB): Mitglied im wissenschaftlichen Beirat Freie Gesundheitsberufe, Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.v.: Mitbegründerin und Mitglied im Beirat Association of Natural Medicine in Europe (ANME): Mitbegründerin und Mitglied im Beirat Anzeige: Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Komplementäre Methoden (Kinesiologie) Die Internationale Kinesiologie Akademie bietet in Zusammenarbeit mit dem Steinbeis-Transfer-Institut, Institut für Komplementäre Methoden den Studiengang B.Sc. Komplementäre Methoden (Kinesiologie) an. Termine: Montag, 20. April 2015 Informationstag auf dem Mediacampus Frankfurt am Main Montag, 14. September 2015 Informationstag auf dem Mediacampus Frankfurt am Main Nächster Studienstart: 26. bis 30. Oktober 2015 Weitere Informationen: Steinbeis-Transfer-Institut Institut für Komplementäre Methoden der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH Leitung: Dipl.-Geront. Ingeborg L. Weber MSc Cunostraße Frankfurt am Main Tel. +49 (0) Fax +49 (0)

9 Ingeborg L. Weber MSc Einladung und Grusswort Diakonie-Krankenschwester Dozentin für Krankenpflege Leitende Lehr-MTA Seit 1993 als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig Ausbildung in Kinesiologie (über 2000 Stunden) bei den verschiedenen Urhebern der klassischen Kinesiologie 2000 Gründung und Leitung der Internationalen Kinesiologie Akademie in Frankfurt 2000 Mitbegründerin und 1. Vorsitzende Europäischer Verband für Kinesiologie e.v Gründung und Leitung des Steinbeis-Transfer-Institutes, Institut für Komplementäre Methoden der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH Forschungstätigkeit in der Pharmakologie Ver schiedene Fachlabors: klinische Chemie, Hämatologie, Blutgruppenserologie, Serologie, Bakteriologie, Gerinnung Leitende Lehr-MTA eines Laborfortbildungsinstituts parallel Dozentin für Krankenpflege an verschiedenen Krankenpflegeschulen wissenschaftliche Doku men tationsas sist en tin für klinische Chemie, Hämatologie, Immunologie im Marketing Schulung für Ärzte und Heilpraktiker in Bioresonanztherapie Ausbildung in Kinesiologie Amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker 1993 Eröffnung einer eigenen Praxis Seminare und Vorträge für das Institut für Angewandte Kinesiologie, Kirchzarten. Vorträge, Workshops, Kurse: Internationale Ärztegesellschaft für Biophysikalische Informations therapie Union Deutscher Heilpraktiker. Pflegezentrum der Kaiserswerther Diakonie Katholisches Bildungswerk, Rottweil Zentrum für neue und alte Heilweisen/ Hofheim Naturheilverein Bad Vilbel Kinderlobby Rhön-Akademie Schwarzerden Pädagogisches Institut des Landes Tirol, Innsbruck Naturheilverein Bad Nauheim / Friedberg Umwelt-Lernwerkstatt Wetterau, Pädagogisches Institut Landessportbund Hessen e.v. Family Care Verein zur Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderungen Freie Waldorfschule Innsbruck. Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.v., GANIMED - Ganzheit in der Medizin Ärztegesellschaft für Gesundheitsmedizin und Prävention International Systems Research, Informatics and Cybernetics Stadtschule Alsfeld Akademie für Ältere, Heidelberg Augustinum Heidelberg Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg Wirtschaftskammer Tirol, Innsbruck Freie Heilpraktiker e.v. Inter-universitäres Kolleg für Gesundheit und Entwicklung, Graz Kinder- und Jugendpsychiatrie Göttingen Paracelsus Messe Heilpraktiker Kongress Essen und Karlsruhe verschiedene Naturheiltage der Naturheilvereine, die dem DNB angeschlossen sind Internationales Forum Bad Nauheim, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt Heilpraktiker Symposion Ost Dresden Lifetime Messe Frankfurt am Main Landesgesundheitsmesse Frankfurt am Main Österreichische Akademie für Kinesiologie und Gesundheit, Wien Weiterbildungsakademie Dresden WAD Hessisches Amt für Lehrerbildung, Bad Hersfeld Institut für Naturheilkunde Erfurt Schule für Sozialpädagogik Friedberg Ärztegesellschaft für Gesundheitsmedizin und Prävention Bad Homburg Unfallkasse Hessen Freie Heilpraktiker Stadt Schwalbach HP Tag München Pädagogische Hochschule Innsbruck Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales der Stadt Koblenz Heimerer Akademie Leipzig und Berlin Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.v. DVBS Wirtschaftskammer Wien. 7

10 Internationale Kinesiologie Akademie Ein Haus der Begegnung - mit Wissen und Menschen Möglichkeiten der Begegnung sind - neben den Vernissagen - auch die kinesiologischen Übungsabende. Hier werden Fragen beantwortet und die verschiedenen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen vorgestellt. Die aktuellen Termine finden Sie stets auf unserer Internetseite Sie sind herzlich eingeladen, die Kinesiologie kennen zu lernen. Meine Vision für die Internationale Kinesiologie Akademie Entspanntes Lernen in schöner Umgebung Praktisches Üben im Umsetzen der Theorie Fragen stellen und beantworten Lösungen aufzeigen Das aktuelle Wissen in verständlicher Form übermittelt bekommen Neue Wege finden Erweiterung des Horizontes Ausbildung zur eigenen Weiterentwicklung Aus- und Weiterbildung zur Vervollständigung des beruflichen Werdegangs Wissenschaftliches Arbeiten Studium und Zertifikatslehrgang Danksagung Auf diesem Wege bedanke ich mich bei all den Menschen, von denen ich lernen durfte, ebenso bei jenen Menschen, die mir auf dem Weg geholfen haben. Danke an alle Menschen, die die Idee der Internationalen Akademie unterstützt haben, für das Vertrauen und die Bereitschaft zu kommen zu lernen und zu lehren. So kann aus diesem gemeinsamen Werk ein Impuls entstehen, so wie es das Logo symbolisiert - aus der Mitte entsteht die Bewegung und nimmt ihren Weg. Frankfurt, Dezember 2014 Ingeborg Lisa Weber MSc 8

11 Wissenschaftlicher Beirat Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates sind auf Grund ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz in vielen, z.t. leitenden Funktionen tätig. Wir danken allen sehr, dass sie ihr Wissen und ihre Erfahrung einbringen. So bilden wir ein Netzwerk für die Verbreitung all unserer Visionen zum Wohle der Menschen, die danach suchen. Aus den vielen Qualifikationen haben wir im Folgenden die für uns wichtigsten ausgesucht: Für den Bereich Naturheilkunde: HP Monika Gerhardus, 1. Vorsitzende der Union deutscher Heilpraktiker (UDH), im Landesvorstand der UDH Hessen, Schatzmeisterin der Association of Natural Medicine in Europe (ANME). Für den Bereich Kinesiologie: Ferdinand Gstrein: Mitglied im Bundesvorstand der Energethiker (Kinesiologen) im Wirtschaftsförderungsinstitut für das Land Tirol, Advisor vom Österreichischen Berufsverband für Kinesiologie und 1. Stellvertreter vom Verein Kinesiologie Balance. Für den Bereich Naturheilkunde und Onkologie: Dr. med. György Irmey, ärztlicher Direktor der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr, 1. Vorsitzender des Förderkreises Ganzheit in der Medizin (Ganimed e.v.) an der Universität Heidelberg. Für den Bereich Medizin und Prävention: Dr. med. Klaus-Dieter Koloczek, Präsident der Ärztegesellschaft für Gesundheitsmedizin und Prävention (WGfBL) e.v., Schulungen von Arzthelferinnen zur Gesundheitsassistentin, Vorstandsmitglied der Deutschen Akademie für Ärztliche Fortbildung. Für den Bereich berufliche Aus- und Weiterbildung, Arbeitsmarkt und Qualitätssicherung: Petra Koppe, Pädagogin, Mitglied im Berufsbildungsausschuss der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, geprüfte Gutachterin für Weiterbildung Hessen e.v., lizensierter Fairness-Coach/Trainer und Mitglied der Fairness-Stiftung gem. GmbH. Für den Bereich Pädagogik: Mag. Doris Schiestl, Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Tirol; Mitglied der Studienkommission; Berufsschullehrerin, Studium der Pädagogik, diplomierte Didaktikerin, Mitglied im TrainerInnenpool für Schulentwicklung des Landes Tirol; AFQM-Assessorin. Für den Bereich wissenschaftliches Arbeiten: Christine Stolla, Diplom-Soziologin und Diplom-Gerontologin; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg, zurzeit tätig in den Forschungsprojekten Contergan und (in Kooperation mit Fraunhofer). Für den Bereich Kinesiologie: Matthew Thie, Präsident der Touch for Health Education, Inc., führt das Werk seines Vaters John F. Thie, dem Begründer von Touch for Health (TFH), fort. Leiter von TFH- Metaphern-Workshops sowie Referent auf TFH-Kongressen auf der ganzen Welt. Für den Bereich Pädagogik, Psychologie und Kinesiologie: Dr. paed. Werner Weishaupt, Pädagoge und Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Präsident des VFP - Verband Freier Psychotherapeuten und Psychologischer Berater e.v., im erweiterten Vorstand des Europäischen Verbandes für Kinesiologie e.v. 9

12 Anerkannte Kurse Die Kosten für die betreffenden Kurse (Ausbildungskosten, Fahrtkosten, Verpflegung, Übernachtung) können von der Steuer abgesetzt werden. Die Internationale Kinesiologie Akademie ist zertifiziertes Mitglied in "Weiterbildung Hessen e.v. - Qualität in der hessischen Weiterbildung". Weiterbildung Hessen e.v. sorgt für Transparenz und Orientierung in der hessischen Weiterbildung. Als zertifizierter Bildungsanbieter nehmen wir Qualifizierungsschecks des Landes Hessen an. Eine neue Regelung ist gerade in Vorbereitung. Es werden im Rahmen einer Anteilfinanzierung 50 % der Kosten einer Bildungsmaßnahme, höchstens aber 500 Euro pro Person und Kalenderjahr gefördert. Sie können einen Qualifizierungsscheck erhalten, wenn Sie in einem kleinen oder mittleren Unternehmen bis zu 250 Personen beschäftigt sind, noch keinen anerkannten Abschluss für Ihre derzeitige Tätigkeit haben, oder älter als 45 Jahre sind. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter Die Internationale Kinesiologie Akademie ist als Weiterbildungseinrichtung im Sinne des Bildungsscheckverfahrens des Landes Nordrhein-Westfalen anerkannt. Erhalten können den Bildungsscheck Unternehmen mit maximal 250 Beschäftigten und deren MitarbeiterInnen sowie ExistenzgründerInnen Übernommen werden anfallende Kursgebühren bis zur Hälfte, höchstens jedoch 500 Euro pro Bildungsscheck. Auch Heilpraktiker haben unter bestimmten Bedingungen die Möglichkeit, 50 % der jeweiligen Kursgebühr erstattet zu bekommen. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter Die Internationale Kinesiologie Akademie ist als Weiterbildungseinrichtung im Sinne des QualiScheckverfahrens des Landes Rheinland-Pfalz akkreditiert. Um die rheinland-pfälzischen BürgerInnen und die kleineren und mittleren Unternehmen in Rheinland-Pfalz bei der Sicherung ihrer beruflichen Zukunft zu unterstützen, hat die Landesregierung den QualiScheck eingeführt. Mit dem QualiScheck werden 50% der Kosten für eine berufliche Weiterbildungsmaßnahme bis zu maximal 500 Euro pro Person und Jahr gefördert. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter Die Internationale Kinesiologie Akademie ist zur Annahme von Prämiengutscheinen berechtigt. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter UNSER ANGEBOT ZUR AUS- UND WEITERBILDUNG Das Regierungspräsidium Darmstadt hat für die Aus- und Weiterbildungen nach dem Umsatzsteuergesetz bescheinigt, dass sie berufsvorbereitend sind und der beruflichen Aus- und Fortbildung dienen. Ausbildung TrainerIn für Selbsthilfegruppen Ausbildung Gesundheitsfördernde Kinesiologie, Stufe 1 bis 3 Ausbildung Lernfördernde Kinesiologie, Stufe 1 bis 3 Ausbildung Lebensberatende Kinesiologie, Stufe 1 bis 3 Ausbildung Sport- und Wellness-Kinesiologie, Stufe 1 bis 3 FÜR LEHRKRÄFTE Die hier aufgeführten Kurse sind als Fortbildungsmaßnahmen für LehrerInnen anerkannt von folgenden Institutionen: Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien Institut für schulische Fortbildung und schulpsychologische Beratung Rheinland-Pfalz Sächsischen Staatsministerium für Kultus Touch for Health 1 - Gesund durch Berühren Touch for Health 2 - Gesund durch Berühren Touch for Health 3 - Gesund durch Berühren Touch for Health 4 - Gesund durch Berühren Touch for Health Summary und Prüfung Touch for Health TrainerIn für die Arbeit mit der Methode in der Schule Brain Gym 1: Lateralität des Gehirns Brain Gym 2 Fokussierung und Zentrierung des Gehirns Brain Gym 3 Optimale Gehirnorganisation Brain Gym 4 - Vision Circles und Prüfung Brain Gym TrainerIn für Selbsthilfegruppen in Schulen Aufsatz und Präsentation Lese-, Schreibund Rechtschreibschwäche Rechenschwäche Dyskalkulie NLPÄD Lernstrategien erkennen und optimieren NLPÄD - Lernen erleichtern Mathematik 1 - Addieren und Substrahieren Mathematik 2 - Multiplizieren und Dividieren Rechtschreibung und Grammatik Motopädagogische und edukinestethische Elemente im täglichen Unterricht Handwerkszeuge Körper-Basics. 10

13 Anerkannte Kurse Wissenschaftliche Studien FÜR HEILPRAKTIKER: Kinesiologie als Heilbehandlung Der Dachverband Deutscher Heilpraktikerverbände e.v. (DDH) hat uns die Zertifizierung für folgende Kurse erteilt. Die Verlängerung wird beantragt. Touch for Health I - Gesund durch Berühren Touch for Health II - Gesund durch Berühren Brain Gym I - Lateralität des Gehirns Brain Gym II - Fokussierung und Zentrierung des Gehirns Handwerkszeuge Heilprinzipien - Stufen der Heilung (Hering sche Regel) Stress Release - Stress Reaktionen nach Dr. Selye Allergien und Unverträglichkeiten aus kinesiologischer Sicht Summary und Prüfungsvorbereitung Prüfung: schriftlich (Multiple Choice), mündlich, praktisch Therapieblockaden Hindernisse auf dem Weg zur Heilung Transfer-Kurs Supervision mit der Beprechung von 10 Fallbeispielen. Die Union Deutscher Heilpraktiker hat darüber hinaus weitere Kurse anerkannt. Falls Sie dazu Fragen haben, so wenden Sie sich bitte direkt an uns. Unsere Seminare zur Aus- und Weiterbildung sind vom Europäischen Verband für Kinesiologie e.v. (EVfK) anerkannt, da sie den Richtlinien des EVfK e.v. entsprechen. Das Finanzamt erkennt die Richtlinien für die Aus- und Weiterbildung des EVfK e.v. als besonders förderungswürdig an. Der EVfK e.v. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und seit dem 1. April 2004 eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, VR-Nr: Die Freien Gesundheitsberufe, Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.v. (FG) erkennen unsere Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Kinesiologie als berufliche Fortbildung an. Die FG e.v. haben ihren Sitz in Berlin und sind in das Vereinsregister eingetragen. Die FG e. V. haben zusammen mit der Internationalen Kinesiologie Akademie Richtlinien, Qualitätskontrollen und ethische Werte für die Bereiche Gesundheitsförderung und Lebensberatung entwickelt. Wissenschaftliche Studien Ingeborg L. Weber MSc hat folgende wissenschaftliche Arbeit betreut: Sabrina Mager, Absolventin der Ausbildung "Gesundheitsfördernde Kinesiologie": "Hat die kinesiologische 14 Muskelbalance des Touch for Health und herkömmliche Behandlung von knochenmarkstransplantierten Leukämiepatienten einen positiven Effekt? eine Pilotstudie" Wissenschaftliche Arbeit zum Abschluss der Ausbildung zur Physiotherapeutin. Erste Europäische Schule für Physiotherapie, Ergotherapie, Sporttherapie und Logopädie, Klinik BAVARIA Kreischa/ Sachsen. Abstract: European Journal of Integrative Medicine 12/2010, S. 259/260. Die Internationale Kinesiologie Akademie führt folgende wissenschaftlichen Studien durch: Haben kinesiologische Übungen (Brain Gym) Wirksamkeit auf die Schulreife von Kindern in der Altersstufe von 5 bis 6 Jahren bezüglich a) Körperkoordination, b) Visuomotorik, c) visuelle Wahrnehmung und Informationsverarbeitung, d) Sprachkompetenz und auditive Informationsverarbeitung, e) Artikulation? Haben kinesiologische Übungen (Brain Gym) Wirksamkeit auf die kognitive Gedächtnisleistung von Senioren? Haben kinesiologische Übungen (Brain Gym) Wirksamkeit auf die Fähigkeiten der a) Orientierung, b) Merkfähigkeit, c) Aufmerksamkeit und Rechenfähigkeit, d) Erinnerungsfähigkeit und e) Sprache? "Lassen sich Veränderungen bzw. Verbesserungen des subjektiven Empfindens von körperlichen, seelischen und geistigen Themen und Problemen durch kinesiologische Interventionen (Balancen) im Sinne einer Qualitätssicherung mit standardisierten Fallbeispielen nachvollziehbar dokumentieren?" "Forschungsprojekt mit Vorschulkindern: Erfassung der körperlichen Grundfunktionen für die Kognition mit einem kinesiologischen Screening-Programm - Sehen, Hören, Schreiben, Malen, Bewegen, Gleichgewicht, Reflexe" Abschlussarbeit der Absolventen der 3-jährigen Ausbildung in Kinesiologie an der IKA Internationalen Kinesiologie Akademie GmbH und der Absolventen der Ausbildung in Pädagogischer Kinesiologie an der Pädagogischen Hochschule Tirol, Innsbruck. Die Internationale Kinesiologie Akademie war an der Durchführung folgender wissenschaftlicher Studie beteiligt: Kognitive Plastizität und ihre Förderungsmöglichkeiten im hohen und sehr hohen Alter Eine psychologische und bildungswissenschaftliche Analyse Abstract: European Journal of Integrative Medicine 12/2010, S Studie des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg. Leitung: Prof. Dr. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg. Durchführung: Dr. Dimitrios Kampanaros (DAAD-Preisträger 2002), wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gerontologie, im Rahmen seiner Promotion. Im Vergleich zu den sieben anderen untersuchten Methoden hat die Kinesiologie als einzige Methode in allen zehn Tests signifikante Verbesserungen der kognitiven Leistungsfähigkeit gezeigt. 11

14 Kinesiologie - eine Einführung Kinesiologie (Griechisch: kinesis = Bewegung und logos = Lehre) ist die Lehre von der Bewegung und beschäftigt sich im engeren Sinne mit dem Zusammenspiel der Nerven, Muskeln und Knochen, ihrem Einfluss auf die Körperhaltung und Bewegungsabläufe. Darüber hinaus arbeitet die Kinesiologie mit der seelischen, mental-kognitiven und übergeordneten spirituellen Ebene. Ihr Ziel ist es, Bewegung in festgefahrene Emotionen, Denkweisen, Glaubenssysteme und Verhaltensmuster zu bringen, um den Menschen seine Balance, seine Mitte und seinen Platz in der Welt finden zu lassen. Diese verschiedenen Ebenen werden über die Meridianenergie der Grenze zwischen grobund feinstofflichem Körper verbunden. Die energetische Ebene ist der biochemischen, stofflichen Ebene übergeordnet. Egal, wo angesetzt wird alles hat Wechselwirkung über diese Lebensenergie auf andere Ebenen. So können unterschiedliche Ansätze letztendlich zum gleichen Ziel führen. Geist Triade der Gesundheit Körper Seele Aus der chiropraktischen Entwicklung heraus arbeitet die Kinesiologie auf der körperlichen E- bene bei verspannten (hypertonen) Muskeln oder geschwächten (hypotonen) Muskeln mit verschiedenen Korrekturen, die von Dr. Georg Goodheart entwickelt wurden. Frank Chapmann entdeckte die neurolymphatischen Reflexpunkte und erkannte, dass eine Massage dieser Punkte die Entgiftung der Lymphe anregt. Goodheart stellte dann die Verbindung der einzelnen Punkte zu den entsprechenden Muskeln her. Terrence Bennet erforschte die neurovasculären Kontaktpunkte. Bestimmte Punkte am Kopf rufen bei sanfter Berührung eine verstärkte Durchblutung des Gehirnareals hervor. Auch hier konnte Goodheart die Verbindung zu entsprechenden Muskeln herstellen. Anfang der 70er Jahre gelang es Dr. Goodheart, aus dem Akupunktursystem der Chinesen über die Meridiane und ihre Verbindung zu Organen die Zuordnung zu bestimmten Muskeln zu finden. Durch Streichen der Meridianverläufe oder Halten von Anfangs- und Endpunkten des Meridians wird ein abgeschalteter Muskel gestärkt. Des Weiteren werden Haltungsschwächen, Fehlstellungen und Reflexe der Bewegungsabläufe getestet und durch Korrekturtechniken behoben. Diese Blockaden, die sich auf der geistig-seelischen Ebene auswirken, führen zu Lernschwierigkeiten und können zum Hindernis in der persönlichen Entwicklung werden. Darüber hinaus kann jeder Muskel als Indikator - als Anzeiger - eingesetzt werden, als eine Art Biofeedback-Instrument. Der Indikatormuskel reagiert als Antwort des Körpers auf einen Reiz oder Stress. So können z.b. getestet werden: Nahrungsmittel, Medikamente, Schadstoffe, Testsätze mit Toxinen, Viren, Bakterien und Parasiten. Die Kinesiologie beachtet das Symptom und stellt dann die Verbindung zur Ursache her, um aus dem ganzheitlichen Ansatz den Menschen zu heilen. Diese universalen Möglichkeiten des Sondierens und Balancierens wie auch des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens haben zu einer raschen Ausbreitung der Kinesiologie in der ganzen Welt geführt. Das Grundlagenbuch Gesund durch Berühren von J.F. Thie einem engen Mitarbeiter von Dr. George Goodheart - wurde in 14 Sprachen übersetzt, und in über 50 Ländern der Erde wird nach internationalen Standards diese Methode gelehrt. Kinesiologie ist in viele Berufsfelder integriert und weiterentwickelt worden, so dass heute weltweit sehr verschiedene Methoden eingesetzt werden: Körperintegrierte Kinesiologie - Gesund durch Berühren für die körperliche Ebene, Pädagogische Kinesiologie - Brain Gym für die geistig-kognitive Ebene zur Förderung der Lernfähigkeit, und Emotionale Kinesiologie nach der Methode 3 in 1 Konzept für die psychische Ebene. Die Methode Stress Release basierend auf der Arbeit von Hans Selye, dass Stress eine nichtspezifische Reaktion des Körpers auf jede an ihn gerichtete Anforderung ist zeigt auf, dass die Menschen unterschiedlich auf diese Anforderungen reagieren und eine Kaskade von körperlichen Reaktionen abläuft, die letztendlich eine Krankheit hervorrufen. Mit Hilfe des Muskeltests können Stressoren identifiziert werden und Korrekturen eingesetzt werden. Daraus haben sich weitere Methoden entwickelt. Der kinesiologische Muskeltest hat den Vorteil, dass der Klient/Patient direkt am Geschehen beteiligt ist und Testergebnis und Korrektur selbst spürt und prüfen kann. Voraussetzung ist, dass der Patient auf der bewussten und unbewussten Ebene einverstanden ist und gesund werden will. Literatur: Touch for Health, J.F. Thie, Irisiana Verlag 12

15 Klassische und Klinische Kinesiologie In der Vergangenheit war für viele Kinesiologie-Anwender unklar, wie die Ausübung der Kinesiologie rechtlich geregelt ist. Für welche Tätigkeiten benötigen Kinesiologie-Anwender eine Zulassung als Heilpraktiker oder Arzt? In welcher Form kann Kinesiologie auch erlaubnisfrei angewandt werden? Um diese Fragen zu klären, hat der Europäische Verband für Kinesiologie e.v. (EVfK) folgenden Text erstellt: Klassische Kinesiologie Kinesiologie als Lebensberatung Mit der klassischen Kinesiologie können sie beratend, fördernd und unterstützend - außerhalb der Heilbehandlung tätig werden. Dies sind z.b. folgende Zielrichtungen und Bereiche: Lernberatung und Lernförderung Stressbewältigung und Entspannung Motivationsklärung und Leistungsoptimierung Individuelle Ziele formulieren und realisieren Sensibilisierung für Körperwahrnehmung und Signale Entwicklung einer inneren Achtsamkeit Gesundheitstraining und Gesundheitsbildung Gesunde Ernährung und gesunde Lebensführung Vertrauen in die Selbstregulierung des eigenen Organismus Schulung der Eigenverantwortlichkeit Entfaltung von Kreativität und Selbstausdruck Selbsterfahrung und Persönlichkeitsbildung Eigenbalance und emotionale Ausgeglichenheit Konfliktbewältigung und Selbstmanagement Fitness, Wellness, Lebensglück Abbau emotionaler Verstimmungen Selbsterkenntnis in einem sinnvollen Leben realisieren Mitglieder des EVfK, die keine Heilerlaubnis besitzen und die klassische Kinesiologie anwenden, achten darauf und klären auch ihre Klienten ausdrücklich darüber auf, dass sie nur außerhalb der Heilkunde arbeiten und durch ihre kinesiologische Beratung und Begleitung nicht die Absicht verfolgen, Krankheiten oder Leiden zu diagnostizieren, zu heilen oder zu lindern und erwecken auch nicht den Eindruck, dies zu tun. Klinische Kinesiologie Kinesiologie als Heilbehandlung Heilpraktiker und Ärzte sind legitimiert die Kinesiologie als Heilbehandlung zur Diagnostik und Therapie von Krankheiten anzuwenden. Anderen ist dies gesetzlich untersagt. Kinesiologie kann sehr gut mit anderen Methoden der Besonderen Therapierichtungen kombiniert werden bzw. diese optimieren. So können z.b. über Organpräparate geschwächte Organe oder Organsysteme ausgetestet werden und die speziellen Medikamente, die die größte Wirkung haben, sondiert werden. Bei unklaren bzw. chronischen Erkrankungen kann über Nosoden geklärt werden, ob Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten, Toxine oder Schadstoffe die Ursache sind und welches Medikament am wirksamsten ist und die Selbstheilungskräfte unterstützt. Bei Ausleitungstherapien kann die Vorgehensweise geklärt und durch kinesiologische Interventionen unterstützt werden. Körperliche Fehlhaltungen bzw. persistierende Reflexe können durch den Muskeltest aufgedeckt und mit kinesiologischen Maßnahmen geklärt werden. Kinesiologie sollte dabei keine andere Behandlung mit Methoden der Besonderen Therapierichtungen und auch keine schulmedizinische Behandlung ersetzen oder gar kategorisch ausschließen, sondern sinnvoll ergänzen. Die Mitglieder des Europäischen Verbandes für Kinesiologie e.v., die Kinesiologie als Heilbehandlung anwenden, raten ihren Patienten dazu, Behandlungen mit anderen Diagnose- und Therapieformen weiter zu führen und suchen den Dialog der verschiedenen Methoden. Von einigen privaten Krankenkassen wird Kinesiologie als Heilbehandlung teilweise übernommen und inzwischen auch von der ersten gesetzlichen Krankenkasse. Quelle: Europäischer Verband für Kinesiologie e.v. Anzeige: Europäischer Verband für Kinesiologie e.v. Cunostr D Frankfurt am Main Tel.: Fax: Am 14. April 2000 wurde in Frankfurt/Main der Verband für Kinesiologie e.v. gegründet und am 28. April 2003 in den Europäischen Verband für Kinesiologie e.v. umgewandelt. Vom Finanzamt Frankfurt am Main wurde die Gemeinnützigkeit anerkannt. Ziele des Verbandes sind: Förderung und Verbreitung der Kinesiologie als Hilfe zur Selbsthilfe, Förderung der Fort- und Weiterbildung für die medizinischen Fachberufe, Durchführung und Beteiligung von Fachkongressen und Laienveranstaltungen u.v.a. (Auszug aus der Satzung). Die monatliche Verbandszeitung CO'MED kann auf Wunsch zu Sonderkonditionen über den Verband abonniert werden. 13

16 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Anmerkung: Die Kurse Touch for Health 1-4, Touch for Health Summary und Prüfung sowie TrainerIn für Selbsthilfegruppen sind von einigen Kultusministerien als Fortbildungsveranstaltung für LehrerInnen anerkannt. Die Kurse Touch for Health 1-2 sind zertifiziert durch den Dachverband Deutscher Heilpraktikerverbände (DDH). Das Aufsehenerregende kann nur passieren, wenn der Alltag funktioniert. Durch Muskeltesten werden Blockaden und Ungleichgewichte auf der physischen, emotionalen und geistigen Ebene aufgespürt. Durch erneutes Testen werden die Korrektur möglichkeiten wie Berühren der neurolymphatischen und neurovasculären Reflex punkte, Ausstreichen der Meridiane, Verbinden von Akupunkturpunkten, bestimmte Körper be we gungen oder Nahrungsansätze herausgefunden und durchgeführt. So werden die Selbstheilungskräfte angeregt und ein hohes energetisches Niveau erreicht. Die Eigenwahrnehmung und die Wahr nehmung der Umwelt wird gesteigert. Touch for Health ist die bewährteste und am weitesten verbreitete Methode der Kinesiologie. Aus ihr haben sich andere Methoden entwickelt. Fachleute (Ärzte, Heilpraktiker, manuelle Therapeuten) erhalten das Basiswissen der Angewandten Kinesiologie. Für den Laien ist es eine Methode der Gesundheits vorsorge und zum besseren Verständnis der Körperfunktionen. Hansgünther Heyme Hinweis: Einführung in die Kinesiologie keine Vorkenntnisse nötig 215,- Euro zzgl. Skript Termine: Fr - Sa Sa - So Mo - Di (Heimerer Akademie Berlin) Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Sa - So (Freie Heilpraktiker Leipzig) Fr - Sa (Ferienkurs IKA Frankfurt) Do - Fr (Heimerer Akademie Leipzig) Do - Fr (Heimerer Akademie Augsburg) Sa - So (VPT Trier) Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Sa - So Sa - So Touch for Health 1 Gesund durch Berühren Einführung in die Kinesiologie Es wird das Basiswissen der Kinesiologie vermittelt. Philosophie, Theo rie und Grundbegriffe des Touch for Health. Die Kunst des Muskeltestens mit Vortest 14 Muskeltests für die Hauptmuskeln und Hauptmeridiane des Körpers 5 Standard- und Ausgleichsverfahren: - Massage der neurolymphatischen Punkte zur Sti mu lierung des lymphatischen Systems - Berührung der neurovasculären Punkte zur Anregung der Durchblutung - Abfahren der 14 Meridiane zum Ausgleichen der Meridianenergie - Ausgleichen über Supplemente - Ansatz-Ursprung-Technik Weitere Standardtechniken: 14-Muskelbalancen nach der Maximalzeituhr Challenge Überkreuzbewegung zur Körper-Geist- Integration Emotionaler Stressabbau Überprüfen und Stärken der Ohren- und Augenenergie Testen von Nahrungsmitteln Einfache Schmerzhilfe Ergänzung und Vertiefung zu den 14 Muskeln im Kurs Praktische Anatomie 1! 14

17 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Touch for Health 1 215,- Euro zzgl. Skript Unterschätze nie einen Menschen, der sich überschätzt. Franklin D. Roosevelt Termine: Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Sa - So Touch for Health 2 Wiederholung und Vertiefung von Gesund durch Berühren - Touch for Health 1: 14 neue Muskeltests mit entsprechenden Standard- Ausgleichsverfahren (neurolymphatisch, neurovasculär, meridianbezogen, Supple mente, Ansatz-Ursprung-Technik); zusätzlich Tonisierungs- und Sedierungs-Akupressur punkte Funktionskreislokalisierung Überenergie finden über Alarmpunkte Korrektur über Spindelzellen und Golgisehnen Yin-Yang Balance mit dem Meridian-Rad: - Biberdammregel - Mittag-Mitternacht-Gesetz - Dreieck - Quadrat Theorie der fünf Elemente Fünf-Elemente-Einpunkt-Balance Farbbalance Tageszeitbalance Meridianmassage Meridianspaziergang bei Schmerzen ESR Zukunft Cross Crawl zur Integration Ergänzung und Vertiefung zu den 14 Muskeln im Kurs Praktische Anatomie 2! Touch for Health 2 215,- Euro zzgl. Skript Es gibt kein Ziel, das einen unrechten Weg rechtfertigen könnte. Swetlana Geier Termine: Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Sa - So Touch for Health 3 Wiederholung und Vertiefung von Touch for Health 1 und 2 14 neue Muskeltests mit entsprechenden 6 Standardausgleichsverfahren (neurolymphatisch, neurovasculär, meridianbezogen, Supplemente, Ansatz- Ursprung-Technik, Tonisierungs- und Sedierungs-Akupressurpunkte) Theorie der reaktiven Muskeln Test und Korrektur reaktive Meridiane Zielbalance mit Emotionen der 5 Elemente Schmerzklopfen bei chronischen Schmerzen Schrittkoordination posturaler Stressabbau chinesische Pulstestung Mehr-Mode Verweil-Mode Haltungsanalyse Tibetanische Achten Stressabbau bei alten physischen Traumata Ergänzung und Vertiefung zu den 14 Muskeln im Kurs Praktische Anatomie 3! 15

18 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Touch for Health 3 215,- Euro zzgl. Skript Termine: Fr - So (Rhön-Akademie Schwarzerden) Sa - So Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Touch for Health ,- Euro zzgl. Skript Sa - So Touch for Health 4 Wiederholung und Vertiefung von Touch for Health 1, 2 und 3. Zusammenfassung der Theorie der fünf Elemente: Fünf-Elemente-Emotionsbalance Theorie der Akupunktur-Punkte und die Verknüpfung untereinander Luo-Punkte Reaktive Muskeln nach der Fünf-Elemente- Lehre Neurolymphatische Entlastung Beidseitige Muskelschwächen Wirbelsäulenreflexe Gefrorene Muskeln Testen von Nahrungsmitteln 42 Muskeltests stehend Metaphern Die 5 Elemente sind Metaphern. Die Inhalte dieses Kurses sind eine Wiederholung, Erweiterung und Vertiefung der 5 Elemente und den damit verbundenen Muskeln und ihre Testung. Die Zuordnung der 5 Elemente zu den Geweben, Sinnesorganen, Geschmacks varianten, Klima und Jahreszeiten wird erklärt. Besonderes Gewicht wird auf die Emotionen gelegt. Aus der chinesischen Tradition ist das Wissen der Zusammengehörigkeit von Organ und Emotion bekannt. Darüber hinaus haben auch die Untermuskeln des jeweiligen Elementes speziell zugeordnete Emotionen. Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Touch for Health ,- Euro zzgl. Skript Sa - So Anschließend Touch for Health Prüfung (Klausur) Touch for Health 1-4 Touch for Health Summary 70,- Euro Prüfungsgebühr So Touch for Health Summary Summary Touch for Health ist eine Wiederholung und Vertiefung der Kurse Touch for Health 1-4. Das Wissen führt zu einem tiefen Verständnis der energetischen Zusammenhänge und dem Zusammenspiel der fünf Elemente auf der körperlichen wie auch emotionalen Ebene. Die einzelnen Techniken fügen sich zu einem sinnvollen Ganzen. Besonderer Wert wird auf das selbständige praktische Erarbeiten der Balancen gelegt. Prüfung (Klausur) Die 60 Prüfungsfragen werden nach dem Multiple-Choice-Verfahren gestellt und bestehen aus 6 Blöcken mit je 10 Fragen zur Geschichte des Touch for Health, zu den Kursen Touch for Health 1-4 und zu den ethischen Grundlagen. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn 45 Fragen in der Zeit von 45 Minuten richtig beantwortet wurden. Es können alle Unterrichtsmaterialien benutzt werden. Die Auswertung und Besprechung dauert ca. 2-3 Stunden. 16

19 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Anmerkung: Für weitere Details siehe Seite 80 Mo - Di Touch for health TrainerIn für Selbsthilfegruppen Gesund sein - kann leicht sein TrainerIn für die Arbeit mit der Methode in der Schule Lernen - kann leicht sein Referentin: Dr. med. Walburg Marić-Oehler Seit Vorsitzende der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur/DÄGfA e.v., seit 1996 Vizepräsidentin des ICMART International Council of Medical Acupuncture and Related Techniques - des Dachverbandes von über 90 west- und osteuropäischen ärztlichen Akupunkturgesellschaften, Lehrauftrag für Akupunktur an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Ehrenprofessur der Fujian Universität für Traditionelle Chinesische Medizin, Konzeptarbeit zur Anerkennung der Akupunktur auf EU-Ebene, Praxis für Allgemeinmedizin, Akupunktur und Psychotherapie in Bad Homburg v.d.h. Touch for Health Euro auf Anfrage Die Praktiker argumentieren so: Ich begnüge mich mit Halbheiten und komme zu etwas. Der Idealist strebt nach dem Vollkommenen und bleibt in Lumpereien stecken. Akupunktur und Akupressur Einführung In den verschiedenen Richtungen der Kinesiologie werden die Grundkenntnisse der chinesischen Medizin u. a. der Meridiane gelernt und genutzt, so wie sie im Gesund durch Berühren eingesetzt werden. Die einzelnen Informationen aus den unterschiedlichen kinesiologischen Kursen werden hier zu einem zusammenhängenden Konzept zusammengefügt. Kursinhalte: Was ist Akupunktur/Akupressur? Situation der Akupunktur in Deutschland Wirkungsweise der Akupunktur/Akupressur Einsatzmöglichkeiten und Grenzen Grundkonzepte der Chinesischen Medizin - Konzept QI - Yin Yang - 5 Wandlungsphasen/5 Funktionskreise Das Leitbahnensystem Wichtige Akupunkturpunkte und deren Einsatzmöglichkeiten Wichtige Regeln der Akupunktur Anzeige: Jakob Boßhart Bausteine zu Leben und Zeit 17

20 Körperintegrierte Kinesiologie Gesund durch Berühren - Touch for Health Ergänzungen Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Die Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. Hinweis: Anmeldeschluss 4 Wochen vor Kursbeginn; bitte Kopien aller Zertifikate beilegen. Gesund durch Berühren Prüfung (Klausur); BUK; Akupunktur und Akupressur 690,- Euro zzgl. Skript Jimmy Carter Sa - Fr Gesund durch Berühren Transfer von der Theorie in die Praxis Im 7-Tage-Training erarbeiten die Teilnehmenden die theoretischen Inhalte und die praktische Anwendung der Kurse Gesund durch Berühren - Touch for Health 1-4. Jeder Teilnehmende trägt seine Themen vor, führt dazu praktische Demonstrationen durch und stellt sich den Fragen. Das eigene Beobachten wird in Feedback- Runden ausgedrückt, und die Kriterien für eine konstruktive Wiedergabe des Gesehenen werden erlernt. Die Teilnehmenden erwerben die Sicherheit, ihre Kenntnisse in der Öffentlichkeit zu präsentieren und zu vertreten und in der Praxis sicher anzuwenden. Achtung: In der Zeit nach den Präsentationen erarbeiten die Kursteilnehmer ein schriftliches Konzept zur Umsetzung der Theorie in praktische Demonstrationen. Dafür werden auch die Abendstunden genutzt. Bitte planen Sie dies bei der Zeitkalkulation ein. Kleinigkeiten trösten uns, weil wir unter Kleinigkeiten leiden. Blaise Pascal Referentin: Ingeborg L. Weber MSc Touch for Health 1, Brain Gym Kurs Euro Vergessen können ist das Geheimnis ewiger Jugend. Wir werden alt durch Erinnerung. Erich Maria Remarque Sa - So Fit für das Alter Kinesiologie mit Senioren Gibt es Möglichkeiten, die Fitness möglichst lange aufrecht zu erhalten und den geistigen und körperlichen Alterungsprozess zu verzögern? Das Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg ist dieser Frage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie nachgegangen. Mit 10 Tests wurden 8 Methoden zur Steigerung der kognitiven Leistungen (u.a. Kinesiologie) bei 8 Gruppen von Senioren im dritten Lebensalter untersucht. Die Untersuchung erstreckte sich über einen Zeitraum von fünf Wochen mit zweimaliger Intervention pro Woche. Sowohl bezüglich der kognitiven Leistungen als auch bei Krankheiten wie Hyper- und Hypotonie, Schlafstörungen und Depressionen hat die Kinesiologie ein hervorragendes Ergebnis vorzuweisen. In dem Kurs werden dieselben kinesiologischen Übungen und Vorgehensweisen gelehrt, die auch bei der Studie der Universität Heidelberg durchgeführt wurden. Dazu wird theoretisches Hintergrundwissen über die Funktionen und Strategien des Gehirns im Alter vermittelt. 18

PROGRAMM 2016. Neuer Studienbeginn Oktober 2016. Zertifikatslehrgänge

PROGRAMM 2016. Neuer Studienbeginn Oktober 2016. Zertifikatslehrgänge PROGRAMM 2016 PROGRAMM 2016 Neuer Studienbeginn Oktober 2016 Zertifikatslehrgänge Weber, Ingeborg L. (Hrsg.) IKA Internationale Kinesiologie Akademie GmbH Programm 2016 ISBN 978-3-9808690-1-0 17. Auflage

Mehr

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie...

Mehr

Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie Rachel Röck Heilpraktiker für Psychotherapie Arbeitsbuch Prüfungsfragen nach Themen geordnet und Original Prüfungen der letzten Amtsarzt Prüfungen aus den Jahren 2010 bis 2012 zu den Themen Psychiatrie

Mehr

NATÜRLICH GESUND. durch... eine gesunde Ernährung. einen ausgeglichenen Stoffwechsel. einen starken Rücken. Heilpraktikerin Ulrike Weiler

NATÜRLICH GESUND. durch... eine gesunde Ernährung. einen ausgeglichenen Stoffwechsel. einen starken Rücken. Heilpraktikerin Ulrike Weiler durch... eine gesunde Ernährung einen ausgeglichenen Stoffwechsel einen starken Rücken Heilpraktikerin Ulrike Weiler NATÜRLICH GESUND durch ein ganzheitliches Behandlungskonzept Der Körper ist unglaublich

Mehr

Review über Bestrebungen fã¼r die Anerkennung der Osteopathie als ein eigenstã ndiges Berufsbild in Deutschland

Review über Bestrebungen fã¼r die Anerkennung der Osteopathie als ein eigenstã ndiges Berufsbild in Deutschland Review über Bestrebungen fã¼r die Anerkennung der Osteopathie als ein eigenstã ndiges Berufsbild in Deutschland Datum: 1.7.214-19:7 Uhr Pressemitteilung von: Physio Med Therapie + Rehabilitation Sissi

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Die Ausbildung im Überblick Immer mehr zeigt die gegenwärtige Praxis, dass

Mehr

AKUPUNKTUR SEMINARE & A-DIPLOM

AKUPUNKTUR SEMINARE & A-DIPLOM AKUPUNKTUR SEMINARE & A-DIPLOM 2015 Aus- & Weiterbildung für Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter Heilpraktiker-Fachschule Nordrhein-Westfalen Akupunktur A-Diplom Der Gesamtkurs Akupunktur mit Abschluss

Mehr

Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik

Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik Thomas Hülshoff Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik 3., überarbeitete Auflage Mit 18 Abbildungen, 2 Tabellen und 34 Übungsfragen Ernst Reinhardt Verlag München Basel Prof. Dr. med. Thomas Hülshoff

Mehr

Ergänzung der schulmedizinischen Therapie durch kinesiologische Methoden. Ergänzung der schulmedizinischen Therapie durch kinesiologische Methoden

Ergänzung der schulmedizinischen Therapie durch kinesiologische Methoden. Ergänzung der schulmedizinischen Therapie durch kinesiologische Methoden Ergänzung der schulmedizinischen Therapie durch kinesiologische Methoden Monika Dall-Bauernfeind Adresse: Gallneukirchnerstrasse 8, A-4209 Engerwitzdorf,OÖ Mein Weg Touch for Health School Instruktor Indianisch

Mehr

Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie Rachel Röck Heilpraktiker für Psychotherapie Original Prüfungsfragen Katalog Original Prüfungsfragen der letzten Amtsarzt Prüfungen zu den Themen Psychiatrie und Psychotherapie. Copyright: 2014 Rachel

Mehr

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt.

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt. ADS und es geht doch! Durch Coaching lernen, Positives zu entdecken 2007 Gründung der ADS Lernwerkstatt Zielsetzung: AD(H)S Betroffenen und deren Familien schnell und effektiv mit Konzepten, offenem Ohr

Mehr

Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin

Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin Mit Dr. med. Nadja Riautschnig 1130, Braunschweiggasse 3a 01-8771051 Sehr geehrte Damen und Herren! Als Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie

Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie Allgemeines Allgemeines, Voraussetzungen, Prüfungsablauf, Berufsbezeichnungen Heilpraktiker-Schulungszentrum Ingolstädter Straße 9 80807 München Tel.:

Mehr

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen von Dr. Christine Amrhein und Fritz Propach In diesem Dossier behandeln wir u.a. folgende Themen: Was ist Psychotherapie? Was ist ein Psychotherapeut?

Mehr

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Inhaltsverzeichnis Die elen.ara Methode...3 sport & therapie...3 Vorteile der Ausbildung...4 Die Ausbildung...4 Der Lehrplan...5 Teilnehmerkreis...6

Mehr

Europäischer Verband für Kinesiologie e. V.

Europäischer Verband für Kinesiologie e. V. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte, vielen Dank für Ihr Interesse an der Mitgliedschaft im Europäischen Verband für Kinesiologie e.v. Ein Mitglied des Europäischen Verbandes für Kinesiologie,

Mehr

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Schulmedizin und Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Agenda Vorstellung Schulmedizin und Naturheilkunde Naturheilkundliche Therapieverfahren und Osteopathie Beispiele aus der Praxis 2 Vorstellung Tina Marx-Böhm,

Mehr

Letschert und Walz HeilpraktikerIn für Psychotherapie

Letschert und Walz HeilpraktikerIn für Psychotherapie Letschert und Walz HeilpraktikerIn für Psychotherapie Die Seele eines anderen Menschen zu berühren, bedeutet immer, heiligen Boden zu betreten (Novalis) Schön...... dass Sie sich für unsere Arbeit und

Mehr

Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen

Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen Anja Mannhard Kristin Scheib Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen Mit Spielen und Tipps für den Kindergarten Mit einem Geleitwort von Ulrike Franke 8 Abbildungen Ernst Reinhardt Verlag

Mehr

Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien

Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien Weiter kommen Curriculum Psychologische Tanztherapie Wien Österreichische Akademie für Psychologie (AAP) AAP, Mariahilfergürtel 37/5, 1150 Wien Frühling/Sommer 2016 Seite 1 von 8 1 Lehrgangsmotivation

Mehr

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin KURSTERMINE September - Oktober 2015 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin zur Erhaltung der eigenen Gesundheit durch die RWO-SHR Gesundheitsmethode Theorie: Ursprung und Herkunft

Mehr

Neue Berufe in der Rehabilitation Die Studiengänge BA und MA Gesundheitspädagogik

Neue Berufe in der Rehabilitation Die Studiengänge BA und MA Gesundheitspädagogik 18. Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Rehabilitation von Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten 2010 Neue Berufe in der Rehabilitation Die Studiengänge BA und MA Gesundheitspädagogik Prof. Dr. med.

Mehr

Bachelor of Science Psychologie

Bachelor of Science Psychologie Bachelor of Science Psychologie Der Bachelor-Studiengang Psychologie mit den zwei alternativen Schwerpunkten Kognitive Neurowissenschaften und Beratung und Intervention vermittelt in sechs Semestern Kenntnisse

Mehr

Margarete Imhof. unter Mitarbeit von Hans-Peter Langfeldt, Siegfried Preiser, Elmar Souvignier und Frank Borsch. Psychologie für Lehramtsstudierende

Margarete Imhof. unter Mitarbeit von Hans-Peter Langfeldt, Siegfried Preiser, Elmar Souvignier und Frank Borsch. Psychologie für Lehramtsstudierende Margarete Imhof unter Mitarbeit von Hans-Peter Langfeldt, Siegfried Preiser, Elmar Souvignier und Frank Borsch Psychologie für Lehramtsstudierende Basiswissen Psychologie Herausgegeben von Prof. Dr. Jürgen

Mehr

Informationsmappe Ausbildung bzw. Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker/in für Psychotherapie. Heilpraktiker-Schule Bünde

Informationsmappe Ausbildung bzw. Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker/in für Psychotherapie. Heilpraktiker-Schule Bünde Informationsmappe Ausbildung bzw. Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker/in für Psychotherapie Heilpraktiker-Schule Bünde Schule für energetische Heilweisen und Naturheilkunde Thomas Plöger, Ausbildungsleiter

Mehr

Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd

Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd Inhaltsverzeichnis Warum sollten Sie an diesem Vorbereitungskurs teilnehmen? 1 Inhalte 2 Gesundheitsamt 2 Inhalte Pferd 2 Abschlussarbeit

Mehr

TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten

TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten Modul I [Kursnummer 305] 04.10.2013 bis 08.12.2013 insgesamt 60 UE an 3 Wochenenden Grundlagen der TCM Theorie

Mehr

IN ÖSTERREICH. Dr. Christian Plaue. Dr. Christian Plaue. Leiter des Referates für f r komplementäre und alternative Medizin

IN ÖSTERREICH. Dr. Christian Plaue. Dr. Christian Plaue. Leiter des Referates für f r komplementäre und alternative Medizin KOMPLEMENTÄRMEDIZIN IN ÖSTERREICH Dr. Christian Plaue Leiter des Referates für f r komplementäre und alternative Medizin der Ärztekammer für f r Wien Vorstandsmitglied der GAMED ERFAHRUNGSHEILKUNDE VERSUS

Mehr

Kirsten von Sydow. Systemische Therapie. Ernst Reinhardt Verlag München Basel

Kirsten von Sydow. Systemische Therapie. Ernst Reinhardt Verlag München Basel Kirsten von Sydow Systemische Therapie Ernst Reinhardt Verlag München Basel Prof. Dr. phil. Kirsten von Sydow, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Hintergründe und Kontext... 1. 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung...

Inhaltsverzeichnis. 1 Hintergründe und Kontext... 1. 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung... Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe und Kontext... 1 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung... 9 3 Theorie der chinesischen Medizin... 35 4 Ätiologie der Depression

Mehr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Bildungspartner im Gesundheitswesen Programm Tag der offenen Tür in Frankfurt Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Schön, dass Sie gekommen sind! Tilmann Schenk Veranstaltungsort: Hochschule Fresenius / DIE

Mehr

Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit

Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit «Nutze wodurch du gehst, dann hast du verstanden, wozu es war!» Individuelle Prozessbegleitung Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Shiatsu Systemisch Spirituelle Aufstellungsarbeit Renata Minder-Chimenti

Mehr

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften UTB M (Medium-Format) 2660 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Ein Uni-Grundkurs von Albrecht Behmel 1. Auflage 2003 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Behmel schnell und portofrei

Mehr

ZENTRUM TIER TCVM ONLINEKURS FORTGESCHRITTENENSTUFE

ZENTRUM TIER TCVM ONLINEKURS FORTGESCHRITTENENSTUFE TRADITIONELLE CHINESISCHE TIERMEDIZIN Start der TCVM Online Ausbildung am 1. April 2013 Zentrum Tier bietet ab 1. April 2013 eine 6 monatige Ausbildung zum TCVM Therapeuten (Schwerpunkt Diagnostik, Therapiekonzepte,

Mehr

Sabine M. Grüsser/Ralf Thalemann Computerspielsüchtig? Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch

Sabine M. Grüsser/Ralf Thalemann Computerspielsüchtig? Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch Sabine M. Grüsser/Ralf Thalemann Computerspielsüchtig? Aus dem Programm Verlag Hans Huber Psychologie Sachbuch Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. Dieter Frey, München Prof. Dr. Kurt Pawlik, Hamburg Prof.

Mehr

Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin

Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin incl. Geheime Anwendungen Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin. Was beinhaltet TCM, was kann ein Therapeut damit heilen oder ins Gleichgewicht

Mehr

IMPULehrerSchülerEltern IMPULeitbildSozialcurriculumErziehungspartnerschaft

IMPULehrerSchülerEltern IMPULeitbildSozialcurriculumErziehungspartnerschaft IMPULehrerSchülerEltern IMPULeitbildSozialcurriculumErziehungspartnerschaft Lernen lernen Tipps und Strategien WB 1 Ein thematischer Abend für Eltern und LehrerInnen der Klasse 5 Vorschau I. Begriff des

Mehr

Vertiefung im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie im Psychologiestudium an der Universität Leipzig

Vertiefung im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie im Psychologiestudium an der Universität Leipzig Vertiefung im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie im Psychologiestudium an der Universität Leipzig Die Basisausbildung und Vertiefung im Anwendungsfach Klinische Psychologie und Psychotherapie

Mehr

Schlüsselregionen. Kraniosakrales System. Kiefer- und Kopfgelenke. Schultergürtelregion. Thorakolumbaler Übergang Viszerales System

Schlüsselregionen. Kraniosakrales System. Kiefer- und Kopfgelenke. Schultergürtelregion. Thorakolumbaler Übergang Viszerales System Kraniosakrales System Kiefer- und Kopfgelenke Schultergürtelregion Thorakolumbaler Übergang Viszerales System Lenden-Becken- Hüftregion Füße Schlüsselregionen mit Erfolg in Balance bringen Der Referent

Mehr

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen einfach - rasch - nachhaltig Gesundheit, Gelassenheit, Glück und Erfolg liegen wirklich in Ihren Händen: EFT Emotional Freedom Techniques www.emofree.ch

Mehr

Berufsbegleitende Weiterbildung "Fachkraft für tiergestützte Interventionen"

Berufsbegleitende Weiterbildung Fachkraft für tiergestützte Interventionen Institut für tiergestützte Förderung Zum Eichenkamp 2a, D 49811 Lingen /Clusorth Tel.: 059639829330 Fax.: 059639810916 www.tiergestuetztefoerderung.de Berufsbegleitende Weiterbildung "Fachkraft für tiergestützte

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Ausbildung»Integrative Beratung und Therapie«Alle Module sind auch einzeln

Mehr

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung.

Workshop MIT INGRID KEMINER. mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten. Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Workshop MIT INGRID KEMINER mit neuem Bewusstsein erfolgreich das Leben gestalten Das LPM Bewusstseinstraining zur Krisen und Stressbewältigung. Neue Betrachtungsweisen entwickeln, die innere Balance finden,

Mehr

Aus- und Weiterbildung. Beratung und Coaching. Unternehmensberatung

Aus- und Weiterbildung. Beratung und Coaching. Unternehmensberatung Aus- und Weiterbildung Beratung und Coaching Unternehmensberatung Inhalt 4 Akademie 6 Team 8 Aus- und Weiterbildung 10 Beratung und Coaching 12 Unternehmensberatung Herzlich willkommen bei der Schweizerischen

Mehr

Soziale Kompetenzen in der medizinischen Rehabilitation fördern. Workshop C Tagung am 1. Juni 2012

Soziale Kompetenzen in der medizinischen Rehabilitation fördern. Workshop C Tagung am 1. Juni 2012 Soziale Kompetenzen in der medizinischen Rehabilitation fördern Workshop C Tagung am 1. Juni 2012 Ziele des Workshops Begriffsklärungen Austausch zum aktuellen Stand Vorstellung verschiedener Möglichkeiten

Mehr

Gesundheitskompetenzzentrum. Dienstleistungszentrum zur Sicherung der medizinischen Grundversorgung im ländlichen Raum

Gesundheitskompetenzzentrum. Dienstleistungszentrum zur Sicherung der medizinischen Grundversorgung im ländlichen Raum Gesundheitskompetenzzentrum Dienstleistungszentrum zur Sicherung der medizinischen Grundversorgung im ländlichen Raum Das Konzept Das Gesundheitskompetenzzentrum besteht aus zwei zentralen Komponenten.

Mehr

>> osteopathie marion wolter >> heilpraktikerin

>> osteopathie marion wolter >> heilpraktikerin >> osteopathie marion wolter >> heilpraktikerin Die Geschichte der Osteopathie Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt der Arzt A.T. Still eine ganzheitliche manuelle Medizin. Auf der Grundlage genauer Beobachtung,

Mehr

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss 1 Das am 01.01.1999 in Kraft getretene Psychotherapeutengesetz (PsychThG) beinhaltet in 1 die Regelungen zum Schutz der Berufsbezeichnung "Psychologischer

Mehr

Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie

Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie Herausgegeben von Eva Bamberg, Gisela Mohr und Martina Rummel Das Ziel der Reihe «Praxis der Arbeits- und Organisationspsychologie» ist es, psychologisches

Mehr

Masterschwerpunkt Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit der Friedrich- Schiller- Universität Jena

Masterschwerpunkt Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit der Friedrich- Schiller- Universität Jena Masterschwerpunkt Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit der Friedrich- Schiller- Universität Jena 1 Ziel und Dauer des Studiums Der Masterschwerpunkt Klinische Psychologie, Psychotherapie

Mehr

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Über die Naturheilpraxis von Katrin Gerhard. Wie sie denkt, arbeitet und warum.

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Über die Naturheilpraxis von Katrin Gerhard. Wie sie denkt, arbeitet und warum. Im Mittelpunkt steht der Mensch. Über die Naturheilpraxis von Katrin Gerhard. Wie sie denkt, arbeitet und warum. Mir geht es nicht um das bloße Kurieren von Symptomen. Es geht um die Ursachen. Und wie

Mehr

Anlage 1 DER ONKOLOTSE - UNTERSTÜTZUNG BEI KREBSERKRANKUNGEN. Was ist das Projekt Onkolotse?

Anlage 1 DER ONKOLOTSE - UNTERSTÜTZUNG BEI KREBSERKRANKUNGEN. Was ist das Projekt Onkolotse? Anlage 1 DER ONKOLOTSE - UNTERSTÜTZUNG BEI KREBSERKRANKUNGEN Was ist das Projekt Onkolotse? Onkolotse ist ein Projekt der Sächsischen Krebsgesellschaft e.v., welches seit September 2010 mit Hilfe und Unterstützung

Mehr

- Einzel-Seminare für Pferdebesitzer, Hundebesitzer und Therapeuten - Kinesiologie-Seminare für Human-Therapeuten

- Einzel-Seminare für Pferdebesitzer, Hundebesitzer und Therapeuten - Kinesiologie-Seminare für Human-Therapeuten Kursgebühren EHOS - Zusatzausbildung: Kursgebühr: 1400,00 (die Kosten sind nach 4 Ziffer 21 UstG von der Mehrwertsteuer befreit). Die Prüfungsgebühr ist in den Kursgebühren enthalten. In der Kursgebühr

Mehr

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung 07.-08. Juli 2015 in Hamburg Sensorik Workshops 2015 Sensorik in Produktentwicklung und Konsumentenforschung Inhalt Mit diesem Workshop soll eine Einführung

Mehr

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Klassische Homöopathie häufig unbekannt Viele Menschen kennen den Begriff Homöopathie. Die meisten aber verwechseln echte Homöopathie mit anderen teils angelehnten

Mehr

Psyche kompakt Hannovers Radiomagazin

Psyche kompakt Hannovers Radiomagazin Über Gesichtsreflexzonen auch die Seele berühren... Informationen zur Sendung vom 2. Juni 2014 P.E.R.G. = Psychosomatische Energetische Reflexzonentherapie am Gesicht P.E.R.G. Das steht für Psychosomatische

Mehr

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Andrea Zauner-Dungl Grundsätzliches Arzt Medizinisch krank & gesund MTD Physio, Ergo, Diät,.. Gesundheits- berufe DGKS Med./Heil-Mass Gewerblich gesund

Mehr

Gesundheitsmesse PARACELSUS 2011. Vogl Connecting >> Contacts

Gesundheitsmesse PARACELSUS 2011. Vogl Connecting >> Contacts Gesundheitsmesse PARACELSUS 2011 Vogl Connecting >> Contacts www.polakandfriends.com Salzburg, 20.01.2011 1 Die Ausgangssituation. Die Fakten. Die Gesundheitsmesse PARACELSUS. Das Konzept der Gesundheitsmesse

Mehr

Duale Studienmöglichkeiten und Karrierechancen in Gesundheitsberufen - unsere Kooperationen mit

Duale Studienmöglichkeiten und Karrierechancen in Gesundheitsberufen - unsere Kooperationen mit Duale Studienmöglichkeiten und Karrierechancen in Gesundheitsberufen - unsere Kooperationen mit HAWK Hildesheim Hochschule Hannover Hochschule der Diakonie, Bielefeld- Dr. Monika Scholz-Zemann Leitung

Mehr

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com Mein Leitbild Die Ziele des Leitbildes Das Leitbild ist das identitätsstiftende verfasste Selbstverständnis der österreichischen Hausärztinnen und Hausärzte. > Meine Leitsätze > Meine Rolle im > Information

Mehr

Train the-trainer-seminar Stressmanagement

Train the-trainer-seminar Stressmanagement Train the-trainer-seminar Stressmanagement Lernziele Die Schulung bietet eine fundierte Qualifikation für die praktische Arbeit mit Verhaltenstrainings zum Stressmanagement. Grundlage hierfür ist das Gesundheitsförderungsprogramm

Mehr

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Erfolgreich durch Kompetenzen staatlich anerkannte fachhochschule Schlüsselkompetenzen erweben und vermitteln! Absolvieren Sie berufs- bzw. studienbegleitend

Mehr

Bringen Sie Ihre Gesundheit wieder ins Gleichgewicht

Bringen Sie Ihre Gesundheit wieder ins Gleichgewicht Bringen Sie Ihre Gesundheit wieder ins Gleichgewicht Heilpraktikerin Klassische Homöopathie Fußreflexzonentherapie Klassische Homöopathie Ähnliches kann mit Ähnlichem geheilt werden die Grundidee der Klassischen

Mehr

Curriculum für die Weiterbildung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung der Psychoanalyse" für Psychologische Psychotherapeuten

Curriculum für die Weiterbildung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung der Psychoanalyse für Psychologische Psychotherapeuten Weiterbildungsstudiengang Psychodynamische Psychotherapie der Johannes Gutenberg Universität Mainz an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz (anerkannt

Mehr

Daniela Lohaus. Outplacement PRAXIS DER PERSONALPSYCHOLOGIE

Daniela Lohaus. Outplacement PRAXIS DER PERSONALPSYCHOLOGIE Daniela Lohaus Outplacement PRAXIS DER PERSONALPSYCHOLOGIE Outplacement Praxis der Personalpsychologie Human Resource Management kompakt Band 23 Outplacement von Prof. Dr. Daniela Lohaus Herausgeber der

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Gesundheitsmanagement: Prävention, Sport und Bewegung Privat studieren - staatlich abschließen Das

Mehr

DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN

DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN Theorie und Praxis Arbeitnehmerfachtagung 2014 (KWA) Dietrich-Bonhoeffer-Haus Berlin, 12.06.2014 Dr. W. Kühn, M. F. Sun, Lahntalklinik UNIVERSITÄT

Mehr

Tiefenpsychologische Körpertherapie - Konzeption -

Tiefenpsychologische Körpertherapie - Konzeption - Martin Pritzel Staatlich anerkannter Erzieher und Körpertherapeut Hertinger Str. 48 59423 Unna Tel. : 02303/29 19 20 1 Fax. : 02303/29 19 21 1 Mobil : 0163 /25 04 42 5 Mail : info@martin-pritzel.de Über

Mehr

Sachstand des Aufbaus der Studiengänge zu Gesundheitsförderung an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg

Sachstand des Aufbaus der Studiengänge zu Gesundheitsförderung an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg Sachstand des Aufbaus der Studiengänge zu an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg Prof. Dr. Udo Ritterbach Pädagogische Hochschule Freiburg Konstanz, 15.05.09 6 x PH Freiburg Heidelberg Karlsruhe

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gesundheitspraxis Michaela Fuchs-Rehberger Linz im März 2014 Geschichte Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen

Mehr

Über den Autor. Im Februar 2006 eröffnete er seine eigene Heilpraktikerschule. (www.arpana-tjardholler.de).

Über den Autor. Im Februar 2006 eröffnete er seine eigene Heilpraktikerschule. (www.arpana-tjardholler.de). Über den Autor Arpana Tjard Holler, geb. 27.02.1957, schloss seine Ausbildung zum Heilpraktiker 1989 ab. Danach lebte er drei Jahre in Indien, wo er eine Ausbildung in Psychotherapie und Tiefengewebsmassage

Mehr

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Human-Energetiker Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2

Mehr

Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung.

Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung. Dies sind Online-Einzelcoachings mit Webinar-Begleitung. Manchmal kommt man alleine bei ganz bestimmten Herausforderungen, die einem das Leben stellt, einfach nicht weiter. Man sieht keine Lösung, hat

Mehr

FACHGEBIETE IM ZENTRUM FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN. Dr. in Aiga Straudi. Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.

FACHGEBIETE IM ZENTRUM FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN. Dr. in Aiga Straudi. Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche. Dr. in Aiga Straudi Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche. Persönliches Motto (chinesisches Sprichwort) FACHGEBIETE IM ZENTRUM FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN Akupunkturtherapie

Mehr

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Ihr Weg zur Lizenz Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben Petra Halbig ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Liebe Interessenten! Rund 500.000 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren in Deutschland

Mehr

John Bowlby. Bindung. Aus dem Englischen von Gertrud Mander Mit einem Nachwort von Daniel N. Stern. Ernst Reinhardt Verlag München Basel

John Bowlby. Bindung. Aus dem Englischen von Gertrud Mander Mit einem Nachwort von Daniel N. Stern. Ernst Reinhardt Verlag München Basel John Bowlby Bindung Aus dem Englischen von Gertrud Mander Mit einem Nachwort von Daniel N. Stern Ernst Reinhardt Verlag München Basel John Bowlby (1907 1990), britischer Psychiater und Psychoanalytiker,

Mehr

Unser Leitbild. Gemäß unserer Satzung ist unsere Aufgabe die Förderung der öffentlichen Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen.

Unser Leitbild. Gemäß unserer Satzung ist unsere Aufgabe die Förderung der öffentlichen Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen. Unser Leitbild 1. Unsere Identität und unser Auftrag Der Landesverband der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e. V. ist der Zusammenschluss der Träger von Volkshochschulen im Sinne des 1. Gesetzes

Mehr

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen:

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Chakra-Heilmeditationen für Einsteiger Termin: 25.07.15, 09:00-13:00 Uhr Achtsamkeits-Workshop Termin: 25.09.15, 14:00 Uhr bis 27.09.15,17:00 Uhr Atemintensivkurs

Mehr

Detailprogramm. Erfolgsorientierte Vorbereitung auf den Eignungstest für das Medizinstudium Vorbereitungskurse MedAT 2016

Detailprogramm. Erfolgsorientierte Vorbereitung auf den Eignungstest für das Medizinstudium Vorbereitungskurse MedAT 2016 Detailprogramm Erfolgsorientierte Vorbereitung auf den Eignungstest für das Medizinstudium Vorbereitungskurse MedAT 2016 Was ist der MedAT? Seit 2013 erfolgt die Vergabe der Studienplätze für die Diplomstudien

Mehr

Beschreibung des Angebotes

Beschreibung des Angebotes Ausbildung zur/ zum staatlich anerkannten Logopädin/ Logopäden in Kreischa Angebot-Nr. 00176684 Angebot-Nr. 00176684 Bereich Preis Termin Ort Schulische Ausbildung Preis auf Anfrage Permanentes Angebot

Mehr

Heilpädagogische Psychologie

Heilpädagogische Psychologie Kolumnentitel 3 Konrad Bundschuh Heilpädagogische Psychologie 3., überarbeitete und erweiterte Auflage Mit 13 Abbildungen Ernst Reinhardt Verlag München Basel 4 Kolumnentitel Prof. Dr. phil. Konrad Bundschuh,

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

Sportwissenschaft studieren am ISPW, Universität Bern. Die Institutsperspektive: Studiengänge, Profil und Erwartungen an Studierende

Sportwissenschaft studieren am ISPW, Universität Bern. Die Institutsperspektive: Studiengänge, Profil und Erwartungen an Studierende Sportwissenschaft studieren am ISPW, Universität Bern Die Institutsperspektive: Studiengänge, Profil und Erwartungen an Studierende Strategische Ausrichtung ISPW Sportwissenschaft als interdisziplinäres

Mehr

Vital und fit für s Leben

Vital und fit für s Leben Vital und fit für s Leben Energiequellen entdecken, in Balance bringen und positiv nutzen Wie viel Energie hat ein Mensch? Und wie nutzt er sie? Energie ist durch Nahrung, Sauerstoff etc. ausreichend vorhanden.

Mehr

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention Diagnostik Beratung Therapie Prävention Im Laufe der Entwicklung vom Säugling zum jungen Erwachsenen kann es Momente geben, in denen kleine und größere Sorgen oder seelische Probleme überhand zu nehmen

Mehr

Stationäre Schmerztherapie

Stationäre Schmerztherapie Stationäre Schmerztherapie Chronische Schmerzen können biologische, psychologische oder soziale Ursachen haben. Deshalb bieten wir in unserer stationären Schmerztherapie eine ganzheitliche, multimodale

Mehr

Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in

Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in Curriculum Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in (Stand: Dez 2015) Europäische Biofeedback-Akademie, 2015 1 Inhalt Vorwort... 3 Kompakt-Ausbildung Biofeedbacktherapie... 4 Übersicht der Seminarmodule...

Mehr

QI GONG AKADEMIE BERLIN. Ausbildung zum Qigong-Kursleiter

QI GONG AKADEMIE BERLIN. Ausbildung zum Qigong-Kursleiter QI GONG AKADEMIE BERLIN Ausbildung zum Qigong-Kursleiter Impressum Qigong Akademie Berlin Bundesallee 13 14 10179 Berlin Telefon: +49 (0)30 25 79 97 95 Telefax: +49 (0)30 25 79 97 94 info@qigong-akademie.berlin

Mehr

Hörsaal 11.00 Uhr Die Dresden International University Philosophie und Studienangebote Präsidentin der DIU, Professorin Dr. Irene Schneider-Böttcher

Hörsaal 11.00 Uhr Die Dresden International University Philosophie und Studienangebote Präsidentin der DIU, Professorin Dr. Irene Schneider-Böttcher Einladung zum Tag der offenen Türen am 13. Juni 2015 Beginn: Ende: Veranstaltungsort: 11.00 Uhr circa 16.00 Uhr Dresden International University (DIU) Freiberger Straße 37 01067 Dresden Programm des Tages

Mehr

Entspannen-Entschlacken-Loslassen

Entspannen-Entschlacken-Loslassen Entspannen-Entschlacken-Loslassen BASENFASTEN-KUR Das 7-Tage Programm der besonderen Art mit Mental- und Energie Coaching Seminarleitung und Team Uta Fernkäse Sylvia Annett Bräuning Alexander Przibill

Mehr

Ratgeber Soziale Phobie

Ratgeber Soziale Phobie Ratgeber Soziale Phobie Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie Band 20 Ratgeber Soziale Phobie von Katrin von Consbruch und Ulrich Stangier Herausgeber der Reihe: Prof. Dr. Dietmar Schulte,

Mehr

Sozialpädagogische Nachhilfe: Ein Konzept aus Elementen der Sozialen Arbeit und der Lerntherapie

Sozialpädagogische Nachhilfe: Ein Konzept aus Elementen der Sozialen Arbeit und der Lerntherapie Sozialpädagogische Nachhilfe: Ein Konzept aus Elementen der Sozialen Arbeit und der Lerntherapie Bearbeitet von Bianca Wagner 1. Auflage 2015. Taschenbuch. 80 S. Paperback ISBN 978 3 95934 591 0 Format

Mehr

Lernen lernen. Katja Günther-Mohrmann 04/2013

Lernen lernen. Katja Günther-Mohrmann 04/2013 Lernen lernen 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen Gedächtnis und Konzentration Lerntypen und Lernsituationen Lernstrategien / Lerntechniken Einführung Mnemotechnik 2 Konzentration Konzentration bedeutet, die

Mehr

Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben!

Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben! Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben! z.b.: Angenommen Sie hätten Hautprobleme! Neurodermitis, Psoriasis,

Mehr

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin 1 / 2006 metaphysisches Autogenes Training Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin Ovelgönner Weg 9 21335 Lüneburg 04131-43704 Heike.Prahl@t-online.de www.heike-prahl.de

Mehr

Deviantes Verkehrsverhalten

Deviantes Verkehrsverhalten Jürgen Raithel Andreas Widmer Deviantes Verkehrsverhalten Grundlagen, Diagnostik und verkehrspsychologische Therapie Deviantes Verkehrsverhalten Deviantes Verkehrsverhalten Grundlagen, Diagnostik und

Mehr

Veranstaltungen für Naturheilkunde-Berater DNB im 2.Halbjahr 2015

Veranstaltungen für Naturheilkunde-Berater DNB im 2.Halbjahr 2015 Veranstaltungen für Naturheilkunde-Berater DNB im 2.Halbjahr 2015 04.09.2015 Fachtag Phytotherapie mit Heilpflanzensäften Dieser Fachtag ist ausschließlich Fachleuten vorbehalten. Unsere Naturheilkunde-Berater

Mehr

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in

Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild Qigong- und Taiji Quan Lehrer/in Berufsbild des Qigongund Taiji Quan Lehrers Inhaltsverzeichnis 1 GENERELLE FESTSTELLUNG...2 1.1 PRÄAMBEL... 2 1.2 CHARAKTERISTIKA DES QIGONG UND TAIJI QUAN

Mehr

AUSBILDUNGSDOKUMENTATION

AUSBILDUNGSDOKUMENTATION AUSBILDUNGSDOKUMENTATION Unsere Gesellschaft ist geprägt von rasantem Wandel und praktisch unbegrenzten technologischen und kommunikativen Möglichkeiten. Diese Einflüsse sind in allen Bereichen des menschlichen

Mehr

Bachelorarbeit. Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 in der Arztpraxis. Auswirkungen auf die ärztliche Profession. Lisa Fänder

Bachelorarbeit. Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 in der Arztpraxis. Auswirkungen auf die ärztliche Profession. Lisa Fänder Bachelorarbeit Lisa Fänder Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 in der Arztpraxis Auswirkungen auf die ärztliche Profession Bachelor + Master Publishing Lisa Fänder Qualitätsmanagement nach DIN EN

Mehr