Sommerakademie für Fotografie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sommerakademie für Fotografie"

Transkript

1 fotoschule.at Weiterbildungsinstitut Wien Service GmbH 1050 Wien, Rechte Wienzeile 85 fon: 01/ fax: dw 30 Sommerakademie für Fotografie Schwerpunkt: Digitale Fotografie Juli 2015 Basiskurs Gruppe B Allgemeines: Die Fotoschule Wien veranstaltet alljährlich im Juli eine Sommerakademie für Fotografie. Die angebotenen Fotoseminare ergänzen das reguläre Programm der Fotoschule Wien. Das Programm der Sommerakademie gliedert sich in zwei einwöchige Kurse auf unterschiedlichem Niveau. Der Basiskurs ist für EinsteigerInnen in das Medium der Fotografie gedacht. Die Anmeldung für den Basiskurs der Sommerakademie für Fotografie ist jederzeit möglich, solange es freie Plätze gibt. Der Aufbaukurs richtet sich an fortgeschrittene FotografInnen, die ihr Wissen vertiefen bzw. weitere praktische Erfahrung sammeln wollen. Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbaukurs ist das Ausfüllen eines Fragebogens, mit dem das fotografische Vorwissen abgeklärt wird. Auf Anfrage senden wir Ihnen diesen Fragebogen gerne per zu. Weitere Fragen richten Sie bitte per unter an das Team der Fotoschule Wien. Information und Anmeldung: Anmeldung und Information in der Fotoschule Wien: Tel: 01/ , Fax: 01/ /30 Die Anmeldung für die Sommerakademie erfolgt für einen bestimmten Kurs (Basiskurs oder Aufbaukurs). In der Woche vor Beginn der Sommerakademie (ab ) können die angebotenen Workshops nach Maßgabe freier Plätze auch einzeln gebucht werden. Die Teilnehmerzahl ist pro Workshop mit max. 14 Personen begrenzt. Eine Unterrichtsstunde hat 50 Minuten. Pro Workshop ist bei 6 Unterrichtseinheiten (à 50 min) auch eine Mittagspause vorgesehen. Kurskosten: Basiskurs gesamt: 600,- (Pauschalpreis für die gesamte Kurswoche) Themenworkshop einzeln gebucht: 130,-

2 Programmübersicht Sommerakademie: Sommerakademie Basiskurs B Samstag, 11. Juli Samstag, 18. Juli 2015 Samstag, 11. Juli :00 Uhr Eröffnung der Sommerakademie für Fotografie im FotoQuartier Wien (ehem. Schlössl-Kino), Margaretenstraße 127, 1050 Wien Begrüßung der TeilnehmerInnen, Besprechung des Programms Digitale Fotografie/Digitale Bildbearbeitung für EinsteigerInnen In diesem Workshop setzen wir uns sowohl mit den Begrifflichkeiten und Bedienungselementen einer digitalen Spiegelreflexkamera als auch mit den Grundlagen der Bildbearbeitung am PC (Photoshop) praktisch auseinander. Bitte eig. digitale Spiegelreflexkamera samt Speicherkarte/n und Bedienungsanleitung mitbringen. Fotos: Markus Hippmann Sonntag, 12. Juli 2015 Porträtfotografie Die Porträtfotografie stellt wohl die am häufigsten gebrauchte fotografische Disziplin dar. Nach einer Besprechung der wichtigsten Punkte, die für das Entstehen interessanter Porträts verantwortlich sind, sammeln wir in diesem Studioworkshop praktische Erfahrung im Fotografieren verschiedener Modelle. Bitte eig. digitale Spiegelreflexkamera mit Speicherkarte/n (8 GB oder mehr) und Bedienungsanleitung mitbringen. Fotos: Karin Sumetzberger, Julia Jenewein, Tina Gmeiner-Holzbauer, Kim Sharon, Susanne Hammerle

3 Montag, 13. Juli 2015 Landschafts-/Gartenfotografie Bei einer Exkursion in die Parklandschaft von Schloss Schönbrunn wollen wir die verschiedenen Elemente der Landschaftsfotografie gemeinsam erarbeiten und das Ambiente dieser von Menschenhand geschaffenen Gartenlandschaft in allen Facetten fotografieren. Bitte eig. Spiegelreflexkamera samt Bedienungsanleitung sowie Speicherkarte/n (8 GB oder mehr), und falls vorhanden Stativ, Filter bzw. Nahlinsen, Zwischenringe oder Makroobjektiv mitbringen. Exkursion innerhalb Wiens (Benutzung öffentl. Verkehrsmittel, bitte Fahrscheine mitnehmen). Fotos: Nora Briebauer, Mateo Koder, Julius Hirsch Dienstag, 14. Juli 2015 Architekturfotografie Bei einer gemeinsamen Exkursion wollen wir Wiens Architektur aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und so ins rechte Bild setzen. Bitte eig. digitale Spiegelreflexkamera mit Speicherkarte/n (8 GB oder mehr) und Bedienungsanleitung mitbringen. Exkursion innerhalb Wiens (Benutzung öffentl. Verkehrsmittel, bitte Fahrscheine mitnehmen). Fotos: Markus Hippmann Mittwoch, 15. Juli 2015 Bildanalyse/digitale Bildbearbeitung Porträt-/Landschafts-/Architekturfotografie Im Anschluss an die gemeinsame Besprechung der Ergebnisse der Vortage können die TeilnehmerInnen einzelne Fotos der Workshops Porträt-, Landschafts- und Architekturfotografie am PC selbst bearbeiten. Bitte eine Auswahl von Fotografien auf CD oder USB-Stick zur Bildanalyse bzw. Bildbearbeitung mitnehmen.

4 Donnerstag, 16. Juli 2015 Tierfotografie Ein gemeinsamer Besuch im Wiener Tiergarten Schönbrunn bietet die beste Möglichkeit, Tiere hautnah mitzuerleben und fotografisch möglichst eindrucksvoll festzuhalten. Bitte eig. digitale Spiegelreflexkamera mit Speicherkarte/n (8 GB oder mehr) und Bedienungsanleitung mitbringen. Der Eintritt für den Besuch des Tiergartens Schönbrunn ( 16,50) ist in der Kursgebühr nicht enthalten (bitte Eintrittsgeld sowie etwaige Ermäßigungsausweise zur Exkursion mitnehmen). Benutzung öffentl. Verkehrsmittel (bitte Fahrscheine mitnehmen). Fotos: Winfried Strudl, Melanie Kronig, Michaela Valovicova Freitag, 17. Juli 2015 Low budget-fotografie Gelungene Studiofotos mit geringen finanziellen Mitteln? Der Workshop Low budget-fotografie zeigt auf, wie man auch mit schmalem Budget zu kreativen Studioaufnahmen gelangen kann. Dabei gehen wir der Frage nach, welche Produkte aus Baumarkt, Möbelhaus & Co sich für den fotografischen Einsatz eignen und probieren diese auch gleich gemeinsam aus. Bitte eig. Spiegelreflexkamera samt Bedienungsanleitung sowie Speicherkarte/n (8 GB oder mehr) und wenn möglich Stativ mitbringen. Fotos: Bernd Strebenitzer, Anna Burtscher, Wolfgang Rezanka, Thomas Michels, Melanie Kronig Samstag, 18. Juli 2015 Bildanalyse/digitale Bildbearbeitung Tier- und Low budget-fotografie Im Anschluss an die gemeinsame Besprechung der Ergebnisse der Vortage können die TeilnehmerInnen einzelne Fotos der Workshops Tier- und Low budget-fotografie am PC selbst bearbeiten. Bitte eine Auswahl von Fotografien auf CD oder USB-Stick zur Bildanalyse bzw. Bildbearbeitung mitnehmen.

5 Samstag, 18. Juli :00 Uhr Abschlusspräsentation/gemütlicher Ausklang Bei der Abschlussveranstaltung im Schlössl-Kino besteht für alle TeilnehmerInnen der Sommerakademie bei einem gemütlichen Beisammensein die Möglichkeit, eine Auswahl von Fotografien, die im Rahmen dieser Fotowoche entstanden sind, auf der Kinoleinwand zu präsentieren.

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März 6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März Montag, 5. März Dienstag, 6. März Mittwoch, 7. März Donnerstag, 8. März Freitag, 9. März Montag, 12. März Dienstag, 13. März Mittwoch, 14. März Donnerstag,

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von:

CITIES4CHANGE. Social Entrepreneurship Programm. Eine Kooperation von: Social Entrepreneurship Programm Eine Kooperation von: // Ziel unseres Programms Vier Städte und fünf Events mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Konzept möchten wir einer Gruppe interessierten

Mehr

Freitag, den 28. August 2009 bis Dienstag, den 1. September 2009

Freitag, den 28. August 2009 bis Dienstag, den 1. September 2009 gute aussichten junge deutsche fotografie_plattfform1 im Haus der Fotografie, Burghausen Patronat// Bernhard Prinz/ Fotograf & Künstler/Hamburg und Professor für Fotografie an der Kunsthochschule Kassel

Mehr

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW

Weiterbildungsangebot in Nordwalde. EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Weiterbildungsangebot in Nordwalde EDV Kompakt 100 % bekommen 50 % bezahlen mit dem Bildungsscheck NRW Schlaumacher e. V. Volkshochschule Steinfurt Bahnhofstr. 17 (Eingang Wehrstr. 5) An der Hohen Schule

Mehr

integrati Programm Frühjahr 2006 bildungswerkstatt Kurse zur beruflichen Fortbildung für Menschen mit Behinderung

integrati Programm Frühjahr 2006 bildungswerkstatt Kurse zur beruflichen Fortbildung für Menschen mit Behinderung bi integrati Integrativer Bildungsverein für Menschen mit (mehr oder weniger) Behinderung bildungswerkstatt b eruf Kurse zur beruflichen Fortbildung für Menschen mit Behinderung! Anmeldeschluss: 31. Jänner

Mehr

Vorbereitungskurse Rechnungswesen für zukünftige Bachelor- Studierende an der Hochschule Luzern - Wirtschaft

Vorbereitungskurse Rechnungswesen für zukünftige Bachelor- Studierende an der Hochschule Luzern - Wirtschaft Vorbereitungskurse Rechnungswesen für zukünftige Bachelor- Studierende an der Hochschule Luzern - Wirtschaft Ziel Systematische Aufarbeitung bzw. Auffrischung der Grundkenntnisse im Fach Rechnungswesen

Mehr

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016

Computerkurse für Seniorinnen und Senioren August 2015 bis März 2016 Herisau, August 2015 Kursort: Computeria, Bachstr. 7, Computer Wir schulen Sie mit den Betriebssystemen Windows 8, 8.1 oder Windows 10, sowie diversen Mobile Geräten. Unsere Computerkurse werden mit 5

Mehr

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen.

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse Internet von A - Z Interessenten m i t PC- Kenntnisse WORD * Grundlagen Theorie PC - Basiswissen PowerPoint Grundlagen Video Bearbeitung PC - Grundlagen EXCEL * Grundlagen

Mehr

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007 06. 10 07. 10 13. 10 14. 10 20. 10 21. 10 27. 10 28. 10 Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Account Analysis Account

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2014 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 2 2. Juni bis 6. Juni Seite 4/5 9.

Mehr

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen

Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen / Desktophintergrund, Bildschirmlauflösung, Einstellungen EDV, Handy, Alltagstechnik Einführung in die PC-Arbeit Für WiedereinsteigerInnen in den Beruf und für ältere Menschen Welcher Computer ist für mich der richtige? Welche Programme sind für meine Bedürfnisse

Mehr

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT Unser Kursangebot Liebe werdende Eltern An allen drei Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen bieten wir Ihnen vor und nach der Geburt ein umfangreiches Kursspektrum an. In

Mehr

Bereich 5: Arbeit - Beruf

Bereich 5: Arbeit - Beruf Bereich 5: Arbeit - Beruf Inhaltsverzeichnis: Compuerkturse - Internet B 5.1.1 WINDOWS, Word und Excel - Kompaktkurs für Einsteiger B 5.1.2 WINDOWS, Word und Excel - Kompaktkurs für Einsteiger B 5.1.3

Mehr

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Anmeldung und Informationen Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252

Mehr

Preisliste Privatkunden 2014

Preisliste Privatkunden 2014 Preisliste Privatkunden 2014 Shootings Beschreibung Preis in CHF Passfotos 4 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 25.-- 8 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 30.-- Fotos zusätzlich auf

Mehr

Freifahrt. Sonderfahrplan SR3-Sommeralm. die Pendelbusse zur Sommeralm fahren kostenlos. Linie 777 Freitag 07.08.2015. Veranstaltungshinweise

Freifahrt. Sonderfahrplan SR3-Sommeralm. die Pendelbusse zur Sommeralm fahren kostenlos. Linie 777 Freitag 07.08.2015. Veranstaltungshinweise Linie 777 Freitag 07.08.2015 Ab 17:00 Almauftrieb Ab 20:00 Die Grafenberger Markt 16:40 16:41 Helenenhalle 16:42 19:12 Bildstock Grühlingstraße 16:44 19:14 Bildstock Illinger Straße 16:45 19:15 Bildstock

Mehr

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium.

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium. FAQs Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and Information Studies (Grundlehrgang)? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and

Mehr

Elektronische Datenverarbeitung EDV Grundkurse Anwendungen

Elektronische Datenverarbeitung EDV Grundkurse Anwendungen Elektronische Datenverarbeitung EDV Grundkurse Anwendungen Aktueller Hinweis!!! Der PC-Raum bietet 12 Einzelplätze und es können alternativ Windows 7 oder das aktuelle Windows 8 genutzt werden. Wussten

Mehr

www.foto-optik-grau.ch Kursprogramm Blende Schärfentiefe blitz portrait Manuell lichtstärke weitwinkel stilllife canon... www.foto-optik-grau.

www.foto-optik-grau.ch Kursprogramm Blende Schärfentiefe blitz portrait Manuell lichtstärke weitwinkel stilllife canon... www.foto-optik-grau. www.foto-optik-grau.ch Kursprogramm Blende Schärfentiefe nikon Bildaufbau ISO Verschlusszeit Linsen tele perspektive sensor blitz portrait Manuell AF Goldenerschnitt lichtstärke weitwinkel Pixel Objektiv

Mehr

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden PC und 4 Multimedia Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden 10 Finger sind schneller als 2 Sie lernen, in kürzester Zeit mit viel Spaß, die Tastatur blind zu beherrschen. Die Lehr - und Lernmethode erreicht

Mehr

Zielgruppen: Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung: http://www.other-sight.com/gefahrgut/kurs- Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung.

Zielgruppen: Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung: http://www.other-sight.com/gefahrgut/kurs- Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung. Gefahrgutbeauftragtenausbildung: Erst- und Fortbildung - Kombikurs (durch anerkannten Schulungsveranstalter Sieglinde Eisterer TUGIS Gefahrguttransport) Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung:

Mehr

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater 73.5 30.25 27.5 30 www.assaabloy.ch 1 The global leader in door opening solutions Erfolg ist lernbar. Kursprogramm 2013 Wer seine Produkte

Mehr

PREISLISTE FOTOSTUDIO

PREISLISTE FOTOSTUDIO REISLISTE FOTOSTUDIO ASS- / BEWERBUNGSBILDER ORTRAIT-SHOOTINGS HOCHZEITSREORTAGEN FIRMENREORTAGEN VIDEORODUKTIONEN SACHAUFNAHMEN RERODUKTIONEN www.foto-optik-grau.ch 1 INHALTSVERZEICHNIS ORTRAIT-SHOOTINGS

Mehr

DEUTSCHKURSE. Programm. Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen

DEUTSCHKURSE. Programm. Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen DEUTSCHKURSE Programm 2015 Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen Deutsch Kompakt Plus 20 UE à 45 Minuten/Woche Diese Kurse sind Aufbaukurse, die Sie fortlaufend vom

Mehr

Kursangebot für die ältere Generation

Kursangebot für die ältere Generation Kursangebot für die ältere Generation PS 12.8.20 60+ Digitales Fotografieren 3 Vormittage Samstag, 09.30-11.00 Uhr Hubert Manz CHF 80.00 plus Kursmaterial CHF 30.00 Schwerpunkte des Kurses: Teil 1: Technik,

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015

Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015 Stand. 03.12.2014 Rund um die Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen 2015 Lebensrettende Sofortmaßnahmen (LSMU) Kursangebote 1. Quartal 2015 Zielgruppe: Jeder Interessierte Führerscheinbewerber für den Erwerb

Mehr

Kursangebote ab September 2015

Kursangebote ab September 2015 Kursangebote ab September 2015 Wir möchten uns zunächst noch einmal bedanken, dass die bisherigen Kurse so positiv angekommen sind. Wir haben unser Angebot an Kursen erweitert und bieten folgende Kurse

Mehr

Schulungsprogramm Vectorworks + Renderworks. Architektur Innenarchitektur Landschaftsarchitektur Veranstaltungs- und Lichtplanung. 2013 2.

Schulungsprogramm Vectorworks + Renderworks. Architektur Innenarchitektur Landschaftsarchitektur Veranstaltungs- und Lichtplanung. 2013 2. Schulungsprogramm Vectorworks + Renderworks Architektur Innenarchitektur Landschaftsarchitektur Veranstaltungs- und Lichtplanung 2013 2. Halbjahr CAD-Systemhaus + mehr... Vectorworks-Partner Hannover Stiftstraße

Mehr

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials Tanzschule Dorner Where people meet Paare Studenten Singles Senioren Specials Favoritenstraße 20 1040 Wien T: +43-664-31 33 022 E: tanz@tanzdorner.at www.tanzdorner.at Dorner All you can dance Ihre Möglickeiten:

Mehr

Fortbildung Mediengestaltung November 2014 - März 2015

Fortbildung Mediengestaltung November 2014 - März 2015 Fortbildung Mediengestaltung November 2014 - März 2015 Sie möchten die Gestaltung Ihrer eigenen Printprodukte wie Flyer, Plakate und Broschüren optimieren? Dieses modulare Fortbildungsprogramm hilft Ihnen

Mehr

12. Proktologie-Kurs. Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte. Zürich, 02.-05. November 2015

12. Proktologie-Kurs. Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte. Zürich, 02.-05. November 2015 Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte 12. Proktologie-Kurs Zürich, 02.-05. November 2015 Ziel dieses viertägigen interaktiven Kurses in Proktologie ist die Vermittlung von Grundlagen als auch von neuesten

Mehr

WEITERBILDUNG HERBST 2011

WEITERBILDUNG HERBST 2011 Neu! auf Windows 7 Migration WEITERBILDUNG HERBST 2011 Deutsch Italienisch Englisch Französisch Portugiesisch Algebra Informatik Buchhaltung Suot Staziun 3, 7503 Samedan, Tel. 081 852 37 31, Fax 081 852

Mehr

Kurse 2 Semester - 2015 alle Standorte

Kurse 2 Semester - 2015 alle Standorte Kursangebot von Reiner Strauscheid Info Hotline zu inhaltlichen Fragen: 02684-9770444 info@strauscheid.de - www.strauscheid.de Kurse 2 Semester - 2015 alle Standorte Inhalt Seite Computerkurs für Frauen...

Mehr

Sinnliche. Naturfotografie. 0mm. Rügen, eine Winterreise. Jana Mänz

Sinnliche. Naturfotografie. 0mm. Rügen, eine Winterreise. Jana Mänz Sinnliche Naturfotografie 0mm Rügen, eine Winterreise Jana Mänz 2. Auflage 2015 Kreative Landschafts- und Naturfotografie mit einem 50-mm-Festbrennweiten-Objektiv Jana Mänz, Fotografin, Buchautorin, Dozentin

Mehr

Regionale Kursangebote 2015

Regionale Kursangebote 2015 Regionale Kursangebote 2015 BEO- Berufsorientierung mit Bewerbungsmanagement Bis 30.6.2015 laufender Einstieg 4 Einstiege im Zeitraum 01.07.2015 30.6.2016 Montag bis Donnerstag 8:00 13.00 Uhr 03.08.2015

Mehr

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt!

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Effizienz steigern, Zeit gewinnen, Geld sparen. Profitieren Sie von einem Kursangebot, das ganz spezifisch auf die Ansprüche von Buchhaltungs-

Mehr

COACHING FÜR MEDIATOREN

COACHING FÜR MEDIATOREN COACHING FÜR MEDIATOREN Intensivkurs in zwei Kurswochen Wenn das einzige Werkzeug, das du hast, ein Hammer ist, werden bald alle deine Probleme wie Nägel aussehen. Coaching definiert sich als Unterstützung

Mehr

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP Social Media & Fotografie Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter Social Media & Mobile Photography Bootcamp. Lernen von den Profis. Dieses 2-tägige Social Media & Mobile

Mehr

Herbst/Winter Semester

Herbst/Winter Semester Herbst/Winter Semester 2010 Fit für die Zukunft am PC Unsere Welt verändert sich immer schneller. Die irgendwann einmal erworbenen Abschluss-Noten zählen in der Berufswelt kaum noch. Wichtig sind heute

Mehr

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen Blumengärten Hirschstetten Veranstaltungen 2015 Natur genießen! Die Blumengärten Hirschstetten entführen alle ihre Besucherinnen und Besucher zu einem in Wien einzigartigen Freizeiterlebnis: Entdecken

Mehr

Backup für Ihr Unternehmen

Backup für Ihr Unternehmen Backup für Ihr Unternehmen Strategien und Lösungen Auswertung und Testtipps für kleine und mittlere Unternehmen Ein erfolgreiches Speicher-Backup-Programm bedeutet mehr als nur Informationssicherung auf

Mehr

Heike Brinkmann. Service und Verkauf. Hard- und Softwareverkauf. Homepage-Erstellung Personal-Training. EDV-Schulungen. EDV-Service Marketing

Heike Brinkmann. Service und Verkauf. Hard- und Softwareverkauf. Homepage-Erstellung Personal-Training. EDV-Schulungen. EDV-Service Marketing Heike Brinkmann EDV-Schulungen Service und Verkauf 2015 Hard- und Softwareverkauf Wir helfen Ihnen so, dass es passt! Wir sprechen Ihre Sprache! Homepage-Erstellung Personal-Training EDV-Schulungen EDV-Service

Mehr

Sponsoringpaket drupa cube 2012

Sponsoringpaket drupa cube 2012 Sponsoringpaket drupa cube 2012 Vom 3.-16. Mai 2012 Düsseldorf, Germany Halle 7a 50% Rabatt für Aussteller Jetzt buchen! zanetti altstoetter & team agentur für starke medien und verbände drupa cube 2012

Mehr

* Je nach Ausbildner können die beiden Kurse vertauscht werden.

* Je nach Ausbildner können die beiden Kurse vertauscht werden. Office XP Niveau 2 Kursziel Das Ziel ist es, die MS-Office-Kenntnisse in einem Aufbaukurs zu vertiefen: Excel XP, Word XP und PowerPoint XP effizienter nutzen und anwenden zu können. Zielpublikum, Voraussetzungen

Mehr

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt!

Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Finanz, Controlling, Treuhand: Ein Excel-Seminar macht sich bezahlt! Effizienz steigern, Zeit gewinnen, Geld sparen. Profitieren Sie von einem Kursangebot, das ganz spezifisch auf die Ansprüche von Buchhaltungs-

Mehr

Lehrgang Leadership and Consultancy in Organisations 2014/15

Lehrgang Leadership and Consultancy in Organisations 2014/15 Lehrgang Leadership and Consultancy in Organisations 2014/15 Führung und Beratung aus psychodynamischer Sicht: Theorie und praktische Anwendungen Wiener Psychoanalytische Akademie in Kooperation mit IPOM

Mehr

Was für eine Kamera ist die NEX-6?

Was für eine Kamera ist die NEX-6? 1 Was für eine Kamera ist die NEX-6? Systemkamera Der Begriff Systemkamera bedeutet, dass für eine Kamera ein ganzes System aus Wechselobjektiven und sonstigem Zubehör verfügbar ist. Was sich auf den ersten

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

Wissenschaft entdecken! Universität erleben!

Wissenschaft entdecken! Universität erleben! Wissenschaft entdecken! Universität erleben! Geistes- & Sozialwissenschaften Naturwissenschaften 7. bis 13. Juli 2013 7. bis 13. Juli 2013 Die ist eine der führenden Universitäten in Deutschland mit ausgewiesenen

Mehr

Seite zuletzt geändert am 09.06.2015 um 09:58 Uhr

Seite zuletzt geändert am 09.06.2015 um 09:58 Uhr Inhalt trifft Zielgruppe Kunden- und Mitarbeitermagazine, Imagebroschüren, Flyer oder Newsletter informieren, geben Einblicke und schärfen das Image Ihres Unternehmens. Doch welche Publikationen sind sinnvoll?

Mehr

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015 Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: Für das Auswärtsspiel am 29.05.2015 (Freitag, 20.30 Uhr) in Kiel stehen den Löwenfans 1.400 Tickets zur Verfügung (ausschließlich Stehplätze). Diese

Mehr

VHS - Kurs Website erstellen

VHS - Kurs Website erstellen VHS - Kurs Website erstellen Kursinhalte 1. Kursabend (Mittwoch, 6. März 2013, 19.00 21.30 Uhr) - Kurze Vorstellungsrunde (eigene Kenntnisse Web/Erfahrungen /Geplantes Projekt - Ziele des Kurses (siehe

Mehr

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de

Excel Schulungen. Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach. 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Excel Schulungen Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Excel Basiskurs...3 Excel Aufbaukurs...4 Excel Profikurs...5 Excel VBA-Kurs...6

Mehr

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer Inhalt Begrüßung... 3 Zeit und Treffpunkt... 4 Frühbetreuung... 4 Equipment und Ausrüstung... 4 Verpflegung... 4 Wochenplan... 5 Tagesplan... 5 Begrüßung

Mehr

PREISE. Foto Grafik Fux GmbH I Furkastrasse 26 I 3904 Naters T +41 (0)27 923 71 17 I info@fotografik-fux.ch www.fotografik-fux.ch

PREISE. Foto Grafik Fux GmbH I Furkastrasse 26 I 3904 Naters T +41 (0)27 923 71 17 I info@fotografik-fux.ch www.fotografik-fux.ch PREISE 2015 Foto Grafik Fux GmbH I Furkastrasse 26 I 3904 Naters T +41 (0)27 923 71 17 I info@fotografik-fux.ch www.fotografik-fux.ch REPORTAGE Ihre Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis. Wäre es nicht

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017 (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) www.wist-muenster.de Das Westfälische Institut für Systemische

Mehr

bildnotizen fotografie an der gutenbergschule frankfurt am main ausgabe 1 2015

bildnotizen fotografie an der gutenbergschule frankfurt am main ausgabe 1 2015 bildnotizen fotografie an der gutenbergschule frankfurt am main ausgabe 1 2015 Menschenbilder Innerhalb der Fotografen-Ausbildung gibt es die vier Schwerpunkte Personenfotografie, Produkt- und Werbefotografie,

Mehr

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Offene Behindertenarbeit, Michael-Bauer-Str. 16, 93138 Lappersdorf, Tel.: 0941 / 83008-50, FAX: - 51, Mobil: 0175 7723077 Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Liebe

Mehr

AG-F Frühjahrstagung 3. 5. Juni 2007. Fernstudium Die Studienform der Zukunft Alles eine Frage der Qualität

AG-F Frühjahrstagung 3. 5. Juni 2007. Fernstudium Die Studienform der Zukunft Alles eine Frage der Qualität Arbeitsgemeinschaft für das Fernstudium an Hochschulen AG-F Frühjahrstagung 3. 5. Juni 2007 Fernstudium Die Studienform der Zukunft Alles eine Frage der Qualität Fachtagung mit Workshop Donau-Universität

Mehr

Senioren-Internetcafé. Computerkurse und mehr

Senioren-Internetcafé. Computerkurse und mehr 1999 2003 2010 Start des Projektes in Zusammenarbeit mit der Firma IBM an einem Standort mit großen Gruppen Gründung des Projektes Weltenbummler, stufenweiser Aufbau mehrerer Standorte mit max. fünf Schulungsplätzen

Mehr

DIGITALFOTOGRAFIE ein Profi-Workshop. 19. und 20. September 2005 Hochschule der Medien Stuttgart

DIGITALFOTOGRAFIE ein Profi-Workshop. 19. und 20. September 2005 Hochschule der Medien Stuttgart DIGITALFOTOGRAFIE ein Profi-Workshop 19. und 20. September 2005 Hochschule der Medien Stuttgart QuiS mit freundlicher Unterstützung durch: QuiS Quality Image Sessions Workshop an der Hochschule der Medien,

Mehr

01.01.2008-31.03.2008 Vergleichen mit: Website. 30.632 Besuche 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch

01.01.2008-31.03.2008 Vergleichen mit: Website. 30.632 Besuche 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch Dashboard -Nutzung 30.632 163.531 Seitenzugriffe 5,34 Seiten/Besuch 37,56 % 00:03:39 Besuchszeit auf der 73,06 % % neue Übersicht über die Zugriffsquellen Seitenzugriffe für alle r Suchmaschinen 15.363

Mehr

Seminare für Schülerinnen und Schüler

Seminare für Schülerinnen und Schüler Seminare für Schülerinnen und Schüler Internet-Führerschein ab auf die Datenautobahn (S 1) Das Internet ist faszinierend für dich - doch deine Eltern lassen dich nicht surfen, weil sie dir keine vernünftige

Mehr

507 Aesch Basel Bahnhof SBB St-Louis Grenze (BLT-Linie 11) û

507 Aesch Basel Bahnhof SBB St-Louis Grenze (BLT-Linie 11) û 50 Aesch (BLT-Linie ) û Montag Freitag ohne allg. Feiertage; 4 50 4 5 5 04 5 0 5 5 5 5 25 5 2 32 05 50 5 04 0 25 33 2 33 42 45 4 54 5 02 05 25 31 33 40 4 42 4 5 00 03 0 2 5 5 2 5 3 05 25 33 2 30 4 5 05

Mehr

Dashboard. 23.02.2009-25.03.2009 Vergleichen mit: Website. 48,30 % Absprungrate. 14.463 Zugriffe. 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 23.02.2009-25.03.2009 Vergleichen mit: Website. 48,30 % Absprungrate. 14.463 Zugriffe. 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard Website-Nutzung 14.463 48,30 % Absprungrate 73.920 Seitenzugriffe 00:04:25 Durchschn. Besuchszeit auf der Website 5,11 Seiten/Zugriff 53,47 % % neue übersicht Karten-Overlay world 8.356 1 9.422

Mehr

Dashboard. 06.09.2009-06.10.2009 Vergleichen mit: Website. 571 Zugriffe. 9,28 % Absprungrate. 00:04:40 Durchschn. Besuchszeit auf der Website

Dashboard. 06.09.2009-06.10.2009 Vergleichen mit: Website. 571 Zugriffe. 9,28 % Absprungrate. 00:04:40 Durchschn. Besuchszeit auf der Website Dashboard 06.09.09-06.10.09 7. September 09 14. September 09 21. September 09 28. September 09 5. Oktober 09 -Nutzung 571 9,28 % 3.493 Seitenzugriffe 00:04: Durchschn. Besuchszeit auf der 6,12 Seiten/Zugriff

Mehr

ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE

ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE ANBIETERÜBERSICHT FÜR PC UND INTERNET KURSE 1. GRUPPENANGEBOTE ArcheNOAH e. V. Initiative für Senioren Philippstraße 8 Telefon: 0721 2030383 www.arche-noah.org DALO.de - Für Freude am PC! Seewiesenäckerweg

Mehr

Ausbildung zum Fotografen bei LUMENTIS GbR

Ausbildung zum Fotografen bei LUMENTIS GbR Ausbildung zum Fotografen bei LUMENTIS GbR Sie lieben die Fotografie und können bereits erste Referenzen in diesem Bereich vorweisen? Sie möchten nun mit der Ausbildung zum Fotografen bei einem starken

Mehr

PRESSEMITTEILUNG SOMMERAKADEMIE 2012. JULI 2012 Seite: 1/5

PRESSEMITTEILUNG SOMMERAKADEMIE 2012. JULI 2012 Seite: 1/5 SOMMERAKADEMIE 2012 JULI 2012 Seite: 1/5 Die Sommerakademie 2012 des Fotografie Forum Frankfurt ist in vollem Gange: Mit Veranstaltungen mit bekannten Größen und aufstrebenden Talenten aus der Fotokunstszene

Mehr

Projektehaus Flacht. Projekte und mehr...

Projektehaus Flacht. Projekte und mehr... PROHA Projektehaus Flacht Projekte und mehr... Übersicht September bis Dezember 2 Hallo...... und herzlich willkommen im PROJEKTEHAUS des CVJM Flacht e.v. Sie halten unser neues Herbstprogramm in den Händen.

Mehr

Woche der Justiz 2014 - Vorläufige Programmübersicht der Münchner Veranstaltungen Ausstellungen Montag, 19. Mai 2014 bis Samstag, 24. Mai 2014 10:00 Uhr 10:00 Uhr Montag, 19. Mai 2014 "Haftsache" - die

Mehr

Freitag, 29. August 18 bis 22 Uhr Perfekte Produktfotos für Webseiten, Kataloge und Business Kompaktseminar

Freitag, 29. August 18 bis 22 Uhr Perfekte Produktfotos für Webseiten, Kataloge und Business Kompaktseminar Freitag, 29. August 18 bis 22 Uhr Perfekte Produktfotos für Webseiten, Kataloge und Business Kompaktseminar DARUM GEHT S Dieser Workshop zeigt in Theorie und Praxis, wie farbverbindliche Aufnahmen von

Mehr

Leader 2014 2020/23 Zukunftskonferenz 17. Jänner 2014, 14 bis 19 Uhr

Leader 2014 2020/23 Zukunftskonferenz 17. Jänner 2014, 14 bis 19 Uhr Leader 2014 2020/23 Zukunftskonferenz 17. Jänner 2014, 14 bis 19 Uhr Begrüßung: Moderation: Obmann Bgm. Stefan Wiesinger Thomas Müller (externer Prozessbegleiter) Mag. Conny Wernitznig (Leader-GF) Ko-Moderation:

Mehr

Fotoworkshops 32 Oktober 2013 bis Juli 2014

Fotoworkshops 32 Oktober 2013 bis Juli 2014 Fotoworkshops 32 Oktober 2013 bis Juli 2014 Foto: www.pixaby.de ÜBERSICHT UNSERER FOTOANGEBOTE Die Teilnahmebedingungen, die Online-Anmeldung sowie ein Anmeldeformular zum Ausdrucken finden Sie im Internet

Mehr

Meine Angebote sind klar strukturiert und können beliebig erweitert und kombiniert werden.

Meine Angebote sind klar strukturiert und können beliebig erweitert und kombiniert werden. HOCHZEITSFOTOGRAFIE: Angebote und Preise (in CHF) Meine Angebote sind klar strukturiert und können beliebig erweitert und kombiniert werden. Wenn Sie das, was Sie für Ihre Hochzeitsfotos wünschen, nicht

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Programm DAAD-Lektoren-Fortbildungsseminar 2014

Programm DAAD-Lektoren-Fortbildungsseminar 2014 Programm DAAD-Lektoren-Fortbildungsseminar 2014 vom 28. November bis 3. Dezember 2014 an der Shanghai International Studies University Tagungsort: Shanghai International Studies University (Shanghai Waiguoyu

Mehr

Sprachschule CIC (Collège International Cannes)

Sprachschule CIC (Collège International Cannes) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Cannes Sprachschule CIC (Collège International

Mehr

Lebensqualität im Blickpunkt.

Lebensqualität im Blickpunkt. Messe für Aktivität, Vitalität und Wellness Fit und gesund! Lebensqualität im Blickpunkt. Ausschreibung zur neuen Gesundheitsmesse in Pforzheim EINTRITT FREI! ViTAL : Spaß am gesünderen Leben Die ViTAL,

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Lernwörter Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag, Tag, Woche, Monat, Jahreszeit,

Mehr

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN INTERNETSTUFF NIEDERANVEN Centre de Formation Internetstuff Niederanven 128, route de Trèves L-6960 Senningen Tél.: +352 621 22 35 22 E-mail: niederanven@gmail.com Anmeldung und Informationen Centre de

Mehr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten sie herzlich zum 4. Innsbrucker EEG-Kurs einladen, der einen Aufbaukurs nach dem Ausbildungsprogramm der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie

Mehr

Barrierefrei informieren und kommunizieren am Arbeitsplatz

Barrierefrei informieren und kommunizieren am Arbeitsplatz Barrierefrei informieren und kommunizieren am Arbeitsplatz BIK@work-Workshop "Von MS Word zum barrierefreien PDF-Dokument" Seminarangebot für sehbehinderte DVBS-Mitglieder In Kooperation mit und dem Büro

Mehr

international-students Newsletter des International Office

international-students Newsletter des International Office international-students Newsletter des International Office September 2014 Bild: HHU / Ivo Mayr international-students September 2014 Liebe Leser/innen, aus dem Sommerloch zurückgekehrt senden wir Ihnen

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

Anmeldung. Bei Dauer-, Ferien-, und Rehaaufenthalte ist die Eintrittszeit um 14.00 Uhr

Anmeldung. Bei Dauer-, Ferien-, und Rehaaufenthalte ist die Eintrittszeit um 14.00 Uhr 1 Anmeldung Bitte beachten Sie: Bei der Anmeldung von Ehepaaren bitte je ein Formular ausfüllen. Die Anmeldung muss an Werktagen spätestens 24 Stunden vor Eintritt im Altersheim eingetroffen sein. Ansonsten

Mehr

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 1. Kinder- und Jugendtennis (nur für Mitglieder): Der Anmeldeschluss für das diesjährige Jugend für Clubmitglieder ist Freitag, der 11.04.2014. Die Gruppeneinteilung

Mehr

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015.

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. Im Pfister-Center Suhr gibt es immer Spannendes zu entdecken! Liebe Besucherinnen und Besucher

Mehr

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ]

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] [ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] bilcom bilcom ist...... Ihr Weiterbildungsinstitut mit BILDUNGSKOMPETENZ Verlässlich, qualitätsvoll und preiswert erreichen Sie mit uns Ihr Bildungsziel. Unser Ausbildungsangebot

Mehr

Audio- Podcasts in der Lehre

Audio- Podcasts in der Lehre Audio- Podcasts in der Lehre ecompetence 2008/09 Modul 5: A/V-Medienproduktion A/V-Medienproduktion in der Lehre Vorwort Im Rahmen des Curriculums ecompetence 2008/09 startet im Wintersemester 2009 zum

Mehr

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Mittwoch, 29.02.2012 Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Ab 13:00 Uhr Anmeldung Tagungsbüro im Foyer I. Lernen älterer Menschen im akademischen Kontext Moderation des Tages: Prof.

Mehr

Congress Ushuaia / Argentina

Congress Ushuaia / Argentina / Argentina 05.09. 12.09.2015 INTERSKI 2015, Argentinien Vorläufiges Kongressprogramm Version 30.06.2015 Tagesplan Samstag, 05. September 2015 09:00 19:00 Anreise der Delegationen Akkreditierungen werden

Mehr

Förderkurse ab zwölf Teilnehmer/innen

Förderkurse ab zwölf Teilnehmer/innen 25.6.2015 14:12:44 Uhr Förderkurse ab zwölf Teilnehmer/innen Kurs Fach Lehrer Tag/Zeit Lektionen Zimmer Französisch für Restaurations- und Hotelfachlernende 15H300 Gespräche mit Gästen und Mitarbeitern

Mehr

AB IJAB Ausschreibung 2

AB IJAB Ausschreibung 2 Ausschreibung Unterstützung beim Aufbau von Demokratie und Zivilgesellschaft in Nordafrika im Bereich Jugend Match Making Seminar 27.11. - 29.11.2013 in Berlin Ein Projekt von IJAB im Rahmen der Transformationspartnerschaften

Mehr

IA2 Informatik-Anwender/in II SIZ... 116. Media-Kurse DFE Digitales Fotografieren für Einsteiger... 118. PSE Photoshop Elements Grundlagen...

IA2 Informatik-Anwender/in II SIZ... 116. Media-Kurse DFE Digitales Fotografieren für Einsteiger... 118. PSE Photoshop Elements Grundlagen... 4 INFORMATIK MULTIMEDIA Infrastruktur Software-Lizenzen Zertifikats- Prüfungen Hardware Neueste Generation VMware Virtual Desktop Infrastructure VDI Software SIZ-Kurse... Windows 7 Office 2013 Media /

Mehr