Samsung Galaxy S4 clever nutzen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Samsung Galaxy S4 clever nutzen"

Transkript

1 Auf die Schnelle XXL Samsung Galaxy S4 clever nutzen Wolfram Gieseke DATA BECKER

2 Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online. Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online Erst durch eine Onlineverbindung erreicht Ihr Galaxy S4 seine volle Funktionalität. Ob Surfen, Mailen, soziale Netze, das Herunterladen von Apps oder das Betrachten von Onlinevideos: Fast alle beliebten Anwendungen gelingen nur mit einer guten Internetverbindung. Zu Hause und an anderen festen Orten nutzt diese meist WLAN, unterwegs kann das S4 per Mobilfunk Kontakt herstellen. Und wenn Ihr Notebook oder Tablet keine Mobilfunkhardware mitbringt, können Sie es mit dem S4 verbinden und dessen Onlineverbindung am großen Bruder mitnutzen. Wie kann ich mein S4 am einfachsten mit dem Internet verbinden? u Seite 37 Was mache ich, wenn mein S4 ein WLAN nicht findet, obwohl es ganz sicher vorhanden ist? u Seite 38 Wie kann ich mein S4 drahtlos mit Zusatzgeräten verbinden? u Seite 4 Kann ich die Onlineverbindung meines S4 unterwegs auch für mein Notebook/Tablet nutzen? u Seite 43 Gibt es eine Alternative für das Internettethering, wenn Bluetooth nicht funktioniert? u Seite 44 Wie lässt sich das mobile Internet insbesondere beim Roaming zuverlässig abschalten? u Seite 45 Wie kann ich nicht mehr benötigte WLAN-Netzwerke aus der Liste entfernen? u Seite 47 Warum können andere Geräte mein S4 per Bluetooth nicht sehen? u Seite 48 36

3 Das S4 für den mobilen Internetzugang einrichten Das S4 für den mobilen Internetzugang einrichten Für die wichtigsten Mobilfunkprovider bringt das S4 bereits die Konfigurationsdaten für den Zugang zum mobilen Internet mit bzw. es konfiguriert sich anhand der SIM-Karte entsprechend automatisch. Wenn das nicht der Fall ist oder wenn Sie spezielle Einstellungen vornehmen möchten, können Sie das auch manuell erledigen: 3 4 Öffnen Sie in den Einstellungen die Rubrik Verbindungen. Tippen Sie dort im Bereich Netzwerkverbindungen zunächst auf Weitere Einstellungen und dann auf Mobile Netzwerke. Öffnen Sie darin die Liste der Zugangspunkte und betätigen Sie dann die Menütaste, um im Kontextmenü den Befehl Neuer APN zu wählen. Nun können Sie die Daten für den Mobilzugang angeben. Name können Sie beliebig wählen. Alle anderen Angaben müssen mit den Vorgaben Ihres Anbieters übereinstimmen. 37

4 Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online Zugangsdaten per Konfigurations-SMS Wenn Sie eine SIM-Karte erstmals in Ihr S4 einlegen und sich damit ins Mobilfunknetz einbuchen, schickt Ihr Netzbetreiber Ihnen meist unaufgefordert eine Konfigurations-SMS. Wenn Sie diese öffnen und die Konfigurationsänderung bestätigen, wird Ihr S4 passend für den mobilen Internetzugang dieses Betreibers konfiguriert, und Sie können ohne weitere Schritte direkt lossurfen. Viele Betreiber bieten ihren Kunden auch die Option, sich eine solche Konfigurations-SMS bei Bedarf zuschicken zu lassen. 5 6 Betätigen Sie dann erneut die Menütaste und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Speichern. Wichtig: Wählen Sie den neuen Zugang anschließend in der Zugangsliste aus, damit er verwendet wird. Welche Daten nehmen? Die genauen Daten für den mobilen Internetzugang erfahren Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter. Sie müssen nicht alle Felder in diesem Formular ausfüllen. Meistens reichen APN, Benutzername und Passwort aus. Achten Sie darauf, die richtigen Daten zu verwenden. Sonst nutzen Sie den falschen Zugang oder falschen Provider, was erhebliche Mehrkosten verursachen kann. Bei versteckten WLANs ohne SSID anmelden Wenn ein Drahtlosnetzwerk seine Netzwerk-ID nicht ausstrahlt, kann es nicht automatisch erkannt werden. In diesem Fall müssen Sie die Kennung wissen und eintippen, um die Verbindung herzustellen. 38

5 WLAN automatisch nur zu bestimmten Zeiten aktivieren 3 4 Tippen Sie in der WLAN-Liste ganz unten auf + WLAN hinzufügen. Im folgenden Dialog können Sie zusätzlich die Netz-SSID und den verwendeten Sicherheitsstandard angeben. Dementsprechend wird ggf. ein weiteres Eingabefeld für das Passwort eingeblendet. Tippen Sie dann auf Verbinden. Befindet sich dieses Netzwerk in Reichweite, wird die Verbindung ggf. direkt hergestellt. Einfache Verbindung per WPS Wenn Ihr WLAN-Router über eine WPS-Taste verfügt (Wi-Fi Protected Setup), können Sie sich das Leben noch etwas einfacher machen. Öffnen Sie dazu in den WLAN-Einstellungen des S4 das Kontextmenü und wählen Sie dort WPS-Taste drücken. Betätigen Sie dann innerhalb von zwei Minuten am WLAN-Router die entsprechende WPS-Taste, damit das S4 sich vollautomatisch mit diesem Drahtlosnetzwerk bekannt macht. WLAN automatisch nur zu bestimmten Zeiten aktivieren Die WLAN-Funktion gehört zu den größten Stromfressern des S4, selbst wenn kein WLAN in der Nähe ist (weil es dann ständig nach einem sucht). Deshalb sollten Sie die WLAN-Funktion am besten nur einschalten, wenn Sie sie auch verwenden 39

6 Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online möchten. Andererseits sollte das Gerät regelmäßig über eine WLAN-Verbindung verfügen, um beispielsweise App-Updates aus dem Play Store herunterladen zu können. Eine einfache Lösung dafür: WLAN regelmäßig für kurze Zeit automatisch einund dann wieder ausschalten lassen. 3 4 Öffnen Sie, wie vorangehend beschrieben, die WLAN-Einstellungen. Rufen Sie dort das Kontextmenü auf und tippen Sie auf Erweitert. Hier finden Sie den Menüpunkt WLAN-Timer, wo Sie eine Startzeit und eine Endzeit vorgeben können. Mit OK oben rechts gelangen Sie anschließend zurück in die WLAN-Einstellungen. Achten Sie hier darauf, dass der WLAN- Timer auch aktiviert ist (grüner Schalter rechts). Im abgebildeten Beispiel wird WLAN jeden Abend für zwanzig Minuten aktiviert, um die neuesten App-Updates einzuspielen. Sie können aber ebenso nur eine der beiden Schaltzeiten wählen, beispielsweise um sicherzustellen, dass WLAN jeden Abend aus- oder jeden Morgen eingeschaltet wird. 40

7 Eine Bluetooth-Verbindung zu Zusatzgeräten herstellen Eine Bluetooth-Verbindung zu Zusatzgeräten herstellen Mit der drahtlosen Bluetooth-Technologie können Sie Ihr Galaxy S4 mit externen Geräten wie Freisprechanlagen, Headsets oder Musikspielern verbinden. Die Bluetooth-Funktion nach Bedarf steuern Die Bluetooth-Funktion Ihres S4 benötigt wie alle Zusatzfunktionen Strom. Da diese Drahtlosverbindung nur auf kürzere Distanzen ausgelegt ist, hält sich der Verbrauch aber in Grenzen. Wenn Sie z. B. täglich im Auto die Freisprecheinrichtung nutzen möchten, können Sie Bluetooth ruhig permanent eingeschaltet lassen. Andernfalls ist es akkuschonender, es nur bei Bedarf einzuschalten. Bluetooth steuern per Benachrichtigungsleiste Auf Seite 08 stelle ich das Steuerungsfeld der Benachrichtigungsleiste vor, mit dem Sie verschiedene Funktionen direkt auf dem Startbildschirm steuern können. Hier finden Sie auch eine Schaltfläche zum schnellen Ein- und Ausschalten von Bluetooth. Ähnlich wie die WLAN-Optionen finden Sie Bluetooth in den Einstellungen in der Rubrik Verbindungen unter Netzwerkverbindungen. Hier ist direkt der Punkt Bluetooth aufgeführt. Mit dem Schalter rechts können Sie die Bluetooth-Hardware Ihres S4 ein- und ausschalten. 4

WLAN THG Installationsanleitung 28.05.10. WLAN-Zugang THG

WLAN THG Installationsanleitung 28.05.10. WLAN-Zugang THG Einleitung WLAN-Zugang THG Das folgende Dokument beschreibt die grundlegenden Einstellungen, die nötig sind, um mit einem beliebigen WLAN-fähigen Gerät eine Verbindung zum THG herzustellen. Für Windows

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN

ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR INTERNET Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt

Mehr

Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam. Schritt 1

Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam. Schritt 1 Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam Von Tobias Neumayer (tobias.neumayer@haw-ingolstadt.de) Hinweis Hier wird die Einrichtung der WLAN-Verbindung mit den Windows-Bordmitteln beschrieben. Die

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen DE0-09-05-000_800_SSA & Mobile WLAN-Router USB.indd 07.. 09:5 & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten

Mehr

Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München. Für Studenten und Dozenten

Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München. Für Studenten und Dozenten Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München Für Studenten und Dozenten Die FOM hat sich dem DFN angeschlossen und bietet Ihnen daher ab sofort auch einen verschlüsselten Internetzugang

Mehr

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP 8 Netz 8.1 WLAN Konfiguration für Windows 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista Um eine Verbindung zum Netz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig über WLAN herstellen zu

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Netzwerk und OneDrive nutzen. Das Kapitel im Überblick

Netzwerk und OneDrive nutzen. Das Kapitel im Überblick Das Kapitel im Überblick WLAN-Router konfigurieren Eine WLAN-Verbindung herstellen Internetverbindung per Modem Dateien auf OneDrive speichern Dateien auf OneDrive freigeben Mit OneDrive Office-Produkte

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Version 05.06.2014. Notarnetz-Mobilzugang. Installationsanleitung

Version 05.06.2014. Notarnetz-Mobilzugang. Installationsanleitung Version 05.06.2014 Notarnetz-Mobilzugang Installationsanleitung. 1 Allgemein... 2 2 Apple iphone und ipad... 2 2.1 APN-Einstellung mit der Konfigurationshilfe... 2 2.2 Einstellung mit dem iphone-konfigurationsprogramm

Mehr

WLAN THG Installationsanleitung 28.05.10. WLAN-Zugang THG

WLAN THG Installationsanleitung 28.05.10. WLAN-Zugang THG Einleitung WLAN-Zugang THG Das folgende Dokument beschreibt die grundlegenden Einstellungen, die nötig sind, um mit einem beliebigen WLAN-fähigen Gerät eine Verbindung zum THG herzustellen. Für Windows

Mehr

Konfiguration von WLAN

Konfiguration von WLAN 2014 Konfiguration von WLAN SSID-Konfiguration Win XP Win 7 Win 8 MacOS 10.x Team IT Medizinische Universität Graz 23.09.2014 Inhalt I. SSID-Konfiguration... 2 mug-guest... 3 mug-user... 3 eduroam... 4

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Eduroam für Windows7. Im sich öffnenden Fenster Netzwerk- und Freigabecenter klicken Sie auf die zweite Option oben links Drahtlosnetzwerke verwalten.

Eduroam für Windows7. Im sich öffnenden Fenster Netzwerk- und Freigabecenter klicken Sie auf die zweite Option oben links Drahtlosnetzwerke verwalten. Eduroam für Windows7 1. Vorbemerkung eduroam (Education Roaming) ist eine Initiative zahlreicher europäischer Wissenschaftsnetze, die allen Mitgliedern von teilnehmenden Universitäten, Hochschulen und

Mehr

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren 3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren In Kapitel 2 haben wir Ihnen die Grundbedienung Ihres Nexus 7 erklärt. Da Sie sich nun auf Ihrem Tablet zurechtfinden,

Mehr

Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP

Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP Die folgenden Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit der Netzwerkzugang mit eduroam konfiguriert werden kann: Gültiger Benutzeraccount der Universität

Mehr

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones)

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones) NETRIND mobil (für Android-Smartphones) 1. Konfiguration und Installation Konfiguration der Hardware Für die reibungslose Installation und Arbeit möchten wir Ihnen einige Empfehlungen zur Konfiguration

Mehr

Vodafone Mobile Sharing Dock R101

Vodafone Mobile Sharing Dock R101 Kurzanleitung Vodafone Mobile Sharing Dock R101 120210_Mobile SharingDock_Anleitung_150x100_RZ.indd 1 02.12.10 08:44 Vodafone Mobile Sharing Dock R101 Willkommen in der Welt der Mobilkommunikation! 3 Einleitung

Mehr

Anbindung des Windows 8 Tablet an Ihr WLAN

Anbindung des Windows 8 Tablet an Ihr WLAN Anleitung zur Anbindung eines Windows 8 Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers Für Windows 8 und 8.1 und Windows RT Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie das WLAN des D-Link WLAN-Routers

Mehr

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Inhalt 1. Wichtige Hinweise... 2 2. Secure Client... 3 2.1. Verbindung herstellen... 3 2.2. Verbindung trennen... 4 3. Wireless LAN (E6440)...

Mehr

Windows 7 für die Nutzung der WLANs DESY und eduroam konfigurieren.

Windows 7 für die Nutzung der WLANs DESY und eduroam konfigurieren. Windows 7 für die Nutzung der WLANs DESY und eduroam konfigurieren. Vorläufige WLAN Dokumentation für das sich am DESY in der Pilotphase befindliche Windows 7 WLAN konfigurieren Da sich die beiden WLANs

Mehr

Überblick über Ihr WLAN to GO

Überblick über Ihr WLAN to GO Vielen Dank, dass Sie sich für einen Mobile WiFi Hotspot von HUAWEI entschieden haben! Mit unserem Mobile WiFi Hotspot steht Ihnen eine drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindung für Ihre WLAN-Geräte zur

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Anbindung des Android-Gerätes an Ihr WLAN

Anbindung des Android-Gerätes an Ihr WLAN Anleitung zur Anbindung eines Android Smartphone oder Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie das WLAN des D-Link WLAN-Routers bereits eingerichtet

Mehr

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweit gültige Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweit gültige Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort Windows 95/98/ME DFÜ-Netzwerk öffnen So einfach richten Sie 01052surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows 95/98/ME verwenden. Auf Ihrem Desktop befindet sich das Symbol "Arbeitsplatz".

Mehr

Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden.

Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden. Windows XP Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden. Gehen Sie auf Start und im Startmenu auf "Verbinden mit" und danach auf

Mehr

A1 Dashboard. Dashboard Profil einrichten. Windows

A1 Dashboard. Dashboard Profil einrichten. Windows A1 Dashboard Dashboard Profil einrichten Windows Version05 Oktober 2013 1 Bevor Sie Ihr mobiles A1 Internet einrichten und das erste mal das A1 Dashboard öffnen, stecken Sie bitte Ihr mobiles A1 Modem

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Ihr WLAN-Booster...................................... 4 Vorderseite

Mehr

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps tablet Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten Pin Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Pirelli PRG AV4202N Modem Einrichten des Modems für Ihre Internetverbindung (Ein oder mehrere Rechner) Windows 7 Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im

Mehr

Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses

Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses Handbuch beschreibt die Funktionen des E5336 Modem. Copyright Huawei Technologies Co., Ltd. 2012. All rights reserved. THIS DOCUMENT IS FOR INFORMATION

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

WLAN Windows 8 + Netzlaufwerke und Drucker

WLAN Windows 8 + Netzlaufwerke und Drucker Inhalt 1 Wireless-LAN (WLAN) unter Windows 8 oder einem 802.1X-fähigem Endgerät für HAWHof... 2 2 Laufwerke verbinden... 10 2.1 Mögliche Laufwerksfreigaben an der Hochschule Hof... 12 2.1.1 Benutzerverzeichnisse

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows Vista Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Start und im Anschluss auf Systemsteuerung.

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows XP

Speed Touch 585 Modem. Windows XP Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows XP Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im Anschluss auf Systemsteuerung. Bitte

Mehr

Überblick über Ihr WLAN to GO

Überblick über Ihr WLAN to GO Kurzanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für einen Mobile WiFi Hotspot von HUAWEI entschieden haben! Mit unserem Mobile WiFi Hotspot steht Ihnen eine drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindung für Ihre

Mehr

NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater. Installationsanleitung PR2000 NETGEAR. WiFi LAN USB USB. Reset. Power. Internet.

NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater. Installationsanleitung PR2000 NETGEAR. WiFi LAN USB USB. Reset. Power. Internet. NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater PR2000 Installationsanleitung NETGEAR Reset /LAN LAN USB WiFi Power USB Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Herstellen der Verbindung

Mehr

Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7)

Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7) Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7) Führen Sie die Installationsanweisungen bitte Schritt für Schritt durch. I. Installation des Zertifikates WLAN-SSDLRW.cer

Mehr

3. Befestigen Sie nun wieder den hinteren Gehäusedeckel und schalten Sie INFO. 1. Bei eingelegter SIM -Karte werden Sie zunächst

3. Befestigen Sie nun wieder den hinteren Gehäusedeckel und schalten Sie INFO. 1. Bei eingelegter SIM -Karte werden Sie zunächst Das Android-Smartphone zum ersten Mal starten 3. Befestigen Sie nun wieder den hinteren Gehäusedeckel und schalten Sie das Gerät durch einen langen Druck auf den auf der rechten Seite befindlichen Einschaltknopf

Mehr

Konfiguration des mypocket Router DIR-457 im Router-Modus Für DIR-457 Rev.A mit Firmware 1.03

Konfiguration des mypocket Router DIR-457 im Router-Modus Für DIR-457 Rev.A mit Firmware 1.03 Konfiguration des mypocket Router DIR-457 im Router-Modus Für DIR-457 Rev.A mit Firmware 1.03 Um den mypocket Router DIR-457 für Ihre WLAN-Geräte wie Smartphones, ipod Touch, Laptops, Netbooks, usw. als

Mehr

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad. "Dolomite n ". digital

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad. Dolomite n . digital In wenigen Schritten auf Ihrem ipad "Dolomite n ". digital Ihr ipad Apple-ID Für den Betrieb Ihres ipads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln benötigen Sie ein aktives Benutzerkonto

Mehr

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Haben Sie von Ihrem Kabelprovider ein Modem-Router-Kombigerät

Mehr

Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab

Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab 1. Samsung Galaxy Tablet einrichten Im ersten Schritt starten Sie Ihr aufgeladenes Samsung Galaxy Tablet (Weitere Details über die Benutzung des Gerätes entnehmen

Mehr

Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften

Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Überprüfen: Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder auf ihrem Gerät ist eine spezielle Software zur

Mehr

Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway

Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung... 3 2 Vorbereitung... 3 2.1 Telefonkabel... 3 2.2 Netzwerkkabel... 3 2.3 Stromversorgung... 4 3 Konfiguration

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router USB. Router vorbereiten 2. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz

Mehr

Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2

Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2 Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2 Kabelgebundene Geräte drahtlos verbinden Erweitertes Drahtlosnetzwerk Erweiterte Sendereichweite Reichweite des

Mehr

Öffnen Sie den Internet-Browser Ihrer Wahl. Unabhängig von der eingestellten Startseite erscheint die folgende Seite in Ihrem Browserfenster:

Öffnen Sie den Internet-Browser Ihrer Wahl. Unabhängig von der eingestellten Startseite erscheint die folgende Seite in Ihrem Browserfenster: Schritt 1: Verbinden Sie Ihr wireless-fähiges Gerät (Notebook, Smartphone, ipad u. ä.) mit dem Wireless-Netzwerk WiFree_1. Die meisten Geräte zeigen Wireless-Netzwerke, die in Reichweite sind, automatisch

Mehr

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps Handy Konfiguration Inhalt Internet MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1&1 Apps 1 Einrichtung Ihres Android-Smartphones für Internet Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben,

Mehr

WLAN-Zugang für Lehrbeauftragte

WLAN-Zugang für Lehrbeauftragte Vorbemerkung: WLAN-Zugang für Lehrbeauftragte Als Lehrbeauftragte(r) des FBI haben Sie automatisch auch Zugang zum WLAN-Netz des FBI. Sie brauchen dazu lediglich Ihren OBS-Account und einen Rechner mit

Mehr

Anbindung des Windows 7 PC an Ihr WLAN

Anbindung des Windows 7 PC an Ihr WLAN Anleitung zur Anbindung eines Windows 7 PC/Notebook an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie das WLAN des D-Link WLAN-Routers bereits eingerichtet (konfiguriert/abgesichert)

Mehr

EDUROAM: Windows XP. MitarbeiterInnen Leuphana-Account: Ihr Account@leuphana.de Passwort: Ihr Passwort

EDUROAM: Windows XP. MitarbeiterInnen Leuphana-Account: Ihr Account@leuphana.de Passwort: Ihr Passwort EDUROAM: Windows XP Lieber User, bevor wir uns der Einrichtung Ihres eduroam WLAN-Netzwerkes widmen, soll im Folgenden zunächst die Wahl des Benutzernamens und des dazugehörigen Passwortes geklärt werden.

Mehr

VPN und WLAN an der FH Köln - Schnelleinstieg

VPN und WLAN an der FH Köln - Schnelleinstieg VPN und WLAN an der FH Köln - Schnelleinstieg Voraussetzungen Erste Voraussetzung für die Nutzung des Internetzugangs per WLAN ist ein bestehender personalisierter ZVD-Account. Weiterhin ist es notwendig,

Mehr

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 Kurzanleitung Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 So legen Sie los Die ersten Schritte Damit Sie mit 1&1 mobil surfen können, müssen Sie zuerst Ihre 1&1 SIM-Karte in den USB-Stick einlegen. Ihre 1&1 SIM-Karte

Mehr

INFO INFO. Das S5 zum ersten Mal starten

INFO INFO. Das S5 zum ersten Mal starten Das S5 zum ersten Mal starten rechten Seite befindlichen Einschaltknopf 4 ein. Halten Sie den Knopf so lange, bis Ihnen das Smartphone mit einer kurzen Vibration bestätigt, dass es eingeschaltet ist. 4

Mehr

Anbindung des Windows 8 PC an Ihr WLAN

Anbindung des Windows 8 PC an Ihr WLAN Anleitung zur Anbindung eines Windows 8 PC/Notebook an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers Für Windows 8 und 8.1 Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie das WLAN des D-Link WLAN-Routers bereits

Mehr

Eduroam für Windows 8

Eduroam für Windows 8 Eduroam für Windows 8 1. Vorbemerkung eduroam (Education Roaming) ist eine Initiative zahlreicher europäischer Wissenschaftsnetze, die allen Mitgliedern von teilnehmenden Universitäten, Hochschulen und

Mehr

WLAN Konfiguration unter Windows XP

WLAN Konfiguration unter Windows XP WLAN Konfiguration unter Windows XP Konfiguration für die Verwendung Ihres PCs mit WLAN unter WindowsXP Inode empfiehlt Ihnen für die Verwendung des WLAN-Moduls aktuell installierte Treiber für Ihre WLAN-Karte.

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk

Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk Beginn der Installation: Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk WAN-Port Hier wird das DSL- Modem eingesteckt LAN-Ports Hier werden PC s mit Netzwerkkarte angeschlossen Antennen

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für das HUAWEI E5 Wireless Modem (nachfolgend E5) entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für das HUAWEI E5 Wireless Modem (nachfolgend E5) entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für das HUAWEI E5 Wireless Modem (nachfolgend E5) entschieden haben. Die unterstützten Funktionen und das tatsächliche Aussehen können von Ihrem gekauften Produkt abweichen.

Mehr

DESY-Grundeinstellungen und Bedienhinweise für Smartphones mit Android 2.3.3.

DESY-Grundeinstellungen und Bedienhinweise für Smartphones mit Android 2.3.3. DESY-Grundeinstellungen und Bedienhinweise für Smartphones mit Android 2.3.3. Diese Dokumentation baut auf der Android-Firmware-Version 2.3.3 und der Build-Nummer GINGERBREAD.BOKS3 auf. Bitte beachten

Mehr

Das Netzwerk einrichten

Das Netzwerk einrichten Das Netzwerk einrichten Für viele Dienste auf dem ipad wird eine Internet-Verbindung benötigt. Um diese nutzen zu können, müssen Sie je nach Modell des ipads die Verbindung über ein lokales Wi-Fi-Netzwerk

Mehr

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen?

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Campus IT Tel. +49 221 / 8275-2323 Fax +49 221 / 8275-2660 support@campus-it.fh-koeln.de Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Dann

Mehr

N150 WLAN-Router (N150R)

N150 WLAN-Router (N150R) Easy, Reliable & Secure Installationsanleitung N150 WLAN-Router (N150R) Marken Marken- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Benutzerhandbuch Ersatzgerät (M-IDentity Air+)

Benutzerhandbuch Ersatzgerät (M-IDentity Air+) Benutzerhandbuch Ersatzgerät (M-IDentity Air+) Anleitung für das Einrichten 1 BENUTZERHANDBUCH E-BANKING-ERSATZGERÄT Lieferumfang und Systemanforderungen 3 Übersicht über die Nutzungsmöglichkeiten 3 Ersatzgerät

Mehr

Anleitung. Gast-WLAN

Anleitung. Gast-WLAN Anleitung zum Gast-WLAN Schulen Basel-Landschaft Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Allgemein...... 3 Informationen zur Benutzung des WLAN... 3 Windows 7... 4 Windows 8 (Windows

Mehr

Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung

Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung Tipps und Infos zu Ihrem Touch&Go TM Zur Nutzung der Navigationsfunktionen sind keine der nachfolgend beschriebenen Einstellungen

Mehr

Installation und Nutzung Android (4.2.2)

Installation und Nutzung Android (4.2.2) Installation und Nutzung Android (4.2.2) 1. Voraussetzungen a) Sie benötigen das Stammdatenblatt der Universität Basel mit Ihren Benutzerdaten. b) Sie kennen die Nutzungsbedingungen der Universität Basel:

Mehr

WLAN manuell einrichten

WLAN manuell einrichten WLAN manuell einrichten Vorbereiten > Versichern Sie sich, dass die WLAN-Karte oder der USB-Stick eingesteckt ist, und dass die Geräte-Software (Treiber) dafür auf Ihrem Computer installiert ist. > Schliessen

Mehr

WLAN Windows 10 + Netzlaufwerke und Drucker

WLAN Windows 10 + Netzlaufwerke und Drucker Inhalt 1 Wireless-LAN (WLAN) unter Windows 10 oder einem 802.1X-fähigem Endgerät für HAWHof... 2 2 Laufwerke verbinden... 11 2.1 Mögliche Laufwerksfreigaben an der Hochschule Hof... 13 2.1.1 Benutzerverzeichnisse

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen oder

Mehr

Technical Note 0201 ewon

Technical Note 0201 ewon Technical Note 0201 ewon ewon als Internet-Router nutzen - 1 - Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Information... 3 1.2 Hinweis... 3 1.3 Anschluss PC und ewon... 3 2 ewon als Internet-Router einrichten...

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100

Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100 Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100 Erste Schritte Der NETGEAR WLAN Repeater erhöht die Reichweite eines WLANs durch Verstärkung des WLAN-Signals und Optimierung der allgemeinen Signalqualität

Mehr

{tip4u://049} WLAN mit Windows 7

{tip4u://049} WLAN mit Windows 7 {tip4u://049} Version 6 Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) www.zedat.fu-berlin.de WLAN mit Windows 7 Diese Anleitung erklärt die notwendigen Schritte der Konfiguration von Windows 7 für den

Mehr

Smartphone E4004 & X5001

Smartphone E4004 & X5001 Smartphone E4004 & X5001 Anleitung zum Update der Firmware via OTA (über WLAN- oder mobiler Datenverbindung) Starten Sie Ihr Smartphone. Es muss nun eine Datenverbindung zum Internet hergestellt werden.

Mehr

Vorraussetzungen. 1. Installation der Ericsson - Modemtreiber. Seite 1 von 17

Vorraussetzungen. 1. Installation der Ericsson - Modemtreiber. Seite 1 von 17 Seite 1 von 17 Vorraussetzungen Für diese Installationsanleitung wird davon ausgegangen, daß die Bluetooth Karte bereits vollständig mit Hilfe des Toshiba Bluetooth Stacks installiert ist. Sollten Sie

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für den Mobile WiFi E5151 entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für den Mobile WiFi E5151 entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für den Mobile WiFi E5151 entschieden haben. Dieses Dokument soll Ihnen wichtige Informationen zum Mobile WiFi liefern, damit Sie diesen sofort einsetzen können. Bitte lesen

Mehr

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen:

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen: HowDo: Wie komme ich ins WLAN? Inhalt HowDo: Wie komme ich ins WLAN?... 1 Windows 8... 1 Windows 7... 3 IPHONE/IPAD/IPOD/Macbook... 11 Android... 14 Proxy Server einstellen... 15 Internet Explorer... 15

Mehr

ihren_benutzernamen@beuth-hochschule.de oder ein Account einer teilnehmenden Einrichtung also ihren_benutzernamen@ihrer_einrichtung.

ihren_benutzernamen@beuth-hochschule.de oder ein Account einer teilnehmenden Einrichtung also ihren_benutzernamen@ihrer_einrichtung. für Android 0. Allgemeines 1. Importieren der Zertifikate der Deutschen Telekom Root CA 2 2. Konfigurieren der Verbindung 3. Anmeldung an der Beuth Hochschule 0. Allgemeines An der Beuth-Hochschule für

Mehr

Anleitung zur Installation des eduroam WLAN

Anleitung zur Installation des eduroam WLAN Anleitung zur Installation des eduroam WLAN 1. eduroam / DFN-Roaming eduroam is a registered trademark of TERENA. SRH Hochschule Heidelberg is independent of TERENA. Die SRH Hochschule Heideberg beteiligt

Mehr

Kurzanleitung. AC750 WLAN-Repeater. Modell EX3800

Kurzanleitung. AC750 WLAN-Repeater. Modell EX3800 Kurzanleitung AC750 WLAN-Repeater Modell EX3800 Erste Schritte Der NETGEAR WLAN-Repeater erhöht die Reichweite eines WLANs durch Verstärkung des WLAN-Signals und Optimierung der allgemeinen Signalqualität

Mehr

Alles dabei mit Google Gratis-

Alles dabei mit Google Gratis- Merkblatt 94 a www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Alles dabei mit Google Gratis- Diensten Version PC Android-Google-Konto: Ein wichtiger Schritt ist bei der Einrichtung eine Smartphone

Mehr

Verbinden Sie Ihren Backofen mit der Zukunft.

Verbinden Sie Ihren Backofen mit der Zukunft. 9001 027 953 Verbinden Sie Ihren ackofen mit der Zukunft. Mit Home onnect kann Ihr ackofen viel mehr Schritt 1: Richten Sie die Home onnect pp ein Steuern Sie Ihr Hausgerät ab sofort von unterwegs aus

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DEN SMS-VERSAND

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DEN SMS-VERSAND BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DEN SMS-VERSAND Pionier der Zahnarzt-Software. Seit 1986. 1 1. SMS-Versand Seite 1/5 1.1. Voraussetzungen: DS-Win-Termin (Versand von SMS-Terminerinnerungen) Einzugsermächtigung

Mehr

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der Ersteinrichtung Ihres iphones. Bitte machen

Mehr

Deutsche Version. Installation unter Windows XP und Vista. LW311 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 300 Mbps

Deutsche Version. Installation unter Windows XP und Vista. LW311 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 300 Mbps LW311 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 300 Mbps Setzen Sie den Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 300 Mbps keinen zu hohen Temperaturen aus. Stellen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder in

Mehr

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Error! Style not defined. U N I V E R S I T Ä T KOBLENZ LANDAU Campus Koblenz Gemeinsames Hochschulrechenzentrum Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Stand:

Mehr

Installationsanleitung Einrichtung PPPoE Zugang FRITZ!Box 7390

Installationsanleitung Einrichtung PPPoE Zugang FRITZ!Box 7390 1. Anleitung und Zugang zur FRITZ!Box Diese Anleitung soll Ihnen dabei helfen, eine FRITZ!Box 7390 für die Nutzung mit einem LNet Anschluss einzurichten und bestmöglich zu konfi gurieren. 1.1 Zugang zur

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router (ZTE MF65+). Router vorbereiten. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router

Mehr

Konfiguration eduroam

Konfiguration eduroam Konfiguration eduroam Android Version: 2.3.x Gingerbread Getestet mit: Samsung Galaxy S Plus GT-I9001 Vorbedingung: - gültige Uni-ID der Universität Bonn - Aufenthalt in Reichweite des eduroam WLAN- Netzes

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security Android Sie haben sich für die Software Norton Mobile Security Android entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton Mobile Security Android

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

VPN für Android Mobilgeräte

VPN für Android Mobilgeräte 27.06.2014 10:18 1/11 VPN für Android Mobilgeräte VPN für Android Mobilgeräte 1. allgemeine Hinweise zur Kompatibilität Je nach Android-Version und Hersteller variieren die Menüführung und die Kompatibilität

Mehr