Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam"

Transkript

1 Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 20

2 Vorwort Die gemeinsame Qualifizierungsplanung der Agentur für Arbeit Potsdam und der JobCenter des Agenturbezirks wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen und der Nachfrage nach Arbeitskräften am regionalen Arbeitsmarkt erstellt. Die aufgeführten Qualfizierungsschwerpunkte sollen zur Deckung der Fachkräftebedarfe beitragen und werden bei Bedarf unterjährig angepasst. Sie stellen eine Orientierung für Mitarbeiter/ -innen und Externe dar. Darüber hinaus können im Einzelfall bei Vorliegen der Voraussetzungen und anschließender Beschäftigungsmöglichkeiten durchaus andere Bildungsziele gefördert werden. Die Entscheidung zur Ausgabe eines Bildungsgutscheines stellt eine Einzelfallentscheidung in Abhängigkeit der im Rahmen des Profilings festgestellten Handlungsbedarfe und der individuell zu prognostizierenden Integrationswahrscheinlichkeit in den Arbeitsmarkt dar. Bezüglich der Förderung von Umschulungen sollte die Vermittlungsfachkraft stets vorrangig die Möglichkeiten einer betrieblichen Einzelumschulung prüfen. Qualifizierungsinhalte, die auch als Angebot der Lernbörse der Bundesagentur vorliegen, sind -soweit in der Person möglich- als elearning-angebot zu realisieren. Lerninhalte, die über kurze Qualifizierungsmaßnahmen bis zu 8 Wochen Dauer realisiert werden können, werden ab dem Jahr 20 in einer separaten Planung für Maßnahmen bei Trägern abgebildet ( 45 SGB III AVGS MAT, Gutscheinvariante). 2

3 Förderung der beruflichen Weiterbildung. Bildungsziele, die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen Bildungsziel regionale Schwerpunktsetzung Vollzeit (VZ)/ / berufsbegleitend (bb) Dauer in Monat en Elektroniker/ -in für Gebäudetechnik 2622 VZ 28 Elektroniker/ -in für Automatisierungstechnik 2622 VZ 28 Altenpfleger/ -in 8202 bb 48 berufsbegleitend Altenpfleger/ -in 8202 VZ 24 6 verkürzte Ausbildung komplette Ausbildung Altenpflegehelfer/ -in 820 VZ 2 Führerschein als Zugangsvoraussetzung Mechatroniker/ -in 262 VZ 28 Erzieher/ -in 82 bb 6 berufsbegleitend Koch/ Köchin 2902 VZ 24 Führerschein als Zugangsvoraussetzung Anlagenmechaniker/ -in SHK 422 VZ 28 Medizinische(r) Fachangestellte(r) 802 VZ 24 Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) 82 VZ 24 Erwerb Hauptschulabschluss VZ 2 für Kunden ohne Schulabschluss

4 2. Fortbildungen gewerblich-technischer Bereich Vollzeit (VZ)/ Dauer in Monaten Gasschweißen mit Einstellungserklärung Schweißtechnik Lichtbogenhandschweißen VZ 6 WIG-Schweißen MAG-Schweißen Fertigungstechnik Metall (modular) Drehen - konventionell VZ Fräsen - konventionell CNC-Drehtechnik 2 CNC-Frästechnik Fertigungstechnik Elektronik/ Elektrotechnik (modular) Schalt- und Messtechnik (Berechtigungen) CAD, Schaltpläne VZ SPS. Fortbildungen kaufmännischer Bereich Vollzeit (VZ)/ Dauer in Monaten Callcenteragent/ -in (CCA) mit IHK- Prüfung Kommunikation, Telefontraining, Englisch, EDV 9222 VZ /TZ modulare Maßnahme mit individuellem Einstieg 4

5 4. Fortbildungen für Akademiker Vollzeit (VZ)/ Dauer in Monaten Verweildauer 6 Monate modulare Weiterbildung für Akademiker/ -innen Qualitätsmanagement/ Qualitätsbeauftragter SAP je nach Fachrichtung VZ AutoCad Projektmanagement Wirtschafts- und Fachenglisch mit LCCI- oder TOIC-Zertifikat 5. Sonstige Fortbildungen Vollzeit (VZ)/ Dauer in Monaten 5222 VZ 6 FS C/ CE / D / DE jeweils betriebliche Planung/Logistik 0,5 Kraftfahrer/ -in modular Beförderungsvorschriften / Sicherheitslehre/ Wirtschaftslehre Bereitschaft zu bundesweitem Lieferverkehr Flurförderschein, Gabelstaplerausbildung, GGVS / ADR/ Anhängerberechtigung tageweise Frachtabfertigung/ Zoll / EU - Vorschriften LKW - Anhängerfahrtraining, je nach Bedarf, z.b. Container, Wechselbrücke 5

6 52,5 Grundlagen Materialwirtschaft/ Lagerwesen, Lagerverwaltung/ Disposition, EDV Lager/ Logistik (modular) Materialumschlag, Warenein-/ - ausgang, Lagerarten, Transportgeräte, Flurförderfahrzeuge VZ Führerschein als Zugangsvoraussetzung, Schichtbereitschaft Transportverpackungen, Ladungssicherheit, Versand, Fracht Flurförderschein, Gabelstaplerausbildung, GGVS tageweise 6

7 Planung AVGS Maßnahmen bei Trägern (Gutscheinvariante) Bildungsziel Qualifizierungsinhalte/ - Vollzeit (VZ)/ Dauer in Monaten Schutz- und Sicherheitskraft - Sachkundeprüfung nach 4 a GewerbeO - Sicherungspostenschein 52 VZ 2 Schichtbereitschaft, Führerschein Kl.B von Vorteil, Führungszeugnis Lymphdrainage und Ödemtherapie Physiotherapeuten/ -innen 87 VZ Kindertagespflege 60 h-kurs 8 VZ/ TZ Trägeranforderung: - Curriculum des DJI - Gütesiegel- Verfahren MASF Berufskraftfahrer/- in Pflichtfortbildung nach dem BKrFQG 5222 VZ 5 Module FS C/ CE bzw. D/DE vorhanden Berufskraftfahrer/ -in, Lager/ Logistik Staplerschein, Flurförderschein, GGVS, ADR, Anhängerberechtigung 5222, 52 VZ tageweise Finanzbuchhaltung (z.b. KHK) Buchhaltung, Jahresabschluss (z.b. Datev) Kaufmännischer Bereich Finanz-/ Anlagenbuchhaltung, Controlling (z.b. SAP R) Stammdatenerfassung, Abrechnung, Auswertung (z.b. KHK) 7402 VZ/ TZ Lohn- und Gehaltsabrechnung RA-Micro für Rechtsanwaltsfachangestell te IT-Bereich Word, Excel, Power Point, Access, Outlook, Internet 7222 VZ/ TZ individuell, 2 Bewerbungstraining Erarbeitung/ Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Überblick regionaler Arbeitsmarkt, Vorstellungsgespräche VZ/ TZ -2 Wo 7

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 204 Vorwort Auch für das Jahr 204 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 205 Vorwort Auch für das Jahr 205 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 207 Vorwort Auch für das Jahr 207 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

Qualifizierungsplanung 2016 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus

Qualifizierungsplanung 2016 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus 24.09.2015 Qualifizierungsplanung 2016 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus Ziel der Agentur für Arbeit und der Jobcenter ist es, den Einstieg am Arbeitsmarkt durch passgerechte Qualifizierung

Mehr

der Agentur für Arbeit Heilbronn und den Jobcentern Stadt und Landkreis Heilbronn

der Agentur für Arbeit Heilbronn und den Jobcentern Stadt und Landkreis Heilbronn Stand: 16.12.2013 Gemeinsame Bildungszielplanung 2014 der Agentur für Arbeit Heilbronn und den Jobcentern Stadt und Landkreis Heilbronn zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP

Mehr

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2016 der Agentur für Arbeit Mainz

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2016 der Agentur für Arbeit Mainz Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mainz Diese Bildungszielplanung richtet sich an Arbeitnehmer aus beiden Rechtskreisen. Entscheidungen über Förderungen im Rahmen der rechtlichen

Mehr

Qualifizierungsplanung 2017 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus

Qualifizierungsplanung 2017 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus 24.10.2016 Qualifizierungsplanung 2017 für den Bezirk der Agentur für Arbeit Cottbus Ziel der Agentur für Arbeit und der Jobcenter (gemeinsame Einrichtungen) CB, EE, LDS und OSL ist es, den Einstieg am

Mehr

Bildungszielplanung 2016 IFlaS der Agentur für Arbeit Nürnberg

Bildungszielplanung 2016 IFlaS der Agentur für Arbeit Nürnberg planung 2016 IFlaS der Agentur für Arbeit Verlinkung zu: Übersicht gewerblich - technisch kaufmännisch sozial - pflegerisch IT Bereich Sonstige planung IFlaS 2016 Übersicht Monate 51312-111 Fachlagerist/in

Mehr

Bildungszielplanung 2017

Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2016 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Seite 1

gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Seite 1 gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Seite 1 Berufliche Weiterbildung - grundlegende Förderausrichtung (1/2) Die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach und die Jobcenter Rhein-Berg, Oberberg und Arbeit und

Mehr

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Freiberg Jobcenter Mittelsachsen

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Freiberg Jobcenter Mittelsachsen Stand: 15.04.2014 planung 2014 Jobcenter Mittelsachsen Aufgrund der Kooperationsvereinbarung der Industrie- und Handelskammern und der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit streben das

Mehr

Bildungszielplanung Umschulung

Bildungszielplanung Umschulung Der wachsende Fachkräftebedarf bestimmt auch im Jahr 2014 die Bildungsziele der Agentur für Arbeit Altenburg-Gera Ungelernte und wieder ungelernte Arbeitnehmer sollen durch berufliche Weiterbildung einen

Mehr

Bildungszielplanung 2017

Bildungszielplanung 2017 Stand: 14.10.2016 Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Göppingen Jobcenter Landkreis Göppingen und Esslingen zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Reutlingen

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Reutlingen Agentur für Arbeit Reutlingen Stand: 04.12.2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulung, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) Weiterbildungen (BZP II) a.

Mehr

Qualifizierungsplanung 2016 im Rahmen des Bildungsgutscheinverfahren (BGS) und der Aktivierung zur beruflichen Eingliederung (AVGS)

Qualifizierungsplanung 2016 im Rahmen des Bildungsgutscheinverfahren (BGS) und der Aktivierung zur beruflichen Eingliederung (AVGS) Qualifizierungsplanung 2016 im Rahmen des Bildungsgutscheinverfahren () und der Aktivierung zur beruflichen Eingliederung (AVGS) Agentur für Arbeit Neuruppin einschließlich Jobcenter Havelland/ Oberhavel/

Mehr

Gemeinsame Bildungszielplanung Seite 1

Gemeinsame Bildungszielplanung Seite 1 Gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Seite 1 Berufliche Weiterbildung Maßnahmen der Beruflichen Weiterbildung und Qualifizierung sind unverzichtbar, um den sich wandelnden Anforderungen in den Berufen adäquat

Mehr

Agentur für Arbeit Hildesheim. Bildungszielplanung 2016

Agentur für Arbeit Hildesheim. Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Hildesheim Bildungszielplanung 216 Bildungszielplanung 216 2 Planung: Förderung beruflicher Weiterbildung Lager, Logistik Gabelstaplerscheine, modulare Lagerweiterbildung, Kurzqualifizierung

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Marburg

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Marburg Stand: 09.12.2013 Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Marburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungsziel Qualifizierungsinhalte und Qualifizierungsmodule (Kurzbeschreibung) Berufsfeld Berufsordnung (BO) Zahl der

Mehr

gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Stand

gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Stand gemeinsame Bildungszielplanung 2016 Stand 22.12.2015 Inhalt 1. Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen und Nachholen Berufsabschluss - Seite 3 2. Weiterbildungen

Mehr

Bildungszielplanung 2017

Bildungszielplanung 2017 Bildungszielplanung 2017 Erläuterungen zu den Überlegungen/Analysen, die der Detailplanung zu Grunde liegen (z.b. Überlegungen zu Bedarfs- und oder Angebotsorientierung, Sondereffekten, usw.) Die Bildungszielplanung

Mehr

gemeinsame Bildungszielorientierung 2014 der AA Heide, des Jobcenters Dithmarschen und des Jobcenters Steinburg

gemeinsame Bildungszielorientierung 2014 der AA Heide, des Jobcenters Dithmarschen und des Jobcenters Steinburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e Umschulungen (BZP I) Stand: 31.01. Ia. gewerblich-technisch Ib. kaufmännisch-verwaltend Ic. sozialpflegerischgesundheiterziehung Id. IT-BereichMedien Ie.

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: August 2015 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

BZP 2010 SGB II Arge Krefeld

BZP 2010 SGB II Arge Krefeld BZP 2010 SGB II Arge Krefeld Bildungsziel Qualifizierungsinhalte entsprechend Ausbildungsordnung vgl. * Berufsordnun g (BO)/ -kennziffer (BKZ) Zahl der auszugeben geplanten Bildungsgutsche ine Unterrichtsform

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg Agentur für Arbeit Ludwigsburg Stand: 08.12.2014 4 Vorwort 4 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) 4 Weiterbildungen

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Bildungszielplanung 2016 Erläuterungen zu den Überlegungen/Analysen, die der Detailplanung zu Grunde liegen (z.b. Überlegungen zu Bedarfs- und oder Angebotsorientierung, Sondereffekten, usw.) Die Bildungszielplanung

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur. Aktivierung und beruflichen Eingliederung Eigenbetrieb Jobcenter Vorpommern-Rügen

Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur. Aktivierung und beruflichen Eingliederung Eigenbetrieb Jobcenter Vorpommern-Rügen Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung 2016 Eigenbetrieb Jobcenter Vorpommern-Rügen Bergen Stralsund Grimmen Seite 1 von 13 Ansprechpartnerin für

Mehr

ARGEn Aschaffenburg Stadt, Aschaffenburg Landkreis und Miltenberg

ARGEn Aschaffenburg Stadt, Aschaffenburg Landkreis und Miltenberg Stand 30.11.2009 Bildungszielplanung 2010 ARGEn Aschaffenburg Stadt, Aschaffenburg Landkreis und Miltenberg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch (entfällt)

Mehr

Bildungszielplanung 2011

Bildungszielplanung 2011 Segment Bildungsziel Unterrichts- BGSform Kontingente BZP I a Metall/Elektro (industrielle Facharbeiter) Vollzeit 35 BZP I a Lager (Fachkräfte) Vollzeit 35 BZP I b kfm. Berufen (nur nach erfolgreichem

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Stand: 16.10.2014 Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Göppingen Jobcenter Landkreis Göppingen und Esslingen a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d.

Mehr

Bildungszielplanung Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA

Bildungszielplanung Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA Bildungszielplanung 2016 Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA Volumenplanung der Bildungsgutscheine für 2016 Geplantes Volumen 2016: ca. 1138 Bildungsgutscheine (inklusiv der BGS des Sonderprogramms

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung

Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Pirna und Jobcenter Sächsische Schweiz- Osterzgebirge Stand: 27.1.215 Kalenderjahr 216 Wirtschaftsbereich

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Reutlingen

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Reutlingen Agentur für Arbeit Reutlingen Stand: 01.01.2016 Vorwort Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulung, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) Weiterbildungen (BZP

Mehr

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2014 der Agentur für Arbeit Mainz

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2014 der Agentur für Arbeit Mainz Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mainz Diese Bildungszielplanung richtet sich an Arbeitnehmer aus beiden Rechtskreisen. Entscheidungen über Förderungen im Rahmen der rechtlichen

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Ludwigshafen und JobCenter Vorderpfalz Ludwigshafen Die tiefgreifenden Veränderungen in unserer Gesellschaft stellen uns alle vor große Herausforderungen. Insbesondere

Mehr

Bildungszielplanung für 2014 zur Förderung beruflicher Weiterbildung nach 81 ff. SGB III

Bildungszielplanung für 2014 zur Förderung beruflicher Weiterbildung nach 81 ff. SGB III Bildungszielplanung für 04 zur Förderung beruflicher Weiterbildung nach 8 ff. SGB III Qualifizierungsangebote in den Bereichen: Gewerblich + Technisch + Produktion Kaufmännische Bildungsziele und IT Pflege

Mehr

Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur. Aktivierung und beruflichen Eingliederung 2015

Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur. Aktivierung und beruflichen Eingliederung 2015 Planung der Qualifizierungsmaßnahmen und Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung 2015 Bergen Stralsund Grimmen Landkreis Vorpommern-Rügen Eigenbetrieb Jobcenter Carl-Heydemann-Ring 98 18437

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Die Planung enthält Qualifizierungsschwerpunkte, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zum Beschäftigungserfolg führen. Damit soll auch

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Bildungszielplanung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Vogtland

Bildungszielplanung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Vogtland planung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Altenpfleger/ Altenpflegerin 22 15 Vollzeit 24 Förderung von bis zu zwei Dritteln der Maßnahme möglich, wenn Finanzierung für die gesamte Dauer

Mehr

Bildungszielplanung 2014

Bildungszielplanung 2014 Jobcenter Oberhausen Stand: 20.01.2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle Umschulungen a. gewerblich-technisch

Mehr

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis 2015 Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis Weiterbildungen Weiterbildungen Branche Konkretisierung des Bildungsziels

Mehr

16. Sitzung der Trägerversammlung der gemeinsamen Einrichtung Jobcenter Region Hannover Bildungszielplanung. Titel

16. Sitzung der Trägerversammlung der gemeinsamen Einrichtung Jobcenter Region Hannover Bildungszielplanung. Titel Standorte der gemeinsamen Einrichtung Jobcenter Region Hannover Bildungszielplanung Titel 2017 Jobcenter Region Hannover Stand:06.10.2016 Berufliche Weiterbildung - Vorbemerkung Mit der angefügten Prioritätenliste

Mehr

Bildungszielplanung 2014

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Reutlingen JANUAR 2014 EXTERN Bildungszielplanung 2014 Information über die qualitative und quantitative Ausrichtung der geplanten Förderung zur beruflichen Weiterbildung durch die Agentur

Mehr

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Mainz

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Mainz Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mainz Diese Bildungszielplanung richtet sich an Arbeitnehmer aus beiden Rechtskreisen. Entscheidungen über Förderungen im Rahmen der rechtlichen

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh Stand: 01.01.2015 Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh - zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele - sonstige Bildungsziele/Fortbildungen

Mehr

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Die Agentur für Arbeit Hamm plant für das Jahr 2015 insgesamt 601 Eintritte im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Bildungsziel/- bereich

Mehr

AA Hannover GO, TL 041, FbW-Koordinator Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2013

AA Hannover GO, TL 041, FbW-Koordinator Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2013 Information der Bildungsträger am 15.01.13 AA Hannover GO, TL 041, FbW-Koordinator Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2013 Ablauf Vorstellung der Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit

Mehr

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2016

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2016 Agentur für Arbeit Hannover Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hannover 2016 BildrahmenBild einfügen: Menüreiter: Bild/Logo einfügen > Bild für Titelfolie auswählen Logo für die Besonderen Dienststellen

Mehr

Bildungszielplanung 2016 (Stand 10/2015) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe

Bildungszielplanung 2016 (Stand 10/2015) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe Agentur für Arbeit Passau und Transport- und Verkehrsberufe Kraftfahrer Modulare Ausbildungsform mit: Führerschein C-CE oder D, GGVSE/ADR, Ladungssicherung, Beladungsvorgänge im Transportgewerbe, Zollbestimmungen,

Mehr

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c.

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Berufsausbildungen a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Gewerblich Sonstige Bildungsziele/Fortbildungen etc. a. Gewerblich b. Kaufmännisch-Verwaltend

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover

Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover Berufliche Weiterbildung - Vorbemerkung Mit der angefügten Prioritätenliste sollen den persönlichen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern der gemeinsamen

Mehr

Gemeinsame Bildungszielplanung 2016 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur.

Gemeinsame Bildungszielplanung 2016 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur. Bautzen@arbeitsagentur.de Seite 1 von 8 Wir wollen 2016 die Zukunft der Region mit unserer Arbeit gestalten! Langzeitarbeitslose, schwerbehinderte Menschen, Jüngere ohne Ausbildung und auch Ältere müssen

Mehr

AKADEMIE. Ausbildung zum Altenpflegehelfer. Staatlich anerkannt.

AKADEMIE. Ausbildung zum Altenpflegehelfer. Staatlich anerkannt. AKADEMIE Ausbildung zum Altenpflegehelfer. Staatlich anerkannt. www.tuv.com/akademie AUSBILDUNG Betreuung und Pflege von älteren Menschen. Altenpflegehelfer unterstützen und begleiten alte Menschen z.b.

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Bildungszielplanung 06 5534. / 5530 / 5533-90 Basis der Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Osnabrück sind die Analysen über die konjunkturelle Entwicklung sowie strukturelle Veränderungen. Die

Mehr

Bildungszielplanung 2015. Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c.

Bildungszielplanung 2015. Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Berufsausbildungen a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Gewerblich Sonstige Bildungsziele/Fortbildungen etc. a. Gewerblich b. Kaufmännisch-Verwaltend

Mehr

Qualifizierungsplanung 2015

Qualifizierungsplanung 2015 Qualifizierungsplanung 2015 Stand: Januar 2015 der Agentur für Arbeit Düsseldorf 1. e, die zu eem anerkannten (Teil-)Berufsabschluss führen technische Industrieberufe 24-27 28 10 Handwerk und Gastronomie

Mehr

Bildungszielplanung 2012

Bildungszielplanung 2012 Seite 2 Bildungszielplanung 2012 Segment Bildungsziel Unterrichts- BGSform Kontingente BZP I a Metall/Elektro (industrielle Facharbeiter) Vollzeit 35 BZP I a Lager (Fachkräfte) Vollzeit 35 BZP I b kfm.

Mehr

Berufsausbildung 2016

Berufsausbildung 2016 Berufsausbildung Für Ihre Zukunft. 2016 Eignungstests Überbetriebliche Ausbildung Prüfungsvorbereitung HdB Haus der Berufsvorbereitung Kenn-Nr. Lehrgang Dauer jeweils von bis Kosten 1011600 Eignungstest

Mehr

KAS Kraftfahrerausbildungsstätte GmbH. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV

KAS Kraftfahrerausbildungsstätte GmbH. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV KAS Kraftfahrerausbildungsstätte GmbH Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV S e i t e 1 Die KAS GmbH ist seit 2012 nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV zertifiziert. Der Schwerpunkt unserer Arbeit

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2016

Bildungszielplanung FbW 2016 Bildungszielplanung FbW 2016 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 13.11.2015 technische Qualifizierungen Module *) Metall Inhalte:

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Deggendorf

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Deggendorf Stand: 06.08.2014 Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Deggendorf Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. Gewerblich-technisch b. Kaufmännisch-verwaltend c. Sozialpflege/Gesundheit

Mehr

Bildungsziel DKZ Qualifzierungsschwerpunkte

Bildungsziel DKZ Qualifzierungsschwerpunkte Region Stollberg Elektrofachkräfte 263022 modular-schaltschrankbau, Leiterplatten, Kabelkonfektion, Löten Altenpflegehelfer 8213 modular-qualitätsmanagement, Pflegedokumentation, Grundlagen, Ernährungslehre,

Mehr

Startklar. mit Weiterbildung! Gewusst was gewusst wo! Seminarangebote für Ihre berufliche Zukunft. Technologiezentrum Glehn GmbH

Startklar. mit Weiterbildung! Gewusst was gewusst wo! Seminarangebote für Ihre berufliche Zukunft. Technologiezentrum Glehn GmbH Startklar mit Weiterbildung! Gewusst was gewusst wo! Seminarangebote für Ihre berufliche Zukunft 2017 Technologiezentrum Glehn GmbH Finden Sie neue Perspektiven Lernfreudige Menschen finden bei uns neue

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Hagen und Jobcenter Hagen

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Hagen und Jobcenter Hagen planung 2016 und Jobcenter Hagen planung 2016 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e Maßnahmekategorien 20,21,40,41 (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit

Mehr

Gemeinsame Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur.

Gemeinsame Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur. Bautzen@arbeitsagentur.de Seite 1 von 8 Wir wollen 2015 die Zukunft der Region mit unserer Arbeit gestalten! Langzeitarbeitslose, schwerbehinderte Menschen Jugendliche und auch Ältere müssen mehr vom Aufschwung

Mehr

Bildungszielplanung 2015. Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I)

Bildungszielplanung 2015. Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Stand: 17.12.2015 Bildungszielplanung 2015 Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien e. Sonstige a. gewerblich-technisch

Mehr

Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014

Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014 Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014 Agentur für Arbeit Landshut Maßnahmen mit verstetigtem Eintritt während des gesamten Jahres 2015 01.01.2015

Mehr

Bildungszielplanung 2016 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand:

Bildungszielplanung 2016 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: Bildungszielplanung 2016 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 10.02.2016 Agentur für Arbeit Landshut Beginn Dauer/Ende MfB Ort TN Zeit Inhalt FbW-Gruppenmaßnahmen 2016 Maßnahmen

Mehr

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Wirtschaft. Technik. Zukunft. IN KEMPTEN KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Lehrgänge und Umschulungen 2017 www.ihk-akademie-schwaben.de KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNGEN IHK-Fachkraft Rechnungswesen und Personalabrechnung

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Potenzialbetrachtung Planungseckwerte zur Bildungszielplanung 2016 des Jobcenter Kreis Segeberg Mit der Bildungszielplanung 2016 werden Schwerpunkte in der beruflichen Weiterbildung gesetzt: 2016 ist die

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh Stand: 03.11.2015 Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit / Jobcenter Bielefeld / Kreis Gütersloh - zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele - sonstige Bildungsziele/Fortbildungen

Mehr

Bildungsträgerkonferenz

Bildungsträgerkonferenz Bildungsträgerkonferenz 30.01.2013 Bildungszielplanung 2013 Veranstaltungsablauf 14:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung 14:05 Uhr Geschäftspolitische Schwerpunkte des Jobcenters Salzlandkreis, Eigenbetrieb,

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 März 2015 Bildungszielplanung 2015 en und en Bildungsziele die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen und sonstige Bildungsziele/en Externenprüfung in anerkannten Ausbildungsberufen Erzieher/in (kooperative)

Mehr

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK).

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK). Umschulung in Düsseldorf. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult direkt zum passenden Arbeitsplatz. Wünschen

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Bildungszielplanung 205 5534. / 5530 / 5533-90 Basis der Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Osnabrück sind die Analysen über die konjunkturelle Entwicklung sowie strukturelle Veränderungen. Die

Mehr

Bildungszielplanung (BZP 2014)

Bildungszielplanung (BZP 2014) Bildungszielplanung (BZP 2014) Inhalt: 1- Anpassungsfortbildungen im gewerblich technischen Bereich 2- Umschulungen im gewerblichen Bereich 3- Anpassungsfortbildungen im kaufmännischen Bereich 4- Umschulungen

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Agentur für Arbeit Ulm Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Inhalt Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses Weiterbildungen

Mehr

Erwerbstätigkeit und Ausbildung bei ungünstigen sozialen Umfeldbedingungen. Bildungschancen über modulare Qualifikationen für junge Mütter und Väter

Erwerbstätigkeit und Ausbildung bei ungünstigen sozialen Umfeldbedingungen. Bildungschancen über modulare Qualifikationen für junge Mütter und Väter Erwerbstätigkeit und Ausbildung bei ungünstigen sozialen Umfeldbedingungen Bildungschancen über modulare Qualifikationen für junge Mütter und Väter Gliederung 1. Einführung 2. Möglichkeiten der Qualifizierung/

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Umschulung in Düsseldorf.

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Umschulung in Düsseldorf. ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Umschulung in Düsseldorf. UMSCHULUNG Kaufmännisches Denken, Planen und Organisieren. ein erhöhtes Gesundheitsbewusstsein in der

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2015

Bildungszielplanung FbW 2015 Bildungszielplanung FbW 2015 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg-Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 30.10.2014 technische Qualifizierungen Module Metall CNC-Technik

Mehr

gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015

gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015 gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015 Inhalt 1. Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen und Nachholen Berufsabschluss - Seite 4 2. Weiterbildungen

Mehr

Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Weiden (Stand 15.01.2015) Monat Bezeichnung Vollzeit/Teilzeit Maßnahmeort Dauer in Mon.

Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Weiden (Stand 15.01.2015) Monat Bezeichnung Vollzeit/Teilzeit Maßnahmeort Dauer in Mon. der Agentur für Arbeit Februar Fit für den Wiedereinstieg (Berufsrückkehrerinnen) Teilzeit Agenturbezirk 6 12 Modul 1: Zeit- und Selbstmanagement, Stressbewältigung, Aktenorganisation, Besprechung effizient

Mehr

JOBCENTER REGION HANNOVER. Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014

JOBCENTER REGION HANNOVER. Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014 JOBCENTER REGION HANNOVER Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014 PLANUNGSORIENTIERUNG 2014 Die Bildungszielplanung orientiert sich an der Arbeitsmarktnachfrage

Mehr

Frank W Dages für verte-akademie der Wirtschaft

Frank W Dages für verte-akademie der Wirtschaft Folie 1 von 11 Förderinstrumente Förderfähige Personenkreise Weiterbildungsmaßnahmen Wer, was, wieviel? Ausnahmen Ablauf, Beantragung Beispiele Folie 2 von 11 Förderinstrumente WeGebAU (I) (Weiterbildung

Mehr

Bildungszielplanung 2012 Arbeitsgemeinschaft Jobcenter Stade

Bildungszielplanung 2012 Arbeitsgemeinschaft Jobcenter Stade Stand: 06.01.2012 Bildungszielplanung 2012 Arbeitsgemeinschaft Jobcenter Stade a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien e. Sonstige a. gewerblich-technisch

Mehr

AKADEMIE. Ausbildung zum Altenpfleger. Staatlich anerkannt.

AKADEMIE. Ausbildung zum Altenpfleger. Staatlich anerkannt. AKADEMIE Ausbildung zum Altenpfleger. Staatlich anerkannt. www.tuv.com/akademie AUSBILDUNG Betreuung und Pflege von älteren Menschen. Mit dem demografischen Wandel wächst auch die Nachfrage nach Pflegedienstleistungen.

Mehr

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive ECDL

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive ECDL angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive ECDL umschulung Kaufmännisches Denken, Planen und Organisieren. Der demografische Wandel und ein erhöhtes Gesundheitsbewusstsein

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Stand: Januar 2016 planung 2016 und für Arbeit Düsseldorf 1. e, die zu eem anerkannten (Teil-)Berufsabschluss führen Berufsordnung technische Industrieberufe 24-27 28 13 25 Handwerk und Gastronomie diverse

Mehr

Bildungszielplanung 2013

Bildungszielplanung 2013 Bremen, 17.01.2013 BildrahmenBild einfügen: Menüreiter: Bild/Logo einfügen > Bild für Titelfolie auswählen Logo für die Besonderen Dienststellen und RDn: Menüreiter: Bild/Logo einfügen > Logoauswahl Bildungszielplanung

Mehr

Bildungszielplanung (BZP 2016)

Bildungszielplanung (BZP 2016) Bildungszielplanung (BZP 2016) Inhalt: 1- Anpassungsfortbildungen im gewerblich technischen Bereich 2- Umschulungen im gewerblichen Bereich 3- Anpassungsfortbildungen im kaufmännischen Bereich 4- Umschulungen

Mehr

Bildungszielplanung 2017 (Stand 10/2016) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe

Bildungszielplanung 2017 (Stand 10/2016) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe Agentur für Arbeit Passau und Transport- und Verkehrsberufe Kraftfahrer Modulare Ausbildungsform mit: Führerschein C-CE oder D, GGVSE/ADR, Ladungssicherung, Beladungsvorgänge im Transportgewerbe, Zollbestimmungen,

Mehr

jobcenter Duisburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I)

jobcenter Duisburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Stand: 26.10.2017 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien e. Sonstige sonstige e/fortbildungen

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Aalen

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Aalen Stand: 20.11.2015 Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Aalen zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch c. sozialpflegerisch/gesundheit a. gewerblich-technisch

Mehr

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Umschulung in Düsseldorf

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Umschulung in Düsseldorf angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK). Umschulung in Düsseldorf umschulung Für den beruflichen Neuanfang qualifizieren. In einer Umschulung mit

Mehr

Umschulung Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK).

Umschulung Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Neu: Online-Karriereplaner www.tuv.com/umschulungen Umschulung Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG

Mehr

Mit Weiterbildung zum Berufsabschluss Nachqualifizierung in Berlin

Mit Weiterbildung zum Berufsabschluss Nachqualifizierung in Berlin Mit Weiterbildung zum Berufsabschluss Nachqualifizierung in Berlin Veranstaltung: Marktplatz Bildung Referent/innen: Christiane Arndt und Daniel Herbstreit ein Projekt von: www.perspektive-berufsabschluss.de

Mehr