DEUTSCHER DIALOG SUMMIT Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DEUTSCHER DIALOG SUMMIT 2015. Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern: www.conferencegroup."

Transkript

1 PROGRAMM 19. und 20. März 2015 Hilton Frankfurt Airport Hotel Frankfurt am Main Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern: DEUTSCHER DIALOG SUMMIT 2015 Digitale und soziale Dialoge Dialogmarketing vor neuen Herausforderungen Erleben Sie auf der Bühne u.a.: Lothar Schäfer Adler Modemärkte Dr. Wolfgang Merkle Tchibo Christian Riethmüller Osiandersche Buchhandlung Jessica Bote Deerberg Stefan Daehne ERGO Direkt Sascha Scholz AUDI + Fachausstellung Veranstalter: Premium Partner: Partner: Mit freundlicher Unterstützung von: Medienpartner: kreativ

2 Einladung Weitere Referenten u.a.: Sehr geehrte Damen und Herren, seit Jahren befindet sich der Dialog mit dem Kunden in einem dramatischen Wandel ein Ende ist hier noch nicht in Sicht. Mit dem Deutschen Dialog Summit 2015 zeigen wir Ihnen aktuelle Trends und Entwicklungen auf, präsentieren Ihnen Erfolgsbeispiele und bieten Orientierung im Dialogdschungel. Denn Ihr Erfolgs-Credo jeden Tag heißt: Mit dem Kunden in direkten Kontakt zu treten und zu bleiben. Denn nur über einen kontinuierlichen Dialog lässt sich eine aktive Beziehung zum Kunden aufbauen. Eine Vielzahl an Instrumenten stehen Ihnen hierzu zur Verfügung: (E-)Mailing, Kundenkarte, Blogs, Facebook etc. Dabei warten einige Herausforderungen auf Sie: Wie viel Dialog verträgt der Kunde und wie viel fordert er ein? Wie kann der Kundendialog erfolgreich über alle Kanäle vernetzt werden? Welche Instrumente passen zu welcher Dialogstrategie? Ist adressierte Print-Post noch zeitgemäß? Wo funktioniert der Einsatz von Big Data, wo nicht? Antworten und Anregungen für einen Erfolg versprechenden Dialog erhalten Sie beim Deutschen Dialog Summit 2015 am 19. und 20. März 2015 in Frankfurt am Main. Unter dem Motto Digitale und soziale Dialoge Dialogmarketing vor neuen Herausforderungen präsentieren Ihnen namhafte Experten aus Handel, Dienstleistungen und Agenturen spannende Praxisbeispiele und Erfolgsregeln sowie Stolperfallen und Hürden einer kundenorientierten Dialogstrategie. Lassen Sie sich auf dem Deutschen Dialog Summit 2015 von spannenden Insights, Keynotes und Best Practices inspirieren und nutzen Sie sowohl den Kongress als auch die begleitende Fachausstellung für gewinnbringende neue Kontakte und gute Gespräche. Wir freuen uns auf Sie! Mit besten Grüßen Andreas Fuhlisch Mediaplus Gruppe Christian Jenewein Teradata Maik Königs elbkind Christian Rätsch Saatchi & Saatchi Dr. Jan Christian Seevogel Lausen Rechtsanwälte Dr. Markus Gräßler gkk DialogGroup Diether Kerner Philipp und Keuntje Karl-Heinz Land neuland Claus Schuster defacto x Ricardo-José Vybiral Wunderman Germany & Austria Diana Goldbeck Geschäftsleitung Tamara Herrmann Projektleiterin Moderator Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer Berlin School of Economics and Law

3 1. Tag Donnerstag, 19. März 2015 Programm Deutscher Dialog Summit 2015 Moderation: Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer, Professor für Marketing, Berlin School of Economics and Law Dialogkommunikation 2015 Trends. Entwicklungen. Perspektiven 9.30 Uhr Begrüßung durch Moderator und Veranstalter 9.45 Uhr Einführung Kundendialog 2015 Trends. Entwicklungen. Perspektiven. Welche Trends zeichnen sich ab? Welche Handlungsnotwendigkeiten bestehen? Wie viel und welche Art von Dialog verträgt der Kunde? Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer, Professor für Marketing, Berlin School of Economics and Law Die crossmediale Kundenansprache Die Kunst, die richtigen Kanäle optimal miteinander zu kombinieren Uhr Impulsvortrag Inhaltlich verknüpft, zeitlich koordiniert, kanalübergreifend messbar Der crossmediale Dialog als Herausforderung und Erfolgsstory Lohnen sich crossmediale Kampagnen auch für kleinere Unternehmen? Christian Rätsch, Chief Executive Officer, Saatchi & Saatchi Uhr Impulsvortrag Freunde fürs Leben Von Big Data zu Smart Data zu Kunden(ver)bindung Ganzheitliches Multichannel-Marketing: offline, online, mobile Mark Brauch, Leiter Digital Direct Marketing, PAYBACK Horst Müncheberg, Head of Direct Marketing, PAYBACK Uhr Impulsvortrag Der Dialog mit dem Kunden wird sich dramatisch verändern Die Bereiche Service und Vertrauen müssen an allen Touchpoints der Customer Journey realisiert werden Berücksichtigung emotional wahrgenommener Werte im Kundendialog Dr. Markus Gräßler, Geschäftsführer, gkk DialogGroup Uhr Praxisbeispiel Erfolgreiche Kundenansprache im Multichannel-Konzept der Buchhandlung Osiander Christian Riethmüller, Geschäftsführender Inhaber, Osiandersche Buchhandlung Uhr Dialog-Coffee-Break & Besuch der Uhr Praxisbeispiel Customer Journey und optimierte Zielgruppenansprache Am Beispiel eines Handelskunden Ganzheitliche Kommunikation mit dem Konsumenten Durch Vernetzen und die Integration klassischer und digitaler Medien Werbung dort einsetzen, wo sie höchste Wirkung hat Andreas Fuhlisch, Geschäftsführer und Partner, Mediaplus Gruppe Uhr Dialog-Coffee-Break & Besuch der Große Marken: Best of Big Brands Uhr Praxisbeispiel Gewinnung und Integration von Kundenbewertungen in die Customer Journey Das Beispiel ERGO Direkt Stefan Daehne, Bereichsleiter Internetagentur ERGO & Leiter Internet, ERGO Direkt Uhr Praxisbeispiel Überzeugende Social-Media-Lösungen für den Einzelhandel Vom einseitigen Marketing mit Response-Elementen zum echten Kundendialog Steigerung der Kundenloyalität durch Partizipation in der Sortimentsentwicklung Gewinnung von Kunden als Markenbotschafter Dr. Wolfgang Merkle, Director Corporate Marketing, Tchibo Print Dialogmarketing Auslaufmodell oder Premiumkanal? Uhr Praxisbeispiel Warum Online ohne Offline nicht leben kann Jessica Bote, Leitung Offline Marketing, Deerberg Uhr Praxisbeispiel Erfolgreiches Dialogmarketing: In 90 Minuten einen Audi A8 verkaufen Sascha Scholz, Project Lead Integrated Communication Management, AUDI Diether Kerner, Executive Creative Director, Philipp und Keuntje Uhr Zusammenfassung des ersten Kongresstages durch den Moderator Im Anschluss: Dialog gelebt: Get-together in der Fachausstellung Zum Abschluss des ersten Kongresstages lädt Sie der Veranstalter zu Drinks & Food im Veranstaltungshotel ein. Nutzen Sie den Abend, um in entspannter Atmosphäre Ihre Partner und Kollegen Face-to-face zu treffen sowie Ihr Netzwerk zu pflegen und auszubauen Uhr Dialog-Lunch-Break & Besuch der

4 2. Tag Freitag, 20. März 2015 Programm Deutscher Dialog Summit Uhr Eröffnung durch den Moderator Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer, Professor für Marketing, Berlin School of Economics and Law Dialog ohne Grenzen? Big Data Smart Data im Fokus 9.10 Uhr Impulsvortrag Von Big Data zu Active Knowledge Wie Big Data wirklich funktioniert Methoden zur Destillierung von Smart Data Das Daten-Fließband zur Generierung von One-to-one-Kampagnen und -Lösungen Karl-Heinz Land, Digitaler Darwinist und Evangelist/CEO, neuland Uhr Impactful Conversations - Vom Direktmarketing zum Personal Advertising Kundendialog im Zeitalter der Connected Society + Praxisbeispiel Land Rover und andere internationale Brands Ricardo-José Vybiral, CEO, Wunderman Germany & Austria Uhr Zusammenfassung des Deutschen Dialog Summits 2015 durch den Moderator Uhr Gemeinsames Mittagessen 9.40 Uhr Trends & Best Practices From Data to Insights to Actions Nur angewandtes Wissen bringt Erfolg Big Data Welche Daten machen Sinn? Organisational Consumer Intelligence: Aus Daten mehr Daten machen Zentrale Elemente der Omnichannel-Kommunikation Claus Schuster, Geschäftsführender Gesellschafter, defacto x Uhr Keynote 40 Jahre Kundenkarte, Geschenkkarte, Facebook Die virtuose Kundenkommunikation der Kundenchampions 2014 Lothar Schäfer, Vorstandsvorsitzender, Adler Modemärkte Uhr Brennpunkt Recht Big Data und Datenschutz geht das überhaupt? Die häufigsten Irrtümer und was das derzeit geltende Recht zulässt und was nicht Wann sind Daten personenbezogen? Was bedeutet Anonymisierung wirklich? Wofür wird die Einwilligung der Nutzer benötigt? Dürfen Unternehmen wirklich alle Daten nutzen, die sie z.b. aus sozialen Netzwerken heraus lesen (lassen)? Dr. Jan Christian Seevogel, Rechtsanwalt, Lausen Rechtsanwälte Uhr Dialog-Coffee-Break & Besuch der Social Media & Personal Advertising ca Uhr Veranstaltungsende SPECIAL Experten Lunch zum Thema digitale und soziale Dialoge Sie möchten zu einem bestimmten Thema mit einem ausgewählten Teilnehmerkreis in Austausch treten? Nutzen Sie die Gelegenheit und treten Sie im Rahmen einer Premium Sponsoring Partnerschaft als Gastgeber eines 60-minütigen Experten Lunch auf. Sie erhalten die einmalige Möglichkeit, sich hier mit Ihrem Praxis- und Trendthema eindrucksvoll zu positionieren und mit einem ausgewählten Teilnehmerkreis in Austausch zu treten. Sie und Ihre Gäste genießen ein exklusives 3-Gänge-Menü mit den Annehmlichkeiten eines mehrfach ausgezeichneten 5 Sterne Hotelservice. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie bitte: 60 Minuten parallel zum Mittagessen Exklusiv - Interaktiv Mit hochrelevanten Praxisbezug Nadine Binder per an oder telefonisch unter +49 (0) 69 / Uhr Impulsvortrag Social Media als Dialogkanal auf dem Prüfstand Wo Social Media überschätzt wird und was es wirklich leisten kann Maik Königs, Gründer und Geschäftsführer, elbkind Uhr Real-Time-Personalization to optimize customer experience Chancen und Möglichkeiten der kundenindividuellen Ansprache anhand von Beispielen Christian Jenewein, Director Marketing Consulting, Teradata Carsten Thierbach, Senior Marketing Consultant, Teradata

5 DEUTSCHER DIALOG SUMMIT und 20. März 2015 Hilton Frankfurt Airport Hotel Frankfurt am Main Digitale und soziale Dialoge Dialogmarketing vor neuen Herausforderungen Die Top-Themen: Marketing vor neuen Herausforderungen Mehr Erfolg durch integrierte Dialoge Print Dialogmarketing Auslaufmodell oder Premiumkanal? Social Media Monitoring Die Dialogkanäle auf dem Prüfstand Big Data = Big Profit? Wo funktioniert Big Data, wo nicht? Mobile Marketing 2015 Welche Konsequenzen hat der Siegeszug des mobilen Internets für das Customer Relationship Management? Sponsoring- und Branding-Möglichkeiten Sie sind mit Ihrem Unternehmen als Dienstleister und Spezialist im Direkt- und Dialogmarketing am Markt aktiv? Mit dem Deutschen Dialog Summit 2015 bieten wir Ihnen eine hochrelevante Plattform und umfangreiche Möglichkeiten, sich als Partner oder Aussteller aufmerksamkeitsstark zu präsentieren. Haben Sie beispielsweise Interesse, zu einem bestimmten Thema mit einem ausgewählten Teilnehmerkreis in Austausch zu treten? Dann kontaktieren Sie bitte: Nadine Binder Head of Sales Telefon: +49 (0) 69 /

6 Jetzt anmelden und Ihre Teilnahme sichern! Wie kann ich mich anmelden? Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung unter ,- Teilnehmerpreis pro Person bis zum 15. Februar 2015 (1.290,- zzgl. MwSt. Teilnehmerpreis ab 16. Februar 2015) zzgl. gesetzl. MwSt. Abonnenten von Der Handel, HORIZONT und TextilWirtschaft erhalten einen Rabatt von 100,- auf die Kongressgebühr. Darüber hinaus erhalten Sie bei einer Anmeldung ab dem dritten Teilnehmer Ihres Unternehmens 50 % Rabatt. Die Kongressgebühr beinhaltet Essen und Getränke während der Veranstaltung, die Zugangsdaten zu den Charts (sofern von den Referenten freigegeben) sowie den Besuch der Vorträge und der Ausstellung. Der Veranstalter behält sich Referentensowie Themenänderungen vor. Kontakt Sie haben Fragen zur Veranstaltung? Katrin Schickel hilft Ihnen gern weiter: Telefon: +49 (0) 69 / Zimmerreservierung Das Veranstaltungshotel hält ein Zimmerkontingent für die Kongressteilnehmer bereit, auf das Sie bei Bedarf zurückgreifen können. Das Kontingent steht Ihnen bis zum 6. März 2015 zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung direkt im Hotel unter dem Stichwort Dialog Summit vor. Einzelzimmer Doppelzimmer Zimmerpreise 175,- inkl. Frühstück 190,- inkl. Frühstück Termin und Ort DEUTSCHER DIALOG SUMMIT und 20. März 2015 Hilton Frankfurt Airport Hotel THE SQUAIRE am Flughafen Frankfurt am Main Telefon: +49 (0) Veranstalter: Premium Partner: Partner: Mit freundlicher Unterstützung von: Medienpartner: kreativ

DEUTSCHER DIALOG SUMMIT 2015. Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern: www.conferencegroup.

DEUTSCHER DIALOG SUMMIT 2015. Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern: www.conferencegroup. PROGRAMM 19. und 20. März 2015 Hilton Frankfurt Airport Hotel Frankfurt am Main Jetzt anmelden und bis zum 15. Februar 2015 Frühbucherrabatt sichern: www.conferencegroup.de/dialogsummit15 DEUTSCHER DIALOG

Mehr

HANDELS WERBE GIPFEL 2015

HANDELS WERBE GIPFEL 2015 VORLÄUFIGES PROGRAMM HANDELS WERBE GIPFEL 2015 Jetzt anmelden! www.conferencegroup.de/hwg15 10./11. Juni 2015 Westhafen Pier 1 Frankfurt am Main HANDELSWERBUNG NEU DENKEN! Erleben Sie auf der Bühne u.a.:

Mehr

Der Jahreskongress für die Dialogmarketing-Branche in Deutschland

Der Jahreskongress für die Dialogmarketing-Branche in Deutschland PROGRAMM 11. und 12. März 2014 Dorint Pallas Hotel Wiesbaden Jetzt anmelden und Ihren Platz sichern! www.conferencegroup.de/dima14 6. DEUTSCHER DIREKTMARKETING KONGRESS 2014 Der Jahreskongress für die

Mehr

Social Media Monitoring. Jetzt Teilnahme ab 90,- sichern! Achtung: begrenztes Platzkontingent! Listbroking 3.0. Programmatic Buying

Social Media Monitoring. Jetzt Teilnahme ab 90,- sichern! Achtung: begrenztes Platzkontingent! Listbroking 3.0. Programmatic Buying Dialogmarketing 22. September 2014 Köln 23. September 2014 Frankfurt 30. September 2014 Berlin Customer Journey Kundendialog Social Media Monitoring Social Web Jetzt Teilnahme ab 90,- sichern! Achtung:

Mehr

Evolution oder Untergang? Der Point of Sale im Multichannel-Spannungsfeld. Laurent Schonckert Cactus S.A. Anja Zettel Gebr.

Evolution oder Untergang? Der Point of Sale im Multichannel-Spannungsfeld. Laurent Schonckert Cactus S.A. Anja Zettel Gebr. PROGRAMM 29. und 30. September 2015 Hotel im Wasserturm l Köln instore online mobile Evolution oder Untergang? Der Point of Sale im Multichannel-Spannungsfeld Jetzt anmelden! www.conferencegroup.de/pos15

Mehr

Solution Forum software- und onlinebasiertes Marketing

Solution Forum software- und onlinebasiertes Marketing Ein Produkt des Solution Forum software- und onlinebasiertes Marketing 28. Februar 2013 Frankfurt a. M. 18. April 2013 Düsseldorf Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer

Mehr

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS Der erfolgreiche Entscheider-Event geht in die 2. Runde! Veranstalter Offizieller Medienpartner EINL ADUNG MANAGEMENTEXKURS Marketing Prozess Controlling Kostenreduktion und Prozessoptimierung im B2B/B2C-Marketing:»Effiziente

Mehr

HORIZONT Employer Branding Summit 2014

HORIZONT Employer Branding Summit 2014 PROGRAMM 5. November 2014 Dorint Pallas Hotel I Wiesbaden Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern! www.conferencegroup.de/employer14 HORIZONT Employer Branding Summit 2014 Es referieren u.a.: Sirka

Mehr

PRICING & DISTRIBUTION DAY. Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern! www.conferencegroup.de/pd15

PRICING & DISTRIBUTION DAY. Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern! www.conferencegroup.de/pd15 PROGRAMM 5. und 6. Juli 2015 Sheraton Frankfurt Airport Hotel Frankfurt am Main Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern! www.conferencegroup.de/pd15 PRICING & DISTRIBUTION DAY powered by Der Jahreskongress

Mehr

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne?

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? Digital & Social Media Trainings Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? 10. & 11. September 2015 Bozen 10. September 2015 für CEOs, Inhaber und Führungskräfte Marketing / Sales

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation Einladung zur Seminarreihe 2013 Seminarreihe 2013 Welche Technologien benötigt die Raumautomation? Die Gebäudeautomation befindet sich im Wandel! Steigende Anforderungen an die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Mehr

Trendkonferenz am 25.04.2013

Trendkonferenz am 25.04.2013 Trendkonferenz am 25.04.2013 CRM wird XRM XRM* ist die logische Weiterentwicklung von CRM und sorgt für effektive Beziehungen nicht nur zu Kunden, sondern zu allen Menschen, die mit dem Unternehmen in

Mehr

Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg

Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg 1. Kunden finden Kunden verstehen Kunden binden... und

Mehr

Solution Forum Dialogmarketing 2014

Solution Forum Dialogmarketing 2014 Ein Produkt des Solution Forum Dialogmarketing 2014 24. September 2013 in Frankfurt a. M. Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Dialogmarketing 2014 24.

Mehr

HORIZONT Digital Marketing Days 2015 Der HORIZONT Trend-Check: Mobile, Social Media und Content-Marketing im Fokus PROGRAMM

HORIZONT Digital Marketing Days 2015 Der HORIZONT Trend-Check: Mobile, Social Media und Content-Marketing im Fokus PROGRAMM PROGRAMM 13. und 14. Juli 2015 Steigenberger Hotel am Kanzleramt I Berlin Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern: www.conferencegroup.de/digital15 HORIZONT Digital Marketing Days 2015 Der HORIZONT

Mehr

Content Marketing Best of Best Cases 2015

Content Marketing Best of Best Cases 2015 HORIZONT präsentiert: Content Marketing Best of Best Cases 2015 Jetzt anmelden und bis zu 300,- sparen! Zusätzlich Sonderpreis für Werbetreibende! www.dfvcg.de/cm15 20. / 21. Oktober 2015 Strategien und

Mehr

Fachkonferenz für Multi-Channel-Logistik

Fachkonferenz für Multi-Channel-Logistik PROGRAMM Jetzt anmelden! Sonderpreis für (Online-)Händler! www.conferencegroup.de/logistik15 10./11. Juni 2015 Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss LOGISTIK & RETOUREN 2015 Fachkonferenz für Multi-Channel-Logistik

Mehr

CUSTOMER JOURNEY IN DER PRAXIS - NICE TO KNOW ODER ACTIONABLE INSIGHTS?

CUSTOMER JOURNEY IN DER PRAXIS - NICE TO KNOW ODER ACTIONABLE INSIGHTS? PERFORMANCE RELATIONS BRAND CUSTOMER JOURNEY IN DER PRAXIS - NICE TO KNOW ODER ACTIONABLE INSIGHTS? IHRE AGENTUR FÜR DIGITALES MARKETING UND VERTRIEB WAS BRINGT MULTICHANNEL-TRACKING? ERGEBNIS EINER ADOBE

Mehr

Solution Forum Healthcare-Marketing

Solution Forum Healthcare-Marketing Ein Produkt des Solution Forum Healthcare-Marketing 05. März 2013 / Frankfurt a. M. 12. November 2013 / München Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Solution

Mehr

Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb

Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb Konferenz Holiday Inn Zürich Messe 02. Februar 2011 Next Corporate Communication Konferenz Next Corporate Communication

Mehr

>LAST CALL Anmeldung jetzt zum Sonderpreis von 1.900!

>LAST CALL Anmeldung jetzt zum Sonderpreis von 1.900! deen Markt chäftsmod CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren WORKSHOP: Agiles Business Development 9. Juni 2015 11. Juni 2015 THE SQUAIRE, Flughafen, Frankfurt am Main >LAST CALL Anmeldung jetzt

Mehr

Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing

Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing 5. d i a l o g m a r k e t i n g k o n g r e s s s t u t t g a r t Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing Mobile-Commerce, Smartphones, Tablet PCs, Old Media versus New Media, neue Geschäftsmodelle

Mehr

8. Marketing-Tag Bodensee medien & unternehmen

8. Marketing-Tag Bodensee medien & unternehmen Ablauf ab 12:00 Eintreffen der Teilnehmer (Mittag-Snacks und Getränke) UNSERE MEDIENPARTNER präsentieren 13:00 8. Marketing-Tag Bodensee medien & unternehmen Begrüßung durch Netzwerk Bodensee 13:15 SÜDKURIER

Mehr

Einladung. Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011. Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf

Einladung. Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011. Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf Einladung Dachmarkenforum 2011 Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Mittwoch, 05. Okt. 2011 Airporthotel Am Hülserhof 57 Düsseldorf Zukunftsweisende Strategien im Mode Einzelhandel Sie sind

Mehr

Trendkonferenz am 08.05.2014

Trendkonferenz am 08.05.2014 Trendkonferenz am 08.05.2014 XRM, das 100%- Beziehungsmanagement Nicht nur Kunden, sondern auch Mitarbeiter, Partner, Lieferanten, Journalisten oder Kapitalgeber bilden heute das Beziehungsnetzwerk von

Mehr

Neue Dimensionen des Kundendialogs Erlebniswelten: Treffpunkt für Marken und Zielgruppen

Neue Dimensionen des Kundendialogs Erlebniswelten: Treffpunkt für Marken und Zielgruppen Neue Dimensionen des Kundendialogs Erlebniswelten: Treffpunkt für Marken und Zielgruppen Mehr Infos auf www.fmcg-day.de Eine Veranstaltung der defacto.gruppe Erlebniswelten sind die neue Dimension des

Mehr

Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen?

Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen? Einladung zur 18. OWM Fachtagung Berlin, 7. November 2013 Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen? Herausforderungen an das Marketing der Zukunft Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

MAFO 2015. Auf dem Weg zum gläsernen Konsumenten. Neue Tools & Methoden Den Kunden noch besser verstehen und erreichen

MAFO 2015. Auf dem Weg zum gläsernen Konsumenten. Neue Tools & Methoden Den Kunden noch besser verstehen und erreichen 24. und 25. März Dorint Pallas Hotel Wiesbaden MAFO Jetzt anmelden und Teilnahme sichern www.conferencegroup.de/mafo15 Auf dem Weg zum gläsernen Konsumenten Neue Tools & Methoden Den Kunden noch besser

Mehr

Planung, Technik, Reporting: ohne Umwege zum Ziel.

Planung, Technik, Reporting: ohne Umwege zum Ziel. eisqforum Dienstleistersteuerung Planung, Technik, Reporting: ohne Umwege zum Ziel. 12./13. November 2014 Königstein/Taunus Medienpartner: (Sponsor) Beim eisqforum profitieren Experten von Experten Das

Mehr

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication.

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. 100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung

Mehr

9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock. 12. und 13. april 2011. Errichten, vermarkten, bewirtschaften. die Immobilienbranche im Wandel

9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock. 12. und 13. april 2011. Errichten, vermarkten, bewirtschaften. die Immobilienbranche im Wandel 9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock 12. und 13. april 2011 Errichten, vermarkten, bewirtschaften die Immobilienbranche im Wandel einladung HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 9. IMMOBILIENTAG DER HANSESTADT ROSTOCK

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

Trendkonferenz am 23.04.2015

Trendkonferenz am 23.04.2015 Trendkonferenz am 23.04.2015 xrm, ganzheitliches Beziehungsmanagement Nicht nur Kunden, auch Mitarbeiter, Partner oder Lieferanten bilden das Beziehungsnetzwerk von Unternehmen. Für ein stabiles Netzwerk

Mehr

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren deen Markt chäftsmod CORPORATE INNOVATION Innovationen realisieren WORKSHOP: Agiles Business Development 19./20. November 2015 THE SQUAIRE, Flughafen, Frankfurt am Main Initiatoren Ide eschäf ZIELGRUPPE

Mehr

Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz

Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz European Service Institute Oktober 2015 Hintergrund Durch neue Trends und Veränderungen

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Hannover Stuttgart Düsseldorf München BGM aus der Praxis für die Praxis. Information. Inspiration. Interaktion. Zwei Vorträge und vier Expertenworkshops mit

Mehr

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG EVENT PACKAGINGCAMP 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG SIGN UP NOW HOW TO DESIGN A PACKAGING Packaging Camp DAS PACKAGINGCAMP DER EXKLUSIVE

Mehr

3. St.Galler Leadership -Tag 2013. Leadership 2.0. 7. März 2013 Weiterbildungszentrum der Universität St.Gallen

3. St.Galler Leadership -Tag 2013. Leadership 2.0. 7. März 2013 Weiterbildungszentrum der Universität St.Gallen 3. St.Galler Leadership -Tag 2013 Leadership 2.0 7. März 2013 Weiterbildungszentrum der Universität St.Gallen 1 HERZLICHE EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren Führungskräfte stehen jeden Tag vor neuen

Mehr

Einladung zum. Business-Frühstück für Familienunternehmen. 09. Mai 2012 Hotel Steigenberger Graf Zeppelin, Stuttgart

Einladung zum. Business-Frühstück für Familienunternehmen. 09. Mai 2012 Hotel Steigenberger Graf Zeppelin, Stuttgart Einladung zum Business-Frühstück für Familienunternehmen 09. Mai 2012 Hotel Steigenberger Graf Zeppelin, Stuttgart Einladung Als Referentin spricht Frau Dr. Caroline von Kretschmann, Gesellschafterin Der

Mehr

26. 27. November 2015 Malaga (Spanien)

26. 27. November 2015 Malaga (Spanien) 26. 27. November 2015 Malaga (Spanien) Einmal etwas anderes! 1. Vending & OCS Branche fördern 2. Netzwerken a) Speziales Treffen am Freitag b) Verdolmetscherung ins Deutsche 3. Etwas anderes: es wird ein

Mehr

Einladung. Towers Watson Business Breakfast. Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen

Einladung. Towers Watson Business Breakfast. Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen Einladung Towers Watson Business Breakfast Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen Am Dienstag, den 6. März 2012, in Köln Am Mittwoch, den 7. März 2012, in Frankfurt Am Donnerstag, den 8.

Mehr

ICONIC CONFERENCES EXHIBITION DESIGN SHARING EMOTIONS 18. JUNI 2015 FRANKFURT AM MAIN

ICONIC CONFERENCES EXHIBITION DESIGN SHARING EMOTIONS 18. JUNI 2015 FRANKFURT AM MAIN ICONIC CONFERENCES EXHIBITION DESIGN SHARING EMOTIONS 18. JUNI 2015 FRANKFURT AM MAIN ICONIC CONFERENCES EXHIBITION DESIGN SHARING EMOTIONS 18. JUNI 2015 FRANKFURT AM MAIN Emotionen statt Icons, Begegnung

Mehr

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG

MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG MEHRWERT DURCH DIGITALISIERUNG Als das einst größte Segelschiff der Welt sank, ging eine ganze Branche baden. Veranstalter In Zusammenarbeit mit Unter der Schirmherrschaft von Mit Unterstützung von Kofinanziert

Mehr

Social Media Budgets in PR & Marketing Strategie Umsetzung Kontrolle

Social Media Budgets in PR & Marketing Strategie Umsetzung Kontrolle Seminar Social Media Budgets in PR & Marketing Strategie Umsetzung Kontrolle Die Themen Die strategische Einbindung von Social Media im Unternehmen Risiken & Chancen für Marke und Reputation Interne Organisationsstrukturen

Mehr

HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main

HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main Einladung HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im achten Jahr in Folge veranstalten

Mehr

Düsseldorf: Mittwoch, 07. November 2012 InterContinental Hotel, Königsallee 59, 40215 Düsseldorf

Düsseldorf: Mittwoch, 07. November 2012 InterContinental Hotel, Königsallee 59, 40215 Düsseldorf Düsseldorf: Mittwoch, 07. November 2012 InterContinental Hotel, Königsallee 59, 40215 Düsseldorf Köln: Freitag, 09. November 2012 Hyatt Regency Hotel, Kennedy-Ufer 2a, 50679 Köln München: Mittwoch, 14.

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

Unternehmensfinanzierung

Unternehmensfinanzierung Ein Produkt des Unternehmensfinanzierung 27. Juni 2013 Düsseldorf Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Unternehmensfinanzierung 27. Juni 2013 Düsseldorf

Mehr

Eine Veranstaltung von. Köln von oben by Hendryk Schäfer is licensed under a Creative Commons license: creativecommons.org/licenses/by/2.

Eine Veranstaltung von. Köln von oben by Hendryk Schäfer is licensed under a Creative Commons license: creativecommons.org/licenses/by/2. Eine Veranstaltung von Köln von oben by Hendryk Schäfer is licensed under a Creative Commons license: creativecommons.org/licenses/by/2.0 00 Inhaltsverzeichnis Über den Digital Marketing Congress... 3

Mehr

Wachstum beginnt im Kopf

Wachstum beginnt im Kopf Wachsen Wachstum beginnt im Kopf Und das nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes: Das Wachstumshormon Somatropin wird in der Hypophyse produziert und ist u. a. für das Längenwachstum im Kindesalter zuständig.

Mehr

KlinikNet 2.0 Auffindbare Dokumente, effektive Projektkommunikation, aktuelle Informationen? Praxisberichte und Erfahrungsaustausch

KlinikNet 2.0 Auffindbare Dokumente, effektive Projektkommunikation, aktuelle Informationen? Praxisberichte und Erfahrungsaustausch 5. Konferenz zu Mitarbeiterportalen in der Unternehmenspraxis (MiPo 5) KlinikNet 2.0 Auffindbare Dokumente, effektive Projektkommunikation, aktuelle Informationen? Praxisberichte und Erfahrungsaustausch

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung Ines Papert Extrembergsteigerin Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo Persönliche Einladung Sehr geehrte Geschäftspartner, alljährlich findet das IT-Security-Forum der datadirect GmbH im

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010. The World s Leading Metrology Software

Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010. The World s Leading Metrology Software Einladung zum PC-DMIS Update Seminar 2010 The World s Leading Metrology Software Begrenzte Teilnehmerzahl! Melden Sie sich jetzt an unter pcdmis-news.de@hexagonmetrology.com PC-DMIS Update Seminar 2010

Mehr

12. Juni 2014 I Leipzig. unternehmenserfolg durch design

12. Juni 2014 I Leipzig. unternehmenserfolg durch design 12. Juni 2014 I Leipzig unternehmenserfolg durch design CREATE INNOVATION UNTERNEHMENSERFOLG DURCH DESIGN Die Bedingungen für Innovationen in Deutschland sind gut aber wie lassen sich neue Ideen in wirklich

Mehr

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing infopark 2012 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing DER Kongress zur Steigerung des geschäftlichen Erfolgs im Web Seit 2005 hat

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Messekurzkonzept SuisseEMEX 14 Die führende Schweizerische Event- & Marketing Expo 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Stand: Zürich, 18.02.2014 2014 die 8. Ausgabe der SuisseEMEX! Es ist Zeit, sich

Mehr

Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert?

Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert? Ein Produkt des Ist Ihr Unternehmen optimal gesichert? Die optimale Kommunikation für nachhaltige Lead-Generierung Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe

Mehr

Ihr erfolgreicher Kommunikations-Mix in 2014 zur Lead-Generierung

Ihr erfolgreicher Kommunikations-Mix in 2014 zur Lead-Generierung Ihr erfolgreicher Kommunikations-Mix in 2014 zur Lead-Generierung Ziele, die Sie mit den Solution Foren erreichen: + hohe Aufmerksamkeit + positiver Image-Effekt + gezielte Medienpräsenz + frische Kundenkontakte

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

UNSERE REFERENTEN ABBOTT FORUM 2015 ANREISE. Einladung: Donnerstag 21. Mai 2015 10:00 bis 16:00 Uhr

UNSERE REFERENTEN ABBOTT FORUM 2015 ANREISE. Einladung: Donnerstag 21. Mai 2015 10:00 bis 16:00 Uhr ABBOTT AG - DIAGNOSTICS DIVISION UNSERE REFERENTEN Dipl. Psych. Manuela Brinkmann Prof. Dr. med. Arnold von Eckardstein assess + perform ag Senior Consultant Zürich Customer Service Director, D Wiesbaden

Mehr

Aktuelle Projekte zur Tarifgestaltung

Aktuelle Projekte zur Tarifgestaltung Aktuelle Projekte zur Tarifgestaltung 17. und 18. März 2011 Heidelberg Leitung: Bereichsleiter der WVI Verkehrsforschung und Infrastrukturplanung GmbH, Braunschweig Zielgruppe: Mitarbeiter/innen, die für

Mehr

Einladung. HR-Transformation Den Wertbeitrag von HR nachhaltig steigern. Towers Watson Business Breakfast

Einladung. HR-Transformation Den Wertbeitrag von HR nachhaltig steigern. Towers Watson Business Breakfast Einladung HR-Transformation Den Wertbeitrag von HR nachhaltig steigern Towers Watson Business Breakfast Am Donnerstag, den 8. Mai 2014, in Frankfurt am Main Am Dienstag, den 13. Mai 2014, in München Am

Mehr

Presseinformation 14. Informationsforum KreditServicing der Hypotheken Management-Gruppe am 10. November 2015 in Frankfurt/Main

Presseinformation 14. Informationsforum KreditServicing der Hypotheken Management-Gruppe am 10. November 2015 in Frankfurt/Main Presseinformation 14. Informationsforum KreditServicing der Hypotheken Management-Gruppe am 10. November 2015 in Frankfurt/Main Mannheim, 26.08.2015 Digitale Trends, zielgruppengerechte und kundenorientierte

Mehr

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 4. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar www.wissenstransfertag-mrn.de Hauptsponsoren Eine Veranstaltung in der Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER. www.deutscher-arbeitgebertag.de

ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER. www.deutscher-arbeitgebertag.de ESTREL HOTEL BERLIN SPONSORING 24. NOVEMBER www.deutscher-arbeitgebertag.de DEUTSCHER ARBEITGEBERTAG 2 SPONSORING Sehr geehrte Damen und Herren, am 24. November 2015 findet in Berlin der Deutsche Arbeitgebertag

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

Strategien individualisierten Marketings von der Kundenfindung bis Kundenbindung

Strategien individualisierten Marketings von der Kundenfindung bis Kundenbindung Harald Hartmann Werderscher Markt 15 D-10117 Berlin Fon +49 (0)30 41 40 21-19 Fax +49 (0)30 41 40 21-33 www.spectaris.de Einladung zur Herbsttagung Marketing und Kommunikation Verband der Hightech-Industrie

Mehr

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Performance-Marketing am Wendepunkt Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Wer verstehts noch? Programmatic Bying, SSPs, Trading Desks, Ad Exchanges, Ad Networks, Data Suppliers, CPC, Deduplizierung,

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln TIEFKUHL TAGUNG16 20.-21.6.2016, Köln DIE ZUKUNFT IM BLICK Perspektiven für die Tiefkühlbranche Liebe dti-mitglieder, sehr verehrte Gäste der TIEFKÜHLTAGUNG 2016, zum 60. Geburtstag laden wir Sie herzlich

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin

Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. Sicherheitstagung des BfV und der ASW am 13. Mai 2015 in Berlin Tagungsprogramm Innentäter eine unterschätzte Gefahr in Unternehmen 9. BfV/ASW Sicherheitstagung

Mehr

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM 100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung von Produktneuheiten

Mehr

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus Einladung zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus CRM & xrm Kompetenztag am 20. Juni 2013 in Karlsruhe Emotional begeisterte Kunden sind die besten Botschafter Ihres Unternehmens mit hoher Überzeugungskraft

Mehr

Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie

Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie Customer Experience - als Erfolgsfaktor für Ihre Webstrategie Customer Experience? I Customer Experience bedeutet, die Bedürfnisse des Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern seine Erwartungen jederzeit

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation

Aussteller- und Sponsoreninformation Aussteller- und Sponsoreninformation München 06.11.2013 Frankfurt 14.11.2013 Hamburg 20.11.2013 Sponsoren 2012 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten und Fakten The Search Conference ist

Mehr

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Programm Anmeldung: www.marketinghub.ch/forum 6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen ihre Sichtweise auf die facettenreiche Marketing-Efficiency-Thematik dar und zeigen

Mehr

Was unsere Kunden sagen:

Was unsere Kunden sagen: social media Was unsere Kunden sagen:» Für uns als 4*Superior Haus ist es wichtig in der großen Social-Media-Welt präsent zu sein und im ständigen Dialog mit unseren Gästen zu bleiben. Die vioma liefert

Mehr

Praxismarketing Next level

Praxismarketing Next level -Programm Samstag, 15.08.2015 Rahmenprogramm 10:00 16:00 Der Samstagvormittag und -mittag sind zur individuellen Gestaltung freigehalten Profitieren Sie vom Wissen unserer Referenten Thomas Pendele Gastgeber

Mehr

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche International Business School 6. Schweizer HR-Summit Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche 6. Schweizer HR-Summit Bereits zum 6. Mal bietet die ZfU International Business School Personal-Verantwortlichen

Mehr

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand 3. Dezember 2012 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Rahmendaten Veranstaltungsort Haus der Wirtschaft, Stuttgart Ende des 19. Jahrhunderts

Mehr

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer? eisqforum Dienstleistersteuerung Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?! 21./22. Mai 2014 Königstein/Taunus Medienpartner: Beim eisqforum profitieren Experten von Experten Eine

Mehr

Programm. Social Media in der Versicherungswirtschaft. 25. 26. Februar 2014 in Leipzig

Programm. Social Media in der Versicherungswirtschaft. 25. 26. Februar 2014 in Leipzig Programm Social Media in der Versicherungswirtschaft 25. 26. Februar 2014 in Leipzig Organisatorisches TWITTER Twittern Sie mit uns! Haben Sie Fragen an die Referenten? Oder wollen Sie selbst Stellung

Mehr

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE Portfolio - Impulsvorträge Mittwoch, 9. bis Donnerstag, 10. April 2014 (Vormittags- und Nachmittags-Vorträge zu den verschiedenen Themenbereichen) ncm Net Communication Management

Mehr

Einladung & Agenda 1

Einladung & Agenda 1 Einladung & Agenda 1 GfK Dental Marketing Tag 2016 Einladung Der GfK Dental Marketing Tag wird dieses Jahr am 26. und 27. April 2016 in Nürnberg stattfinden. Am Tag der Veranstaltung behandeln verschiedene

Mehr

world of inspiration

world of inspiration world of inspiration viscom Ursprung Ausbau... Weiterentw icklung... signmaking Lichtwerbung large format printing Außenwerbung Textilveredelung digital signage POS display object design POS packaging

Mehr

Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe

Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Ein Produkt des Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Dialogmarketing 2013 27. September 2012

Mehr

Perspektive Nahverkehr

Perspektive Nahverkehr Perspektive Nahverkehr 3. ÖPNV-Forum an Rhein und Ruhr Jetzt anmelden! 25. und 26. Juni 2009, Dortmund Was bewegt die Zukunft? Mobile Metropolen anno 2025. Sehr geehrte Damen und Herren, in unserer dritten

Mehr