Sportwetten. Wettarten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sportwetten. Wettarten"

Transkript

1 Sportwetten Bei der Sportwette werden Einsätze auf den Ausgang eines Sportereignisses getätigt. Dies geschieht in der Regel zu festen Gewinnquoten; d.h. sie wissen bei der Wettabgabe bereits, wie hoch ihr Gewinn ausfallen wird. Diese Gewinnquoten werden vom Buchmacher vor der Wettabgabe festgelegt. Die Gewinnquote bestimmt, wie viel sie für einen Euro Einsatz gewinnen können. Bei der Livewette ändern sich die Quoten je nach Spielverlauf. Wettarten Die Einzelwette Bei der Einzelwette setzen sie auf den Ausgang eines einzelnen Wettereignisses. Die einfachste Form ist die Siegwette, auch Tendenzwette genannt. Hierbei können sie im Allgemeinen zwischen den folgenden Ausgängen desselben Wettereignisses wählen: (1) Sieg der erstgenannten Mannschaft / des erstgenannten Spielers (0) Unentschieden / Remis (2) Sieg der letztgenannten Mannschaft / des letztgenannten Spielers Wenn nicht anders gekennzeichnet, zählt das Ergebnis der regulären Spielzeit. Im Allgemeinen werden auch alle angebotenen Sonderwetten als Einzelwette angeboten.

2 Beispiel: Albanien verliert gegen Katar 1:2. Gewonnen hat, wer Tipp 2 gewettet hat. Der Gewinn errechnet sich aus Einsatz * Quote = Gewinn. In unserem Beispiel bekommen wir für 10,- Einsatz also 31,50 ausbezahlt (10,- Einsatz * 3,15 Quote = 31,50 Gewinn). Die Kombiwette Bei der Kombiwette, auch Akkumulations- oder Schiebewette genannt, können sie mehrere (mind. 2) unterschiedliche Ereignisse miteinander kombinieren. Gewonnen haben sie, wenn sie alle Wettereignisse richtig vorhergesagt haben. Beispiel:

3 Gewonnen hat, wer alle fünf Ereignisse richtig vorhergesagt hat. Der Gewinn errechnet sich folgendermaßen: Gewinn = Einsatz * Gesamtquote. Die Gesamtquote errechnet sich aus der Multiplikation der jeweiligen Einzelquoten. In unserem Beispiel 3,15 * 1,47 * 1,22 * 4,25 * 3,05 = 73,23. Wir erhalten also im Erfolgsfall für 10,- Einsatz 732,30 ausgezahlt. Die Systemwette Bei der Systemwette können sie mehrere Kombiwetten miteinander kombinieren. Im Gegensatz zur normalen Kombiwette können sie bereits Gewinne erzielen, wenn nicht alle gewetteten Ereignisse richtig vorhergesagt wurden. Beispiel:

4 Jetzt wählen wir das System 3 aus 5. Hierbei werden alle zehn möglichen Dreierkombinationen der fünf ausgewählten Ereignisse gewettet. Ein Gewinn wird bereits dann erzielt, wenn drei der fünf ausgewählten Wettereignisse richtig vorhergesagt werden. Werden vier Ereignisse richtig vorhergesagt, ist der Gewinn deutlich höher. Bei richtiger Voraussage aller fünf Ereignisse wird der Maximalgewinn erzielt. Die Gesamtquote ist die Summe aller zehn Dreierkombinationsquoten. Um den Gewinn zu berechnen, müssen sie die Gewinnquote jeder gewonnenen Wettreihe mit dem Einsatz multiplizieren. Die Gewinnquote jeder Wettreihe ergibt sich auch hier aus der Multiplikation der Einzelquoten der jeweiligen Wettreihe. In unserem Beispiel haben wir Spiel 1, Spiel 2, Spiel 3 und Spiel 4 richtig, Spiel 5 jedoch falsch getippt. Richtig ist also jede Wettreihe, in der Spiel 5 nicht vorkommt; also Wettreihe 1, Wettreihe 2, Wettreihe 4 und Wettreihe 7.

5 Quote Wettreihe ,64 Wettreihe ,67 Wettreihe ,12 Wettreihe ,33 Wettreihe ,72 Wettreihe ,83 Wettreihe ,62 Wettreihe ,46 Wettreihe ,05 Wettreihe ,81 Als Grundeinsatz je Wettreihe wählen wir 2,-. Da wir zehn Wettreihen haben, zahlen wir für unseren Wettschein insgesamt 20,-. Um nun unseren Gewinn zu berechnen, multiplizieren wir die Gewinnquote der Wettreihe 1 (5,64) mit unserem Grundeinsatz (2,- ). Wir erhalten den Gewinn für diese Wettreihe: 5,64 * 2,- = 11,28 (Wettreihe 1) Mit den anderen Wettreihen wird ebenso verfahren: 19,67 * 2,- = 39,34 (Wettreihe 2) 16,33 * 2,- = 32,66 (Wettreihe 4) 7,62 * 2,- = 15,24 (Wettreihe 7) Um unseren Gesamtgewinn zu berechnen, müssen wir nun die gewonnenen Beträge miteinander addieren: 11, , ,66 +15,24 = 98,52 Somit beträgt der Gewinn aus dieser 3 aus 5 Systemwette bei vier richtigen Tipps 98,52. Der folgenden Tabelle können sie die Anzahl der Wettreihen für Systemwetten entnehmen: Anzahl = X Wettereignisse 1- fach 2- fach 3- fach 4- fach 5- fach 6- fach 7- fach 8- fach 9- fach 10- fach Gesamtanzahl der Wetten

6 Einige Beispiele: Systemwette mit Banken Weiterhin können sie in ihrer Systemwette ein oder mehrere Wettereignisse als Bank bestimmen oder zusätzlich hinzufügen. Wenn sie sich bei der Vorhersage eines Ereignisses sicher sind, können sie dieses Ereignis als Bankspiel auswählen. Dies führt zu einer Verringerung der Wettreihen, was zu einer Reduzierung des Gesamteinsatzes führt. Das Bankspiel muss richtig vorhergesagt werden, ansonsten ist der Wettschein verloren, auch wenn alle anderen Ereignisse richtig vorhergesagt wurden. Beachten sie: Ist eine Bank falsch vorhergesagt worden, so ist die gesamte Systemwette verloren, das Risiko zu verlieren ist zwar etwas größer, jedoch sparen sie dadurch am Einsatz! Beispiel: Wir nehmen wieder unsere oben angeführte Systemwette. Bei Spiel 5 sind wir von unserem Tipp vollkommen überzeugt und wählen es daher als Bankspiel.

7 Aus unserem System 3 aus 5 wird das System 1x Bank + 3 aus 4. Die Anzahl der Wettreihen reduziert sich auf vier; das Bankspiel wird an jede Wettreihe angehangen. Somit verringert sich bei gleichbleibendem Grundeinsatz auch der Gesamteinsatz; in unserem Beispiel auf 4 * 2,- = 8,-. Für einen Gewinn ist es erforderlich, dass das Bankspiel und zusätzlich drei weitere Spiele richtig vorhergesagt werden. Wettreihe Quote , , , ,24 Mithilfe dieser Tabelle können wir nun wieder unseren Gewinn berechnen. Beispielsweise nehmen wir an, dass Spiel 1 falsch, die weiteren Spiele richtig getippt wurden. Wir bekommen daher die Wettreihe(n) ausbezahlt, in denen das Spiel 1 nicht enthalten ist. Da das Spiel 1 in den Wettreihen 1, 2 und drei enthalten ist, sind diese Wettreihen leider verloren. In der Wettreihe 4 sind die richtig vorhergesagten Spiele 2, 3, 4 und 5. Wir multiplizieren nun die Gesamtquote der Wettreihe 4 (23,24) mit unserem Einsatz (2,- ) und erhalten dadurch unseren Gewinn (46,48 ). Min1 / Min3-Kategorien Die Wettereignisse sind in der Kopfzeile mit einem Zusatz gekennzeichnet: min.1 oder min.3 Min.1 Min. 3

8 Möchten Sie auf ein Ereignis mit dem Zusatz min.3 eine Wette platzieren, so können Sie das nur in einer Kombiwette in Verbindung mit mindestens zwei weiteren Wettereignissen, d.h. auf ihrem Wettschein müssen mindestens drei Spiele enthalten sein! Dabei ist es nicht erforderlich, dass sämtliche Ereignisse aus einer min.3-kategorie stammen. Sie können also auch Ereignisse aus den unterschiedlichen min.1- und min.3-kategorien kombinieren. Das Platzieren einer Einzelwette auf ein Ereignis der min3-kategorie ist nicht möglich. Bei der Livewette, das Wetten auf bereits begonnene Ereignisse, gibt es diese Unterscheidung nicht. Sie können bei der Kombiwette bis zu 50000,- gewinnen. Dies gilt für alle Ereignisse der min.1-kategorie, d.h. haben sie auf ihrem Wettschein nur Ereignisse aus der Kategorie min1, so können sie mit diesem Wettschein bis zu 50000,- gewinnen. Sobald sie jedoch ein Ereignis aus der Kategorie min3 auf ihrem Wettschein ausgewählt haben, dann können sie mit diesem Wettschein maximal 12500,- gewinnen. Die Sonderwettarten Die Handicap-Wette Bei der Handicapwette wird einer Mannschaft oder einem Spieler ein Vorsprung von einem oder mehreren Toren bzw. Punkten eingeräumt. Der angesetzte Vorsprung wird im Spielplan zu dem jeweiligen Wettereignis mit angegeben. Meistens wird der Mannschaft, die nicht favorisiert ist (die Mannschaft mit der höheren Siegquote) ein Vorsprung gewährt. In unserem Beispiel ist die Vorgabe 0:1, d.h. die letztgenannte Mannschaft, in diesem Fall Katar, bekommt einen Vorsprung von einem Tor eingeräumt. Für unsere Wette beginnt das Spiel somit mit 0:1. Die Tore oder Punkte des angegebenen Vorsprungs werden dem tatsächlichen erzielten Ergebnis des Wettereignisses hinzugerechnet. Wir addieren also das tatsächliche Ergebnis mit der Vorgabe, z.b. Ergebnis 3:0 + Handicap-Vorgabe 0:1 = Endergebnis für die Handicap- Wette 3:1. Nun haben wir drei Wettmöglichkeiten:

9 Tipp: Handicap 1 Tipp: Handicap 0 Tipp: Handicap 2 1. Für den Tipp Handicap 1 ist es erforderlich, dass Albanien mit mindestens zwei Toren Vorsprung gewinnt; beispielsweise 2:0. Wenn wir nun die Vorgabe 0:1 hinzurechnen, bekommen wir das für diese Wette gültige Endresultat von 2:0 + 0:1 = 2:1. In unserem Beispiel würde man für 10,- Einsatz 46,50 gewinnen. 2. Für den Tipp Handicap 0 ist es erforderlich, dass Albanien mit genau einem Tor gewinnt; beispielsweise 2:1. Wenn wir nun die Vorgabe 0:1 hinzurechnen, bekommen wir das für diese Wette gültige Endresultat von 2:1 + 0:1 = 2:2. In unserem Beispiel bekämen wir für 10,- Einsatz 38,00 als Gewinn ausbezahlt. 3. Für den Tipp Handicap 2 ist es erforderlich, dass Katar nicht verliert, d.h. Unentschieden spielt oder gewinnt. So wird schon aus einem 0:0 Unentschieden, dank der 0:1 Vorgabe, ein Sieg für Katar (0:0 + 0:1 = 0:1). Der Gewinn beträgt in unserem Beispiel bei 10,- Einsatz 15,50 Die Unter/Über Wette Bei der Unter/Über-Wette tippen sie auf die Anzahl der Tore bzw. Punkte, die von beiden Mannschaften oder Spielern insgesamt erzielt werden. Dabei bestimmen sie, ob im Verhältnis zur Vorgabe mehr oder weniger Tore bzw. Punkte erzielt werden. Die klassische Vorgabe beim Fußball lautet 2,5 Tore. Wenn sie der Meinung sind, dass in diesem Spiel maximal zwei Tore insgesamt erzielt werden, so tippen sie auf Unter. Werden jedoch in diesem Spiel mindestens drei Tore erzielt, so gewinnen sie mit der Über -Wette.

10 Unter 2,5 Über 2,5 Mögliche Ergebnisse für unter/über: Unter 2,5 0:0 1:0 0:1 2:0 0:2 Über 2,5 2:1 1:2 3:0 0:3 3:1 Etc Unter 1,5 0:0 1:0 0:1 Über 1,5 1:1 2:0 0:2 2:1 1:2 Etc Unter 3,5 0:0 1:0 0:1 1:1 2:0 0:2 Über 3,5 4:0 0:4 2:2 3:1 1:3 Etc Die Doppelchance Bei der Doppelchance kombinieren sie zwei Spielausgänge in einem Tipp. Sie können zwischen den drei folgenden Kombinationen wählen: (1) + (0) bzw. (1) + (X) = Sieg der erstgenannten Mannschaft oder Unentschieden = Heim verliert nicht

11 Sollte Albanien gegen Katar nicht verlieren, so erhalten sie für 10,- Einsatz 13,- Gewinn ausgezahlt. (0) + (2) bzw. (X) + (2) = Sieg der letztgenannten Mannschaft oder Unentschieden = Gast verliert nicht Sollte Katar gegen Albanien nicht verlieren, so erhalten sie für 10,- Einsatz 15,50,- Gewinn ausgezahlt. (1) + (2) = Sieg der erstgenannten oder der letztgenannten Mannschaft = kein Unentschieden

12 Sollte der Fall eintreten, dass entweder Albanien oder Katar gewinnen sollten, das Spiel also nicht Unentschieden endet, so erhalten sie für 10,- einen Betrag von 12,50 als Gewinn ausgezahlt. Die Ergebniswette Bei der Ergebniswette (Resultatwette) tippen sie nicht nur auf die richtige Tendenz: Heimsieg (1), Unentschieden (0) oder Auswärtssieg (2), sondern auf das genaue Endergebnis eines Ereignisses. Beispiel: Bay. München verliert 0:1. Für die richtige Vorhersage gewinnen sie bei 10,- Einsatz 95,-. Tore für beide Teams Bei der Wette Tore für beide Teams (Ja/Nein) tippen sie, ob beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen oder nicht. Dabei ist für diese Wette irrelevant, welche Mannschaft gewinnt.

13 Tore für beide Teams( J)a: Beide Teams erzielen ein Tor Mögliche Ergebnisse sind z.b. 1:1, 2:1, 1:2, 2:2, 3:1, 1:3 Tore für beide Teams (N)ein: Maximal ein Team erzielt ein Tor, mindestens ein Team erzielt kein Tor Mögliche Ergebnisse sind z.b. 0:0,1:0, 2:0, 0:1, 0:2 Gewinnt zu Null Bei der Wette Gewinnt zu Null (1/2) tippen sie nicht nur den Sieger des Spiels (1 oder 2), sondern tippen zusätzlich noch, dass der Verlierer kein Tor erzielt. Tippen sie den richtigen Sieger, erzielt die Verlierer-Mannschaft jedoch ein Tor, so ist die Wette verloren.

14 Mögliche Ergebnisse für (1) sind daher 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 usw. Mögliche Ergebnisse für (2) sind 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 usw. Tore gerade/ungerade Bei der Wette Tore gerade/ungerade bestimmen sie, ob die Gesamtanzahl der Tore gerade oder ungerade ist. Beispiele für gerade : 0:0, 1:1, 2:0, 0:2, 3;1, 1:3, 2:2, 3:3

15 Beispiele für ungerade: 1:0, 0:1, 2:1, 1:2, 3:2, 2:3, 3:0, 0:3 Ausgang 1. Halbzeit / Drittel / Viertel Bei der Wette Ausgang 1. Halbzeit tippen sie auf den Ausgang der ersten Halbzeit. Auch hier haben sie die Wahl zwischen: (1) Sieg der erstgenannten Mannschaft / des erstgenannten Spielers (0) Unentschieden / Remis (2) Sieg der letztgenannten Mannschaft / des letztgenannten Spielers. Die Wette ist bereits mit Abpfiff der ersten Halbzeit entschieden; Tore, die in der zweiten Halbzeit erzielt werden, haben für den Wettausgang keine Bedeutung. Tipp 1 Tipp 0 Tipp 2 Mögliche Halbzeitergebnisse für Tipp1 sind z.b. 1:0, 2:0, 2:1 Steht es zur Halbzeit z.b. 1:0, so erhalten wir in diesem Beispiel für 10,- Einsatz 29,- Gewinn ausgezahlt.

16 Mögliche Halbzeitergebnisse für Tipp 0 sind z.b. 0:0, 1:1, 2:2 Lautet das Halbzeitergebnis beispielsweise 1:1, so erhalten wir in diesem Beispiel für 10,- Einsatz 21,- Gewinn ausgezahlt. Mögliche Halbzeitergebnisse für Tipp 2 sind z.b. 0:1, 0:2, 1:2 Lautet das Halbzeitergebnis z.b. 1:2, so beträgt unser Gewinn in diesem Beispiel bei 10,- Einsatz 35,50. Ausgang 2. Halbzeit / Drittel / Viertel Bei der Wette Ausgang 2. Halbzeit tippen sie auf den Ausgang der zweiten Halbzeit. Es zählen lediglich die Tore, die in der zweiten Hälfte erzielt werden. Tore, die in der 1. Halbzeit erzielt wurden, zählen für unsere Wette nicht. Auch hier haben sie wieder die Wahl zwischen: (1) Sieg der erstgenannten Mannschaft / des erstgenannten Spielers (0) Unentschieden / Remis (2) Sieg der letztgenannten Mannschaft / des letztgenannten Spielers. Tipp 1 Tipp 0 Tipp 2 Beispiel: Albanien führt gegen Katar zur Halbzeit mit 2:0, das Endergebnis lautet 2:1. Dann hat Albanien zwar das Spiel gewonnen, für unsere Wette Ausgang 2. Halbzeit zählen jedoch nur die Tore der zweiten Halbzeit. Die zweite Halbzeit hat jedoch Katar gewonnen; Tipp 2 wäre daher richtig gewesen.

17 Mehr Tore in der 1. Halbzeit / in der 2. Halbzeit / gleich viele Tore je Halbzeit Bei dieser Wette tippen sie, in welcher Halbzeit mehr Tore erzielt werden, oder ob in beiden Halbzeiten gleich viele Tore erzielt werden. Mehr Tore 1. Halbzeit Mehr Tore 2. Halbzeit gleich viele Tore Beispiel: Albanien führt gegen Katar zur Halbzeit mit 2:0, das Endergebnis lautet 2:1. Somit sind in der 1. Halbzeit zwei Tore, in der zweiten Halbzeit jedoch nur ein Tor erzielt worden. Gewonnen hat, wer auf Mehr Tore in der 1. Halbzeit getippt hat. Spielverlauf Bei der Wette Spielverlauf gibt es drei Möglichkeiten: 1. Spielverlauf Führung / Sieg Bei Spielverlauf Führung / Sieg ist es erforderlich, dass die Mannschaft, die das erste Tor erzielt auch gewinnt. Eine genaue Torfolge nach dem ersten Tor und die Höhe des Ergebnisses sind dabei nicht relevant.

18 Erzielt beispielsweise Katar das 1:0. so ist es erforderlich, dass Katar auch das Spiel gewinnt, egal wie hoch. Erzielt jedoch Albanien das erste Tor, so muss Albanien gewinnen. 2. Spielverlauf Führung / Remis Bei Spielverlauf Führung / Remis tippen sie, dass eine Mannschaft in Führung geht und das Spiel Unentschieden endet. Sie tippen also auf ein Unentschieden, bei dem Tore erzielt werden (alle außer 0:0). Mögliche Ergebnisse sind 1:1, 2:2, 3:3 Albanien geht beispielsweise mit 1:0 in Führung und das Spiel endet 2:2. 3. Spielverlauf Führung / Niederlage Bei Spielverlauf Führung / Niederlage tippen sie, dass die Mannschaft, welche das erste Tor erzielt, am Ende das Spiel verliert; die gegnerische Mannschaft das Spiel also noch dreht.

19 Erzielt beispielsweise Albanien das 1:0 so ist es erforderlich, dass Katar das Spiel gewinnt. Mögliche Ergebnisse wären beispielsweise 1:2, 1:3, 2:3, Beachten sie, dass sie bei dieser Wette auf keine bestimmte Mannschaft tippen. Ausgangspunkt für ihre Wette ist immer die Mannschaft, die das erste Tor erzielt! 1. Tor für Heim / Gast Bei dieser Wette tippen sie, welche Mannschaft das erste Tor erzielt. Die Wette ist mit dem ersten Tor bewertet, der weitere Spielverlauf ist für die Wette irrelevant.

20 1. Tor Zeitabschnitt Bei dieser Wette tippen sie auf den Zeitabschnitt, in dem das erste Tor erzielt wird. Dabei können sie zwischen den folgenden Abschnitten wählen: Beispiel: In der 22. Minute erzielt eine Mannschaft das Tor zum 1:0. Gewonnen haben sie, wenn sie den Zeitabschnitt Minute vorausgesagt haben. Beachten sie, dass für diese Wette nur das erste Tor relevant ist. Alle weiteren Tore haben auf diese Wette keinen Einfluss. Ein Tor Zeitabschnitt Bei dieser Wette tippen sie auf den Zeitabschnitt, in dem ein Tor erzielt wird. Dabei ist es unerheblich, wie viele Tore bereits erzielt wurden. Hauptsache, es fällt im vorausgesagten Zeitabschnitt mindestens ein Tor. Gewählt werden kann zwischen den folgenden Zeitabschnitten:

21 Beispiel: In der 65. Minute erzielt eine Mannschaft das Tor zum 2:1. Gewonnen haben sie, wenn sie den Zeitraum Minute vorausgesagt haben. Halbzeit / Endstand Bei der Wette Halbzeit / Endstand kombinieren sie innerhalb eines Wettereignisses die Wettarten Ausgang 1. Halbzeit und Wer gewinnt. Sie tippen also auf den Ausgang der ersten Halbzeit und auf den Ausgang eines Wettereignisses. Die folgenden Möglichkeiten stehen dafür zur Verfügung: Heim / Heim Heim / Remis Heim / Gast Remis / Heim Remis / Remis Remis / Gast Gast / Heim Gast / Remis Gast / Gast

22 Beispiel: Sie sagen bei dem Ereignis Albanien Katar voraus, das Albanien zur Halbzeit führt und auch das Spiel gewinnt. Ihre Wette lautet also: Heim / Heim. Zur Halbzeit führt Albanien 1:0; das Spiel endet ebenfalls 1:0. Die Voraussagen Albanien führt zur Halbzeit und Albanien gewinnt das Spiel sind beide erfüllt. Die Wette wäre somit gewonnen; die Gewinnquote in diesem Beispiel wäre 3,70. Für 10,- Einsatz bekämen sie 37,- Gewinn ausgezahlt. Livewette Bei der Livewette können sie auf bereits begonnene Ereignisse (Inplay) wetten. Dabei werden Quoten und Vorgaben je nach Spielverlauf angepasst. Die folgenden Sonderwetten stehen ihnen dafür zusätzlich zur Verfügung: Restzeit (0:0) / Rest vom Spiel Bei der Wettart Rest vom Spiel tippen Sie auf den Ausgang eines Ereignisses ab dem Zeitpunkt der Wettabgabe. Tore, die vor der Wettabgabe erzielt wurden, werden für das Ergebnis nicht berücksichtigt; der Spielstand für die Wette beginnt bei der Wettabgabe wieder bei 0:0. Beispiel:

23 Japan führt gegen Aserbaidschan zum Zeitpunkt der Wettabgabe bereits mit 2:0. Für die Wette wird der Spielstand jedoch wieder auf 0:0 zurückgesetzt. Alle bereits erzielten Tore werden bei dieser Wette nicht gewertet. Für den Tipp Restzeit 1 muss somit Japan auch den weiteren Spielverlauf für sich entscheiden und somit mit mindestens zwei Toren Differenz gewinnen; z.b. 3:0. Japan muss also auch die restliche Spielzeit ab Wettabgabe für sich entscheiden. Für Tipp 0 ist es erforderlich, dass ab der Wettabgabe beide Mannschaften kein oder gleich viele Tore erzielen; Japan also 2:0, 3:1, 4:2 gewinnt. Für Tipp 2 muss Aserbaidschan den weiteren Spielverlauf für sich entscheiden, also wenigstens noch den 2:1 Anschlusstreffer erzielen. Nächstes Tor Bei der Wettart nächstes Tor tippen sie, welche Mannschaft das nächste Tor erzielt: Nächstes Tor 1 die zuerst genannte Mannschaft erzielt das nächste Tor Nächstes Tor 0 es wird kein weiteres Tor in diesem Spiel erzielt Nächstes Tor 2 die zuletzt genannte Mannschaft erzielt das nächste Tor

24 Unter / Über 1. Halbzeit Bei der Unter/Über 1. Halbzeit -Wette tippen sie auf die Anzahl der Tore bzw. Punkte, die von beiden Mannschaften oder Spielern in der 1. Halbzeit erzielt werden. Dabei bestimmen sie, ob im Verhältnis zur Vorgabe mehr oder weniger Tore bzw. Punkte erzielt werden. Beachten sie, dass bei der Livewette im Gegensatz zur normalen Wette die Tor- bzw. Punktevorgaben dem Spielverlauf angepasst werden und somit variieren können. Beispiel: Zum Zeitpunkt der Wettabgabe steht es bei Japan Aserbaidschan 0:0 Die Vorgabe Unter/Über 1. Halbzeit lautet: Für die Voraussage Unter 1,5 1. Halbzeit darf in der ersten Halbzeit maximal ein Tor erzielt werden. Da bisher noch kein Tor erzielt wurde, darf also noch maximal ein Tor erzielt werden. Bei der Voraussage Über 1,5 1. Halbzeit müssen in der ersten Halbzeit mindestens zwei Tore erzielt werden. Da im besherigen Spielverlauf noch kein Tor erzielt wurde, benötigen wir noch mindestens zwei Tor. Dabei ist es egal, welche Mannschaft die Tore erzielt. Restzeit 1. Halbzeit Bei der Restzeit 1. Halbzeit Wette tippen sie auf den Ausgang der 1. Halbzeit ab dem Zeitpunkt der Wettabgabe. Genauso wie bei der Rest vom Spiel Wette werden vorher erzielte Tore nicht berücksichtigt. Beispiel:

25 Spielstand nach 35 Minuten ist 0:1. Für die Wette Restzeit 1. Halbzeit setzten wir den Spielstand virtuell wieder auf 0:0 zurück. Damit Tipp 1 richtig ist, benötigen wir folglich eine Halbzeitführung oder ein Unentschieden von Kitchee SC. Erzielen im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit beide Teams keine bzw. gleich viele Tore, so ist Tipp 0 richtig vorausgesagt. Sollte Arema Malang jedoch den weiteren Verlauf der ersten Halbzeit für sich entscheiden z.b 0:2, so wäre Tipp 2 die richtige Wahl. Zur Halbzeit steht es 0:1. Gewonnen haben wir, wenn wir Tipp 0 vorausgesagt haben. Draw no Bet Bei der Draw no Bet Wette tippen sie auf den Sieger eines Ereignisses: (1) Sieg der erstgenannten Mannschaft (2) Sieg der letztgenannten Mannschaft Vorteil dieser Wettart: Sollte das Ereignis jedoch Unentschieden (0) enden, so erhalten sie ihren Einsatz zurück. Bei der Kombiwette wird das Ereignis mit 1,00 bewertet. Sie verlieren also nur, wenn die von ihnen nicht bewettete Mannschaft gewinnt.

26 Beispiel: Draw no bet Tipp 1 Nun gibt es drei Möglichkeiten: Busan gewinnt Unser Tipp ist richtig; wir bekommen unseren Gewinn ausbezahlt Das Spiel endet unentschieden Wir bekommen unseren Einsatz wieder ausbezahlt Busan verliert Unser Tipp ist falsch; unsere Wette ist verloren Draw no bet Tipp 2 Busan gewinnt Unser Tipp ist falsch; unsere Wette ist verloren Das Spiel endet unentschieden Wir bekommen unseren Einsatz wieder ausbezahlt Busan verliert Tipp ist richtig; wir bekommen unseren Gewinn ausbezahlt

27 Spiel x + y in Satz z Diese Wette wird vor allem beim Tennis angeboten. Dabei tippen sie auf den Sieger der beiden angegebenen Spiele im angegebenen Satz: (1) der erstgenannte Spieler gewinnt beide Spiele (0) beide Spieler gewinnen je ein Spiel (2) der letztgenannte Spieler gewinnt beide Spiele Beispiel: Den ersten Satz hat Kohlschreiber mit 6:2 gewonnen. Im zweiten Satz steht es nach Spielen 3:3. Da das siebente Spiel bereits läuft, können wir nun den Ausgang der beiden Spiele voraussagen. Nachdem das fünfte Spiel gespielt wurde steht es nun 4:3. Es folgen die für unsere Wette relevanten Spiele acht und neun. Steht es nach dem siebten Spiel 6:3, so hat Kohlschreiber beide Spiele gewonnen; Tipp 1 mit der Quote 2,05 wäre richtig. Bei einem 5:4 hätten beide Spieler je einen Satz gewonnen; Tipp 0 mit der Quote 1,75. Steht es jedoch 4:5, so hat Zovko die beiden Spiele 8 und 9 gewonnen; richtig wäre Tipp 2 mit der Quote 14,75. Zusätzlich werden zu den einzelnen Wettbewerben noch so genannte Langzeitwetten angeboten. Diese bieten ihnen die Möglichkeit, beispielsweise den Fußball- Europameister, den Sieger der UEFA Champions League, aber auch den Sieger des Eurovision Song Contest und viele weitere bevorstehende Wettereignisse vorauszusagen.

28 Beispiel: UEFA Europameisterschaft Wer wird Europameister

29 Beispiel: Sie setzten 10,- darauf, dass Deutschland Europameister wird. Sollte Deutschland tatsächlich den EM-Titel gewinnen, so erhalten sie als Gewinn 40,- ausgezahlt. Sollten Sie noch Fragen zu der Sportwette haben, so wenden Sie sich bitte an unser fachkundiges Personal. Es steht Ihnen für weitere Erklärungen gerne zur Verfügung.

Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von. Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten.

Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von. Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten. Nach Eingabe des folgenden Links, kommt man zur Startseite von Link: Eingabe Benutzername & Kennwort. (Bitte auf genaue Eingabe achten. Haken Ich bin über 18 Jahre alt, habe die folgenden AGB gelesen und

Mehr

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET

Spielerklärung. Die Systemwetten. von ODDSET Spielerklärung Die Systemwetten von ODDSET Inhalt Mehr Vielfalt S. 4 Die Spielquittung S. 5 So spielen Sie mit S. 6 Die Systemwetten im Überblick S. 10 Systemwette 2 aus 3 S. 12 Systemwette 2 aus 4 S.

Mehr

Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis

Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis Mit System bei Sportwetten zum Erfolg - 5 - Inhaltsverzeichnis 1. Wettanbieter /Buchmacher /Wettbörsen... - 9 - a) Wettanbieter... - 9 - b) Wettbörsen... - 10-2. Die wichtigsten Wettbörsen vorgestellt...

Mehr

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system.

Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Wettanleitung Das neue Spiel: sporttip set und sporttip set system. Tippen, mitfiebern und gewinnen: dabei sein, wenn im Fussballstadion oder auf dem Eishockeyfeld die Entscheidung fällt. Jeden Tag. Im

Mehr

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System WETTANLEITUNG Spielteilnahme ab 18! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Tel. 08 00 / 1 37 27 00 (kostenlos) oder www.bzga.de Inhalt Mehr Wetten, mehr Sport

Mehr

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit

sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit sondern alle Werte gleich behandelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Ergebnisse, je länger sie in der Vergangenheit liegen, an Bedeutung verlieren. Die Mannschaften haben sich verändert. Spieler

Mehr

ODDSET-Wettanleitung. Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd 1 11.07.2013 17:13:03

ODDSET-Wettanleitung. Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd 1 11.07.2013 17:13:03 ODDSET-Wettanleitung Spielteilnahme ab 18 Jahren. Sportwetten können süchtig machen. Nähere Informationen unter www.oddset.de. Hotline der BZgA: 0800 1 372 700 (kostenlos und anonym). Oddset_NEU_Broschüre_V1Stand03072013.indd

Mehr

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen 70% im Beispiel exakt berechnet sind. Was würde

Mehr

ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS

ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS ANHANG 1 DES SPORTTIP-REGLEMENTS 3. Ausgabe Februar 2016 SPORTTIP SET ist eine der verschiedenen Teilnahmearten, die von der Loterie Romande angeboten werden. Für den Teilnehmer geht es darum, eine Prognose

Mehr

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System

Inhalt. Mehr Wetten, mehr Sport KOMPAKT & PLUS. Die Highlights der Sportwoche. Die ganze Welt der Sportwetten. Kombinieren mit System WETTANLEITUNG 1 Inhalt Mehr Wetten, mehr Sport NEUE WETTANGEBOTE 4 KOMPAKT & PLUS DIE NEUEN WETTSCHEINE 6 Die Highlights der Sportwoche DER WETTSCHEIN KOMPAKT 8 Die ganze Welt der Sportwetten DER WETTSCHEIN

Mehr

Wettanleitung. Haben Sie Fragen? 0848 000 750 (Mo Sa, 7.00 18.00 Uhr) oder schreiben Sie uns; E-Mail: info@sporttip.ch

Wettanleitung. Haben Sie Fragen? 0848 000 750 (Mo Sa, 7.00 18.00 Uhr) oder schreiben Sie uns; E-Mail: info@sporttip.ch Wettanleitung Haben Sie Fragen? > JETZT NOCH MEHR SPANNUNG: MIT SPORTTIP ONE: Wir sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an! sporttip-telefonnummer: 0848 000 750 (Mo Sa, 7.00 8.00 Uhr) oder schreiben Sie

Mehr

Wett- und Sportregeln

Wett- und Sportregeln Wett- und Sportregeln I. Allgemeine Regelungen zur Abgabe, Bewertung und Auszahlung von Wetten 1. Der Kunde erklärt mit Abgabe der Wette: a) dass er mindestens 18 Jahre alt ist und die persönlichen Angaben

Mehr

2. Höchstgewinne Der Höchstbetrag, der mit einem beliebigen Wettschein gewonnen werden kann, ist CERTBET Online Solutions GmbH spezifisch.

2. Höchstgewinne Der Höchstbetrag, der mit einem beliebigen Wettschein gewonnen werden kann, ist CERTBET Online Solutions GmbH spezifisch. Allgemeine Wettregeln 1. Preisgestaltung Änderungen bei allen Quoten sind vorbehalten und können gelegentlich auf bestimmte Spieleinsatzhöhen beschränkt sein. Die über unsere verschiedenen Absatzkanäle

Mehr

Systembroschüre. Totogoal

Systembroschüre. Totogoal Systembroschüre Totogoal Mehr Infos. Detaillierte Informationen zu Totogoal, die aktuellen Totoprogramme Resultate finden Sie jederzeit aktuell im Teletext ab Seite im Internet: www.totogoal.ch. Mit Fussballkenntnissen

Mehr

TOTO-System. Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel

TOTO-System. Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel TOTO-System Spiel-Erklärung Sonderteilnahmebedingungen zum Systemspiel Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe

Mehr

Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX )

Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX ) Besondere Geschäftsbedingungen der JAXX UK Limited, Seventh Floor, 90 High Holborn, London WC1V 6XX (nachfolgend JAXX ) VIRTUAL SPORTS Diese Besonderen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am 15. September

Mehr

System- Infos für TOTO

System- Infos für TOTO Merkblatt für Systeme Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg System- Infos für TOTO er-tipp Spielteilnahme ab 8 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Nähere Informationen bei LOTTO und unter www.lotto.de.

Mehr

Systemwette. Sporttip set

Systemwette. Sporttip set Systemwette Sporttip set Swisslos Interkantonale Landeslotterie Lange Gasse 20, Postfach, CH-4002 Basel Telefon +41 (0)61 284 11 11, Fax +41 (0)61 284 13 33, info@sporttip.ch, www.sporttip.ch Einfacher,

Mehr

Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse

Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse Tag 2 Trading auf Betfair kaufen und verkaufen an der Börse 4. Trading auf Betfair Betfair hat einen sehr großen Vorteil. Man kann auf einem Markt mit dem Geld handeln obwohl man es nicht auf dem Konto

Mehr

der Thüringer Lotterieverwaltung Vertriebsweg: Annahmestellen und gewerbliche Spielvermittler Stand: 31. März 2015

der Thüringer Lotterieverwaltung Vertriebsweg: Annahmestellen und gewerbliche Spielvermittler Stand: 31. März 2015 Teilnahmebedingungen der Thüringer Lotterieverwaltung Vertriebsweg: Annahmestellen und gewerbliche Spielvermittler Stand: 31. März 2015 veröffentlicht im Thüringer Staatsanzeiger Inhalt Teil A Generelle

Mehr

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 1. SICHERHEIT BEDEUTET SERIÖSITÄT UND STABILITÄT! Spielen Sie nur bei Anbietern, die Ihre persönlichen Daten wahren.

Mehr

ALLES ÜBER MIT SYSTEM. 13er Ergebniswette und 6aus45 Auswahlwette. Teilsystem-Auswerte-Schablone. Teilsystem-Auswerte-Schablone

ALLES ÜBER MIT SYSTEM. 13er Ergebniswette und 6aus45 Auswahlwette. Teilsystem-Auswerte-Schablone. Teilsystem-Auswerte-Schablone Teilsystem-Auswerte-Schablone Pos. 1 2 3 4 5 6 7 8 Teilsystem 012 9 Teilsystem 30 10 Teilsystem 66 11 Teilsystem 132 + Teilsystem 22 12 Teilsystem 77 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Teilsystem 130

Mehr

Die in den folgenden Artikeln beschriebenen speziellen Regelungen gelten namentlich für die Sporttip-One-Wette.

Die in den folgenden Artikeln beschriebenen speziellen Regelungen gelten namentlich für die Sporttip-One-Wette. x Anhang 2 Sporttip One des Sporttip-Reglements 2. Ausgabe - November 2012 Sporttip One ist eine der Teilnahmearten, die von der Loterie Romande angeboten werden. Für den Teilnehmer geht es darum, eine

Mehr

Stochastische Analyse mehrerer Wettsysteme und Simulation eines Wettvorgangs

Stochastische Analyse mehrerer Wettsysteme und Simulation eines Wettvorgangs 3 Stochastische Analyse mehrerer Wettsysteme und Simulation eines Wettvorgangs Michael Fischer Facharbeit Mathematik 4 Inhaltsverzeichnis: Einleitung......................................... Seite 3 Wettsystem

Mehr

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit 1. Lest die Kurze Einführung in die Bundesliga. 2. Benutzt das Arbeitsblatt Die Bundesliga-Redemittel : a. Sprecht mit den Schülern über die Bundesliga-Tabelle. b.

Mehr

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto

LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN. Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern. Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto LOTTO UND TOTO MECKLENBURG-VORPOMMERN Staatliche Lotterie des Landes Mecklenburg -Vorpommern Sondervermögen Staatslotterien Lotto und Toto Erich-Schlesinger-Straße 36 18059 Rostock Telefon: 0381 40555-0

Mehr

Anhang 1 Sporttip Set des Sporttip-Reglements 2. Ausgabe - November 2012

Anhang 1 Sporttip Set des Sporttip-Reglements 2. Ausgabe - November 2012 Anhang 1 Sporttip Set des Sporttip-Reglements 2. Ausgabe - November 2012 Sporttip Set ist eine der verschiedenen Teilnahmearten, die von der Loterie Romande angeboten werden. Für den Teilnehmer geht es

Mehr

Automatisch verloren!

Automatisch verloren! Kontakt Automatisch verloren! Glücksspiel geht an die Substanz Fachinformationen zum Thema Glücksspiel für Beratungskräfte Kontakt Wenn das Spiel kein Spiel mehr ist Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen

Mehr

Sportwetten. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1

Sportwetten. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008. zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1 Sportwetten zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 Sportwetten 05.02.2009 1 Portugal vs. Schweiz Wettbüro A Wettbüro B Ihr Einsatz: 10 Euro! Spielausgang 1 0

Mehr

Allgemeine Wettbestimmungen des Österreichischen Buchmacherverbandes

Allgemeine Wettbestimmungen des Österreichischen Buchmacherverbandes Allgemeine Wettbestimmungen des Österreichischen Buchmacherverbandes 1. Für alle Wettverträge gelten die nachstehenden Wettbestimmungen, die der Wettkunde spätestens mit Vertragsabschluß anerkennt. 2.

Mehr

Systeme easy Systeme mit Bankzahlen Systeme gekürzt. Gültig ab 10. Januar 2013

Systeme easy Systeme mit Bankzahlen Systeme gekürzt. Gültig ab 10. Januar 2013 Systeme easy Systeme mit Systeme gekürzt Gültig ab 10. Januar 2013 Swisslos Interkantonale Landeslotterie, Lange Gasse 20, Postfach, CH-4002 Basel T 0848 877 855, F 0848 877 856, info@swisslos.ch, www.swisslos.ch

Mehr

I. Allgemeine Regelungen zur Abgabe, Bewertung und Auszahlung von Wetten

I. Allgemeine Regelungen zur Abgabe, Bewertung und Auszahlung von Wetten Wett- und Sportregeln I. Allgemeine Regelungen zur Abgabe, Bewertung und Auszahlung von Wetten 1. Der Kunde erklärt mit Abgabe der Wette: a) dass er mindestens 18 Jahre alt ist und die persönlichen Angaben

Mehr

SCHWEIZERISCHE JUNIOREN INTERCLUBMEISTERSCHAFTEN 2015

SCHWEIZERISCHE JUNIOREN INTERCLUBMEISTERSCHAFTEN 2015 SCHWEIZERISCHE JUNIOREN INTERCLUBMEISTERSCHAFTEN 2015 REGLEMENT Diese Meisterschaft wird in 3 Etappen gespielt: 1. Qualifikationsrunden 2. Viertel- und Halbfinale 3. Schweizer Finale Einführung Qualifikationsrunden

Mehr

Teilnahmebedingungen ODDSET. Teil B: Wettregeln

Teilnahmebedingungen ODDSET. Teil B: Wettregeln Teilnahmebedingungen Teil B: Wettregeln Das Wettprogramm der Sportwette kann grundsätzlich Wetten zu den Sportarten - American Football - Baseball - Basketball - Kampfsport (Boxen etc.) - Darts - Eishockey

Mehr

Webbasiertes System für Sportwetten Lastenheft

Webbasiertes System für Sportwetten Lastenheft SEP Wintersemester 2009/2010 Webbasiertes System für Sportwetten C. Bachmaier, P. Barth, M. Matzeder 1 Zielbestimmung Es soll ein webbasiertes System für Sportwetten entwickelt werden. Webbasierte Systeme

Mehr

Lotterien und Sportwetten

Lotterien und Sportwetten Lotterien und Sportwetten Spielregeln, Chancen und Risiken DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN Die Teilnahme am Spielangebot von WestLotto ist Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Glücksspiel

Mehr

30 Euro innerhalb von 15 Minuten

30 Euro innerhalb von 15 Minuten 30 Euro innerhalb von 15 Minuten Das schnellste und sicherste Geld im Internet liegt im erjagen von Prämienzahlungen. Es gilt die Devise: Wer den Bonus hat, der darf ihn sich behalten!!! Sportwettanbieter

Mehr

Spaceball7. Manual Filialversion 1

Spaceball7. Manual Filialversion 1 Spaceball7 Manual Filialversion 1 Inhaltsverzeichnis 1 Spaceball7 Hauptansicht... 3 2 Bingo-Modus... 4 3 Spaceball7 Sonderwetten ("Super7")...5 4 Wettschein... 6 5 Spaceball7 Ziehung... 7 6 Anzeige vergangener

Mehr

MATHEMATIK WETTBEWERB RHEINLAND-PFALZ

MATHEMATIK WETTBEWERB RHEINLAND-PFALZ . Runde 015 Die Lösungswege müssen mathematisch begründet und übersichtlich dargestellt werden. Nachmessen oder Nachrechnen einiger Beispiele genügt als Lösung nicht. Aufgabe 1: Auf einer Boule-Kugel mit

Mehr

Wahrscheinlichkeit Klasse 8 7

Wahrscheinlichkeit Klasse 8 7 7 Wahrscheinlichkeit Klasse 8 Ereignisse Seite 8 a) Ω {Herz 7; Herz 8; Herz 9; Herz 0; Herz Unter; Herz Ober; Herz König; Herz Ass; Eichel 7; Eichel 8; Eichel 9; Eichel 0; Eichel Unter; Eichel Ober; Eichel

Mehr

SCHWEIZER JUNIOREN INTERCLUB 2013

SCHWEIZER JUNIOREN INTERCLUB 2013 SCHWEIZER JUNIOREN INTERCLUB 2013 REGLEMENT Diese Meisterschaft wird in 3 Etappen gespielt: 1. Qualifikationsrunden 2. Viertel- und Halbfinale 3. Schweizer Finale Einführung Qualifikationsrunden Aufteilung

Mehr

Zur Zulässigkeit von Sportwettenangeboten nach dem Glücksspieländerungsstaatsvertrag

Zur Zulässigkeit von Sportwettenangeboten nach dem Glücksspieländerungsstaatsvertrag Zur Zulässigkeit von Sportwettenangeboten nach dem Glücksspieländerungsstaatsvertrag - mit besonderem Focus auf die Abgrenzung zwischen Ereignis- und Ergebniswette - Rechtswissenschaftliche Expertise im

Mehr

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können.

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Einstieg Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Bevor wir Ihnen eine Strategie, welche Sie interessieren könnte, beschreiben, einpaar Worte zur Einführung.

Mehr

Teilnahmebedingungen ODDSET Wette

Teilnahmebedingungen ODDSET Wette Teilnahmebedingungen ODDSET Wette A. Generelle Regelungen Präambel Ziele des staatlichen Glücksspielwesens sind gleichrangig: 1. das Entstehen von Glücksspielsucht und Wettsucht zu verhindern und die Voraussetzungen

Mehr

Aufgabe 1 Ein Online Sportwetten Dienst bot für das Bundesligaspiel KSC Werder Bremen am 26.04.2008 folgende Quoten:

Aufgabe 1 Ein Online Sportwetten Dienst bot für das Bundesligaspiel KSC Werder Bremen am 26.04.2008 folgende Quoten: Sportwetten Aufgaben Aufgabe 1 Ein Online Sportwetten Dienst bot für das Bundesligaspiel KSC Werder Bremen am 26.04.2008 folgende Quoten: a) 3,90 : 1 bei Sieg des KSC b) 3,30 : 1 bei Unentschieden c) 1,85

Mehr

Abitur 2011 Mathematik GK Stochastik Aufgabe C1

Abitur 2011 Mathematik GK Stochastik Aufgabe C1 Seite 1 Abiturloesung.de - Abituraufgaben Abitur 2011 Mathematik GK Stochastik Aufgabe C1 Bei der TOTO-13er-Wette (vgl. abgebildeten Ausschnitt aus einem Spielschein) wird auf den Spielausgang von 13 Fußballspielen

Mehr

Pflichtteilaufgaben zu Stochastik (Pfadregeln, Erwartungswert, Binomialverteilung) Baden-Württemberg

Pflichtteilaufgaben zu Stochastik (Pfadregeln, Erwartungswert, Binomialverteilung) Baden-Württemberg Pflichtteilaufgaben zu Stochastik (Pfadregeln, Erwartungswert, Binomialverteilung) Baden-Württemberg Hilfsmittel: keine allgemeinbildende Gymnasien Alexander Schwarz www.mathe-aufgaben.com September 016

Mehr

Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette

Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette Copyright Holger Mußwitz geschütztes Geschmacksmuster In dieser Darstellung beschränke ich mich auf die Wettarten, die ich empfehle: Sieg (für Anfänger & Profis) mit

Mehr

2. Welche Tipp-Wettbewerbe können getippt werden?

2. Welche Tipp-Wettbewerbe können getippt werden? Häufig gestellte Fragen - FAQ 1. Wie kann ich am Tippspiel teilnehmen? Um am Tippspiel teilnehmen zu können, musst Du FuPaner mit dem Stammgebiet FuPa Weser- Ems sein. Falls Du noch nicht registriert bist,

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien ZOCKEN IM FUSSBALL Bei Sportwetten kann man viel Geld gewinnen aber auch verlieren. Betrüger versuchen deshalb immer wieder, den Spielausgang zu beeinflussen. Sie bezahlen Spieler oder Schiedsrichter,

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Vier Gewinnt Nicolas Schmidt Matthias Dietsche Bernhard Weiß Benjamin Ruile Datum: 17.2.2009 Tutor: Prof. Schottenloher Spieltheorie

Vier Gewinnt Nicolas Schmidt Matthias Dietsche Bernhard Weiß Benjamin Ruile Datum: 17.2.2009 Tutor: Prof. Schottenloher Spieltheorie Vier Gewinnt Nicolas Schmidt Matthias Dietsche Bernhard Weiß Benjamin Ruile Datum: 17.2.2009 Tutor: Prof. Schottenloher Spieltheorie Präsentation Agenda I. Einführung 1. Motivation 2. Das Spiel Vier Gewinnt

Mehr

Mehr Chancen zu gewinnen!

Mehr Chancen zu gewinnen! Spielanleitung Mehr Chancen zu gewinnen! Anteilsschein Spielanleitung Der Lotto Anteilsschein! Der Anteilsschein bietet Ihnen mehr Chancen zu gewinnen ganz einfach durch die Möglichkeit Anteile an einer

Mehr

Turnierserie E-Jugend

Turnierserie E-Jugend - 1 - Die setzt sich aus zwei Bereichen zusammen 1. Handballspiel 6 + 1 / 5+1 auf dem normalen Handballfeld 2. Handball Spezialspieltage mit Turmball und Koordinatinsübungen Es wird eine Tabelle mit n

Mehr

Die ultimative SportwettenSchule

Die ultimative SportwettenSchule GlücksspielSchule.de präsentiert: Die ultimative SportwettenSchule Alles was du schon immer über Sportwetten wissen wolltest... und wissen solltest! Für Sie von der GlücksspielSchule.de bereitgestellt

Mehr

Das große ElterngeldPlus 1x1. Alles über das ElterngeldPlus. Wer kann ElterngeldPlus beantragen? ElterngeldPlus verstehen ein paar einleitende Fakten

Das große ElterngeldPlus 1x1. Alles über das ElterngeldPlus. Wer kann ElterngeldPlus beantragen? ElterngeldPlus verstehen ein paar einleitende Fakten Das große x -4 Alles über das Wer kann beantragen? Generell kann jeder beantragen! Eltern (Mütter UND Väter), die schon während ihrer Elternzeit wieder in Teilzeit arbeiten möchten. Eltern, die während

Mehr

AMTLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR SPORTWETTEN

AMTLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR SPORTWETTEN Ausgabe April 2014 AMTLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR SPORTWETTEN Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de ODDSET-Kooperation Amtliche Teilnahmebedingungen

Mehr

Wettordnung der Österreichischen Sportwetten G.m.b.H.

Wettordnung der Österreichischen Sportwetten G.m.b.H. Wettordnung der Österreichischen Sportwetten G.m.b.H. GRUNDSÄTZLICHES Die gegenständliche Wettordnung gilt für die Wettannahme über die Sportwetten Annahmestellen sowie über sämtliche von der Gesellschaft

Mehr

Stanleybet Malta Ltd. (SM) - Allgemeine Richtlinien für Datenübertragungscenter (CTD) in Deutschland

Stanleybet Malta Ltd. (SM) - Allgemeine Richtlinien für Datenübertragungscenter (CTD) in Deutschland Stanleybet Malta Ltd. (SM) - Allgemeine Richtlinien für Datenübertragungscenter (CTD) in Deutschland 1. Die folgenden Richtlinien treten zum 01.09.2013 in Kraft und regeln die gesamten durch SM angenommenen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. Parteien Parteien des Wettvertragsverhältnisses sind ausschließlich die Firma TOPSPORTWETTEN Ltd., Malta (im folgenden TSW Ltd.) als Wetthalter auf der einen und der

Mehr

http://www.fubuonline.de/fubu/regeln/regeln.html

http://www.fubuonline.de/fubu/regeln/regeln.html 1 von 6 21.09.2015 09:52 FuBu Tipp-Regeln A. Tippabgabe B. FuBu-Rat Mitglieder C. FuBu Pokale 1a. Mitspieler (FuBu'ianer) 2a. Tippabgabe Termine 2b. Sonderregelung 33. u. 34 Spieltag 3a. FuBu-Meisterschaft

Mehr

y 1 2 3 4 5 6 P (Y = y) 1/6 1/6 1/6 1/6 1/6 1/6

y 1 2 3 4 5 6 P (Y = y) 1/6 1/6 1/6 1/6 1/6 1/6 Fachhochschule Köln Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Prof. Dr. Arrenberg Raum 221, Tel. 39 14 jutta.arrenberg@fh-koeln.de Übungen zur Statistik für Prüfungskandidaten und Prüfungskandidatinnen Unabhängigkeit

Mehr

#CRYPTO888 MITGLIEDER CLUB

#CRYPTO888 MITGLIEDER CLUB MITGLIEDER CLUB Crypto888 die Crypto Programm Präsenta4on Das Crypto888 Programm Das Crypto Programm ist ein Sportwettensystem, in dem das Crypto888 Programm Einsätze auf verschiedene Sportwetten zur Gewinnmaximierung

Mehr

Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse

Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse 1 Was ist Betfair? Was ist Betfair? In diesem Kapitel Die Idee, die hinter Betfair steht Die Vorteile von Betfair nutzen 1 Betfair ist die weltweit führende Sportwettbörse im Internet. Unter der Adresse

Mehr

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter!

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter! Rüdiger Dorn SPIELMATERIAL 8 gelbe Würfel 8 graue Würfel 10 violette Würfel 2 weiße Würfel 7 größere Würfel 33 Spielkarten: 1 Übersichts- bzw. Ablagekarte 5 100.000 $-Geldkarten 1 Karte Einarmiger Bandit

Mehr

SPIELBESCHREIBUNGEN DART RADIKAL SYSTEM

SPIELBESCHREIBUNGEN DART RADIKAL SYSTEM SPIELBESCHREIBUNGEN DART RADIKAL SYSTEM X01: 301, 501, 701 oder 901 Rundenbegrenzungen: 301 (15); 501 (20); 701 (25); 901 (30) In diesem Spiel beginnen alle Spieler mit 301, 501, 701 oder 901 Punkten.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Primebet International Limited für die Abgabe von Wetten auf www.wettmeister.de (Stand: 09.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Primebet International Limited für die Abgabe von Wetten auf www.wettmeister.de (Stand: 09. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Primebet International Limited für die Abgabe von Wetten auf www.wettmeister.de (Stand: 09. Dezember 2014) A. ALLGEMEINE REGELUNGEN Präambel Wettmeister ist ein Angebot

Mehr

Regelwerk Neuhauser Mini-EM

Regelwerk Neuhauser Mini-EM Regelwerk Neuhauser Mini-EM Die Neuhauser Mini-EM wird grundsätzlich nach den geltenden Regeln des BFV, des DFB und der UEFA ausgespielt. Auf einige Punkte soll im Folgenden näher eingegangen werden. Die

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Günter Czichowski, Dirk Frettlöh Institut für Mathematik und Informatik Universität Greifswald Jahnstr. 15a 17487 Greifswald In der Fußballbundesliga

Mehr

Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014?

Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014? Bauchgefühl oder kühle Berechnung Wer wird Fußball-Weltmeister 2014? Prof. Dr. Michael Feindt Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Founder and Chief Scientific Advisor, Blue Yonder Wer wird Weltmeister?

Mehr

Tippspiel-Regelwerke für Anfänger

Tippspiel-Regelwerke für Anfänger Tippspiel-Regelwerke für Anfänger Versuch 1 Nur das richtige Ergebnis zählt... Zu tippen ist das Endergebnis einer Partie. Ein korrekter Tipp erhält einen Punkt... Wäre dies unser Regelwerk gewesen...

Mehr

TOTO. Spielanleitung MEHR AUSWAHL MEHR RUNDEN MEHR GEWINNEN TOTO. Torwette. System Champion. TeamTipp. Da klingelt s richtig.

TOTO. Spielanleitung MEHR AUSWAHL MEHR RUNDEN MEHR GEWINNEN TOTO. Torwette. System Champion. TeamTipp. Da klingelt s richtig. TOTO Spielanleitung MEHR AUSWAHL MEHR RUNDEN MEHR GEWINNEN TOTO Torwette System Champion Team Da klingelt s richtig. Schon mit kleinen Einsätzen kann es bei TOTO richtig klingeln. Bei TOTO kommt es nicht

Mehr

Eine der Aktien hat immer einen höheren Gewinn als die andere Aktie. Ihre Aufgabe ist es diese auszuwählen.

Eine der Aktien hat immer einen höheren Gewinn als die andere Aktie. Ihre Aufgabe ist es diese auszuwählen. Instruktionen am Anfang von Experiment 1 (auf Papier ausgeteilt: grünmarkierte Textstellen zeigen den Instruktionstext in der jeweiligen Bedingung an; Kommentare sind gelb markiert.) Stellen Sie sich vor,

Mehr

Gleichungen und Ungleichungen mit Brüchen

Gleichungen und Ungleichungen mit Brüchen Gleichungen und Ungleichungen mit Brüchen 1. Löse folgende Gleichungen: a 12 = b 1 = 10 c 2 : = 1 d 2 : = 1 Lösung: a = 2 b = 2 c = 1 1 2 d = 1 1 2 2. a Löse die Gleichung: 1 1,z = 1 1, : 11 b Durch welche

Mehr

In s Ziel treffen - durch Multiplizieren und Dividieren

In s Ziel treffen - durch Multiplizieren und Dividieren In s Ziel treffen - durch Multiplizieren und Dividieren Multipliziere oder dividiere so, dass du mit möglichst wenigen Versuchen ins Zielgebiet triffst. Jeder Versuch kostet einen Punkt. Notiere die Anzahl

Mehr

Allgemeine Wettbestimmungen der Firma Admiral Sportwetten GmbH, als Buchmacher, in Übereinstimmung mit dem Österreichischen Buchmacherverband

Allgemeine Wettbestimmungen der Firma Admiral Sportwetten GmbH, als Buchmacher, in Übereinstimmung mit dem Österreichischen Buchmacherverband Allgemeine Wettbestimmungen der Firma Admiral Sportwetten GmbH, als Buchmacher, in Übereinstimmung mit dem Österreichischen Buchmacherverband 1. Für alle Wettverträge gelten die nachstehenden Wettbestimmungen,

Mehr

Jede Zahl muss dabei einzeln umgerechnet werden. Beginnen wir also ganz am Anfang mit der Zahl,192.

Jede Zahl muss dabei einzeln umgerechnet werden. Beginnen wir also ganz am Anfang mit der Zahl,192. Binäres und dezimales Zahlensystem Ziel In diesem ersten Schritt geht es darum, die grundlegende Umrechnung aus dem Dezimalsystem in das Binärsystem zu verstehen. Zusätzlich wird auch die andere Richtung,

Mehr

Grundkursabitur 2011 Stochastik Aufgabe III

Grundkursabitur 2011 Stochastik Aufgabe III Grundkursabitur 011 Stochastik Aufgabe III An einem Musikwettbewerb, der aus einer Messehalle bundesweit live im Fernsehen übertragenwird, nehmen zwölf Nachwuchsbands aus ganz Deutschland teil. Genau zwei

Mehr

TOTO Voll- und VEW-Systeme

TOTO Voll- und VEW-Systeme TOTO Voll- und VEW-Systeme Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Nähere Informationen unter www.lotto.de. Hotline der BZgA: 0800 1 372 700 (kostenlos und anonym). inhalt TOTO-System

Mehr

Allgemeine Wettbestimmungen

Allgemeine Wettbestimmungen Allgemeine Wettbestimmungen Für alle Wettverträge gelten die nachstehenden Wettbestimmungen, die der Wettkunde spätestens mit Vertragsabschluss anerkennt. 1. Der Buchmacher hat die vorliegenden Allgemeinen

Mehr

An die Zweige schreibt man jeweils die Wahrscheinlichkeit, die für dieses Ereignis gilt.

An die Zweige schreibt man jeweils die Wahrscheinlichkeit, die für dieses Ereignis gilt. . Mehrstufige Zufallsversuche und Baumdiagramme Entsprechend der Anmerkung in. wollen wir nun auf der Basis von bekannten Wahr- scheinlichkeiten weitere Schlüsse ziehen. Dabei gehen wir immer von einem

Mehr

Systemplan System- plan

Systemplan System- plan Systemplan Systemplan Anzuwenden nur in Verbindung mit den im Amtsblatt zur Wiener Zeitung kundgemachten jeweils gültigen Spiel bedingungen für Lotto 6 aus 45. Für das Systemspiel sind ausschließlich die

Mehr

Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren

Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren W. Kippels 22. Februar 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 2 Lineargleichungssysteme zweiten Grades 2 3 Lineargleichungssysteme höheren als

Mehr

Ein Pferderennspiel für 2 6 Personen Ravensburger Spiele Nr

Ein Pferderennspiel für 2 6 Personen Ravensburger Spiele Nr Ein Pferderennspiel für 2 6 Personen Ravensburger Spiele Nr. 602 5 206 Spielmaterial: Spielplan aus Filz, 54 Jockey-Karten, 4 Pferdefiguren, 6x3 Markierungssteine, Wettblock Dieses spannende Spiel läßt

Mehr

Ausarbeitung Sum of Us 2008

Ausarbeitung Sum of Us 2008 Ausarbeitung Sum of Us 2008 1. Ölreich oder Öldumm? Wenn Land A sich mit Land B um das Öl streitet, dann muss Land A der unten stehenden Strategie folgen: Beginnt Land A mit dem Bieten, dann ist sein Eröffnungsgebot

Mehr

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Tag 1 Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Die Sportwetten-Branche boomt wie kaum eine andere die aktuelle Fußball Saison hat es wieder deutlich gezeigt. Fast monatlich drängen neue

Mehr

Die Oddset-Wette. 1 Einleitung. 2 Zum Unterricht, zu den Materialien

Die Oddset-Wette. 1 Einleitung. 2 Zum Unterricht, zu den Materialien Die Oddset-Wette HEINZ BÖER, GELSENKIRCHEN Zusammenfassung: Nach einer schrittweise1! Einjilhrung in das Verfahren der Oddset-Wette wer den Gewinnwahrscheinlichkeiten und Erwartungswerte berechnet - bis

Mehr

FIFA-MUNICH FIFA STREET TROPHÄEN LEITFADEN PS3

FIFA-MUNICH FIFA STREET TROPHÄEN LEITFADEN PS3 Bronze Trophäen Sieht hier jemand Licht? Tunnle zum ersten Mal einen Gegner. Hierfür müsst ihr einfach einen Gegner tunneln. Wenn ihr vor einem Gegner steht drückt R2 und drückt den rechten Stick in Richtung

Mehr

Stochastik: Erwartungswert Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 10 Alexander Schwarz

Stochastik: Erwartungswert Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 10 Alexander Schwarz Stochastik Erwartungswert einer Zufallsvariablen Gymnasium ab Klasse 0 Alexander Schwarz www.mathe-aufgaben.com November 20 Aufgabe : Ein Glücksrad besteht aus Feldern, die folgendermaßen beschriftet sind:.feld:

Mehr

3.8 Wahrscheinlichkeitsrechnung III

3.8 Wahrscheinlichkeitsrechnung III 3.8 Wahrscheinlichkeitsrechnung III Inhaltsverzeichnis ufallsgrössen Der Erwartungswert 3 3 Die Binomialverteilung 6 4 Die kumulierte Binomialverteilung 8 4. Die Tabelle im Fundamentum (oder Formeln und

Mehr

Das Handbuch zu Kiriki. Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück

Das Handbuch zu Kiriki. Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 5 2 Spielanleitung 6 3 Spielregeln, Spielstrategien und Tipps 8 3.1 Spielregeln..........................................

Mehr

Steinmikado I. Steinmikado II. Steinzielwerfen. Steinwerfen in Dosen

Steinmikado I. Steinmikado II. Steinzielwerfen. Steinwerfen in Dosen Steinmikado I Steinmikado II : ab 4 : ab 4 : 20 Steine : 20 Steine Spielregel : M 10-01 In der Mitte des Raumes schichten wir einen Steinberg auf. Die Aufgabe besteht darin, vom Fuße des Berges jeweils

Mehr

Einzelspiele er er einstellen er Holz Joker er er er...

Einzelspiele er er einstellen er Holz Joker er er er... Kegelspiele Einzelspiele...4 2 17 er...4 17 + 4...4 21 er...4 22 einstellen...5 25 er...5 25 250...5 30 Holz...5 31 + Joker...6 36 er...6 40 er...6 45 er...7 + - x /...7 Bingo...7 Böse 15...7 Differenz

Mehr

SV Trisching/Rottendorf e.v.

SV Trisching/Rottendorf e.v. SV Trisching/Rottendorf e.v. Magdalenentalstr. 12, 92546 Schmidgaden An alle Mannschaften des Bruckmüllercups 215 7. Bruckmüller-Cup 216 am 11.6.216 in Trisching Sehr geehrte Sportkameraden, Trisching,

Mehr

Rationale Zahlen. Vergleichen und Ordnen rationaler Zahlen

Rationale Zahlen. Vergleichen und Ordnen rationaler Zahlen Rationale Zahlen Vergleichen und Ordnen rationaler Zahlen Von zwei rationalen Zahlen ist die die kleinere Zahl, die auf der Zahlengeraden weiter links liegt.. Setze das richtige Zeichen. a) -3 4 b) - -3

Mehr

1. Wie viel Zinsen bekommt man, wenn man 7000,00 1 Jahr lang mit 6 % anlegt?

1. Wie viel Zinsen bekommt man, wenn man 7000,00 1 Jahr lang mit 6 % anlegt? Zinsrechnung mit der Tabellenform: Berechnen der Jahreszinsen Ein Sparbuch mit 1600 wird mit 4% verzinst. Wie Zinsen erhält man im Jahr? Geg.: K = 1600 p% = 4% ges.: Z Das Kapital (Grundwert) entspricht

Mehr

Wettbrief vom: Spiel Datum Tipp Quote

Wettbrief vom: Spiel Datum Tipp Quote Wettbrief vom: 28.11.14 e Nijmengen - Jong Twente 28/11/14 1 1,17 Indonesien - Laos 28/11/14 1 1,20 Burghausen - Würzburger Kickers 28/11/14 2 1,45 2,04 Spiel 1: EERSTE DIVISIE (Niederlande) Spiel 2: AFF

Mehr

Bestimmen der Wahrscheinlichkeiten mithilfe von Zählstrategien

Bestimmen der Wahrscheinlichkeiten mithilfe von Zählstrategien R. Brinmann http://brinmann-du.de Seite 4.0.2007 Bestimmen der Wahrscheinlicheiten mithilfe von Zählstrategien Die bisherigen Aufgaben zur Wahrscheinlicheitsrechnung onnten im Wesentlichen mit übersichtlichen

Mehr

Abrechnung NEU. Benutzerhandbuch

Abrechnung NEU. Benutzerhandbuch Abrechnung NEU Benutzerhandbuch Abrechnung NEU Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung 3 2. Abrechnung NEU 3 1. Kassenabschluss 3 2. Zwischenbericht 4 3. Erläuterung 5 1. Filialnummer 5 2. Abrechnungsnummer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Admiral Sportwetten GmbH als Buchmacher

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Admiral Sportwetten GmbH als Buchmacher Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Admiral Sportwetten GmbH als Buchmacher A. Allgemeine Bestimmungen B. Ergänzende Wettbestimmungen und Erläuterungen für Spezialwetten Ergänzende Wettbestimmungen

Mehr