Software-Seminare Software Service Stand:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Software-Seminare Software Service Stand: 01.2015"

Transkript

1 Software-Seminare Software Service Stand:

2 Inhalt Modulübersicht Seite 3 Seminarübersicht Seite 3 Basisseminare Seite 4 SchüCal JANIsoft Schüco Metallbau Applikation / S-Cad ATHENA SE Seminare für Zusatzmodule Maschinenansteuerung Seite 5 Zeitermittlung Freie Konstruktion Seite 6 SchüCal 3D-Elemente SchüCal Wintergarten Workshops Seite 7 SchüCal/JANIsoft SchüCad/S-Cad/ATHENA SE Administratoren Webinare Seite 8 Hinweise, Anmeldebedingungen Seite 9 Anmeldeformular Seite 10 Kontaktdaten Seite 11 Seite 2 / 11

3 Modulübersicht CAD Computer Aided Design, CAI Computer Aided Industry, CAM Computer Aided Manufacturing, CAP Computer Aided Planning, PBZ Profil-Bearbeitungs-Zentrum, MC Machine Control, FAT Fabrication time estimation, ERP Enterprise Recourcing Planning Seminarübersicht 1 Basisseminare SWS 1.1 SchüCal/JANIsoft SWS 1.2 Schüco Metallbau Applikation/S-Cad SWS 1.3 ATHENA SE 2 Aufbauseminare SWS 2.1 Maschinenansteuerung SWS 2.3 Freie Konstruktion SWS 2.2 Zeitermittlung SWS 2.4 SchüCal 3D-Elemente/ Wintergarten 3 Workshops SWS 3.1 SchüCal/JANIsoft SWS 3.2 SchüCad/S-Cad/ATHENA SE SWS 3.3 Administratoren - Workshop Seite 3 / 11

4 Basisseminare SWS 1.1 SchüCal/JANIsoft Kalkulatorische und technische Bearbeitung von rechtwinkeligen und schrägen Elementen im Bereich Fenster/Türen und Fassaden Grundlegende Programmfunktionen Betriebsbezogene kalkulatorische und technische Stammdaten Ausgabelisten für die Kalkulation und Arbeitsvorbereitung erstellen Installation/Upgrade Datensicherung/Datenhaltung Kenntnisse über Schüco/Jansen-Systeme 2 Tage SWS 1.2 Schüco Metallbau Applikation / S-Cad Arbeiten mit der Schüco Metallbau Applikation Erzeugung und Bearbeitung von Elementschnitten aus SchüCal/JANIsoft CAD-Exportfunktionen Grundkenntnisse AutoCAD (der jeweils aktuellen Version) ½ Tag SWS 1.3 ATHENA SE Einsatz von ATHENA SE-Funktionen, Aufbau und Arbeitsweise von ATHENA SE Grundeinstellungen von ATHENA SE Verwendung der Engineering-Funktionen Grundkenntnisse AutoCAD (der jeweils aktuellen Version) Seite 4 / 11

5 Aufbauseminare SWS 2.1a Maschinenansteuerung SchücoCAM Grundlagen für das Arbeiten mit der Maschinensoftware SchücoCAM Erstellen von Profildateien Programmierung von Bearbeitungen in SchücoCAM Abarbeitung von Eigenprogrammierungen oder Jobdateien aus SchüCal Testrüsten und Rüsten von Bearbeitungsgruppen Kenntnisse über Schüco-Systeme SWS 2.1b Maschinenansteuerung SchüCal MCo Grundeinstellungen für CNC-Bearbeitungsmaschinen Erstellung von Bearbeitungslisten MCo-Filter Erzeugung von Jobdateien in SchüCal Kenntnisse über Schüco-Systeme Basisseminar SWS 1.1 SchüCal (und SchüCal Praxiserfahrung) SWS 2.2 Zeitermittlung Erstellung und Verwaltung von betriebsbezogenen Fertigungs- und Montagelinien Zuordnung von Fertigungs- und Montagelinien, sowie freie Tätigkeiten Auswertung der Zeitermittlung Tätigkeitsgruppen und freie Tätigkeiten erfassen und verändern Kostenstellen einrichten und zuordnen Fertigungszeiten in Beschlags- und Profilgruppen hinterlegen Kenntnisse über Schüco-Systeme Basisseminar SWS 1.1 SchüCal (und SchüCal Praxiserfahrung) Grundkenntnisse Microsoft Windows Seite 5 / 11

6 Aufbauseminare SWS 2.3 Freie Konstruktion Grundlagen beim 3D-Zeichnen in SchüCad für Anfertigung von 3D-Drahtkörpern Erstellen und Editieren von 2D- und 3D-Umrissvorlagen in SchüCad Bearbeitung von eigenen Umrissvorlagen in SchüCal 3D-spezifische technische Grunddaten in SchüCal Auswertung der Ausgabelisten Kenntnisse über Schüco-Systeme Basisseminar SWS 1.1 SchüCal (und SchüCal Praxiserfahrung) AutoCAD 2D-Kenntnisse SWS 2.4 SchüCal 3D-Elemente/Wintergarten Arbeiten mit den SchüCal 3D-Vorlagen, Wintergarten und Terrassendach Vorlagen 3D-spezifische Grunddaten in SchüCal Auswertung der Ausgabelisten Kenntnisse über Schüco-Systeme Basisseminar SWS 1.1 SchüCal (und SchüCal Praxiserfahrung) Seite 6 / 11

7 Workshops SWS 3.1 SchüCal/JANIsoft Vorstellung von neuen und überarbeiteten Programmfunktionen für ein effizienteres Arbeiten Bearbeitung von Praxisfragen Kenntnisse über Schüco/Jansen-Systeme Basisseminar SWS 1.1 SchüCal/JANIsoft SWS 3.2 SchüCad/S-Cad/ATHENA SE Arbeiten mit neuen und überarbeiteten Programmfunktionen Bearbeitung von Praxisfragen Grundkenntnisse SchüCad/S-Cad/ATHENA SE SWS 3.3 Administratoren - Workshop Einrichtung Netzwerkbetrieb inkl. Aktualisierungsmanagement Tipps & Tricks für Softwarewartung Netzwerke Seite 7 / 11

8 Webinare Was ist ein Webinar? Onlineseminar mit Bild und Tonübertragung Präsentation neuer und überarbeiteter Programmfunktionen für ein effizienteres Arbeiten, Integrierte Chatfunktion zur Kommunikation mit dem Moderator, Audioübertragung funktioniert über Kopfhörer, Computerlautsprecher oder Telefonverbindung, Verpasste Webinare können als Video von unserer Homepage unter heruntergeladen werden. Sie finden diese Videos im Bereich Service Software Seminare und Hardware Webinare Bitte beachten Sie, dass hierzu ein Login auf unserer Homepage erforderlich ist. Wie funktioniert es? Was benötigt man? Anmeldevorgang Einladung erfolgt über den Softwareservice Newsletter in welchem Sie den Anmeldelink finden, Einfache Anmeldung über eine Onlineregistrierung, Nach erfolgreicher Registrierung erhalten sie eine Bestätigungs- in welchem Sie den Zugangslink zum Webinar finden. Rechner mit Internetanschluss und Computerlautsprechern oder Kopfhörer, Grundkenntnisse Microsoft Windows, Besuch eines Basisseminars (SWS 1.1 SchüCal /JANIsoft und SchüCal/JANIsoft Praxiserfahrung). 45 bis 60 Minuten Seite 8 / 11

9 Hinweise Termine für die Basisseminare entnehmen Sie bitte dem Online-Seminarkalender: Software Service Seminare Termine für weitere Seminare und Workshops erhalten Sie nach Rücksprache mit Hr. Andreas Haupt (Kontakt siehe folgend). Wir empfehlen, Seminare für Zusatzmodule bzw. Workshops nach Teilnahme des entsprechenden Basisseminars und nach einer Einarbeitungszeit zu besuchen. Es stehen je Seminar max. 6 Schulungsplätze zur Verfügung, um die Erreichung der Schulungsziele und die individuelle Betreuung der Seminarteilnehmer sicherzustellen. Ihr Ansprechpartner Abteilung Software Service Andreas Haupt Tel.: +43/1/ Fax.: +43/1/ Anmeldebedingungen Die Seminare finden, wenn nicht anders vereinbart, im ALUKÖNIGSTAHL-Seminarraum Goldschlagstraße Wien statt. Wir bitten Sie die bestätigten Termine einzuhalten, da aufgrund von etwaigen Änderungen Kosten und Unannehmlichkeiten bei der Organisation entstehen. Die Seminarzeiten sind Montag bis Donnerstag, jeweils von 08:30 bis 17:00 Uhr und Freitag, jeweils von 8:30 bis 16:00 Uhr (wenn nicht anders vereinbart). Eine Verspätung bei der Anreise bitte ggf. in der Abteilung Software Service (Tel.: +43/1/ ) bekannt geben. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, haben Sie die Möglichkeit unseren Kundenparkplatz im Hof zu benützen. Bitte beachten Sie, dass das Parken im Bereich um den Firmenstandort Goldschlagstraße werktags gebührenpflichtig ist (Kurzparkzone). Details zu Seminarkosten entnehmen Sie bitte der aktuellen Softwareservice Preisliste. Die Bewirtung der Teilnehmer an den Seminartagen wird von ALUKÖNIGSTAHL übernommen. Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, sind wir gerne bereit, die Reservierung für Sie vor zu nehmen. Bitte geben Sie uns mittels Anmeldeformular die entsprechenden Buchungsdaten bekannt. Die Nächtigungskosten sind bei Abreise im Hotel vom Teilnehmer zu bezahlen. Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmeranzahl Veranstaltungen zusammenzulegen bzw. zu stornieren. In diesem Fall erhalten Sie rechtzeitige Information sowie einen Ersatztermin. Für bereits ausgebuchte Veranstaltungen erhalten Sie einen Ersatztermin. Pro Arbeitsplatzlizenz können max. 2 Anwender an einem Seminar teilnehmen. Seite 9 / 11

10 FAX +43/1/ Anmeldeformular Software-Seminare Bitte kreuzen Sie nachstehend das gewünschte Seminar an: (Bitte verwenden Sie pro Seminar und Teilnehmer ein Formular.) 1 Basisseminare SWS 1.1 SchüCal/JANIsoft SWS 1.3 Schüco Metallbau Applikation/S-Cad 2 Aufbauseminare SWS 1.4 ATHENA SE SWS 2.1a MC-Modul SchücoCAM SWS 2.3 Freie Konstruktion SWS 2.1b SWS 2.2 MC-Modul SchüCal Mco Zeitermittlung SWS 2.4 3D-Modul/Wintergarten SWS 3.1 SchüCal/JANIsoft 3 Workshops SWS 3.2 SWS SchüCad/ S-Cad/ATHENA SE SWS 3.3 Administratoren Termin lt. telefonischer Vereinbarung oder Online-Seminarkalender: KW: von: bis: Seminarteilnehmer: Firma Anwender Tel. Nächtigung: kein Zimmer Einzelzimmer Anreisetag: Doppelzimmer Abreisetag: Hiermit akzeptieren wir die Anmeldebedingungen. Datum, Ort Unterschrift + Firmenstempel Seite 10 / 11

11 Software Service Kontaktieren Sie uns Hotline SchüCal + /SchüCad + /JANIsoft Herr Stefan Riegler Herr Andreas Haupt Herr Clemens Schwarzinger Maschinenansteuerung Herr Rainer Deubner Herr Stefan Riegler Herr Clemens Schwarzinger Seminaranmeldung Herr Andreas Haupt Abteilungsleitung Herr Clemens Schwarzinger Seite 11 / 11

EKM - Schulungsplan 2008

EKM - Schulungsplan 2008 Firma-Versand:HAIDER SANITÄR Fax-Versand-Nr:089/4392978 Rosenheimer Landstrasse 145 85521 Ottobrunn Telefon: +49 89 629960-0 Telefax: +49 89 629960-99 EKM - Schulungsplan 2008 TopKontor Handicraft GDI

Mehr

Seminare 2015 Sylke Rebelsky-Gey

Seminare 2015 Sylke Rebelsky-Gey Neu im Programm! wave Facilities Mit waveware arbeiten Sie mit einem mächtigen Instrument, das Ihnen bei der Planung, Optimierung und Analyse aller kostenrelevanten Vorgänge rund um beliebige Objekte schnell,

Mehr

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Kursort: Ansprechparnter: Anreise: Siemens AG Training for Industry Richard-Strauss-Straße 76 81679 München SITRAIN Kundenberatung München ITC-Leitung ITC-Kursbüro

Mehr

Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar

Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar Köln, den 11.09.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, im Auftrag des 1. Vorsitzenden, Herrn Detlev Löll, lade ich Sie herzlich zur Teilnahme am VBS-Fortbildungsseminar

Mehr

Ja, ich möchte ab (Datum) Förderspender im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Dresden e.v. werden. Ich zahle einen Beitrag von: Verwendungszweck:

Ja, ich möchte ab (Datum) Förderspender im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Dresden e.v. werden. Ich zahle einen Beitrag von: Verwendungszweck: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum: Unterschrift: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum: Unterschrift: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum:

Mehr

Seminar - Programm 2015 / 2016 Service - Training für Schlepper

Seminar - Programm 2015 / 2016 Service - Training für Schlepper Seminar - Programm 2015 / 2016 Service - Training für Schlepper Vorwort Warum Service - Training? Landmaschinen sind heutzutage mit komplexer Technik ausgestattet. Darum sind sie noch vielseitiger und

Mehr

Update STEUERN HERBST 2015

Update STEUERN HERBST 2015 Webinar-Reihe Update STEUERN HERBST 2015 AKTUELLE GESETZGEBUNG inkl. Update Steuerreform 2015/16 in 120 Minuten Modul I: Update Lohnsteuer, 30. September 2015 Modul II: Update Umsatzsteuer, 21. Oktober

Mehr

WEBINARE. Webinar-Reihe: PERSONALVERRECHNUNG Schwerpunktthemen aus der Praxis. Brennpunktthemen in 90 Minuten kompakt & effizient!

WEBINARE. Webinar-Reihe: PERSONALVERRECHNUNG Schwerpunktthemen aus der Praxis. Brennpunktthemen in 90 Minuten kompakt & effizient! Webinar-Reihe: PERSONALVERRECHNUNG Schwerpunktthemen aus der Praxis WEBINARE Brennpunktthemen in 90 Minuten kompakt & effizient! Modul I: Mutterschutz, Karenz und Elternteilzeit, 2.12.2014 Modul II: Sachbezüge,

Mehr

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke Referenten: Dr. Karl-Friedrich Nieth (ehemals Roche Diagnostics GmbH in Mannheim) Dr. Klaus Haberer

Mehr

29. Kurs Kinder-EKG-Seminar

29. Kurs Kinder-EKG-Seminar Andrea Damm/pixelio.de 29. Kurs Kinder-EKG-Seminar Donnerstag, 22.10.2015 und Freitag, 23.10.2015 Zentrum für Kinderheilkunde Adenauerallee 119 53113 Bonn Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, hiermit

Mehr

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger infinident Training Inhalte Sie lernen die ersten Schritte und im Kursverlauf die vielseitigen Konstruktionsmöglichkeiten der Design-Software inlab SW 4.0

Mehr

E Moderation von Online Meetings und Workshops Interaktive Online Ausbildung und Training

E Moderation von Online Meetings und Workshops Interaktive Online Ausbildung und Training E Moderation von Online Meetings und Workshops Interaktive Online Ausbildung und Training Online Meetings optimal zu moderieren ist eine große Herausforderung für Kommunikationsprofis. Virtuelle Konferenzen,

Mehr

Complete Workshop. McAfee epolicy Orchestrator 5.1 24. - 26. Juni 2014

Complete Workshop. McAfee epolicy Orchestrator 5.1 24. - 26. Juni 2014 Complete Workshop McAfee epolicy Orchestrator 5.1 24. - 26. Juni 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 2 2 Zielgruppe und Voraussetzungen... 3 3 Agenda... 3 4 Hotelinformation... 5 5 Information

Mehr

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern Online Booking Engine WEB-MX Provisionsfrei Einfach & flexibel Mit 5 Klicks zur Buchung CDSoft Systemhaus 0049 831 697 19 50 www.winhotel-cdsoft.de Seite 1

Mehr

TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken

TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken sales@tuxguard.com Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich

Mehr

mtk Seminare & Workshops 2011

mtk Seminare & Workshops 2011 mtk Seminare & Workshops 2011 Hohe Effizienz durch learning by doing Dozenten aus der medizintechnischen Praxis Ganztägig mit Zertifikat Inklusive Schulungsunterlagen Elektrische Sicherheit nach BGV A3

Mehr

Kurse & Seminare. Office 10

Kurse & Seminare. Office 10 Kurse & Seminare Office 10 HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER BTZ Rohr-Kloster Kloster 1 98530 Rohr Telefon: 036844 4700 Telefax: 036844 40208 www.btz-rohr.de

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Kapitalanlage und Asset-Liability-Management im Versicherungsunternehmen

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Kapitalanlage und Asset-Liability-Management im Versicherungsunternehmen Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe Programm 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement Konferenz für Unternehmer, Personalmanager, Berater und Wissenschaftler 6. November 2014 Novotel München Messe 9.

Mehr

Cisco AnyConnect Client installieren

Cisco AnyConnect Client installieren Cisco AnyConnect Client installieren Erstellt am : 26. August 2014 Inhaltsverzeichnis Automatische Installation mit Internet Explorer 1 Automatische Installation mit Firefox 3 Manuelle Installation 6 Systemvoraussetzungen:

Mehr

2015 SEMINARPROGRAMM DES BDL

2015 SEMINARPROGRAMM DES BDL 2015 SEMINARPROGRAMM DES BDL MIT ANMELDEFORMULAREN TERMINE UND INHALTE ZU GRUNDLAGEN-, AUFBAU- UND SPEZIALSEMINAREN Seminarprogramm Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort 2 Allgemeine Hinweise 3 Übersicht der

Mehr

Kaba Safelocks Produkteschulungen 2014 2013-12DE Seite 2 von 16

Kaba Safelocks Produkteschulungen 2014 2013-12DE Seite 2 von 16 Kaba Safelocks Produkteschulungen 2014 Kaba Safelocks Produkteschulungen 2014 2013-12DE Seite 2 von 16 Inhalt Übersicht nach Datum... 4 Übersicht nach Produkt... 5 Kursbeschreibungen... 6 Kursbeschreibung

Mehr

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03.

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03. 1. MGC Göttingen 1. Miniatur-Golfsport-Club 1970 Göttingen e. V. Geschäftsstelle: Ingo von dem Knesebeck Gesundbrunnen 20 B 37079 Göttingen Telefon 05 51 / 6 64 78 Internet: www.mgc-goettingen.de e-mail:

Mehr

Workshop. McAfee Host Intrusion Prevention 8.0 14. - 15. Mai 2014

Workshop. McAfee Host Intrusion Prevention 8.0 14. - 15. Mai 2014 Workshop McAfee Host Intrusion Prevention 8.0 14. - 15. Mai 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 2 2 Zielgruppe und Voraussetzungen... 3 3 Agenda... 3 4 Hotelinformation... 5 5 Information

Mehr

Vorgehensweise für die Registrierung und Teilnahme an einem GoToWebinar

Vorgehensweise für die Registrierung und Teilnahme an einem GoToWebinar keytech GoToWebinar Vorgehensweise für die Registrierung und Teilnahme an einem GoToWebinar Sehr geehrte Damen und Herren, da das verwendete Software-Tool für die keytech Online Seminare zurzeit nur in

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

ÜBERSICHT DER TRAININGSSTANDORTE

ÜBERSICHT DER TRAININGSSTANDORTE Trainings 2015 ÜBERSICHT DER TRAININGSSTANDORTE Hamburg Hannover Magdeburg Leipzig Brühl Frankfurt Ulm INHALTSVERZEICHNIS Technik-Training 3 125 KHz - Basis Offline Technik-Training 7 13,56 MHz - Intensiv

Mehr

Buchung einfach per Fax an: 05207 9299-296 SYNAXON AG Telefon: 05207 9299 232 Ansprechpartnerin: Miriam Freyer E-Mail: synacademy@synaxon.

Buchung einfach per Fax an: 05207 9299-296 SYNAXON AG Telefon: 05207 9299 232 Ansprechpartnerin: Miriam Freyer E-Mail: synacademy@synaxon. ADMN-Online-Special Buchung einfach per Fax an: 05207 9299-296 Telefon: 05207 9299 232 Ansprechpartnerin: Miriam Freyer E-Mail: synacademy@synaxon.de Unternehmen: Straße: PLZ Ort: Ansprechpartner: Telefon:

Mehr

Software für Wintergärten Software for conservatories Visus SE, SchüCal +

Software für Wintergärten Software for conservatories Visus SE, SchüCal + Software für Wintergärten Software for conservatories Visus SE, SchüCal + 2 Schüco Schüco Business Solutions Visus SE Als Visualisierungsprogramm für Wintergärten und Haustüren bietet Visus SE eine hervorragende

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Mathematik - Versicherungstechnik - Anwendung mathematischer Konzepte in der Praxis -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Mathematik - Versicherungstechnik - Anwendung mathematischer Konzepte in der Praxis - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen.

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse Internet von A - Z Interessenten m i t PC- Kenntnisse WORD * Grundlagen Theorie PC - Basiswissen PowerPoint Grundlagen Video Bearbeitung PC - Grundlagen EXCEL * Grundlagen

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg Institution: Anschrift: Telefon: Fax: E-Mail: URL: Ansprechpartner für Rückfragen: Name: Durchwahl:

Mehr

Produktschulungen. www.olymp.at

Produktschulungen. www.olymp.at 2014 Produktschulungen www.olymp.at H o l z S o l a r W ä r m e p u m p e Olymp Produktschulungen 2014 für Heizungsbauer, Planer, Händler sowie Techniker Vorwort Die Firma Olymp steht für laufende Neuerungen

Mehr

Scheduling Workshop. Dienstag, 18. Februar 2014 und Dienstag, 25. Februar 2014 (09.00 bis 17.00 Uhr) Amprion GmbH Systemführung Netze Brauweiler

Scheduling Workshop. Dienstag, 18. Februar 2014 und Dienstag, 25. Februar 2014 (09.00 bis 17.00 Uhr) Amprion GmbH Systemführung Netze Brauweiler Scheduling Workshop Dienstag, 18. Februar 2014 und Dienstag, 25. Februar 2014 (09.00 bis 17.00 Uhr) Amprion GmbH Systemführung Netze Brauweiler Sehr geehrte Damen und Herren, zu unseren deutschsprachigen

Mehr

Kundentag 2014 ANWENDERTREFFEN. Neues, Lösungen und Erfahrungen. SEAL Systems. 12./13. Mai 2014. Fulda, Hotel ESPERANTO

Kundentag 2014 ANWENDERTREFFEN. Neues, Lösungen und Erfahrungen. SEAL Systems. 12./13. Mai 2014. Fulda, Hotel ESPERANTO Kundentag 2014 ANWENDERTREFFEN Neues, Lösungen und Erfahrungen 12./13. Mai 2014 Fulda, Hotel ESPERANTO Einladung Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses, es ist wieder soweit: Am 12. und 13. Mai findet

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Solvency II Umsetzung des Berichtswesens SFCR/RSR

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Solvency II Umsetzung des Berichtswesens SFCR/RSR Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding

Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding www.fröschl.de FRÖSCHL-Workshop 2013 10. September 11.September 2013 in Roding Themen: BSI Schutzprofile - Gesetzliche Rahmenbedingungen - Status

Mehr

Das Social Media Seminar. Social Media Marketing für Unternehmen

Das Social Media Seminar. Social Media Marketing für Unternehmen Das Social Media Seminar Social Media Marketing für Unternehmen Ihre Dozenten je nach Termin Ein umfassender Ansatz für Social Media Marketing Analyse Kompetenz aufbauen Analyse der Marke Analyse des In

Mehr

von Verbundgruppen Zentrale oder händlereigene Online-Shops als Zukunftsstrategie?

von Verbundgruppen Zentrale oder händlereigene Online-Shops als Zukunftsstrategie? Erfolgreicher Online-Handel von Verbundgruppen Zentrale oder händlereigene Online-Shops als Zukunftsstrategie? 23.05. 24. 05.2013 Erfolgreicher Online-Handel von Verbundgruppen zentrale oder händlereigene

Mehr

Praxismarketing Next level

Praxismarketing Next level -Programm Samstag, 15.08.2015 Rahmenprogramm 10:00 16:00 Der Samstagvormittag und -mittag sind zur individuellen Gestaltung freigehalten Profitieren Sie vom Wissen unserer Referenten Thomas Pendele Gastgeber

Mehr

Systemisch-Kunsttherapeutische Supervisionsausbildung 2015/16, 100 EH, Wien

Systemisch-Kunsttherapeutische Supervisionsausbildung 2015/16, 100 EH, Wien Systemisch-Kunsttherapeutische Supervisionsausbildung 2015/16, 100 EH, Wien ANMELDUNG: Anrede Titel Zuname Vorname Postleitzahl / Ort Adresse Bitte fügen Sie der Anmeldung ein Photo von Ihnen bei! e- Mail

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seminar Renz-Produktprogramm 4. Seminar Renz-Neuheiten 6. Seminar Türseitenteilanlagen 8. Sonderseminar, halber Tag 14

Inhaltsverzeichnis. Seminar Renz-Produktprogramm 4. Seminar Renz-Neuheiten 6. Seminar Türseitenteilanlagen 8. Sonderseminar, halber Tag 14 Seminarprogramm 2015 Erfolgreicher verkaufen Mit unseren Seminaren vermitteln wir Ihnen das nötige Fachwissen, um Renz-Produkte erfolgreich verkaufen zu können. Wir freuen uns, Sie in, Hannover oder Döbeln

Mehr

VW Automobilhandel Seminartermine 2015 auf einen Blick. VaudisClassic: 16.12.2014

VW Automobilhandel Seminartermine 2015 auf einen Blick. VaudisClassic: 16.12.2014 VaudisClassic: 16.12.2014 VC-101 VaudisClassic Neuwagenabwicklung Basistraining VC-102 VaudisClassic Gebrauchtwagenabwicklung Basistraining VC-201 VaudisClassic KD/ET Stammdaten Basistraining VC-203 VaudisClassic

Mehr

PERI Softwarefinder Leitfaden

PERI Softwarefinder Leitfaden Leitfaden Dieser Leitfaden hilft Ihnen, die richtige PERI Software für Ihre Schalungs- oder Gerüstplanung zu finden. Er bietet ausführliche Erläuterungen zu den verschiedenen Programmen. In der Übersicht

Mehr

J Q. Ab 09.30 Uhr - CAD. Ab 11.30 Uhr - Software zur Unternehmensführung. von 9:00 bis 16:00. - Oberhausen / NRW. Advance Steel 9:45 Uhr

J Q. Ab 09.30 Uhr - CAD. Ab 11.30 Uhr - Software zur Unternehmensführung. von 9:00 bis 16:00. - Oberhausen / NRW. Advance Steel 9:45 Uhr @ J H D Q Uhr von 9:00 bis 16:00 um Umwelt (TZU) im Technnoollooggiezentr - Oberhausen / NRW % 19:50 Uhr 16.04.2010 09: Fliegender Wechsel rgfülerichsmöglichkeiten! einzigartige Ve 0_RZ.indd 2 Eintrittskarte_201

Mehr

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt?

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? So planen Sie Veranstaltungen Marketing Aktion: Termin: Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? 1. Idee, Ziel und Größe der Aktion festlegen ca. 12-24 Wochen 2. Detail Konzept ca. 12 Wochen

Mehr

Support Newsletter 1. Netze verbinden... Versions Service (04.08.06) tecnotron elektronik news

Support Newsletter 1. Netze verbinden... Versions Service (04.08.06) tecnotron elektronik news Sehr geehrte Kunden der tecnotron elektronik gmbh, das Support Team möchte Sie ab sofort mit einer zusätzlichen kostenfreien Leistung erfreuen. In unregelmäßigen Abständen werden Sie einen Newsletter von

Mehr

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Weiterbildungsangebot in Nordwalde EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Schlaumacher e. V. Volkshochschule Steinfurt Bahnhofstr. 17 (Eingang Wehrstr. 5) An der Hohen Schule

Mehr

Leitfaden zu Online-Veranstaltungen. Leitfaden

Leitfaden zu Online-Veranstaltungen. Leitfaden Leitfaden zu Online-Veranstaltungen Leitfaden 1 Beschreibung Online-Seminare Standortunabhängig und effizient weiterbilden Fachwissen und praxisrelevante Kompetenzen sind entscheidende Schlüsselqualifikationen

Mehr

Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar

Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar Prozess-FMEA und Control-Plan Integriert und durchgängig erstellen Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar 27. Oktober 2015 Einleitende Worte Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) ist eine

Mehr

IT-Trends und -Hypes. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how.

IT-Trends und -Hypes. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. Das Know-how. IT-Trends und -Hypes Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Online-Werbung mit Google

Online-Werbung mit Google Das Know-how. Online-Werbung mit Google Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH Suisse. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen.

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen. Seit 1995 haben wir Trainingserfahrung mit weit über 52.000 Teilnehmertagen im Unternehmensumfeld. Im Laufe der Jahre etablierten wir uns bei unserem beständig wachsenden Kundenstamm als professioneller

Mehr

PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN

PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN QUALITÄTSMANAGEMENT SEMINAR 6. AUGUST 2015 EINLEITENDE WORTE Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)

Mehr

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren

H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren H 2 O 2 -Begasung von Sicherheitswerkbänken, Filtern und Räumen mit VHP-Verfahren Initiator Dipl.-Ing. Walter Ritz (TÜV SÜD) Veranstalter Dipl.-Ing. Gerhard Lauth (STERIS Deutschland) Veranstaltungsort

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Erfolg

Ihr Erfolg ist unser Erfolg Ihr Erfolg ist unser Erfolg Die Familie Groß begrüßt Sie mit bayerisch herzlicher Gastlichkeit in Ihrem 3 *** Hotel in Bergkirchen. Das seit 4 Generationen geführte Haus liegt zwischen den Landkreisen

Mehr

Projektmanagement im Office

Projektmanagement im Office Führungs-Elite-Academy lädt ein: Ihr Impuls zum Erfolg! So steuern Sie Ihre Erfolgsvorhaben selbst Professionelle Planung, Abwicklung und Betreuung von Projekten im Chefsekretariat Wenn Sie neue Ideen

Mehr

Anmeldeschluss 09. Mai 2014

Anmeldeschluss 09. Mai 2014 Ausstelleranmeldung für den 1. Berliner Mittelstandskongress am 12.06.2014 im Berliner Verlag Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation,

Mehr

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18.

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18. @@SERIENFAX@@ Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de Ratingen, 18. Juni 2015 Liebe Golferinnen im VdU, liebe Gäste,

Mehr

Codex Newsletter. Allgemeines. Programm-Neuerungen: Codex Newsletter. auf unserer Homepage. GAEB-Projekte mit mehreren Stamm-Leistungen:

Codex Newsletter. Allgemeines. Programm-Neuerungen: Codex Newsletter. auf unserer Homepage. GAEB-Projekte mit mehreren Stamm-Leistungen: Newsletter August 12 Seite 1 Allgemeines Newsletter Mit diesem Newsletter informieren wir Sie immer mal wieder per Mail über Neuerungen in unseren Programmen. Zusätzlich erhalten Sie nützliche Tipps und

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Risikotransfer in den Kapitalmarkt und nicht-traditionelle Rückversicherung

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Risikotransfer in den Kapitalmarkt und nicht-traditionelle Rückversicherung Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Rhetorik 1. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa.

Rhetorik 1. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa. Das Know-how. Rhetorik 1 Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de Stand:

Mehr

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können.

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können. Wie kann ich das Angebot nutzen? Kaufen Sie ein Epson Aktionsmodell und genießen Sie eine gratis Übernachtung für zwei in einem 4-Sterne-Hotel. Kaufen Sie gleichzeitig zwei passende Epson Original Tinten-Multipacks

Mehr

IT-Trends und -Hypes. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how.

IT-Trends und -Hypes. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. Das Know-how. IT-Trends und -Hypes Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Management Seminare Frühling/Sommer 2014

Management Seminare Frühling/Sommer 2014 Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Management Seminare Frühling/Sommer 2014 www.hslu.ch/management-seminare 12 Online-Marketing ist Chefsache Datum und Ort Mittwoch, 14. und Donnerstag, 15.

Mehr

Guide. Axis Webinar Benutzerhandbuch

Guide. Axis Webinar Benutzerhandbuch Guide Axis Webinar Benutzerhandbuch Anleitung Dieses Dokument ist eine Anleitung, die Ihnen aufzeigt, wie Sie an Axis Webinaren teilnehmen können und welche Voraussetzungen für die Teilnahme im Vorfeld

Mehr

Zeitmanagement mit PepMax

Zeitmanagement mit PepMax Im Mittelpunkt des Seminars mit PepMax stehen die Möglichkeiten der Personal-Einsatz- Planung, der Zeiterfassung und der Zeitabrechnung. Gerade in den letzten Programm-Updates hat sich hier einiges getan,

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Rechtliche Grundlagen im Versicherungsunternehmen - Ein einfacher und verständlicher Überblick -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Rechtliche Grundlagen im Versicherungsunternehmen - Ein einfacher und verständlicher Überblick - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Buchführung und Bilanzierung

Buchführung und Bilanzierung Das Know-how. Buchführung und Bilanzierung Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Lehrgang Schulung Ausbildung Unterricht Webinare Bildung Lektion Kurs Entwicklung Festigung Seminare Training

Lehrgang Schulung Ausbildung Unterricht Webinare Bildung Lektion Kurs Entwicklung Festigung Seminare Training Lehrgang Schulung Ausbildung Unterricht Webinare Bildung Lektion Kurs Entwicklung Festigung Seminare Training Übung Präsentationen Wissen ist gut, doch Können ist besser Emanuel Geibel Geschätzte Kunden,

Mehr

AGRO-LU. AGROCOM GmbH & Co. Agrarsystem KG Potsdamer Straße 211; 33719 Bielefeld Tel: 0521 / 20 79 0 Fax: 0521 / 20 79 500

AGRO-LU. AGROCOM GmbH & Co. Agrarsystem KG Potsdamer Straße 211; 33719 Bielefeld Tel: 0521 / 20 79 0 Fax: 0521 / 20 79 500 - Programmmodule Standard Angebot/Auftrag/Lieferschein/Rechnung/Gutschrift Sammelrechnung Zusammenfassung von Angeboten in Aufträgen Anbindung an PDA (inkl. Software für 1 PALM OS-Gerät, optional auch

Mehr

Schulungsprogramm 2014

Schulungsprogramm 2014 Schulungsprogramm 2014 Schulungsprogramm 2015 Vorwort Liebe SAmAs User, SAmAs Software für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit ist für weit über 2000 Ärzte, Assistenten und Sicherheitsfachkräfte in Deutschland

Mehr

Finanzcontrolling und Reporting

Finanzcontrolling und Reporting Das Know-how. Finanzcontrolling und Reporting Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Kanzleisoftware RA-Mobile für mobiles Anwalten DictaNet Diktiersysteme SonicWall Sicherheitslösungen Microsoft/Linux Serverlösungen

Kanzleisoftware RA-Mobile für mobiles Anwalten DictaNet Diktiersysteme SonicWall Sicherheitslösungen Microsoft/Linux Serverlösungen SEMINARE WORKSHOPS WEBINARE EVENTS Juli bis Dezember 2015 Ihre Experten für NEU: Ab jetzt im neuen Seminar raum mit neuester Technologie! Kanzleisoftware RA-Mobile für mobiles Anwalten DictaNet Diktiersysteme

Mehr

Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2015

Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2015 Einladung und Anmeldung zur Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2015 am Samstag, 07. März 2015 in Dienten am Hochkönig auf der Marlies Schild Rennstrecke Ehrenschutz: Veranstalter: Startberechtigt:

Mehr

Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement

Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement Ein minimaler Zeitaufwand für ein maximales Schulungsangebot in Ihrem Hause Schulungsmanagement mit ONTIV-BPM = Effektiv und zeitsparend

Mehr

HSK 2011 Gemeinschaftsstand des Landes Bremen auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2011 im ICC Berlin (11.-13.05.2011) Standansicht Standansicht Vergrößerung der Standfläche in 2011 von 32m²

Mehr

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke

GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke GMP-gerechte Betriebshygiene und mikrobiologisches Monitoring in der Arzneimittel herstellenden Apotheke Referenten: Dr. Klaus Haberer (Compliance Advice and Services in Microbiology GmbH in Köln) Dr.

Mehr

Bedienungsanleitung. für das Anzahlungssystem:

Bedienungsanleitung. für das Anzahlungssystem: Bedienungsanleitung für das Anzahlungssystem: 1 Aufruf der hobex-anzahlung im PartnerNet auf www.hobex.at 2 Terminal ID (TID), Passwort eingeben und anschließend mit Login bestätigen: 3 Formular, in welches

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Hotelzimmerbuchungen, die der Kunde per Post, Fax oder E-Mail bei der Leipziger

Mehr

Hotelliste (alphabetisch)

Hotelliste (alphabetisch) Hotelliste (alphabetisch) Alcatraz Hotel am Japanischen Garten (Themenhotel in der ehemaligen JVA Kaiserslautern, bei Buchungen bitte Reservierungsformular benutzen) Morlauterer Str. 1, 67657 Kaiserslautern

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Registrierung im Datenraum

Registrierung im Datenraum Brainloop Secure Dataroom Version 8.20 Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Online-Werbung mit Google

Online-Werbung mit Google Das Know-how. Online-Werbung mit Google Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de

Mehr

Energiecontrolling im Hotel

Energiecontrolling im Hotel dezem-seminar Energiecontrolling im Hotel Energiecontrolling ist der grundlegende Baustein in jedem wirkungsvollen Energiemanagementsystem. Überblick Im Rahmen eines eintägigen Seminars erhalten Sie Informationen

Mehr

Der TK-Kongress zur»discuss & discover« IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! http://events.crn.

Der TK-Kongress zur»discuss & discover« IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! http://events.crn. Messe München Messegelände 81823 München IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! 00.af af dafsaf aff r 2009 Der TK-Kongress zur»discuss & discover« TK-Summit 2009 Die Plattform

Mehr

Web 2.0 - Social Media und Lernen

Web 2.0 - Social Media und Lernen Das Know-how. Web 2.0 - Social Media und Lernen Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 bis spätestens 15. Mai 2015 an: LernendeRegion main-kinzig+spessart c/o Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.v. FAX: (06181) 95 292-100 Projektleitung LERNWELTEN 2015 Andreas Böttger

Mehr

ÖFFENTLICHE SEMINARE DEUTSCHLAND BEREITS AB 449,- *

ÖFFENTLICHE SEMINARE DEUTSCHLAND BEREITS AB 449,- * ÖFFENTLICHE SEMINARE DEUTSCHLAND BEREITS AB 449,- * Anmeldung per E-Mail: relux@madebylight.com, oder per Fax: +49 40 525 968 71. Relux Access Grundlagenseminar Relux Interior I DIN EN 12464-1 München,

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt

Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt Getting Started Teilnahme am Siemens Online-Treffpunkt 1. Download und Installation des Microsoft Live Meeting Client 2. Teilnahme am Live Meeting 3. Verhalten während

Mehr

Wirksames Führen am Ort des Geschehens

Wirksames Führen am Ort des Geschehens Shopfloor management Wirksames Führen am Ort des Geschehens Shopfloor management Wirksames Führen am Ort des Geschehens Inhalte Zielgruppe - 2 Trainer mit Lean- und Change-Expertise - Was bedeutet Shopfloor

Mehr

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Begeistern Sie mit lebendigen Webinaren im virtuellen Klassenzimmer - In sechs Lerneinheiten

Mehr

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1 Schulungen und Seminare Info & Beratung Leipzig, 23.11.2011 BePeFo, Pfingstweide 10, 04179 Leipzig Seminar für alle Interessierten an der Staatlichen Selbstverwaltung Seminarangebot: Die Staatliche Selbstverwaltung

Mehr

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater 73.5 30.25 27.5 30 www.assaabloy.ch 1 The global leader in door opening solutions Erfolg ist lernbar. Kursprogramm 2013 Wer seine Produkte

Mehr

Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher. Hier ist der Schlüssel.

Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher. Hier ist der Schlüssel. Herzlich willkommen! 8 Ü Lesen und hören Sie. Welche Wörter kennen Sie? Kreuzen Sie an. Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher 9 2 Sehen

Mehr