Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom Operative Therapiemöglichkeiten. Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom Operative Therapiemöglichkeiten. Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr."

Transkript

1 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom Operative Therapiemöglichkeiten Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr. Thomas Verse

2 Diese Patienteninformation richtet sich an Patienten mit einer gesicherten schlafbezogenen Atmungsstörung und gibt eine Übersicht über operative Therapiemöglichkeiten der obstruktiven Schlafapnoe. Was ist obstruktive Schlafapnoe? Während des Schlafes kommt es zu einem vollständigen oder teilweisen Zusammenfall der oberen Atemwege und damit zu Atemaussetzern. Der Zusammenfall während des Schlafes findet entweder isoliert oder kombiniert im Bereich des Weichgaumens, des Zungengrundes oder auf Kehlkopfebene statt. Dies geschieht im Schlaf, da im Schlaf die Muskulatur, die die Atemwege im Wachzustand offen hält, erschlafft. Die Folge ist eine mangelnde Sauerstoffversorgung im gesamten Blutkreislauf auch im Gehirn. Unbemerkt werden dadurch im Schlaf ständig wiederkehrende Weckreaktionen ausgelöst. Ein erholsamer Tiefschlaf ist nicht möglich die Leistungsfähigkeit am Tag wird erheblich eingeschränkt.

3 Was sind klinische Symptome der obstruktiven Schlafapnoe? Die meisten Patienten berichten über von ihrem Bettpartner bemerktes lautes, unregelmäßiges Schnarchen mit nächtlichen Atemaussetzern. Die Zerstörung der Schlafstruktur führt zu: Tages- und Morgenmüdigkeit Durchschlafstörungen Depressionen Morgendlichen Kopfschmerzen Konzentrationsstörungen Welche Risiken treten bei einer nichtbehandelten obstruktiven Schlafapnoe auf? Bei Vorliegen einer nichtbehandelten obstruktiven Schlafapnoe besteht ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen und einen Herzinfarkt. Die Tagesmüdigkeit und die Konzentrationsstörungen erhöhen beim Autofahren das Unfallrisiko. Welche nicht-chirurgischen Therapiemöglichkeiten gibt es? 1. Nächtliche Beatmungstherapie: (z.b. CPAP Continuous Positive Airway Pressure) Mittels einer Maske wird während des Schlafes Luft über die Nase in die oberen Luftwege geblasen. Damit wird eine Luftschienung der oberen Atemwege erzeugt, und ein Kollaps wird verhindert. 2. Behandlung mit Zahnschienen: Zahnschienen, die zum Schlafen getragen werden, verlagern den Unterkiefer und damit den Zungengrund nach vorn und verhindern damit den Kollaps. Welche zusätzlichen Maßnahmen Ihrerseits können die Schwere der obstruktiven Schlafapnoe mindern? 1. Gewichtsreduktion 2. Einschränkung des Alkohol- und Nikotingenusses 3. Vermeidung der Rückenlage im Schlaf 3

4 Ist eine chirurgische Therapie eine mögliche Alternative für Sie? 1. Bei Ihnen besteht eine obstruktive Schlafapnoe, und Sie tolerieren die nächtliche Beatmungstherapie nach einer längeren intensiven Versuchsphase nicht. 2. Es bestehen keine weiteren internistischen oder neurologischen Erkrankungen, welche das Operations- und Narkoserisiko deutlich erhöhen. Darunter fällt auch extremes Übergewicht. 3. Eine chirurgische Therapie der obstruktiven Schlafapnoe ist indiziert, wenn ein pathologischer Untersuchungsbefund im Bereich der oberen Atemwege vorliegt. Chirurgische Therapiemöglichkeiten der obstruktiven Schlafapnoe Welche Art und welcher Umfang der operativen Therapie bei Ihnen erforderlich sind, richtet sich nach dem Untersuchungsbefund und dem Schweregrad der obstruktiven Schlafapnoe und wird individuell festgelegt. Die Obstruktion kann im Bereich des Weichgaumens (1), des Zungengrundes (2) und auf Kehl-kopfebene (3) eintreten. Oft sind mehrere Ebenen betroffen. Die Therapie erfolgt dann auf mehreren Ebenen. Wir sprechen von Multi-Level-Chirurgie. 4

5 Indikationen für eine Operation 1. Verbesserung der Nasenatmung, um eine Optimierung bzw. Ermöglichung einer nächtlichen Beatmungstherapie (z.b. CPAP) zu erreichen 2. Primär bei einfachem, nicht krankhaftem Schnarchen 3. Primär bei milder obstruktiver Schlafapnoe (Apnoe-Hypopnoe-Index unter 30/h) ohne Herz-Kreislauferkrankungen und ohne ausgeprägte Fettleibigkeit 4. Sekundär nach erfolgloser oder nicht-tolerierter nächtlicher Beatmungstherapie (z.b. CPAP) Weichgaumen: a. Weichgaumenplastik (Uvulopalatopharyngoplastik UPPP) ggf. in Kombination mit einer beidseitigen Gaumenmandelentfernung (Tonsillektomie) Erweiterung des Rachens durch Vor- und Seitverlagerung des hinteren Gaumenbogens und Entfernung der Gaumenmandeln. vor OP nach UPPP b. Laserchirurgie Resektion überschüssiger Schleimhaut an Weichgaumen und Zäpfchen in Kombination mit einer Versteifung des Weichgaumens. c. Radiofrequenzchirurgie Versteifung des Weichgaumens durch punktuelle thermische Vernarbung. d. Weichgaumenimplantate Der Weichgaumen wird durch Einsetzen von Kunststoffstiften stabilisiert. 5

6 Zungengrund a. Hyoidsuspension Erweiterung des Luftweges hinter der Zunge durch Vorverlagerung und Aufhängung des Zungenbeins am Kehlkopfskelett. b. Radiofrequenzchirurgie Versteifung des Zungengrundes und des Weichgaumens durch punktuelle Vernarbung. Die Radiofrequenztherapie sollte in der Regel nach 2-3 Monaten wiederholt werden. Die Operation kann unter örtlicher Betäubung erfolgen. 6

7 Nasenchirurgie Durch Operation an der Nase lässt sich die Nasenatmung verbessern. Wenn Sie ein CPAP-Gerät verwenden, kann bei Vorliegen einer Nasenatmungs-behinderung durch eine Operation an der Nase die Verwendung der nasalen Beatmung (z.b. CPAP) vereinfacht und ggf. der erforderliche Druck gesenkt werden. Die Nasenchirurgie hat keinen Einfluss auf die obstruktive Schlafapnoe. Welche Maßnahmen sind nach der Operation erforderlich? 1. Bei mittel- oder hochgradiger obstruktiver Schlafapnoe sollten Sie nach der Operation Ihr nächtliches Beatmungsgerät (z.b. CPAP) weiter verwenden. Es sollte so lange weiter verwendet werden, bis in einer Schlaflaboruntersuchung der operative Erfolg nachgewiesen werden konnte. 2. Nach der Operation ist nach ca. 2-3 Monaten eine Überprüfung des Operationserfolges in einem Schlaflabor erforderlich. 3. Die Radiofrequenztherapie erfordert in der Regel zwei Therapiesitzungen im Abstand von 2-3 Monaten. So finden Sie uns: Asklepios Klinik Harburg Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr. Thomas Verse HNO-Schlaflaborleiterin: Fr. Dr. K. Huber Haus 8, Ebene 7 Eißendorfer Pferdeweg Hamburg 7

8 Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr. Thomas Verse Haus 8, Ebene 7 Eißendorfer Pferdeweg Hamburg Tel.: (0 40)

OBSTRUKTIVE SCHLAFAPNOE

OBSTRUKTIVE SCHLAFAPNOE OBSTRUKTIVE SCHLAFAPNOE Operative Therapiemöglichkeiten ASKLEPIOS Klinikum Harburg Diese Patienteninformation richtet sich an Patienten mit einer gesicherten schlafbezogenen Atmungsstörung und gibt eine

Mehr

Sprechstunde für Schnarchen und Schlafapnoe

Sprechstunde für Schnarchen und Schlafapnoe Universitätskliniken LKH Innsbruck MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Sprechstunde für Schnarchen und Schlafapnoe Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und

Mehr

GESUND GESCHLAFEN! Inspire die neue Stimulationstherapie für Patienten mit Obstruktiver Schlafapnoe.

GESUND GESCHLAFEN! Inspire die neue Stimulationstherapie für Patienten mit Obstruktiver Schlafapnoe. GESUND GESCHLAFEN! Inspire die neue Stimulationstherapie für Patienten mit Obstruktiver Schlafapnoe. Obstruktive Schlafapnoe Eine ernsthafte Gefahr für Ihre Gesundheit Werden Sie aktiv! Die Obstruktive

Mehr

schnarchen Sie noch? DGZS DEUTSCHE GESELLSCHAFT zrhnanzrlrche ScHLAFMEDtztN

schnarchen Sie noch? DGZS DEUTSCHE GESELLSCHAFT zrhnanzrlrche ScHLAFMEDtztN Schlafen Sie gut oder schnarchen Sie noch? DGZS DEUTSCHE GESELLSCHAFT zrhnanzrlrche ScHLAFMEDtztN Schlaf mit Schnarchgeräuschen - gestörter Partner Wieso schnarchen Menschen überhaupt? Schnarchen entsteht

Mehr

Schnarchen und Schlafmedizin

Schnarchen und Schlafmedizin Schnarchen und Schlafmedizin... DAMIT SIE UND ANDERE GUT SCHLAFEN KÖNNEN. Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten Hals- und Gesichtschirurgie 1 Schnarchen kann gefährlich sein! Schnarchen kann auch

Mehr

COAT Continuous Open Airway Therapy SomnoDent Schlafapnoe-Schiene. Eine Alternative zur CPAP-Therapie

COAT Continuous Open Airway Therapy SomnoDent Schlafapnoe-Schiene. Eine Alternative zur CPAP-Therapie COAT Continuous Open Airway Therapy SomnoDent Schlafapnoe-Schiene Eine Alternative zur CPAP-Therapie Obstruktive Schlafapnoe Begriffserklärung Bestimmte Muskeln kontrollieren während des Schlafes die Zunge

Mehr

Schnarchen des Erwachsenen Patientenratgeber der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM)

Schnarchen des Erwachsenen Patientenratgeber der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) Schnarchen des Erwachsenen Patientenratgeber der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) AG Chirurgische Therapieverfahren in der Schlafmedizin Inhaltsverzeichnis: 1. Einführung...

Mehr

Zentrum für Schlafmedizin. Patienteninformation

Zentrum für Schlafmedizin. Patienteninformation Zentrum für Schlafmedizin Patienteninformation Die Schlafapnoe Auch Schnarchen ist eine Krankheit Bis zu einem Drittel seines Lebens schläft der Mensch. Aber nicht jeder schläft gut. Allein in Deutschland

Mehr

Fachpraxis Dr. Jürgen Voßhans Oralchirurg & Zahnarzt Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie ( kammerzertifiziert ZKN) ambulante Operationen

Fachpraxis Dr. Jürgen Voßhans Oralchirurg & Zahnarzt Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie ( kammerzertifiziert ZKN) ambulante Operationen Schnarch Therapie mit Schiene Um ein Zurückgleiten des Unterkiefers zu vermeiden, gibt es das Schnarchschienengerät. Es verhindert durch die Positionierung der Schienen und der dynischen Verbindung miteinander

Mehr

Besser leben ohne Schnarchen

Besser leben ohne Schnarchen Wichtige Informationen Besser leben ohne Schnarchen Dr. med. Beate Bok Dr. med. Daniel Glaenz NO Gemeinschaftspraxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Allergologie Ambulante Operationen Schnarchen ist ein

Mehr

SCHNARCHEN einsam. und krank. macht. Das muss nicht sein. Unsere TAP -Schiene hilft Ihnen sofort. Fragen Sie einfach Ihren Arzt.

SCHNARCHEN einsam. und krank. macht. Das muss nicht sein. Unsere TAP -Schiene hilft Ihnen sofort. Fragen Sie einfach Ihren Arzt. SCHNARCHEN einsam macht und krank. Das muss nicht sein. Unsere TAP -Schiene hilft Ihnen sofort. Fragen Sie einfach Ihren Arzt. Was ist Schnarchen? 50 40 30 20 10 Schnarchneigung in % der Gesamtbevölkerung

Mehr

Die Säge in meinem Bettoder: Was hilft gegen Schnarchen?

Die Säge in meinem Bettoder: Was hilft gegen Schnarchen? Die Säge in meinem Bettoder: Was hilft gegen Schnarchen? Dr. med. Tobias Schipper, HNO-Arzt HNO-Team Dr.Schipper/Dr. Burmeister Praxen: - Am Rechter 6 / Westerstede - Weetkornstr. 5a/Bad Zwischenahn Ablauf

Mehr

Herzlich Willkommen zum öffentlichen Vortrag. Kann schnarchen gefährlich sein?

Herzlich Willkommen zum öffentlichen Vortrag. Kann schnarchen gefährlich sein? Herzlich Willkommen zum öffentlichen Vortrag Kann schnarchen gefährlich sein? Pneumologie Dr. med. Yvonne Nussbaumer Dr. med. Jürg Häggi Agenda Einleitung Anatomie des Rachenraumes Risikofaktoren für Schnarchen

Mehr

Obstruktive Schlaf-Apnoe: Therapiemöglichkeiten und individuelle Behandlungsstrategien

Obstruktive Schlaf-Apnoe: Therapiemöglichkeiten und individuelle Behandlungsstrategien Obstruktive Schlaf-Apnoe: Therapiemöglichkeiten und individuelle Behandlungsstrategien Patientenratgeber der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) AG Apnoe Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Offene Atemwege Kollaps des weichen Gaumens

Offene Atemwege Kollaps des weichen Gaumens Das Schlafapnoe-Syndrom ein Risiko für das Herzkreislaufsystem. Atmungsstörungen wie Schnarchen oder Atempausen während des Schlafes sind vielen Menschen aus dem Alltag bekannt und weit verbreitet. Erst

Mehr

Wichtige Information des BSD für seine Mitglieder vom 19. Mai 2015

Wichtige Information des BSD für seine Mitglieder vom 19. Mai 2015 1 Wichtige Information des BSD für seine Mitglieder vom 19. Mai 2015 BSD nimmt Stellung zu teilweise verkürzten und missverständlichen Pressemeldungen zu den vorläufigen Ergebnissen der von ResMed durchgeführten

Mehr

Schnarchen, Tagesmüdigkeit Schlafapnoe? Informationsbroschüre mit Schlafapnoe-Risikotest

Schnarchen, Tagesmüdigkeit Schlafapnoe? Informationsbroschüre mit Schlafapnoe-Risikotest Schnarchen, Tagesmüdigkeit Schlafapnoe? Informationsbroschüre mit Schlafapnoe-Risikotest EDITH UND PAUL 46 UND 57 JAHRE MICHAEL 40 JAHRE Nachts habe ich geschnarcht, am Tag war ich müde... Seit ich etwas

Mehr

und Wissen auf dem Information Punkt Gesunder Schlaf Zahnärztliche Schlafmedizin

und Wissen auf dem Information Punkt Gesunder Schlaf Zahnärztliche Schlafmedizin Information und Wissen auf dem Punkt Gesunder Schlaf Zahnärztliche Schlafmedizin Vorwort Dieses digitale s- und Beratungssystem soll Sie und Ihr Team dabei unterstützen, Ihre Patienten umfassend über die

Mehr

SCHNARCHEN UND APNOE

SCHNARCHEN UND APNOE SCHNARCHEN UND APNOE WANN IST SCHNARCHEN ANZEICHEN EINER SCHWEREN ERKRANKUNG? . INHALTSVERZEICHNIS 1. ABGRENZUNG VON UNGEFÄHRLICHEM UND KRANKHAFTEM SCHNARCHEN a) Viele Menschen schnarchen 4 b) Ursachen

Mehr

Themenforum: Gesunder Schlaf 10. Bayerischer Selbsthilfekongress am in Würzburg

Themenforum: Gesunder Schlaf 10. Bayerischer Selbsthilfekongress am in Würzburg Themenforum: Gesunder Schlaf 10. Bayerischer Selbsthilfekongress am 30.10.2015 in Würzburg Moderation: Michael Stahn, Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Input: Erfahrungsberichte aus Selbsthilfegruppen

Mehr

Die individuellen Therapieangebote von VitalAire.

Die individuellen Therapieangebote von VitalAire. Schlafapnoe Die individuellen Therapieangebote von VitalAire. Schlafapnoe Ihre Patienten schlafen und kommen doch nicht zur Ruhe. Die Behandlung der Schlafapnoe-Syndrome Atmungsaussetzer oder Störungen

Mehr

Wirkung der Face-Former-Therapie bei Schnarchen und Schlafapnoe

Wirkung der Face-Former-Therapie bei Schnarchen und Schlafapnoe - zurück - ISST-Unna Wasserstr. 25, D- 59423 Unna Telef.: 02303-86888 Fax: 02303-89886 Wirkung der Face-Former-Therapie bei Schnarchen und Schlafapnoe In einer kontrollierten Studie (Pilotstudie) soll

Mehr

Mandeloperationen. Nasenmuschelverkleinerung Schnarchoperationen

Mandeloperationen. Nasenmuschelverkleinerung Schnarchoperationen Mandeloperationen Nasenmuschelverkleinerung Schnarchoperationen Was ist Coblation? Coblation ist eine innovative Technologie, die schnell und effektiv weiches Gewebe unter Einsatz von Radiofrequenzenergie

Mehr

OHNE SCHNARCHEN. Gut schlafen. Mit der TAP -Schiene genießen Sie und Ihr Partner einen erholsamen Schlaf. ... Schnarchen kann krank machen

OHNE SCHNARCHEN. Gut schlafen. Mit der TAP -Schiene genießen Sie und Ihr Partner einen erholsamen Schlaf. ... Schnarchen kann krank machen Gut schlafen... Schnarchen kann krank machen... Schnarchen macht müde OHNE SCHNARCHEN Mit der TAP -Schiene genießen Sie und Ihr Partner einen erholsamen Schlaf Was ist Schnarchen? 50 40 30 20 10 Schnarchneigung

Mehr

Leiter des Ambulanten Schlafzentrums Osnabrück.

Leiter des Ambulanten Schlafzentrums Osnabrück. ...Liebling, schnarch woanders! Symposium Verkehrssicherheit 22.2.2013 Dr.med. Christoph Schenk Facharzt für Neurologie/Psychiatrie/Psychotherapie Schlafmedizin/Verkehrsmedizin Leiter des Ambulanten Schlafzentrums

Mehr

SomnoSnore. 3-Stufen Anti-Schnarch-System

SomnoSnore. 3-Stufen Anti-Schnarch-System SomnoSnore 3-Stufen Anti-Schnarch-System Schnarchen woher kommt das? Begriffserklärung Bestimmte Muskeln kontrollieren während des Schlafes die Zunge und den weichen Gaumen. Sind diese Muskeln nicht mehr

Mehr

Schnarchern. störungen durch Schnarchen.

Schnarchern. störungen durch Schnarchen. Eurosleep hilft Schnarchern EUROSLEEP-ZENTRUM hamburg Erste Für deutsche die Behandlung EUROSLEEP-KLINIK von Schlaf- in Hamburg und Gesundheitsstörungen die Behandlung von Schlaf- durch und Schnarchen.

Mehr

Obstruktive Schlafapnoe: Risikofaktoren, Therapie und kardiovaskuläre Konsequenzen

Obstruktive Schlafapnoe: Risikofaktoren, Therapie und kardiovaskuläre Konsequenzen Obstruktive Schlafapnoe: Risikofaktoren, Therapie und kardiovaskuläre Konsequenzen Bernd Sanner Agaplesion Bethesda Krankenhaus Wuppertal Schlafapnoe - Epidemiologie 2-4% der erwachsenen Bevölkerung sind

Mehr

Wie erkenne ich eine Schlafstörung? Marie-Luise Hansen Interdiziplinäres Schlaflabor der Charite, Eschenallee 3, 14050 Berlin-Charlottenburg

Wie erkenne ich eine Schlafstörung? Marie-Luise Hansen Interdiziplinäres Schlaflabor der Charite, Eschenallee 3, 14050 Berlin-Charlottenburg Wie erkenne ich eine Schlafstörung? Marie-Luise Hansen Interdiziplinäres Schlaflabor der Charite, Eschenallee 3, 14050 Berlin-Charlottenburg Zu wenig Schlaf: Insomnien Insomnien sind durch eine Diskrepanz

Mehr

Pressemitteilung

Pressemitteilung Pressemitteilung 22.05.2006 Neue Operationsmethode HNO-Ärzte operieren Schnarcher mit Radiowellen 2.500 Mediziner aus aller Welt informieren sich beim HNO-Kongress über wissenschaftliche Entwicklungen

Mehr

Schmerzen und Schlafstörungen bei HMSN: Welche Möglichkeiten der Therapie gibt es?

Schmerzen und Schlafstörungen bei HMSN: Welche Möglichkeiten der Therapie gibt es? Schmerzen und Schlafstörungen bei HMSN: Welche Möglichkeiten der Therapie gibt es? Matthias Boentert Klinik für Neurologie, Sektion Schlafmedizin Universitätsklinikum Münster mb mb Schmerzen Schmerz ist

Mehr

Langzeitergebnisse nach LAUP / UPPP bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe und primärem Schnarchen

Langzeitergebnisse nach LAUP / UPPP bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe und primärem Schnarchen Medizinische Fakultät der Charité Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin aus der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Scherer Langzeitergebnisse nach LAUP /

Mehr

Allgemeine Produktinformationen zu Respiratoren

Allgemeine Produktinformationen zu Respiratoren Allgemeine Produktinformationen zu Respiratoren ÜBERSICHT 1. Allgemeine Informationen zu Respiratoren 2. Schlafapnoe und Schlafapnoe-Therapiegeräte 3. Rechtlicher Hintergrund / Finanzierung REHADAT Informationssystem

Mehr

Schnarchen ist ein weit verbreitetes

Schnarchen ist ein weit verbreitetes Boris A. Stuck Joachim T. Maurer Thomas Verse Karl Hörmann Diagnostik und Therapie des primären Schnarchens Zusammenfassung Schnarchen ist ein weit verbreitetes Phänomen, das vor allem Männer im mittleren

Mehr

Besondere Termine stehen zur Verfügung für: klassische Homöopathie Sprechstunden für PKV Mitglieder Akupunktur. Und so kommen Sie zu uns PRAXIS

Besondere Termine stehen zur Verfügung für: klassische Homöopathie Sprechstunden für PKV Mitglieder Akupunktur. Und so kommen Sie zu uns PRAXIS Organisatorisches Sprechzeiten: Mo-Do 8-12 Uhr; Mo, Di, Do 15-18 Uhr; Fr 8-14 Uhr Um Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten, bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung. Notfälle werden

Mehr

Interview mit Dr. Joachim T. Maurer

Interview mit Dr. Joachim T. Maurer Interview mit Dr. Joachim T. Maurer Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums HNO- Klinik der Universitätsklinik Mannheim/Heidelberg 4. September 2015 Nitetronic Europe GmbH Osterbrooksweg 71, 22869 Hamburg

Mehr

Schnarchen & Schlafapnoe

Schnarchen & Schlafapnoe Bewährte Hilfsmittel gegen Schnarchen & Schlafapnoe Therapieoptionen Anti-Schnarch-Schienen Nasenfl ügelspreizer Rückenlageverhinderer Schnarchen und obstruktive Schlafapnoe Ein Teil der oberen Atemwege,

Mehr

Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit Univ.Prof. Dr. Bernd Saletu

Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit Univ.Prof. Dr. Bernd Saletu Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit Univ.Prof. Dr. Bernd Saletu Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Wien Institut für Schlafmedizin, Rudolfinerhaus, Wien Klassifikation von Schlafstörungen

Mehr

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn. Schlaflabor. optimale Diagnose und Therapie

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn. Schlaflabor. optimale Diagnose und Therapie DRK Krankenhaus Neuwied Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn Schlaflabor optimale Diagnose und Therapie Tipps für einen gesunden Schlaf: Gehen Sie möglichst zur gleichen Zeit abends ins Bett

Mehr

Ich brauche meinen gesunden Schlaf.

Ich brauche meinen gesunden Schlaf. Ich brauche meinen gesunden Schlaf. Patientenbroschüre 2 Liebe Patientin, lieber Patient! Inhalt Schlafapnoe Was ist das? 3 Formen der Schlafapnoe 4 Schlafapnoe Ursachen 5 Schlafapnoe Symptome 6 Schlafapnoe

Mehr

Fortschritte bei neuen Therapien der Schlafapnoe

Fortschritte bei neuen Therapien der Schlafapnoe Fortschritte bei neuen Therapien der Schlafapnoe Interessante Neuerungen für Patienten mit Schlafstörungen Rückblick auf die SNAK (Schlafbezogene nächtliche Atmungs- und Kreislaufstörungen) Tagung in Bad

Mehr

Neuromuskuläre myozentrische Aufbissschiene für die Nacht

Neuromuskuläre myozentrische Aufbissschiene für die Nacht Ihre Organisation Datum des Newsletters Band 1, Ausgabe 1 Neuromuskuläre myozentrische Aufbissschiene für die Nacht Nach einer aufwändigen Funktionsanalyse wurde bei Ihnen festgestellt, dass als Therapieschritt

Mehr

COPD und Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom. Christian Prior

COPD und Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom. Christian Prior COPD und Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom Christian Prior 23.4.2016 Chronic Obstructive Pulmonary Disease (COPD) Small airways disease ( Bronchiolitis ) Chronische (neutrophile und lymphozytäre) Bronchitis

Mehr

Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf...

Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf... Guter Schlaf ist heilig sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber 1 2 Schnarchen, Müdigkeit, Reizbarkeit...? Ihr Hausarzt oder Facharzt für Schlafmedizin Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf... 3 Behandlung

Mehr

Schnarchen & Schlafapnoe

Schnarchen & Schlafapnoe Bewährte Hilfsmittel gegen Schnarchen & Schlafapnoe Therapieoptionen Anti-Schnarch-Schienen Nasenflügelspreizer Rückenlageverhinderer Schnarchen und obstruktive Schlafapnoe Ein Teil der oberen Atemwege,

Mehr

Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit

Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit Swiss Sleep Society 1/5 Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit La fileuse endormie (Gustave Coubert, 1853) Information der Schweizerischen Gesellschaft für Schlafforschung, Schlafmedizin und Chronobiologie,

Mehr

Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf...

Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf... Nicht nur Babies haben einen erholsamen Schlaf... Müdigkeit? Schnarchen? Morgendliche Kopfschmerzen? Vielleicht leiden Sie unter Schlafapnoe. Jeder fünfte Erwachsene ist von Schlafapnoe betroffen 1. Wenn

Mehr

Herzinsuffizienz modernes Krankheitsmanagement

Herzinsuffizienz modernes Krankheitsmanagement PATIENTENINFORMATION Herzinsuffizienz modernes Krankheitsmanagement 1. Herzinsuffizienz - Definition Herzinsuffizienz ist eine Erkrankung des Herzmuskels, es handelt sich um eine Verminderung der Pumpfunktion

Mehr

Schlafbezogene Atmungsstörungen. von Prof. Dr. med. Karl Hörmann, Mannheim

Schlafbezogene Atmungsstörungen. von Prof. Dr. med. Karl Hörmann, Mannheim Schlafbezogene Atmungsstörungen von Prof. Dr. med. Karl Hörmann, Mannheim Autor: Prof. Dr. med. Karl Hörmann, Univ.-HNO-Klinik Mannheim, Karl.hoermann@umm.de. Einleitung: Die schlafbezogenen Atmungsstörungen

Mehr

Workshop Undine-Syndrom. Yvonne Keiper exam. Krankenschwester

Workshop Undine-Syndrom. Yvonne Keiper exam. Krankenschwester Workshop Undine-Syndrom Yvonne Keiper exam. Krankenschwester Definition Zentrales Hypoventilationssyndrom = CHS Erstmals in 1970er Jahren erkannt Eine Gruppe von Störungen die zu einer Unteratmung führen

Mehr

SCHLAFAPNOE - EINE HEIMTÜCKISCHE KRANKHEIT MIT FOLGEN FÜRS HERZ

SCHLAFAPNOE - EINE HEIMTÜCKISCHE KRANKHEIT MIT FOLGEN FÜRS HERZ SCHLAFAPNOE - EINE HEIMTÜCKISCHE KRANKHEIT MIT FOLGEN FÜRS HERZ Fachtagung Schweizerische Herzstiftung 09.04.2016 Dr. med. Urs Bürgi, Pneumologie USZ Was Sie erwartet Hintergrund: Wie misst man Müdigkeit

Mehr

Gut schlafen. Besser leben. Eine Information für Patienten mit. Schlafapnoe

Gut schlafen. Besser leben. Eine Information für Patienten mit. Schlafapnoe Gut schlafen. Besser leben. Eine Information für Patienten mit Schlafapnoe Liebe Patientin, lieber Patient, ein gutes Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Und das ist gut so, denn nur

Mehr

Vom Schnarchen zur Apnoe Woran erkenne ich den gefährdeten Typ?

Vom Schnarchen zur Apnoe Woran erkenne ich den gefährdeten Typ? Vom Schnarchen zur Apnoe Woran erkenne ich den gefährdeten Typ? Dr.Volker M.Kroll Arzt für Lungen-u.Bronchialheikunde Schlafmediziner 41236 Mönchengladbach Stresemannstr.1-7 Mönchengladbach Besuchen Sie

Mehr

2

2 1 2 3 Auf die Frage, warum Lebewesen schlafen, gibt es bis zum heutige Tage seitens der Schlafforschung noch keine eindeutige Antwort. Schlaf ist für den außenstehenden Betrachter ein Zustand der Ruhe.

Mehr

Schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS) mit Obstruktion der oberen Atemwege

Schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS) mit Obstruktion der oberen Atemwege 118 ARZT&WISSENSCHAFT Dr. Jochen Schachenreiter*, Prim. Dr. Robert Pavelka** * FA für HNO-Heilkunde, Funkt. u. ästhetische Kopf-Halschirurgie, Elisabethstraße 81, 8010 Graz, ordination.schachenreiter@utanet.at

Mehr

Leitlinie: Therapie der obstruktiven Schlafapnoe des Erwachsenen

Leitlinie: Therapie der obstruktiven Schlafapnoe des Erwachsenen 192 : Therapie der obstruktiven Schlafapnoe des Erwachsenen Guideline: Treatment of Adult Obstructive Sleep Apnea Autoren T. Verse 1, R. de la Chaux 2, A. Dreher 2, Y. Fischer 3, T. Grundmann 4, K. Hecksteden

Mehr

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE BLUTHOCHDRUCK UND NIERE Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Bluthochdruck und Niere Die Nieren sind die Organe unseres Körpers, die den Blutdruck regeln. Der Blutdruck ist der Druck, der

Mehr

Mandeln raus Noten rauf?

Mandeln raus Noten rauf? Mandeln raus Noten rauf? Christian Lanz, Kantonsarzt 22.8.2013 Schul-med. Veranstaltung 22.08.2013 Thema der Präsentation 1 Worum geht es? Was bringt die Entfernung der (Rachen)Mandeln für das Schulkind?

Mehr

Therapie der obstruktiven Schlafapnoe des Erwachsenen

Therapie der obstruktiven Schlafapnoe des Erwachsenen 1 AWMF online Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Leitlinien der Dt. Ges. f. Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie ArGe Schlafmedizin AWMF-Leitlinien-Register

Mehr

SomnoDent Schlafapnoe-Schiene

SomnoDent Schlafapnoe-Schiene SomnoDent Schlafapnoe-Schiene Informationsbroschüre für Patienten SomnoDent Schlafapnoe-Schiene Schlaftherapie der neuen Generation Zur effektiven Behandlung eines leicht- bis mittelgradigen obstruktiven

Mehr

Zentrum für Schlafmedizin

Zentrum für Schlafmedizin Chefärztin: Dr. med. Sabine Peter Ärztin für Innere Medizin, Pneumologie, Notfallmedizin, Schlafmedizin, Allergologie Terminvereinbarung/Organisation/Ambulanz Anmeldung: Montag bis Freitag 8.00-17.00 Uhr

Mehr

Schnarch- und Apnoe- Therapie mit intra- oralen Schienen

Schnarch- und Apnoe- Therapie mit intra- oralen Schienen Schnarch- und Apnoe- Therapie mit intra- oralen Schienen Dr. med Ch. Schenk Dr. med Ch. Schenk Schnarchen Atmungsaussetzer Die obstruktive Schlafapnoe Erschlaffung der Muskulatur in den Schlafphasen Unterkiefer

Mehr

Schlafapnoe bei LKW-und Busfahrer Vergleich von vier Screeningmethoden in der arbeitsmedizinischen Untersuchung. Dr D.

Schlafapnoe bei LKW-und Busfahrer Vergleich von vier Screeningmethoden in der arbeitsmedizinischen Untersuchung. Dr D. Schlafapnoe bei LKW-und Busfahrer Vergleich von vier Screeningmethoden in der arbeitsmedizinischen Untersuchung Dr D.Knauf-Hübel/ Was ist einschlafapnoesyndrom (SAS)? obstruktive Form >90% Bei dieser häufigsten

Mehr

Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II. Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska

Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II. Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska Grundlagen der Medizinischen Klinik I + II Dr. Friedrich Mittermayer Dr. Katharina Krzyzanowska 1 Was ist Bluthochdruck? Der ideale Blutdruck liegt bei 120/80 mmhg. Bluthochdruck (Hypertonie) ist eine

Mehr

H e r z u n d S c h l a f Prof. Dr. med. Dieter Horstkotte Der normale Schlaf

H e r z u n d S c h l a f Prof. Dr. med. Dieter Horstkotte Der normale Schlaf H e r z u n d S c h l a f Prof. Dr. med. Dieter Horstkotte Direktor der Kardiologischen Klinik des Herz- und Diabeteszentrums NRW 32545 Bad Oeynhausen Mitglied des wissenschaftlichen Beirats im GSD Der

Mehr

Guter Schlaf gewusst wie

Guter Schlaf gewusst wie Bahnhofstraße 12 D-78462 Konstanz www. mahlo.de www.somneon.com Guter Schlaf gewusst wie Warum entsteht Müdigkeit nach dem Mittagessen physiologisches Leistungstief im circadianen Rhythmus gegen 14h30

Mehr

ERKODENT Erich Kopp GmbH

ERKODENT Erich Kopp GmbH ERKODENT Erich Kopp GmbH ERKODENT wurde 1963 vom Dentisten und Erfinder Erich Kopp gegründet. Die Firma befasst sich mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Geräten und Materialien für

Mehr

Anwendung des Schlafstörungs-Index bei klinisch relevanten Schlafstörungen

Anwendung des Schlafstörungs-Index bei klinisch relevanten Schlafstörungen Klinik für nnere Medizin mit Schwerpunkt neumologie Schlafmedizinisches Zentrum Abschlussveranstaltung Virtuelles nstitut Transportation Noise ffects on Sleep and erformance (VNSH) Anwendung des Schlafstörungs-ndex

Mehr

Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen Dr. Robert Göder Schlaflabor Kiel

Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen Dr. Robert Göder Schlaflabor Kiel Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen Dr. Robert Göder Schlaflabor Kiel Was ist Schlaf? Ein veränderter Zustand unseres Bewußtseins Ein Zustand mit hoher Abschirmung von der Außenwelt Ein Zustand,

Mehr

Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe

Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe AGENS Methodenworkshop 13.-14. Februar 2014 Hannover Schneider U, Linder

Mehr

Schlafapnoe. Symptome erkennen Lebensqualität gewinnen

Schlafapnoe. Symptome erkennen Lebensqualität gewinnen Schlafapnoe Symptome erkennen Lebensqualität gewinnen Übersicht Zu den häufigsten Symptomen von Schlafapnoe zählen Schnarchen, Atemaussetzer im Schlaf, Tagesmüdigkeit mit Konzentrationsmangel und Kopfschmerzen.

Mehr

Atmung & praktische Hilfen. Prof. Martin Brutsche

Atmung & praktische Hilfen. Prof. Martin Brutsche Atmung & praktische Hilfen Prof. Martin Brutsche Einführung Die Mehrheit der Patienten mit ALS entwickelt im Laufe ihrer Erkrankung Symptome der Atem-Insuffizienz Atem-Insuffizienz ist die mit Abstand

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Thema Schlaf

Häufig gestellte Fragen zum Thema Schlaf Häufig gestellte Fragen zum Thema Schlaf Prof. Dr. med. Thomas-Christian Wetter Warum schlafen wir? Eine triviale Antwort wäre: Wir schlafen, weil wir müde sind. Warum wir allerdings müde werden, ist nicht

Mehr

AMD kann das scharfe Sehen zerstören, das notwendig ist für Aktivitäten wie Lesen, Autofahren und für das Erkennen von Gesichtern.

AMD kann das scharfe Sehen zerstören, das notwendig ist für Aktivitäten wie Lesen, Autofahren und für das Erkennen von Gesichtern. Was ist AMD? AMD (Altersbedingte Makuladegeneration) ist eine Erkrankung des Auges, bei der im Alter zu einer Schädigung der Stelle des schärfsten Sehens (Makula) kommt. AMD kann zum Verlust der Sehkraft

Mehr

Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe

Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe Analyse diagnostischer Maßnahmen mit GKV-Routinedaten: Zur Richtlinienkonformität der Stufendiagnostik bei vermuteter Schlafapnoe dggö Jahrestagung 17.-18. März 2014 München Schneider U, Linder R, Hagenmeyer

Mehr

SOFORT! INTERAKTIVES 3D-ANTI-SCHNARCH-KISSEN REDUZIERT SCHNARCHEN RUHIGER UND ERHOLSAMER SCHLAF IN EINER NEUEN DIMENSION

SOFORT! INTERAKTIVES 3D-ANTI-SCHNARCH-KISSEN REDUZIERT SCHNARCHEN  RUHIGER UND ERHOLSAMER SCHLAF IN EINER NEUEN DIMENSION REDUZIERT SCHNARCHEN SOFORT! INTERAKTIVES 3D-ANTI-SCHNARCH-KISSEN RUHIGER UND ERHOLSAMER SCHLAF IN EINER NEUEN DIMENSION Fachinformation WWW.SISSELSILENCIUM.COM 2 WWW.SISSELSILENCIUM.COM DIE VORTEILE Wer

Mehr

PNEUMOLOGISCHES ZENTRUM AM AGAPLESION ELISABETHENSTIFT

PNEUMOLOGISCHES ZENTRUM AM AGAPLESION ELISABETHENSTIFT PNEUMOLOGISCHES ZENTRUM AM AGAPLESION ELISABETHENSTIFT 2 INHALTSVERZEICHNIS Pneumologisches Zentrum am AGAPLESION ELISABETHENSTIFT Atemnot Notfallambulanz Schlaflabor Die Partner am ELISABETHENSTIFT Die

Mehr

OP-FREIGABE Operations-Freigabe. Gernot PAUL Ärztlicher Leiter Dialysezentrum Frauenkirchen

OP-FREIGABE Operations-Freigabe. Gernot PAUL Ärztlicher Leiter Dialysezentrum Frauenkirchen OP-FREIGABE Operations-Freigabe Gernot PAUL Ärztlicher Leiter Dialysezentrum Frauenkirchen Blutbild, Thoraxröntgen EKG vielleicht auch noch eine Überprüfung der Lungenfunktion das gehört heute für viele

Mehr

2.5 Der Mensch lernt im Schlaf: Macht Schlafmangel dumm?... 36

2.5 Der Mensch lernt im Schlaf: Macht Schlafmangel dumm?... 36 VII Teil I Schlaf und Gesellschaft 1 Geschichte des Schlafs... 3 2 Der Schlaf des Menschen... 12 2.1 Wie viel Schlaf braucht der Mensch?... 13 2.2 Architektur des Schlafs: Schlafstadienrally durch die

Mehr

Schlafapnoe Diagnostik und Therapie 2011

Schlafapnoe Diagnostik und Therapie 2011 17. Engadiner Fortbildungstage 2011 Schlafapnoe Diagnostik und Therapie 2011 Otto Schoch, PD Dr. med. LA Pneumologie / Zentrum für Schlafmedizin April 1981 Otto Schoch Schlaf-Apnoe Syndrom: CPAP Obere

Mehr

Adipositaszentrum. Klinikum St. Georg Leipzig. Patienteninformation

Adipositaszentrum. Klinikum St. Georg Leipzig. Patienteninformation Adipositaszentrum Klinikum St. Georg Leipzig Patienteninformation Klinikum St. Georg-Adipositaszentrum Der prozentuale Anteil übergewichtiger und adipöser Menschen in unserer Bevölkerung nimmt seit einigen

Mehr

DER NEUE WEG ZUR SCHNARCH- REDUKTION! SCHNARCHEN SIE NOCH? DIE INTERAKTIVE ANTI-SCHNARCH-LÖSUNG. Fachinformation

DER NEUE WEG ZUR SCHNARCH- REDUKTION! SCHNARCHEN SIE NOCH? DIE INTERAKTIVE ANTI-SCHNARCH-LÖSUNG. Fachinformation DER NEUE WEG ZUR SCHNARCH- REDUKTION! SCHNARCHEN SIE NOCH? DIE INTERAKTIVE ANTI-SCHNARCH-LÖSUNG Fachinformation WWW.SISSELSILENCIUM.COM 2 WWW.SISSELSILENCIUM.COM Wer schlafen kann, darf glücklich sein.

Mehr

Schwerpunkt: Das Sägewerk in meinem Bett Schnarchen und was man dagegen tun kann

Schwerpunkt: Das Sägewerk in meinem Bett Schnarchen und was man dagegen tun kann 1 Leonardo - Wissenschaft und mehr Sendedatum: 20. Januar 2010 Schwerpunkt: Das Sägewerk in meinem Bett Schnarchen und was man dagegen tun kann von Frank Eckhardt Sprecher: In einem Hotel im französischen

Mehr

Wirbelsäulenmetastasen

Wirbelsäulenmetastasen Patienteninformation Wirbelsäulenchirurgie Wirbelsäulenmetastasen Ein Patientenleitfaden zur Behandlung in der Abteilung für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie der Asklepios Klinik Altona, Hamburg

Mehr

Tagung der Sektion nächtliche Atmungs- und Kreislaufregulationsstörungen* (SNAK)

Tagung der Sektion nächtliche Atmungs- und Kreislaufregulationsstörungen* (SNAK) Tagung der Sektion nächtliche Atmungs- und Kreislaufregulationsstörungen* (SNAK) Treffen der Sektion 8 Schlafmedizin der DGP DGSM-Arbeitgruppen-Netzwerk 2 Atmung und Schlaf AG Apnoe AG Chirurgische Therapieverfahren

Mehr

SCHNARCHEN SIE NOCH? Die sanfte interaktive Anti-Schnarch-Lösung signifikante klinisch getestet Schnarchreduktion Fachinformation Der effektive, nicht invasive Weg zur Schnarchreduktion. WWW.SISSELSILENCIUM.COM

Mehr

Schnarchen und andere Schlafstörungen

Schnarchen und andere Schlafstörungen P R O F E S S O R H I N Z R AT G E B E R Schnarchen und andere Schlafstörungen Gesunder Schlaf ist lebenswichtig Rolf Hinz Schnarchen und andere Schlafstörungen Gesunder Schlaf ist lebenswichtig Ursachen

Mehr

Schnarchen. state of the art. Die Schlafmedizin, ein relativ junges. DFP-Literaturstudium

Schnarchen. state of the art. Die Schlafmedizin, ein relativ junges. DFP-Literaturstudium Bis zu zehn Prozent der Männer und sechs Prozent der Frauen sind wegen des Schlafapnoe-Syndroms, der zugrundeliegenden Ursache für das Schnarchen, unbedingt therapiebedürftig. Scheitern konservative Maßnahmen

Mehr

Bisher gibt es jedoch keine prädiktiven Parameter, die einen absoluten Behandlungserfolg

Bisher gibt es jedoch keine prädiktiven Parameter, die einen absoluten Behandlungserfolg IST_Gebrauchsanweisung 08.06.2005 8:35 Uhr Seite 8 Wichtiger Hinweis Das IST-Testgerät nach Prof. Hinz 1, Dr. Hinz Dental Die Wirksamkeit des IST-Gerätes ist bei primärem Schnarchen sowie bei leichtem

Mehr

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser!

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser! Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser! V iele Menschen in eutschland sind von einem Schlafapnoesyndrom betroffen und somit chronisch krank. as Schlafapnoesyndrom bildet sich meist nicht mehr spontan

Mehr

Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium?

Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium? Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium? A. Wunsch Chirurgische Klinik, Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum Darmkrebs aktuell 24.6.2013 2 Entstehung von Metastasen 1. Ablösung von Tumorzellen

Mehr

Schlaf-Apnoe und Anästhesie

Schlaf-Apnoe und Anästhesie Schlaf-Apnoe und Anästhesie Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Neuss + Umgebung e.v. 19.09.2013 Dr. med. Franz-Josef Esser Chefarzt Anästhesie Johanna-Etienne-Krankenhaus Neuss 1 Thema Müssen Menschen mit Schlaf

Mehr

Leben mit Schlaf-Apnoe. Dr.med Iris Veit-Fachärztin für Allgemeinmedizin/Psychotherapie. Schlafbezogener Atemstörungen sind häufig

Leben mit Schlaf-Apnoe. Dr.med Iris Veit-Fachärztin für Allgemeinmedizin/Psychotherapie. Schlafbezogener Atemstörungen sind häufig Schlafstörungen Leben mit Schlaf-Apnoe Schlafbezogener Atemstörungen sind häufig Ca. 2% von Patienten einer hausärztlichen Praxis 1 Verteilung der gewöhnlichen Schlafdauer bei 800.000 Gesunden Schlafstadien

Mehr

Schlafmedizinische Untersuchungen im NRZ Rosenhügel im Jahr 2008 Bericht von: Dr. Michael Saletu Schlafqualität in der Neurorehabilitation:

Schlafmedizinische Untersuchungen im NRZ Rosenhügel im Jahr 2008 Bericht von: Dr. Michael Saletu Schlafqualität in der Neurorehabilitation: Schlafmedizinische Untersuchungen im NRZ Rosenhügel im Jahr 2008 Bericht von: Dr. Michael Saletu Schlafqualität in der Neurorehabilitation: Hintergrund: Nach einer Untersuchung der Österreichischen Gesellschaft

Mehr

besser schlafen besser leben

besser schlafen besser leben besser schlafen besser leben Mehr Lebensqualität mit FLO-Therapiegeräten ////// 03 Begrüßung besser schlafen besser leben [ Oder: Wie Sie schon bald wieder gut schlafen und aktiv leben ] Liebe Leserin

Mehr

Wissenschaftliches Symposium im Pfalzklinikum Volkskrankheit Schlafstörungen: Schlaflos von der Wiege bis zur Bahre

Wissenschaftliches Symposium im Pfalzklinikum Volkskrankheit Schlafstörungen: Schlaflos von der Wiege bis zur Bahre Wissenschaftliches Symposium im Pfalzklinikum Volkskrankheit Schlafstörungen: Schlaflos von der Wiege bis zur Bahre Werner Waldmann und Marion Zerbst Schlafprobleme sind mittlerweile zu einer Volkskrankheit

Mehr

Was ist ein Schlaflabor?

Was ist ein Schlaflabor? Patienten-Information über das Schlaflabor des Pneumologischen und Schlafmedizinischen Zentrums Medizinische Klinik I DRK Kliniken Berlin Mark Brandenburg Leiter: Prof. Dr. med. P. Dorow Prof. Dr. med.

Mehr

Klinik für Hals-Nasen-Ohren- Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Klinik für Hals-Nasen-Ohren- Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie St. Franziskus-Hospital Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie Chefarzt: Dr. Christoph Möckel Schönsteinstraße 63 50825 Köln Tel 0221 5591-1110 oder 1111 Fax 0221 5591-1113 oder

Mehr

KLINIK FÜR HAND- UND PLASTISCHE CHIRURGIE. DupuytrenKontraktur. Therapiemöglichkeiten und Nachbehandlung

KLINIK FÜR HAND- UND PLASTISCHE CHIRURGIE. DupuytrenKontraktur. Therapiemöglichkeiten und Nachbehandlung KLINIK FÜR HAND- UND PLASTISCHE CHIRURGIE DupuytrenKontraktur Therapiemöglichkeiten und Nachbehandlung Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Mit dieser Broschüre möchten wir Sie über die Abläufe

Mehr

OSTSCHWEIZER ZAHNÄRZTE FORUM 2016. Digitaler Workflow Erweiterbare Indikationen in der Zahnarztpraxis durch 3D Technologie.

OSTSCHWEIZER ZAHNÄRZTE FORUM 2016. Digitaler Workflow Erweiterbare Indikationen in der Zahnarztpraxis durch 3D Technologie. OSTSCHWEIZER ZAHNÄRZTE FORUM 2016 Digitaler Workflow Erweiterbare Indikationen in der Zahnarztpraxis durch 3D Technologie. 1 DER VIRTUELLE PATIENT Erfassung aller relevanten Patientendaten Nahtlose Integration

Mehr