Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz"

Transkript

1 Pressemitteilung Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz Lengerich (Ems) / Tübingen, März 2012 Rechtzeitig zur fensterbau/ frontale 2012 erweitert die FOPPE Metallbaumodule GmbH ihr Produktprogramm um das energieeffiziente Fassadensystem FOPPE RP50+SI und bietet es dem Markt als vorgefertigten Bausatz an. Das System für Pfosten-Riegel-Konstruktionen ist Passivhaus geeignet. Es komplettiert damit das Angebot des Lengericher Unternehmens für hochwärmegedämmte Gebäudehüllen. FOPPE Metallbaumodule, langjähriger Spezialist für Vorfertigung im Metallbau, bietet jetzt, neben Pfosten-Riegel-Fassaden aus Aluminium, auch eine Passivhaus geeignetes Pfosten-Riegel-System aus stahlverstärkten Kunststoffprofilen mit einer äußeren Aluminium- Deckschale. Rahmenkonstruktionen aus dem System FOPPE RP50+SI erreichen einen Wärmedurchgangskoeffizienten von U f = 0,87 W/m 2 K für Pfosten und Riegel. FOPPE Metallbaumodule beliefert den Markt mit maschinell vorbearbeiteten Profilen, vorgefertigten Bausätzen oder auch kompletten Fassadenelementen mit Montagestößen. Die Anlieferung erfolgt in die Werkstatt des Metall- oder Kunststoffbauers oder, falls gewünscht, mit einem neutralem LKW direkt auf die Baustelle. Die von FOPPE Metallbaumodule vorgefertigten Fassaden ermöglichen jedem ausführenden Unternehmen, nicht nur Metallbauern, die fachgerechte Montage von Fassaden. Bauherr, Planer sowie Auftragnehmer profitieren von dem langjährigen Know-how des Lengericher Unternehmens in der Fassadenfertigung und der Bausatzproduktion: Das spart Zeit und Kosten.

2 Eingesetzt werden kann das Passivhaus geeignete System bei senkrechten und bei aus der Senkrechten geneigten Vorhangfassaden von ein- oder mehrgeschossigen Büro-, Industrie- und Wohngebäuden. Optischer Pluspunkt der Rahmenkonstruktionen: Sie weisen äußerst geringe Ansichtsbreiten von lediglich 50 mm auf und bieten durch eine große Profil- und Farbvielfalt immense Freiheiten bei der Gestaltung. Kundenspezifisch können objektbezogene Lösungen entwickelt werden. Basis für die hochwärmegedämmten Pfosten-Riegel-Konstruktionen bilden PVC-Profile, die mit Stahlrohrprofilen ausgesteift sind. Für Pfosten und Riegel kann dasselbe Hauptprofil verwendet werden, die Bautiefe ist dabei variabel von 71 mm bis 134 mm entsprechend der statischen Anforderungen. Wenn nötig, werden zusätzlich vor Korrosion geschützte Stahlrohre eingesetzt. Die PVC-Profile sind in den für Kunststofffenster üblichen Oberflächenausführungen lieferbar. Den wetterseitigen Abschluss bilden Druck- und Deckleisten aus Aluminium, die ebenfalls in verschiedenen Ausführungen erhältlich sind. Dadurch hat der Architekt volle Freiheit bei der farblichen Gestaltung. In die hochwärmegedämmte Konstruktion können selbst großflächige Verglasungen, etwa Schaufenster, sowie Glasdicken bis zu 40 mm eingespannt werden. Alternativ oder in Kombination lassen sich Paneele, Einsatz- und Öffnungselemente einbauen. Ein umfangreiches Sortiment an Befestigungselementen ermöglicht auch eine mehrgeschossige Bauweise nach statischen Erfordernissen. Mit hochwärmegedämmten Fassadensystemen und der eigenen langjährigen Erfahrung im Metall- und Kunststoffbau bietet FOPPE Metallbaumodule jetzt eine technisch und gestalterisch aufeinander abgestimmte Gesamtlösung für energieeffiziente Gebäudehüllen. Die Passivhaus geeignete Glasfassadenkonstruktion FOPPE RP50+SI, das Hochleistungsprofil FOPPE HT90+SI für Fenster und Türen und eine variantenreiche, kostengünstige Dämmfassade für Wandflächen runden das Produktportfolio des Unternehmens ab. Seite 2

3 FOPPE Metallbaumodule finden Sie auf der fensterbau/frontale 2012 in Halle 7A, am Stand 534 Weitere Informationen: FOPPE Metallbaumodule GmbH Foppenkamp Lengerich (Ems) Telefon: Homepage: Textumfang ca Zeichen Abdruck frei Belegexemplar an Proesler Kommunikation erbeten Pressetext und Abbildungen stehen als zip-datei zum Download unter folgendem Link bereit: Seite 3

4 Fotos: Rehau AG + Co Kommentar [JH1]: Gilt diese Angabe für alle Abbildungen oder liegen Rechte auch bei FOPPE MODULE? Gebäudehüllen mit dem energieeffizienten Fassadensystem FOPPE RP50+SI Abbildungen: FOPPE RP50+SI.jpg und FOPPE RP50+SI_2.jpg Abbildung: FOPPE RP50+SI_3.jpg Pfosten mit Festverglasung und seitlichem Anschlussprofil Abbildung: RP50SI Festverglasung.pdf Seite 4

5 Riegelprofil mit oberer Festverglasung und unterem Einsatz Dreh-Kipp Fensterelement FOPPE HT90+SI RP50SI mit Fenstereinsatz u. Festverglasung.pdf Können wir nicht NEHMEN!!!! Bitte entfernen RP50SI mit Fenstereinsatz.pdf Seite 5

6 Pfosten mit Panel und Einsatztürelement FOPPE HT90+SI RP50SI mit Türeinsatz.pdf Seite 6

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Prüfungsfach: Berufskenntnisse schriftlich Berufsbildungskommission BBK Kandidat/in Nr.: Zeitvorgabe: 60 min Teilaufgabe: Fenster und Fassade Erstellt: Meu 03.01.13

Mehr

Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft

Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Forum Holz Bau Energie Köln 09 Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Christian Walch 1 Die Architektur bestimmt das Fenster der Zukunft Christian Walch Walch GmbH Ludesch, Österreich 2 Die Architektur

Mehr

Der Erfolgsbaukasten TKI. Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden.

Der Erfolgsbaukasten TKI. Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden. Der Erfolgsbaukasten TKI Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden. Überreicht durch: Metallbau Ahnepohl GmbH Seit vielen Jahren aktiver Gesellschafter der TKI SYSTEM

Mehr

TECHNISCHE INFORMATIONEN. www.rehau.com www.rehau.com. Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie

TECHNISCHE INFORMATIONEN. www.rehau.com www.rehau.com. Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie fassadensystem FASSADENSYSTEM REHAU-Polytec REHAU-POLYTEC 50 50 ss TECHNISCHE INFORMATIONEN www.rehau.com www.rehau.com Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie Profilkonstruktion und technische

Mehr

pressemitteilung, januar 2015 Erfolgreicher Messeauftritt iconic skin SCF auf der BAU 2015 ausgezeichnet

pressemitteilung, januar 2015 Erfolgreicher Messeauftritt iconic skin SCF auf der BAU 2015 ausgezeichnet pressemitteilung, januar 2015 Erfolgreicher Messeauftritt iconic skin SCF auf der BAU 2015 ausgezeichnet Gersthofen, im Januar 2015. Positives Resümee zieht der Fassadenspezialist seele aus dem Messeauftritt

Mehr

"Fassaden 01" VL 05 Baukonstruktion BT B3

Fassaden 01 VL 05 Baukonstruktion BT B3 VL 05 Baukonstruktion BT B3 Begriffsdefinitionen - Einzelfenster - Fensterwand - Fassadenkonstruktion - Schaufensteranlage - Hauseingangsanlage Begriffsdefinitionen - Einzelfenster - Fensterwand - Fassadenkonstruktion

Mehr

IMMER EIN GUTES PROFIL. GUTMANN MIRA therm 08 HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN. Bausysteme

IMMER EIN GUTES PROFIL. GUTMANN MIRA therm 08 HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN. Bausysteme IMMER EIN GUTES PROFIL GUTMANN MIRA therm 08 Bausysteme HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN 2009 Energie sparen im großen Stil Wärmegedämmtes Aluminium-Profil-System zur Herstellung von Holz-Alu-Fenstern

Mehr

SEMCO Systemprodukte. Balustrade. Der französische Balkon

SEMCO Systemprodukte. Balustrade. Der französische Balkon SEMCO Systemprodukte Balustrade Der französische Balkon Balustrade Vorteile auf einen Blick Absturzsicherung bis 3000 mm Glasbreite (bei VSG 16 und für WLZ 1-2) Standardhöhe 1000mm. Niedrigere Brüstungshöhe

Mehr

SCHÜCO OBJEKT REPORT. Neues Passagier-Terminal für den Flughafen Münster/Osnabrück.

SCHÜCO OBJEKT REPORT. Neues Passagier-Terminal für den Flughafen Münster/Osnabrück. 1 SCHÜCO OBJEKT REPORT Neues Passagier-Terminal für den Flughafen Münster/Osnabrück. 11 Terminal-Halle von der Vorfahrtseite A 5 5 6 Im Ankunftsteil liegen unter den Restaurationsräumen die Gepäckausgabe

Mehr

2 Neuheiten Serie Lambda Tür...7 2.1 Zusatzprofil für identische Ansichten Türflügel und Seitenteil...7

2 Neuheiten Serie Lambda Tür...7 2.1 Zusatzprofil für identische Ansichten Türflügel und Seitenteil...7 Info-Point Nr. 32 Dezember 2009 Inhalt 1. Neuheiten Fassadenkonstruktion VF 50 RR... 2 1.1 Aufnahme weiterer Profile...2 1.2 Ergänzung eines Statikpfostens für hohe Statikanforderungen...4 1.3 Niedrige

Mehr

Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select

Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select MIT FENSTERN VON BRÖMSE Werte schaffen & Werte erhalten. Sehr geehrter Kunde, die Firma Brömse entwickelt und produziert seit 20 Jahren Fenster

Mehr

StoVentec ARTline Das Photovoltaik-Fassadensystem bringt Energie an die Fassade

StoVentec ARTline Das Photovoltaik-Fassadensystem bringt Energie an die Fassade Fassade Vorgehängte Navigation1 hinterlüftete Navigation2 Fassadensysteme Navigation3 StoVentec ARTline Das Photovoltaik-Fassadensystem bringt Energie an die Fassade Bei den nachfolgend in der Broschüre

Mehr

Pressemitteilung. FOPPE Stammdatenbank bietet Vorteile in der Wettbewerbsfähigkeit und der Angebotsoptimierung

Pressemitteilung. FOPPE Stammdatenbank bietet Vorteile in der Wettbewerbsfähigkeit und der Angebotsoptimierung Pressemitteilung FOPPE Stammdatenbank bietet Vorteile in der Wettbewerbsfähigkeit und der Angebotsoptimierung Mit der Zubehör Stammdatenbank der FOPPE Direkt Versand GmbH und der Konstruktions und Kalkulationssoftware

Mehr

Thyssen-Technik für die Praxis. Daten,Fakten,Tips. Thyssen Polymer Profil-Systeme

Thyssen-Technik für die Praxis. Daten,Fakten,Tips. Thyssen Polymer Profil-Systeme Thyssen-Technik für die Praxis. Daten,Fakten,Tips. Thyssen Polymer Profil-Systeme Der Wintergarten erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das hat gute Gründe, die mit schönerem Wohnen zu tun haben, und solche,

Mehr

KÖMMERLING 88plus AluFusion

KÖMMERLING 88plus AluFusion Technische Änderungen vobehalten! Bestell-Nr. 2 01 130274 0312.KE profine GmbH KÖMMERLING KUNSTSTOFFE Postfach 2165 66929 Pirmasens Tel. 06331 56-0 Fax 06331 56-2475 E-Mail: info@koemmerling.de Internet:

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme 455 31272/1 vom 21. Juli 2006

Gutachtliche Stellungnahme 455 31272/1 vom 21. Juli 2006 Gutachtliche Stellungnahme 55 31272/1 vom 21. Juli 2006 zum Nachweis 32 31272/1 vom 21. Juli 2006 Wärmedurchgangskoeffizient U f von Fassadenprofilen Auftraggeber Produkt Bezeichnung Bautiefe Ansichtsbreite

Mehr

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA profine GmbH KÖMMERLING KUNSTSTOFFE Postfach 2165 66929 Pirmasens Tel. 06331 56-0 Fax 06331 56-2475 E-Mail: info@koemmerling.de Internet: www.koemmerling.de AluFusion Eine

Mehr

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum inspiration security confidence Natürlichkeit Naturfassaden, die bestechen Naturtonfassaden bestechen durch Natürlichkeit, Langlebigkeit

Mehr

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb.

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb. Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb. Gebäude wirksam sanieren. Und was ist mit dem Balkon? 2 Wenn saniert wird, steht meist der energetische Gedanke im Vordergrund. Aus gutem Grund, denn viele Bestandsbauten

Mehr

Behagliches Klima auch im Winter

Behagliches Klima auch im Winter Dipl.-Ing. (FH) Guido Straßer von der Handwerkskammer München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Schreinerhandwerk, Fachgebiet Fensterbau Behagliches Klima auch

Mehr

ENERGIEEFFIZIENZ TRIFFT DESIGN. www.rehau.com. Bau Automotive Industrie

ENERGIEEFFIZIENZ TRIFFT DESIGN. www.rehau.com. Bau Automotive Industrie ENERGIEEFFIZIENZ TRIFFT DESIGN GENEO HAUSTÜRen aus dem hightech-werkstoff rau-fipro exklusiv mit verdeckt liegenden beschlägen www.rehau.com Bau Automotive Industrie GENEO DIE HAUSTÜR aus dem Hightech-Werkstoff

Mehr

Präzision auf lange Sicht von der Planung bis zum Einbau

Präzision auf lange Sicht von der Planung bis zum Einbau Präzision auf lange Sicht von der Planung bis zum Einbau Willkommen Seit 50 Jahren ist moba FENSTER + TÜREN in Norddeutschland eine feste Größe. Ein Unternehmen, das über 50 Jahre erfolgreich am Markt

Mehr

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch Swiss Innovations. Wo Innovation zur Tradition gehört: die Hawa AG. Seit bald 50 Jahren bewegen Schiebebeschläge von Hawa weltweit Türen, Wände, Fenster und Läden. Dies liegt auch daran, dass die Hawa

Mehr

33609 Bielefeld Thermisch getrenntes Metallprofil, Profilkombination: Pfosten

33609 Bielefeld Thermisch getrenntes Metallprofil, Profilkombination: Pfosten Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 422 37735/2 Auftraggeber Produkt SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Thermisch getrenntes Metallprofil, Profilkombination: Pfosten

Mehr

ENERGETISCH BAUEN UND SANIEREN

ENERGETISCH BAUEN UND SANIEREN ENERGETISCH BAUEN UND SANIEREN WERTERHALT FÜR GENERATIONEN MIT VORGEFERTIGTEN WANDELEMENTEN AUS HOLZ HOLZLEIDENSCHAFT AUFWERTUNG IHRES BAUBESTANDS DURCH ENERGETISCHE SANIERUNGEN OBJEKT: GESAMTSCHULE WETTER

Mehr

heroal D 82 FP Brandschutztürsystem

heroal D 82 FP Brandschutztürsystem heroal D 82 FP Brandschutztürsystem Brandschutztürsystem Wenn es um Sicherheit und Schutz geht, erfüllt das Brandschutztürsystem heroal D 82 FP (bisherige Bezeichnung: ProfilSerie 082) höchste Anforderungen.

Mehr

AUDI Pavillon Wolfsburg

AUDI Pavillon Wolfsburg Januar/Februar 2013 Architektur ExklusivLifestyle AUDI Pavillon Wolfsburg 8,90 10,80 SFr ISSN 2190-1554 Neubau Rosen Innovation Center, Lingen Schwedenschanze 50 49809 Lingen/Ems TEL: 0591 964 956-0 FAX:

Mehr

142 Schüco. Fensterfassaden Window façades

142 Schüco. Fensterfassaden Window façades 142 Schüco Schüco 143 Die systeme für geschosshohe Ausfachungen bestechen durch schmale Ansichten von nur 50 mm. Darüber hinaus bieten sie umfangreiche Gestaltungsvarianten mit Deckschalenlösungen, Statikpfosten

Mehr

Das Fenster. Räume öffnen.

Das Fenster. Räume öffnen. Das Fenster. Räume öffnen. 3 Grenzenlose Aussicht erleben. Architektonische Freiheit geniessen. Mit einem Optimum an Komfort und Sicherheit. Das ist Freiheit, wie air-lux sie versteht. air-lux, das Premium-Fenster-

Mehr

Avantis 75. Fenster und Türen. Sapa Building System

Avantis 75. Fenster und Türen. Sapa Building System Avantis 75 Fenster und Türen Sapa Building System Avantis 75 ist ein thermisch getrenntes Fenster- und Türensystem mit drei Kammern, das höchsten Standards an thermischer Isolierung und Stabilität entspricht.

Mehr

11 Geländerfüllung. 12 Rohr / Profil / Bögen. 13 Handlaufträger. 14 Endkappen. 15 Ronden / Ankerplatten / Anschweißlaschen. 16 Kugeln / Halbkugeln

11 Geländerfüllung. 12 Rohr / Profil / Bögen. 13 Handlaufträger. 14 Endkappen. 15 Ronden / Ankerplatten / Anschweißlaschen. 16 Kugeln / Halbkugeln INHALT All g emeines 11 Geländerfüllung 12 Rohr / Profil / Bögen 13 Handlaufträger 14 Endkappen 15 Ronden / Ankerplatten / Anschweißlaschen 16 Kugeln / Halbkugeln 17 Glasklemmen / Punkthalter 18 Stahlteile

Mehr

FASCO Fassadensystem 3/2012. Verklebte Glaselemente für Holz-Glas-Fassaden

FASCO Fassadensystem 3/2012. Verklebte Glaselemente für Holz-Glas-Fassaden 3/2012 FASCO Fassadensystem I Elegante Systemlösung für Fixverglasungen I Intelligente Gebäudeaussteifung I Klimagerechtes Bauelement FASCO -Profil Architekt Schwarz Wien (A) Verklebte Glaselemente für

Mehr

Presseinformation. Mietsysteme im Wandel

Presseinformation. Mietsysteme im Wandel Mietsysteme im Wandel Wachstum bei Serviceleistungen und Hightech-Lösungen (Kehl, August 2013). Ein fertiges temporäres Büro innerhalb weniger Wochen, das ist heutzutage kein Kunststück mehr. Doch die

Mehr

Kunststoff-Fenster Corona C System Schüco Corona CT 70 Produkttyp 1010

Kunststoff-Fenster Corona C System Schüco Corona CT 70 Produkttyp 1010 Konstruktions-Übersicht Corona C Cava Standard-lügel *) Konstruktion: 1 0-1 7 4 *) Kunststoff-enster Corona C System Schüco Corona CT 70 Produkttyp 1010 Argumente und Merkmale: Grundbautiefe 70 mm. Schmale

Mehr

Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand

Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand Hinweis: Diese vereinfachten Standardisierungen können nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Die Entwicklung der Fenstertechnik

Mehr

Prüfbericht 10-000534-PB01-K20-06-de-01

Prüfbericht 10-000534-PB01-K20-06-de-01 84 5 78 48 64 18 Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht -000534-PB01-K20-06-de-01 Grundlagen EN ISO 077-2 : 2003- Wärmetechnisches Verhalten von Fenstern, Türen und Abschlüssen - Berechnung des

Mehr

Wärmebrücken in vorgefertigten Dämmelementen mit Vakuumdämmung für die Bestandssanierung

Wärmebrücken in vorgefertigten Dämmelementen mit Vakuumdämmung für die Bestandssanierung Wärmebrücken in vorgefertigten Dämmelementen mit Vakuumdämmung für die Bestandssanierung Marc Großklos, Nikolaus Diefenbach, Institut Wohnen und Umwelt GmbH, Annastraße 15, D-64285 Darmstadt, 06151/2904-0,

Mehr

DOMA FLEX Grossflächenkollektoren

DOMA FLEX Grossflächenkollektoren DOMA FLEX Grossflächenkollektoren Fassadenmontage Aufgrund der Tatsache, dass in den Herbst- und Wintermonaten der Einfallswinkel der Sonne flacher ist, als in den Sommermonaten, bewirkt die Fassadenintegration

Mehr

Presseinformation. Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: 2009.06.30-11

Presseinformation. Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: 2009.06.30-11 Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? 2009.06.30-11 Düsseldorf. Feuchtigkeit im Keller stellt ein massives Problem in Neu- und Altbauten dar. Feuchte oder sogar Nässe im

Mehr

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation Janisol HI Starker Stahl für starke Isolation Neue Massstäbe in der Wärmedämmung Janisol HI vereint Ästhetik mit technischer Raffinesse. Filigrane Ansichtsbreiten setzen stilvolle Akzente in der Architektur,

Mehr

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000)

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) - Gutachten REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) Stand Dezember 2009 Technisches Dienstleistungszentrum Baierbrunner Str. 17 München Auftraggeber: Fa. J. Riepl GmbH, Regensburg Architekt: Planungsbüro Büschl München.

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 423 35485/2 Auftraggeber Aluplast ZTG Ltd. South Industrial Area 8000 Bourgas Bulgarien Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2006-12 Wärmetechnisches Verhalten von

Mehr

Berechnungsprogramm Berechnungshilfe zur Erstellung von Produktdatenblättern.xls (Änderungsindex 3) vom 08.04.2011

Berechnungsprogramm Berechnungshilfe zur Erstellung von Produktdatenblättern.xls (Änderungsindex 3) vom 08.04.2011 Nr. 11-000303-PR01 (PB-A01-06-de-01) Erstelldatum 25. April 2011 Auftraggeber aluplast GmbH Kunststoffprofile Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe Auftrag Überprüfung eines Berechnungsprogramms für Berechnungen

Mehr

MEALON Fenster und Türen. viele Anwendungszwecke. Fenster. Nebeneingangsund Fluchttüren. Innovative Lösungen seit 1886.

MEALON Fenster und Türen. viele Anwendungszwecke. Fenster. Nebeneingangsund Fluchttüren. Innovative Lösungen seit 1886. Für mehr Wohnkomfort im Untergeschoss MEALON Fenster und Türen Fenster MEALON Fenster und Türen für viele Anwendungszwecke Nebeneingangsund Fluchttüren Innovative Lösungen seit 1886. MEALON Für jeden Zweck

Mehr

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren Janisol Arte Stilgerecht Bauen und Sanieren Bauen im Bestand Für jede Anforderung das richtige System Das Bauen im Bestand gewinnt im Vergleich zum Neubau immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umnutzung

Mehr

PRESSEINFORMATION 16-01-42. Sicherheit + Qualität live erleben FENSTERBAU FRONTALE 2016

PRESSEINFORMATION 16-01-42. Sicherheit + Qualität live erleben FENSTERBAU FRONTALE 2016 FENSTERBAU FRONTALE 2016 Sicherheit + Qualität live erleben Aktionszonen und Fensterkrimi auf Sonderschau bieten Wissen, Spaß und attraktive Gewinne. PRESSEINFORMATION 16-01-42 vom 21. Januar 2016 Auf

Mehr

Mit neuen Fenstern Geld und Energie sparen

Mit neuen Fenstern Geld und Energie sparen Mit neuen Fenstern Geld und Energie sparen RENOVIEREN FÜR EIN MEHR AN KOMFORT, DESIGN UND UMWELT- SCHUTZ Wohnen mit Stil Ökologie und Ökonomie im Einklang Verbinden Sie moderne Gestaltung mit sinnvoller

Mehr

GlassWin System Structural Glazing mit Kunststoff-Profilen

GlassWin System Structural Glazing mit Kunststoff-Profilen GlassWin System Structural Glazing mit Kunststoff-Profilen Kleben auf höchstem Niveau Structural Glazing im Fensterbau Geklebte Verbindungen zwischen Glas und Trägerwerkstoff, das Structural Glazing, nutzen

Mehr

Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Einck. Prokurist Leitung Fassadentechnik Drees & Sommer Advanced Building Technologies GmbH Köln

Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Einck. Prokurist Leitung Fassadentechnik Drees & Sommer Advanced Building Technologies GmbH Köln Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Einck Prokurist Leitung Fassadentechnik Drees & Sommer Advanced Building Technologies GmbH Köln 1 / DS Plan / Drees & Sommer Integrale Planung Energieeffizientes Hochhaus Anforderungen

Mehr

CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL.

CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL. CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL. CORONA CT 70 CAVA DAS CLEVERE FENSTER FÜR ENERGIESPARER. Der ökonomische Umgang mit Energie geht heute jeden an. Weil er die Umweltressourcen schont

Mehr

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d!

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! Mit modernen Kunststofffenstern aus VEKA Profilen gewinnt jedes Haus. Denn das Design des SWINGLINE Systems mit der charakteristischen Rundung

Mehr

Pirmasens, Februar Hebe-Schiebetür-System

Pirmasens, Februar Hebe-Schiebetür-System Pirmasens, Februar 2013 Hebe-Schiebetür-System PremiDoor 88Seite 1 Inhalt Die neue Größe Systemmerkmale Wärmedämmung Variante mit Aluminium-Vorsatzschale Variabilität im System Kleine Details machen den

Mehr

Fenster. Holzfenster. Exponat-Nr.: FE 001

Fenster. Holzfenster. Exponat-Nr.: FE 001 Holzfenster (Bautiefe 68 mm*) Ausführung: Drehkipp 1-flügelig, DKT1 Größe: 860 x 1880 mm DIN-Richtung: Rechts Farbe: Holzart Fichte, Naturfarbe Hemlock Verglasung: 2-Scheiben-Wärmeschutzglas Griffolive:

Mehr

PRESSEINFORMATION. Energetische Planungs- und Ausführungssicherheit

PRESSEINFORMATION. Energetische Planungs- und Ausführungssicherheit Energetische Planungs- und Ausführungssicherheit leichter gemacht! Fast die ganze Welt redet von Klimawandel, Energiekosten und Energieeffizienz, Erderwärmung, Klimaanpassungsstrategien und kommenden apokalyptischen

Mehr

HUECK AUF DER BAU 2015

HUECK AUF DER BAU 2015 HUECK AUF DER BAU 2015 DAS UNTERNEHMEN DER MESSESTAND PRODUKTNEUHEITEN REFERENZOBJEKTE 3 DAS UNTERNEHMEN DER MESSESTAND PRODUKTNEUHEITEN REFERENZOBJEKTE 4 DAS UNTERNEHMEN Ab 01.01.2014 neue Unternehmensstruktur

Mehr

Eine starke Partnerschaft von Modulbau-Profis

Eine starke Partnerschaft von Modulbau-Profis Eine starke Partnerschaft von Modulbau-Profis Hallen von Haltec und Büros von Algeco (Kehl/Hemer, Dezember 2012). Viele Unternehmer kennen das: Die Geschäfte laufen gut, aber der Raum wird knapp. Schnelle,

Mehr

Industrie- Sektionaltore

Industrie- Sektionaltore Industrie- Sektionaltore PRODUKTE FÜR GEWERBE KRISPOL TORE FÜR ANSPRUCHSVOLLE KRISPOL EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER IM GESCHÄFT Die Firma KRISPOL ist ein führender europäischer Hersteller von Toren und Öffnungsabschlüssen

Mehr

Energiesparfenster für hohe Ansprüche

Energiesparfenster für hohe Ansprüche Energiesparfenster für hohe Ansprüche Schüco Thermo 6 Programm Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern Schüco Thermo 6 Inhalt Inhalt Thermo 6 Inhalt Schüco 3 Energie

Mehr

Schüco ThermoPlus. Energiesparfenster der neuen Generation. Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern

Schüco ThermoPlus. Energiesparfenster der neuen Generation. Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern Schüco ThermoPlus Energiesparfenster der neuen Generation Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern 2 Schüco ThermoPlus Inhalt Inhalt ThermoPlus Inhalt Schüco 3 4

Mehr

Solitärbau in besonderer Sichtbetonoptik

Solitärbau in besonderer Sichtbetonoptik PRESSEMITTEILUNG Pautzfeld, im Februar 2013 Villa Funken, Köln Solitärbau in besonderer Sichtbetonoptik Die in der gestockten Fassadenfläche sichtbaren Liapor-Blähtonkugeln verleihen der Villa Funken in

Mehr

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand.

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz schafft mehr Wert durch Effizienz. energieintelligenz

Mehr

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Seite 1 von 5 Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Bauvorhaben/Kunde/Projekt: Aluminium-Hauseingangstür mit Glasausschnitten Inhalt: Uf-Berechnungen für Profile

Mehr

Kunststoffprofile, Profilkombination: Flügelrahmen-Blendrahmen

Kunststoffprofile, Profilkombination: Flügelrahmen-Blendrahmen Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 422 38000/2 Auftraggeber aluplast GmbH Kunststoffprofile Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe Grundlagen EN ISO 10077-2 : 2003-10 Wärmetechnisches Verhalten von

Mehr

Energiesparen zahlt sich aus!

Energiesparen zahlt sich aus! Energiesparen zahlt sich aus! Moderne Qualitätsfenster schonen die Umwelt und sparen bares Geld, denn: Jede Energie, die nicht verbraucht wird, ist eigentlich die sinnvollste Energiepreissenkung. Michael

Mehr

Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich

Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich Klimaschutz inbegriffen. Vorsprung durch Ideen. Inhalt und Sortimentsübersicht Kunststoff-Fenster STANDARD 5 Kunststoff-Fenster STANDARD

Mehr

Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen

Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen KOMPROMISSLOS ERSTKLASSIG FÜR DIE ZUKUNFT UNSERER KINDER Lena weiß, dass Energieverschwendung unsere Natur und unsere ganze Welt

Mehr

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000 ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg ADA 1 Außen und Innen verschmelzen An prominenter Stelle der Außenalster bildet das neue Bürogebäude ADA 1 eine Schnittstelle

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 402 42057/1 Auftraggeber Produkt Bezeichnung Bautiefe Ansichtsbreite Material Aussteifung Füllung Besonderheiten -- Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße

Mehr

Kornmarkt-Center, Bautzen. Fortschritt baut man aus Ideen.

Kornmarkt-Center, Bautzen. Fortschritt baut man aus Ideen. Kornmarkt-Center, Bautzen Fortschritt baut man aus Ideen. Von allen Kunden gern genutzt sind die luftigen Parkdecks, welche durch eine geradlienige Rampe erreicht werden. 2 Mit der Eröffnung des Kornmarkt-Centers,

Mehr

Picolo. Qualität made in Germany. Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen. Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen

Picolo. Qualität made in Germany. Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen. Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen Glasgard Picolo Picolo daten und fakten Kleinste Kassetten mit hohem Wickelvolumen Qualität made in Germany Flexibilität bei der Montage Große Auswahl an Folien- und Textilbehängen Rollotechnik Glasgard

Mehr

Glasbeschläge mit System

Glasbeschläge mit System Glasbeschläge mit System das system Vitris ist die Lösung für alle Situationen, in denen Glas einen perfekten Rahmen braucht. Ein komplettes Programm aus Profilen, Beschlägen und Schlössern für Innenausbau,

Mehr

... Der Anbieter erklärt sich sowohl mit der Leistungsbeschreibung, als auch mit den technischen und geschäftlichen Vorbemerkungen einverstanden.

... Der Anbieter erklärt sich sowohl mit der Leistungsbeschreibung, als auch mit den technischen und geschäftlichen Vorbemerkungen einverstanden. Seite : 1 zum Leistungsverzeichnis Fenster/Türen Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Keplerstraße 8 34246 Vellmar Bauherr: Christina und Karsten Kaiser Knallhütter Straße 39 34134

Mehr

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall 23/14 Weiss Chemie + Technik Ein starker Partner Weiss steht für Spitzenleistungen in den Bereichen Klebstoffe, Sandwichtechnologie und Fassadenelemente

Mehr

Fer@ghauskonstruk@on. Angebotnummer:30/10/202 Datum: 30.10.2015. Ausbaustufe Leistung Menge Einzelpreis Gesamtpreis

Fer@ghauskonstruk@on. Angebotnummer:30/10/202 Datum: 30.10.2015. Ausbaustufe Leistung Menge Einzelpreis Gesamtpreis Preisbeispiel LissyHaus LH-182 Grundriss 2 Fer@ghauskonstruk@on Breite m: 9,16 Länge m: 13,56 Grundfläche m2: 124,20 Nutzfläche m2: 94,20 Höhe: OK Attika m: 3,10 Angebotnummer:30/10/202 Datum: 30.10.2015

Mehr

heroal Service Biegen, Abkanten und Laserbearbeitung

heroal Service Biegen, Abkanten und Laserbearbeitung heroal Service Biegen, Abkanten und Laserbearbeitung Ein System viele Möglichkeiten Als führendes Aluminium-Systemhaus für Rolläden, Rolltore, Sonnenschutz, Fenster, Türen und Fassaden verbindet heroal

Mehr

Herzlich willkommen bei Schüco

Herzlich willkommen bei Schüco Herzlich willkommen bei Schüco Unternehmensvorstellung Bielefeld, 20.8.2014 QM, Stefan Rohrmus Inhalt 1. Unternehmen und Strategie der Nachhaltigkeit 2. Schüco Standorte 3. Produktübersicht Metallbau 4.

Mehr

Ein System für alle Anforderungen 6. Ökologische Verantwortung im gesamten Lebenszyklus 8

Ein System für alle Anforderungen 6. Ökologische Verantwortung im gesamten Lebenszyklus 8 Fassadensysteme Warum WICONA? Weil WICONA als erfolgreiches Aluminium-Systemhaus in Deutschland über mehr als 60 Jahre Erfahrung verfügt davon profitieren Sie täglich. Mit uns haben Sie nicht nur einen

Mehr

iku windows die intelligente selbstreinigende Elementfassade (Unitized System)

iku windows die intelligente selbstreinigende Elementfassade (Unitized System) iku windows die intelligente selbstreinigende Elementfassade (Unitized System) iku windows die intelligente selbstreinigende Elementfassade ist ein vollständiges Fassadensystem mit integriertem Selbstreinigungsmechanismus.

Mehr

1. Dreh-, Kipp, Drehkippfenster und Fenstertüren, Festfelder 2. Zweiflügelige Fenster und Fenstertüren mit öffenbarem Mittelstück

1. Dreh-, Kipp, Drehkippfenster und Fenstertüren, Festfelder 2. Zweiflügelige Fenster und Fenstertüren mit öffenbarem Mittelstück ift-systempass Fenster nach EN Nr. 110 41828/1-0.1 Gültig bis November 2012 Eigenschaften Widerstandsfähigkeit gegen Windlast Widerstandsfähigkeit gegen Schnee und Dauerlasten Brandverhalten Schlagregendichtheit

Mehr

Ausschreibungstexte. RAL- gütegesichertes Fugendichtungssystem RAL GÜTEZEICHEN. Der professionelle Weg für Architekten und Bauherren.

Ausschreibungstexte. RAL- gütegesichertes Fugendichtungssystem RAL GÜTEZEICHEN. Der professionelle Weg für Architekten und Bauherren. Ausschreibungstexte RAL- gütegesichertes Fugendichtungssystem RAL GÜTEZEICHEN. Der professionelle Weg für Architekten und Bauherren. Übersicht der RAL-Ausschreibungstexte Oberer- und seitlicher Fensteranschluss

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Marco Polo Tower, Hamburg

Konzepte. Produkte. Service. Marco Polo Tower, Hamburg Konzepte Produkte Service Marco Polo Tower, Hamburg 1 Projekt Report Marco Polo Tower, Hamburg Auf der Elbinsel Großer Grasbrook entsteht die HafenCity, der neue zukunftsweisende Stadtteil Hamburgs. Das

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Fassadensysteme mit Hightech-Füllung. Schlanke Wärmedämmebenen mit Bestwerten

Fassadensysteme mit Hightech-Füllung. Schlanke Wärmedämmebenen mit Bestwerten Fassadensysteme mit Hightech-Füllung Schlanke Wärmedämmebenen mit Bestwerten CALOSTAT Superisolation mit Bestwerten CALOSTAT ist eine speziell für den Bausektor entwickelte diffusionsoffene, nicht brennbare

Mehr

primolam Massivholz-Wand/Deckensystem von Weinberger

primolam Massivholz-Wand/Deckensystem von Weinberger primolam Massivholz-Wand/Deckensystem von Weinberger Wahlweise Anlieferung als vorgefertigtes Wandelement (auf Wunsch direkt auf die Baustelle) oder in individuell angepassten Elementgrößen für alle Abbundanlagen

Mehr

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör Technisches Merkblatt für Neubauten, Renovierung und Wärmedämmung FEMA-Alu-Fensterbank NB 40 Bei einer Althausrenovierung haben die alten Fensterbänke in den wenigsten Fällen den notwendigen Überstand,

Mehr

Ein kurzer Blick zurück

Ein kurzer Blick zurück STAHLBAU METALLBAU HALLENBAU FASSADENBAU Das Unternehmen Qualität mit Gütesiegel kommt von UHL Ein kurzer Blick zurück Die Firma UHL bietet Kunden eine einmalige, leistungsstarke Verbindung von Stahlbaukompetenz

Mehr

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung PASSIV HAUS INSTITUT Dr. Wolfgang Feist Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung im Auftrag der Firma Internorm International

Mehr

2 Aufbau und Konstruktion der Wände

2 Aufbau und Konstruktion der Wände 2 Aufbau und Konstruktion der Wände 2.1 Außenwände Die Konstruktion der Außenwände zeichnet sich durch einen ökologisch besonders wertvollen dampfdiffusionsoffenen Wandaufbau aus, der zudem einen hohen

Mehr

Komfort & Sicherheit. Tag & Nacht. > RoLLLADeN > tore > RAFFStoReS > INSeKteNSchutz. www.lakal.de

Komfort & Sicherheit. Tag & Nacht. > RoLLLADeN > tore > RAFFStoReS > INSeKteNSchutz. www.lakal.de Komfort & Sicherheit Tag & Nacht > RoLLLADeN > tore > RAFFStoReS > INSeKteNSchutz www.lakal.de LAKAL für ein schönes zuhause Im täglichen einsatz zuverlässig und widerstandsfähig werden LAKAL-Produkte

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de. Bauen im Bestand. Revitalisierung. Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670

GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de. Bauen im Bestand. Revitalisierung. Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670 GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de Bauen im Bestand Revitalisierung Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670 2 GOLDBECK Bauen im Bestand GOLDBECK Bauen im Bestand 3 Bauen im Bestand Entwurf

Mehr

Fenstereinbau Fenstertausch Machen Sie es richtig. Franz Freundorfer, 10. November 2012

Fenstereinbau Fenstertausch Machen Sie es richtig. Franz Freundorfer, 10. November 2012 Fenstereinbau Fenstertausch Machen Sie es richtig Franz Freundorfer, 10. November 2012 Recherche: Welche Fenster für ein Effizienzhaus? Prüffenster Nr. 1 Energieverlust: U w -Wert = maximal Solare Gewinne:

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Kö-Bogen, Düsseldorf

Konzepte. Produkte. Service. Kö-Bogen, Düsseldorf Konzepte Produkte Service Kö-Bogen, Düsseldorf 1 Projekt Report Kö-Bogen, Düsseldorf Im Zentrum von Düsseldorf, zwischen Königsallee, Hofgartenstraße und Schadowplatz, entstand der von Stararchitekt Daniel

Mehr

Verwaltung Vertrieb & Technologie

Verwaltung Vertrieb & Technologie Blechverarbeitung Profilbearbeitung Verwaltung Vertrieb & Technologie Innovationen aus Aluminium www.alusystems.de WIR ÜBER UNS - mehr als 70 Jahre Erfahrung......in der Unternehmensführung und davon bereits

Mehr

Bericht über die Technologie von Vorhangfassaden

Bericht über die Technologie von Vorhangfassaden Bericht über die Technologie von Vorhangfassaden Jacek Kołodziejski Bernard Wiśniewski Poland, 2014 Leonardo da Vinci (LdV) project number: 2013-1-PL1-LEO5-37525 This project has been funded with support

Mehr

Sogar im Falle der finanziellen Förderung durch die KfW Bank müssen solche U- Werte für der rechnerischen Nachweis bekannt gemacht werden.

Sogar im Falle der finanziellen Förderung durch die KfW Bank müssen solche U- Werte für der rechnerischen Nachweis bekannt gemacht werden. Neue Entwicklungen in der Glas- und Fenstertechnik 3-fach Wärmedämmglas, U g -Werte Abstandshalter, Absturzsicherung Dipl.-Ing (FH) Eberhard Achenbach, Wardenburg ö.b.u.v. Sachverständiger 1. Einleitung

Mehr

Richtlinie «Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen» zur Anwendung von Ziffer 2.3 des Anhangs 1.2 der Energieverordnung (EnV)

Richtlinie «Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen» zur Anwendung von Ziffer 2.3 des Anhangs 1.2 der Energieverordnung (EnV) Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Energie BFE Richtlinie «Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen» zur Anwendung von Ziffer 2.3 des Anhangs 1.2

Mehr

Aluminium-Haustüren. FeBa AluTherm 2000. 72 mm Bautiefe (03/2013) 1

Aluminium-Haustüren. FeBa AluTherm 2000. 72 mm Bautiefe (03/2013) 1 Aluminium-Haustüren FeBa AluTherm 2000 mm Bautiefe 1 Technische Hinweise FeBa AluTherm 2000 Aluminium-Haustüren Technische Daten Lieferbare Farben weiß beschichtet, RAL 9016 RAL Farben nach FeBa-Farbtabelle

Mehr

KATALOG HALLEN-TRAGWERKE aus HOLZ

KATALOG HALLEN-TRAGWERKE aus HOLZ TECSALES Systemhallen KATALOG HALLEN-TRAGWERKE aus HOLZ Preisliste 01/2015 Tragwerke für unsere Holzhallen mit Sattel- und Pultdächern, Photovoltaikausführung sowie Kragarmen und Anschleppungen, speziell

Mehr

Durch die Klinker-Riemchen ist das System. wartungs- und renovierungsfrei, die Folgekosten. der Fassade sind, anders als bei Putz- oder

Durch die Klinker-Riemchen ist das System. wartungs- und renovierungsfrei, die Folgekosten. der Fassade sind, anders als bei Putz- oder OBJEKTBAU Langformat Wärmegedämmte Fassaden mit echten Klinker-Riemchen. Unser System besteht aus vier wesentlichen Komponenten: > > Stegdämmplatten, die auf die vorbereitete Wand geklebt und verschraubt

Mehr