Wissensmanagement. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wissensmanagement. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand"

Transkript

1 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN Wissensmanagement Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand

2 Kategoriesieger 2009 und Top 20 Wissensmanagement Sieger Nominierter Nominierter 2 Mittelstandsliste

3 Editorial Die besten IT-Innovationen für den Mittelstand 34 Ausgaben, 408 Seiten, 782 Produktbeschreibungen die Erstausgabe der Mittelstandsliste war ein ebenso ambitioniertes wie ehrgeiziges Projekt. Umso mehr freut es mich, Ihnen an dieser Stelle einen großen Dank aussprechen zu können! Die Mittelstandsliste hat ihren Stapellauf erfolgreich vollzogen, das Feedback der Leser, seien es Anbieter oder Entscheider, war durchweg positiv. Ihr Feedback bestätigt unsere Vision: Endlich gibt es einen verlässlichen Navigator durch das gesamte Spektrum an mittelstandsgeeigneten IT-Innovationen. Die Mittelstandsliste erschließt Ihnen somit auf einen Blick die Sieger und Nominierten des INNOVATIONS- PREIS-IT sowie weitere 20 empfehlenswerte Lösungen in jeder Kategorie von Green-IT bis WEB 2.0, von E- Commerce bis Consumer Electronics. Jede dieser Lösungen wurde von unserer Fachredaktion ausgewählt und trägt damit zu Recht das neukreierte Top20 -Logo. Viele dieser Innovationen stammen aus dem großen Bewerberfeld des diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT, aber die Redaktion hat auch manch weitere Soft- und Hardwareperle entdeckt. Allen dokumentierten Lösungen ist eines gemein: Sie helfen dem Mittelstand! Mit der Initiative Mittelstand sind wir nunmehr im siebten Jahr ein verlässlicher Partner des Mittelstands und Berater bei der Auswahl geeigneter IT-Lösungen. Wir bringen Licht ins Dunkel der Fachsprache und informieren Sie gezielt über die Potenziale neuer Technologien. Auch die Mittelstandsliste dient diesem Ziel und liegt nun in der aktualisierten, zweiten Auflage vor Ihnen. Ich würde mich freuen, wenn die Mittelstandsliste Ihnen auch diesmal eine praktische und wertvolle Informationsquelle sein wird und wünsche Ihnen weiterhin gute Geschäfte! Der deutsche Mittelstand ist innovativ die von uns ausgezeichneten Siegerlösungen und vorgestellten Top20 -Produkte sind es auch. Achten Sie bei Ihren nächsten IT-Entscheidungen auf das neue Qualitäts-Siegel. Es lohnt sich. Rainer Kölmel Gründer der Initiative Mittelstand und Geschäftsführer der Huber Verlag für Neue Medien GmbH Impressum Die Mittelstandsliste wird herausgegeben von der Initiative Mittelstand und ist eine eingetragene Marke der Huber Verlag für Neue Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Verlag & Redaktion: Huber Verlag für Neue Medien GmbH, Lorenzstraße 29, D Karlsruhe Inhalt Seite 4 Kategoriesieger Seite 5 Nominierte Seite 6 TOP 20 Seite 10 ITK im Mittelstand ISSN Mittelstandsliste 3

4 Kategoriesieger Wissensmanagement CONSIDEO MODELER Jury-Statement Der Consideo Modeler verspricht viel: Das umfangreiche Werkzeug will Transparenz schaffen, vernetztes Denken anwendbar machen, intuitiv bedienbar sein und dazu ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bieten. Sein Leistungsumfang geht über herkömmliche Mindmapping-Methoden hinaus. Interessant ist die Möglichkeit, Daten per Drag & Drop schnell miteinander zu verknüpfen, um verschiedene Szenarien durchspielen zu können. Ein Werkzeug, das man kennen sollte. Prof. Dr. Christoph Wentzel CONSIDEO MODELER macht vernetztes Denken für jeden sichtbar und für die tägliche Praxis nutzbar. Zum Visualisieren von Gedanken, Festhalten von Besprechungen und zum Kommunizieren von Ideen hat sich Mindmapping etabliert. Expertenlösungen, die darüber hinaus gehen, die den Nutzer bei der Lösung einer konkreten Herausforderung durch qualitative Analyse der Problemstellung unterstützen und einen Strategievergleich anhand eines Simulationsmodells erlauben, waren hingegen bisher kaum praxistauglich. CONSIDEO MODELER vereint erstmals führende Methoden für den Umgang mit komplexen Problemen in einer intuitiv bedienbaren Software, die weit über Mindmapping hinausgeht. Denn jeder Mensch hat eine andere Sichtweise zu einem Thema, sieht unterschiedliche Ursachen, Wirkungen und Lösungsmöglichkeiten. Der CONSIDEO MODELER stellt diese Sichtweisen transparent dar, verdeutlicht Ursache-Wirkungsbeziehungen und identifiziert die entscheidenden Hebel für erfolgreiche Maßnahmen durch qualitative Gewichtung und Analyse der Zusammenhänge. Auch Daten lassen sich per Drag & Drop miteinander verknüpfen, was die einfache Simulation verschiedener Was-wäre-wenn-Szenarien ermöglicht. Durch das visuelle Arbeiten lassen sich Besprechungen verkürzen, Fehler vermeiden und bessere Entscheidungen treffen. CONSIDEO MODELER eignet sich also zum Optimieren von Prozessen, Erkennen von Risiken und Vermeiden von Fehlern ebenso wie zum Planen von Projekten und Entwickeln von Ideen, Strategien und Produkten. Webcode PB1079 CONSIDEO GmbH Maria-Goeppert-Str. 1 D Lübeck Tel. +49 (451) Fax +49 (451) Mittelstandsliste

5 Nominierte Wissensmanagement LATIKA Knowledgebase Der INNOVATIONSPREIS-IT LATIKA Knowledgebase ist ein kostenloses Tool für das Wissensmanagement mit einer Web-basierten, intuitiven Bedienoberfläche. Dank seiner offenen Architektur lässt es sich an spezifische Anforderungen anpassen und problemlos in verbreitete Anwendungen wie Firefox, Internet Explorer und Powerpoint integrieren. Webcode PB1171 USU Website Search Die USU Website Search ermöglicht es Besuchern einer Homepage, die enthaltenen Informationen bedarfsorientiert und rasch zu erschließen auch bei komplexen, verschachtelten Strukturen. Die Suche gleicht Schreibfehler und -varianten aus und berücksichtigt den kompletten Kontext, also Synonyme und Homonyme. Webcode PB1172 netcreate OHG Mittelweg 94 D Braunschweig Tel. +49 (531) Fax +49 (531) Wer lobt den Preis aus? Die Initiative Mittelstand verleiht seit 2004 jährlich den INNOVATIONSPREIS-IT. In diesem Jahr unter der Schirmherrschaft des BMWi. Wer stellt die Jury? Eine 60-köpfige Fachjury aus Wissenschaftlern, IT-Experten und Fachjournalisten hat 2000 Bewerbungen in 34 Kategorien gesichtet und bewertet. Welche Kriterien gelten? Ausgezeichnet werden die innovativsten, mittelstandsgeeigneten IT-Lösungen. In welchem Rahmen wird der Preis verliehen? Die feierliche Preisverleihung findet jedes Jahr im Rahmen der CeBIT-Messe in Hannover statt. In diesem Jahr mit rund 600 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien. USU AG Spitalhof D Möglingen Tel. +49 (7141) Fax +49 (7141) Mittelstandsliste 5

6 Top 20 Lösungen Wissensmanagement DITAworks DITAworks ist ein Werkzeug für das Modellieren, Erstellen, Verwalten und Publizieren von komplexen, strukturierten Dokumentationen. Nach dem Single-Source-Prinzip lassen sich standardisierte Produktbeschreibungen, Schulungsmaterialien, Prozessbeschreibungen und Online-Hilfen erstellen. *instinctools GmbH Sophienstr. 17 D Stuttgart Tel. +49 (711) Webcode PB1277 2B Secure 2B Secure ist eine Gesamtlösung für die Organisation des betrieblichen Datenschutzes, die 2B ADVICE an die spezifischen Anforderungen eines Unternehmens anpasst. Mit ausgereiften, von Datenschutzexperten entwickelten Workflows deckt sie alle zentralen Datenschutzprozesse ab. 2B Advice GmbH Wilhelmstraße D Bonn Tel. +49 (228) Webcode PB1005 Liquibase Bei Liquibase handelt es sich um ein Produkt auf der Basis von Liquid Browsing, das gleichartige Informationen etwa aus einer Tabelle oder Datenbank darstellt, sortiert, analysiert und in Echtzeit filtert. Liquibase ist in Java implementiert und auf allen Plattformen mit JRE lauffähig. Liquiverse GmbH Robert-Koch-Straße 9 D Weiterstadt Tel. +49 (6151) Webcode PB1545 Qitera Enterprise Qitera Enterprise integriert Collaboration, Wissensmanagement und Enterprise Search in einer anwenderfreundlichen Web- Plattform. Die Social-Search-Lösung gestaltet Teamwork effizienter, spart Zeit bei der Suche nach Informationen und ermöglicht den intuitiven Austausch von Inhalten. Qitera GmbH Königstor 23 D Kassel Tel. +49 (561) Webcode PB1310 nanoproducts.de nanoproducts.de ist eine Datenbank für innovative Produkte, Materialien, Gerätschaften und Technologien aus den Bereichen Nanotechnologie und Oberflächentechnik. Die kostenlose Datenbank ermöglicht das Suchen und Finden verschiedenster kommerzieller und nicht-kommerzieller Produkte. nanoproducts.de Mozartstraße 65 D Heppenheim Tel. +49 (6252) Webcode PB Mittelstandsliste

7 Top 20 Lösungen Wissensmanagement YOUR-WIKI YOUR-WIKI ist ein fertiges Unternehmenswiki, mit dem Sie sofort durchstarten können. Wissen austauschen, gemeinsam weiterentwickeln, verknüpfen und archivieren. YOUR-WIKI ist schnell, einfach, günstig, ergebnisorientiert, zeit- und ortsunabhängig mit umfangreichem Leistungs- und Supportangebot. LIPSware GmbH Probfeld 18 D Karlskron Tel. +49 (8450) Webcode PB1861 kintelli Über kintelli können Berater standortunabhängig ihr Wissen teilen. Auf der Basis automatisch generierter Statistiken, Zertifikate und Incentives können sie dafür auch belohnt werden. Die Anbindung an eine globale Knowledge-Base bietet zudem direkten Zugriff auf vorhandene Lösungen. konomy technologies GmbH Hermann-Steinhäuser-Straße D Offenbach am Main Tel. +49 (69) Webcode PB1415 orgavision orgavision dient der Darstellung betriebsinterner Strukturen und Abläufe. Das Tool vereint alle Komponenten, die die Organisation eines Unternehmens beschreiben, etwa Organigramme und Ablaufdiagramme. Die Daten liegen auf gesicherten Servern, Kosten für eine Infrastruktur fallen nicht an. orgavision GmbH Keithstraße 2-4 D Berlin Tel. +49 (30) Webcode PB1161 Piterion SelectBest Der integrierte Arbeitsplatz SelectBest basiert auf der SOA Technologie und koppelt diverse Systeme miteinander. So kann die Effizienz im Unternehmen erheblich gesteigert und Anwender entlastet werden. Diese Lösung birgt ein enormes Kosteneinsparungspotenzial für mittelständische Unternehmen. PITERION GmbH Hanns-Klemm-Straße 5 D Böblingen Tel. +49 (7031) Webcode PB1039 Books24x7 Deutsche Bibliotheken Deutschsprachige Books24x7 Bibliotheken bringen informelles Lernen ins Unternehmen. Das Wissen ist sofort verfügbar. So erhalten Mitarbeiter zuverlässige Antworten auf ihre Fragen. Zeitverluste durch Fehlinformationen, die bei der herkömmlichen Internetsuche auftreten, werden minimiert. SkillSoft NETg Gmbh Niederkasseler Lohweg 191 D Düsseldorf Tel. +49 (211) Webcode PB1513 Mittelstandsliste 7

8 Top 20 Lösungen Wissensmanagement altogather.com altogather ist ein Web-gestützter Service für kostengünstige, mittelstandsgeeignete Markt-, Technologie- und Wettbewerbsforschung. Er nutzt Internet-Suchmaschinen, Patent- oder Wirtschaftsdatenbanken und beliebige andere durchsuchbare interne oder externe Informationsspeicherquellen. eidon products & services GmbH Maxfeldstraße 9 D Nürnberg Tel. +49 (911) Webcode PB1144 GTI IV-FM Das Lösungskonzept IV-FM (Integrierte Versorgung Fallmanagement) von GTI dient zur Abwicklung von Verträgen in der integrierten Versorgung. Es wird von Management-Gesellschaften, niedergelassenen Ärzten, Zahnärzten, Apotheken und anderen Beteiligten des Gesundheitswesens eingesetzt. GTI AG Maria Trost 21 D Koblenz Tel. +49 (261) Webcode PB1419 Averbis Platform Averbis Platform findet verständliche Infos über Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten. Eine spezielle Sprachtechnologie vereinfacht die Suche nach medizinischen Informationen erheblich. Die Plattform lässt sich problemlos in Suchmaschinen und Gesundheitsportale integrieren. Averbis GmbH Stefan-Meier-Straße 26 D Freiburg Tel. +49 (761) Webcode PB1433 OpTiX PROXIMA OpTiX PROXIMA ist ein Framework für die Suche geometrischer und nichtgeometrischer Produktdaten. Über die Integrationsplattform lassen sich alle Rahmenbedingungen für eine effiziente Produktdatenhaltung definieren. Firmen können nach Daten suchen, sie reorganisieren und konsolidieren. Co.Com Concurrent Computing GmbH Am Eichenhang 50 D Siegen Tel. +49 (700) Webcode PB1191 visuamundo visuamundo bereitet Sachinformationen grafisch in einem Geo-Browser auf und integriert sie als Erweiterung in Online-Auftritte von Firmen. Neben statischen Inhalten lassen sich auch dynamische Oberflächen und 3D-Objekte realisieren, die eine Interaktivität für den Nutzer ermöglichen. visuamundo GbR Philosophenweg 16 D Oldenburg Tel. +49 (441) Webcode PB Mittelstandsliste

9 Top 20 Lösungen Wissensmanagement inter:gator Mit inter:gator finden Anwender jede Information im Unternehmen. Unternehmenswissen lässt sich so effektiv und wertschöpfend einsetzen. Schnell, intuitiv, sicher: Inter:gator sucht nicht nur allumfassend und server-übergreifend, sondern bewertet auch die Relevanz der Suchtreffer. interface projects GmbH Tolkewitzer Straße 49 D Dresden Tel. +49 (351) Webcode PB1455 KnowHowDB v4.2.1 KnowHowDB ist ein leistungsfähiges Wissensmanagement-System. Es speichert alle relevanten und firmenspezifischen Informationen, damit die Mitarbeiter dieses Wissen nutzen, austauschen, erfassen und organisieren können. Das System ist intuitiv bedienbar, eine Schulung ist nicht notwendig. Incite GmbH Kellengasse 19 CH 5643 Sins Tel. +41 (79) Webcode PB1522 Blue Ant Blue Ant ist eine Web-basierte und prozessorientiert aufgebaute Multi-Projektmanagement-Software. Neben Funktionen für die Projektplanung und -Steuerung integriert Blue Ant Wissens- und Dokumenten-Management und automatisiert zahlreiche Genehmigungs- und Benachrichtigungsprozesse. proventis GmbH Zimmerstrasse D Berlin Tel. +49 (30) Webcode PB1543 Xinoah Xinoah ist eine semantische Suchmaschine für Unternehmen. Sie erkennt Textzusammenhänge und generiert dynamisch eine 3D-Wissenslandkarte anhand der Suchanfrage. Das Such-Ergebnis wird dem Benutzer übersichtlich und dreidimensional dargestellt. Xinoah ist ohne Schulung sofort nutzbar. NetCon Solutions AG Magdeburger Str. 51 D 6112 Halle / Saale Tel. +49 (345) Webcode PB1157 Digitale Moderation Die Digitale Moderation steigert die Effizienz einer moderierten Veranstaltung durch die Kombination bewährter Moderations-Methoden mit den technischen Möglichkeiten vernetzter Computer. Die Lösung eignet sich für Workshops, Großveranstaltungen sowie für die Moderation von Online-Workshops. teambits GmbH Robert-Bosch-Straße 7 D Darmstadt Tel. +49 (6151) Webcode PB1839 Mittelstandsliste 9

10 IT und Telekommunikation im Mittelstand Ressourcen und Potenziale optimal nutzen Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit Dirk Backofen, Leiter Marketing des Bereichs Deutsche Telekom Geschäftskunden, über die Herausforderungen für den Mittelstand und den intelligenten Einsatz moderner IT und Telekommunikation. Die wirtschaftliche Großwetterlage macht dem Mittelstand das Leben nicht gerade einfacher. Wie kann moderne IT und Telekommunikation die Unternehmen hier unterstützen? Die kleinen und mittleren Unternehmen haben es aktuell mit einer doppelten Herausforderung zu tun: Sie müssen Kosten senken und sich gleichzeitig fit für den kommenden Aufschwung machen. Sparen auf Kosten der Wettbewerbsfähigkeit ist deshalb kurzsichtig. Genau beim Spagat zwischen Kostensenkung und Steigerung der Wettbewerbsstärke kann der intelligente Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechnik helfen. Dirk Backofen, Jahrgang 1965, ist für das Marketing im Bereich Deutsche Telekom Geschäftskunden verantwortlich. Nach seiner IT-Ausbildung zum Diplom-Ingenieur für Informationstechnik an der Technischen Universität Chemnitz begann er seinen beruflichen Werdegang 1991 im Bereich Technik bei der Deutschen Telekom und wechselte 1993 zur Deutsche Telekom MobilNet GmbH (heute T-Mobile). Was heißt das konkret? Kurzporträt Dirk Backofen Unternehmen müssen heute ihre Ressourcen und Potenziale optimal nutzen. Softwarelizenzen beispielsweise sind teuer, die laufende Aktualisierung von Computerprogrammen ist für mittelständische Firmen aufwändig. Besser ist es in vielen Fällen, Software über das Netz zu mieten. Das senkt die Investitionskosten und mindert das Investitionsrisiko. Und die Programme stehen in den aktuellen Versionen kurzfristig zur Verfügung. Ein weiteres Beispiel: Immer wichtiger wird es für Unternehmer und Mitarbeiter, auch unterwegs arbeiten zu können und für Kunden optimal erreichbar zu sein. Die Integration von Festnetz und Mobilfunk macht es möglich, für Kunden und Geschäftspartner unter einer Rufnummer erreichbar zu sein. Das ist ein handfester Vorteil, da wichtige Anfragen nicht mehr ins Leere laufen. Ab 1995 war Dirk Backofen in verschiedenen Leitungspositionen im Marketing bei T-Mobile in Bonn tätig, zuletzt als Senior Vice President Consumer Marketing. Im Zeitraum 2002 bis 2007 war Backofen bereits für die Mobilfunkbelange der Geschäftskunden von T-Mobile verantwortlich. Von 2004 bis 2007 leitete er als Executive Vice President das Business Marketing von T-Mobile und war so bereits mit Groß-, Mittelstands- und VSE-Kunden im aktiven Dialog. Einen Schritt weiter gehen Angebote wie Unified Communications. Damit können Sie alle Kommunikationskanäle von einer Oberfläche aus bedienen. DIRK BACKOFEN Was bringt das im betrieblichen Alltag? Sie bleiben immer in Kontakt zu Kollegen, Partnern und Kunden und zwar schnell und einfach. Mit Unified Communications entfällt das lästige Wählen verschiedener Telefonnummern, weil Sie sofort sehen, ob Ihr Ansprechpartner gerade am Besten per Mail oder am Handy zu erreichen ist. Sie können auch aus dem Outlook-Adressbuch direkt ein Fax senden oder ein Telefonat, ein Webmeeting und sogar eine Videokonferenz starten. Wenn man dann das Ganze auch noch mit dem Kundenbeziehungsmanagement verbindet, dann stehen mit einem Klick ins Outlook-Adressbuch sämtliche Infos zum Kunden zur Verfügung. Solche integrierten Anwendungen machen deutlich: Moderne IT und Telekommunikation optimiert die Abläufe in Unternehmen und verbessert den Kundenservice nachhaltig. 10 Mittelstandsliste

11 IT und Telekommunikation im Mittelstand Ist das alles nicht sehr teuer? Es sind heute intelligente Dienstleistungsangebote auf dem Markt, die Unternehmen bei den Kosten sogar erheblich entlasten. So können Firmen etwa ihre IT-Ausgaben um bis zu 30 Prozent senken, wenn sie Ausstattung und Service für ihre PC-Arbeitsplätze zum monatlichen Festpreis mieten anstatt alles selbst zu kaufen. Oder sie gehen noch einen Schritt weiter und beziehen ihre Software gleich übers Netz direkt aus dem Rechenzentrum ihres Dienstleisters als Software as a Service also. So zahlt das Unternehmen nur die Programme und Programmkapazitäten, die es auch tatsächlich benötigt. Fixkosten werden zu variablen Kosten und das bringt mehr Flexibilität für Stoßzeiten genauso wie für Phasen, in den das Geschäft mal nicht so gut läuft. Was tun Sie als Deutsche Telekom, um den Mittelstand optimal zu bedienen? Systemhaus melden. Wir vermarkten wenn Sie so wollen heute keine einzelnen Technologien mehr, sondern bieten unseren Kunden als starker Partner ganzheitliche Lösungen für das vernetzte Leben und Arbeiten. Und das natürlich auch vor Ort, überall in Deutschland. Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Ist es nicht ein Risiko, wenn ich meine Mitarbeiter von überall aufs Unternehmensnetz zugreifen lasse oder Services übers Internet beziehe? Sicherheit muss natürlich oberste Priorität haben. Darum spielen wir zum Beispiel regelmäßig die aktuellen Sicherheits-Updates der eingesetzten Lösungen auf. Das stellt sicher, dass die Nutzer an ihren Arbeitsplatzrechnern jederzeit vor gefährlichen Trojanern und Viren geschützt sind. Beim Bezug von Software übers Netz muss auch die Verbindung vom Unternehmen zu den Servern des Anbieters geschützt sein. Darum setzen wir hier den vom Online-Banking bekannten SSL-Standard ein. Und die Software und Kundenanwendungen schützen wir in unseren hochleistungsfähigen Rechenzentren durch eine Vielzahl von Maßnahmen. Wo geht Ihrer Ansicht nach die Reise hin? Wie wird der Mittelstand IT und Telekommunikation künftig nutzen? Die beiden großen Trends bleiben Virtualisierung und Vernetzung. Die Unternehmen werden in Zukunft immer mehr Services übers Internet nutzen. Die Grenze zwischen Anwendungen und Daten, die auf dem Server im Unternehmen oder bei Rechenzentren im Netz liegen, schwindet immer mehr. Gleichzeitig ist die Zeit der Insellösungen vorbei. Endgeräte oder Funktionalitäten wie Outlook und Unternehmenssoftware wachsen zusammen. So können wir künftig vernetzt arbeiten und das heißt für mich: bequemer, schneller, effizienter und teamorientierter. Wir bieten unseren Kunden aus dem Mittelstand umfassende Lösungen aus Informationstechnik und Telekommunikation und das aus einer Hand. Entscheidend dabei ist, dass wir für unsere Kunden zum einen Technologien zusammen führen und zum anderen als Ansprechpartner für alle Belange von IT und Telekommunikation zur Verfügung stehen. Sie müssen sich nicht überlegen: Geht es hier um Mobilfunk, dann rufe ich meinen Mobilfunkbetreiber an, oder geht es um eine IT- Lösung, dann muss ich mich beim Die Deutsche Telekom ist mit nahezu 150 Millionen Mobilfunkkunden sowie circa 40 Millionen Festnetz- und über 17 Millionen Breitbandanschlüssen (Stand 30. Juni 2009) eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Über die Deutsche Telekom AG Ihre Produktmarken heißen T-Home (Festnetz-Telefonie, Breitband-Internet), T-Mobile (Mobilfunk) und T- Systems (ICT-Lösungen). Als internationaler Konzern in rund 50 Ländern und mit über Mitarbeitern weltweit (Stand 30. Juni 2009) hat die Deutsche Telekom 2008 mehr als die Hälfte ihres Umsatzes in Höhe von 61,6 Milliarden Euro außerhalb Deutschlands erwirtschaftet. Im Bereich Deutsche Telekom Geschäftskunden bündelt der Konzern alle Leistungen für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie für Freiberufler und Selbstständige. Mittelstandsliste 11

12

Web 2.0. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5706

Web 2.0. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5706 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5706 Web 2.0 Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Web 2.0 Sieger Nominierter Nominierter

Mehr

ERP. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5528

ERP. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5528 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5528 ERP Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 ERP Sieger Nominierter Nominierter

Mehr

DMS. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5498

DMS. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5498 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5498 DMS Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 DMS Sieger Nominierter Nominierter

Mehr

Finance. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5536

Finance. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5536 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5536 Finance Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Finance Sieger Nominierter Nominierter

Mehr

Content Management. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand

Content Management. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5471 Content Management Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Content Management

Mehr

Business Intelligence

Business Intelligence Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5447 Business Intelligence Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Business Intelligence

Mehr

Cloud Computing Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de

Cloud Computing Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5455 Cloud Computing Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Cloud Computing Sieger

Mehr

Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet.

Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet. Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet. Cloud und Virtualisierung. Maschinen, die eigenständig miteinander kommunizieren. Festnetz, das mit Mobilfunk und IT-Services zusammenwächst. Der

Mehr

BPM. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5420

BPM. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand. Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5420 Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5420 BPM Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 BPM Sieger Nominierter Nominierter

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: Microsoft Deutschland GmbH IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH Fallstudie: Telefónica

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke

Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke Medieninformation Hamburg/Bonn, 23. Januar 2013 Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke Telekom und Microsoft bringen Office 365 aus der Wolke ab sofort

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Komfort Informationen flexibler Arbeitsort IT-Ressourcen IT-Ausstattung Kommunikation mobile Endgeräte Individualität Mobilität und Cloud sind erfolgsentscheidend für

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

Basispresseinformation zweipunktnull

Basispresseinformation zweipunktnull Basispresseinformation zweipunktnull Innovationen leben gelebte Innovationen. Unternehmen müssen die Technologien und Lösungsansätze ihrer Außenkommunikation zeitgerecht anpassen, damit Kunden und Interessenten

Mehr

ConWeaver Make Your Data Work

ConWeaver Make Your Data Work ConWeaver Make Your Data Work 2012 ConWeaver Know-how im Bereich Wissensvernetzung seit 1993 2007 Ausgründung aus der Fraunhofer-Gesellschaft (Mit-)Gewinner des Software-Clusters 2010 und des Innovationspreis-IT

Mehr

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Die wesentlichen Herausforderungen von Industrie 4.0 (I4.0) wie etwa allgemein gültige Standards für die Machine-to-Machine- Kommunikation oder die Suche nach

Mehr

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT.

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. DIE AUDIENCE ENGAGEMENT PLATTFORM: MARKETING AUTOMATION DER NEUSTEN GENERATION. Selligent ermöglicht durch Marketingautomatisierung

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

Raum für Ideen. BOOK-IT Das Raumreservierungssystem

Raum für Ideen. BOOK-IT Das Raumreservierungssystem Raum für Ideen BOOK-IT Das Raumreservierungssystem Produktivität als Maxime In Zeiten von steigendem Wettbewerbsdruck und vermehrtem Konkurrenzkampf ist Produktivität wichtiger als je zuvor. Die Leistungsfähigkeit

Mehr

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me Die.tel Domain Mehrwert für Ihr Unternehmen Der Weg ins mobile Computing Was kann ich unter der.tel-domain für mein Unternehmen speichern? Warum eine.tel-domain? Mit einer.tel Domain können Sie Ihre

Mehr

CASE STRATEGY AND RESPONSE EFFEKTIVES MANAGEMENT KRITISCHER SITUATIONEN

CASE STRATEGY AND RESPONSE EFFEKTIVES MANAGEMENT KRITISCHER SITUATIONEN CASE STRATEGY AND RESPONSE EFFEKTIVES MANAGEMENT KRITISCHER SITUATIONEN Ob Hackerangriff, Großbrand, Erpressung oder staatsanwaltschaftliche Durchsuchung: In kritischen Situationen ist schnelles und koordiniertes

Mehr

4Com Cloud- Solutions

4Com Cloud- Solutions 4Com Cloud- Solutions Creating Service Excellence Das Unternehmen ... Nur wer Geschwindigkeit beherrscht, kann ein Pionier sein... Zukunftsweisende Lösungen. Von Anfang an. 4Com ist Hersteller und Provider

Mehr

Internet Service. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand

Internet Service. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5552 Internet Service Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Internet Service Sieger

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

INNEO Prios Foundation

INNEO Prios Foundation PROJEKTMANAGEMENT INNEO Prios Foundation Intuitives Projektmanagement mit Microsoft SharePoint Mehr Projekt. Weniger Management. Sie möchten Ihre Projekte noch professioneller managen und dadurch lässig

Mehr

Sicht eines Technikbegeisterten

Sicht eines Technikbegeisterten Cloud und Mobile Apps Quo Vadis? Bernhard Bauer Institut für Software und Systems Engineering Universität Augsburg Oder... IT Arbeitsplatz der Zukunft Sicht eines Technikbegeisterten IT Arbeitsplatz der

Mehr

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen 72. Roundtbale MukIT, bei Bankhaus Donner & Reuschel München, 06.08.2014 Jörg Stimmer, Gründer & GF plixos GmbH joerg.stimmer@plixos.com,

Mehr

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement Ihre Informationen in guten Händen. Mit Sicherheit. 4444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444 Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Mehr

***Pressemitteilung***

***Pressemitteilung*** ***Pressemitteilung*** Innovations Software Technology GmbH Ziegelei 7 88090 Immenstaad/GERMANY Tel. +49 7545 202-300 stefanie.peitzker@innovations. de www.innovations.de Business Rules Management System

Mehr

Wir machen das Komplizierte einfach

Wir machen das Komplizierte einfach Unser Konzept beruht darauf, dass der Käufer seine Kaufentscheidung umso bewusster trifft, je mehr zuverlässige und umfassende Informationen er über einen Artikel hat. Folglich wird er auch mit seinem

Mehr

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted Exchange 2013 Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon: 07348 259

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Lösung für den Maschinenbau Die Onlinelösung für Ihr nationales und internationales Vertriebs- und Projektmanagement Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse ab 89 pro User im Monat. Schnell,

Mehr

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT.

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. Ganz gleich ob Sie Technologie-Lösungen entwickeln, verkaufen oder implementieren: Autotask umfasst alles, was Sie zur Organisation, Automatisierung

Mehr

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECYCLE Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment DMS by tegos nutzt auch Funktionen von ecspand der Enterprise Content

Mehr

Consumer Electronics. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand

Consumer Electronics. www.mittelstandsliste.de. Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand Oktober/November/Dezember 2009 Einzelpreis 9 Euro ISSN 1868-5463 Consumer Electronics Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand www.mittelstandsliste.de Kategoriesieger 2009 und Top 20 Consumer Electronics

Mehr

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information

OneClick. einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information OneClick einfach besser zusammenarbeiten. Mandanten-Information ADDISON OneClick dieselben Aufgaben schneller und effizienter erledigt. Nehmen Sie Abschied von alten Denkweisen und entdecken Sie jetzt

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Onlinelösung für Ihre Promotions Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Schnell, weil sofort einsatzfähig zur Steigerung Ihres Promotionerfolges. Einfach, weil leicht anzuwenden und

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die RECY CLE by tegos - das Management Informationssystem für die by tegos wurde von der tegos GmbH Dortmund basierend auf Microsoft Technologie entwickelt. Sie erhalten

Mehr

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir freuen uns, Ihnen unseren

Mehr

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f .XLS SMS.DOC A f ECM ARENA bringt Ordnung in die Fülle an unstrukturierten Daten und Dokumenten in getrennten Systemen. Es vereint die Elemente digitales Dokumentenmanagement, revisionssichere elektronische

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

Ihre PRAXIS Software AG. a t o s. - nalytisch. - aktisch. - perativ. - trategisch. Unser atos Konzept für Ihren Erfolg

Ihre PRAXIS Software AG. a t o s. - nalytisch. - aktisch. - perativ. - trategisch. Unser atos Konzept für Ihren Erfolg Ihre PRAXIS Software AG a t o s - nalytisch - aktisch - perativ - trategisch Unser atos Konzept für Ihren Erfolg Das atos Konzept macht geschäftskritische Daten und Abläufe transparent ermöglicht einfache

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel BI RECY CLE BI by tegos - das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft

Mehr

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement Fachartikel amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement von Michael Drews, Geschäftsführer der amando software GmbH Laut aktueller Umfragen ist die Internet-Nutzung auf

Mehr

Wo sind meine Anforderungen?

Wo sind meine Anforderungen? Whitepaper Telekommunikation Wo sind meine Anforderungen? Eine effektive Lösung auf Basis von Confluence und JIRA 2011 SYRACOM AG 1 Einleitung Erfahrene Projektmitarbeiter sehen sich oftmals im Projektalltag

Mehr

UNTERNEHMERISCHES WISSEN. ebusiness Lösung - Groupware Systeme. Zusammenarbeit über zeitliche und räumliche Distanz unterstützen

UNTERNEHMERISCHES WISSEN. ebusiness Lösung - Groupware Systeme. Zusammenarbeit über zeitliche und räumliche Distanz unterstützen UNTERNEHMERISCHES WISSEN ebusiness Lösung - Groupware Systeme Zusammenarbeit über zeitliche und räumliche Distanz unterstützen ebusiness Lösung - Groupware Systeme Problemstellung & Einsatzbereiche im

Mehr

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

spherecast Content Management System

spherecast Content Management System spherecast Content Management System Content Management System Was ist ein Content Management System (CMS) Software System zum einfachen Erstellen von Webseiten und Bearbeiten von Inhalten im Internet

Mehr

Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft

Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft Unternehmen Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft Lösungen mit hochklassigen Storage-Systemen für den Mittelstand dank Service Provider Programm von NetApp auch in der Cloud Kunden der FIT

Mehr

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Der plixos Tender Manager reduziert drastisch den Aufwand bei der Durchführung

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Das einzige,

Mehr

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG International Carrier Sales and Solutions (ICSS) CDN-Service Application Delivery Network (ADN) Mehr Leistung für webbasierte Anwendungen

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff.

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Wie sieht denn die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen aus? E-Mail, Fax, SMS, Anrufbeantworter

Mehr

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone?

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone? Online-Anmeldung. Experten für Experten ist ein Angebot für Kunden von T-Systems. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze für alle Veranstaltungen sind begrenzt. Nutzen Sie die Online-Anmeldung unter:

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 0 Seite 0 von 20 03.02.2015 1 Ergebnisse der BSO Studie: Trends und Innovationen im Business Performance Management (BPM) bessere Steuerung des Geschäfts durch BPM. Bei dieser BSO Studie wurden 175 CEOs,

Mehr

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services immer und überall WAS IST QSC - tengo? QSC -tengo ist ein Cloud Service mit allem, was Sie sich wünschen: Ein virtueller Arbeitsplatz aus

Mehr

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit Portal für eine effiziente Zusammenarbeit SharePoint Zusammenarbeit im Unternehmen Die Informationstechnologie, die Mitarbeitern dabei hilft mit ihren Kollegen während der täglichen Arbeit leicht und schnell

Mehr

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER Ganzheitliche Lösungen für ein effizientes Dokumenten-Management INPUT-MANAGEMENT Scannen, Erfassen, Erstellen, Dokumentieren BERATUNG, PLANUNG, KONZEPTION PRODUKTE VON FÜHRENDEN

Mehr

ELO ECM Suite 10 - Highlights

ELO ECM Suite 10 - Highlights Enterprise-Content-Management 1 ELO ECM Suite 10 - Highlights Digitalen Vorsprung erleben ELO ECM Suite 10 ELO ECM Suite 10 Digitalen Vorsprung erleben. Mit der ELO ECM Suite 10 erhalten Sie unser Komplettpaket

Mehr

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER COFOX 0203 So wird Ihr Büro fit für die Zukunft Ordnung, Übersicht und effiziente Abläufe machen die Arbeit in Büros, Verwaltungen, Schulen und Gewerbe viel produktiver, einfacher

Mehr

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013

CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: IBM IDC Multi-Client-Projekt CLOUD COMPUTING IN DEUTSCHLAND 2013 business-anforderungen und Geschäftsprozesse mit Hilfe von Cloud Services besser unterstützen ibm Fallstudie: highq Computerlösungen

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Wir sind ein comteam-systemhaus

Wir sind ein comteam-systemhaus Wir sind ein comteam-systemhaus EDITORIAL EDITORIAL Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen zur brandneuen Herbst-Ausgabe unseres Magazins ErfolgsFaktor IT. Die EnoCom und das Redaktionsteam wünschen

Mehr

GIN WEAVER. Kontextsensitive Bereitstellung von Informationen: Relevante Inhalte zur richtigen Zeit

GIN WEAVER. Kontextsensitive Bereitstellung von Informationen: Relevante Inhalte zur richtigen Zeit GIN WEAVER Kontextsensitive Bereitstellung von Informationen: Relevante Inhalte zur richtigen Zeit GIN WEAVER Paradigmenwechsel von Suche, zur Bereitstellung von Informationen für Ihren Arbeitskontext

Mehr

QuiXilver Präsentation. Von Vigience LTD

QuiXilver Präsentation. Von Vigience LTD QuiXilver Präsentation Von Vigience LTD Die Theorie Produktivität ist das wertvollste Kapital Die wertvollsten Vermögenswerte eines Unternehmens aus dem 20. Jahrhundert waren die Produktionsanlagen. Das

Mehr

VisualCockpit. agile business analytics

VisualCockpit. agile business analytics VisualCockpit agile business analytics Agile Business Analytics mit VisualCockpit Für Unternehmen wird es immer wichtiger die gesamte Wertschöpfungskette aus Daten, sowohl für das operative Geschäft als

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

Industrie 4.0 simplifed

Industrie 4.0 simplifed Industrie 4.0 simplifed Smarte Ansätze in der Produktionsoptimierung Reinhard Nowak (reinhard@linemetrics.com) E-Day 2014 Reinhard Nowak HTL Steyr 10 Jahre Entwicklung / Integration MES für Automotive

Mehr

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version.

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version. hehuvlfkw Oracle 9iApplication Server (9iAS) fasst in einem einzigen integrierten Produkt alle Middleware-Funktionen zusammen, die bisher nur mit mehreren Produkten unterschiedlicher Anbieter erreicht

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G 21. Februar 2011 P R E S S E M I T T E I L U N G Erfahrenes Personal gegen den Fachkräftemangel. Fehlender Nachwuchs, wachsende Aufgaben und eine drohende Pensionierungswelle im öffentlichen Dienst sind

Mehr

Mit beliebig vielen Teilnehmern kommunizieren live und interaktiv. Das perfekte Online-Tool für den Echtzeit-Dialog

Mit beliebig vielen Teilnehmern kommunizieren live und interaktiv. Das perfekte Online-Tool für den Echtzeit-Dialog Mit beliebig vielen Teilnehmern kommunizieren live und interaktiv Das perfekte Online-Tool für den Echtzeit-Dialog Und Sie dachten, Sie können nicht überall gleichzeitig sein! Kommunizieren Sie weltweit

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

Zum Verhältnis von Technik, Organisation und Kultur beim Wissensmanagement

Zum Verhältnis von Technik, Organisation und Kultur beim Wissensmanagement Zum Verhältnis von Technik, Organisation und Kultur beim Wissensmanagement Dr. Birte Schmitz Fachtagung Wissen ist was wert Bremen, den 11.2.2003 Business and Systems Aligned. Business Empowered. TM BearingPoint

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

Der Arbeitsplatz der Zukunft Matthias Huntemann. Oldenburg, den 29.September 2010

Der Arbeitsplatz der Zukunft Matthias Huntemann. Oldenburg, den 29.September 2010 Der Arbeitsplatz der Zukunft Matthias Huntemann Oldenburg, den 29.September 2010 Agenda 1. Bertelsmann Stiftung 2. Vision 3. Ziele 4. Ausblick Seite 2 Menschen bewegen. Zukunft gestalten. Unser Fundament

Mehr

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE IT EXPERTEN AUF ZEIT Als Systemhaus arbeiten wir seit der Gründung im Jahr 2000 auch mit selbständigen Spezialisten zusammen. Wir beschaffen

Mehr

DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen

DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen IBM Software Group DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen IBM Data Management CEBIT 2003 IBM ist der führende Datenbankanbieter Kundenakzeptanz fördert Wachstum

Mehr

Tipps zur Einführung von CRM-Software

Tipps zur Einführung von CRM-Software Whitepaper: Tipps zur Einführung von CRM-Software GEDYS IntraWare GmbH Pia Erdmann Langestr. 61 38100 Braunschweig +49 (0)531 123 868-432 E-Mail: info@gedys-intraware.de www.crm2host.de Inhalt 1. Warum

Mehr

Mamut One. Mehr Effizienz ab 2009! 40% Mamut One. - E4 Silver

Mamut One. Mehr Effizienz ab 2009! 40% Mamut One. - E4 Silver Mamut One Mehr Effizienz ab 2009! ReReduzieren Sie Kosten und nutzen Sie das Potenzial Ihres Unternehmens mit einer benutzerfreundlichen und kompletten Business-Lösung. Mehr dazu auf Seite 4 t o b e g

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede. Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18

S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede. Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18 S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18 info@softwarepartner.net Individuell wie Ihr Business Maßgeschneiderte Standardlösungen

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Windows Netzwerke. Telekommunikation. Web & Cloudlösungen. Hofmann PC-Systeme

Windows Netzwerke. Telekommunikation. Web & Cloudlösungen. Hofmann PC-Systeme Windows Netzwerke Telekommunikation Web & Cloudlösungen Hofmann PC-Systeme Hofmann PC-Systeme Geschäftsführer Thomas Hofmann Geschäftsführer Manfred Hofmann Sehr geehrte Damen und Herren, Vom PC Boom in

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Projektmanagement mit Prios Foundation

Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Projektmanagement mit Prios Foundation Microsoft SharePoint als Technologieplattform am Beispiel Agenda Vorstellung INNEO SharePoint als Unternehmensplattform Prios Foundation Folie 2 2010 2009 INNEO Solutions GmbH INNEO Solutions GmbH Zahlen

Mehr

Anwendungserstellung 2.0

Anwendungserstellung 2.0 Anwendungserstellung 2.0 Wie Fachabteilungen von Social Business profitieren Roman Weber Geschäftsführer, WebGate Consulting AG Was ist Social Business? Social Business beschreibt die zunehmende Nutzung

Mehr

Integrierte medienerschliessung für medien, kultur und wirtschaft

Integrierte medienerschliessung für medien, kultur und wirtschaft Integrierte medienerschliessung für medien, kultur und wirtschaft »DOKUMENTE ZU ERSCHLIESSEN UND ANZUREICHERN IST FAST SO KOMPLIZIERT, WIE EIN GRUNDSTÜCK ZU ÜBERTRAGEN.«Für Verlage ist die Mehrfachverwertung

Mehr

adesso Mobile Fonds Ihre Geschäftsidee für den Mobile-Markt

adesso Mobile Fonds Ihre Geschäftsidee für den Mobile-Markt adesso Mobile Fonds Ihre Geschäftsidee für den Mobile-Markt Inhalt 3 Der Mobile-Markt 4 Wen wir suchen 6 Der adesso Mobile Fonds 8 Die adesso Group 10 Was wir bieten 12 Und wie geht das? 2 Der Mobile-Markt

Mehr

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Bde Logistik verwaltung Rückverfolgbarkeit Fuhrparkmanagement Datenaustausch Fahrzeugdisposition Touren- tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Inhalt Inhalt 2 Funktionalität 4 Fahrzeugdisposition

Mehr