Wenn Tradition unkonventionell wird Text unter Anführungszeichen: Charlotte und Peter Fiell

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wenn Tradition unkonventionell wird Text unter Anführungszeichen: Charlotte und Peter Fiell"

Transkript

1 Wenn Tradition unkonventionell wird Text unter Anführungszeichen: Charlotte und Peter Fiell Serralung ist durch sein Schwergewicht auf Innovation dafür bekannt, die Grenzen der Materialien, der Technologien und der Formen zu überschreiten, um neue innovative Produkte zu kreieren, die Inspirationsquelle und reine Augenweide sind. Ob es sich dabei um einen plastischen Topf, einen geometrischen Tisch oder eine minimalistische Gartenliege handelt, die Produkte von Serralunga sind immer ein Blickfang, ebenso funktional, wie faszinierend. Sie belegen die außerordentliche Fachkenntnis bei der Verarbeitung von Kunststoffen und bei der Anwendung von Rotationsformentechnik. Die Produkte verweisen auf dezenten Luxus und Sinn für Harmonie und können auch mit extravaganten, ja sogar theatralischen Elementen kombiniert werden. Durch ihre starke bildhauerische Formgebung verleihen sie jedem Ambiente einen besonderen Charakter und eine einzigartige Note, wodurch die Schönheit sowohl des Wohn- als auch Gartenbereiches gleichermaßen zur Geltung kommt. Mit seinen designorientierten Produkten führt Serralunga seine außergewöhnliche Tradition weiter, die seit jeher eng mit dem Markenzeichen Made in Italy verbunden ist. So wird mit Einrichtungsgegenständen ein neuer Lebensstil zur Erholung und Entspannung geschaffen, die funktional und inhaltlich unser Leben bereichern" In den letzten Jahren wurde die Kollektion laufend durch große Designertöpfe, durch die Serralunga auch auf dem Weltmarkt eine führende Position errungen hat, und Einrichtungsgegenstände erweitert, damit unsere alten und neuen Kunden harmonisch ihre Outdoor-Bereiche mit unseren neuen eleganten und stilistisch modernen Liegen, Stühlen und Tischen ergänzen können. Dank der hohen Qualität und Witterungsbeständigkeit der Produkte kann eine natürliche, kaum wahrnehmbare Einheit zwischen Außen- und Innenbereich geschaffen werden. So wird der Wohnbereich spürbar erweitert und geht harmonisch in den Gartenbereich über. Seit jeher werden sie von bedeutenden internationalen Architekten und Designern entworfen, deren Arbeit sich heute und in Zukunft in konstanter Forschungsarbeit und durch die Einstellung junger Talente fortsetzt, um der Unternehmensidentität von Serralunga Ausdruck zu verleihen und diese neu zu gestalten. Neuheiten dieses Jahres sind die großen Cone Töpfe von Naoto Fukasawa und Primavera Töpfe von Eero Aarnio, mit denen die Tradition der großen Töpfe fortgesetzt wird, die mit der Rotationsformentechnik hergestellt werden; ebenso auch der absolut originelle Terra Topf von Katja Pettersson, die das Prinzip des Topfes als Behälter in Frage stellt und aus Materialabfällen einen neuen Produkttyp erfindet. Unter den Einrichtungsgegenständen der wunderschöne Stuhl von Paolo Rizzatto in seinen unzähligen ästhetischen und chromatischen Interpretationen, ein Stuhl, klein und bequem, lustig und elegant, der bestens auch als Objektmöbel für den Innen- und Außenbereich geeignet ist. Als Ergänzung der Palette zwei neue kleine Tische für den Barcelona-Sessel von Raffaella Mangiarotti, ein kleiner Side Table und ein neuer Loungetisch, um so den Sessel auch beim Mittagessen verwenden zu können. Eine andere große Herausforderung dieses Jahres war das Projekt Farbe, ebenfalls von Raffaella Mangiarotti. Die Farbpalette wird neu interpretiert und neue, weniger schrille und leuchtende, aber natürlichere und zarte Farben wiederentdeckt, bei denen weiche, entsättigte Farbtöne in den Vordergrund treten, die entwickelt wurden, um miteinander kombiniert zu werden und um Architekten als auch Kunden die Möglichkeit zu kreativen Interpretationen zu geben. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

2 Paloma Eero Aarnio

3 Paloma Eero Aarnio Eero Aarnio hat ein wunderschönes Haus am See in der Nähe von Helsinki, mit sehr hellen Innenräumen, die durch bunte Objekte belebt werden, die der Designer im Laufe seiner außergewöhnlichen Karriere entworfen hat. Am Morgen ein Sprung in den See, danach Sauna, um sich so in bester Form zu halten: Jetzt versteht man, weshalb er so lustige Objekte entwerfen kann. Die Paloma (Taube) ist eines seiner Lieblingstiere. Er hat dabei an eine lustige, aber elegante Taube gedacht: Er möchte sie in den Garten stellen oder auf dem See schwimmen sehen, neue Gesichtspunkte schaffen, um die Wirklichkeit poetischer und kurioser zu gestalten. Design: Eero Aarnio Kollektion: Serralunga 1825 Verwendung: Sitzgelegenheit - Lampe Materialien: Rotationsgeformtes PE (Polyethylen) Abmessungen: Optional: h 53 cm Leuchtkörper, Bodenbefestigung

4 Eero Aarnio Der finnische Designer Eero Aarnio wurde 1932 geboren, studierte von am Institute of Industrial Arts in Helsinki und gründete 1962 als Innen- und Industriedesigner sein eigenes Büro. Offen für neue Einrichtungsideen entwarf er schon 1963 den Ball Chair, der ein paar Jahre später in Produktion ging. Material (Fiberglas) und Form waren eine absolute Neuheit für die Möbelindustrie jener Zeit. In den darauf folgenden Jahren wurde Fiberglas für den Schiffbau verwendet und zu einem der beliebtesten Werkstoffe von Aarnio auserkoren. Mit dem widerstandsfähigen und leicht zu verarbeitenden Fiberglas konnte Aarnio ohne Einschränkungen ergonomische Formen entwerfen und neue Formen kreieren. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

5 Ping Pong Pang Paolo Rizzatto Ping Pong Pang sind nicht nur die Ratgeber von Turandot,sondern auch drei kleine Stühle, die wenig Platz beanspruchen und nach Wahl allein oder in kleinen Gruppen im Haus, im Garten, auf der Straße aufgestellt werden können. Sie haben zwei austauschbare Polster, die aus verschiedenfarbigem, rotationsgeformten Kunststoff gefertigt sind und auf ein Metallgestell eingerastet werden, wobei die Biegsamkeit des Materials und der Formen ausgenutzt wird. Mit einer Endlosschraube wird dauerhaft die Sitzfläche fixiert, was Montage, Lagerung, Versand und Wartung erleichtert. Paolo Rizzatto für Serralunga

6 Ping Pong Pang Paolo Rizzatto Kurios und grazil könnten als erste Merkmale genannt werden, um den neuen Stuhl zu beschreiben, den Paolo Rizzatto für Serralunga entworfen hat. Inspiriert von den klassischen Metallbüroklammern war Paolo Rizzatto begeistert von der geschwungenen Form der Klammer und versuchte zu verstehen, ob es möglich wäre, die federnde Verformbarkeit zu nutzen, um Polster und Lehne eines Stuhles zu verbinden. Dank dieser Versuche entstand ein kleines Kunstwerk, markant aber leicht in den Proportionen und ideal für ein Outdoor-Ambiente. Der Stuhl wurde als Verbindung zwischen dem Metallgestell der Stuhlbeine und den Formen der Kunststoffelemente von Sitzfläche und Lehne entworfen. Das Wasser sollte problemlos abrinnen, um Wasserstau oder Tropfenrückstände zu vermeiden. Über das Loch in der Lehne kann der Stuhl bequem ergriffen und verrückt werden. Ganz im Sinn des Living Different von Serralunga kann der Stuhl auch als ungewöhnliches, elegantes Objekt in einem unkonventionellen Interieur dienen. Design: Paolo Rizzatto Kollektion: Serralunga Living Different Verwendung: Stuhl Materialien: Sitzfläche und Lehnen aus rotationsgeformtem PE (Polyethylen) mit UV-Schutz gefertigt, 100% wiederverwertbar, hohe mechanische Widerstandsfähigkeit, stoßfest, nicht verformbar; Gestell aus lackiertem Stahl Abmessungen: h 83 cm h Sitzfläche 47 cm

7 Paolo Rizzatto Paolo Rizzatto wurde 1941 in Mailand geboren, studierte am Polytechnikum in Mailand, wo er auch 1965 promovierte. In seinem Atelier in Mailand arbeitet er als Freelancer in den Bereichen Architektur, Inneneinrichtung und Design gründete er zusammen mit Riccardo Sarfatti das Unternehmen Luceplan. Er hat für folgende italienische und internationale Firmen designt: Alias, Arteluce, Artemide, Cassina, Danese, Driade, Fiam, Flos, Guzzini, Knoll, Kartell, Lensvelt, Luceplan, Molteni, Montina, Nemo, Philips, Poltrona Frau, Segis, Serralunga, Thonet, Veneta Cucine. Paolo Rizzatto hat Kurse und Konferenzen an folgenden Universitäten gehalten: Columbia University in NewYork, Polytechnikum in Mailand, Cranbrook Center a Detroit, Washington University in Saint Louis, Architecture Institute in Moskau, Università degli Studi in Palermo, IUAV in Venedig. Seine Arbeiten sind in Zeitschriften, Katalogen und Veröffentlichungen in Italien und anderen Ländern publiziert worden und seine Projekte wurden in Seminaren, Architektur- und Designausstellungen vorgestellt und sind Teil von Dauerausstellungen zahlreicher Museen und Stiftungen: Triennale von Mailand, Museum of Modern Art in New York, Victoria and Albert Museum in London, Museo della Scienza e della Tecnica in Mailand, Musée des Arts Decoratifs in Paris. Er hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter: fünf Mal den Preis Compasso d oro, La Lampe d Argent Sil, La Lampe d Or Sil, Design Plus, Design Plus Ambiente, Product Award Lighting Fair, European Community Design Prize, Red Dot Award Design, Industrie Forum Design Prize, Good Design Award, Swiatlo, Siegerprojekt des Concorso Internazionale di progettazione für die Darsena von Mailand, Light of de Future, Premio dei Premi per l Innovazione. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

8 Notre Dame Raffaella Mangiarotti Das Dreibeingestell, das eine Fläche ohne andere Hilfsmittel abstützt, gefällt mir, weil es ein wenig wie minimalistische Architektur anmutet. Im Duo verwendet wird daraus ein langer Tisch. Das Gestell ist aus rotationsgeformtem Kunststoff gefertigt und innen hohl. Über einen Hohlraum im Tischkörper verlegen wir ein Kabel für den Stromanschluss. Ein weiterer Hohlraum ist auch unter der Tischfläche vorgesehen, da es für die Struktur besser ist, wenn das Tischbein etwas weiter unten zur Mitte hin zusammenläuft. Mit einer Öffnung in der Tischfläche kann dieser Hohlraum auch als Behälter genutzt werden; einmal kann hier eine Vase, einmal eine Leuchte oder vielleicht eine Ladevorrichtung für technologische Geräte Platz finden oder ganz einfach die ein oder andere Zeitung abgelegt werden Raffella Mangiarotti

9 Notre Dame Raffaella Mangiarotti Der Tisch Notredame ist minimalistische Architektur, ein stabiles Dreibeingestell mit Ablagefläche. Sein Volumen ist plastisch und architektonisch, schlicht und elegant. Er verleiht dem Objektmöbel-Bereich eine klare ästhetische Note und wirkt auch als Wiederholung niemals aufdringlich. Auch als verkabeltes Modell verfügbar, um sowohl elektronische Gebrauchsgeräte aufzuladen, als auch um in der Mitte eine Leuchte zum Abendessen zu platzieren. Das lange Modell auf zwei Gestellen wird zu einem absolut originellen, repräsentativen Arbeits- und Schreibtisch. Design: Kollektion: Verwendung: Materialien: Raffaella Mangiarotti Serralunga Living Different Kleiner Tisch, Tisch Tischbeine aus rotationsgeformtem PE (Polyethylen) mit UV-Schutz, 100% wiederverwertbar, mechanisch widerstandsfähig, stoßfest, nicht verformbar; lackierte MDF-Tischplatte mit Laminatbeschichtung Abmessungen: Kleiner Tisch ø 70 h 75.3 cm, Tisch h 74.5 cm Optional: Verkabelung mit Steckdose für Netzanschluss

10 Raffaella Mangiarotti Raffaella Mangiarotti ist Architektin und Designerin. Sie studierte Architektur am Polytechnikum in Mailand, wo sie auch mit Auszeichnung promovierte und ihr der Ph.D. in Design verliehen wurde. Sie ist eine angesehene Designforscherin an der Fakultät für Design am Polytechnikum in Mailand und hat an verschiedenen Designschulen in Italien und anderen Ländern gelehrt gründete sie mit Matteo Bazzicalupo Deepdesign. In den letzten Jahren hat sie Produkte entworfen und neue Szenarien für Unternehmen und Behörden verschiedenster Warenbereiche definiert, darunter Aldo Coppola, Barilla, Castelli Haworth, Coca Cola, Coincasadesign, Comitato Giochi Olimpici Torino 2006, Coop, Daimler Chrysler, Fratelli Rossetti, JVC, Kitchen Aids, Kraft, Kimberly Clark, Imetec, Mandarina Duck, Nec, Panasonic, San Lorenzo, Serralunga, Skitsch, Whirlpool. Sie wurde bei den Wettbewerben Young & Design (1996, 1997,1999, 2000), Cosmopack (1995, 1996), Esaedro (1997), ID Award (2004, 2009), Compasso d Oro (2005, 2006), Green Dot Award (2009) prämiert. Ihre Projekte sind in zahlreichen Zeitschriften und Büchern, wie The International Design Yearbook, L observatoire de Première Vision, The International Design Encyclopedia of MOMA, Design Now! veröffentlicht und bei einer ihr gewidmeten Ausstellung im Rahmen der Triennale di Milano im Dezember 2010 ausgestellt worden. Die Dandelion Leuchte gehört zur permanenten Kollektion des MoMA in New York. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

11 Serralunga Press release IMM Koeln 2013 Dado Fabio Bortolani ed Ermanno Righi Ich sehe Dado als vielseitige Ergänzung für verschiedene Wohnbereiche. Im Schlafbereich wird er zum Nachttisch, zum Zeitungshalter wiederum neben dem Sessel im Wohnzimmer oder Garten, im Büro und Wartezimmer zwischen zwei Sesseln zur Ablage, um darauf die Kaffeetasse zu stellen oder die Zeitung zu legen, die man beim Warten liest. Ich stelle mir vor, dass sich seine Silhoutte auf dem Fußboden spiegelt. Fabio Bortolani

12 Dado Fabio Bortolani ed Ermanno Righi Ein einfacher Würfel, der sich auf dem Fußboden spiegelt Design: Fabio Bortolani + Ermanno Righi so beschreibt Fabio Bortolani das neue Einrichtungsstück, Kollektion: Serralunga Living Different das er gemeinsam mit Ermanno Righi für Serralunga firmiert hat. Verwendung: Kleiner Tisch, Nachttisch, Zeitungshalter Ein vielseitiges Objekt, das sich je nach Finish an verschiedenste Umgebungen anpassen kann. Basic mit natürlicher Oberfläche, extravaganter in der lackierten Version. Materialien: Rotationsgeformtes PE (Polyethylen) mit UV-Schutz, 100% wiederverwertbar, hohe mechanische Widerstandsfähigkeit, stoßfest, nicht verformbar; Man findet es im Schlafbereich als Nachttisch, als Abmessungen: h 48 cm Beistellobjekt neben dem Sessel im Wohnzimmer, aber auch im Garten, im Büro oder Wartezimmer zwischen zwei Sesseln, um darauf die Kaffeetasse zu stellen oder die Zeitung zu legen, die man beim Warten liest. In die praktischen Öffnung können dezent Zeitschriften oder das Lieblingsbuch gesteckt werden. Optional: Leuchtkörper mit Energiesparlampe. Leuchtkörper mit RGB LED, Leuchtkörper mit Batterie und RGB LED

13 Fabio Bortolani ed Ermanno Righi Fabio Bortolani ist ein sich stets weiterentwickelnder Architekt und Designer. Er lebt und arbeitet in Spilamberto in der Provinz Modena, wo er auch 1957 geboren wurde. Auf seinem Bildungsweg hat er mit zahlreichen italienischen und internationalen Firmen zusammengearbeitet, wie Agape Authentics, Alessi, Calligaris, Driade, Cappellini, Teracrea, Zilio, Tonelli und anderen. Nach der Promotion in Architektur an der Universität Florenz begann er 1991 als Designer zu arbeiten und hat viele internationale Anerkennungen erlangt und Preise gewonnen, zu denen 1997 der Erwerb der für Driade entworfene Mini-Leiter/-Hocker Segreta durch das Victoria and Albert Museum in London und der Preis Design Plus in Frankfurt zählen fand er mit dem für Agape entworfenen Flüssigseifenspender Gerba Eingang in die Auswahl des Compasso d Oro. Ermanno Righi wurde am 4. Oktober 1955 in Carpi geboren und studierte Ingenieurwesen. Sein erfolgreicher Berufsweg ließ ihn bis in Führungsposition aufsteigen. Ende der 80-er Jahre kehrte er aus Unzufriedenheit dem multinationalen Unternehmen den Rücken, um als Freiberufler und Berater in verschiedenen Mechanikbranchen zu arbeiten. Für Privatkunden und gemeinsam mit Forschungsinstituten entwickelte er zahlreiche innovative Projekte. Er gründete und beteiligte sich an verschiedenen Forschungsund Projektentwicklungsunternehmen, die im Bereich der Spitzentechnologie besonderen Erfolg verzeichnen konnten. Auf seinen Namen wurden über 15 Mechanikpatente für verschiedene Produktsektoren ausgestellt. Auch heute noch sind Forschung und Entwicklung seine Haupttätigkeiten. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

14 Vaso Primavera Eero Aarnio Als Designer liebe ich einfache Grundformen, wie die Form eines Kreises oder Rohres. Bei diesem besonderen Topf verschmelzen beide Formen besonders schön miteinander. Für mich ist die schönste Jahreszeit der Frühling und deshalb habe ich diesen Topf auch Primavera genannt. Eero Aarnio

15 Vaso Primavera Eero Aarnio Als Designer liebe ich einfache Grundformen, wie die Form eines Kreises oder Rohres. Bei diesem besonderen Topf verschmelzen beide Formen besonders schön miteinander. Für mich ist die schönste Jahreszeit der Frühling und deshalb habe ich diesen Topf auch Primavera genannt. Der finnische Designer Eero Aarnio ist einer der großen Erneuerer des modernen Möbeldesigns. Seine letzte Kreation für Serralunga ist eine Hommage an die Bildhauertradition, durch die sich das Unternehmen aus Biella immer schon profiliert hat. Ein großer Pokal klassischer Inspiration, durch den jedem klassischen und zugleich modernen Ambiente eine künstlerisch-ästhetische Note verliehen wird. Design: Eero Arnio Kollektion: Serralunga Living Different Verwendung: Topf, Cachepot Materialien: Rotationsgeformtes PE (Polyethylen) mit UV-Schutz, 100% wiederverwertbar, hohe mechanische Widerstandsfähigkeit, stoßfest, nicht verformbar; Abmessungen: ø 130 h 120 cm Optional: Leuchtkörper mit Energiesparlampe. Leuchtkörper mit RGB LED, Leuchtkörper mit RGB LED, Wasserabfluss

16 Serralunga Press release IMM Eero Aarnio Koeln 2013 Der finnische Designer Eero Aarnio wurde 1932 geboren, studierte von am Institute of Industrial Arts in Helsinki und gründete 1962 als Innen- und Industriedesigner sein eigenes Büro. Offen für neue Einrichtungsideen entwarf er schon 1963 den Ball Chair, der ein paar Jahre später in Produktion ging. Material (Fiberglas) und Form waren eine absolute Neuheit für die Möbelindustrie jener Zeit. In den darauf folgenden Jahren wurde Fiberglas für den Schiffbau verwendet und zu einem der beliebtesten Werkstoffe von Aarnio auserkoren. Mit dem widerstandsfähigen und leicht zu verarbeitenden Fiberglas konnte Aarnio ohne Einschränkungen ergonomische Formen entwerfen und neue Formen kreieren. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

17 Vaso Terra Katja Petterson

18 Vaso Terra Katja Petterson Die aufsteigende, aber bereits oft prämierte Designerin Katja Pettersson hat für Serralunga einen absolut unkonventionellen Blumentopf kreiert. Die Designerin hat sich von den wiederverwertbaren Produkten von Serralunga inspirieren lassen, die zum Großteil aus Polyethylen und Polypropylen gefertigt sind. Bei diesem Projekt ist die Wiederverwertung von Altreifen vorgesehen, die nach wie vor schwer zu entsorgen sind. So ist ein ungewöhnliches, alternatives Objekt entstanden, das in jeder Hinsicht das Interesse wecken kann. Der Reifen wird für die Ummantelung des Aufnahmebehälters für Erde und Wurzeln verwendet: dabei mutet der optische Humuseffekt besonders künstlerisch und originell an. Design: Kollektion: Verwendung: Materialien: Katja Pettersson Serralunga Living Different Übertopf Ummantelung aus wiederverwertetem EPDM-Gummi Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk), der zu 95% wiederverwertbar ist und mit Carboxylat-Latex mit Vliesstoff heiß verpresst wird; als unterer Träger dient ein verzinktes Stahlnetz, der Innentopf ist aus spritzgegossenem PE (Polyethylen).

19 Katja Petterson Katja Pettersson ist einer der Gründer der Designgruppe FRONT, und ist derzeit als Universitätsdozentin am Beckmans College of Design tätig. Katja Pettersson hat in allen Designbereichen gearbeitet und Design studiert. Bevor sie Design am Royal College of Art and Design (Konstfack) studierte, hat sie bereits in Theatern und Textilbereich gearbeitet. Während ihres Studiums hat sie zusammen mit drei anderen Studenten die Designergruppe FRONT gegründet. FRONT hat seine Werke in wichtigen Museen, wie dem MOMA in New York, Victoria & Albert Museum in London, dem London Design Museum und dem National Museum in Stockholm ausgestellt. Der Gruppe wurden zahlreiche Designpreise verliehen, darunter der Designer of the Future im ArtBasel in Miami FRONT ist in den Sammlungen des National Museum in Stockholm, des Victoria & Albert Museum in Londra und dem Centre Pompidou in Frankreich vertreten. Katja Pettersson arbeitet seit 2009 als freischaffende Designerin und ist immer auf der Suche nach neuen Designprojekten. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

20 Vaso Cone Naoto Fukasawa "Es gibt Archetypen bei Blumentopfformen, eine davon ist die konische Form, bei der der obere Teil immer größer und gebogener wird. Dieser Blumentopf wurde entworfen, um die Essenz der i-konischen Form zum Ausdruck zu bringen." Naoto Fukasawa

21 Vaso Cone Naoto Fukasawa "Es gibt Archetypen bei Blumentopfformen, eine davon ist die Design: Naoto Fukasawa konische Form, bei der der obere Teil immer größer und Kollektion: Serralunga Living Different gebogener wird. Dieser Blumentopf wurde entworfen, um die Verwendung: Topf, Cachepot Essenz der i-konischen Form zum Ausdruck zu bringen." Materialien: Rotationsgeformtes PE (Polyethylen) mit UV-Schutz, Der Topf von Naoto Fukasawa ist eine Neuinterpretation des 100% wiederverwertbar, hohe mechanische Topfes von Serralunga, der jedes Jahr durch die Fantasien Widerstandsfähigkeit, stoßfest, nicht verformbar; bedeutender Vertreter aus Kultur, Architektur und Design bereichert wird. Er ist i-konisch in seiner Form und übergroß Abmessungen: big ø 130 h 90 cm, small ø 72.5 h 50 cm in seinem Umfang, wodurch er einzigartig und höchst effektvoll wirkt. Optional: Leuchtkörper mit Energiesparlampe. Er wird mit der Rotationsformentechnik hergestellt und ist in Leuchtkörper mit RGB LED, verschiedenen Farben, matt und lackiert, sowie leuchtend erhältlich. Leuchtkörper mit RGB LED, Wasserabfluss

22 Naoto Fukasawa Naoto Fukasawa wurde 1956 in Yamanashi geboren, studierte Industriedesign an der Tama Art University, wo er auch promovierte, und widmete sich als Innendesigner der Gestaltung von mikroelektronischen Bauelementen, darunter auch Uhren ging er in die USA und schloss sich IDEO an, was für japanische Productdesigner jener Zeit eine Seltenheit war. Damals erlebte Silicon Valley in der Computertechnik und neuen Technologie ein rasantes Wachstum und Fukasawa widmete sich vorwiegend der Gestaltung von Computern und elektronischen Geräten für Unternehmen im Silicon Valley, medizinischen Geräten, Möbeln und Sportartikeln kehrte er nach Japan zurück, wo er das Designstudio von IDEO in Tokio gründete und auch leitete gründete er "Naoto Fukasawa Design". Fukasawa's Ansatz für Produktdesign ist sehr originell und Without Thought, und Design dissolving in behavior sind international anerkannt. Für Fukasawa führt der Weg zum Vollkommenen im Design über die Einfachheit, wobei seine Entwürfe auf eine harmonische Beziehung zwischen Nutzern, Gegenständen und Raumumfeld abzielen. Diese Denkweise wird auch als "Outline" bezeichnet. Outline ist ein Prinzip, nach dem die Grenzen der Beziehungen zwischen Objekten, Menschen und Umwelt definiert werden. Heute arbeitet Fukasawa in Tokio mit seinem kleinen Team für viele international führende Unternehmen. Fukasawa hat zahlreiche internationale Anerkennungen erhalten, darunter den Titel des Honorable Royal Designer for Industry (Royal Society of Arts) Fukasawa ist einer der Direktoren der 21_21 Design Site, und sitzt als Mitglied im Design Advisory Board von MUJI. Er ist Vorsitzender von "GOOD DESIGN AWARD", Dozent an der Musashino Art University, Gastprofessor an der Tama Art University und Mitglied des, Ministry of Economy, Trade and Industry s Research Group on Applications for Strategic Design. Serralunga srl Showroom Via Serralunga n Biella Italy T F Via Osti n Milano Italy T. / F

Premium Partnerschaft BUSNELLI GROUP jetzt exklusiv bei WHO S PERFECT

Premium Partnerschaft BUSNELLI GROUP jetzt exklusiv bei WHO S PERFECT PRESSEMITTEILUNG Premium Partnerschaft BUSNELLI GROUP jetzt exklusiv bei WHO S PERFECT München, April 2015. Rechtzeitig noch vor dem Salone del Mobile in Mailand haben die Busnelli Group und WHO S PERFECT

Mehr

ARNE JACOBSEN 1902-1971 UMWELT & PRÜFUNGEN DESIGN BESCHREIBUNG GARANTIE MODELLE & ABMESSUNGEN

ARNE JACOBSEN 1902-1971 UMWELT & PRÜFUNGEN DESIGN BESCHREIBUNG GARANTIE MODELLE & ABMESSUNGEN DIE AMEISE Ursprünglich entwarf Arne Jacobsen die Ameise TM für die Kantine von Novo Nordisk, einem international agierenden dänischen Pharmaunternehmen. Heute gehört die Ameise zu den prominenten Ikonen

Mehr

JAIME Hayón 1974- DESIGN UMWELT & PRÜFUNGEN BESCHREIBUNG

JAIME Hayón 1974- DESIGN UMWELT & PRÜFUNGEN BESCHREIBUNG Favn FAVN ist ein von Jaime Hayón für Fritz Hansen entworfenes Sofa. Favn, was im Dänischen Umarmung bedeutet, ist das Ergebnis eines kreativen Dialogs zwischen dem spanischen Designer und Fritz Hansen.

Mehr

CHRISTIAN DELL 1893-1974 DESIGN UMWELT & PRÜFUNGEN BESCHREIBUNG GARANTIE ERWEITERTE GARANTIE TECHNISCHE DATEN

CHRISTIAN DELL 1893-1974 DESIGN UMWELT & PRÜFUNGEN BESCHREIBUNG GARANTIE ERWEITERTE GARANTIE TECHNISCHE DATEN KAISER idell Die KAISER idell Kollektion ist erhältlich in verschiedenen Varianten: Tisch-, Wand- und Stehleuchten sowie Pendelleuchten Einmalige Qualität, Präzisionstechnik und handwerkliches Können verleihen

Mehr

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Das Team von Chairholder war für Sie auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Diese ist nicht nur die erste Interior- Design-Messe eines jeden Jahres,

Mehr

Designstudium an der Universität der Künste Berlin

Designstudium an der Universität der Künste Berlin Pressemappe TEXtiles SL Biografie SEITE 1/6 WERNER AISSLINGER Geboren: 1964 Designstudium an der Universität der Künste Berlin 1989-1992 Freelancer bei Jasper Morrison und Ron Arad, London sowie im Studio

Mehr

einrichten-design PRESSE-NEWSLETTER Designmöbel und Leuchten Liebe Kollegin, lieber Kollege,

einrichten-design PRESSE-NEWSLETTER Designmöbel und Leuchten Liebe Kollegin, lieber Kollege, PRESSE-NEWSLETTER Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir, Anita Schmitt und Kathrin Schmitt, sind das Presse-Team des Online- Shops www.einrichten-design.de. Wir begrüßen Sie ganz herzlich zur ersten Ausgabe

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Outdoor-Möbel Trends 2016. München, Februar 2016.

PRESSEMITTEILUNG. Outdoor-Möbel Trends 2016. München, Februar 2016. PRESSEMITTEILUNG Outdoor-Möbel Trends 2016 München, Februar 2016. 2016 haben Farben und Materialien das Sagen, die Gemütlichkeit ausstrahlen. Wetterfeste Gewebe mit Maschen- oder Strickoptik sorgen draußen

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

elegant modern SCHÖNE BETTEN außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich

elegant modern SCHÖNE BETTEN außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich elegant modern außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich SCHÖNE BETTEN Elegantes Design Auch heute noch ist Echtleder der Inbegriff des qualitativ Machbaren. In der Pfl ege leicht händelbar, in

Mehr

GASTRONOMIE OBJEKT HOTEL GARTEN. www.kason.de

GASTRONOMIE OBJEKT HOTEL GARTEN. www.kason.de GASTRONOMIE OBJEKT HOTEL GARTEN A WIE ANFANG DER PHANTASIE FREIEN LAUF LASSEN... IDEEN SCHAFFEN AMBIENTE Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und gestalten Sie Ihr Ambiente einzigartig und unverwechselbar!

Mehr

Werner Aisslinger CHAIRMAN

Werner Aisslinger CHAIRMAN Das aktuellste Stuhlprojekt von verbindet neueste Technologien mit archetypischem Design: Die weiche, verpresste Formfleece Sitzschale aus recyclebarem Filzfleece ist aus einem Stück gefertigt, mit dem

Mehr

50GENIALE TIPPS für Mode, Beauty und Leben GUIDE. Der große. wir SHOP DEN SOMMER! gutes Leben? 50 JAHRE. feiern! Hot Lips! PETRA TRENDS LIVING

50GENIALE TIPPS für Mode, Beauty und Leben GUIDE. Der große. wir SHOP DEN SOMMER! gutes Leben? 50 JAHRE. feiern! Hot Lips! PETRA TRENDS LIVING PETRA weiß, was kommt MAI 2014 DEUTSCHLAND 2,90 ÖSTERREICH 3,10, SCHWEIZ 5,50 SFR, BENELUX 3,50 Volles Konto gutes Leben? Welches Glück man für Geld kaufen kann und welches nicht Erst mutig, dann glücklich

Mehr

Wie eine Bergschlucht: EXTRAVAGANTES WOHNHAUS IN WIEN 4/2015. Gewinnen Sie eine HOTELÜBERNACHTUNG IN ZÜRICH. Großes Extra: SO PLANEN SIE IHR TRAUMHAUS

Wie eine Bergschlucht: EXTRAVAGANTES WOHNHAUS IN WIEN 4/2015. Gewinnen Sie eine HOTELÜBERNACHTUNG IN ZÜRICH. Großes Extra: SO PLANEN SIE IHR TRAUMHAUS 4/2015 4/2015 Architektur Interieur Design D: 6,50 A: 7,40 L: 7,70 CH: sfr. 12,70 Gewinnen Sie eine HOTELÜBERNACHTUNG IN ZÜRICH Im Trend: INNOVATIVE UPCYCLING-IDEEN Großes Extra: SO PLANEN SIE IHR TRAUMHAUS

Mehr

Victorian & Georgian Style

Victorian & Georgian Style Victorian & Georgian Style Style ist unsere Passion Genießen Sie den zusätzlichen Wohnraum durch die Erweiterung Ihres Heims um einen klassischen Wintergarten. Unsere fantastischen klassischen Wintergärten

Mehr

Doing Design: Marke stärken, Horizont erweitern

Doing Design: Marke stärken, Horizont erweitern Ihre Ansprechpartnerin für journalistische Fragen: Heike Bering Tel. +49 (0)711 7451 759-15 heike.bering@context-kommunikation.de Ihr Ansprechpartner bei ID AID: Sven von Boetticher Tel. +49 (0)711 27

Mehr

Fair Trade Couture aus London. » Grüne Hochzeit in Österreich» Slow Flowers» Sachsen

Fair Trade Couture aus London. » Grüne Hochzeit in Österreich» Slow Flowers» Sachsen Ulrike Binias, Green Wedding Company 5. Ausgabe Frühjahr 2013 e-paper - 5,99 ISSN 2194-7562 (Internet) TAMMAM Fair Trade Couture aus London GRÜN HEIRATEN WELTWEIT» Grüne Hochzeit in Österreich» Slow Flowers»

Mehr

Runtal cosmopolitan. King & Miranda

Runtal cosmopolitan. King & Miranda Runtal cosmopolitan King & Miranda Runtal cosmopolitan. Mit seinem markanten Rahmen und den formbetonenden Linien ist RUNTAL COSMOPOLITAN ein selbstbewusster, kompromissloser Designheizkörper. Ob Barcelona,

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

mit Hauptstage Sprecher+Schuh, heute Rockwell Automation

mit Hauptstage Sprecher+Schuh, heute Rockwell Automation B i o mit Hauptstage Sprecher+Schuh, heute Rockwell Automation F e r n a n d H o f e r Person Geissgasse 9 4310 Rheinfelden Geschäft 061 831 4265 Privat 061 831 4269 www.fernandhofer.ch winwin@fernandhofer.ch

Mehr

STUDIO La Bottega verfolgt immer ein Ziel: den status quo kontinuierlich zu ändern. La Bottega ist ein Kreativlabor, ein stetiges Experimentieren auf der Suche nach innovativen Produkten, Materialien und

Mehr

Wir waren dabei. WINDOW Mannequins

Wir waren dabei. WINDOW Mannequins Wir waren dabei WINDOW Mannequins Messestand außen 2 www.jakobs.eu ENTER THE WORLD OF WINDOW Auf 380 qm Ausstellungsfläche präsentierte WINDOW ausschließlich Neuheiten www.jakobs.eu 3 Die ökologische Schaufensterfigur

Mehr

MODULAR CARDBOARD TRADEFAIR SYSTEM

MODULAR CARDBOARD TRADEFAIR SYSTEM MODULAR CARDBOARD TRADEFAIR SYSTEM Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte in diesem aussergewöhnlichen, massgeschneiderten Setting Unser neu entwickeltes, modulares Cardboard-System bietet

Mehr

Esstischsofas bei. Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. So wohnt das Leben. www.esstischsofa.eu

Esstischsofas bei. Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. So wohnt das Leben. www.esstischsofa.eu Sensá Merkheft Nr. 2 Esstischsofas bei So wohnt das Leben Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. www.esstischsofa.eu Herzlich Willkommen bei Sensá So wohnt das Leben In

Mehr

Seminartisch und Stapelstuhl in einem Möbelstück

Seminartisch und Stapelstuhl in einem Möbelstück Seminartisch und Stapelstuhl in einem Möbelstück awards design Ilian Milinov Wo liegt der Unterschied? SEATTABLE wurde mit einem Höchstmaß an Aufmerksamkeit für das Detail entworfen und konstruiert. Ein

Mehr

LOft- Burg. Der Wiener Architekt Alexander Loebell hat das realisiert, was bisher als unmöglich galt: Ein kindgerechtes Loft für die ganze Familie

LOft- Burg. Der Wiener Architekt Alexander Loebell hat das realisiert, was bisher als unmöglich galt: Ein kindgerechtes Loft für die ganze Familie Alles in Ordnung. Das Sofa Andy kommt von B & B, der Sofatisch ist ein abgeschnittenes Turnreck von Lichterloh. Die Lampen im angrenzenden Kinderzimmer nennen sich Artemides Nur von Ernesto Gismondi. Die

Mehr

Küchenspülen - Design für den Alltag

Küchenspülen - Design für den Alltag Küchenspülen - Design für den Alltag IntraFrame FR 155 FR 60 sx FR 60 SH FR 78 D FR 78 SXH FR 340 FR 97 SX FR 97 SH FR 520 FR 97 D FR 97 SXH Thorsen Design hat für die Frame Linie zwei unterschiedliche

Mehr

SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES

SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES Arbeit mit GLOBAL DESIGN CONCEPTS Wir bei Global Design Concepts arbeiten mit Hingabe und Integrität daran, Ihre Inneneinrichtung zum Leben zu

Mehr

Presseinformation Dornbirn im März 2012. Licht in neuer Qualität für Umwelt und Mensch Zumtobel Highlights auf der Light+Building

Presseinformation Dornbirn im März 2012. Licht in neuer Qualität für Umwelt und Mensch Zumtobel Highlights auf der Light+Building Presseinformation Dornbirn im März 2012 Licht in neuer Qualität für Umwelt und Mensch Zumtobel Highlights auf der Light+Building Zumtobel präsentiert auf der diesjährigen Light+Building vom 15. bis 20.

Mehr

GUTEN TAG. EINS THE GAME

GUTEN TAG. EINS THE GAME press kit GUTEN TAG. Höflich. Ein wenig distanziert. Unverkennbar deutsch. Mit Guten Tag debütiert das Label howitzweissbach mit seiner ersten Kollektion auf der Pariser Fashion Week. Die beiden Modedesigner

Mehr

Im Rahmen der Preisverleihung wurden am 22. Januar 2015 die Gewinner gekürt.

Im Rahmen der Preisverleihung wurden am 22. Januar 2015 die Gewinner gekürt. PRESSEMITTEILUNG 30. Januar 2015 GREEN CARD von OBJECT CARPET wurde mit dem "BAU Trend" von BAU, AIT und xia ausgezeichnet Anlässlich der BAU Messe in München verliehen die Architekturzeitschriften AIT

Mehr

maude pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis

maude pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis Weitere Informationen und Hi-Res Bild-Downloads unter www.maude.info Kontakt Michael Mettler - Atelier für Gestaltung

Mehr

Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu

Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu VIONARO Schubkasten-SYSTEM Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu Funktion. Formvollendung. Vionaro. Wer das

Mehr

Portfolio. Designed in London - made in the future. Rheinlandstr. 10 D- 71636 Ludwigsburg

Portfolio. Designed in London - made in the future. Rheinlandstr. 10 D- 71636 Ludwigsburg Portfolio Designed in London - made in the future Inflate Germany c/o pulsmacher GmbH Rheinlandstr. 10 D- 71636 Ludwigsburg Fon + 49(0) 7141 64861-0 Fax + 49(0) 7141 64861-11 info@inflate-germany.de www.inflate-germany.de

Mehr

CHARTA. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung.

CHARTA. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung. Guter Geschmack und das Bewusstsein für hohe Qualität korrespondieren. Das gilt auch für das Arbeitsambiente. Die CHARTA Kollektion mit Konferenz-,

Mehr

Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt

Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt Dank über 60 Jahren Erfahrung etabliert sich s: stebler als einer der Schweizer Marktleader im Briefkastenbau. Von diesen Erfahrungen wird nun auch bei der Herstellung

Mehr

Isabelle Malysse. Entwirft, kreiert, koordiniert und inspiriert.

Isabelle Malysse. Entwirft, kreiert, koordiniert und inspiriert. Wenn Sie höchste Anforderungen an Ihren Schlafkomfort stellen, werden Sie sich bei Styldecor gut aufgehoben fühlen. Wir verwenden viel Zeit und größte Sorgfalt für die Fertigung Ihres Traumbettes, damit

Mehr

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager Erfolg mit Besinnung auf traditionelle Werte und Blick in die Zukunft Seit Jahren in der begehrten Designhalle auf der Kölner Möbelmesse vertreten,

Mehr

GLANZSTÜCK. Corteo l Lucido l Lista Due l Modena

GLANZSTÜCK. Corteo l Lucido l Lista Due l Modena GLANZSTÜCK Corteo l Lucido l Lista Due l Modena Glasdesign: Corteo L&H Griffleiste beidseitig, 600 mm, Edelstahl matt corteo brillanter stil Klares Design unverwechselbare Art. Das neue Glasdesign Corteo

Mehr

Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt

Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt my home / tiles Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt Raffi for life Raffi ist eine internationale Lifestyle-Marke,

Mehr

Rubens-Modelle 058 H.O.M.E. H.O.M.E. 059

Rubens-Modelle 058 H.O.M.E. H.O.M.E. 059 Rubens-Modelle Flämische Vorbilder für heimische Idylle. H.O.M.E. zeigt Ihnen neue Outdoormöbel vor der Kulisse des Meisters Peter Paul Rubens, mit denen Sie Ihre Grünzone in ein Kunstwerk verwandeln TEXTJürgen

Mehr

Ökologischer Druck HP Latex eine Neuheit auf dem Weltmarkt!!!

Ökologischer Druck HP Latex eine Neuheit auf dem Weltmarkt!!! Ökodruck Ökologischer Druck HP Latex eine Neuheit auf dem Weltmarkt!!! Unsere neueste Anschaffung ist der HP Designjet L65500 die einzige Digitaldruckmaschine, die das Nordic Swan-Zertifikat erhalten hat.

Mehr

AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON LEIDENFROST LOFT

AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON LEIDENFROST LOFT AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON 02 der Lebenstraum als Lebensraum. ihr haus ist nicht irgendein GEBÄUDE. ihr garten ist nicht irgendeine wiese. ihr pool ist nicht irgendein becken. loft AUSSERGEWÖHNLICHE

Mehr

Anna Rubin: Fensterflügler und Generatoren Flugobjekte der Künstlerin

Anna Rubin: Fensterflügler und Generatoren Flugobjekte der Künstlerin Anna Rubin: Fensterflügler und Generatoren Flugobjekte der Künstlerin Eine Ausstellung errichten bedeutet: die Menschen an die Decke führen, die Fenster ins Innere des Raumes verlegen, die Oberfläche der

Mehr

Die Premium-Design-Wandgeräte im neuen Look

Die Premium-Design-Wandgeräte im neuen Look Die Premium-Design-Wandgeräte im neuen Look w Technik in IHRER schönsten Form Technik in ihrer schönsten Form Entwickelt für eine moderne Architektur mit stilvollem Interieur, erfüllen die Premium-Wandgeräte

Mehr

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung?

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung? www.mcbw.de Ist Design zukünftig unsichtbar? Wie viel Design passt in ein Sparschwein? Macht Licht das schönere Produkt? Gibt es einen Stuhl für Alle? Soll ich das Gegenteil denken? Beeinflusst Gestaltung

Mehr

76 Projekt+Produkt. Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München. Monolithischer Kontrapunkt

76 Projekt+Produkt. Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München. Monolithischer Kontrapunkt 76 Projekt+Produkt Modern und ausdrucksstark: Wohnen in München Monolithischer Kontrapunkt Auf einem schmalen Gartengrundstück in einem schon älteren Münchner Wohngebiet hat der Architekt Adrian Sarnes

Mehr

SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN

SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN PRESSEINFORMATION SURFACES. ADOLF FLEISCHMANN GRENZGÄNGER ZWISCHEN KUNST UND MEDIZIN Eine Kooperation mit dem Deutschen Medizinhistorischen Museum, Ingolstadt Ausstellung: 25.10.2015 28.02.2016 im Museum

Mehr

COPRORATE IDENTITY LEITIDEE CORPORATE DESIGN MEDIALE AUFBEREITUNG

COPRORATE IDENTITY LEITIDEE CORPORATE DESIGN MEDIALE AUFBEREITUNG UNTERNEHMEN :: mittelgroßes Unternehmen :: Projekte rund um den Globus :: building integrated photovoltaic technology :: Verkauf von Solarmodulen, die als Fassadenelementen dienen :: einzigartiges Konzept

Mehr

HOME COLLECTION. Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.

HOME COLLECTION. Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex. gestalten.ch 08 / 2011 9 000 Ex. DE HOME COLLECTION Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.ch Deutschland Giroflex

Mehr

Ab 15. April 2015 in den IKEA Einrichtungshäusern: Die neue Design-Kollektion von IKEA mit kabelloser Ladefunktion

Ab 15. April 2015 in den IKEA Einrichtungshäusern: Die neue Design-Kollektion von IKEA mit kabelloser Ladefunktion DOWNLOAD ALLER FOTOS RUND UM DIE UHR www.ikea-download.de März 2015 Bild-Nr.: PH124731 Weitere Informationen erhalten Sie bei: IKEA Deutschland Public Relations Telefon: 06122-585-4470 Fax: 06122-585-4121

Mehr

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn Rotary Club Bonn 20. November 2012 20 Jahre Bundeskunsthalle: Bilanz und Ausblick 20. November 2012 2 Die Bundeskunsthalle in Kürze 1.

Mehr

Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014

Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014 Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014 Von 18.01 bis 21.01.2014 fuhren die 3c. Tit gemeinsam mit den Bootsbauern der Berufsschule Kremsmünster zur Möbelmesse imm cologne nach Köln bzw. Bootsbaumesse

Mehr

STARON Debüt auf der YAPI FUARI Istanbul

STARON Debüt auf der YAPI FUARI Istanbul STARON Debüt auf der YAPI FUARI Istanbul Erstmals zeigte Samsung Chemical Europe einzigartiges STARON Interieur für Hoteleinrichtung auf der 38. YAPI FUARI, einer der größten türkischen Baumessen, in Istanbul.

Mehr

noraplan valua VON DER NATUR INSPIRIERT FÜR SIE PERFEKTIONIERT

noraplan valua VON DER NATUR INSPIRIERT FÜR SIE PERFEKTIONIERT noraplan valua VON DER NATUR INSPIRIERT FÜR SIE PERFEKTIONIERT Stellen Sie sich einen Bodenbelag vor, der die Schönheit und Ursprünglichkeit der Natur in Ihre Räume holt. Der ein Gefühl von Wärme, Licht

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

GÖTEBORG. Möbel zum Leben SPEISEZIMMER BÜRO DIELE

GÖTEBORG. Möbel zum Leben SPEISEZIMMER BÜRO DIELE GÖTEBORG Riviera SPEISEZIMMER WOHNZIMMER, und BIBLIOTHEK, BÜRO DIELE Möbel zum Leben GÖTEBORG Das Leben ist ein Fest und jeder Tag sollte etwas Besonderes für uns sein. Unser Zuhause ist dabei die Basis

Mehr

MasterLink und PowerLink-Anschlüsse von Bang & Olufsen im Schalterprogramm von Busch-Jaeger. Ich wünsche mir Zukunft. Die Zukunft ist da.

MasterLink und PowerLink-Anschlüsse von Bang & Olufsen im Schalterprogramm von Busch-Jaeger. Ich wünsche mir Zukunft. Die Zukunft ist da. Ich wünsche mir Zukunft. MasterLink und PowerLink-Anschlüsse von Bang & Olufsen im Schalterprogramm von Busch-Jaeger solo MasterLink GEWINNER Busch-Jaeger Elektro GmbH www.busch-jaeger.de Die Zukunft ist

Mehr

Einrichten einfach gemacht

Einrichten einfach gemacht 10 Einrichtungs-Tipps für besonders schöne Räume Einrichten einfach gemacht Geht es euch auch oft so? - Ihr wollt einen neuen Raum einrichten, wisst aber nicht wirklich wie ihr anfangen sollt und wie ihr

Mehr

2000-2003 Haupstudium der Landschaftsarchitektur an der FH Anhalt/Bernburg

2000-2003 Haupstudium der Landschaftsarchitektur an der FH Anhalt/Bernburg {tab=wer?} Wer bin ich? geboren 1972 in Suhl 1978-1988 Schulausbildung 1988-1990 Ausbildung zum Gärtner 1990-1991 Tätigkeit als Gärtner in Zella-Mehlis 1991-1993 Zivildienst 1993-1996 Besuch des Ilmenau-Kolleg

Mehr

Axess Plus Axess Plus Logistic Citterio Collection

Axess Plus Axess Plus Logistic Citterio Collection Axess Plus Axess Plus Logistic Citterio Collection Antonio Citterio, Architekt und Designer, geboren 1950. Er lebt und arbeitet in Mailand. 1988 begann die Zusammenarbeit mit Vitra, seitdem sind eine Reihe

Mehr

Die Stapelliege für Kinder Design Rolf Heide. müller möbelwerkstätten

Die Stapelliege für Kinder Design Rolf Heide. müller möbelwerkstätten Die Stapelliege für Kinder müller möbelwerkstätten Lattenrost und Matratze Nackenrollen Stabilität Stapelfähigkeit Rausfall-Schutz Komfort Transport sonstige Ideen? DIE STAPELLIEGE FÜR KINDER IM TEST KOMPOSITION

Mehr

Thalhofer - Gruppe. TWG - Türenelemente. CPL Kollektion / Ambiente & Style. nachhaltig zuverlässig innovativ

Thalhofer - Gruppe. TWG - Türenelemente. CPL Kollektion / Ambiente & Style. nachhaltig zuverlässig innovativ Thalhofer - Gruppe nachhaltig zuverlässig innovativ TWG - Türenelemente CPL Kollektion / Ambiente & Style Ambiente & Style CPL-Türen-Kollektion Für allerhöchste Ansprüche Die neue CPL-Kollektion setzt

Mehr

architektur inspirationdesign! 1.2014 www.inspiration-design.eu

architektur inspirationdesign! 1.2014 www.inspiration-design.eu 044 Haus am Lago di Lugano AUSBLICK INKLUSIVE Lugano, eine der schönsten und bekanntesten Städte der Schweiz, liegt am Luganer See im Tessin, dem Kanton mit direkter Grenze zu Italien, nur etwa 70 Kilometer

Mehr

home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.

home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex. gestalten.ch 08 / 2011 9 000 Ex. DE home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.ch Deutschland Giroflex

Mehr

Glasklare Transparenz: PLEXIGLAS Verwalztechnik

Glasklare Transparenz: PLEXIGLAS Verwalztechnik Glasklare Transparenz: PLEXIGLAS Verwalztechnik Ansichtssache PLEXIGLAS Einblick Auf unsere zwei Gesichter sind wir stolz. Unser Unternehmen ist einerseits der Tradition von qualitativ hochwertigem PLEXIGLAS

Mehr

Das ist isomi. www.isomi.com

Das ist isomi. www.isomi.com isomi setzt einen neuen Standard im Bereich der Möbelfertigung. Die Grundsätze von isomi sind das ausgeprägte Verständnis für die eingesetzten Materialien sowie deren Verarbeitung und die Hingabe an höchste

Mehr

Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut.

Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut. VINTAGE is5 Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut. Kultur ist alles, was Menschen schaffen, aber nicht alles, was Menschen schaffen, hat Kultur. Nur wo Tradition und Moderne einen harmonischen Einklang finden,

Mehr

VISTA 3D PLATTEN. www.bauhaus.info

VISTA 3D PLATTEN. www.bauhaus.info VISTA 3D PLATTEN www.bauhaus.info Entdecken Sie neue Formen und außergewöhnliche Designs, die Sie so noch nie gesehen haben. Mit den neuen 3D-Platten aus massivem und sehr hochwertigem Steinfurnier verleihen

Mehr

Willkommen in dem weltweit aktuellsten SieMatic Studio: Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar.

Willkommen in dem weltweit aktuellsten SieMatic Studio: Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar. Damals wie heute: Eine SieMatic ist unverwechselbar. Durchschnittlich wechselt man alle 17,5 Jahre seine Küche. Kaum zu glauben, aber SieMatic bekommt immer wieder Briefe und Fotos von treuen Kunden, die

Mehr

204 SCIGHERA. Familie SCIGHERA Katalog I Contemporanei Produktionsjahr 2015

204 SCIGHERA. Familie SCIGHERA Katalog I Contemporanei Produktionsjahr 2015 204 SCIGHERA Familie SCIGHERA Katalog I Contemporanei Produktionsjahr 2015 Das Sitzmöbelsystem besteht aus Zweisitzersofa, einzelnen oder 2er- bzw. 3er-Kombielementen (als Eck- oder Abschlusselement, links

Mehr

Mio. Objekteinrichtungen. Design für die Sinne. Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf

Mio. Objekteinrichtungen. Design für die Sinne. Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf Polstermöbel GmbH Mio Objekteinrichtungen Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf Tel. 0 25 81-93 35 0 Fax 0 25 81-93 35 99 volmer-polstermoebel@t-online.de

Mehr

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum inspiration security confidence Natürlichkeit Naturfassaden, die bestechen Naturtonfassaden bestechen durch Natürlichkeit, Langlebigkeit

Mehr

HANDARBEIT AUS EINER HAND GLASDUSCHEN VERGNÜGEN INDIVIDUELL AUSSTELLUNG PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER. www.rolfundweber.de + 040.

HANDARBEIT AUS EINER HAND GLASDUSCHEN VERGNÜGEN INDIVIDUELL AUSSTELLUNG PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER. www.rolfundweber.de + 040. HANDARBEIT VERGNÜGEN GLASDUSCHEN PREMIUMDUSCHEN VON ROLF+WEBER AUS EINER HAND INDIVIDUELL R+W WEST Hauptsitz Interior Glasshowroom Neßpriel 2 21129 Hamburg AUSSTELLUNG R+W SÜD Interior Glasshowroom Sinstorfer

Mehr

Sparkasse Merzig-Wadern

Sparkasse Merzig-Wadern Pressemitteilung Lebensfreude in großformatigen Acrylbildern Viktor Wormsbecher stellt in der Merziger Sparkasse aus Merzig, 16. Oktober 2015 Unter dem Titel Lebensfreude ist derzeit eine Ausstellung des

Mehr

Vielfalt ist hier Programm

Vielfalt ist hier Programm Schalterprogramme Vielfalt ist hier Programm System M Flexibilität und höchster Komfort Flexibilität mit System Das System M Prinzip Grenzenlos kombinieren Von klassisch-schlicht bis extravagant: Im System

Mehr

bis 20 gr. 200,00 o/oo bis 30 gr. 210,00 o/oo bis 40 gr. 220,00 o/oo bis 50 gr. 230,00 o/oo

bis 20 gr. 200,00 o/oo bis 30 gr. 210,00 o/oo bis 40 gr. 220,00 o/oo bis 50 gr. 230,00 o/oo Conleys Internet: www.conleys.de -Merkmale Conleys - Der Versender für die neusten Markentrends und für ausgefallende Lifestyle-Artikel. Der Versender präsentiert zahlreiche bekannte Designer und Labels

Mehr

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit.

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit. Aluminium Group Charles & Ray Eames, 1958 Aluminium Group Der Aluminium Chair ist einer der bedeuten dsten Möbelentwürfe des 20. Jahrhunderts. Ursprünglich entstand er für ein Priathaus in Columbus (Indiana,

Mehr

Das Zusammentreffen von Jean und mir ist das Zusammentreffen zweier Energien, die sich gegenseitig befruchten, indem sie einander verstärken.

Das Zusammentreffen von Jean und mir ist das Zusammentreffen zweier Energien, die sich gegenseitig befruchten, indem sie einander verstärken. Briefwechsel Inspiration / Iteration Text: Gesine Braun Fotos Foto: Ganz / Zitate: viele Prestel-Verlag Bücher McK Wissen 15 Seiten: xx.xx 74.75 Niki de Saint Phalle über Jean Tinguely: Das Zusammentreffen

Mehr

Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche.

Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche. OSLO Ein System. Unendlich viele Lösungen. Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche. Mit OSLO hat smart ein modernes Wohnprogramm für Ihr Zuhause geschaffen. Ob Wohnen, Schlafen, Speisen,

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

NWW Design Award 2012

NWW Design Award 2012 NWW Design Award 2012 www.cis.at www.designmonat.at Mobile Gastfreundschaft beim NWW Design Award 2012 Das designforum Steiermark zeigt im Rahmen des Designmonat Graz 2013 die Gewinnerbeiträge des NWW

Mehr

Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume

Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume Giroflex 353 Drehstuhl Netzrücken Ist smart, voller Schwung und einer für alle. Mit seinem attraktiven Äusseren begeistert

Mehr

Dreh- und Besucherstühle. match

Dreh- und Besucherstühle. match Dreh- und Besucherstühle match Seit mehr als 130 Jahren ist Sedus führend in der Entwicklung von Bürostühlen. Die Kunst, damals wie heute, ist es, innovatives Design, hohe Produktqualität und ökologische

Mehr

PRESSE INFORMATION Kontakt: Julia Ammann Tel. +49 (0)281 819 688 - pr@tretford.de

PRESSE INFORMATION Kontakt: Julia Ammann Tel. +49 (0)281 819 688 - pr@tretford.de PRESSE INFORMATION Kontakt: Julia Ammann Tel. +49 (0)281 819 688 - pr@tretford.de Passagen 2015 - tretford rugdesign Termin: 19.-25.01.2015 Ort: Passagen Köln superartitecture, Vogelsanger Str. 231. 50825

Mehr

PRESSEMITTEILUNG April 2015

PRESSEMITTEILUNG April 2015 PRESSEMITTEILUNG April 2015 Neukollektion WEB FLEX: OBJECT CARPET präsentiert bemerkenswert flache Designelemente für die dezente Bodengestaltung Die minimalistischen Qualitäten der Kollektion WEB FLEX

Mehr

Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS

Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS FLIPCHARTS TRIANGLE Das Dreieck: schon lange vor Pythagoras geriet der Mensch in den Bann dieser markanten und stabilen Grundform. Unsere

Mehr

Piero Lissoni. Text: Norman Kietzmann Fotos: Nathalie Krag, Giovanni Gastel

Piero Lissoni. Text: Norman Kietzmann Fotos: Nathalie Krag, Giovanni Gastel 15 Piero Lissoni Text: Norman Kietzmann Fotos: Nathalie Krag, Giovanni Gastel Profil Piero Lissoni Die Welt des Designs ist mitunter eine sehr laute Welt. Die Welt von Piero Lissoni dagegen ist anders.

Mehr

Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013

Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013 Brahmfeld & Gutruf und die Familie Freisfeld. Eine Information für die Freunde unseres Hauses im September 2013 Deutschlands ältestes Juwelierhaus Brahmfeld & Gutruf ist unter den Juwelieren im deutschen

Mehr

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection ONE WORLD Collection ist die erste Kollektion von Möbeldekoren der SWISS KRONO GROUP, die europaweit erhältlich sein wird. Produziert wird sie in den Unternehmen

Mehr

Zurück in die Zukunft!

Zurück in die Zukunft! Zurück in die Zukunft! Reminiszenz an die Designikonen der 50er. Historische Mauser Möbel sind heute begehrte Sammlerstücke. Kenner zahlen dafür Höchstpreise. Obwohl mehr als 50 Jahre alt, gelten Mauser

Mehr

Direktorenhaus the Food & Taste Projects

Direktorenhaus the Food & Taste Projects Direktorenhaus the Food & Taste Projects by Direktorenhaus contact: Katja Kleiss kleiss@illusrative.de Tel. +49 (0)30 275 955 86 www.direktorenhaus.com 2 Designer kulinarischer Events Das Direktorenhaus

Mehr

Runtal Arteplano. runtal Design Studio

Runtal Arteplano. runtal Design Studio Runtal Arteplano runtal Design Studio Runtal Arteplano. Schlicht eine Schönheit. Dieser Designheizkörper zelebriert die Perfektion von Material und Oberfläche und kombiniert modernste Wärmetechnologie

Mehr

Mit präsentiert Wiesner- Hager einen Reihenstuhl mit Gestellverkettung: Ebenso einfach wie intelligent. Ebenso unkompliziert wie rasch. Ebenso ästhetisch wie klar. Noch nie waren Auf- und Abbau einer Saalbestuhlung

Mehr

Sicherheitsbriefkästen

Sicherheitsbriefkästen Sicherheitsbriefkästen Ein stabiler, abschliessbarer und vor Einsicht geschützter Briefkasten kann erhöhte Sicherheit für Ihr ganzes Haus bedeuten. SCAN PRO D E S I G N SCAN PRO D E S I G N SCANPRO DESIGN

Mehr

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache 2 Die frühen Jahre Paul Klee Paul Klee ist 1879 in Bern geboren. Hier verbringt er seine Kindheit und Jugend. Seine

Mehr

Catifa 46. Auszeichnungen

Catifa 46. Auszeichnungen CATIFA 46 ist die kleine Schwester des Catifa 53 und besitzt das gleiche geschmeidige Profil in Kombination mit einer frischen, zwanglosen Effizienz. Entworfen für den Contract- Bereich und kleinere Räume,

Mehr

shop-interior, möbel systeme

shop-interior, möbel systeme shop interior merchandising development shop planing modular shop systems shop displays shop-interior, möbel systeme Avantime ist das neue Raumausstellungskonzept: freier, artikulierter, interaktiver und

Mehr

STIA Parkett Studio einzigartig in der Schweiz

STIA Parkett Studio einzigartig in der Schweiz STIA Schweiz AG STIA Schweiz AG Werkstrasse 2 9444 Diepoldsau www.stia.ch MEDIENMITTEILUNG STIA Parkett Studio einzigartig in der Schweiz Ihre Wurzeln gehen auf einen 1874 gegründeten klösterlichen Manufakturbetrieb

Mehr