SAMMLER- BÖRSEN 2010

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SAMMLER- BÖRSEN 2010"

Transkript

1 SAMMLER- BÖRSEN 2010 KOSTENLOS Münzen und Medaillen und ihre Wertevermittlung Der Sammler auf Reisen: Insel Rügen Ältester Pfennig für versteigert Die Fotografen der DDR-AK-Verlage Über 100 Sammler- Börsentermine Anzeige Online-Shop für alte Ansichtskarten

2 Seite 2 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 Anzeige MÜNCHENER HAUPTBAHNHOF UM 1849 Es gibt keine bessere Adresse für den Sammler als München! Direkt am Hauptbahnhof und zentral gelegen, sind wir schnell und bequem zu erreichen. Unser Sortiment ist riesengroß und umfaßt vom einfachen Sammlerbeleg bis zur teuersten Künstlerkarte alle Gebiete. KARTEN, HEIMATBELEGE, BRIEFE UND GANZSACHEN sind übersichtlich nach Postleitzahlen geordnet und nach Ländern sortiert. BELEGE DER EHEMALIGEN DEUTSCHEN GEBIETE, POSTGESCHICHTLICHE DOKUMENTE, VIGNETTEN UND NOTGELDSCHEINE sind ein Bestandteil unseres Lagersortimentes. Sollten Sie außerdem Zubehör benötigen... wir haben es! Wir freuen uns auf Ihren Besuch in München. PHILATELIE & ANSICHTSKARTEN DETLEF HILMER MÜNCHEN / BAHNHOFPLATZ 2 TELEFON 089/ FAX 089/ ntik-falkensee Ihr Heimatort vor 100 Jahren Alte Ansichtskarten - Online Shop

3 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 3 Liebe Leser, Kürzlich las ich in einem Blog auf "Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter verdrängen zunehmend die Postkarte (und auch die Briefmarke). Innerhalb eines sozialen Netzwerks können mit einer Nachricht viele, auch international verstreute Empfänger auf einmal erreicht werden und das innerhalb von Sekunden. In Kombination mit eigenen digitalen Fotos wird die Ansichtskarte zunehmend weniger interessant. "Mit gleicher Logik könnte ich die Verdrängung des Geldscheines durch Kreditkarten voraussagen. Als nach dem Krieg das Fernsehen eine massenhafte Verbreitung fand, sagten viele das Ende des Buches voraus. Nur wurden in den letzten Jahren so viele Bücher verlegt wie noch nie. Denn letztlich haben wir auch unsere Gewohnheiten, die wir wegen des technischen Fortschrittes nicht ändern. Eine persönliche Postkarte aus dem Urlaub oder zum Geburtstag kann doch kaum durch eine ersetzt werden. Oder der persönliche Besuch auf einer Sammlerbörse, welchen nicht nur ältere, sondern auch viele jüngere Besucher schätzen. Ich kenne persönlich viele Ebay-Kunden, die von mir erstmals von solchen Börsen erfuhren und die Börsenbesuche als sehr effektiv empfanden. Und natürlich auch das persönliche Gespräch mit Gleichgesinnten, Sammlern oder Händlern. Und viele Sammler holen sich auch mal Rat auf einer Börse: "Wo ist denn das Foto aufgenommen, welche Straße ist dort zu sehen?" oder "was ist diese Briefmarke wert, es ist nicht mein Sammelgebiet". Auch die Zahl der Briefmarkensammler nimmt wieder zu; zumindest haben auch neue Sammelgebiete wie moderne Privatpost viele auch jüngere Anhänger gefunden. Mit der vorliegenden Zeitung möchte ich Ihnen auch zukünftig wertvolle Informationen rund ums Sammeln vermitteln und über aktuelle Termine informieren. Da haben es Journalisten ja nicht leicht; kürzlich erzählte mir ein Redakteur der Sächsischen Zeitung von einem Anruf, in welchem er aufgefordert wurde, die Ankündigung der Sammlerbörse in der alten TU-Mensa, Beginn 9 Uhr, wie folgt zu ändern: "Die Börse findet nicht in der TU-Mensa, sondern im Kulturpalast, und auch erst 10 Uhr statt, ich fordere Sie zur Richtigstellung auf", sagte ein namentlich uns nicht bekannter Herr. Am 12. Dezember fanden in Dresden nämlich 2 Sammlerbörsen an einem Tage statt; die alte TU-Mensa war übrigens trotzdem bestens von Händlern und Besuchern besucht. Ich würde mich freuen, wenn alle begreifen, dass wir in der "Nischenbranche Sammeln" noch eine angenehme Gesprächskultur, kollegiales Geschäftsgebaren und menschliche Fairness erleben. Goethe schrieb dazu: "Sammler sind glückliche Menschen"; in diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen des neuen Sammlerbörseninfo! Weniger Vereinsbörsen In Brüssel und Wiesbaden finden die traditionellen AK- Vereinsbörsen in 2010 nicht mehr statt. Vereinsvorsitzender Detlef Werner aus Wiesbaden: "Die Bereitschaft vieler Vereinsmitglieder zur Unterstützung ist rückläufig; sicherlich auch altersbedingt". In Berlin hingegen hat die Sammlerbörse im Ostbahnhof weiter an Besucher- und Ausstellerzahlen gewonnen. Auch die Polster-und-Rutsch-Börse hatte ca. 700 Besucher und 80 Aussteller in den Berliner Löwehöfen. Kleingeldersatz Im Tieste Verlag erscheint im Mai der zweibändige Sonderkatalog über deutschen "Kleingeldersatz aus Papier" aus der Zeit zwischen 1915 und 1922, z. B. Briefmarkengeld, Milchscheine und Stadtausgaben, geplant sind über 1000 Seiten! Durch den ersten Weltkrieg wurde viel Kleingeld (vom Pfennig bis zum 2- Mark-Stück) gehamstert, da diese Münzen oft aus Edelmetallen (z. B. Silber) waren. Städte und Gemeinden sowie private Unternehmen haben eigene Geldscheine verausgabt, um den Zahlungsverkehr zu gewährleisten. Erste Marke zu einer Sammlerbörse Post Modern, ein großer sächsischer Privatpostdienstleister, verausgabte erstmals eine Briefmarke zu einer Sammlerbörse. Die 49-Cent-Briefmarke zur 55. Dresdner Sammlerbörse in der Alten Mensa der TU Dresden zeigt ein historisches Dresdenmotiv sowie ein Fahrrad und eine Nähmaschine. Eine Lithografie von Seidel und Naumann um 1900 diente als Vorlage. Auf Wunsch kann diese Briefmarke noch bezogen werden, wenden Sie sich bitte an die Redaktion des SBI. Ausgeschlafen zur Börse Dresden! preiswertes Doppelzimmer in Dresden zentral am Großen Garten, Zentrum, Bahnhof und AK-Börse mit Straßenbahn erreichbar. Kompl. mit kl. Küche, Bad, ebenerdig, ruhig, 2 Pers. im DZ nur 45,00 Euro mit Frühstück 55,00 Euro, oder Wochenpreis 7 Ü nur 249,00 Euro Tel , Mail Die nächste SBI erscheint im Februar 2011 Sammlerbörse für Historische Wertpapiere 16. Auktion für Historische Wertpapiere 15. Mai 2010, Würzburg, Barockhäuser, Neubaustraße 12 Deutschlands größte Sammlerbörse für Hist. Wertpapiere 16. Mai 2010, Würzburg, Universität, Sanderring 2 Veranstalter: HWPH AG Tel.: / Versandantiquariat & AK-Versand J. P. Korczynsky Tel Fax: Dresden Bertheltstraße 5 Bankverbindung Konto Postbank Berlin BLZ Spezialgebiet Kaufmanns- u. Zigarettenbilder, Alben, z. B.: 1. Aurelia Deutsche Zunftwappen, 1933, 160 farbige Bilder Z. 1 99,- 2. Aurelia Staatswappen u. Flaggen 1936 unter dem Olympiabanner Z. 2 99,- 4. Aurelia Blumen- u. Blütenzauber 1936, 200 farbige Bilder Z ,- 5. Brinkmann Auf Jagd und Fang in 5 Erdteilen 192 farbige Jagdmotive Z. 2 38,- 6. Adler Comp. Mappe 9 Gemäldereprod. sie, die unsere Feinde meistern Z. 2 59,- 7. Echt Wagner Margarine Aus Forst u. Flur farbige Tier-Bilder Z ,- 9. Eckstein Halpaus Der bunte Rock Uniformen, 252 farbige Bilder Z ,- 9. Eckstein Halpaus Die Nachkriegszeit farbige Bilder Z ,- 9b. Franck Sö. Olympia 1928 Amsterdam, 84 farbige Bilder Z ,- 9c. Franck Sö. Die XI. Olympiade Berlin 1936, 192 farbige Bilder Z ,- 10. Gebrüder Pfund Sammelalbum + 20 Kaufmannsbilderserien Nr , 105,106,107,109,110 enthalten, um 1912 Z ,- 11. Generalanzeiger Wuppertal Olympia Helsinki Bilder Z ,- 12. Greiling Zeppelin-Weltfahrten Bd. 1, 1936, 265 Echtfotos Z. 1 90,- 26. Orami, Helden der Luft, Serie G, 220 Fotobilder, 1933 Z ,- 26a Hinz & Küster Kolonialwerk Deutschlands Kolonien Bi. Z ,- 26b Monopol Sport Photo Album A, 360 Sportbilder, viel Fußball, 1932 Z. 1 90,- 26c Monopol Sport Photo Album A+B, 720 Sportbilder, viel Fußb., 1932 Z ,- 27. Reemtsma Olympiade 1932, Olympiade 1936 Bd. 1+2" je 30,- 32. Remtsma A. H." Prachtband, 1936, 200 Bilder teilweise farbig Z. 2 95,- 33. Reemtsma Deutschland erwacht" Prachtband, 1934, 225 Bilder Z ,- 34. Reemtsma Die olympischen Spiele - Paris 1924, Z ,- 52. Sport Toto Album für unsere Freunde" DDR Sport Fotos viel Fußball Z. 2 99,- 59. Photocol Sammelatlas IX Brandenburg um 1910 Z ,- 62. Yosma Männer im Dr. Reich" 242 S. mit Text zu 240 Personen Z ,- 63. Yramos Erfinder, Erfindungen und Entdeckungen 150 Bilder Z ,- 67. Zigarettenbilderdienst Kampf ums 3. R. 1933, 273 farb.bilder Z ,- 70. Zigarettenbilderdienst Historische Fahnen Welt in Bildern Bd. 8 Z. 1 45,- 71. Zigarettenbilderdienst Die deutsche Wehrmacht 1936, 270 farb.bi. Z ,- 72. Zigarettenbilderdienst Auf deutscher Scholle 1935, 270 farb.bi. Z ,- 73. Zigarettenbilderdienst Der Weltkrieg 1. WK 270 farbige Bilder Z. 2 40,- 74. Zigarettenbilderdienst Der Staat der Arbeit und des Friedens 1934, 310 farb.bi. Z ,- 9 Aus unserem Angebot kompletter Bildersätze (teils auch Alben vorhanden): lithog. Bilder Exposition Universelle de Paris ,- ; 2. Gabaty, 255 Bilder Deutsche Wappen 45,- ; 3. Monopol Künstler im Film 1937, 60,- ; 4. Erdal, 4 Serien Unsere Kolonien Serie 131 DOA 30,- ; Se 132 DSW 30,- ; Se. 133 Togo 30,-, Se. 134, Neuguinea/Samoa 30,- ; 5. Alva, Fahnen- und Standarten-Träger, Bd.1, 192 Bilder 20,-, Bd.2, 206 Bilder 35,-, 6. Verbandszigaretten, Deutsche Kriege aller Zeiten 1932, 240 Bi. 300,-, 7. Borg Europa in Waffen 1934, 180 Bi. 180,-, 8. Zigarettenind. Der Weltkrieg, , 270 Bi. 20,-, 9. Brinkmann Das waffenstarrende Ausland 1934, 300 Bi. 45,- (Album kpl. 99,- ), 10. Waldorf-Astoria Die Reichswehr Bi. Album kpl. 50,-, 11. Verbandszigaretten Geeinte Front Stahlhelm, 120 fotogr. Bi. 1934, 599, Verkauf nur zu unseren AGBs, zu Zwecken der staatsbürg. Aufklär., der Abwehr verfass.-feindl. Bestrebungen, der wissenschaftl. u. kunsthist. Forschung ( 86a StGB) Online-Shop für alte Ansichtskarten

4 Seite 4 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 Münzen und Medaillen und ihre Wertevermittlung Betrachtungen von Matthias Koksch Die Numismatik erfreut sich unbewußt, soweit sie eine Angelegenheit des Sammelns der jeweilig kursierenden Münze wie des Euro ist, einer unleugbaren Popularität. Geht man aber nur einige Schritte weiter bis dahin, wo das numismatische Interesse weniger große Kreise zieht, in denen etwa die Münzen der letzten Generationen liegen und wo Edelmetallwerte minder wichtig sind, so reduziert sich diese Volkstümlichkeit urplötzlich sprunghaft. Und wenige sind es, die das Rund der Historie durchmessen, forschend nach den Münzerzeugnissen der Völker und Jahrhunderte und sie als wirtschafts-sprach-kultur- und kunstgeschichtliche Denkmäler mit ihrer Fülle von Beziehungen zu fast allen Lebensbereichen sichten. Man kann vermuten, dass die Scheu vor dem Umgang mit Münzen zum großen Teil hygienisch-ästhetisch bedingt ist. Alte Münze - beim Klang dieses Wortes schießen Vorstellungen auf von runden grünspanigen Objekten mit abgegriffenen Bildern und Schriftzeichen. Ein herumstehendes Familienvermächtnis in Blechdosen, von Silberstücken, sorgsam gereiht an einer Uhr- Bild 1: Holzschatulle mit Brakteaten, beschriftet und in Kapseln verwahrt kette eine Weste schmückend, von überdimensionalen Manschetten- und Trachtenknöpfen uvm. In einer gepflegten Sammlung sehen alte Münzen wesentlich anders aus. (Bild 1) Hier kann man sich nicht nur an den zu vergangener Zeit ungeahnt hochstehenden künstlerischen Erzeugnissen erfreuen. Man wird sich auch von dem Hauch versunkener Zeiten unmittelbar umwittern lassen. Darüber hinaus haften wir nicht an der materiell begrenzten Existenz des einzelnen Stückes, sondern dringen in das Wesen und die Funktion der Münzen im geldgeschichtlichen Zusammenhang ein. Die große Bedeutung als kulturgeschichtliches Zeugnis wird gewürdigt. Der allgemein geschichtliche Hintergrund, von dem oft nur noch die Münze erzählt, da sie sich im Gegensatz zu Gebäuden, Stoffen, Möbeln etc. oftmals einzig erhalten hat, regt uns an, die Zusammenhänge in der Entwicklung der Menschheit zu erkennen und zu nutzen. Es sind die geistigen Werte, die aus der Numismatik in reichem Maß fließen. Eine Münze bestimmt man durch Bild und Schrift. Bis weit über das Mittelalter hinaus war die Sprache dieser Inschriften das Lateinische (Majuskel). Vom 12. bis zum 16 Jahrhundert herrscht die gotische Majuskel vor. Mit der Renaissance wird die römische Majuskel aufgenommen, welche bis heute vorherrschend ist. Bereits um 1000 lässt sich die erste deutschsprachige Münzaufschrift nachweisen. Auf Denaren des böhmischen Herzogs Boleslav II. findet sich das deutsche Wort GOT. Die Kenntnis des Lesens und Schreibens war im Mittelalter nicht sonderlich weit verbreitet. Wenn schon Dichter wie Wolfram von Eschenbach von sich bekannt haben, dieser Kunst unkundig zu sein, so dürfen wir von Handwerkern wie den Münzern nicht allzuviel in dieser Hinsicht erwarten. Entstellte oder verwilderte Aufschrif- Matthias Koksch ten auf Münzen sind in dieser Zeit häufig. Die Buchstaben erscheinen sinnlos durcheinandergeworfen und täuschen in einer gewissen ornamentalen Ordnung den Schein einer Umschrift vor. Ein Merseburger Brakteat zeigt das Alphabet von A-M in fortlaufender Reihe. Der Inhalt der Aufschriften bezieht sich auf Münzherren, Münzort, Zeit, Münzmeister usw., Wert und Name der Münze. Sehr selten kommen diese Angaben vereint auf einem Stück vor. Des Weiteren wurden gern Wahlsprüche und Beischriften meist religiöser Art benutzt. (Bild 2) Wertbezeichnungen fehlen im Mittelalter noch. Die erste Jahreszahl ist 1248 nachweisbar. Seit dem Ausgang des 14. Jahrhunderts kommen Zeitangaben häufiger ANTIK-KONTOR DRESDEN Inh. Christian Wilke Borsbergstr. 19b Dresden, Tel Funk Ständiger Ankauf bei sofortiger Barzahlung: - Ansichtskarten, bessere Einzelstücke, Sammlungen & ganze Nachlässe aus den Bereichen Topographie und Thematik - philatelistische Belege, Briefe, Ganzsachen - Abzeichen, Orden und Ehrenzeichen (auch DDR) - Goldankauf zum Tageshöchstpreis (Altgold, Schmuck, Bruchgold, Münzen) Bei größeren Sammlungen besuchen wir Sie gerne zu Hause. Ladenöffnungszeiten Mo.-Fr Uhr und Uhr

5 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 5 vor. Hier gehen auch die Schreibfehler zurück bis sie im 19. Jahrhundert zu seltenen Ausnahmen werden, da jedes entdeckte Stück wieder eingeschmolzen wird. Auch die rechtlichen Einrichtungen des mittelalterlichen Münzwesens knüpfen an römische Überlieferungen an. Das Münzwesen basiert auf dem Prinzip der Münzhoheit, dem Recht der Staatsgewalt, die zur Organisierung und Unterhaltung des Münzwesens notwendigen obersten Verfügungen zu treffen. Das heißt Währung, Metall, Münzfuß, Gepräge usw. zu bestimmen. Das Münzregal ist das Recht der Münzerzeugung und der Anspruch auf Münzgewinn. Die staatliche Münzhoheit war seit den ältesten Zeiten mit dem der herrschenden Gewalt verbunden gewesen. Am vollständigsten ausgebildet wurde sie unter den Karolingern. (Bild 3) Der Name des Königs muss auf der Münze erscheinen. Die Münze wird 805 an den königlichen Hof verlegt und in der Hand des Königs konzentriert. Neben Kaisern und Königen treten später weltliche Große mit ansehnlichem Besitz und starker Macht in die Reihe der Münzberechtigten. An erster Stelle stehen hier die geistlichen Fürsten (Bistümer, Abteien, Klöster), ihnen folgen die weltlichen Fürsten. Am spätesten erhielten die Städte das Münzrecht. Die wirtschaftlichen Verhältnisse des 13. Jahrhunderts gestalteten sich so, Bild 3: Denar Karls des Großen CARO-LVS-DORS- TAdE unter liegender Axt - SELTEN dass für viele Reichsfürsten die Ausübung des Münzrechts ertraglos wurde. Ihre finanziellen Nöte zwangen sie, ihr Recht nutzbringend an die wirtschaftlich erstarkten Städte vorübergehend oder dauernd abzutreten durch Verpfändung, Verpachtung oder Verkauf. Besondere Termine für die Numismatik in diesem Jahr sind der Empfang im Freiberger Schloss anlässlich des 20. Jahrestages der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft am 19. Juni sowie der Tag der Sachsen vom 03. bis 05. September, wo die Sächsischen Vereine mit ihren Programmen im Mittelpunkt stehen und die Numismatik an 3 Tagen einem Publikum von Besuchern nahe gebracht wird. Der Empfang des Landtagspräsidenten am Freitag, dem 03. September und der Empfang des Ministerpräsidenten am Sonnabend, dem 04. September geben uns die Gelegenheit, die Numismatik einem breiten Kreis von Interessengruppen vorzustellen. Hier ist seit der Begründung des Tages der Sachsen im Jahr 1992 eine einmalige Medaillensuite von bisher 19 sächsischen Städten entstanden. Bild 2: Heinrich der Erlauchte, , Markgraf von Meissen, Brakteat nach 1265, Überprägung auf einem Stück, wahrscheinlich Nordhausen, mit größerem Schrötling. Umschrift = HDGMOM = Henricus Dei Gratia Misnensis Orientalis Marchio = Heinrich von Gottes Gnaden Meissen und der Ostgebiete Markgraf DRESDNER-FACHHANDEL - DDR-Münzen - Alt-Deutschland - Sammlerzubehör - Papiergeld aller Art NOTAPHILIE DRESDEN Oschatzer Str Dresden Phone: +49 (0) Fax -97 Montag-Freitag Uhr Bild 4: Medaillenprägung zum Tag der Sachsen Das diese Zeilen einen werbenden Zweck erfüllen, wage ich zu wünschen. Adel und Wert einer Wissenschaft steht in keinem Zusammenhang mit der Zahl ihrer Diener. Es geht darum, alle die zu gewinnen, die gleichen Wegs sind und aus irgendeinem wichtigen Grund vobeigehen. Auf ins 1000 jährige Bautzen in die Berufsakademie Sachsen, Löbauer Str. 1 zum Münzgroßtausch EINTRITT FREI (Karfreitag) 9-14 Uhr (Sonntag) 9-14 Uhr Münzen, Medaillen, Geldscheine, Orden, Abzeichen, Briefmarken, Ak Tisch 10 Euro, Bestellungen an Herrn M. Koksch, Tuchmacherstr. 20, Bautzen, Telefon/Fax: , IMPRESSUM Herausg./Redaktion/Anzeigen: Werbung & Satz Fendler, Iglauer Str. 1, Dresden Redaktionelle Mitarbeit: Jörg P. Korczynsky Tel.: Fax: Erscheinungsweise: 1 x jährl. Anzeigenschluß SBI 2011: Layout / Satz und Druck: Werbung & Satz Fendler,DD Probeexemplar gegen Freiumschlag an JK-Veranstaltungen, Hr. Korczynsky, Bertheltstr. 5, Dresden Veröffentlichungen, die nicht aus drück - lich als Stellungnahme des Herausgebers gekennzeichnet sind, stellen die Meinung der Verfasser dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion. Münzbörse Dresden - Weixdorf Foyer Grundschule Weixdorf , Uhr , Uhr Mü, Bm, Tk, Ak Ansprechpartner: Roman Korbella WELTBANKNOTEN & WELTKURSMÜNZEN MÜNZHANDEL BERND STEIDL DRESDEN - WÜRZBURGER STRASSE 14 B Tel / / Fax 0351 / (Schwerterhaus / Bürozeiten werktags 9-17 Uhr) Münzhandlung Rätzer Dresden, Wallstr. 13 (am Pfennigpfeiffer) Tel Fax Ankauf & Verkauf von Münzen, Medaillien, Banknoten, Orden und Ehrenzeichen, Armband- u. Taschenuhren. ANSICHTSKARTENHÜLLEN ab 0,026 /Stück! Lieferung portofrei incl. MwSt. u. Verpackung H1 (96x148 mm), Stück 130 H1 (96x148 mm), Stück 37 H2 (110x155 mm), Stück 42 H7 (318x252 mm) 100 Stück 22 (mit Lochrand - für alte Filmprogr., Rechnungen, Plakate etc.) Ansichtskartenversand (Thematik u. Topographie nach alten PLZ) Fa. Jörg Korczynsky Bertheltstraße 5 D Dresden Funk Fax Online-Shop für alte Ansichtskarten

6 Seite 6 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 Der Sammler beachtliche Auswahl von Postkarten, wenn auch nicht sehr übersichtlich sortiert. Und wer schon in der Gegend auf Reisen: Rügen ist, kann auch regionale Gaumenfreuden in Omas Küche im Ostseebad Binz genießen. In dem rustikal eingerichteten (JK) Die Insel Rügen war schon um 1900 ein beliebtes Ferienziel, zahlreiche Postkarten zeugen hiervon. Auch in der DDR war die Insel eines der Reiseziele, von welcher wohl die meisten Postkarten geschrieben wurden. Auch wenn es auf Rügen keine großen Sammlerbörsen gibt, so gibt es neben herrlichen Sand- und einigen Steinstränden, schicker Badeorte und einer Kleinbahn auch Orte, wo Sammler fündig werden. Für den regionalen Sammler Lokal gibt es sogar einen mit nostalgischen Post-Antiquitäten eingerichteten Bereich. Nicht weit entfernt befindet sich das Erlebnis-Museum Kultur Kunststatt Prora auf ca Quadratmetern Fläche mit KdF-Museum, einem NVA-Museum, einer Bilder-Galerie sowie Ausstellungen von Olympiamünzen sowie von DDR-Postkarten mit Rügenmotiven und einer DDR-Motorrad-Ausstellung. von Rügen-Postkarten ist ein Das privat geführte Museum Besuch im Antiquariat Steinmüller ein Muss: unzählige Postkarten der Region in allen Preiskategorien, sowie Heimatliteratur und interessante Steine von der Insel Rügen, laden zum verweilen ein. In den Wintermonaten sollte man jedoch telefonisch einen Termin vereinbaren; hier haben viele Geschäfte auf befindet sich sozusagen in den ehemaligen Räumen der Kraft-durch-Freude-Ferienanlage, welche im Museum auch als große Modellanlage nachgestaltet wurde. Das Ostseebad Prora war ein zwischen 1935 und 1939 der Insel nur sehr eingeschränkt geöffnet. geplantes und zum Teil Peter Müller ist einer der netten Inselbewohner; hier bekommt der Kunde sogar einen Kaffee und wertvolle Insidertipps gratis dazu! Der Antik- und Trödelladen im Ostseebad Baabe sowie im Ostseebad Zingst bietet neben üblichem Trödel auch eine vor dem KdF-Museum auch errichtetes Seebad. Nach seiner Fertigstellung sollten hier durch die Organisation Kraft durch Freude Menschen gleichzeitig Urlaub machen können. Das Projekt wurde zwar Riesen-Postkarte aus DDR-Zeiten Briefmarken & Münzen Lars Bellmann Radebeul, Meißner Str. 88, Telefon Di. + Do u Uhr, Mi Uhr, Fr Uhr Ostthüringer Sammelbörse Samstag, 1. Mai 2010, 9-13 Uhr Rositz bei Altenburg Ansichtskarten, Briefmarken, Münzen, Bergbau Orden, Literatur, Notgeld, Medaillen, Skatkarten uvm / oder / Antiquariat Traumfährte ständiger Ankauf von Ansichtskarten, interessanten Büchern und ganzen Bibliotheken Körnerplatz Dresden Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 11 bis 14 Uhr nur Ladengeschäft - kein Ansichtskartenversand Historische Ansichtskarten alte Kinder- und Jugendbücher / Insel-Bücherei Einlieferungen noch bis zum möglich: 108. Dresdner Münzauktion Dresden-Weißer Hirsch Gaststätte Luisenhof Bergbahnstraße Sa , Uhr Vorbesichtigung am Auktionstag ab 8.00 Uhr Oder im Geschäft , Uhr Dresdner Münzhandlung, Wallstr. 7, Tel Öffnungszeiten: Mo.-Fr Uhr, Sa Uhr ANKAUF VERKAUF AUKTIONEN - BERATUNG Nächste Auktion: Oktober 2010, Einlieferungsschluss August 2010 Antiquariat Steinmüller Inh. Peter Müller Zum Hafen Lohme/Rügen An- & Verkauf: historische Ansichtskarten von der Insel Rügen Antiquarisches rund um die Insel Rügen Ostern bis Oktober: Uhr Januar bis Ostern: Sa und So Uhr Tel./Fax: / Marienberger Münz- & Sammlerbörsen und Stadthalle Marienberg Walther Mehnert-Straße 3 Beginn: 9.00 Uhr Ende: Uhr Münzen, Geldscheine, Notgeld, alte Ansichtskarten, Medaillen, Orden, Kleinantiquitäten Veranstalter: W. Weichel Tel / Falkenweg Marienberg Mit Gastronomie!

7 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 7 "in Omas Küche" wegen des 2. Weltkrieges nicht vollendet, wir sehen jedoch heute auf einer Länge von etwa 4,5 Kilometer entlang der Küste aneinandergereihte baugleiche Häuserblocks, die ursprünglich Gästehäuser werden sollten. Da die zukünftige Nutzung weiterhin ungeklärt ist, verfällt der denkmalgeschützte Komplex zusehends. Nach Angaben der Westfälischen Allgemeinen Zeitung ist der Gebäudekomplex das längste Haus der Welt. Auch der typische Baustil, der sich auch in anderen Bauten aus dieser Zeit wiederentdecken lässt, trägt die Handschrift der nationalsozialistischen Baumeister. Aufgabe der Organisation KdF Kraft durch Freude war natürlich die Hebung des Lebensstandards der Bevölkerung zum Zwecke der Steigerung der Begeisterung für den Nationalsozialismus und seiner Ziele. Viele Sammler kennen sicher auch die Postkarten und Speisekarten von den KdF-Urlauberschiffen, welche übrigens auch in dem Museum als Modelle ausgestellt sind. Saßnitz, Promenade um 1900 Historische Aufnahmen des Ostseebades Binz, Urkunden, Zeugnisse der Binzer Geschichte sowie die erstellte Ortschronik werden im Leseraum des Museums dem interessierten Gast mittels digitaler Technik zugänglich gemacht. Zwei computergestützte Arbeitsplätze werden es den Nutzern ermöglichen, selbst Recherchen zum Ostseebad Binz, der Entwicklung des Ortes, seiner Bewohner und der Hotels/Pensionen zu führen. Jagdschloss Granitz - auch heute noch eine Reise wert! SBI-Info s Insel Rügen KulturKunststatt Prora Mit NVA- und Rügenmuseum u. a. Block 3, TH 2, Prora Tel Restaurant Omas Küche Proraer Chaussee 2a Binz Tel Antiquariat Steinmüller Zum Hafen 6, Lohme Tel./Fax: Ostsee Antik Baabe Göhrener Chaussee Baabe Tel Antik & Trödel Zingst Zingst Jordanstr. 33 Tel Nürnberger Ansichtskartenund Papiersammlerbörsen 18. April Uhr 10. Oktober Uhr Meistersingerhalle Kleiner Saal Münchener Straße 19 Information: Norbert Graf Günter Bajorat Woelckernstraße 22 Bierweg Schwabach Nürnberg Tel. (09 11) Tel. (09 11) Tel. (01 70) Norbert Haidl Auktionator München Büro für Philatelie, Post- und Zeitgeschichte aus Papier Führichstr München Tel. + Fax: 089/ und 01 63/ Geschäftszeiten nach Vereinbarung Korrekter und kompetenter Ankauf von: Ansichtskarten, Autographen, Belegen und Plakaten Online-Shop für alte Ansichtskarten

8 Seite 8 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 SAMMLERBÖRSEN-PREISSPIEGEL Passepartoutkarte, um 1900 von Pirna 18,00 EUR Foto-Hahn-AK, Dresden, Wartehalle Postplatz 24,00 EUR AK 1914, Mobilmachung, Zug im Schwarzwald 19,00 EUR Künstler-Ak Paul Hey, Dresden-Altmarkt, Winter ,00 EUR Studentica-AK Füchsekeilen 22,00 EUR Reklame-AK Seidel & Naumann, Nähmaschinen 38,00 EUR Lied-AK Hans Siegert, Erzgebirge ,00 EUR AK Festungsgefängnis Dresden ,00 EUR Kitsch-AK Engel, Pfingsten, ,00 EUR Propaganda-AK ,00 EUR von links nach rechts: 1. Künstler-AK Caspari 5,00 EUR 2. Künstler-AK Trachten 6,00 EUR 3. Kitsch-AK 1. WK, Kinder, Soldaten 6,00 EUR 4. Kitsch-Präge-AK, 1904 Blumen 5,00 EUR Kitsch-AK Kinder 1. WK ,00 EUR Riesenpostkarte Dresden mit Augustusbrücke und Semperoper im Winter 1910, Photochromie-Verlag Nenke & Ostermaier 9,00 EUR Militär-AK sign. A. Hoffmann München 12,00 EUR von links nach rechts: 1. Künstler-AK, Frauen, Kutsche ,00 EUR 2. Künstler-AK Frau und Mann, Litho ,00 EUR 3. Künstler-AK ,00 EUR 4. Künstler-AK, Jugendstil 1904 Frau mit Hut 18,00 EUR Aus dem Angebot der Fa. Jörg Korczynsky, Dresden,

9 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 9 Schnappschüsse deutscher Börsenhändler Korntaler Ansichtskartenversand, Börse Korntal, sie veranstalten diese auch. Fa. Schwarzmann aus Hiltpolstein mit riesigem Zubehörangebot, Dresden TU Mensa, 12/2009 Auch die Fachpresse ist in der TU-Mensa vertreten: hier der Briefmarkenspiegel u. DBZ Firma Biener GmbH aus Reutlingen, Börse Korntal, einer der großen Briefmarkenanbieter. vorne: BM-Handel Lange aus Heidenheim hinten: Antik-Falkensee, Börse TU Mensa DD Bernd Steidl zeigt kostbare Münzen in Dresden Frau Spevacek am Stand, Börse München. Sie sind auf Ostgebiete spezialisiert. Briefmarkenhändlerfamilie Bischoff aus Erfurt mit einem großen Philateliesortiment. Der stolze Vater, Lars Bellmann, mit seinem "Händlernachwuchs" in Dresden, TU-Mensa. AK-Anbieter Dr. Hennebach (Leipzig) feiert am seinen 60. Geburtstag - SBI gratuliert! Briefmarkenhandel Gebauer bietet Briefmarken und AK auf der Börse TU Mensa, Dresden Münzsammler am Stand von Herrn Kermiser in Dresden, TU-Mensa. Norbert Haidl aus München, Börse München, ein Urgestein der Münchner AK-Szene. TU-Mensa mit großzügigen Gastronomiebereich - hier kann man Briefmarken tauschen. Münzhändler Ulf Reuter, aus dem Spessart, bietet seltene Gold- und Silbermünzen an Firma Hinz und Kunz aus Eisenberg in Thüringen, eine AK-Händlerfamilie in der 2. Genration. P. Richter aus Neustadt bietet Ansichtskarten in Dresden an. Münzhändler P. Hoffmann aus Stollberg ist gerne mit seinen Münzangeboten in Dresden.

10 54. Raith-Auktion, November 2009 Zuschläge bis Euro, 91% verkauft! (JK) Wer in dem 650seitigen Wälzern der Raith-Auktionen blättert, entdeckt die Oberklasse und die Highlights für Ansichtskarten- und Heimatsammler bzw. Philatelisten: In dem übersichtlich gegliederten und rubrizierten Katalog wird die Ware ehrlich beschrieben und optimal abgebildet. Diese professionelle Präsentation macht sich auch für Verkäufer bezahlt: in dieser Auktion erhält der Kunde wirklich, was er sieht! Anders als bei manchen Onlineauktionen, wo Nachdrucke, beschnittene Karten und manipulierte Nachlässe viele Käufer verunsichert haben und den ehrlichen Anbietern oft nur niedrige Zuschläge bescheren. Mancher Kartenposten geht beispielsweise bei ebay zu Stückpreisen von 30 Cent über die Bühne, auch wenn gutes Material enthalten ist. Fazit: gutes Material gehört einfach zum Profi! Hartmut Raith ist letztlich der Garant für Käufer und Verkäufer, dass die Ware ehrlich beschrieben und zum bestmöglichen Preis verkauft wird. In der Novemberauktion 2009 erzielte beispielsweise ein Posten von Motivpostkarten aus dem Kairatnachlass sagenhafte Euro, bei einem Ausruf von Euro. Ein weiteres Konvolut von alten Postkarten mit topografischen Motiven aus Deutschland brachte Euro. Solche Zuschläge sind mir von Onlineplattformen beispielsweise nicht bekannt. Aber auch Briefmarkensammlungen und Briefe finden bei Raith reißenden Absatz: eine Teilsammlung Bund/Berlin/DDR und teilweise postfrische Marken brachte 850 Euro, eine Danzigbriefesammlung 780 Euro und eine Estland-Sammlung mit Marken und Briefen Euro. Für Militariasammler ist die Auktion eine wahre Fundgrube: die seltene Stalingradkarte steigt um den doppelten Ausrufpreis auf Euro, ein Ostpreußenfeldpostbrief bringt 420 Euro und ein Fotonachlass aus dem 1. und 2. Weltkrieg sogar Euro. Seltene Zigarettenbilderalben Vorwärts durch eigene Kraft von der KOSMOS Zigarettenfabrik Dresden bringt 270 Euro, eine Vignettensammlung ( ) von über Vignetten Euro das sind fast 5 Euro pro Vignette! Aber auch alle anderen Thematiksammler finden Raritäten: Wiener Werkstätten-Karten, herrliche Künstler- und Jugendstilkarten, aber auch ausgefallene Motivkarten werden immer beliebter und erzielen gute Preise. Zeppelinkarten und Zeppelinbelege sind schon immer bei Raith sehr reichhaltig angeboten; hier sticht eine stinknormale Postkarte mit handschriftlichen Vermerk An Bord des Luftschiffs L. Z. 6 Fahrt von OOS nach Pforzheim, Tagesstempel Karlsruhe hervor. Das Luftschiff verbrannte am Der Beleg brachte Euro auf einer Onlineauktion hätte ein Laie den Beleg vermutlich nie optimal beschrieben und er hätte vermutlich nur einen Bruchteil des tatsächlichen Wertes erzielt. Abgesehen davon, dass bei Onlineauktionen auch immer zwei starke Bieter aktiv sein müssen dies ist bei 365 Auktionstagen im Jahr aber sehr unwahrscheinlich oder eher vom Zufall bestimmt. Zumal man sich derzeit durch tausende Sofortkaufangebote kämpfen muss, die zum Großteil leider aus Häufigkeitsansichten bestehen, aktuell z. B. 350 mal Dresden Zwinger. Auch im Topografiebereich brachte eine seltene Dresden-Ansicht vom Bischofsplatz 55 Euro und von der Bürgerwiese 32 Euro. Eine Brauereikarte aus Köln erzielte 110 Euro, eine Zechenkarte aus Recklinghausen 160 Euro. Eine Heimatsammlung von etwa 900 Postkarten von Zittau (davon 400 Oybin) bringt Euro, eine Thüringensammlung mit über alten Karten dabei auch viele Lithos Euro. Einliefern aber wie? Ganz einfach: Paket packen und einfach hinsenden die Ware ist natürlich versichert, und auf Wunsch kauft Hartmut Raith auch direkt an. Seit über 25 Jahren ist er für Fairness und korrektre Abwicklung bekannt nach der Auktion erhalten Einlieferer eine ordentliche Abrechnung, den Verkaufserlös abzüglich der Verkaufsprovision und eventuell unverkaufte Stücke zeitnah zugesendet. Ohne wenn und aber. Oder möchten Sie kaufen? Einfach einen Katalog anfordern für viele Sammler und Händler sind diese inzwischen wichtige Nachschlagewerke geworden. Auch hier können Sie genauso wie bei ebay ein Höchstgebot abgeben, welches natürlich dann vom Auktionator berücksichtigt wird. Und wenn Sie fragen haben ist Hartmut Raith auch erreichbar. Im Gegensatz zu manchem Onlineauktionshaus, wo standardisierte Mails den persönlichen Kontakt ersetzen sollen. Zur Info: Katalog-Nr. 54 mit Ergebnisliste gegen 10 3 Vorauskasse erhältlich.

11 Traumpreise der 54. Raith-Auktion Nikolaus, Prägekarte Zuschlag 140 Euro Spitzenergebnis Scheiner Vorläufer 1891, Lindau, Zuschlag 720 Euro Litho Eibelshausen Dillkreis, Zuschlag 120 Euro Stalingradkarte 1940, Zuschlag Euro AK-Bestand über Postkarten, Zuschlag Euro Danziger Flugwoche 1910, Zuschlag 370 Euro Arthur Thiele, Katze, Zuschlag 190 Euro Luftfahrten mit Zeppelin Werbekarte, Zuschlag 95 Euro AK-Vorläufer, GS Wartburg 1879 Zuschlag 270 Euro Bestellen Sie jetzt den neuen Katalog der Aprilauktion für 15 Euro! auch auf der Sammlerbörse Dresden (17.4.) erhältlich! Litho Dörnsteinbach bei Aschaffenburg, Zuschlag 560 Euro Winterlitho Allenstein Ostpreußen Zuschlag 320 Euro Reklame-AK Express-Fahrrad-Werke Neumarkt Zuschlag 65 Euro Diese Ergebnisse sollten auch Sie überzeugen! Liefern Sie uns Ihre Ware für die Novemberauktion 2010 jetzt ein! Sammlungen, Posten oder bessere Einzellose gerne arbeiten wir Ihre Bestände durch! Wir danken es Ihnen mit herausragenden Zuschlagspreisen! Katalogpreis 15,- 4, per Scheck, bar im Brief, Bei überweisung auf die Sparkasse Gießen, 55. Auktion Konto (BLZ ) unbedingt auf vollständige Absender-Angabe achten! 56. Auktion Einlieferungsschluss: August 2010 Bei größeren Objekten besuchen wir Sie gerne! In der Abwicklung sind wir problemlos! Hartmut Raith Briefe-, Ganzsachen-, Briefmarken- und Ansichtskarten-Auktionen Eichenring Langgöns Telefon /82 83 Fax /

12 Seite 12 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 Jährlich 3 4 Auktionen ALTE ANSICHTSKARTEN Eine reiche Auswahl von alten Ansichtskarten: Topographie der heutigen und der ehemaligen ungarischen Gebiete wie Oberungarn, Siebenbürgen, Südungarn, Karpaten-Ukraine, Burgenland; mehrere hundert Lithokarten, Themen wie Wiener Werkstätte, Judaika, Pfadfinder, K.u.K. Kriegsschiffe, Militaria usw. UNGARISCHE PHILATELIE UND POSTGESCHICHTE HISTORISCHE WERTPAPIERE PAPIERANTIQUITATEN NUMISMATIK: ALTE MÜNZEN UND BANKNOTEN RFR GMBH H-1088 Budapest, Szentkirályi u. 6. UNGARN Tel , Fax

13 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 13 Ältester Pfennig für Euro versteigert Der mit über 1250 Jahren wohl älteste mittelalterliche Pfennig im deutschen Raum hat bei einer Auktion in Dortmund für Euro den Besitzer gewechselt. Käufer ist ein unbekannter Sammler aus Westdeutschland. Verkäufer war ein Privatsammler aus Luxemburg. Der Wert war zuvor auf Euro geschätzt worden. Der nur 1,18 Gramm schwere, silberne Denar wurde unter dem späteren Frankenkönig Pippin III. ( ) zwischen 747 und 751 höchstwahrscheinlich in Trier geprägt war er in der Trierer Innenstadt gefunden worden. Von der Münze ist nur dieses eine Exemplar bekannt, wie die Westfälische Auktionsgesellschaft für Münzen und Medaillen mitteilte. Mit der Einführung des Denars als neuer Einheitsmünze Mitteleuropas beseitigte Pippin - der Vater Karls des Großen - die letzten Reste der antiken römischen Goldwährung. Es ist die erste Münze, die eine zentraleuropäische Identität trägt. Diese Pfennigwährung habe so oder ähnlich dann bis ins 14. Jahrhundert bestanden. Dieser Pfennig steht am Beginn der karolingischen Münzreform, mit der die Anzahl der Prägestätten reduziert und die Prägung im Reich zentralisiert und einer einheitlichen Aufsicht unterstellt wurde. Rudolf Wohnsiedler verstorben Der Korntaler Ansichtskartenversand mit dem Sitz in Korntal entstand im Jahre 1985 durch Rudolf Wohnsiedler. Angefangen hat alles mit dem Sammeln von Briefmarken. Über diesen Kontakt entstand das Interesse an Ansichtskarten. Hierbei stand aber von Anfang an nicht das Sammeln, sondern das An- und Verkaufen bzw. auch das Tauschen im Vordergrund. So eignete sich Rudolf Wohnsiedler einen immer größeren Bestand an Ansichtskarten an, der ihn zu einem der größten Händler im süddeutschen Raum machte. Über die Jahre hinweg reizte es ihn immer mehr, einmal nicht immer nur als Händler zu Börsen zu gehen, sondern diese auch selbst zu organisieren. So wurde im April 2008 die erste Sammlerbörse in Korntal veranstaltet. Die Börse fand auf Anhieb großen Anklang. Aufgrund einer schweren Krankheit verstarb Rudolf Wohnsiedler im März Sowohl das Geschäft mit den alten Ansichtskarten als auch die Veranstaltung der eigenen Börsen, jeweils im Frühjahr und im Herbst eines Jahres, wird durch die jüngere Generation weiterhin erfolgreich fortgeführt. Der Erfolg der beiden Börsen im Jahre 2009, an denen Rudolf Wohnsiedler bereits verstorben war, zeigt, dass der Korntaler Ansichtskartenversand weiterhin auf dem Markt ist und Rudolf Wohnsiedler den Grundstein dazu gelegt hat. Man wird ihn immer mit dem Korntaler Ansichtskartenversand verbinden. Neues Reklame- und Siegelmarken-Archiv Wir haben im Mai 2009 das Archiv gestartet und alle bisherigen Siegel- und Reklamemarken dort als Bilder eingestellt. Mittlerweile Stück verschiedene, wobei monatlich ca neue Marken hinzukommen. Ein Künstlerlexikon zeigt 8000 Marken von 700 Künstlern, welche damals Reklamemarken produzierten., so Veikko Jungbluth. Im Ortsverzeichnis vom ehemaligen Deutschen Reich mit Städten und Gemeinden wurden so weit vorhanden die jeweiligen Marken zugeordnet. Einzelne Marken wurden in über 50 Katalogen grob vorsortiert. Ähnlich wie bei wikipedia werden die Sammler und Interessierte aufgerufen die einzelnen Marken bestimmten Themen bzw. Orten neu zuzuordnen, eigene Kataloge zu erstellen, sowie die Geschichte der Produkte zu erforschen. Dadurch entsteht die bisher umfangreichste Datenbank über das Sammelgebiet. Suche alte Prospekte und Ersatzteillisten von L andmasch inen u n d Traktoren bis 1950 Rolf Marburger Wilhelmstraße Bad Vi l bel Telefon: / Telefax : / Der Ak-Handel direkt an der Autobahn A5 zwischen Frankfurt und Heidelberg, Ausfahrt Darmstadt-Eberstadt. KALENDERSTUDIO GÖTZ Produktion von Heimatkalendern nach alten Ansichtskarten, An der Waldschneise Darmstadt-Eberstadt Telelon : / Ak aus allen Gebieten, davon aus den neuen Bundes - ländern, sowie ehem. dt. Ostgebiete, europ. u. außereurop. Ausland sowie viele Themen und Motive vorrätig. Suchlistenbearbeitung Kein Ladengeschäft, Termine nach Vereinbarung. Briefmarkenversand Maik Grießmann Postfach Dresden Tel./Fax Ankauf - Verkauf - Beratung Große Auswahl an Briefmarken, Ansichtskarten, Belege, Sammlungen, Posten, Fehllistenbearbeitung und Zubehör Berlin Ostbahnhof Haupthalle Ansichtskarten-, Münz- u. Briefmarkenbörsen 2010 Sonntag, der von 9-17 Uhr Der Eintritt ist frei. Totensonntag, der von Uhr Info Tel.: w w w. o l d t h i n g. d e Online-Shop für alte Ansichtskarten

14 Seite 14 SAMMLERBÖRSEN-INFO AUKTIONSTERMINE 2009: 2010: 16. MAI MAI AUGUST OKTOBER WIENER WERKSTÄTTE POSTKARTEN MOTIVE TOPOGRAPHIE BRIEFE UND GANZSACHEN POSTGESCHICHTE MARKUS WEISSENBÖCK WOLF-DIETRICH-STRASSE 6A A SALZBURG ÖSTERREICH TELEFON: FAX: Briefmarken- und Münzentauschring Sandhausen e.v. 09/066 Junge Sammler Sandhausen Coin- & Stampclub Heidelberg Ansichtskartensammler-Börse und Hardtwald-Großtauschtag Heidelberg-Sandhausen Samstag, 24. April 2010 von 9.00 Uhr bis Uhr mit Postkartenbörse Samstag, 25. September 2010 von 9.00 Uhr bis Uhr mit Postkartenbörse Turn- und Festhalle Am Festplatz Sandhausen Tel.: / Marcel Rupp Tel.: 00 33/3 87/ Alte Ansichtskarten Suchlistenbearbeitung u. Versand ANKAUF Schwerpunkt PLZ-Bereich 4000 und Themengebiete Ak-Börse Düsseldorf, Kolpinghaus Sa und Sa ImmoCard International Immo Gatzweiler Am Bilstein 65, Essen-Kettwig Telefon / Telefax / Besuche nach Absprache willkommen Kaufladen mit über Siegel- & Reklamemarken aus der Zeit von ca Internet-Auktionen veikkos-archiv:» Verzeichnis von Siegel- & Reklamemarken» vorsortierte Kataloge» Künstlerlexikon mit 700 Künstlern» Ortsverzeichnis mit deutschen Städten und Gemeinden und deren Marken» Firmenverzeichnis mit Marken Veikko Jungbluth Stubenrauchstraße Eichwalde Tel.: 0 30/ REINHARD TIESTE VERLAG FACHHANDEL VERSAND BELGARDER STR BREMEN ANKAUF UND VERKAUF VON PAPIERGELD, NOTGELD (AUCH MASSENWARE) WINTERHILFSWERK, TAGUNGSABZEICHEN... GROß- & EINZELHANDEL FÜR FACHLITERATUR VIELER SAMMELGEBIETE DAS KOMPLETTE ANGEBOT FINDEN SIE IM INTERNET. TEL.: 04 21/ FAX: 04 21/

15 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Kleinanzeigen Seite 15 PRIVATE SAMMLER SUCHANZEIGE ANZEIGENAUFTRAG Anzeigenauftrag für das einmalige Erscheinen nachfolgender Anzeige in der Größe 90 x 18 mm für 15,00 EUR in der nächsten SBI. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fa. Druck & Satz Fendler, Gerichtsstand ist Dresden. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. NEU Bitte pro Buchstabe, Wortzwischenraum und Satzzeichen ein Kästchen verwenden. Anzeigenschluss SBI 2011, ! Nachfolgende Angaben dienen ausschließlich der Auftragsverwaltung und werden nicht veröffentlicht! Bitte buchen sie den Betrag von meinem Konto nach Erscheinung ab! Vorname Nachname Straße Nr. PLZ Ort Telefon und Telefax Konto-Nummer BLZ Bank Betrag liegt als Euroscheck bei Datum, Unterschrift des Kontoinhabers Coupon ausfüllen, ausschneiden und abschicken an: Druck & Satz Fendler, Iglauer Str. 1, Dresden, Suche AK 6500 Mainz Militär, Kasernen, Regimenter, Ehrenmäler, Feldpost u.ä. S. Allmann Am Weltersborn Klein-Winternheim Suche AK (15907) Lübben u. OT sowie alles hist. aus Papier (Kalender, Karten, Adressbücher...) P. Zimmer, Am Rehsprung 3, Lübben Suche AK Kleinzschachwitz, Zschachwitz u. Heimatbelege PLZ alt A46/O-8046, neu Werner Hensel, Kemptener Straße 5, Ulm, Tel: 07 31/ Suche AK von Halle/Saale Saalekreis und Halle-Neustadt Telefon: 01 75/ KAUFE immer gelaufene AK TRIEST vor 1956, auch Briefmarken. Ebenso Jugoslawien & Kroatien vor Bartosch Stollengasse Rothenburg Gebe alte AK Ost-Deutschland sort. nach DDR-PLZ. Suche Bayern/Westböhmen. P. Bartmann Nabburger Str Schwarzenfeld Tel: /97 37 Suche AK von (alt O-7570) Forst (Lausitz) AK, Heimatbelege, Literatur, Firmenrechnungen, Abzeichen uvm. Frank Owczarek, Willi-Jennrich-Straße 21, Forst Telefon: 03562/ Suche AK von (09548) Seiffen m. OT sowie und Orte im Böhm. Erzgebirge D. Ulbricht Hauptstr Seiffen Tel: /84 33 Biete Mitfahrgelegenheiten zu Sammlerbörsen deutschland- und europaweit, auch für Händler. Suche weiterhin alte Ak Dresden, insbesondere Johannstadt sowie Reiseprospekte weltweit vor joergszdresden aol.com Tel J. Korczynsky, Dresden w w w. o l d t h i n g. d e Ihr online Marktplatz für Antiquitäten, Sammlerwaren und antiquarische Bücher Kaufen und selbst Verkaufen leicht gemacht Online-Shop für alte Ansichtskarten

16 Seite 16 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 Die Fotografen der DDR-Postkarten-Verlage von Jürgen Hartwig, Berlin Unsere bisherigen Recherchen haben ergeben, dass sich die Anzahl der Fotografen, deren Bilder für die Ansichtskartenproduktion in der DDR verwendet wurden, zwischen 600 und 700 beläuft! In dieser Rubrik der auf den Internet-Seiten von erstmals veröffentlichten Statistik sind zur Zeit die Daten von 684 Fotografen, sowie von 426 Verlagen und Herausgebern enthalten. Das Fotografenregister wird im Laufe der Generaldurchsicht der rund AK umfassenden Sammlung von Jürgen Hartwig in den nächsten zwei Jahren ständig ergänzt und auch Zeiträume der Tätigkeit, die Verlage und Vornamen vervollständigt werden. Die Postkarten-Fotografen waren zumeist freiberuflich und ein Großteil nur nebenberuflich-lokal tätig. Die bedeutendsten hauptberuflichen Mitarbeiter der größten Kartenverlage waren gemäß dem Umfang ihrer veröffentlichten Fotos: Heribert Darr (Reichenbach) in den 60er/70er Jahren, Paul Mehlig (Schönfeld) in den 50er/60er Jahren, E. Kühn (Leipzig) von 1958 bis Ende der 70er Jahre und der Berliner Rudolf Kampmann in den 60er bis 80er Jahren. Zur TOP-TEN dieser Branche sind ferner zu zählen: Werner und Günter Burghard vom Auslese-Bild- Verlag in Bad Salzungen, Werner Hoffmann aus Oelsnitz, Dieter Möller von der PGH Rotophot in Bestensee bei Berlin, Dieter Schlegel aus Lunzenau und Gernot Lehmann aus Frankfurt/Oder sowie der 1972 gekündigte Werner Heldge, der schon 1948 mit seinem eigenem Verlag begonnen hatte. Die hauptberuflichen Fotografen waren unermüdlich in der ganzen DDR unterwegs gewesen, um ständig Neuerbautes oder Verändertes zu erfassen, ihren eigenen Vorstellungen von gelungener fotografischer Darstellung nachzukommen oder überwiegend erforderliche Auftragsarbeiten zu erledigen. Dazu gehörte auch die wichtige Aufgabe, vor Ort festzustellen, welche Motivrepertoire anderer Verlage im Angebot waren oder wo Handlungsbedarf neuer Kartenemissionen bestand. Fotografen fuhren jeden Ort systematisch ab, liefen zu Fuß auf Anhöhen und erkundeten die idealsten Standorte für ihre Ortsansichten. Sie fingen winterliche Idylle ein, warteten frierend am Wegesrand, bis die Teilnehmer des Silvesterlaufes vorbeikamen oder begaben sich auf Pirsch, um friedlich dahinziehende Rehe am Waldesrand mit dem Teleobjektiv fotografisch einzufangen. Andere kletterten auf einen Flutlichtmast, um das Stadion kurz vor dem Anpfiff zum Fußballspiel aus der Vogelperspektive knipsen zu können, standen in aller Herrgottsfrühe auf, die ersten Sonnenstrahlen festzuhalten oder die Dorfbewohner beim morgendlichen Pfingstspaziergang zu verewigen. Sie fingen imposante Bilder vom Teterower Bergringrennen oder vom herannahenden Unwetter auf einem gerade gedroschenen Kornfeld ein und erhoben sich mit in die Lüfte, um noch nie zuvor gemachte Luftbilder von Stadt und Land anbieten zu können. Und so fotografierten sie auch Affen beim Frühstück im Zoo, Betriebsleiter in der Sauna, Kinder bei der Brandschutzbelehrung im Kindergarten oder sozialistische Barkeeper an der Hotelbar. Fotografiert und als Postkarte angeboten wurde beinahe alles und zu jedem Thema. Raffinierteste Motive entstanden oft auch aus rein zufällig sich ergebenden künstlerischen Aspekten beliebt waren vor allem Sonnenuntergänge, die lebendige Natur des Wolkenspiels oder reizvolle Nachtaufnahmen, für die sogar spezielle Scheinwerfer aufgebaut wurden. Das Honorar für ein als Ansichtskarte realisiertes Schwarz-Weiß- Foto belief sich auf 20 oder 25 Mark in den 50er Jahren, stieg bis etwa 1975 auf 30 bis 35 Mark an und brachte Ende der 80er Jahre maximal 50 Mark ein, wenn es sich um aufwendige Innenaufnahmen in Hotels, Restaurants oder Ferienheimen handelte. Farbfotos wurden anfänglich mit etwa 40, um 1975 mit 65 und zum Ende der DDR mit bis zu 80 Mark. honoriert. Pegnitzer Sammler- und Geschenkeshop Günther Schwarzmann Wir führen Zubehör der namhaften Hersteller, sowie ein eigenes Zubehörprogramm und bieten Ihnen die aktuellen Euromünzen an. An- und Verkauf von Münzen, Briefmarken und Ansichtskarten Umtausch von Altwährungen Wir haben die gängigen Zubehörartikel vorrätig. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag Uhr Samstag Uhr sowie nach Vereinbarung (außer an Börsenterminen) Auf Ihren Besuch freuen sich Günther und Sylvia Schwarzmann! Hauptstraße Pegnitz Tel.: / Fax: / SAMMLERVEREIN TILBURG Sammlerbörse 2010 Nur Ansichtskarten! 14. März 2010 Cult.Centr. De Schalm Eikenbosch Tilburg (Berkel-Enschot) Niederlande bis Uhr 60 Aussteller Infotelefon: u. 51. Leipziger Ansichtskarten-Börse verbunden mit einer Karten-Ausstellung im Schützenhof Leipzig Leutzsch Hans-Drisch-Str. 2b (Nähe Zentralstation) Arbeitsgemeinschaft Heimatgeschichte auf Ansichtskarten Heinrich von Stephan im Kulturbund Leipzig e.v. Sa / , 8 14 Uhr Tische: Größe 160 x 60 cm 20,00. Bestellung schriftlich oder telefonisch erbeten an: Oswald Müller Karl-Liebknecht-Straße Leipzig oder Jürgen Winter NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

17 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Seite 17 SBI Rechts-Tipp Widerrufsmöglichkeit bei Ebay (HH) Bei Verträgen, die über das Internet, z. B. Ebay geschlossen werden, steht dem Verbraucher gegenüber dem gewerblichen Anbieter grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Der Händler muss schriftlich über das Widerrufsrecht informieren, bevor der Vertrag abgeschlossen wird. Dies muss per , Brief oder Fax erfolgen. Ein Hinweis auf der Homepage des Händlers genügt nicht! Die Frist beginnt mit dem Eingang der Ware beim Verbraucher, jedoch nicht, bevor der Verbraucher die Widerrufsbekehrung in Schriftform erhalten hat. Erfolgt eine Widerrufsbelehrung nicht oder nicht ordnungsgemäß, so kann die Widerrufsfrist noch länger sein. Die Kosten der Rücksendung hat grundsätzlich der Verkäufer zu tragen. Der Kunde muss den Versand nur übernehmen, wenn die Ware weniger als 40 Euro wert ist. Strittig ist nur, ob dieses vorher z.b. in den AGB s vereinbart werden muss. Laut einer Briefmarken- und Münzfachgeschäft BAUTZENER SAMMLERTREFF MARINA GROSSMANN Münzen, Medaillen, Banknoten, Orden und Ehrenzeichen, Belege und Briefmarken, Ansichtskarten An- und Verkauf Wir beraten Sie gern! Wir führen Kataloge und Zubehör aller Hersteller Ziegelstraße Bautzen Tel./Fax Geöffnet: Di., Mi., Do Uhr Gerichtsentscheidung muss der Händler auch die Hinsendekosten erstatten. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Gefahr des Verkäufers. Weist der Käufer nach, dass dieser die Ware versendet hat und geht diese dann zum Beispiel verloren, muss der Verkäufer dennoch den Kaufpreis erstatten. Für den Verbraucher ist das Widerrufsrecht sicherlich eine nützliche Errungenschaft. Dieser kann die Kaufsache schließlich im Vorfeld schwer ansehen und prüfen. Für den Verkäufer allerdings kann das Widerrufsrufsrecht mit erheblichen finanziellen Nachteilen verbunden sein, welche die Gewinnspanne erheblich schmälert. Dieses gilt vor allem dann, wenn die Widerrufsbelehrung fehlerhaft ist und der Verkäufer von seinem Konkurrenten eine Abmahnung erhält. In diesem Fall muss der Abgemahnte die Kosten der Abmahnung, wozu auch die Anwaltskosten gehören, erstatten. Insoweit sei davor gewarnt, die Belehrung von Dritten ungeprüft zu übernehmen. Rechtsanwalt Herko W. Heiburg Dresden Mendelssohnallee 6 Telefon: Auch das gabs zugesandt vom Leser Enrico H. Als die NBI-Redaktion 1965 ihre Leser um Zusendung origineller Postkarten bat, kamen so viele Päckchen, dass die Redaktion völlig überfordert und mit Räumen voller Karten um Einstellung der Zusendungen bat. Ansichtskarten- & Briefmarkenbörse Haus der Vereine Schillstraße 2 Mainz Samstag, Samstag, Samstag, Samstag, Uhr Mehr kostenfreie Händler und Kundenparkplätze, direkter Autobahnanschluss Einfahrt direkt hinter der Esso-Tankstelle Eingang gegenüber vom Sportheim 1817 Info und Tischbestellung Roman Henn Postfach Mainz Tel.: / Fax: / Da geht was rein! Made in Germany! Lageralbum mit extra großem Fassungsvermögen bis 600 Postkarten. Blätter aus weichmacherfreiem Polypropylen (PVC-frei) auch für Sammelkarten, Bierdeckel, DIN A5 und DIN A4 verfügbar. Rückenbreite 7 cm! Nr. G 54: Ansichtskarten-Lageralbum mit 50 Einsteckblättern Nr. G 54 E für 200 (Rückseite sichtbar) oder 400 Ansichtskarten. Albumformat 282 x 315 mm. Farben: rot, blau und schwarz ,00 passende Ersatzblätter: Nr. G 51 E: ungeteilt, für DIN A4 u.ä. bis 220 x 306 mm...,65 Nr. G 52 E: geteilt für DIN A5 quer bis 215 x 149 mm...,65 Nr. G 54 E: für 4 Postkarten bis 110 x 149 mm...,65 Nr. G 56 E: für 6 Bierdeckel o.ä. bis 110 x 98 mm...,65 Nr. G 59 E: für 9 Sammelkarten bis 72 x 100 mm...,65 Immer erhältlich am Stand von Norbert Haidl, München Rudi Schlattner GmbH Sammlerzubehör Siemensstraße 4 D Nürtingen Tel. (07022) Fax (07022) Online-Shop für alte Ansichtskarten

18 Seite 18 SAMMLERBÖRSEN-INFO 2010 ANSICHTSKARTENHANDEL NORD REINHARD MAU Sehestedter Straße 10 D HOLTSEE Tel: /10 66 Fax: / Verkauf - Ankauf - Versand Immer vorrätig, großer Bestand an Topografie (inkl. neue Bundesländer, europ. u. außereurop. Ausland) sowie gepflegter Motivbestand von A-Z Internet: Alte Ansichtskarten Topografie Deutschland + Alle Welt Motive und Thematik! Suchlistenbearbeitung! Auswahl Versand Fa. Stefan Feickert Ziegelhofstraße 58, Freiburg Telefon: (Versand, kein Ladengeschäft) Ansichtskarten + Postbelege PHILATELIE & GRAFIK DR. MICHAEL LÖHR Dresden, Borsbergstraße 32 Telefon/Telefax täglich Uhr, und Uhr mittwochs geschlossen, Donnerstag Uhr Ladengeschäft kein Versand! AK-SB Ansichtskarten- Sammlerbörse München M Ansichtskarten-Sammlerbörsen Sonntag 11. April 2010 Sonntag 20. Juni 2010 Sonntag 26. September 2010 Sonntag 21. November 2010 Öffnungszeit: 9-16 Uhr Veranstaltungsort: Kolpinghaus St. Theresia München Hanebergstraße München INTERNATIONALE SAMMLERBÖRSEN Ansichtskarten, Briefmarken, Heimatbelege, Bücher, Geldscheine, Münzen, Orden, Figuren und vieles mehr Schwerin,Sport- und Kongresshalle, Wittenburger Straße Bad Fallingbostel, Heidmark-Halle,Eintritt frei 8. Niedersächs. Sammlerbörse verbunden mit Werbeschau des BSV Böhmetal und Tauschtag Schwerin,Sport- und Kongresshalle, Wittenburger Straße 118 Öffnungszeiten: Schwerin Uhr, Bad Fallingbostel Uhr, Einlass Händler: 8.00 Uhr Info/Anmeldung: Bäkmann Veranstaltungen Di. Fr Uhr Tel / , Fax / , PF Hess. Oldendorf Info: Karl Ritschel PF 1211, Vaterstetten Tel./Fax: /47 23 online-shop gut bestückt mit Briefmarken (Altdeutschland, Dt. Kolonien, Deutschland vor und nach 1945, Europa, Übersee), Postgeschichtlichen Belegen (Briefe), Topographischen Ansichtskarten (Alte PLZ), Motiv-Ansichtskarten, Heimatbelegen Ost- und Westdeutschland (Alte PLZ), Notgeld, Reklamemarken etc. Große Auswahl an Thematik- und Orts - karten, auch ehemalige deutsche Gebiete. Bitte Suchlisten zuschicken. Jörg Spevacek Hochreut 1, Vilshofen, Tel./Fax: /479 Jederzeit auch Karten-Ankauf! BARANKAUF - alte Bibliotheken und Bücher - Reiseführer und Reiseprospekte - Plakate und Werbung vor Ansichtskarten, Geschäftspost - sonstige Papierantiquitäten - Sammelbilder und Bilderalben Ich kaufe Nachlässe und Sammlungen sowie Druckereibestände aus den genannten Gebieten, in Sachsen gerne auch kurzfristige Hausbesuche und Abholung bei Barzahlung. Romane kaufe ich nicht, hole diese jedoch bei Bedarf kostenfrei ab. Hochwertige Einzelstücke nehme ich auch in Kommission. Versandantiquariat Jörg Korczynsky, Bertheltstr. 5, Dresden Tel und

19 2010 SAMMLERBÖRSEN-INFO Termine 2010 Seite 19 Sammlerbörsentermine 2010 Alle Angaben ohne Gewähr! Keine Gewähr auf Vollständigkeit oder Änderungen! Bm = Briefm., Mü = Münzen Datum Ort Adresse Info-Telefon Veranstalter Sammelgebiete Dresden Alte Mensa TU Dresden, Dülferstraße Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Rotthalmünster Rottallhalle M.-Fink-Str Sammlergem. Bm, Ak, Mü Freital Stadtkulturhaus Philat.-Verein Bm Berlin Ludwig-Loewe-Höfe Wiebestr Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Wittstock Stadthalle Ringstr Vereine Bm, Mü, Ak Hamburg CCH Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Mainz Haus d. Vereine Schillstr Henn Ak, Bm Heidenau Drogenmühle Dresdner Str F. Hofmann Bm-Großtausch 6./ München MOC Modes Mü, Bm Aachen Hirschcenter Elsassstr Baral/Peplinski Ak Zschopau Berufsschulzentrum f. Technik Numismat. Ges. Mü, Ak Kamenz Kabi Hotel am Flugplatz Macherstr Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Wasserburg / Inn Bardia-Halle Alkorstr Bm-Verein Ak, Bm, Mü Köln-Mühlheim Stadthalle Mühlheim Warning Ak Karlsruhe Gartenhalle Kongresszentrum Haller Mü NL Berkel-Enschot Tilburg Cult. Centrum De Schalm Brekelmans Ak Stuttgart Liederhalle Keller Ak Prag 6 Menza ČVUT Studentský dům, Bílá Verein Ak Werdau Stadtmuseum Stadtmuseum Ak Jena Alte Mensa Philosophenweg Gessner Ak, Bm, Mü Schwerin Kongresshalle Wittenburger Str Bäkmann Ak, Bm, Mü,Lit Bautzen Berufsakademie Löbauer Str Koksch Mü, Bm, Ak, Tk, Orden, Lit Berlin Ostbahnhof Haupthalle oldthing Ak, Bm, Mü München Kolpinghaus St. Theresia Hanebergstr Ritschel Ak Weixdorf Foyer Grundschule Weixdorf Korbella Mü, Ak, Bm Chemnitz VAZ Forum Brückenstr Lohse Bm, Ak Zwönitz Katzensteiner Agrar GmbH Neubert Ak Dresden Alte Mensa TU Dresden, Dülferstraße Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Düsseldorf Kolpinghaus Gatzweiler Ak Prag 6 Menza ČVUT Studentský dům, Bílá Verein Ak Leipzig Schützenhof Leutzsch Hans-Drisch-Str Verein Ak Nürnberg Meistersingerhalle Münchner Str Bajorat Ak, Lit Freiberg Neue Mensa Agricolastraße Oertel Verein Mü, Ak Augsburg Kongresshalle Mozartsaal (Messe) Verein Mü Heidelberg-Sandhausen Festhalle Am Festplatz Verein Ak, Bm, Mü Dresden Ufa-Kristallpalast St. Petersburger Str. 24a Korczynsky AK, Papier, Comics, Filme Grimma Rathaussaal, Markt St. Lehn Bm, Ak, Mü I Lana bei Meran Lanaphil Raiffeisenhaus Innerhofer Ak, Bm Würzburg-Lengefeld Kürnachtahalle Schmollinger Mü, Ak Freital Stadtkulturhaus Philat.-Verein Bm Rositz Kulturhaus an der B Stange Ak, Bm, Mü Hannover Niedersachsenhalle Congress Centrum Walczak Mü Marienberg Stadthalle W.-Mehnert-Str Weichel Ak, Mü, Orden Essen Messezentrum Essen Norbertstr Billion Bm Bad Neuenahr Gymnasium Uhlandstr Kelter Bm, Mü Korntal Stadthalle M.-Luther-Str A. Wohnsiedler Ak, Bm, Mü Bischofswerda Kulturhaus Münzverein Mü 15./ Wien / Austria Reed Messe Wien Modes Mü, Bm Würzburg Universität Sanderring HWPH AG Wertpapiere Niesky Bürgerhaus Ansorge Ak Mainz Haus d. Vereine Schillstr Henn Ak, Bm Köln-Mühlheim Stadthalle Mühlheim Warning Ak Stuttgart Liederhalle Keller Ak München Kolpinghaus St. Theresia Hanebergstr Ritschel Ak Frankfurt-Höchst Jahrhunderthalle Tiergartenstraße Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Delmenhorst Nordwolle Lahusenstr Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Marktoberdorf Rathaus Richard-Wengenmeier-Platz Hipp Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Bad Fallingbostel Heidemark-Halle Bäkmann Ak, Bm, Mü,Lit London Lawrence Hall, Greycoat Street Dave Davis Ak Dresden Alte Mensa TU Dresden, Dülferstraße Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Weixdorf Foyer Grundschule Weixdorf Korbella Mü, Ak, Bm, Tk Frankfurt-Höchst Jahrhunderthalle Tiergartenstraße Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Braunschweig Stadthalle Leonhardplatz Polster & Rutsch Ak, Bm, Mü, Tk Mainz Haus d. Vereine Schillstr Henn Ak, Bm Bautzen Berufsakademie Löbauer Str Koksch Mü, Bm, Ak, Tk, Orden, Lit Freital Stadtkulturhaus Philat.-Verein Bm Heidelberg-Sandhausen Festhalle Am Festplatz Verein Ak, Bm, Mü Marienberg Stadthalle W.-Mehnert-Str Weichel Ak, Mü, Orden München Kolpinghaus St. Theresia Hanebergstr Ritschel Ak Schwerin Kongresshalle Wittenburger Str Bäkmann Ak, Bm, Mü,Lit I Lana bei Meran Lanaphil Raiffeisenhaus Innerhofer Ak, Bm Korntal Stadthalle M.-Luther-Str A. Wohnsiedler Ak, Bm, Mü Leipzig Schützenhof Leutzsch Hans-Drisch-Str Verein Ak 9./ Berlin Funkturm Halle Modes Mü, Bm Nürnberg Meistersingerhalle Münchner Str Bajorat Ak, Lit Kamenz Kabi Hotel am Flugplatz Macherstr Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Freiberg Neue Mensa Agricolastraße Oertel Verein Mü, Ak Heidenau Pestalozzi-Gymnasium Heidenau F. Hofmann Ak, Bm, Mü, Tk, Ü-Ei Grimma Rathaussaal, Markt St. Lehn Bm, Ak, Mü Karlsruhe Gartenhalle Kongresszentrum Haller Mü Düsseldorf Kolpinghaus Gatzweiler Ak Sindelfingen Messe Billion Bm Bischofswerda Kulturhaus Münzverein Mü Zwönitz Katzensteiner Agrar GmbH Neubert Ak 6./ Frankfurt Forum der Messe Modes Mü, Bm Chemnitz VAZ Forum Brückenstr Lohse Bm, Ak Bad Neuenahr Gymnasium Uhlandstr Kelter Bm, Mü Mainz Haus d. Vereine Schillstr Henn Ak, Bm Gera Volkshaus Zwötzen Verein/Müller Ak, Bm, Mü Berlin Ostbahnhof Haupthalle oldthing Ak, Mü, Bm München Kolpinghaus St. Theresia Hanebergstr Ritschel Ak Würzburg-Lengefeld Kürnachtahalle Schmollinger Mü, Ak Werdau Stadtmuseum Stadtmuseum Ak Stuttgart Liederhalle Keller Ak Köln-Mühlheim Stadthalle Mühlheim Warning Ak Freital Stadtkulturhaus Philat.-Verein Bm Hannover Niedersachsenhalle Congress Centrum Walczak Mü Grimma Rathaussaal, Markt St. Lehn Bm, Ak, Mü Dresden Alte Mensa TU Dresden, Dülferstraße Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Dresden Alte Mensa TU Dresden, Dülferstraße Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit Kamenz KaBi Hotel am Flugplatz Macherstr Korczynsky Ak, Bm, Mü, Tk, Lit.

20 INTERNATIONALE SAMMLERMÄRKTE Alles aus Papier Ansichtskarten Briefmarken Geldscheine Heimatliteratur Papierantiquitäten Mosaiks Sammelbilder & Alben Münzen Telefonkarten Hotel am Flugplatz Kamenz Alte Mensa, Dülferstr. 1 Standgebühren: Dresden: Tisch 80x80cm 14 Rw. 19 Kamenz: Tisch 120x80cm 18 Rw. 23 Filmbörse: Tisch 150x70cm 18 Rw. 35 Eintritt: 2,50 Euro, ermäßigt 1,50 Euro vor 9 Uhr Händlerkarte 6 Euro, Kinder bis 16 J. frei Bitte rechtzeitig buchen! Preise incl. MwSt. Termine unter: AK-HÜLLEN ab 0,026 /Stück! Lieferung portofrei incl. MwSt. u. Verpackung H1 (96x148 mm), St. 130 H1 (96x148 mm), St. 37 H2 (110x155 mm), St. 42 H2 (110x155 mm), St. 190 H7 (318x252 mm), 100 St. 26 Versand o. Lieferung auf AK-Börsen. Bei größeren Mengen wird um vorherige Bestellung gebeten! Bestell-Hotline: Ankauf Verkauf Beratung Schätzung Tausch , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Kamenz KABI, Hotel am Flugpl. Macherstr , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Dresden Ufa-Kristallpalast St.-Petersb. Str.24a FILM- & COMICBÖRSE, Filmplakate, Filmposter, Programme, AK, DVDs, Blu-ray, VHS, Filmliteratur, Sammelbilder, Comics, Mosaik, Ü-Ei, Eintritt frei, mit Auktion u.v.m , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Kamenz KABI, Hotel am Flugpl. Macherstr , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf , Uhr Kamenz KABI, Hotel am Flugpl. Macherstr , Uhr Dresden Alte Mensa, Dülferstr.1 Nähe Hbf. Terminänderungen vorbehalten! Standaufbau jeweils 1,5 Stunden vor Beginn. Anmeldung und Information: JK-Veranstaltungen & AK-Versand, Jörg P. Korczynsky, Bertheltstraße 5, D Dresden Tel , Fax und Fax Sammlerbörsen-Termine Alte Ansichtskarten Sammelbilderalben Literatur Zubehör uvm

SAMMLER - BÖRSEN 2011

SAMMLER - BÖRSEN 2011 SAMMLER - BÖRSEN 2011 KOSTENLOS Sammeln, Forschen und Bewahren ein Exkurs Der Sammler auf Reisen: Das Venedig von Bayern Literaturtipps und Neuvorstellungen Die ersten Postkarten der DDR Über 100 Sammler-

Mehr

A N S I C H T S K A R T E N

A N S I C H T S K A R T E N 19 5168 Werbung 44 verschiedene ungelaufene moderne überwiegend ausländische Werbekarten...42x sauber 24,- 5169 Zeughaus-Verwaltung 9 verschiedene ungelaufene Karten aus der Zeit vor 1945, amtliche Ausgabe

Mehr

SAMMLER - BÖRSEN 2012

SAMMLER - BÖRSEN 2012 SAMMLER - Münzen und Medaillen eine Gegenüberstellung Der Sammler auf Reisen: Unterwegs in Leipzig Literaturtipps und Neuvorstellungen vorgestellt: Sammelgebiet Scripophilie Über 100 Börsen- und Auktionstermine

Mehr

Mein neues Auto war eine Münzsammlung.

Mein neues Auto war eine Münzsammlung. Mein neues Auto war eine Münzsammlung. Bewertungstage: Gewinnen Sie Gold! Jetzt Schmuckstücke bewerten lassen und einen von insgesamt 8 Goldbarren im Gesamtwert von ca. 1.050 Euro gewinnen! Aktion vom

Mehr

Dr. Ulrich Endl Antiquitäten. Ihr Experte für Schätzung und Ankauf von Kunst und Antiquitäten Nachlässe Haushaltsauflösungen Einzelobjekte

Dr. Ulrich Endl Antiquitäten. Ihr Experte für Schätzung und Ankauf von Kunst und Antiquitäten Nachlässe Haushaltsauflösungen Einzelobjekte S C H Ä T Z U N G U N D A N K A U F Dr. Ulrich Endl Antiquitäten Ihr Experte für Schätzung und Ankauf von Kunst und Antiquitäten Nachlässe Haushaltsauflösungen Einzelobjekte Inhalt Fachkompetenz für Schätzung

Mehr

CHINA IM LANGE-FIEBER

CHINA IM LANGE-FIEBER Auktionshaus Dr. Crott in Shanghai CHINA IM LANGE-FIEBER Am Donnerstag, den 22. Mai, wurde in der Wempe Boutique Peking die chinesische Ausgabe des Buches A. Lange & Söhne Feine Uhren aus Sachsen vorgestellt.

Mehr

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen:

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: 1. Wir danken Ihnen recht herzlich, dass Sie sich dafür entschieden haben einem Kind die Chance auf ein besseres Leben zu geben. Sie sind mit Ihrer

Mehr

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 DAISY-Kunden wissen mehr! DAISY Akademie + Verlag GmbH Heidelberg - Leipzig Zentrale: Lilienthalstraße 19 69214 Eppelheim Fon 06221 40670 Fax 06221 402700 info@daisy.de

Mehr

für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz

für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz Marketing Services für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz Rücksendung bis: 15.03.2014 Kontakt für allgemeine Rückfragen: Bitte nutzen Sie für spezielle Rückfragen auch die teilweise auf den

Mehr

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten

Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen. Rechtssicherheit in 10 Schritten Online-Shops: Erfolgreich im Netz verkaufen Rechtssicherheit in 10 Schritten 1. Anbieterkennzeichnung Impressum, 5 TMG Name, Firma, Anschrift, Vertretungsberechtigter Telefon- und Emailadresse (sofern

Mehr

Haspa Edelmetalle. Investieren in bleibenden Werten.

Haspa Edelmetalle. Investieren in bleibenden Werten. 13073 8.2013 Haspa Edelmetalle. Investieren in bleibenden Werten. Glänzende Ideen zur Ergänzung Ihres Portfolios. Meine Bank heißt Haspa. haspa.de Gold. Seit Jahrtausenden geht vom Glanz des Goldes eine

Mehr

SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN

SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN VORLÄUFIGES VERZEICHNIS ZUM SCHRIFTLICHEN NACHLASS VON HANS BECHER (1904 1999) Zusammengestellt im September 2008 von Christian Leutemann.

Mehr

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos.

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos. AGBs Kurzversion Stand 05.04.2010 Das Wichtigste in Kürze: Wir möchten Ihnen das Bestellen auf www.slowfashion.at so einfach, bequem und sicher als möglich machen. Schließlich sollen Sie sich in unserem

Mehr

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern Villa Gückelsberg Dr. Sylva-Michèle Sternkopf Tel.: 03726 792919-0 Fax: 03726 792919-10 E-Mail: contact@sternkopf.biz www.villa-gueckelsberg.de 2013 Liebe Gäste, wir freuen uns, dass Sie Ihre Veranstaltung

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

12. + 13. September 2015

12. + 13. September 2015 12. + 13. September 2015 Messe Freiburg Seit 2013 findet jährlich die FREI-CYCLE Designmesse für Recycling & Upcycling in Freiburg statt. Dahinter steht die Idee, Kunst & Design, nachhaltige Produktion

Mehr

Ungarn, die Hyper-Inflation 1945/1946.

Ungarn, die Hyper-Inflation 1945/1946. Ungarn, die Hyper-Inflation 1945/1946. Die Auswirkungen auf den Briefpostverkehr nach der Schweiz. Reinhard Stutz (Bearbeitet 2008) An Zeitzeugen einer Inflation, als Geldentwertung, finden wir in unserem

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

exclusiv einfach einfach exclusiv

exclusiv einfach einfach exclusiv exclusiv einfach einfach exclusiv exclusiv einfach Die Karte haben Sie schon! Sie benötigen bei uns keine zusätzliche Kundenkarte, sondern sammeln Ihre BONUS- Punkte einfach über Ihre EC-Karte, neuerdings

Mehr

Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011

Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011 Pressemappe 16. Oktober 2010 9. Januar 2011 Ausstellungsdaten Ausstellungstitel: C&A zieht an! Impressionen einer 100-jährigen Unternehmensgeschichte Ausstellungsdauer: 14. Mai 2011 bis 8. Januar 2012

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Landeskunde. Finalrunde

Landeskunde. Finalrunde 1 Landeskunde 1. Bundesländer Finalrunde Die Bundesrepublik Deutschland besteht aus 16 Bundesländern. Auf Seite 102 im Kursbuch sind die deutschen Bundesländer mit ihren Wappen abgebildet. (Vokabelhilfe:

Mehr

Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag. in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und

Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag. in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen Internationaler Museumstag in

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Finden. Sofort-Kaufen > Preis vorschlagen > 25 Euro geschenkt jetzt die ebay-kreditkarte beantragen und bares Geld beim Einkaufen sparen.

Finden. Sofort-Kaufen > Preis vorschlagen > 25 Euro geschenkt jetzt die ebay-kreditkarte beantragen und bares Geld beim Einkaufen sparen. Page 1 of 5 Finden Erweiterte Suche Kaufen Verkaufen Mein ebay Community Hilfe Einloggen oder Neu anmelden Sicher handeln Kontakt Übersicht Kategorien Motors Shops zurück Kategorie: Auto & Motorrad: Teile

Mehr

PRESSEINFORMATION Pressestelle Franziska von Sohl Tel. +49 341 9137-121 Fax +49 341 9137-125 E-Mail von.sohl@bach-leipzig.de

PRESSEINFORMATION Pressestelle Franziska von Sohl Tel. +49 341 9137-121 Fax +49 341 9137-125 E-Mail von.sohl@bach-leipzig.de BACHFEST LEIPZIG 2015 Anmeldung und Kartenbestellung für Medienvertreter Bitte zurück an: Bach-Archiv Leipzig, Pressestelle, Postfach 101349, 04013 Leipzig Fax: +49-(0)341-9137-125 E-Mail: pressestelle@bach-leipzig.de

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

S MMLERB R ÖRSEN 2015

S MMLERB R ÖRSEN 2015 SAMMLERBÖRSEN 2015 2015 KOSTENLOS Anzeige Auktionen im Februar, Juni und Oktober! Wir versteigern oder kaufen Ihre Sammlungen zu Höchstpreisen. Senden Sie uns rechtzeitig Ihre Ansichtskarten, Briefmarken

Mehr

DAS MANUFAKTURARCHIV DER KPM KÖNIGLICHEN PORZELLAN-MANUFAKTUR BERLIN GMBH

DAS MANUFAKTURARCHIV DER KPM KÖNIGLICHEN PORZELLAN-MANUFAKTUR BERLIN GMBH DAS MANUFAKTURARCHIV DER KPM KÖNIGLICHEN PORZELLAN-MANUFAKTUR BERLIN GMBH Die KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin GmbH ist seit 2006 Eigentum einer Berliner Bankiersfamilie und verfügt über ein

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03) vom 31. März 2015, www.bsb-muenchen.de Inhalt dieser Ausgabe: [1] Aktuelles zur Benutzung > 03. - 06. April 2015 (Ostern): Bibliothek geschlossen

Mehr

About FOTOGRAFIE BY MORI

About FOTOGRAFIE BY MORI About FOTOGRAFIE BY MORI Sehr geehrter Kunde, während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich am Ufer eines Sees und lasse meine Gedanken schweben. Inmitten der wundervollen Natur des Salzkammergutes geht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's 1 Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2 Vertragspartner, Kundendienst Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Vor 90 Jahren Hyperinflation in Wasserburg

Vor 90 Jahren Hyperinflation in Wasserburg Archivalie des Monats Ausgabe 01/2013 Redaktion: Matthias Haupt Alle Rechte beim Stadtarchiv Wasserburg a. Inn Hausanschrift: Kellerstraße 10, 83512 Wasserburg a. Inn E-mail: matthias.haupt@stadt.wasserburg.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Gültig ab 01.01.2015 1. Geltungsbereich Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle Leistungen des Fotoservice des Tramclub

Mehr

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015 Werben am Michel Anzeigenpreisliste Stand: März 2015 Englische Planke 1 20459 Hamburg Telefon: (040) 376 78-152 Fax: (040) 376 78-310 Mail: oeffentlichkeitsarbeit@st-michaelis.de Internet: www.st-michaelis.de

Mehr

Sonderverkauf. von Restauflagen älterer Ausgaben der Reihe DIE KLEINBAHN

Sonderverkauf. von Restauflagen älterer Ausgaben der Reihe DIE KLEINBAHN Postanschrift: Postfach 14 07, 38504 Gifhorn USt-ID: DE115235456 von Restauflagen älterer Ausgaben der Reihe DIE KLEINBAHN Unsere Lagerkapazitäten sind erschöpft. Wir müssen radikal Platz schaffen. Daher

Mehr

23. Dezember 2008 no. 15

23. Dezember 2008 no. 15 Infobrief von Ihr Lieben! 23. Dezember 2008 no. 15 Das Jahr ist schon fast wieder zu Ende. Vielleicht sind Sie noch damit beschäftigt, das eine oder andere für Weihnachten herzustellen oder basteln Sie

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro.

Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro. 1 Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro. 1977 erschien letztmals ein Buch über die Burgen und Schlösser im Landkreis Rhön-Grabfeld,

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt ein Unternehmen von Gehaltsatlas 0 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt Seite /9 Wie wirken sich geografische Regionen auf das Gehalt aus? Welche regionalen Unterschiede gibt es zwischen

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 In Ettlingen, nur wenige Minuten von der Technologieregion Karlsruhe entfernt, bietet der im Albtal gelegene Standort alles, was ein Unternehmen benötigt um optimal

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

Kleine Helfer für den Alltag

Kleine Helfer für den Alltag Kleine Helfer für den Alltag 1. Recht und Gesetz Das Internet ist auch wenn manche das tatsächlich noch immer glauben, kein rechtsfreier Raum. Deshalb hier noch zwei wirklich wichtige Hinweise: Das Recht

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Infoblatt für LehrerInnen Ansprechpartner für die Betreuung von Kriegsgräberstätten im regionalen Umfeld

Infoblatt für LehrerInnen Ansprechpartner für die Betreuung von Kriegsgräberstätten im regionalen Umfeld Kriegsgräberstätten Seite - 1 - Ansprechpartner für die Betreuung von Kriegsgräberstätten im regionalen Umfeld Bundesgeschäftsstelle des Volksbund Deutsche Krieggräberfürsorge e.v. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Mehr

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Die Gästewohnungen der WBG Wittenberg eg www.wbg.de Herzlich willkommen! Ideale Lage Sie haben einen Grund zum Feiern, Freunde und Verwandte haben ihren Besuch angekündigt

Mehr

3. Gewerbeimmobilientag Berlin

3. Gewerbeimmobilientag Berlin 3. Gewerbeimmobilientag Berlin 18. November 2015 Tour Total 12.30 18.30 Uhr Gewerbeimmobilien in Bewegung Als dynamischer Wirtschaftsstandort zieht es jährlich viele Menschen zum Leben, Arbeiten und Genießen

Mehr

AnkaufExpress.de. Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen. jetzt Ankauf Händler werden. 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3.

AnkaufExpress.de. Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen. jetzt Ankauf Händler werden. 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3. AnkaufExpress.de Gebrauchtes abgeben, Geld mitnehmen 1. Gebrauchtes abgeben 2. Wert ermitteln lassen 3. Geld mitnehmen jetzt Ankauf Händler werden Was ist Ankauf Express? Werden Sie Ankauf Express Händler

Mehr

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Tagesordnung 15.00Uhr 15.45Uhr Destination Brand Kaiserbäder 2012 15.45Uhr 16.15Uhr Destinationsmarketing Ein Rückblick auf die Marketing - Saison

Mehr

Römisch Deutsches Reich

Römisch Deutsches Reich 4 Römisch Deutsches Reich Haus Habsburg Ferdinand I. 1521 1564 1 Taler o.j., Hall. 28,2 g. Voglh. 48/I. Dav. 8026... Korrodiert, schön 80,- 2 Prager Groschen 1541, Kuttenberg. 2,8 g. Dietiker 16.... Dunkle

Mehr

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1 Schulungen und Seminare Info & Beratung Leipzig, 23.11.2011 BePeFo, Pfingstweide 10, 04179 Leipzig Seminar für alle Interessierten an der Staatlichen Selbstverwaltung Seminarangebot: Die Staatliche Selbstverwaltung

Mehr

4. Schreiben Sie einen Vorstellungsbrief für einen deutschen Briefpartner!

4. Schreiben Sie einen Vorstellungsbrief für einen deutschen Briefpartner! 9. évfolyam: I. félév: 1. Bildbeschreibung: (die Familie) 2. Machen Sie eine Visitenkarte! 3. Machen Sie eine Speisekarte von einer Konditorei! 4. Schreiben Sie einen Vorstellungsbrief für einen deutschen

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren, Rede HOL-HH anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Hamburg Ganz Europa in einer Stadt Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren 1 of 6 14.06.2012 07:32 Kaufen Mein ebay Verkaufen Community Kundenservice Hallo, gfriedl (Ausloggen) KATEGORIEN ELEKTRONIK MODE MOTORS WOW! ANGEBOTE Zurück zu den Suchergebnissen Identifiziert als Medion

Mehr

Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing

Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing MVR-Vertrieb Hölderlinstr. 27 67071 Ludwigshafen / Rhein unterwegs 0170 / 4150 860 info@mvr-vertrieb.de www.mvr-vertrieb.de BBS Branchen - Botschaft - Suchmaschinen Was wir noch brauchen für Ihr Online-Marketing

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

4. MOTORISTEN-Kongress Werbung Konzept und Realisierung

4. MOTORISTEN-Kongress Werbung Konzept und Realisierung Werbung Konzept und Realisierung Referent: Christian Petersen Inhalt Referent / Unternehmen Was ist Marketing / Werbung? Start in die Werbeplanung: Weiche Faktoren Was kann ich, wer bin ich? Start in die

Mehr

Krisensicher in Gold investieren

Krisensicher in Gold investieren Krisensicher in Gold investieren Sparkassen-Finanzgruppe Gold als Anlageform Eine Anlage von bleibendem Wert Seit jeher steht Gold für Sicherheit und Wertbeständigkeit. Vor allem die neuerliche Angst vor

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Von Briefmarken und Münzen blickte er nie freundlich S T A L I N - wer kennt ihn noch?

Von Briefmarken und Münzen blickte er nie freundlich S T A L I N - wer kennt ihn noch? Von Briefmarken und Münzen blickte er nie freundlich S T A L I N - wer kennt ihn noch? Die ersten Porträts von Herrschern und Persönlichkeiten prägte man im Altertum auf Münzen. Briefmarken zeigten 1840

Mehr

Alte Karte mit Zeppelin Motiv von 1908 Artikelnummer: 170280162851

Alte Karte mit Zeppelin Motiv von 1908 Artikelnummer: 170280162851 Seite 1 von 6 Kaufen Verkaufen Mein ebay Community Hilfe Einloggen Sicher handeln Kontakt Übersicht Alle Kategorien Finden Erweiterte Suche Kategorien Motors Shops zurück zur Startseite Kategorie: Sammeln

Mehr

Amtsblatt für das Amt Döbern-Land

Amtsblatt für das Amt Döbern-Land Amtsblatt für das Amt Döbern-Land Herausgeber: Amt Döbern-Land, Forster Straße 8, in 03159 Döbern Jahrgang 22 Döbern, den 14. März 2014 Nummer 6 Informationszentrum und Landschulheim in Jerischke Amtsblatt

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb.

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Aktions-Code Bestellung Instant-ISP Aktions-Pakete Menge

Mehr

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten?

Was unterscheidet schlemmerinfo von anderen Angeboten? Was ist schlemmerinfo? Schlemmerinfo ist ein tagesaktueller Restaurantführer im Internet. Er verbindet die klassische Gastronomie mit der Online-Welt und bietet Ihnen die Möglichkeit sowohl Einheimische

Mehr

Intensivseminar. Onlinerecht - Recht im Internet

Intensivseminar. Onlinerecht - Recht im Internet - Recht im Internet 1. Das Intensivseminar im Überblick Der deutsche Gesetzgeber hat im Bereich des elektronischen Handels und den ihn betreffenden Datenschutz in den letzten Jahren eine Vielzahl von Gesetzen

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

Presseinformation. Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre

Presseinformation. Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre Presseinformation Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre Classic Computing bietet Retro-Klassiker zum Anfassen und Mitmachen Berlin, 21.08.2013

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung

Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 1/10 Für Künstler und Kreative Atelierhaus in Gauting Königswiesen großzügiger Schnitt naturnah Fußbodenheizung Gauting Königswieser Straße 91 Grundriss und Eckdaten 2/10

Mehr

DER KONGRESS FÄHRT LEIHWAGEN, LUSTFAHRTEN UND LUXUS-OUTFITS AM WIENER KONGRESS 1814/15

DER KONGRESS FÄHRT LEIHWAGEN, LUSTFAHRTEN UND LUXUS-OUTFITS AM WIENER KONGRESS 1814/15 DER KONGRESS FÄHRT LEIHWAGEN, LUSTFAHRTEN UND LUXUS-OUTFITS AM WIENER KONGRESS 1814/15 18. SEPTEMBER 2014 BIS 9. JUNI 2015 Vor 200 Jahren war Wien für acht Monate das Zentrum der Welt: Am Wiener Kongress

Mehr

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015 Leistungsüberblick 01/2015 Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ob ihr diesen Tag jemals vergessen werdet? Ich kann es mir nicht vorstellen. Wenn es allerdings einen Tag in eurem Leben

Mehr

Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege. Betreuungsvereinbarung

Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege. Betreuungsvereinbarung Vereinbarung für die Aufnahme eines Kindes in Tagespflege Betreuungsvereinbarung zwischen (Frau, Herr) (Anschrift) (Telefon) und der Betreuungsperson (Kinderfrau) (Frau/ Herr) (Anschrift) (Telefon) 1.

Mehr

Die Medien der ILA Berlin Air Show 2016 ILA Mobile Guide ILA Quickfinder ISC Quickfinder

Die Medien der ILA Berlin Air Show 2016 ILA Mobile Guide ILA Quickfinder ISC Quickfinder June 1 4, 2016 Berlin ExpoCenter Airport Die Medien der ILA Berlin Air Show 2016 ILA Mobile Guide ILA Quickfinder ISC Quickfinder ILA Berlin Air Show Media Services Medien der ILA Berlin Air Show 2016

Mehr

Vermietete Büroräume in sehr guter und ruhiger Lage in der Heidelberger Weststadt, Nähe Zentrum. 69115 Heidelberg. Objekt 10030

Vermietete Büroräume in sehr guter und ruhiger Lage in der Heidelberger Weststadt, Nähe Zentrum. 69115 Heidelberg. Objekt 10030 Vermietete Büroräume in sehr guter und ruhiger Lage in der Heidelberger Weststadt, Nähe Zentrum 69115 Heidelberg 2 Objekt: Im Erdgeschoss mit großen Fensterelementen steht diese helle Büroeinheit zum Verkauf.

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016. stand ~ März 2015 I K I E L. Kommen Sie. an Bord! werden sie teil der Printmedien. von kiel.

Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016. stand ~ März 2015 I K I E L. Kommen Sie. an Bord! werden sie teil der Printmedien. von kiel. stand ~ März 2015 Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016 I K I E L Kommen Sie an Bord! werden sie teil der Printmedien von kiel.sailing city Mediadaten für 2016 MEDIADATEN URLAUBSKATALOG KIELER FÖRDE

Mehr

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich!

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich! Sichtbarkeit Ihres Unternehmens.. Und Geld allein macht doch Glücklich! Wir wollen heute mit Ihnen, dem Unternehmer, über Ihre Werbung für Ihr Online-Geschäft sprechen. Haben Sie dafür ein paar Minuten

Mehr

DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE.

DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE. R+F DIGITAL DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE. R+F DIGITAL 2 INHALT Unser Shop für unterwegs: R+F TBU Mobile 3 Neue App: R+F TBU Preislisten 8 Kundenberater für E-Business Services 10 Weitere

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren, Bischofsweihe und Amtseinführung von Erzbischof Dr. Stefan Heße am 14. März 2015 Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren, heute bekommen die Katholiken

Mehr

02. 03. März 2012. Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss

02. 03. März 2012. Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss 7. Jahresarbeitstagung MEDIZINRECHT 02. 03. März 2012 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss 02. 03. März 2012 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss Das DAI ist die Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer,

Mehr