Fertigungstest von Geräten und

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fertigungstest von Geräten und"

Transkript

1 Fertigungstest von Geräten und Funkmodulen enabled by EnOcean Thomas Rieder PROBARE

2 INHALT EnOcean Technologie Einige Grundlagen Dolphin ASIC Energieautark und zweiwegefähig PRO900/910 EnOcean Produktionstest PXI, FPGA und LabVIEW Eine geeignete Strategie?

3 EnOcean No Wires. No Batteries. No Limits Frequenzbereiche 315MHz 868MHz Air Interface 10mW EIRP 95dbm Empfindlichkeit ASK 125kbps / BW 280kHz 0,7ms Telegrammdauer

4 EnOcean No Wires. No Batteries. No Limits Energieversorgung Temperaturdifferenz Bewegung Licht Energiespeicher Strombelastung na ma Kapazität 0,1F 01F 2F Minimale Verluste

5 EnOcean No Wires. No Batteries. No Limits Sensoren Aktoren Gateways / Repeater

6 Dolphin ASIC System on a Chip Energieautark und zweiwegefähig Funk Empfänger / Sender Frequenzaufbereitung Energiemanagement Ultra Low Power Timer Spannungsregler Applikationsprozessor AD/DA Wandler Digital IO Serielle Schnittstellen

7 Dolphin ASIC Produktionstest Funkmodule Stromversorgung 1,6V 4,6V 50nA 30mA Air Interface HF Port / Antenne Verifikation Zulassung Schnittstellen Analog: 0V 4,6V / 100MΩ Digital: 1,8V 4,6V / 2MHz Parameter abhängig ggvon Sleep Modi

8 Dolphin ASIC Produktionstest Geräteintegration Integration Funkmodul Funktionstest RX / TX Stromversorgung Gerätefunktionen Integration ASIC Verifikation Zulassung Stromversorgung g Gerätefunktionen

9 Dolphin ASIC Air Interface Stromversorgung Digitalteil, HF und IO Sendertest Sendeleistung Sendefrequenz Belegte Bandbreite Modulationsqualität Neben und Oberwellen Empfängertest Empfängerempfindlichkeit fi it Empfangsfrequenz RF Balun Antenna Regulative Grundlagen 315MHz: FCC Part t15 868MHz: EN300220

10 Dolphin ASIC Applikationsschnittstellen Stromversorgung Energiemanagement Digital IO 16 x In 16 x Out Analog IO 5 x 12Bit 4 x 8Bit Kommunikation 1 x SPI / Programming 2 x RS232 Timerabgleich RF Balun Antenna Watch Dog / Short Term Timer Fly Wheel Timer

11 Dolphin ASIC DUT Kontaktierung Energy Harvesting Design Versorgungsspannung 2,5V 4,6V Spannung Testpins 1,8V 4,6V Ultra Low Power Design Sleep Modi ohne IO Funktion Treiberfähigkeit Testpins Eigenschutz DUT Adapter Kurzschluss Testpins ±10V DC aus DUT COM SUP GO

12 PRO910 EnOcean Produktionstester Plus LAN MMI 100/1000BT Expansion #1: DMM 7½ Digit ±10nV 1KV ±1pA 3A 10μΩ 5GΩ Expansion #2: PSU 3 Channel 0V ±20V / 1A 0V +6V / 1A 16Bit Resolution PRO PXI Test / RF Controller Application Specific COM-Interface + Application Specific Measurement RF 2.7GHz LH Link DUT in Product Specific Test Fixture (RF conducted / non-conducted) RF 868 PROG 868 RF 315 PROG 315 PRO EnOcean Link Handler RF Unit 868 Link Handler 868 RF Unit 315 Link Handler 315 Link Handler Interface

13 PRO900 EnOcean Produktionstester LAN 100/1000BT MXI - Link Remark: Due to usage of all 5 PXI slots, expansion is not straight forward using additional PXI based I/O modules. PRO PC Test Controller PRO PXI RF Controller Application Specific COM-Interface (digital only) RF 2.7GHz LH Link DUT in Product Specific Test Fixture (RF conducted / non-conducted) RF 868 PROG 868 RF 315 PROG 315 PRO EnOcean Link Handler RF Unit 868 Link Handler 868 RF Unit 315 Link Handler 315 Link Handler Interface

14 PRO900 / PRO910 LabVIEW Applikation HF und Basistest Überprüfung Grundfunktionen Download Test SW Abgleich XO TX Test RX Test Abgleich Timer Download Applikations SW Applikationstest Sensorik, Aktorik, MMI,

15 PRO900 / PRO910 Eine Strategiebewertung Eignet sich ein PXI System mit LabVIEW und FPGA, erweitert mittels selbst entwickelter HF Komponenten, für einen Produktionstest? Spezialisierte Messgeräte bieten unbestritten doch eindeutige Vorteile (Kommentar eines Testingenieurs)

16 PRO900 / PRO910 Warum PXI und FPGA? Optimale Messgeschwindigkeit Single Shot HF Erfassung Rohdaten ohne Zeitverlust Multi Core Verarbeitung Effizienz der Rohdatennutzung Anpassungsfähigkeit Timing Protokollebene Investitionssicherheit Erweiterbarkeit Langzeitverfügbarkeit Detailfunktionalität in Software

17 PRO900 / PRO910 Warum LabVIEW? Sehr leistungsfähige graphische Programmierumgebung Umfangreichste Grundfunktionen (Developer Suite) Communication Toolkit FPGA Modul Erweiterbarkeit Externer Code ClipNodes Time to Market Entwicklungsaufwand Reaktionsgeschwindigkeit g bei Anpassungen

18 PRO900 / PRO910 Eine Strategiebewertung Eignet sich ein PXI System mit LabVIEW und FPGA, erweitert mittels selbst entwickelter HF Komponenten, für einen Produktionstest? JA, mit Sicherheit!

Energieverbrauch von verschiedene Bluetooth Smart Varianten

Energieverbrauch von verschiedene Bluetooth Smart Varianten Energieverbrauch von verschiedene Bluetooth Smart Varianten Jachen Bernegger Institute of ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften berj@zhaw.ch For information contact: info.ines@zhaw.ch Ablauf

Mehr

EnOcean Dolphin die Plattform für batterielose Funktechnik. Die Dolphin-Systemarchitektur für energieautarke Sensoren und drahtlose Sensornetze

EnOcean Dolphin die Plattform für batterielose Funktechnik. Die Dolphin-Systemarchitektur für energieautarke Sensoren und drahtlose Sensornetze EnOcean Dolphin die Plattform für batterielose Funktechnik Die Dolphin-Systemarchitektur für energieautarke Sensoren und drahtlose Sensornetze Batterielose Funktechnik von EnOcean. Green. Smart. Wireless.

Mehr

ABex eine universelle Prüfplattform für den Funktionstest, In Circuit Test und Halbleitertest

ABex eine universelle Prüfplattform für den Funktionstest, In Circuit Test und Halbleitertest ABex eine universelle Prüfplattform für den Funktionstest, In Circuit Test und Halbleitertest Matthias Vogel Konrad GmbH m.vogel@konrad technologies.de ATE Systeme Baugruppentest mit unterschiedlichen

Mehr

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Fast EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Nachrüsten statt Austauschen nicht größer als eine Streichholzschachtel Mit wird Ihr Zähler schnell und günstig zum Smart Meter Universell

Mehr

Advanced DAQ System Development Using NI-DAQmx and Intelligent DAQ (FPGA)

Advanced DAQ System Development Using NI-DAQmx and Intelligent DAQ (FPGA) Advanced DAQ System Development Using NI-DAQmx and Intelligent DAQ (FPGA) Rudolf Gierlinger National Instruments, Österreich AGENDA Teil 1: Advanced NI-DAQmx Datenerfassungsmöglichkeiten Konfiguration

Mehr

Erfassungsbogen / Angebotsanforderung für Baugruppen, Geräte oder Systeme zur Funkübertragung

Erfassungsbogen / Angebotsanforderung für Baugruppen, Geräte oder Systeme zur Funkübertragung Erfassungsbogen / Angebotsanforderung für Baugruppen, Geräte oder Systeme zur Funkübertragung Dieses Formblatt dient zur systematischen Erfassung der Anforderungen an ein neu zu entwickelndes oder bereit

Mehr

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA,

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, USB sowie PCIe Trenew Electronic AG 5 unabhängige Bereiche mit viel Synergie-Potential: Distributor + Hersteller Embedded

Mehr

20 JAHRE. IT 8700-Serie. Elektronische DC-.Lasten. 200 W - 600 W Modular

20 JAHRE. IT 8700-Serie. Elektronische DC-.Lasten. 200 W - 600 W Modular 20 JAHRE IT 8700-Serie Elektronische DC-.Lasten 200 W - 600 W Modular 1 Elektronische DC-.Lasten IT 8700-Serie 200 W - 600 W Modular IT 8733, 80 V / 120 A / 600 W Besondere Merkmale CC-/CV-/CR - Betriebsarten

Mehr

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H

Funkübertragungssystem Baumtopologie Ethernet Radio DX80ER2M-H Externe Antenne (Anschluss RG58 RP- SMA) Externe Klemmleiste Integrierte Signalstärkeanzeige Konfiguration über DIP-Schalter Ethernet Übertragung Verschiedene Topologien möglich Repeater erhöhen Netzwerkausdehnung

Mehr

Mobiler Datensammler WTZ.MB

Mobiler Datensammler WTZ.MB Funkempfänger für alle Q walk-by Messgeräte Das System Q walk-by ermöglicht die drahtlose Zählerauslesung. Dabei ist es nicht notwendig, Privat- oder Geschäftsräume zu betreten. Speziell an das System

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat

Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat Die Vision Landschaft und was sie mit Moore s Gesetz zu tun hat Horst A. Mattfeldt Produkt Manager Matrix Vision GmbH V1.0 10/2010 MATRIX VISION GmbH 1 Inhalt/Content: Vom Vision Sensor über Atom Boxen

Mehr

Echtzeitbetriebssysteme (am Beispiel QNX) Dr. Stefan Enderle HS Esslingen

Echtzeitbetriebssysteme (am Beispiel QNX) Dr. Stefan Enderle HS Esslingen Echtzeitbetriebssysteme (am Beispiel QNX) Dr. Stefan Enderle HS Esslingen 1. Einführung 1.1 Embedded Systeme Embedded Systeme besitzen / benutzen einen Mikrocontroller Embedded Systeme erfüllen meist eine

Mehr

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation SC13 + DK51 From the electronic to the automation 21.10.2005 No. 1 /14 Entwicklungssystem für Embedded Controller Applikationsspezifische Komponenten ergänzen. Ethernet-Anbindungen seriellen Schnittstellen

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM GinLink-News Feldbus-Controller GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM Technische Daten GIN-SAM3 610736800 Schnittstellen 2

Mehr

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Patrick Herting Softwareentwickler BlueTem Software GmbH Blog E-Mail www.wdev.de pher@live.de Ablaufplan - Theorieteil Was ist der Netduino? Welche Modelle gibt

Mehr

Funk Schnittstellenbeschreibungen

Funk Schnittstellenbeschreibungen FSB-LP Funk Schnittstellenbeschreibungen Personenruf Ausgabe: 24.03.2014 H I N W E I S Die vorliegenden Fassungen der FSB-LP wurden entsprechend Artikel 4.1 der Richtlinie 1999/5/EG des Europäischen Parlamentes

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr

PCMCIA Karten von OPTION. im Vertrieb von Baumann Technologie.

PCMCIA Karten von OPTION. im Vertrieb von Baumann Technologie. im Vertrieb von Baumann Technologie. 2 GlobeTrotter COMBO PCMCIA. GlobeTrotter Combo PCMCIA. WLAN, GPRS und GSM auf einer einzigen Karte.»Globe Trotter Combo«ist eine leistungsstarke WLAN-Lösung für Notebooks,

Mehr

Energy Harvesting am menschlichen Körper

Energy Harvesting am menschlichen Körper Kooperationsforum Energie & Gesundheit Peter Spies, Fraunhofer IIS Nürnberg, 17.06.2015 Fraunhofer IIS 1. Einführung und Architektur 2. Mechanische Wandler und Beispiele 3. Thermische Wandler und Demonstrator

Mehr

extras SOLO TETRA Basisstation

extras SOLO TETRA Basisstation extras SOLO TETRA Basisstation Energieversorger Industrie Stadtverwaltungen Flughäfen Häfen Öffentlicher Nahverkehr BOS 3T Communications AG 2011 Änderungen vorbehalten V 1.3 Seite 1/8 Inhalt Einleitung

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs NISE-Serie Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs Merkmale - Wartungsfrei, langlebig - Geräuscharm - Kompakt - Robust, Anti-Vibration und Anti-Schock - Stromsparend, Low Power, hohe

Mehr

Grundlagen zu Anwendungen mit Power. (SMUs) Marco Brauner National Instruments

Grundlagen zu Anwendungen mit Power. (SMUs) Marco Brauner National Instruments Grundlagen zu Anwendungen mit Power Supplies und Source Measurement Units (SMUs) Marco Brauner National Instruments Agenda Anwendungsgebiete für PPS & SMU PXI-4110 (PPS) und PXI-4130 (SMU) Software-/Treiberintegration

Mehr

Developing Interactive Integrated. Receiver Decoders: DAB/GSM Integration

Developing Interactive Integrated. Receiver Decoders: DAB/GSM Integration Developing Interactive Integrated Wolfgang Klingenberg Robert-Bosch GmbH Hildesheim Wolfgang.Klingenberg@de.bosch.co Receiver Decoders: DAB/GSM Integration DAB-GSM-Integration.ppt 1 Overview DAB receiver

Mehr

HAMNET Berlin. Einführung und Überblick Stand der Umsetzung und Planungen in Berlin Brandenburg. Vortrag auf dem OV Abend D04. am 20.02.

HAMNET Berlin. Einführung und Überblick Stand der Umsetzung und Planungen in Berlin Brandenburg. Vortrag auf dem OV Abend D04. am 20.02. HAMNET Berlin Einführung und Überblick Stand der Umsetzung und Planungen in Berlin Brandenburg Vortrag auf dem OV Abend D04 am 20.02.2013 André Zwadlo DL7UAZ Thomas Osterried DL9SAU dl7uaz@funkzentrum.de,

Mehr

Tech Note: RESI-T7 Serielle Schnittstellen verkabeln

Tech Note: RESI-T7 Serielle Schnittstellen verkabeln Grundlagen Der Controller RESI-T7 verfügt über vier serielle Schnittstellen. Diese haben folgende Funktionen: : RS232/RS485 COM2: RS485 COM3: RS232 : RS232/RS485 COM3 COM2 Seite 1 Revision: R100 JUMPER

Mehr

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor - FDM.X Funkdatenmodul extended Inhalt FDM.X - Übersicht FDM.X - Varianten FDM.X - Schnittstellen FDM.X als POCSAG-Monitor FDM.X mit integriertem Windowsboard Übersicht - DiCal Funkdatenmodul FDM.X Merkmale

Mehr

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS CH-3003 Bern-Wabern, 30. Juni 2015 en Labor Hochfrequenz Gültig ab: 01.07.2015 In den Hochfrequenzlabors kalibrieren wir Ihre Normale und Messinstrumente auf

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt Network Video Tuner NVT-1212 Datenblatt Seite 2/5 NVT-1212 Network Video Tuner Der jusst NVT-1212 integriert RTSP/UDP Streaming für kleine Netzwerke in einem vollständig via Netzwerk steuerbaren DVB Tuner.

Mehr

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 Ort: idtronic GmbH Donnersbergsweg 1 67059 Ludwigshafen Teilnehmer: Tobias Böhler (Support) Peter Löcher (Key Account Manager Professional RFID) Rahmenbedingungen

Mehr

Windows7 32/64bit Installationsanleitung der ROBO-PRO-Software

Windows7 32/64bit Installationsanleitung der ROBO-PRO-Software Windows7 32/64bit Installationsanleitung der ROBO-PRO-Software Inhalt: Inhaltsverzeichnis Kompatibilitätstabelle... 2 Ablauf der Installation... 2 Anpassen der Installation der ROBO-PRO Software... 3 USB-Treiberinstallation

Mehr

Smart Home ohne Batterien. Andreas Schneider MWG DACH EnOcean Alliance

Smart Home ohne Batterien. Andreas Schneider MWG DACH EnOcean Alliance Smart Home ohne Batterien Andreas Schneider MWG DACH EnOcean Alliance Smart Home ohne Batterien EnOcean Alliance The Wireless Standard for Sustainable Buildings Aug 2013 Page 2 Control & Management System

Mehr

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Praxis am Beispiel des Kabeltesters WireScope Pro von Agilent Agilent WireScope Pro Professional Network Testing & Protocol Analysis WireScope Pro DualRemote

Mehr

Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in. Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH

Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in. Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in der Anwendung Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH Agenda X-Serie für USB NI USB-TC01 NI mydaq Datenerfassung

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

CAN-Anwendungen für die Automobilindustrie

CAN-Anwendungen für die Automobilindustrie CAN-Anwendungen für die Automobilindustrie Dipl. Ing. Roland Magolei NI Engineering Germany GmbH roland.magolei@ni.com National Instruments R&D weltweit NI R&D Denmark NI R&D Germany NI R&D Romania NI

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I

Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I C. Kieslich D. Justen Agenda 14:30 14:40 Begrüßung 14:40 15:15 Grundlagen 15:15 16:00 Praktische Übung I 16:00 16:30 Pause 16:30 17:45 Praktische

Mehr

Embedded PCs / Embedded Systems. Stromversorgung / Power-Management. Embedded PC

Embedded PCs / Embedded Systems. Stromversorgung / Power-Management. Embedded PC Embedded PCs / Embedded Systems Stromversorgung / Power-Management Sensoren elektrisch optisch thermisch mechanisch magnetisch chemisch biologisch Aktoren Analog-/Digitalhardware Powerfail Speicher Watchdog

Mehr

Modulares Testsystem basierend auf

Modulares Testsystem basierend auf Modulares Testsystem basierend auf NI Single BoardRIO Der Weg zum sbrio Kiehm Datenmanagement GmbH steht seit Jahren für automatische Testsysteme Hardware in the Loop Tester Echtzeitanwendungen und liefert

Mehr

Industrial Ethernet Lösungen Single- oder Multiprotocol?

Industrial Ethernet Lösungen Single- oder Multiprotocol? Industrial Ethernet Lösungen Single- oder Multiprotocol? Thomas Grebenz 1. Juli 2014 Seite 1 NetTechnix E&P GmbH Kernkompetenz Embedded Engineering Hardware und Software Lösungen mit Schwerpunkt Feldbus/Real-Time

Mehr

Router UR5 UMTS/ HSDPA

Router UR5 UMTS/ HSDPA outer U5 Ethernet überall und grenzenlos mit bis zu 3,6 Mbit/s mobil! Nutzen Sie unserealternative zu den abgekündigten Telekom Standleitungen! DHCP HTTP NAT IPsec DynDNS SMSinfo NTP Dual SIM L2TP SNMP

Mehr

Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV

Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV Breitbandige Datenfunklösungen für den ÖPNV Wireless LAN (WLAN) Mehr Einsatz von Standards mehr Nutzen im Betrieb und bei der Fahrgastinformation Das itcs im Wandel itcs-seminar, 22. und 23. Oktober 2014

Mehr

Standardisierung der Funktionstester. Baugruppen

Standardisierung der Funktionstester. Baugruppen Standardisierung der Funktionstester bei Siemens AG am Beispiel i lder Wago 767 Speed dway Baugruppen Herbert Franz Siemens AG IS MS EDM Referat Test FGL, Erlangen Markus Solbach NOFFZ ComputerTechnik

Mehr

Device Server Console Server Terminal Server

Device Server Console Server Terminal Server Device Server Console Server Terminal Server Services Products Supplier Solutions 2 SPHINX Group Device Server I Console Server I Terminal Server Device, Console und Terminal Server Die Menschheit kommuniziert

Mehr

SDR# Software Defined Radio

SDR# Software Defined Radio SDR# Software Defined Radio Beispiel von DVB T USB Stick und SDR Receiver Frequenz 24 1700MHz Frequenz 0,1 2000MHz, mit Down Converter für KW Treiber und Software http://sdrsharp.com/#download 1 Nach dem

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einer Ortung medizinischer Geräte Qou vadis RFID 28. Novemver 2006 Malte Stalinski Siemens Enterprise Healthcare Solutions What does the Location Tracking solution offer?

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität Wireless 150N Outdoor Range Extender / Access Point Mehrere SSIDs, Wireless Client isolation, Bridge, Repeater, WDS, Passives PoE, integrierte 12dBi-Antenne Part No.: 525497 Merkmale: Bis zu 150 Mbit/s

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen?

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? JULIA SCHILLING SSV EMBEDDED SYSTEMS HEISTERBERGALLEE 72 D-30453 HANNOVER WWW.SSV-EMBEDDED.DE Ethernet

Mehr

WCDMA-3GPP-Applikationsfirmware R&S FS-K72/-K73

WCDMA-3GPP-Applikationsfirmware R&S FS-K72/-K73 WCDMA-3GPP-Applikationsfirmware R&S FS-K72/-K73 3GPP-Sendermessungen an Basisstationen und Modulen mit dem Signalanalysator R&S FSQ und den Spektrumanalysatoren R&S FSU und R&S FSP Erweiterung der Analysator-Familien

Mehr

ECM (Emeris Communication Manager) Liste der Programm Änderungen

ECM (Emeris Communication Manager) Liste der Programm Änderungen ECM (Emeris Communication Manager) Liste der Programm Änderungen Version 3.30 Module-D: Integration of Maps with and without GPS coordinates for meters and radio modules Version 3.22 Module-C: Configuration

Mehr

GEMACHT FÜR IHR WORT. Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen.

GEMACHT FÜR IHR WORT. Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen. GEMACHT FÜR IHR WORT Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen. EINFACH ZUVERLÄSSIG ZUKUNFTSSICHER SPEECHLINE DIGITAL WIRELESS Das weltweit erste Drahtlos-Mikrofon speziell

Mehr

What Energy Saving Possibilities Are Opened by New Base Station Hardware Solutions?

What Energy Saving Possibilities Are Opened by New Base Station Hardware Solutions? What Energy Saving Possibilities Are Opened by New Base Station Hardware Solutions? EARTH training workshop Grenoble, France, June 13, 2012 Dieter Ferling Alcatel-Lucent, Stuttgart, Bell Labs Germany Work

Mehr

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW Produktdetails Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW (±R DL) / DVD- RAM - HD Graphics - Gigabit Ethernet - WLAN : 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 - Windows 7

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

ATMega2560Controllerboard

ATMega2560Controllerboard RIBU ELEKTRONIK VERSAND Mühlenweg 6. 8160 Preding. Tel. 017/64800. Fax 64806 Mail: office1@ribu.at. Internet: http://www.ribu.at ATMega560Controllerboard nur 66 x 40 mm große 4 fach Multilayer Platine

Mehr

extras SOLO TETRA Basisstation

extras SOLO TETRA Basisstation extras SOLO TETRA Basisstation Energieversorger Industrie Stadtverwaltungen Flughäfen Häfen Öffentlicher Nahverkehr BOS 3T Communications AG 2011 Änderungen vorbehalten V 1.4 Seite 1/11 Inhalt Einleitung

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS Gegründet: 1985 Standorte: Erlangen, Fürth, Nürnberg, Dresden Mitarbeiter: ca. 520 Umsatz: ca. 61 Mio Finanzierung 80% Projekte 20% Grundfinanzierung

Mehr

Erste MicroTCA-Entwicklungen im Forschungszentrum Jülich

Erste MicroTCA-Entwicklungen im Forschungszentrum Jülich Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Erste MicroTCA-Entwicklungen im Forschungszentrum Jülich - Panda DAQ - Kurzer Überblick ATCA und MicroTCA - Entwicklung TDC-Modul - Entwicklung eines seriellen optischen

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik Mobile Mess-Systeme Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik Das Spitzengerät unserer Multi-Handy Familie bietet selbstverständlich alle Eigenschaften und Funktionen, die Messtechniker von mobilen

Mehr

Konzeptüberlegungen zum Bau eines ZFS-basierten NAS- Systems

Konzeptüberlegungen zum Bau eines ZFS-basierten NAS- Systems Konzeptüberlegungen zum Bau eines ZFS-basierten NAS- Systems Table of Contents Software...2 NexentaCore 1.0.1 GNU-Solaris... 2 Link... 2 About...2 Spezifications... 2 Impressions... 3 Konzept der Storrage-Software...

Mehr

Verordnung des Bundesamtes für Kommunikation über Frequenzmanagement und Funkkonzessionen

Verordnung des Bundesamtes für Kommunikation über Frequenzmanagement und Funkkonzessionen Verordnung des Bundesamtes für Kommunikation über Frequenzmanagement und Funkkonzessionen Änderung vom 25. November 2013 Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) verordnet: I Die Verordnung des Bundesamtes

Mehr

Microcontroller Kurs. 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1

Microcontroller Kurs. 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1 Microcontroller Kurs 08.07.11 Microcontroller Kurs/Johannes Fuchs 1 Was ist ein Microcontroller Wikipedia: A microcontroller (sometimes abbreviated µc, uc or MCU) is a small computer on a single integrated

Mehr

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD und alle Interfaces Analog Camera Link CoaXPress SDI DVI/HDMI IEEE 1394 GigE Vision Matrox Framegrabber Matrox ist seit über 30 Jahren der führende

Mehr

High-End-Vektorsignalgenerator erzeugt komplexe Mehrkanal-Szenarien

High-End-Vektorsignalgenerator erzeugt komplexe Mehrkanal-Szenarien Wireless-Technologien Signalerzeugung und -analyse High-End-Vektorsignalgenerator erzeugt komplexe Mehrkanal-Szenarien BILD 1: Zusammen mit zwei Vektorsignalgeneratoren R&S SGS100A bildet der neue Vektor

Mehr

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25 ICE 2.2 Bestandteile Seite 5 Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 00 x 00 mm) Connection Board - wird von unten in die Ground-Plane eingesetzt CB 0708 Mit unterschiedliche

Mehr

Asperi GmbH Rostocker Str.9 D-18059 Pölchow. Tel. / Fax : +49 (0) 700 2772 7700 e-mail : info@asperi.de : www.asperi.de

Asperi GmbH Rostocker Str.9 D-18059 Pölchow. Tel. / Fax : +49 (0) 700 2772 7700 e-mail : info@asperi.de : www.asperi.de Der Ereignishorizont Auswirkungen von Ereignissen auf... Online Relations Media Relations Lobbying Interne Kommunikation Publikationen Events Ereignis- Kommunikation Operative Prozesse Investor Relations

Mehr

Military Air Systems

Military Air Systems Trennung von Applikationen unterschiedlicher Kritikalität in der Luftfahrt durch Software en am Beispiel des Real-time Operating Systems PikeOS Dr. Bert Feldmann DGLR Workshop Garching, 09.10.2007 Seite

Mehr

Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise

Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise Bestückte Leiterplatte für drahtlose digitale Teilkreise Stark miniaturisierte Leiterplatte mit zum Projekt von Dave Ek und Craig Combes kompatibler Schaltung Geringe Stromaufnahme, weiter Eingangsspannungsbereich,

Mehr

ADLINK NuDAM 6000 Messmodule mit Bustechnik Preisliste

ADLINK NuDAM 6000 Messmodule mit Bustechnik Preisliste Inhalt NuDAM 6000 Allgemeine Hinweise 3 Konfiguration der Module 3 Systemverdrahtung / Systemtest 3 Testschaltbild für DASYLab 4 Testschaltbild für LabVIEW 4 LabVIEW-VIs 5 ND-6013 3K, PT100 5 ND-6017 8K,

Mehr

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Zielsetzung: System Verwendung von Cloud-Systemen für das Hosting von online Spielen (IaaS) Reservieren/Buchen von Resources

Mehr

U SB M I N I ADAPTE R BLUETOOTH

U SB M I N I ADAPTE R BLUETOOTH COMMUNICATION S U PPOR T U SB M I N I ADAPTE R BLUETOOTH CLASS I I H A N DBU C H NI - 7075 2 0 C O M M U N I C AT I O N S U P P O R T U S B A D A P T E R B L U E T O O T H C L A S S I I V i e l e n D a

Mehr

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Was ist Embedded Linux? Wikipedia Als Embedded Linux bezeichnet man ein eingebettetes System mit einem auf dem Linux-Kernel basierenden Betriebssystem. In

Mehr

Einführung in die Netzwerkanalyse

Einführung in die Netzwerkanalyse Einführung in die Netzwerkanalyse am Beispiel des DG8SAQ-Networkanalyzers Horst Germann DL6NDW DARC OV München-Nord, C12 3. Mai 2011 1 Was kann man messen? Eintore (Zweipole): Antennen Antennen mit Anschlußkabeln...

Mehr

FL MGUARD RS VPN ANALOG

FL MGUARD RS VPN ANALOG Auszug aus dem Online- Katalog FL MGUARD RS VPN ANALOG Artikelnummer: 2989718 Router mit intelligenter Firewall, bis zu 99 MBit/s Datendurchsatz (Wire Speed), Stateful Inspection Firewall für maximale

Mehr

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137)

5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) 5000 Meter RF Drahtloser Empfänger (Modell 0020137) Besonderheit: Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren Wasserdichtes Gehäuse und Wasserdichtsteckverbinder. Diese Empfänger kann draußen installiert

Mehr

Sprachausgabe. Die Steuerung des Interfaces kann, abhängig von der Besückung über I2C, RS232 oder USB erfolgen

Sprachausgabe. Die Steuerung des Interfaces kann, abhängig von der Besückung über I2C, RS232 oder USB erfolgen Sprachausgabe Einleitung Dieses Interface ist bindet das Sprachausgabe Modul MSM2 von ELV in da MYC System ein. Das Interface arbeitet als Slave am I2C Bus oder kann über RS232 /USB gesteuert werden. Dieses

Mehr

INNOVO VARIO. INNOVO VARIO // Datenblatt

INNOVO VARIO. INNOVO VARIO // Datenblatt INNOVO VARIO INNOVO VARIO // Datenblatt Vermessung 1. USB 2.0 8. Spannungsversorgung DC 24 Volt (Filter) 2. DVI-I Anschluss 9. Spannungsversorgung 12 36Volt DC 3. Sub-D9 (male) 4. USB 2.0 5. Gigabit Ethernet

Mehr

Header 26P. + 12V. Produktecode "1 aus 16" bei Einstellung des Parameters EXT.REG.BINAER = 0 (max. 16 Produkte) RL8 RL10 RL9 RL7 RL11 P10 P11

Header 26P. + 12V. Produktecode 1 aus 16 bei Einstellung des Parameters EXT.REG.BINAER = 0 (max. 16 Produkte) RL8 RL10 RL9 RL7 RL11 P10 P11 Interface K 9374 Header 26P. Flachkabel 25P. Länge = 2 m Freigabe GND GN 3k3 + + _ 22 µ F GND + 2V RL6 5 4 3 2 0 9 8 7 6 5 4 3 2 8 RL7 2 3 4 5 6 7 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9 20 2 22 23 24 25 26 2 3 4 5 6 7

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

PLATSCH DIE NEUE 10,1 TABLET PC L130-SERIE

PLATSCH DIE NEUE 10,1 TABLET PC L130-SERIE Originalgröße 30-minütige Tauchgänge in 1 m Tiefe gibt es sonst nur in Australien Tauchfest bis zu einer Wassertiefe von 1 Meter (30 Minuten)* austauschbarer Akku integrierte NFC und HF RFID PLATSCH DIE

Mehr

ExpressCard + PCMCIA

ExpressCard + PCMCIA Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.0_01.04.2014 ExpressCard + PCMCIA Gruppe 5 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Referenznummer: CH1001247

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Referenznummer: CH1001247 Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100 Multimedia-PC inkl. Cardreader Jetzt mit dem neuen Windows 10: Der TERRA PC-Home 6100. Ein stylishes Multimedia System, perfekt für Lernen, Schule und Freizeit. Mit leistungsstarkem

Mehr

EzUHF JR Modul Handbuch Ergänzung

EzUHF JR Modul Handbuch Ergänzung EzUHF JR Modul Handbuch Ergänzung Jänner 2014 1 Einleitung Glückwunsch zum Kauf Ihres EzUHF 'JR' Sender-Modules. Dieses Handbuch ist eine Ergänzung zu EzUHF Steuerung, Übersicht & Betrieb welches von der

Mehr

ZIP-USB-MP Interface zwischen einer USB- und einer MP-Schnittstelle

ZIP-USB-MP Interface zwischen einer USB- und einer MP-Schnittstelle ZIP-- ZIP-- Interface zwischen einer - und einer -Schnittstelle Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweis Produktmerkmale Spannungsversorgung Treiber Schalter Masterbetrieb und Monitorbetrieb Anschluss Funktion

Mehr

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 1 Seite 1 UNTERNEHMEN SYSTEM- KOMPONENTEN REFERENZEN KONTAKT 2 Seite 2 WAS BEDEUTET MULTINETWORKING? EIN HOHES MASS AN FLEXIBILITÄT. JEDER DENKBARE

Mehr

Produkte und Preise TERRA PC

Produkte und Preise TERRA PC Gehäuse - Formfaktor Micro-Format Micro-Format Micro-Format Micro-Format Midi Tower Midi Tower Midi Tower Midi Tower Art# 1009446 1009476 1009466 1009468 CH1009471 CH1009425 CH1009424 CH1009411 Bezeichnung

Mehr

Konfigurationsbeispiel

Konfigurationsbeispiel Bandbreitenmanagement Diese Beispiele können für die ZyWALL 5, 35 und 70 verwendet werden. Mit wenigen Mausklicks lassen sich für typische Applikationen wie Mail, Web, FTP, VPN oder VoIP (Telefonieren

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Digital Signage DVISplitter 7.2

Digital Signage DVISplitter 7.2 DVISplitter 7.2 Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder signalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr