Effiziente Beleuchtungstechnik für Büro- und Verwaltungsgebäude

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Effiziente Beleuchtungstechnik für Büro- und Verwaltungsgebäude"

Transkript

1 Effiziente Beleuchtungstechnik für Büro- und Verwaltungsgebäude Jörg Buschmann, EnergieAgentur.NRW

2 Gegründet 1990 durch das damalige Wirtschaftsministerium NRW Neutrale, unabhängige, nicht kommerzielle Einrichtung des Landes NRW Ansprechpartner in allen Fragen rund um den Faktor Energie Seminare, Vorträge, Vor-Ort-Beratung

3 Optimierung von Beleuchtungsanlagen - kleine Maßnahmen - Arten von Leuchtstofflampen Starter oder kein Starter Freiheit für die Leuchtstofflampe

4 Kryptografie der Leuchtstofflampen 1. Ziffer gibt die Lichtqualität an: 5, 6 oder 7 2-Banden-Leuchtstofflampen (schlechte Lichtqualität und Effizienz) 8 3-Banden-Leuchtstofflampen (gut Lichtqualität und gute Effizienz) 9 5-Banden-Leuchtstofflampen (sehr gute Lichtqualität und mäßige Effizienz) 2. und 3. Ziffer geben die Farbtemperatur an: 27 bedeutet K, glühlampenähnliches Licht 40 bedeutet K, neutralweißes Licht Ältere Lampen haben noch zweistellige Bezeichnungen

5 Einsatz von Dreibanden - Leuchtstofflampen 2-Banden -Röhre 3-Banden-Röhre Nutzlebensdauer ca Stunden bis zu Stunden Alterungsverluste 15-25% 5-8% Anfangslichtstrom Lumen Lumen durschnittlicher Lichtstrom (an KVG) Bezeichnung ca Lumen 20/23/26/36/39 640/740/... ca Lumen 827/830/840/850 Preis 1-2 Euro 2-3 Euro Fazit: besseres Licht, längere Lebensdauer, heller und wirtschaftlicher Die 3-Banden-Leuchtstofflampe erkennt man an der dreistelligen Lichtfarbenbezeichnung mit einer 8 als erste Zahl.

6

7 Defekte Leuchtstofflampen

8 Starter für Leuchtstofflampen Elektronische Starter erhöhen die Betriebssicherheit und die Lebensdauer der Lampen um bis zu 150 %. Je häufiger eine Leuchtstofflampe geschaltet wird, desto sinnvoller ist der Einsatz. Elektronischer Starter Preis: 2-3 Euro Kosten Anschaffung Leuchtstofflampe ca. 1-3 Euro bzw. bis 8 für Speziallampen Nicht berücksichtigt sind Lohnkosten für die Auswechselung, Nervenschonung...

9 Freiheit für die Lampe Effiziente LichtSysteme ELS 30 IB Buttner&Asbeck München

10 Wie viel Licht darf es denn sein Büroräume 500 lux Großraumbüros lux Bildschirmarbeitsplätze BAP min. 300, max. 500 lux Lesesaal, Lesezonen lux Magazine lux Pausen und Sozialräume lux

11 Bewertung einer Beleuchtungsanlage 4 W / (m² 100 lx) dringender Sanierungsbedarf 2,5 W / (m² 100 lx) optimierbar 2 W / (m² 100 lx) gute Neuanlage 30 Leuchtstofflampen á 71 Watt beleuchten 100 m² mit 500 Lux = 4,26 W / (m² 100 lx)

12

13

14 Renovierung der Grundschule am Schraberg in Herdecke Alt-Anlage Neu-Anlage Betrieb 220,73 h 274,22 h Verbrauch 378,1 KWh 152,2 KWh mittlere Leistung 1,71 KW 0,56 KW Energieeinsparung: 68 % Meßzeitraum: 5 Monate (gemessen in zwei nebeneinander liegenden Klassenräumen) Davon Einsparung durch die Verwendung von hocheffektiven Reflektoren (>93 %) ca. 20%

15 Tageslichtnutzung und Präsenzmelder Reduzierung der unnötigen Beleuchtung auf ein Minimum Den Menschen unterstützen Hohes Einsparpotential, aber gute Planung notwendig

16 Konstantlichtregelung Bei einer Konstantlichtregelung wird das Kunstlicht so gesteuert, dass ein Mindestwert der Helligkeit gewährleistet ist. Dimmbare Vorschaltgeräte (Neuanlage) Abschaltung bei Betriebsschluss (Präsenzmelder?) Einsparung bis zu 80 %

17 Beispiel Lieber dimmen statt schalten wird nicht bemerkt Ausschalter nicht vergessen

18 Präsenzmelder Wirtschaftlichkeit: Kosten eines guten Präsenzmelders Achtung! Nur mit Warmstart EVG bzw. elektronischen Startern Gute Planung nötig Sicherheitsvorschriften beachten Vorteile: Vermeidung der Putzfrauenbeleuchtung Kompensierung der menschlichen Vergesslichkeit Teilweise erhebliche Energieeinsparung und Wechselkosten

19 Alternativen zur Glühlampe/Halogenlampe Effizienz: lm/watt LED bis 20 W 35, 50, 75 W IRC-Lampen ab 20 W KLL lm/watt lm/watt lm/watt

20 Unsere Unternehmensseite Kostenlose Beratung vor Ort Informationssammlung und Aufbereitung Zusammenarbeit mit Verbänden und Innungen

21 Unabhängig Neutral Internet: Individuell Im Auftrag des Landes NRW Unentgeltlich Telefon: 0203 / (Jörg Buschmann)

Nord. Lichtplanung & Beleuchtungstechnik Lichtplanung & Beleuchtungstechnik. West

Nord. Lichtplanung & Beleuchtungstechnik Lichtplanung & Beleuchtungstechnik. West Nord Energieeffiziente Beleuchtung durch Lichtplanung Die drei Dimensionen des Lichtes Visuelle Funktionen Erkennen Fehlerfreies Arbeiten Sicherheit Orientierung Emotionale Empfindungen Angenehmes Umfeld

Mehr

Beleuchtung Potenziale zur Energieeinsparung. www.energieagentur.nrw.de

Beleuchtung Potenziale zur Energieeinsparung. www.energieagentur.nrw.de Beleuchtung Potenziale zur Energieeinsparung www.energieagentur.nrw.de 2 Arbeitsbedingungen optimieren, Stromverbrauch senken Der Griff zum Lichtschalter ist so selbstverständlich, dass selten darüber

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Viel Licht mit wenig Geld Energiespar- und Leuchtstofflampen

Viel Licht mit wenig Geld Energiespar- und Leuchtstofflampen Viel Licht mit wenig Geld Energiespar- und Leuchtstofflampen ENERGIEAGENTUR NRW Viel Licht mit wenig Geld Energiesparlampen Es gibt viele Möglichkeiten, einen Raum zu beleuchten. Die einfachste und effizienteste

Mehr

1.0 Beleuchtung, Begriffe, Schutzklassen, Schutzarten, Dimensionierung. Tips für Planung, Praxis, Energie

1.0 Beleuchtung, Begriffe, Schutzklassen, Schutzarten, Dimensionierung. Tips für Planung, Praxis, Energie 1.0 Beleuchtung, Begriffe, Schutzklassen, Schutzarten, Dimensionierung. Tips für Planung, Praxis, Energie Von der Beleuchtung geblendet! Sie kennen alle die Situation, wenn Ihnen an einem schönen Abend

Mehr

Die hocheffiziente Leuchtstofflampe

Die hocheffiziente Leuchtstofflampe Die hocheffiziente Leuchtstofflampe MASTER TL5 HO MASTER TL5 HO mit 16 mm Röhrendurchmesser bietet besonders hohe Lichtströme. Die TL5 HO-Lampe ist für Anwendungen optimiert, bei denen hohe Lichtströme

Mehr

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom?

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? Kopierer Arbeitsplatzdrucker (Laser) Fax Quelle: Fraunhofer ISI % 2% 4% 6% 8% 1% Betrieb Stand-by Aus Diese ausgewählten

Mehr

swb Beleuchtung Licht auf den Punkt gebracht Folie 1

swb Beleuchtung Licht auf den Punkt gebracht Folie 1 swb Beleuchtung Licht auf den Punkt gebracht Folie 1 Bedarfsgerechte Beleuchtung - So effizient kann Straßenbeleuchtung sein Alexander Fischer 24. Januar 2013 Agenda swb Beleuchtung Kurzvorstellung Einsparpotentiale

Mehr

Radium Lampenwerk Wipperfürth

Radium Lampenwerk Wipperfürth Radium Lampenwerk Wipperfürth TIM/RoHs Maßnahmen- April 2015 Professionelle Außen- und Straßenbeleuchtung ErP - Richtlinie Alternative Produkte Roadmap Zeitplan Aktuelle Auswirkungen der ErP Richtlinie

Mehr

Aktuelle Entwicklungen in der Straßenbeleuchtung mit LED. Alexander Schmidt Segment Account Manager Outdoor 15. Oktober 2013

Aktuelle Entwicklungen in der Straßenbeleuchtung mit LED. Alexander Schmidt Segment Account Manager Outdoor 15. Oktober 2013 Aktuelle Entwicklungen in der Straßenbeleuchtung mit LED Alexander Schmidt Segment Account Manager Outdoor 15. Oktober 2013 1 Philips Unsere Marke Gegründet 1891, Konzernsitz in Amsterdam, Niederlande

Mehr

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 0336 00 Bestell-Nr.: 0829 00 Funktion Der dient, in Verbindung mit dem en, zur Installation oder der Nachrüstung von Automatikschalter-Aufsätzen oder Präsenzmelder Komfort-Aufsätzen in Treppenlicht-

Mehr

BESSER SEHEN. LED-BELEUCHTUNG IN DER INDUSTRIEHALLE.

BESSER SEHEN. LED-BELEUCHTUNG IN DER INDUSTRIEHALLE. BESSER SEHEN. LED-BELEUCHTUNG IN DER INDUSTRIEHALLE. TAUREO EIN WECHSEL, DER SICH LOHNT. Wenn es um die Sanierung einer Beleuchtungsanlage in Produktions-, Logistik- und Lagerhallen geht, ist das LED-Lichtbandsystem

Mehr

Informationen zu S L E O

Informationen zu S L E O Informationen zu S L E O Was heißt SLEO? Street-Lighting-Energy-Optimizer Warum SLEO? SLEO ist A) ein einfaches Werkzeug mit dem man sehr schnell (ohne Detailkenntnisse in der Lichtberechnung) effiziente

Mehr

LED Lampen Booklet. alles, was man über LED Lampen wissen sollte

LED Lampen Booklet. alles, was man über LED Lampen wissen sollte LED Lampen Booklet alles, was man über LED Lampen wissen sollte Vorteile hochwertiger LED-Lampen Leistungsmerkmale von LED-Lampen Geringe Energie- und Wechsel- und Wartungskosten Lebensdauer 50.000 Std.,

Mehr

NOW! LED NOW! Licht, das sich selbst bezahlt.

NOW! LED NOW! Licht, das sich selbst bezahlt. NOW! Licht, das sich selbst bezahlt. Konventionell Profit NOW! Rate LED Kaufen Sie keine Leuchten mehr! Mit NOW! bieten wir Ihnen Licht als Dienstleistung an. Sie erhalten das beste Licht für Ihre Aufgaben,

Mehr

Anforderungen an die Beleuchtung im Büro aus Arbeitsstättenverordnung und Normen

Anforderungen an die Beleuchtung im Büro aus Arbeitsstättenverordnung und Normen Anforderungen an die Beleuchtung im Büro aus Arbeitsstättenverordnung und Normen 8. April 2014 "Licht an! Kosten runter! Münchner Unternehmen verbessern ihre Energieeffizienz" Welche Regelungen gelten?

Mehr

www.osram.de Die Profi s unter den Lampen OSRAM DULUX Energiesparlampen: Spitzenleistung für alle professionellen Anwendungen

www.osram.de Die Profi s unter den Lampen OSRAM DULUX Energiesparlampen: Spitzenleistung für alle professionellen Anwendungen www.osram.de Die Profi s unter den Lampen OSRAM DULUX Energiesparlampen: Spitzenleistung für alle professionellen Anwendungen OSRAM DULUX ENERGIESPARLAMPEN Auf OSRAM ist Verlass Energiesparlampen von OSRAM

Mehr

Philips PowerBalance. Modulare LED-Einlegeleuchte für innovative und funktionelle Innenraumbeleuchtung

Philips PowerBalance. Modulare LED-Einlegeleuchte für innovative und funktionelle Innenraumbeleuchtung Philips PowerBalance Modulare LED-Einlegeleuchte für innovative und funktionelle Innenraumbeleuchtung Funktionelles, nachhaltiges LED-Licht für die Innenraumbeleuchtung Die richtige Beleuchtung sorgt nicht

Mehr

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Agenda» Energieautonomie Vorarlberg» Stromverbrauch im Haushalt» Stand-by Verluste

Mehr

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt Informationen für Büros und Verwaltungen ENERGIE IN BÜROS UND VER- WALTUNGEN. Sie müssen im Job immer hellwach sein Ihr PC auch? Wecken Sie Ihren PC und die anderen Bürogeräte

Mehr

www.km-decor.ch Technische Informationen zu Leuchten

www.km-decor.ch Technische Informationen zu Leuchten www.km-decor.ch Technische Informationen zu Leuchten www.km-decor.ch 103 Technische Informationen zu Leuchten 1. Sicherheitsbestimmungen: Leuchten und Zubehör unterliegen nationalen und internationalen

Mehr

Öffentliche Veranstaltung für gewerbliche Unternehmen. Klimaschutzkonzept für die Schusterstadt Preetz Preetz, 23. September 2015 Eversfrank Preetz

Öffentliche Veranstaltung für gewerbliche Unternehmen. Klimaschutzkonzept für die Schusterstadt Preetz Preetz, 23. September 2015 Eversfrank Preetz Öffentliche Veranstaltung für gewerbliche Unternehmen Klimaschutzkonzept für die Schusterstadt Preetz Preetz, 23. September 2015 Eversfrank Preetz Dipl.-Ing. Jörg Wortmann 1 / 22 Energieberatung aus der

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

LED-Industrie Beleuchtung

LED-Industrie Beleuchtung LED-Industrie Beleuchtung bluesprotec GmbH Friedenstraße 10 81671 München www.bluesprotec.de info@bluesprotec.de Ist-Situation 40 % der derzeitigen Beleuchtung in Deutschland ist älter als 20 Jahre und

Mehr

Beleuchtungssysteme in Schulen. Frank Scharschmidt

Beleuchtungssysteme in Schulen. Frank Scharschmidt Lösungen für besseres Lernen Frank Scharschmidt Dipl.-Ing. Agenda: Beleuchtungssyteme in Schulen - Anforderungen an die Beleuchtungsplanung - Energieeffiziente Planung, Mindestanforderungen - Dynamisches

Mehr

Gabelsberger Str. 11b -13 44652 Herne Tel.: 02325 6 58 96-0 Fax: 02325 6 58 96-11 E-mail: info@takeoffice.de

Gabelsberger Str. 11b -13 44652 Herne Tel.: 02325 6 58 96-0 Fax: 02325 6 58 96-11 E-mail: info@takeoffice.de Gabelsberger Str. 11b -13 44652 Herne Tel.: 02325 6 58 96-0 Fax: 02325 6 58 96-11 E-mail: info@takeoffice.de SCHREIBTISCH HALOGEN-LEUCHTE Strahler schwenkbar, Kopflänge 160 mmarmlänge: 600 mm Verfügbar

Mehr

Lokales Lichtregel-System - vielseitig aber einfach

Lokales Lichtregel-System - vielseitig aber einfach Lokales Lichtregel-System - vielseitig aber einfach I Lokales Lichtregel-System - vielseitig aber einfach Die Beleuchtung hat einen Anteil von etwa 20% am gesamten Energieverbrauch. Abhängig vom Gebäudetyp

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR MEHR LICHTKOMFORT LEDOTRON. DIMMEN DIGITAL DEFINIERT.

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR MEHR LICHTKOMFORT LEDOTRON. DIMMEN DIGITAL DEFINIERT. DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR MEHR LICHTKOMFORT OTRON. DIMMEN DIGITAL DEFINIERT. KOMPATIBILITÄT IST GEFRAGT EIN STANDARD FÜR ALLE SICHERHEIT DIGITAL 2 3 DIE ENTWICKLUNG GEHT WEITER ANALOGE GRENZEN DIGITALE

Mehr

Herzlich Willkommen zur VDE / IHK / LiTG Kooperationsveranstaltung

Herzlich Willkommen zur VDE / IHK / LiTG Kooperationsveranstaltung Herzlich Willkommen zur VDE / IHK / LiTG Kooperationsveranstaltung VDE / IHK Forum Technische Innovationen Die LED in der Beleuchtungstechnik Norm DIN EN 12464 DIN EN 12464 "Licht und Beleuchtung Teil

Mehr

Einfach besser. Einfach OSRAM LED.

Einfach besser. Einfach OSRAM LED. www.osram.de/ledlampen Einfach besser. Einfach OSRAM LED. NEUES SORTIMENT OSRAM LED-Lampen für bestes Licht, auch in Zukunft. Know-how: Das kleine LED-Einmaleins. LED-Technologie ist komplex. Aber mit

Mehr

Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung

Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung Energiesparlampen Auswahl, Umgang und Entsorgung September 2009 Kontakt: Verbraucherzentrale Sachsen Brühl 34-38 04109 Leipzig Tel.: 0341-69629-53 Email: klima@vzs.de Das Aus der Glühbirne Spätestens ab

Mehr

Ihre Energie Effizient eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen

Ihre Energie Effizient eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen Ihre Energie Effizient eingesetzt Informationen für Büros und Verwaltungen Energie in Büros und verwaltungen. Sie müssen im Job immer hellwach sein Ihr PC auch? Wecken Sie Ihren PC und die anderen Bürogeräte

Mehr

Technische Hintergrundinformationen

Technische Hintergrundinformationen hue, das individuell über Smartphone oder Tablet steuerbare, kabellose Beleuchtungssystem Mit hue präsentiert Philips 2012 ein neues drahtloses Beleuchtungssystem. LED- Lampen sind damit ab sofort nach

Mehr

Sanierung der NÖ Sport-und Europamittelschule Mautern/Donau. Ing. Martin Hofbauer IB Hofbauer Ingenieurbüro für Elektrotechnik Stand 28.10.

Sanierung der NÖ Sport-und Europamittelschule Mautern/Donau. Ing. Martin Hofbauer IB Hofbauer Ingenieurbüro für Elektrotechnik Stand 28.10. Sanierung der NÖ Sport-und Europamittelschule Mautern/Donau Ing. Martin Hofbauer IB Hofbauer Ingenieurbüro für Elektrotechnik Stand 28.10.2014 Eckpunkte zum Objekt Eckpunkte zum Objekt (Haupt)schulgemeindebestehend

Mehr

Sanierung durch Finanzierung. Kai Ammerich PLS Öffentliche Beleuchtung DACH 25.06.2015

Sanierung durch Finanzierung. Kai Ammerich PLS Öffentliche Beleuchtung DACH 25.06.2015 Sanierung durch Finanzierung Kai Ammerich PLS Öffentliche Beleuchtung DACH 25.06.2015 Licht im Wandel Energieeffizienz von 1970 bis heute 80 70 60 50 40 30 20 10 0 mw / lx m² X HPL SON SON-T CPO LED1 LED3

Mehr

HIGH END LED LEUCHTEN MADE IN THE NETHERLANDS REFERENZEN AUSZUG

HIGH END LED LEUCHTEN MADE IN THE NETHERLANDS REFERENZEN AUSZUG REFERENZEN AUSZUG MESSESTAND AUF DER LIGHT AND BUILDING DEUTSCHLAND Beleuchtung des Messestandes von Seoul Semiconductor, einem der größten LED- Produzenten, auf der größten Beleuchtungsmesse der Welt

Mehr

Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014. Bernd Geschermann

Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014. Bernd Geschermann Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014 Bernd Geschermann Übersicht 1. Energieverbraucher im Unternehmen 2. Beispiele Folie 2 Energieverbrauch in Unternehmen Einsparpotentiale

Mehr

Einfach besser. Einfach OSRAM LED.

Einfach besser. Einfach OSRAM LED. www.osram.de/ledlampen Einfach besser. Einfach OSRAM LED. ES SORTIMENT OSRAM LED-Lampen für bestes Licht, auch in Zukunft. DIE E LICHTKLASSE Willkommen in der Zukunft. 2 LED diese drei Buchstaben stehen

Mehr

Schreibtischlampen. Rastereinsatz asymmetrisches, also blendfreies Licht. 2 x kompakt-leuchtstofflampe 2G7. Speziell für blendende Arbeitsplätze

Schreibtischlampen. Rastereinsatz asymmetrisches, also blendfreies Licht. 2 x kompakt-leuchtstofflampe 2G7. Speziell für blendende Arbeitsplätze Schreibtischlampen Speziell für blendende Arbeitsplätze Schreibtischlampe LA-97 74,90 Armlänge: unten 40 cm, oben 40 cm Diese Arbeitsplatzleuchte bietet durch ihren Rastereinsatz asymmetrisches, also blendfreies

Mehr

Energie und Kosten sparen durch moderne Beleuchtung in Industrie und Gewerbe.

Energie und Kosten sparen durch moderne Beleuchtung in Industrie und Gewerbe. Dr. Martin Streibel Energie und Kosten sparen durch moderne Beleuchtung in Industrie und Gewerbe. Potsdam, 3. November 2010 Agenda. Vorstellung der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und der Initiative

Mehr

Einfach besser. Einfach OSRAM LED.

Einfach besser. Einfach OSRAM LED. www.osram.de/ledlampen Einfach besser. Einfach OSRAM LED. NEUES SORTIMENT OSRAM LED-Lampen für bestes Licht, auch in Zukunft. DIE NEUE LICHTKLASSE Willkommen in der Zukunft. 2 LED diese drei Buchstaben

Mehr

PRÄSENZMELDER PD-C360i/24 KNX ECO (EP10425844)

PRÄSENZMELDER PD-C360i/24 KNX ECO (EP10425844) In der Funktion Master werden die Fernbedienungseingaben quittiert: mit roter LED 3 x quittiert In der Funktion Slave wird jede Detektion mit der grünen LED 2 x quittiert. 6 TESTBETRIEB HINWEIS: Die grüne

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Energiesparlampen. Energiesparlampen. Energiewirtschaft. Gruppe B. Benjamin Minkau Julia Elfgen Kariem Soliman Sven Forber

Energiesparlampen. Energiesparlampen. Energiewirtschaft. Gruppe B. Benjamin Minkau Julia Elfgen Kariem Soliman Sven Forber (Vorschriften / Förderungen) Gruppe B Prof. Dr. Friedel Bolle Benjamin Minkau Julia Elfgen Kariem Soliman Sven Forber Gliederung 1. Funktionsweise von Glüh- und Leuchtstofflampe 2. Effizienzvergleich zwischen

Mehr

licht.wissen 09 Freier Download auf www.licht.de Sanierung in Gewerbe, Handel und Verwaltung

licht.wissen 09 Freier Download auf www.licht.de Sanierung in Gewerbe, Handel und Verwaltung Sanierung in Gewerbe, Handel und Verwaltung Freier Download auf www.licht.de Sanierung in Gewerbe, Handel und Verwaltung 01 2 Editorial Moderne Lichttechnik gehört untrennbar zur Energiewende Die Ausrüstung

Mehr

Energieeffizienzpotenziale im Gewerbe

Energieeffizienzpotenziale im Gewerbe Energieeffizienzpotenziale im Gewerbe Dipl.-Ing. Gerd Marx Energieagentur Nordrhein-Westfalen Folie 1 Folie 2 Hintergründe zur aktuellen Energiepreisentwicklung Weltweiter Energiehunger wächst Beschaffungswettbewerb

Mehr

Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten

Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten Projekt-Team: Dominik Meister / Silas Sommer Beruf: Informatiker Lehrjahr: 3. Lehrjahr Name der Schule oder des Betriebs: GIBS Solothurn Name der Lehrperson oder der

Mehr

Schluss mit Lichtproblemen.

Schluss mit Lichtproblemen. Es ist an der Zeit. Schluss mit Lichtproblemen. Für immer. Keine Lampenwechsel mehr. Keine Vorschaltgerätewechsel mehr. Und keine schockierenden Stromrechnungen mehr. Das Digital Lumens Intelligent LED

Mehr

Leuchtstofflampe oder LED, was ist die bessere

Leuchtstofflampe oder LED, was ist die bessere Leuchtstofflampe oder LED, was ist die bessere Lösung für Sicherheitsbeleuchtung? Dortmunder Lichttag 2013 Karl-Heinz Malzahn, INOTEC Sicherheitstechnk GmbH Allgemeines: Grundlagen und Entwicklung der

Mehr

Lichtfibel 2015. Fokusprogramm

Lichtfibel 2015. Fokusprogramm Fokusprogramm Lichtfibel 2015 Ihr Ratgeber für Lampen, Leuchten und Vorschaltgeräte. Nutzen Sie die Energiesparmöglichkeiten und profitieren Sie von guter Lichtqualität! ErP-Richtlinie 2014 er Weg in eine

Mehr

Richten Sie Ihren Blick auf Energie-Einsparung!

Richten Sie Ihren Blick auf Energie-Einsparung! www.osram.de Richten Sie Ihren Blick auf Energie-Einsparung! Energiesparende 1:1-Lampenalternativen für vorhandene Leuchten mit EVG oder konventionellem Vorschaltgerät sowie herkömmlichen T5-, T8- und

Mehr

Effiziente Lichtsysteme. Energie sparen Klima schützen Kosten senken!

Effiziente Lichtsysteme. Energie sparen Klima schützen Kosten senken! Effiziente Lichtsysteme Energie sparen Klima schützen Kosten senken! 2 Effiziente Lichtsysteme Effiziente Lichtsysteme in Produktion, Handel und Verwaltung Ihr Gewinn Das Einsparpotenzial Licht spielt

Mehr

Richtig hell zu Hause

Richtig hell zu Hause Richtig hell zu Hause Strom- und kostensparende Beleuchtung im Haushalt Die oö. Lichtkampagne Gute und effiziente Beleuchtung was ist das? Schön hell und richtig günstig jeder Wohnraum bietet viele Möglichkeiten

Mehr

WWF Faktenblatt Viel Licht für wenig Strom

WWF Faktenblatt Viel Licht für wenig Strom WWF Faktenblatt Viel Licht für wenig Strom Stromverbrauch für Licht Für die Beleuchtung von Zweckbauten für Büros, Gewerbe und Industrie, Wohnbauten und Strassen lag der Stromverbrauch in der Schweiz im

Mehr

LICHT INS DUNKEL TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE POTENZIALE IN KMU S

LICHT INS DUNKEL TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE POTENZIALE IN KMU S LICHT INS DUNKEL TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE POTENZIALE IN KMU S Leea Akademie, Fachtagung am 21.05.2014 Neustrelitz Ole Wolfframm, RKW Nord GmbH, Hamburg RKW Nord GmbH Partner des Mittelstandes Das

Mehr

Licht-Fibel 2013 Ihr Ratgeber für die richtige Wahl von Lampen, Leuchten und Vorschaltgeräten. Nutzen Sie die Energiesparmöglichkeiten und

Licht-Fibel 2013 Ihr Ratgeber für die richtige Wahl von Lampen, Leuchten und Vorschaltgeräten. Nutzen Sie die Energiesparmöglichkeiten und Ihr Ratgeber für die richtige Wahl von Lampen, Leuchten und Vorschaltgeräten. Nutzen Sie die Energiesparmöglichkeiten und profitieren Sie von guter Lichtqualität! 2. Quartal 2013, Stand Juni 2013 ErP_Keyvisual-prof_D.indd

Mehr

Factsheet Viel Licht für wenig Strom

Factsheet Viel Licht für wenig Strom Factsheet Viel Licht für wenig Strom Stromverbrauch für Licht Für die Beleuchtung von Zweckbauten für Büros, Gewerbe und Industrie, Wohnbauten und Strassen lag der Stromverbrauch in der Schweiz im Jahr

Mehr

Lichtberatung: Verbesserung der Rahmenbedingungen durch künstliche Beleuchtung

Lichtberatung: Verbesserung der Rahmenbedingungen durch künstliche Beleuchtung Lichtberatung: Verbesserung der Rahmenbedingungen durch künstliche Beleuchtung 1 Allgemeines zur Beleuchtung Eine gute, künstliche Beleuchtung hebt Kontraste und verbessert die Sehschärfe. Eine gute, künstliche

Mehr

WIR MACHEN SPECTRO LIGHT SPECTRO LED LICHT PERFEKT

WIR MACHEN SPECTRO LIGHT SPECTRO LED LICHT PERFEKT WIR MACHEN SPECTRO LIGHT SPECTRO LED LICHT PERFEKT Die Lichtmaschine für den Arbeitsplatz. DIALITE Vision (LED) Oberseitig offener, bunsenbrennerfester Reflektor mit Raster oder Schlitz: für indirektes

Mehr

Philips Lighting Academy

Philips Lighting Academy Philips Lighting Academy Basis- und Aufbauseminare Wir würden uns freuen, Sie bei einem unserer Seminare begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich einfach per Fax, Brief oder online bei uns an. www.philips.de/akademie

Mehr

Automatikschalter Standard-Aufsatz Gebrauchsanweisung

Automatikschalter Standard-Aufsatz Gebrauchsanweisung System 2000 Bestell-Nr.: 1300 xx 1301 xx Funktion Der reagiert auf Wärmebewegung und löst einen Schaltvorgang aus. Die Beleuchtung bleibt eingeschaltet, solange der Automatikschalter Bewegungen erkennt,

Mehr

Energieeffizienzberatung im KMU

Energieeffizienzberatung im KMU Referent: Hauke Otto Gebäudeenergieberater Darstellung zum Potential von Energieeffizienzberatungen in kleinen und mittleren Unternehmen. Seit einiger Zeit haben kleine und mittlere Unternehmen (Umsatzbemessungsgrenze

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Stückholz Eiger. Stehleuchte Eiger

Stückholz Eiger. Stehleuchte Eiger 1 Stehleuchte Eiger Schlicht und elegant. Die Stehleuchte Eiger wird aus einem Stück Eiche oder Nussbaum gefertigt und ist 152 cm hoch. Der Leuchtenfuss besteht aus gebürstetem Edelstahl. Das LED-Proil

Mehr

Der Wechsel zu energieeffizienter Beleuchtung

Der Wechsel zu energieeffizienter Beleuchtung Der Wechsel zu energieeffizienter Beleuchtung NEU ErP-Richtlinie, Stufe 2 n 60W ErP die zweite Stufe der gesetzlichen Regelung für den Weg in eine effizientere Zukunft steht vor der Tür! Bereits im letzten

Mehr

Spiegel- und Licht-Design Preisliste 2015 gültig bis 31. Dezember 2015 Preisgruppe A

Spiegel- und Licht-Design Preisliste 2015 gültig bis 31. Dezember 2015 Preisgruppe A Spiegel- und Licht-Design Preisliste 01 gültig bis 31. Dezember 01 Preisgruppe A Optimales Licht am Waschplatz: 300-400 Lux Alle Preise inkl. Verpackung und Transport. Kein Mindermengenzuschlag Beleuchtungstechnik

Mehr

ENERGY-CONTRACTING EASY-BOX. Der faire und simple Weg zur Finanzierung von Geräten zur Senkung von Stromverbrauch und zur Kostenreduktion

ENERGY-CONTRACTING EASY-BOX. Der faire und simple Weg zur Finanzierung von Geräten zur Senkung von Stromverbrauch und zur Kostenreduktion Der faire und simple Weg zur Finanzierung von Geräten zur Senkung von Stromverbrauch und zur Kostenreduktion VORGESCHICHTE Bedarf an Kostenreduktion für die Beleuchtung von Strassen, Hallen, Büros Einkaufszentren,

Mehr

Beleuchtung mit LED. Zukunft, ökologische und Ökonomische

Beleuchtung mit LED. Zukunft, ökologische und Ökonomische Beleuchtung mit LED Energie Lösungen Licht für Ihre Zukunft, Lösungen für eine ökologische und Ökonomische Beleuchtung. LED Lösungen - Platten - Spots-Röhren - Birnen - Deckenleuchten - Aluminiumschienen

Mehr

Beleuchtungssanierung in 11 Schulen der Stadt Frankfurt a.m. mit Leistungs- und Präsenzsteuerung sowie LED-Technik

Beleuchtungssanierung in 11 Schulen der Stadt Frankfurt a.m. mit Leistungs- und Präsenzsteuerung sowie LED-Technik Beleuchtungssanierung in 11 Schulen der Stadt Frankfurt a.m. mit Leistungs- und Präsenzsteuerung sowie LED-Technik Im Januar 2010 wurde von der Abteilung Energiemanagement im Hochbauamt der Stadt Frankfurt

Mehr

Experimente zum Energiesparen

Experimente zum Energiesparen Energiesparen (sinnvolle Energienutzung) Hintergrundinformation Wenn wir unseren Energiebedarf auch in Zukunft sichern wollen ist neben der Nutzbarmachung erneuerbarer Energien auch ein Umdenken hinsichtlich

Mehr

FACTSHEET. Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt

FACTSHEET. Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt Philips hue die intelligenteste LED-Birne der Welt Philips hue, ist die intelligenteste LED-Lampe der Welt und sie zeigt, was mit der Digitalisierung von Licht möglich ist und künftig möglich sein wird.

Mehr

Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen. 08. September 2010 Dipl.-Ing. Oliver Rechenbach

Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen. 08. September 2010 Dipl.-Ing. Oliver Rechenbach Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen 08. September 2010 Dipl.-Ing. Oliver Rechenbach Gliederung Die EOR und das EffNet Daten und Fakten Historie des KfW-Sonderfonds Energieeffizienzmaßnahmen

Mehr

Richtlinie 98/11/EG der Kommission. zur Durchführung der Richtlinie 92/75/EWG des Rates betreffend die Energieetikettierung für Haushaltslampen

Richtlinie 98/11/EG der Kommission. zur Durchführung der Richtlinie 92/75/EWG des Rates betreffend die Energieetikettierung für Haushaltslampen Energie EU; Übersicht Richtlinie 98/11/EG der Kommission vom 27. Januar 1998 zur Durchführung der Richtlinie 92/75/EWG des Rates betreffend die Energieetikettierung für Haushaltslampen (Text von Bedeutung

Mehr

Jetzt auf LED-Beleuchtung umsteigen und 40 % staatliche Klimaförderung sichern. Die Zeit läuft.

Jetzt auf LED-Beleuchtung umsteigen und 40 % staatliche Klimaförderung sichern. Die Zeit läuft. Jetzt auf LED-Beleuchtung umsteigen und 40 % staatliche Klimaförderung sichern. Die Zeit läuft. Das BMU* Förderprogramm - 50 % CO ² Im Antragszeitraum von Januar bis März 2013 fördert das BMU* kommunale

Mehr

Nachhaltigkeit bei Tridonic. Nachhaltigkeit ist bei uns keine Phrase: wir übernehmen Verantwortung bei allem was wir tun.

Nachhaltigkeit bei Tridonic. Nachhaltigkeit ist bei uns keine Phrase: wir übernehmen Verantwortung bei allem was wir tun. Nachhaltigkeit bei Tridonic Nachhaltigkeit ist bei uns keine Phrase: wir übernehmen Verantwortung bei allem was wir tun. Wir bei Tridonic verfolgen ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept. Gemäß unserer

Mehr

Brighter Lighting. Unsere Long Life Produkte

Brighter Lighting. Unsere Long Life Produkte Brighter Lighting Unsere Produkte Aura Light Unsere Produkte Aura T8 Eco Saver Die weltweit erste energiesparende Leuchtstofflampe in Version. Diese Lampe ist die optimale Lösung: Energieeinsparungen bis

Mehr

Produktübersicht Lampen, Vorschaltgeräte, Leuchten Deutschland, Österreich, Schweiz Frühjahr 2012

Produktübersicht Lampen, Vorschaltgeräte, Leuchten Deutschland, Österreich, Schweiz Frühjahr 2012 Produktübersicht Lampen, Vorschaltgeräte, Leuchten eutschland, Österreich, Schweiz Frühjahr 2012 Herzlich willkommen! iese Produktübersicht enthält Lampen, Vorschaltgeräte und Leuchten für den Vertrieb

Mehr

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres.

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres. LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion - Add new picture from LN compr pres Product Firmenprofil & strategische Ausrichtung Standorte der LEDNED

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

QTi DALI 1X35/49/80 DIM

QTi DALI 1X35/49/80 DIM QTi DALI 1X35/49/80 DIM QUICKTRONIC INTELLIGENT DALI DIM T5 EVG dimmbar DALI für LL 16 mm Anwendungsgebiete Geeignet für Notlichtinstallationen Produktvorteile Einfacher Austausch defekter elektronischer

Mehr

LICHTTECHNIK von A bis Z

LICHTTECHNIK von A bis Z LICHTTECHNIK von A bis Z A B Abstrahlwinkel Der Abstrahlwinkel ist der Winkel des aus einem gerichteten Leuchtmittel austretenden Lichtkegels. Er bezeichnet den Winkel, bei dem die Lichtintensität 50 %

Mehr

PUNKTO!ENERGIE. Goodbye standby. Abendveranstaltung vom 17. Juni 2013. der Energiekommission Schaan. zum Thema. Quelle: allianz-pro-nachhaltigkeit.

PUNKTO!ENERGIE. Goodbye standby. Abendveranstaltung vom 17. Juni 2013. der Energiekommission Schaan. zum Thema. Quelle: allianz-pro-nachhaltigkeit. PUNKTO!ENERGIE Abendveranstaltung vom 17. Juni 2013 der Energiekommission Schaan zum Thema Goodbye standby Quelle: allianz-pro-nachhaltigkeit.de Was ist Standby und wozu dient er? Standby ist der unnötige

Mehr

1 Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance?

1 Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? 1 Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? 2 Retrofit in der Straßenbeleuchtung- Risiko oder Chance? Agenda Vorstellung CONPOWER Marktsituation

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

TSL Bewährter Partner Deiner Sinne. See it! LED-SPOT. High Power LED-Spot HIGH POWER LED SPOT FÜR DEN MESSEBAU

TSL Bewährter Partner Deiner Sinne. See it! LED-SPOT. High Power LED-Spot HIGH POWER LED SPOT FÜR DEN MESSEBAU See it! TSL Bewährter Partner Deiner Sinne LED-SPOT High Power LED-Spot HIGH POWER LED SPOT FÜR DEN MESSEBAU DE DIE INNOVATION IN DER BELEUCHTUNGSTECHNIK Hohe Leuchtkraft, extrem kleine Bauform, keine

Mehr

Förderprogramme für KMU - Bundes- und Landesprogramme -

Förderprogramme für KMU - Bundes- und Landesprogramme - Landesnetzwerk Mechatronik BW Förderprogramme für KMU - Bundes- und Landesprogramme - 25.11.2013 Dr. André Michels KompetenzForum Energiemanagement 1 envistra bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen im

Mehr

HQL-Leuchtmittelverbot ab April 2015 und LED-Alternativen

HQL-Leuchtmittelverbot ab April 2015 und LED-Alternativen HQL-Leuchtmittelverbot ab April 2015 und LED-Alternativen An Licht Optimum denken, heisst Energie und Kosten senken! EU-Richtlinie für Ökodesign (ErP) Verordnungen zur Durchführung der Ökodesign-Richtlinie

Mehr

Mit Sicherheit ein gutes Gefühl. FP-Secure, die optimale Kombination von Brandschutz, Akustik und nachhaltiger LED-Beleuchtung

Mit Sicherheit ein gutes Gefühl. FP-Secure, die optimale Kombination von Brandschutz, Akustik und nachhaltiger LED-Beleuchtung Mit Sicherheit ein gutes Gefühl FP-Secure, die optimale Kombination von Brandschutz, Akustik und nachhaltiger LED-Beleuchtung Brandschutz ist bei uns ein sehr sensibles Thema. Schließlich sind wir für

Mehr

Fachinformationen für Beleuchtung

Fachinformationen für Beleuchtung F O R U M Fachinformationen für Beleuchtung 48 16 mm-leuchtstofflampen: mehr Licht weniger Energie bessere Qualität www.licht.de Leistungsstark, wartungsarm und energieeffizient Nach Kyoto: Aktionen zur

Mehr

reduziert Ihre Energiekosten um bis zu 50% umrüsten und Energie sparen

reduziert Ihre Energiekosten um bis zu 50% umrüsten und Energie sparen reduziert Ihre Energiekosten um bis zu 50% umrüsten und Energie sparen Bis Energieeinsparung das Optimum zur Steigerung der Effizienz von Leuchten und Minimierung der Anzahl an Leuchten Wir stellen vor:

Mehr

Plus für Umwelt und Geldbeutel Leuchtentyp: herkömmlicher WW T16 Comfit M WW LED Bestückung Betriebswirkungsgrad: Lampenlichtstrom: Lichtausbeute:

Plus für Umwelt und Geldbeutel Leuchtentyp: herkömmlicher WW T16 Comfit M WW LED Bestückung Betriebswirkungsgrad: Lampenlichtstrom: Lichtausbeute: Lichtwerkzeuge für die Zukunft Comfit M Wallwasher LED Energiesparende Beleuchtung für Tafel und Wand Comfit M Wallwasher LED Comfit M Wallwasher LED Präzise Lichttechnik und sparsamer Betrieb der Comfit

Mehr

Rundum Wohlfühlen. Mit select

Rundum Wohlfühlen. Mit select Rundum Wohlfühlen. Mit select Feel smart. Natürliches Ambiente Think smart. Verlässliche Technologie Act smart. Aktiver Umweltschutz Velios slightly smarter. Velios ist eine deutsche LED Lichtmarke, die

Mehr

Energiekosten senken. mit LED-Lichtsystemen made in Germany

Energiekosten senken. mit LED-Lichtsystemen made in Germany Energiekosten senken mit LED-Lichtsystemen made in Germany Nutzen Sie 30 % staatliche Zuschüsse für die Umrüstung auf LED Sparen Sie 50-70 % an Energiekosten für Beleuchtung Profitieren Sie von unseren

Mehr

Die Arbeitsstättenverordnung beim Planen und Bauen am Beispiel der Beleuchtung

Die Arbeitsstättenverordnung beim Planen und Bauen am Beispiel der Beleuchtung Fachveranstaltung am 09.05.11 Was gilt zukünftig für Arbeitsstätten? Die Arbeitsstättenverordnung beim Planen und Bauen am Beispiel der Beleuchtung Dipl.-Ing. Architekt Roman Jakobiak office@daylighting.de

Mehr

AVU Informationsveranstaltung

AVU Informationsveranstaltung AVU Informationsveranstaltung für Geschäftskunden (KMU) am 26.09.2013 Steuerersparnis durch Spitzenausgleich und Energiemanagement Energiemanagement in der Praxis Unternehmensberatung für Energie- u. Materialeffizienz

Mehr

Wir beleuchten nachhaltig.

Wir beleuchten nachhaltig. Wir beleuchten nachhaltig. 2 Einführung Das Original AURA THE ORIGINAL LONG LIFE LIGHT 3 Es ist an der Zeit, Ihre Zukunft nachhaltig zu beleuchten. Wenn es um Umweltschutz geht und darum, die begrenzten

Mehr

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für das Kraftfahrzeuggewerbe

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für das Kraftfahrzeuggewerbe Ihre Energie effizient eingesetzt Informationen für das Kraftfahrzeuggewerbe ENERGIE IM KFZ-GEWERBE. Läuft Ihr Stromzähler auch auf Hochtouren? Dann schrauben Sie Ihren Energieverbrauch jetzt mit einigen

Mehr

OSRAM Lichtsteuerungs- Lösungen. Peter Kulf (p.kulf@osram.de)

OSRAM Lichtsteuerungs- Lösungen. Peter Kulf (p.kulf@osram.de) OSRAM Lichtsteuerungs- Lösungen Peter Kulf (p.kulf@osram.de) Lichtmanagementsysteme sind das richtige Licht im richtigem Umfang am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Anwendungsgebiete zu Hause im Büro BMW

Mehr

Licht überall in Ihrem Hotel. Innenarchitektur und Foto: JOI-Design, Hamburg

Licht überall in Ihrem Hotel. Innenarchitektur und Foto: JOI-Design, Hamburg So sparen Sie Energie... und so auch! Licht überall in Ihrem Hotel. Innenarchitektur und Foto: JOI-Design, Hamburg Gäste erwarten von einem Hotel mehr als nur ein Zimmer mit Bett. Sie buchen ein Zuhause

Mehr

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen SETCOM Seminar Energeioptimierung und Kostensenkung im Wellnessbereich von Hotels und Thermalbädern Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahme

Mehr