Ilja Nachimowitsch ART Werke. Telefon: 0711/ ; Fax: T/F: ;

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ilja Nachimowitsch ART Werke. Telefon: 0711/ ; Fax: T/F: ;"

Transkript

1 Ilja Nachimowitsch ART Werke Telefon: 0711/ ; Fax: T/F: ;

2 Frühling im Garten Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 500 Eur )

3 Traumstadt Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 800 Eur )

4 Alupka Ölgemälde Leinwand 50 x 37 ( VHB 200 Eur )

5 Boot auf dem Neckar Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1800 Eur )

6 Blauer Dom Ölgemälde Leinwand 37 x 50 ( VHB 200 Eur )

7 Blumen am Feldrand Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1800 Eur )

8 Frau mit Blumen umgeben Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 900 Eur )

9 Tatchmahal im Nebel mit Fischerboot Ölgemälde Leinwand 37 x 50 ( VHB 150 Eur )

10 Morgen am Neckar Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 950 Eur )

11 Erntegewölbe Ölgemälde Leinwand 80 x 60 ( VHB 1300 Eur )

12 Unsere alte Teichbrücke Ölgemälde Leinwand 80 x 60 ( VHB 1300 Eur )

13 Der Bach vor meinem Haus Ölgemälde Leinwand 30 x 37 ( VHB 300 Eur )

14 Alte Burg mit Dame Ölgemälde Leinwand 80 x 60 ( VHB 1200 Eur )

15 Die Bahngleisen Ölgemälde Leinwand 50 x 37 ( VHB 120 Eur )

16 Landschaft vor dem Regen Ölgemälde Leinwand 50 x 37 ( VHB 150 Eur )

17 Fisch in einer Meerlandschaft Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1300 Eur )

18 Gebirgslandschaft im Herbst Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 2500 Eur )

19 Flusslandschaft im November Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1600Eur )

20 Das Endlose der Gezeiten Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1000Eur )

21 Die Brücke über dem Fluss Ölgemälde Leinwand 50 x 37 ( VHB 250 Eur )

22 Tea-drinking Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 800 Eur )

23 Crimea 1983 Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 600 Eur )

24 König der Löwen Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 1200 Eur )

25 Wenn der Mond die Nacht erhellt Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 500 Eur )

26 Der Morgen Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 1500 Eur )

27 Am Freitag Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 450 Eur )

28 Narzissen am Ufer Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 450 Eur )

29 Junges Mädchen auf einem Baum Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 1500 Eur )

30 Rotes Meer Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 1000 Eur )

31 Vögel am Strand Ölgemälde Leinwand 37 x 50 ( VHB 400 Eur )

32 Während des Sturms Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 600 Eur )

33 Zug im Bahnhof Ölgemälde Leinwand 29 x 20 ( VHB 300 Eur )

34 Waldweg im Herbst Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 1700 Eur )

35 Winterwald Ölgemälde Leinwand 50 x 37 ( VHB 1700 Eur )

36 Der Wasserfall in unserer Klamm Ölgemälde Leinwand 60 x 80 ( VHB 2000 Eur )

37 Der Wasserfall Ölgemälde Leinwand 80 x 60 ( VHB 1000 Eur )

38 Die Traubenpflückerin Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 2000 Eur )

39 Die Windmühle Ölgemälde Leinwand 70 x 60 ( VHB 600 Eur )

40 Blütezeit Ölgemälde Leinwand 60 x 70 ( VHB 300 Eur )

41 Frau im Wald Ölgemälde Leinwand 100 x 120 ( VHB 3000 Eur )

42 Wolke Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

43 Aussicht von Breitenstein Schwäbische Alb Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

44 Aussicht Breitenstein Schwäbische Alb II, Sommer 2012 Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

45 Fasanenhof in Stuttgart Möhringen Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

46 Das Neue Schloss in Stuttgart Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

47 Anlegestelle Wilhelma Stuttgart Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 130 Eur )

48 Burg Teck und blühende Obstbäume Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

49 Neckarweihingen, Baden-Württemberg Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

50 Gemmrigheim, Baden-Württemberg Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

51 Hohenzollern. Skizze 1 Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

52 Hohenzollern. Skizze 2 Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 30 Eur )

53 Hohenzollern. Skizze 3 Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 70 Eur )

54 Weinberge am Neckar. Skizze Aquarellfarben HORADAM, Papier CANSON 300g/m2 Medium Texture A 4 ( VHB 30 Eur )

der Bach viele Bäche der Berg viele Berge die Bewölkung der Blitz viele Blitze der Donner Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. Der Berg ist hoch.

der Bach viele Bäche der Berg viele Berge die Bewölkung der Blitz viele Blitze der Donner Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. Der Berg ist hoch. der Bach viele Bäche Durch das Feld fließt ein kleiner Bach. der Berg viele Berge Der Berg ist hoch. die Bewölkung Die Bewölkung am Himmel wurde immer dichter. der Blitz viele Blitze In dem Baum hat ein

Mehr

Ausstellung Markus Tepe, Oldenburgische Landesbank, Oldenburg, 7. Nov. - Ende Jan. 2013

Ausstellung Markus Tepe, Oldenburgische Landesbank, Oldenburg, 7. Nov. - Ende Jan. 2013 Seite: 1 / 7 4. OG 01 Dunkle Brandung, Kreta, 2008, Lithografie auf Bütten, 34 x 42 cm (Steinmaß) 4. OG 02 Meer vor Klippen, 2009, Lithografie auf Bütten, 34 x 42 cm (Steinmaß) 4. OG 03 Olivenhain, Kreta,

Mehr

Das große. Bibel- Bilderbuch. Gemalt von Kees de Kort. Alle Geschichten der Reihe Was uns die Bibel erzählt in einem Band. Deutsche Bibelgesellschaft

Das große. Bibel- Bilderbuch. Gemalt von Kees de Kort. Alle Geschichten der Reihe Was uns die Bibel erzählt in einem Band. Deutsche Bibelgesellschaft Das große Bibel- Bilderbuch Gemalt von Kees de Kort Alle Geschichten der Reihe Was uns die Bibel erzählt in einem Band Deutsche Bibelgesellschaft Vorwort Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme Das

Mehr

Zeit Ab dem Monat September wird es Herbst. Ab dem nächsten Jahr schreiben wir häufiger Diktate. Ab der kommenden Woche spielen wir Theater.

Zeit Ab dem Monat September wird es Herbst. Ab dem nächsten Jahr schreiben wir häufiger Diktate. Ab der kommenden Woche spielen wir Theater. ab Bühl Wir fahren ab dem Bühler Bahnhof. Wir fahren ab dem Haus. Wir fahren ab der Kirche. Zeit Ab dem Monat September wird es Herbst. Ab dem nächsten Jahr schreiben wir häufiger Diktate. Ab der kommenden

Mehr

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1 Tomate Gurke Milch Banane Joghurt Apfel Käse Wurst Saft Brot Orange Kaffee Paprika Marmelade Wasser Butter Melone Salz Kiwi Ketchup Möhre Pfirsich

Mehr

Nur in Bonn ausgestellte Werke:

Nur in Bonn ausgestellte Werke: Nur in Bonn ausgestellte Werke: 5 Mädchenkopf (Maria Franck), 1906 Rötel, weiß gehöht, 33,3 x 26,3 cm Staatliche Graphische Sammlung München 9 Zwei Frauen am Berg, 1906 Öl auf Papier, auf Pappe aufgezogen,

Mehr

Workshop Landschafts- und Architekturfotografie Burg Hohenzollern bei Hechingen (Schwäbische Alb / Baden-Württemberg)

Workshop Landschafts- und Architekturfotografie Burg Hohenzollern bei Hechingen (Schwäbische Alb / Baden-Württemberg) Workshop Landschafts- und Architekturfotografie Burg Hohenzollern bei Hechingen (Schwäbische Alb / Baden-Württemberg) Die Burg Hohenzollern ragt bei Sonnenaufgang aus dem Nebel heraus. Christoph Engelmohr

Mehr

Nah und Fern Landschaftsmalerei von Brueghel bis Corinth 21. Mai bis 21. August 2011

Nah und Fern Landschaftsmalerei von Brueghel bis Corinth 21. Mai bis 21. August 2011 Hans Cranach, Reiseskizzenbuch, folio 2v: Burg Fernstein in Tirol, 1536/37, 203 x 160 cm Jan Brueghel d. Ä., Bewaldete Landschaft, 1603, Kupfer, 15 x 21,3 cm Abraham Govaerts, Zwei rastende Vogelhändler

Mehr

Heinz Stefan Herzka Heiri Steiner. Do in den roten Stiefeln

Heinz Stefan Herzka Heiri Steiner. Do in den roten Stiefeln Heinz Stefan Herzka Heiri Steiner Do in den roten Stiefeln Für Marc, Michael und Ruth 1969 Artemis Verlag Zürich und Stuttgart Alle Rechte vorbehalten Das ist Do. Do hat die roten Stiefel an und einen

Mehr

EUROPEAN KANGOUROU LINGUISTICS GERMAN-LEVELS 3-4. Linguistic GERMAN. LEVEL: 3 4 (Γ - Δ Δημοτικού)

EUROPEAN KANGOUROU LINGUISTICS GERMAN-LEVELS 3-4. Linguistic GERMAN. LEVEL: 3 4 (Γ - Δ Δημοτικού) Linguistic GERMAN LEVEL: 3 4 (Γ - Δ Δημοτικού) 20 February 2010 Questions 1-10 : 3 points each Questions 11-20 : 4 points each Questions 21-40 : 5 points each THALES FOUNDATION 1 The Little Mermaid by

Mehr

Abendtour zum Max-Eyth-See Start: Hauptbahnhof Stuttgart Einfache Strecke: Ca. 10 km

Abendtour zum Max-Eyth-See Start: Hauptbahnhof Stuttgart Einfache Strecke: Ca. 10 km 1 von 5 14.07.2008 19:15 Abendtour zum Max-Eyth-See Start: Hauptbahnhof Stuttgart Einfache Strecke: Ca. 10 km Eine nette Feierabendtour ist die Fahrt zum Max-Eyth-See bei Stuttgart-Hofen. Die innerstädtische

Mehr

Gott hat alles gemacht

Gott hat alles gemacht Gott hat alles gemacht Die Bibel ist ein sehr wichtiger Brief 1 von Gott, der für jeden von uns persönlich geschrieben wurde. Ja genau! Die Bibel sagt, dass Gott gerade für dich eine ganz besondere Nachricht

Mehr

Das gebe dir Gott. Text: Werner Arthur Hoffmann 2004 Felsenfest Musikverlag, Wesel

Das gebe dir Gott. Text: Werner Arthur Hoffmann 2004 Felsenfest Musikverlag, Wesel Das gebe dir Gott 1. Für jedes Problem, einen Freund es zu teilen, genug Kraft zum Tragen, für jedes Paket. Für jeden Weg, einen Platz zum verweilen und eine Antwort auf jedes Gebet. Das gebe dir Gott

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

Kunstkatalog. Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, Stuttgart

Kunstkatalog. Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, Stuttgart Kunstkatalog 2016 Dagmar Kuntz, Bärenseestr. 20, 70569 Stuttgart AQUARELL Italienisches Bergdorf Maße: 30 x 30 cm Material: Schmincke Aquarellfarben auf Hahnemühle Aquarellpapier (säurefrei, alterungsstabil

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Stuttgart Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali Im Stuttgarter Vorort Hofen

Mehr

Angelika Hentschel Zwischen dem Jetzt

Angelika Hentschel Zwischen dem Jetzt Angelika Hentschel Zwischen dem Jetzt Zwischen dem Jetzt Angelika Hentschel Gedichte und Bilder im Fluss der Zeit CIV 1. Auflage 2010 by Angelika Hentschel 2010 für diese Ausgabe: Civitas Imperii Verlag.

Mehr

Norbert Bogusch geboren in Bonn

Norbert Bogusch geboren in Bonn BILDERLISTE bon(n)art präsentiert Norbert Bogusch 7. bis 30. März 2014 Römerstraße 247 in 53117 Bonn Vernissage: Freitag 7. März 2014 um 19:00 Uhr Öffnungszeiten: Samstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Sonntags

Mehr

Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen.

Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen. Wenn du dir eine Perle wünschest, Such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen. Rumi Die Bilder von Imke Weichert AMRUM I Mischtechnik/ öl auf

Mehr

Geschichten der Sternschnuppen Wow, was für tolle Geschichtenschreiber...

Geschichten der Sternschnuppen Wow, was für tolle Geschichtenschreiber... Geschichten der Sternschnuppen Wow, was für tolle Geschichtenschreiber... Der sprechende Schuh sucht eine Frau Es war einmal ein Schuh, der war aus Leder, hatte eine angenehme Sohle und rote Schuhbänder.

Mehr

Schlesien Kunst und Kultur

Schlesien Kunst und Kultur Schlesien Kunst und Kultur Richard Kant - ein Breslauer Maler Alle Rechte vorbehalten, Copyright Wolfgang Kurz, Ausgabe 2013 Vorwort Ich begann schon Ende der 70er mit der Sammlung der Werke von Richard

Mehr

GARTENBESUCH. Wo die Liebe erblüht

GARTENBESUCH. Wo die Liebe erblüht GARTENBESUCH Wo die Liebe erblüht Vater, Mutter und ein Kind. Frühlingshafter Blumenreigen. Fröhliches Gezwitscher rund um die Nistkästen in blühenden Obstbäumen. Und ein herzförmiger Gemüsegarten. Im

Mehr

Und wie gibt ihnen Gott das Wasser? (Den Kindern beim Antworten helfen.) In Meeren/Seen, in Flüssen, durch Regen Ganz genau!

Und wie gibt ihnen Gott das Wasser? (Den Kindern beim Antworten helfen.) In Meeren/Seen, in Flüssen, durch Regen Ganz genau! Altersjahr: 2-3 Jahre Themenreihe: Gottes Kreatur Lektionsnummer, Thema: 12. Gott schuf das Wasser für die Menschen Haupt-Bibelstellen: 1Mo 18,4a/ 24,17-19 3Mo 6,21b/ 14,8a Ps 110,7a Jes 41,17-20 Joh 4,7/

Mehr

Niederschläge verschiedener Art

Niederschläge verschiedener Art Niederschläge verschiedener Art In diesem Text kannst du 6 verschiedene Niederschlagsarten finden! In unserer Heimat gibt es das ganze Jahr über Niederschläge. Während der warmen Jahreszeit regnet es und

Mehr

Wieder in der Schule

Wieder in der Schule Wieder in der Schule Lies die Sätze deinem Sitznachbar vor! war im Sommer schwimmen war im Sommer wandern war im Sommer zelten Erlebnis: Erinnerungsgegenstände an den Sommer mitbringen Verbalisierung:

Mehr

Das ende leerer wände

Das ende leerer wände Das ende leerer wände inhaltsverzeichnis Design collection 4 11 painting collection 12 17 art collection 18 21 hong Kong collection 22 25 living collection 26 27 iron collection 28 31 2 online shop 24h

Mehr

Freizeiten für Jugendliche

Freizeiten für Jugendliche 7 Freizeiten für Jugendliche Freizeit für Jugendliche 7- Reiterfreizeit auf dem Härtsfeldhof 26.3. 2.4.2016 1 Wir sind auf dem Reiterhof. Und wohnen in Ferienwohnungen. Wir schlafen in 6 Doppelzimmern.

Mehr

Zu zweit ist man weniger alleine

Zu zweit ist man weniger alleine Zu zweit ist man weniger alleine Ich freue mich, dass wir zu zweit sind. Wir können fernsehen. Wir können ins Gasthaus gehen. Wir können spazieren gehen. Weil wir 2, Herbert und Maria, zusammen sind, dann

Mehr

Produit avec l'appui de l'equipe de production de Ressources Pédagogiques Pôle Recherche, formation continuée, appui aux formations

Produit avec l'appui de l'equipe de production de Ressources Pédagogiques Pôle Recherche, formation continuée, appui aux formations Musique - Allemand 1.Lied: es war einmal Es War einmal, In einem kleinem Dorf Ein armes Mädchen Mit ihrem Mann, Die junge frau gebahr Einen wunderschönen Sohn, Voll Tapferkeit, tapferkeit und Edelmut Das

Mehr

Leseprobe. Caspar David Friedrich Frühlingsbilder für die Seele Romantische Impressionen & Gedanken. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.

Leseprobe. Caspar David Friedrich Frühlingsbilder für die Seele Romantische Impressionen & Gedanken. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno. Leseprobe Caspar David Friedrich Frühlingsbilder für die Seele Romantische Impressionen & Gedanken 32 Seiten, 16 x 19 cm, durchgehend farbig gestaltet, gebunden ISBN 9783746243054 Mehr Informationen finden

Mehr

Freizeiten für Jugendliche

Freizeiten für Jugendliche 103 Freizeiten für Jugendliche 104 Freizeit für Jugendliche Ostern in der Hohenlohe.4. 15.4.2017 1-2 Unser Haus ist ganz neu. Es hat 2 Wohnungen mit Balkon und Terrasse. Wir schlafen in Doppel-Zimmern.

Mehr

Fragekarten zum Jahr. Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Wie viele Jahreszeiten gibt es? Wie heißen die 4 Jahreszeiten? Es gibt 4 Jahreszeiten.

Fragekarten zum Jahr. Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Wie viele Jahreszeiten gibt es? Wie heißen die 4 Jahreszeiten? Es gibt 4 Jahreszeiten. Fragekarten zum Jahr Ausdrucken, Frage- und Antwortseiten zusammenlassen beim Ausschneiden, knicken und zusammenkleben, die Karten können zum Beispiel für ein Würfelspiel verwendet werden oder zur Partnerarbeit

Mehr

2. Die Klimazonen Fülle die Tabelle aus. Name der Klimazone Wie ist dort der Sommer? Wie ist dort der Winter?

2. Die Klimazonen Fülle die Tabelle aus. Name der Klimazone Wie ist dort der Sommer? Wie ist dort der Winter? 1. Die Jahreszeiten Das Wetter Sieh dir das Bild an. Du kannst darauf sehen, wie die Erde zur Sonne stehen muss, damit bei uns in Europa Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ist. Schreibe die jeweilige

Mehr

Wetter. Elita Balčus

Wetter. Elita Balčus Wetter Materiāls izstrādāts ESF Darbības programmas 2007. - 2013.gadam Cilvēkresursi un nodarbinātība prioritātes 1.2. Izglītība un prasmes pasākuma 1.2.1. Profesionālās izglītības un vispārējo prasmju

Mehr

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai Verbinde. der Baum die Möwe Elif die Blumen die Post der Apfel der Geist der

Mehr

Mann und Frau im Zimmer. Bildnis eines jungen Mannes. 4 Fische in einem Boot

Mann und Frau im Zimmer. Bildnis eines jungen Mannes. 4 Fische in einem Boot Künstler Künstler unleserlich Leger Weisz Derain Künstler unleserlich Werk Hafen Windmühle Mädchen Dame im Fels Aktstudie Bildnis Schames Aus der Apokalypse Heimkehrende Ziegen Studie 2 Akte auf Weibl.

Mehr

Nassachtal Unterberken

Nassachtal Unterberken (4) (3) (6) (2) (1) (7) Start Landschaft vor Unterberken im Schurwald Seite 1 (1) (2) (3) (4) Seite 2 (6) (7) Seite 3 Anfahrt: - von Stuttgart aus B10 Richtung Ulm - Ausfahrt zwischen Ebersbach / Fils

Mehr

Wortschatz. Rund um das Haus. Wörter mit Bilder. Friesland College

Wortschatz. Rund um das Haus. Wörter mit Bilder. Friesland College Wortschatz Rund um das Haus Wörter mit Bilder Sprachenzentrum Friesland College 0 der Anruf 1 unbekannt die Armbanduhr der Aufzug das Bad das Badezimmer der Bahnhof der Balken die Bank der Bauernhof der

Mehr

Oldenburg, Barbara 20,00 ohne Titel Grafik, Auflage 217/250, 1978, signiert 61 x 43 cm

Oldenburg, Barbara 20,00 ohne Titel Grafik, Auflage 217/250, 1978, signiert 61 x 43 cm 201 Oldenburg, Barbara 20,00 Grafik, Auflage 217/250, 1978, signiert 61 x 43 cm 2013-360 202 Oldenburg, Barbara 15,00 Linolschnitt, Auflage 149/200, 1977, signiert 2013-373 203 Oldenburg, Barbara 20,00

Mehr

Inhalt. in die weiten Felder. und gieße sie in mein Herz. Anfang und Ende unserer Werke. einer neuen Welt. 9 Vorwort

Inhalt. in die weiten Felder. und gieße sie in mein Herz. Anfang und Ende unserer Werke. einer neuen Welt. 9 Vorwort Inhalt 9 Vorwort 11 Wenn sich die Tore deines Herzens öffnen 19 Steh auf, mein Herz, denn die Nacht ist vorbei 35 Komm, folgen wir dem Frühling in die weiten Felder 45 Komm, pflücken wir die Früchte der

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhaltsverzeichnis. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhaltsverzeichnis Vorwort 12 Geld alleine macht nicht glücklich 13 >» Ein Mensch, der auf eine neue Chance hofft

Mehr

Lobe den Herrn, meine Seele! P s a l m 1 0 4

Lobe den Herrn, meine Seele! P s a l m 1 0 4 2. Oktober 2016 Lobe den Herrn, meine Seele! P s a l m 1 0 4 Lobe den Herrn! Gott, der Schöpfer Gott ordnet das Chaos Gott schafft Lebensraum Gott versorgt alle Gott schafft Zeit Gott erhält & bewahrt

Mehr

Kocher-Jagst Radweg Tour 3: Heilbronner Land

Kocher-Jagst Radweg Tour 3: Heilbronner Land 37.7 km 2:00 h 144 m 183 m Schwierigkeit Radtour leicht 1 / 11 2 / 11 3 / 11 4 / 11 5 / 11 6 / 11 7 / 11 8 / 11 9 / 11 Wegeart Höhenprofil Länge 37.7 km Tourdaten Beste Jahreszeit Bewertungen Radtour Schwierigkeit

Mehr

Kunstausstellung im Rathaus der Verbandsgemeinde Irrel -vom bis

Kunstausstellung im Rathaus der Verbandsgemeinde Irrel -vom bis 1 Schankweiler Klause Aquarell Claudia Hendriks Bickendorf 2 Fuerteventura Aquarell Claudia Hendriks Bickendorf 3 Wilder Norden Aquarell Claudia Hendriks Bickendorf 4 Herbst Aquarell Claudia Hendriks Bickendorf

Mehr

Südschweden Wanderreise Geführte Reise in deutscher Sprache max. 8 Teilnehmer

Südschweden Wanderreise Geführte Reise in deutscher Sprache max. 8 Teilnehmer Südschweden Wanderreise Geführte Reise in deutscher Sprache max. 8 Teilnehmer www.vespucci-tours.com S ü d s c h w e d e n - G e f ü h r t e W a n d e r r e i s e Südschweden - Geführte Wanderreise Entdecken

Mehr

VIEL GLÜCK UND VIEL SEGEN

VIEL GLÜCK UND VIEL SEGEN VIEL GLÜCK UND VIEL SEGEN Bildkarten zum Taufkoffer Ein Projekt der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens in Zusammenarbeit mit dem Theologisch Pädagogischen Institut in Moritzburg und der Arbeitsstelle

Mehr

Liliana Herzig Landschaften

Liliana Herzig Landschaften Liliana Herzig Landschaften Titel: Wäldchen im Frühling 2 Liliana Herzig Landschaften ZITAT:»Die Formen der Kunst sind vielfältig wie das Leben sie müssen unabhängig bleiben von Trends und Moden, von Diktaten

Mehr

UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1

UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1 UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 1 KARSTA LIPP UMSCHLG_Lipp 23.04.2009 13:28 Uhr Seite 2 Zeichnen, Fotografieren... Karsta Lipp Das Meer holt sich den Sand zurück. Am Horizont Mahdia. Wie schön.

Mehr

Kreislauf 15/24 Winde verblasen die Wolken auch auf andere Teile der Erde. Wenn es an der Erdoberfläche windstill ist, weht in der Höhe trotzdem Wind.

Kreislauf 15/24 Winde verblasen die Wolken auch auf andere Teile der Erde. Wenn es an der Erdoberfläche windstill ist, weht in der Höhe trotzdem Wind. Kreislauf 13/24 Manche Quellen sind sehr klein: Es rinnt nur ein schmales Rinnsal daraus hervor. Aus manchen Quellen aber sprudelt ein richtiger Bach. Immer wieder fließen kleinere Bäche in den Bach, er

Mehr

Name: Vorname: Klasse: Datum: Schulstempel:

Name: Vorname: Klasse: Datum: Schulstempel: Name: Vorname: Klasse: Datum: Schulstempel: 1 Lesetext Auf zum Brocken Der Brocken überragt mit seinen 1142 Metern alle anderen Berge des Harzes beträchtlich. Häufig hüllen ihn Wolken ein, auch wenn im

Mehr

Der rote Pirat. Verbinde die Satzteile richtig miteinander!

Der rote Pirat. Verbinde die Satzteile richtig miteinander! Der rote Pirat Verbinde die Satzteile richtig miteinander! Das kleine Nilpferd kam einem roten Helm. Am Himmel war ein das kleine Nilpferd. Am Steuer saß jemand mit gerade aus dem Wasser. Der rote Pirat!,

Mehr

Klein und groß sagt gar nichts aus, sondern nur, was einer daraus für sich selbst und alle macht. Darum habe darauf acht:

Klein und groß sagt gar nichts aus, sondern nur, was einer daraus für sich selbst und alle macht. Darum habe darauf acht: Leute Günter Kunert Kleine Leute, große Leute gab es gestern, gibt es heute wird es sicher immer geben, über, unter, hinter, neben dir und mir und ihm und ihr: Kleine, Große sind wie wir. Größer als ein

Mehr

Auf dem Foto sehen Sie die Stadt Salzburg. Spielen Sie mit einer weiteren Person das Spiel Ich seh' etwas, was du nicht siehst.

Auf dem Foto sehen Sie die Stadt Salzburg. Spielen Sie mit einer weiteren Person das Spiel Ich seh' etwas, was du nicht siehst. Lernziel: Ich lerne die Stadt Salzburg und Sehenswürdigkeiten von Salzburg kennen. Ich kann eine Sehenswürdigkeit vorstellen. 1. Was können Sie erkennen? Auf dem Foto sehen Sie die Stadt Salzburg. Spielen

Mehr

Músicas em Alemão - Maternal II

Músicas em Alemão - Maternal II Músicas em Alemão - Maternal II Guten Morgen/Guten Tag Guten Morgen sagt die Sonne Guten Tag sagt die Sonne Guten Morgen sagt der Wind Guten Tag sagt der Wind Guten Morgen sagt der Vogel Guten Tag sagt

Mehr

Vorstellung meiner Hände

Vorstellung meiner Hände Leseprobe aus: Rolf Dieter Brinkmann Vorstellung meiner Hände Mehr Informationen zum Buch finden Sie auf rowohlt.de. Copyright 2010 by Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg FABELN, GESPRÄCHE Fabeln,

Mehr

Sprache erforschen und Sprache gestalten

Sprache erforschen und Sprache gestalten Sprache erforschen und Sprache gestalten Tatverdächtige ermittelt im Vandalismus-Fall (Hohlspiegel) Tatverdächtige ermittelt im Vandalismus-Fall Im Vandalismus-Fall Tatverdächtige ermittelt Tatverdächtige

Mehr

Sprache untersuchen Wiewörter

Sprache untersuchen Wiewörter Sprache untersuchen groß Stufen klein 13 Sprache untersuchen groß Stufen klein 13 Namenwörter Nomen Adjektive Tipp Probe: Namenwörter haben einen Begleiter. Blitzfrage: Wie ist es? Begleiter nennt man

Mehr

Evelin Beckmann. Gedichte durch das Jahr -Wiesenburger Impressionen

Evelin Beckmann. Gedichte durch das Jahr -Wiesenburger Impressionen Evelin Beckmann Gedichte durch das Jahr -Wiesenburger Impressionen Der Lyrika Verlag freut sich, gemeinsam mit der Autorin Evelin Beckmann, aus deren Gedichten und Fotografien ein Buch zusammengestellt

Mehr

Felix. Bericht über meine betriebliche Berufsbildung

Felix. Bericht über meine betriebliche Berufsbildung Felix Bericht über meine betriebliche Berufsbildung Eigentlich sollte sich der Hund für das Foto umdrehen Seit dem 1. August 2011 nehme ich am Betrieblichen Berufsbildungsbereich von ISA teil. Ich habe

Mehr

Themenpaket für Grundschulen

Themenpaket für Grundschulen Themenpaket für Grundschulen Fritz Overbeck: Abend im Moor, 1896 (Öl auf Leinwand) Natur & Umwelt / Farbe Arbeitsblatt Fritz und Hermine Overbeck waren ein berühmtes Künstlerehepaar. Sie haben vor über

Mehr

Puzzelino. entdeckt seine bunte Welt

Puzzelino. entdeckt seine bunte Welt Puzzelino entdeckt seine bunte Welt Lautes Rauschen drang an sein Ohr, er fühlte sich nass an. Was war geschehen? Langsam öffnete er seine Augen. Er lag im Sand. Seine Beine im Wasser. Mit großer Anstrengung

Mehr

Bissingen (Teck) - Breitenstein

Bissingen (Teck) - Breitenstein Wanderung 49 ( 09.05.09 ) (1) Start (2) (3) (7) (6) (4) (5) Aussicht vom Breitenstein Planung: Dokumentation: Hagen Hildenbrand Manfred Schiefers www.manfredschiefers.de Seite 1 (1) (2) (3) (4) (5) Seite

Mehr

Meine Arbeitsmappe. zu den. Name: bearbeitet am: am: am: am: Regina Kummetz - August 2012 Seite 1 von 14

Meine Arbeitsmappe. zu den. Name: bearbeitet am: am: am: am: Regina Kummetz - August 2012 Seite 1 von 14 Meine Arbeitsmappe zu den Wortarten Name: bearbeitet am: am: am: am: Regina Kummetz - August 2012 Seite 1 von 14 http://vs-material.wegerer.at Nomen werden immer GROß geschrieben. Zu jedem Nomen gehört

Mehr

Projekt Provenienzrecherche Gurlitt

Projekt Provenienzrecherche Gurlitt Projekt - Bestand München ( Entartete Kunst Unikate) Prioritätenliste Stand: 26. September 2016 Das Projekt überprüft 325 Werke, die als Verdachtsfälle Entartet Kunst gelten und bei denen ein NS-verfolgungsbedingter

Mehr

Toskana im Herbst 2011

Toskana im Herbst 2011 Toskana im Herbst 2011 Fr 28.10.11 Heute kommen wir erst nach einer Familienfeier kurz nach 19 Uhr zuhause weg. Tanken in Lauterbourg und weiter über Basel nach Willisau bei Luzern. Hier gibt es einen

Mehr

Sprache untersuchen Namenwörter

Sprache untersuchen Namenwörter Sprache untersuchen Begleiterin Begleiter 5 Sprache untersuchen Begleiterin Begleiter 5 Nomen Tipp Probe: haben einen Begleiter. Begleiter nennt man auch: bestimmte Artikel: der die das unbestimmte Artikel:

Mehr

Der Himmel, Gottes herrliche Wohnstätte

Der Himmel, Gottes herrliche Wohnstätte Bibel für Kinder zeigt: Der Himmel, Gottes herrliche Wohnstätte Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Sarah S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children www.m1914.org BFC

Mehr

ownload Die Schöpfung 8 handlungsorientierte Stationen mit Materialien und Lösungen für die 1. und 2. Klasse C. Donat, C. Kreß, A. K.

ownload Die Schöpfung 8 handlungsorientierte Stationen mit Materialien und Lösungen für die 1. und 2. Klasse C. Donat, C. Kreß, A. K. ownload C. Donat, C. Kreß, A. K. Schell Die Schöpfung 8 handlungsorientierte Stationen mit Materialien und Lösungen für die 1. und 2. Klasse Downloadauszug aus dem Originaltitel: Die Schöpfung 8 handlungsorientierte

Mehr

Kultur-Spazier-Gang durch Starnberg in einfacher Sprache

Kultur-Spazier-Gang durch Starnberg in einfacher Sprache ARBEITSGEMEINSCHAFT FÜR BEHINDERTENFRAGEN IM LANDKREIS STARNBERG Kultur-Spazier-Gang durch Starnberg in einfacher Sprache SPAZIER-GANG AM SEE Dieser Weg ist auch für Leute im Rollstuhl. 1 BAHNHOF König

Mehr

DIE SPRACHE DER STILLE GEDICHTE RAINER WUNDERLICH

DIE SPRACHE DER STILLE GEDICHTE RAINER WUNDERLICH DIE SPRACHE DER STILLE GEDICHTE RAINER WUNDERLICH DIE SPRACHE DER STILLE HAT VIELE GESICHTER DREI NUR WÄHLT ICH MIR AUS DIE SPRACHE DER BILDER AUS LICHT NUR UND SCHATTEN ERZÄHLEN SIE VON DIESER WELT DIE

Mehr

Ruth Oberhuber Villa Kunterbunt 2011

Ruth Oberhuber Villa Kunterbunt 2011 Ruth Oberhuber Villa Kunterbunt 2011 Der Durchbruch des Kindes in mir Regen, Nebel, dann Sonne und Licht. Der Wind geht eisfischen. Ich nehme alles wahr. Ich höre den Bach klingen. Ich wische mir über

Mehr

der August das Auto, die Autos

der August das Auto, die Autos A der Abend, die Abende die Angst, die Ängste die Antwort, die -en der Apfel, die Äpfel der April die Arbeit, die Arbeiten der Ärger der Ast, die Äste das Auge, die Augen der August das Auto, die Autos

Mehr

Ostsee und Deutschlandreise im Winter 2014

Ostsee und Deutschlandreise im Winter 2014 Ostsee und Deutschlandreise im Winter 2014 Mein langersehnter Wunsch geht in Erfüllung. An die Ostsee im Winter. Wir fahren mit unserem Wohnmobil Mitte November los. Wir nehmen es gemütlich, denn wir haben

Mehr

Die Werke ohne besondere Bezeichnung sind Ölgemälde

Die Werke ohne besondere Bezeichnung sind Ölgemälde IN DER KIRCHE 1881/82.. Tafel 1 DREI VOGELNESTER 1885/84..» 2 WALDRAND 1885/85..» 5 STILLEBEN-PANTINEN UND GEFÄSSE 1884/85..» 4 KARTOFFEL-SCHÄLERIN (Kohlezeichnung) 1885...» 5 Sammlung Dr. Heinrich Stinnes,

Mehr

Bildnachweis: Klett Archiv, Stuttgart

Bildnachweis: Klett Archiv, Stuttgart Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 203 www.klett.de Alle Rechte vorbehalten TERRA GWG Geographie Wirtschaft Gymnasium Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 203 www.klett.de Alle Rechte vorbehalten TERRA GWG

Mehr

Vorschläge zu Spielmöglichkeiten:

Vorschläge zu Spielmöglichkeiten: Welten der Affen Elke Cremer 2005 Viele der im Film vorkommenden Wörter sind nicht im Grundwortschatz der ersten oder zweiten Klasse enthalten. Einigen Kindern sind manche Wörter vielleicht geläufig oder

Mehr

Möglich gemacht durch

Möglich gemacht durch Warrior Cats Namen von Funkenfell online unter: http://www.testedich.de/quiz45/quiz/1480141372/warrior-cats-namen Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Dieses Warrior Cats Namens "Quiz" wurde

Mehr

Wörterbuch für Grundschulkinder

Wörterbuch für Grundschulkinder 1 Buchstaben Selbstlaute, Mitlaute, Umlaute und Doppellaute erkennen Beim Schreiben benutzen wir Buchstaben. Es gibt Selbstlaute, Mitlaute, Umlaute und Doppellaute. Aufgabe 1 Schreibe die richtigen Buchstaben

Mehr

D O R N E N R E I C H

D O R N E N R E I C H D O R N E N R E I C H Durch den Traum (CD) Prophecy Productions, 2006 http://www.dornenreich.com... eine phantastisch anmutende Aufzeichnung, doch sie ist wahr, wahr in Sinnen des Empfindsamen... I Schläfst

Mehr

Neues zum Fahrplanwechsel

Neues zum Fahrplanwechsel 23. November 2016 Neues zum Fahrplanwechsel Die wichtigsten Änderungen ab dem 11. Dezember 2016 im Landkreis Ludwigsburg Instandhaltungsarbeiten im S-Bahn-Tunnel in den Nächten von Montag auf Dienstag

Mehr

Entrechaux. Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten

Entrechaux. Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten Entrechaux Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten Das Departement Vaucluse ist landschaftlich eines der schönsten, historisch reichsten und kulturell aktivsten Departemente Frankreichs.

Mehr

AMOS YASKIL - WERKSVERZEICHNIS -

AMOS YASKIL - WERKSVERZEICHNIS - AMOS YASKIL - WERKSVERZEICHNIS - Y19 Landschaft in Galiläa II 70 x 70 cm 720,- Y 20 Garten Gethsemanee 27 x 27 cm 280,- Y 21 Berg Hermon 27 x 27 cm 200,- Y 22 Zypressengarten 27 x 27 cm 200,- Y 23 Olivenhain

Mehr

Robert Schüßler - Bilderauktion am 20. März 2016 im Möbelhaus Wohnfitz

Robert Schüßler - Bilderauktion am 20. März 2016 im Möbelhaus Wohnfitz Beginn: 14.00 Uhr wohnfitz GmbH Robert-Koch-Str. 1 74731 Walldürn Tel 0 6282 92 62-0 Fax 0 6282 92 62-400 info@wohnfitz.de www.wohnfitz.de Öffnungszeiten Mo.-Fr. 9.30-19.00 Uhr Sa. 9.00-16.00 Uhr Anfahrt

Mehr

Kreuzworträtsel: Wörter mit ck

Kreuzworträtsel: Wörter mit ck Kreuzworträtsel: Wörter mit ck Schreibe die Wörter an der richtigen Stelle ins Kreuzworträtsel. Kannst du alle Wörter finden und richtig schreiben? 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Waagrecht 1 Eine männliche

Mehr

Wandern auf dem Zschopautalweg

Wandern auf dem Zschopautalweg Wandern auf dem Zschopautalweg Talsperre Kriebstein und Mittweidaer Zschopautal 1. Zschopautalweg (rechte Seite) Mittweida Kriebstein (Wanderweg Route 1) Vom Busbahnhof aus führt der Weg durch den Stadtpark

Mehr

Hueber. Deutsch als Fremdsprache. Leichte Tests

Hueber. Deutsch als Fremdsprache. Leichte Tests Hueber Deutsch als Fremdsprache Leichte Tests INHALT DIESE ARTEN VON TESTS GIBT ES Testformen Test Nr. Buchstaben ordnen............ 77, 85 Entsprechungen............... 3, 15, 27, 36, 42, 44, 50, 59,

Mehr

Pädagogische Arbeitsblätter zu Band 246: Chantal Schreiber, Una im Elfenwinterland. Verbinde die Satzteile richtig miteinander! S.

Pädagogische Arbeitsblätter zu Band 246: Chantal Schreiber, Una im Elfenwinterland. Verbinde die Satzteile richtig miteinander! S. Verbinde die Satzteile richtig miteinander! S. 5-11 Una kann Nelly nur eine Glockenblumenelfe. Nelly ist nämlich immer Unablum. Die beiden treffen sich schon Oktober. Nelly nennt Una zur Glockenblumenstunde

Mehr

Die Schöpfung Liedtexte

Die Schöpfung Liedtexte Die Schöpfung Liedtexte 1.Die Wasser die brausen, sie fließen und sausen und sammeln sich hurtig im großen Meer. 2. Lied: Meer und Land Das Meer ist groß und weit und wild, mal bäumt es sich auf, mal ist

Mehr

Der kleine Fisch und die Reise ins Meer

Der kleine Fisch und die Reise ins Meer Der kleine Fisch und die Reise ins Meer eine abenteuerliche Reise unter Wasser Der kleine Fisch und die Reise ins Meer by Moni Stender siehe auch www.allerleiwort.de Im Gebirge, dort wo die großen Berge

Mehr

DOWNLOAD. Deutsche Flüsse, Gewässer und Inseln. Deutschland. entdecken und erkunden. Deutschland. Jutta Berkenfeld, Silke Krimphove

DOWNLOAD. Deutsche Flüsse, Gewässer und Inseln. Deutschland. entdecken und erkunden. Deutschland. Jutta Berkenfeld, Silke Krimphove DOWNLOAD Jutta Berkenfeld, Silke Krimphove Deutsche Flüsse, Gewässer und Inseln Deutschland entdecken und erkunden Sachunterricht mit Methode Wir entdecken und erkunden: Deutschland Klasse 3 4 auszug aus

Mehr

Bauernregeln. Lange Schnee im März, bricht dem Korn das Herz. Lieber reich und gesund, als arm und krank. Wird es kalt, kommt der Winter bald.

Bauernregeln. Lange Schnee im März, bricht dem Korn das Herz. Lieber reich und gesund, als arm und krank. Wird es kalt, kommt der Winter bald. Bauernregeln Lange Schnee im März, bricht dem Korn das Herz. Sabine Kainz, 3/2005 Wird es kalt, kommt der Winter bald. Lieber reich und gesund, als arm und krank. März in der Blume, Sommer ohne Tau, trocknen

Mehr

Neckarweihingen Marbach am Neckar

Neckarweihingen Marbach am Neckar Wanderung 28 ( 31.05.08 ) (6) (5) (3) (4) (7) (2) (1) Start Schillerstadt Marbach am Neckar Planung: Dokumentation: Hagen Hildenbrand Manfred Schiefers www.manfredschiefers.de Seite 1 (1) (2) (3) (4) (5)

Mehr

Papagei Papa Eule Kind. Vogel Oma. Nest Opa. Uhu Mama. 264 Webcode: ZS Alle Rechte vorbehalten Cornelsen Schulverlage GmbH, Berlin.

Papagei Papa Eule Kind. Vogel Oma. Nest Opa. Uhu Mama. 264 Webcode: ZS Alle Rechte vorbehalten Cornelsen Schulverlage GmbH, Berlin. Vogel Oma Nest Opa Uhu Mama Papagei Papa Eule Kind 264 Webcode: ZS162048-003 Affe Auge Elefant Mund Löwe Nase Giraffe Fuß Nashorn Hand Webcode: ZS162048-003 265 Schaf Puppe Schwein Indianer Kuh Wagen Pferd

Mehr

Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht. Sachinformation. Didaktischer Kommentar

Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht. Sachinformation. Didaktischer Kommentar Artikel (Begleiter) Hinweise zum Unterricht Sachinformation Didaktischer Kommentar Ein Artikel (von lat. articulus = Abschnitt, Teilchen) ist ein Wort, ein Nomen begleitet und dessen Genus (grammatisches

Mehr

Rügener Küsten Streckentour

Rügener Küsten Streckentour Rügener Küsten Streckentour Kartenblatt-Übersicht Rügener Küsten Streckentour Tagesetappe 1: Binz Sassnitz (18 km / 4:30 h) Sie beginnen Ihre Wanderung am Wendeplatz an der Binzer Seebrücke. Folgen Sie

Mehr

Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi

Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi Prinzessin Ardita Ein albanisches Märchen. Recherchiert von Ardita Rexhepi Es war einmal ein König, der hatte eine wunderschöne und kluge Tochter, Prinzessin Ardita. Es kamen viele Prinzen und Kapitäne

Mehr

Arbeite mit den nummerierten Kluppen von 1-10

Arbeite mit den nummerierten Kluppen von 1-10 Klammerkarte Arbeite mit den nummerierten Kluppen von 1-10 1 Kanal 2 Dachrinne 3 Wasserglas 4 Bach 5 Dusche 6 Wasserleitung 7 Aquarium 8 Meer 9 Eiswürfel 10 See Klammerkarte Lösung auf der Rückseite 4

Mehr

Tour 7 Naturparadies Schwäbische Alb 70 (2-Tages-Tour; schwer/schwer)

Tour 7 Naturparadies Schwäbische Alb 70 (2-Tages-Tour; schwer/schwer) 5 Frühling Tour 1 Muckefuck und Bärlauch (leicht) 9 Von Murrhardt nach Marbach am Neckar Tour 2 Vom Streuobst zum Schnaps 17 (mittelschwer) Von Bietigheim-Bissingen nach Freiberg am Neckar Tour 3 Heraus

Mehr

Osternacht: Die Schöpfung

Osternacht: Die Schöpfung Osternacht: Die Schöpfung I. Überleitung vom Entzünden des Osterfeuers hin zum Lesungstext: Die Schöpfung Das Osterfeuer ist entzündet. Es hat die Dunkelheit erhellt. Es hat Licht in unsere Finsternis

Mehr

Sortiere die Lebensmittel. das Müsli. der Mais. der Salat

Sortiere die Lebensmittel. das Müsli. der Mais. der Salat Sortiere die Lebensmittel der Quark MILCH- PRODUKTE das Müsli die Kirsche das Brot OBST und GEMÜSE der Kohl die Butter GETREIDE- PRODUKTE Was legst du zu den Milchprodukten? der Mais die Nudeln der Salat

Mehr