Jackettest, teil 2. p TECHNIK. Jacke wie Hose? 2. TEIL

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Jackettest, teil 2. p TECHNIK. Jacke wie Hose? 2. TEIL"

Transkript

1 Jacke wie Hose? 2. TEIL 26 aktuelle Jackets mussten beweisen, wie auftriebsstark und komfortabel sie sind. Nach unserer Kaufberatung und der Präsentation der»bis 400 Euro Jackets«im ersten Teil, erhalten Sie nun die komplette Übersicht aller geprüften Modelle und deren Testergebnisse. Text: Alexander Kaßler Fotos: Georg Nies Teil eins verpasst? Kein Problem hier gibt es die Seiten gratis... Im ersten Teil unseres großen Jacket-Tests finden Sie die Ergebnisse und Bewertungen der Modelle bis 400 Euro und eine ausführliche Jacket-Kaufberatung. Zu finden im Download-Bereich auf 1. TEIL Mit freundlicher Unterstützung von: 98 u 2/13 2/13 u 99

2 Schnellablässe ausbaufähig Man zieht am Inflator-Schlauch und nichts passiert. Genau das darf nicht passieren. Inflator-Systeme ohne Schnellablass-Funktion sind vielleicht im Tech-Bereich erwünscht, bei den Sporttauchern haben sie jedoch nichts zu suchen meinen wir. Wenn sich dann noch die zu langen Schnellablasskordeln irgendwo zwischen den Schultergurten verfangen oder im Jacket verklemmen, kann das fatale Folgen haben. Kurze Kordel und eine dicker Griff, der intuitiv erreichbar ist so sollte es sein. Bitte nachbessern! Bleitaschen meist zu klein Dieser Punkt ist kein einfacher. Bleitaschen müssen kompakt sein, sollten sich leicht in die Fächer schieben lassen und noch einfacher wieder zu entfernen sein. Dem gegenüber stehen mindestens vier Kilogramm Bleimasse, die in jede Tasche passen sollten. Für jeden Hersteller ein schwieriges Unterfangen das verstehen wir. In unserem Test war dieser Punkt für das gesamte Testteam eine größere (negative) Überraschung. Das von uns verwendete Softblei, ein 1-Kilogramm und ein 2-Kilogramm-Stück, konnte in 80 Prozent aller Fälle nur mit Mühe in den Taschen untergebracht werden. Hinzu kamen größere Schwierigkeiten die Taschen mit dieser Füllung in die Fächer zu bekommen. Wie soll das denn mit insgesamt vier und mehr Kilogramm aussehen? Noch schwieriger dürfte es mit gegossenen Bleistücken werden. Mag sein, dass man noch die Trimmbleitaschen zur Verfügung hat. Aber sehen wir uns mal an der heimatlichen Tauchfront um, hier kommen nur die wenigsten mit unter zehn Kilogramm Blei aus. In diesem Punkt würden wir den Herstellern und Produktentwicklern dringend mehr Praxisnähe und den Einsatz größerer Bleitaschen empfehlen. Auch was die Sicherung der Taschen angeht, ist so mancher noch nicht am Ziel angelangt, was ein mehrfacher Verlust der Taschen während unseres Tests beweist. Und wir sind nicht unbedingt Anfänger, was das angeht. Flaschengurt OK! Hier haben fast alle ihre Hausaufgaben gemacht. Schnellverschlüsse à la Scubapro und Aqua Lung sind die Zukunft, weil praktisch und unkompliziert. Nachsitzen müssen in diesem Punkt nur wenige. Zu denen gehört Cressi, bei deren Modellen wenigstens eine Nummerierung als Einfädelhilfe auf der Flaschenschnalle stehen könnte. Jackettaschen nur selten überzeugend In den Prospekten sind die Jackettaschen immer ein Punkt, der angepriesen wird. In der Realität haben uns nur die wenigsten Modelle wirklich überzeugt. Sind die Bleitaschen prall gefüllt und das Jackets halbwegs belüftet, dann passt in die meisten Taschen gerade einmal die flache Hand hinein. Gut, wenn es Taschen sind, die aus einem ausklappbaren Beutel bestehen, wie sie immer häufiger zu finden sind. Schlecht, wenn die Taschen zu weit hinten liegen, der Reißverschluss auch noch von hinten nach vorne führt und man somit keine wirkliche Kontrolle darüber hat, ob er geschlossen oder offen ist. Auch hier sollten die einen oder anderen Produktentwickler nochmals nachsitzen. Inflatorleistung drunter und drüber Ja, sie ist ein zweischneidiges Schwert, die Inflatorleistung. Ist der Inflator zu stark kann es passieren, dass zu viel Luft einströmt und man schneller nach oben schießt als gedacht. Zudem erhöht eine hohe Durchsatzrate auch die Vereisungsgefahr der ersten Stufe (siehe u 1/12). Ist der Inflator bei einem Jacket mit großem Auftriebsvolumen jedoch zu langsam und der Taucher mit allerlei Zusatzausrüstung behängt, kann das potentiell lebensgefährlich sein. Die goldene Mitte ist also gefragt. Auftriebswerte durchwachsen Wir wollen nicht schon wieder auf den von uns seit Jahren geforderten Mindestwerten von 16 Litern Auftriebsvolumen für kaltwassertaugliche Jackets herumreiten wohl gemerkt, wenn ein Taucher darin steckt. Unser Test ist zudem nicht als wissenschaftlich exakt anzusehen: weder haben wir eine geeichte Waage eingesetzt noch war die Flaschenfüllung der Tauchflaschen exakt abgestimmt. Die Testergebnisse sind vielmehr als Vergleichswerte und Orientierungshilfen gedacht, um Ihnen einen Einblick zu gewähren, in welchem Auftriebsrahmen sich die Jackets unter maximaler Belüftung, samt Taucher und Blei, bewegen. Vergleichen wir die diesjährigen Ergebnisse mit denen aus dem letzten Jahr in 20 Meter Tiefe so sind auch Differenzen festzustellen. Diese kommen durch unterschiedliche Bebleiung und einen ausgetauschten Testtaucher zustande und sind mit dem letztjährigen Test nicht vergleichbar. Im Fazit muss man dennoch sagen, dass einige Modelle vor allem im Hinblick auf die»doppelflaschentauglichkeit«seitens der Hersteller dringend überprüft werden sollten, da sie bereits in unserem Test mit einer 10-Liter- Flasche viel zu wenig Auftriebsvolumen auf die Waage brachten. Es wäre zudem an der Zeit, das Testverfahren zur Maximalauftriebsermittlung abzuändern. Die nach der EN-Normierung ausgewiesene Methode gibt lediglich den Maximalauftrieb ohne Taucher und Tauchflasche an und hat mit der Tauchpraxis nichts zu tun. Jackets mit großem Blasenvolumen benötigen einen»leistungsstarken«, Jackets mit weniger Volumen einen»ausreichenden«inflator. In unserem Test ging es diesbezüglich drunter und drüber»kleine«jackets waren überpowert,»große«jackets zu flachbrüstig. Liebe Hersteller, achtet doch bitte in Zukunft auf diesen kleinen Punkt. Da Ihr in der Regel mit starken und auch weniger starken Inflator-Systemen ausgestattet seid, setzt diese doch bitte bei den dazu passenden Jacket-Modellen ein. select620 unterwasserlampen.de/select620 Halogen-Modul Spot 20 w LED-Modul Flood 10 w Stand 3 B14 pico unterwasserlampen.de/pico LED-Modul Spot 10 w LED-Modul Flood 20 w warmton Kowalski Unterwasserlampen GmbH Wiesenweg 9 D Berlin Fon: Fax: Internet: ANZEIGE 100 u 2/13 2/13 u 101 Unbenannt :44

3 So haben wir getestet: Bleitaschenhandling Neben dem Bestücken der Taschen an Land war es uns wichtig zu wissen, wie leicht oder schwer es ist, die Taschen unter Wasser mit Blei zu bestücken und in die Jackets zu verstauen. Auch der Schnellabwurf wurde geprobt manchmal auch unfreiwillig. Apeks Black Ice (599 Euro) Beim Gewicht (4,3 kg) und dem Preis ist das»black Ice«Spitze. Diesen beiden eher weniger schönen Aspekten stehen optimaler Tauchkomfort mit viel Bewegungsfreiheit im Frontbereich und der beste Auftriebswert (mit und ohne Taucher) gegenüber. Die Zielgruppe der technischen Taucher wird mit dem größten Bleitaschen-Volumen, dem vielseitig anpassbaren Harness-System und verstellbaren D-Ringen geködert. Die Bleitaschen könnten besser greifen. Auftrieb mit Taucher Der Taucher steckte in einem 5-mm-Anzug (Größe M). Das Jacket wurde, samt gefüllter 10-Liter-Flasche und mit sechs Kilogramm Softblei bestückt, maximal belüftet und der Auftrieb gemessen. Inflator und Ablässe Wie präzise funktionieren die Schnellablässe und der Inflator in den jeweiligen Tauchpositionen? Wie schnell und unkompliziert sind die Schnellablässe und der Inflator zu erreichen und welche Komplikationen und Unterschiede gibt es? Auftrieb ohne Taucher Bei diesem Test wurde der Maximalauftrieb (in sieben Meter Tiefe) ermittelt. Hierfür wurden alle Schnallen, Gurte und Fixiergummis (soweit möglich) gelöst und das Blei aus den Taschen entfernt. Aqua Lung Axiom (429 Euro) Gute Verarbeitung im klassischen ADV-Stil trifft auf respektable Auftriebswerte und ein einfaches Handling zu einem gerade noch angemessenen Preis. Noch hervorzuheben wären der praktische Schnellverschluss des Flaschengurtes und das von 17,5 Liter 26 Liter 2,6 der Auftriebsblase abgekoppelte Harness-System. Minimal störend ist die für die Packmaße praktische, aber sehr kurze Rückentrage, die den Taucher beim Tragen eines dünnen Anzugs die Tauchflasche im oberen Rückenbereich spüren lässt. 9,512 Liter Liter 15 Liter 17,5 l 2,2,5 Inflatorleistung Die völlig luftleeren Jackets wurden sowohl mit als auch ohne Taucher bis zum Anschlagen des Ablass-Ventils belüftet. Aus beiden Zeiten wurde ein Mittelwert ermittelt, der zum maximalen Jacketvolumen in Relation gesetzt wurde. Tauchkomfort Wo drückt es? Wie verhält sich das Jacket in den verschiedenen Tauchpositionen und an der Oberfläche? Durch diese rein subjektiven Einschätzungen kam am Ende die Benotung zustande. Zusammenbau & Handling Sind die Flaschengurte zu lang oder zu steif? Ist eine Fangschlaufe vorhanden? Gibt es eine Einfädelhilfe? Bei insgesamt 26 Jackets fallen die Unterschied sehr schnell auf. Diesen Punkt finden Sie in der Beschreibung der Jackets wieder wenn es etwas zu bemängeln gibt. Aqua Lung Dimension i3 (539 Euro) Platz im Frontbereich, gute Materialverarbeitung, umfangreiche Ausstattung, ein gutes Be-und Entlüftungssystem (das man mögen muss) mit diesen durchweg positiven Argumenten lässt sich auch der relativ hohe Preis des neuen Aqua Lung-Wings rechtfertigen. Auch in puncto Auftrieb steht es mit 25,5 und 20 Litern sehr gut da. Einzig der Verzicht auf ein größeres Hardpack bedingt einen Punktabzug beim Tragekomfort, da die Tauchflasche geringfügig drückt. 20 Liter 25,5 2,3 102 u 2/13 2/13 u 103

4 CHRIS BENZ DEPTHMETER Digital Beuchat X-Air Light 2 (429 Euro) Wohin die Reise hier gehen soll ist klar Richtung Urlaub. Die Materialstärke, der Verzicht auf ein Hardpack und das minimale Packmaß des Hybrid-Modells sprechen eine deutliche Sprache. Beim Tauchen überspielen dicke Polster das Fehlen des Hardpacks. Alles in allem, auch im Hinblick auf die Auftriebswerte, ein optimales Reisejacket. Einzig die Bleitaschen sind samt Klett und Fastex-Schnalle etwas umständlich konstruiert. 8 Liter 19,5 Liter 2,4 Finn Sub Fly 13D (695 Euro) Abgesehen von der Farbe fällt beim Fly vor allem das extrem robuste Material mit einer Fadenstärke von 2000 Denier auf. Einen hochwertigeren Eindruck vermittelte uns kein anderes Jacket. Alle anderen Testwerte fielen weniger gut aus. Der Inflator war langsam, die Bleitaschensicherung nachbesserungsbedürftig. Was die Auftriebswerte betrifft, so lag es mit 14/8 Litern (ohne/ mit Taucher) im hinteren Bereich Einbußen aufgrund des Alu-Backplates und des robusten Materials. 8 Liter 14 Liter Cressi Back Jac (449 Euro) Mit dem Back Jac bekommt man ein solides und leichtes Wing-Modell. Das geringe Gewicht holt es sich aus der Materialstärke, die bei nur 500 Denier liegt, was man merkt, wenn man es in der Hand hat. Solide sind Divesystem Fly Tech MB (629 Euro) Das kleine Gelbe ist in typischer Tech-Wing-Manier aufgebaut: Wingblase trifft auf Harness mit D-Ringen und Erweiterungsmöglichkeiten. Was den Tauchkomfort angeht, punktet es durch seine Bewegungsfreiheit im die Auftriebswerte von 18/13,5 Litern (ohne/mit Taucher). Sehr gut im Handling, dafür weniger hochwertig wirkend, hat uns das Bleisystem überzeugt. Die Reißverschlussführung der Taschen sollte umgekehrt sein. 13,5 Liter 18 Taschen: bedriedigend Cressi S2011 (449 Euro) Im letzten Jahr Testsieger, in diesem Jahr wieder vorn dabei. Noch immer ist das Von-Oben-Bleitaschen-System unser liebstes, und auch was den Tauchkomfort und Anpassungsfähigkeit angeht, gibt es keine Beschwerden. Lediglich bei der Verarbeitung der Schulter- Fixierbänder sollte nachgearbeitet werden, denn diese neigen zum Herausrutschen. Der Schulterschnellablass ist aus unserer Sicht zu lang. 17 Liter 23,5 l Bleisystem: sehr gut Frontbereich und die optimale Anpassungsfähigkeit an den Taucher. Der Auftrieb von elf Litern mit Taucher ist gerade noch akzeptabel. Ob das Gesamtpaket den hohen Preis rechtfertigt, sei dahingestellt. Hollis H.D. 100 (599 Euro) Das Material und die Verarbeitung sind tadellos. Allerdings würden wir von einem Horseshoe-Wing mehr Auftrieb erwarten. Alle Jacket-Komponenten für sich sind gut, das Zusammenspiel klappt aus unserer Sicht leider nicht so Mares Hybrid MRS+ (479 Euro) Taschen: Bleisystem: schlecht richtig: Die Taschen sind zu weit hinten, dem Inflator fehlt die Schnell ablass- Funktion, bei den Bleitaschen dürfte es ein Klett weniger sein. Schade, denn eigentlich macht das H.D. 100 einen sehr guten Eindruck. 9 Liter 13,5 2,3 Alu-D-Ringe, zusammenfaltbar, relativ leicht, anpassungsfähig und moderate Auftriebswerte von 19,5/13,5 (ohne/mit Taucher) das Hybrid MRS+ macht keine schlechte Figur in unserem Test. Was die Figur des Tauchers angeht, so ist es zudem äußerst anpassungsfähig. Einen Abzug bekommt es lediglich für die Taschen, die zwar erweiterbar sind aber aus unserer Sicht genau entgegengesetzt verbaut sein sollten (Zipper von vorn nach hinten und Erweiterung im Frontbereich). Gehäuse aus Marine-Edelstahl mit verschraubtem Gehäuseboden und verschraubter Krone gravierter Gehäusebodendeckel mit Seriennummer hochwertiges, ganggenaues Quarzwerk einseitige drehbare Lünette (Stellring) in schwarz bzw. blau, Durchmesser 41mm Zifferblatt mit stark nachleuchtenden Indexen und Zeigern (CHRIS BENZ Safety-Lighting-System) Saphirglas Wassertemperaturmesser Tiefenmesser mit digitaler Anzeige bis 80m 200m/20bar wasserdicht Maximaltiefenspeicher automatische Einschaltung des Tauchmodus (ab 1m Wassertiefe) einstellbare Maximaltiefenwarnung auf die gewünschte Maximaltiefe Auftauchwarnung bei zu schnellem Auftauchen Protokolldaten für 4 Tauchgänge (Tauchzeit, Wassertemperatur und Tauchtiefe) zweite Zeitzone (ideal für den Urlaub) Stoppuhr mit Zwischenzeit Datum, Kalender, Alarm (Wecker) hochwertiges und langlebiges Kautschukband mit Deko-Tabelle oder Metallband aus Marine-Edelstahl mit Tauchverlängerung und gravierter Sicherheitsschließe ab EUR (inkl. MwSt.) Call (+49) II 11 Liter 23 Liter 2,6 13,5 Liter 19,5 l Taschen: Bleisystem: 104 u 2/13 2/13 u 105

5 Mares Hybrid Pro Tec (519 Euro) Ginge es nur um Ausstattungsvielfalt, so wäre das Protec nicht zu schlagen. Das beginnt mit dem Klett in den Bleitaschen, um ein Verrutschen der Gewichte zu verhindern, geht über zehn robuste D-Ringe, sehr clever positionierte Taschen (eine sogar erweiterbar) bis hin zur faltbaren Rückentrage mit dem von der Auftriebsblase entkoppelten und verstellbaren Harness. Auch was die Auftriebswerte angeht Oberliga. 19,5 Liter 25 l 2,5 Scubapro X-Force (519 Euro) Das klassische ADV-Jacket hat uns vor allem im Punkt Tauchkomfort überzeugt. Man fühlt sich dank der großen»seitenflügel«gut aufgehoben. Das bringt allerdings auch einen Nachteil mit sich. Sind die Bleitaschen voll und wird das Jacket bis an seine Grenzen belüftet, so wird es sehr eng, und man bekommt nichts mehr in die zu weit hinten liegenden Taschen. Die Auftriebswerte ohne Taucher waren gut, mit Taucher mäßig. 11,5 Liter 19 Liter 2,4 Oceanic Excursion (489 Euro) Mit 31 Liter Auftriebsvolumen ohne Taucher ist es an der Spitze in unserem Test. Kommen Tauchflasche und Taucher samt Blei hinzu, so sind es immerhin noch 17,5 Liter. Damit erfüllt es die Erwartungen an ein gutes Wing-Jacket. Was die Ausstattung angeht, so bleibt nur die Frage, warum der rückwertige Schnellablass entgegen aller Gewohnheit an der linken Seite ist und der Inflator eine so geringe Luftlieferleistung hat. 17,5 Liter 31 Liter 1,9 Bleisystem: ausreichend Seac Sub Pro 2000HD (499 Euro) Insgesamt ordnet es sich was, den Preis und die Auftriebs- und Testergebnisse angeht, im gehobenen Mittelfeld ein. Die Trennung von Blase und Harness sowie die individuellen Größeneinstellungen von Auftriebsblase und Gurtsystem kommen dem Tauchkomfort zugute. Sucht man nach Kritikpunkten so könnte der Inflator stärker, die Kordel der Ablassbänder kürzer und der Reißverschluss der Taschen entgegengesetzt sein. 13,5 Liter 18 l Bleisystem: sehr gut Oceanic Probe H.L.C. (499 Euro) Robustes Außenmaterial, dezente Polsterung, tadellose Ausstattung und eine gute Verarbeitungsqualität, so lautet der erste Eindruck. Unter Wasser bekommt es von uns ein Gut für das Bleitaschenhandling. Beim Komfort sorgen lediglich die im Rippenbereich leicht drückenden Bleitaschen für einen Punktabzug. Mit den Auftriebswerten von 16,5/8 (ohne/mit Taucher) liegt es hinten. Also eher etwas für den Urlaub. 8 Liter 16,5 Liter 2,8 TUSA Conquest (549 Euro) Hier ein Täschchen, da eine Tasche, D-Ringe, vier Schnellablässe, Größenanpassungsmöglichkeiten, ein Inflator der per Knopfdruck den Schnellablass aktiviert, Polsterungen, robustes, gut verarbeitetes Material Ausstattungsluxus pur. Was den Auftrieb angeht, steht es als Hybridmodell mit Werten von 17/7 jedoch eher in der letzten Reihe. Wie immer: Das Bleitaschensystem braucht Übung. Der Tauchkomfort ist dagegen tadellos. 7 Liter 17 Liter Scubapro Seahawk (429 Euro) Wow auf den ersten Blick unscheinbar, entpuppte es sich im Test als Auftriebs- und Komfortwunder. Das Seahawk bringt es auf 25/21 Liter (ohne/mit Taucher). Damit ist es nicht nur an der Spitze, es hat mit 16 Prozent Abweichung auch den geringsten Auftriebsverlust vorzuweisen. Schnellablass-Handling, Gurtsystem, Inflatorleistung und Flaschengurt bringen weitere Pluspunkte. Einzig die Bleitaschen sind fummelig. TUSA Soverin (429 Euro) Eine saubere Verarbeitung, durchdachte Anpassungsmöglichkeiten, viel Polsterung und ausreichend Zubehör samt robusten D-Ringen was die Ausstattung und den Tauchkomfort angeht, gibt es keinerlei Beanstandungen. Einzig die Auftriebswerte mit Taucher müssten besser sein. ADV-typisch engt das Jacket bei maximaler Belüftung ein. Und auch hier fordert das Bleisystem eine Eingewöhnungsphase. u kauftipp 2/2013 Jackettest 21 Liter 25 2,8 8 Liter 16,5 Liter 2,1 106 u 2/13 2/13 u 107

6 TUSA X-PERT (469 Euro) Was die Ergebnisse angeht, so liegt es mit 15 und 9,5 Litern (ohne/mit Taucher) hinten. Dies und die 3,5 Kilogramm Gewicht bugsieren es in die Liga der Reisejackets. Zudem ist Vorsicht geboten, was den Gebrauch der D-Ring angeht. Die sind aus Kunststoff und nicht für große Lasten konzipiert. Tauchverhalten und Handling sind gut, einzig die Bleitaschen sind gewöhungsbedürftig. Beim Test riss der Schnellablassgriff ab! 9,5 Liter 15 l 2,5 Ablässe & Inflator: mangelhaft Hersteller: Aeris Produkt: Atmos Preis in Euro: 335,- Web: Vertrieb: Oceanic-Fachhandel Typ: Hybrid Gewicht in kg: 3,25 (lt. Hersteller) integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 4,5 Trimmblei: ja Rückentrage: Hardpack Doppelflasche (lt. Herst.) nein Auftrieb (ohne/mit): 17/10 Liter Inflatorleistung (l/sek): 2,4 Hersteller: Hollis Hollis Mares Mares Mares Produkt: H. D. 100 Ride Hybrid MRS+ Hybrid Pro Tec Prestige MRS+ Preis in Euro: 599,- 399,- 479,- 519,- 339,- Web: Vertrieb: Oceanic-Fachhandel Oceanic-Fachhandel Mares-Fachhandel Mares-Fachhandel Mares-Fachhandel Typ: Wing Wing Hybrid Hybrid ADV Gewicht in kg: 4,5 kg (lt. Hersteller) 3,5 kg (lt. Hersteller) 3,8 kg (lt. Hersteller) 4,4 kg (lt. Hersteller) 3,1 kg (lt. Hersteller) integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 6 kg optional ja, 2 x 6 kg ja, 2 x 6 kg ja, 2 x 6 kg Trimmblei: ja optional ja ja ja Rückentrage: Hardpack Softpack Hardpack, klappbar Hardpack, klappbar Hardpack Doppelflasche (lt. Herst.) nein optional ja ja ja Auftrieb (ohne/mit): 13,5/9 Liter 16/11 Liter 19,5/13 Liter 25/19,5 Liter 17/11 Liter Inflatorleistung (l/sek): 2,3 1,6 2 2,5 1,3 Hersteller: Aeris Apeks Aqua Lung Aqua Lung Beuchat Produkt: EX 100 Black Ice Axiom Dimension i3 Masterlift X-Air Light 2 Preis in Euro: 229,- 599,- 429,- 539,- 429,- Web: Vertrieb: Oceanic-Fachhandel Aqua Lung-Fachhandel Aqua Lung-Fachhandel Aqua Lung-Fachhandel Beuchat-Fachhandel Typ: ADV Hybrid ADV Wing ADV Gewicht in kg: 3,15 (lt. Hersteller) 4,3 (lt. Hersteller) 4,1 (lt. Hersteller) 3,4 (lt. Hersteller) 2,9 (lt. Hersteller) integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 4,5 ja, 2 x 12 ja, 2 x 4,5 kg ja, 2 x 4,5 kg ja, 2 x 5 kg Trimmblei: ja ja ja ja ja Rückentrage: Hardpack Hardpack Hardpack Hardpack Softpack Doppelflasche (lt. Herst.) nein ja nein nein nein Auftrieb (ohne/mit): 21/11 Liter 26/17,5 Liter 17,5/12 Liter 25,5/20 Liter 19,5/8 Liter Inflatorleistung (l/sek): 3,5 2,6 2,2 2,3 2,4 Hersteller: Oceanic Oceanic Scubapro u Scubapro Seac Sub Produkt: Excursion Probe Seahawk kauftipp X-Force Pro 2000 HD Jackettest Preis in Euro: 489,- 499,- 429,- 519,- 499,- Web: Vertrieb: Oceanic-Fachhandel Oceanic-Fachhandel Scubapro-Fachhandel Scubapro-Fachhandel Seac Sub-Fachhandel Typ: Wing Hybrid Wing ADV Hybrid Gewicht in kg: 4,1 kg (lt. Hersteller) 4,25 kg (lt. Hersteller) 3,52 kg (lt. Hersteller) 3,95 kg (lt. Hersteller) 3,3 kg (lt. Hersteller) integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 6 kg ja,2 x 6 kg ja, 2 x 5,5 kg ja, 2 x 5 kg ja, 2 x 4 kg Trimmblei: ja ja ja ja ja Rückentrage: Hardpack Hardpack Softpack Hardpack Hardpack Doppelflasche (lt. Herst.) nein nein nein nein ja Auftrieb (ohne/mit): 31/17,5 Liter 16,5/8 Liter 25/21 Liter 19/11,5 Liter 18/13,5 Inflatorleistung (l/sek): 1,9 2,8 2,8 2,4 2 2/2013 Hersteller: Cressi Cressi Cressi Dive System Finn Sub Produkt: Aquaride Back Jac S2011 Fly Tech MB Fly 13D Rescue Comfort SS Preis in Euro: 359,- 449,- 449,- 629,- 695,- Web: Vertrieb: Cressi-Fachhandel Cressi-Fachhandel Cressi-Fachhandel Azenor Atomic-Aquatics-Fachhandel Typ: ADV Wing Hybrid Wing Wing Gewicht in kg: 2,9 (lt. Hersteller) 3,3 (lt. Hersteller) 3,7 (lt. Hersteller) k. A. ca. 4,3 kg integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 4,5 kg ja, 2 x 4,5 kg ja, 2 x 4,5 kg ja, k. A. ja, 2 x 6 kg Trimmblei: ja ja ja nein nein Rückentrage: Hardpack Hardpack Hardpack Softpack Edelstahl-Backplate gepolst. Doppelflasche (lt. Herst.) ja ja ja ja, optional ja, optional Auftrieb (ohne/mit): 14,5/7 Liter 18/13,5 Liter 23,5/17 23/11 Liter 14/8 Liter Inflatorleistung (l/sek): 2 1,8 2 2,6 2 Hersteller: Subgear Subgear TUSA TUSA TUSA Produkt: Black Drake Vapor Conquest Soverin X-Pert Preis in Euro: 259,- 389,- 549,- 429,- 469,- Web: Vertrieb: Subgear-Fachhandel Subgear-Fachhandel Waterproof-Fachhandel Waterproof-Fachhandel Waterproof-Fachhandel Typ: ADV Hybrid Hybrid ADV Wing Gewicht in kg: 2,7 kg (lt. Hersteller) 4,2 kg (lt. Hersteller) k. A. k. A. k. A. integr. Bleitaschen/je kg: ja, 2 x 4 kg ja, 2 x 4 kg ja, 2 x 6 kg ja, 2 x 6 kg ja, 2 x 6 kg Trimmblei: nein ja ja ja ja Rückentrage: Hardpack Hardpack Hardpack Hardpack Hardpack Doppelflasche (lt. Herst.) ja nein nein nein nein Auftrieb (ohne/mit): 14/7,5 Liter 15/8 Liter 17/7 Liter 16,5/8 Liter 15/9,5 Liter Inflatorleistung (l/sek): 2,3 2,5 2 2,1 2,5 108 u 2/13 2/13 u 109

Coeur de la Sarre NIVREL DEPUIS 1936. Deep Ocean GMT

Coeur de la Sarre NIVREL DEPUIS 1936. Deep Ocean GMT Coeur de la Sarre Eine für alle Zeiten. Eine für alle Zeiten Nach dem großen Erfolg der in 2011 neu vorgestellten Modelle aus der Reihe Deep Ocean präsentiert ein drittes Modell dieser Baureihe. Die überzeugt

Mehr

Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen

Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen ZACH DAVIS Zeitmanagement für gestiegene Anforderungen REIHE KOMMUNIKATION Zeitmanagement 70 Fragen und Antworten zum effektiveren Umgang mit zeitlichen Ressourcen»Soft Skills kompakt«junfermann V e r

Mehr

Ihre Unfallversicherung informiert

Ihre Unfallversicherung informiert Ihre Unfallversicherung informiert Schulranzen kinderleicht! Liebe Eltern, liebe Lehrkräfte Viele Schulranzen sind zu schwer. Die Folgen: Zu schwere Schulranzen können zu Verkrümmungen der Wirbelsäule

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

Gewichte, Schwerpunkt und Trimmung

Gewichte, Schwerpunkt und Trimmung Gewichte, Schwerpunkt und Trimmung Ein Luftgewehr darf maximal 5.500 g wiegen so schreibt es die Sportordnung vor. Ein Mindestgewicht gibt es dafür nicht. Es kommt sehr auf das Modell an, so wiegen Einsteigerwaffen

Mehr

The Longines Sport Collection: Neuheiten 2009

The Longines Sport Collection: Neuheiten 2009 Pressemitteilung The Longines Sport Collection: Neuheiten 2009 Die Sport Collection der Marke mit der geflügelten Sanduhr wird erweitert: Die Linien Longines Admiral und GrandeVitesse schmücken sich mit

Mehr

Hydrostatik auch genannt: Mechanik der ruhenden Flüssigkeiten

Hydrostatik auch genannt: Mechanik der ruhenden Flüssigkeiten Hydrostatik auch genannt: Mechanik der ruhenden Flüssigkeiten An dieser Stelle müssen wir dringend eine neue physikalische Größe kennenlernen: den Druck. SI Einheit : Druck = Kraft Fläche p = F A 1 Pascal

Mehr

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH Zertifiziert nach ISO 9001/2000 Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler GmbH material handling Der Vielwegestapler Das Ziel: Effizienter Langgut-Umschlag Wenn es um den effizienten und platzsparenden Umschlag

Mehr

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 1 Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Wichtige Informationen über das Network Marketing... 5 Auf der Suche nach einer seriösen Partnerfirma...

Mehr

Programme deinstallieren,

Programme deinstallieren, Programme deinstallieren, Programme mit Windows deinstallieren: Sie haben Programme auf Ihrem Rechner, die Sie gar nicht oder nicht mehr gebrauchen. Sie sollten solche Programme deinstallieren, denn die

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

Thrombose nach Krampfaderoperation

Thrombose nach Krampfaderoperation Thrombose nach Krampfaderoperation Wo fließt dann nach der Operation das Blut hin? Diese Frage habe ich in den vergangenen 16 Jahren fast täglich von meinen Patienten gehört. Dumm ist der Mensch nicht

Mehr

Jackets. Ausrüstung. Info Hybrid-Jacket

Jackets. Ausrüstung. Info Hybrid-Jacket In den Anfängen des Sporttauchens als Opa- Lift verpönt, sind Tarierjackets heute nicht mehr wegzudenken. Sie sorgen in allen Tiefen für eine optimale Lage und machen den Tauchgang bequemer und sicherer.

Mehr

Volltreffer. EuroBLECH hatte Salvagnini mit der P1 einen völlig neuen Ansatz zum automatisierten Abkanten vorgestellt:

Volltreffer. EuroBLECH hatte Salvagnini mit der P1 einen völlig neuen Ansatz zum automatisierten Abkanten vorgestellt: Volltreffer von Günter Kögel Auf der letzten EuroBLECH hatte Salvagnini mit der P1 einen völlig neuen Ansatz zum automatisierten Abkanten vorgestellt: kompakt, schnell, kostengünstig und einfach bedienbar.

Mehr

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen!

Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Den Weg gehen musst Du selbst. Aber mit diesen Tipps wird es Dir leichter fallen! Hallo und herzlich willkommen zu Deinem Methoden- Kasten. Eben hast Du bereits gelesen, dass es Wege aus der Arbeit- Zeit- Aufgaben- Falle gibt. Und Du bist bereit die notwendigen Schritte zu gehen. Deswegen

Mehr

Produktübersicht. _Stand 01.01.2010. info@sas-tec.de www.sas-tec.de

Produktübersicht. _Stand 01.01.2010. info@sas-tec.de www.sas-tec.de Produktübersicht _Stand 01.01.2010 info@sas-tec.de www.sas-tec.de SaS-Tec GmbH Volmarstrasse 5 D-71706 Markgröningen Tel: +49 (0)7145 931 444 Fax: +49 (0) 7145 931 445 info@sas-tec.de www.sas-tec.de Registergericht

Mehr

my baby carrier DEUTSCH GEBRAUCHSANLEITUNG ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN!

my baby carrier DEUTSCH GEBRAUCHSANLEITUNG ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN! my baby carrier GEBRAUCHSANLEITUNG DEUTSCH Integrierte Kopfstütze ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN! Integrierte Rückenverlängerung... > WARNHINWEISE! WARNUNG: Dein Gleichgewicht

Mehr

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort 62 Gefahr verbannt Wir schützen Sie mit Komfort 63 Höchste Feuerwiderstandsfähigkeit und XXL-Stauraum Verbannen Sie die Gefahr. In die dafür entwickelten Schränke des Systemlabors EXPLORIS. Ob Säuren,

Mehr

Herzlich willkommen, bei Warth Büroeinrichtung in Trier

Herzlich willkommen, bei Warth Büroeinrichtung in Trier Herzlich willkommen, bei Warth Büroeinrichtung in Trier Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über das gewünschte Produkt näher informieren. Gerne stellen wir Ihnen unseren Herstellerprospekt zur Verfügung.

Mehr

Atika Tischkreissäge T250 ECO

Atika Tischkreissäge T250 ECO Seite 1 von 6 Atika Tischkreissäge T250 ECO Atika T250 ECO bei Amazon ab: EUR 106,05 MONTAGE 7.5/10 SCHNITTQUALITÄT 8.5/10 ARBEITSKOMFORT 8/10 ZUBEHÖR 8.6/10 PREIS- / LEISTUNG 8.1/10 PROS Untergestell

Mehr

Freakmarketing Schlachtplan

Freakmarketing Schlachtplan Freakmarketing Schlachtplan Im Folgenden möchte ich Dir den 6 Schritte Plan zum erfolgreichen Entern neuer Märkte via Freakmarketing nochmal genauer vorstellen. Diese Schritte sind dabei das Optimum und

Mehr

PISA-Test. mit Jörg Pilawa. Das Buch zur Sendereihe

PISA-Test. mit Jörg Pilawa. Das Buch zur Sendereihe -Test mit Jörg Pilawa Das Buch zur Sendereihe 100 spannende Aufgaben zum Nachlesen und Mitraten Von Jonas Kern und Thomas Klarmeyer Mit einem Vorwort von Jörg Pilawa und vielen Fotos aus der Fernsehshow

Mehr

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze

Der Briefeschreiber alias Hans-Hermann Stolze Vorwort Hans-Hermann Stolze gibt es nicht. Das heißt, irgendwo in Deutschland wird schon jemand so heißen, aber den Hans-Hermann Stolze, der diese Briefe geschrieben hat, gibt es nicht wirklich. Es ist

Mehr

Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte

Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte Pro und Contra: Auch wenn HIV mittlerweile eine behandelbare Krankheit geworden ist, ist AIDS immer noch nicht heilbar. Es gibt

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE ZEIT FÜR EINEN WECHSEL S C H N E L L, F L E X I B E L U N D N A C H H A LT I G : N O C H N I E W A R G R A F I K W E C H S E L S O E I N F A C H.

Mehr

Aluminium Haustüren 2014/15

Aluminium Haustüren 2014/15 Aluminium Haustüren 2014/15 baywa-baumarkt.de GUTE GRÜNDE FÜR ALUMINIUM HAUSTÜREN Bei diesen Türen handelt es sich um hochwertige Aluminium- Haustüren. Sie verfügt über ein 60 mm starkes, wärmegedämmtes

Mehr

IDEA-Systemregale Concorde-Stauräume

IDEA-Systemregale Concorde-Stauräume IDEA-Systemregale Concorde-Stauräume Die Anforderungen und Wünsche für ein Regal im Wohnmobilstauraum sind sehr unterschiedlich. Manche unserer Kritiker glauben auch nicht dass das IDEA-Systemregal flexibel

Mehr

VOBS & The North Face SPRING/SUMMER 2013

VOBS & The North Face SPRING/SUMMER 2013 VOBS & The North Face SPRING/SUMMER 2013 M VERTO PRO JACKET Farbe: NAUTICAL BLUE, XL Preis: 100 anstatt 180 Das The North Face Men s Verto Pro Jacket ist eine leichte alpine Shelljacke mit helmtauglicher

Mehr

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen Rene Martin VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen ISBN-10: 3-446-41506-8 ISBN-13: 978-3-446-41506-5 Leseprobe Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41506-5 sowie

Mehr

EXCHANGE KONZEPT OXYGEN KOLLEKTION 2013

EXCHANGE KONZEPT OXYGEN KOLLEKTION 2013 KOLLEKTIONSBUCH 2014 OXYGEN KOLLEKTION 2013 EXCHANGE KONZEPT Alle OXYGEN Uhren verfügen über einen verschraubten Boden und sind 100m wasserdicht und somit bestens für den Winter- und Wassersport geeignet.

Mehr

NEUE UNIFORMEN FÜR HAMBURGS POLIZEI

NEUE UNIFORMEN FÜR HAMBURGS POLIZEI Die neue blaue Uniform für die Hamburger Polizei ist fertig. Am 19. Mai 2003 wurde sie der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Oktober 2003 startete ein Trageversuch mit 110 Teilnehmern /-innen, der eine überaus

Mehr

Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX. ruck zuck einsatzbereit!

Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX. ruck zuck einsatzbereit! Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX ruck zuck einsatzbereit! Ein Mobiles Büro auf kleinstmöglichem Raum Jumbo-Tech Office Box Sogar in dem begrenzten Raum Ihres MB Sprinters

Mehr

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau Bildaufbau Mit dem Bildaufbau in der Fotografie sind vor allem die Proportionen und Verhältnisse der im Foto abgebildeten Objekte gemeint: die Grösse und der Stand von Motivteilen im Foto, die Aufteilung

Mehr

Fotos Textilien Drucksachen Geschenke. Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung. Pixum

Fotos Textilien Drucksachen Geschenke. Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung. Pixum Fotos Textilien Drucksachen Geschenke Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung Pixum http://www.jetzt-bedrucken.de/images/anbieter/pixum_150.jpg "Testsieger" bei PC Praxis und

Mehr

VARIO. Flexibilität neu definiert. Kuvertieren Vario BÖWE SYSTEC. Kartenlogistik. und -versand. und Kartenversand

VARIO. Flexibilität neu definiert. Kuvertieren Vario BÖWE SYSTEC. Kartenlogistik. und -versand. und Kartenversand 69 70 Flexibilität neu definiert C6 B5 #7 3/4 6 x 9 10 mm/0,4" 8.200 Kuv/h 1 Kanal 37.500 Blatt/h 10 mm/0,4" VARIO 71 72 Bei der Vario ist der Name Programm Für viele Unternehmen ist beim Einsatz eines

Mehr

EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique

EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique 2014 EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique WWW.NETSCHOOL1.NET Brain Power School Mahdhi Mabrouk Deutsch als Fremdsprache Gymnasium : I.S Sousse // Bengarden

Mehr

Schwamm drüber! Incl. Digital Fotodruck Zuzügl. 45,00 Auftragspauschale Lieferzeit ca. 2-3 Wochen

Schwamm drüber! Incl. Digital Fotodruck Zuzügl. 45,00 Auftragspauschale Lieferzeit ca. 2-3 Wochen Schwamm drüber! Artikel - Nr. 387471 Im Auto ideal für ein sauberes Navi Display und Scheibe High Quality Made in Germany Vorderseite im Fotodruck für das Display Rückseite hochwertiges Kunstleder für

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Ute Pucknat-Moritz in der Goldenen Stadt Prag

Ute Pucknat-Moritz in der Goldenen Stadt Prag Ute Pucknat-Moritz in der Goldenen Stadt Prag PRAG ganz subjektiv gesehen Wenn Sie Ruhe und Beschaulichkeit lieben und gerne durch menschenleere Gassen bummeln, sollten Sie um Prag einen großen Bogen machen.

Mehr

Reparaturanleitung für die Mikroschalter in den Türschlössern vom Golf IV

Reparaturanleitung für die Mikroschalter in den Türschlössern vom Golf IV Reparaturanleitung für die Mikroschalter in den Türschlössern vom Golf IV by BurningEmpires Übersicht Einleitung Entfernen der Türverkleidung Entfernen der Türverkleidung Entfernen des Aggregateträgers

Mehr

Verwenden Sie immer wieder locker eingestreut solche Formulierungen, auch diese sorgen für eine stabilere Compliance.

Verwenden Sie immer wieder locker eingestreut solche Formulierungen, auch diese sorgen für eine stabilere Compliance. 106 6.7 Wirkung erzielen Aufbauend sprechen Satzanfänge, die aufbauend wirken, wirken aufbauend: Sie können sich darauf verlassen Es wird sich für Sie gut auswirken, wenn Sie Erheblich sicherer sind Sie,

Mehr

Ihre Lieferung. Aufbauanleitung TV WALL Square. www.tv-wall.de

Ihre Lieferung. Aufbauanleitung TV WALL Square. www.tv-wall.de Ihre Lieferung Aufbauanleitung TV WALL Square www.tv-wall.de Herzlichen Dank, dass Sie sich für ein hochwertiges Möbelstück von TV WALL entschieden haben. Mit Ihrer TV WALL erhalten Sie Qualität aus Schreinerhand.

Mehr

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Schneller Angebote schreiben Da auf Basis realer Produktdaten gearbeitet wird, erhalten Sie nicht nur die notwendige Preissichermobile offer hilft Ihnen, Ihre

Mehr

Bauanleitung Duinocade Rev A. Duinocade. Bauanleitung. H. Wendt. Übersetzung der englischen Version. 1 of 8

Bauanleitung Duinocade Rev A. Duinocade. Bauanleitung. H. Wendt. Übersetzung der englischen Version. 1 of 8 Duinocade Bauanleitung by H. Wendt Rev. Datum A 2014-09-15 Beschreibung Übersetzung der englischen Version 1 of 8 Folgende Werkzeuge und Hilfsmittel werden benötigt: Werkzeuge: Elektroniklötkolben / Lötstation

Mehr

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin: Isoliertes doppeltes Flügeltor Luxe-Line Single: Isolierte Nebengaragentür Design, Dämmung und Benutzerfreundlichkeit Das

Mehr

ZEITEINSTELLUNGS-FUNKTION FÜR ZWEI UND DREI ZEIGER

ZEITEINSTELLUNGS-FUNKTION FÜR ZWEI UND DREI ZEIGER DEUTSCH ZEITEINSTELLUNGS-FUNKTION FÜR ZWEI UND DREI ZEIGER Stundenzeiger Minutenzeiger I II Krone EINSTELLEN DER UHRZEIT 1. Die Krone in die Position II herausziehen (die Uhr bleibt stehen). 2. Die Krone

Mehr

Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station. Leuchtender Klingelknopf

Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station. Leuchtender Klingelknopf Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station Leuchtender Klingelknopf Freisprechbetrieb Unkomplizierte 2-Draht-Verkabelung Sicherheit:

Mehr

Broschüre zur Produktfamilie HP Transporttaschen

Broschüre zur Produktfamilie HP Transporttaschen Broschüre zur Produktfamilie HP Transporttaschen Broschüre zur Produktfamilie Transporttaschen Die idealen Business-Taschen für Ihr Notebook oder Tablet Nachdem Sie sich für das richtige Business-Notebook

Mehr

Tipps zum Sparen von Energie im Klassenzimmer

Tipps zum Sparen von Energie im Klassenzimmer Warum sollten wir Energie sparen? Wenn wir nicht sparen verschwenden wir immer mehr Rohstoffe (Kohle, Erdöl und Erdgas) Diese wachsen nicht mehr nach!! Ihr spart auch für euch selbst, um eine bessere Ausstattung

Mehr

Dateien, Ordner oder ganze Laufwerke mit WipeDisk sicher löschen:

Dateien, Ordner oder ganze Laufwerke mit WipeDisk sicher löschen: Dateien, Ordner oder ganze Laufwerke mit WipeDisk sicher löschen: Manchmal ist es nötig, Daten unwiederbringlich zu löschen. Einfach den Windowspapierkorb zu benutzen hilft gar nicht, denn da sind die

Mehr

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung Datensicherung Mit dem Datensicherungsprogramm können Sie Ihre persönlichen Daten problemlos Sichern. Es ist möglich eine komplette Datensicherung durchzuführen, aber auch nur die neuen und geänderten

Mehr

Test der Antiviren-Software Bei den Antivirus-Lösungen wurde der Test in zwei typische Infektionsszenarien gegliedert.

Test der Antiviren-Software Bei den Antivirus-Lösungen wurde der Test in zwei typische Infektionsszenarien gegliedert. 29. Juli 2014 erstellt von Markus Selinger 17 Softwarepakete im Reparaturleistungs-Test nach Malware-Attacken Können Antiviren-Software-Pakete oder Rettungs- bzw. Reinigungs-Tools ein Windows-System nach

Mehr

Von-sich-weg-Schnitzen

Von-sich-weg-Schnitzen die Punkte C und G hin zu schnitzen und an diesen Stellen anzuhalten, ist erheblich schwieriger. Wenn man das nicht beachtet, spaltet man leicht große Stücke ab, die eigentlich stehen bleiben sollten.

Mehr

Die DAVOSA Neoteric Pilot Automatic interpretiert die Pilotenuhr neu

Die DAVOSA Neoteric Pilot Automatic interpretiert die Pilotenuhr neu Eine Pilotenuhr? Eine Pilotenuhr! Die DAVOSA Neoteric Pilot Automatic interpretiert die Pilotenuhr neu DAVOSA Watches hat einen exzellenten Ruf, wenn es um Taucher- und Pilotenuhren geht. Mit der Neoteric

Mehr

Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern

Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern Saugverwirrung und Saugtraining / Fingerfüttern Es gibt Babys, die problemlos an Brust und Flasche trinken können also beide Techniken beherrschen und auch nicht durcheinander kommen. Für andere Babys

Mehr

Gutachten. Anton Spiegel. Dornbirn, xxx. Bodenlegermeister

Gutachten. Anton Spiegel. Dornbirn, xxx. Bodenlegermeister xxx xxx xx Dornbirn, xxx Gutachten Auftraggeber: Firma xxx GesmbH, xx Projekt: Wohnanlage xxx xxx Bauträger GmbH, xxx Auftrag: Besichtigung und Beurteilung der Laminatböden Besichtigung und Begutachtung:

Mehr

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Vielen Dank für den Erwerb dieses Messgeräts. Vor dem Gebrauch empfehlen wir Ihnen, die folgenden Anweisungen aufmerksam zu lesen. Das hilft Ihnen, das Messgerät korrekt

Mehr

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM Robert R. Agular Thomas Kobert 5. Auflage HTML Inklusive CD-ROM Vor wort Willkommen in der großen Welt des Internets! Auch so hätte man dieses Buch nennen können, da du hier alles erfahren wirst, um selber

Mehr

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben.

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben. B RO HAMBURG easysit In Bewegung bleiben. 2 Bewegungskomfort neu definiert Sympathieträger Positive Ausstrahlung easysit easysit der Name ist Programm. Wohl kaum ein anderer Bürostuhl ermöglicht jedem

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von Offener Siebträger Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine Von Matrikel-Nr. 2594745 Matrikel-Nr. 2594938 Matrikel-Nr. 2594712 Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Ketterl Fakultät

Mehr

PowerJet. WEICH Für Einsteiger (gute Alternative zu weichen Flossen, dabei alle Vorteile einer Tec-Flosse)

PowerJet. WEICH Für Einsteiger (gute Alternative zu weichen Flossen, dabei alle Vorteile einer Tec-Flosse) PowerJet Diese neu entwickelte Tec-Flosse geht einen Schritt weiter und bietet sowohl Einsteigern als auch anspruchsvollen Tauchern zahlreiche sinnvolle Verbesserungen (s. hierzu auch Rückseite). Die 5

Mehr

Projekt DAX-Kurzzeittrend

Projekt DAX-Kurzzeittrend Projekt DAX-Kurzzeittrend Meine Trendanalyse für längerfristige Trends läuft seit Jahren sehr gut. Nun habe ich mich gefragt, ob die Analyse auch für kurzfristigere Trends funktionieren könnte und habe

Mehr

ProfiPress. Biegetechnik

ProfiPress. Biegetechnik ProfiPress Biegetechnik 2 3 ProfiPress Lösungen nach Maß. Von der standardisierten Einzelmaschine bis zur vollautomatischen System anlage. Als eines der ältesten Unternehmen Deutschlands produziert EHT

Mehr

3M Littmann Stethoskope. Die Experten. für die Auskultation

3M Littmann Stethoskope. Die Experten. für die Auskultation e Die Experten für die Auskultation e elektronisch Elektronisches Modell 3100 Patentierte Ambient Noise Reduction Technologie reduziert störende Umgebungsgeräusche um bis zu 85 % Modernstes Verstärkungs-

Mehr

Nach Köln, New York und Berlin ging es nun nach Wien

Nach Köln, New York und Berlin ging es nun nach Wien Nach Köln, New York und Berlin ging es nun nach Wien Es ist der 11.04.2013. Pünktlich um 7:oo Uhr startet unser Flieger von Köln in Richtung Wien. Nach nur 1:30 Uhr setzen wir zur Landung an. Mit dem City

Mehr

Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen

Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen Tutorial: RGB LED Lightball selber bauen Verehrter Leser, mit diesem Tutorial möchten wir zeigen, wie man mit dem LED- TECH Mini Lightball sowie einer ACULED einen - günstigen - eindrucksvollen - leistungsstarken

Mehr

Der Leitfaden für Betten-Käufer

Der Leitfaden für Betten-Käufer Der Leitfaden für Betten-Käufer Was Sie vor dem Kauf eines neuen Bettes überlegen und wissen sollten. Wie ich das für mich richtige Bett auswähle Was ich beim Probieren beachten sollte Wie ich die richtige

Mehr

UHRENKISTE. Megir 3002 Gold. Ziemlicher Hingucker! Diese Uhr sorgt für Aufsehen für unter 50! Spezifikationen:

UHRENKISTE. Megir 3002 Gold. Ziemlicher Hingucker! Diese Uhr sorgt für Aufsehen für unter 50! Spezifikationen: Megir 3002 Gold Ziemlicher Hingucker! Diese Uhr sorgt für Aufsehen für unter 50! Spezifikationen: Anzeige: Analog Art: Chronograph Uhrwerk: Quarzwerk Gehäuse: Edelstahl Gehäusefarbe: Gold (auch erhältlich

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem Welcome to the North TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem North TM. Natürlich wie der hohe Norden Das neue TEMPUR North TM Bettsystem wurde von den endlosen Weiten und der unberührten Natur des

Mehr

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not!

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Der Job Überall in Österreich suchen derzeit Steuerberatungskanzleien Nachwuchs. Vielleicht meinen Sie, Sie sind eigentlich für s Scheinwerferlicht

Mehr

Sternstunden für Glanzlichter

Sternstunden für Glanzlichter MEMBER OF THE GROUP Für Sparer! Für Qualitätsbewußte! Und für die Umwelt! 09 Sternstunden für Glanzlichter Schauen Sie genau hin - das sind Investitionen, die Sicherheit, Wert und Nutzen für Ihre Zukunft

Mehr

Über den Link https://www.edudip.com/academy/dbv erreichen Sie unsere Einstiegsseite:

Über den Link https://www.edudip.com/academy/dbv erreichen Sie unsere Einstiegsseite: Anmeldung und Zugang zum Webinar Über den Link https://www.edudip.com/academy/dbv erreichen Sie unsere Einstiegsseite: Dort finden Sie die Ankündigung unserer Webinare: Wenn Sie auf den Eintrag zum gewünschten

Mehr

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 Bewertungsleitfaden FALSTAFF UND JACOBS PRÄMIEREN DEN BESTEN KAFFEE ÖSTERREICHS BEWERTUNGSKRITERIEN Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, auf die wesentlichen Details zu achten.

Mehr

R2 Ice Sidemount-Set

R2 Ice Sidemount-Set R2 Ice Sidemount-Set Ein Bericht über das Set und seine Vor- und Nachteile gegenüber dem Apeks Sidemount-Set. Seite1/5 Inhaltsverzeichnis R2 Ice Sidemount-Set... 1 Erster Eindruck... 3 Erster Test im Wasser...

Mehr

9 bis 18 kg. von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre

9 bis 18 kg. von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre DE 9 bis 18 kg von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre Die Kleinen sind mit einem neuen Stern unterwegs: der kiddy energy pro ist Testsieger im Juni 2010 bei Stiftung Warentest in der Gruppe 1. Innovativ, modern

Mehr

Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker

Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker Ihr Vorteil eine Fräsung für alle Typen M5/11.07-7 So lassen sich Kundenwünsche nach bedienfreundlichen Verschlusslösungen für Kunststoff-,

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Inhalt. orangedivers Seite 4. EDGE/HOG Seite 5. Atemregler 1. Stufe Seite 6. Atemregler 2. Stufe Seite 8. Atemregler Sets Seite 10.

Inhalt. orangedivers Seite 4. EDGE/HOG Seite 5. Atemregler 1. Stufe Seite 6. Atemregler 2. Stufe Seite 8. Atemregler Sets Seite 10. Inhalt orangedivers Seite 4 EDGE/HOG Seite 5 Atemregler 1. Stufe Seite 6 Atemregler 2. Stufe Seite 8 Atemregler Sets Seite 10 Wings Seite 12 Backplates & Harness Seite 14 Instrumente Seite 16 Maske und

Mehr

Programmier dich um auf Selbstbewusst

Programmier dich um auf Selbstbewusst Programmier dich um auf Selbstbewusst Anwendungsbereiche Die Wunderfrage kann immer dann eingesetzt werden, wenn Menschen über Probleme sprechen und sich dadurch in einer Art Problemtrance bewegen, in

Mehr

Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI

Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI http://www.info-uhren.de Schweizerische Uhrmacher-Zeitung, 12/1951, S. 42 ff DAS REGULIEREN VON H. JENDRITZKI Und haben wir uns bei der Reparatur der Uhr noch so viel Mühe gegeben - wenn die Gangleistung

Mehr

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN

PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Praxisbutler Anpassung der Vorlagen 1 PRAXISBUTLER ANPASSUNG DER VORLAGEN Die Vorlagen werden hauptsächlich in den Bereichen Klienten und Fakturierung benutzt. Die Anpassung dieser Vorlagen ist wichtig,

Mehr

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider Des Kaisers neue Kleider (Dänisches Märchen nach H. Chr. Andersen) Es war einmal. Vor vielen, vielen Jahren lebte einmal ein Kaiser. Er war sehr stolz und eitel. Er interessierte sich nicht für das Regieren,

Mehr

Viega Presswerkzeuge. Presstechnik sicher im Griff.

Viega Presswerkzeuge. Presstechnik sicher im Griff. Viega Presswerkzeuge Presstechnik sicher im Griff. 2 Das ist das Viega Plus: Eine Presstechnik für alle Viega Systeme. Komfort serienmäßig Die LED-Anzeige der Pressguns macht Ihnen die Arbeit leicht: Grün

Mehr

Brandschutz im Griff. Brandschutznormen

Brandschutz im Griff. Brandschutznormen Brandschutz im Griff Brandschutznormen Brandschutz im Griff Brandschutznormen Heiß begehrt im öffentlichen Raum. Perfekte Form für jede Norm. Mit kühlem Kopf dem Brandschutz verpflichtet. SMV SMV wohlsitzen

Mehr

ELEGANT MODULAR HALTBAR

ELEGANT MODULAR HALTBAR ELEGANT MODULAR HALTBAR Mit Nomadic zeigen Sie sich stets von Ihrer besten Seite. Wo auch immer Sie Ihr Unternehmen, Ihre Firma präsentieren möchten, in einem eher kleinen Besprechungszimmer oder in einer

Mehr

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV Iris Treppner astro trading Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV TEIL I Grundzüge des Astro-Tradings 17 KAPITEL 1: ZUM UMGANG MIT DIESEM BUCH Damit Sie in diesem Buch nicht unnötig suchen

Mehr

Volker Spiegel. Wissen weckt Wut. Hinterhältigkeiten. für intelligente und weniger intelligente Verbraucher

Volker Spiegel. Wissen weckt Wut. Hinterhältigkeiten. für intelligente und weniger intelligente Verbraucher Volker Spiegel Wissen weckt Wut Hinterhältigkeiten für intelligente und weniger intelligente Verbraucher VMV Verband marktorientierter Verbraucher e.v. Hinterhältigkeiten 1 Wer nicht weiß, dass er betrogen

Mehr

Marinepool ist offizieller Ausrüster von

Marinepool ist offizieller Ausrüster von Marinepool ist offizieller Ausrüster von Weltweit geprüfte Kompetenz yacht, Deutschland, Ausgabe 12-12 Marinepool 300N Premium Testsieger, 5 von 5 Sternen Eine überzeugende und gut ausgestattete Rettungs

Mehr

SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört.

SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört. SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört. Wirksamer Insektenschutz für Türen, Fenster und Lichtschächte. SKS Insektenschutzsysteme Genießen Sie den Ausblick. Bei Tag und Nacht.

Mehr

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson

Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Ausschluss der Sachmängelhaftung beim Verkauf durch eine Privatperson Aus gegebenem Anlass wollen wir nochmals auf die ganz offensichtlich nur wenig bekannte Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom

Mehr

Einfach Taste tippen und nähen!

Einfach Taste tippen und nähen! Einfach Taste tippen und nähen! Deutsche Technik! Innovatives Design! Mit dem original Pfaff Feature! Komfortabel Hochwertig Typisch Pfaff Lust aufs Nähen? Die select wartet nur auf Sie! Einmal eine Pfaff

Mehr

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht

Produktmerkmale. kiddy Original-Fangkörper. Ideal zum Wohlfühlen. Mehr Sicherheit durch leichtes Gewicht DE 9 bis 18 kg von ca. 9 Monate bis ca. 4 Jahre Die Kleinen sind mit einem neuen Stern unterwegs: der kiddy energy pro ist Testsieger im Juni 2010 bei Stiftung Warentest in der Gruppe 1. Innovativ, modern

Mehr

Papa - was ist American Dream?

Papa - was ist American Dream? Papa - was ist American Dream? Das heißt Amerikanischer Traum. Ja, das weiß ich, aber was heißt das? Der [wpseo]amerikanische Traum[/wpseo] heißt, dass jeder Mensch allein durch harte Arbeit und Willenskraft

Mehr

maude pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis

maude pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis pressemappe Inhalt Bildmaterial Pressetext Merkmale Preise & Grössen Bezugsquellen Nachweis Weitere Informationen und Hi-Res Bild-Downloads unter www.maude.info Kontakt Michael Mettler - Atelier für Gestaltung

Mehr

Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel

Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel Der Elektronik-Bastel-Club Jugendausbildung und Förderung im DARC e.v. Ortsverband Taubertal-Mitte, P56, präsentiert: Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel Kontakt: Michael Matthes, Kapellenweg 11,

Mehr

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Wie erzeugt man ein Fotobuch im Internet bei Schlecker Seite Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Punkt 12 bis 24: -Wir arbeiten mit der Software 8-16 -Erstellung

Mehr

HZD - Hovawart-Rallye 2013 - http://www.hovawarte.com

HZD - Hovawart-Rallye 2013 - http://www.hovawarte.com Seite 1 von 5 Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap Hovawart-Rallye 2013 Man nehme: Eine liebevoll genähte Tasche, gespickt mit Informationen und Namensschildern, einen Hovawart, der genau wie sein Mensch

Mehr