EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance"

Transkript

1 EonStor DS EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance Highlights Zuverlässigkeit & ŸLokal- und Remote-Replikation ermöglichen eine schnelle Datenwiederherstellung nach logischen oder physikalischen Fehlern ŸRedundante und hot-swapfähige Komponenten beseitigen den "Single point Of Failure ŸVerschiedene RAID-Level schützen Daten bei Laufwerksausfällen ŸCacheSafe Technologie schützt die Daten im Cache bei einem Stromausfall Performance ŸHervorragende Performance, ideal für geschäftskritische Anwendungen Ÿ2,5" Laufwerke für eine optimale Leistungsdichte Ÿ0GB-Host-Konnektivität für hohen Datendurchsatz Optimierte Kapazitätsauslastung ŸThin Provisioning optimiert die Kapazitätsauslastung und vereinfacht Verwaltung und Überwachung. Skalierbarkeit & Kapazitätsdichte ŸSpeicherkapazität auf bis zu Laufwerke mit Erweiterungsgehäusen skalieren Ausfallzeiten können schwerwiegende Folgen für Unternehmen nach sich ziehen. Die Herausforderung für Unternehmen ist es, pro-aktiv Ausfallzeiten mit einem begrenzten Budget zu verhindern. Gemessen an heutigen Preisen, bieten die EonStor DS Systeme umfangreiche Sicherheitsfunktionen, um die höchste Datenverfügbarkeit in Storage Area Network (SAN) und Direct Attached Storage (DAS) Umgebungen sicherzustellen. Die EonStor DS Systeme bringen mit modernstem Hardware-Design, modularer Architektur, einfachem und intuitivem und einem außergewöhnlichen Preis-LeistungsVerhältnis einen entscheiden-den Wettbewerbsvorteil, indem Sie die Effizienz der IT-Infrastruktur den wachsenden Storage Anforderungen anpassen. Hochverfügbarkeits-SAN zum bestem Preis/Leistungsverhältnis Die der Daten ist entscheidend für den Unternehmensbetrieb. Die EonStor DS Systeme, mit ihrer hohen, bieten ein Hardware-Design mit redundanten, hot-swap-fähigen Komponenten wie RAID Controller, Netzteilen und Lüftern und beseitigen so den "Single-Point-Of-Failure". Verschiedene RAID-Level sichern den Datenzugang bei Festplattenausfall. Im Falle eines Stromausfalls wird die CacheSafe Technologie automatisch die mithilfe der Battery Backup Unit (BBU) sicherstellen, um die zwischengespeicherten Daten permanent in das Flash-Modul zu sichern. Zum weiteren Schutz essenzieller Daten, vor Datenverlust bieten alle EonStor DS Systeme Lokal und Remote-Replikation. Die der Daten kann, im Falle eines Volumen-Ausfalls oder anderen kritischen Fehlern mit einer minimalen Ausfallzeit durch die integrierte Replikations-Funktion gewährleistet werden. Infortrends hervorragende RAID-Engine bietet die perfekte Leistung für heutige und zukünftige Business-Anwendungen. Die Modelle die Small Form Factor (SFF)-Laufwerke unterstützen können die Leistungsdichte weiter erhöhen um E/Aintensive Anwendungen zu unterstützen. Flexible Skalierbarkeit Die EonStor DS Lösung bietet dynamische Skalierung auf bis zu Laufwerke. Zahlreiche Laufwerkstypen (2,5" und,5", SAS und SATA) und Kapazitäten erfüllen die Anforderungen aktueller Anwendungen und ermöglichen es sich künftigem Bedarf anzupassen. Die "Scale-As-You-Grow" Flexibilität der EonStor DS Serie minimiert Vorab-Investitionen und bietet die geringsten Anschaffungskosten (TCA).

2 EonStor DS - Fibre Series EonStor DS - iscsi Series High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance ŸDie benutzerfreundliche und intuitive SANWatch Software ermöglicht eine einfaches Storage- ŸEnergieeffiziente ŸIntelligente Lüftersteuerung ŸIntelligente Laufwerks- Drehzahlregulierung Intuitive und einfache Bedienung Das Storage- sollte einfach sein. Die EonStor DS Serie beinhaltet eine umfassende -Software, namens SANWatch, die umfangreiche Assistenten zur Initialisierung, Konfiguration und Überwachung der EonStor DS Systeme bereithält. SANWatch ermöglicht die zentrale Verwaltung von mehreren Subsystemen über ein Standard TCP / IP-Netzwerk. Die Zusammenfassung des Status sowie die aktuellen Systemereignisse werden direkt auf der Hauptseite angezeigt. Funktionen zur Einrichtung, Konfiguration und Überwachung sind nur wenige Maus- Klicks entfernt. Neben der Bereitstellung aller Firmware-Funktionen über eine benutzerfreundliche Oberfläche unterstützt SANWatch auch Script-basierte Konfiguration mehrerer Subsysteme gleichzeitig. Automatische Ereignisbenachrichtigungen können für eine Vielzahl von Storage-Umgebungen angepasst werden. Mit SANWatch werden Anwender Schritt für Schritt durch Einrichtung und Konfiguration geführt. Als Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit bietet die EonStor DS Serie Energiekosten-Einsparungen bei gleichbleibender Leistung. Die EonStor DS Serie verfügt über ein energiesparendes Design, bestehend aus hocheffizienten Netzteilen und einer intelligenten Lüfter- und Laufwerks-Drehzahlregulierung.

3 0GbE iscsi to 6Gb/s SAS Models ESDS SE-R220 ESDS SE-G220 (Mit JBOD) Dual Redundant x 0GbE iscsi Anschlüsse Single Standard GB, bis zu GB 6Gb/s SAS 2 2 x 0GbE iscsi Anschlüsse Unterstützte Laufwerke 2 Lokale Replikation 5 Remote Replikation 6 Thin Provisioning 6 OS Unterstützung 2 ESDS SS-J2000-R ESDS SS-J2000-S x 6Gb/s SAS x Wide Anschluss 80 PLUS-zertifizierte Netzteile, mit mehr als 80% Energieeffizienz RAID level 0, (0+),, 5, 6, 0, 0, 50, 60 Bis zu 2 logische Laufwerke und 6 Partitionen pro logischem Volumen Bis zu 02 LUNs 00GB, 50GB oder 600GB -, rpm 6Gb/s SAS Laufwerke 00GB, 50GB oder 600GB - 2,5" rpm 6Gb/s SAS Laufwerke TB, 2TB oder TB -,5" rpm 6Gb/s Nearline SAS Laufwerke 500GB, TB, 2TB oder TB -, rpm Gb/s SATA Laufwerke 00GB oder 200GB - 2,5 Gb/s SATA SSDs Zwei (2) x Redundant, 50W 9" Rackmount, HE Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 2 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 8 Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: SANWatch--Software, Embedded RAIDWatch; Terminal via RS-22C, Telnet / SSH, LCD Panel Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: 256 Standard-Lizenz:.02 / Erweiterte Lizenz:.096 Windows Server 200, Windows Server 2008, 2008 R2 (einschließlich Hyper-V), Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, IBM AIX, VMware, Citrix XenServer Service und Support 7 Erweiterungs-Optionen 8 -Jahre Hardware / Software-Gewährleistung und 8x5 Telefon- und kostenloser Online-Support Erweiterter Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose am nächsten Werktag (bis 5 Jahre) Premium Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose innerhalb von Stunden Erweiterter bis zu 5 Jahre. Standard Kapazität kann je nach Region variieren. 2. Für die aktuelle Kompatibilitätsliste kontaktieren Sie bitte Ihren Infortrend Vertriebsmitarbeiter.. Dual-Controller Systeme benötigen ein MUX-Board zum Einsatz von SATA-Festplatten.. Details zu den Abmessungen entnehmen Sie bitte der Infortrend Website. 5. Erweiterte Funktionen mit optionalen Lizenzen. 6. Mit optionaler Lizenz verfügbar. 7. Alle EonStor DS-Systeme werden mit Standard-Service ausgeliefert. Der Software-Service umfasst die Software-Lizenzen für EonStor DS-Systeme. 8. Optionen können je nach Region variiern.

4 GbE iscsi - 6Gb/s SAS Modelle ESDS S2E-G22 ESDS SE-R22 ESDS SE-G22 ESDS S2E-R20 ESDS S2E-G20 Single 6 x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller 6 x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller Standard GB, bis zu GB x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller 6Gb/s SAS 2 2 (Mit JBOD) Unterstützte Laufwerke 2 Lokale Replikation 6 Remote Replikation 7 Thin Provisioning 7 OS Unterstützung 2 Service und Support 8 Erweiterungs-Optionen 9 0 ESDS SS-J2000-S Drei () x Redundant, 05W 9" Rackmount, HE x 6Gb/s SAS x Wide Anschluss 5 80 PLUS-zertifizierte Netzteile, mit mehr als 80% Energieeffizienz RAID level 0, (0+),, 5, 6, 0, 0, 50, 60 Bis zu 2 logische Laufwerke und 6 Partitionen pro logischem Volumen Bis zu 02 LUNs 2 ESDS SS-J2000-R ESDS SS-J2000-S 00GB, 50GB oder 600GB -,5" rpm 6Gb/s SAS Laufwerke 00GB, 50GB oder 600GB - 2,5" rpm 6Gb/s SAS Laufwerke TB, 2TB oder TB -,5" rpm 6Gb/s Nearline SAS Laufwerke 500GB, TB, 2TB oder TB -,5" rpm Gb/s SATA Laufwerke 00GB oder 200GB - 2,5 Gb/s SATA SSDs Zwei (2) x Redundant, 50W 9" Rackmount, HE 6 SANWatch--Software, Embedded RAIDWatch; Terminal via RS-22C, Telnet / SSH, LCD Panel Windows Server 200, Windows Server 2008, 2008 R2 (einschließlich Hyper-V), Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, Sun Solaris, IBM AIX, VMware, Citrix XenServer -Jahre Hardware / Software-Gewährleistung und 8x5 Telefon- und kostenloser Online-Support 8 ESDS S2S-J2000-R ESDS S2S-J2000-G Zwei (2) x Redundant, 50W Zwei (2) x Redundant, 50W 9" Rackmount, 2HE Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: 256 Standard-Lizenz:.02 / Erweiterte Lizenz:.096 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 2 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 8 Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: 256 Erweiterter Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose am nächsten Werktag (bis 5 Jahre) Premium Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose innerhalb von Stunden Erweiterter bis zu 5 Jahre. Standard Kapazität kann je nach Region variieren. 2. Für die aktuelle Kompatibilitätsliste kontaktieren Sie bitte Ihren Infortrend Vertriebsmitarbeiter.. Dual-Controller Systeme benötigen ein MUX-Board zum Einsatz von SATA-Festplatten.. Details zu den Abmessungen entnehmen Sie bitte der Infortrend Website. 5. Bei ESDS SE-R22, ESDS SE-G22 und ESDS S2E-R Erweiterte Funktionen mit optionalen Lizenzen. 7. Mit optionaler Lizenz verfügbar. 8. Alle EonStor DS-Systeme werden mit Standard-Service ausgeliefert. Der Software-Service umfasst die Software-Lizenzen für EonStor DS-Systeme. 9. Optionen können je nach Region variiern.

5 GbE iscsi - 6Gb/s SAS Modelle ESDS B2E-R22 ESDS B2E-G22 ESDS B2E-R20 ESDS B2E-G20 (Mit JBOD) Unterstützte Laufwerke 5 7 Lokale Replikation 9 Remote Replikation 0 Thin Provisioning 0 OS Unterstützung 5 Service und Support Erweiterungs-Optionen 8 6 x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller 2 2 ESDS B2S-J2000-R ESDS SS-J2000-R ESDS S2S-J2000-R ESDS B2S-J2000-S ESDS SS-J2000-S ESDS S2S-J2000-G Standard GB, bis zu GB 08 x 6Gb/s SAS x Wide Anschluss 8 80 PLUS-zertifizierte Netzteile, mit mehr als 80% Energieeffizienz Intelligente Lüftersteuerung RAID level 0, (0+),, 5, 6, 0, 0, 50, 60 Bis zu 2 logische Laufwerke und 6 Partitionen pro logischem Volumen Bis zu 02 LUNs 6Gb/s SAS x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller 00GB, 50GB, 600GB, 900GB - 2,5" rpm 6Gb/s SAS Laufwerke 7GB oder 00GB - 2,5" rpm 6Gb/s SAS Laufwerke 6 250GB, 500GB oder TB - 2,5" rpm 6Gb/s SATA Laufwerke 00GB, 200GB, 00GB - 2,5" 6Gb/s SAS SSD 6 00GB, 200GB, 00GB - 2,5 Gb/s SATA SSD Zwei (2) x Redundant, 50W Zwei (2) x Redundant, 80W Zwei (2) x Redundant, 250W 9" Rackmount, 2HE SANWatch--Software, Embedded RAIDWatch; Terminal via RS-22C, Telnet / SSH, LCD Panel Windows Server 200, Windows Server 2008, 2008 R2 (einschließlich Hyper-V), Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, Sun Solaris, IBM AIX, VMware, Citrix XenServer -Jahre Hardware / Software-Gewährleistung und 8x5 Telefon- und kostenloser Online-Support 2 Dual redundant oder single ESDS B2S-J2000-R ESDS SS-J2000-R ESDS S2S-J2000-R ESDS B2S-J2000-G ESDS SS-J2000-S ESDS S2S-J2000-G 9" Rackmount, HE Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: 256 Standard-Lizenz:.02 / Erweiterte Lizenz:.096 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 2 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 8 Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: Erweiterter Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose am nächsten Werktag (bis 5 Jahre) Premium Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose innerhalb von Stunden Erweiterter bis zu 5 Jahre. Standard Kapazität kann je nach Region variieren. 2. Mit fünf ESDS B2S Erweiterungsgehäusen.. Mit sechs ESDS SS Erweiterungsgehäusen.. Das ESDS SS/S2S Erweiterungsgehäuse unterstützt 00GB, 50GB, 600GB.5" 5,000 rpm 6Gb/s SAS Laufwerke, 500GB, TB, 2TB.5" 7,200 rpm 6Gb/s Nearline SAS Laufwerke und TB oder 2TB.5 7,200 rpm Gb/s SATA Laufwerke. 5. Für die aktuelle Kompatibilitätsliste kontaktieren Sie bitte Ihren Infortrend Vertriebsmitarbeiter. 6.Dual-Controller Systeme benötigen ein MUX-Board zum Einsatz von SATA-Festplatten. 7. Details zu den Abmessungen entnehmen Sie bitte der Infortrend Website. 8. Bei ESDS B2E-R22 und ESDS B2E-G Erweiterte Funktionen mit optionalen Lizenzen. 0. Mit optionaler Lizenz verfügbar.. Alle EonStor DS-Systeme werden mit Standard-Service ausgeliefert. Der Software-Service umfasst die Software-Lizenzen für EonStor DS-Systeme. 2. Optionen können je nach Region variiern.

6 GbE iscsi - Gb/s SAS Modelle ESDS SE-R0 ESDS SE-G0 x GbE iscsi Anschlüsse pro Controller ESDS S2E-G0 Single 2 x GbE iscsi Anschlüsse (Mit JBOD) 2 Standard GB, bis zu GB Gb/s SAS 2 8 Unterstützte Laufwerke 2 Lokale Replikation 6 Remote Replikation 7 Thin Provisioning 7 OS Unterstützung 2 Service und Support 8 Erweiterungs-Optionen 9 ESDS SS-J000-R ES SS-J000-R ESDS SS-J000-S ES SS-J000-S x Gb/s SAS x Wide Anschluss 5 80 PLUS-zertifizierte Netzteile, mit mehr als 80% Energieeffizienz RAID level 0, (0+),, 5, 6, 0, 0, 50, 60 Bis zu 2 logische Laufwerke und 6 Partitionen pro logischem Volumen Bis zu 02 LUNs 00GB oder 50GB -, rpm Gb/s SAS Laufwerke 50GB oder 600GB -, rpm 6Gb/s SAS Laufwerke TB, 2TB oder TB -,5" rpm 6Gb/s Nearline SAS Laufwerke 500GB, TB oder 2TB -, rpm Gb/s SATA Laufwerke SANWatch--Software, Embedded RAIDWatch; Terminal via RS-22C, Telnet / SSH, LCD Panel ESDS S2S-J000-G ES S2S-J000-G Zwei (2) x Redundant, 50W Zwei (2) Redundant, 50W 9" Rackmount, HE 9" Rackmount, 2HE Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: 256 Standard-Lizenz:.02 / Erweiterte Lizenz:.096 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 2 Standard-Lizenz: / Erweiterte Lizenz: 8 Standard-Lizenz: 6 / Erweiterte Lizenz: Windows Server 200, Windows Server 2008, 2008 R2 (einschließlich Hyper-V), Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, Sun Solaris, IBM AIX, VMware, Citrix XenServer -Jahre Hardware / Software-Gewährleistung und 8x5 Telefon- und kostenloser Online-Support Erweiterter Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose am nächsten Werktag (bis 5 Jahre) Premium Service: 2x7 Telefon-, Online-Support und Vorort-Diagnose innerhalb von Stunden Erweiterter bis zu 5 Jahre. Standard Kapazität kann je nach Region variieren. 2. Für die aktuelle Kompatibilitätsliste kontaktieren Sie bitte Ihren Infortrend Vertriebsmitarbeiter.. Dual-Controller Systeme benötigen ein MUX-Board zum Einsatz von SATA-Festplatten.. Details zu den Abmessungen entnehmen Sie bitte der Infortrend Website. 5. Bei ESDS SE-R0 und ESDS SE-G0. 6. Erweiterte Funktionen mit optionalen Lizenzen. 7. Mit optionaler Lizenz verfügbar. 8. Alle EonStor DS-Systeme werden mit Standard-Service ausgeliefert. Der Software-Service umfasst die Software-Lizenzen für EonStor DS-Systeme. 9. Optionen können je nach Region variiern. 202 Infortrend Technology, Inc. All rights reserved.. Any information provided herein is without warranties of any kind of and is subject to change without prior notice.. Infortrend, SANWatch, EonPath and ESVA are registered trademarks of Infortrend Technology, Inc.. Infortrend logo is a trademark of Infortrend Technology, Inc.. All other names, brands, or services are trademarks or registered trademarks of their respective owners. (Taipei, Taiwan) (San Jose, USA) (Basingstoke, UK) (Beijing) ( 日 本, 東 京 ) ESDS_iSCSI_SAS_PRN_PDS_V.9_DE

EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance

EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance EonStor DS EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance Zuverlässigkeit & Ÿ und Volume Copy/Mirror ermöglichen eine schnelle Datenwiederherstellung nach logischen

Mehr

EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance

EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance EonStor DS EonStor DS - SAS Serie High-Availability Lösung mit hervorragender Storage Performance Zuverlässigkeit & Ÿ und Volume Copy/Mirror ermöglichen eine schnelle Datenwiederherstellung nach logischen

Mehr

EonStor DS G7i - Fibre Channel

EonStor DS G7i - Fibre Channel i EonStor DS G7i - Fibre Channel High-Performance Storage mit Enterprise-Class Datenschutz Hybrid-Host-Anschlussmöglichkeiten Ÿ 16G / 8G Fibre Channel und 1GbE iscsi für eine perfekte Integration in existierende

Mehr

Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture

Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture Optimierte Rentabilität Sorgt für die effiziente Zuweisung konsolidierter Kapazität und Rechenleistung und erfüllt eine grosse

Mehr

EonNAS 3000 Serie Unified Storage Systeme

EonNAS 3000 Serie Unified Storage Systeme EonNAS EonNAS 000 Serie Unified Storage Systeme Highlights ŸKonsolidierung von Datei- (CIFS / SMB, NFS, AFP, HTTP, HTTPS, FTP) und Block- (FC, iscsi) basierten Diensten für eine effiziente Auslastung,

Mehr

Die neuen 3PAR StoreServ Systeme

Die neuen 3PAR StoreServ Systeme Die neuen 3PAR StoreServ Systeme Prof. Dr. Thomas Horn IBH IT-Service GmbH Gostritzer Str. 67a 01217 Dresden info@ibh.de www.ibh.de Die neuen HP 3PAR-Systeme Die HP 3PAR StoreServ 7000 Familie zwei Modelle

Mehr

Schwerpunkt: Ausfallsicherheit & Hochverfügbarkeit

Schwerpunkt: Ausfallsicherheit & Hochverfügbarkeit Marktübersicht: Externe RAID-Subsysteme Hersteller Produktname Max. Anzahl Festplatten Max. Speicherkapazität (TByte) Max. Cache- Speicher (GByte) Unterstützte RAID-Level 3PAR Inserv F200 192 192 8/12

Mehr

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IBM DSseries Familienüberblick DS5100, DS5300 FC, iscsi connectivity (480) FC, FDE, SATA, SSD drives Partitioning, FlashCopy, VolumeCopy,

Mehr

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT Seite 1 / 5 Drobo B1200i Application-Optimized Storage für den Mittelstand IT Connectivity:

Mehr

Die intelligente Flashspeicher-Plattform der nächsten Generation

Die intelligente Flashspeicher-Plattform der nächsten Generation Infrastruktur E-Class Flashspeicher-Plattform Unübertroffene Speicher-Skalierbarkeit, Fehlertoleranz und Effizienz für Datenzentren der nächsten Generation Die intelligente Flashspeicher-Plattform der

Mehr

Infrastruktur S-Class Flashspeicher-Plattform Bahnbrechende Speicherleistung und Effizienz für Virtualisierung, Datenbanken, HPC und Clouds

Infrastruktur S-Class Flashspeicher-Plattform Bahnbrechende Speicherleistung und Effizienz für Virtualisierung, Datenbanken, HPC und Clouds Infrastruktur S-Class Flashspeicher-Plattform Bahnbrechende Speicherleistung und Effizienz für Virtualisierung, Datenbanken, HPC und Clouds Die intelligente Festspeicher-Plattform der nächsten Generation

Mehr

bluechip Modular Server Sven Müller

bluechip Modular Server Sven Müller bluechip Modular Server Sven Müller Produktmanager Server & Storage bluechip Computer AG Geschwister-Scholl-Straße 11a 04610 Meuselwitz www.bluechip.de Tel. 03448-755-0 Übersicht Produktpositionierung

Mehr

Arrow - Frühjahrs-Special

Arrow - Frühjahrs-Special Arrow ECS GmbH Industriestraße 10a 82256 Fürstenfeldbruck T +49 (0) 81 41 / 35 36-0 F +49 (0) 81 41 / 35 36-897 Arrow - Frühjahrs-Special Hardware- und Software-Pakete, die überzeugen info@arrowecs.de

Mehr

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen vsankameleon Anwendungsbeispiel Powered by DataCore & Steffen Informatik vsan? Kameleon? vsan(virtuelles Storage Area Network) Knoten Konzept Titelmasterformat Alle HDD s über alle

Mehr

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Horst Schellong DISC GmbH hschellong@disc-gmbh.com Company Profile Hersteller von optischen Libraries und Speichersystemen Gegründet 1994

Mehr

Virtual Solution Democenter

Virtual Solution Democenter Virtual Solution Democenter Innovative Datensysteme GmbH indasys Leitzstr. 4c 70469 Stuttgart www.indasys.de vertrieb@indasys.de Virtual Solution Democenter Das Virtual Solution Democenter ist eine beispielhafte

Mehr

ParX T5060i G3 Server

ParX T5060i G3 Server P r e i s l i s t e Juni 2012 Server News Inhalte Lager Server "Express" Seite 1 TAROX ParX µserver: Der neue ParX µserver hat schon in den ersten Wochen für Furore gesorgt: Beim diesjährigen Innovationspreis-IT

Mehr

VSTOR Vault Speicher in Bestform Zuverlässiger Massenspeicher Einfach, modular, skalierbar und bezahlbar

VSTOR Vault Speicher in Bestform Zuverlässiger Massenspeicher Einfach, modular, skalierbar und bezahlbar VSTOR Vault Speicher in Bestform Zuverlässiger Massenspeicher Einfach, modular, skalierbar und bezahlbar Speicher in Bestform Die ARTEC VSTOR Vault VS Massenspeicher-Produktfamilie Mit den ARTEC VSTOR

Mehr

Backup in virtuellen Umgebungen

Backup in virtuellen Umgebungen Backup in virtuellen Umgebungen Webcast am 30.08.2011 Andreas Brandl Business Development Storage Übersicht Virtualisierung Datensicherungsverfahren D-Link in virtuellen Umgebungen Backup + Restore DSN-6000

Mehr

HP StorageWorks P2000 G3 und MSA2000 G2 Arrays

HP StorageWorks P2000 G3 und MSA2000 G2 Arrays HP StorageWorks P2000 G3 und MSA2000 G2 Arrays Datenblatt zur Produktfamilie Wie kann die Flexibilität der HP StorageWorks P2000 G3 MSA Array Systeme immer größer werdendem Speicherbedarf und immer kleiner

Mehr

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Einfach & Effektiv The heart of the network Agenda Allgemeines Backup Strategien Backup-to-Disk Tiered Storage - Hierarchisches Speicher Management DSN-6000 xstack

Mehr

Storage Konsolidierung

Storage Konsolidierung Storage Konsolidierung Steigerung der Effizienz in mittelständischen IT Umgebungen Andreas Brandl - Business Development 19. August 2010 Agenda Herausforderungen an IT Umgebungen in Unternehmen Speicherarchitekturen

Mehr

Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg

Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg Kennen sie eigentlich noch. 2 Wie maximieren Sie den Wert Ihrer IT? Optimierung des ROI von Business-Applikationen Höchstmögliche IOPS Niedrigere Latenz

Mehr

IT Plattformen der Zukunft

IT Plattformen der Zukunft Better running IT with Flexpod IT Plattformen der Zukunft Herbert Bild Solutions Marketing Manager Net herbert.bild@netapp.com So fahren Sie Ihr Auto So fahren Sie Ihre IT Steigende Kosten und Druck auf

Mehr

Einfach, effizient und flexibel

Einfach, effizient und flexibel HP P6000 Enterprise Virtual Array Das HP P6000 Enterprise Virtual Array (P6000 EVA) ist eine kostengünstige Produktfamilie virtueller Speicher-Arrays der Enterprise-Klasse für Unternehmen mittlerer Größe.

Mehr

Storage Consortium :

Storage Consortium : 1 Marktführer in Unified All-FlashStorage * Storage Consortium : FLASH Storage Summit für Rechenzentren 22. Mai 2014 in Kronberg Helmut Mühl-Kühner TaunHaus GmbH www.nimbusdata.com 2 Marktführer in Multiprotokoll

Mehr

Symantec Backup Exec.cloud

Symantec Backup Exec.cloud Better Backup For All Symantec Backup Exec.cloud Ing. Martin Mairhofer Sr. Principal Presales Consultant 1 Backup Exec Family The Right Solution For Any Problem # of Servers 25 or More Servers Backup Exec

Mehr

Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie?

Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie? Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie? Direktor Software und Services SAP MaxDB InfoTage 2014 15.-25. September 2014 Purpose Agenda MaxDB ENTERPRISE EDITION Including Mobile DB Monitor MaxDB & SSD

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER www.wortmann.de Produkte und Preise TERRA SERVER Höhe (Rack-Einheiten) Art# Bezeichnung Highlight Typ [null] [null] [null] [null] [null] [null] [null] XEON DP (2-CPU) XEON

Mehr

Version 2.0. Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved.

Version 2.0. Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. Version 2.0 Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. VDI Virtual Desktop Infrastructure Die Desktop-Virtualisierung im Unternehmen ist die konsequente Weiterentwicklung der Server und

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE 1. HP Disk Storage Systeme 2. HP StoreVirtual Hardware 3. HP StoreVirtual Konzept 4. HP StoreVirtual VSA 5. HP StoreVirtual Management

Mehr

Snapshots und Clones zur Verfügung.

Snapshots und Clones zur Verfügung. ETERNUS FÜR DEN MITTELSTAND ZUVERLÄSSIGE SPEICHERLÖSUNGEN FÜR IHRE DYNAMIC INFRASTRUCTURES Individuelle Speicherlösungen für vielfältige Einsatzszenarien Enterprise-Leistungsmerkmale für effizient verwaltetes

Mehr

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN INFONET DAY 2010 16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN STORAGE DESIGN 1 X 1 FÜR EXCHANGE 2010 WAGNER AG Martin Wälchli martin.waelchli@wagner.ch WAGNER AG Giuseppe Barbagallo giuseppe.barbagallo@wagner.ch Agenda

Mehr

Simplify Business continuity & DR

Simplify Business continuity & DR Simplify Business continuity & DR Mit Hitachi, Lanexpert & Vmware Georg Rölli Leiter IT Betrieb / Livit AG Falko Herbstreuth Storage Architect / LANexpert SA 22. September 2011 Agenda Vorstellung Über

Mehr

Disaster Recovery mit BESR. Karsten Scheibel, Business Development Manager

Disaster Recovery mit BESR. Karsten Scheibel, Business Development Manager Disaster Recovery mit BESR Karsten Scheibel, Business Development Manager Erweiterung des Enterprise-Portfolios $5,93 Mrd. $5,25 Mrd. $2,6 Mrd. Peter Norton Computing $53 Mio. $530 Mio. $750 Mio. $1,07

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

Server und Storage Lösungen Elly-Beinhorn-Str. 29. 71034 Böblingen. Tel. 070 31. 735 99-0. sales@pc-products.de. www.pc-products.

Server und Storage Lösungen Elly-Beinhorn-Str. 29. 71034 Böblingen. Tel. 070 31. 735 99-0. sales@pc-products.de. www.pc-products. P C P R O D U C T S Herbst/Winter 2011/2012 Server und Storage Lösungen Elly-Beinhorn-Str. 29. 71034 Böblingen. Tel. 070 31. 735 99-0. sales@pc-products.de. www.pc-products.de Strato 2200 Intel Single

Mehr

Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com

Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com DATACENTER MANAGEMENT monitor configure backup virtualize automate 1995 2000 2005

Mehr

WORTMANN AG IT - Made in Germany

WORTMANN AG IT - Made in Germany TERRA Standalone-Server Art# 1100458 1100457 1100444 Bezeichnung TERRA SERVER 1107 TERRA SERVER M 500 TERRA SERVER 1107 Highlight Intel Xeon E3110 (2x3.0)2 GB RAM 1x 250 GB DEUTSCHLANDSERVER: DualCore

Mehr

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE 1 Technische Daten zur Kapazität Maximale (max.) Anzahl Laufwerke, einschließlich Reserve 264 SFF 264 LFF 480 SFF 480 LFF 720 SFF 720 LFF 1.440

Mehr

HP StorageWorks P2000 G3 MSA und MSA2000 G2 Arrays

HP StorageWorks P2000 G3 MSA und MSA2000 G2 Arrays HP StorageWorks P2000 G3 FC MSA Systeme HP StorageWorks P2000 G3 kombinierte FC/iSCSI MSA Systeme HP StorageWorks P2000 G3 SAS MSA Systeme HP StorageWorks P2000 G3 10 GbE iscsi MSA Systeme HP StorageWorks

Mehr

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung.

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Entscheidende Vorteile. Schaffen Sie sich jetzt preiswert Ihre Virtualisierungslösung an. Und gewinnen Sie gleichzeitig

Mehr

Kleine Speichersysteme ganz groß

Kleine Speichersysteme ganz groß Kleine Speichersysteme ganz groß Redundanz und Performance in Hardware RAID Systemen Wolfgang K. Bauer September 2010 Agenda Optimierung der RAID Performance Hardware-Redundanz richtig nutzen Effiziente

Mehr

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren best Open Systems Day Mai 2011 Unterföhring Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de OS Unterstützung für Spiegelung Host A Host B Host- based Mirror

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA SERVER www.wortmann.de Höhe (Rack-Einheiten) 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1-CPU / XEON SP 1-CPU / XEON SP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP

Mehr

exomium expansion R4 424E

exomium expansion R4 424E exomium expansion R4 424E Datenblatt exomium expansion storage R4 212E Systeme bieten Ihnen einfache Optionen zum Ausbau Ihres exomium storage. Die Auswahl unter verschiedenen Kapazitäten ermöglicht es

Mehr

mehr als 20 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 14/15

mehr als 20 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 14/15 mehr als 20 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 14/15 AKTION Kategorie Höheneinheiten (HE) TERRA Standalone-Server

Mehr

Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock www.demogr.mpg.de

Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock www.demogr.mpg.de Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock www.demogr.mpg.de Dirk Vieregg Storagevirtualisierung mit DataCore SANmelody Inhalt Ausgangssituation Storagevirtualisierung DataCore SANmelody

Mehr

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen Storage-Lösungen haben wir im Blut Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen RAID-Adapter mit PCIe 3.0 und 12 Gbit/s Serien 8 und 8Q Die RAID-Adapter

Mehr

Datenblatt Fujitsu PRIMERGY SX960 S1 Storage Blade Disk

Datenblatt Fujitsu PRIMERGY SX960 S1 Storage Blade Disk Datenblatt Fujitsu PRIMERGY SX960 S1 Storage Blade Disk Einfache und kostengünstige Direct-Attached und Shared-Storage Lösung für PRIMERGY BX Blade Server PRIMERGY SX Storage Blades werden zusammen mit

Mehr

Q5 AG Q5 AG S T O R A G E N EU D E F I N I E R T. Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema:

Q5 AG Q5 AG S T O R A G E N EU D E F I N I E R T. Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema: Q5 AG Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema: V ON MIRAGE ZU PREDATOR - E INE ILLUSION WIRD REALITÄT V ON M I R A G E ZU P R E D A T O R? A G E N D A 14:30 Begrüssung

Mehr

TUCSAN Plattform für neue Speicherdienste. 10. Mai 2007

TUCSAN Plattform für neue Speicherdienste. 10. Mai 2007 TUCSAN Plattform für neue Speicherdienste 10. Mai 2007 Dipl.-Inf. Thomas Müller UNIVERSITÄTSRECHENZENTRUM Übersicht und Technologien SAN-Struktur 2 Verteiltes Filesystem AFS Mailboxen FTP-Server Lokalsystem

Mehr

IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen

IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen IBM Storwize V7000 Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular IT-Infrastruktur intelligent nutzen - 1 - sico-systems GmbH Dezember 2010 Highlights Leistungsfähige Speicherlösung

Mehr

Storage als Service. 1 2011 Nexsan Corporation. All Rights Reserved.

Storage als Service. 1 2011 Nexsan Corporation. All Rights Reserved. Storage als Service 1 2011 Nexsan Corporation. All Rights Reserved. Arnd Balke Trainer / Consultant September 2011 Vorstellung Wer ist Nexsan Die Firma Nexsan wurde 1999 in England gegründet Firmen Hauptsitz

Mehr

Global Transport Label - General Motors -

Global Transport Label - General Motors - SAP Customer Success Story Automotive Consulting Solutions Formulare für den Vertriebsprozess Global Transport Label - General Motors - Agenda GETRAG Corporate Group Funktionsbeschreibung Abbildungen im

Mehr

I/O Performance optimieren

I/O Performance optimieren I/O Performance optimieren Werner Fischer, Technology Specialist Thomas-Krenn.AG Thomas Krenn Herbstworkshop & Roadshow 2011 23.09. in Freyung 06.10. in Wien (A) 10.10. in Frankfurt 11.10. in Düsseldorf

Mehr

Oracle Data Warehouse Mit Big Data neue Horizonte für das Data Warehouse ermöglichen

Oracle Data Warehouse Mit Big Data neue Horizonte für das Data Warehouse ermöglichen DATA WAREHOUSE Oracle Data Warehouse Mit Big Data neue Horizonte für das Data Warehouse ermöglichen Alfred Schlaucher, Detlef Schroeder DATA WAREHOUSE Themen Big Data Buzz Word oder eine neue Dimension

Mehr

Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi

Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi Universität Hamburg Fachbereich Mathematik IT-Gruppe 1. März 2011 / ix CeBIT Forum 2011 Gliederung 1 Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer Citrix

Mehr

Granite Gerhard Pirkl

Granite Gerhard Pirkl Granite Gerhard Pirkl 2013 Riverbed Technology. All rights reserved. Riverbed and any Riverbed product or service name or logo used herein are trademarks of Riverbed Technology. All other trademarks used

Mehr

Produkte und Preise TERRA SERVER

Produkte und Preise TERRA SERVER Höhe (Rack-Einheiten) 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON SP (1-CPU) XEON SP (1-CPU) Art# 1100768 1100746 1100823 1100767

Mehr

Hochverfügbare Virtualisierung für das kleine IT-Budget

Hochverfügbare Virtualisierung für das kleine IT-Budget Hochverfügbare Virtualisierung für das kleine IT-Budget Thomas Gempe Regional Manager Ost Udo Beate IT-Consultant 1 Situation gestern: Motivation Lohnt sich Virtualisierung, wenn ja was kostet es? Situation

Mehr

Lenovo Storage S2200 und S3200 Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo

Lenovo Storage S2200 und S3200 Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo Lenovo Storage Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo Monika Ernst, Technical Consultant, Lenovo Übersicht S2200 Chassis 2U12, 2U24 Bis zu 96 Drives Maximal 3 zusätzliche Enclosures Verschiedene Anschlussoptionen

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

Backup & Recovery. Einfach & Effektiv. The heart of the network

Backup & Recovery. Einfach & Effektiv. The heart of the network Backup & Recovery Einfach & Effektiv Agenda Allgemeines zum Backup Backup Strategien Backup-to-Disk Tiered Storage - Hierarchisches Speicher Management D-Link und der Tiered Storage Ansatz wachstum Weltweites

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle Server?

AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle Server? Die mit dem besseren Service! Sehr geehrter Kunde! Die Frage dieser Tage: Wie virtualisiere ich am effizientesten und günstigsten? Darauf gibt es eine Antwort! AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Titelmasterformat durch Klicken Titelmasterformat durch Klicken Huawei Enterprise Server Systeme Global Player auf dem Server- und Storagemarkt Scale up Übersicht Titelmasterformat durch Klicken Textmasterformat

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Juli 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Die Intel Xeon E5-2600 v3

Mehr

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Success Solution März 2014 Der Fujitsu Server PRIMERGY RX300 S8 ist ein Dual-Socket-Rack-Server mit 2 HE, der

Mehr

Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces

Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces 2 VMware Storage Appliance VMware vsphere Storage Appliance http://www.vmware.com/resources/compatibility/search.php VMware vsphere Storage Appliance

Mehr

Webinar zum Thema Performance der Synology NAS Geräte. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 26.11.

Webinar zum Thema Performance der Synology NAS Geräte. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 26.11. 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick:

Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick: Red Hat Storage Server Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick: Offene Software Lösung für Storage Ansprache über einen globalen Namensraum Betrachtet Storage als einen virtualisierten

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 Kategorie TERRA Standalone-Server Intel Pentium Intel

Mehr

DSN-6000 Einführung + Überblick

DSN-6000 Einführung + Überblick DSN-6000 Einführung + Überblick D-Link Webcast Andreas Brandl Business Development 27. September 2011 Überblick! D-Link Storage Portfolio! DSN-6000 Serie! Festplattentypen! Snapshot / Replikation! iscsi

Mehr

Produkte und Preise TERRA SERVER

Produkte und Preise TERRA SERVER Höhe (Rack-Einheiten) 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 2 HE 1-CPU / XEON SP 1-CPU / XEON SP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 2-CPU / XEON DP 1-CPU / XEON SP Art# 1100819

Mehr

Präsentation für: Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved.

Präsentation für: Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved. Präsentation für: 1 IT Herausforderungen Bezahlbar Overcome flat budgets Einfach Manage escalating complexity Effizient Cope with relentless data growth Leistungsstark Meet increased business demands 2

Mehr

TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC

TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC TopRAID Storage Systeme - die M-Serie Für hohe Performance und optimal für virtualisierte

Mehr

XEN-basiertes Cluster mit iscsi-san

XEN-basiertes Cluster mit iscsi-san XEN-basiertes Cluster mit iscsi-san UNIX Stammtisch Sachsen 28.10.2008 thomas.gross@teegee.de Cluster? hier: kein Cluster für paralleles Rechnen! mindestens 2 Clusterserver ein gemeinsamer Speicher (SAN)

Mehr

Anforderungen an zukünftige Storage- Infrastrukturen

Anforderungen an zukünftige Storage- Infrastrukturen Anforderungen an zukünftige Storage- Infrastrukturen Manuel Winter Account Manger NetApp Deutschland GmbH NetApp vertraulich eingeschränkte Nutzung 1 Agenda Das Zeitalter des enormen Datenwachstums Chance

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center

Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center Herbert Bild Solution Marketing Manager Georg Mey Solutions Architect 1 Der Flash-Hype 2 Drei Gründe für den Hype um Flash: 1. Ungebremstes Datenwachstum

Mehr

Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen

Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen FINANZEN VERWALTEN SKALIEREN WETTBEWERBSFÄHIG BLEIBEN RISIKEN REDUZIEREN Finanzen verwalten Vermeidung hoher Vorabinvestitionen Nutzung von Mitteln in mehr Bereichen

Mehr

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT »2010« MEHR MÖGLICHKEITEN Mit dem sayfuse KONZEPT ist ein innovatives, modulares System verfügbar, welches neben der Datensicherungslösung sayfuse Backup auch leistungsstarke Geräte mit integrierten Server-Funktionalitäten

Mehr

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Backup- und Replikationskonzepte SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Übersicht Vor dem Kauf Fakten zur Replizierung Backup to Agentless Backups VMware Data Protection Dell/Quest

Mehr

Windows Server 2012 R2 Storage

Windows Server 2012 R2 Storage Tech Data - Microsoft Windows Server 2012 R2 Storage MS FY14 2HY Tech Data Microsoft Windows Server 2012 R2 Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de +49

Mehr

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung?

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Joachim Rapp Partner Technology Consultant 1 Automation in der Speicher-Plattform Pooling Tiering Caching 2 Virtualisierung

Mehr

egs Storage Offensive

egs Storage Offensive egs Storage Offensive Seit mittlerweile 5 Jahren können wir eine enge Partnerschaft zwischen der egs Netzwerk und Computersysteme GmbH und dem führenden Anbieter im Bereich Datenmanagement NetApp vorweisen.

Mehr

IBM System x3200 M3 Express

IBM System x3200 M3 Express IBM Partnership System x Solution Center IBM System x3200 M3 Express Der IBM System x3200 M3 Single-Socket-Server lässt durch seine Performance, Konfigurationsflexibilität und Verfügbarkeit viele Konkurrenten

Mehr

HP ProLiant Gen8 Server

HP ProLiant Gen8 Server HP ProLiant Gen8 Server Tobias Trapp Technical Consultant ISO Datentechnik GmbH Copyright 2012 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Success Solution April 2015 Abbildung ähnlich Der FUJITSU Server PRIMERGY RX2520 M1 ist eine effiziente und skalierbare Plattform für grundlegende

Mehr

Next Generation Smart Items. Dr. Uwe Kubach SAP Corporate Research, SAP AG

Next Generation Smart Items. Dr. Uwe Kubach SAP Corporate Research, SAP AG Next Generation Smart Items Dr. Uwe Kubach SAP Corporate Research, SAP AG R&D Areas HW Capabilities Client-Sever Embedded Systems Peer-to-Peer Collaborative Business Items Business logic Trends From passive

Mehr

Exklusive Preisliste für Nur für Sie!! Ihr exone Systemhauspartner Friedrich Ritschel GmbH & Co. KG Herr Jacobsen 05221-93760 edv@ritschelkg.

Exklusive Preisliste für Nur für Sie!! Ihr exone Systemhauspartner Friedrich Ritschel GmbH & Co. KG Herr Jacobsen 05221-93760 edv@ritschelkg. Exklusive liste für Nur für Sie!! Herr Jacobsen 0522193760 edv@ritschelkg.com exone Challenge 1111 Atom 330 exone Challenge 1211 X3430 RAID exone Challenge 1911 W3520 exone Challenge 1911 X3430 exone Challenge

Mehr

Erfahrungen mit parallelen Dateisystemen

Erfahrungen mit parallelen Dateisystemen Erfahrungen mit parallelen n frank.mietke@informatik.tu-chemnitz.de Fakultätsrechen- und Informationszentrum (FRIZ) Professur Rechnerarchitektur Technische Universität Chemnitz 25.09.2007 - Megware HPC

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

DAS vs NAS (ISCSI) vs SAN: Ein Technologievergleich

DAS vs NAS (ISCSI) vs SAN: Ein Technologievergleich DAS vs NAS (ISCSI) vs SAN: Ein Technologievergleich Wozu dient dieser Technologievergleich? Die Implementierung eines neuen Server- bzw. Storagesystems in vorhandene IT-Strukturen kann eine große Herausforderung

Mehr

Sparen Sie mit der Nummer 1*

Sparen Sie mit der Nummer 1* Sparen Sie mit der Nummer 1* HP SMB VMware Bundle 8.1 Bestehend aus 1 HP VMware Entry Tower: ML350 und VMware Essentials. HP ProLiant ML350 G6 2 x Intel Xeon E5620 Quad Core 2.40GHz CPUs 6 x 2GB RDIMM

Mehr