NFP schnell und sicher erlernen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NFP schnell und sicher erlernen"

Transkript

1

2 NFP schnell und sicher erlernen Einführung 7 Wie funktioniert NFP/Sensiplan? 7 Die Basaltemperatur 7 Der Zervixschleim 7 Der Gebärmutterhals 8 Sensiplan Die symptothermale Methode 8 Wie kann Mann/Frau Sensiplan erlernen? 8 Über dieses Arbeitsheft 8 apitel 1: örperbeobachtungen 11 Selbstbeobachten der örpersignale und Führen eines Zyklusblatts 13 Das Zyklusblatt 15 Beobachten des Zervixschleims und Eintragen ins Zyklusblatt 16 Messen der Basaltemperatur und Eintragen ins Zyklusblatt 17 Wie wird gemessen? 17 Was kann die Temperatur stören bzw. beeinflussen? 17 Besonderheiten bei Digitalthermometern 17 Eintragen der Zervixschleimbeobachtungen Training 1 18 Eintragen der Temperatur Training 2 und Lösung Training 1 20 Lösung 22 Eintragen von Temperatur und Zervixschleimabkürzungen Training 3 24 Lösung 26 Zervixschleimabkürzungen Training 4 28 Lösung 30 Temperaturmessung Training 5: Das Quiz zur Temperaturmessung 33 Lösung 34 Beobachten des Gebärmutterhalses und Eintragen ins Zyklusblatt 35 Beobachten weiterer Zeichen und Eintragen ins Zyklusblatt 35 4 apitel 2: Die unfruchtbare Zeit nach dem Eisprung 37 Bestimmen der unfruchtbaren Zeit nach dem Eisprung 38 Auswerten der Zervixschleimbeobachtungen 38 Auswerten der Gebärmutterhalsbeobachtungen 38 Auswerten der Temperaturmessungen 38 Bestimmen der unfruchtbaren Zeit nach dem Eisprung 39 Eine weitere Möglichkeit 39 Bestimmen des Zervixschleimhöhepunkts Training 6 40 Lösung 42 Unfruchtbare Zeit nach dem Eisprung 45 Training 7 44 Lösung 46 Training 8 48 Lösung 50 Training 9 52 Lösung 54 Training Lösung 58 Training Lösung 62 Training Lösung 66 Training Lösung 70 Training Lösung 74 Training Lösung 78

3 Inhalt apitel 3: Die unfruchtbare Zeit am Zyklusanfang 81 Bestimmen der unfruchtbaren Zeit am Zyklusanfang 82 Unfruchtbare Zeit am Zyklusanfang 85 Training Lösung 86 Training Lösung 90 Training Lösung 94 Unfruchtbare Zeit am Zyklusanfang und nach dem Eisprung 97 Training 19a 96 Lösung 98 Training 19b 100 Lösung 102 Training Lösung 106 Training Lösung 110 Training 22a 112 Lösung 114 Training 22b 116 Lösung 118 apitel 4: Zyklusformen & besondere Lebensphasen 121 Zyklusformen 122 Zyklen mit verkürzter Gelbkörperphase 122 Monophasische Zyklen 122 Besondere Lebensphasen 123 inderwunsch 123 Nach der Entbindung und in der Stillzeit 123 Wechseljahre 123 Nach Absetzen hormoneller Verhütungsmethoden 123 Monophasischer Zyklus Training Lösung 126 Verlängerte erste Zyklusphase Training Lösung 130 Verkürzte zweite Zyklusphase Training Lösung 134 inderwunsch Training 26a 136 Lösung 138 Training 26b 140 Lösung 142 Stillzeit 145 Training Lösung 146 Wechseljahre 149 Training Lösung 150 Absetzen von hormonellen Verhütungsmethoden Training 29a 152 Lösung 154 Training 29b 156 Lösung 158 Zum Abschluß Gewusst wie! 161 Training Lösung 162 Zusätzliche Lösung zu apitel Training 8 bis

4 2 apitel 1 ÖRPERBEOBACHTUNGEN S-Abkürzung Basaltemperatur Besonderheiten Mittelschmerz Brustsymptom Störungen Messzeit 37,5 37,4 37,3 37,2 37,1 37,0 36,9 36,8 36,7 36,6 36,5 36,4 36,3 36,2 36,1 36,0 spät ins Bett M H Ø Ø f f S S S S S S S S f B B B B B B B B Ø Ø Ø Ø Ø Ø f S Datum: Zyklustag Mai / Blutung Zervixschleim Empfinden/ Fühlen Gebärmutterhals Aussehen Lage + Öffnung Festigkeit Verkehr Fruchtbare Tage er weißlich zäh trüb glasig glasig glasig trüb trüb cremig härter X X X X X X X X X F F F F F F F F F F weißlich 12

5 Selbstbeobachten der örpersignale und Führen eines Zyklusblatts R Selbstbeobachten der örpersignale und Führen eines Zyklusblatts Das Beobachten und Auswerten der zyklisch auftretenden Veränderungen von Zervixschleim, Basaltemperatur und Gebärmutterhals sowie das Zyklus-Nr: 1 4 Wahrnehmen weiterer Zeichen wie Mittelschmerz und Brustsymptom sind von zentraler Bedeutung. Während Zervixschleim, Basaltemperatur und Gebärmutterhals zur systematischen Auswertung nach dem Regelwerk herangezogen werden, stützen die weiteren Zeichen die Methodik und be- Messweise After stärken Frauen in ihrem örpergefühl. Scheide Früheste 1. höhere Messung aus den voran gegangenen Zyklen Mund 1 X 5 Alle Beobachtungen werden in ein spezielles Zyklusblatt eingetragen und ausgewertet. Das Zyklusblatt ist dabei wie ein persönliches Tagebuch, in dem neben den mit der Fruchtbarkeit in Zusammenhang stehenden Zeichen auch Faktoren festgehalten werden, die deren Beobachtung und Auswertung beeinflussen können. Die Abbildung zeigt, wie solch ein ausgefülltes und ausgewertetes Zyklusblatt einer erfahrenen Anwenderin aussehen kann (Abb.1). minus höhere Messung in diesem Zyklus 1 4 Wollen Sie im nächsten Zyklus schwanger werden? ja nein X unentschieden Abb.1: Zyklusblatt einer erfahrenen Anwenderin im 14. Anwendungszyklus 13

6 2 Zyklusblatt ÖRPERBEOBACHTUNGEN Mittelschmerz Brustsymptom S-Abkürzung Basaltemperatur Datumszeile Datum: Besonderheiten Störungen Messzeit 37,5 37,4 37,3 37,2 37,1 37,0 36,9 36,8 36,7 36,6 36,5 36,4 36,3 36,2 36,1 36,0 z. B. rankheit, Reise, Schichtdienst eintragen Am 1. Tag der Blutung mit der Temperaturmessung beginnen Der 1. Tag der Blutung ist der 1. Zyklustag Uhrzeit der Messung eintragen M = Mittelschmerz B = Brustsymptom + + S S S Auf 37 C Linie Zervixschleimabkürzungen eintragen Temperaturwerte durch Punkte markieren, anschließend verbinden. Bei fehlenden Messwerten Lücke lassen Zyklustag April / Blutung Zervixschleim Gebärmutterhals Empfinden/ Fühlen Aussehen Lage + Öffnung Festigkeit Verkehr Fruchtbare Tage Blutung eintragen Verkehr eintragen (x = Verkehr) F F F X X weißlich zäh trüb glasig dehnbar weißlich dehnbar Täglich abends Zervix - schleim beobachtung eintragen Täglich Muttermundbeobachtung eintragen Beginn der Blutung markieren und ein neues Zyklusblatt anlegen 14 Fruchtbare Tage mit F eintragen

7 Das Zyklusblatt R Das Zyklusblatt Das Zyklusblatt scheint auf den ersten Blick manchmal komplizierter zu sein, als es in Wirklichkeit ist. Deshalb wird sein Gebrauch auch Schritt für Zyklus-Nr: Messweise After Scheide Mund 1 Zyklen fortlaufend nummerieren Messweise ankreuzen Schritt erläutert. Das Zyklusblatt mit den Erläuterungen zu den verschiedenen Eintragungen (Abb. 2) dient einer ersten Orientierung. Wegweiser durch das Zyklusblatt ist die schmale Zeile Zyklustag, die Aufzeichnungen bis zu 40 Tagen zulässt. Mit dem ersten Tag der Regelblutung wird das Zyklusblatt angelegt. Dieser Tag ist gleichzeitig der erste Zyklustag. Das Datum dieses Tages wird in der Datumszeile notiert, die fortlaufend ausgefüllt wird. Unter der Datumszeile wird die Blutung eingetragen. Ihre Stärke wird mit Strichen unterschiedlicher Länge, ganz leichte Blutungen mit Punkten markiert. Früheste 1. höhere Messung aus den voran gegangenen Zyklen minus 8 1. höhere Messung in diesem Zyklus Diese Angaben dienen der Bestimmung der unfruchtbaren Zeit am Zyklusanfang Wollen Sie im nächsten Zyklus schwanger werden? ja nein unentschieden Abb. 2: Zyklusblatt mit Erläuterungen 15

8 2 Beobachten und Eintragen ÖRPERBEOBACHTUNGEN Beobachten des Zervixschleims und Eintragen ins Zyklusblatt Die Zervixschleimbeobachtung folgt dem Prinzip: Empfinden, Fühlen, Sehen. Der Zervixschleim wird tagsüber beobachtet und abends im Zyklusblatt in der Rubrik Zervixschleim eingetragen, und zwar immer die beste Zervixschleimqualität, die im Laufe des Tages beobachtet wurde (vgl. Praxisbuch Natürlich & sicher ). Die Zervixschleimbeobachtungen eines jeden Tages werden mit den entsprechenden Abkürzungen zusammengefasst. Die Abkürzung für die Zervixschleimbeobachtung wird ebenfalls im Zyklusblatt, und zwar auf der 37 C-Linie notiert (Tab. 1 u. Abb. 3). Mit der Beobachtung des Zervixschleims wird gegen Ende der Menstruation begonnen. S-Abkürzung Basaltem Datum: Zervixschleim er- 37,3 37,2 37,1 37,0 36,9 36,8 36,3 36,7 36,2 36,1 36,0 Zyklustag Dezember Blutung Empfinden/ Fühlen Aussehen Lage t t f s s s s s f Ø trocken trocken klumpig cremig dehnbar Abb. 3: Eintragen der Zervixschleimbeobachtung ins Zyklusblatt dehnbar Tab. 1: Einteilung der Zervixschleimbeobachtungen in Gruppen und ihre Abkürzungen Empfinden/ Fühlen trocken, trockenes, raues, juckendes, unangenehmes Gefühl gefühlt, keine Feuchtigkeit, keine Empfindung am Scheideneingang und und Aussehen gesehen, kein Zervixschleim am Scheideneingang gesehen, kein Zervixschleim am Scheideneingang aber gesehen, kein Zervixschleim am Scheideneingang oder gefühlt oder gefühlt, schlüpfrig, rutschig, glitschig, wie eingeölt, glatt und und und/ oder dicklich, weißlich, trüb, cremig, klumpig, gelblich, klebrig, milchig, nicht ziehbar oder zäh glasig, glasklar, glasig durchscheinend, wie rohes Eiweiß (glasig mit weißen Fäden durchsetzt), dehnbar oder spinnbar, fadenziehend, flüssig, so dünnflüssig, dass er wegrinnt wie Wasser, rötlich, rotbraun, gelblich-rötlich glasig, glasklar, glasig durchscheinend wie rohes Eiweiß (glasig mit weißen Fäden durchsetzt), dehnbar oder spinnbar, fadenziehend, flüssig, so dünnflüssig, dass er wegrinnt wie Wasser, rötlich, rotbraun, gelblich-rötlich ürzel t ø f S + S + S 16

Zervixschleimbeobachtung

Zervixschleimbeobachtung Sensiplan : Zusammenfassung der Methodenregeln Zervixschleimbeobachtung Eintragung ins Zyklusblatt Die Zervixschleimbeobachtung folgt dem Prinzip Empfinden, Fühlen, Sehen. Der Zervixschleim wird tagsüber

Mehr

Arbeitsgruppe NFP Natürlich & sicher Das Arbeitsheft

Arbeitsgruppe NFP Natürlich & sicher Das Arbeitsheft Arbeitsgruppe NFP Natürlich & sicher Das Arbeitsheft Arbeitsgruppe NFP Natürlich & sicher Das Arbeitsheft Sichere Empfängnisregelung mit Sensiplan Mit Zyklusbeispielen von Pubertät bis Wechseljahre 7

Mehr

Arbeitsgruppe NFP Natürlich und sicher Das Arbeitsheft

Arbeitsgruppe NFP Natürlich und sicher Das Arbeitsheft Arbeitsgruppe NFP Natürlich und sicher Das Arbeitsheft Leseprobe Natürlich und sicher Das Arbeitsheft von Arbeitsgruppe NFP Herausgeber: MVS Medizinverlage Stuttgart http://www.unimedica.de/b19146 Sie

Mehr

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper?

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? May I? benötigt außer der Menstruation zwei Informationen: Die Aufwachtemperatur Die Beobachtung der Zervixflüssigkeit (alternativ des Muttermunds) Der Mittelschmerz

Mehr

PDFMAILER.DE - E-Mail so einfach wie Fax - PDF, JPEG oder TIFF drucken und direkt per E-Mail versenden >Test it free www.pdfmailer.de.

PDFMAILER.DE - E-Mail so einfach wie Fax - PDF, JPEG oder TIFF drucken und direkt per E-Mail versenden >Test it free www.pdfmailer.de. NFP-Schnellkurs Wir möchten Sie dazu einladen, Ihren Körper intensiver kennenzulernen und einen neuen Zugang zu Ihrer eigenen Fruchtbarkeit zu gewinnen. Ihr Körper (der weibliche Körper) sendet Signale

Mehr

32 Die stabile Gelbkörperphase 32 Monophasische Zyklen

32 Die stabile Gelbkörperphase 32 Monophasische Zyklen INHALT Unser Körper Wissen Sie ausreichend Bescheid über Ihren Körper, seine Zeichen und die Fruchtbarkeitsvorgänge? Lernen Sie, mit ihm zu kommunizieren und seinen Signalen zu vertrauen. Denn die Anwendung

Mehr

Warum zwei Stellen nach dem Komma?

Warum zwei Stellen nach dem Komma? Warum den Zyklus beobachten? Grundsätzlich ist es einfach wichtig, seinen Körper gut zu kennen und zu wissen, was wann in ihm vorgeht. Speziell nach dem Absetzen der Pille ist es umso wichtiger, auf Zeichen

Mehr

Hebammen Fortbildung St. Gallen, 10. November Kurzinformation für Hebammen

Hebammen Fortbildung St. Gallen, 10. November Kurzinformation für Hebammen Hebammen Fortbildung St. Gallen, 10. November 2015 Kurzinformation für Hebammen Die sympto-thermale Methode der Natürlichen Empfängnisregelung (NER) Zervixsymptome beobachten Aufwachtemperatur messen Nur

Mehr

Die ersten Tage im Zyklus sind unfruchtbar. Nur in Sondersituationen wird aus Sicherheitsgründen eine Einschränkung gemacht.

Die ersten Tage im Zyklus sind unfruchtbar. Nur in Sondersituationen wird aus Sicherheitsgründen eine Einschränkung gemacht. Die Arbeitsweise von May I?: NFP-Regeln Der Berechnung der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage durch May I? liegt ein umfangreiches Regelwerk zugrunde, mit dem Sie sich nicht zu beschäftigen brauchen. Falls

Mehr

AUSSCHLUSSKLAUSEL 1 DER ZYKLUS EINER FRAU 2

AUSSCHLUSSKLAUSEL 1 DER ZYKLUS EINER FRAU 2 Inhaltsverzeichnis AUSSCHLUSSKLAUSEL 1 DER ZYKLUS EINER FRAU 2 Was bedeutet Regelmäßig? 2 Das Zusammenspiel der Hormone 2 Der Zyklus 3 Die Drei Primären Fruchtbarkeitsanzeichen 5 Die Sekundären Fruchtbarkeitsanzeichen

Mehr

... pearly der kleine Verhütungscomputer...

... pearly der kleine Verhütungscomputer... ... pearly der kleine Verhütungscomputer...... ...... Die Natur der Frau: Mass der Dinge An durchschnittlich sechs Tagen pro Zyklus kann eine Frau schwanger werden, an fünf Tagen vor dem Eisprung und am

Mehr

für ausscheidende Teilnehmerinnen

für ausscheidende Teilnehmerinnen UniversitätsKlinikum Heidelberg Universitätsklinikum Frauenklinik Im Neuenheimer Feld 440 69120 Heidelberg Frauenklinik Gynäkologische Endokrinologie und Fertilitätsstörungen Abteilung 4.2 Forschungsprojekt

Mehr

Der Partnerschaftliche Weg um eine Schwangerschaft anzustreben oder zuverlässig zu vermeiden

Der Partnerschaftliche Weg um eine Schwangerschaft anzustreben oder zuverlässig zu vermeiden C Was ist Natürliche Empfängnisregelung? Natürliche Empfängnisregelung (NER) ist ein Weg, der es erlaubt, eine Schwangerschaft anzustreben oder zu vermeiden. NER beruht auf der wissen schaftlichen Tatsache,

Mehr

NFP-FAQ. Temperaturauswertung

NFP-FAQ. Temperaturauswertung NFP-FAQ Temperaturauswertung 01. Wo kann ich messen? Oral (im Mund), vaginal (in der Scheide) oder rektal (im Popo), wobei oral und vaginal 5 Minuten, rektal 3 Minuten gemessen werden sollte. Axillar (unter

Mehr

Erstelle dein eigenes Inhaltsverzeichnis zum leichteren Auffinden bestimmter Zyklen

Erstelle dein eigenes Inhaltsverzeichnis zum leichteren Auffinden bestimmter Zyklen Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind

Mehr

6 Zyklusbeispiele aus dem Alltag von NFP-Anwenderinnen... 71

6 Zyklusbeispiele aus dem Alltag von NFP-Anwenderinnen... 71 Inhaltsverzeichnis 1 EinfuÈ hrung... 1 Warum ist die NatuÈrliche Familienplanung eine interessante Alternative zur ¹etabliertenª Familienplanung?... 2 Welchen Stellenwert haben die natuèrlichen Methoden

Mehr

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen. weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen. weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung Körper K ö r p e r - z e i c h e n Körperzeichen w e i s e n weisen den Weg d e n W e g Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung Impressum: 1984, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung,

Mehr

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung K ö r p e r Körper Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung Impressum: 1984, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik

Mehr

SymptoTherm komplett. Die sicherste ökologische Empfängnishilfe und Verhütung. R. Harri Wettstein & Christine Bourgeois

SymptoTherm komplett. Die sicherste ökologische Empfängnishilfe und Verhütung. R. Harri Wettstein & Christine Bourgeois SymptoTherm komplett Die sicherste ökologische Empfängnishilfe und Verhütung R. Harri Wettstein & Christine Bourgeois Neue vervollständigte Ausgabe des Leitfadens SymptoTherm Basic: Wenn Sex und Fruchtbarkeit

Mehr

nichts gesehen, nichts gespürt

nichts gesehen, nichts gespürt Merkblatt Kurs 1 E 7 III t Blutung trocken nichts gesehen, nichts gespürt Höhepunkt M S Mittelschmerz Zervixschleim w weißlich, dicklich g gelb und klumpig kl klumpig mi milchig EW wie Eiweiß des rohen

Mehr

AUSSCHLUSSKLAUSEL WIE MAN LILY BENUTZT. Hauptmenü Menüpunkte Der Graph Der Kalender. Allgemein Auswertung DER ZYKLUS EINER FRAU

AUSSCHLUSSKLAUSEL WIE MAN LILY BENUTZT. Hauptmenü Menüpunkte Der Graph Der Kalender. Allgemein Auswertung DER ZYKLUS EINER FRAU Inhaltsverzeichnis AUSSCHLUSSKLAUSEL 1 WIE MAN LILY BENUTZT 2 Hauptmenü 2 Menüpunkte 2 Der Graph 7 Der Kalender 7 FAQ 9 Allgemein 9 Auswertung 11 DER ZYKLUS EINER FRAU 14 Was bedeutet Regelmäßig? 14 Das

Mehr

NFP im Zeitalter der Computer und Handys

NFP im Zeitalter der Computer und Handys NFP im Zeitalter der Computer und Handys 25 Jahre NFP-Zentrum Leipzig 21. November 2008 G. Freundl, Düsseldorf 35-45 % aller Frauen in Deutschland zwischen 18 und 45 Jahren, die Kontrazeption wünschen,

Mehr

Temperaturen präzise registrieren

Temperaturen präzise registrieren Erste Schritte mit EndoTherm Basal Voraus: Hinweise für alle, die nicht gerne Anleitungen lesen: Download der aktuellen Software (kostenlos): http://basalupdate.endotherm.ch Auf fast allen Feldern ist

Mehr

Natürliche Empfängnisregelung Der partnerschaftliche Weg eine Schwangerschaft anzustreben oder zuverlässig zu vermeiden

Natürliche Empfängnisregelung Der partnerschaftliche Weg eine Schwangerschaft anzustreben oder zuverlässig zu vermeiden Natürliche Empfängnisregelung Der partnerschaftliche Weg eine Schwangerschaft anzustreben oder zuverlässig zu vermeiden Die sympto-thermale Methode nach Prof. Dr. med. Josef Rötzer Dies ist eine Kurzinformation

Mehr

Verhütung. Hormonelle Verhütungsmittel

Verhütung. Hormonelle Verhütungsmittel Verhütung Verhütung ist keine Erfindung der Neuzeit, denn verhütet wurde schon immer mehr oder weniger erfolgreich. Mit modernen Verhütungsmethoden können sich Frauen heute zwar sicher und unabhängig fühlen

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni 2008 lebten

Mehr

BASALTEMPERATUR. Thermometer. Basaltemperatur. Verlauf der Basaltemperaturkurve. Die Messung

BASALTEMPERATUR. Thermometer. Basaltemperatur. Verlauf der Basaltemperaturkurve. Die Messung Seite 1 von 5 BASALTEMPERATUR TCM Praxis Dao Welschdörfli 2 7000 Chur Switzerland +41 79 313 17 62 martina@tcmdao.ch www.tcmdao.ch Basaltemperatur Die Basaltemperatur ist die Temperatur des Körpers in

Mehr

Basalthermometer und Zyklus-App mit integriertem Health Coach

Basalthermometer und Zyklus-App mit integriertem Health Coach STORY Basalthermometer und Zyklus-App mit integriertem Health Coach Mit Ovy verbindet das Health Tech Start-up Zyklus-App und Basalthermometer und hilft Frauen, ihren Zyklus natürlich zu kontrollieren.

Mehr

Hormonfreie Verhütung

Hormonfreie Verhütung Hormonfreie Verhütung Möglichkeiten Vor- und Nachteile Kosten Dr. med. Christa Rottscheidt Hormonfreie Verhütungsmethoden Barrieremethoden: Kondom, Diaphragma Fruchtbarkeitswahrnehmung: Symptothermale

Mehr

Wenn zwei sich lieben... Fruchtbarkeit und Kinderwunsch

Wenn zwei sich lieben... Fruchtbarkeit und Kinderwunsch Wenn zwei sich lieben... Fruchtbarkeit und Kinderwunsch Zentrum für Familienplanung, Endokrinologie & Reproduktionsmedizin der Gemeinschaftspraxis Dres. med. Tigges Friol Gnoth Frauenärzte Rheydter Str.

Mehr

Zusammenfassung. Argumentation

Zusammenfassung. Argumentation Die Sympto-Regel Eine didaktische Vereinfachung zur Bestimmung der fruchtbaren Tage vor dem Eisprung. von R. Harri Wettstein 1 Zusammenfassung Die didaktische Vereinfachung betrifft die nach Rötzer (und

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG LADY-COMP UND BABY-COMP

BEDIENUNGSANLEITUNG LADY-COMP UND BABY-COMP BEDIENUNGSANLEITUNG LADY-COMP UND BABY-COMP HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Ob Lady-Comp oder Baby-Comp, ob zuverlässige Verhütung oder Familienplanung, die zum Wunschkind führt Sie haben so oder so gut gewählt.

Mehr

myplan Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung

myplan Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung mypl Ich bin mir sicher. Gebrauchsweisung Inhaltsverzeichnis Bestimmungsgemäße Verwendung Sicherheitshinweise Gerätebeschreibung Bedienungselemente Displaybeschreibung Inbetriebnahme des Gerätes Akku einlegen

Mehr

runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen

runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen Diaphragma (Barrieremethode) Anwendung runde Gummikappe, verstärkt durch Spiralring, wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr zusammen mit spermizidem Gel in die Vagina eingeführt (sitzt vor den Muttermund)und

Mehr

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsweisung Inhaltsverzeichnis Bestimmungsgemäße Verwendung Sicherheitshinweise Gerätebeschreibung Bedienungselemente Displaybeschreibung Inbetriebnahme des Gerätes Akku

Mehr

Selbstbestimmte Schwangerschaft

Selbstbestimmte Schwangerschaft 12 Selbstbestimmte Schwangerschaft Selbstbestimmte Schwangerschaft Der Wunsch nach einem Kind ist bei vielen Menschen tief verwurzelt. Manche sehnen sich schon in jungen Jahren nach einem Baby. Einige

Mehr

Natürlich und sicher verhüten

Natürlich und sicher verhüten RATGEBER ZUR ZYKLUSKONTROLLE Natürlich und sicher verhüten www.cyclotest.de Sie wollen (jetzt noch) kein Kind und suchen nach einer für Sie persönlich geeigneten Verhütungsmethode? Ein bisschen schwanger

Mehr

... der kleine, sichere, intelligente Zykluscomputer

... der kleine, sichere, intelligente Zykluscomputer ... der kleine, sichere, intelligente Zykluscomputer ... Inhalt... Herzlichen Glückwunsch Das Wichtigste zuerst............... 5 Die Bedienebenen.................. 6 Die Funktionstasten.................

Mehr

WAS JUNGE FRAUEN ÜBER IHREN ZYKLUS WISSEN SOLLTEN.

WAS JUNGE FRAUEN ÜBER IHREN ZYKLUS WISSEN SOLLTEN. Eine Information der Schulärztinnen und Schulärzte Österreichs WAS JUNGE FRAUEN ÜBER IHREN ZYKLUS WISSEN SOLLTEN. SELBST-BEWUSST-SEIN! Hör in dich hinein. 1 starke Blutu WIE GUT KENNST DU DICH? Dein 3-Monats-Kalender

Mehr

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Hormonelle Verhütung Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Pearl-Index 0,1-0,9 Einnahme Täglich 1 Tablette über 21-22 Tage Pille vergessen? Innerhalb von 6-12 Stunden

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Verhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni

Mehr

Additional details >>> HERE <<<

Additional details >>> HERE <<< Additional details >>> HERE http://pdfo.org/prggerman/pdx/palo1226/

Mehr

Die Vorbereitung und Durchführung der Ausbildung zum/zur NFP BeraterIn richtet sich nach folgenden Vorgaben:

Die Vorbereitung und Durchführung der Ausbildung zum/zur NFP BeraterIn richtet sich nach folgenden Vorgaben: SENSIPLAN AUSBILDUNGSORDNUNG FÜR NFP BERATER UND BERATERINNEN VORWORT Die Ausbildungsordnung stellt die Arbeitsgrundlage für die Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungskursen für NFP BeraterInnen,

Mehr

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG INSTITUT FÜR SINNES- UND SPRACHNEUROLOGIE GESUNDHEITSZENTRUM FÜR GEHÖRLOSE Konventhospital Barmherzige Brüder Linz EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG Wie kann ich verhüten? Geschlechtsorgane der Frau Zyklus der Frau

Mehr

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung.

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung. Wissenswertes zum Thema östrogenfreie Verhütung www.meine-pille.de inhalt Die Pille... 03 Verhütung mit der östrogenfreien Pille... 04 Sicher und flexibel... 08 Der Wechsel zur östrogenfreien Pille...

Mehr

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung.

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung. Wissenswertes zum Thema östrogenfreie Verhütung www.meine-pille.de inhalt Die Pille... 03 Verhütung mit der östrogenfreien Pille... 04 Sicher und flexibel... 08 Der Wechsel zur östrogenfreien Pille...

Mehr

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille)

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille) Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/e Pille (Antibabypille) Verhinderung des s durch Hormone Verhinderung des Eindringens der Samenzellen in die Gebärmutter und der Einnistung der

Mehr

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Mittel/ Methode 1. Info 2. Pille Hormone. Werden von der eingenommen. Verhindert die Eizellenreifung und somit den Eisprung. Verändern den

Mehr

ein Thema, das Frauen bewegt...

ein Thema, das Frauen bewegt... ... ein Thema, das Frauen bewegt......... Was sind Lady-Comp und Baby-Comp?..... 4 Sicherheit vom ersten Tag an............. 7 So einfach geht es...................... 8 Natürlich verhüten mit Lady-Comp.........

Mehr

Die erste Regel zwischen dem 10. und dem 17. Lebensjahr weiblichen Hormone. in den ersten Monaten oft sehr unregelmäßig

Die erste Regel zwischen dem 10. und dem 17. Lebensjahr weiblichen Hormone. in den ersten Monaten oft sehr unregelmäßig LEHRUNTERLAGEN Die erste Regel Mit der ersten Regelblutung (Menstruation) beginnt ein monatlicher Zyklus, der auf das Wohlbefinden und die Stimmung einer Frau oft wesentlichen Einfluss nimmt. Meist setzt

Mehr

Natürliche Familienplanung heute

Natürliche Familienplanung heute Natürliche Familienplanung heute Elisabeth Raith-Paula Petra Frank-Herrmann Günter Freundl Thomas Strowitzki Natürliche Familienplanung heute Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung Unter Mitarbeit

Mehr

AUSBILDUNGSORDNUNG FÜR NFP-BERATER UND -BERATERINNEN

AUSBILDUNGSORDNUNG FÜR NFP-BERATER UND -BERATERINNEN AUSBILDUNGSORDNUNG FÜR NFP-BERATER UND -BERATERINNEN Vorwort Die Ausbildungsordnung stellt die Arbeitsgrundlage für die Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungskursen für NFP-BeraterInnen dar, sowie

Mehr

myovularing 3.2 Bedienungsanleitung - WebSoftware

myovularing 3.2 Bedienungsanleitung - WebSoftware myovularing 3.2 Bedienungsanleitung - WebSoftware Inhalt 1. Überblick OvulaRing / Allgemeine Funktionsweise 2. Funktionen 2.1 Log-In 2.2 Startbildschirm 2.3 Hauptmenü 2.4 Temperatur-Diagramm 2.4.1 Zyklus

Mehr

Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen

Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen 1 BRAND STORY Der weibliche Zyklus ein Buch mit sieben Siegeln. Ovy verbindet App und Thermometer und hilft Frauen, ihren eigenen Zyklus zu verfolgen und zu

Mehr

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille So verhüte ICH Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille Sicher verhüten mit der Pille Die Empfängnisverhütung mit der Pille ist eine der sichersten Verhütungsmethoden und zudem eine sehr einfache.

Mehr

Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode

Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode Aus der Frauenklinik des Städtischen Krankenhauses Düsseldorf-Benrath Ärztlicher Leiter: Prof. Dr. med. G. Freundl Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode Dissertation

Mehr

Additional information >>> HERE <<<

Additional information >>> HERE <<< Additional information >>> HERE

Mehr

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsweisung Inhaltsverzeichnis Bestimmungsgemäße Verwendung Sicherheitshinweise Gerätebeschreibung Bedienungselemente Displaybeschreibung Inbetriebnahme des Gerätes Akku

Mehr

Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS. Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL)

Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS. Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL) Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL) Das Verständnis der hormonellen und körperlichen Vorgänge während des Menstruationszyklus überfordert

Mehr

Ratgeber... zur Zykluskontrolle

Ratgeber... zur Zykluskontrolle Ratgeber.. zur Zykluskontrolle Verhütung Familienplanung Frauengesundheit www.cyclotest.de Germany est.1890 2 Natürliche Familienplanung Auf dem Gebiet der Temperaturmessung hat UEBE mit bahnbrechenden

Mehr

Natürliche Familienplanung heute

Natürliche Familienplanung heute Natürliche Familienplanung heute Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung Bearbeitet von Elisabeth Raith-Paula, Petra Frank-Herrmann, Günter Freundl, Thomas Strowitzki erweitert, überarbeitet 2008.

Mehr

Arbeitsgruppe. Natürlich und sicher. Das Arbeitsheft Natürliche Familienplanung Mit Zyklusbeispielen von Pubertät bis Wechseljahre

Arbeitsgruppe. Natürlich und sicher. Das Arbeitsheft Natürliche Familienplanung Mit Zyklusbeispielen von Pubertät bis Wechseljahre Arbitsgrupp Natürlich und sichr Das Arbitshft Natürlich Familinplanung Mit Zyklusbispiln von Pubrtät bis Wchsljahr NFP schnll und sichr rlrnn Einführung 7 Wi funktionirt NFP? 7 Di Basaltmpratur 7 Dr Zrvixschlim

Mehr

Vorwort. Liebe Frauen und Männer Liebe Paare,

Vorwort. Liebe Frauen und Männer Liebe Paare, Buch_LadycompV3 03.05.2007 16:51 Uhr Seite 1 Vorwort Liebe Frauen und Männer Liebe Paare, weil Sexualität umso schöner ist, je unbeschwerter man sie genießen kann, ist das Thema Verhütung aus unser aller

Mehr

Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen

Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen Mit Ovy deinen Zyklus verfolgen und verstehen 1 STORY Der weibliche Zyklus ein Buch mit sieben Siegeln. Ovy verbindet Zyklus-App und Thermometer und hilft Frauen, ihren eigenen Zyklus zu verfolgen und

Mehr

Full version is >>> HERE <<<

Full version is >>> HERE <<< Full version is >>> HERE

Mehr

Additional information >>> HERE <<<

Additional information >>> HERE <<< Additional information >>> HERE http://urlzz.org/prggerman/pdx/pend3404/ Tags: getting cheapest instant access

Mehr

Bug-Tracker EndoTherm Basal 12.05.14

Bug-Tracker EndoTherm Basal 12.05.14 Seite 1 von 6 Bug-Tracker EndoTherm Basal 12.05.14 Lfd.Nr. Typ Datum Erledigt Datum Befund oder Thema Status Behoben durch behoben in Version 50 Bug 08.05.14 12.05.2014 Gebrauchsanweisung unvollständig

Mehr

Wir gratulieren dir zu deiner daysy, * dem neusten Fertiliätsmonitor,

Wir gratulieren dir zu deiner daysy, * dem neusten Fertiliätsmonitor, Gebrauchsanweisung. Wir gratulieren dir zu deiner daysy, * dem neusten Fertiliätsmonitor, auf dem Markt. Unsere über 25-jährige Erfahrung in der Überwachung der weiblichen Fruchtbarkeit hat es uns ermöglicht

Mehr

More information >>> HERE <<<

More information >>> HERE <<< More information >>> HERE http://pdfo.org/prggerman/pdx/allv889/ Tags: das wunder der schwangerschaft -

Mehr

Natürliche Methoden. zur Unterstützung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. am Beispiel der Symptothermalen Methode

Natürliche Methoden. zur Unterstützung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. am Beispiel der Symptothermalen Methode Natürliche Methoden zur Unterstützung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch am Beispiel der Symptothermalen Methode Hausarbeit im Modul Fachwissenschaftliche Grundlagen Einführung in die Hebammenwissenschaft

Mehr

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung

myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung myway Ich bin mir sicher. Gebrauchsanweisung Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Bestimmungsgemäße Verwendung Sicherheitshinweise Gerätebeschreibung Bedienungselemente Displaybeschreibung Inbetriebnahme

Mehr

Die östrogenfreie Pille

Die östrogenfreie Pille Alle wichtigen Infos über Sexualität und Verhütung unter: www.frau-und-pille.de Mit bester Empfehlung Die östrogenfreie Pille Verhütung für Frauen mit besonderem Anspruch. Einscannen und mehr erfahren...

Mehr

TEIL b 1 N EUE DENKMODELLE ZUR FRUCHT BARKEIT DER FRAU

TEIL b 1 N EUE DENKMODELLE ZUR FRUCHT BARKEIT DER FRAU TEIL b 1 N EUE DENKMODELLE ZUR FRUCHT BARKEIT DER FRAU k a p i t e l b 1 Was Sie über die Bewusste Fruchtbarkeits methode wissen sollten ie oft haben Sie das schon gelesen oder gehört? Der Menstruationszyklus

Mehr

Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode

Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode Aus der Frauenklinik des Städtischen Krankenhauses Düsseldorf-Benrath Ärztlicher Leiter: Prof. Dr. med. G. Freundl Sicherheit und Akzeptanz der Zykluscomputer und der symptothermalen Methode Dissertation

Mehr

Natürlich zum Wunschkind

Natürlich zum Wunschkind Sonderpublikation zu DAS PTA MAGAZIN, Ausgabe 05/2014 Natürlich zum Wunschkind Das Wissen rund um den weiblichen Zyklus und den optimalen Zeitpunkt einer Befruchtung kann dazu beitragen, dass ein Kinderwunsch

Mehr

Natürliche Familienplanung

Natürliche Familienplanung Gynäkologe 2011 44:17 22 DOI 10.1007/s00129-010-2659-5 Online publiziert: 12. Januar 2011 Springer-Verlag 2011 Redaktion T. Strowitzki, Heidelberg O. Ortmann, Regensburg P. Frank-Herrmann 1 U. Sottong

Mehr

KlimaAktiv ARBEITSBLATT ENERGIE 1

KlimaAktiv ARBEITSBLATT ENERGIE 1 KlimaAktiv ARBEITSBLATT ENERGIE 1 Erhebungsbogen ENERGIEVERBRAUCH IN DER KLASSE Als Vorlage wird die Tabelle PrimaKlima verwendet (siehe unten). Schreibe einen Monat lang die en in der Klasse auf! Trage

Mehr

Natürliche Familienplanung: Natürliche und sichere Verhütung. WWW. Vj p-tt3lib.de. Was der Baby-Comp mehr hat und besser kann

Natürliche Familienplanung: Natürliche und sichere Verhütung. WWW. Vj p-tt3lib.de. Was der Baby-Comp mehr hat und besser kann Natürliche Familienplanung: Was Lady-Comp und Baby-Comp gemeinsam haben: Was der Baby-Comp mehr hat und besser kann Zum Basiswissen ihres Programms gehört die Aus wertung von 700'000 Zyklen von x-tausend

Mehr

Anhang: Arbeitsblätter

Anhang: Arbeitsblätter Anhang: Arbeitsblätter Um Sie bei Ihren Übungen zur Angstbewältigung zu unterstützen, haben wir diesem Ratgeber als Ergänzung einige Arbeitsblätter angefügt, die Sie sich für den persönlichen Gebrauch

Mehr

Doch noch schwanger werden - Der individuelle Weg zu Ihrem Wunschkind

Doch noch schwanger werden - Der individuelle Weg zu Ihrem Wunschkind www.schwanger-werden-ohne-stress.de Doch noch schwanger werden - Der individuelle Weg zu Ihrem Wunschkind Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung Wie steht es um meine Fruchtbarkeit? 2. Das ABC der Empfängnis

Mehr

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Fühlen Sie sich sicher? Für viele Paare ist ein Leben ohne Empfängnisverhütung nur schwer vorstellbar. Die heutige Medizin bietet viele Möglichkeiten,

Mehr

Anleitung zur Beobachtung der Händedesinfektion (Bestimmung der Compliance)

Anleitung zur Beobachtung der Händedesinfektion (Bestimmung der Compliance) Anleitung zur Beobachtung der Händedesinfektion (Bestimmung der Compliance) Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Empfehlungen zur Vorgehensweise 2. Indikationen der Händedesinfektions-Gelegenheit (HDG) 3.

Mehr

In Österreich gibt es schätzungsweise

In Österreich gibt es schätzungsweise VIELFALT DER VERHÜTUNG Verhütungsmethoden im Überblick Willkommen! Sie haben die Wahl Liebe Leserin! Dr. in Claudia Linemayr-Wagner Aus Umfragen wissen wir, dass viele Frauen die Pille nicht gut vertragen

Mehr

Verhüten ohne Hormone

Verhüten ohne Hormone Dr. med. Dorothee Struck Verhüten ohne Hormone Alternativen zu Pille & Co. Wichtiger Hinweis Die Inhalte dieses Buches dienen der allgemeinen Information über gesundheitliche Themen, der Aufklärung, Information

Mehr

Full version is >>> HERE <<<

Full version is >>> HERE <<< Full version is >>> HERE

Mehr

... die intelligenten Zykluscomputer...

... die intelligenten Zykluscomputer... ... die intelligenten Zykluscomputer... ... Herzlichen Glückwunsch 3 Wir gratulieren Ihnen zu Ihrer Entscheidung, in Zukunft natürlich zu verhüten. Ob Lady-Comp oder Baby-Comp, ob zuverlässige Verhütung

Mehr

Sandoz Pharmaceuticals AG

Sandoz Pharmaceuticals AG Die Pille danach. Was ist eine Notfallverhütung oder die sogenannte «Pille danach»? 1 Wann wird NorLevo Uno eingenommen? 2 Bei der «Pille danach» handelt es sich um eine Notfallverhütung, die eine unerwünschte

Mehr

Übermäßige Sorgen bei anderen psychischen Störungen

Übermäßige Sorgen bei anderen psychischen Störungen Ist dies die richtige Therapie für Sie? Merkmale der generalisierten Angst 19 Übermäßige Sorgen bei anderen psychischen Störungen Generalisierte Angst ist ein häufiges Nebenmerkmal von vielen unterschiedlichen

Mehr

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen Sichere und zeitgemäße Verhütung ohne Östrogen Inhalt Editorial MIT SICHERHEIT EROTISCH Unbeschwert die Sexualität genießen AUF SIE IST VERLASS! Desogestrel verhindert Eisprung und Befruchtung Weniger

Mehr

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben.

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Exeltis Germany GmbH Adalperostraße 84 85737 Ismaning Tel.: +49 89 4520529-0 www.exeltis.de Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Die Pilleneinnahme im Langzyklus. Für weitere Informationen besuchen Sie uns

Mehr

FB-Nr. Fragebogen Leben als Frau mit einem angeborenen Herzfehler

FB-Nr. Fragebogen Leben als Frau mit einem angeborenen Herzfehler FB-Nr. Fragebogen Leben als Frau mit einem angeborenen Herzfehler Der Ihnen vorliegende Fragebogen enthält Fragen zu Bereichen aus Ihrem Leben als Frau, welche durch einen angeborenen Herzfehler betroffen

Mehr

Haus 9: Lernstände wahrnehmen. Beobachtungsbögen

Haus 9: Lernstände wahrnehmen. Beobachtungsbögen Haus 9: Lernstände wahrnehmen Beobachtungsbögen Beobachtungsbögen sind ein wichtiges Instrument zur Dokumentation vor allem der mündlichen Leistung. Da sie sich auf zentrale Kriterien beziehen, tragen

Mehr

Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel

Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel P-I = Pearl-Index: Der Pearl-Index, benannt nach dem amerikanischen Biologen Raymond Pearl (1879 1940), ist ein Maß für die Wirksamkeit bzw. Zuverlässigkeit

Mehr

Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln

Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln KARIN DETLOFF Hormonelle Beschwerden pflanzlich behandeln Wirkungsvolle Heilpflanzen für die verschiedenen Lebensphasen der Frau ei Hilfe b en, hmerz erden, c s l e g Re hw esbesc r en, h a j l e nkung

Mehr

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Verliebt bis über beide Ohren es gibt kaum etwas Schöneres. Und dann kommt irgendwann der Augenblick... Auch wenn es nach außen niemand so richtig

Mehr

Diagnostische Probe zur Erfassung des Zielsetzungsverhaltens

Diagnostische Probe zur Erfassung des Zielsetzungsverhaltens Diagnostische Probe zur Erfassung des Zielsetzungsverhaltens Quelle: Emmer, A., Hofmann, B. & Matthes, G. (2000). Elementares Training bei Kindern mit Lernschwierigkeiten: Training der Motivation - Training

Mehr

Full version is >>> HERE <<<

Full version is >>> HERE <<< Full version is >>> HERE

Mehr

Beipackzettel zu den Verhütungsmitteln

Beipackzettel zu den Verhütungsmitteln Baden-Württemberg Die im Koffer enthaltenen Präparate sind eine Auswahl aus den auf dem Markt erhältlichen Produkten. pro familia Landesverband Baden-Württemberg Beipackzettel zu den Verhütungsmitteln

Mehr

Haben Kaninchen einen Temperaturzyklus?

Haben Kaninchen einen Temperaturzyklus? Haben Kaninchen einen Temperaturzyklus? Wettbewerb "Jugend Forscht" 2006 Kim von Scheidt (13 Jahre) Julia Ingwersen (13 Jahre) Yana Albert (12 Jahre) Arbeitsgemeinschaft "Jugend Forscht" des Christian-Gymnasiums

Mehr