Kopierrechte Werner Sellmer

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kopierrechte Werner Sellmer"

Transkript

1 Konzepte und Produkte der modernen Wundversorgung Grenzbetrachtungen Ich spreche heute nicht über: Wunden/ Wundheilung an sich Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 3 Cave! 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 2 Grenzbetrachtungen Ich spreche heute nicht über: Wunden/ Wundheilung an sich Alte aber immer noch nicht tote Zöpfe 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 4 September März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 5 Werner Sellmer 6 1

2 Grenzbetrachtungen Ich spreche stattdessen über: Wundnetze und Wundzentren 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 7 Grenzbetrachtungen Ich spreche über: Wundnetze und Wundzentren Diagnostik 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 10 Grenzbetrachtungen Ich spreche über: Wundnetze und Wundzentren Diagnostik Kausaltherapie 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 12 2

3 Grenzbetrachtungen Der Umfang der Versorgung Ich spreche über: Wundnetze und Wundzentren Diagnostik Kausaltherapie Geld Was ist Hilfsmittel was Verbandmittel/ Arzneimittel Was bezahlt die GKV noch? 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 13 Grenzbetrachtungen Ich spreche über: Wundnetze und Wundzentren Diagnostik Kausaltherapie Geld Wundauflagen 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 16 Grenzbetrachtungen Ich spreche über: Wundnetze und Wundzentren Diagnostik Kausaltherapie Geld Wundauflagen Echte oder scheinbare Innovationen 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 18 3

4 Wundheilung ist keine Erfindung der Menschheit Basics 1) Exsudation 2) Granulation 3) Epithelisierung Chronische Wunden sind auch keine Erfindung der Menschheit Chronische Wunden heilen spät oder nie, denn Sie sind Symptome von Grunderkrankungen oder sie haben andere Erhaltgründe Basiswissen Wunden ohne bestehende Erhaltgründe heilen im Normalfall innerhalb von Wochen narbig ab 20 In der Therapie chronischer Wunden zählt Diagnostik 23 4

5 Basiswissen und Ursachentherapie Basiswissen Basiswissen Manchmal stören auch Wundkeime März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 26 Pseudomonas, E.Coli, Acinethobacter, Staphylokokken 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 28 Was weiß man heute zu chronischen Wunden Damit kann es also keine eierlegende Wollmilchsau in der Behandlung chronischer Wunden geben! Ca. 10% aller Hard-To-Heal -Wunden sind in Wirklichkeit Hauttumore oder Exoten

6 Cave: TUMORE Ulcus cruris 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 31 Was weiß man heute zu chronischen Wunden Ca. 10% aller Hard-To-Heal -Wunden sind Hauttumore oder Exoten Fast alle Problemwunden können zur Ausheilung gebracht werden Wundheilung gelingt nur im Team Moderne Wundversorgung (phasengerechte feuchte Versorgung) heilt nicht sondern beschleunigt die Heilung 33 Sylt St. Georg (Hamburg) Falkenstein Ini Hannover Was weiß man heute zu chronischen Wunden Bad Griesbach Fotos M. Stücker Moderne Produkte sind häufig austauschbar Viel hilft nicht viel Der phasengerechte Einsatz ist entscheidend Hygieneaspekte gewinnen an Bedeutung Die Kosten für eine zeitgemäße Versorgung sind zu Beginn hoch und sinken später dramatisch ab 34 Was weiß man heute zu chronischen Wunden Salamitaktik beim Amputieren Plusminus Moderne Produkte sind fast alle austauschbar Viel hilft nicht viel Phasengerechter Einsatz ist entscheidend Hygieneaspekte gewinnen an Bedeutung Die Kosten für eine zeitgemäße Versorgung sind zu Beginn hoch und sinken später dramatisch ab Ohne Nachsorge und Rezidivprophylaxe ist die nächste Wunde vorprogrammiert

7 Herausforderung Die Auswahl von Wundauflagen und Methoden stellt in der Lokaltherapie eine große Herausforderung dar und macht oft Streit 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 39 Herausforderung 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg Aber es gibt sooo viele Produkte WANN nimmt man WAS? Manche arbeiten mit Page März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 42 7

8 Ich arbeite heute mal mit einer gelungenen Werbung Die 3 Hauptsäulen der Wundversorgung Debridement Infektmanagement Exsudatmanagement Kampf dem Auszug Flyer Fa. ConvaTec März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 44 Debridement Bremen im Mai 2015 ich Barbara Temme Biofilm Norbert Matscheko 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 47 8

9 Infektmanagement Kampf gegen die Exsudatmanagement Das Prinzip der (Semi-)Occlusion: Kampf dem Wasser Zeitgemässe Feuchtverbände unterstützen körpereigene Regenerationsund Reparaturprozesse Lassen sich schmerzfrei wechseln Kühlen die Wunde nicht aus Können je nach Produkt bis zu einer Woche (oder noch länger) auf der Wunde verbleiben nach Simon 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 54 9

10 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 56 Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 57 Ausnahme pavk Wenn Wunden nicht sauber sind Fotos: B.v.Hallern 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 58 Geht es chirurgisch 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 60 10

11 Biochirurgisch biochirurgisch 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 61 Mit Ultraschall Mit Ultraschall (Sonoca ) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 64 Der Einsatz von Ultraschall (Sonoca ) Oder Wasserstrahlen Fotos: Anke Bültemann 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 65 Werner Sellmer 66 11

12 Oder mit Duschfiltern Foto: C. Hampel-Kalthoff Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 69 Foto: C. Hampel-Kalthoff 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 68 unsaubere Wunden (trocken) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 70 Alternative: konservierte Hydrogele 12

13 Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 74 unsaubere Wunden (feucht) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 75 sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 13

14 Rezertifizierung St. Leon-Rot er re c ht e W er ne rs el lm Produkte und Konzepte Ko pi er Unbedingt vermeiden 84 Werner Sellmer 14

15 Hydrofaser Nur vertikale Exsudataufnahme Ansonsten ähnliche Eigenschaften wie Alginate Hydrofaserverbände 87 Werner Sellmer März 2016 Werner Sellmer, Hamburg Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 90 15

16 Moderne Wundantiseptika Wirkstoff(e) Octenidin 0,1% Phenoxyethanol 2% Handelsprodukte Octenisept -Lösung 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 91 Und neu 26 Jahre Octenisept 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 92 Octenisept Cave! Werner Sellmer März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 94 Fehlanwendung Octenisept Fehlanwendung Octenisept 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 96 16

17 Octenisept Moderne Wundantiseptika NICHT unter Druck in Wunden einbringen NICHT in Wunden belassen NICHT in der Bauchhöhle, am Trommelfell, in der Harnblase und am Knorpel anwenden Wirkstoff(e) Octenidin 0,1% Phenoxyethanol 2% Polihexanid 0,04% (Lavasept 0,2%) Handelsprodukte Octenisept -Lösung Polihexanid -Antiseptikum/ -Wundgel aus KH-herstellung Serasept -Lösung 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 97 Polihexanid Polihexanid 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 100 Polihexanid (Eigenherstellung) Polihexanid (Handelsprodukt) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

18 Infekttherapie PVP-Jod und PVP-Jod?? Wirkstoff(e) Handelsprodukte PVP-Jod 10% Betaisodona, Braunovidon -frage.net 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 103 PVP-Jod Schneller Wirkeintritt (max. 1 min.) Keine Lücken im Spektrum (auch Sporen!) Verträglichkeit schlecht (Schmerz, Farbe..) Allergiepotential Großer Eiweißfehler Kontraindikationen: Schilddrüsenüberfunktion, Schwangerschaft u. Stillzeit, Sgl. Bis 6 Monate 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 105 2) Wirkstoffhaltige Medizinprodukte: 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 104 PVP-Jod 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 106 Silber PHMB Sorbact 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 107 Silberprodukte 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

19 Wundauflagen mit PHMB 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 110 Cutimed Sorbact 19

20 Wenn die Wunde sauber und infektfrei ist Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 116 sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT Folienverbände Nur auf nicht nässende Wunden oder zum fixieren (Sekundärverband) Ideal kombinierbar mit Alginat/ Hydrofaser und Hydrogel Steril/ unsteril beachten!! Achtung: zum Entfernen überdehnen 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

21 Neu: Silikonfolie steril Folienverbände Schmerzarm entfernen 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 123 Rollenfilm Zum Schutz und zur Reparatur von Primärverbänden Als Duschpflaster 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 124 Weit über 10 Rollenfilme im Markt! 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

22 Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 127 Hydrokolloidverbände Nach 30 Jahren im Rentenalter Nur für saubere schwachexsudierende Wunden Immer noch erklärungsbedürftig Geringe Dampfdurchlässigkeit 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 128 Thin, lite, transparent, film, dünn 22

23 Erschöpfte Hydrokolloidverbände Verbandwechsel bei reinen Hydrokolloidverbänden (Optik, Geruch ) Heilungsdauer: 3 Tage = 1 Verband Neue Indikationen: Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

24 Hydrokolloidähnliche Ähnliche Eigenschaften wie Hydrokolloide Keine Auflösung der Matrix Längere Standzeit Schonendere Entfernbarkeit Produkte: Cutinova Hydro, Tegaderm absorbent, DracoHydro Ultra, Cutimed Hydrocontrol 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 140 Tegaderm absorbent Nur auf wenig nässende oberflächliche Wunden aufbringen Durchsichtig = kein Wechsel bei Visiten Standzeit ohne Begrenzung 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 141 Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT Tegaderm absorbent 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 142 PU-Schäume Nur für nässende oberflächliche Wunden Reinigen nicht! Standzeit bis zu 7 Tage Achtung: dick und dünn, klebend oder nicht kleben 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

25 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 148 SONDERFALL: Cavity -Schaum als Wundfüller bei sauberen Wunden 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

26 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 151 Wunde Exsudat Infekt Produkt unsauber trocken Nein Hydrogel (Folie) unsauber feucht Nein Alginat/ Hydrofaser (Folie) egal Meist feucht Ja Octenisept/ Polihexanid/ Silber/ Sorbact sauber kein Nein Folie/ dünne Hydrokolloide sauber wenig/ mäßig Überblick über den Einsatz von Wundauflagen Nein Hydrokolloide/ Hydrokolloidähnliche/ dünne Schäume sauber viel Nein dicke Schäume sauber Sehr viel Nein Superabsorber/ NPWT Superabsorber Nur auf stark nässende oberflächliche Wunden aufbringen Standzeit bis zu 3-7 Tage Achtung: nicht ausreichende Wundnässe kann zu verkleben und Schmerz führen! 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

27 Alle außen 10 X 10 aber innen?? 10X10 10X10 10X10 9X9 9X9 7X8 7X8 8X8 8X8 6X7 7X8 7X8 7,5X7,5 6X6 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg NPWT ( VAC ) Wunde wird mit Schaum/ Gaze ausgefüllt und abgeklebt Mit einer Pumpe wird abgesaugt Verbandwechsel alle 3 bis 4 Tage Inzwischen ca. 10 Anbieter Ambulant derzeit nur als Einzelfallentscheidung möglich 27

28 Moderne Wundversorgung Was bleibt noch? 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 165 Fettgitter für den täglichen Wechsel geeignet Moderne Wundversorgung Was bleibt noch? Moderne Distanzgitter NPWT Foto A. Meemken = V.A.C 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 166 moderne Gitter dürfen länger 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

29 Silikongitter dürfen am längsten Innovativ?? Wirkstoffgitter ( Proteasenfänger ) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 170 Innovativ?? Wirkstoffgitter ( Honig ) Sind am kommen: Wirkstoffgitter ( Antiseptik ) 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 172 Moderne Wundversorgung Was bleibt noch: Aktivkohleverbände Moderne Distanzgitter Aktivkohleverbände 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

30 Aktivkohle-Silber-Verbände 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 178 Moderne Wundversorgung Was bleibt noch? Hautschutz Moderne Distanzgitter Aktivkohleverbände Hautschutzprodukte 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

31 Zusammenfassung Dann macht Wundversorgung Spaß! Werner Sellmer Zusammenfassung Bei der Auswahl von Wundauflagen ist ein gutes Konzept sinnvoll und nötig (Gesichter?) Reinigung, Infektbekämpfung, Exsudatmanagement sind die Hauptherausforderungen Diagnostik und Kausaltherapie bleiben unverändert wichtig! In der Auswahl von Wundauflagen spielen auch Wirtschaftlichkeit, Tragekomfort und lebensqualität eine Rolle. Berater haben eine verantwortungsvolle Rolle 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg

Kopierrechte Werner Sellmer

Kopierrechte Werner Sellmer Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de Innovationen in der Wundversorgung 16. März 2016 Werner Sellmer, Hamburg 1 und ihre kritische Bewertung

Mehr

Das offene Bein. Wundbehandlung. Seite 1. Hinsehen, Interpretieren, Denken. Ulcus cruris. Feuchte Wundbehandlung. 1963: Occlusion

Das offene Bein. Wundbehandlung. Seite 1. Hinsehen, Interpretieren, Denken. Ulcus cruris. Feuchte Wundbehandlung. 1963: Occlusion - Das offene Bein Wundbehandlung Dr. med. Susanne Kanya Ärztin für Allgemeinmedizin Ärztin für Chirurgie - Krefeld - Man nehme. Ulcus cruris Hinsehen, Interpretieren, Denken Nicht auf Wundauflage fixieren

Mehr

Information Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden

Information Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden Information Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden WZ-IN-001a Version 01 10.04.2014 Aktualisierung: 09.04.2016 Ziele: Rationaler Einsatz zugelassener Arzneimittel und Medizinprodukte (Verbandstoffe)

Mehr

Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de

Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de Moderne Wundtherapie um jeden Preis? der Spagat zwischen Kosten und Versorgungsqualität t 15. Oktober

Mehr

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Materialkunde Abteilung Chirurgische Wundberatung Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Wichtigste Aufgabe Wundauflage idealfeuchtes warmes Mikroklima Wundoberfläche Übersicht Wundgazen Hydrofaser, Alginate Kompressen,

Mehr

Rationaler Einsatz zugelassener Arzneimittel und Medizinprodukte (Verbandstoffe) zur lokalen

Rationaler Einsatz zugelassener Arzneimittel und Medizinprodukte (Verbandstoffe) zur lokalen Information: Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden WZ-IN-001a Version 02 09.12.2014 Aktualisierung: 08.12.2016 Ziele Rationaler Einsatz zugelassener Arzneimittel und Medizinprodukte (Verbandstoffe)

Mehr

Produktanwendungsstandard: Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden

Produktanwendungsstandard: Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden Produktanwendungsstandard: Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden WZ-PS-007 V01 Zeitgemäße Produkte zur Keimreduktion in Wunden gültig bis: 08.12.2016 Seite 1 von 5 Ziele Rationaler Einsatz zugelassener

Mehr

Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl

Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl Anhang zur Anlage 8 Arznei- und Verbandmittel Produktübersicht zur wirtschaftlichen Verbandmittelauswahl Sehr geehrte Damen und Herren Doktoren, seitdem die Lokalbehandlung bei (chronischen) Wunden vor

Mehr

Kopierrechte Werner Sellmer

Kopierrechte Werner Sellmer Aspekte der Wirtschaftlichkeit und Finanzierung der modernen Wundversorgung Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de CAVE!!! 1 Nach diversen Schätzungen

Mehr

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1

Schont ihr Budget! Wundversorgung. Intelligente. Wundversorgung 1 Schont ihr Budget! Wundversorgung Intelligente Wundversorgung 1 2 Schaumstoffwundauflage Ferse 5 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv) 10 x 10 cm, 10 Stück Schaumstoffwundauflage (nicht adhäsiv)

Mehr

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden

Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden Prontosan Wundspray Prontosan acute Wundgel schnelle Hilfe bei akuten Wunden reinigt und schützt vor möglichen Infektionen sicher und einfach in der Anwendung löst schmerzfrei Verschmutzungen wissenschaftlich

Mehr

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen

Schließt Exsudat ganz sicher ein. 3M Tegaderm Superabsorber. 3M Medica. Haut schützen Wundheilung unterstützen 3M Medica Haut schützen Wundheilung unterstützen Schließt Exsudat ganz sicher ein 3M Tegaderm Superabsorber Entwickelt für die effiziente Versorgung sehr stark exsudierender Wunden absorbiert und bindet

Mehr

Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen

Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen Schaumstoffe was - wann - wofür Praxiswissen Bernkastel-Kues 1.4.2014 10. Moselländisches Wundsymposium Ulla Decker Diabetesberaterin DDG, Pflegetherapeutin Wunde ICW Hydropolymere Schaumstoffe Bestandteile

Mehr

Wundtherapie 2015 der Spagat zwischen modernen Produkten und Regressangst

Wundtherapie 2015 der Spagat zwischen modernen Produkten und Regressangst Wundtherapie 2015 der Spagat zwischen modernen Produkten und Regressangst Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Wundzentrum Hamburg e.v. www.werner-sellmer.de t 29. Januar 2015 Werner Sellmer,

Mehr

Wundtherapie. Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln

Wundtherapie. Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln Wundtherapie Wunden professionell beurteilen und erfolgreich behandeln Bearbeitet von Petra Busch, Peter Dahl, Manuel Heintz, Chiara Dold, Gregor Voggenreiter 1. Auflage 2009. Buch. 224 S. Hardcover ISBN

Mehr

In & Out Regressgefahr -/prophylaxe bei der Behandlung schlecht heilender Wunden

In & Out Regressgefahr -/prophylaxe bei der Behandlung schlecht heilender Wunden In & Out Regressgefahr -/prophylaxe bei der Behandlung schlecht heilender Wunden Saarbrücken Asklepios Westklinikum Rissen UKE Was können wir uns in der Medizin noch leisten? Phys. Therapie Wundauflagen

Mehr

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut.

Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Medizinischer Kastanienhonig... schmeckt auch Wunden gut. Entzündungshemmend Abschwellend Granulationsfördernd Antiseptisch Medizinischer Honig Honig enthält einen hohen Zuckeranteil (min. 80%) und hat

Mehr

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen

decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen decutastar Wundversorgung in allen Wundphasen Vorwort Die Produkte der ADL GmbH sind auf die Versorgung chronischer Wunden, Unterstützung in der Schmerztherapie und die Entlastung des Pflegemittelsektors

Mehr

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung im stationärem Bereich Dr. med. Matthias Schilling Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin 54516 Wittlich Diabetesschwerpunktpraxis

Mehr

11. Februar 2014 Werner Sellmer, Hamburg Februar 2014 Werner Sellmer, Hamburg 4

11. Februar 2014 Werner Sellmer, Hamburg Februar 2014 Werner Sellmer, Hamburg 4 Herausforderung Wundtherapie 2014 der Spagat zwischen modernen Produkten und Regressangst Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Zentralapotheke der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH Chronische

Mehr

Wundversorgung / Wundverbände Wundspülung und Wundantiseptika. Johannes Timmer Intensivfachpfleger Praxisanleiter zert. Wundmanager Oktober 2013

Wundversorgung / Wundverbände Wundspülung und Wundantiseptika. Johannes Timmer Intensivfachpfleger Praxisanleiter zert. Wundmanager Oktober 2013 Wundversorgung / Wundverbände Wundspülung und Wundantiseptika Johannes Timmer Intensivfachpfleger Praxisanleiter zert. Wundmanager Oktober 2013 Wundspülung= Reinigung einer Wunde mittels einer Spüllösung

Mehr

3M Medizin. Haut schützen Wundheilung Unterstützen. Verordnungsfähige

3M Medizin. Haut schützen Wundheilung Unterstützen. Verordnungsfähige 3M Medizin Haut schützen Wundheilung Unterstützen Verordnungsfähige Produkte 2014 Moderne Wundversorgung Die Produkte der 3M zur Wundversorgung verbinden innovative Ideen mit fortschrittlicher Klebetechnologie.

Mehr

Lokalbehandlung von Ulcera

Lokalbehandlung von Ulcera ...von Fall zu Fall... Venalpina 2010 Pontresina Maria Signer Wundexpertin SAfW Venenklinik Bellevue 29.Januar 2010 Die stete Vergrösserung der Palette an Wundheilungsprodukten macht die Wundbehandlung

Mehr

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage?

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Phasengerechte Wundbehandlung und Hautpflege Do's and don't's aus der Sicht eines Wundexperten 29. September 2010 Stefan Baum, Wundexperte LUKS Tagung: Dekubitus es

Mehr

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum

Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Verbandmöglichkeiten bei MRE im Rems-Murr-Klinikum Was sind MRE / Problemkeime Was sind MRE, wie heißen Sie, und wo sind Sie lokalisiert? Multiresistente Erreger (MRE) sind Bakterien, die durch ihre Antibiotika-

Mehr

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012 1 Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 12 2 Gliederung Allgemeines 3 Ziel der Anwendungsbeobachtung 3 Durchführung der Anwendungsbeobachtung

Mehr

Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung. Denis Pisac, Innsbruck

Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung. Denis Pisac, Innsbruck Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt Möglichkeiten der palliativen Wundversorgung Denis Pisac, Innsbruck Zielsetzung Schmerzreduktion Linderung der vorhandenen Symptome Optimierung der gewählten Therapie

Mehr

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive. 3M Medizin

Schaumverbänden. 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive. 3M Medizin 3M Medizin Haut schützen Wundheilung unterstützen Ihr Star unter den Schaumverbänden 3M Tegaderm Foam 3M Tegaderm Foam Adhesive hohe und schnelle Absorption sichere und passgenaue Applikation weich und

Mehr

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber

Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren. Praktische Tipps zur Versorgung. Veronika Gerber Wundversorgung bei exulcerierenden Tumoren Praktische Tipps zur Versorgung Zielsetzung bei exulcerierendentumoren Bestmögliche Lebensqualität Größtmögliche Bewegungsfreiheit Soziale Integration Symptomkontrolle:

Mehr

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE)

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) 1 Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) Disclosure: Meeting Universitätsklinikum Regensburg 18. und 19.11.2011 Das o.g. Meeting erfolgte unter finanzieller Unterstützung

Mehr

TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Wunden

TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Wunden *Ein Behandlungskonzept begleitet von smith&nephew TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Wunden Das TIME-Konzept Tissue (T) Infection (I) Moisture (M) Edge (E) Entfernung von Nekrosen und Wundbelägen

Mehr

Produktübersicht Moderne Wundversorgung

Produktübersicht Moderne Wundversorgung Produktübersicht Moderne Wundversorgung LEGENDE Wundart oberflächliche Wunde tiefe Wunde Wundstadium nekrotische Wunde fibrinös / belegte Wunde granulierende Wunde epithelisierende Wunde Exsudationsmenge

Mehr

Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick

Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick Die zeitgemäße Wundversorgung im Überblick Martin Wittmann Staatl. gepr. Sozialversicherungsfachangestellter Staatl. gepr. Gesundheits- und Krankenpfleger Fachlehrkraft für Pflegeberufe Zertifizierter

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG

MODERNE WUNDVERSORGUNG MODERNE WUNDVERSORGUNG KURZPORTRAIT DIE WEITA AG STELLT SICH VOR Seit über 30 Jahren im Markt, entwickelte sich das Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren zu einem wichtigen Lösungsanbieter für die

Mehr

Produktübersicht Moderne Wundversorgung

Produktübersicht Moderne Wundversorgung Produktübersicht Moderne Wundversorgung LEGENDE Wundart Wundstadium oberflächliche Wunde tiefe Wunde nekrotische Wunde fibrinös / belegte Wunde granulierende Wunde epithelisierende Wunde Hersteller: TRIGOcare

Mehr

Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* )

Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* ) Behandlungsstandard chronischer und sekundär heilende Wunden Arterielles Ulcus / Diabetischer Fuß* ) Ursache, Therapie cave 1. Reinigungsphase (körpereigenes Debridement) Wundödem, Exsudat durch Einwanderung

Mehr

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag

Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag Wundbehandlung in Wort und Bild 11. Luzerner Wundtag 15. Juni 2016 Erster Hospitalisationstag URSACHE? URSACHE? 2 URSACHE? 1. Dekubitus 2. Herpes zoster 3. Intertrigo aufgrund Inkontinenz 4. Allergische

Mehr

Produktinformation Bestellfax (0511)

Produktinformation Bestellfax (0511) octenilin Wundspüllösung Zur schnellen, effektiven und sanften Wundreinigung. Produktbeschreibung: octenilin Wundspüllösung reinigt Wunden schnell und effektiv. Wundbelag und Biofilm werden entfernt und

Mehr

ÖÄK Zertifikat Ärztliche Wundbehandlung

ÖÄK Zertifikat Ärztliche Wundbehandlung ÖÄK Zertifikat Ärztliche Wundbehandlung 1. Ziel Der Rolle des Arztes / der Ärztin in der Allgemeinpraxis kommt in der Wundbehandlung eine zunehmende Bedeutung zu. Bei der Erstellung eines Wundtherapiekonzeptes

Mehr

Workshop Débridement

Workshop Débridement Workshop Débridement Begriffserklärung (entnommen aus Wund Management Sonderheft 3/2014 S.4) Entfernung von: Nekrose Schorf Geschädigtem Gewebe Krusten Hyperkeratose Detritus 2 Verringern von: Geruch Flüssigkeitsüberschuss

Mehr

WZ WundZentren AKADEMIE. Fortbildungsprogramm 2017

WZ WundZentren AKADEMIE. Fortbildungsprogramm 2017 WZ WundZentren AKADEMIE Fortbildungsprogramm 2017 WZ WundZentren Aktuell gibt es 11 WZ WundZentren in Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Unser Ziel Flächendeckend in Deutschland: Strukturierte

Mehr

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE)

Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) 1 Netzwerk Wundmanagement Deutschland Österreich Schweiz Osteuropa (DACHEE) Meeting Universitätsklinikum Regensburg 18. und 19.11.2011 Disclosure: Das o.g. Meeting erfolgte unter finanzieller Unterstützung

Mehr

NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung ALBKLINIK MÜNSINGEN

NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung ALBKLINIK MÜNSINGEN NPWT Möglichkeiten und Grenzen in der stationären und ambulanten Versorgung Reutlinger Wundkongress 05.07.2014 Agenda Geschichte der NPWT Wirkungsweise Firmen, die diese Therapie in Deutschland anbieten

Mehr

Palliative Wundversorgung

Palliative Wundversorgung Palliative Wundversorgung Sabrina Gaiser-Franzosi Geschäftsführerin Wundmitte GmbH, Wundexpertin ICW e.v., zertifizierte Ernährungsberaterin, Krankenschwester,Medizinprodukteberaterin, Gerichtlich bestellte

Mehr

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung

Gemeinsam besser. Unser Team für stark exsudierende Wunden. Lohmann & Rauscher. Vliwasorb. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Gemeinsam besser. Debrisoft zur Wundbettvorbereitung Vliwasorb superabsorbierender Wundverband Suprasorb Calciumalginat-Verband Suprasorb + Ag antimikrobieller Calciumalginat-Verband Vliwasorb adhesive

Mehr

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden Veronika Gerber Was ist Lebensqualität? Sich wohlfühlen, schmerzfrei sein Mit sich selbst im Reinen sein Mit dem Umfeld im Reinen sein Soziale Gefüge

Mehr

Wundheilung nach Maß. Inhalte. Inhalte. Lokale Behandlung chronischer Wunden

Wundheilung nach Maß. Inhalte. Inhalte. Lokale Behandlung chronischer Wunden Wundheilung nach Maß Lokale Behandlung chronischer Wunden Quelle: ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände Inhalte n Ulcus cruris venosum (Ursachen & Behandlung) n Diabetischer Fuß (Ursachen

Mehr

Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden

Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden Der Superabsorber mit vielen Vorteilen sehr hohe Aufnahme- und Bindungskapazität reduziert Verbandwechsel verringert Kosten fördert die

Mehr

Moderne Wundverbände Eine Preisinformation der AOK Niedersachsen

Moderne Wundverbände Eine Preisinformation der AOK Niedersachsen Moderne Wundverbände Eine Preisinformation der AOK Niedersachsen Die Wundversorgung ist ein wichtiger Bestandteil der ärztlichen Therapie. Insbesondere moderne Wundverbände führen mitunter jedoch zu kostenintensiven

Mehr

Antikoagulation =schlechte Wundheilung? Kurze Theorie über Blutverdünner Materialen und Methoden

Antikoagulation =schlechte Wundheilung? Kurze Theorie über Blutverdünner Materialen und Methoden Antikoagulation =schlechte Wundheilung? Kurze Theorie über Blutverdünner Materialen und Methoden Antikoagulation =schlechte Wundheilung? Was ist Antikoagulation? Als Antikoagulation bezeichnet man die

Mehr

Patientenindividualisierte Wundversorgung

Patientenindividualisierte Wundversorgung Dr. Torsten Hoppe-Tichy Apotheke Universitätsklinikum Heidelberg Vorlesung Klinische Pharmazie Patientenindividualisierte Wundversorgung Agenda Vermeidungsstrategien, Prophylaxe Wundarten Wundheilung:

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG INFORMATIONEN UND PREISLISTEN JUNI 2016

MODERNE WUNDVERSORGUNG INFORMATIONEN UND PREISLISTEN JUNI 2016 MODERNE WUNDVERSORGUNG INFORMATIONEN UND PREISLISTEN JUNI 2016 INHALT IMPRESSUM 1. Fakten rund um die Wundversorgung... 3 Herausgeber Arbeitsgruppe Zielvereinbarung Rheinland-Pfalz: KV RLP Kassenärztliche

Mehr

MODERNE WUNDVERSORGUNG

MODERNE WUNDVERSORGUNG MODERNE WUNDVERSORGUNG KURZPORTRAIT DIE WEITA AG STELLT SICH VOR Seit über 30 Jahren im Markt, entwickelte sich das Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren zu einem wichtigen Lösungsanbieter für die

Mehr

Wunden und ihre Heilung Teil 1

Wunden und ihre Heilung Teil 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Einleitung... 1 Wunden und ihre Heilung Teil 1 1 Wundarten... 11 1.1 Traumatische Wunden... 14 1.1.1 Mechanische Verletzungen... 14 1.1.2 ermische Verletzungen... 16 1.1.3

Mehr

Verfahrensstandard: Standardvorgehensweisen. Wundreinigung. Definitionen. Ziele. Bedeutung der Wundreinigung. Grundsätzliches

Verfahrensstandard: Standardvorgehensweisen. Wundreinigung. Definitionen. Ziele. Bedeutung der Wundreinigung. Grundsätzliches Verfahrensstandard: Standardvorgehensweisen zur Wundreinigung WZ-VS-001 Version 03 Stand: 09.10.2014 Aktualisierung: 08.10.2016 Definitionen Wundreinigung (lt. S3-Leitlinie Lokaltherapie chronischer Wunden

Mehr

Wundversorgung. 15. Treffen Hausärztliche Qualitätszirkel. Hausarztzentrierte Versorgung in Baden-Württemberg. Datengrundlage: Quartal II / 2011

Wundversorgung. 15. Treffen Hausärztliche Qualitätszirkel. Hausarztzentrierte Versorgung in Baden-Württemberg. Datengrundlage: Quartal II / 2011 Wundversorgung 15. Treffen Hausärztliche Qualitätszirkel Hausarztzentrierte Versorgung in Baden-Württemberg Datengrundlage: Quartal II / 2011 AQUA-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung

Mehr

Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW

Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW Wundmanagement Pflaster drauf und fertig? Tina Väth Pflegetherapeut Wunde ICW Was ist Wundmanagement? 28.04.2016 Wundmanagement - Tina Väth - Pflegetherapeut Wunde ICW 2 Wundmanagement Phasengerechte Wundversorgung

Mehr

AOK-Verlag GmbH. »11.1 Infektionsprävention bei der Versorgung (chronischer) Wunden. Hinweis:

AOK-Verlag GmbH. »11.1 Infektionsprävention bei der Versorgung (chronischer) Wunden. Hinweis: Hinweis: HYGIENEMANAGEMENT IM AMBULANTEN PFLEGEDIENST 11. Prävention nosokomiale Infektionen Aus 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG, 2000) wird folgende Definition abgeleitet: Eine nosokomiale Infektion ist

Mehr

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht

Basiswissen Wundmanagement. Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Modul 1: Phasen der Wundheilung, Therapien, Produktübersicht Thomas Grafenkamp & Martina Hüppler Leistungsspektrum der Wundmanager Beratung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Fragen der Behandlung

Mehr

Modernes Wundmanagement

Modernes Wundmanagement Modernes Wundmanagement Grundsätze, Wundauflagen und Lokaltherapeutika Dr. Wiltrud Probst, Apotheke Kliniken Landkreis Heidenheim Berlin 19. November 2014 Wund-Management 5 Schlüssel zum modernen Wund-Management

Mehr

Wundversorgung eine Never Endingstory

Wundversorgung eine Never Endingstory Wundversorgung eine Never Endingstory Von der Ursache bis zur Hightech Versorgung heinz mayrhofer dipl gesundheits und krankenpfleger Kausale Therapie anstatt Wundkosmetik (Prof. Dr. Auböck) WARUM??? Endstromgebiet

Mehr

Gesundheitsökonomische Aspekte der Wundbehandlung aus ärztlicher Sicht

Gesundheitsökonomische Aspekte der Wundbehandlung aus ärztlicher Sicht Gesundheitsökonomische Aspekte der Wundbehandlung aus ärztlicher Sicht Prof. Dr. Stephan Grabbe Universitätsmedizin Mainz für das Die Zeit heilt alle Wunden Voltaire (1694-1778) Darauf sollten wir uns

Mehr

Chronische Wunden und Bakterien

Chronische Wunden und Bakterien Chronische Wunden und Bakterien - Diagnostik und Therapie - Ist der WAR Score ein hilfreiches Instrument? Prof. Dr. med. Joachim Dissemond Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Universitätsklinikum

Mehr

Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten

Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten Die infizierte Wunde Wir lehren Bakterien das Fürchten Die Wunde als Membran Ursache Ernährung Psyche Schmerzen Kompression Revaskulierung Druck Rauchen Alkohol Compliance Aufklärung Grunderkrankungen

Mehr

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Katharina Schories-Miller Marcel Faißt Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen Sichere Umsetzung des Expertenstandards in die Pflegepraxis Wundversorgung 2 2.4.6 Rezidive Die Häufigkeit des

Mehr

4. Modul. Exsudatmanagement und Verbandstofflehre

4. Modul. Exsudatmanagement und Verbandstofflehre 4. Modul Exsudatmanagement und Verbandstofflehre Moderne Wundverbände Wenn alle schon jetzt vorhandenen Kenntnisse und Erfahrungen in der Prophylaxe und Therapie von chronischen Wunden konsequent und überall

Mehr

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe

Wie heilt eine Wunde? 05 / Erste Hilfe Wie heilt eine Wunde? Definition der Wunde Eine Wunde ist eine Durchtrennung von Körpergewebe, mit oder ohne Substanzverlust Meist dringt eine Verletzung in den Kapillarbereich vor, d. h., es kommt zu

Mehr

Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV

Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV Überblick moderner Wundauflagen mit Anwendungsbeispielen Gunther Gebauer Wundexperte ICW e.v. / TÜV Fachleitung der Wundkurse ICW e.v. TÜV am Bildungszentrum St. Johannisstift Unangemessene lokale Wundversorgung

Mehr

Wundmanagement in der hausärztlichen Praxis Apotheker Klaus Hollmann

Wundmanagement in der hausärztlichen Praxis Apotheker Klaus Hollmann Wundmanagement in der hausärztlichen Praxis Apotheker Klaus Hollmann Akute Wunden heilen in der Regel von alleine, ohne dass eine besondere Versorgung, oder eine andere therapeutische Maßnahme notwendig

Mehr

Die Kostensituation der Wundtherapie 2014

Die Kostensituation der Wundtherapie 2014 Einladung zu einem Blick über den Zaun des Gesundheitswesens Die Kostensituation der Wundtherapie 2014 Werner Sellmer Fachapotheker für klinische Pharmazie Vorstand Wundzentrum Hamburg e.v. Inhalte Das

Mehr

TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Wunden

TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Wunden *Ein Behandlungskonzept begleitet von smith&nephew TIME Leitfaden zur Versorgung chronischer Das TIME-Konzept Tissue (T) Infection (I) Moisture (M) Edge (E) Entfernung von Nekrosen und Wundbelägen Infektionsbehandlung

Mehr

Übersicht MRSA- Sanierungsprodukte

Übersicht MRSA- Sanierungsprodukte Übersicht MRSA- Sanierungsprodukte Sigrid Thieme-Ruffing, IMMH Homburg Homburg 01. Oktober 2014 Gemäß den Regelungen der Arzneimittel-Richtlinie zu OTC-Arzneimitteln und Medizinprodukten sind derzeit keine

Mehr

Werner Sellmer, Fachapotheker für klinische Pharmazie Wilstedter Weg 22a, 22851 Norderstedt

Werner Sellmer, Fachapotheker für klinische Pharmazie Wilstedter Weg 22a, 22851 Norderstedt Preisinformationen zu Produkten der modernen Wundversorgung Wichtige Vorbemerkung: Die Preise basieren auf der Lauer-Taxe (Apotheke) zum angezeigten Stichtag. Sanitätshauspreise können abweichen! Die Preise

Mehr

Wissen Wunde 2017 Fortbildungsreihe Wundzentrum Hamburg e.v.

Wissen Wunde 2017 Fortbildungsreihe Wundzentrum Hamburg e.v. Zielgruppe: Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, AltenpflegerInnen, Ärztinnen/Ärzte, ArzthelferInnen, Podologen sowie weitere interessierte Kolleginnen und Kollegen, die Mitglied im Wundzentrum Hamburg

Mehr

Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar

Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar Wundexperte ICW/TÜV Basisseminar Ziele / Inhalt Das Basisseminar befähigt zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen.

Mehr

Workshop Wundversorgung der Wunde angepasst. SVA St.Gallen / Appenzell

Workshop Wundversorgung der Wunde angepasst. SVA St.Gallen / Appenzell Workshop Wundversorgung der Wunde angepasst SVA St.Gallen / Appenzell Herzlich Willkommen Für Sie schult heute Sarah Schäpper Dipl. Pflegefachfrau HF Wundexpertin SAfW i.a. sarah.schaepper@hartmann.info

Mehr

Wundversorgung. Wundfüller. - Alginate -

Wundversorgung. Wundfüller. - Alginate - ------------------------------------------------------------------------------------------------------++++++-----------Wundversorgung Wundversorgung Wundfüller - Alginate - Tegaderm Alginate Tegaderm Alginate

Mehr

100 Fragen zur Wundbehandlung

100 Fragen zur Wundbehandlung P F L E G E L E I C H T Susanne Danzer Bernd Assenheimer 100 Fragen zur Wundbehandlung 2., aktualisierte Auflage BRIGITTE KUNZ VERLAG Inhalt Vorwort... 9 1 Chronische Wunden... 10 1. Frage: Welche Faktoren

Mehr

3 Hydroaktive Wundauflagen

3 Hydroaktive Wundauflagen Hydroaktive Wundauflagen.1 Alginate Beschreibung Der Rohstoff, aus dem Alginate gewonnen werden, sind Seealgen. Zur Herstellung von Alginat-Wundauflagen benutzt man vorwiegend Calciumalginatfasern, die

Mehr

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+

anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung LaVaniD LaVaniD Lösungen LaVaniD 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ anwendungsbeispiele zur modernen WunDVerSorgung Lösungen 1/2 Wundspüllösungen Wundgel Wundgel V+ applikationsmöglichkeiten entnahme per Schraubverschluss und benetzen einer sterilen Kompresse zur Wundreinigung

Mehr

Askina Schaumstoffauflagen

Askina Schaumstoffauflagen Askina Schaumstoffauflagen die Schlüssel für ein sicheres Exsudatmanagement n exzellentes Exsudatmanagement in allen Phasen n verklebt nicht mit der Wundoberfläche n einfach und sicher zu applizieren n

Mehr

Befragung durch den Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen

Befragung durch den Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen Bundesfachverband Medizinprodukte Industrie e.v. Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen c/o BMG Am Probsthof 78 a Wiesbaden, den 20. Juni 2000 53121 Bonn Befragung durch den

Mehr

Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE

Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE Shapes von Produktübersicht Art-Nr Bezeichnung Größe Wundkissen Verpackung PZN 3709 Sacral 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671891 1709 Sacral Silver 18 x 20 cm 11 x 12 cm 2 x 10 St./VE 2671885 8086

Mehr

Moderne Wundverbände Preisinformationsliste

Moderne Wundverbände Preisinformationsliste Moderne Wundverbände Preisinformationsliste AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Die Gesundheitskasse 1 Moderne Wundverbände Preisinformationsliste Die vorliegende Preisinformationsliste der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Mehr

09.09.2015. Wundbehandlungsmittel. Dr. Heinz Dieter Hoppe. Inhalt

09.09.2015. Wundbehandlungsmittel. Dr. Heinz Dieter Hoppe. Inhalt Wundbehandlungsmittel Dr. Heinz Dieter Hoppe Inhalt Exsudationsphase - Reinigungsphase Debridement - Wundreinigung Wundspülung Wundbehandlungsmittel Granulationsphase Epithelisierungsphase Infektion 2

Mehr

Pflege von Menschen mit chronischen Wunden

Pflege von Menschen mit chronischen Wunden Cercle de qualité Hygiène des mains Gestion des plaies Mercredi 14 Mars 2012 von Menschen mit chronischen Wunden Expertenstandard von Menschen mit chronischen Wunden Carsten Hampel-Kalthoff Krankenpfleger,

Mehr

Die zeitgemäße Versorgung chronischer Wunden

Die zeitgemäße Versorgung chronischer Wunden Seminar-/Fortbildungsbegleitende Informationen 2013 Die zeitgemäße Versorgung chronischer Wunden Werner Sellmer Fachapotheker für Klinische Pharmazie Wilstedter Weg 22a 22851 Norderstedt Telefon: 0171-5618984

Mehr

Substanzdefekt der Haut, tiefer als zur papillären Dermis reichend. heilt mit Narbe ab

Substanzdefekt der Haut, tiefer als zur papillären Dermis reichend. heilt mit Narbe ab Workshop Wundmanagement für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer DGKS Barbara Wiesinger, ZWM Klinikum Wels-Grieskirchen Dermatologie Ambulanz Wunde ist... Defekt der Haut akut chronisch unerwünschte

Mehr

FALLSTUDIE : Invivo Bakteriologie an stark exsudierendem Ulcus cruris venosum unter der Komplikation von rezidivierendem

FALLSTUDIE : Invivo Bakteriologie an stark exsudierendem Ulcus cruris venosum unter der Komplikation von rezidivierendem Autor: C. Hampel Kalthoff, ORGAMed Dortmund GmbH, DE 44309 Dortmund Einleitung: Die superabsorbierende Wundauflage curea P1 hat nachweislich eines Fachgutachtens der Universitätsmedizin Göttingen eine

Mehr

Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken. Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co.

Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken. Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co. Fortbildung moderne Wundversorgung Verbandstechniken Annette Seidel Anwendungsberaterin Wundexpertin ICW Lohmann & Rauscher GmbH u. Co. KG Anwendung/Einsatz von Antiseptika Vergleich Polyhexanid PVP-Jod

Mehr

Moderne Wundbehandlung. Verbandsstoffe - Trockene versus feuchte Wundheilung. Dr. med. Thomas Horn Helios-Kliniken, Krefeld.

Moderne Wundbehandlung. Verbandsstoffe - Trockene versus feuchte Wundheilung. Dr. med. Thomas Horn Helios-Kliniken, Krefeld. Verbandsstoffe - Trockene versus feuchte Wundheilung Dr. med. Thomas Horn Helios-Kliniken, Krefeld Moderne Wundbehandlung Wundmanagement feuchte Wundheilung moderne Wundauflagen Verbandsstoffe Wann soll

Mehr

Pflege der Schraubeneintrittsstelle bei Versorgung mit Fixateur Externe

Pflege der Schraubeneintrittsstelle bei Versorgung mit Fixateur Externe PAT I E N T E N I N F O R M AT I O N Pflege der Schraubeneintrittsstelle bei Versorgung mit Fixateur Externe EXTERNE FIXATION Was ist externe Fixation? Bei der Behandlung eines Knochens, um eine Fraktur

Mehr

100 neue Fragen. Susanne Danzer Anke Bültemann. zur Wundbehandlung. Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen

100 neue Fragen. Susanne Danzer Anke Bültemann. zur Wundbehandlung. Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen Susanne Danzer Anke Bültemann 100 neue Fragen zur Wundbehandlung Aktuelles Wissen kennen Moderne Wundbehandlung Qualitativ hochwertig pflegen 3 Inhalt Vorwort........................................................

Mehr

Moderne Wundauflagen und deren ökonomische Anwendung. Abschlussarbeit. AutorIn: DGKS, Praxisanleiter, NLP-Practitioner Rahel Wunsch

Moderne Wundauflagen und deren ökonomische Anwendung. Abschlussarbeit. AutorIn: DGKS, Praxisanleiter, NLP-Practitioner Rahel Wunsch Weiterbildung Wunddiagnostik und Wundmanagement der Österreichischen Gesellschaft für vaskuläre Pflege Wiener Medizinische Akademie, Alser Straße 4, 1090 Wien Moderne Wundauflagen und deren ökonomische

Mehr

Wundkompendium Wegweiser zum modernen Wundmanagement am Klinikum Passau. Wundgruppe Klinikum Passau

Wundkompendium Wegweiser zum modernen Wundmanagement am Klinikum Passau. Wundgruppe Klinikum Passau Wundkompendium Wegweiser zum modernen Wundmanagement am Klinikum Passau Wundgruppe Klinikum Passau 1 Die Wundexperten der Wundgruppe Dr. med. Till Proschek, Wundexperte ICW Oberarzt der Klinik für Allgemein-,

Mehr

Preisinformationen zu Produkten der modernen Wundversorgung

Preisinformationen zu Produkten der modernen Wundversorgung Preisinformationen zu Produkten der modernen Wundversorgung Mit dieser Preiszusammenstellung biete ich allen Lesern/ Nutzern eine Hilfestellung in der allgemeinen Diskussion über die Vielzahl der modernen

Mehr

Wundversorgungsprodukte

Wundversorgungsprodukte Wundversorgungsprodukte Alginate Alginate sind hydroaktive Wundauflagen die zu der Gruppe der Gelbildner gehören. Sie werden aus Seealgen gewonnen. - Alginate sind in der Lage das 20 fache ihres Eigengewichtes

Mehr

Wundversorgung in der Palliativmedizin

Wundversorgung in der Palliativmedizin Wundversorgung in der Palliativmedizin Jan Forster Fachkrankenpfleger A/I Pflegeexperte Dekubitus Leitung Wundsprechstunde Symptomkontrolle Autonomie wahren Stigmatisierung vermeiden Lebensqualität Ziele

Mehr

Technologie. Antimikrobielle Wundauflagen und Wundfüller (silberbeschichtet) Verhindert Infektionen. Schneller Wirkeintritt.

Technologie. Antimikrobielle Wundauflagen und Wundfüller (silberbeschichtet) Verhindert Infektionen. Schneller Wirkeintritt. Technologie Antimikrobielle Wundauflagen und Wundfüller (silberbeschichtet) Verhindert Infektionen Schneller Wirkeintritt Keine Verfärbung Flexibel und kombinierbar Rev.No. 20161217-0532-SISF-DE Infektionsmanagement

Mehr

Chronische Wunden in der Hausarztpraxis

Chronische Wunden in der Hausarztpraxis Chronische Wunden in der Hausarztpraxis Was sie wissen müssen BIHAM Kurs vom 19.3.2015 Frau M. Blatti, Leitende Wundexpertin; Dr. Th. Zehnder, Leiter Angiologie Wundzentrum SAfW Spital Thun Gefässzentrum

Mehr