H.O.M.E.MOVIE MILANO LOOKBOOK 2015 auf YouTube FIRST AT H.O.M.E. MAILAND LOOKBOOK DESIGN-NEUHEITEN 250 INNOVATIVE MÖBELKREATIONEN MAILAND

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "H.O.M.E.MOVIE MILANO LOOKBOOK 2015 auf YouTube FIRST AT H.O.M.E. MAILAND LOOKBOOK DESIGN-NEUHEITEN 250 INNOVATIVE MÖBELKREATIONEN MAILAND"

Transkript

1 FIRST AT H.O.M.E. MAILAND LOOKBOOK DAS HEFT DER MESSE-NEUHEITEN 250 NEUE DESIGNPRODUKTE IM MARKENVERZEICHNIS DESIGN-NEUHEITEN 250 INNOVATIVE MÖBELKREATIONEN MAILAND LOOKBOOK 2015

2 molteni.it REVERSI 14 SOFA STUDIO WETTSTEIN PASS-WORD SYSTEM DANTE BONUCCELLI CHELSEA ARMCHAIR RODOLFO DORDONI 45 /TAVOLINO SMALL TABLE RON GILAD MÖBELMESSE MAILAND / AUSSTELLER das Wohnmagazin für eine moderne Lebenswelt zeigt nur drei Wochen nach der inter nationalen Möbelmesse Salone del Mobile in Mailand 250 Designmöbel von diesem großen und bedeutenden Designevent. Das -Team präsentiert Ihnen eine feine Selektion der besten Neuheiten. Galleria d Arte Moderna Milano 14 th April 30 th June Artemide 06 Baxter 08 B&B Italia 10 Brühl 11 Calligaris 12 Flexform 14 Flou 16 Giorgetti 17 Lema 18 Living Divani IMPRESSUM Medieneigentümer ahead media GmbH, Schlesische Straße 29 30, Berlin, Tel.: , Fax: , Büro Wien: Ahead Mediaberatungs GmbH, Engerthstraße 151/1.3, A-1020 Wien, Tel.: , Fax: , Homepage: Geschäftsführung Alexander Geringer Herausgeber Angelika Müller, Gerhard Amann Chefredaktion Alexander Geringer Chefs vom Dienst Stella Hempel Jürgen Rumpler Art Director Daria Startseva Scanner-Operator Alexander Pieler Text Robert Haidinger Redaktion Sandra Piske Cover Yannis Akon Model Susi Lektorat Paul Zöchbauer Verlagsleitung Angelika Müller, Berlin Druck SC Infopress Group SA 20 Marset 22 Minotti 23 Moroso 24 Molteni & C 26 Natuzzi 28 Poliform 30 Poltrona Frau 31 Porro 32 Slamp 34 Vibieffe Mix-Tour Möbel. 36 Agapecasa, Alias, Alma, Arflex, Arketipo, Arper, Artek, Baleri Italia 38 BD Barcelona, Bonaldo, Cappellini, Carl Hansen, Cassina, Coalesse 40 Casamania, Cattelan Italia, Citco, Desalto, Diesel, e15 42 Edra, Emmemobili, Fiam, Foscarini, Frag, Fritz Hansen, Gallotti & Radice 44 Hästens, Haworth, Kartell, KFF, Knoll International, Koinor, Lago, La Murrina 46 Leolux, Luceplan, Maxalto, MDF Italia, Meridiani, Meritalia, MisuraEmme 48 Moooi, Neue Wiener Werkstätte, Offecct, Paola Lenti, Plank, Rimadesio, Riva Roche Bobois, Rolf Benz, Skitch by Hub Design, Tecno, Thomas Feichtner, Ton, Twils 52 Tom Dixon, Visionnaire, Vitra, Walter Knoll, Zanotta, Zeitraum Mix-Tour Outdoor. 54 B&B Italia, B-Line, Cane-line, Coro, Diesel, Driade 56 Emu, Ethimo, Expormim, Extremis, Fermob 58 Gandiablasco, Gervasoni, Kettal, Knoll International, Kristalia, Meissen Couture, Minotti, Moroso 60 Manutti, Paola Lenti, Pedrali, Riva 1920, Royal Botania, Röshults 62 Roda, Unopiù, Vondom 03

3 ARTEMIDE Einmal Renaissance und retour: Artemide-Designer schöpfen ihre Inspiration aus dem Fundus historischer Glasbläserei und aus der Material-Technologie für übermorgen. Vigo. Ein Funken von Film noir: Die Leuchtenfamilie aus der Entwurfsfeder des Briten David Chipperfield erinnert an historische Gaslaternen und charakteristische Lichtkegel. In der Stehversion kann der Diffusor durch ein Verriegelungssystem höhenverstellt werden. Spectral Light. Bei Philippe Rahms Entwurf steht das pittoreske Element im Vordergrund, und zwar als Synthese von gestalterischer Schönheit und Ökonomie. Discovery. Von Mister Artemide persönlich: Die Tischleuchte von Ernesto Gismondi setzt sich aus einem leichten Alu-Rundprofil mit LED-Strip und einer transparenten Fläche zusammen und erstrahlt in schlichter Geometrie. Lichtquelle: LED 18W. Invero. Charme der Imperfektion: Die dekorative LED-Leuchte Carlotta de Bevilacquas greift auf die historische Glasbläsertechnik vetro a retortoli aus der Renaissance zurück. Lutetia. Jean-Michel Wilmotte wandelt auf den Spuren des Glashandwerks. Verantwortlich für die besondere Form dieser Hängeleuchte ist die Doppelbearbeitung des Glases, die in Form von Schnitten vor dem Fertigblasen erfolgt. Der kegelförmige Abschluss besteht aus Aluminium. 04 H.O.M.E.

4 BAXTER Grell war gestern. Baxter geht 2015 mit einem defensiven Farbkonzept in die Designoffensive. Gedeckte Sandtöne oder Moosnuancen verströmen nun Wärme und Geborgenheit. Jenga. Holz und Stein buchstabieren sich im 21. Design-Jahrhundert wie Beton und carbonisierte Kiefer die unterschiedliche Haptik schafft da reizvolle Kontraste. Entworfen wurden die Module von Draga & Aurel. Kir. Roberto Lazzeroni lädt zum Barbesuch. Ein Messingrahmen, mattes indisches Rosenholz für die Innentäfelung und ein Überzug aus grauem Pergament setzen edle Akzente. Fold. Sieht tierisch gut aus: Designer Vincenzo De Cotiis verpasst dem Sofa organische Schönheitsfalten. Die Abmessungen lauten L 208 x T 105 x H 65 cm. Nubi. Die deutsch-serbische Zusammenarbeit von Draga Obradovic & Aurel K. Basedow zeitigt schöne Resultate. Zum klassischen Relaxsessel gehört auch ein Pouf. Janette. Auch hier sorgen gedeckte dumpfe Nuancen für Entspannung und natürlich die klassische Muschelform. Ein Entwurf von Roberto Lazzeroni. 06 H.O.M.E.

5 B&B ITALIA B&B ITALIA Tradition verpflichtet mitunter sogar zu steter Weiterentwicklung. B&B Italia setzt diesen Anspruch nicht zuletzt durch die Evolution bestehender Kollektionen um. Oskar. Das offene Zusammenspiel von Platte und Beinen lässt Vincent Van Duysens Tisch mit der Umgebung korrespondieren. Platte in Marmor, Holz oder unregelmäßigem Vintage-Glas. Husk. Neue Unterkonstruktionen für Patricia Urquiolas Klassiker: Husk gibt es nun in Eiche hell, grau, schwarz oder geräuchert und inklusive Alu- Kreuz gestell mit oder ohne Rollen. Surface. Passend zu den Materialkombinationen des Tisches Oskar : Das ergänzende Schranksystem stammt ebenfalls von Vincent Van Duysen. Charlotte. Das seitlich sichtbare Aluminiumgestell verweist auf die Leichtigkeit von Antonio Citterios Entwurf. Der starke Lederbezug in Elefantenhaut-Optik ist in sechs Farben lieferbar etwa in Bordeaux, Schlammgrün oder Flaschengrün. Michel Effe. Die jüngste Weiterentwicklung von Antonio Citterios Sofakonzept Michel von 2012 inkludiert verschlankte Kissen und eine Zinn-Finishversion des Rahmens. Insgesamt existieren 36 Module wobei alles Überflüssige reduziert wurde. Papilio Shell. Das Design von Naoto Fukasawas neuem Stuhl entwickelt sich aus der komfortablen Schale. Unterschiedliche Basen verweisen auf die Verwendungszwecke Home oder Office

6 BRÜHL / CALLIGARIS BRÜHL Klare Linien, großzügige Volumen, schlanke Silhouetten und viel freier Raum. Kati Meyer-Brühls aktueller geometrischer Ansatz steht im Dienste von mehr Bewegungsfreiheit. CALLIGARIS Mit dekorativen Akzenten und einer ausziehbaren Keramiktischplatte beweist die Traditionsfirma in diesem Wohnfrühling jede Menge Fingerspitzengefühl. Muskat. Die tragende Stoffbasis verleiht dem Kati-Meyer-Brühl- Entwurf einen Hauch von Natur und Sommerfrische. Jam Wood. Archirivolto und Calligaris Studio kooperieren in Sachen zweifarbiger Sitzschale mit elliptischer Lochung. Gestell aus Eschenholz. Lounge. Stefano Cavazzanas rigoroses Sofasystem beinhaltet Module in verschiedenen Ausführungen: mit Matte oder fix gesteppt. Füllung mit PU-Schaum, Kissen aus Federmischung. Hampton. Mit einem etwas abgerundeten und seitlich leicht konisch zulaufenden Betthaupt verlässt Calligaris Studio den Betten- Mainstream. Orbital. Das rasante Pininfarina-Design inkludiert eine per Fingerdruck ausziehbare Keramikplatte. Die tragende PU-Säule ruht auf Stahlblech. Muskat. So einfach gehen Polstermöbel: massiver Buchenrahmen, abnehmbare Polsterung für die Seitenlehnen, markante Gestaltung der Rückenelemente. Sipario. Die Sideboard-Kollektion mit Türen in Nussbaumholz gibt es auch als niedriges TV-Möbel. Das Öffnen und Schließen erfolgt durch ein Push-Pull-System. Grace. Die filigrane Leichtigkeit von Kati Meyer-Brühls Entwurf weitet auch in der Outdoor- Version den Raum. 10 H.O.M.E. 11

7 FLEXFORM FLEXFORM Antonio Citterio und Roberto Lazzeroni haben die urbane Ruhe weg. Ihre neuen Entwürfe für Flexform und Flexform Mood setzen auf Binsengeflecht-Weisheit und schmuckes Furnier. Lario 88. Sieht nach Antonio Citterio aus, hat Antonio Citterio drin: Das neue Flexform-Sofa verbindet essenzielle Formen und einen zeitlosen Ansatz. Ecklösungen und lineare Konfigurationen sind möglich. Das Sofa ist mit dem neuen LeinenBaumwoll-Gemisch Tricot bezogen, das in erdig-urbanen Farbnuancen zwischen Ziegelrot und Betongrau erhältlich ist. Big Bob. Das Sofa weist einen patentierten Auszugsmechanismus auf. Polsterung auf Basis von PU-Schaum. Design: Citterio. Orlando. Massivholzbeine mit geschwungenem Rahmen tragen wahlweise eine Marmor- oder eine Vollholzplatte. Fußkappen in diversen Metallen. Design: Lazzeroni. Crono und Mondo. Schöner Rücken aus geflochtener Kernlederkordel für Crono, eine Schale aus Binsengeflecht für Mondo. Beide Sessel stammen von A. Citterio. Piuma. Antonio Citterio entdeckt die Liebe zum Furnier. Die Füße der Kommode bestehen aus Aluminium. Regalfächer aus Glas. Mood Collection. Keine Bauchlandung: Roberto Lazzeronis Entwurf Icaro wird von dekorativen Holzsäulen flankiert. Ein Standspiegel und Nachttische komplettieren das narrative Bettenmodell. 12 H.O.M.E. H.O.M.E. 13

8 FLOU Ein ziemlich expressives Betthaupt und edle Materialien: Flou setzt heute auch auf die aktuellen Trendmaterialien Marmor und brüniertes Metall. Iko. Rodolfo Dordonis Bettentwurf hat einige Extras parat. Dazu zählen die Spiegelkonsole aus brüniertem Stahlrohr mit Marmorplatte sowie ein passender Pouf. Olivier. Der elegante Sofaentwurf der Designer Emanuela Garbin und Mario Dell Orto inkludiert auch Ecklösungen. Olivier. Stark im Trend: brüniertes Metall. Doch den Marmorversionen Emperador und Rosso Collemandina stiehlt nichts so leicht die Show. Design: Garbin/Dell Orto. Majal. Das Bett mit dem expressiven Betthaupt ist ein Entwurf des altgedienten Carlo Colombo und besitzt Seventies-Charme. Der hier abgebildete Bezugsstoff: Safari H.O.M.E. Guardaroba. Passend zur neuen Vollholztür Wood in der ungewöhnlichen Farbe Eiche Kaffee: der Griff mit brüniertem gebürstetem Oberflächenfinish. COLLAR SEATING SYSTEM RODOLFO DORDONI DESIGN INTERIOR DESIGN SERVICE AVAILABLE THROUGH MINOTTI AUTHORIZED DEALERS CREATE YOUR OWN DESIGN EXPERIENCE AT MINOTTI.COM

9 GIORGETTI / LEMA GIORGETTI LEMA Viel Liebe zum Detail und zur hochstehenden Handwerkskunst sowie komplexe Stilanalysen so verwandelt Giorgetti Möbel in raffinierte Liebhaberstücke. Möbel für alle Fälle: Lema stellt eine beeindruckende Vielfalt an neuen Entwürfen ins Mailänder Salone-Schaufenster. Resultat: ein facettenreiches Programm aus einem Guss. Memo. Piero Lissonis minimalistischer Tisch trägt mit Abmessungen von 400 x 110 cm gewaltig auf. Metallbasis rot oder schwarz lackiert und in Alu matt gebürstet. Thermisch behandelte Eichenplatte. Martini. Blätter inspirierten Rossella Pugliatti zur kurvenreichen Ästhetik dieses Sofas und verleihen ihm eine signifikante Flüssigkeit. Polsterung aus Gänsedaunen, Obermaterial aus Leder oder Textil. Corium. Der aus sieben Laden-Elementen zusammengefügte Stehschrank ergänzt die bestehende Bettenkollektion von Umberto Asnago. Neben Nussbaumholz kommt an der Front Sattlerleder zum Einsatz. Norah. Eine skulpturale Wirkung ist diesem drehbar gelagerten Sessel aus Canaletto-Walnussholz nicht abzusprechen. Doch der Materialeinsatz fällt so gering wie möglich aus. Design von m2atelier. Picture. Mailänder Küchen-Zutat: Der Geschirrschrank aus carbonisierter Eiche und einer Platte aus satiniertem Glas stammt von Cairoli & Donzelli. Tilt. Der nautisch inspirierte Entwurf des serbischitalienischen Entwerfer-Duos m2atelier verfügt über eine besondere Bewegungsmechanik. Der Nutzer darf sich hier über leises Schaukeln freuen. Yard. Erweiterung von Francesco Rotas viel gerühmter Yard Kollektion: Das bestehende Sofa wird nun durch ein passendes Regalsystem ergänzt. Ebenfalls neu sind ein Daybed sowie diverse frei stehende Kleinmöbel. Notch. Dienender Mittelpunkt im Raum: Die Poufs von Johan Lindstén weisen dekorative Riemen aus patiniertem Leder auf. Madama. Dieser Eigenentwurf er stammt von Officinadesign Lema setzt auf sanfte Rundungen und das prominente, aber zugleich dezente gesteppte Betthaupt. Urban. Carlo Colombo verbindet mit diesem Sofa unterschiedliche Dekaden. Der klassische Rahmen aus Walnussholz und Metallelementen und die Geradlinigkeit der Gänsedaunen-Kissen passen perfekt zusammen. 16 H.O.M.E. 17

10 LIVING DIVANI LIVING DIVANI Das Label lotet mit seiner aktuellen Kollektion das Potenzial von Naturmaterialien und alten Techniken aus. Die eigentliche Frage lautet: Wie vernäht man Emotion? George. David Lopez Quincoces arbeitet bereits seit Längerem für Living Divani. Mit diesem elegantleichten Stuhl für innen und außen tritt er erstmals selbst ins Mailänder Rampenlicht. Brasilia. Schöne Grüße an den brasilianischen Modernisten Oscar Niemeyer: David Lopez Quincoces ersetzt rechte Winkel durch organische Kurvenlösungen. Technik und Intimität sind kein Widerspruch. Lipp. Der stilistische Code der klassischen Capitonné- Stepptechnik wird bei Piero Lissonis neuem Bett-Entwurf mit einer modernen, puristischen Handschrift versehen. Lipp Armchair. Rautenförmige Capitonné-Stepptechnik zum Anlehnen: Der neue Lehnsessel erweitert Lissonis umfassende Lipp -Kollektion. Easy Lipp. Ein Hauch der Fifties und sehr zarte Linien prägen diesen Sofa-Entwurf von Piero Lissoni. Das filigrane Möbel ist eine aktuelle Ergänzung zum bereits 2014 vorgestellten Sofa Lipp. Frog. Der vor 20 Jahren entworfene Sessel gilt als Vorreiter des niedrigen, breiten Lounge-Chairs. Jetzt wurde der Lissoni-Klassiker redesignt: Weiches Ledermaterial- Geflecht erlaubt eine weitmaschige Interpretation. Gray. Der intime Entwurf von Piero Lissoni wird dieses Jahr in neuen Materialien vorgestellt. Das Rückengeflecht schafft reizvolle Transparenz, der Rahmen besteht aus Eiche

11 MARSET Sehr lebhaft leuchtet uns Marset in dieser Saison heim. Historische Referenzen und ungewöhnliche Blickwinkel spielen bei den neuen Entwürfen eine wesentliche Rolle. JORI CREATOR OF WELL-BEING, IN LEATHER AND FABRIC. Tam Tam. Zuwachs für die vitale Leuchtenfamilie Tam Tam : Jetzt ist Fabien Dumas multifunktionaler Entwurf auch als Steh- und als Hängeleuchte lieferbar. Soho. Die Assoziation historischer Markt- und Tavernenleuchten stellt sich auch bei den aktuellen Outdoor-Versionen ein. Design: Joan Gaspar. Santorini. Wasserdichtes Style-Alibi: Das Sputnik Estudio lässt sich von den unverwüstlichen Leuchten der Fischerboote inspirieren. Ginger XXL. Joan Gaspars erfolgreiche Papierlaminat-Leuchte wächst 2015 zu einer größeren Kollektion an. Über die größte Reichweite verfügt dabei die Stehleuchte mit beweglichem Arm. 20 H.O.M.E. SOFA SHIVA JR-3990 / DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

12 MINOTTI / MOROSO MINOTTI MOROSO Die rigorose Schlichtheit der Moderne und die Sinnlichkeit dynamischer Gegenwartsarchitektur Rodolfo Dordonis Design-Masterplan nimmt an konträren Philosophien Maß. Weiche Welle, aber kein bisschen angepasst: Dekorative Momente und leise Irritationen prägen das aktuelle Programm des Mailänder Labels. Runde Ecken sind dabei Pflicht. Yang. Geometrische Volumen und frei variierbare Zusatzelemente ermöglichen die Schaffung von vielfältigen RelaxInseln. Das Programm richtet sich an ein junges Publikum. Bold. Große Reichweite: Der gut ausbalancierte Urquiola-Entwurf lenkt das Augenmerk auf die Polsterung. Sie dünnt zu den Rändern hin aus. Markante Nähte betonen diese formale Finesse. Leslie. Die Bergere aus der neuen Kollektion ist typisch für Dordonis Ansatz: Ganz subtil wird die klassische Form in die Jetztzeit überführt. Neue Textilien sorgen auch hier für spannende Texturen. Lounge Seymour. Sanfte Formen und geschmeidige Linien nähern sich hier klassischen Sofakonzepten an. Dazu trägt auch die markante Gestaltung der tragenden Kufen bei. 22 H.O.M.E. Elliott. Das niedrige Beistelltischchen stellt eine perfekte Ergänzung zu Dordonis Lounge Seymore -Sitzsystem dar. Yang. Ein Bettentwurf ergänzt die neue Kollektion. Betthaupt und Rahmen greifen das spannende Grundmotiv auf: Flirt der feschen Quader. X Chair. Richard Hutten entdeckt das X-Chromosom der Möbelrücken. Die dekorative Verbindung besteht aus Holz und ziert den kleinen Stuhl sowie die dazugehörige Zweierbank. Lilo. Patricia Urquiola bezieht sich auf skandinavische Designtraditionen der Fifties und sorgt vor Variationen: unterschiedlich gepolsterte Einzelbereiche für die ergonomischen Anforderungen der einzelnen Körperteile. Teo. Eine überschaubare Anzahl von Modulen sorgt für vielfältige Konfigurationen. Das Schweizer Atelier Oï kombiniert ein dyamisches Grundprofil mit Beinen aus Alu-Guss und monolithischen Schaumstoffkissen. Ottoman. Der Zwitter aus Sofa, Sessel und Daybed wurde für offene Begegnungen in halb privatem Ambiente entwickelt. Niederländisches Design von Scholten & Baijings. 23

13 MOLTENI MOLTENI & C Erweiterung des Gio-Ponti-Archivs oder Gefühlvolles von Dordoni und Nichetto. Moltenis Neuigkeiten machen großen Namen alle Ehre. Sfera. Ron Gilads Tischentwurf reizt die Torsionsfähigkeit des Materials Stahl extrem aus. Zu den zinn- oder messingfarbenen Ausführungen gehört die Platte aus extraklarem Glas. Gio Ponti. Erweiterung des Gio-Ponti-Archivs: Der 1954 für die Villa Planchart in Caracas entworfene Sessel D wird neu aufgelegt. Die Struktur aus steifem Polyurethan und die Innenstruktur aus weichem Polyurethan wirken wie eine schützende Schale. Gliss Master. Dem Thema Haptik kommt bei Vincent Van Duysens neuer Schrankserie eine besondere Bedeutung zu. Das verraten die Textur Shantung weiß und grau, die an Rohseide erinnert, sowie die warmen dunklen Farbtöne von larix moro. Nick. Der Venezianer Luca Nichetto überrascht bei diesem Entwurf mit strukturellen Elementen aus verchromtem Metall. Kontrastfarbige Nähte am Kopfteil und an der Umrandung zeichnen die Proportionen elegant nach. Fulham. Die elegante Handschrift von Rodolfo Dordoni prägt das Betthaupt dieses Entwurfs. Die Basis aus Holz kann in verschiedenen Farben geordert werden. Eine Stellbank für das Fußende macht das Bett komplett. Pass-Word. Das neue offene Element von Pass-Word ist mehr als bloß eine aktuelle Erweiterung es mutiert prompt zum wesentlichen Merkmal des Dante-Bonuccelli-Schranksystems. Chelsea. Zur bestehenden Stuhlund Sesselkollektion gesellt sich neben einem neuen Flachstuhl und Hocker auch dieses Sofa. Die raffinierten Proportionen inkludieren eine einladende und ergonomisch gestaltete Sitzfläche. Design: Rodolfo Dordoni. 24 H.O.M.E. 25

14 NATUZZI NATUZZI Bequemlichkeit hat häufig auch mit verborgener Technik und ausgeklügelten Mechanismen zu tun. Mehr darüber zu erfahren heißt bei Natuzzi: Nehmen Sie bitte Platz! Holly. Basis aus Holz und eine besondere Stepptechnik des Innenlebens: Studio Memo nimmt bei den italienischen Seventies Anleihen. Der innovative Mechanismus der Rückenlehne ist pures Heute: Sie richtet sich beim Hinsetzen automatisch auf. Long Beach. Höhenverstellbare Füße und sehr schmale Armlehnen lassen bei Claudio Bellinis Entwurf viel Platz für die Benutzer selbst. Nun ist er auch als Eckversion mit zusätzlichen Holztischchen und einem Holzregal erhältlich. Re-vive Wing Back. Der Sessel beeindruckt durch eine außergewöhnlich weiche Bewegungsmechanik und Gewichtskompensation. Nun wird die Re-vive -Palette um eine neue, siebente Variante ergänzt. Fenice. Das markant gepolsterte, bewegliche Betthaupt und die auffällige Verbindung zum Rahmen machen diesen Bernhardt & Vella-Entwurf unverwechselbar. 26 H.O.M.E.

15 POLIFORM POLIFORM Nicht immer muss das Rad neu erfunden werden. Auch neue Varianten ergeben Sinn: Marcel Wanders und Jean-Marie Massaud ergänzen ihre erfolgreichen Entwürfe. Bristol. Die im vergangenen Jahr vorgestellte Kollektion von Jean-Marie Massaud wird nun durch ein Bücherregal komplettiert. Hudson. Der tragende Holzrahmen fällt bei diesem Jean-Marie-MassaudEntwurf besonders filigran aus. Dazu passen die niedrig gehaltene Rückenlehne und eine reduzierte Grundform. Bezugsmaterial Leder oder Textil. Mad Speisetisch. Marcel Wanders erfolgreicher Mad Chair ist nun auch Anlass für ein Mad -Tisch-Gespräch: schlanke Eichenbeine, Platte in fünf verschiedenen Marmorarten glatt oder poliert sowie in Eiche. Sydney. Ein Hauch von Dreamtime: Massauds Sofaund Bettenkollektion zitiert die unregelmäßige Originalität aboriginaler Kulturen. Bequem ist sie gerade deswegen. Mad King. Eine höhere Rückenlehne und eine praktische Ablage für Tablet oder Whiskey: Marcel Wanders Chefversion des Armlehnstuhls hat Format. Santa Monica Home. Der gleichermaßen originelle wie bequeme Sessel stellt eine Evolution von JeanMarie Massauds Santa Monica -Sessel dar. Mad Queen. Die niedrige Version des Mad Armsessels heißt Queen und punktet mit klassischer Stepptechnik. Mad Chaiselongue. Wie aus einem einladenden Stuhl eine Chaiselonge wird: Wanders konsequente Erweiterung des eigenen Mad -Klassikers

16 POLTRONA FRAU / PORRO POLTRONA FRAU PORRO Finessen aus der Entwurfsfeder großer Designer: Roberto Lazzeroni und Jean-Marie Massaud sorgen für spürbare Schönheit. Plus: Hunderter-Hommage an Tapio Wirkkala. Der Spezialist für Systemmöbel zeigt Stücke mit starkem Charakter. Die ätherische Geometrie, die Schönheit der Ellipse und eine robuste Traveller-Liege sind Teile dieser Strategie. Scarlett. Jean-Marie Massauds MöbelCouture: Der Stahlring und das lederne Gurtsystem greifen Bijoux-Elemente auf. Der Pariser Designer entwirft so ein Sofa, das auch Nest und Dormeuse ist. Volare. Ein Himmelbett mit Affinität zum Stahlrohr-Vokabular der klassischen Moderne. Oder: Strenge trifft auf Romantik. Roberto Lazzeroni hat eine offene, einladende und dennoch schützende Ruhezone geschaffen perfekt für große Räume oder Lofts. Kopfteil in Birken- und Buchenschichtholz, Öko-Bezug Pelle Frau. Montera. Typisch Roberto Lazzeroni: Feminin-grazile Formen prägen diese eng taillierten Sitzmöbel. Beim Stuhl verwandelt sich der Rücken sanft in Armlehnen. 30 H.O.M.E. Bretagne. Neu aufgebaute Kissen mit abnehmbarem Stoffbezug lassen das bewährte Sofasystem noch weicher und üppiger wirken. Bird. Hommage an den großen Magier des finnischen Designs: Tapio Wirkkala wäre 2015 hundert geworden. Sein vogelfreies Tischchen hebt noch immer ab. Ellipse. Die schwedischen Front-Designerinnen wagen mit Ellipse einen Balanceakt und rücken so die Schönheit dieser geometrischen Grundform in den Vordergrund. Der Speisetisch für bis zu acht Personen besteht aus dem superleichten, zu 100 Prozent recycelbaren Material Dulver. Ipercolore. Das Zusammenspiel von Chrom und farbenkräftigen Lackierungen charakterisiert diese Produktfamilie schöner Sideboards. Gut balancierte Proportionen schaffen dabei Ruhe. Design: Piero Lissoni. Mast. Die funktionale PerformanceLeichtigkeit von Segelmasten inspirierte Piero Lissoni zum Programm Mast. Neben reduzierten Materialstärken bietet es neue Lösungen für begehbare Schränke. Traveller. Output der bislang ersten Zusammenarbeit zwischen Porro und dem jungen Design-Duo Stine Gam und Enrico Fratesi: Das Daybed verströmt den Charme des klassischen Feldmobiliars. Robustes Sattlerleder. Der schwarz lackierte Rahmen hält eine Verstrebung zum Aufhängen von Wäsche parat. 31

17 SLAMP Kein bisschen unterkühlt: Anstelle technoider Askese entfacht der italienische Leuchtenhersteller lieber ein brillantes LED-Feuerwerk. Oberflächen beweisen dabei Tiefgang. Hugo. Diese Leuchte kann auch senkrecht zum Einsatz kommen. Das Material Lentiflex verbreitet die Weichheit des LED-Lichts besonders gleichförmig, wobei auch die aus einem Kurvenmotiv entwickelte Oberfläche zum Tragen kommt. Eigenentwurf des Slamp-Teams. Chantal. Doriana und Massimiliano Fuksas scheinen ein zweidimensionales Element bis ins Unendliche zu vervielfältigen. In je drei Größen und Farben erhältlich. La Lollo. Von Cinecittà-Diven inspiriert: Designerin Lorenza Bozzoli kombiniert LED-Zylinder in unterschiedlichen Materialien. Farbkombinationen: Gold Fumé, Copper Green, Pewter White. Mirage. Auch lineare Geometrie kann eine kleine optische Illusion vertragen. Manuel Wijffels liefert sie in Form einer feurig gebrochenen LED-Blüte. Charlotte. Auch bei diesem vielschichtigen Verwirrspiel zu den Themen Material und Struktur kommen die Werkstoffe Cristalflex und Lentiflex zum Einsatz. 32 H.O.M.E. The new STOCKHOLM collection is inspired by the ever-changing scenery of the Baltic Sea and the Stockholm archipelago. The bold, artistic pattern captures intensely the serenity and the dramatic expression of the sea. The pattern is presented in cold enamel on organically shaped aluminum based vases and bowls. Be seduced by the beauty of STOCKHOLM. STOCKHOLM bowl medium 160 / Vase large 220 / Vase small 80 Bernadotte & Kylberg is a Swedish creative design duo working within interior design, textiles and life style products. The design philosophy of Bernadotte & Kylberg is to create iconic and inspiring designs that last.

18 VIBIEFFE Stilvoll bequem: Vibieffe setzt den Härten des Alltags innovativ-klassische Frische und weiche Polsterungen entgegen. Wave. Eckig und fließend zugleich: Die akkurat umgesetzte Konstruktion dieses Stuhls folgt vor allem dem Prinzip der Leichtigkeit. Opera. Überaus gediegen: Der Sessel mit dem weichen Textilbezug verströmt die Eleganz und das Selbstbewusstsein historischer Vorbilder. Opera. Ein Speisetisch mit originell gestalteter Basis aus edlem Nussbaumholz und feinen Radien ergänzt nun die Produktfamilie. Die Tischplatte besteht aus Marmor. Victor. Klassikzitat für Fortgeschrittene: Zwei unterschiedliche Arten der Polsterung, die für verschiedene Dekaden stehen, sorgen hier für reizvolle Kontraste. Tube. Traditionelle Elemente und minimalistischer Stil müssen kein Widerspruch sein. Leder sorgt hier für besondere Akzente. 34 H.O.M.E.

19 MIX-TOUR A B MIX-TOUR Ein Rundgang durch die Marken-Welt: Neues von AgapeCasa, Alias, Alma Design, Arflex, Arketipo, Arper, Artek, Baleri Italia. ARKETIPO, LOL:). Das Sitzkissen von Giuseppe Viganò ist so lebendig wie die Codes der Chat-Sprache. Durch Öffnen und Schließen einzelner Reißverschlüsse variieren die Form und der ergonomische Zugang. ALIAS, Twig. Nendos Stuhlkollektion führt die Materialien Aluminium und Holz auf fast befremdliche Art und Weise neu zusammen. Sein Eschenund Aluminumrohr-Duett hat das Zeug zum Klassiker. Es existieren fünf Varianten. BALERI ITALIA, Marì. Luigi Baroli stellt der vertrauten Form dieses Armlehnstuhls ein besonderes Element zur Seite: Durch das Prinzip der gefalteten Lehnen entstehen markante Leer-Volumen. Sie lassen das Möbel besonders leicht wirken. ARTEK, Kaari Collection. Kaari bedeutet auf Finnisch Bogen und verweist so auf die ungewöhnliche Diagonalabstützung des gebogenen Stahlbands Ergebnis einer Designstudie der Bouroullecs zum Thema Tisch anders. Die grafische Silhouette prägt nun unterschiedliche Tische, Regale und Konsolen. ALMA DESIGN, X Big Too. Mario Mazzers Modell X Big Too greift die weiche, umschmeichelnde Form des Vorgängers X Big auf. Basis in Esche oder Stahl. ARPER, Steeve. Indem die Bezüge auf den Rahmen gespannt werden, entstehen hier nahtlos-glatte Flächen. Design: J.-M. Massaud. ARFLEX, Mangold. Das Sofasystem der Skandinavier Claesson Koivisto Rune weist einen architektonischen Ansatz auf. Schlüsselelement ist das einem Tortenstück ähnliche Kurvensegment unterschiedliche Radien erlauben eine Reihe von Konfigurationen. AGAPECASA, Cavalletto. In memoriam der Designlegende Angelo Mangiarotti: Der 1959 für eine Schweizer Le-Corbusier-Villa entworfene Tisch überzeugt auch 2015 durch Originalität. Mehrere Tische lassen sich zum Regal stapeln

20 MIX-TOUR B C MIX-TOUR Ein Rundgang durch die Marken-Welt: Neues von BD Barcelona, Bonaldo, Cappellini, Carl Hansen, Cassina, Coalesse. CAPPELLINI, Lochness. Piero Lissoni erweitert seine bereits 2014 eingeführte Kollektion, die für das Office und den Wohnbereich konzipiert ist. Neben matt lackierten Varianten existieren die FinishOptionen Eiche Natur, Eiche gebeizt mit Wenge-Ton oder Rosenholz. BONALDO, Greeny. Wohlfühlmöbel auf der Basis zeitloser Materialien: Auf der elliptischen Vollholzbasis aus Esche oder Walnussholz ruht eine ovale oder runde Marmorplatte in den vier Steinsorten Calacatta, Carrara, Marquina und Emperador. Design: Gino Carollo. CARL HANSEN, Embrace. Der klassische Esstischstuhl der österreichischen EOOSDesigner entschärft dank weicher Flachpolster auch vielgängige Menüfolgen. Die Polster und das Kantenband können auf (!) Arten variiert werden. CASSINA, LC50. Die Le Corbusier Collection wird in diesem Jahr 50 Jahre alt für Cassina ein Meilenstein der Firmengeschichte. Der Weg von der Kleinserie zur Massenproduktion forderte dem Unternehmen technische Innovationen ab. BD BARCELONA, Dreams Cabinet. Der katalanische Designer Cristian Zuzunaga ist für seine grafischen Zugänge bekannt. Nun greift er das Thema Schrankmöbel auf ein in den Hintergrund getretenes Element des BD-BarcelonaFirmenporfolios. 38 CARL HANSEN, Signature Chair. Aktuelle Neuauflage eines Klassikers: Die letzte Arbeit des Designers Frits Henningsen aus dem Jahr 1954 ist für viele die beste. Bislang existierten davon bloß 20 Stück. COALESSE, <5_MY. Nach intensiver Kooperation mit einem Hightech-FahrradErzeuger war Michael Young fit für diesen Carbon-Stuhl. Er wiegt weniger als 2,3 kg und trägt 136 kg. CASSINA, Maralunga 40. Vico Magistrettis SeventiesSofa-Ikone die mit dem aufklappbaren Rückenteil bekommt nach 41 Jahren einen abnehmbaren Bezug. Verdient hat sie ihn! 39

21 MIX-TOUR C E MIX-TOUR Ein Rundgang durch die Marken-Welt: Neues von Casamania, Cattelan Italia, Citco, Desalto, Diesel, E15. CATTELAN ITALIA, Sofia. Lockerer Überwurf: Der zeitlose und elegante Entwurf ist in unterschiedlich gebeizten Birkenrahmen erhältlich etwa in Walnuss, Wenge oder Natur. Der nicht abziehbare Bezug kann in den Versionen Weich- und Kunstleder oder in Textilvarianten geliefert werden. DESALTO, Clay. Pure Geometrie: NachwuchsDesigner Marc Krusin legt einen skulptural-philosophischen Entwurf vor, der zugleich maximale Ruhe verströmt. CATTELAN ITALIA, Hystrix. Tischkultur für Metropoliten: Giorgio Cattelan lässt sich vom US-Brückenbau inspirieren. Die Stahlruten kontrastieren dabei stark mit der transparenten Platte aus Glas. Schönes Detail: die losen Enden. CITCO, Zaha Hadid Panel. Das Stück aus grünem Onyx trägt die unverkennbare Handschrift von Zaha Hadid. Um Massenware handelt es sich nicht: Nur drei Exemplare werden gefertigt und verweisen auf Citcos technische Stein-Expertise. DIESEL WITH MOROSO, Gimme More. Die Weiterentwicklung des 2013 eingeführten Gimme Shelter -Sofas schafft durch eine erhöhte Rückenlehne zusätzliche Intimität. Der verspielte Nahteinsatz ist typisch Diesel. DIESEL WITH MOROSO, Overdyed Pop. Lounge-Chair und Tischchen im urbanen Raw-Style. Die tragende Stahlstruktur gibt es in New Yorker Taxi-Gelb und in Blau. E15, Fayland. David Chipperfields Geburtstagsgeschenk zum 20-JahreJubiläum von e15: der Tisch Fayland in schnörkellos klarem Design. CASAMANIA, Summit. Gipfel der Flexibilität: Giulio Iacchetti zerlegt ein Sofa in drei eigenständige Polsterstühle die sich ebenso mühelos wieder zum Sofa zusammenrücken lassen

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Das Team von Chairholder war für Sie auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Diese ist nicht nur die erste Interior- Design-Messe eines jeden Jahres,

Mehr

elegant modern SCHÖNE BETTEN außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich

elegant modern SCHÖNE BETTEN außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich elegant modern außergewöhnlich bequem gesund stilvoll natürlich SCHÖNE BETTEN Elegantes Design Auch heute noch ist Echtleder der Inbegriff des qualitativ Machbaren. In der Pfl ege leicht händelbar, in

Mehr

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager Erfolg mit Besinnung auf traditionelle Werte und Blick in die Zukunft Seit Jahren in der begehrten Designhalle auf der Kölner Möbelmesse vertreten,

Mehr

Olivier Bett Design Emanuela Garbin - Mario Dell Orto

Olivier Bett Design Emanuela Garbin - Mario Dell Orto Köln 2015 Doze Suite Gentleman Suite Olivier Suite Olivier Bett Design Emanuela Garbin - Mario Dell Orto Superchic in der Version mit dem Bezug aus verflochtenem Leder, aber auch genauso raffiniert in

Mehr

Rubens-Modelle 058 H.O.M.E. H.O.M.E. 059

Rubens-Modelle 058 H.O.M.E. H.O.M.E. 059 Rubens-Modelle Flämische Vorbilder für heimische Idylle. H.O.M.E. zeigt Ihnen neue Outdoormöbel vor der Kulisse des Meisters Peter Paul Rubens, mit denen Sie Ihre Grünzone in ein Kunstwerk verwandeln TEXTJürgen

Mehr

Inhalt. Klassische Formen modernes Design. Ein Ausdruck von Persönlichkeit. TriASS

Inhalt. Klassische Formen modernes Design. Ein Ausdruck von Persönlichkeit. TriASS TriASS Inhalt Klassische Formen modernes Design. Ein Ausdruck von Persönlichkeit. TriASS Philosophie... 44 7 Chefbüros... 8 13 Berater-Arbeitsplätze... 14 21 Sachbearbeiterplätze... 22 31 Team-Büros...32

Mehr

SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE. GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge

SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE. GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge POLSTER àlacarte SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge Individuell verstellbare Armlehnen zum Relaxen, Komfortkopfstützen individuell verstellbar, Die Sitzvorzugfunktion motorisch,

Mehr

Die Details machen den Unterschied

Die Details machen den Unterschied Die Details machen den Unterschied Hamburg am Fischmarkt Große Elbstraße 39 Hannover Osterstraße 26 www.boconcept.de Blog: www.boconcept-experience.de Bo10/14-1 1 Carlton Sessel ab 1.299,- großzügiger

Mehr

DESIGN.ALLIANCE AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN

DESIGN.ALLIANCE AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN Mathes AACHEN DESIGN.ALLIANCE DieEinrichter.home im INHOUSE DORTMUND DieEinrichter.home im Stilwerk DÜSSELDORF Leptien3 FRANKFURT clic Inneneinrichtung HAMBURG Sieben herausragende Einrichtungshäuser neun

Mehr

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem Welcome to the North TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem North TM. Natürlich wie der hohe Norden Das neue TEMPUR North TM Bettsystem wurde von den endlosen Weiten und der unberührten Natur des

Mehr

verona Modernität für jede Gelegenheit. Stühle, Barhocker und Traversen bänke mit Formholzschale Design: Wolfgang C. R. Mezger

verona Modernität für jede Gelegenheit. Stühle, Barhocker und Traversen bänke mit Formholzschale Design: Wolfgang C. R. Mezger verona Modernität für jede Gelegenheit. Stühle, Barhocker und Traversen bänke mit Formholzschale Design: Wolfgang C. R. Mezger office. universal. cafeteria. lounge verona: Komfortable Formholzschale wandelbar

Mehr

Zwei Häuser, ein Gedanke Wohnen ganz persönlich

Zwei Häuser, ein Gedanke Wohnen ganz persönlich Zwei Häuser, ein Gedanke Wohnen ganz persönlich Wir lieben Einrichten von links nach rechts: Volker, Jochen, Claus, Albert und Martin Seipp Seipp Wohnen am Hochrhein im südlichen Schwarzwald mit über 100jähriger

Mehr

Referenzen in ausgewählten Architekturprojekten Bildung und Wissen. Produkte banc fina hoc MIS plot prime

Referenzen in ausgewählten Architekturprojekten Bildung und Wissen. Produkte banc fina hoc MIS plot prime Spektakuläres Gebäude, außergewöhnliche Möbel Für die neue Universitätsbibliothek Freiburg entwickelte Brunner ein eigenes Loungesystem modular im Aufbau und hochwertig im Design. Die klare Formensprache

Mehr

Catifa 46. Auszeichnungen

Catifa 46. Auszeichnungen CATIFA 46 ist die kleine Schwester des Catifa 53 und besitzt das gleiche geschmeidige Profil in Kombination mit einer frischen, zwanglosen Effizienz. Entworfen für den Contract- Bereich und kleinere Räume,

Mehr

Die Kraft der Innovation Die Più plus Strahlerserie schlägt ein neues Kapitel in der Evolution des Lichts auf. Sie vereint puristisches Design in

Die Kraft der Innovation Die Più plus Strahlerserie schlägt ein neues Kapitel in der Evolution des Lichts auf. Sie vereint puristisches Design in Più plus Die Kraft der Innovation Die Più plus Strahlerserie schlägt ein neues Kapitel in der Evolution des Lichts auf. Sie vereint puristisches Design in einem umfassenden, modularen System. Neue Modelle

Mehr

Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut.

Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut. VINTAGE is5 Bürokulturgut. Büro. Kultur. Gut. Kultur ist alles, was Menschen schaffen, aber nicht alles, was Menschen schaffen, hat Kultur. Nur wo Tradition und Moderne einen harmonischen Einklang finden,

Mehr

Hauptkatalog 2010/2011

Hauptkatalog 2010/2011 Hauptkatalog 2010/2011 Inhalt 2 Stahlrohrmöbel 15 Massivholzmöbel 28 Gestellfarben, Bespannungen, Polsterauflagen Flachliegen Standard/Ergo Flachliege Standard Gestell: Stahlrohr weiß Liegefläche: Bespannung

Mehr

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit.

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit. Aluminium Group Charles & Ray Eames, 1958 Aluminium Group Der Aluminium Chair ist einer der bedeuten dsten Möbelentwürfe des 20. Jahrhunderts. Ursprünglich entstand er für ein Priathaus in Columbus (Indiana,

Mehr

50GENIALE TIPPS für Mode, Beauty und Leben GUIDE. Der große. wir SHOP DEN SOMMER! gutes Leben? 50 JAHRE. feiern! Hot Lips! PETRA TRENDS LIVING

50GENIALE TIPPS für Mode, Beauty und Leben GUIDE. Der große. wir SHOP DEN SOMMER! gutes Leben? 50 JAHRE. feiern! Hot Lips! PETRA TRENDS LIVING PETRA weiß, was kommt MAI 2014 DEUTSCHLAND 2,90 ÖSTERREICH 3,10, SCHWEIZ 5,50 SFR, BENELUX 3,50 Volles Konto gutes Leben? Welches Glück man für Geld kaufen kann und welches nicht Erst mutig, dann glücklich

Mehr

SONDERVERKAUF. Aus unserer Ausstellung in Bern verkaufen wir diverse Exponate zu Sonderpreisen.

SONDERVERKAUF. Aus unserer Ausstellung in Bern verkaufen wir diverse Exponate zu Sonderpreisen. SONDERVERKAUF Aus unserer Ausstellung in Bern verkaufen wir diverse Exponate zu Sonderpreisen. Alle Preise in CHF inkl. MwSt. Kein Versand. Barzahlung erfolgt bei Abholung. Rendez-vous Das Gestell dieser

Mehr

Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu

Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu VIONARO Schubkasten-SYSTEM Das kubistische Schubkasten-System im minimalistischen Design kombiniert das Führungs-System Dynapro mit edler Optik. www.grass.eu Funktion. Formvollendung. Vionaro. Wer das

Mehr

GLANZSTÜCK. Corteo l Lucido l Lista Due l Modena

GLANZSTÜCK. Corteo l Lucido l Lista Due l Modena GLANZSTÜCK Corteo l Lucido l Lista Due l Modena Glasdesign: Corteo L&H Griffleiste beidseitig, 600 mm, Edelstahl matt corteo brillanter stil Klares Design unverwechselbare Art. Das neue Glasdesign Corteo

Mehr

Einzelpreis: 15 Einzelpreis: 25. catifa 46 mit Armlehne. weiß/grün, weiß/schwarz, weiß/braun, weiß/orange Einzelpreis: 32.

Einzelpreis: 15 Einzelpreis: 25. catifa 46 mit Armlehne. weiß/grün, weiß/schwarz, weiß/braun, weiß/orange Einzelpreis: 32. Stühle: polster Sitz/Rücken Stoffpolster schwarz Sitzhöhe 43cm anja Gestell Aluminium, Sitz/Rücken Kunststoff grau Einzelpreis: 15 Einzelpreis: 25 Preis ab 10 Stück: 10,00 Preis ab 100 Stück: 5,00 Preis

Mehr

mobiliarwerkstatt christian tanner

mobiliarwerkstatt christian tanner mobiliarwerkstatt christian tanner Mobiliarwerkstatt 3 Werkstatt im Gundeldinger Feld, Basel mobiliarwerkstatt.ch Mooreiche ist ein subfossiles Holz. Eichenholz, das bis zu mehreren Jahrtausenden im Moor

Mehr

Eleganter, sehr komfortabler Aluminium Stapelsessel mit Textilenbespannung, dunkelgrau. 149, Verstell-Sessel Marbella XL

Eleganter, sehr komfortabler Aluminium Stapelsessel mit Textilenbespannung, dunkelgrau. 149, Verstell-Sessel Marbella XL Sortimentswechsel 2013/2014 Wir haben reduziert! Dining Sessel Lismore Sehr edler Designsessel in geradliniger Form aus Edelstahl und wetterfester Textilenbespannung in schwarz und weiß; Armlehne mit Textilenbespannung.

Mehr

Werner Aisslinger CHAIRMAN

Werner Aisslinger CHAIRMAN Das aktuellste Stuhlprojekt von verbindet neueste Technologien mit archetypischem Design: Die weiche, verpresste Formfleece Sitzschale aus recyclebarem Filzfleece ist aus einem Stück gefertigt, mit dem

Mehr

Zurück in die Zukunft!

Zurück in die Zukunft! Zurück in die Zukunft! Reminiszenz an die Designikonen der 50er. Historische Mauser Möbel sind heute begehrte Sammlerstücke. Kenner zahlen dafür Höchstpreise. Obwohl mehr als 50 Jahre alt, gelten Mauser

Mehr

Führen, Entscheiden, Lenken

Führen, Entscheiden, Lenken Ganz auf das Wesentliche... können Sie sich in diesem Managementbüro konzentrieren. Die einzelnen Möbel verbinden Zweckmäßigkeit und edelstes Design perfekt. Sie haben es gar nicht nötig sich in den Vorderr-

Mehr

produkte+service eco-trade PRÄSENTATION www.eco-trade.de info@eco-trade.de

produkte+service eco-trade PRÄSENTATION www.eco-trade.de info@eco-trade.de PRÄSENTATION wwwde info@de 1 Inhaltsverzeichnis Produktgruppe: Seite: Stühle 3-13 Tische 14-23 Konferenz Tischanlage 24 Sessel 25-28 Barstühle / Stühle / Hocker 29 30 Old Fashion Style 31 Außenbereich

Mehr

Isabelle Malysse. Entwirft, kreiert, koordiniert und inspiriert.

Isabelle Malysse. Entwirft, kreiert, koordiniert und inspiriert. Wenn Sie höchste Anforderungen an Ihren Schlafkomfort stellen, werden Sie sich bei Styldecor gut aufgehoben fühlen. Wir verwenden viel Zeit und größte Sorgfalt für die Fertigung Ihres Traumbettes, damit

Mehr

CHARTA. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung.

CHARTA. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung. Die Kollektion für höchste Ansprüche. Freiräume für Leistung. Guter Geschmack und das Bewusstsein für hohe Qualität korrespondieren. Das gilt auch für das Arbeitsambiente. Die CHARTA Kollektion mit Konferenz-,

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Outdoor-Möbel Trends 2016. München, Februar 2016.

PRESSEMITTEILUNG. Outdoor-Möbel Trends 2016. München, Februar 2016. PRESSEMITTEILUNG Outdoor-Möbel Trends 2016 München, Februar 2016. 2016 haben Farben und Materialien das Sagen, die Gemütlichkeit ausstrahlen. Wetterfeste Gewebe mit Maschen- oder Strickoptik sorgen draußen

Mehr

Dreh- und Besucherstühle. match

Dreh- und Besucherstühle. match Dreh- und Besucherstühle match Seit mehr als 130 Jahren ist Sedus führend in der Entwicklung von Bürostühlen. Die Kunst, damals wie heute, ist es, innovatives Design, hohe Produktqualität und ökologische

Mehr

Thalhofer - Gruppe. TWG - Türenelemente. CPL Kollektion / Ambiente & Style. nachhaltig zuverlässig innovativ

Thalhofer - Gruppe. TWG - Türenelemente. CPL Kollektion / Ambiente & Style. nachhaltig zuverlässig innovativ Thalhofer - Gruppe nachhaltig zuverlässig innovativ TWG - Türenelemente CPL Kollektion / Ambiente & Style Ambiente & Style CPL-Türen-Kollektion Für allerhöchste Ansprüche Die neue CPL-Kollektion setzt

Mehr

Wohnen mit Massivholzmöbeln aus Buche, Kernbuche, Eiche und Kiefer. Einfach kombinieren und wohlfühlen

Wohnen mit Massivholzmöbeln aus Buche, Kernbuche, Eiche und Kiefer. Einfach kombinieren und wohlfühlen Wohnen mit Massivholzmöbeln aus Buche, Kernbuche, Eiche und Kiefer Einfach kombinieren und wohlfühlen Sie bestimmen den Charakter: Kernbuche Charaktervoll und dennoch leicht Im Gesamteindruck steht die

Mehr

Polder Sofa Design Hella Jongerius. Art.-Nr

Polder Sofa Design Hella Jongerius. Art.-Nr Polder Sofa Design Hella Jongerius Art.-Nr. 091 279 01 Polder hat Hella Jongerius mit der für sie typischen, leisen Ironie ihr Sofa für Vitra genannt. Polder bezeichnet in Holland das dem Meer durch die

Mehr

ARNE JACOBSEN 1902-1971 UMWELT & PRÜFUNGEN DESIGN BESCHREIBUNG GARANTIE MODELLE & ABMESSUNGEN

ARNE JACOBSEN 1902-1971 UMWELT & PRÜFUNGEN DESIGN BESCHREIBUNG GARANTIE MODELLE & ABMESSUNGEN DIE AMEISE Ursprünglich entwarf Arne Jacobsen die Ameise TM für die Kantine von Novo Nordisk, einem international agierenden dänischen Pharmaunternehmen. Heute gehört die Ameise zu den prominenten Ikonen

Mehr

Polder Sofa Design Hella Jongerius

Polder Sofa Design Hella Jongerius Polder Sofa Design Hella Jongerius Polder hat Hella Jongerius mit der für sie typischen, leisen Ironie ihr Sofa für Vitra genannt. Polder bezeichnet in Holland das dem Meer durch die Anlage von Deichen

Mehr

Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014

Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014 Exkursion der 3.c TIT zur imm cologne Köln 2014 Von 18.01 bis 21.01.2014 fuhren die 3c. Tit gemeinsam mit den Bootsbauern der Berufsschule Kremsmünster zur Möbelmesse imm cologne nach Köln bzw. Bootsbaumesse

Mehr

DESIGN.ALLIANCE INSPIRATION IST PESCH. AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN

DESIGN.ALLIANCE INSPIRATION IST PESCH. AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN Mathes AACHEN DESIGN.ALLIANCE INSPIRATION IST PESCH. DieEinrichter.home im INHOUSE DORTMUND DieEinrichter.home im Stilwerk DÜSSELDORF Leptien3 FRANKFURT clic Inneneinrichtung HAMBURG steinhoff Einrichten

Mehr

Wir waren dabei. WINDOW Mannequins

Wir waren dabei. WINDOW Mannequins Wir waren dabei WINDOW Mannequins Messestand außen 2 www.jakobs.eu ENTER THE WORLD OF WINDOW Auf 380 qm Ausstellungsfläche präsentierte WINDOW ausschließlich Neuheiten www.jakobs.eu 3 Die ökologische Schaufensterfigur

Mehr

Victorian & Georgian Style

Victorian & Georgian Style Victorian & Georgian Style Style ist unsere Passion Genießen Sie den zusätzlichen Wohnraum durch die Erweiterung Ihres Heims um einen klassischen Wintergarten. Unsere fantastischen klassischen Wintergärten

Mehr

Bestellschein Mietmöbel

Bestellschein Mietmöbel Stühle: polster Sitz/Rücken Stoffpolster schwarz anja Sitz/Rücken Kunststoff grau Einzelpreis: 15 Einzelpreis: 25 catifa Sitz/Rücken Polypropylen zweifarbig weiss/rot, ice Sitz/Rücken Kunststoff schwarz

Mehr

DESIGN.ALLIANCE WIE WERDEN RÄUME LEBENDIG? DURCH BEWOHNER MIT LEBENSSTIL. AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN

DESIGN.ALLIANCE WIE WERDEN RÄUME LEBENDIG? DURCH BEWOHNER MIT LEBENSSTIL. AACHEN DORTMUND DÜSSELDORF FRANKFURT HAMBURG HANNOVER KÖLN KÖLN MÜNCHEN Mathes AACHEN DieEinrichter.home im INHOUSE DORTMUND DieEinrichter.home im Stilwerk DÜSSELDORF Leptien3 FRANKFURT clic Inneneinrichtung HAMBURG steinhoff Einrichten + Wohnen HANNOVER DESIGN.ALLIANCE Sieben

Mehr

Richter Furniertechnik hat sich mit dem Steinfurnier einmal mehr für die natürliche Oberfläche

Richter Furniertechnik hat sich mit dem Steinfurnier einmal mehr für die natürliche Oberfläche Alles echt Firmenphilosophie Holz und Stein perfekt aufgemöbelt Warmes Holz und harter Stein: Als natürliche Werkstoffe prägen sie unseren Lebensraum eher als souveräne Solisten statt im dynamischen Doppel.

Mehr

Vielfalt ist hier Programm

Vielfalt ist hier Programm Schalterprogramme Vielfalt ist hier Programm System M Flexibilität und höchster Komfort Flexibilität mit System Das System M Prinzip Grenzenlos kombinieren Von klassisch-schlicht bis extravagant: Im System

Mehr

GÖTEBORG. Möbel zum Leben SPEISEZIMMER BÜRO DIELE

GÖTEBORG. Möbel zum Leben SPEISEZIMMER BÜRO DIELE GÖTEBORG Riviera SPEISEZIMMER WOHNZIMMER, und BIBLIOTHEK, BÜRO DIELE Möbel zum Leben GÖTEBORG Das Leben ist ein Fest und jeder Tag sollte etwas Besonderes für uns sein. Unser Zuhause ist dabei die Basis

Mehr

DESIGNED TO RELAX ESSGRUPPEN

DESIGNED TO RELAX ESSGRUPPEN DESIGNED TO RELAX E ESSGRUPPEN ESSELLA ESSGRUPPE `DUBAI 5 PERS. - Rundgeflecht, Natur - 1499 ESSELLA ESSGRUPPE `VIENNA 8 PERS. - Flachgeflecht, Bicolor-Braun - 1499 ESSELLA BAR-SET `BARI 6 PERS. - Flachgeflecht,

Mehr

Esstischsofas bei. Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. So wohnt das Leben. www.esstischsofa.eu

Esstischsofas bei. Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. So wohnt das Leben. www.esstischsofa.eu Sensá Merkheft Nr. 2 Esstischsofas bei So wohnt das Leben Beliebt und bequem, die neuen Esstischsofas das andere Sitzen am Tisch. www.esstischsofa.eu Herzlich Willkommen bei Sensá So wohnt das Leben In

Mehr

Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche.

Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche. OSLO Ein System. Unendlich viele Lösungen. Entwickeln Sie Ihr eigenes Design für alle Wohnbereiche. Mit OSLO hat smart ein modernes Wohnprogramm für Ihr Zuhause geschaffen. Ob Wohnen, Schlafen, Speisen,

Mehr

BRIANZA DESIGN-EXPO. WOHNENmode

BRIANZA DESIGN-EXPO. WOHNENmode WOHNENmode BAXTER Das 2011 fertig gestellte Headquarter befin det sich in Lurago d Erba nördlich von Mailand und besticht mit seinen harmo nischen Proportionen. Architekt ist Chicco Bestetti, der Bruder

Mehr

EVOline. Küchenrezepte

EVOline. Küchenrezepte Küchenrezepte Wir sorgen für den perfekten Anschluss in Ihrer Küche. Küchenrezepte Die Küche ist der Mittelpunkt des sozialen Lebens eines jeden Zuhauses. Wer sich hier aufhält, möchte sich keine Gedanken

Mehr

QUALITÄTzum besten Preis! Bei kika fi nden Sie die größte Auswahl an Markenmöbel mit Bestpreisgarantie!

QUALITÄTzum besten Preis! Bei kika fi nden Sie die größte Auswahl an Markenmöbel mit Bestpreisgarantie! ENCADO Stapelprogramm Bietet viele Möglichkeiten, einen passenden Rahmen für Fernsehen und Zusatzgeräte zu schaffen: auch mit TV-Bänken, die durch den Wangen-Überbau wie ein einziges Möbel wirken. (7490775)

Mehr

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining VITEO SLIM WOOD Essen/Dining Stuhl/Chair Die Emotion eines Innenmöbels wird nach außen transportiert, indem das puristische Material Corian mit dem warmen Material Holz gemischt wird. Es entstehen ein

Mehr

STÜHLE BARHOCKER POLSTERMÖBEL TISCHE BAR's VITRINEN PULTE PROSPEKTSTÄNDER REGALE ACCESSOIRES ELEKTROGERÄTE

STÜHLE BARHOCKER POLSTERMÖBEL TISCHE BAR's VITRINEN PULTE PROSPEKTSTÄNDER REGALE ACCESSOIRES ELEKTROGERÄTE MIETMÖBEL PREISLISTE 2015 STÜHLE BARHOCKER POLSTERMÖBEL TISCHE BAR's VITRINEN PULTE PROSPEKTSTÄNDER REGALE ACCESSOIRES ELEKTROGERÄTE MIETPREISLISTE STÜHLE Seite 2 Stuhl "KRITI" Code 101 28,00 Euro Stück

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

Ausgezeichnet mit dem Interior Innovation Award 2015

Ausgezeichnet mit dem Interior Innovation Award 2015 Ausgezeichnet mit dem Interior Innovation Award 2015 Prestige Für die schönsten Momente zu Hause»Mit meinem suite emotion habe ich mir eine Oase der Entspannung geschaffen. Es ist in jeder Position herrlich

Mehr

SIT - GASTRONOMIE - MÖBEL. platznehmen und genießen KOMPETENZ. Interieur für professionelle Gastgeber SIT. for

SIT - GASTRONOMIE - MÖBEL. platznehmen und genießen KOMPETENZ. Interieur für professionelle Gastgeber SIT. for SIT - GASTRONOMIE - MÖBEL platznehmen und genießen KOMPETENZ Interieur für professionelle Gastgeber for SIT BARHOCKER 2192-08 Gestell braun gebeizt, BTH 40 x 40 x 80 cm LOUNGE - ELEMENTGRUPPEN Standardausführung

Mehr

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben.

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben. B RO HAMBURG easysit In Bewegung bleiben. 2 Bewegungskomfort neu definiert Sympathieträger Positive Ausstrahlung easysit easysit der Name ist Programm. Wohl kaum ein anderer Bürostuhl ermöglicht jedem

Mehr

Mietmöbel. Gesellschaft für Marketing & Werbung mbh www.ccc-werbeagentur.de

Mietmöbel. Gesellschaft für Marketing & Werbung mbh www.ccc-werbeagentur.de CCC Mietmöbel CCC Gesellschaft für Marketing & Werbung mbh www.ccc-werbeagentur.de Sitzmöbel Stuhl Bellini Gestell: Kunststoff Farbe: hellgrau Artikel-Nr. MOBFT12454 Stuhl Elysée Gestell: Kunststoff Farbe:

Mehr

OBJEKTMÖBEL 2016. Tradition, Qualität und Design in sich vereint. MAZUVO AG Brunnenstrasse 3 8604 Volketswil T 044 908 26 26 info@mazuvo.ch mazuvo.

OBJEKTMÖBEL 2016. Tradition, Qualität und Design in sich vereint. MAZUVO AG Brunnenstrasse 3 8604 Volketswil T 044 908 26 26 info@mazuvo.ch mazuvo. BJEKT ÖBEL OBJEKTMÖBEL 2016 Tradition, Qualität und Design in sich vereint. MAZUVO AG Brunnenstrasse 3 8604 Volketswil T 044 908 26 26 info@mazuvo.ch mazuvo.ch ALUMINIUM IN UM 3 PROGRAMM Marina Aluminium

Mehr

USB. USB Stick Katalog 2014/2015

USB. USB Stick Katalog 2014/2015 /2015 USB 0501 Herrnhauser Strasse 7 82538 Geretsried-Gelting Telefon: +49 8171 38710-0 Telefax +49 8171 38710-29 www.lerche-werbemittel.de 2 FD 01 USB Stick SQUARE USB Speicher in Quaderform aus farbigem

Mehr

NEWS@ AUSGABE #03 UNSER HAUPTSTADT-SITZ WENN IM BCC BERLIN CONGRESS CENTER GETAGT WIRD, IST UNSER KONFERENZSTUHL CURV EIN WILLKOMMENER TEILNEHMER.

NEWS@ AUSGABE #03 UNSER HAUPTSTADT-SITZ WENN IM BCC BERLIN CONGRESS CENTER GETAGT WIRD, IST UNSER KONFERENZSTUHL CURV EIN WILLKOMMENER TEILNEHMER. AUSGABE #03 UNSER HAUPTSTADT-SITZ WENN IM BCC BERLIN CONGRESS CENTER GETAGT WIRD, IST UNSER KONFERENZSTUHL CURV EIN WILLKOMMENER TEILNEHMER. NEWS@ ALVERO WÄCHST UND WÄCHST Ob Berlin, Köln, Stuttgart oder

Mehr

Runtal Arteplano. runtal Design Studio

Runtal Arteplano. runtal Design Studio Runtal Arteplano runtal Design Studio Runtal Arteplano. Schlicht eine Schönheit. Dieser Designheizkörper zelebriert die Perfektion von Material und Oberfläche und kombiniert modernste Wärmetechnologie

Mehr

Triumph Essence - The Luxury Collection

Triumph Essence - The Luxury Collection Triumph Essence - The Luxury Collection Die Triumph Essence Kollektion entwickelte sich seit ihrer Markteinführung in der letzten Saison spektakulär weiter und es entstand für 2012 eine Frühjahr/Sommer

Mehr

BoXsPrInG. schlafkomfort der Extraklasse

BoXsPrInG. schlafkomfort der Extraklasse BoXsPrInG schlafkomfort der Extraklasse BOXSPRING info Was sind Boxspring-Betten? Boxspring-Betten sind komplette Systembetten, die ihren hohen Schlafkomfort aus einer Unterfederung mit stabilem Bonell-

Mehr

home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.

home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex. gestalten.ch 08 / 2011 9 000 Ex. DE home Collection Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.ch Deutschland Giroflex

Mehr

VOLLHOLZSTÜHLE HOLZSTÜHLE GEPOLSTERT SOLID WOOD CHAIRS WOOD CHAIRS PADDED SESSEL MIT ARMLEHNE AUS HOLZ SESSEL MIT ARMLEHNE GEPOLSTERT ARMCHAIR WITH

VOLLHOLZSTÜHLE HOLZSTÜHLE GEPOLSTERT SOLID WOOD CHAIRS WOOD CHAIRS PADDED SESSEL MIT ARMLEHNE AUS HOLZ SESSEL MIT ARMLEHNE GEPOLSTERT ARMCHAIR WITH VOLLHOLZSTÜHLE HOLZSTÜHLE GEPOLSTERT SOLID WOOD CHAIRS WOOD CHAIRS PADDED SESSEL MIT ARMLEHNE AUS HOLZ SESSEL MIT ARMLEHNE GEPOLSTERT ARMCHAIR WITH WOOD ARMREST ARMCHAIR WITH ARMREST PADDED HOCKER BÄNKE

Mehr

BÜROEINRICHTUNG. meine möbelmanufaktur. Möbel nach Maß von. Schränke Regale Rollcontainer Tische

BÜROEINRICHTUNG. meine möbelmanufaktur. Möbel nach Maß von. Schränke Regale Rollcontainer Tische BÜROEINRICHTUNG Möbel nach Maß von meine möbelmanufaktur Schränke Regale Rollcontainer Tische HÖHENVERSTELLBARE SCHREIBTISCHE Praktisch in jedem Büro! Die Bedürfnisse eines jeden einzelnen Mitarbeiters

Mehr

Schlafzimmer Göteborg Göteborg schlafzimmer Für einen entspannten Schlaf und eine behagliche Atmosphäre sind unsere Schlafzimmermöbel aus der Kollektion Göteborg wie geschaffen. Wir fertigen sie aus besonders

Mehr

Österreichs beliebtester Bürostuhl.

Österreichs beliebtester Bürostuhl. paro _ 2 Österreichs beliebtester Bürostuhl. Bereits mehr als 350.000 Menschen haben sich für paro entschieden, was ihn zum Bürostuhl Nr. 1 in Österreich macht. Die Bürostuhlfamilie paro_2 ist nun das

Mehr

Presseinformation. Schönes Neues von Ewald Schillig Das Polstermöbel-Unternehmen präsentiert auf der imm cologne neue Modelle und seine neue Marke

Presseinformation. Schönes Neues von Ewald Schillig Das Polstermöbel-Unternehmen präsentiert auf der imm cologne neue Modelle und seine neue Marke Presseinformation Schönes Neues von Ewald Schillig Das Polstermöbel-Unternehmen präsentiert auf der imm cologne neue Modelle und seine neue Marke Ewald Schillig ist ein mittelständisches, inhabergeführtes

Mehr

Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume

Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume Bürostühle Besucherstühle Arbeitsplatzgestaltung Empfangs- und Besprechungsräume Giroflex 353 Drehstuhl Netzrücken Ist smart, voller Schwung und einer für alle. Mit seinem attraktiven Äusseren begeistert

Mehr

HOME COLLECTION. Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.

HOME COLLECTION. Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex. gestalten.ch 08 / 2011 9 000 Ex. DE HOME COLLECTION Schweiz Stoll Giroflex AG Bahnhofstrasse 44 CH-5322 Koblenz Tel.: +41 (0) 56 267 91 11 Fax: +41 (0) 56 267 93 93 info@giroflex.ch Deutschland Giroflex

Mehr

STEH- UND TISCHLEUCHTEN

STEH- UND TISCHLEUCHTEN GRACE 212 STEH- UND TISCHLEUCHTEN LESEN UND ARBEITEN MIT DEM RICHTIGEN LICHT. Steh- und Tischleuchten von OLIGO zeichnen sich durch ihr vielfältiges Design und ihre technisch virtuose Funktionalität aus.

Mehr

PIURE variantenreiche Neuheiten auf der Möbelmesse in Köln

PIURE variantenreiche Neuheiten auf der Möbelmesse in Köln PIURE variantenreiche Neuheiten auf der Möbelmesse in Köln Auf der imm cologne 2014 überzeugt der deutsche Möbelhersteller PIURE erneut die Besucher mit finalisierten Messeneuheiten und Inspirationen zu

Mehr

lichts poesie des Neue leuchten, feinste technik

lichts poesie des Neue leuchten, feinste technik wohnen Dieser Chandelier (deutsch: Kronleuchter) von Zumtobel bietet je nach Blickwinkel eine andere Optik und setzt auch den großen Tisch von Ligne Roset in Szene. Die Lichtzapfen aus Kunststoff, verchromt

Mehr

SITZ VERSTELLUNG. Rücken- und Fußteil. Rücken- und Fußteil. Rücken und Fußteil. gemeinsam mit Akku / Motorisch: Motorisch: getrennt.

SITZ VERSTELLUNG. Rücken- und Fußteil. Rücken- und Fußteil. Rücken und Fußteil. gemeinsam mit Akku / Motorisch: Motorisch: getrennt. INNOVATION SITZ VERSTELLUNG KOPFTEIL VERSTELLUNG KOMFORT FUNKTIONEN Serienausstattung Sonderausstattung Sonderausstattung motorische Verstellung nur im Netzbetrieb Manuell: Rücken- und Fußteil getrennt

Mehr

Fotografie: HTH, Herford / Gestaltung: djstick, Köln www.venjakob-moebel.de 2013/2014. T 43 cm. T 43 cm. B 182 cm. T 43 cm. T 43 cm.

Fotografie: HTH, Herford / Gestaltung: djstick, Köln www.venjakob-moebel.de 2013/2014. T 43 cm. T 43 cm. B 182 cm. T 43 cm. T 43 cm. Alle Möbel lieferbar in: Korpus: 23- Lack sand matt 24-27- Fronten, Rückwände und Paneele: Auszug aus Typenplan (ca. Maße): Weitere Typen siehe Bildpreisliste Fotografie: HTH, Herford / Gestaltung: djstick,

Mehr

FALTBARES REGALSYSTEM REBAR WWW.JOVAL.DE

FALTBARES REGALSYSTEM REBAR WWW.JOVAL.DE FALTBARES REGALSYSTEM REBAR WWW.JOVAL.DE REBAR \ ist ein Regalsystem aus einzelnen Massivholzleisten aus nachhaltiger Forstwirtschaft (Eiche oder Nussbaum mit weiß oder schwarz lackierter Buche) \ ist

Mehr

shop-interior, möbel systeme

shop-interior, möbel systeme shop interior merchandising development shop planing modular shop systems shop displays shop-interior, möbel systeme Avantime ist das neue Raumausstellungskonzept: freier, artikulierter, interaktiver und

Mehr

Kö-Bogen die Freiheit in Beton zu gestalten

Kö-Bogen die Freiheit in Beton zu gestalten KÖ-BOGEN DÜSSELDORF Kö-Bogen die Freiheit in Beton zu gestalten Der New Yorker Architekt Daniel Libeskind liefert die Pläne für den Düsseldorfer Kö-Bogen. Kennzeichnend für seinen Entwurf ist die prägnante

Mehr

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl

OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Sanitär OPTIMA Bade- u. Duschwannen aus Stahl Der Wohlfühlfaktor im neuen Bad OPTIMA Entspannen im eigenen Badeparadies mit Wannen aus Stahlemail von OPTIMA Abschalten und dem Alltag entfliehen was ist

Mehr

Die Border-Kollektion. by DesleeClama

Die Border-Kollektion. by DesleeClama Die Border-Kollektion DesleeClama assistiert Ihnen bei der Verwirklichung Ihres größten Traums: der Kreation der schönsten und attraktivsten Matratze aller Zeiten. Aber wie das Sprichwort schon sagt: Perfektion

Mehr

www.gastro-moebel.ch

www.gastro-moebel.ch www.gastro-moebel.ch Einladende und robuste Gartenmöbel für den Gastronomie-, Hotel- und Objektbereich zu TOP-Preisen! Beispiele aus unserem grossen Angebot: Geflechtmöbel aus witterungsbeständigem, hochwertigem

Mehr

MAME METALLON. Special Collection

MAME METALLON. Special Collection MAME METALLON Special Collection MAME Glasdesign 2012 Leben Neue Glasdesigns neue Inspirationen für Räume mit dem gewissen Etwas Eine Tür ist eine Tür aber mit MAME Glasdesign ist sie noch viel mehr Licht,

Mehr

Kinderbett. macht möbel

Kinderbett. macht möbel macht möbel room 3 info@room3.ch www.room3.ch Kinderbett Das Kinderbett von room 3 ist sehr stabil und flexibel. Das Bett «wächst» mit (3 Liegehöhen) und eignet sich für Kinder bis 5 Jahre. Es passt perfekt

Mehr

Wohnen. lichte momente LEUCHTEN LICHTSYSTEME PLANUNG BERATUNG. ALTEWIEKRING 49 38102 BRAUNSCHWEIG tel 0531 / 707 62 10 fax 0531 / 707 62 11

Wohnen. lichte momente LEUCHTEN LICHTSYSTEME PLANUNG BERATUNG. ALTEWIEKRING 49 38102 BRAUNSCHWEIG tel 0531 / 707 62 10 fax 0531 / 707 62 11 Wohnen lichte momente LEUCHTEN LICHTSYSTEME PLANUNG BERATUNG ALTEWIEKRING 49 38102 BRAUNSCHWEIG tel 0531 / 707 62 10 fax 0531 / 707 62 11 Wohnen Tisch, Trio3, ChristineKröncke Sessel, 637 Utrecht Cassina,

Mehr

Einrichten einfach gemacht

Einrichten einfach gemacht 10 Einrichtungs-Tipps für besonders schöne Räume Einrichten einfach gemacht Geht es euch auch oft so? - Ihr wollt einen neuen Raum einrichten, wisst aber nicht wirklich wie ihr anfangen sollt und wie ihr

Mehr

Skulpturales Haus in Glas und Beton_30 Umbau im Tessin_62 Gartenmöbel_76 Schränke & Stauraummöbel_90 Portrait: Nicolas Le Moigne_100 CHF 9.

Skulpturales Haus in Glas und Beton_30 Umbau im Tessin_62 Gartenmöbel_76 Schränke & Stauraummöbel_90 Portrait: Nicolas Le Moigne_100 CHF 9. CHF 9.50 März/April 03/15 RAUM UND WOHNEN www.raum-und-wohnen.ch Skulpturales Haus in Glas und Beton_30 Umbau im Tessin_62 Gartenmöbel_76 Schränke & Stauraummöbel_90 Portrait: Nicolas Le Moigne_100 No.03

Mehr

Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt

Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt my home / tiles Raffi Tiles - die neue Fliesen Kollektion vereint Sinnlichkeit mit moderner Klarheit und bringt neues Sanitärprogramm auf den Markt Raffi for life Raffi ist eine internationale Lifestyle-Marke,

Mehr

SAM DINING CHAIR SAM. Dining chair PBC 02.47.--.-- Eetkamerstoel PBC 02.47.--.-- SAM. Stuhl PBC 02.47.--.-- 65 SAM. IDS oval 220 IDS oval 285 IDS 250

SAM DINING CHAIR SAM. Dining chair PBC 02.47.--.-- Eetkamerstoel PBC 02.47.--.-- SAM. Stuhl PBC 02.47.--.-- 65 SAM. IDS oval 220 IDS oval 285 IDS 250 DINING CHAIR With curved lines and classical buttoned back, the dining chair brings a touch of romance to luxuriant living. A stylish combination of modern chic, leather or fabric upholstery, and characteristic

Mehr

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch Swiss Innovations. Wo Innovation zur Tradition gehört: die Hawa AG. Seit bald 50 Jahren bewegen Schiebebeschläge von Hawa weltweit Türen, Wände, Fenster und Läden. Dies liegt auch daran, dass die Hawa

Mehr

Oberflächen, Farben, Materialien

Oberflächen, Farben, Materialien Oberflächen, Farben, Materialien Farben Materialien Die nachfolgend abgebildeten Farben für Oberflächen von Stahl, Holz oder Compact-Schichtstoff können vom Originalfarbton abweichen. Auch die von uns

Mehr

P A N PAN. Design by Kim Kim Design

P A N PAN. Design by Kim Kim Design P A N PAN P A N Design by Kim Kim Design ZEITGEMÄSSE HOLZ-SCHALENSTÜHLE IN PURISTISCHEM LOOK - DAS IST PAN. ZWEI SCHALENFORMEN, OPTIONALE ARMLEHNEN IN ZWEI AUSFÜHRUNGEN SOWIE VERSCHIEDENE POLSTER- UND

Mehr

Mit präsentiert Wiesner- Hager einen Reihenstuhl mit Gestellverkettung: Ebenso einfach wie intelligent. Ebenso unkompliziert wie rasch. Ebenso ästhetisch wie klar. Noch nie waren Auf- und Abbau einer Saalbestuhlung

Mehr

BÜRO. Möbel für Gastronomie, Hotellerie und Gewerbe 2015/16

BÜRO. Möbel für Gastronomie, Hotellerie und Gewerbe 2015/16 BÜRO Möbel für Gastronomie, Hotellerie und Gewerbe 2015/16 das unternehmen Lieber M24-Kunde, seit über 10 Jahren bieten wir Ihnen ein breites Produktportfolio an hochwertigen Möbeln für den Innenund Außenbereich

Mehr

Küchenausstattung. Ausstattung: Sahne, Zucker und Kaffee für 40 Kannen, Abmaße: 195mm (b) 360mm (t) 570mm (h) Peru

Küchenausstattung. Ausstattung: Sahne, Zucker und Kaffee für 40 Kannen, Abmaße: 195mm (b) 360mm (t) 570mm (h) Peru Küchenausstattung Ausstattung: Sahne, Zucker und Kaffee für 40 Kannen, 195mm (b) 360mm (t) 570mm (h) Peru Küchenausstattung Ausstattung: ohne Kaffee-Set 315mm (b) 403mm (t) 508mm (h) Brazil Küchenausstattung

Mehr

AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON LEIDENFROST LOFT

AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON LEIDENFROST LOFT AUSSERGEWÖHNLICHE POOLS VON 02 der Lebenstraum als Lebensraum. ihr haus ist nicht irgendein GEBÄUDE. ihr garten ist nicht irgendeine wiese. ihr pool ist nicht irgendein becken. loft AUSSERGEWÖHNLICHE

Mehr

Ausgabe 2010 Poker S hop. Professionelles Poker-Equipment

Ausgabe 2010 Poker S hop. Professionelles Poker-Equipment Ausgabe 2010 Poker S hop Professionelles Poker-Equipment Chipkoffer Chipkoffer Collection»Straight«Alles für das Poker-Vergnügen! Hier wird das Poker-Equipment sicher aufbewahrt und trans portiert. Robuster,

Mehr