Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe"

Transkript

1 Arbeitsauftrag Praktische Aufgabe Gewichtung: 50 % Vorgabezeit: VO h Vorbereitung der praktischen Aufgabe Vorgabezeit: VO h Durchführung der praktischen Aufgabe: VO h Phasen Gestreckte Abschlussprüfung Teil 2 Industriemechaniker/-in Die Gewichtung der Abschlussprüfung Teil 2 beträgt 60 % Prüfungsbereiche als Gesamtüberblick Gewichtung Planung 20 % Durchführung und Kontrolle 40 % Beobachtung, begleitendes Fachgespräch (max. 20 min.) 40 % Schriftliche Aufgabenstellungen Fertigungstechnik Wirtschafts- und Sozialkunde Gewichtung: 50 % Vorgabezeit: VO h 15 min. Vorgabezeit: 105 min. Gewichtung: 40 % Teil A 28 gebundene Aufgaben 3 Aufgaben zur Abwahl 8 Aufgaben ohne Abwahlmöglichkeit 4 Aufgaben zur Mathematik 4 Aufgaben zur Technischen Kommunikation Teil B 8 ungebundene Aufgaben, keine Abwahl möglich Fertigungstechnik Vorgabezeit: 105 min. Gewichtung: 40 % Teil A 28 gebundene Aufgaben 3 Aufgaben zur Abwahl 8 Aufgaben ohne Abwahlmöglichkeit 4 Aufgaben zur Mathematik 4 Aufgaben zur Technischen Kommunikation Teil B 8 ungebundene Aufgaben, keine Abwahl möglich In dem vorliegenden Buch sind die schriftlichen Prüfungsaufgaben enthalten für: Die Teil A und Teil B sowie für die Fertigungstechnik Teil A und Teil B. 5

2 Prüfung 1: Kegelradantrieb P1 Wichtiger Hinweis Bevor Sie mit der Bearbeitung bzw. dem Lösen der Prüfungsaufgaben beginnen, trennen Sie bitte die dazugehörigen Zeichnungen für die Prüfung aus diesem Buch heraus und legen Sie diese gemeinsam mit der Gesamtzeichnung, Format DIN A3, übersichtlich auf Ihren Arbeitstisch. Erst dann beantworten Sie die Prüfungsaufgaben. Schriftliche Aufgabenstellung Der Prüfungssatz besteht aus folgenden Unterlagen: Gesamtzeichnung Blatt P1-1(4), Format DIN A3, siehe Anhang Gesamtzeichnung Blatt P1-2(4), Format DIN A4 Stückliste Blatt P1-3(4), Format DIN A4 Einzelteilzeichnung Blatt P1-4(4), Format DIN A4 Teil A und Teil B Fertigungstechnik Teil A und Teil B Die Unterlagen sind am Ende der Vorgabezeit von 3,5 h dem Prüfer zu übergeben. 7

3 P1 10

4 Prüfung 1 Teil A Industriemechaniker/-in Kegelradgetriebe Das Kegelradgetriebe besteht aus verschiedenen Bauelementen. Die nachfolgenden Aufgaben beziehen sich auf diese Bauteile oder ähnliche Problemstellungen. 14 nicht abwählbar! Vom linksseitigen Bund der Antriebswelle (Pos.-Nr. 7) Bl. P1-2(4) ist im Abstand von 20 mm eine Bohrung mit dem Ø 4 mm eingebracht. Wozu dient diese Bohrung? Es ist eine Sollbruchstelle Es ist eine Kernlochbohrung für einen Gewindestift Hier kann die Luft entweichen, wenn das Ritzel (Pos.-Nr. 8) gefügt wird Das Ritzel (Pos.-Nr. 8) wird mit einem Zylinderstift gesichert Es ist eine Zulaufbohrung für das Getriebeöl 15 nicht abwählbar! Die Passfeder (Pos.-Nr. 29) Bl. P1-2(4) wird auf Abscherung belastet. Wie groß ist die zulässige Scherkraft F zul in N, wenn die zulässige Scherspannung τ azul = 220 N/mm² nicht überschritten werden soll? F zul = 16,9 kn F zul = 167,4 kn F zul = 169,5 kn F zul = 236,5 kn F zul = 321,3 kn 16 Wann werden Kreuzgelenkkupplungen verwendet? Wenn zwischen den beiden Wellenenden häufig unterschiedliche Drehzahlen benötigt werden Bei Kupplungen, die nur in eine Richtung Drehmomente übertragen Wenn sich während des Betriebs die Achsrichtung der angekuppelten Welle um einen bestimmten Winkelausschlag ändert Bei Kupplungen, die formschlüssig wirken Nur bei Elektromagnet-Kupplungen 15

5 Prüfung 1 Teil A Industriemechaniker/-in Kegelradgetriebe Fertigungstechnik 8 Die Schrupp- und Schlichtarbeit der Abtriebswelle (Pos.-Nr. 12) Bl. P1-2(4) erfolgt zwischen zwei Zentrierspitzen. Welche der gemachten Aussagen hierzu ist nicht richtig? Beim Drehen zwischen zwei Zentrierspitzen erzielt man einen guten Rundlauf Beim Spannen des Drehteils zwischen zwei Zentrierspitzen kann die Mitnahme mit einem Drehherz erfolgen Beim Spannen des Drehteils zwischen zwei Zentrierspitzen erfolgt die Mitnahme durch einen Stirnseiten-Mitnehmer Das stirnseitige Mitnehmen des Drehteils durch einen Stirnseiten-Mitnehmer ermöglicht die Fertigung in einer Aufspannung Die Mitnahme der Abtriebswelle erfolgt durch den Stirnmitnehmer, dessen gehärtete Mitnehmerzähne nicht gegen die Planseite der Abtriebswelle gedrückt werden Stirnseiten-Mitnehmer Werkstück mitlaufende Zentrierspitze mit Spannkraftanzeige 9 nicht abwählbar! Der Rohling für die Antriebswelle (Pos.-Nr. 7) Bl. P1-4(4) hat den Durchmesser 23,5 mm. Er wird mit einer Schnitttiefe a p = 3 mm und einem Vorschub f = 0,3 mm mit einem HM-Drehmeißel überdreht. Der Einstellwinkel æ ist 90, der Wirkungsgrad der Drehmaschine η ist 0,9. Berechnen Sie die Spanungsdicke h in mm und die Antriebsleistung in kw für diesen Arbeitsgang. h = 0,22 h = 0,30 h = 0,22 h = 0,30 h = 0,54 = 0,54 kw = 5,24 kw = 6,15 kw = 7,43 kw = 9,81 kw 10 nicht abwählbar! Das Kegelrad (Pos.-Nr. 9) Bl. P1-4(4) muss an der rechten Anschlagfläche eine Oberflächengüte von R z = 4 µm erhalten. Ermitteln Sie mithilfe des Schaubildes den Eckenradius R in mm für die HM-Schneidplatte, wenn beim Drehen der Vorschub f = 0,18 mm eingestellt wird. R = 0,4 mm R = 0,8 mm R = 1,0 mm R = 1,6 mm R = 4,1 mm 27

6 Prüfung 2 Teil A Industriemechaniker/-in Stirnrad-Schneckengetriebe 12 Wie groß ist der Teilkreisdurchmesser d des Schneckenrads (Pos.-Nr. 105) Bl. P2-1(4)? Der Modul beträgt m = 3,6 mm. d = 94 mm d = 102 mm d = 111 mm d = 126 mm d = 147 mm 13 Zwischen Elektromotor und Stirnrad-Schneckengetriebe ist eine elastische Kupplung eingesetzt. Welche Aussage dazu ist richtig? Elastische Kupplungen können nur im Stillstand geschaltet werden Elastische Kupplungen können weder axialen noch radialen Wellenversatz ausgleichen Elastische Kupplungen können Schwingungen und Drehmomentenstöße ausgleichen Elastische Kupplungen schützen das Getriebe vor Überlast Fluchtungsfehler der Wellen können von elastischen Kupplungen nicht ausgeglichen werden 14 nicht abwählbar! Unter welchem Wälzlager steht die richtige Bezeichnung? Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Zylinderrollenlager, Bild 1 Kegelrollenlager, Bild 2 Tonnenlager, Bild 3 Schrägkugellager, Bild 4 Rillenkugellager, Bild 5 47

7 Prüfung 2 Teil A Industriemechaniker/-in Stirnrad-Schneckengetriebe Fertigungstechnik 25 Welche Aussage über den Sensor, dargestellt im Stromlaufplan, ist richtig? Der Sensor ist ein kapazitiver Näherungsschalter Der Sensor kann die Kolbenstange beim Ausfahren nicht erkennen und schaltet daher nicht Der Sensor kann die Kolbenstange beim Ausfahren erkennen und schaltet daher Der Sensor ist ein induktiver Näherungsschalter Der induktive Näherungsschalter wirkt als Schließer Stromlaufplan 71

8 Prüfung 3 Teil B Industriemechaniker/-in Kettenantrieb für Textilfäden-Aufspulanlage Beschreibung der Prüfungsaufgabe Von einem Elektromotor aus wird über das Kettenzahnrad ein Drehmoment in ein Getriebe übertragen, das zum Antrieb einer Textilfäden-Aufspulanlage dient. (Der Textilfaden wird während des Spulvorgangs gleichmäßig über die volle Spulenbreite hin- und hergeführt.) Bitte beachten Sie: An dieser Baueinheit sind Montage-, Fertigungs- und Instandhaltungsarbeiten durchzuführen. Die nachfolgenden Aufgaben beziehen sich weitgehend darauf. Verwenden Sie die Zeichungen P3-1(5) bis P3-5(5). U1 Aus welchem Grund wird das Kettenzahnrad (Pos.-Nr. 9) Bl. P3-3(5) aus zwei Einzelteilen zusammengeschweißt? 1.1 Geben Sie zwei Vorteile an und begründen Sie diese. Bewertung 1.2. Wodurch unterscheiden sich die drei Schweißverfahren WIG, MIG und MAG? Ergebnis U1 Punkte U2 Beschreiben Sie den Kraftfluss ausgehend vom E-Motor bis zur Keilwelle (Pos.-Nr. 6) Bl. P3-1(5). Benennen Sie die beteiligten Bauteile mit den dazugehörigen Positionsnummern. Bewertung Ergebnis U2 Punkte 96

9 P4 120

10 Prüfung 4 Teil A Industriemechaniker/-in Cutterpumpe Beschreibung der Prüfungsaufgabe Die Cutterpumpe wird an einer Dreh- und Fräsanlage eingesetzt, die Bauteile aus Aluminium fertigt. Am Ende der Cutterpumpe befindet sich ein gehärtetes Schneidwerkzeug (>60HRC) die sogenannte Schiffschraube (Pos.-Nr. 1.5) Bl. P4-1(5). Dieses Schneidwerkzeug zerkleinert die anfallenden Aluminiumspäne und -späneknäuls, bevor sie gemeinsam mit dem Schneidöl (Kühlemulsion) von der Cutterpumpe zur Entsorgung aus dem Auffangbehälter gepumpt werden. Die einzelnen Bauteile der Cutterpumpe bestehen aus verschiedenen Werkstoffen. Bei deren Formgebung kommen unterschiedliche Fügetechniken zum Einsatz. Die folgenden Aufgaben beziehen sich weitgehend darauf. Verwenden Sie die Zeichnungen Bl. P4-1(5) bis P4-5(5). 1 Welche Aussage zur Werkstoffangabe des Spanbrechers (Pos.-Nr. 1.7) Bl. P4-1(5) ist richtig? Legierter Stahl mit 15,3 % C, 3 % Cr, 1 % Mo und 1 % V Legierter, nichtrostender Stahl mit 0,153 % C, 1 % Cr, 1 % Mo Hochlegierter Werkzeugstahl mit 1,53 % C, 3 % Cr, Anteile von Mo und V Hochlegierter Werkzeugstahl mit 0,153 % C, 4 % Cr, 1 % Mo und 0,5 % V Legierter Kaltarbeitsstahl mit 1,53 % C, 12 % Cr, wirksame Anteile von Mo und V 2 Was bedeutet die Angabe 60 HRC? Härteprüfung nach Brinell mit 60 N/mm² Härteprüfkraft 60 N nach Rockwell Prüfvorkraft 60 N mit Rockwellhärte - C Härtewert 60, Prüfverfahren nach Rockwellhärte - C Härtewert 60, Rockwellhärte B 125

11 Prüfung 4 Teil A Industriemechaniker/-in Cutterpumpe 5 In der nebenstehenden grafischen Darstellung erzielt der Pumpentyp SFC 1150 bei einem Förderstrom von 600 l/min eine theoretische Förderhöhe von 14,5 m. Warum ist die Förderhöhe in der Praxis stets etwas geringer? Weil die Strömungsverhältnisse im Rohrsystem unterschiedlich sind Weil der Luftdruck am Rohrende auf das Öl drückt Weil die strömende Flüssigkeit eine sogenannte Reibungsleistung benötigt Weil Viskositätsänderungen bei Temperaturkonstanz aufkommen Weil mechanische Arbeit im Rohrsystem verrichtet wird 6 nicht abwählbar! Welches Bild zeigt eine Radialkolbenpumpe? Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 127

Getriebe. zur Auswahl der Ausbildungseinheiten. Swissmem, Lizenzerwerb durch Kauf der CD-ROM

Getriebe. zur Auswahl der Ausbildungseinheiten. Swissmem, Lizenzerwerb durch Kauf der CD-ROM Getriebe Lernziele Getriebe im Funktionsstrang Funktion der Getriebe Systematik der Getriebe Getriebedarstellung Zahnradgetriebe Planetengetriebe Differentialgetriebe Stufenlos verstellbare mech. Getriebe

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH 12/2010 V1.0 Eigenschaften CM26 Die Getriebe besitzen ein Gehäuse aus Aludruckguss Geschliffene Schneckenwelle aus gehärtetem Stahl Schneckenräder aus Bronze B14 Schmierstoffe Die Getriebe werden mit einer

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

Parallaktische Montierungen von E. Alt

Parallaktische Montierungen von E. Alt Parallaktische Montierungen von E. Alt Alt 7 AD, 6 ADN und 5 - ADN Allgemeine Beschreibung und technische Daten (Technische Änderungen vorbehalten) BAADER PLANETARIUM GmbH 2001 by Baader Planetarium 1

Mehr

HP 2009/10-1: Wanddrehkran

HP 2009/10-1: Wanddrehkran HP 2009/10-1: Wanddrehkran Mit dem Kran können Lasten angehoben, horizontal verfahren und um die Drehachse A-B geschwenkt werden. Daten: Last F L 5,kN Hebezeug F H 1,kN Ausleger 1,5 kn l 1 500,mm l 2 2500,mm

Mehr

Schienenfahrzeug Schuljahr 2009/10

Schienenfahrzeug Schuljahr 2009/10 Kooperationsprojekt Schienenfahrzeug Schuljahr 2009/10 Berufsschule 2 Ausbildungsbetriebe und IHK Team-Nr.: Ausbildungsbetrieb/e Teammitarbeiter: Die Aufgabe Am 7. Dezember 1835, um 9 Uhr, bestieg die

Mehr

A / B / LA / LB / MA / LMA

A / B / LA / LB / MA / LMA CNC Drehmaschinen YCM A / B / LA / LB / MA / LMA Dreh- Ø: 230 bis 560 mm Drehlängen: 345 bis 1 230 mm Eigenschaften Äusserst robust & kraftvoll Hohe Präzision Spindeldurchlass Ø 45 mm bis 91 mm Servo angetr.

Mehr

CNC Tischfräsmaschine POSITECH

CNC Tischfräsmaschine POSITECH Verfahrweg: X-Achse : 510 mm Y-Achse : 367 mm Z-Achse : 150 mm Maschine Betriebsbereit: Rechner mit WIN-XP, Bildschirm, Tastatur, Maus Maschinensoftware MACH3-REL67 CAM Software Sheetcam Frässpindel: ELTE

Mehr

BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid

BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid BGG 933 (bisher ZH 1/676) Grundsätze für Verfahren zur Prüfung von Schleifkörpern mit Diamant oder Bornitrid Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften Fachausschuß "Eisen und Metall I" Juli

Mehr

Prüfungsinformation. Kraftfahrzeugmechatroniker

Prüfungsinformation. Kraftfahrzeugmechatroniker Prüfungsinformation Kraftfahrzeugmechatroniker Der Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker trat am 01. August 2007 in Kraft. Nach der Verordnung beträgt die Ausbildungszeit dreieinhalb Jahre. Der Beruf

Mehr

Hydraulikpumpen Industrie - Mobilausführung T6*R

Hydraulikpumpen Industrie - Mobilausführung T6*R Hydraulikpumpen Industrie - Mobilausführung T6*R Denison Flügelzellentechnologie, Konstantpumpen Inhaltsverzeichnis Baureihe T6*R Industrie- und Mobilausführung ALLGEMEINES Merkmale... 3 Allgemeine Anwendungshinweise...

Mehr

Kraft trifft Präzision. Mikron HPM 800U die durchdachte 5-Achs-Fräslösung

Kraft trifft Präzision. Mikron HPM 800U die durchdachte 5-Achs-Fräslösung Kraft trifft Präzision Mikron HPM 800U die durchdachte 5-Achs-Fräslösung GF Machining Solutions Die produktivste und innovativste ihrer Klasse: Mikron HPM 800U GF Machining Solutions präsentiert im HPM-Bereich

Mehr

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450 Baugrößen 08.. 21 Eigenmasse 0.091kg.. 1.6 kg Drehmoment 0.107 Nm.. 1.9 Nm Axialkraft 120 N.. 950 N Biegemoment 3 Nm.. 39 Nm Anwendungsbeispiel 4 3 5 8 9 2 2 6 7 7 7 8 1 9 Pneumatisches Be- und Endladehandling

Mehr

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln PARAT -fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln Umschlaggenauigkeit 0,005 mm Innen- und Außenpassung in einer Aufspannung Schnellspanneinrichtung mit 0 Positionen, Teilung 9 In 5 Größen lieferbar Der

Mehr

360 PROJECTS BY INOVAN SPIRALSPANNSTIFTE SPANNSTIFTE HÜLSEN

360 PROJECTS BY INOVAN SPIRALSPANNSTIFTE SPANNSTIFTE HÜLSEN 360 PROJECTS BY INOVAN SPIRALSPANNSTIFTE SPANNSTIFTE HÜLSEN 360 PROJECTS BY INOVAN SPIRALSPANNSTIFTE SPANNSTIFTE HÜLSEN INHALTSVERZEICHNIS 360 PROJECTS BY INOVAN // - - ALLGEMEIN // - - LIEFERPROGRAMM

Mehr

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch.

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Thienel Bachelorprüfung Prüfungsfach: Geologie, Werkstoffe und Bauchemie Prüfungsteil:

Mehr

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu J200 für eloxiertes Aluminium extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu niedrige Reibwerte niedriger Verschleiß für niedrige bis mittlere Belastungen 28.1 J200 für eloxiertes Aluminium Der Spezialist für

Mehr

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen Produktinformation QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen QM eco select Die Idee. Hochpräzise Bearbeitung von PKD-Werkzeugen. Die VOLLMER QM eco select wurde ent wickelt

Mehr

1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat

1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat 1 Stk. SCM SUPERSET NT Profilfräsautomat ALLGEMEINE MERKMALE Maschinenbett Maschinenbett aus massivem Stahl mit großzügig bemessenen Verstärkungsrippen und tragender Hohlkörperkonstruktion. Die Schwingungen

Mehr

http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH

http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH http://www.reiz-online.de/ Reiz GmbH; EWM GmbH Seminarinhalt: Theorie: Die verschiedenen Werkstoffe und Ihr Verhalten beim Schweißen WIG-und MIG/MAG Schweißen Neue Verfahrensvarianten und deren Vorteile

Mehr

1 Grundlagen der Datenverarbeitung

1 Grundlagen der Datenverarbeitung 6 1 Grundlagen der Datenverarbeitung 1 Grundlagen der Datenverarbeitung 1. Computer arbeiten nach dem EVA-Prinzip. Was ist darunter zu verstehen? 2. Aus welchen Baugruppen besteht in der Regel ein Computer?

Mehr

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen www.hammelmann.com Hochdruck-Plungerpumpen Allgemeine Technik Hammelmann-Pumpen mit 3, oder 7 Plungern basieren auf bewährte und ausgereifte Komponenten und

Mehr

Technische Beschreibung. SCM SUPERSET NTU 240/120 Profilfräsautomat mit Universalständer und PRL (Glasleiste) ALLGEMEINE MERKMALE

Technische Beschreibung. SCM SUPERSET NTU 240/120 Profilfräsautomat mit Universalständer und PRL (Glasleiste) ALLGEMEINE MERKMALE Seite 1 von 6 Technische Beschreibung SCM SUPERSET NTU 240/120 Profilfräsautomat mit Universalständer und PRL (Glasleiste) ALLGEMEINE MERKMALE Maschinenbett Maschinenbett aus massivem Stahl mit großzügig

Mehr

SPIETH Druckhülsen. Baureihe DSK DSL. Welle-Nabe-Verbindungen für Wellenpassung h5/h6. Werknorm SN 01.01

SPIETH Druckhülsen. Baureihe DSK DSL. Welle-Nabe-Verbindungen für Wellenpassung h5/h6. Werknorm SN 01.01 SPIETH Druckhülsen Baureihe DSK DSL Welle-Nabe-Verbindungen für Wellenpassung h/h Werknorm SN 01.01 SPIETH Druckhülsen Baureihe DSK DSL Die dynamischen Belastungen und die Leistungsdichte im modernen Maschinenbau

Mehr

TRUE Planetary Planetengetriebe

TRUE Planetary Planetengetriebe TRUE Planetary Planetengetriebe Danaher Motion Schneller bessere Maschinen bauen Die Danaher Corporation hat mehr als 3 branchenführende Marken, darunter Kollmorgen, Thomson, Dover, Pacific Scientific,

Mehr

UHB 11. Formenaufbaustahl

UHB 11. Formenaufbaustahl Formenaufbaustahl Die Angaben in dieser Broschüre basieren auf unserem gegenwärtigen Wissensstand und vermitteln nur allgemeine Informationen über unsere Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten. Sie

Mehr

Abschlussprüfung Teil 1+2. Zerspanungsmechaniker/-in

Abschlussprüfung Teil 1+2. Zerspanungsmechaniker/-in Abschlussprüfung Teil 1+2 Zerspanungsmechaniker/-in Herausgeber: Industrie- und Handelskammer Redaktion: Team Technische Berufsausbildung Harald Enderlein Hauptmarkt 25-27, 90403 Nürnberg Telefon: 0911/

Mehr

Condition Monitoring was kommt danach?

Condition Monitoring was kommt danach? VDMA Forum 2011 Condition Monitoring was kommt danach? J. Lösl Geschäftsführer Pruftechnik Condition Monitoring GmbH Pruftechnik die Firma gegründet 1972 3 Produktbereiche Alignment weltweiter Marktführer

Mehr

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1.

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1. Baugrößen 18.. 55 Eigenmasse 0.13 kg.. 1.95 kg Axialkraft 140 N.. 2560 N Drehmoment 0.4 Nm.. 9.0 Nm Biegemoment 7.0 Nm.. 128 Nm Anwendungsbeispiel Roboter-Greifmodul zur schnellen Entnahme und Beladung

Mehr

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten MBA AG, Baumaschinen Zürichstrasse 50, CH-8303 Bassersdorf, Seite 1 Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) AA-Reihe Eigenschaften AA - Reihe Verzinkte Flasche, die Bauteile bestehen

Mehr

Entwurf!!!!! Erweiterung der Rahmenrichtlinien. Technik. für das Fach. im Berufliches Gymnasium Technik. Stand: Mai 2008

Entwurf!!!!! Erweiterung der Rahmenrichtlinien. Technik. für das Fach. im Berufliches Gymnasium Technik. Stand: Mai 2008 Rahmenrichtlinien für das Fach Technik im Beruflichen Gymnasium Technik Stand 01.06.2012 Entwurf!!!!! Erweiterung der Rahmenrichtlinien für das Fach Technik im Berufliches Gymnasium Technik Stand: Mai

Mehr

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar.

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar. ALBROMET 200 Zähharter Werkstoff mit hoher Festigkeit und guter Verschleißbeständigkeit, sehr guten Gleiteigenschaften, korrosionsbeständig. Lagerbuchsen, Führungen, Zahnräder und Schneckenräder, Spindelmuttern,

Mehr

Technische Daten Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe

Technische Daten Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe M768 Elektrische Zwei-Motoren-Antriebe Inhalt Seite Allgemeine Angaben Übersicht, Anwendungsbereich, Aufbau und Arbeitsweise, Anbaulage Technische Angaben Allgemein Motoren Schalt- und Meldeeinrichtung

Mehr

Schweizer Präzisions- Fertigungstechnik

Schweizer Präzisions- Fertigungstechnik Schweizer Präzisions- Fertigungstechnik 01 2012 > SCHWEIZER MEM-INDUSTRIE: Leichte Abschwächung // Seite 9 > KLEIN, ABER OHO Robustes und zuverlässiges Verfahren für kleinste Bohrungen // Seite12 > DEM

Mehr

Probeklausur zur Vorlesung Physik I für Chemiker, Pharmazeuten, Geoökologen, Lebensmittelchemiker

Probeklausur zur Vorlesung Physik I für Chemiker, Pharmazeuten, Geoökologen, Lebensmittelchemiker Technische Universität Braunschweig Institut für Geophysik und extraterrestrische Physik Prof. A. Hördt Probeklausur zur Vorlesung Physik I für Chemiker, Pharmazeuten, Geoökologen, Lebensmittelchemiker

Mehr

PRESS RELEASE. Windkrafttechnik: Funktionsintegration bei Antriebskomponenten

PRESS RELEASE. Windkrafttechnik: Funktionsintegration bei Antriebskomponenten Windkrafttechnik: Funktionsintegration bei Antriebskomponenten Ein zentraler Trend bei Windkraftanlagen ist die Bauteilintegration der Antriebskomponenten. Auf diese Weise spart man Bauraum und Gewicht,

Mehr

Technische Grundlagen

Technische Grundlagen Technologie der Kugelgewindetriebe Der Kugelgewindetrieb wandelt eine Dreh- in eine Linearbewegung um. Er besteht aus der Kugelgewindetriebspindel, der Kugelgewindetriebmutter mit Kugelrückführsystem und

Mehr

Winkelgetriebe Serie DZ und ZP 03 Allgemeine Informationen 03 Typenbestimmung 04 Leistungsangaben 06 Abmessungen 08

Winkelgetriebe Serie DZ und ZP 03 Allgemeine Informationen 03 Typenbestimmung 04 Leistungsangaben 06 Abmessungen 08 Seite 02 Inhaltsverzeichnis Seite WF- leichte Ausführung 03 Serie DZ und ZP 03 Allgemeine Informationen 03 Typenbestimmung 04 Leistungsangaben 06 Abmessungen 08 Sonderausführungen 11 WF- schwere Ausführung

Mehr

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 1. Industriemechaniker/-in. Arbeitsaufgabe. Frühjahr 2015

Industrie- und Handelskammer. Abschlussprüfung Teil 1. Industriemechaniker/-in. Arbeitsaufgabe. Frühjahr 2015 Industrie- und Handelskammer Abschlussprüfung Teil 1 Industriemechaniker/-in Berufs-Nr. 3 9 3 0 Arbeitsaufgabe Bereitstellungsunterlagen für den Ausbildungsbetrieb Frühjahr 2015 F15 3930 B 2015, IHK Region

Mehr

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung 2-Stufen-Auswerfer Positive, präzise Plattensteuerung Fahrhülse TSTL Zwei-Stufen-Auswerfer Top Last DME Zwei-Stufen-Auswerfer

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

- Passfedern - Scheibenfedern DIN 6888. Vorzugslängen, Lieferlängen. zulässige Spannungen. t 2

- Passfedern - Scheibenfedern DIN 6888. Vorzugslängen, Lieferlängen. zulässige Spannungen. t 2 ( h ) l i k - Passfedern - lächenressung ( N/mm² ) Tangenialkraf ( N ) h Passfederhöhe (mm) Wellennuiefe (mm) l ragende Länge (mm) k Tragfakor ( eine Passfeder; 0,75 zwei Passfedern) Vorzugslängen, Lieferlängen

Mehr

Baureihe STARK 2500 STARK 2500 TR STARK 2500 S STARK 2500 T. Motorsensen

Baureihe STARK 2500 STARK 2500 TR STARK 2500 S STARK 2500 T. Motorsensen Motorsensen Baureihe STARK 2500 Die Motorsensen sind klein und handlich und mit zuverlässigen 2-Takt Motoren ausgestattet. Diese haben auch im niedrigen Drehzahlbereich ein hohes Drehmoment und sorgen

Mehr

Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren?

Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren? Prozesssicherheit als Schlüsselfaktor Den Prozess markant verbessern und gleichzeitig die Produktionszeit um den Faktor 50 und mehr reduzieren? René Näf Vice President Urma AG Themen 1. über Urma 2. Prozesssicherheit

Mehr

Flexible Sicherheit für hohe Drehzahlen SEITE 6 SEITE 7. Hannover ganz virtuell. 25 Jahre Präzision

Flexible Sicherheit für hohe Drehzahlen SEITE 6 SEITE 7. Hannover ganz virtuell. 25 Jahre Präzision DRIVE DAS FACHMAGAZIN FÜR KUPPLUNGSTECHNOLOGIE Ausgabe 01 I 2015 Flexible Sicherheit für hohe Drehzahlen SEITE 6 SEITE 7 Hannover ganz virtuell 25 Jahre Präzision Inhalt & Editorial Mit Höchstgeschwindigkeit

Mehr

U N T E R W E I S U N G S P L A N. für einen Lehrgang der überbetrieblichen beruflichen Bildung zur Anpassung an die technische Entwicklung im

U N T E R W E I S U N G S P L A N. für einen Lehrgang der überbetrieblichen beruflichen Bildung zur Anpassung an die technische Entwicklung im Kennziffer:FUE1/04 U N T E R W E I S U N G S P L A N für einen Lehrgang der überbetrieblichen beruflichen Bildung zur Anpassung an die technische Entwicklung im METALLBAUERHANDWERK (1216000) LANDMASCHINENMECHANIKER-HANDWERK

Mehr

Projekt Produktionsmanagement Berufskolleg Elberfeld, Wuppertal Dipl.-Kfm. Volker Brumann/Dipl.-Hdl. Gisbert Weleda

Projekt Produktionsmanagement Berufskolleg Elberfeld, Wuppertal Dipl.-Kfm. Volker Brumann/Dipl.-Hdl. Gisbert Weleda Lernsituation 3: Ablaufplanung 1. Notwendigkeit von Arbeitsstudien Drei Arten von Arbeitsstudien können unterschieden werden: Aufgabe von Arbeitsablaufstudien ist es, betriebliche Arbeitsabläufe als Folge

Mehr

Stark für die Energietechnik

Stark für die Energietechnik Stark für die Energietechnik GÜHRING - WELTWEIT IHR PARTNER Stark für die Energietechnik Gewindebohrer für Metrische ISO-Gewinde, M16 - M39 SW d2 l 1 l 2 d 1 d k Artikel-Nr. 778 Schneidstoff Norm DIN 2184-1

Mehr

B Geschliffene Platten und Leisten. C Transport- und Befestigungselemente

B Geschliffene Platten und Leisten. C Transport- und Befestigungselemente A Säulenführungsgestelle B Geschliffene Platten und Leisten C Transport- und Befestigungselemente D Führungselemente E Präzisionsteile Schneidstempel und -buchsen, Schnellwechsel-Schneidelemente Stifte,

Mehr

VOLLE POWER DANK HAI-TECH.

VOLLE POWER DANK HAI-TECH. INNOVATION Preise zzgl. MwSt., gültig bis 31. 07. 2016 VOLLE POWER DANK HAI-TECH. Der neue GARANT Hochleistungs-Schneidstoff HB 7020 für maximale Verschleißfestigkeit inspiriert von der Natur. GARANT HB

Mehr

Lehrprogramm (Praxis), 1982-1989, Abgenommen von dem Ministerium für die Bildung und Erziehung, für die Berufsschule, Beruf: Schlosser

Lehrprogramm (Praxis), 1982-1989, Abgenommen von dem Ministerium für die Bildung und Erziehung, für die Berufsschule, Beruf: Schlosser Lehrprogramm (Praxis), 1982-1989, Abgenommen von dem Ministerium für die Bildung und Erziehung, für die Berufsschule, Beruf: Schlosser Erste Klasse: insgesamt 456 Std. 1. Einführung in die: Schulwerkstatt;

Mehr

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Kaufmann/-frau im Einzelhandel Kaufmann/-frau im Einzelhandel Inhalte: 1. Prüfungsablauf schriftlich und mündlich 1.1 Einladung zur Prüfung 2. Prüfungsaufgaben 2.1 Gebundene Aufgaben 2.2 Ungebundene Aufgaben 2.3 Handlungsorientierte

Mehr

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern Geometrisch mögliche Kombinationen Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern.1 Geometrisch mögliche Kombinationen.1.1 Aufbau der Tabellen Diese Tabellen zeigen, welche Kombinationen von Getrieben

Mehr

Formel X Leistungskurs Physik 2005/2006

Formel X Leistungskurs Physik 2005/2006 System: Wir betrachten ein Fluid (Bild, Gas oder Flüssigkeit), das sich in einem Zylinder befindet, der durch einen Kolben verschlossen ist. In der Thermodynamik bezeichnet man den Gegenstand der Betrachtung

Mehr

Zero.Point.Systems Günther Stark GmbH Lustenauerstrasse 19 A - 6840 Götzis Austria

Zero.Point.Systems Günther Stark GmbH Lustenauerstrasse 19 A - 6840 Götzis Austria Ihr Spezialist für Nullpunktschnellspannsysteme Zero.Point.Systems ist ein renommiertes Unternehmen, das national wie international eine Spitzenstellung einnimmt. Durch stetige Innovationen zählt Zero.Point.Systems

Mehr

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30 DLE 30 Benzin Motor Gebrauchsanweisung DLE 30 Achtung! Lesen Sie die Anleitung vor dem Gebrauch des Motors. Schwere Verletzungen können Folge von falscher Handhabung sein. Alle Benzin-Motoren der DLE Serie

Mehr

Informationen zum Ausbildungsberuf. Anlagenmechaniker/in für Versorgungstechnik

Informationen zum Ausbildungsberuf. Anlagenmechaniker/in für Versorgungstechnik Informationen zum Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in für Versorgungstechnik Allgemeine Daten über die Ausbildung Die Ausbildung zur/m Anlagenmechaniker/in für Versorgungstechnik dauert 3,5 Jahre und

Mehr

CMA CNC-gesteuerte Portalbohrmaschinen Modell GRD-CNC

CMA CNC-gesteuerte Portalbohrmaschinen Modell GRD-CNC Seite 1 von 17 CMA CNC-gesteuerte Portalbohrmaschinen Modell GRD-CNC Die CMA GRD-CNC Portalbohrmaschine ist das Ergebnis der jüngsten Weiterentwicklung der vielfach gelieferten CMA Koordinatenbohrmaschine

Mehr

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0 12/2010 V1.0 Eigenschaften: Koaxialer Eintrieb und koaxialer Abtrieb Gleiche Drehrichtung am Eintrieb und Abtrieb Kompakter Aufbau Hoher Wirkungsgrad Hohe Drehmomente bei kleiner Baugröße Geringe Massenträgheitsmomente

Mehr

Kreiselpumpen. Charakteristik einer Kreiselpumpe. Q/H-Kennlinie

Kreiselpumpen. Charakteristik einer Kreiselpumpe. Q/H-Kennlinie Charakteristik einer Kreiselpumpe Kreiselpumpen sind Strömungsmaschinen zur Energieerhöhung in einem rotierenden Laufrad. Man spricht auch vom hydrodynamischen Förderprinzip. Bei diesem Prinzip wird das

Mehr

Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden. Am Beispiel der Renault Systemlösung

Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden. Am Beispiel der Renault Systemlösung Effizienter Elektroantrieb mit fremderregter Synchronmaschine ohne seltene Erden Am Beispiel der Renault Systemlösung Inhalt Einführung Marktpotential Renault Kangoo Z.E und Fluence Z.E Komponenten Sicherheitsaspekte

Mehr

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft Druckerhöhungsanlage Hya-Solo EV Baureihenheft Impressum Baureihenheft Hya-Solo EV Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet, vervielfältigt,

Mehr

Konstruktion im Betrieb

Konstruktion im Betrieb 6. Konstruktionslehre 6.1 Einführung und Begriffe Die Konstruktion im Betrieb: Es gibt nur noch wenige in der Regel kleine Handwerksbetriebe, in denen eine Person alle Tätigkeiten durchführt, die bis zum

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Werkzeughalterkatalog

Werkzeughalterkatalog Werkzeughalterkatalog TRAUB TNA 300 VDI 30 142 528-06.09 06.09/Rö Gültigkeitshinweis Abbildungen in dem vorliegenden Dokument können von dem gelieferten Produkt abweichen. Irrtümer und Änderungen aufgrund

Mehr

ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION. Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu mikrokörnigen Graphiten.

ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION. Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu mikrokörnigen Graphiten. ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu ikrokörnigen Graphiten. 2 ELLOR Graphite zur Herstellung Ihrer Elektroden Vielfältige Anwendungen Graphitherstellung

Mehr

Druckguss. Hochleistungsstähle für druckguss

Druckguss. Hochleistungsstähle für druckguss Druckguss Hochleistungsstähle für druckguss Ihre Anwendungsgebiete für den Druckguss Anwendungsgebiete Das Druckgießen ist ein Fertigungsverfahren zur Herstellung von Teilen aus Aluminium-, Zink-, Magnesium-

Mehr

GMP. Anwendungsbeispiel. Greifmodule Pneumatisch 2-Finger-Parallelgreifer Kleinteilegreifer. 1 Einfachsockel SOE 055. 5 Adapterplatte APL 220

GMP. Anwendungsbeispiel. Greifmodule Pneumatisch 2-Finger-Parallelgreifer Kleinteilegreifer. 1 Einfachsockel SOE 055. 5 Adapterplatte APL 220 Baugrößen 12.. 28 Eigenmasse 0.14 kg.. 0.86 kg 50 N.. 420 N Hub pro Finger 2.5 mm.. 8 mm Werkstückgewicht Kraftschluss bis 1.4 kg Anwendungsbeispiel 8 7 3 3 6 5 4 7 2 8 2 1 1 Pneumatisches Kreuzportal

Mehr

TÜV Rheinland Kompetenzzentrum Metall. Ingenieurdienstleistungen im Bereich Stahl- und Metallbau. www.tuv.com

TÜV Rheinland Kompetenzzentrum Metall. Ingenieurdienstleistungen im Bereich Stahl- und Metallbau. www.tuv.com TÜV Rheinland Kompetenzzentrum Metall Ingenieurdienstleistungen im Bereich Stahl- und Metallbau. www.tuv.com Ausbildung und Qualifizierung. Die Ausbildung und Prüfung Ihres Personals führen wir in unserer

Mehr

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental Der kontaktlose Sensor benutzt die Lagebestimmung eines magnetischen Feldes zur Ermittlung des Messwinkels. Die Orientierung

Mehr

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork.

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork. Top Quality Valve Actuators Made in Sweden RC-DA/SR Technische Daten RC-DA RC-SR Alle Remote Control Schwenkantriebe sind 0% Dichtheits- und Funktionsgetestet Gekennzeichnet nach internationalem Standard

Mehr

Schnellverschluss DN500 und DN600

Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN600 Schnellverschluss DN600 mit zwei Schaugläsern Sicherheitskonzept 1. Stufe: mechanische Verriegelung der Handkurbeln 2. Stufe: gesicherte Spaltbildung

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

Gestreckte Abschlussprüfung Kaufleute im Einzelhandel www.schwaben.ihk.de

Gestreckte Abschlussprüfung Kaufleute im Einzelhandel www.schwaben.ihk.de Gestreckte Abschlussprüfung Kaufleute im Einzelhandel Inhalte Kaufleute im Einzelhandel Kompetenzen Auswahl: 3 aus 8 Modulen (à 3 Monate) A U S B I L D U N G Kernkompetenzen profilgebende Beratung, Ware,

Mehr

CrazyDrill TM Pilot. Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren

CrazyDrill TM Pilot. Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren CrazyDrill TM Pilot Der Bohrer für höchste Präzision beim Zentrieren 2 Die ideale Vorbereitung von tiefen Bohrungen Die Eigenschaften Bei der herkölichen Zentrierung ist das Risiko von Schneideckenausbruch

Mehr

MPG. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch 2-Finger-Parallelgreifer Kleinteilegreifer. Greifkraft 9 N 540 N. Baugrößen. Hub pro Backe 1 mm 14 mm

MPG. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch 2-Finger-Parallelgreifer Kleinteilegreifer. Greifkraft 9 N 540 N. Baugrößen. Hub pro Backe 1 mm 14 mm Baugrößen 10 80 Eigenmasse 0.01 kg 1.35 kg 9 N 540 N Hub pro Backe 1 mm 14 mm Werkstückgewicht 0.05 kg 1.9 kg Anwendungsbeispiel Pneumatisch angetriebener, zweiachsiger Bestückungs-Automat für kleine Bauteile

Mehr

SYSTEM DA SYSTEM DA. System DA. System DA. Die neue Fräsgeneration. The Generation of Milling Tools

SYSTEM DA SYSTEM DA. System DA. System DA. Die neue Fräsgeneration. The Generation of Milling Tools SYSTEM DA SYSTEM DA System DA System DA Die neue Fräsgeneration The Generation of Milling Tools 1 FRÄSEN MESSERKPF CUTTER DAM Schneidkreis-Ø Cutting edge Ø 40/50/63 mm Aufsteckfräser nach DIN 8030-A Arbor

Mehr

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i.

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Karosserie BMW 118i BMW 120i BMW 125i BMW 135i Anzahl Türen/Sitzplätze 2/4 2/4 2/4 2/4 Länge/Breite/Höhe (leer) mm 4360/1748/1411 4360/1748/1411

Mehr

Partner der Industrie

Partner der Industrie Partner der Industrie Kundenbezogene Lösungen durch direkten Dialog mit dem Anwender F & E Supply-Chain-Management Hochwertige, geprüfte Materialien Von BEULCO zertifizierte Qualitätslieferanten Einkauf

Mehr

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen RS 100 GRS RS 1600 Wählen Sie den Systempartner, der auch kompetenter Gesprächs - partner ist: GETECHA. Seit mehr als fünf Jahrzehnten beraten wir die

Mehr

Teigausroller. Lø (mm) 1 698258 60 190 6 JUNIOR Dynamic 9424 2 697416 90 265 8 FM3 Fimar SL0743 3 697763 90 270 8 350/450/650 Fama F2435

Teigausroller. Lø (mm) 1 698258 60 190 6 JUNIOR Dynamic 9424 2 697416 90 265 8 FM3 Fimar SL0743 3 697763 90 270 8 350/450/650 Fama F2435 Teigausroller Vorbereitungstechnik Rührbesen 1 2 3 für Gerät 1 698258 60 190 6 JUNIOR Dynamic 9424 2 697416 90 265 8 FM3 S0743 3 697763 90 270 8 350/450/650 Fama F2435 Teigausroller Abstreifer EP für Gerät

Mehr

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Passage de la Poste 3 2 B 7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Die ICE-Trade Wickelböcke werden Kundenspezifisch (Breite, Durchmesser, Drehmoment, Gewicht) gebaut. Unsere Standardwickelmaschinen

Mehr

ffig \42 MotorSCM 047-084 .äd GF'r Tvp SCM M2 ist eine SCM M2 istmit

ffig \42 MotorSCM 047-084 .äd GF'r Tvp SCM M2 ist eine SCM M2 istmit GF'r ffig MotorSCM 047-084 \42 =.äd SCM M2 ist eine SCM M2 istmit SerierobusterAxialkolben- einerschrägachse undsphämotorenfür hydrostatische rischenkolbenausgestattet. Antriebeim offenenund DieseAusführung

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

PKD und CBN. Diamant- und Bornitrid Schneidstoffe TECHNISCHE INFORMATIONEN

PKD und CBN. Diamant- und Bornitrid Schneidstoffe TECHNISCHE INFORMATIONEN PKD und CBN Diamant- und Bornitrid Schneidstoffe TECHNISCHE INFORMATIONEN Schneidstoffe Seite 2 Inhaltsverzeichnis P K D - Technische Information 4 - Vergleichstabelle technische Eigenschaften 5 - Bearbeitungsbeispiele

Mehr

= i (V) = d 2. v = d! p! n da v 1 = v 2 gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder

= i (V) = d 2. v = d! p! n da v 1 = v 2 gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder v = d! p! n da v 1 = v 2 (I) (II) gilt auch d 1 ÿ p ÿ n 1 = d 2 ÿ p ÿ n 2 (III) p kürzen (Division durch p) d 1 ÿ n 1 = d 2 ÿ n 2 (IV) oder i = Übersetzungsverhältnis n 1 n 2 = d 2 d 1 = i (V) Beispiel

Mehr

Planetengetriebe. Passend für Ihre Anwendung.

Planetengetriebe. Passend für Ihre Anwendung. Planetengetriebe. Passend für Ihre Anwendung. Planetengetriebe und mehr. Ihre Anwendung steht im Vordergrund. Systemkompetenz in der Antriebstechnik Nachführung von Spiegelreflektoren Framo Morat Ihr Planetengetriebe-

Mehr

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min

IMM. Eintauchpumpen mit offenem Laufrad Immersion pumps with open impeller. Leistungsdaten / Performance. n 2850 1/min Werkstoffe / Materials Teile-Benennung / Description Pumpengehäuse Pump casing Laufrad Impeller Rotorwelle Shaft Deckel Cover Spritzring Deflector IMM 40-50 IMM 63-100 Aluminium / Stahl / GG Aluminium

Mehr

Ausschreibungstext Calio S Reihungsnummer 1157.522/02-DE. KSB Calio S 15-40 - 130

Ausschreibungstext Calio S Reihungsnummer 1157.522/02-DE. KSB Calio S 15-40 - 130 Calio S 15-40 - 130 Zul. Umgebungstemperatur 0 C bis +40 C Max. Förderstrom 2,5 m 3 /h 4,0 mws Gewindeanschluss Pumpe G1 Rohranschluss R½ 130 mm Leistungsaufnahme P 1 4,0 23,0 W 0,05 0,23 A. 2,5 kg Typ

Mehr

Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium. Tel. + 32.56.48 18 80 Fax + 32.56.48 18 88 info@ice-trade.com www.ice-trade.com

Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium. Tel. + 32.56.48 18 80 Fax + 32.56.48 18 88 info@ice-trade.com www.ice-trade.com Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Trommeln Achsen- / Trommelflansch-Ausführungen Spannsatz Dies ist das einzige System, welches den Achswechsel im Fall der Schaftbeschädigung ermöglicht.

Mehr

Bank für Schallversuche Best.- Nr. 2004611. Für Versuche zum Schall, Wellenausbreitung, Wellenlänge, Schallgeschwindigkeit.

Bank für Schallversuche Best.- Nr. 2004611. Für Versuche zum Schall, Wellenausbreitung, Wellenlänge, Schallgeschwindigkeit. Bank für Schallversuche Best.- Nr. 2004611 Für Versuche zum Schall, Wellenausbreitung, Wellenlänge, Schallgeschwindigkeit. Dieses Gerät besteht aus 1 Lautsprecher (Ø 50 mm, Leistung 2 W, Impedanz 8 Ω)

Mehr

4 Antrieb. Im Normalgang (Bild 3) greift die kleine Verzahnung des Kupplungsrades in die entsprechende Kupplungsverzahnung

4 Antrieb. Im Normalgang (Bild 3) greift die kleine Verzahnung des Kupplungsrades in die entsprechende Kupplungsverzahnung 82 Antrieb Im Berggang (Bild 1 und 2) wird das Hohlrad bis an die Planseite des s geschoben. Die Sperrklinken werden über die erste Klinkenverzahnung der Nabenhülse geschoben und kommen somit nicht zur

Mehr

Automatischer Rückwärtssenker

Automatischer Rückwärtssenker Automatischer Rückwärtssenker Planen l Abschrägen Senken l Entgraten Video im Internet: http://www.erixtool.com Funktion der Erix Rückwärtssenker 1 2 3 4 5 Inhalt Seite Technische Beschreibung 3 Vorschub

Mehr

SCM SUPERSET NTE 31 PLUS Profilfräsautomat in Fensterversion mit HSK-Spindeln und 14 gesteuerten Achsen

SCM SUPERSET NTE 31 PLUS Profilfräsautomat in Fensterversion mit HSK-Spindeln und 14 gesteuerten Achsen Seite 1 von 8 SCM SUPERSET NTE 31 PLUS Profilfräsautomat in Fensterversion mit HSK-Spindeln und 14 gesteuerten Achsen Maschinenbett Maschinenbett aus massivem Stahl mit großzügig bemessenen Verstärkungsrippen

Mehr

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves

Multiturn-Absolutwertdrehgeber BVM 58. 16-Bit-Multiturn. Ausgabecode: Gray, Binär. Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves 16-Bit-Multiturn Ausgabecode: Gray, Binär Übertragung der Positionsdaten mit 4 AS-i-Slaves Parametrierung und Adressierung über AS-i Servo- oder Klemmflansch Binäre Sensoren und Aktoren werden in modernen

Mehr

Getriebe Getriebe können aus Zahnräder, Riemen, Ketten, Flüssigkeiten, etc. bestehen. Generell werden Getriebe in zwei Gruppen unterteilt:

Getriebe Getriebe können aus Zahnräder, Riemen, Ketten, Flüssigkeiten, etc. bestehen. Generell werden Getriebe in zwei Gruppen unterteilt: Zahnräder und Getriebe Zahnrad Ein Zahnrad ist ein Rad, welches in seinem Umfang mit sogenannten Zähnen ausgestattet ist. Zwei oder mehr miteinander gepaarte Zahnräder bilden ein Zahnradgetriebe. Es wird

Mehr

Automatikgetriebe Themenübersicht

Automatikgetriebe Themenübersicht Allgemeines Automatikgetriebe Aufbau und Funktion der einzelnen Baugruppen Getriebesteuerung Service Informationen Themenübersicht Allgemeines Besonderheiten des Automatikgetriebes Kein Kuppeln und Schalten

Mehr

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de Der JS50 Lang...eine Länge voraus NEU! jetzt mit als Option www.16mobil.de Der JS50 Lang lässt keine Zweifel offen... Sensationelles Design Sinnliche Formgebung und temperamentvolle Linien Leicht zu Fahren

Mehr

mechanisch, CNC Kopierautomaten

mechanisch, CNC Kopierautomaten mechanisch, CNC Übersicht mechanische Kopiermaschine Kopierautomaten Artikel Hager Kopierhalbautomaten - Die HDK1600 ist auch zum Handdrechseln konzipiert - Spindelantrieb und Vorschub sind bei allen Maschinen

Mehr