Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro. Schutz gegen Schadenfeuer. Schutz gegen Einbruchdiebstahl TELENOT ELECTRONIC GMBH

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro. Schutz gegen Schadenfeuer. Schutz gegen Einbruchdiebstahl TELENOT ELECTRONIC GMBH"

Transkript

1 Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro Schutz gegen Schadenfeuer Schutz gegen Einbruchdiebstahl

2 Vorwort Im Gewerbe, in Verkaufsstätten, aber auch im Büro und Kanzleien entstehen jährlich hohe Schäden durch Einbruchdiebstahl und Schadenfeuer. So weist die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr schwere Diebstähle mit einer Schadenssumme von Mio. Euro aus. Nach Angaben des Deutschen Feuerwehr Verbandes verursachten die 10 größten Brände in Handel, Gewerbe und Industrie in den letzten Jahren eine Schadenssumme von 390 Mio. Euro. Der größte Einzelschaden belief sich dabei auf 117 Mio. Euro.

3 Schutz gegen Einbruchdiebstahl Gefährdungspotential Gewerbeobjekt Entwendung wertvoller Güter Entwendung von Firmen- und Kundendaten Sachschaden / Vandalismus Betriebsunterbrechung und Kundenabwanderung Gefährdung von Mitarbeitern und Kunden bei Raubüberfällen

4 Schutz gegen Einbruchdiebstahl Schutzziele einer Einbruchmeldeanlage Schutz von Personen und Sachwerten Möglichst frühzeitige Erkennung und Meldung von Einbrüchen / Einbruchsversuchen Schaffung von Interventionsmöglichkeiten durch eine sinnvolle Kombination der Sicherungsmaßnahmen Anpassung der Sicherungsmaßnahmen an die betrieblichen Gegebenheiten

5 Schutz gegen Einbruchdiebstahl Um die geforderten Schutzziele einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage erreichen zu können, wurde von den Sachversicherern eine Richtlinie für die Planung und den Einbau dieser Anlagen herausgegeben. Der Umfang der erforderlichen Überwachungsmaßnahmen richtet sich dabei nach der Gefährdung des Objektes. Zur Differenzierung werden die zu überwachenden Objekte in 2 Sicherungsklassen für Haushalte und 6 Sicherungsklassen für Gewerbeobjekte eingeteilt Die Richtlinie beinhaltet ein Betriebsartenverzeichnis, aus dem für die unterschiedlichsten Gewerbeobjekte die entsprechende Sicherungsklasse herausgesucht werden kann.

6 Schutz gegen Einbruchdiebstahl VdS-Klasse A VdS-Sicherungsklassen nach den Richtlinien für Einbruchmeldeanlagen: Planung und Einbau - VdS 2311 VdS-Klasse B VdS-Klasse C Sicherungsklassen Haushalte geringer Wertsachenanteil erhöhter Wertsachenanteil SH 1, 2, 3 SH 1, 2, 3 Sicherungsklassen gewerblich SG 1 SG 2 SG 3 SG 4 SG 5 SG 6 Wertsachen sind: Bargeld, Urkunden, Sparbücher, Schmuck, Münzen, Pelze, Teppiche, Kunst, usw. Bäckerei, Eisenwarenhandel, Glaserei, Rathaus, Ziegelei Autokino, Bremsendienst, Fitnesscenter, Zinnwarenhandel Boutique, Büromaschinenhandel, Sexartikel, Galerie, Sattlerei Autoreparatur, Teppiche, Einkaufszentrum, Waffenherstellung Wertschutz räume in Banken und Sparkassen Edelsteinschleiferei, Juwelierwaren, Goldschmied, Pfandhaus Steigerung der Gefährdung

7 Schutz vor Einbruch Sicherheitstechnik Bei der Planung der Sicherheitsmaßnahmen darf ein weiterer wichtiger Punkt nicht vergessen werden: Praktische Erfahrungen und polizeiliche Untersuchungen haben ergeben: Nur ein sinnvolles, dem jeweiligen Sicherungsziel angepasstes Schutzkonzept bietet die optimale Lösung. Dabei werden mechanische und elektronische Sicherungsmaßnahmen kombiniert. Grundsätzlich bieten Sicherungsmaßnahmen vor allem Schutz vor dem Gros der Einbrecher, die einen möglichst geringen Aufwand bei der Tatdurchführung anstreben.

8 Schutz vor Einbruch mechanische Sicherheitstechnik Mechanische Sicherungen sind die Grundlage jedes Sicherungssystems. Dabei handelt es sich vor allem um Tür- und Fenstersicherungen Bei mechanischen Sicherungen sind zwei Aspekte von besonderer Bedeutung: Die Sicherungsmaßnahme muss von außen deutlich erkennbar sein, um eine abschreckende Wirkung zu erzielen. Die Überwindung der Sicherung darf nur mit massivem Werkzeug und unter hohem Zeitaufwand möglich sein.

9 Zeitablauf eines Einbruchs bei verschiedenen Sicherungsmaßnahmen Sicherungsmaßnahmen: keine Angriff Täter im Objekt Einbruch erfolgreich beendet ÜD Suche nach Stehlgut / Flucht ZEIT

10 Zeitablauf eines Einbruchs bei verschiedenen Sicherungsmaßnahmen Sicherungsmaßnahmen: nur Mechanik Angriff Täter im Objekt Einbruch erfolgreich beendet Überwindungsdauer mit mechanischer Sicherung Suche nach Stehlgut / Flucht ZEIT

11 Schutz vor Einbruch Elektronische Sicherheitstechnik Die elektronische Sicherung in Form einer - Einbruchmeldeanlage (EMA) oder - Gefahrenmeldeanlage (GMA) ist die sinnvolle Ergänzung zur mechanischen Grundsicherung. Bei EMA/GMA sind einige Aspekte von besonderer Bedeutung: Jede mechanische Sicherung kann überwunden werden. Nur durch eine EMA/GMA können Interventionskräfte automatisch alarmiert werden. Nur eine EMA/GMA bietet die Möglichkeit eines Überfallalarms bei Anwesenheit. Eine EMA/GMA kann auch andere Meldungen wie Feuer oder technische Alarme übermitteln.

12 Zeitablauf eines Einbruchs bei verschiedenen Sicherungsmaßnahmen Angriff Täter im Objekt Einbruchmeldeanlage in Kombination mit mechanischer Grundsicherung Überwindungsdauer mit mechanischer Sicherung Suche nach Stehlgut Fluchtversuch ZEIT Zeit bis Alarm. Interventionszeit Alarmierung Ergreifung der Täter Viele Täter werden schon frühzeitig durch die Alarmierung und die Sicherungsmaßnahmen aufgeschreckt und ergreifen die Flucht.

13 Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage Punkte, die bei der Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage berücksichtigt werden müssen: Bei Haushaltsrisiken: Wie hoch ist der Wertsachenanteil? Welche Sicherungsklasse für Haushalte liegt vor? Bei gewerblichen Objekten: Welche Betriebsart liegt vor? Welche gewerbliche Sicherungsklasse liegt vor? Welche Leistungsmerkmale müssen die verwendeten Komponenten erfüllen? (VdS-Klasse A, B oder C)

14 Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage Gibt es Auflagen / Anforderungen des Versicherers? In welchen Räumen befinden sich Wertgegenstände? Ist hier eine schwerpunktmässige Überwachung gefordert? Gelten zusätzlich besondere Bedingungen der Polizei oder der Berufsgenossenschaften (z.b. in Banken)? Müssen Überfallmelder vorgesehen werden? Kann ein Überfallalarm still abgesetzt werden? Müssen optische Raumüberwachungsanlagen angesteuert werden?

15 Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage Fazit: Vor der konkreten Projektierung müssen zunächst alle grundlegenden Punkte erfasst werden, die sich ergeben aus: Richtlinien, Normen und Vorschriften Wünschen und Auflagen des Versicherers Forderungen des Kunden Besonderen Anforderungen, z.b. UVV, GUV usw.

16 Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage Sind die grundlegenden Anforderungen geklärt, erfolgt die Projektierung. Sie umfasst: Lagepläne der Sicherungsbereiche Gerätetechnik Standort der Zentrale, Position von Meldern, Nummerierung der Komponenten usw. Auswahl von Zentrale, Melder, Schalteinrichtung, Signalgeber, Stromversorgung, Übertragungsgerät usw. Kabelpläne, Verteilerbelegungen usw.

17 Planung einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage Die weiteren Schritte sind dann: Planung des Einbautermins Einbau, Inbetriebnahme Unterweisung des Betreibers Probebetrieb Übergabe der Anlage an den Betreiber

18 Realisierung einer EMA Prüfen und Erhalten der Funktionsfähigkeit Einbau / Inbetriebnahme / Abnahme Planung und Projektierung Festlegung der Schutzziele

19 Schutz gegen Schadenfeuer Gefährdungspotential Gewerbeobjekt Leben und Gesundheit von Personen Sachschaden bis zum vollständigen Verlust der Betriebsstätte schwerwiegende Umweltbeeinflussung durch freigesetzte Betriebsstoffe und toxische Brandprodukte langfristiger Produktionsausfall und Verlust von Marktanteilen

20 Schutz gegen Schadenfeuer Schutzziele einer Brandmeldeanlage Schutz von Personen und Sachwerten Entdeckung von Bränden in der Entstehungsphase Schnelle Information und Alarmierung der betroffenen Menschen Automatische Ansteuerung von Brandschutz- und Betriebseinrichtungen Schnelle Alarmierung der Feuerwehr und / oder anderer hilfeleistender Stellen

21 Schutz gegen Schadenfeuer In einem geschlossenen Raum erreicht die Rauchgaskonzentration bereits nach 2 Minuten so hohe Werte, dass es zu einem Flash-over kommen kann. Bei freier Ausbreitung erfasst das Feuer innerhalb von Gebäuden nach 10 Minuten 400 m²; nach 20 Minuten m². Nach dem Ausbruch der ersten Flamme herrschen in einem Raum nach 13 Minuten ca. 700 C. Nach spätestens 17 Minuten ist die Reanimationsgrenze der CO2-Konzentration erreicht.

22 Schutz gegen Schadenfeuer Brandopfer durch den direkten Kontakt mit dem Feuer sind die Ausnahme. Der toxische Rauch wird eingeatmet und wirkt tödlich, zudem nimmt er den Fliehenden die Sicht. Eine einzige Lungenfüllung Rauchgas reicht aus, um den Betroffenen ohnmächtig werden zu lassen. Darüber hinaus wird ein hoher Anteil des materiellen Brandschadens durch den Rauch verursacht.

23 Planungsgrundlage Der Planer einer Überfall- und Einbruchmeldeanlage und/oder einer Brandmeldeanlage sieht sich mit einer Vielzahl von Vorgaben, Vorschriften, Richtlinien und besonderen Bestimmungen konfrontiert: der Gefährdungsgrad für Personen und Sachen VDE 0100 Starkstromanlagen bis 1000 V VdS 2095 Planung und Einbau BMA VdS 2311 Planung und Einbau EMA Ausführung und Nutzung des Gebäudes Landesbauordnung, Feuerwehrbestimmungen Forderungen des Versicherers Brandschutzkonzept Vorgaben des Herstellers usw. usw. DIN Instandhaltung usw.

24 Verordnungen Normen Richtlinien Kundenwünsche Feuerwehr Brandschutz Forderungen Versicherung Landesbauordnung Herstellerangaben Projektierung

25 Was tun? Gefährdung durch Brand Einbruch Vandalismus Zutrittskontrolle Wer ist im Betrieb? Überwachung technischer Anlagen Verantwortung für den Schutz der beschäftigten Arbeitnehmer Gesetze behördliche Auflagen Bestimmungen des Versicherers usw.

26 Die Lösung: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT Maßgeschneiderte Sicherheitslösungen für alle gewerblichen, industriellen und privaten Objekte: Industrie Handwerk Einfamilienhäuer Büro Praxis Wohnungen Ihr Sicherungs- und Gefahrenmeldesystem ist über Jahre hinweg stetig im Einsatz, um eines zu leisten: Im entscheidenden Moment das rettende Alarmsignal abzugeben, das Ihre Sachwerte und vielleicht Ihr Leben rettet! Vertrauen Sie deshalb auf zuverlässige Produkte und ausgereifte Marken-Produkte MADE BY TELENOT und qualifizierte Handwerksarbeit.

27 Die Lösung: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT Komplettlösungen aus einer Hand für Ihr Objekt: Sicherheitskonzept Planung und Projektierung Einbau und Inbetriebnahme Service und Wartung inkl. 24-Stunden-Service

28 Die Lösung: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT Ihr Partner für jeden Anwendungsfall: Überfall- und Einbruchmeldetechnik Übertragungstechnik Schalteinrichtungs- und Zutrittskontrollsystem Brandmeldesysteme Fernwirk-Funkanlagen Mobile Notrufsysteme

29 Die richtige Lösung für alle Anwendungsfälle - die Gefahrenmelderzentralen complex 200H / 400H

30 Leistungsmerkmale und Flexibilität die überzeugen - complex 200H / 400H

31 Dokumentierte Funktionalität und Zuverlässigkeit die Gefahrenmelderzentralen complex 200H / 400H Die Gefahrenmelderzentralen complex 200H/400H entsprechen den Normen DIN EN , DIN VDE 0100, 0800 und DIN VDE 0833 sowie je nach Risiko, den Richtlinien des VdS in der jeweils gültigen Fassung bzw. für die verschiedenen Schadenklasse GWA, VDS-Home, A, B und C. Mit Hilfe des Funk-Gateways angeschlossen am com2bus der Zentrale, wird aus der konventionellen Gefahrenmelderzentrale eine Hybridzentrale (Funk/Draht) mit allen Möglichkeiten. Aufgrund des modularen Aufbaus kann die Zentralengeneration complex 400H bedarfsgerecht konfektioniert werden.

32 Dokumentierte Funktionalität und Zuverlässigkeit die Gefahrenmelderzentralen complex 200H / 400H Sie eigenen sich sowohl für den Einsatz im gewerblichen und industriellen Bereich, als auch für Sicherheitslösungen im privaten Haus- und Wohnungsbau. Für den Bereich der Filialisten, Ladengeschäfte und Discounter sind spezielle Lösungen für den Zugangs- und Anlieferungsbereich sowie spezielle Schaltungsfunktionen kundengerecht integriert. Die Zulassungen dokumentieren dem Kunden den Wert, die Qualität sowie insbesondere die Zuverlässigkeit dieser Gefahrenmelderzentralen und der Komponenten.

33 Vielfalt - Funktionalität und Design das begeistert! Die Überwachung von Räumen und Objekten wird mittels Bewegungsmeldern designed by Colani realisiert. Automatische Rauchwarnmelder detektieren rund um die Uhr feinste Rauchpartikel, die schon bei der Entstehung eines Brandes freigesetzt werden. Überfallmelder werden manuell ausgelöst. Bei einer akuten Bedrohung wird der ausgelöste Alarm für den Täter nicht wahrnehmbar an eine hilfeleistende Stelle übertragen.

34 Vielfalt - Funktionalität und Design das begeistert! Formschöne, klar und eindeutig beschriftete Bedienteile erlauben Ihnen jederzeit den Zustand der Alarmanlage zu prüfen und das System zu bedienen. Verlassen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung können Sie das System ganz einfach durch die Leseeinrichtungen an der Haustür aktivieren.

35 Vielfalt - Funktionalität und Design das begeistert! Formschöne mobile Bedienteile erlauben einen zusätzlichen Bedienkomfort.

36 Vielfalt - Funktionalität und Design das begeistert! Am sichersten ist es, im Falle eines Falles den Alarm still, d.h. ohne dass der Täter es bemerkt, an eine hilfeleistende Stelle zu übermitteln. Dafür stehen eine Reihe von Übertragungseinrichtungen zur Verfügung, die über das Telefonnetz, IP-Netz oder das GSM-Funknetz die Meldungen weiterleiten. Zusätzlich (und auch zur Abschreckung) kann die Alarmierung auch direkt am Objekt durch Sirenen und Blitzleuchten akustisch und optisch erfolgen. Darüber, welche Alarmierungsart für Sie die richtige ist, berät Sie der Autorisierte TELENOT-Stützpunkt-Errichter vor Ort.

37 Die Lösung: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT Das Angebot gilt: Ihr Vor Ort Sicherheits-Check! Gerne führen wir in Ihren Räumlichkeiten einen für Sie kostenlosen Sicherheits-Check durch! Wir zeigen Ihnen, welche Schwachstellen bestehen und geben Ihnen sinnvolle ganz auf Ihre Anforderungen angepasste Lösungen zum Schutz vor Einbruch, Brand, Überfall sowie technischen Gefahren.

38 Fazit: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT

39 Die Lösung: Sicherheit mit Brief und Siegel made by TELENOT Wir garantieren Ihnen: Qualifizierte Beratung, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 Absolute Diskretion (alle MA mit polizeilichem Führungszeugnis) Geschultes Fachpersonal VdS anerkannte Markenprodukte Planung, Einbau, Service aus einer Hand

Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro. Schutz gegen Schadenfeuer. Schutz. Einbruchdiebstahl TELENOT ELECTRONIC GMBH

Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro. Schutz gegen Schadenfeuer. Schutz. Einbruchdiebstahl TELENOT ELECTRONIC GMBH Risiko und Sicherheit in Gewerbe und Büro Schutz gegen Schadenfeuer Schutz gegen Einbruchdiebstahl leer Vorwort Im Gewerbe, in Verkaufsstätten, aber auch im Büro und Kanzleien entstehen jährlich hohe

Mehr

Risiko und Sicherheit im privaten Bereich Schutz gegen Einbruch

Risiko und Sicherheit im privaten Bereich Schutz gegen Einbruch Risiko und Sicherheit im privaten Bereich Schutz gegen Einbruch Wohnungseinbruch Die Situation in Deutschland Im Jahre 2008 wurden 106.107 Wohnungseinbruchdiebstähle verübt. Das heißt: In weniger als 5

Mehr

MADE BY TELENOT. Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur

MADE BY TELENOT. Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur MADE BY TELENOT Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur Die Verbindung von Ästhetik und Funktionalität bildet die Grundlage unserer Produkte. Unser Ziel ist erreicht, wenn der Kunde

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot.

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot. DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Für Sie und Ihr Büro. Jetzt Ihr Büro sichern! Einbruchschutz in jeder Geschäftslage. Die Alarmanlage für Ihre Büroräume. www.telenot.de Entspannt arbeiten. WIR SCHÜTZEN IHRE

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihre vier Wände sichern! Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. www.telenot.de

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Jetzt Ihre vier Wände sichern! Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. www.telenot.de DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. FÜR SIE UND IHR Zuhause. Fühlen Sie sich wohl. Geschützt vor Einbruch und Brand. Jetzt Ihre vier Wände sichern! www.telenot.de mit Sicherheit Wohlfühlen. Wir schützen Ihr Zuhause.

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET.

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. Für Sie und IHR Geschäft. Jetzt Ihre Verkaufsräume sichern! Sicherheit in ihrer schönsten Form. Unauffällig geschützt vor Einbruch. www.telenot.de ENTSPANNT ARBEITEN. WIR SCHÜTZEN

Mehr

www.goelzner.de PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND www.telenot.com

www.goelzner.de PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND www.telenot.com PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND KOMPLETTE SICHERHEITS- TECHNIK AUS EINER HAND 13 Die TELENOT ELECTRONIC GMBH ist ein führender Hersteller für elektronische Sicherheitstechnik

Mehr

PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND. www.telenot.com

PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND. www.telenot.com PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND KOMPLETTE SICHERHEITSTECHNIK AUS EINER HAND Die TELENOT ELECTRONIC GMBH ist ein führender Hersteller für elektronische Sicherheitstechnik

Mehr

WIR MACHEN DEUTSCHLAND SICHER. GARANTIERT MIT BRIEF UND SIEGEL. www.wir-machen-deutschland-sicher.de

WIR MACHEN DEUTSCHLAND SICHER. GARANTIERT MIT BRIEF UND SIEGEL. www.wir-machen-deutschland-sicher.de WIR MACHEN DEUTSCHLAND SICHER. GARANTIERT MIT BRIEF UND SIEGEL. www.wir-machen-deutschland-sicher.de DAMIT SIE IHR LEBEN GENIESSEN KÖNNEN. FÜR IHR SICHERES ZUHAUSE. Für die meisten Menschen ist das eigene

Mehr

PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND. www.telenot.com

PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND. www.telenot.com PROFESSIONELLE GEFAHRENMELDE TECHNIK ÜBERFALL, EINBRUCH UND BRAND www.telenot.com 13 KOMPLETTE SICHERHEITSTECHNIK AUS EINER HAND. 6 Die TELENOT ELECTRONIC GMBH ist ein führender Hersteller für elektronische

Mehr

Schutz gegen Einbruch. Schutz gegen Brände TELENOT ELECTRONIC GMBH

Schutz gegen Einbruch. Schutz gegen Brände TELENOT ELECTRONIC GMBH Risiko und Sicherheit im privaten Bereich Schutz gegen Einbruch Schutz gegen Brände Wohnungseinbruch Die Situation in Deutschland Im Jahre 2006 wurden 106.107 Wohnungseinbruchdiebstähle verübt. Das heißt:

Mehr

HOME SECURITY SYSTEMS. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND.

HOME SECURITY SYSTEMS. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. HOME SECURITY SYSTEMS. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. HOME SECURITY SYSTEMS. DAS OBJEKT. EINFAMILIENHAUS GEHOBENE AUSSTATTUNG. Funktion und Ästhetik stehen bei uns bei der Planung des Sicherheitskonzepts

Mehr

Mit Sicherheit gut aufgehoben Individuelle Lösungen für Unternehmens-Sicherheit, Private Sicherheit und Hausnotruf

Mit Sicherheit gut aufgehoben Individuelle Lösungen für Unternehmens-Sicherheit, Private Sicherheit und Hausnotruf MEBO Unternehmensgeschichte Ihr Partner mit Sicherheit Seit 1990 Vertrauen Sie uns: Wir haben das passende Konzept für Ihre Sicherheit im Objekt- wie auch im Personenschutz. Dafür werden unsere hochqualifizierten,

Mehr

INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude

INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude INDUSTRIEGEBÄUDE SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH, BRAND UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [04] Referenz: Industriegebäude O B J E K T P L A N 0 4 S E I T E 3 DAS OBJEKT. BETZOLD LEHRMITTELVERLAG & SCHULBEDARF.

Mehr

MADE BY TELENOT. comvis MC

MADE BY TELENOT. comvis MC Alles im Blick wofür Sie jeden Tag hart arbeiten das alarmanlagen-app Alles im Blick wofür Sie jeden Tag hart arbeiten das alarmanlagen-app 2 Sie befinden sich im Büro und möchten trotzdem sichergehen,

Mehr

Wir realisieren Sicherheit!

Wir realisieren Sicherheit! y b e Mad Wir realisieren Sicherheit! Im Themenbereich Sicherheit gelten alte Handwerkstugenden. Bei uns heißen diese Tugenden Zuverlässigkeit, Fachwissen, Innovation und Individualität. Sicherheit von

Mehr

Anlagenarten und deren Abnahmen

Anlagenarten und deren Abnahmen Anlagenarten und deren Abnahmen Erfahrungsaustausch für VdS - anerkannte Errichter von Brandmeldeanlagen in Hamburg am 28. Februar 2012 Frank Döhler Anlagenarten und deren Abnahme Überblick Bestimmungen

Mehr

Technik für Sicherheit MADE BY TELENOT

Technik für Sicherheit MADE BY TELENOT Technik für Sicherheit MADE BY TELENOT TELENOT ist ein führender Hersteller von Sicherheitstechnik in Deutschland. Zu unseren Tugenden zählen schwäbischer Tüftlersinn und rühriges Schaffen. Was wir machen,

Mehr

MADE BY TELENOT ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN VISUALISIERUNGSSOFTWARE

MADE BY TELENOT ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN VISUALISIERUNGSSOFTWARE ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN VISUALISIERUNGSSOFTWARE comvismci ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN VISUALISIERUNGSSOFTWARE comvismci 2 Mit der Visualisierungssoftware comvismci

Mehr

Sicherheit ein öffentliches Thema Professionelle Schutzkonzepte für Ämter, Bildungsund Kultureinrichtungen

Sicherheit ein öffentliches Thema Professionelle Schutzkonzepte für Ämter, Bildungsund Kultureinrichtungen Sicherheit ein öffentliches Thema Professionelle Schutzkonzepte für Ämter, Bildungsund Kultureinrichtungen Schränke und Schließfächer Außengelände Gebäude Steigende Sicherheitsanforderungen Räume Funktionsräume

Mehr

DER RAUCH MUSS RAUS! Aber sicher! Der Ratgeber zum Thema: Funktionserhalt von RWA- Anlagen. Beratung Projektierung Lieferung Montage Service

DER RAUCH MUSS RAUS! Aber sicher! Der Ratgeber zum Thema: Funktionserhalt von RWA- Anlagen. Beratung Projektierung Lieferung Montage Service DER RAUCH MUSS RAUS! Beratung Projektierung Lieferung Montage Service Brandschutz-Technik und Rauchabzug GmbH Langbehnstraße 13 22761 Hamburg Telefon (040) 89 71 200 Telefax (040) 89 02 373 Internet www.btr-hamburg.de

Mehr

Ihre Sicherheit ist unser Anliegen

Ihre Sicherheit ist unser Anliegen Ihre Sicherheit ist unser Anliegen Der Schutz Ihrer Person und Ihres Eigentums ist eine individuelle Aufgabe für uns. Die Wünsche unserer Kunden reichen vom Schutz vor Einbruch und Überfall über Zugangskontrolle

Mehr

Brandschutz- und Sicherheitstechnik - Probleme und Umsetzungsempfehlungen

Brandschutz- und Sicherheitstechnik - Probleme und Umsetzungsempfehlungen Aus der Paxis - für die Praxis - Probleme und Umsetzungsempfehlungen Eingeladen sind Fachplaner und Errichter, welche sich hintergründig und praxisnah informieren möchten. Aufgezeigt an zahlreichen Praxisbeispielen

Mehr

Betriebsbuch für Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall

Betriebsbuch für Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall Betriebsbuch für Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall Das Betriebsbuch für Gefahrenmeldeanlagen dient dazu, sowohl den Zustand einer Anlage, als auch alle Ereignisse über den gesamten

Mehr

plan [01] Einfamilienhaus gehobene Ausstattung

plan [01] Einfamilienhaus gehobene Ausstattung plan [01] Einfamilienhaus gehobene Ausstattung Die erbindung von qualitativ hochwertigen Produkten und einer professionellen, richtlinienkonformen Planung ist der Garant für einen bestmöglichen Schutz.

Mehr

Herzlich willkommen. 2009 VGH Versicherungen

Herzlich willkommen. 2009 VGH Versicherungen Herzlich willkommen 2009 VGH Versicherungen Deutscher Museumsbund Verwaltungsleitung (AK) Versicherungsschutz für Museen Magdeburg, 11. Mai 2011 Referent: Gerd Gaube 2009 VGH Versicherungen Seite 3 Seite

Mehr

Kommunikations- & Sicherheitstechnik

Kommunikations- & Sicherheitstechnik Kommunikations- & Sicherheitstechnik Kommunikation Telekommunikation Netzwerk- und WLAN-Technik Hot-Spot-Lösungen Smart-Home Sicherheitstechnik Elektronische Sicherungen Mechanische Sicherungen Brandschutztechnik

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

Raubprävention. Sicherungsanforderungen gegen Raubüberfälle. Berlin, 18. Juni 2006. Gerhard Schmidinger

Raubprävention. Sicherungsanforderungen gegen Raubüberfälle. Berlin, 18. Juni 2006. Gerhard Schmidinger Raubprävention Sicherungsanforderungen gegen Raubüberfälle Berlin, 18. Juni 2006 Gerhard Schmidinger Agenda Modus operandi Frühzeitige Raubmeldung via Video Anforderungen an den Ablauf Technische Anforderungen

Mehr

Einbruchmeldetechnik. Ihr gutes Gefühl der Sicherheit Systeme zur Sicherung von Eigenheimen und kleinen Gewerbeobjekten

Einbruchmeldetechnik. Ihr gutes Gefühl der Sicherheit Systeme zur Sicherung von Eigenheimen und kleinen Gewerbeobjekten Einbruchmeldetechnik Ihr gutes Gefühl der Sicherheit Systeme zur Sicherung von Eigenheimen und kleinen Gewerbeobjekten Die Statistik sagt: Tun Sie etwas für Ihre Sicherheit! Etwa alle zwei Minuten findet

Mehr

Sicherungstechnik INHALT. VdS-Publikationen auf CD. Brandschutz Blitz- und Überspannungsschutz

Sicherungstechnik INHALT. VdS-Publikationen auf CD. Brandschutz Blitz- und Überspannungsschutz VdS-Publikationen auf CD Sicherungstechnik INHALT Brandschutz Blitz- und Überspannungsschutz Security Sicherungsrichtlinien, Konzepte Mechanische Sicherungstechnik Einbruchmelde-, Videoüberwachungs- und

Mehr

Sicherheit. Mit Zertifikat.

Sicherheit. Mit Zertifikat. Sicherheit. Mit Zertifikat. Der Ratgeber für Ihre Sicherheit Sicherheitsdienste Elektronik Mechanik Wer ist der VSÖ Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs? Der Verband der Sicherheitsunternehmen

Mehr

HÄUSER SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus

HÄUSER SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus HÄUSER SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus O B J E K T P L A N 0 1 S E I T E 3 DAS OBJEKT. EINFAMILIENHAUS GEHOBENE AUSSTATTUNG. Höchste Ansprüche an Form, Funktion

Mehr

ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen

ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen OBJEKT PLAN 05 SEITE 3 DAS OBJEKT. FACHARZTPRAXIS FÜR GYNÄKOLOGIE. Im Aalener Facharztzentrum

Mehr

Merkblatt. Feuerwehrschlüsseldepot (FSD) nach DIN 14675. Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 F S D

Merkblatt. Feuerwehrschlüsseldepot (FSD) nach DIN 14675. Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 F S D Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 Gliederung: F S D Normative Verweise 1. Allgemeines 2. Klassifizierung und Ausführungen der FSD und deren Funktionsweise 3. Anforderung an Einbau und Anschaltung

Mehr

RWE Netzservice SICHERHEIT 24

RWE Netzservice SICHERHEIT 24 RWE Netzservice SICHERHEIT 24 ALLES IN SICHERHEIT Sie haben sich versichert gegen Betriebsausfall, Einbruch und Feuer. Sie haben investiert in Einbruchs-, Brand- und Störmeldeanlagen, die jeden Zwischenfall

Mehr

Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung

Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung ABK-tec GmbH & Co. KG Karlstraße 11 36317 Großenlüder Tel. 0 66 50 / 89 07 14 Fax 0 66 50 / 89 07 15 Unser Unternehmen Unser Unternehmen

Mehr

HÄUSER SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus

HÄUSER SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus HÄUSER SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [01] Referenz: Einfamilienhaus OBJEKT PLAN 01 SEITE 3 DAS OBJEKT. EINFAMILIENHAUS GEHOBENE AUSSTATTUNG. Höchste Ansprüche an Form, Funktion und

Mehr

BURKHALTER SECURITY. Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen

BURKHALTER SECURITY. Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen BURKHALTER SECURITY Einbruchmeldeanlagen Alarmanlagen Zutrittskontrollanlagen Mit Burkhalter Vorsorge treffen Burkhalter-Sicherheit tausendfach bewährt SICHERHEIT FÜR MENSCHEN UND SACHWERTE SO SICHERN

Mehr

Tipps für mehr Sicherheit: Schlagen Sie Alarm! THEMA Alarmanlagen

Tipps für mehr Sicherheit: Schlagen Sie Alarm! THEMA Alarmanlagen THEMA Alarmanlagen Tipps für mehr Sicherheit: Schlagen Sie Alarm! Fundierte Informationen, mit denen Sie sich gegen Überfall und Einbruch schützen können. Alarmanlagen Alarmanlagen dienen zum Erkennen

Mehr

Gebäudetechnik TARSOS INTEGRALES SICHERHEITSMANAGEMENT

Gebäudetechnik TARSOS INTEGRALES SICHERHEITSMANAGEMENT Gebäudetechnik TARSOS INTEGRALES SICHERHEITSMANAGEMENT OPTIMALER SCHUTZ VOR RISIKEN Die Sicherheitsanforderungen steigen stetig. Das gilt für den zentralen Firmensitz eines Unternehmens genauso wie für

Mehr

ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen

ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen ARZTPRAXEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [05] Referenz: Arztpraxen OBJEKT PLAN 05 SEITE 3 DAS OBJEKT. FACHARZTPRAXIS FÜR GYNÄKOLOGIE. Im Aalener Facharztzentrum

Mehr

Automatische Wähl- und Übertragungsgeräte der Conettix Serie 2000 Die passende Lösung für jeden Übertragungsweg

Automatische Wähl- und Übertragungsgeräte der Conettix Serie 2000 Die passende Lösung für jeden Übertragungsweg Automatische Wähl- und Übertragungsgeräte der Conettix Serie 2000 Die passende Lösung für jeden Übertragungsweg 2 Mit den automatischen Wähl- und Übertragungsgeräten der Conettix Serie 2000 auf der sicheren

Mehr

Reden wir über Gebäudetechnik.

Reden wir über Gebäudetechnik. Reden wir über Gebäudetechnik. Kommunikations- und Sicherheitstechnik? Fragen Sie uns! Sie benötigen eine rundum individuell abgestimmte Gebäudetechnik? Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand und haben

Mehr

BÜRORÄUME SICHERN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [02] Referenz: Büroräume und Kanzleien

BÜRORÄUME SICHERN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [02] Referenz: Büroräume und Kanzleien BÜRORÄUME SICHERN. SCHUTZ VOR BRAND, EINBRUCH UND UNBERECHTIGTEM ZUTRITT. plan [02] Referenz: Büroräume und Kanzleien O B J E K T P L A N 0 2 S E I T E 3 DAS OBJEKT. KANZLEI FÜR STEUER- UND UNTERNEHMENSBERATUNG.

Mehr

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. FÜR SIE UND IHR ZUHAUSE.

DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. FÜR SIE UND IHR ZUHAUSE. DAS BESTE SICHERHEITSPAKET. FÜR SIE UND IHR ZUHAUSE. Schutz vor Brand und Einbruch einfach und günstig GenieSSen Sie Ihr LEBEN. WIR Passen auf. Die Alarmanlage complex 200H von TELENOT schützt Sie vor

Mehr

Einbruch Risiko und Folgen

Einbruch Risiko und Folgen Rundum sicher! SICHERHEIT MIT SYSTEM Einbruch Risiko und Folgen Einbrüche im Zweiminutentakt Wie aus Kriminalstatistiken hervorgeht wird etwa alle zwei Minuten eingebrochen. Das ist öfter als 250.000 mal

Mehr

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN SRH DIENSTLEISTUNGEN GMBH Die 2003 gegründete SRH Dienstleistungen GmbH ist spezialisiert auf Facility-Management-Services

Mehr

Honeywell Security Group. Wie verhindere ich den Supergau - Einsatz von Sicherungstechnik in Windenergieanlagen

Honeywell Security Group. Wie verhindere ich den Supergau - Einsatz von Sicherungstechnik in Windenergieanlagen Honeywell Security Group Wie verhindere ich den Supergau - Einsatz von Sicherungstechnik in Windenergieanlagen Firmenhistorie 1936: Gründung der Fa. effeff (Fritz Fuss) als mechanische Werkstätte Herstellung

Mehr

Kittel sichert Ihre Lebensqualität: Alles, was Sie darüber wissen sollten.

Kittel sichert Ihre Lebensqualität: Alles, was Sie darüber wissen sollten. Kittel sichert Ihre Lebensqualität: Alles, was Sie darüber wissen sollten. 1. Firmendaten 2. Mitarbeiter 3. Leistungen/Produkte Kittel ist zertifiziert nach: 4. Serviceleistungen 5. Referenzen 6. Partner

Mehr

Erfolg braucht starke Marken! BKH Sicherheitstechnik KG stark in der Sicherheits- und Gebäudetechnik

Erfolg braucht starke Marken! BKH Sicherheitstechnik KG stark in der Sicherheits- und Gebäudetechnik Erfolg braucht starke Marken! BKH Sicherheitstechnik KG stark in der Sicherheits- und Gebäudetechnik Ihr ASSA ABLOY Kompetenzpartner in der Region ASSA ABLOY KOMPETENZPARTNER F Ü R C L I Q & T Ü R T E

Mehr

KfW Förderung für Ihre Sicherheit

KfW Förderung für Ihre Sicherheit KfW Förderung für Ihre Sicherheit Einbruchschutz zahlt sich jetzt doppelt aus www.abus.com KfW Förderung für mehr Sicherheit Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen 152.123 149.500 144.117 132.595

Mehr

Sicherheit nach Maß. Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollzentrale Securitel 500. Für Ihre Sicherheit

Sicherheit nach Maß. Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollzentrale Securitel 500. Für Ihre Sicherheit Sicherheit nach Maß. Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollzentrale Securitel 500 Für Ihre Sicherheit Nur wer sich sicher fühlt, kann kreativ arbeiten und leben. Menschen, die sich in einem sicheren Umfeld

Mehr

Die gefährlichsten Mythen

Die gefährlichsten Mythen Die gefährlichsten Mythen Wenn es brennt, habe ich mehr als zehn Minuten Zeit, die Wohnung zu verlassen. Irrtum, Sie haben durchschnittlich nur vier Minuten zur Flucht. Eine Rauchvergiftung kann sogar

Mehr

Einbruchmeldetechnik. Wo Sicherheit großgeschrieben wird Sicherheitssysteme für Industrieanlagen

Einbruchmeldetechnik. Wo Sicherheit großgeschrieben wird Sicherheitssysteme für Industrieanlagen Einbruchmeldetechnik Wo Sicherheit großgeschrieben wird Sicherheitssysteme für Industrieanlagen Setzen Sie auf effiziente Sicherheitslösungen mit dem richtigen Partner In der Wirtschaft wie im öffentlichen

Mehr

Kompakte Sicherheit für kleine Objekte. ES Line

Kompakte Sicherheit für kleine Objekte. ES Line Kompakte Sicherheit für kleine Objekte ES Line Sicherheit ganz nach meinem Geschmack. Das ES Line-Konzept Professionelle Sicherheitstechnik auch im kleinen Objekt Frank Gegenbauer, Elektrikermeister, Kassel

Mehr

MADE BY TELENOT. Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur

MADE BY TELENOT. Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur Sicherheit und Ästhetik in der modernen Gebäudearchitektur 106.107 Einbrüche ca. 600 Tote im Jahr 7 Milliarden Schäden Die Fakten zum Thema Einbruch und Brand Risiko und Sicherheit im privaten Bereich

Mehr

MEHR SICHERHEIT - FÜR GEBÄUDE, GESCHÄFTE UND MENSCHEN

MEHR SICHERHEIT - FÜR GEBÄUDE, GESCHÄFTE UND MENSCHEN Sicherheitstechnik MEHR SICHERHEIT - FÜR GEBÄUDE, GESCHÄFTE UND MENSCHEN www.frings-building.de SICHERHEIT FÜR IHR UNTERNEHMEN AUF HÖCHSTEM NIVEAU. WIR BIETEN NEUE PERSPEKTIVEN FÜR DIE IP-VIDEOÜBERWACHUNG.

Mehr

Security Systems. Sicherheitslösungen gegen Einbruch und Überfall. Weltweit und technologisch führend.

Security Systems. Sicherheitslösungen gegen Einbruch und Überfall. Weltweit und technologisch führend. Security Systems Sicherheitslösungen gegen Einbruch und Überfall. Weltweit und technologisch führend. Sicherheit kann man einfach einschalten. Sicherheit gegen Einbruch und Überfall ist ein Urbedürfnis

Mehr

VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen

VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHERN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen OBJEKT PLAN 03 SEITE 3 DAS OBJEKT. MODEHAUS. TELENOT ist führender

Mehr

arztpraxen sichern. Schutz vor Brand, Einbruch und unberechtigtem Zutritt. plan [05] Referenz: Arztpraxen

arztpraxen sichern. Schutz vor Brand, Einbruch und unberechtigtem Zutritt. plan [05] Referenz: Arztpraxen arztpraxen sichern. Schutz vor Brand, Einbruch und unberechtigtem Zutritt. plan [05] Referenz: Arztpraxen o b j e k t p l a n 0 5 S e i t e 3 Das Objekt. FACHARZTpraxis FÜR GYNÄKOLOGIE. Im Aalener Facharztzentrum

Mehr

Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften?

Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften? Wie viele Tage Stillstand kann Ihr Unternehmen verkraften? Ein Einbruch hat unabsehbare Folgen: Für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Im letzten Jahr erreichte die Zahl der Einbrüche in Deutschland

Mehr

Thermografie in elektrischen Anlagen

Thermografie in elektrischen Anlagen in elektrischen Anlagen nach VdS Richtlinien 2859 und 2860 ist ein Beitrag zur Schadensverhütung und Betriebssicherheit Einführung Die Thermografie ist eine bildgebende, objektive Methode, um Oberflächentemperaturen

Mehr

2,5 Kilogramm geballte Sicherheit

2,5 Kilogramm geballte Sicherheit Ressort: Sicherheitstechnik Datum: 13.02.2015 Text und Bild unter: http://www.der-pressedienst.de/technik/sicherheitstechnik/ Exklusive Telenot-Innovationen im neuen Produktkatalog 2015 2,5 Kilogramm geballte

Mehr

BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation

BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation DUALES ARBEITSSCHUTZSYSTEM - RECHTLICHE GRUNDLAGEN Aufgrund

Mehr

Alarm JABLOTRON 100 Die Alarmanlage mit der revolutionär einfachen Bedienung. Panik. Garage. Terrasse Lounge. Obergeschoss Erdgeschoss.

Alarm JABLOTRON 100 Die Alarmanlage mit der revolutionär einfachen Bedienung. Panik. Garage. Terrasse Lounge. Obergeschoss Erdgeschoss. Panik Garage Terrasse Lounge Obergeschoss Erdgeschoss Komplett Alarm JABLOTRON 100 Die Alarmanlage mit der revolutionär einfachen Bedienung BERATUNG - PLANUNG - INSTALLATION - SERVICE Prestige Security

Mehr

Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser

Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser Mein Autohaus Hohe Sicherheit, niedriger Aufwand Bosch Video Security für Autohäuser 2 Sie konzentrieren sich auf die Wünsche Ihrer Kunden und wir auf Ihre Sicherheit Autohäuser melden eine steigende Anzahl

Mehr

Alarm-Übertragung im NGN

Alarm-Übertragung im NGN Security-Forum II 24. September 2014, Essen Dieter Fischer Leiter Entwicklung Telefonbau Arthur Schwabe GmbH & Co.KG Spätestens ab 2018: So soll es nun sein! Brandmelde-Anlage Feuerwehr Einbruch- / Überfallmelde-

Mehr

Domonial. Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen Gewerbeimmobilien

Domonial. Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen Gewerbeimmobilien Domonial Einfach sicher Intelligentes Funkalarmsystem zur Absicherung von Privat- und kleinen Gewerbeimmobilien Egal für welche Alarmanlage und Art der Überwachung Sie sich entscheiden: Planung und Einbau

Mehr

DAS SICHERHEITSPAKET COMPACT EASY 200H/ 2516 (GSM)/BT 80X

DAS SICHERHEITSPAKET COMPACT EASY 200H/ 2516 (GSM)/BT 80X DEUTSCHLANDS BESTE ALARMANLAGE Kategorie Gefahrenmeldetechnik TELENOT compact easy DAS SICHERHEITSPAKET COMPACT EASY 200H/ 2516 (GSM)/BT 80X www.telenot.com DIE PERFEKTE SICHERHEITSLÖSUNG MEHR ALS EIN

Mehr

Sicherheit und Komfort in Heim, Büro oder Praxis Home-Security-Funk-Alarmsystem FAS9000

Sicherheit und Komfort in Heim, Büro oder Praxis Home-Security-Funk-Alarmsystem FAS9000 Sicherheit und Komfort in Heim, Büro oder Praxis Home-Security-Funk-Alarmsystem FAS9000 Sicher ist sicher! Das Home-Security-System FAS9000 sorgt für eine umfassende Gefahren-Überwachung Zur Überwachung

Mehr

SECURITY WIR VERMITTELN SICHERHEIT UND SCHAFFEN VERTRAUEN

SECURITY WIR VERMITTELN SICHERHEIT UND SCHAFFEN VERTRAUEN SECURITY WIR VERMITTELN SICHERHEIT UND SCHAFFEN VERTRAUEN SICHERHEIT IST VERTRAUENSSACHE Unsere Fachspezialisten haben die passende Lösung zur Abdeckung Ihres Sicherheitsbedürfnisses. Wir bieten kompetente

Mehr

Geben Sie Ihrer Zukunft mehr Sicherheit. Das Bosch Partnerprogramm für Elektrounternehmen.

Geben Sie Ihrer Zukunft mehr Sicherheit. Das Bosch Partnerprogramm für Elektrounternehmen. Geben Sie Ihrer Zukunft mehr Sicherheit. Das Bosch Partnerprogramm für Elektrounternehmen. 5 Mit Sicherheit mehr Umsatz. Die ganze Palette der Sicherheit: Ob Einfamilienhaus oder größere Projekte jeder

Mehr

Professionelle Hilfe nicht nur, wenn's brennt! Werkfeuerwehr im Industriepark Gersthofen. www.mvv-igs.de

Professionelle Hilfe nicht nur, wenn's brennt! Werkfeuerwehr im Industriepark Gersthofen. www.mvv-igs.de Professionelle Hilfe nicht nur, wenn's brennt! Werkfeuerwehr im Industriepark Gersthofen www.mvv-igs.de Leistung mit Tradition und Kompetenz Wir helfen Ihnen... Am 13. Februar 1952 wurde die Feuerwehr

Mehr

Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand.

Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand. Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand. DER HANDEL HAT ENTSCHIEDEN. PLANEN SIE MIT UNS. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen Kategorie:

Mehr

Schutz des Eigentums Präventionsmaßnahmen. Chefinsp. August Baumühlner, MSc

Schutz des Eigentums Präventionsmaßnahmen. Chefinsp. August Baumühlner, MSc Schutz des Eigentums Präventionsmaßnahmen Chefinsp. August Baumühlner, MSc Kriminalpolizeiliches Beratungszentrum 1070 Wien, Andreasgasse 4, Hotline 0800/ 21 63 46 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, werktags,

Mehr

Erkennen Alarmieren Steuern

Erkennen Alarmieren Steuern Erkennen Alarmieren Steuern vom Rauchwarnmelder zur BMA Reinhard Eberl-Pacan Vortrag Brandschutz Akademie Berlin Fasanenstraße 44 in 10719 Berlin-Wilmersdorf Tel. +49 700 900 950 Fax: +49 30 8700 800 940

Mehr

Tagalarm-Plus. Schaffen Sie sichere Ausgangslösungen Neue Konzepte zur Öffnungsüberwachung von Fluchttüren

Tagalarm-Plus. Schaffen Sie sichere Ausgangslösungen Neue Konzepte zur Öffnungsüberwachung von Fluchttüren Tagalarm-Plus Schaffen Sie sichere Ausgangslösungen Neue Konzepte zur Öffnungsüberwachung von Fluchttüren Schließen Sie Ihre Sicherheitslücken Inventurverluste durch Diebstahl und Warenschwund verursachen

Mehr

SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt

SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt Michael Mack Geschäftsleitung Europa-Park Resorts Als Betreiber von Deutschlands größtem Freizeitpark steht für uns neben der Sicherheit der Fahrgeschäfte

Mehr

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle 2 Brandmeldezentrale der Serie 1200 Vertrauen installieren Vollständiger Schutz maßgeschneidert für Ihre Anforderungen Die Brandmeldezentrale

Mehr

Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen

Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen Verkaufs-/ Ladenräume und Lagerflächen sicher planen. Schutz vor Einbruch und Brand. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen objekt plan 03 Seite 3 Das Objekt. Modehaus. TELENOT ist führender

Mehr

Sicherheit ist Vertrauenssache Sicherheit aus einer Hand

Sicherheit ist Vertrauenssache Sicherheit aus einer Hand Überfall Video Notruf Vandalismus Einbruch Zutritt Gas Wasser Feuer Sicherheit ist Vertrauenssache Sicherheit aus einer Hand Anerkennung durch den Verband Schadenverhütung (VdS) für die Planung, Projektierung,

Mehr

Merkblatt: Alarmierungsanlagen. Alarmierungsanlagen in Sonderbauten

Merkblatt: Alarmierungsanlagen. Alarmierungsanlagen in Sonderbauten Amt für Brandschutz und Rettungswesen SG Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz Merkblatt: Alarmierungsanlagen Alarmierungsanlagen in Sonderbauten Allgemeines Die Notwendigkeit zur Vorhaltung einer Alarmeinrichtung

Mehr

Profil e-shelter security. Umfassende Sicherheitslösungen aus einer Hand

Profil e-shelter security. Umfassende Sicherheitslösungen aus einer Hand Profil e-shelter security Umfassende Sicherheitslösungen aus einer Hand Die Leistungen der e-shelter security Die e-shelter security GmbH sichert Gewerbeimmobilien und große Gebäudekomplexe sowie Wohnhäuser

Mehr

Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel E-CHECK

Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel E-CHECK WIR SCHAFFEN WISSEN www.bfe.de Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel E-CHECK Autor/en: Dipl.-Ing. Reinhard Soboll BFE-Oldenburg Verwendung nur für Unterrichtszwecke des BFE-Oldenburg! Nachdruck

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 3.1.1 Unterscheidungsmerkmale... 31 3.1.2 Rauchmelder... 32 3.1.2.1 Für und Wider...32 3.1.2.2 Optische Rauchmelder...

Inhaltsverzeichnis. 3.1.1 Unterscheidungsmerkmale... 31 3.1.2 Rauchmelder... 32 3.1.2.1 Für und Wider...32 3.1.2.2 Optische Rauchmelder... Inhaltsverzeichnis I 2 Aufgaben von Brandmeldeanlagen... 13 Rechtliche Grundlagen und Normen... l9 2.1 Überblick... 19 2.2 Baurecht...21 2.3 Europäische Normen...22 2.4 DIN-und VDE-Normen...23 2.5 Aufschaltbedingungen

Mehr

VdS 5477 : 2004-03 (01) Schlüsseldepots

VdS 5477 : 2004-03 (01) Schlüsseldepots VdS 5477 : 2004-03 (01) Wir danken der Polizei, insbesondere der Kommission Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes für die gute und konstruktive Zusammenarbeit bei der Erarbeitung dieser

Mehr

ulm Stadt Ulm Feuerwehr und Katastrophenschutz

ulm Stadt Ulm Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Ulm Feuerwehr und Katastrophenschutz ulm STADT ULM FEUERWEHR UND KATASTROPHENSCHUTZ 89070 ULM Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz Keplerstraße 38 89073 Ulm Sachbearbeitung Herr Hartberger Telefon

Mehr

MADE BY TELENOT ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN. DAS ALARMANLAGEN-APP comvis MC

MADE BY TELENOT ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN. DAS ALARMANLAGEN-APP comvis MC ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN DAS ALARMANLAGEN-APP ALLES IM BLICK WOFÜR SIE JEDEN TAG HART ARBEITEN DAS ALARMANLAGEN-APP 2 Sie befinden sich im Büro und möchten trotzdem sichergehen,

Mehr

Pressemitteilung. So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände. Elektronischer Einbruchschutz. 23. Mai 2013

Pressemitteilung. So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände. Elektronischer Einbruchschutz. 23. Mai 2013 1 Pressemitteilung 23. Mai 2013 Kontakt: Initiative für aktiven Einbruchschutz Nicht bei mir! So schützen Sie sich gegen einen Einbruch in Ihre vier Wände Elektronischer Einbruchschutz Bei höheren Risiken

Mehr

Abweichungen von der Bauordnung Chancen und Verpflichtungen

Abweichungen von der Bauordnung Chancen und Verpflichtungen Brandassessor, Dipl.-Ing. Christian Töpfel VDI Energieberater (HWK) Abweichungen von der Bauordnung Chancen und Verpflichtungen Brandschutz und Bauordnung In 20 Artikeln der Bayerischen Bauordnung sind

Mehr

Brandschutzordnung. Stadtwerke Düren GmbH. Wasserwerk Obermaubach. gemäß DIN 14096 Teil C. Erstellt durch: Stand: Dezember 2009 IW01

Brandschutzordnung. Stadtwerke Düren GmbH. Wasserwerk Obermaubach. gemäß DIN 14096 Teil C. Erstellt durch: Stand: Dezember 2009 IW01 Brandschutzordnung gemäß DIN 14096 Teil C Stadtwerke Düren GmbH Wasserwerk Obermaubach Stand: Dezember 2009 Erstellt durch: IW01 Eine Brandschutzordnung ist eine auf ein bestimmtes Objekt zugeschnittene

Mehr

Integrierte Leitstelle Bamberg-Forchheim Technische Anschalterichtlinien

Integrierte Leitstelle Bamberg-Forchheim Technische Anschalterichtlinien Integrierte Leitstelle Bamberg-Forchheim Technische Anschalterichtlinien TAR ILS BA-FO zum Anschluss an die Alarmübertragungsanlage (AÜA) für Brandmeldungen im ILS-Bereich Bamberg-Forchheim in Stadt Bamberg

Mehr

VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen

VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen VERKAUFS-/ LADENRÄUME UND LAGERFLÄCHEN SICHER PLANEN. SCHUTZ VOR EINBRUCH UND BRAND. plan [03] Referenz: Verkaufs-/Ladenräume und Lagerflächen OBJEKT PLAN 03 SEITE 3 DAS OBJEKT. MODEHAUS. TELENOT ist führender

Mehr

Alarmsystem JABLOTRON

Alarmsystem JABLOTRON Alarmsystem JABLOTRON 100 Ihr Alarmsystem JABLOTRON 100 einfachste Bedienung modular e i el verlässlich sicher in ruch Die Scharf-/Unscharfschaltung Für die Scharf-/Unscharfschaltung Ihres Alarmsystems

Mehr

SISTEC SICHERHEITSSYSTEME GUT VERSTECKT IST DOPPELT SICHER MÖBEL- UND WANDTRESORE EM EMT EWT

SISTEC SICHERHEITSSYSTEME GUT VERSTECKT IST DOPPELT SICHER MÖBEL- UND WANDTRESORE EM EMT EWT SISTEC SICHERHEITSSYSTEME 1 MÖBEL- UND WANDTRESORE GUT VERSTECKT IST DOPPELT SICHER Nicht alles, was versichert ist, lässt sich auch einfach so ersetzen. Versicherungen haften nur für materielle Werte.

Mehr

Prüfbericht Nr. 004321 - Brandmeldeanlage

Prüfbericht Nr. 004321 - Brandmeldeanlage GmbH Lankwitzer Straße 42-43 D-12107 Berlin Kunde 1 Kunde 2 Straße PLZ Ort Prüfbericht Nr. 004321 - Brandmeldeanlage Kunde Kunde 1 Kunde 2, Straße, PLZ Ort Folgeprüfung 2007 Gmbh Mitglied VDE u. VdS Lankwitzer

Mehr

People-Recognition-Solutions. GmbH

People-Recognition-Solutions. GmbH People-Recognition-Solutions GmbH EXPONATE SCHÜTZEN UND REINIGUNG ERLAUBEN JERRA GmbH vereint zwei hochmoderne Systeme und ermöglicht damit einen optimalen Schutz, der durch das Reinigungspersonal nur

Mehr

Ich will, dass alles wieder so wird, wie es einmal war. Die Hausrat-Police OPTIMAL.

Ich will, dass alles wieder so wird, wie es einmal war. Die Hausrat-Police OPTIMAL. Ich will, dass alles wieder so wird, wie es einmal war. Die Hausrat-Police OPTIMAL. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Linus Petersen Mainz Mein Hab und Gut optimal absichern. Hausrat-Police OPTIMAL Ist mein

Mehr

Informationsdokument in Ergänzung zur DIN VDE

Informationsdokument in Ergänzung zur DIN VDE Informationsdokument in Ergänzung zur DIN VDE 0833-3 Sicherungskonzept 1.1 Allgemeines Die EMA ist Teil eines Sicherungskonzeptes, für dessen Abstimmung und Aufrechterhaltung der Betreiber der EMA verantwortlich

Mehr