Sascha Seelbach. Drosselweg 2, Haan 0171/ Geburtsjahr: IT Erfahrung seit 1998

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sascha Seelbach. Drosselweg 2, 42781 Haan 0171/8399888 sascha.seelbach@it-seelbach.de www.it-seelbach.de. Geburtsjahr: 1972. IT Erfahrung seit 1998"

Transkript

1 Sascha Seelbach Drosselweg 2, Haan 0171/ Geburtsjahr: 1972 IT Erfahrung seit 1998 Fachliche Schwerpunkte als SAP Basis SAP Basis Beratung Planung, Installation, Aufbau und Betrieb komplexer Landschaften, Systemkopien, heterogene bzw. homogene Migrationen, Systemoptimierung, Supportpackages sowie (EHP - ) Upgrades / Updates, Unterstützung im Tagesgeschäft. SAP Releases / Versionen ( 3.x 7.x ) Infrastrukturthemen, Betriebssysteme, speziell Sun/Oracle Solaris Erstellung von Virtualisierungskonzenpten und Unterstützung bei der Konsolidierung von Serverfarmen auf Unix und Linux Plattformen. Implementierung von Hochverfügbarkeitslösungen. Datenbanken, Oracle und DB2 LUW, Sybase ASE, MaxDB Installation, Betrieb und Optimierung bestehender Datenbanken sowie Migrationen und Updates. Zertifizierungen SAP Certified Technology Associate - OS/DB Migration for SAP NetWeaver 7.x SAP Certified Technology Associate - DB2 LUW NetWeaver 7.31 SAP Technology Consultant Certificate NetWeaver Web AS 6.40 for Oracle SAP Technical Consultant Unix/Oracle for SAP System R/3, Release 4.x SAP Technical Consultant R/3 OS/DB Migration Qualified System R/3, Release 4.0

2 Ausbildung / Schulungen Rollen Verschiedene Schulungen bzw. Workshops der SAP AG ( ADM1xx, ADM2xx, ADM5xx, TEP10, TADM51, TADM56, TADM70, BC3xx, BC5xx ) Angepasste SAP Inhouse Schulungen Diverse Herstellerschulungen ( Solaris, Sun Cluster, Oracle, Veritas ) SAP Sybase ASE SAP elearning - HANA Kurse HA100, HA200 Technischer / Consultant Mitarbeiter Presales Administrator Projektplanung Projektmitarbeit techn. Teilprojektleiter Sprachkenntnisse Deutsch Englisch Branchen Automobil Bekleidungsindustrie Elektrotechnik Energieversorger Film / Fernsehen / Hörfunk Hardware-Hersteller Hersteller Gartengeräte High Tech / Chiphersteller Konsumgüter Lebensmittelhersteller Medien Mineralölgesellschaft Telekommunikation Versicherung

3 Datenbanken Oracle RDBMS ( Version 8i 11g ) - zertifiziert DB2 LUW ( Version 8.x 10.x ) - zertifiziert MaxDB / SAP DB 7.x Sybase ASE 15.7 / SAP ASE 16.0 Produkte / Tools SAP Releases / Versionen ( 3.x 7.x ) SAPinst SUM - Software Update Manager JSPM Java Support Package Manager SPM / SWPM Software Provisioning Manager Solution Manager Maintenance Optimizer MOPZ Oracle AWR SQLPLUS DBMCLI ISQL TSM - Tivoli Storage Manager HP DataProtector Sun Solaris / Oracle Solaris Zonen, ZFS Sun StorEdge Network Data Replicator SNDR Sun N1AA AIX, HP-UX, Linux VNC Server / Remote Desktop Shell (sh, csh, ksh, bash) Symantec (Veritas) Filesystem VxFS Symantec (Veritas) Volumemanager VxVM Symantec (Veritas) VCS Cluster Server VCS Libelle DB Shadow / FS Shadow Libelle System Copy LSC HDS ShadowImage / TrueCopy HDS Copy On Write / Snapshots Sun Cluster / Oracle Cluster VMware ESXi Programmiersprachen Shell SQL

4 Erfahrungen SAP R/3 3.x - 6.x SAP Netweaver SAP Web AS ABAP SAP Web AS JAVA SAP Solution Manager 7.1 SAP ECC / ERP Datenbankadministration SAP Applikationsserver ( UNIX / Linux ) SAP SCS / SAP ASCS SAP Replicated Enqueue Server SAP Basis Beratung / Betreuung / Administration SAP Systemkopien SAP Migration (homogen / heterogen) Redesign SAP Landschaften SAP R3load / Migration Monitor SAP Kernel Oracle Export / Import Oracle Datapump SAP Installation SAP AddOn Installation SAP Unicode Konvertierung SAP EHP Updates / Upgrade Unix Betriebssysteme ( Solaris / HP-UX / AIX / Linux-Plattformen ) Erstellung von Dokumentationen Betriebsunterstützung Consulting Services Fehleranalyse & -behebung Hochverfügbarkeit Virtualisierungskonzepte Systemadministration Technische Beratung SAP Optimierung / Tuning Backup, Restore und Recovery Szenarien Implementierung von Hochverfügbarkeitslösungen im SAP Umfeld Planung, Dokumentation & Durchführung von Optimierungsmaßnahmen Konzeption und Implementierung von Desaster Recovery Lösungen Planung und Implementierung komplexer Architekturen Implementierung neuer Produkte im Umfeld von SAP Netweaver

5 Referenzen Projekt Übernahme und Übergabe SAP Basis Betrieb und Optimierung, 02/15-05/15 Referenz durch Manager, Beratungshaus ( MA), vom "Der Consultant hat sich in kürzester Zeit in die Aufgaben eingearbeitet, diese übernommen, dokumentiert und an das neue Team übergeben. Dabei hat er sich auch in "artfremde" Themen eingearbeitet und diese administriert. Durch seine ausgeprägten Kenntnisse beriet er uns in vielen Bereichen, die wir dann mit seiner Hilfe umgesetzt haben. Der Consultant war fachlich und persönlich eine große Stütze und hat stets zu unserer vollsten Zufriedenheit mit großem Einsatz dieses Projekt zum Erfolg geführt." Projekt SAP Basis Betriebsservice, 05/14-08/14 Referenz durch Teamleitung SAP Basis. Norddeutsche Landesbank Girozentrale "Der Consultant hat uns sowohl im Linienbetrieb der SAP Systemadministration als auch im Projektumfeld mit seinem profunden Fachwissen wertvolle Unterstützung geliefert, indem er sich zum einen schnell in die Unternehmensstruktur eingefunden hat und zum anderen die Anfragen und Probleme unserer Kunden zielgerichtet und präzise beantwortet bzw. gelöst hat. Wir möchten uns beim Consultant für seine Unterstützung bedanken und freuen uns, wenn wir bald wieder mit ihm zusammenarbeiten könnten " Projekt SAP Basis Administration, 06/13-04/14 Referenz durch Abteilungsleiter, Softwarehaus, MA "Der Consultant hat uns bereits mehrfach sehr erfolgreich unterstützt. Zuletzt hat er im Bereich SAP Basis die technische Systemeinführung bei einem Großkunden organisiert. Hierfür musste er sich spezielle Datenbankkenntnisse Sybase ASE aneignen. Neben seiner schnellen Auffassungsgabe und seiner fachlichen Expertise, überzeugt uns der Consultant durch seine immer freundliche, offene Art und seine exzellente Sozialkompetenz. Ich würde mich freuen, wenn wir den Consultant auch für eines unserer zukünftigen Projekte wieder gewinnen könnten."

6 Projekterfahrungen als Freiberufler / selbstständiger SAP Zeitraum: Technologien: 02 / heute Unternehmensberatung Übernahme der SAP Basisadministration, SAP-Basis, SAP System Review, Beratung im Tagesgeschäft & Troubleshooting SAP Solution Manager Konfiguration SAP NetWeaver 7.31 & 7.40, SAP GTS 10.x, MaxDB 7.9, Virtualisierung Suse Linux SLES11, ESXi, VMware, SAP Solution Manager 7.1 SP12 Zeitraum: Technologien: 12 / heute Versorger, Systemintegrator SAP-Basis, Migrationen / LSMW Performanceanalyse SAP + Sybase Sybase ASE Update auf 16 PL5 SAP Sybase ASE 16.x, SAP NetWeaver 7.4, Suse Linux SLES11 Zeitraum: 09 / / 2014 SAP-Basis Unterstützung im Tagesgeschäft & Troubleshooting Technologien: Oracle 11g, DB2 LUW, Linux, SAP NetWeaver 6.x - 7.x Zeitraum: 05 / / nd/3rd Level Support SAP-Basis Lieferantensteuerung, Kommunikation und Koordination Beratung im Tagesgeschäft & Troubleshooting Technologien: Oracle 11g, DB2 LUW, Linux, AIX

7 Zeitraum: 06 / / 2014 Systemintegrator SAP System Umzüge homogene / heterogene SAP Systemkopien mit R3load SAP Migrationen Einführung Sybase ASE 15.7 als SAP DB-Plattform SAP Enhancement Package EHP 6 Updates Sybase ASE Update auf ESD 102 Installation div. Best Practices (BP-CRM / BP-ERP) Beratung im Tagesgeschäft & Troubleshooting Installation SAP WCEM 3.0, SAP MDM 7.1, SAP PI/PO Technologien: MaxDB 7.9, Sybase ASE 15.7, SWPM, SUM, R3load, Oracle 10g / 11g, Suse Linux SLES11 SP 2&3 Projekterfahrungen im Rahmen von Festanstellungen Laufzeiten der Projekte von einigen Tagen / Wochen bis zu mehreren Jahren Zeitraum: 2013 Hardwarehersteller Installation SAP Enhancement Package 6 Unterstützung im Tagesgeschäft, Troubleshooting SAP Systemkopien im Rahmen eines Rechenzentrumsumzuges Technologien: SAPinst, SUM, Oracle Installer, R3load, HP-UX, AIX, Dataprotector, Oracle 10g / 11g, SAP ERP 6 Zeitraum: 2012 Branche Optimierung einer SAP Landschaft (ERP / BA / BW ), Analyse und Anpassung der SAP und Oracle Parameter, Filesystemoptimierung Beratung im Tagesgeschäft & Troubleshooting, Architekturberatung Technologien: Oracle Solaris, Symantec Veritas Volumem VxVM, Symantec Veritas File VXFS, Oracle 11g, Veritas Cluster Server, Oracle Disk Manager ODM, Oracle AWR Zeitraum: 2012 SAP Basisbetreuung, Einspielen von SAP Supportpackages Behebung div. Fehlersituationen Veritas Volumemanager Technologien: Oracle Solaris, DB2 LUW V9, SAP SupportPackages, Symantec Veritas Volumemanager

8 Zeitraum: 2012 Konsumgüter Heterogene SAP Migration Oracle nach DB2, Laufzeitoptimierung der SAP Migrationen Technologien: SAPinst, SAP R3load, SAP Migration Monitor, Windows 2008, VMware ESX Server, DB2 LUW V9 Zeitraum: 2011 SAP Basisbetreuung verschiedener SAP Produktvarianten (ERP, Bank-Analyzer, BW, Solution Manager), Optimierung der Filesysteme Technologien: Oracle Solaris, Veritas Filesystem VxFS, Oracle 11g, Oracle AWR, Veritas Cluster Server Zeitraum: 2011, Presales Telekommunikation Heterogene und homogen SAP Migrationen, Architekturberatung Plattformwechsel, Analyse und Dokumentation der bestehenden Landschaft, Beratung bei der Wahl der neuen Hardware Plattform Technologien: Oracle (Sun) Cluster, Solaris, R3load, Backup & Restore, Oracle (Sun) Hardware Zeitraum: 2011, Presales Redesign SAP Landschaft, Test / Einführung von Linux Applikationsserver, SAP Basis Administration, Serverkonsolidierung, Virtualisierungskonzept SAP in Solaris Zonen Technologien: Oracle Solaris, Solaris Container / Zones, Solaris ZFS, DB2 LUW V9, TSM Zeitraum: 2010 Unterstützung Installation & Upgrade SAP Netweaver PI / XI, Erstellung einer Clusterarchitektur PI / XI & Implementation Einführung SAP Replicated Enqueue Server Technologien: Oracle RDBMS, Sun Solaris, Sun Cluster 3.2, SAP Replicated Enqueue Server

9 Zeitraum: 2010 Bekleidungsindustrie Hochverfügbarkeitslösung - Troubleshooting, Quorum-Device Technologien: Sun Solaris, Sun Cluster 3.2, Oracle RDBMS Zeitraum: 2009, techn. Teilprojekleiter Planung und Durchführung SAP-Upgrade Netweaver, Unicode Konvertierung, CUUC Technologien: Sun Solaris, Oracle RDBMS, R3load, SAPup Zeitraum: 2008 Versicherung SAP Betriebsunterstützung Konzeption und Erstellung eines Frameworks hardwarebasierter SAP Systemkopien Technologien: HDS ShadowImage + CoW, HORCM, Solaris, DB2 LUW V8 Zeitraum: 2008 Telekommunikation Durchführung von SAP Systemkopien / SAP Migrationen Technologien: R3load, Oracle Export / Import, Oracle RDBMS, Solaris Zeitraum: 2008 Installation SAP CRM 2007, Integration Sun Cluster Technologien: Oracle 9.2, Solaris, Sun Cluster, SAP Zeitraum: 2007 Versicherung Automatisches Cloning-Verfahren für SAP-Systeme Technologien: Sun N1AA, DB2 LUW, TSM, Solaris, Veritas Volumemanager

10 Zeitraum: 2007, Presales Server Hardware-Wechsel, Architekturberatung, DesasterRecovery Lösung SAP Applikationsserver auf Linux-Plattformen, Homegene SAP Systemkopie Technologien: Sun Cluster, Solaris, Sun Volumemanager SVM, R3load, Backup & Restore Zeitraum: 2007 Telekommunikation Resourcenverwaltung Sun Cluster, Oracle Technologien: Sun Cluster, Oracle RDBMS, Solaris Zeitraum: 2006 Versorger Heterogene und homogene SAP-Migrationen, Wechsel Betriebssystem Integration einer Hochverfügbarkeitslösung Sun Cluster Technologien: SAP R3load, Sun Cluster, Sun Solaris Zeitraum: 2006 Telekommunikation Erstellung einer Hochverfügbarkeitslösung, SAP Integration Sun Cluster Technologien: Oracle 9i, Sun Cluster, Sun Solaris Zeitraum: 2005 Versicherung Heterogene SAP Migration AIX -> Sun, Sun N1AA, SAP Betriebsunterstützung Technologien: SAP R3load, Sun Solaris, Sun N1AA, DB2 LUW, Oracle RDBMS,Sun Cluster, Veritas Volumemanager Zeitraum: 2005 Analyse und Optimierung eines SAP R/3 IS-H 4.72 Systems, Dokumentation und Durchführung der Maßnahmen Technologien: vers. SAP / Oracle Tools, Betriebssystem Tools Sun Solaris

11 Zeitraum: 2005 Versorger Planung und Durchführung eines Oracle Upgrades > 9.2 Technologien: Sun Solaris, Oracle Installer Zeitraum: 2005 Medien Implementation einer DR-Lösung mit Hilfe einer Schattendatenbank Technologien: Libelle DB Shadow, Libelle FS Shadow, Oracle 9i Zeitraum: 2005 Versicherung Installation SAP XI, Integration SAP in eine Hochverfügbarkeitslösung Technologien: Sun Solaris, Oracle 9i, Veritas Cluster Server VCS Zeitraum: 2004 Medien SAP Migration einer 5TB Oracle Datenbank von AIX -> Solaris Technologien: SAP R3load, Oracle Export / Import Zeitraum: 2004 Lebensmittel Erstellung einer Hochverfügbarkeitslösung, Abgleich mit dem technischen Kundenumfeld, Integration in eine Sun Clusterarchitektur Technologien: Sun Solaris, Sun Cluster Zeitraum: 2004 Hersteller Gartengeräte SAP Einführung / Installation und Optimierung, Unterweisung des Kunden in den Betrieb einer SAP Landschaft Technologien: Sun Solaris, Sun Volumemanager SVM, Oracle 9i

12 Zeitraum: 2004 Telekommunikation Installation, Optimierung und Betrieb SAP R/3 4.7 Enterprise, DR-Lösung mit Libelle DB Shadow Technologien: Sun Solaris 9, Veritas VxVM, Veritas VxFS, Libelle DB Shadow, Oracle 9i Zeitraum: 2003, Presales Konsumgüter Machbarkeitsstudie einer heterogenen SAP Migration von Boston nach Deutschland, Dokumentation der Sysgtemlandschaft und beteiligter Schnittstellen Technologien: Sun Solaris, Betriebssystems Tool, vers. SAP Transaktionen Zeitraum: 2003, Presales Lebensmittel SAP Hardware-Wechsel, Proof of Concept, Performancemessungen im SAP und Oracle Bereich Optimierung der möglichen Zielplattform Technologien: HDS ShadowImage, Backup/Restore Zeitraum: 2003 SAP R/3 Integration in eine Hochverfügbarkeitslösung Technologien: Sun Solaris, Sun Cluster, Cluster Agenten, Oracle 8i Zeitraum: 2003 High Tech, Chiphersteller Heterogene SAP Migration, Integration in eine Hochverfügbarkeitslösung Technologien: SAP R3load, Sun Cluster, Sun Solaris, Oracle RDBMS Zeitraum: 2003 Rundfunk Konzeption und Integration einer Hochverfügbarkeitslösung, Erstellung CMS Vignette Cluster Agenten für den Betrieb in einer SunCluster Umgebung Technologien: Sun Cluster, Oracle 8i, Apache Webserver, Sun Solaris, Vignette Content Management System

13 Zeitraum: 2002, Presales Bekleidungsindustrie Einführung SAP, SAP Basisbetreuung Einweisung des Kunden in die neue SAP Landschaft Technologien: Sun Solaris, Oracle 8i Zeitraum: 2002 Elektrotechnik SAP Migration von Reliant Unix nach Solaris, Integration einer Hochverfügbarkeitslösung Sun Cluster Technologien: SAP R3load, Reliant Unix, Sun Solaris, Oracle RDBMS, Sun Cluster, Veritas Volumemanager VxVM, Veritas Filesystem VxFS Zeitraum: 2002 Automobil Installation und Betrieb SAP auf einer Sun Solaris Plattform Technologien: Sun Solaris, Informix Database Zeitraum: 2002 Mineralöl Homogene SAP Migration, SAP R/3 4.6c, Integration SunCluster Technologien: R3load, Oracle Export / Import, Sun Cluster, Veritas VxVM, Sun Solaris Zeitraum: 2001 Einführung einer DR-Lösung im SAP-Umfeld Einweisung des Kunden in die neue Landschaft Technologien: SNDR, Sun Cluster, Solaris Zeitraum: 2000 Versorger Implementation einer DR-Lösung im SAP-Umfeld, Erstellung Siebel Cluster Agent, SAP Installation, Betrieb und Administration Technologien: Sun Cluster, Sun Solaris, Libelle DB Shadow

PROFIL. Michael Honekamp

PROFIL. Michael Honekamp Seite: 1 Michael Honekamp PROFIL Beruf : Diplom-Physiker (1993) zertifizierter DV-Spezialist (1994) SAP Certified Technical Consultant UNIX / Oracle (1998) SAP Certified Technical Consultant UNIX / DB2

Mehr

Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss:

Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss: Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Name: Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss: Versicherungskaufmann (IHK) SAP Certified Technical Consultant SAP Certified OS/DB Migration (S0002825171) Einsatzgebiete:

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969 Berater-Profil 3161 zert. Sun Solaris Administrator (E15K) Ausbildung Bachelor in Public Relations and Communications (University of Maryland) EDV-Erfahrung seit 1994 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver -

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Berater-Profil 3447 SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Security (Rollen+Profile, Basis, BW Security) - Transportwesen Design und Handling - Systemarchitekturplanung, SAP

Mehr

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger.

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger. Profil & Projektübersicht Markus Fugger SAP Basis & Technologieberater Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart mail@markusfugger.com 0175 2330086 http://www.markusfugger.com Ausbildung Zertifizierter SAP Basis

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

PROJEKTÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI. 08 / 06 jetzt ZEITRAUM. Energieversorger KUNDE

PROJEKTÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI. 08 / 06 jetzt ZEITRAUM. Energieversorger KUNDE ÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI ZEITRAUM 08 / 06 jetzt Energieversorger Upgrade Solution Manager 3.2 --> 4.0 Upgrade Oracle 10g --> Oracle 11g Upgrade Oracle 9i --> 10g Konzepterstellung zur Anbindung

Mehr

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Berater-Profil 2601 SAP R/3 Basisberater Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Ausbildung 1985 Grundstudium Physik/Astronomie (Ruhr-Uni Bochum) 1987

Mehr

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger.

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger. Profil & Projektübersicht Markus Fugger SAP Basis & Technologieberater Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart mail@markusfugger.com 0175 2330086 http://www.markusfugger.com Ausbildung Zertifizierter SAP Basis

Mehr

Berufliches Profil. Alexander Oswald. Senior Consultant. SAP Basis and SAP System Optimization. Stärken

Berufliches Profil. Alexander Oswald. Senior Consultant. SAP Basis and SAP System Optimization. Stärken Berufliches Profil Senior Consultant SAP Basis and SAP System Optimization Stärken Große Erfahrung in Internationalen Projekten Hervorragende Kommunikation zu Kunden und Projektteam Gute Analytische und

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidat: 16103 (männlich) Jahrgang: 1974 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache Englisch fließend in Wort und Schrift SAP-Erfahrung

Mehr

Berater-Profil 3480. SAP Senior Basis Berater. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen

Berater-Profil 3480. SAP Senior Basis Berater. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen Berater-Profil 3480 SAP Senior Basis Berater Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen Zertifizierter Technology Consultant: - 2003 "SAP NetWeaver SAP Web AS" - 2004

Mehr

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT)

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Berater-Profil 2579 DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Backup & Recovery, Storage Management, High Availibility, Systems Management Ausbildung Vordiplom Maschinenbau (FH)

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Beraterprofil Cemal Doganay

Beraterprofil Cemal Doganay Persönliche Daten Cemal Doganay Geboren am 14.02.1966 Naehterstr. 49 70327 Stuttgart Ledig Telefon : +49 711/22012999 keine Kinder Mobil : +49 177/3000660 Email : cdoganay@yahoo.com Verfügbar ab: 01.12.2008

Mehr

Berater-Profil 2578. SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2578. SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2578 SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) Problem-/Changemanagement, SAP-Administration, SAP-Upgrading, Second Level Support, Systemmanagement Ausbildung Betriebswirtschaftliches

Mehr

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik Berater-Profil 2780 Systemadministration, Systemberatung, Konzeption Hochverfügbarkeitslösungen (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Mehr

MITARBEITERPROFIL. A. E. IT-Fachinformatiker. Personal-ID 11343. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München

MITARBEITERPROFIL. A. E. IT-Fachinformatiker. Personal-ID 11343. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München A. E. IT-Fachinformatiker tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com Personal-ID 11343 Amtsgericht

Mehr

Beraterprofil Ulf Münnich

Beraterprofil Ulf Münnich Beraterprofil Ulf Münnich Persönliche Daten Ulf Münnich Jahrgang 1975 Berlin projekte@muennich-it.com 0151 / 1912 7178 Verfügbar ab 01.01. 2015 zu 100% Schwerpunkt: SAP Technologie Beratung Schulischer

Mehr

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Berater-Profil 2576 SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Ausbildung Kommunikationselektroniker Weiterbildung zur Fachkraft

Mehr

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt WERIIT GmbH Profis für Professional Service Inhalt 1.) Leistungsspektrum / Geschäftsbereiche 2.) Betriebswirtschaft & Organisation 3.) Business Integration 4.) Anwendungsentwicklung 5.) ERP- & SAP-Beratung

Mehr

SAP Integrationsberatung (XI/PI) Projektleitung, IT Service Management SAP Basisberatung (BC)

SAP Integrationsberatung (XI/PI) Projektleitung, IT Service Management SAP Basisberatung (BC) Profil Peter Scharr Kernkompetenzen Seit 2009 Seit 2006 Seit 2003 SAP Integrationsberatung (XI/PI), IT Service Management SAP Basisberatung (BC) Werdegang im Überblick 2011- heute Peter Scharr Technologieberatung

Mehr

Beraterprofil. SAP Basisberater

Beraterprofil. SAP Basisberater Beraterprofil SAP Basisberater Persönliche Daten Jahrgang: 1968 Ausbildung: Informatikstudium an der Universität Ulm Abschluß: Diplom Informatiker Staatsangehörigkeit: deutsch Fremdsprachen: Englisch Informatik-Erfahrung

Mehr

Oracle Database 10g Die RAC Evolution

Oracle Database 10g Die RAC Evolution Oracle Database 10g Die RAC Evolution Markus Michalewicz BU Database Technologies ORACLE Deutschland GmbH 2 Page 1 www.decus.de 1 RAC-Revolution, RAC-Evolution & Computing Oracle8i mit OPS Oracle9i Rel.

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH Münchner Str. 123a 85774 Unterföhring Tel: 089/950 60 80 Fax: 089/950 60 70 Web: www.best.de best Systeme GmbH

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL HERR Michael Altmann

QUALIFIKATIONSPROFIL HERR Michael Altmann QUALIFIKATIONSPROFIL HERR Michael Altmann 1. Allgemeine Daten Jahrgang 1961 Ausbildung 1978 1981 Ausbildung als Elektro er bei Elektrokohle /Siemens in Berlin 1983 1985 Ausbildung als Hotelfachmann bei

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix)

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Berater-Profil 2526 System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Helpdesk, Installation, Migration, Oracle DB- Administration, Schulung Ausbildung

Mehr

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net Persönliche Daten Lebenslauf Name Tobias Mack Anschrift Amselweg 12 72622, Nürtingen Telefon +49(0)176-83051899 E-Mail Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort Ulm Homepage

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13 Vorwort 13 1 Der Weg zu SAN und NAS 17 1.1 Hochverfügbarkeit 18 1.1.1 Host-Komponenten 18 1.1.2 Komponenten des I/O-Subsystems 21 1.2 Storage Area Networks 22 1.3 Network Attached Storage 24 2 SAN Grundlegende

Mehr

Martin Knoblauch Tel.: 08161 85801 Wettersteinring 12 Mobile: 0171/8033948 D-85354 Freising knobi@knobisoft.de. Lebenslauf

Martin Knoblauch Tel.: 08161 85801 Wettersteinring 12 Mobile: 0171/8033948 D-85354 Freising knobi@knobisoft.de. Lebenslauf Lebenslauf Persönliche Daten Adresse Geburtstag Martin Knoblauch Wettersteinring 12 D-85354 Freising 27. Oktober 1958 in Düsseldorf Derzeitiger Arbeitgeber (seit Juli 2002) MSC.Software GmbH, D-81829 München

Mehr

Q U A L I F I K A T I O N E N

Q U A L I F I K A T I O N E N Q U A L I F I K A T I O N E N Fähigkeiten - Transitionplanung und -koordination - Fachliche Teamleitung und -organisation - Problem- und Changemanagement - Projektmanagement und -planung - Hardware-Sizing

Mehr

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5)

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Berater-Profil 3411 PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Spezialkenntnisse: - CATIA V4, V5 - Produktdatenmanagement - Produktentstehungsprozesse - CATIA Konstruktionsprozesse - CAD-Datenaustausch

Mehr

IT Berater Profil. von Lothar Birk. email : lothar.birk@edv birk.de Internet : http://www.edv birk.de

IT Berater Profil. von Lothar Birk. email : lothar.birk@edv birk.de Internet : http://www.edv birk.de IT Berater Profil von Lothar Birk email : lothar.birk@edv birk.de Internet : http://www.edv birk.de Die EDV BIRK versteht sich als Anbieter von Produkten im Bereich von Seminaren, Coaching, Consulting

Mehr

SAP-Lösungen auf Linux migrieren? In drei Schritten zum Erfolg

SAP-Lösungen auf Linux migrieren? In drei Schritten zum Erfolg SAP-Lösungen auf Linux migrieren? In drei Schritten zum Erfolg Inhaltsverzeichnis 1. Informieren Sie sich über Ihre Linux-Optionen........................ 2 2. Erarbeiten Sie einen Business Case für die

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

Freiberuflicher IT-Berater Schwerpunkte: Unix, Oracle, Netzwerk. www.jj-it.de. www.jj-it.de. Dipl.-Inform. Joachim Jäckel

Freiberuflicher IT-Berater Schwerpunkte: Unix, Oracle, Netzwerk. www.jj-it.de. www.jj-it.de. Dipl.-Inform. Joachim Jäckel Freiberuflicher Schwerpunkte: Unix, Oracle, Netzwerk 2005 1 Testaufbauten von Oracle 10g RAC auf preiswerter Hardware 2 3 Typisches Cluster System Clients Public Network Node A Node B Cluster Interconnect

Mehr

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Das Unternehmen Gegründet 2000 Standorte nahe Berlin, Frankfurt/Main und Kuala Lumpur derzeit 20 Mitarbeiter (Stammpersonal) strategische Partnerschaften

Mehr

SAP-Infotag MaxDB Migration von Oracle auf MaxDB im Zuge eines Provider-Wechsels. 13. Juni 2006 Mercoline GmbH Lufthansa Systems Infratec GmbH

SAP-Infotag MaxDB Migration von Oracle auf MaxDB im Zuge eines Provider-Wechsels. 13. Juni 2006 Mercoline GmbH Lufthansa Systems Infratec GmbH SAP-Infotag MaxDB Migration von Oracle auf MaxDB im Zuge eines Provider-Wechsels 13. Juni 2006 Mercoline GmbH Lufthansa Systems Infratec GmbH 1 Agenda Vorstellung MERCOLINE, Ausgangssituation, Beweggründe

Mehr

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik Berater-Profil 3314 Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - IT-Projekte in den Bereichen: - Netzwerk, Systemadministration, Datenbanken, Systemmanagement, UNIX/Linux, SAP Netweaver,

Mehr

HANA Operation. Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014

HANA Operation. Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014 HANA Operation Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014 E R F O L G R E I C H E S H O S T I N G V O N S A P U N D D R I T TA N W E N D U N G E N A U F S A P H A N A Regensdorf,

Mehr

Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil

Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil Themen: Ausgangslage Lösung Gewinn RealStuff Informatik AG Chutzenstrasse 24 CH-3007 Bern www.realstuff.ch

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

S A P B u s i n e s s T e c h n o l o g i e L i n u x I m p l e m e n t a t i o n e n

S A P B u s i n e s s T e c h n o l o g i e L i n u x I m p l e m e n t a t i o n e n NewVision Consulting S A P B u s i n e s s T e c h n o l o g i e L i n u x I m p l e m e n t a t i o n e n SAP System-Landschaften erfolgreich und effizient gestalten! Stabilität und Sicherheit erhöhen

Mehr

Berater-Profil 2604. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement

Berater-Profil 2604. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement Berater-Profil 2604 SAP-R/3 Basisberater, Oracle-Administrator (SAP BC, UNIX, Oracle, WINDOWS) Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement Ausbildung Studium der Informatik (TU Dresden)

Mehr

Firmenprofil. www.syntegris.de

Firmenprofil. www.syntegris.de Firmenprofil www.syntegris.de Überblick GESCHÄFTSFÜHRUNG Andreas Baumgart, Business Processes and Service Gunar Hofmann, IT Solutions Sven-Uwe Weller, Design und Development Jens Wiemer, Finance & Administration

Mehr

Berater-Profil 3460. DB2 User Zertifizierung

Berater-Profil 3460. DB2 User Zertifizierung Berater-Profil 3460 Projektassistentin - Projektoffice, PMO, Auftragsbearbeitung - DB2 User Zertifizierung Fachliche Schwerpunkte: Projekt Management Office (PMO) Projektkoordination und -organisation

Mehr

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows)

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Berater-Profil 2513 DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Administration, Datenmodellierung, DB-Design, Konzeption, Migration, Schulung, Systemanalyse Ausbildung Diplomingenieur

Mehr

Berater-Profil 3464. System-Administrator. Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6.

Berater-Profil 3464. System-Administrator. Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6. Berater-Profil 3464 System-Administrator Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6.1, Databases Ausbildung Fachhochschulreife 08.97-04.98: Systemsengineer IT-Infrastruktur

Mehr

Profil. Betriebsinformatiker mit abgelegter Prüfung bei der IHK München und Oberbayern, MCP, MCSE, MCT, ASE (Compaq/HP)

Profil. Betriebsinformatiker mit abgelegter Prüfung bei der IHK München und Oberbayern, MCP, MCSE, MCT, ASE (Compaq/HP) Ernst-Sachs-Str. 13 D-83080 Oberaudorf phone: +49 8033 3021 830 fax: +49 8033 3021 831 info@pro-it-consult.com Profil Ausbildung Betriebsinformatiker mit abgelegter Prüfung bei der IHK München und Oberbayern,

Mehr

... Einleitung... 15 1... Grundlagen der Virtualisierung... 23 2... Konzeption virtualisierter SAP-Systeme... 87

... Einleitung... 15 1... Grundlagen der Virtualisierung... 23 2... Konzeption virtualisierter SAP-Systeme... 87 ... Einleitung... 15 1... Grundlagen der Virtualisierung... 23 1.1... Einführung in die Virtualisierung... 23 1.2... Ursprünge der Virtualisierung... 25 1.2.1... Anfänge der Virtualisierung... 25 1.2.2...

Mehr

Jochen Bandhauer Preziosastrasse 23 81927 München Telefon: +49(0)172 5640592 Mail: jb@bandhauerconsulting.de Web: www.bandhauerconsulting.

Jochen Bandhauer Preziosastrasse 23 81927 München Telefon: +49(0)172 5640592 Mail: jb@bandhauerconsulting.de Web: www.bandhauerconsulting. Jochen Bandhauer Preziosastrasse 23 Persönliche Daten Geburtsdatum: 28.02.1977 Geburtsort: Familienstand: Geislingen verheiratet Jochen Bandhauer Preziosastrasse 23 Zertifikate Oracle Database 10g Administrator

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Oracle Health Check. Enable extreme Performance. www.ise-informatik.de. zusammen mit seinem Oracle Service Partner

Oracle Health Check. Enable extreme Performance. www.ise-informatik.de. zusammen mit seinem Oracle Service Partner Oracle Health Check Oracle Health Check zusammen mit seinem Oracle Service Partner Copyright (C) ISE GmbH - All Rights Reserved 1 Übersicht Oracle Health Check Architektur und Software Oracle Lizenzierung

Mehr

Migration von Oracle 9 nach Oracle 10. Umzug der Oracle Instanzen von Windows 2003 nach Red Hat Linux.

Migration von Oracle 9 nach Oracle 10. Umzug der Oracle Instanzen von Windows 2003 nach Red Hat Linux. Name: Straße: Ort: Telefon: Mobil-Nr.: Email: Web: Jahrgang: Ausbildung: Horst Teßmann Feldmochinger Str. 66 München 089 / 813 00 110 0172 / 78 60 4 60 ht@hot-itc.de www.hot-it-consulting.de 1961 Dip.-Phys.

Mehr

Technischer IT Analyst Holger Slomka

Technischer IT Analyst Holger Slomka INHALT LEBENSLAUF 1 QUALIFIKATIONEN / ZERTIFIZIERUNGEN 1 FACHGEBIETE 2 WEITERBILDUNGEN 2 PROJEKTERFAHRUNGEN 4 PRODUKTKENNTNISSE 28 SPRACHEN 30 LEBENSLAUF Name: Holger Slomka Anschrift: Pelkoverstr. 10

Mehr

Fragebogen. SAP - Outsourcing

Fragebogen. SAP - Outsourcing Fragebogen SAP - Outsourcing ifilios GmbH Business Technology Consulting Maximilianstraße 13 D-80539 München Sitz der Gesellschaft: München Registergericht München HRB 202785, USt.-IdNr. DE286548485 Geschäftsführer:

Mehr

Linux Server in der Windows-Welt

Linux Server in der Windows-Welt Linux Server in der Windows-Welt Linux im gebiete von Linux Servern System Ingo Börnig, SuSE Linux AG Inhalt Linux im gebite von Linux Servern File und Printservice Verzeichnisdienst Zentrale Authentifizierung

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil Persönliche Daten Name: Martin Rohte Geburtsjahr: 1964 Familienstand / Kinder: Nationalität: Verfügbar ab: Mobilität: Kontaktdaten: verheiratet / zwei Deutsch nach Absprache Ja - uneingeschränkt

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

OpenStack bei der SAP SE

OpenStack bei der SAP SE OpenStack bei der SAP SE Integration bestehender Dienste in OpenStack dank Workflow Engine und angepasstem Webinterface 23. Juni 2015 Christian Wolter Linux Consultant B1 Systems GmbH wolter@b1-systems.de

Mehr

Freiberufler-Profil: Oracle-Expertin

Freiberufler-Profil: Oracle-Expertin Freiberufler-Profil: Oracle-Expertin Personendaten Name Wohnort Jahrgang EDV-Erfahrung seit Staatsbürgerschaft Andrea Held D60 Frankfurt am Main 1968 1992 Deutsch Kontaktdaten E-Mail Website Mobil Telefon

Mehr

Copyright 2002 VERITAS Software Corporation. All Rights Reserved. VERITAS, VERITAS Software, the VERITAS logo, and all other VERITAS product names

Copyright 2002 VERITAS Software Corporation. All Rights Reserved. VERITAS, VERITAS Software, the VERITAS logo, and all other VERITAS product names Copyright 2002 VERITAS Software Corporation. All Rights Reserved. VERITAS, VERITAS Software, the VERITAS logo, and all other VERITAS product names and slogans are trademarks or registered trademarks of

Mehr

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 #

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # in wenigen Minuten geht es los Backup und Restore In virtuellen Umgebungen KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # Backup und Restore In virtuellen Umgebungen BACKUP

Mehr

Wiederherstellung komplexer Systeme mit Cristie TBMR

Wiederherstellung komplexer Systeme mit Cristie TBMR Wiederherstellung komplexer Systeme mit Cristie TBMR 23. Oktober 2012 Reinhard Tillmann Warum Systemwiederherstellung? Worst-Case Szenarien: Brandschäden Wasserschäden Sabotage Naturkatastrophen Anschläge

Mehr

27. 03. 2007 IT-Frühstück IT Trend Virtualisierung Hype oder Nutzen? Praxisaspekte

27. 03. 2007 IT-Frühstück IT Trend Virtualisierung Hype oder Nutzen? Praxisaspekte Ole Raether raether@oraservices.de 27. 03. 2007 IT-Frühstück IT Trend Virtualisierung Hype oder Nutzen? Praxisaspekte Inhalt oraservices.de Probleme: Failover Cluster, RAC 24*7 Fazit Was tun? oraservices.de

Mehr

LINUX 4 AIX Ein Überblick. 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast

LINUX 4 AIX Ein Überblick. 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast LINUX 4 AIX Ein Überblick 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast Agenda 00 Voraussetzungen und Vorbereitung 01 Virtualisierung 02 HA High Availability und Cluster 03 System Management Deployment Monitoring 04

Mehr

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit GSCC General Storage Cluster Controller TSM Verfügbarkeit Skyloft 17.06.2015 Karsten Boll GSCC Themen Historie und Überblick Design und Architektur IP Cluster (DB2 HADR) GSCCAD das GUI Trends GSCC Neuigkeiten

Mehr

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de P R O F I L Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de Alter: 33 Jahre Verfügbarkeit: ab Nov. 2005 Schwerpunkte: Konzeption, Koordination und Durchführung

Mehr

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971 Berater-Profil 3452 System Administrator CCSA, CISSP CITRIX Berater/Entwickler, DB-Admin-Oracle Berufserfahrung: - HP- UX 9.0 System Administrator - IT Firewalls & Securities Netzwerkadministrator in Win

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

IT macht den Meister mit VDCF Version 5

IT macht den Meister mit VDCF Version 5 IT macht den Meister mit VDCF Version 5 Marcel Hofstetter hofstetter@jomasoft.ch Enterprise Consultant JomaSoft GmbH 1 Inhalt Wer ist JomaSoft? Solaris Virtualisierungs Technologien (Zones und LDoms) VDCF

Mehr

SMC Spengler IT Software Consulting GmbH. Seite 1. SAP Basis OS/DB Dienstleistungen

SMC Spengler IT Software Consulting GmbH. Seite 1. SAP Basis OS/DB Dienstleistungen Seite 1 SAP OS/DB Migrationen Im Zuge des Lifecycle Managements einer SAP Systemlandschaft kann es zu der Situation kommen, dass Sie einen Wechsel des Betriebssystems oder der eingesetzten Datenbank vornehmen

Mehr

Egil Schnack Senior IT Consultant

Egil Schnack Senior IT Consultant Egil Schnack Senior IT Consultant Maximilanstr. 28 80539 München Phone: 089/ 21 66 57 05 Mobile: 0171 / 88 43 52 6 Egil@Schnack-it.com Skillprofil Short CV Höchster Abschluss: seit April 2004 - heute Selbstständig

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne

ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne Michael Peuker ORACLE Deutschland HP Alliance Manager Germany Jörg Demmler Hewlett-Packard GmbH Technolgie Consultant & DECUS DBI Repr. Agenda Rückblick ORACLE / Premerger

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation IT-Services & Consulting Unternehmenspräsentation Eberhard Oesterling solutions & more PIXEL Group Marketing, HR, Finanzen und Verwaltung Embedded Systems & Software IT-Development & Consulting IT-Services

Mehr

Projektliste Torsten Meringer

Projektliste Torsten Meringer Projektliste Torsten Meringer Co-Autor System Center 2012 Configuration Manager (SCCM) Unleashed Zeitraum: Branche: Projekte: fortlaufend diverse Pre-Sales Präsentationen / Workshops / Proof-of-concepts

Mehr

Dozenten-/Beraterprofil

Dozenten-/Beraterprofil Dozenten-/Beraterprofil Persönliche Daten Name Harald Nolte Jahrgang 1958 Seite 1 von 8 Berufliche Qualifizierung Erst-Ausbildung Weiterbildung/ Zusatzqualifikationen Abitur Dipl.Kfm. (FH) Zertifizierungen

Mehr

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970 Berater-Profil 231 DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik EDV-Erfahrung seit 1970 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1943 Unternehmensberatung R+K

Mehr

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Berater-Profil 3428 SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Schwerpunktwissen: - Finanzbuchhaltung (FI) - Kreditoren/Debitoren (FI-AP/AR) -Anlagenbuchhaltung (FI-AA) -Kostenartenrechnung

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

Workshop 2. SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen. Abschlusspräsentation. Dresden, 31.Januar 2008

Workshop 2. SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen. Abschlusspräsentation. Dresden, 31.Januar 2008 Workshop 2 SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen Abschlusspräsentation Dresden, 31.Januar 2008 Team des Workshop 2, IW04, HTW Dresden (FH) WS 02/07 HTW-Dresden 1 Agenda Allgemeiner Überblick

Mehr

Systems Management Competence

Systems Management Competence Systems Management Competence Unternehmenspräsentation 17.02.2011 1 GAIN mbh, Hamburg Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen

Mehr

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss.

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss. Lebenslauf Persönliche Daten Name geboren am Familienstand Michael Kuß 16.09.1976 in Berlin ledig Berufserfahrung (Schnellübersicht) 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 sydios it

Mehr

Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13. Beraterprofil. Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974

Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13. Beraterprofil. Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974 Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13 Matthias Hensel Beraterprofil Beruf: Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974 Fremdsprachen: Englisch, Französisch Aufgabenschwerpunkt:

Mehr

Oracle Real Application Clusters: Requirements

Oracle Real Application Clusters: Requirements Oracle Real Application Clusters: Requirements Seite 2-1 Systemvoraussetzungen Mind. 256 MB RAM (mit 128 MB geht es auch...) Mind. 400 MB Swap Space 1,2 GB freier Speicherplatz für f r Oracle Enterprise

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation Systems Management Competence Unternehmenspräsentation -Kooperationspartner Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen auf Basis

Mehr

ORACLE Database Migration

ORACLE Database Migration ORACLE Database Migration Hürden und Best Practices in einer hochverfügbaren Umgebung GUUG FFG 2013 Andrea Held 27.2.2013 10:47:05 A. Held: Oracle DB Migration 1 Agenda Oracle Hochverfügbarkeit: Eine Auswahl

Mehr

Virtuelle Entwicklungsarbeitsplätze und Linux

Virtuelle Entwicklungsarbeitsplätze und Linux Virtuelle Entwicklungsarbeitsplätze und Linux Peter Pfläging Stadt Wien MA 14 - Rechenzentrum Agenda Daten der MA 14 als Softwarehaus und Rechenzentrum Ausgangsituation in der Entwicklung

Mehr

Migration auf PO 7.31 und B2B Add-On. Dirk Körbitz Fresenius Netcare GmbH

Migration auf PO 7.31 und B2B Add-On. Dirk Körbitz Fresenius Netcare GmbH Migration auf PO 7.31 und B2B Add-On Dirk Körbitz Fresenius Netcare GmbH AGENDA 1. Vorstellung Unternehmen 2. Ausgangssituation 3. Analyse, Planung, Vorbereitung 4. Migration 5. Erfahrungen 2 Vorstellung

Mehr

Ihr Microsoft Spezialist für Migrationen, Upgrades und Infrastruktur-Konzeption für Microsoft SQL Server und Microsoft SharePoint.

Ihr Microsoft Spezialist für Migrationen, Upgrades und Infrastruktur-Konzeption für Microsoft SQL Server und Microsoft SharePoint. Ihr Microsoft Spezialist für Migrationen, und Infrastruktur-Konzeption für Microsoft und Microsoft SharePoint. Unsere Infrastructure Services unterstützen Kunden mit folgenden Angeboten: Migrationen von

Mehr

NetApp Certified Data Management Administrator NetApp Syncsort Integrated Backup Accredited Technical Professional (SATP) Version 4.

NetApp Certified Data Management Administrator NetApp Syncsort Integrated Backup Accredited Technical Professional (SATP) Version 4. B A C K U P B I G D A T A SYSTEM R E C O V E R Y SERVER CLOUD DATENBANKEN S T O R A G E NETZWERK SOLUTION TECHNOLOGY PROCESS CLIENTS SYSTEM MANAGEMENT M O N I T O R I N G SOFTWARE SERVICES RESTORE Profil

Mehr

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001 JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com

Mehr

Berater-Profil 2657. Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist. Ausbildung Diplom-Informatiker (FH)

Berater-Profil 2657. Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist. Ausbildung Diplom-Informatiker (FH) Berater-Profil 2657 Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist Ausbildung Diplom-Informatiker (FH) EDV-Erfahrung seit 1996 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1968 Unternehmensberatung

Mehr