EIZO Europe GmbH Germany Helmut-Grashoff-Str Mönchengladbach Phone:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EIZO Europe GmbH Germany Helmut-Grashoff-Str. 18 41179 Mönchengladbach Phone: +49 2161 8210-0 www.eizo.de"

Transkript

1 EIZO Europe GmbH Germany Helmut-Grashoff-Str Mönchengladbach Phone: EIZO Austria GmbH Austria, Hungary, Romania & Bulgaria Pfarrgasse Wien Phone: EIZO Europe GmbH Belgium & Luxembourg Antwerpsesteenweg Sint-Katelijne-Waver (Mechelen) Phone: EIZO Europe GmbH Czech Republic & Slovakia Meteor Centre Office Park B Sokolovská 100/ Praha 8 Phone: EIZO Europe GmbH Italy Via A. Manzoni n Cusano Milanino (MI) Phone: Copyright 2014 EIZO Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: 09/2014 EIZO Europe GmbH The Netherlands Dr. Holtroplaan XR Eindhoven Phone:

2 EXPAND YOUR COLOR SPACE ColorEdge-Monitore für Profis und Einsteiger CG277 27" CG247 24" CX271 27" CX241 24" CS240 24" CS230 23" CG-SERIE FÜR PROFIS Ideal für professionelle Anwender mit höchsten Anforderungen an Bildbearbeitung, Retusche, Druckvorstufe und Postproduktion. Integrierter Sensor zur Selbstkalibrierung Kalibrierungssoftware ColorNavigator und Licht schutz haube im Lieferumfang enthalten Wide Gamut CX-SERIE FÜR FORTGESCHRITTENE Ideal für anspruchsvolle Fotografen und Designer im privaten oder professionellen Bereich. Integrierter Sensor zur Selbstkorrektur Kalibrierungssoftware ColorNavigator im Lieferumfang enthalten, Lichtschutzhaube optional Wide Gamut CS-SERIE FÜR EINSTEIGER Der Einstieg in die EIZO ColorEdge-Welt für alle, die beim herkömmlichen Büromonitor präzise Farb wiedergabe vermissen. Ideal zum Erstellen, Bearbeiten und Betrachten von Bildern, digitaler Kunst und vielem mehr. Wide Gamut (CS240) oder srgb-farbraum (CS230) Integrierter Sensor zur Selbstkorrektur (CS230) Kalibrierungssoftware ColorNavigator im Liefer umfang enthalten, Lichtschutzhaube optional 2 3

3 FÜR HOBBYFOTOGRAFEN UND PROFIS FOTOGRAFIEREN BEARBEITEN TINTENSTRAHLDRUCK FOTOGRAFIEREN, ÜBERPRÜFEN Monitorprofil Monitorprofil Fotostudiomonitor Digitalkamera Monitor Ausdruck Präzise Farbwiedergabe bei der Bearbeitung. Dank der präzisen Farbwiedergabe dieser Monitore fühlen Sie sich wie ein echter Profi: Bild schirmdarstellung und Ausdruck stimmen überein. Der in den Modellen der CX-Serie und im CS230 eingebaute Korrektursensor hält automatisch die von Ihnen gewählten Farben. Bessere Qualität dank exakter Farbwiedergabe mit fein ab gestuften Tonwerten. Mit einem korrekt kalibrierten ColorEdge-Monitor zur Überprüfung Ihrer Fotos im Studio können Sie sicher sein: Die Bildschirmwiedergabe entspricht genau der Farbdarstellung des nächsten Schrittes im digitalen Workflow. Empfohlene Produkte Empfohlene Produkte CX271 CX241 CS240 CS230 CG277 CG247 CX271 CX

4 FÜR BILDBEARBEITER UND DESIGNER RETUSCHE DESIGN Monitor eines anderen Designers Monitorprofil Monitorprofil Digitaler Farbdrucker Monitor des Bildbearbeiters Monitor des Designers Ausgabe auf Großformat- Tintenstrahldrucker Website Abgestimmte Farbprofilierung für exakte Bilddarstellung. Die präzise Profilierung mittels Hardware-Kalibrierung ist das, was einen ColorEdge-Monitor ausmacht. Und dank des eingebauten Kalibrierungssensors unserer CG-Serie und des integrierten Korrektursensors unserer CX-Serie wird sie zum Kinderspiel: Durch die vollautomatischen Sensoren stellt sich der Bildschirm selbst ein Sie müssen dabei nicht einmal anwesend sein. Eine einheitliche Farbmanagement umgebung sorgt für exakte Farbkommunikation. Für den Designer, der die digitalen Bilder vom Fotografen bzw. vom Bildbearbeiter erhält und diese dann an den Drucker schickt, ist ein Monitor mit Farbmanagement unentbehrlich. Mit einem korrekt kalibrierten ColorEdge-Monitor sieht ein Designer Bilder genau so wie jeder andere Designer im Studio und kann sich auf eine präzise Farbabstimmung zwischen Monitorbild und anderen Ausgabegeräten verlassen. Empfohlene Produkte Empfohlene Produkte CG277 CG247 CX271 CX241 CX271 CX241 CS240 CS

5 FÜR DRUCKEREIEN UND DIE POSTPRODUKTION DRUCKPLATTENERSTELLUNG, DRUCK 2D, 3DCG, ANIMATION BEARBEITUNG Printanzeige Monitorprofil Probebogen DDCP-Ausgabe Monitorprofil Bearbeitungsmonitor Digitale Inhalte Monitor für die Druckvorstufe Monitor eines Grafikers TV-Werbespot Finales Druckprodukt Drucker Referenzmonitor Film Keine Überraschungen beim Druck. Die vom Monitor angezeigten Farben entsprechen exakt den Farben des Proofs und des finalen Ausdrucks. Sie können vor dem Druck einen Softproof erstellen. Die präzise Profilierung und der große Farbraum der ColorEdge-Monitore ermöglichen die Wiedergabe von Standards wie beispielsweise ISO Coated V2 und vielen weiteren Einstellungen. Präzise Farben, die mit denen des Anzeigemediums übereinstimmen. Dank des großen Farbraums der CG-Serie können Standards wie Rec 709 und DCI reproduziert werden, sodass Sie immer im idealen Farbraum arbeiten. Durch besondere Eigenschaften wie ein hohes Kontrastverhältnis für tiefe Schwarztöne und Tasten mit Hintergrundbeleuchtung eignen sich die Monitore optimal für den Einsatz in einem abgedunkelten Studio. Bei den Modellen CG277 und CG247 handelt es sich um Monitore mit FograCert-Softproof- Zerti fizierung der Klasse A. Empfohlene Produkte Empfohlene Produkte CG277 CG247 CX271 CX241 CG277 CG247 CX271 CX

6 COLOREDGE-FEATURES IM VERGLEICH CG277 CG247 CX271 CX241 CS240 CS230 27" 24" 27" 24" 24" 23" S. 12 Integrierter Sensor zur Selbstkalibrierung S. 12 Integrierter Sensor zur Selbstkorrektur S. 14 ColorNavigator 6 Farbmanagementsoftware Verlässliche Farbwiedergabe S. 16 Unterstützung für ColorNavigator NX Farbmanagementsoftware S. 16 Unterstützung für ColorNavigator Network Lösung für das Farbmanagement im Netzwerk Gleichbleibende Bilddarstellung S. 13 Kalibrierung ab Werk S. 13 Großer Farbraum S. 13 Simultane 10-Bit-Darstellung Stabile Farbwiedergabe nach nur sieben Minuten S. 18 Gleichmäßige Helligkeit und Farbwiedergabe DVI-, DisplayPort- und HDMI-Eingänge Komfort und Anwenderfreundlichkeit Postproduktion Hoher Qualitätsanspruch S. 19 S. 20 S. 21 Verstellbarer Standfuß (Höhe, Neigung, Drehung, Hochformat) Lichtschutzhaube im Lieferumfang enthalten True Black Display Tasten mit Hintergrundbeleuchtung 3D-Look-Up-Table (LUT) 4K 2K-Abwärtsskalierung der Auflösung Erweiterter Graustufenbereich 12-monatige Null-Pixelfehler-Garantie Farb- und Helligkeitsgarantie Wird unterstützt 10 11

7 AUTOMATISIERTE ARBEITSABLÄUFE ZUVERLÄSSIGE FARBWIEDERGABE Integrierter Sensor zur Selbstkalibrierung Mit dem vorn im Gehäuse integrierten Sensor, der nur zur Kalibrierung vor dem Bildschirm ausgefahren wird, können Sie den Kalibrierungsvorgang automatisieren. Der Sensor, der auch im Hochformat einsetzbar ist, macht ein separates Kalibrierungsgerät überflüssig. Nur bei Modellen der CG-Serie verfügbar. Abgleich mit externen Sensoren Die Monitore der CG-Serie können mit den Messwerten eines externen Kalibrierungssensors abgeglichen werden. Nach dem Abgleich übernimmt der integrierte Sensor automatisch die Ein stellungen. Dies ist besonders praktisch, wenn der Monitor in einer Umgebung mit anderen Monitoren verwendet wird und die Werte eines Messgeräts für alle Monitore übernommen werden sollen. Optimale Kalibrierung mithilfe eines externen Kalibrierungsgeräts. Individuelle werksseitige Justierung Der Gammawert wird bei jedem ColorEdge-Monitor werksseitig voreingestellt. Dabei werden die Gammawerte für Rot, Grün und Blau von 0 bis 255 gemessen und dann anhand der 16-Bit-Look- Up-Table (LUT) die 256 passenden Farbtöne zugeordnet. Ideale Gammakurve Nicht korrigierte Gammakurve Helligkeit Helligkeit Ideale Gammakurve 1. Einfärbung 2. Schattierungsabriss Andere Monitore EIZO Farbraum Gleichmäßige Abstufung ColorEdge Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung Integrierter Selbstkalibrierungssensor der Modelle CG277 und CG247 Selbstkalibrierung nach Zeitplan Mithilfe des OSD-Menüs oder der mitgelieferten Software ColorNavigator können Sie einen Zeitplan für die Selbstkalibrierung des Monitors festlegen. Selbst wenn der Monitor ausgeschaltet oder nicht an einen PC angeschlossen ist, führt er zum vorgegebenen Zeitpunkt eine Selbstkalibrierung durch. Integrierter Sensor zur Selbstkorrektur Bei den Modellen der CX-Serie und dem Modell CS230 wird zunächst ein separater Sensor zur Kalibrierung des Monitors benötigt. Der integrierte Korrektursensor hält später die Kalibrierungseinstellungen konstant. Der Korrektursensor befindet sich oben im Gehäuserahmen des Monitors und wird erst nach Ablauf einer vom Anwender festgelegten Zeitspanne ausge fahren. Selbst wenn der Monitor ausgeschaltet oder nicht an einen PC angeschlossen ist, führt er zum vorgegebenen Zeitpunkt eine Selbstkorrektur durch. Automatische Selbstkorrektur Aufzeichnung von Weißpunkt- und Helligkeitswerten bei der Kalibrierung mit einem externen Sensor 256 Farbtöne 256 Farbtöne Wide Gamut Durch den großen Farbraum kann fast der gesamte Adobe- RGB-Farbraum* reproduziert werden, sodass im RAW-Format aufgenommene Bilder in AdobeRGB konvertiert bzw. im Adobe- RGB-Format aufgenommene Bilder korrekt dargestellt werden können. Anders als bei Monitoren mit srgb-farbraum werden hierbei die Farben eines Fotos beispielsweise von einem strahlend blauen Himmel und sattgrünen Wäldern naturgetreu dargestellt. Dank des großen Farbraums können die Monitore außerdem nahezu den gesamten CMYK-Farbraum (ISO Coated und U.S. Web Coated) darstellen, der im Druck zum Einsatz kommt. *Gilt nicht für den CS230. Simultane 10-Bit-Darstellung Mittels des DisplayPort-* oder HDMI-Eingangs ermöglichen die Monitore eine simultane 10-Bit-Farbdarstellung auf Grundlage einer 16-Bit-LUT. Somit können mehr als eine Milliarde Farben simultan dargestellt werden. Das sind 64-mal so viele Farben wie bei einer 8-Bit-Darstellung. Dadurch werden feinere Farbabstu fungen und ein niedrigerer Farbabstand (Delta-E) zwischen benachbarten Farbtönen erzielt. * Dazu werden eine Grafikkarte und Software benötigt, die eine 10-Bit-Darstellung unterstützen. 8-Bit- und 10-Bit-Darstellung Herkömmlicher Monitor Eingang Interne Verarbeitung Ausgabe 8-Bit-Darstellung 8-Bit-LUT ColorEdge 8-Bit-Darstellung 16-Bit-LUT ColorEdge 10-Bit-Darstellung 16-Bit-LUT AdobeRGB srgb JapanColor 2001 Coated EIZO CG277, CX271 EIZO CG247, CX241, CS240 8 Bit 8 Bit 8 Bit 16-Bit-LUT 8 Bit 10 Bit 16-Bit-LUT 10 Bit Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung 12 13

8 ALLE FARBEN IM GRIFF Einfache und präzise Kalibrierung mit ColorNavigator 6 Mit der Software ColorNavigator 6 ist die Kalibrierung ein schneller und unkomplizierter Vorgang. Erstellen Sie binnen weniger Minuten ein ICC-Profil, indem Sie Zielwerte für Helligkeit, Gamma und Weißpunkt eingeben. Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung Grundfunktionen von ColorNavigator 6 Erweiterte Funktionen von ColorNavigator 6 Kalibrierung mit voreingestellten oder benutzerdefinierten Werten Für Webinhalte sowie Fotografie- und Druckanwendungen stehen voreingestellte Zielwerte zur Verfügung. Wählen Sie ein Ziel aus, klicken Sie auf Adjust und schon beginnt ColorNavigator 6 mit der Kalibrierung. Dies ist besonders praktisch für unerfahrene Anwender, da sie selbst keine Werte eingeben müssen. Erfahrene Anwender hingegen können die gewünschten Werte für Helligkeit, Weißpunkt und Gamma vorgeben und anschließend eine Kalibrierung durchführen. Farbanpassungen nach der Kalibrierung Ist nach der Kalibrierung eine Feinabstimmung notwendig, können Sie mit ColorNavigator 6 Farbton und Sättigung der sechs primären und sekundären Farben (Rot, Grün, Blau, Cyan, Magenta, Gelb) sowie Weißpunkt-, Helligkeits-, Schwarz- und Gammawert anpassen. Menü für die manuelle Korrektur Nach Bedarf zwischen Profilen wechseln Sie können das Zielprofil ändern, auch wenn ColorNavigator 6 nicht aktiviert ist. Die Liste der Profile ist jederzeit umgehend verfügbar. Wählen Sie das gewünschte Profil aus, und die Einstellungen des Monitors werden entsprechend angepasst. Erinnerungsfunktion für Neukalibrierung Um die Farbgenauigkeit des Monitors sicherzustellen, muss der Monitor in regelmäßigen Abständen neu kalibriert werden. ColorNavigator 6 verfügt über eine Erinnerungsfunktion, die den Anwender in von ihm festgelegten Abständen an die Neu kalibrierung erinnert. Dazu muss Color Navigator 6 nicht unbedingt gestartet werden, da dies auch durch eine blinkende LED-Anzeige an der Vorderseite des Monitors sig nalisiert wird. Farbabstimmung mit anderen Monitoren Da ColorNavigator 6 die unterschiedlichen Merkmale von ColorEdge-Monitoren und Kalibrierungsgeräten berücksichtigt, werden präzise Ergebnisse erzielt. Mit der Medienemulation simulieren, wie andere Geräte Farben darstellen ColorNavigator 6* emuliert die Farbwiedergabe von Geräten wie Tablet-Computern, Smartphones, Notebooks sowie LCD- und Röhrenmonitoren. Mit einem Spektralfotometer liest Color Navigator 6 Farbfelder, die über einen Webbrowser auf dem zu emulierenden Gerät angezeigt werden und erstellt dann ein ICC-Profil. Durch Verwendung dieses Profils mit einem Color Edge-Monitor lässt sich bei der Erstellung von Inhalten simulieren, wie Farben auf den Geräten dargestellt werden. * Die Medienemulation ist nur bei ColorEdge-Monitoren der CG-Serie verfügbar. Import/Export von Kalibrierungszielen Importieren und exportieren Sie die aus der Kalibrierung resul tierenden Zielprofile und stellen Sie die Zielwerte anderen Anwendern zur Verfügung. Den Monitor auf ein anderes Profil kalibrieren Wenn Sie eine Farbabstimmung zwischen mehreren Monitoren eines Workflows vornehmen möchten, können Sie mit ColorNavigator 6 das Profil eines anderen ColorEdge-Monitors laden und zur Kalibrierung Ihres eigenen nutzen. Auf den Weißton des Papiers oder die Helligkeit eines Normlichtkastens kalibrieren Mithilfe eines externen Sensors kann ColorNavigator 6 automatisch den Weißton des zu bedruckenden Papiers messen und so entsprechende Zielwerte für Helligkeit und Weißpunkt festlegen. Sie können zudem die Helligkeit eines Normlichtkastens* messen und diesen Wert als Zielwert für die Kalibrierung festlegen. So wird sichergestellt, dass bei der Farbüberprüfung die Helligkeit des Monitors mit der des Normlichtkastens übereinstimmt. *Unterstützt gegenwärtig JUST Color Communicator 1 und 2. Profilprüfung Um die Kalibrierungsergebnisse zu überprüfen oder fest - zustellen, inwiefern sich die Monitorfarben seit der letzten Kalibrierung verändert haben, misst ColorNavigator 6 die Farbfelder des Monitors. Auf diese Weise werden Abweichungen zwischen dem Delta-E-Wert des Monitorprofils und den tatsächlich angezeigten Werten des Monitors ermittelt. Die Modelle der CG-Serie prüfen RGB- und CMYK-Werte, die der CX- und CS-Serie nur die RGB-Werte. Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung 14 15

9 SICHERUNG DER BILDQUALITÄT Qualitätssicherung mit ColorNavigator Network und NX Die Programme ColorNavigator Network und ColorNavigator NX ermöglichen eine einheitliche Sicherung der Bildqualität aller Monitore innerhalb eines Studios oder standortübergreifend in einem Netzwerk. ColorNavigator NX Clientseitige Qualitätskontrollsoftware für ColorEdge-Monitore ColorNavigator Network Administratorseitige Qualitätskontrollsoftware für ColorEdge- Monitore Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung Bisheriger Aufwand zur Sicherung der Bildqualität Für viele Druck-, Design- und Postproduktionsstudios bedeutete die Sicherstellung eines korrekt eingestellten Monitors bisher einen hohen Zeitaufwand. Jeder Monitor musste nach der Aufwärmphase manuell kalibriert und geprüft werden. Einheitliche Farben und zentralisiertes Qualitätsmanagement Wenn ColorNavigator NX auf allen Computern installiert ist, können Administratoren mithilfe der Software ColorNavigator Network Qualitätssicherungsaufgaben von ColorEdge-Monitoren im gesamten Studio oder auch standortübergreifend automatisieren. Zu diesen Aufgaben zählen Selbstkalibrierung, Einstellung der Farbmodi, Aktivierung der Tastensperre zur Vermeidung einer unbeabsichtigten Änderung der Farbeinstellungen (CG-Serie), Registrierung bzw. Änderung der Einstellungen für das Asset- Management sowie Import bzw. Export von Monitoreinstellungen. ColorNavigator NX-Clients ColorNavigator Network Server zur Verteilung von Farbeinstellungen Administrator ColorNavigator NX-Clients Sorgenfreies Webhosting ColorNavigator Network wird auf einem sicheren Cloud-Server gehostet, wodurch die Anschaffungs- und Betriebskosten für einen eigenen Server entfallen. Standort 1 Standort 2 Deutlich geringerer Arbeitsaufwand ColorNavigator Network kann in Verbindung mit ColorNavi gator NX und ColorEdge-Monitoren schon bei Installationen mittlerer Größe mit 25 Monitoren Hunderte von Arbeitsstunden im Jahr einsparen. Jährlicher Wartungsaufwand für 25 Monitore Herkömmliche Lösung zur Sicherung der Qualität von Monitoren (Aufwärmen, Kalibrierung, Prüfung) = 400 Minuten/Monat Monate Qualitätssicherungslösung von EIZO* (Abgleich, Zeitplanerstellung) = 10 Minuten/Jahr Monitore ColorNavigator Network-Hostserver Monitore Stunden/Jahr Stunden/Jahr Ersparnis von 390 Stunden/Jahr * Aufwärmen, Kalibrierung und Prüfung des ColorEdge-Monitors erfolgen dank des internen Kalibrierungssensors und der Software ColorNavigator automatisiert. Unkomplizierter Fernzugriff Der Hostserver für ColorNavigator Network ist von jedem Standort aus zugänglich, an dem ein Internetzugang vorhanden ist. (Flash-Unterstützung erforderlich.) ColorNavigator NX ColorNavigator NX bietet Funktionen für das Farb- und Asset- Management von ColorEdge-Monitoren. Die Software deckt Kalibrierung, Emulation, den Abgleich des integrierten Sensors und die Anpassung des Farbmodus ab. Kalibrierungsdaten direkt im Monitor speichern ColorNavigator NX speichert die Kalibrierungsdaten nicht auf einem Computer, sondern im Monitor, sodass er nach dem Anschließen an einen anderen Computer nicht erneut kalibriert werden muss. Parameter für Farbmodi festlegen Um den Anforderungen einzelner Projekte gerecht zu werden, können die Helligkeits-, Gamma- und Weißpunkteinstellungen der im Monitor voreingestellten Farbmodi (z. B. AdobeRGB und DCI) angepasst und neu kalibriert werden. Individuelle Bezeichnungen für Farbmodi Um einzelne Farbmodi bestimmten Projekten zuzuordnen, können Sie ihnen individuelle Namen zuweisen. Damit nicht versehentlich ein falscher Farbmodus verwendet wird, können Sie alle für das aktuelle Projekt nicht benötigten Farbmodi deaktivieren. Import/Export von Monitoreinstellungen Importieren und exportieren Sie Monitoreinstellungen wie Farbmodi, Zeitpläne für die Selbstkalibrierung und Einstellungen für die Tastensperre. Mit dieser Funktion können Administratoren mühelos mehrere Monitore einrichten. Die Einstellungen können nur zwischen Monitoren desselben Modells ausgetauscht werden. Filmemulation mit 3D-LUT ColorNavigator NX kann 3D-LUT-Dateien aus dem Color Grading von Filmen nutzen, um Daten für die Emulation auf dem Monitor zu erzeugen. Diese Filmemulation steht für bis zu fünf Farbmodi des Monitors zur Verfügung und eignet sich dazu, die Farbgebung von Filmen zu simulieren. Nur bei den Modellen CG277 und CG247 verfügbar. Daten für das Inventar-Management erfassen Speichern Sie Inventar-Management-Daten direkt im Monitor. Kompatibilität mit verschiedenen Plattformen ColorNavigator Network und NX sind kompatibel mit den Betriebssystemen Windows, Macintosh und Linux. Für Linux- Installationen, die nur eine administratorseitige Steuerung der Monitore benötigen, bietet EIZO auch das Softwareprogramm NetAgent an. Dieses kann anstelle von ColorNavigator NX verwendet werden, was die Kommunikation mit dem Server erleichtert Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung

10 GLEICHBLEIBENDE BILDDARSTELLUNG KOMFORT UND ANWENDERFREUNDLICHKEIT Gleichbleibende Bilddarstellung Präzise Farbdarstellung im Handumdrehen Nach dem Einschalten dauert es normalerweise mindestens 30 Minuten, bis sich Helligkeit, Farbe und Tonwerte des Monitors stabilisieren. EIZO hat diese Aufwärmzeit um über 75 Prozent auf nur sieben Minuten verkürzt. Ob Sie Ihre Arbeit im Fotostudio prüfen oder Ihren Monitor an einen anderen Standort mitnehmen er ist immer sofort einsatzbereit. Gilt nicht für die CS-Serie. Stabile Helligkeit Ein von EIZO patentierter Sensor erkennt Veränderungen der Hintergrundbeleuchtung und gleicht die im Laufe der Zeit auf tretenden Helligkeitsverluste des Bildschirms aus. Dies sorgt nicht nur für eine stabile Bildhelligkeit, sondern beugt auch den durch Helligkeitsverluste bedingten Veränderungen der Farbtemperatur vor. Ein weiterer integrierter Sensor erkennt Veränderungen der Umgebungstemperatur und verhindert Farb- und Gammawertschwankungen. Gilt nicht für den CS240. Gleichmäßige Helligkeit und Farbkonstanz mit DUE Helligkeits- und Farbschwankungen über die Fläche des Bild schirms sind typisch für LCD-Monitore. Diesem Problem wirken die EIZO ColorEdge-Monitore mit der patentierten DUE-Technologie (Digital Uniformity Equalizer) entgegen. Bei den CG- und CX-Modellen sorgt diese dafür, dass die Delta-E-Differenz über die gesamte Bildschirmfläche hinweg den Maximalwert von 3 nicht überschreitet. Zudem stellt die DUE-Funktion auch eine stabile Bilddarstellung sicher, da sie auch Auswirkungen kompensiert, die Schwankungen der Umgebungstemperatur auf Farbtemperatur und Helligkeit haben könnten. Veränderung von Homogenität und Farbtemperatur ColorEdge Ohne DUE K Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Dank der DisplayPort-, HDMI- und DVI-Eingänge sind die Monitore mit unterschiedlichen Arten von Grafikkarten kompatibel. Der HDMI-Eingang bietet zudem auch die Möglichkeit, Digitalkameras direkt anzuschließen. Durch die zwei integrierten USB- Upstream-Anschlüsse können auch zwei Computer gleichzeitig angeschlossen werden. Das Umstecken des USB-Kabels bei Verwendung der ColorNavigator-Software und beim Umschalten zwischen den Computern entfällt. Verstellbarer Standfuß ColorEdge-Monitore besitzen einen flexiblen Standfuß zur Einstellung von Höhe, Neigung und Drehung, der sowohl Querals auch Hochformatanzeige unterstützt. Stellen Sie den Monitor nach Ihren Bedürfnissen ein und richten Sie ihn einfach neu aus, wenn Sie einem Kollegen oder Kunden etwas auf dem Bildschirm zeigen möchten. DVI HDMI DisplayPort USB Upstream 2 90 Hochformat Einstellung der Monitorhöhe Neigen Schwenken USB Downstream 2 Gleichbleibende Bilddarstellung Komfort und Anwenderfreundlichkeit Temperaturbedingte Veränderungen der Farbe Stabile Farben bei ColorEdge Umgebungstemperatur K Komfort und Anwenderfreundlichkeit Postproduktion Hoher Qualitätsanspruch Ungleichmäßige Farben bei anderen Monitoren Umgebungstemperatur Lichtschutzhaube für Hochund Querformat Die meisten Lichtschutzhauben können nur im Querformat verwendet werden. Die CG-Serie verfügt über eine innovative Lichtschutzhaube, die sich auch für das Hochformat eignet. Ob Sie im Hochoder Querformat arbeiten Blendungen ge hören jetzt der Vergangenheit an. Lichtschutzhauben sind bei der CX- und CS-Serie optional erhältlich. Postproduktion Hoher Qualitätsanspruch 18 19

11 VERBESSERTE VIDEOWIEDERGABE Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung True Black Display Wird ein Monitor in einem spärlich beleuchteten Raum von der Seite betrachtet, wirken dunkle Farben aufgrund der typischen Eigenschaften von LCD-Hintergrundbeleuchtungen normalerweise blass. Bei den Modellen der CG- und CX-Serie behalten dunkle Farbtöne ihre Tiefe, da selbst bei der Betrachtung aus einem seitlichen Winkel ein hohes Kontrastverhältnis gewährleistet ist. Außerdem können Sie mittels der Funktion DUE-Priori tät festlegen, ob eine hohe Helligkeit und ein ausgeprägtes Kontrastverhältnis oder eine einheitliche Bildschirmhelligkeit Vorrang haben soll. 4K 2K-Abwärtsskalierung Durch den DisplayPort-Eingang unterstützt der ColorEdge- Monitor CG277 4K 2K-Auflösungen von und mit bis zu 30 Bildern/Sekunde und skaliert diese anschließend auf seine native Auflösung von Durch diese praktische Funktion eignet sich der ColorEdge CG277 zur Bearbeitung der zunehmend beliebten 4K 2K-Inhalte, wie sie im Digitalfernsehen und Digitalkino zum Einsatz kommen Native Auflösung /24p-Wiedergabe Filme werden normalerweise mit 24 Bildern/Sekunde aufgenommen und wirken bei der Wiedergabe auf einem herkömmlichen Monitor mit 60 Bildern/Sekunde unnatürlich. Da die CG-Serie eine Bildfrequenz von 24 Bildern/Sekunde unterstützt, können Sie Filme so bearbeiten, wie sie aufgenommen wurden. LED-Tasten und Tastenübersicht auf dem Bildschirm Die CG-Serie eignet sich auch ideal für den Einsatz in schwach beleuchteten Umgebungen, wie z. B. Postproduktionsstudios, da sie über hintergrundbeleuchtete Tasten und eine Übersicht mit der jeweiligen Tastenfunktion auf dem Bildschirm verfügen. Präzise Farbwiedergabe dank 3D-LUT Alle Modelle der CG-Serie sind mit einer 3D-LUT ausgestattet, die eine Anpassung einzelner Farben mithilfe einer dreidimensionalen RGB-Tabelle ermöglicht. Mit der Emulationsfunktion der im Lieferumfang enthaltenen Software ColorNavigator kann mithilfe der 3D-LUT die Farbgebung von Filmen emuliert und so vorab geprüft werden, wie das Bild beim Betrachter wiedergegeben wird. Die 3D-LUT verbessert zudem die additive Farbmischung des Monitors (Mischung von Rot, Grün und Blau), ein Schlüsselfaktor für die überaus korrekte Darstellung neutraler Grautöne. EIZO Farbraum Voreingestellte Farbmodi Über eine spezielle Taste an den Monitoren der CG-Serie können Sie schnell auf voreingestellte Farbmodi zugreifen, die unterschiedlichen Sendestandards entsprechen: Rec 709, EBU, SMPTE-C und DCI. Bei den Modellen der CX-Serie stehen außerdem die Modi srgb und AdobeRGB zur Verfügung. Safe Area Marker Der in die Modelle der CG-Serie integrierte Safe Area Marker zeigt an, welcher Bereich des Bildschirms angezeigt wird, wenn der Monitor an ein bestimmtes Gerät angeschlossen ist. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob Untertitel und andere Texte sichtbar sind. Damit die Markierung bei jedem Bild gut sichtbar ist, können Sie deren Farbe ändern. QUALITÄTSGARANTIE 5-Jahres-Garantie Für die ColorEdge-Monitore gilt eine fünf jährige Herstellergarantie, die alle Komponenten des Monitors einschließlich des LCD-Panels ab deckt. EIZO kann diese erweiterte Garantie an bieten, da die Produkte in den eigenen Werken her - gestellt werden. Daher kann EIZO die Qualität der Produktion überwachen und sicherstellen, dass die Monitore entsprechend zuverlässig sind. 12-monatige Null-Pixelfehler-Garantie Alle Modellen der CG- und CX-Serie sind frei von Pixelfehlern (volle RGB-Subpixelgruppe) gemäß der ISO (Pixel fehlerklasse 1). Die Garantiedauer beträgt 12 Monate ab Kaufdatum. WELTWEITE KOOPERATIONEN Erweiterter Graustufenbereich Farb- und Helligkeitsgarantie Mit den ColorEdge-Modellen können professionelle Anwender Für die CG-Serie gilt eine Helligkeitsgarantie für maximal bei der Feinzeichnung in sehr dunklen und sehr hellen Bereichen CG277 Betriebsstunden ab Kaufdatum. den gesamten 10-Bit-Graustufenbereich des Monitors aus nut zen. CG247 Die Monitore müssen mit der empfohlenen maximalen Helligkeit von 120 cd/m² sowie einer Farbtemperatur zwischen und K verwendet werden. Ist beim Monitor die Darstellung des gesamten 10-Bit-Graustufen PAL/SECAM (EBU) bereichs aktiviert, sind im Vergleich zu einem herkömmlichen SMPTE-C (CCIR 601-5) Übertragungssignal entweder 6 % oder 14 % mehr Grau stufen Digital Cinema von 0 (absolut Schwarz) bis (absolut Weiß) sichtbar. HDTV (Rec 709) Darstellung eines markierten Bereichs Botschafterprogramm von EIZO und Magnum Im Jahr 2013 haben EIZO und Magnum Photos eine weltweite Kooperation in Form eines Botschafterprogramms vereinbart. 15 Fotografen und Digital Directors in den ameri kanischen und europäischen Niederlassungen von Magnum haben ColorEdge-Monitore in ihren Color-Management-Workflow integriert. Magnum nutzt die Monitore für die Restaurierung alter Fotografien sowie die Produktion neuer Bilder und gibt EIZO objektives Feedback zu den Erfahrungen mit den Monitoren. Aktives Mitglied des ICC EIZO ist ein aktives Mitglied des International Color Consortium (ICC). Zweck des ICC ist die Förderung der Anwendung und Verbreitung von offenen, herstellerunabhängigen und plattformübergreifenden Farbmanagementsystemen. Hoher Qualitätsanspruch Postproduktion Komfort und Anwenderfreundlichkeit Gleichbleibende Bilddarstellung

12 TECHNISCHE DATEN CG277 CG247 CX271 CX241 CS240 CS230 Display Typ IPS IPS IPS IPS IPS IPS Größe 27"/68 cm (Diagonale 684 mm) 24,1"/61 cm (Diagonale 611 mm) 27"/68 cm (Diagonale 684 mm) 24,1"/61 cm (Diagonale 611 mm) 24,1"/61 cm (Diagonale 611 mm) 23"/58 cm (Diagonale 584 mm) Native Auflösung (Seitenverhältnis 16 : 9) (Seitenverhältnis 16 :10) (Seitenverhältnis 16 : 9) (Seitenverhältnis 16 :10) (Seitenverhältnis 16 :10) (Seitenverhältnis 16 : 9) Sichtbarer Bereich (H V) 596,7 335,6 mm 518,4 324 mm 596,7 335,6 mm 518,4 324 mm 518,4 324 mm 509,2 286,4 mm Pixelabstand 0,2331 0,2331 mm 0,270 0,270 mm 0,2331 0,2331 mm 0,270 0,270 mm 0,270 0,270 mm 0,2652 0,2652 mm Graustufen Bildschirmfarben DisplayPort, HDMI: aus einer Palette von Tönen; DVI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort, HDMI: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) DVI: 16,77 Millionen aus einer Palette von DisplayPort, HDMI: aus einer Palette von Tönen; DVI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort, HDMI: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) DVI: 16,77 Millionen aus einer Palette von DisplayPort, HDMI: aus einer Palette von Tönen; DVI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort, HDMI: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) DVI: 16,77 Millionen aus einer Palette von DisplayPort, HDMI: aus einer Palette von Tönen; DVI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort, HDMI: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) DVI: 16,77 Millionen aus einer Palette von DisplayPort, HDMI: aus einer Palette von Tönen; DVI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort, HDMI: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) DVI: 16,77 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) 278 Milliarden Farben (16 Bit) 278 Milliarden Farben (16 Bit) 278 Milliarden Farben (16 Bit) 278 Milliarden Farben (16 Bit) Blickwinkel (h., v., typisch) 178, , , , , , 178 Helligkeit (typisch) 300 cd/m cd/m cd/m cd/m cd/m cd/m 2 Empfohlene Helligkeit für Kalibrierung 120 cd/m cd/m cd/m cd/m cd/m cd/m 2 Kontrastverhältnis (typisch) : : : : : :1 True Black Reaktionszeit (typisch) 6 ms (grau zu grau) 7,7 ms (grau zu grau) 6 ms (grau zu grau) 7,7 ms (grau zu grau) 7,7 ms (grau zu grau) 10,5 ms (grau zu grau) Farbraumabdeckung (typisch) AdobeRGB 99 % AdobeRGB 99 % AdobeRGB 99 % AdobeRGB 99 % AdobeRGB 99 % DisplayPort: aus einer Palette von Tönen; DVI, HDMI: 256 aus einer Palette von Tönen DisplayPort: 1,07 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit); DVI, HDMI: 16,77 Millionen aus einer Palette von 278 Milliarden Farben (16 Bit) Videosignale Eingänge DVI-D, 24-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP, Deep Color) DVI-D, 24-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP, Deep Color) DVI-D, 24-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP, Deep Color) DVI-I, 29-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP, Deep Color) DVI-I, 29-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP, Deep Color) DVI-I, 29-polig (mit HDCP), DisplayPort (mit HDCP), HDMI (mit HDCP) Digitale Signalfrequenz (h., v.) DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz DisplayPort, DVI: khz, 23,75 63 Hz HDMI: khz, 23,75 61 Hz Analoge Signalfrequenz (h., v.) khz, 47,5 61 Hz USB Funktionen 2 Upstream 2 Downstream 2 Upstream 2 Downstream 2 Upstream 2 Downstream 2 Upstream 2 Downstream 2 Upstream 2 Downstream 2 Upstream 2 Downstream Standard USB 2.0 USB 2.0 USB 2.0 USB 2.0 USB 2.0 USB 2.0 Stromversorgung Leistungsbedarf V AC/ V AC, 50/60 Hz V AC/ V AC, 50/60 Hz V AC/ V AC, 50/60 Hz V AC/ V AC, 50/60 Hz V AC/ V AC, 50/60 Hz V AC/ V AC, 50/60 Hz Max. Energieverbrauch/Typischer Energieverbrauch/ 99 W/43 W/ 0,7 W/ 0,5 W 83 W/33 W/ 0,7 W/ 0,5 W 99 W/43 W/ 0,7 W/ 0,5 W 81 W/32 W/ 0,5 W/ 0,5 W 81 W/32 W/ 0,5 W/ 0,5 W 54 W/21 W/ 0,5 W/ 0,5 W Energiesparmodus/Standby-Modus Power-Management Energiesparmodus (DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Energiesparmodus (DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Energiesparmodus (DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Energiesparmodus (VESA-DPM, DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Energiesparmodus (VESA-DPM, DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Energiesparmodus (VESA-DPM, DisplayPort Version 1.1a und DVI-DMPM) Selbstkalibrierung Selbstkorrektur Lichtschutzhaube Features und Funktionen Hardware-Kalibrierung/3D-Look-Up-Table /Zwei /Eine / / / / Helligkeitsstabilisierung Digital Uniformity Equalizer Voreingestellte Modi Farbmodus (Custom, AdobeRGB, srgb, Rec 709, EBU, SMPTE-C, DCI, Calibration) Farbmodus (Custom, AdobeRGB, srgb, Rec 709, EBU, SMPTE-C, DCI, Calibration) Farbmodus (Custom, Paper, AdobeRGB, srgb, Calibration) Farbmodus (Custom, Paper, AdobeRGB, srgb, Calibration) Farbmodus (Custom, Paper, AdobeRGB, srgb, Calibration) Farbmodus (User1, User2, User3, Paper, srgb, Calibration) Auto EcoView (Voreinstellung: deaktiviert) (Voreinstellung: deaktiviert) Unterstützung für ColorNavigator NX und ColorNavigator Network Manuelle Tonwertzuordnung und CMYRGB-Steuerung Farbtemperatureinstellung LUT-System mit Post-LUT und werksseitig kalibrierter Pre-LUT Gamut Clipping DUE-Priorität Safe Area Marker (HDMI) I/P-Konvertierung, Pseudo-Interlace (HDMI) Signalbereichserweiterung (HDMI) Rauschunterdrückung (HDMI) Unterstützung für YUV-Signal (DisplayPort- und HDMI-Eingang) 3D-LUT-Filmemulation (Unterstützung für 10-Bit-Log) 4K-Signale via DisplayPort mit Abwärtsskalierung auf Pixel Tastenübersicht PowerManager und Abschalttimer Betrieb im Hoch- und Querformat, Verstellung der Monitorhöhe Inventardaten auslesbar (VESA EDID v2.x) Maße und Gewichte Abmessungen (B H T, Querformat)/Nettogewicht ,5 281,5 mm/12,8 kg ,5 mm/9,1 kg ,5 281,5 mm/12,8 kg ,5 mm/9 kg mm/8,7 kg ,5 526,5 245,5 mm/7,5 kg Einstellbereich der Monitorhöhe 151,5 mm 128 mm 151,5 mm 128 mm 130 mm 154 mm Neige-/Schwenk-/Drehwinkel 25 nach oben, 0 nach unten/344 /90 30 nach oben, 0 nach unten/344 /90 25 nach oben, 0 nach unten/344 /90 30 nach oben, 0 nach unten/344 /90 35 nach oben, 5 nach unten/344 /90 30 nach oben, 0 nach unten/344 /90 Lochabstand (VESA-Standard) mm mm mm mm mm mm Zertifizierungen und Standards Softproof-Monitor FograCert, CB, TÜV-GS, CE, Softproof-Monitor FograCert, CB, TÜV-GS, CB, TÜV-GS, CE, ctüvus, FCC-B, ICES-003-B CE, TÜV-GS, ctüvus, FCC-B, ICES-003-B (Kanada), CE, TÜV-GS, ctüvus, FCC-B, ICES-003-B (Kanada), CUDO-Zertifizierung, TCO Displays 5.2, TÜV/S, (aktuelle Informationen erhalten Sie bei den Unternehmen und Vertriebspartnern der EIZO Gruppe in Ihrem Land) ctüvus, FCC-B, ICES-003-B (Kanada), VCCI-B, TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), c-tick, GOST-R, RoHS, WEEE, CUDO-Zertifizierung ctüvus, FCC-B, ICES-003-B (Kanada), VCCI-B, TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), c-tick, RoHS, WEEE, GOST-R (Kanada), VCCI-B, TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), c-tick, GOST-R, RoHS, WEEE, CUDO-Zertifizierung VCCI-B, TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), c-tick, RoHS, WEEE, GOST-R VCCI-B, TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), c-tick, RoHS, WEEE, GOST-R TÜV-Ergonomie (einschließlich ISO [Pixelfehlerklasse 1 ]), TÜV-GS, ctüvus, CE, c-tick, CB, VCCI-B, FCC-B, ICES-003-B (Kanada), RoHS, WEEE Zubehör im Lieferumfang Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D [Dual-Link-Unterstützung], Mini DisplayPort DisplayPort), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Kalibrierungszertifikat, Reinigungsset, Lichtschutzhaube, Kurzanleitung, Garantiekarte Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D, Mini DisplayPort DisplayPort), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Kalibrierungszertifikat, Reinigungsset, Lichtschutzhaube, Kurzanleitung, Garantiekarte Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D [Dual-Link-Unterstützung], Mini DisplayPort DisplayPort), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Garantiekarte Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D, Mini DisplayPort DisplayPort), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Kalibrierungszertifikat, Reinigungsset, Lichtschutzhaube, Kurzanleitung, Garantiekarte Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D, Mini DisplayPort DisplayPort), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Kurzanleitung, Garantiekarte Qualitätsgarantie 12-monatige Null-Pixelfehler-Garantie¹ Farb- und Helligkeitsgarantie² Vor-Ort-Austauschservice³ Fünf Jahre Fünf Jahre Fünf Jahre Fünf Jahre Fünf Jahre Fünf Jahre ¹ Die RGB-Full-Pixel-Garantie beträgt gemäß der Norm ISO zwölf Monate ab Kaufdatum (Pixelfehlerklasse 1). Bei der aktuellen LCD-Technologie kann ein Bildschirm eine begrenzte Anzahl fehlender oder flimmernder Pixel aufweisen. Zubehör ² Helligkeitsgarantie bis maximal Betriebsstunden ab Kaufdatum bei Nutzung der empfoh le nen maximalen Helligkeit von 120 cd/m² sowie einer Farbtemperatur zwischen und K. ³Maximal Betriebsstunden ab Kaufdatum. Standard, optional Alle Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der entsprechenden Unternehmen. ColorEdge und EIZO sind eingetragene Marken von EIZO Corporation. Screenshots von Adobe- Produkten werden mit Einverständnis von Adobe Systems Incorporated verwendet. Änderungen an Netzkabel, Signalkabel (DVI-D DVI-D), USB-Kabel, Einrichtungsanleitung, EIZO LCD-Utility-Disk (Software ColorNavigator, PDF-Bedienungsanleitung), Garantiekarte den technischen Daten vorbehalten. Die Begriffe HDMI, HDMI High-Definition Multimedia Interface und das HDMI-Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von HDMI Licensing, LLC in den USA und anderen Ländern. Lichtschutzhaube CH7 Lichtschutzhaube CH6 Lichtschutzhaube CH5 Kalibrierungsgerät EX2 Unterstützte Modelle: Unterstütztes Modell: CS230 Unterstützte Modelle: CG277, CX271 Kalibrieren Sie die Monitore der CX- und CG247, CX241, CS240 Die CH5 ist im Lieferumfang des Modells CS-Serie mithilfe dieses externen Kalibrierungsgeräts Die CH7 ist im Lieferumfang des CG277 enthalten. auf optimale Einstellungen. Modells CG247 enthalten

CG-Serie. CG-Serie CG246 CG276 27" 24" WIE GEMACHT FÜR

CG-Serie. CG-Serie CG246 CG276 27 24 WIE GEMACHT FÜR not colorful, but full of colors. Monitore fur Kreative, vom Einsteiger bis zum Profi. CG-Serie 27" CG276 CG-Serie 24" CG246 WIE GEMACHT FÜR PERFEKTIONISTEN. Ob Bildbearbeitung, Film- und Fernsehproduktion,

Mehr

ColorNavigator 6. Whitepaper. EIZO ColorNavigator 6 Leistungsmerkmale und Funktionsbeschreibung in Kürze

ColorNavigator 6. Whitepaper. EIZO ColorNavigator 6 Leistungsmerkmale und Funktionsbeschreibung in Kürze Whitepaper ColorNavigator 6 EIZO ColorNavigator 6 Leistungsmerkmale und Funktionsbeschreibung in Kürze EIZO Kalibrierungssoftware Die von EIZO eigens entwickelte Software ColorNavigator dient zur einfachen

Mehr

Der EIZO SX2762W. 27 -LCD-Monitor mit Wide Gamut

Der EIZO SX2762W. 27 -LCD-Monitor mit Wide Gamut Der EIZO SX2762W 27 -LCD-Monitor mit Wide Gamut Dort wo kleinste Details und zuverlässige Farbwiedergabe wichtig sind, glänzt der EIZO SX2762W mit bester Bildqualität und Genauigkeit. Als professioneller

Mehr

FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format

FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format VA2465S-3 Der ViewSonic VA2465S-3 ist ein 24"-Breitbildmonitor (23,6" sichtbar) mit LED-Hintergrundbeleuchtung, schmalem

Mehr

Der EIZO SX2262W. 22 -Widescreen-LCD-Monitor mit 16:10-Format

Der EIZO SX2262W. 22 -Widescreen-LCD-Monitor mit 16:10-Format Der EIZO SX2262W 22 -Widescreen-LCD-Monitor mit 16:10-Format Der SX2262W überzeugt mit 1920 x 1200 Bildpunkte auf seiner 22 -Bilddiagonalen. Mit einer Detailgenauigkeit von 103 dpi zeigt er etwa 30% mehr

Mehr

10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse

10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse 22-Zoll-Full-HD-Display mit 10-Punkt-Touch-Technologie und MHL-Zertifizierung 10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse Übersicht Der TD2240 von ViewSonic ist ein projiziert-kapazitatives

Mehr

Farbabstimmung. die Grundlagen. Der EIZO-Leitfaden. noch mehr. an der Digitalfotografie. Aha!

Farbabstimmung. die Grundlagen. Der EIZO-Leitfaden. noch mehr. an der Digitalfotografie. Aha! die Grlagen Der EIZO-Leitfaden für noch mehr Freude Aha! an der Digitalfotografie Verwendung von von Digitalfotos Mit der zunehmenden Verbreitung von Digital kameras erweitern sich auch die Verwendungsmöglichkeiten

Mehr

Der EIZO-Leitfaden für

Der EIZO-Leitfaden für Farbabstimmung die Grundlagen Der EIZO-Leitfaden für noch mehr Freude Aha! an der Digitalfotografie Verwendung von Digitalfotos Mit der zunehmenden Verbreitung von Digitalkameras erweitern sich auch die

Mehr

EIZO s Ratgeber für ein vertieftes Verständnis der digitalen Fotografie

EIZO s Ratgeber für ein vertieftes Verständnis der digitalen Fotografie EIZO s Ratgeber für ein vertieftes Verständnis der digitalen Fotografie Was macht einen Monitor mit korrekter Foto-Darstellungs- Fähigkeit aus? Was ist die ideale Arbeits- Umgebung für Fotos? Was sind

Mehr

24" Full-HD Monitor mit SuperClear MVA und integrierter Webcam, Mikrofon und Stereolautsprechern für Webkonferenzen sowie Video-Chats

24 Full-HD Monitor mit SuperClear MVA und integrierter Webcam, Mikrofon und Stereolautsprechern für Webkonferenzen sowie Video-Chats 24" Full-HD Monitor mit SuperClear MVA und integrierter Webcam, Mikrofon und Stereolautsprechern für Webkonferenzen sowie Video-Chats VG2437Smc Der ergonomische 24" Full-HD Monitor VG2437Smc mit SuperClear

Mehr

PROFESSIONAL e-screens FLEX

PROFESSIONAL e-screens FLEX PROFESSIONAL e-screens FLEX Interaktive Sensorbildschirmsysteme für den professionellen Einsatz Beste optische Sensortechnik Antireflexionsbeschichtung Lüfterlose Konstruktion Integrierte Lautsprecher

Mehr

Medical Monitor Solutions

Medical Monitor Solutions DE Medical Monitor Solutions EIZO Europe GmbH Deutschland Helmut-Grashoff-Str. 18 41179 Mönchengladbach Telefon: +49 2161 8210-0 www.eizo.de EIZO Europe GmbH Tschechische Republik und Slowakei Meteor Centre

Mehr

CG Series. ColorEdge. Series. Für jegliche Gestaltungsaufgaben von anspruchsvoll bis professionell. ColorEdge

CG Series. ColorEdge. Series. Für jegliche Gestaltungsaufgaben von anspruchsvoll bis professionell. ColorEdge ColorEdge Series Für jegliche Gestaltungsaufgaben von anspruchsvoll bis professionell ColorEdge CG Series Die Referenz für professionelle Anwendungen Für Berufsleute und professionelle nender in den Bereien

Mehr

MultiTouch. Clinical Review Monitor

MultiTouch. Clinical Review Monitor MS235WT Clinical Review Monitor MS235WT MultiTouch 1920 1080 23 Full HD IPS-Panel mit flimmerfreier LED-Technologie Entspiegelte Oberfläche 5-Pkt. Multitouch Projizierte-Kapazitiv- Technologie DICOM-Preset

Mehr

Benutzerhandbuch. ColorGraphic. ColorNavigator

Benutzerhandbuch. ColorGraphic. ColorNavigator Benutzerhandbuch ColorGraphic ColorNavigator Wichtig Bitte lesen Sie dieses Benutzerhandbuch aufmerksam, um sich mit der richtigen und sicheren Bedienung von ColorNavigator vertraut zu machen. Die jeweils

Mehr

Stelle der Warnungshinweise

Stelle der Warnungshinweise Wichtig Lesen Sie die VORSICHTSMASSNAHMEN, dieses Benutzerhandbuch und die Installationsanleitung (separater Band) aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen.

Mehr

Monitore einstellen. Farbraum: Der Monitor-Farbraum RGB links ist ein additives Farbmodell, der Drucker-Farbraum CMYK rechts ist subtraktiv (Bild A)

Monitore einstellen. Farbraum: Der Monitor-Farbraum RGB links ist ein additives Farbmodell, der Drucker-Farbraum CMYK rechts ist subtraktiv (Bild A) Monitore richtig einstellen Ein Monitor zeigt oft nicht die Farben an, die Ihre Kamera aufgenommen hat und die Ihr Drucker ausdruckt. Mit den richtigen Einstellungen passen Sie die Monitoranzeige an. Hochpreisige

Mehr

Geben Sie Ihren Ideen den passenden Monitor

Geben Sie Ihren Ideen den passenden Monitor Firmeninformation der EIZO NANAO AG Ausgabe 20 / Februar 2010 UPDATE SX2462W Farb(t)raum für Kreative Geben Sie Ihren Ideen den passenden Monitor Der neue EIZO SX2462W ist das perfekte Display für anspruchsvolle

Mehr

[Anbringung der Hinweise]

[Anbringung der Hinweise] Wichtig Lesen Sie die VORSICHTSMASSNAHMEN, dieses Benutzerhandbuch und die Installationsanleitung (separater Band) aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen.

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Industrielle Monitore

Industrielle Monitore Industrielle Monitore Wir bieten industrielle, robuste Monitore für nahezu alle denkbaren Anwendungen. Vom 6,5" Kleinmonitor bis zum im Sonnenlicht ablesbaren 15" Monitor für Aussenanwendungen, vom 15"

Mehr

EIZO RadiForce Qualitätssicherungs-Software

EIZO RadiForce Qualitätssicherungs-Software Avnet Visual + Data Solutions in: Austria +43 (0)1-61488-0 www.radiforce.at Belgium & Luxemburg +32 (0)2-7099313 www.radiforce.be Czech +420 283 851 997 www.radiforce.cz Germany +49 (0)2153 733-400 www.radiforce.de

Mehr

Der Farben-TÜV. Monitor-Kalibriersysteme Leistungsvergleich

Der Farben-TÜV. Monitor-Kalibriersysteme Leistungsvergleich TEST MONITORKALIBRIERSYSTEME Systeme im Test Wir testen fünf aktuelle MonitorKalibrierungslösungen. Testteilnehmer: Quato Silver Haze 3 Quato Silver Haze Pro Basiccolor Discus XRite i1 Display Pro XRite

Mehr

[Anbringung der Hinweise]

[Anbringung der Hinweise] Wichtig Lesen Sie die VORSICHTSMASSNAHMEN, dieses Benutzerhandbuch und die Installationsanleitung (separater Band) aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen.

Mehr

DuraVision FDX1201 / FDX1201T

DuraVision FDX1201 / FDX1201T DuraVision FDX1201 / FDX1201T 12.1 Industrie-Monitore mit PC- und Video-Inputs Modellvielfalt: Desktop mit oder ohne Touch-Panel, grau oder schwarz, Free-Mount, Chassis, Fronteinbau oder Rack High-Brightness

Mehr

Monitor-Gamma. Michael v.ostheim Übersetzung: Marco Wegner Deutsche Übersetzung: Kilian Kluge

Monitor-Gamma. Michael v.ostheim Übersetzung: Marco Wegner Deutsche Übersetzung: Kilian Kluge Michael v.ostheim Übersetzung: Marco Wegner Deutsche Übersetzung: Kilian Kluge 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 4 2 Testbilder benutzen 4 2.1 Testbild Grauskala..................................... 4

Mehr

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte aufmerksam durch und bewahren sie für eine zukünftige Bezugnahme gut auf. 1. Trennen Sie den Monitor vor dem Reinigen mit einem

Mehr

H TEILEN. I Wunschzettel. Samsung Monitor U32D970Q LED EIGENSCHAFTEN. 24.9.2014 Monitore & Displays - LED Full HD mit Touchscreen Samsung

H TEILEN. I Wunschzettel. Samsung Monitor U32D970Q LED EIGENSCHAFTEN. 24.9.2014 Monitore & Displays - LED Full HD mit Touchscreen Samsung 24.9.2014 Monitore & Displays - LED Full HD mit Touchscreen Samsung Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Mehr

Was ist Colormanagement?

Was ist Colormanagement? Colormanagement Was ist Colormanagement? Was ist Colormanagement? Die Toast Geschichte: Einführung Colormanagement Einführung Colormanagement additives Farbmodell (Mischung von Lichtfarben): - Bei der

Mehr

BENQ BL2710PT: HÖCHSTE PRÄZISION UND PERFEKTE AUFLÖSUNG PROFESSIONELL, EFFIZIENT, FLIMMERFREI

BENQ BL2710PT: HÖCHSTE PRÄZISION UND PERFEKTE AUFLÖSUNG PROFESSIONELL, EFFIZIENT, FLIMMERFREI Technische Änderungen, Farbabweichungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Marken und Produktnamen in diesem Dokument sind Warenzeichen/registrierte Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. EIN PROFI FÜR PROFIS

Mehr

Tareo 40. TimeShift CI+ Schnittstelle (kompatibel zu HD+ und Sky) Modernes, flaches Gehäuse Moderner, drehbarer Chromstandfuß

Tareo 40. TimeShift CI+ Schnittstelle (kompatibel zu HD+ und Sky) Modernes, flaches Gehäuse Moderner, drehbarer Chromstandfuß Tareo 40 DigitalSat-Receiver Tareo 40 Full-HD-Digitalfernseher mit Multituner zum HDTV-Direktempfang auf allen Empfangswegen (DVB-S/T/C). Inklusive EPG und digitaler Videorekorderfunktion via USB zur Aufzeichnung

Mehr

ProfessionalDisplays 55ZollProfessionalLEDDisplay

ProfessionalDisplays 55ZollProfessionalLEDDisplay Mit der LS73B-Serie präsentiert LG ein besonders energieeffizientes und vielseitiges Premium FullHD Display für den kommerziellen 24/7-Dauerbetrieb. Das 55 Zoll große professional Display 55LS73B ist ein

Mehr

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20 Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20 mikroportabel Die leichte Art, perfekt zu präsentieren Mit dem neuen PLX-SW20 und dem PLC-XW20 stehen Ihnen zwei Reiseprojektoren zur Verfügung, die

Mehr

FlexScan S-Serie. LCD-Monitore im Classic-Format. Umweltbewusstsein am Arbeitsplatz zahlt sich aus

FlexScan S-Serie. LCD-Monitore im Classic-Format. Umweltbewusstsein am Arbeitsplatz zahlt sich aus FlexScan S-Serie LCD-Monitore im Classic-Format Umweltbewusstsein am Arbeitsplatz zahlt sich aus Bewährtes Format, Neues Lineup Die FlexScan Monitore der S-Serie unterstützen Sie dabei noch effizienter

Mehr

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 1 Anschlüsse 1. Sie müssen das Netzkabel an den Anschluss Power schließen, damit Sie die Dokumentenkamera anschalten können. 2. Zum Anschließen der Dokumentenkamera

Mehr

Farbkontrolle für den RAW-Workflow und Kameraprofilierungswerkzeug

Farbkontrolle für den RAW-Workflow und Kameraprofilierungswerkzeug Praxis Know how Farbkontrolle für den RAW-Workflow und Kameraprofilierungswerkzeug X-Rite ColorChecker Passport: Das robuste und handliche Passport-Gehäuse der Foto Targets lässt sich praxisgerecht in

Mehr

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Einrichtung des Druckertreibers unter Windows 7, Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 beschrieben.

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Einrichtung des Druckertreibers unter Windows 7, Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 beschrieben. 4-129-746-32 (1) Printer Driver Einrichtungsanleitung In dieser Anleitung wird die Einrichtung des Druckertreibers unter Windows 7, Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 beschrieben. Vor Verwendung

Mehr

KLEINE DISPLAYS MIT GROSSER WIRKUNG!

KLEINE DISPLAYS MIT GROSSER WIRKUNG! Kleine, quadratische LC-Displays, die sich aufgrund ihrer Dimensionen und technischen Eigenschaften perfekt für kreative Anordnungen in modular aufgebauten Videowänden eignen. Dieses Anforderungsprofil

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

Acer FP855. LCD-Farbmonitor. Deutsch. 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße

Acer FP855. LCD-Farbmonitor. Deutsch. 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße Acer FP855 LCD-Farbmonitor 18.1 (45.9cm) LCD-Bildschirmgröße Deutsch Installation des Monitors 1 Dieser Monitor ist mit einer AutoErkennung-Stromversorgung für den Spannungsbereich 100~240V AC, 50~60Hz

Mehr

IFA 2015: MEDION präsentiert riesigen 78 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung

IFA 2015: MEDION präsentiert riesigen 78 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung IFA 2015: MEDION präsentiert riesigen 78 Curved LCD-TV mit 4K-Auflösung MEDION X18119 besticht mit LED-Backlight-Technologie, Wireless Display Funktion und HD Triple Tuner Berlin, 31. August 2015 Mit dem

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display P27T-7 UHD Displays

Datenblatt Fujitsu Display P27T-7 UHD Displays Datenblatt Fujitsu Display P27T-7 UHD Displays Datenblatt Fujitsu Display P27T-7 UHD Displays Superior-Display: 68,5 cm (27 Zoll)-Widescreen Topaktuelle Display-Technologie und innovative grüne Lösungen

Mehr

------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dringender Sicherheitshinweis

------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dringender Sicherheitshinweis ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dringender Sicherheitshinweis Handelsbezeichnungen der betroffenen Produkte: RadiForce RX440, RX650,

Mehr

Neue lichtstarke Projektoren von CASIO mit innovativen Lösungen für Smart-Devices

Neue lichtstarke Projektoren von CASIO mit innovativen Lösungen für Smart-Devices PRESSEMITTEILUNG Zur sofortigen Veröffentlichung Neue lichtstarke Projektoren von CASIO mit innovativen Lösungen für Smart-Devices XJ-A257 XJ-M256 Norderstedt, im Juli 2014. Casio Computer Co., Ltd. und

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display E22 Touch Display

Datenblatt Fujitsu Display E22 Touch Display Datenblatt Fujitsu Display E22 Touch Display Datenblatt Fujitsu Display E22 Touch Display All-round-Display: 54,6 cm (21,5 Zoll) Widescreen Touch-Ergonomie Das FUJITSU E22 Touch Display zeichnet sich durch

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display B24T-7 LED Displays

Datenblatt Fujitsu Display B24T-7 LED Displays Datenblatt Fujitsu Display B24T-7 LED Displays Datenblatt Fujitsu Display B24T-7 LED Displays Advanced Display: 61 cm (24 Zoll) Widescreen Die besten ergonomischen und energiesparenden Lösungen für Büroanwendungen

Mehr

Ausstattungsvergleich Hog 4 System. Ausstattungsvergleich Backup 4 System

Ausstattungsvergleich Hog 4 System. Ausstattungsvergleich Backup 4 System i Ausstattungsvergleich Hog 4 System Hog 4 Konsole Full Boar 4 Konsole Road Hog 4 Konsole Hedge Hog 4 Konsole Nano Hog 4 Kontroller mit Hog 4PC Inhaltsverzeichnis Seite 2 Ausstattungsvergleich Backup 4

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

Digitales Farbmanagement

Digitales Farbmanagement Digitales Farbmanagement Rainer Frädrich 1 Grundsätzliches Um zu verstehen, warum Farbmanagement in der digitalen Bildbearbeitung, im Multimedia-Bereich, beim Desktop-Publishing und in der Druckvorstufe

Mehr

HfBK Dresden Career Service

HfBK Dresden Career Service Bildbearbeitung mit Photoshop Die Bildbearbeitung ist einer von mehreren Schritten in einem komplexen Prozess von der fotografischen Aufnahme bis zur endgültigen Verwendung (Druck, Website etc.) der reproduktiven

Mehr

Black Box erklärt: DDC - Das unbekannte Wesen BLACK BOX

Black Box erklärt: DDC - Das unbekannte Wesen BLACK BOX White with FC black diamond White with process black diamond Box erklärt: White with 5th black diamond DDC - Das unbekannte Wesen BLACK BOX 724-746-5500 0811/5541-110 blackbox.com black-box.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

FARBTREUE FOTOS. Herwig Diessner. Computer & Literatur Verlag GmbH

FARBTREUE FOTOS. Herwig Diessner. Computer & Literatur Verlag GmbH Farbtreue Fotos FARBTREUE FOTOS Herwig Diessner Computer & Literatur Verlag GmbH Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Ein Titeldatensatz für

Mehr

245.00 CHF exkl. MwSt.

245.00 CHF exkl. MwSt. HP ProBook 650 G1 779.- Produktbeschreibung HP ProBook 650 G1-39.6 cm ( 15.6" ) - Core i5 4210M - Windows 7 Pro 64-Bit / Windows 8.1 Pro Downgrade - 8 GB RAM - 256 GB SSD Betriebssystem Windows 7 Pro 64-Bit

Mehr

Digital Imaging Einführung

Digital Imaging Einführung Tutorium Digital Imaging Einführung 7./14. Juli 2004 Martin Stricker martin.stricker@rz.hu-berlin.de Bilder bestehen aus Pixeln Die Maße eines Bildes bestimmen sich aus Breite x Höhe in Pixeln (Auflösung)

Mehr

Videos importieren und bearbeiten

Videos importieren und bearbeiten Videos importieren und bearbeiten Macromedia Flash MX 2004 und Macromedia Flash MX Professional 2004 enthalten einen Videoimportassistenten mit Bearbeitungsfunktionen. Der Assistent ermöglicht die Steuerung

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display L27T-1 LED Monitor

Datenblatt Fujitsu Display L27T-1 LED Monitor Datenblatt Fujitsu Display L27T-1 LED Monitor Datenblatt Fujitsu Display L27T-1 LED Monitor All-round-Display: 68,5 cm (27 Zoll) Widescreen Benutzerfreundlich Vereinfachen Sie Ihre Büroarbeit mit dem stilvollen

Mehr

Farbmanagement mit Adobe Creative Suite 4. Martin Eckert Freier Systemberater, Adobe Systems GmbH Medienfabrik GmbH, Stuttgart

Farbmanagement mit Adobe Creative Suite 4. Martin Eckert Freier Systemberater, Adobe Systems GmbH Medienfabrik GmbH, Stuttgart Farbmanagement mit Adobe Creative Suite 4 Martin Eckert Freier Systemberater, Adobe Systems GmbH Medienfabrik GmbH, Stuttgart Teil I Farb-Theorie Wir unterscheiden insgesamt 2 Farbräume! RGB Lichtfarben

Mehr

Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie

Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie Bildinhalt: Gina Sanders, Fotolia.com Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie Staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser

Mehr

Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung

Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung 12/2011 / Id.-Nr. 400 236 054 Portier Displaymodul Art.-Nr. 1 8791 Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung Gerätebeschreibung Das Displaymodul 1 8791 ist ein einbaufertiges Modul für die Verwaltung

Mehr

Hilfestellung bei Problemen mit Sm@rt TAN optic

Hilfestellung bei Problemen mit Sm@rt TAN optic Hilfestellung bei Problemen mit Sm@rt TAN optic Das Sm@rt TAN optic Verfahren funktioniert in der Regel problemlos. Sollte es aber einmal nicht funktionieren, sind oftmals nur kleine Korrekturen nötig.

Mehr

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten SC-T45 Thin Client: Leistung und Flexibilität Unternehmen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Auswahl, Angebote und Programme sowie Produktabbildungen

Mehr

Lesen Sie dieses Benutzerhandbuch aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen.

Lesen Sie dieses Benutzerhandbuch aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen. Ver. 1.0 Wichtig Lesen Sie dieses Benutzerhandbuch aufmerksam durch, um sich mit der sicheren und effizienten Bedienung vertraut zu machen. Das aktuelle Benutzerhandbuch steht auf unserer Website zum Herunterladen

Mehr

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org) Powered by TCPDF (www.tcpdf.org) aォエゥッョ@ ゥウ@SQNQPNRPQU cuqq ョ dイオ ォァ ウ ィキゥョ ゥァォ ゥエ@HsOwI@bゥウ@コオZ@aTZ@SP@s ゥエ ョ@O@mゥョオエ dイオ ォァ ウ ィキゥョ ゥァォ ゥエ@Hf イ I@bゥウ@コオZ@aTZ@RV@s ゥエ ョ@O@mゥョオエ dイオ ォ オヲャウオョァZ@QNRPP@ク@VPP@

Mehr

Cintiq Tablet Monitore 12 Zoll und 21 ZOLL

Cintiq Tablet Monitore 12 Zoll und 21 ZOLL Cintiq Tablet Monitore 12 Zoll und 21 ZOLL Das Cintiq Interactive Pen Display ist Ihr perfektes Instrument für die Arbeit in kreativen digitalen Anwendungen. Ob Kreativ oder Konstruktiv das Cintiq arbeitet

Mehr

COLORMUNKI DISPLAY UND I1DISPLAY PRO

COLORMUNKI DISPLAY UND I1DISPLAY PRO NEU: Kalibrierung von Mobilgeräten mit ColorTRUE App. COLORMUNKI DISPLAY UND I1DISPLAY PRO Kalibriersystem für Monitor und Projektor für anspruchsvolle Farbperfektionisten Martin Bailey Martin Bailey Color

Mehr

Spyder5 Benutzerhandbuch

Spyder5 Benutzerhandbuch Spyder5 Benutzerhandbuch Spyder5ELITE Für professionelle Fotografen, Studios und Kalibrierungsperfektionisten, die die absolute Kontrolle über den Farb-Workflow benötigen. Dieses Spyder 5-Farbmessgerät

Mehr

Pen-Display (Cintiq 22HD von wacom)

Pen-Display (Cintiq 22HD von wacom) Pen-Display (Cintiq 22HD von wacom) Kurzbeschreibung Pen-Displays (Stift-Monitore) lassen sich als digitale Tafel, aber auch zur Bedienung des Präsentationsrechners und zur Medienerstellung nutzen. Das

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

2.1. Neue Dateien. 2. Erste Schritte mit Photoshop CS6

2.1. Neue Dateien. 2. Erste Schritte mit Photoshop CS6 Erste Schritte mit Photoshop CS6 2. Erste Schritte mit Photoshop CS6 2.1. Neue Dateien In Photoshop arbeiten wir meistens mit bereits vorhandenen Fotos und bearbeiten diese Bilder. Für eigene Kompositionen

Mehr

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7)

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Tutorial Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Vorbereiten: Ebenenfenster sichtbar Farben auf schwarz/weiß setzen (Einfach nur die Taste D drücken) Die Datei nach den Erstellen

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display P24W-7 LED Display

Datenblatt Fujitsu Display P24W-7 LED Display Datenblatt Fujitsu Display P24W-7 LED Display Datenblatt Fujitsu Display P24W-7 LED Display Superior Display: 61 cm (24 Zoll) Widescreen Topaktuelle Displaytechnologie und innovative grüne Lösungen Wenn

Mehr

Die Zukunft des Virtual-Desktop-Computing über verwaltete Smart-Displays

Die Zukunft des Virtual-Desktop-Computing über verwaltete Smart-Displays 24-Zoll-Smart-Display (23,8 Zoll/60,45 cm sichtbare Anzeigefläche) mit vorinstalliertem Citrix XenMobile Die Zukunft des Virtual-Desktop-Computing über verwaltete Smart-Displays Übersicht Das ViewSonic

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors...

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors... Inhaltsverzeichnis Vorsichtsmaßnahmen...2 Packungsinhalt...2 Installationsanweisungen...3 Zusammenbau des Monitors...3 Abbau des Monitors...3 Anpassen des Ansichtwinkels...3 Anschließen...3 Einschalten...4

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

Datenblatt Fujitsu Display P24T-7 LED Display

Datenblatt Fujitsu Display P24T-7 LED Display Datenblatt Fujitsu Display P24T-7 LED Display Datenblatt Fujitsu Display P24T-7 LED Display Hochwertiger Bildschirm: 61 cm (24 Zoll) Breitbild Perfekte Darstellung und überlegene Kommunikation Wenn Sie

Mehr

Summer End Offer. HP ProDesk 600 G1 Tower. 490.00 CHF exkl. MwSt. Empfohlenes Zubehör

Summer End Offer. HP ProDesk 600 G1 Tower. 490.00 CHF exkl. MwSt. Empfohlenes Zubehör HP ProDesk 600 G1 Tower Intel Core i5 4590 / 3.30 GHz 4 GB Memory 500 GB Festplatte DVD SuperMulti DL Intel HD Graphics 4600 6 x USB 3.0 Anschluss / 4 x USB 2.0 Anschluss 2 x DisplayPort Anschluss / 1

Mehr

Anleitung bei Fragen zur Druckqualität

Anleitung bei Fragen zur Druckqualität Seite 1 von 7 Anleitung bei Fragen zur Viele Probleme mit der lassen sich durch Austauschen von Verbrauchsmaterial oder Wartungsteilen, deren Nutzungsdauer nahezu erschöpft ist, beheben. Überprüfen Sie,

Mehr

PRODUKTION UND GESTALTUNG INTERAKTIVER MEDIEN

PRODUKTION UND GESTALTUNG INTERAKTIVER MEDIEN PRODUKTION UND GESTALTUNG INTERAKTIVER MEDIEN 1) Einführung in Photoshop Rebecca Rottensteiner, B.A. Photoshop Allgemein Dateiformate Design in Photoshop umsetzten Besprechung Konzepte Webschriftarten

Mehr

Installationsanleitung ICC Profile Windows

Installationsanleitung ICC Profile Windows Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb der Rotech Sublimationstinte. Mit dieser Installationsanleitung erhalten Sie durch die Einbindung des ICC Profls ideale Farbwerte bei Ihren Sublimationsdrucken. Bitte

Mehr

Multitouch Board MT-Board

Multitouch Board MT-Board Multitouch Board MT-Board Symbiose aus Touchscreen Display & integriertem Computer Technische Spezifikation Seite 1 von 5 Vorteile auf einen Blick Arbeitsbereitschaft für Lehrer und Schüler in weniger

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ) Häufig gestellte Fragen (FAQ) TAN-Generierung für Online-Banking mit Kartenlesern der Marke Kobil 1 von 6 Inhalt Was tun, wenn keine Anzeige auf dem Display erscheint?... 3 Warum funktioniert die angegebene

Mehr

Bilddateien. Für die Speicherung von Bilddaten existieren zwei grundsätzlich unterschiedliche Verfahren. Bilder können als

Bilddateien. Für die Speicherung von Bilddaten existieren zwei grundsätzlich unterschiedliche Verfahren. Bilder können als Computerdateien Alle Dateien auf dem Computer, egal ob nun Zeichen (Text), Bilder, Töne, Filme etc abgespeichert wurden, enthalten nur eine Folge von Binärdaten, also Nullen und Einsen. Damit die eigentliche

Mehr

colorsensor OT Serie Aufbau colorsensor OT-3-HR-200 colorsensor OT-3 Series Reflex-Farbsensoren Produktbezeichnung:

colorsensor OT Serie Aufbau colorsensor OT-3-HR-200 colorsensor OT-3 Series Reflex-Farbsensoren Produktbezeichnung: colorsensor OT Serie colorsensor OT-3-HR-200 - Fokussierter Weißlichtbereich für dunkle/matte Oberflächen - Polarisationsfilter (Reduzierung des Glanzeffektes) - Messbereich 50 mm... 400 mm (bei Kontrasterkennung:

Mehr

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Kein anderes System erreicht die Deutlichkeit von Bildausschnitten wie die, die Sie durch Avigilons End-to-End- Überwachungslösungen erhalten. Avigilon

Mehr

Fotobasierte Punktwolken eigener Modelle in Revit platzieren

Fotobasierte Punktwolken eigener Modelle in Revit platzieren Fotobasierte Punktwolken eigener Modelle in Revit platzieren Objekte, die Sie physikalisch besitzen, Elemente, die Sie draussen auf der Strasse sehen - oder vielleicht sogar sich selbst als 3D Modell in

Mehr

ANLEITUNGEN ZUR NUTZUNG VON PRODUKTFUNKTIONEN (WINDOWS, MAC)

ANLEITUNGEN ZUR NUTZUNG VON PRODUKTFUNKTIONEN (WINDOWS, MAC) ANLEITUNGEN ZUR NUTZUNG VON PRODUKTFUNKTIONEN (WINDOWS, MAC) Lesen Sie dieses Handbuch aufmerksam durch, bevor Sie Ihr Gerät zum ersten Mal verwenden, und bewahren Sie es zur späteren Verwendung auf. 34UC87

Mehr

Zielgruppe. Grundbeschreibung. Slogans. Titel. * Quelle: Firmeneigene Studie von Plantronics, Okt. & Nov. 2013

Zielgruppe. Grundbeschreibung. Slogans. Titel. * Quelle: Firmeneigene Studie von Plantronics, Okt. & Nov. 2013 In Grün und Blau erhältlich Zielgruppe Menschen, die beim Sport gerne Musik hören (Mehr als die Hälfte aller Leute, die Sport treiben, hören währenddessen Musik über ihre Kopfhörer und Smartphones*) Sporttreibende

Mehr

Bildbearbeitung mit GIMP: Erste Schritte Eine kurze Anleitung optimiert für Version 2.6.10

Bildbearbeitung mit GIMP: Erste Schritte Eine kurze Anleitung optimiert für Version 2.6.10 Bildbearbeitung mit GIMP: Erste Schritte Eine kurze Anleitung optimiert für Version 2.6.10 Nando Stöcklin, PHBern, Institut für Medienbildung, www.phbern.ch 1 Einleitung Einfache Bildbearbeitungen wie

Mehr

WORKSHOP für das Programm XnView

WORKSHOP für das Programm XnView WORKSHOP für das Programm XnView Zur Bearbeitung von Fotos für die Nutzung auf Websites und Online Bildergalerien www.xnview.de STEP 1 ) Bild öffnen und Größe ändern STEP 2 ) Farbmodus prüfen und einstellen

Mehr

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation.

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation. M a i l C r e d i t MailCredit ist eine Software, die auf einem PC installiert wird. Diese Software ermöglicht es, dass eine Frankiermaschine über das Internet Portoladungen bzw. Kommunikation mit dem

Mehr

Samsung Large Format Display

Samsung Large Format Display Samsung Large Format Display Erste Schritte Display Samsung Electronics Display Large Format Display 3 Wie nehme ich das Display in Betrieb? Dies ist die Windows XPe Oberfläche des MagicInfo Pro Interface.

Mehr

Leitfaden zur Aufstellung des 3Series Scanners

Leitfaden zur Aufstellung des 3Series Scanners Leitfaden zur Aufstellung des 3Series Scanners 1 Technische Daten und Zubehör TECHNISCHE DATEN: Scannertechnologie: Achsen: Scanvolumen Computer Datenformat (Ausgabe) Scannbare Materialien Monitoranschlüsse

Mehr

Strahlend. Brillant. Umweltfreundlich. Die neuen LED-Displays von Samsung

Strahlend. Brillant. Umweltfreundlich. Die neuen LED-Displays von Samsung Strahlend. Brillant. Umweltfreundlich. Die neuen LED-Displays von Samsung Seite 2 3 Unsere Formel für Perfektion. Von Anfang an grün Die neuen Samsung LED-Displays setzen neue Maßstäbe in Sachen Energieeffizienz

Mehr

Manual & Installation Guide

Manual & Installation Guide Manual & Installation Guide WIN&I PowerPoint Presenter für Kinect for Windows Evoluce AG Ludwigstr. 47 D-85399 Hallbergmoos www.evoluce.com www.win-and-i.com 1 Manual & Installation Guide WIN&I PowerPoint

Mehr

Für Botschaften, die alles überstrahlen. Leuchtstark und robust für den Outdoor-Einsatz: Samsung SMART Signage Outdoor Displays der OHD-Serie

Für Botschaften, die alles überstrahlen. Leuchtstark und robust für den Outdoor-Einsatz: Samsung SMART Signage Outdoor Displays der OHD-Serie Für Botschaften, die alles überstrahlen. Leuchtstark und robust für den Outdoor-Einsatz: Samsung SMART Signage Outdoor Displays der OHD-Serie Bringen Sie Ihre Botschaft mitten ins Leben. Strahlender Blickfang

Mehr

Technische Hintergrundinformationen

Technische Hintergrundinformationen hue, das individuell über Smartphone oder Tablet steuerbare, kabellose Beleuchtungssystem Mit hue präsentiert Philips 2012 ein neues drahtloses Beleuchtungssystem. LED- Lampen sind damit ab sofort nach

Mehr

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung:

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung: Datenanforderungen Datenübernahme: Unser FTP-Server bietet eine komfortable Weboberfläche mit gesicherter Verbindung oder klassisch ein FTP Clienten. Sie erhalten ein Verzeichnis und eigene Zugangsdaten

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Photoshop 6.0.1 Abspeichern von Dokumenten...

Photoshop 6.0.1 Abspeichern von Dokumenten... VHS Reutlingen Visuelle Kommunikation - Grundlagen Computer 1/6 Photoshop 6.0.1 Abspeichern von Dokumenten... Menüleiste Datei Speichern/ Speichern unter.../ Für Web speichern... Das Photoshop - Format

Mehr