g leitun n ungsa eni ed B 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "g leitun n ungsa eni ed B 1"

Transkript

1 1 Bedienungsanleitung

2 Wichtig Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung komplett, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Befolgen Sie die Anweisungen Schritt für Schritt und beachten Sie alle Warnungen und Hinweise. Bitte bewahren Sie diese Gebrauchsanweisung für eventuell auftretende Fragen und Probleme in der Zukunft auf. Platzieren Sie den Verstärker und/oder CD-Player auf einer soliden, sicheren Standfläche. Der Aufstellort sollte ausreichend belüftet, fern von Hitzequellen sowie vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit geschützt sein. Stellen Sie sicher, dass keinerlei Feuchtigkeit auf das Gehäuse tropfen oder in dieses eindringen kann. Platzieren Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Objekte auf dem Gehäuse. Vermeiden Sie das Bedecken der Lüftungsgitter. Um einer Überhitzung vorzubeugen, darf die Belüftung der Elektronikeinheit keinesfalls behindert werden. 220/240 Volt 50 Hertz ist die korrekte Anschlussspannung. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät ausschließlich an solche Spannungen anschließen. Entfernen Sie die Batterien aus der Fernbedienung wenn Sie das dazugehörige Gerät lange Zeit nicht nutzen. Um Stromschläge zu vermeiden, sollten Sie das Gehäuse des Geräts nicht öffnen. Innerhalb dieses befinden sich keine weiteren Schutzsicherungen. Sollten Sie feststellen, dass eine Sicherung durchgebrannt ist, ersetzen Sie diese durch eine gleichartige, um Beschädigungen in den Geräten zu verhindern. Suchen Sie ggf. Ihren Fachhändler auf. Wir empfehlen Ihnen die Originalverpackung des Geräts aufzubewahren um eventuelle Schäden durch inkorrekte Verpackungen zu vermeiden. Versandschäden die durch inkorrekte Verpackung zu begründen sind, sind nicht in der Garantieleistung inbegriffen. Bei Nichteinhaltung der Richtlinien aus dieser Gebrauchsanweisung erlischt der gesamte Garantieanspruch. Der Garantieanspruch beläuft sich auf 24 Monate. Bei einer Online- Garantieregistrierung unter spätestens 4 Wochen nach Kaufdatum, erhalten Sie zusätzlich weitere 6 Monate Garantie. Bevor Sie andere Kabel anschließen müssen alle in der Kette angeschlossenen Geräte ausgeschaltet werden. Schalten Sie diese nicht wieder ein bevor nicht alle Verbindungen korrekt und vollständig installiert wurden. Entfernen Sie das Netzkabel vom Gerät bevor Sie dieses mit einem weichen, trockenen Tuch reinigen. Verwenden Sie keine flüssigen oder gasförmigen Reiniger. Entfernen Sie das Netzkabel während eines Gewitters vom Gerät, sowie wenn Sie es lange Zeit nicht nutzen. 2

3 Puro 500 Stereo Vollverstärker Puro 800DAC Stereo Vollverstärker Leistung (Klirr 0,1%)2x 50 Watt rms (8 Ohm) 2x 75 Watt rms (4 Ohm) Frequenzgang 10/80.000Hz +/- 0,5dB 20/20.000Hz +/- 0,5dB (Phono) Klirrfaktor 1KHz (80% Nennleistung) Störabstandwert > 90dB (CD, Aux) >81dB (MM Phono) Analoge Eingänge Phono, CD, Aux1, Aux2, By-pass, Front in Eingangsempfindlichkeit 400mV/47Kohm 1,2mV (MM Phono) Ausgänge Lautsprecher, Kopfhörer, Vorverstärkerausgang Vorverstärkerausgang 750mV/600 Ohm Stromversorgung 220/240V 50Hertz Stromverbrauch 190W max Sicherung T 3.15 AL Abmessungen 430x88x345mm Gewicht 7,2kg Fernbedienung enthalten Batterien nicht enthalten Leistung (Klirr 0,1%)2x 80 Watt rms (8 Ohm) 2x110 Watt rms (4 Ohm) Frequenzgang 10/80.000Hz +/- 0,5dB 20/20.000Hz +/- 0,5dB (Phono) Klirrfaktor 1KHz (80% Nennleistung) Störabstandwert > 92dB (CD, Aux) >82dB (MM Phono) Analoge Eingänge Phono, CD, Aux1, Aux2, By-pass, Front in Eingangsempfindlichkeit 400mV/47Kohm 1,2mV (MM Phono) Ausgänge Lautsprecher A+B, Kopfhörer, Vorverstärkerausgang Vorverstärkerausgang 750mV/600 Ohm Digital-Analog Wandler 24bit/192kHz Digitale Eingänge Coax, Optical, USB Coaxial Eingang 50mVpp/75Ohm Optischer Eingang JEITA Format/CP-1212 USB Eingang 32/96KHz Stromversorgung 220/240V 50Hertz Stromverbrauch 280W max Sicherung T 3.15 AL Abmessungen 430x88x345mm Gewicht 8,2kg Fernbedienung enthalten Batterien nicht enthalten Puro CDP Frequenzgang Klirrfaktor Störabstandwert Dynamikbereich Compact-Disc-Player 20/20.000Hz +/- 0,5dB 1KHz > 110dB (CD, Aux) > 95 db Digital-Analog Wandler 24 Bit/192Khz Analoger Ausgang 2.2 Vrms / 100 Ohm Coaxial Digital Ausgang 500 mvpp / 75 Ohm Optischer Digital Ausgang JEITA Format / CP-1212 Netzteil Stromverbrauch Sicherung Abmessungen Gewicht Fernbedienung Batterien VAC/50Hz 30Wmax T1AL 430x88x325mm 5,6kg enthalten nicht enthalten 3

4 Fernbedienung Nutzen Sie nur eine Fernbedienung um Puro CD-Player und Puro Verstärker zu bedienen. Die Fernbedienung funktioniert nur, wenn mindestens eines der beiden Geräte eingeschaltet ist. Batterien (nicht beiliegend) Verwenden Sie 2 1,5Volt AAA Batterien und setzen Sie sie in das Batteriefach auf der Rückseite der Fernbedienung ein. Achten Sie auf die Polarität. Verstärker Input Mit den vor/zurück Input Tasten können Sie zwischen den Verstärker-Eingängen wählen. Volume Verwenden Sie die hoch/runter Volume Tasten um die Lautstärke zu erhöhen oder zu senken. Mute Drücken Sie die Mute-Taste um den Verstärker stumm zu schalten. Drücken Sie den Knopf erneut um den Stumm- Modus wieder zu verlassen. Menu Puro 500&800: Drücken Sie die Menu-Taste um den Balance Modus zu aktivieren. Nutzen Sie dann die Volume-Tasten um die Balance einzustellen. Puro 800: Wenn Sie die Menü- Taste ein zweites Mal drücken, aktivieren Sie die Funktion SPEAKER. Mit den Volume- Tasten können Sie nun zwischen den Terminals A, B und A+B umschalten. Compact-Disc Player Play Nach dem einführen der CD in den dafür vorgesehenen Spalt, drücken Sie die Play-Taste um die CD zu starten. Der Player beginnt bei Titel 1. Pause Drücken Sie die Pause-Taste um die CD anzuhalten. Drücken Sie die Taste ein zweites Mal um mit dem Abspielen der CD fortzufahren. Stop/Eject Drücken Sie Stop/Eject um die CD zu stoppen. Drücken Sie die Taste ein zweites Mal um die CD auszuwerfen. Wird die CD nicht aus dem Spalt genommen so wird Sie nach einigen Sekunden wieder eingezogen. Zahlen Drücken Sie die Titelnummer des Titels den Sie hören möchten. Der Titel wird dann von Beginn an gespielt. Ist die Titelnummer zweistellig so drücken Sie die Ziffern direkt nacheinander. Prev Während des Spielens: 1-mal drücken um den Titel neu zu beginnen, 2-mal drücken um den vorherigen Titel zu spielen, gedrückt halten um zurück zu spulen. Next Während des Spielens: 1-mal drücken um zum nächsten Titel zu springen, gedrückt halten um vor zu spulen. Scan Die Scan Funktion spielt alle Titel für 10 Sekunden an. Random Die Random Funktion spielt die Titel in einer zufälligen Reihenfolge ab. Prog Die Programm Funktion erstellt eine Playlist Ihrer Wunschtitel. Drücken Sie dazu den Prog Knopf und wählen Sie die Titel aus. Drücken Sie Play um die Liste abzuspielen und Stop um die Liste wieder zu löschen. Repeat Die Repeat Funktion wiederholt bei einmaligem Drücken den aktuellen Titel unendlich, bei zweimaligem Drücken die gesamte CD. Drücken Sie Stop um dies zu beenden. Time Mit dem Time Knopf können Sie zwischen 3 Anzeige-Modi umschalten. Vergangene Zeit seit Beginn des Titels, verbleibende Zeit bis Ende des Titels, verbleibende Zeit bis Ende der CD. A>B Um fortlaufend eine bestimmte Sequenz eines Titels zu hören drücken Sie den A- B Knopf. Die Sequenz beginnt bei dem ersten Drücken und endet beim zweiten Drücken. Beenden Sie diese Funktion mit dem Stop-Knopf. 4

5 Verstärker Rückseite 01 GND Masse-Anschluss 02 Phono Plattenspieler-Eingang 03 CD, AUX1, AUX2 CD, Tuner usw Eingänge. Nur für analoge Audiosignale: Sie dürfen nicht direkt an digitale Ausgänge anderer Geräte angeschlossen werden. 04 By-Pass Nutzen Sie diesen analogen Eingang, um nur die Verstärkeroption Ihres Gerätes zu verwenden, z.b. für Bi-amping als Endstufe. 05 Pre Out Analoger Vorverstärker-Ausgang für z.b. aktive Subwoofer mit eigener Endstufe. 06 Digitaler Eingang Digitaler Eingang (nur bei Puro 800 vorhanden) um Quellen mit digitalem Ausgang anzuschließen. 07 Lautsprecher Verbinden Sie Ihren linken Lautsprecher mit dem Terminal Left und den rechten Lautsprecher mit dem Terminal Right. Achten Sie dabei auf die Pole. Bei Puro 800 können Sie 2 Lautsprecherpaare anschließen, indem Sie Terminal A und Terminal B verwenden. 08 Netzanschluss Bitte verbinden Sie den Verstärker erst dann mit der Stromversorgung, wenn Sie alle Anschlussvorgänge beendet haben. (220/240 Volt-50 Hertz). Ihr Verstärker ist nun einsatzbereit. 09 Sicherung Sollte die Sicherung durchbrennen, so ersetzen Sie sie bitte durch eine Sicherung gleicher Werte. Andernfalls könnte Ihr Verstärker Schäden davontragen und die Garantie wird nicht aufrechterhalten. Verstärker Front 21 LED Leuchtet, wenn der Verstärker eingeschaltet ist. 22 Power Schaltet den Verstärker aus/ein. 23 Input Drehen Sie den Regler um zwischen den Eingängen umzuschalten. Puro : Drücken Sie den Regler um die Balance Funktion mit dem Volume Regler (25) zu verändern. Puro 800: Drücken Sie den Knopf ein zweites Mal um zwischen Terminal A, B oder A+B umzuschalten. 24 Display Es zeigt Informationen über die Nutzung des Gerätes und empfängt die Anweisungen der Fernbedienung. 25 Volume Mit diesem Regler können Sie die Lautstärke einstellen. 5

6 26 Phones Kopfhöreranschluss. Wird dieser gerade genutzt, sind die Lautsprecher stumm geschaltet. Fernbedienung. Es dürfen keine Hindernisse zwischen Fernbedienung und Display stehen. 27 Front in Nutzen Sie diesen Eingang um tragbare Geräte wie z.b. etwa MP3 Player anzuschließen. CD-Player Rückseite 11 Line Output L&R Nutzen Sie diese analogen Ausgänge um Ihren CD-Player mit den analogen Eingängen Ihres Verstärkers zu verbinden. 12 Optical Nutzen Sie diesen digitalen Ausgang um Ihren CD-Player mit dem digitalen Eingang eines Gerätes zu verbinden. Dazu benötigen Sie ein passendes Kabel. (nicht beiliegend) 13 Coax Nutzen Sie diesen digitalen Ausgang um Ihren CD-Player mit einem Gerät mit digitalem Coaxial-Eingang zu verbinden. Dazu benötigen Sie ein passendes Kabel (nicht beiliegend) 18 Netzanschluss Bitte verbinden Sie den CD-Player erst dann mit der Stromversorgung, wenn Sie alle Anschlussvorgänge beendet haben. (220/240 Volt 50 Hertz). Ihr CD-Player ist nun einsatzbereit. 19 Sicherung Sollte die Sicherung durchbrennen, so ersetzen Sie sie bitte durch eine Sicherung gleicher Werte. Andernfalls könnte Ihr Verstärker Schäden davontragen und die Garantie wird nicht aufrechterhalten. CD-Player Front 31 LED Leuchtet, wenn der CD-Player eingeschaltet ist. 32 Power Schaltet den CD-Player aus und ein. 33 Display Es zeigt Informationen über die momentane Nutzung des Gerätes. Es empfängt Anweisungen von der 6 34 Slot Slot um die CD einzuführen. 35 Eject Drücken Sie die Taste um die CD auswerfen zu lassen. 36 Play/Pause Drücken Sie die Taste um die CD zu starten/anzuhalten.

7 37 Stop Drücken Sie die Taste um die laufende CD zu stoppen. 38 Prev Mehrfach drücken um zu dem gewünschten Titel zu gelangen. Während des Spielens: 1-mal drücken um den Titel neu zu beginnen, 2-mal drücken um den vorherigen Titel zu spielen, gedrückt halten um zurück zu spulen. 39 Next Während des Spielens: 1-mal drücken um zum nächsten Titel zu springen, gedrückt halten um vor zu spulen. Probleme und Lösungen Die LED leuchtet nicht - Ob das Gerät eingeschaltet ist - Ob das Netzkabel korrekt angeschlossen ist - Ob die Steckdose funktionstüchtig ist - Ob die Sicherung am Gerät funktionstüchtig ist (nach dem Trennen vom Stromnetz!) Kein Ton - Ob das Gerät sich im Mute-Modus befindet - Ob die Lautstärke bei 0 liegt - Ob der ausgewählte Eingang/Input der Richtige ist - Ob Kopfhörer angeschlossen sind - Alle Signalkabel und den korrekten Anschluss am Quellen- Gerät - Alle Lautsprecherkabel und den korrekten Anschluss am Lautsprecher Schlechter Stereo Klang - Ob die Lautsprecherpole richtig angeschlossen sind Verzerrter Klang - Ob die Lautstärke zu hoch eingestellt ist Fernbedienung funktioniert nicht - Ob es störende Gegenstände zwischen der Fernbedienung und dem Empfänger am Display des Gerätes gibt - Ob die Batterien noch funktionsfähig sind Wenig Bass - Ob die Lautsprecherpole richtig angeschlossen sind Indiana line Deutschland Dietmar Hölper Kirchstraße Ailertchen 7

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät 1. VOLUME UP 2. FUNCTION 3. DBBS 4. CLK SET 5. UKW-ANTENNE 6. / PRESET 7. / PRESET + 8. MEMORY 9. TUNE +/ FOLDERUP 10. VOLUME DOWN 11. / STANDBY 12. MONO / STEREO 13.

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6 BEDIENUNGSANLEITUNG Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker Modell: AMP- 6 Funktionen Vorderseite 1. Hersteller Kennzeichnung 2. POWER Betriebsschalter 3. BALANCE Balance Regler links/rechts

Mehr

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT 1 1. Power on/ off / MODE 2. Knopf zum abnehmen des Bedienelements 3. BAND/ Sendewechsel Radio/ Automatische Suche 4. Sendertasten 5. Sendersuche

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT Funktionsübersicht 1. AN / AUS 2. Modus Wechsel 3. Stumm ( Schaltet Lautsprecher ab ) 4. Lautstärke Regler bzw. Menü Navigation 5. Kanal Runter

Mehr

VERSTÄRKER ANLEITUNG. RS 150c2 RS 100c4

VERSTÄRKER ANLEITUNG. RS 150c2 RS 100c4 VERSTÄRKER ANLEITUNG TECHNISCHE DATEN 2-Kanal High Power Class-AB Verstärker Full MOS-FET Netzteil Stereo 2 Ohm, 4 Ohm Mono laststabil Aktivweiche mit 12dB pro Oktave -6dB~6dB Bass Boost, stufenlos regelbar

Mehr

HINWEISE. Batterien Fernbedienung

HINWEISE. Batterien Fernbedienung HINWEISE Nehmen Sie das Gerät vorsichtig aus dem Karton und entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien. Netzkabel komplett ausziehen UKW-Wurfantenne komplett ausziehen WICHTIG vor Inbetriebnahme: Das Gerät

Mehr

VERSTÄRKER ANLEITUNG. RC1200c1

VERSTÄRKER ANLEITUNG. RC1200c1 VERSTÄRKER ANLEITUNG RC1200c1 RC 1200c1 TECHNISCHE DATEN - Mono High Power Class-D Verstärker - MOSFET Netzteil - Mono 1 Ohm Stabil - Stufenlos regelbarer LOW - PASS Filter : 40 bis 220 Hz (CH1/2) - High-Level

Mehr

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning GB F E I NL DK Bedienungsanleitung Instruction manual Mode d'emploi Instrucciones de uso Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Betjeningsvejledning MX 360 PL 1 GB F E I NL DK Bedienungsanleitung 4 Instruction

Mehr

High-Performance Car-Amplifier

High-Performance Car-Amplifier High-Performance Car-Amplifier Bedienungsanleitung Www.audio-system.net Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihrer neuen AUDIO SYSTEM Endstufe. Bevor Sie Ihren Hochleistungsverstärker installieren, lesen

Mehr

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Produkteigenschaften... 4

Mehr

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150 Bedienungsanleitung DVD Player DVD8150 Informationen für Benutzer in Ländern der Europäischen Union Dieses Symbol auf der Verpackung zeigt an, dass das elektrische oder elektronische Gerät am Ende seiner

Mehr

VERSTÄRKER ANLEITUNG

VERSTÄRKER ANLEITUNG VERSTÄRKER ANLEITUNG SPL 1800c1 TECHNISCHE DATEN Digital Class-D Mono Verstärker Full MOS-FET Netzteil Mono 1 bis 4 Ohm laststabil Aktivweiche mit 24dB pro Oktave Stufenlos regelbarer Low Pass Filter :

Mehr

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Bedienungsanleitung cocos-space Cardreader MP3-Player SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Zuerst möchten wir Ihnen danken, dass Sie sich für unseren digitalen MP3-Player entschieden haben. Die Erläuterungen

Mehr

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A Bedienungsanleitung Lautsprecher KF-12A Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1. Bevor Sie beginnen... 4 2.2.

Mehr

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung CD/SD/USB Player UD 1000V Bedienungsanleitung Installationshinweise Um einen zuverlässigen Betrieb unserer Geräte zu gewährleisten, sollten Sie diese Installationshinweise unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr

MP3/CD/Kassetten/Radio-Player tragbar Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten

Mehr

Bedienungsanleitung. w w w. a r g o n a u d i o. c o m

Bedienungsanleitung. w w w. a r g o n a u d i o. c o m Bedienungsanleitung Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Argon Mini DAC! Für Argon Audio steht seit der Gründung in Dänemark die Produktqualität im Vordergrund. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden.

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden. MusicMan BT X3 2.1 Soundstation Die Konformitätserklärung ist unter dem Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ) Vor utzung die Bedienungsanleitung sorgfältig durchlesen. Besondere

Mehr

Tuner / CD Player Kombination mit MP3 Wiedergabe

Tuner / CD Player Kombination mit MP3 Wiedergabe BEDIENUNGSANLEITUNG CT 100 Tuner / CD Player Kombination mit MP3 Wiedergabe Wilhelm Huber + Söhne GmbH + Co.KG Manual CT 100-D- Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten! 1 14.09.10 / WP 1. Sicherheitsvorkehrungen

Mehr

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio PX-1564-675 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieser Mini-MP3-Station. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung

Mehr

Auto Verstärker SUB-120

Auto Verstärker SUB-120 Auto Verstärker SUB-120 10005122 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Passive Vorstufe 4 Eingänge Lautstärkeregelung Mute-Funktion Alle Funktionen fernbedienbar Ausgang für Triggerspannung Zusätzlicher Ausgang ungeregelt Eingang 4

Mehr

Dimmer DPX Klemmleiste

Dimmer DPX Klemmleiste Bedienungsanleitung Dimmer DPX-620-3 Klemmleiste Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Produktansicht... 5 2.1. Frontansicht...

Mehr

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel Seite 1 von 7 Anschlussplan für: HK-Audio Linear 5 Systeme XLR Kabel Meine Notizen: Speakon Kabel Cinch auf XLR Kabel HK-Audio Linear 5 112 FA Topsystem An jeder Komponente (Top oder Bass) wird am "Input

Mehr

Installations- und Kurzanleitung. ampire DVC62. 6-fach DVD-Wechsler

Installations- und Kurzanleitung. ampire DVC62. 6-fach DVD-Wechsler Installations- und Kurzanleitung ampire DVC62 6-fach DVD-Wechsler Lieferumfang Infrarotauge Stromanschlusskabel Fernbedienung 4 x Schraube M5x25 Klebestreifen Disc Magazin Montagehalter Lithium Knopfzelle

Mehr

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100 SA-Serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

CD-Player UD-1000SD Bedienungsanleitung

CD-Player UD-1000SD Bedienungsanleitung CD-Player UD-1000SD Bedienungsanleitung UNIelectronic Vertriebs GmbH Steinbrinksweg 25 D-31840 Hessisch Oldendorf +49 5152 52522-0 www.unielectronic.com 1 Installationshinweise Um einen zuverlässigen Dauerbetrieb

Mehr

Bedienungsanleitung TX Digital Audio Interface

Bedienungsanleitung TX Digital Audio Interface Bedienungsanleitung TX 1000 Digital Audio Interface Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Front Ansicht... 4 3. Rückansicht...

Mehr

DE Bedienungsanleitung

DE Bedienungsanleitung DE Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 SICHERHEITSHINWEISE 04 INFORMATIONEN 05 BEDIENFELD UND GERÄTERÜCKSEITE 06 FERNBEDIENUNG 07 LAUTSPRECHER ANSCHLIESSEN 07 BLUETOOTH-FUNKTION 08 BENUTZUNG MIT IPOD/MP3-PLAYER

Mehr

NuForce DDA-120. Integrierter Verstärker. Bedienungsanleitung ALSTAGNZ

NuForce DDA-120. Integrierter Verstärker. Bedienungsanleitung ALSTAGNZ NuForce DDA-0 Integrierter Verstärker Bedienungsanleitung ALSTAGNZ AC 00()V / 0(0)V FUSE T.A 0V EXPANSION SLOT OUTPUT COAXIAL USB NuForce integrierter Verstärker DDA-0 FCC-Erklärung Dieses Gerät wurde

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

2.1 Sound-System Gebrauchsanleitung

2.1 Sound-System Gebrauchsanleitung 2.1 Sound-System Gebrauchsanleitung Version 1.00 http://www.typhoon.de Konformitätserklärung EC-Konformitätserklärung mit den wesentlichen Anforderungen der anzuwendenden Direktive 89/336/EMC. Wir Anubis

Mehr

5.1 Multimedia Heimkinosystem

5.1 Multimedia Heimkinosystem 5.1 Multimedia Heimkinosystem Bedienungsanleitung (DA-10262) Bitte vor der Benutzung lesen! EINLEITUNG Vielen Dank für den Kauf unseres Multimedia 5.1-Kanal-Lautsprechersystems. Dieses Gerät kann mit Ihrem

Mehr

5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung. Kabellos und Glänzend. YC-5.1 Cinema-Wls

5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung. Kabellos und Glänzend. YC-5.1 Cinema-Wls 5.1 Kanal Heimkino System mit Fernbedienung Kabellos und Glänzend YC-5.1 Cinema-Wls Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig die Bedienungsanleitung. Bitte setzen Sie

Mehr

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 -

Speech 001. Blumax Speech 001. Bedienungsanleitung - 1 - Blumax Speech 001 Bedienungsanleitung - 1 - I. Gerätedetails und Funktionen I-1. Gerätedetails I-2. Funktionen (siehe Bild.1) I-2-1. Ein/Aus Wenn Sie Ein/Aus drücken, können Sie: - das Gerät ein- und ausschalten

Mehr

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel Seite 1 von 5 Anschlussplan für: HK-Audio Linear 5 Systeme XLR Kabel Meine Notizen: Speakon Kabel Cinch auf XLR Kabel HK-Audio Linear 5 112 FA Topsystem An jeder Komponente (Top oder Bass) wird am "Input

Mehr

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel

XLR Kabel. Speakon Kabel. Cinch auf XLR Kabel Seite 1 von 6 Anschlussplan für: HK-Audio Linear 5 Systeme XLR Kabel Meine Notizen: Speakon Kabel Cinch auf XLR Kabel HK-Audio Linear 5 112 FA Topsystem An jeder Komponente (Top oder Bass) wird am "Input

Mehr

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Übersicht... 4 2.1. XLR Stecker Belegung... 4 2.2. DMX

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

VERSTÄRKER ANLEITUNG M-LINE 60.2 M-LINE M-LINE 75.4 M-LINE 600.1

VERSTÄRKER ANLEITUNG M-LINE 60.2 M-LINE M-LINE 75.4 M-LINE 600.1 VERSTÄRKER ANLEITUNG M-LINE 60.2 M-LINE 100.2 TECHNISCHE DATEN M-LINE 60.2 / M-LINE 100.2 2/1 Kanal brückbarer Class-AB Verstärker MOSFET PWM Netzteil 4 Ohm Br ückenbetrieb oder 2 Ohm Stereo 12dB Oktave

Mehr

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Bedienungsanleitung ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Eigenschaften Wandfernbedienung für APart Aktivlautsprecher Frontblende aus gebürsteten Aluminium Kein externe Spannungsversorgung nötig ACP: Steuerung

Mehr

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg Disney / Pixar DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D-90556 Cadolzburg NEDERLANDS ESPAÑOL CCD45 / PCD45 HINWEISE / SICHERHEITSHINWEISE Dieses Gerät ist geeignet für Kinder

Mehr

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 INFORMATION 04 ÜBERSICHT FRONTBLENDE 06 ÜBERSICHT GERÄTERÜCKSEITE 08 INBETRIEBNAHME DES R5 08 WECKER 09 SCHLAFFUNKTION 09 DIMMER 09 SENDER SPEICHERN/LISTE 09 LIEBLINGSSENDER

Mehr

Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3

Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3 Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2 / 13 1. Sicherheitshinweise Dieses Gerät ist nur für

Mehr

01 St 3211,D :16 Uhr Seite 2 St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ ǵ

01 St 3211,D :16 Uhr Seite 2 St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ ǵ St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ St 3211 1 2 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ 0 5 10 15 20 25 30 3 S teno-cassette 30 ßW ßQ ß` ß? ßI EJECT SPEAKER/EAR REWIND ERASE FFWD St 3211 POWER STOP/PLAY 4

Mehr

Wireless DMX Transmitter/Receiver

Wireless DMX Transmitter/Receiver Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Receiver Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 2.1. Features...

Mehr

n fo ikro k-m n u F F H U d n layer u ltip u M ard C D /S B S /U D sive C klu in aktsystem p m o es K en etrieb b kku A Kurzanleitung

n fo ikro k-m n u F F H U d n layer u ltip u M ard C D /S B S /U D sive C klu in aktsystem p m o es K en etrieb b kku A Kurzanleitung Akkubetriebenes Kompaktsystem inklusive CD/USB/SD Card Multiplayer und UHF Funk-Mikrofon Kurzanleitung 2 - Anschlüsse und Funktionen von RUNNER100 Frontansicht: 1 - Transportgriff 2 - Bedienfeld 3 - Hochtöner

Mehr

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einleitung... 2 Überblick... 2 Funktionselemente... 3 Technische Spezifikationen:... 4 Laden/Verbinden... 4 Verbinden mit Bluetooth-Geräten... 5 Telefonieren... 5 Lautstärke/ Liedauswahl...

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl.

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl. Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung bringen. Gerät niemals öffnen! STROMSCHLAGGEFAHR!!! Keiner

Mehr

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System WM-12A WM-15A Active Multifunctional System Seite 1 Seite 2 Seite 3 1. EINLEITUNG... 5 2. ANWENDUNG... 5 3. BEDIENELEMENTE & ANSCHLÜSSE... 5 3.1. Mixer- & Vorstufenmodul... 5 4. SERVICE... 6 4.1. Weltweiter

Mehr

MiniMax Bluetooth -Lautsprecher. Kurzanleitung zur Installation

MiniMax Bluetooth -Lautsprecher. Kurzanleitung zur Installation MiniMax Bluetooth -Lautsprecher Kurzanleitung zur Installation Einleitung Der MiniMax ist möglicherweise der weltweit kleinste drahtlose Bluetooth -Lautsprecher mit kristallklarem und tollem Klang. Es

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker BEDIENUNGSANLEITUNG Euroline IPD-9810 ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker I. Bedienelemente 1 1. Hauptgerät 1. Adaptereinsatz für I-Pods 2. ipod Adapter (im Lieferumfang enthalten)

Mehr

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie pa-serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Garantie. Nur für Ersterwerber. anto AV Systems (Kanto) garantiert alle Geräte für Material- und Fertigungsfehler für

Garantie. Nur für Ersterwerber. anto AV Systems (Kanto) garantiert alle Geräte für Material- und Fertigungsfehler für Garantie Nur für Ersterwerber anto AV Systems (Kanto) garantiert alle Geräte für Material- und Fertigungsfehler für 24 Monate für Teile und Arbeitskraft. Bei Fehlfunktionen aufgrund dieser Defekte innerhalb

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Stereo-CD-Player mit Mitsing-/Megafonfunktion für zwei Mikrofone CD47

Stereo-CD-Player mit Mitsing-/Megafonfunktion für zwei Mikrofone CD47 DE Stereo-CD-Player mit Mitsing-/Megafonfunktion für zwei Mikrofone CD47 1. EIN/AUS 2. LED-DISPLAY 3. OPEN (Öffnung des CD-Fachs) 4. MICROPHONE (Mikrofon) 5. MICROPHONE ON/OFF SWITCH (EIN/AUS-Schalter

Mehr

Bombass ist ein monophoner, analoger Synthesizer. Das Schaltungskonzept von VCF, VCA und von den Hüllkurven ist gleich der TB-303 mit vielen

Bombass ist ein monophoner, analoger Synthesizer. Das Schaltungskonzept von VCF, VCA und von den Hüllkurven ist gleich der TB-303 mit vielen Bombass ist ein monophoner, analoger Synthesizer. Das Schaltungskonzept von VCF, VCA und von den Hüllkurven ist gleich der TB-303 mit vielen zusätzlichen Features. Über Midi-In werden die Tonhöhe, Tonlänge,

Mehr

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BTS-50 Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BITTE VOR BENUTZUNG DES GERÄTS LESEN. www.facebook.com/denverelectronics BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitshinweise Dieses Produkt wurde so entworfen

Mehr

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!!

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! 1 BEDIENELEMENTE 1) LAUTSTÄRKE + 2) LAUTSTÄRKE - 3) LCD ANZEIGE 4) BETRIEBS LED ANZEIGE

Mehr

LP-USB/SD. Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme. Bedienungsanleitung

LP-USB/SD. Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme. Bedienungsanleitung LP-USB/SD Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme Bedienungsanleitung Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme aufmerksam durch 1 Schlüsselmerkmale - 33/45/78 U/min

Mehr

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag:

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag: Bedienungsanleitung Digital Timer Time Control 112 Hama 47659 Allgemeines: Digitale Zeitschaltuhr mit 16 Ein-/Ausschaltmöglichkeiten pro Tag, max. 112 Ein/Aus Möglichkeiten pro Woche, minutengenau einstellbar

Mehr

SubSession H A. ome rena. 5.1 SpeakerSystem. Deutsches Handbuch

SubSession H A. ome rena. 5.1 SpeakerSystem. Deutsches Handbuch SubSession H A ome rena 5.1 SpeakerSystem Deutsches Handbuch Stand: 26.07.2002 CE - Erklärung Wir: TerraTec Electronic GmbH Herrenpfad 38 D-41334 Nettetal erklären hiermit, dass das Produkt: HomeArena

Mehr

Primare I 22 Stereo Vollverstärker

Primare I 22 Stereo Vollverstärker Technik für den guten Klang extrem stabiles Gehäuse zum Schutz der Elektronik vor Vibrationen zweite Frontplatte zum Schutz der Elektronik vor elektromagnetischen Störungen durch das Display Ultra Fast

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG MPA-BOX AKTIVES LAUTSPRECHERSYSTEM

BEDIENUNGSANLEITUNG MPA-BOX AKTIVES LAUTSPRECHERSYSTEM BEDIENUNGSANLEITUNG MPA-BOX AKTIVES LAUTSPRECHERSYSTEM 1 1 2 4 6 8 5 7 9 11 12 1 15 14 1 2 Stativ Stativ ist optional 1: höhenverstellbares Rohr 2: Halter : Kontermutter für höhenverstellbares Rohr 4:

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstraße 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)1805019180 Fax: +49 (0)1805222982 Mail: service@elektronik-star.de www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes

Mehr

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE

THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN LIEFERUMFANG HOTLINE THRUSTMASTER BENUTZERHANDBUCH ENGLISH TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Systemleistung gesamt: 900 W P.M.P.O. oder 60 W RMS (effektiv) Subwoofer-Leistung: 300 W P.M.P.O. oder 20 W RMS (effektiv) Lautsprecherleistung:

Mehr

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, damit Sie den Radiowecker optimal nutzen können. AUFBAU DES RADIOWECKERS 1. / AUTO 9. PM ANZEIGE

Mehr

BEDIENELEMENTE INSTALLATION

BEDIENELEMENTE INSTALLATION Oberseite BEDIENELEMENTE Vorderseite Unterseite Rückseite 1. FM ANTENNE 8. STOP / MEMO / SLEEP 15. KASSETTENFACH 2. USB ANSCHLUSS 9. KASSETTENBEDIENUNG 16. BATTERIEFACH 3. TITELSPRUNG VOR 10. LAUTSTÄRKE

Mehr

Fasanenstr Berlin Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Mail:

Fasanenstr Berlin Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Mail: Fasanenstr. 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)180 5 019 180 Fax: +49 (0)180 5 222 982 Mail: service@elektronik-star.de www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes

Mehr

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach Bedienungsanleitung Vorverstärker 8fach 0530 00 Funktionsbeschreibung Der Vorverstärker 8fach verstärkt die Audiosignale von 8 Quellen wie z.b. Tuner, CD-Player usw. auf eine Ausgangsspannung von 5 V AC.

Mehr

DEUTSCH ESPAÑOL ENGLISH PORTUGUÊS FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS POLSKI NR518

DEUTSCH ESPAÑOL ENGLISH PORTUGUÊS FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS POLSKI NR518 DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL PORTUGUÊS NORSK POLSKI NR518 Dieses Symbol zeigt an, dass im Inneren des Gerätes gefährliche Spannungen vorhanden sind, und einen Stromschlag verursachen können.

Mehr

High-Performance Car- amplifier

High-Performance Car- amplifier High-Performance Car- amplifier Bedienungsanleitung X 75.4 D designed and engineered by audio system Germany ausstattung Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihrer neuen X Series Endstufe. WICHTIG: Bevor

Mehr

LAUTSPRECHER AS8 BEDIENUNGSANLEITUNG

LAUTSPRECHER AS8 BEDIENUNGSANLEITUNG LAUTSPRECHER AS8 BEDIENUNGSANLEITUNG VORSICHTSMASSNAHMEN! WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE Lesen Sie die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät benutzen. Lassen Sie keine Flüssigkeiten in das Gerät gelangen.

Mehr

Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung Stromversorgung... 6 Betrieb... 7

Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung Stromversorgung... 6 Betrieb... 7 Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung... 4 Batterie installieren...5 Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Batterien...5 Effektive Reichweite des Fernbedienungstransmitters...6

Mehr

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 DBBS SUPER BASS BOOSTER REMOTE CONTROL Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Diese Produkt darf am Ende seiner Lebensdauer

Mehr

Verstärker AV

Verstärker AV Verstärker AV1-3800 10005226 10005227 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

BeoLab 11. Bedienungsanleitung

BeoLab 11. Bedienungsanleitung BeoLab 11 Bedienungsanleitung ACHTUNG: Um Feuer oder elektrische Schläge zu vermeiden, darf dieses Gerät weder Regen noch Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Setzen Sie dieses Gerät keinem Tropf- bzw. Spritzwasser

Mehr

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL SY-720SC SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 1 4.1 Scart Pinout Configuration 2 5. Connection

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS Digital

Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS Digital Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS Digital Wir bedanken uns für den Kauf der Pre Box RS Digital von Pro-Ject Audio Systems. Bitte lesen Sie nachfolgende Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS

Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS Bedienungsanleitung Pro-Ject Pre Box RS In 6 R In 5 R In 4 R In 4 L In 5 L In 6 L Out R Pre Out R Pre Out L Out L Wir bedanken uns für den Kauf eines Vorverstärkers von Pro-Ject Audio Systems. Warnt vor

Mehr

Mobile Stereo-Disco-Kugel

Mobile Stereo-Disco-Kugel Mobile Stereo-Disco-Kugel inkl. Lautsprecher, Bluetooth, MP3-Player PX-1488-675 INHALTSVERZEICHNIS Ihre neue Disco-Kugel... 3 Lieferumfang...3 Wichtige Hinweise zu Beginn... 4 Sicherheitshinweise...4 Wichtige

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box USB Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box USB Wir bedanken uns für den Kauf der DAC Box USB von Pro-Ject Audio Systems.! Warnt vor einer Gefährdung des Benutzers, des Gerätes oder vor einer möglichen Fehlbedienung.

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Modell NR-513 CD. France DE 1

Modell NR-513 CD. France DE 1 Modell NR-513 CD German English France Dutch Italian DE 1 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung

Mehr

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer 1 Lieferumfang : Zwei Kartone Mit der HAT-E160 W haben Sie die richtige Wahl getroffen, zu der wir Ihnen recht herzlich gratulieren

Mehr

High-END amplifier HX HX Bedienungsanleitung

High-END amplifier HX HX Bedienungsanleitung High-END amplifier HX 360.2 HX 80..4 Bedienungsanleitung powered by Audio System Germany Falltorstr. 6-76707 Hambrücken Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihrer neuen High End HXseries Endstufe. Bevor Sie

Mehr

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T)

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) I. Specifications I. Technische Daten Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) Gewicht 79g Bildschirm 1,3" OLED-Bildschirm Audioformate MP3: Bitrate 8Kbps - 320Kbps WMA: Bitrate 5Kbps - 384Kbps FLAC: Abtastrate

Mehr

KONTROLLEN UND FUNKTIONEN

KONTROLLEN UND FUNKTIONEN AUX USB SPK. PERSONAL GUITAR STATION Personal Gitarren-Station PGS-5 Bedienungsanleitung Vielen Dank für den PGS-5 Personal Gitarren-Station kaufen. PGS-5 ist ein 5-Watt- Verstärker mit Gitarre Verzerrung.

Mehr

Sonic Alert. Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen. Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause.

Sonic Alert. Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen. Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause. Sonic Alert Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause Modell SBD375ss Warnhinweis: Um die Gefahr von Feuer oder Stromschlägen zu vermeiden,

Mehr

DIGITALES AM/FM RADIO

DIGITALES AM/FM RADIO DIGITALES AM/FM RADIO JUNIOR PR 505, PR 510, PR 515 BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN Lautsprecher: 3,5 Zoll, 8 Ohm dynamischer Lautsprecher Ausgangsleistung: 0,8 W Batteriebetrieb: DC (3x R14/UM-2/C

Mehr

Bedienungsanleitung Soundbar TL-82

Bedienungsanleitung Soundbar TL-82 Bedienungsanleitung Soundbar TL-82 Sicherheits Informationen Vielen Dank, dass Sie sich für das "Reflexion Soundbar TL-82 All-in-One System" entschieden haben. Die Modell- und die Seriennummer befinden

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

Bedienung des Memory Stick Players

Bedienung des Memory Stick Players Bedienung des Memory Stick Players Hinweise zu Memory Sticks Bewahren Sie Memory Sticks nicht an Orten mit statischer Elektrizität und elektrischer Interferenz auf, da sonst ihre Daten korrumpiert werden

Mehr