Digitale Stundenzettel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Digitale Stundenzettel"

Transkript

1 Die Dokumetatio vo Arbeitszeite ach Midestlohgesetz macht die digitale Zeiterfassug aktueller de je. Dieser letzte Teil der dreiteilige Serie vo CiH-Fachautor Maria Behaeck vergleicht mobile Erfassugssysteme für die Gewerke SHK ud Elektro. Diese Systeme helfe bei Zeiterfassug, Auswertug ud vermeide Ärger mit uleserliche oder verlore gegagee Studezettel. Außerdem ermögliche sie eie komfortable, rechtskoforme Erfassug ud Dokumetatio vo Arbeitszeite, wie sie das seit Jahresbegi geltede Midestlohgesetz für alle Mitarbeiter mit eiem Bruttoloh uter Euro, also auch Miijobber, fordert (siehe auch: MOBILE ZEITERFASSUNG: Digitale Studezettel, Teil 3 Digitale Studezettel habe viele Vorteile: Zeit- ud Tätigkeitsachweise erfolge zeitah, achvollziehbar ud etspreched eier vorgegebee Abfolge, sodaß ichts vergesse wird. Dazu werde am Smartphoe, Tablet-PC oder eiem spezielle Erfassugsgerät Arbeitszeite, Tätigkeite ud adere Date ach eiem vordefiierte Schema abgefragt. Dak zeitaher Vor-Ort-Erfassug ud Schritt-für-Schritt- Eigabe lasse sich Arbeitsaufwad, Kostestelle ud Kosteträger umittelbar verküpfe. Eigabefehler, Ugeauigkeite oder gar Maipulatioe sid so kaum möglich. Die erfaßte Date werde etweder ach der Rückkehr is Büro eigelese, direkt vom Eisatzort per SMS versadt oder über eie mobile Iteretverbidug olie a de Firme-Server übergebe. Ist im System eie GPS- Stadortlokalisierug itegriert ud aktiviert, sid z.b. Plausibilitätsprüfuge möglich. Das beugt ulautere Studeabrechuge ud Mißbrauch vor. Cotrollig-Fuktioe ermögliche eie zeitahe Kosteauswertug laufeder Projekte. So erhält ma schell eie Überblick, i welche Bereiche es Abweichuge vo Soll- ud Istzeite gibt, so daß ma rechtzeitig gegesteuer ka. Zeiterfassug als Teil des mobile Büros Daß der mobile Eisatz vo Hard- ud Software icht ur im Hiblick auf die Zeiterfassug Vorteile Bild: PDS Produkt-Name / Versio Abieter Software: PC-Software / ative App / Web-App / Schittstelle zu Betriebssystem: Adroid / ios / Wi 7 / 8 / sost. Hardware: spezielle Hardware / Hady / Smartphoe / Tablet / sost. Gewerke: Rohbau / Dach / Holz- / Metallbau / SHK / Elektro / Schreier / sost. Eisatzbereiche: Zeit- / Tätigkeits- Auftrags- / Material- / GPS-Stadort- / Fahrzeugdate- Erfassug / sost. Erfaßte Zeitdate: Arbeitsbegi / -ede / Pause / Auftrag / Tätigkeit / Kostestelle / Kosteträger / sost. Dateabgleich: Dockig-Statio / SMS / / Olie / sost. Idetifikatio: PIN / Barcode / Chipkarte / Figerprit / sost. Besoderheite: Preis pro Mitarbeiter (i, zzgl. MwSt.) Rabatt bei mehrere Eiheite: Ja / Rabattwert (i %, vo/bis) Crewmeister Zeiterfassug ATOSS Aloud (Cloudbasierte Software, auch als App) / PC / / / / / / GPS- Stadorterfassug / / / / Olie vo jedem Edgerät, Liveasicht / Logi / Beutzerame/ -Adresse Midestlohkoforme Doku + Erfassug, eifach, schell, keie Vertragslaufzeite etc. 30,- pro 30 Mitarbeiter ud Moat / a.a., bei Kauf eier Jahreslizez Datafox Timeboy / IV Datafox (ur Hardware, keie Erfassugssoftware) / / / / / / / / / weitere (k.a.) / weitere (k.a.) Robust, vielseitig parametrierbar, laglebig k.a. EasyTec Mobil APP / k.a. Real Cosultig / EasyTec / / / / Kälte- Lüftugsbau, Bautrockug / / / Checkliste, Fotodokumetatio / / / Auftragsbezogee Checkliste, Teamfuktioe, Historie 690,- (eimalig, ikl. Erfassugs-/ Auswertugssoftware) / 15 bis 40% GDI Persoalzeit / 4.0 GDI / GDI Loh&Gehalt, Datev Lodas, Datev L&G SAP / Datafox, PCS- Termials / / / / / / / / O- ud Offlie-Fukt., Übersicht über alle Zeitkote, Koloebuchuge durch Vorarbeiter App: ab 1,50, pro Moat, ab 34,50 (Auswertugssoftware) HAPAK Fasttime ab HAPAK Versio / 3.5 CSK Software / HAPAK / Web / / / / alle Gewerke / / / / / / weitere (k.a.) / olie / Idetifikatio über Smartphoe Schelle, eifache Erfassug, eifache Bedieug, sofortige Übersicht im Büro 6,95 pro Moat 24 COMPUTERN IM HANDWERK 7-8/15 Erläuteruge: vorhade, icht vorhade, k.a.: keie Agabe., a.a.: auf Afrage. Alle Agabe beruhe auf Herstelleriformatioe, Stad: 6/2015, ohe Aspruch auf Vollstädigkeit.

2 Liks: Techische Gewerke sid die Vorreiter des Mobile Computig die mobile Zeiterfassug ist meist Teil eier Gesamtlösug (pds) bietet, habe isbesodere SHK- ud Elektrobetriebe früh erkat. Sie sid im Baubereich quasi die Vorreiter des Mobile Computig. Das hägt damit zusamme, daß diese Uterehme beim Kude häufig Service- ud Wartugsarbeite ausführe müsse: Vor Ort werde Wartugsarbeite dokumetiert, Aufmaße agefertigt, Mitarbeiter, Maschie ud Material koordiiert oder Arbeitszeite ud Tätigkeite erfaßt. Die mobile Zeiterfassug ist damit Teil eier Gesamtlösug (ud damit i der Regel auch icht separat eisetzbar). Darüber hiaus lasse sich Termie orgaisiere oder wichtige Fuktioe der Brachesoftware utze. Iformatioe werde geau dort eigegebe oder abgerufe, agezeigt oder modifiziert, wo sie gerade afalle oder beötigt werde. Ratioalisierugsvorteile bietet beispielsweise der mobile Auftrag : Damit lasse sich Aufträge a Servicemitarbeiter versede, vor Ort idividuell apasse, durch eie vom Kude uterschriebee Arbeitszeit- ud Tätigkeitsagabe sowie ei mobiles Aufmaß ergäze ud als fertig bearbeiteter Auftrag zurück idexspro / 3.21 idexs / idexspro, idexsweb / / / / / Kaufma App Zeiterfassug / k.a. Hottgeroth Software, ETU Software / Kaufma Professioal, Kaufma PLUS (Mehrplatz) / / / / Maler, Festerbauer / / Erfaßt werde Mobildate per Smartphoe, Tablet, Netbook oder spezielle Eigabegeräte (Real Cosultig) KWP Mobiler Moteur / SP6 KWP Iformatiossysteme / PC, Laptop / / / / / / Auftragsdokumetatio We Zeit Geld ist, warum zähle Sie da icht ach? Effiziez ist das ökoomische Zauberwort der Stude. Vor allem jeder Stude, die gearbeitet wird. Um zu wisse, ob sich die Arbeit uterehmerisch loht, braucht ma volle Übersicht ud ei klares System. Zu jedem Zeitpukt. Bei Arbeitszeite, Überstude, Gleitzeite ud Urlaube. REINER SCT timecard Zeiterfassug liefert Ihe Rechts- ud Plaugssicherheit auf eie Blick. Für Ihr gesamtes Uterehme ud alle Mitarbeiter. Mit eier Dateauswertug, die Sie auf Mausklick für bare Müze ehme köe. Iklusive praktischer DATEV-Schittstelle. Mehr auf H KE REINER SCT AZ Computer im Hadwerk 86 x 250 mm 4c F39 / / / / / / / / / / Autokofiguratio Bilddokumetatio, Arbeitsbereiche buchbar, Leistugskotrolle 100,- + 7,50 Wartug mtl. 150,- + 10,- Wartug mtl. (Basis-/Plusversio) / per Cloud / Nutzerspezifische Logidate Projektbez. Studeerf. v. Mitarbeiter+ Arbeitsmittel, Stopuhrfuktio, Zeiterf. durch Vorarbeiter möglich 99,- eimalig + 9,99 pro Moat (ab 2. Gerät: 4,99) / a.a. (ab 10 Geräte) / Beutzerame, Passwort Iklusive Aufmasserfassug (auch Raumaufmaß) 5,- pro Moat COMPUTERN IM HANDWERK 7-8/15 25 REIN_Recheschieber_AZ_Computer_im_Hadwerk_86x250_H _F39.idd :55

3 timecard Zeiterfassug (Reier SCT) siehe auch Artikel auf Seite 28 Die Palette der mobile Lösuge reicht vom mobile Auftrag bis zum mobile Büro (shm Software) a die Bürozetrale versede. So ka sofort die Rechug gestellt werde, was die Rechugsstellug beschleuigt ud die Uterehmesliquidität verbessert. Eie Schritt weiter i Richtug Mobilität geht das mobile Büro. Dabei werde alle im Büro verfügbare Uterehmes- ud Projektdate sowie wichtige oder sämtliche Programmfuktioe der Brachesoftware auch mobil zur Verfügug gestellt. Dadurch lasse sich Aufmaße, Agebote ud Auftragsbestätiguge, Materialbestelluge, Termie ud Ressource etc. praktisch geauso mobil maage, wie vom Büro-PC aus. So köe scho vor Ort Etscheiduge getroffe, Maßahme eigeleitet ud Aktivitäte koordiiert werde, was de Uterehmes-Workflow erheblich beschleuigt. Wichtig ist, daß sich die Meüoberfläche automatisch apaßt, je achdem, welches Mobilgerät mit welcher Displaygröße ma gerade eisetzt. Die Beutzerführug ud Eigabemaske sollte aber stets idetisch sei, damit ma sich icht städig eu zurechtfide muß. Aforderugsprofile vereifache die Auswahl Etwa 90 Abieter mobiler Zeiterfassugslösuge gibt es. Vo der eifache Tabellekalkulatio über die bracheeutrale mobile Zeit-, Fahrzeugdateud Stadorterfassug bis hi zu brachespezifische Lösuge reicht das Agebot. Uterschiede gibt es i der Kozeptio, aber auch, wie erfaßt wird, was erfaßt wird, bzw. wie detailliert Zeite ud Produkt-Name / Versio Abieter Software: PC-Software / ative App / Web-App / Schittstelle zu Betriebssystem: Adroid / ios / Wi 7 / 8 / sost. Hardware: spezielle Hardware / Hady / Smartphoe / Tablet / sost. Gewerke: Rohbau / Dach / Holz- / Metallbau / SHK / Elektro / Schreier / sost. Eisatzbereiche: Zeit- / Tätigkeits- Auftrags- / Material- / GPS-Stadort- / Fahrzeugdate-Erfassug / sost. Erfaßte Zeitdate: Arbeitsbegi / -ede / Pause / Auftrag / Tätigkeit / Kostestelle / Kosteträger / sost. Dateabgleich: Dockig-Statio / SMS / / Olie / sost. Idetifikatio: PIN / Barcode / Chipkarte / Figerprit / sost. Besoderheite: Preis pro Mitarbeiter (i, zzgl. MwSt.) Rabatt bei mehrere Eiheite: Ja / Rabattwert (i %, vo/bis) LC-TOP das Zeitsparprogramm / 2.48 Locher & Christ / Schittstelle zu Buchhaltug, LC-TOP / / / / Lüftugsbau / / / GPS- Ort der Erfassug / / / Dateüberahme i Nachkalkulatio, Überahme i Rapporte/Rechug, Itegratio i LC-TOP 50,- (Pflege: 1,- pro App, zzgl. LC-Top Programm) / bis 20% pds Zeit / k.a. pds / pds Software / / / / / / / / / geräteabhägig Bemerkuge ud Fotos hizufügbar, Koloeverwaltug, Erierugsfuktio a.a. / a.a. Powerbird Mobile Zeiterfassug / k.a. Hausma & Wye DV / Powerbird / / / / / / / / I Powerbird itegriert, Bildübertragug, Teambuchuge 5,- bis 15,- pro Moat / a.a. Protime mobil / k.a. DATEXT it-beratug / isizeit, isiloh, Prolie office / Widows-PCs / / / / / / / / Itegr. Midestlohwarer, Istrumete z. Verbesserug d. Produktivität, digit. Arbeitszettel (optioal) kostefrei für Nutzer der Protime Zeiterfassug shm mobil / k.a. shm software shm profit Hadwerk / Laptop / / / / Maler, Baugewerbe, Aufzug, Alagewartug etc. / / / / / / shm Olie- Server Tablet-Awedug, Auftrags-/ Termibearb. bidirektioal, volle Fukt. auch ohe Fukempfag 290,- (1. User, alle weitere 250,-, je zzgl. 72,- Wartug p.a.) / 10 bis 30% 26 COMPUTERN IM HANDWERK 7-8/15

4 Azeige WIR MACHEN SOFTWARE EINFACH. Gute Software ist leicht zu bediee ud führt schell zum Erfolg. Die perfekte Lösug für Ihr Uterehme. Werde die mobil erfaßte Date zeitah ausgewertet, stehe im Uterehme sofort alle wichtige Iformatioe, etwa für Soll-/Ist-Vergleiche, bereit (GDI Gesellschaft für Datetechik) Tätigkeite aufgeomme werde. Auch die Abidug a die Brachesoftware oder Zusatzfuktioe wie die Mitarbeiter- ud Fahrzeugortug oder Zutrittskotrolle etc. sid uterschiedlich. Deshalb ist die Aufstellug eies idividuelle Aforderugsprofils wichtig: Je präziser ma eigee aktuelle ud möglichst auch küftige Aforderuge defiiere ka, desto besser läßt sich die Azahl der i Frage kommede Lösuge eigreze. Beötigt ma beispielsweise auch die Stadortdate der Mitarbeiter, um sie wegeoptimiert a de ächste Eisatzort zu schicke, ist eie GPS- ud Kommuikatiosfuktio erforderlich, die icht alle Systeme biete (ud die übriges eier schriftliche Eiwilligug der Betroffee bedarf). Berücksichtigt werde sollte auch die eigee betriebliche Gegebeheite, Arbeitsweise, aufgabespezifische Aforderuge, aber auch die Akzeptaz der Mitarbeiter. Mitarbeiter mitehme Arbeitszeite zu dokumetiere kostet auch Zeit ud Geld. Nicht ur i Eigabe-, Auslesegeräte, Software ud Schuluge muß ivestiert werde, auch die Erfassug der Date erfordert vo jedem Mitarbeiter Diszipli ud eiige Miute seier tägliche Arbeitszeit. Grudsätzlich sollte deshalb ur das erfaßt werde, was später auch ausgewertet wird. Schließlich steigt mit der Geauigkeit der Erfassug auch der Eigabeaufwad. Sid häufige Eigabe erforderlich, köe sie de Arbeitsfluß hemme. Sid Mitarbeiter ur selte beim SkillBaudoc / k.a. Streit Digitale Zeiterfassug / V.1 Sykasoft / k.a. TAIFUN App / k.a. TopZeiterfassug / SKILLsoftware Streit Datetechik / Streit V.1 Professioal Syka-Soft diverse Ausgabeschittstelle (Cloud-Lösug) / Notebook TAIFUN Software / TAIFUN Hadwerk, opebusiess / Web / Notebook blue:solutio software / / / / / / / / / / Fertigug, Schaltschrakbau / / / Baustellefotos zum Auftrag hiterlegbar / / / / uiversell eisetzbar / / / Termiplaug / / / / bracheeutral / / / Termiplaug / / / / / / weitere (k.a.) / / / / / / / uproduktive Tätigkeite / / / / / / / / / Zetr. Dateerf. i Echtzeit, beliebige Dokumete,- auf bestehede Syst. aufsetzbar 90,- pro Moat / Logi Itegr. i Streit V.1 Prof. ERP-Softw., kostel. App z. Test, fast jedes Arbeitszeitmodell abbildbar a.a. / a.a. / über Webservice oder Cloud / Beutzerkoto ud Passwort Abidug a Sykasoft, autom. Buche für Nachkalk., autom. Abrechug der Zeite 5,90 pro Moat / abhägig vo Azahl Moteure/Geräte / Webservice / Beutzerkoto ud Passwort Umfagreiche Auftragsabwicklug durch Abidug a TAIFUN Hauptprogramm 9,95 pro Moat, kostelose Demoversio / weitere (k.a.) Autom. Austausch mit Lohbuchhaltug + Warewirtschaft, Nachkalkulatio, Loh- ud Zeitzuschläge 78,- (eimalig) / Staffelpreise ach Mitarbeiter bis 2.890,- COMPUTERN IM HANDWERK 7-8/15 27

5 Kude oder auf der Baustelle, ud müsse diese häufig wechselde Tätigkeite ausführe, wird die Erfassug eizeler Zeitabschitte schell zu aufwedig. Sid jedoch mehrere Mitarbeiter häufig (midestes eie Tag pro Woche) a verschiedee Stadorte uterwegs, hat die mobile Zeiterfassug gegeüber Studezettel klare Vorteile. Bevor ma sich etscheidet, sollte jedoch zuächst geprüft werde, welches mobile Zeiterfassugssystem mit der aktuell im Betrieb eigesetzte Brache- ud Lohsoftware am beste kommuiziert. Die meiste Abieter vo SHK- oder Elektro-Bracheprogramme offeriere eigee Zeitwirtschafts-, respektive mobile Auftragserfassugssysteme. Diese sollte ma bevorzuge, da sie fuktioell ud datetechisch i die Brachesoftware am beste eigebude sid. Eie erfolgreiche Eiführug setzt auch eie vorbereitede Mitarbeiter-Aufklärug voraus. Vor Eiführug sollte die Vorteile digitaler Studezettel vermittelt werde. Isbesodere sollte deutlich werde, daß eie digitale Zeiterfassug die Wettbewerbsfähigkeit des Uterehmes ud letztlich die Arbeitsplatzsicherheit jedes eizele Mitarbeiters festigt. SERIE MOBILE ZEITERFASSUNG: Teil 1: Bracheübergreifede Lösuge (CIH 3-4/2015) Teil 2: Lösuge für Bauhaupt- ud Ausbaugewerke (CIH 5/2015) Teil 3: Lösuge für SHK ud Elektro (CIH ) REINER SCT: timecard Zeiterfassug Wer Arbeitszeite och per Excel oder Studezettel erfaßt, sollte auf die digitale timecard Zeiterfassug vo REINER SCT umsteige. Das reduziert de Aufwad ud bietet Vorteile. Auch für kleie Uterehme amortisiert sich die Software scho ach kurzer Zeit Die Zeiterfassug ist eifach: Jeder Mitarbeiter erhält eie idividuelle Zugag, über de er seie Arbeits-, Urlaubs- ud Fehlzeite übersichtlich erfaßt. Auswertugsmöglichkeite helfe, Ressource optimal zu plae ud dadurch Fehl- ud Leerlaufzeite zu seke. Da verschiedee Tätigkeite ud Arbeitsschritte getret erfaßt werde, lasse sich Projekte exakt abreche. Alle Date werde per Mausklick i die Etgeltabrechug übertrage. Gaz gleich, ob 5 oder bis zu 500 Mitarbeiter verwaltet werde müsse timecard Zeiterfassug ist flexibel ud paßt sich sowohl der Uterehmesgröße, als auch der Brache idividuell a. Die modere Zeiterfassugslösug ist seit viele Jahre u.a. i Baufirme, Behörde, im Eizelhadel, bei Hadwerks- ud Idustriebetriebe oder Steuerberaterkazleie im Eisatz. Als Spezialist für Arbeitszeiterfassug gehört REI- NER SCT zu de führede Hersteller vo Zeiterfassugslösuge. Über Kude utze derzeit die Zeiterfassug ud mehr als Kude die Zutrittskotrolle. DAS BIETET TIMECARD ZEITERFASSUNG: Eifaches Erfasse vo Arbeits- ud Projektzeite optimale Zeit- ud Plaugstrasparez lückelose Arbeitszeitachweise flexible Persoal- ud Projektplaug olie- ud App-Buchug übersichtliche Dokumetatio Urlaubs-, Schicht ud Abweseheitsplaug Lizez für 5 Aweder im Paket ethalte umfagreiche Auswertuge ideale Ergäzug zu Lexware loh+gehalt ud DATEV Lodas eifache Hardware-Abidug (Termials) jederzeit um Zusatzlizeze erweiterbar mobil eisetzbar eifach erweiterbar um timecard Persoalverwaltug ud timecard Zutrittskotrolle Weitere Ifos: Azeige Mobile Computig Termie, Aufträge, Arbeitszeite per Webservice ud per Cloud Software ud Service rudum Syka-Soft GmbH & Co. KG. Gattigerstraße Würzburg. Tel Fax: Dateerfassugssystemee CE-MZ 700 Datum: Zeit: 11:16:35 Geschwidigkeit 116 km/h Züdug: A Das preiswerte ud leistugsstarke GPS-Fahrzeugortugssystem 28 COMPUTERN IM HANDWERK 7-8/15

Digitale Stundenzettel statt Zettelwirtschaft

Digitale Stundenzettel statt Zettelwirtschaft Der seit Jahresbegi geltede Midestloh ud die damit verbudee Dokumetatiospflicht hat der mobile Zeiterfassug eie zusätzliche Aktualität verschafft. Diese dreiteilige Marktübersicht vergleicht aktuelle Systeme

Mehr

BORM MobileProjects / k.a. BORM-INFORMATIK www.borm-informatik.de. Bau-Software Unternehmen www.bau-su.de. n / n / n / n k.a. n / n / n / n / n / n

BORM MobileProjects / k.a. BORM-INFORMATIK www.borm-informatik.de. Bau-Software Unternehmen www.bau-su.de. n / n / n / n k.a. n / n / n / n / n / n Mit dem Midestloh ud der damit verbudee Dokumetatiospflicht erhielt die digitale Zeiterfassug och mehr Aktualität. Diese dreiteilige Serie vo CIH-Fachautor Maria Behaeck vergleicht mobile Zeiterfassugssysteme

Mehr

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden.

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden. Sichtbar im Web! Websites für Hadwerksbetriebe. Damit Sie auch olie gefude werde. Professioelles Webdesig für: Hadwerksbetriebe Rudum-sorglos-Pakete Nur für Hadwerksbetriebe Webdesig zu Festpreise - ukompliziert

Mehr

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse CRM Maxx Die Kudemaagemet-Software Die iovative Softwarelösug für eie gewibrigede Gestaltug Ihrer Vertriebsud Marketigprozesse CRM Maxx die itelligete CRM-Software Die besodere Fuktioalität ud Vielseitigkeit

Mehr

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV LS Retail Die Brachelösug für de Eizelhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV akquiet Focus auf das Wesetliche User Focus liegt immer auf der Wirtschaftlichkeit: So weig wie möglich, soviel wie ötig.

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Olie-Erfassug vo Kassebücher Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Ituitive Olie-Erfassug des Kassebuchs... 5 3.2 GoB-sicher

Mehr

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement CRM Kude- ud Lieferatemaagemet Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Schelle ud eifache Ersteirichtug... 5 3.2 Zetrales Kotakterfassugsfester...

Mehr

HS Auftragsbearbeitung für DATEV

HS Auftragsbearbeitung für DATEV HS Auftragsbearbeitug für DATEV Optimales Zusammespiel mit DATEV für Effiziez, Sicherheit ud Komfort. Flexibel, praxisgerecht, wirtschaftlich Die Herausforderug EFFIZiENTE PROZESSE EINFACH, FLEXIBEL, KOSTENGÜNSTIG

Mehr

Verkehrsmanagementsysteme

Verkehrsmanagementsysteme Efficiet. Techology. Efficiet. Techology. Worldwide. Worldwide. Verkehrsmaagemetsysteme Produktkatalog Fahrscheidrucker Bordrecher Mobile Verkaufssysteme eticketig EKS Automate Bedarfsverkehr Verkaufsapplikatioe

Mehr

FIBU Offene-Posten- Buchführung

FIBU Offene-Posten- Buchführung FIBU Offee-Poste- Buchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Rechugsprüfug i der Buchugserfassug... 4 2.2 Sammelbuchug... 5 2.3 Zahlugslauf aus offee Poste eilese... 6

Mehr

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren Remote Cotrol www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz C ON / OFF 0...5 V Messe Kommuiziere Auswerte Agiere Die RCS Web Applikatio Itelligete Ferberwachug via Iteret Alle Takihalte, Zählerstäde, Temperature, Gebäude

Mehr

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten:

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten: md cloud Syc / FAQ Häufig gestellte Frage Allgemeie Date zur Eirichtug Die allgemeie Date zur Eirichtug vo md cloud Syc auf Ihrem Smartphoe laute: Kototyp: Microsoft Exchage / ActiveSyc Server/Domai: mailsyc.freeet.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4 USt Umsatzsteuer Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Kompakte Erfassugsmaske auf Basis der Steuerformulare... 5 3.2 Orgaschaft & Kosolidierug...

Mehr

DMS Dokumenten- Management-System

DMS Dokumenten- Management-System DMS Dokumete- Maagemet-System Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Scae, verschlagworte ud archiviere i eiem Arbeitsgag... 5 3.2 Dokumete

Mehr

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence cubus EV als Erweiterug für Oracle Busiess Itelligece... oder wie Oracle-BI-Aweder mit Essbase-Date vo cubus outperform EV Aalytics (cubus EV) profitiere INHALT 01 cubus EV als Erweiterug für die Oracle

Mehr

HONORAR Honorarabrechnung

HONORAR Honorarabrechnung HONORAR Hoorarabrechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Freie Formulargestaltug... 5 3.2 Positiosvorschläge aus Leistuge bzw. Gegestadswerte...

Mehr

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel Spare + Zahle e g le A + ziere + Fia rge + Vorso eile = 5 Vort s mehr Zi ahle ei z fr e spes rag mehr Ert ie rs Bous fü rt versiche optimal tze samtu = Ihr Ge E-Bakig Sicher ud flexibel E-Bakig auf eie

Mehr

Digitales Belegbuchen

Digitales Belegbuchen Digitales Belegbuche Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Belege scae ud sede... 5 3.2 Belege buche... 6 3.3 Schelle Recherche... 7 3.4

Mehr

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST)

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST) Leseprobe Bereichsleitug Fitess ud GroupFitess (IST) Studieheft Persoalmaagemet Autori Corelia Trikaus Corelia Trikaus ist Diplom-Ökoomi ud arbeitet als wisseschaftliche ud pädagogische Mitarbeiteri bei

Mehr

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,!

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,! Mai 2013 1&1 All-Net-Flat D-Netz Qualität zum beste Preis! * 729, 1&1 Tablet-FLAT 1&1 DSL ab 9, /Moat Surfe & Telefoiere ikl. Tablet-PC ab!* Mehr auf Seite 6-9. * Weitere Iformatioe fide Sie auf de Folgeseite.

Mehr

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san easy sa Die Brachesoftware für de Saitätsfachhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV easy sa easy sa Flexible Lösuge für eie dyamische Markt Kaum ei Markt ist so aspruchsvoll ud dyamisch wie die Gesudheitsbrache.

Mehr

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug Bestellug Datum VN/BAG Bestellzeiche Pritausgabe zur Fortsetzug bis auf Widerruf zum eimalige Bezug Verlage Ausgabe 2015/2016 Zeitschrifte Ausgabe 2015 Verlagsvertretuge Ausgabe 2015/2016 Verlagsauslieferuge

Mehr

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren Crossmediale Redaktiossysteme als Basis für mehrmediales Publiziere Crossmediales Publiziere, Cotet-Maagemet-Systeme, Digital Asset Maagemet (DAM), E-Books Verlage wadel sich zu itegrierte Medieuterehme.

Mehr

beck-shop.de 2. Online-Marketing

beck-shop.de 2. Online-Marketing beck-shop.de 2. Olie-Marketig aa) Dateschutzrechtliche Eiwilligug immer erforderlich Ohe Eiwilligug des Nutzers ist eie Erhebug persoebezogeer Date icht zulässig. Eie derartige Eiwilligug ka auch icht

Mehr

ASP Application-Service- Providing

ASP Application-Service- Providing ASP Applicatio-Service- Providig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio Ageda ASP... 4 3 Highlights... 5 3.1 Der Termialserver... 5 3.2 Dateüberahme/Ibetriebahme... 5 3.3 Sicherheit...

Mehr

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen egovweb für öffetliche Verwaltuge E-Govermet begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität

Mehr

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden echurchweb für Kirchgemeide echurchweb begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität ud Modularität

Mehr

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs Das Digitale Archiv des Budesarchivs 2 3 Ihaltsverzeichis Das Digitale Archiv des Budesarchivs 4 Techische Ifrastruktur 5 Hilfsmittel zur Archivierug 5 Archivierugsformate 6 Abgabe vo elektroische Akte

Mehr

Potenzial-Evaluations-Programm

Potenzial-Evaluations-Programm T e l. + 4 1 3 1 3 1 2 0 8 8 0 i m d e @ i m d e. e t w w w. i m d e. e t Potezial-Evaluatios-Programm für Maagemet, Verkauf ud Sachbearbeitug vo Persoalexperte für Persoalexperte. Vorauswahl (MiiPEP)

Mehr

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling FIBU Betriebswirtschaftliche Plaug & Cotrollig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Cotrollig-Bericht... 4 2.2 Betriebswirtschaftliche Plazahleerfassug... 6 2.3 Kosterechug

Mehr

FIBU Kontoauszugs- Manager

FIBU Kontoauszugs- Manager FIBU Kotoauszugs- Maager Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Buchugsvorschläge i der Buchugserfassug... 4 2.2 Vergleichstexterstellug zur automatische Vorkotierug... 5 2.3

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3 FIBU Kosterechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Variable oder fixe Kostestelleverteilug... 4 2.2 Mehrstufiges Umlageverfahre... 5 2.3 Kosolidierugsebee für die Wertekotrolle...

Mehr

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten

ProjectFinder Der Kommunen Optimierer! Lassen Sie sich ProjectFinder noch heute vorführen. Warum auch Sie ProjectFinder nutzen sollten ProjectFider Der Kommue Optimierer! Lasse Sie sich ProjectFider och heute vorführe. Warum auch Sie ProjectFider utze sollte re re abwickel ojekte r P ich e r g fol Er Op tim ie e Si Ih g u Pla Behalte

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN Betriebswirtschaftliche Software für Bergbahe. Sie kee Ihre Brache. Wir auch. User Ziel ist es Prozesse ud Iformatioe i Berg bahe durch

Mehr

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c Click it Weig Zeit für viel Arbeit? Reibugsloser Wechsel zu iskv_21c Zeit zu wechsel Seit dem Jahr 2006 ist klar: Das ISKV-Basissystem wird i absehbarer Zeit ausgediet habe. Mit der Neuetwicklug iskv_21c

Mehr

Kostenlose Software für Pflegedienste

Kostenlose Software für Pflegedienste Deutsches Medizirechezetrum Die Revolutio i der ambulate Pfl ege Kostelose Software für Pflegedieste Kei Midestumsatz Keie Midestvertragslaufzeit Keie Grudgebühr Alle Module die Sie brauche Diestpla Tourepla

Mehr

Die Instrumente des Personalmanagements

Die Instrumente des Personalmanagements 15 2 Die Istrumete des Persoalmaagemets Zur Lerorietierug Sie solle i der Lage sei:! die Ziele, Asätze ud Grüde eier systematische Persoalplaug darzulege;! die Istrumete der Persoalplaug zu differeziere;!

Mehr

HS Finanzbuchhaltung

HS Finanzbuchhaltung HS Fiazbuchhaltug Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Greze durchbreche. Ziele verwirkliche. So eifach halte Sie Kurs auf klare Fiaze. 2 HS Fiazbuchhaltug HS Fiazbuchhaltug:

Mehr

Innovative Komplettlösungen vom Spezialisten! engineering in its entirety

Innovative Komplettlösungen vom Spezialisten! engineering in its entirety Iovative Komplettlösuge vom Spezialiste! egieerig i its etirety Ihre Effiziez user Atrieb Bracheuabhägige Etwicklugsdiestleistuge ud Produktlösuge etlag Ihrer Wertschöpfugskette, Projekte ud Produkte aus

Mehr

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche PrivatKredit Direkt as Ziel Ihrer Wüsche Erlebe Sie eue Freiräume. Leiste Sie sich, was Ihe wichtig ist. Sie träume scho seit lagem vo eier eue Aschaffug, wie z. B.: eiem eue Auto eue Möbel Oder es stehe

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013 Aussteller- ud Sposoreiformatio zur 17. Iteret World am 19.-20. März 2013 Date ud Fakte Seit 1997 ist die Iteret World die E-Commerce-Messe der Evet für Iteret-Professioals ud Treffpukt für Etscheider

Mehr

Neue Wege und Ideen für das Enterprise Content Management

Neue Wege und Ideen für das Enterprise Content Management März 2009 Ausgabe #1-09 Deutschlad Euro 9,60 ISSN: 1864-8398 4 260122 090006 Die Zukuft des Dokumets Vom Artefakt zum lebede Orgaismus Evolutio statt Revolutio: Dokumete-Hadlig bei der NATO Ei Drehbuch

Mehr

HS Personalmanagement

HS Personalmanagement HS Persoalmaagemet Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Ihre Zeit ist wertvoll. 2 HS Persoalmaagemet HS Programme zum Persoalmaagemet: Ihre Zeit ist wertvoll. Ihr Nutze auf eie

Mehr

3. Tilgungsrechnung. 3.1. Tilgungsarten

3. Tilgungsrechnung. 3.1. Tilgungsarten schreier@math.tu-freiberg.de 03731) 39 2261 3. Tilgugsrechug Die Tilgugsrechug beschäftigt sich mit der Rückzahlug vo Kredite, Darlehe ud Hypotheke. Dabei erwartet der Gläubiger, daß der Schulder seie

Mehr

Contrexx Versionen und Preise

Contrexx Versionen und Preise where specials are the orm Pragma Solutio Adria Wüthrich Wikelstrasse 14 CH-5223 Riike Telefo +41 56 249 42 82 ifo@pragma-solutio.com www.pragma-solutio.com Cotrexx Versioe ud Preise Cotrexx Versio Free

Mehr

HandyNews. Fette Beute: Jagdsaison! auf Original Netzbetreiber-Flatrates! Monatspaketpreis. Sony Ericsson K850i im Flat M: Flatrate schon ab 24,95 5

HandyNews. Fette Beute: Jagdsaison! auf Original Netzbetreiber-Flatrates! Monatspaketpreis. Sony Ericsson K850i im Flat M: Flatrate schon ab 24,95 5 ! im er ur b N tem p Se Fette Beute: 0 % Top-Hady! auf Origial Netzbetreiber-Flatrates! Soy Ericsso K80i im Flat M: Flatrate scho 24,9 14,9 Nokia 6210 Navigator 3G 1) Navigatio für D/A/CH 6 Moate gratis

Mehr

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung)

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung) 3 Die Außefiazierug durch Fremdkapital (Kreditfiazierug) 3.1 Die Charakteristika ud Forme der Kreditfiazierug Aufgabe 3.1: Idealtypische Eigeschafte vo Eige- ud Fremdkapital Stelle Sie die idealtypische

Mehr

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance Neueruge im Zahlugsverkehr für Deutschlad ud Europa Herausforderug ud Chace Ageda Allgemeie Iformatioe & aktueller Stad Rechtliche Rahmebediguge SEPA-Überweisug SEPA-Lastschrifte SEPA-Basis-Lastschrifte

Mehr

HS Auftragsbearbeitung

HS Auftragsbearbeitung HS Auftragsbearbeitug Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Auch bei vielschichtiger Auftragslage so behalte Sie alles uter Kotrolle. 2 HS Auftragsbearbeitug HS Auftragsbearbeitug:

Mehr

FAKTURA Auftragsverwaltung und Fakturierung

FAKTURA Auftragsverwaltung und Fakturierung FAKTURA Auftragsverwaltug ud Fakturierug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Weiterleite vo Belege... 5 3.2 Effizietes Zusammespiel vo

Mehr

HS Personalwesen. Halten Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung auf Kurs umfassend, einfach und schnell.

HS Personalwesen. Halten Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung auf Kurs umfassend, einfach und schnell. HS Persoalwese Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Halte Sie Ihre Loh- ud Gehaltsabrechug auf Kurs umfassed, eifach ud schell. 2 HS Persoalwese HS Persoalwese: Die umfassede

Mehr

1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX

1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX 1741 Switzerlad Idex Series 1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX Reglemet Versio vom 01.07.2015 1741 Switzerlad Equal Weighted Idex 2 INHALTSVERZEICHNIS 1 Eileitug 3 2 Idex Spezifikatioe 4 3 Idex Uiversum

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4. 3 Funktionsübersicht... 5. ARCHIV Archivierung

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4. 3 Funktionsübersicht... 5. ARCHIV Archivierung ARCHIV Archivierug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Fuktiosübersicht... 5 Autor: Markus Bergehrer ARCHIV Archivierug 2 1 Leistugsbeschreibug Mit Ageda ARCHIV

Mehr

Modellierung und Requirements Management Ein starkes Team

Modellierung und Requirements Management Ein starkes Team advertorial Rudolf Hauber Susae Mühlbauer (Rudolf.Hauber@HOOD-Group.com) betreut bei der HOOD Group als Seior Cosultat das Thema Aforderugsmodellierug ud ist dort für de Bereich Aerospace ud Defese zustädig.

Mehr

Das Media-Organisationssystem.

Das Media-Organisationssystem. Das Media-Orgaisatiossystem. motivatio Die Idee Kommuikatio Orgaisatio kreative Idee, soder auch vo eier effektive ud fache Mediaplaug ud schafft die Grudlage, um die zielgruppegerechte Mediaplaug. Mediaplaer,

Mehr

LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET. AbaWebTreuhand Abacus

LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET. AbaWebTreuhand Abacus LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET AbaWebTreuhad Abacus ABAWEB TREUHAND Mit dieser modere Softwarelösug vereifache wir die Buchführug ud die Zusammearbeit zwische usere Kude ud us. Sie beötige keie eigee,

Mehr

HS Personalabrechnung

HS Personalabrechnung HS Persoalabrechug Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. So halte Sie Ihre Loh- ud Gehaltsabrechug auf Kurs eifach ud schell. 2 HS Persoalabrechug HS Persoalabrechug: Die ideale

Mehr

Rechnungswesen und wirtschaftsinformatik integrierte informationssysteme entwicklung geht weiter

Rechnungswesen und wirtschaftsinformatik integrierte informationssysteme entwicklung geht weiter r echugswese AuguST-wilhelm Scheer Rechugswese ud wirtschaftsiformatik itegrierte iformatiossysteme etwicklug geht weiter der artikel basiert auf dem festvortrag alässlich des dr.-kausch-preises 2012 am

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION Betriebswirtschaftliche Software für Produktiosuterehme. Erfolg besteht dari, dass ma geau die Fähigkeite hat, die im Momet gefragt sid.

Mehr

8 Serverbasierte Zentrale

8 Serverbasierte Zentrale 8 Serverbasierte Zetrale Serverbasierte Zetrale 9 Serverbasierte Zetrale Eiführug l 10 Schwesterrufserver l FN 6120/00 11 19 -TFT-Farbmoitor l FN 6120/19 11 Laserdrucker l FN 6020/90 11 Echtzeituhr, USB

Mehr

Die 10 wichtigsten Gründe

Die 10 wichtigsten Gründe Die 10 wichtigste Grüde AutoCAD Architecture Das bessere AutoCAD für Architekte ud Plaer Mit AutoCAD vertraute Nutzer köe AutoCAD Architecture sofort beutze, um Dokumetatioe, Zeich uge ud Bauteilliste

Mehr

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities Kude Studie: Erfolgsfaktore vo Olie-Commuities Titel Frakfurt, des Projekts 17. September 2007 Durchgeführt vo: HTW Dresde, Prof. Dr. Ralph Sotag BlueMars GmbH, Tobias Kirchhofer, Dr. Aja Rau Mit freudlicher

Mehr

Die Geräteplattform. Funktionsumfang. Funktionsumfang. Schnittstellen

Die Geräteplattform. Funktionsumfang. Funktionsumfang. Schnittstellen Die Geräteplattform Die Geräteplattform I der Idustrie schreitet die Elektrifizierug rasat vora. Immer wichtiger wird hier die Asteuerug vo Hochleistugsverbraucher über uterschiedliche Schittstelle. Für

Mehr

ANLAG Anlagenbuchführung

ANLAG Anlagenbuchführung ANLAG Alagebuchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Alagegüter aus der Buchugserfassug überehme... 5 3.2 Zugag oder Vortrag... 7

Mehr

LTN-Newsletter. Evaluation 2011

LTN-Newsletter. Evaluation 2011 LTN-Newsletter Evaluatio 211 LTN-BBiT LearTechNet Bereich Bildugstechologie Uiversität Basel Vizerektorat Lehre Petersgrabe 3 CH-43 Basel ifo.ltn@uibas.ch www.ltn.uibas.ch - 2 - Ihaltsverzeichis Durchführug

Mehr

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage!

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage! Wir verbesser jede Photovoltaik-Alage! Kompetez durch Erfahrug Solarpark Katharierieth II 2.0 MWp Sichere Erträge seit 2011 eergizig a clea future Solarpark Westmill 5.0 MWp Solarpark Huge 2.9 MWp Solarpark

Mehr

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank.

Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Kantonalbank. Das kostenlose Immobilienportal Ihrer Kantonalbank. Die Hypothekar-Modelle der St.Galler Katoalbak Das kostelose Immobilieportal Ihrer Katoalbak. Massgescheidert auf Ihre Wüsche ud Bedürfisse Fiazierugsmodelle gibt es viele. Gemeisam mit Ihe fide wir die

Mehr

Softwaregestütztes Projekt- und Skillmanagement Ergebnisse eines Forschungsprojektes

Softwaregestütztes Projekt- und Skillmanagement Ergebnisse eines Forschungsprojektes Pers 0 Schützeallee - 09 Haover Softwaregestütztes Projekt- ud Skillmaagemet Ergebisse eies Forschugsprojektes Autor: Prof. Dr.-Ig. Hartmut F. Bier. Eileitug Die Globalisierug fordert vo alle Uterehme,

Mehr

Wenn Sie wissen, dass Dunkelverarbeitung nichts mit Schwarzarbeit zu tun hat, dann sind Sie bei uns richtig!

Wenn Sie wissen, dass Dunkelverarbeitung nichts mit Schwarzarbeit zu tun hat, dann sind Sie bei uns richtig! We Sie wisse, dass Dukelverarbeitug ichts mit Schwarzarbeit zu tu hat, da sid Sie bei us richtig! INVOICE-Auditor Iovative Softwarelösuge für Uterehme ud die Versicherugsidustrie Die itelligete Software

Mehr

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel Lerfelder für de Ausbildugsberuf Kaufma/Kauffrau im Groß- ud Außehadel Grudstufe A 1 De Ausbildugsbetrieb als Groß- ud Außehadelsuterehme präsetiere B Aufträge kudeorietiert bearbeite C 3 Beschaffugsprozesse

Mehr

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen LOHN KUG, ATZ, Pfädug, Darlehe ud Bescheiigugswese Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Elektroischer AAG-Erstattugs-Atrag... 4 2.2 Elektroische EEL-Bescheiigug... 5 2.3 Kurzarbeitergeld...

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 ACCOUNTING & CONTROLLING

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 ACCOUNTING & CONTROLLING Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 ACCOUNTING & CONTROLLING Optimiertes Rechugswese begleitet wirtschaftliche Erfolg. Komplett itegriert. Wir ware auf der Suche ach eier itegrierte Lösug. rs2 bildet

Mehr

Kunde. Kontobewegung

Kunde. Kontobewegung Techische Uiversität Müche WS 2003/04, Fakultät für Iformatik Datebaksysteme I Prof. R. Bayer, Ph.D. Lösugsblatt 4 Dipl.-Iform. Michael Bauer Dr. Gabi Höflig 17.11. 2003 Abbildug E/R ach relatioal - Beispiel:

Mehr

upslabelmanager Jan Honsberg jan@honsberg.net http://www.intelligense.de

upslabelmanager Jan Honsberg jan@honsberg.net http://www.intelligense.de Ja Hosberg ja@hosberg.et http://www.itelligese.de upslabelmaager 1 Eileitug...2 2 geerelle Fuktiosweise...2 3 Istallatio...3 4 Die Awedug...4 5 Fuktiosweise im Detail...6 5.1 Befehlscodes...6 5.2 Beleg...7

Mehr

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein?

1 n n n WOHnEIGEnTUM ja ODER nein? 1 WOHEIGETUM ja ODER EI? objekt Welche Haus- oder Wohugsform kommt ifrage (allei stehedes Haus, Reihehaus, Stockwerkeigetum etc.)? Welche Architekturstil bzw. welche Art vo Objekt suche Sie (alt, klassisch,

Mehr

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ Das FSB Geldkoto Eifache Abwicklug ud attraktive Verzisug +++ Verzisug aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ zuverlässig servicestark bequem Kompeteter Parter für Ihr Wertpapiergeschäft Die FodsServiceBak zählt

Mehr

Elektronisches Handbuch. Elektronisc hes Handbuch OpenLimit SignCubes 2.8.0.4. OpenLimit CC Sign 2.8

Elektronisches Handbuch. Elektronisc hes Handbuch OpenLimit SignCubes 2.8.0.4. OpenLimit CC Sign 2.8 Elektroisches Hadbuch Elektroisc hes Hadbuch OpeLimit SigCubes 2.8.0.4 OpeLimit CC Sig 2.8 Versio 1.0 Stad: 01.10.2014 Hadbuch OpeLimit CC Sig 2.8 Copyright OpeLimit SigCubes AG 2014 Diese Dokumetatio

Mehr

LOHN Lohn- und Gehaltsabrechnung

LOHN Lohn- und Gehaltsabrechnung LOHN Loh- ud Gehaltsabrechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Zetrale Dateübermittlug... 5 3.2 Auswertugsexplorer... 6 3.3 Direkter

Mehr

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations Der Durchbruch i der Zusammearbeit Health Relatios Warum isoft Health Relatios? Der demografische Wadel hat Folge für die Behadlugsbediguge: Es müsse immer mehr Patiete versorgt werde bei gleichzeitig

Mehr

Wirtschaftsmathematik

Wirtschaftsmathematik Studiegag Betriebswirtschaft Fach Wirtschaftsmathematik Art der Leistug Studieleistug Klausur-Kz. BW-WMT-S1 040508 Datum 08.05.004 Bezüglich der Afertigug Ihrer Arbeit sid folgede Hiweise verbidlich: Verwede

Mehr

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5

Internet-Zahlungsverfahren aus Sicht der Händler: Ergebnisse der Umfrage IZH5 Iteret- aus Sicht der Hädler: Ergebisse der Umfrage IZH5 Vorab-Kurzauswertug ausgewählter Aspekte Dezember 2009 1 Gegestad ud ausgewählte Ergebisse der Studie Mit der aktuelle füfte Umfragewelle zum Thema

Mehr

DDR-RAM Double Data Rate-RAM

DDR-RAM Double Data Rate-RAM DDR- Double Data Rate- SD Beispiel: PC133 Chip-Ker ( ), -Buffer (im Speicherchip itegrierter Zwischespeicher) ud der extere Speicherbus arbeite mit gleicher Frequez vo 133 MHz. Nur bei aufsteigeder Flake

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT DOKUMENTENMANAGEMENT

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT DOKUMENTENMANAGEMENT Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT DOKUMENTENMANAGEMENT Dauerhafte Verbiduge. Relatioships are ot built o techology. Do Peppers CRM- & Marketigexperte Kudebeziehuge

Mehr

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege.

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege. Formularkozept DRG Ausgereifte Formularkozepte Die kompakte Dokumetatio für Medizi ud Pflege. Auf der Grudlage jahrzehtelager Erfahrug etwickel wir mit Ihe Formularsysteme, die alle Aforderuge gerecht

Mehr

Lehrstück: Green IT an Hannoveraner Schulen

Lehrstück: Green IT an Hannoveraner Schulen Lehrstück: Gree IT a Haoveraer Schule Workshop der Deutsche Umwelthilfe Gree IT: Mehr Effiziez, weiger Koste 3. Februar 2011, Leipzig Erich Weber Geschäftsführer christma iformatiostechik + medie GmbH

Mehr

Verdichtungskontroleinur2Minuten!

Verdichtungskontroleinur2Minuten! Verdichtugskotroleiur2Miute! Das Leichte Fallgewichtsgerät Mit dem Leichte Fallgewichtsgerät steuer ud kotrolliere Sie gezielt Ihre Verdichtugsarbeite ud erhöhe so die Qualität Ihrer Bauausführug. Das

Mehr

2 Organisationseinheiten und -strukturen

2 Organisationseinheiten und -strukturen 2 Orgaisatioseiheite ud -strukture 2. Eiführug Verkaufsorgaisatio (SD) Vertriebsweg (SD) Sparte (LO) Verkaufsbüro (SD) Verkäufergruppe (SD) Madat Buchugskreis (FI) Kreditkotrollbereich (FI) Werk (LO) Versadstelle

Mehr

Bau- und Wohncenter Stephansplatz

Bau- und Wohncenter Stephansplatz Viele gute Grüde, auf us zu baue Bau- ud Wohceter Stephasplatz Parter der Bak Austria Silvia Nahler Tel.: 050505 47287 Mobil: 0664 20 22 354 Silvia.ahler@cityfiace.at Fiazservice GmbH Ralph Decker Tel.:

Mehr

Teilnahmebedingungen zum if DESIGN AWARD 2015 01

Teilnahmebedingungen zum if DESIGN AWARD 2015 01 Teilahmebediguge zum if DESIGN AWARD 2015 01 Teilahmebediguge zum if DESIGN AWARD 2015 Der if DESIGN AWARD 2015 setzt sich aus folgede Disziplie zusamme: Product Packagig Commuicatio Iterior Architecture

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BAUTRÄGER GEBÄUDEMANAGEMENT BAU- & BAUNEBENGEWERBE

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BAUTRÄGER GEBÄUDEMANAGEMENT BAU- & BAUNEBENGEWERBE Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 BAUTRÄGER GEBÄUDEMANAGEMENT BAU- & BAUNEBENGEWERBE Erfolgversprechede Lösuge für die Baubrache, de Perspektive ist auch eie Sache der Plaug. Sie kee Ihre Brache.

Mehr

Die Risiken der privaten Altersvorsorge und deren Handling durch die Anbieter

Die Risiken der privaten Altersvorsorge und deren Handling durch die Anbieter Die ud dere Hadlig durch die Abieter 1 Übersicht Sichere Altersvorsorge: Was erwarte wir vo der private Altersvorsorge? Was macht die private Altersvorsorge usicher? Altersvorsorge i volatile Kapitalmärkte

Mehr

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte Das Privatkoto Ihre Basis für alle Bakgeschäfte Nehme Sie eies für alles Das Privatkoto ist ei Servicekoto, das Ihe alle Diestleistuge für de tägliche Gebrauch bietet als Lohkoto oder als Drehscheibe für

Mehr

Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012. nach 16 Absatz 1 WpPG. zum

Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012. nach 16 Absatz 1 WpPG. zum Lag & Schwarz Aktiegesellschaft Nachtrag Nr. 1 vom 23. Juli 2012 ach 16 Absatz 1 WpPG zum Basisprospekt der Lag & Schwarz Aktiegesellschaft vom 20. Jui 2013 über derivative Produkte Optiosscheie auf Aktie/aktievertretede

Mehr

Die Gasgesetze. Die Beziehung zwischen Volumen und Temperatur (Gesetz von J.-L. und J. Charles): Gay-Lussac

Die Gasgesetze. Die Beziehung zwischen Volumen und Temperatur (Gesetz von J.-L. und J. Charles): Gay-Lussac Die Gasgesetze Die Beziehug zwische olume ud Temeratur (Gesetz vo J.-L. Gay-Lussac ud J. Charles): cost. T oder /T cost. cost.. hägt h vo ud Gasmege ab. Die extraolierte Liie scheidet die Temeratur- skala

Mehr

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering DCP Maufaktur Sebastia Böhm ud Alexis Michaltsis GbR PREISLISTE (Stad: 05.02.2014) Alle Preise sid Nettopreise i EURO, zzgl. 19% MwSt. Mit Erscheie eier eue Preisliste verliere die hier agegebee Preise

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 LEISTUNGEN & SERVICES

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 LEISTUNGEN & SERVICES Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. RAMSAUER STÜRMER B U S I N E S S S O F T W A R E rs2 LEISTUNGEN & SERVICES Erfolgversprechede Lösuge für mittelstädische Uterehme, de Perspektive ist auch eie Sache

Mehr

Documents to Go : mobil, sicher, überall

Documents to Go : mobil, sicher, überall Mai 2009 Ausgabe #2-09 Deutschlad Euro 9,60 ISSN: 1864-8398 4 260122 090006 Die Zukuft des Dokumets Co-Creatio als Paradigma Wissesmaagemet im Web 2.0 Dokumete-Maagemet ud Usability Documets to Go : mobil,

Mehr

Branchenreferenzen. Mit CURSOR auf Erfolgskurs!

Branchenreferenzen. Mit CURSOR auf Erfolgskurs! Bracherefereze Mit CURSOR auf Erfolgskurs! 1 Mit CURSOR CRM auf Erfolgskurs! Mit marktgerechte Etscheiduge ud der perfekte Orgaisatio Ihrer Geschäftsprozesse gehe Sie ziel sicher auf Erfolgskurs. Das Erfolgsrezept

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt ud techische Agabe 3 Preise/Werbeforme Webseite 4 Preise/Werbeforme Advertorial 5 Preise/Werbeforme Newsletter 6 Asprechparter 7 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de...

Mehr