Hochaufgelöste Satellitenbilddaten für topographische Kartierungen Images satellites à très haute résolution pour cartographier la topographie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hochaufgelöste Satellitenbilddaten für topographische Kartierungen Images satellites à très haute résolution pour cartographier la topographie"

Transkript

1 Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Hochaufgelöste Satellitenbilddaten für topographische Kartierungen Images satellites à très haute résolution pour cartographier la topographie Kolloquium swisstopo / Colloque swisstopo

2 Agenda 1) Neueste Entwicklungen in der Satelliten Fernerkundung - Potenziale für die Kunden Développements les plus récents dans la télédétection satellitaire - Potentiels pour les clients (F. Wyss - swisstopo) 2) Topografische Präzisionsprodukte aus Satellitenbildern? Erfahrungen bei swisstopo Produits topographiques de haute précision dérivés d images satellitaires? Expériences chez swisstopo (H. Heisig - swisstopo) 3) Umweltmonitoring basierend auf hochauflösenden Satellitendaten Monitoring de l environnement avec des données satellitaires à haute résolution (H. Wulf - RSL) 4) Einsatz von Satellitenbildern bei Planung einer humanitären Hilfsmission der Schweizer Armee in Westafrika Utilisation d'images satellitaires pour la planification d une aide humanitaire de l armée suisse en Afrique de l Ouest (IMINT Center) 2

3 Neueste Entwicklungen in der Satelliten Fernerkundung Potenziale für die Kunden Développements les plus récents dans la télédétection satellitaire Potentiels pour les clients Einführung / Introduction Entwicklungstendenzen Tendances du développement Bildsuche, -bestellung und -programmierung Recherche, commande et programmation d image Ausblick / Perspectives 3

4 National point of contact for satellite images Since 1981 the swiss centre of competence and information for satellite images Data distribution and technical support National archive Development of new products User services: Scientific support: (Remote Sensing Laboratories, University of Zurich) 4

5 Der NPOC informiert euch über Le NPOC vous informe sur Fortschritt in Technik und Angebot les progrès dans la technologie et dans l offre neue Lösungsansätze, Anwendungen, Machbarkeiten les nouvelles solutions, applications, faisabilités und möchte Eure spezifischen Anforderungen und gezielten Bedürfnisse nach Satellitenbilddaten erfassen et désire connaître vos exigences spécifiques et besoins ciblés concernant les images satellites 5

6 Satellitenbildprodukte swisstopo Produits satellitaires swisstopo Rohdaten / Données brutes Orthophotos / Orthophotos Höhenmodelle / Modèles d altitude Datenbearbeitung / Traitement des données Die Besitzrechte bleiben beim Satellitenbildanbieter Les droits de propriété restent chez le fournisseur d images satellites 6

7 Entwicklungstendenzen Verfügbarkeit Tendances de développement disponibilité Erhöhte Anzahl von Sensoren, oft betrieben in Konstellationen Augmentation du nb de capteurs, souvent opérés en constellation WorldView Global Alliance > 3 Mio km²/day VHR (<1m) Pléiades Spot RapidEye TSX-TDX-PAZ Cosmo-SkyMed 7

8 Entwicklungstendenzen Verfügbarkeit Tendances de développement disponibilité Bamako (Mali), WorldView Global Alliance, days 17 cloud free images! 8

9 Entwicklungstendenzen räumliche Auflösung Tendances de développement résolution spatiale Jetzt 31cm GSD! Désormais un GSD de 31cm! WorldView

10 Entwicklungstendenzen räumliche Auflösung Tendances de développement résolution spatiale CORONA Mission (declassified), High Res.Surveillance Camera ~1m GSD WorldView

11 WorldView-3 GSD 0.3m (Shangai, ) 11

12 TSX Staring SpotLight GSD 0.35m (Aswan, ) 12

13 Entwicklungstendenzen spektrale Auflösung Tendances de développement rés. spectrale Von 4 bis zu dutzenden Kanälen De 4 à plusieurs dizaines de canaux 13

14 Entwicklungstendenzen zeitliche Auflösung Heute ein neues Bild bestellen und es morgen am Bildschirm visualisieren! Tendances de développement rés. temporelle Commander aujourd hui une nouvelle image et la visualiser demain à l écran! VHR satellite constellations with daily revisit: any point of the earth potentially revisited within 1 day (within o ff-nadir) 14

15 Entwicklungstendenzen zeitliche Auflösung Tendances de développement rés. temporelle Flexible und agile Aufnahmesysteme Systèmes d enregistrement flexibles et agiles Pléiades - Target Pléiades - Strip Pléiades - Stereo 15

16 Entwicklungstendenzen zeitliche Auflösung Tendances de développement rés. temporelle Flexible und agile Aufnahmesysteme Systèmes d enregistrement flexibles et agiles Rapid re-targeting of WorldView-2 over Egypt,

17 Entwicklungstendenzen Genauigkeit & Präzision Tendances de développement exactitude et précision VHR geolocation accuracy CE90% 3-4m (without GCPs) WorldView-2 17

18 Entwicklungstendenzen Preise sinkende Datenkosten Tendances de développement prix baisse du prix des données Satellite Resolution Archive data (min 25 Km²) New collection (min 100 Km²) WORLDVIEW 3 0.3m 29.-/Km² 52.-/Km² PLEIADES 1a/1b 0.5m 12.-/Km² 20.-/Km² SPOT 6/7 1.5m 5.-/Km² 6.-/Km² RAPIDEYE 1-5 5m /Km² /Km² SENTINEL 2a 10m free of charge free of charge Landsat 8 15m free of charge free of charge 18

19 Bildsuche, -bestellung & -programmierung Recherche, commande & programmation d image WorldView-3 GSD 0.3m (Interlaken, ) 25 km² Niederhorn Interlaken 5400 km² in wenige Minuten 5400 km² en quelques minutes 19

20 WorldView-3 GSD 0.3m RGB (Interlaken, ) SWISSIMAGE 25cm WorldView-3 30cm Spirenwald 20

21 WorldView-3 GSD 0.3m NRG (Interlaken, ) Schmocken 21

22 Bildsuche, -bestellung & -programmierung Recherche, commande & programmation d image flexible Programmierungen (auch durch den Kunden), schnellen Datenzugang Programmations flexibles (aussi par le client), rapide accès aux données 22

23 Ausblick / Perspectives Planned Missions VHR (Very High Resolution) Kompsat-3a (2015, 0.8m PAN / 4m MS) DMC-3 a/b/c (2015, 1m PAN / 4m MS) ALOS-3 (2015, 0.8m PAN / 5m MS) Skysat-3 (2015, 0.8m PAN / 2m MS) WorldView-4 (2016, 0.3m PAN / 1.2m MS) Cartosat-2e (2016, 0.65m PAN / 2m MS) Cartosat-3 (2017, 0.25m PAN / 1m MS) 258 Earth observation satellite missions are expected to be launched during

24 Ausblick / Perspectives Mikrosatellites SkySat imagery Skybox Imaging GSD 0.85 m programming requests of less than 10 $/km² ( half the price of comparable systems) constellation and resellers take over by Google unknown upcoming constellation and resellers until 2018 up to 24 satellites currently 2 in orbit only HD videos (90sec, 30 frames/sec) smaller, cheaper, more responsive 24

25 Ausblick / Perspectives Herausforderungen von swisstopo / Défis de swisstopo: von der Pixelauflösung zu den Datenzugang in Echtzeit de la taille du pixel à l'accès aux données en temps réel von der Bildbearbeitung zu der Bildinterpretation (feature extraction, change detection, value adding) du traitement des images à leur interprétation (feature extraction, change detection, value adding) 25

26 Agenda 1) Neueste Entwicklungen in der Satelliten Fernerkundung - Potenziale für die Kunden Développements les plus récents dans la télédétection satellitaire - Potentiels pour les clients (F. Wyss - swisstopo) 2) Topografische Präzisionsprodukte aus Satellitenbildern? Erfahrungen bei swisstopo Produits topographiques de haute précision dérivés d images satellitaires? Expériences chez swisstopo (H. Heisig - swisstopo) 3) Umweltmonitoring basierend auf hochauflösenden Satellitendaten Monitoring de l environnement avec des données satellitaires à haute résolution (H. Wulf - RSL) 4) Einsatz von Satellitenbildern bei Planung einer humanitären Hilfsmission der Schweizer Armee in Westafrika Utilisation d'images satellitaires pour la planification d une aide humanitaire de l armée suisse en Afrique de l Ouest (IMINT Center) 26

27 Agenda 1) Neueste Entwicklungen in der Satelliten Fernerkundung - Potenziale für die Kunden Développements les plus récents dans la télédétection satellitaire - Potentiels pour les clients (F. Wyss - swisstopo) 2) Topografische Präzisionsprodukte aus Satellitenbildern? Erfahrungen bei swisstopo Produits topographiques de haute précision dérivés d images satellitaires? Expériences chez swisstopo (H. Heisig - swisstopo) 3) Umweltmonitoring basierend auf hochauflösenden Satellitendaten Monitoring de l environnement avec des données satellitaires à haute résolution (H. Wulf - RSL) 4) Einsatz von Satellitenbildern bei Planung einer humanitären Hilfsmission der Schweizer Armee in Westafrika Utilisation d'images satellitaires pour la planification d une aide humanitaire de l armée suisse en Afrique de l Ouest (IMINT Center) 27

28 Agenda 1) Neueste Entwicklungen in der Satelliten Fernerkundung - Potenziale für die Kunden Développements les plus récents dans la télédétection satellitaire - Potentiels pour les clients (F. Wyss - swisstopo) 2) Topografische Präzisionsprodukte aus Satellitenbildern? Erfahrungen bei swisstopo Produits topographiques de haute précision dérivés d images satellitaires? Expériences chez swisstopo (H. Heisig - swisstopo) 3) Umweltmonitoring basierend auf hochauflösenden Satellitendaten Monitoring de l environnement avec des données satellitaires à haute résolution (H. Wulf - RSL) 4) Einsatz von Satellitenbildern bei Planung einer humanitären Hilfsmission der Schweizer Armee in Westafrika Utilisation d'images satellitaires pour la planification d une aide humanitaire de l armée suisse en Afrique de l Ouest (IMINT Center) 28

29 Fazit / Conclusions folgt die technologische Entwicklung suit l'évolution technologique Satellitenbilder komplementär zu den Luftbilder Images satellitaires complémentaires des images aériennes entwickelt «Prototyp-Applikationen» développe des «applications prototypes» Satellitenbilder als Informationsquelle für Nachrichtendienste Images satellitaires comme source d'information pour les services de renseignement 29

30 Nächstes Kolloquium Prochain colloque Die Kantone und Ellipse Freitag, 10. April 2015, 14:30 Uhr 16:00 Uhr Les Cantons et Ellipse Vendredi, 10 avril 2015, 14h30 à 16h00 30

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

Geodaten für die Ewigkeit

Geodaten für die Ewigkeit armasuisse Geodaten für die Ewigkeit Von der nachhaltigen Verfügbarkeit zur Archivierung von Geodaten De la disponibilité assurée dans la durée vers l'archivage de géodonnées Kolloquium 6. März 2009 Computerworld.ch

Mehr

Aktuelle und kommende Fernerkundungsdaten und ihr Nutzungspotential. E F T A S Fernerkundung Technologietransfer GmbH

Aktuelle und kommende Fernerkundungsdaten und ihr Nutzungspotential. E F T A S Fernerkundung Technologietransfer GmbH Aktuelle und kommende Fernerkundungsdaten und ihr Nutzungspotential E F T A S Fernerkundung Technologietransfer GmbH Oliver Buck Halle (Saale), 18.02. www.eftas.com 1 Den Überblick behalten EFTAS GmbH

Mehr

Bathymetrische Untersuchen in CH Seen Analyses bathymétriques dans les lacs CH. Kolloquium Colloque / 20.02.2009

Bathymetrische Untersuchen in CH Seen Analyses bathymétriques dans les lacs CH. Kolloquium Colloque / 20.02.2009 armasuisse Bathymetrische Untersuchen in CH Seen Analyses bathymétriques dans les lacs CH Kolloquium Colloque / 20.02.2009 F. Anselmetti / R. Artuso / M. Rickenbacher / W. Wildi Agenda Einführung 10, Introduction

Mehr

Neue Funktion für Dich in map.geo.admin.ch. Nouvelles fonctions pour toi sur map.geo.admin.ch

Neue Funktion für Dich in map.geo.admin.ch. Nouvelles fonctions pour toi sur map.geo.admin.ch armasuisse KOGIS geo.admin.ch Neue Funktion für Dich in map.geo.admin.ch Nouvelles fonctions pour toi sur map.geo.admin.ch D. Oesch C. Moullet Kolloquium Colloque swisstopo 23.01.2015 Grundlagen I principes

Mehr

Produktion der Orthofotos Production des orthophotos

Produktion der Orthofotos Production des orthophotos armasuisse Geobasisdaten und analoge Archive Produktion der Orthofotos Production des orthophotos Alicia Windler swisstopo-kolloquium vom 17. April 2015 colloque de swisstopo du 17 avril 2015 Agenda Agenda

Mehr

La loi en matière d archives face à la loi sur la protection des données personnelles - Essais d harmonisation

La loi en matière d archives face à la loi sur la protection des données personnelles - Essais d harmonisation La loi en matière d archives face à la loi sur la protection des données personnelles - Essais d harmonisation 4 e Journée des archivistes luxembourgeois - Nadine Zeien, conservatrice aux Archives nationales

Mehr

Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale

Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale 4. Mitgliederversammlung oda Hauswirtschaft Schweiz 4e Assemblée générale oda Hauswirtschaft Schweiz Münchwilen, 3. Mai

Mehr

RIMTEC-Newsletter August 2011 {E-Mail: 1}

RIMTEC-Newsletter August 2011 {E-Mail: 1} Seite 1 von 8 Dichtheitsprüfgeräte für jeden Einsatz MPG - Dichtheitsprüfgerät Haltungsprüfung mit Luft Haltungsprüfung mit Wasser Hochdruckprüfung von Trinkwasserleitungen Druckprüfung von Erdgasleitungen

Mehr

Un projet phare, basé sur la norme ISO 50001, pour Buchs, Cité de l énergie GOLD Hagen Pöhnert, Directeur des SI de Buchs SG

Un projet phare, basé sur la norme ISO 50001, pour Buchs, Cité de l énergie GOLD Hagen Pöhnert, Directeur des SI de Buchs SG Un projet phare, basé sur la norme ISO 50001, pour Buchs, Cité de l énergie GOLD Hagen Pöhnert, Directeur des SI de Buchs SG 9.5.2014 Mitgliederversammlung Trägerverein Energiestadt, Lausanne 1 9.5.2014

Mehr

EPEX Spot SE Visioconférence avec la chancelière allemande

EPEX Spot SE Visioconférence avec la chancelière allemande COMMUNIQUE DE PRESSE EPEX Spot SE Visioconférence avec la chancelière allemande Paris, 19 Août 2010 La chancelière fédérale allemande Angela Merkel a visité aujourd hui les locaux de la bourse de l énergie

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

ITICITY. Generator für ausgemessene Strecken. start

ITICITY. Generator für ausgemessene Strecken. start ITICITY Generator für ausgemessene Strecken start Planen Entdecken Bewegen Mitteilen Strecken personalisierten mit punktgenauen Interessen Wir sind aktive Marketingmitglieder in unserem Gebiet (Gemeinde)

Mehr

Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité

Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité 18 Cantons 1781 Communes Solutions évaluées Intégration dans les systèmes

Mehr

NEU! PCS 950 win. Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950

NEU! PCS 950 win. Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950 NEU! PCS 950 win Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950 Das PCS 950 hat viele Jahre lang hervorragende Dienste bei der Herstellung vielseitigster Gitterprodukte geleistet. Ein technisch aufbereitetes

Mehr

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006 STANDALONE Panda OEM STANDARD License Fee per User in CHF Type of OEM Price per CD/License Minimum Order Value Type 1 user 2 and more users Reseller Enduser 50 copies New Business New Business Titanium

Mehr

MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES!

MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES! MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES! Das beste Schweizer Grill-Poulet! Le meilleur poulet rôti Suisse! FESTE FEIERN MIT NATURA GÜGGELI UND SIE HEBEN SICH AB! FÊTEZ

Mehr

Workshop Aktuelle Entwicklungen bei der Auswertung von Fernerkundungsdaten für forstliche Aufgabenstellungen

Workshop Aktuelle Entwicklungen bei der Auswertung von Fernerkundungsdaten für forstliche Aufgabenstellungen Workshop Aktuelle Entwicklungen bei der Auswertung von Fernerkundungsdaten für forstliche Aufgabenstellungen Schätzung von Holzvorräten und Baumartenanteilen mittels Wahrscheinlichkeitsmodellen Haruth

Mehr

Satellitendaten auf der ArcGIS Plattform von Esri Content und Marketplace für Kunden und Endnutzer

Satellitendaten auf der ArcGIS Plattform von Esri Content und Marketplace für Kunden und Endnutzer Satellitendaten auf der ArcGIS Plattform von Esri Content und Marketplace für Kunden und Endnutzer Dr. A. Carstens Esri Deutschland GmbH Berlin, 5.11.2015 ArcGIS Plattform ArcGIS Plattform Fachanwender

Mehr

Die nationalen Präventionsprogramme

Die nationalen Präventionsprogramme Perspektiven für die Gesundheitsförderung und Prävention Die nationalen Präventionsprogramme VBGF: Herbsttagung 20. September 2012 1 Direktionsbereich Öffentliche Gesundheit Nationales Programm Alkohol

Mehr

Austria Regional Kick-off

Austria Regional Kick-off Austria Regional Kick-off Andreas Dippelhofer Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO) AZO Main Initiatives Andreas Dippelhofer 2 The Competition SPOT THE SPACE RELATION IN YOUR BUSINESS 3 Global

Mehr

twistest-evolution Spanngeschwindigkeit kontrollieren und unter Beobachtung stellen automatischer Uhren und Uhrwerke General Agent:

twistest-evolution Spanngeschwindigkeit kontrollieren und unter Beobachtung stellen automatischer Uhren und Uhrwerke General Agent: twistest-evolution Spanngeschwindigkeit kontrollieren und unter Beobachtung stellen automatischer Uhren und Uhrwerke Vorteile : Antrieb ohne Getriebe garantiert adäquates Rotationsverhältnis und sehr hohe

Mehr

SWISS MADE CORPORATE WATCHES E-CATALOGUE 2010. Version 2.1

SWISS MADE CORPORATE WATCHES E-CATALOGUE 2010. Version 2.1 CORPORATE WATCHES E-CATALOGUE 2010 Version 2.1 ITS TIME ist eine Schweizer Uhrenfirma aus Grenchen, die sich auf «Corporate Watches«spezialisiert hat. «Swiss Made», versteht sich. Inzwischen sind wir Marktleader

Mehr

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für:

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für: team team AVP est leader dans le domaine du graphisme architectural en Suisse et présent à Lausanne, à Zurich et dans plusieurs pays. Notre équipe, composée d architectes, designers et graphistes, met

Mehr

APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011. Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH

APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011. Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011 Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH 1. Présentation de l UFA et de l ABG-Intelli agence 1. Vorstellung der DFH und der ABG-Intelli

Mehr

Conférence de presse 21 avril 2015 Medienkonferenz 21.April 2015

Conférence de presse 21 avril 2015 Medienkonferenz 21.April 2015 Conférence de presse 21 avril 2015 Medienkonferenz 21.April 2015 1 Sommaire Inhaltsverzeichnis Introduction Einführung Christian Nanchen Commission des jeunes du canton du Valais Jugendkommission des Kantons

Mehr

SOLVAXIS ET L INNOVATION SOLVAXIS UND INNOVATION

SOLVAXIS ET L INNOVATION SOLVAXIS UND INNOVATION 1 SOLVAXIS ET L INNOVATION SOLVAXIS UND INNOVATION Présentation PHILIPPE DAUCOURT, PROFESSEUR HES, HAUTE ÉCOLE DE GESTION ARC NAOUFEL CHEIKHROUHOU, OPERATIONS MANAGEMENT TEAM LEADER, ECOLE POLYTECHNIQUE

Mehr

Aufgabe: Que faut-il faire? SK-Beispielaufgabe_Haustiere.docx

Aufgabe: Que faut-il faire? SK-Beispielaufgabe_Haustiere.docx Aufgabe: Que faut-il faire? SK-Beispielaufgabe_Haustiere.docx Lisez bien le sujet avant de vous précipiter sur votre copie et élaborez votre plan afin de préparer votre brouillon. On vous demande donc

Mehr

Pulling Team Zimmerwald Tel: 079 432 04 71 Daniel Guggisberg. 3086 Zimmerwald www.tractorpullingzimmerwald.ch

Pulling Team Zimmerwald Tel: 079 432 04 71 Daniel Guggisberg. 3086 Zimmerwald www.tractorpullingzimmerwald.ch Freitag 1. Juli 2016 Pulling Team Zimmerwald Tel: 079 432 04 71 Programm Tractor Pulling Zimmerwald 2016 Start 19.00 Uhr 8ton Standard, CHM Specials Samstag 2. Juli 2016 Start 13.00 Uhr 3ton Standard,

Mehr

Fernwärme / Chauffage urbain Battenberg. 26. Januar 2016 / 26 janvier 2016

Fernwärme / Chauffage urbain Battenberg. 26. Januar 2016 / 26 janvier 2016 Fernwärme / Chauffage urbain Battenberg 26. Januar 2016 / 26 janvier 2016 wer sind wir? / c est qui? AEK Energie AG seit 1894 führende Energieversorgerin am Jurasüdfuss fournisseur d énergie principal

Mehr

Auswirkung der AV und des ÖREB-Katasters beim Projekt egris Implication de la MO et du cadastre RDPPF dans le projet egris

Auswirkung der AV und des ÖREB-Katasters beim Projekt egris Implication de la MO et du cadastre RDPPF dans le projet egris armasuisse Auswirkung der AV und des ÖREB-Katasters beim Projekt egris Implication de la MO et du cadastre RDPPF dans le projet egris GIS/SIT 2010 / 18 juin 2010 Marc Nicodet swisstopo 1 Entwicklung des

Mehr

Innovative Lösungen bei Druck und Medien. Solutions innovatives pour l impression et les médias

Innovative Lösungen bei Druck und Medien. Solutions innovatives pour l impression et les médias Innovative Lösungen bei Druck und Medien Solutions innovatives pour l impression et les médias W. Gassmann AG in Kürze / en bref Die W. Gassmann AG ist ein modernes Druck- und Verlagshaus in einer zweisprachigen,

Mehr

Flexible Leuchte. Lumière flexible

Flexible Leuchte. Lumière flexible Johto Flexible Leuchte Johto ist ein hochwertiges LED-Beleuchtungssystem für technisch anspruchsvolle Innenund Außenbeleuchtung. Es bietet ein homogenes und punktfreies Licht in sehr geringen tiefen. Johto

Mehr

RapidEye - Das schnelle Auge für das Monitoring von Cross-Compliance-Landschaftselementen?

RapidEye - Das schnelle Auge für das Monitoring von Cross-Compliance-Landschaftselementen? RapidEye - Das schnelle Auge für das Monitoring von Cross-Compliance-Landschaftselementen? Eine Potentialanalyse mit simulierten Satellitendaten Andreas Völker & Cordt Büker EFTAS Fernerkundung Technologietransfer

Mehr

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen Von: nebis-bibliotheken-request@nebis.ch im Auftrag von Gross Christine An: nebis-bibliotheken@nebis.ch Thema: NEBIS / Aleph V20: Neuerungen - Aleph V20: nouveautés Datum: Montag, 8. November 2010 15:57:57

Mehr

2013 Hiver Tarif 539 HTL-W

2013 Hiver Tarif 539 HTL-W Winter 2013 Hiver Tarif 539 HTL-W 03.06.2013 Preisliste digital abrufbar unter: Liste des prix disponible en ligne: www.wido.ch PKW/SUV/C Winterreifen TOURISME/SUV/C Pneus d'hiver Kantonsstrasse 81 8864

Mehr

Fernerkundung - Stand der Technik aktuelle Entwicklungen - neue Sensoren

Fernerkundung - Stand der Technik aktuelle Entwicklungen - neue Sensoren ARC GmbH Fernerkundung - Stand der Technik aktuelle Entwicklungen - neue Sensoren Klaus Steinnocher klaus.steinnocher@arcs.ac.at Geschäftsfeld Umweltplanung ARC http://www.arcs.ac.at/s 1 ARC GmbH Fernerkundung!

Mehr

Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben. Début de l'enregistrement des noms de domaine.swiss

Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben. Début de l'enregistrement des noms de domaine.swiss Veröffentlichung: 11.01.2016 09:00 Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben Gelockerte Registrierungsbedingungen machen es möglich Veröffentlichung: 07.09.2015 11:30 Début de l'enregistrement

Mehr

Geodätische Software und Dienste Logiciels géodésiques et services Neuheiten 2012 / Nouveautés 2012

Geodätische Software und Dienste Logiciels géodésiques et services Neuheiten 2012 / Nouveautés 2012 armasuisse Geodätische Software und Dienste Logiciels géodésiques et services Neuheiten 2012 / Nouveautés 2012 Jérôme Ray, Urs Marti und Matthias Kistler Agenda Einführung - Introduction Updates - Mise

Mehr

Top Panama Farbkarte Carte de couleurs 10.2014

Top Panama Farbkarte Carte de couleurs 10.2014 Farbkarte Carte de couleurs 10.2014 Planenmaterial: Technische Angaben und Hinweise Matière de la bâche : Données techniques et remarques Planenstoff aus Polyester-Hochfest-Markengarn, beidseitig PVC beschichtet

Mehr

Automatische Vorklassifikation von optischen Multi- Sensor Fernerkundungsdaten als Grundlage für semantische Abfragen in FE-Datenarchiven

Automatische Vorklassifikation von optischen Multi- Sensor Fernerkundungsdaten als Grundlage für semantische Abfragen in FE-Datenarchiven ESA Technologie Transfer Tag Schwerpunkt Big Data 5. Dezember 2013 Ort: FFG Forschungsförderungsgesellschaft Automatische Vorklassifikation von optischen Multi- Sensor Fernerkundungsdaten als Grundlage

Mehr

Morocco. Maroc. Maroc. Marokko. Morocco Marruecos. Focus Morocco Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry

Morocco. Maroc. Maroc. Marokko. Morocco Marruecos. Focus Morocco Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry Focus Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry Programme 12 March 2015 Munich, Germany co Marruecos co Marruecos Focus Venue/Ort/Lieu European Patent Office Isar

Mehr

Grafiken der Gesamtenergiestatistik 2013 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie 2013

Grafiken der Gesamtenergiestatistik 2013 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie 2013 Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Energie BFE Grafiken der Gesamtenergiestatistik 213 Graphiques de la statistique globale suisse de l énergie

Mehr

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3 CEN RELATED TO 11 Page 1 of 2 Standard: Edition: 2003 Clause(s): 5.4.2.3 Valid from: 15/09/2010 Date of modification: Key-word(s): Car operating panel, Two entrance lift Replacing interpretation No.: QUESTION

Mehr

Eine gewaltige Stimme singt für die Schweiz! U.W.A.O.

Eine gewaltige Stimme singt für die Schweiz! U.W.A.O. Eine gewaltige Stimme singt für die Schweiz! U.W.A.O. United We Are One heisst das neue Projekt vom renommierten DJ & Produzenten Mario Ferrini zusammen mit der Gesangslehrerin Miriam Sutter vom Gesangsatelier

Mehr

SOUTIEN AUX ENTREPRISES DE LA RÉGION UNTERSTÜTZUNG DER REGIONALEN UNTERNEHMEN

SOUTIEN AUX ENTREPRISES DE LA RÉGION UNTERSTÜTZUNG DER REGIONALEN UNTERNEHMEN SOUTIEN AUX ENTREPRISES DE LA RÉGION UNTERSTÜTZUNG DER REGIONALEN UNTERNEHMEN WWW.AGGLO-FR.CH/ECONOMIE version 2013 / www.nuance.ch 01 - SOUTIEN AUX ENTREPRISES DE L AGGLOMÉRATION DE FRIBOURG 01 - UNTERSTÜTZUNG

Mehr

Einladung Invitation Invitation

Einladung Invitation Invitation Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit in Bildung und Forschung Afrika-Tage des BMBF German-African Cooperation in Education and Research Africa Days of the BMBF Coopération germano-africaine en éducation

Mehr

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account!

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! Payez mobile depuis votre compte courant BCEE! Scannez le QR Code

Mehr

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing Das Veloverleihsystem der Stadt Biel und seine Partner Le système de vélos en libre service de Bienne et ses partenaires François Kuonen Leiter Stadtplanung Biel / Responsable de l'urbanisme de Bienne

Mehr

DEMMIN. Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network

DEMMIN. Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network DEMMIN Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network German Aerospace Center (DLR) German Remote Sensing Data Center (DFD) Department of Ground Segment (BN) Folie 1 Neustrelitz

Mehr

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse, Zürich M2: Data Rescue management, quality and homogenization September 16th, 2010 Data Coordination, MeteoSwiss 1 Agenda Short introduction

Mehr

RESA PERFORMANCE 2014

RESA PERFORMANCE 2014 RESA PERFORMANCE 2014 Petra Seiffert & Dennis Funke Account Manager, Business Operations Slide 1 Agenda RESA Statistiken Sondergebiete 2014 RESA Kundenumfrage 2014 Ausblick Neuheiten Slide 2 RESA STATISTIKEN

Mehr

Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Test de semestre

Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Test de semestre Analogtechnik 2, Semestertest Technique analogique 2, Dr. Theo Kluter 05. 06. 2011 Name/Nom : Vorname/Prénom : Klasse/Classe : Aufgabe/ Punkte maximal/ Punkte erreicht/ Problème : Points maximaux : Points

Mehr

Near Real Time - SAR basierte Anwendungen im maritimen Bereich

Near Real Time - SAR basierte Anwendungen im maritimen Bereich GeoForum MV 2011 Near Real Time - SAR basierte Anwendungen im maritimen Bereich Matthias Berg, Susanne Lehner, Stephan Brusch, Egbert Schwarz DLR Cluster Angewandte Fernerkundung Inhalt Übersicht Synthetic

Mehr

Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr

Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr @w ww.ronis.fr Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr Discover our internatšnal distributšn network on www.ronis.fr Sie finden unser internatšnales Vetriebsnetz auf der Web-Seite

Mehr

USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins

USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins Veranstaltung der Konferenz der städtischen Finanzdirektorinnen und -direktoren 9. Januar 2015 Daniel Leupi, Präsident KSFD, Vorsteher des

Mehr

Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld

Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld Workflows, Ansprüche und Grenzen der GNSS- Datenerfassung im Feld Alexander Fischer Senior Application Engineer Asset Collection & GIS 1 Leica Zeno GIS Agenda Erfassung im Feld VS Erfassung im Office Validierung

Mehr

Schulstruktur Kindergarten und Grundschule

Schulstruktur Kindergarten und Grundschule Schulstruktur Kindergarten und Grundschule Vom Kindergarten bis zur 12. Klasse bietet die Ecole Internationale de Manosque eine mehrsprachige Erziehung und Bildung auf hohem Niveau. In Kindergarten und

Mehr

Redesign. Meilenstein 1: Webauftritt und Userführung Etape 1: concept web et navigation. orientation.ch orientamento.ch berufsberatung.

Redesign. Meilenstein 1: Webauftritt und Userführung Etape 1: concept web et navigation. orientation.ch orientamento.ch berufsberatung. orientation.ch orientamento.ch berufsberatung.ch Redesign Meilenstein 1: Webauftritt und Userführung Etape 1: concept web et navigation KBSB CDOPU 29. Mai 2013 1 Redesign 6 Teilprojekte 6 sous-projets

Mehr

Unité de traitement pour canaux satellites HDTV AXING. HDTV-Satelliten Kanalaufbereitung AXING

Unité de traitement pour canaux satellites HDTV AXING. HDTV-Satelliten Kanalaufbereitung AXING DTV-Satelliten Kanalaufbereitung AXING DTV-Kanalaufbereitung (PAL/DVB-T/DVB-C) so flexibel und einfach wie noch nie! Die Kanalaufbereitung besteht aus einer Grundeinheit mit Platz für vier oder acht Twinkassetten.

Mehr

Überblick über den Energieverbrauch der Schweiz im Jahr 2012 Aperçu de la consommation d'énergie en suisse au cours de l année 2012

Überblick über den Energieverbrauch der Schweiz im Jahr 2012 Aperçu de la consommation d'énergie en suisse au cours de l année 2012 Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Energie BFE Juni/Juin 2013 Überblick über den Energieverbrauch der Schweiz im Jahr 2012 Aperçu de la consommation

Mehr

ZKD FITT & FLEXX. Die Flexibilität des Designs. La flexibilité du design.

ZKD FITT & FLEXX. Die Flexibilität des Designs. La flexibilité du design. ZKD FITT & FLEXX. Die Flexibilität des Designs. La flexibilité du design. ZKD FITT & FLEXX. KOMBINIERTE FLEXIBILITÄT IST PROGRAMM. Wo klare Linien und grenzenlose Einrichtungsfreiheiten aufeinander treffen,

Mehr

1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket

1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket 1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket Infolge einer Dividendenzahlung der Diamond Offshore Drilling Inc (DO UN Equity) werden per 29. April 2009 folgende Anpassungen der Zertifikatsbedingungen

Mehr

JPlus Platform Independent Learning with Environmental Information in School

JPlus Platform Independent Learning with Environmental Information in School JPlus Platform Independent Learning with Environmental Information in School Mario Härtwig, Pierre Karrasch Salzburg, 7. Juli 2010 Genesis Umweltmonitoring als Beitrag zur Umweltbildung an Schulen. Kulturlandschaftsentwicklung

Mehr

WHEELTEST-VISION. N o

WHEELTEST-VISION. N o Système pour la mesure automatique des battements axial et radial des mobiles d horlogerie en rotation ainsi que des diamètres et des partagements. System fur die automatische Messung des axialen und radialen

Mehr

KMK Zertifikat Niveau I

KMK Zertifikat Niveau I MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT KMK Zertifikat Niveau I Fach: Hauptprüfung Datum: 30.04.2008 8:00 Uhr bis 9:00 Uhr Hilfsmittel: Zweisprachiges Wörterbuch Bearbeitungshinweise: Alle sind zu bearbeiten.

Mehr

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Newsletter Nr. 3 vom März 2014 Sprachwahl Newsletter deutsch Newsletter français. Editorial Liebe Leserin, lieber Leser Wie Sie

Mehr

Le spécialiste romand de cloisons amovibles et systèmes de rangements Der Spezialist für Trennund Schrankwände aus der französischen Schweiz

Le spécialiste romand de cloisons amovibles et systèmes de rangements Der Spezialist für Trennund Schrankwände aus der französischen Schweiz Le spécialiste romand de cloisons amovibles et systèmes de rangements Der Spezialist für Trennund Schrankwände aus der französischen Schweiz La société Notre société est spécialisée dans l agencement de

Mehr

PRÊT À ÊTRE NOTRE PROCHAIN INFORMATICIEN QUALIFIÉ? BEREIT, UNSER NÄCHSTER FACHINFORMA- TIKER ZU WERDEN?

PRÊT À ÊTRE NOTRE PROCHAIN INFORMATICIEN QUALIFIÉ? BEREIT, UNSER NÄCHSTER FACHINFORMA- TIKER ZU WERDEN? PRÊT À ÊTRE NOTRE PROCHAIN INFORMATICIEN QUALIFIÉ? BEREIT, UNSER NÄCHSTER FACHINFORMA- TIKER ZU WERDEN? INFORMATICIEN QUALIFIÉ FACHINFORMATIKER PRÊT À ÊTRE NOTRE PROCHAIN INFORMATICIEN QUALIFIÉ? Pour plus

Mehr

Procap Marketing. Drucksachen von Procap Schweiz Imprimés de Procap Suisse

Procap Marketing. Drucksachen von Procap Schweiz Imprimés de Procap Suisse Procap Marketing Drucksachen von Procap Schweiz Imprimés de Procap Suisse Februar 2014 Änderungen und Ergänzungen bitte an Silvia Hunziker melden Kontakt: Silvia Hunziker Kommunikation und Marketing Tel.

Mehr

Anwendungsbeispiele zu Punkt 4. Werkzeugkasten im Benutzerhandbuch (Corporate Design) vom März 2011

Anwendungsbeispiele zu Punkt 4. Werkzeugkasten im Benutzerhandbuch (Corporate Design) vom März 2011 Anwendungsbeispiele zu Punkt 4. Werkzeugkasten im Benutzerhandbuch () vom März 2011 August 2011 Schweiz Anwendungsbeispiele Werkzeugkasten Webseiten Beispiele für die Anwendung des Werkzeugkastens für

Mehr

Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center

Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center 28 April 2010 / Agenda 1 Pre-series center 2 Project target 3 Process description 4 Realization 5 Review 6 Forecast 28. April

Mehr

Wichtige Informationen zum Masterstudium. Informations importantes pour vos études de Master

Wichtige Informationen zum Masterstudium. Informations importantes pour vos études de Master Wichtige Informationen zum Masterstudium Informations importantes pour vos études de Master Studienplan I Plan d étude Studienplan I Plan d étude Es werden nicht alle Kurse jedes Jahr angeboten. Tous les

Mehr

GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement

GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement GMES-Echtzeitdienste: Anforderungen an die Bodenempfangsstation und das Datenmanagement H. Maass, E. Schwarz, S. Lehner* Nationales Bodensegment Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD) * Institut für

Mehr

*Corporate services from Switzerland *Services d entreprise de la Suisse *Unternehmungsberatung in der Schweiz

*Corporate services from Switzerland *Services d entreprise de la Suisse *Unternehmungsberatung in der Schweiz *Corporate services from Switzerland *Services d entreprise de la Suisse *Unternehmungsberatung in der Schweiz Dema Consultants S.A. / www.demaconsultants.ch *We are a subsidiary of Dema Services Ltd,

Mehr

Ifolor erhält erneut Garantiemarke GoodPriv@cy und ISO-9001-Zertifikat

Ifolor erhält erneut Garantiemarke GoodPriv@cy und ISO-9001-Zertifikat Veröffentlichung: 24.08.2015 11:35 ifolor présent l'enquête photo 2015 Comment la Suisse prend ses photos Veröffentlichung: 24.08.2015 11:35 ifolor lanciert Fotoreport 2015 So fotografiert die Schweiz

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Händler Preisliste Trade Price List 2015

Händler Preisliste Trade Price List 2015 Händler Preisliste Trade Price List 2015 gültig ab / valid from 01.03.2015 Qualität die verbindet Driven by Quality Sehr geehrter Kunde, zu unserer neuen Preisliste möchten wir Ihnen nachfolgend einige

Mehr

IMPORTANT / IMPORTANT:

IMPORTANT / IMPORTANT: Replacement of the old version 2.50. Procedure of installation and facility updates. New presentation. Remplacer l ancienne version 2.50. Procédure d installation et de mise à jour facilitée. Nouvelle

Mehr

SCOOTER CATALOGUE 2015

SCOOTER CATALOGUE 2015 SCOOTER CATALOGUE 2015 , t i e Rid! t i e v L Hartelijk dank voor het bekijken van de Razzo scooter brochure. Razzo scooters kenmerken zich niet alleen door de uitzonderlijke prijs/kwaliteit verhouding,

Mehr

Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Un concept à faire vivre transfrontalièrement. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen.

Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Un concept à faire vivre transfrontalièrement. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen. . Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen. Auch für unsere Zukunft und folgende Generationen in der Region Pamina. Erneuerbare Energien tragen dazu bei, Un concept

Mehr

Solutions in Geographic Imaging. M. Baumgartner SGPF Evening Event, 25. Januar 2012 www.mfb-geo.com

Solutions in Geographic Imaging. M. Baumgartner SGPF Evening Event, 25. Januar 2012 www.mfb-geo.com Solutions in Geographic Imaging Willkommen am SGPF Evening Event bei MFB-Geo in Solothurn PD Dr. Michael Baumgartner (Geschäftsführer MFB-GeoConsulting) SGPF Evening Event Programm 17:30 17.40 Begrüssung

Mehr

IG / CE Smart City Suisse 5. Workshop 10.6.2015 / Bern. Herzlich willkommen

IG / CE Smart City Suisse 5. Workshop 10.6.2015 / Bern. Herzlich willkommen IG / CE Smart City Suisse 5. Workshop 10.6.2015 / Bern Herzlich willkommen Programme 14.15 Begrüssung und Einleitung / Accueil et Introduction Benjamin Szemkus, SC Schweiz 14.20 IG Smart City / Communauté

Mehr

Dry Bed. www.petzeba.ch

Dry Bed. www.petzeba.ch ü mit Antirutsch Gummierung. avec antiglisse. ü Antiparasitär / Antiparasitaire. ü Waschbar bei 30-50 Grad Lavable en machine à 30-50 degrés. ü Ab 100 lfm eigenes Design (z.b für Vereine, Clubs, Events).

Mehr

Aweso Aperto 264. Beschläge für Schalteranlagen mit Hängeschiebetüren. Ferrements pour installations de guichets avec portes suspendues

Aweso Aperto 264. Beschläge für Schalteranlagen mit Hängeschiebetüren. Ferrements pour installations de guichets avec portes suspendues GLASBESChläge ferrements pour vitrages Aweso Aperto 264 Beschläge für Schalteranlagen mit Hängeschiebetüren Für 6-mm-Glas, in Stahl Ferrements pour installations de guichets avec portes suspendues Pour

Mehr

2 IP X4 TAI/LED IP44, CH IP24. Montage-Anleitung Instructions de montage Assembling instructions. 225 cm. 60 cm 0

2 IP X4 TAI/LED IP44, CH IP24. Montage-Anleitung Instructions de montage Assembling instructions. 225 cm. 60 cm 0 Montage-Anleitung Instructions de montage Assembling instructions TAI/LED IP, CH IP Sensor-Schalter aussen unten rechts Interrupteur sensitif en bas à l'extérieur à droite Sensor switch outside right below

Mehr

Nr. 12 March März Mars 2011

Nr. 12 March März Mars 2011 Nr. 12 March März Mars 2011 Sound Edition Benz Patent Motor Car 1886 - Limited edition Highly detailed precision model of the first Benz automobile, in an elegant Mercedes- Benz Museum gift box and limited

Mehr

Aus- und Weiterbildung in «Wissenschaftliche Integrität» 2. nationaler Vernetzungsanlass für Fachpersonen im Bereich wissenschaftliche Integrität

Aus- und Weiterbildung in «Wissenschaftliche Integrität» 2. nationaler Vernetzungsanlass für Fachpersonen im Bereich wissenschaftliche Integrität Aus- und Weiterbildung in «Wissenschaftliche Integrität» 2. nationaler Vernetzungsanlass für Fachpersonen im Bereich wissenschaftliche Integrität Formation pré- et postgraduée en «intégrité scientifique»

Mehr

KG 51R F K. 1 Informations concernant la personne qui fait la demande

KG 51R F K. 1 Informations concernant la personne qui fait la demande Nom et prénom de la personne qui fait la demande Name und der antragstellenden Person N d allocations familiales Kindergeld-Nr. F K KG 51R Annexe étranger pour la demande d allocations familiales allemandes

Mehr

Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss

Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss Consortium of Swiss Academic Libraries SWITCH AAI Info-Day 2009 University Bern, 5. May 2009 Marion Joss Consortium of Swiss Academic Libraries The consortium Formation Goals Our business Members Products

Mehr

Weiterbildung Datenschutzrecht. Formation continue en droit de la protection des données. Programm / Programme 2014-2015

Weiterbildung Datenschutzrecht. Formation continue en droit de la protection des données. Programm / Programme 2014-2015 Weiterbildung Datenschutzrecht Formation continue en droit de la protection des données Programm / Programme 2014-2015 Université de Fribourg Faculté DE DROIT Universität Freiburg Rechtswissenschaftliche

Mehr

Das neue 5m Satellitenbildmosaik SPOT5 der Schweiz. Einblick in die Produktion

Das neue 5m Satellitenbildmosaik SPOT5 der Schweiz. Einblick in die Produktion Das neue 5m Satellitenbildmosaik SPOT5 der Schweiz. Einblick in die Produktion Bundesamt für Landestopographie Office fédéral de topographie Ufficio federale di topografia Uffizi federal da topografia

Mehr

Webbasierte Exploration von großen 3D-Stadtmodellen mit dem 3DCityDB Webclient

Webbasierte Exploration von großen 3D-Stadtmodellen mit dem 3DCityDB Webclient Webbasierte Exploration von großen 3D-Stadtmodellen mit dem 3DCityDB Webclient Zhihang Yao, Kanishk Chaturvedi, Thomas H. Kolbe Lehrstuhl für Geoinformatik www.gis.bgu.tum.de 11/14/2015 Webbasierte Exploration

Mehr

ZERTIFIKAT. Rohrwerk Maxhütte GmbH ISO 9001:2008. Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen

ZERTIFIKAT. Rohrwerk Maxhütte GmbH ISO 9001:2008. Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Franz-Kunze-Straße 1 Deutschland für den Geltungsbereich Produktion von nahtlosen warmgewalzten,

Mehr

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT PRESS RELEASE Power Trading Results in December 2013 31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT Paris, 3 January 2014. In December 2013, a total volume of 31.6 TWh was traded on EPEX SPOT s Day-Ahead and Intraday

Mehr

ZI DE SIGNES, AV DE ROME, F 83870 SIGNES TEL 04 94 88 30 37 MATERIEL D OCCASION DISPONIBLE / SECOND HAND EQUIPMENT COMPRESSEUR A VIS SECHES

ZI DE SIGNES, AV DE ROME, F 83870 SIGNES TEL 04 94 88 30 37 MATERIEL D OCCASION DISPONIBLE / SECOND HAND EQUIPMENT COMPRESSEUR A VIS SECHES ZI DE SIGNES, AV DE ROME, F 83870 SIGNES TEL 04 94 88 30 37 COMPRESSEUR A VIS SECHES REF : DIV ES 8 MARQUE: SULLAIR TYPE: ES 8 25 HH DONNEES TECHNIQUES / TECHNICAL DATA pour environ 132 m3/h Pression :

Mehr

Das Copernicus Sentinel Satellitenprogramm. Neue Anwendungsmöglichkeiten für die Erdbeobachtung

Das Copernicus Sentinel Satellitenprogramm. Neue Anwendungsmöglichkeiten für die Erdbeobachtung Das Copernicus Sentinel Satellitenprogramm Neue Anwendungsmöglichkeiten für die Erdbeobachtung Prof. Dr. Günter Strunz Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Oberpfaffenhofen Vortrag im Rahmen

Mehr

Veraflex Das Profil-System. Veraflex Le système de profilés

Veraflex Das Profil-System. Veraflex Le système de profilés Veraflex Das Profil-System Veraflex Le système de profilés 11 VERAFLEX-Anwendungen Rettungsfahrzeuge Laden- und Inneneinrichtung Möbel Messestände Lagereinrichtungen Applications de VERAFLEX Véhicules

Mehr

Fachgruppe BiG Positionspapier Nr 3

Fachgruppe BiG Positionspapier Nr 3 Fachgruppe BiG Positionspapier Nr 3 Standardisierung der Stammdaten Hintergrund Die Fachgruppe Beschaffung im Gesundheitswesen (BiG) setzt sich aus namhaften Schweizer Spitälern, Schweizer Niederlassungen

Mehr

SEAVDOMUS DAMIT SIE IHR HAUS KOTNROLLIEREN KÖNNEN. EGAL WO SIE SIND. POUR GERER VOTRE MAISON. PARTOUT OU VOUS ETES.

SEAVDOMUS DAMIT SIE IHR HAUS KOTNROLLIEREN KÖNNEN. EGAL WO SIE SIND. POUR GERER VOTRE MAISON. PARTOUT OU VOUS ETES. SEAVDOMUS DAMIT SIE IHR HAUS KOTNROLLIEREN KÖNNEN. EGAL WO SIE SIND. POUR GERER VOTRE MAISON. PARTOUT OU VOUS ETES. JETZT KÖNNEN SIE IHR HAUS EINFACH UND SICHER KONTROLLIEREN. EGAL WO SIE SIND. MAINTENANT

Mehr