Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik"

Transkript

1 EUROPA-LEHRMITTEL für Kraftfahrzeugtechnik Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik Ausgewählte Prüfungssätze zur Gesellenprüfung Teil 1 mit Bewertungsbögen und Notenschlüssel Musterlösungen 1. Auflage Bearbeitet von Gewerbelehrern, Ingenieuren und Meistern Lektorat: Rolf Gscheidle, Studiendirektor, Winnenden Stuttgart VERLAG EUROPA-LEHRMITTEL Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG Düsselberger Straße Haan-Gruiten Europa-Nr.: 3414

2 Autoren: Fischer, Richard Studiendirektor Polling München Gscheidle, Rolf Studiendirektor Winnenden Stuttgart Heider, Uwe Kfz-Elektriker-Meister, Trainer Audi AG Neckarsulm Oedheim Hohmann, Berthold Oberstudienrat Eversberg Meschede Keil, Wolfgang Oberstudiendirektor München Schlögl, Bernd Dipl.-Gewerbelehrer, Studiendirektor Rastatt Gaggenau Wimmer, Alois Oberstudienrat Stuttgart Wormer, Günter Dipl.-Ingenieur Karlsruhe Leitung des Arbeitskreises und Lektorat: Rolf Gscheidle, Studiendirektor, Winnenden Stuttgart Bildbearbeitung: Zeichenbüro des Verlags Europa Lehrmittel, Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG, Ostfildern. Das vorliegende Arbeitsheft wurde auf der Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln erstellt. Alle Rechte vorbehalten. Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der gesetzlich geregelten Fälle muss vom Verlag schriftlich genehmigt werden. Die Verwendung der Aufgaben für Facharbeiter-, Gesellen- und Meisterprüfungen ist gestattet. Umschlaggestaltung unter Verwendung eines Fotos der Firma Ford-Werke AG, Köln 1. Auflage 009 Druck Alle Drucke derselben Auflage sind parallel einsetzbar, da sie bis auf die Behebung von Druckfehlern untereinander unverändert sind. 009 by Verlag Europa-Lehrmittel, Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG, 4781 Haan-Gruiten Umschlaggestaltung: braunwerbeagentur, 4477 Radevormwald Satz: Satz+Layout Werkstatt Kluth GmbH, Erftstadt Druck: Konrad Triltsch Print und digitale Medien GmbH, Ochsenfurt-Hohestadt Europa-Nr.: 3414 ISBN VERLAG EUROPA-LEHRMITTEL Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG Düsselberger Straße Haan-Gruiten

3 Vorwort 3 Vorwort Die in Prüfungsvorbereitung aktuell erstellten Aufgabensätze zum Teil 1 der Gesellenprüfung für Kraftfahrzeugmechatroniker/innen sind aus den Inhalten der Lernfelder 1 6 ausgewählt. Die Prüfungssätze wurden entsprechend der neuen Prüfungsordnung sachlogisch folgenden Bereichen zugeordnet: Warten und Prüfen Montage und Demontage Messen und Prüfen Die Prüfungssätze entsprechen im inhaltlichen und zeitlichen Umfang den Anforderungen der neuen Prüfungsordnung für Kraftfahrzeugmechatroniker/innen. Sie sind so aufgebaut, dass der Bearbeiter auf dem Deckblatt jede Prüfung selbst bewerten und seine Leistung ermitteln kann. Die richtigen Lösungen und die Punkteverteilung kann mithilfe des eingelegten Lösungsheftes verglichen und ermittelt werden. Somit kann sich der Lernende mit diesem Prüfungsvorbereiter im Selbststudium umfassend auf die schriftliche Gesellenprüfung Teil 1 vorbereiten. Die Autoren Herbst 009

4 4 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Prüfungsbereich 1: Warten und Prüfen 1.1 Kühlsystem überprüfen und instand setzen Motorölwechsel Wechsel eines Radzylinders Bremsbelagwechsel an der Scheibenbremse Räder und Reifen Prüfungsbereich : Montage und Demontage.1 Zylinderkopf Motorsteuerung Reparatur einer Abgasanlage Motorschmiersystem Kühlsystem überprüfen und instand setzen Prüfungsbereich 3: Messen und Prüfen 3.1 Gasentladungsscheinwerfer ersetzen und einstellen Starteranlage prüfen Generator prüfen Scheinwerfereinstellung Fehlersuche an der Starterbatterie

5 Motorsteuerung Montage und Demontage 69 Prüfung. Prüfung.: Motorsteuerung Name: Datum: Arbeitszeit: 60 Minuten Erlaubte Hilfsmittel: Tabellenbuch, Formelsammlung, Taschenrechner Hinweise für die Durchführung: Die programmierten Aufgaben haben nur eine richtige Lösung. Beachten Sie die beigefügten Anlagen. Tragen Sie die erreichte Punktzahl mithilfe des beiliegenden Lösungsheftes in den Auswertebogen ein. Auswertung Blatt Punkte NOTENSCHLÜSSEL Blatt 3 Blatt 4 Blatt 5 Blatt 6 Blatt 7 /8 Punkte /18 Punkte /10 Punkte /10 Punkte /10 Punkte Punkte: sehr gut Punkte: gut Punkte: befriedigend Punkte: ausreichend Punkte: mangelhaft 0 9 Punkte: ungenügend Summe: /100 Punkte Note: Annahme: Abnahme: Auslieferung: Datum: Datum: Datum: Telefonisches Einverständnis für Mehrarbeit eingeholt Auftrag Datum: Uhr: KD-Berater/Meister: Kundenanschrift: Herr Tobias Fischer Marktstraße Ludwigsburg Telefonnummer: Amtliches Kennzeichen LB PF 1 Fahrzeugtyp Skoda Fabia Combi I Leistung in kw 74 Fahrzeugidentifizierungsnummer: WVWZZZ1F11658 Zulassungsdatum Hubraum in cm km-stand Ein Kunde bemängelt Leistungsverlust an seinem Fahrzeug. Punkte Blatt : /18

6 70 Montage und Demontage Motorsteuerung Prüfung. 1. Aufgabe Punkte Beim Auslesen des Fehlerspeichers wurden keine relevanten Einträge angezeigt. Sie vermuten die Fehlerursache in der Motormechanik. Nennen Sie 4 mechanische Ursachen, die zu einem Leistungsverlust führen können. 4. Aufgabe Punkte Um einen Fehler in der Motorsteuerung auszuschließen, wird der Ventiltrieb überprüft. Welche Bauteile und Einstellungen sind zu prüfen? 4 3. Aufgabe Punkte In welcher Stellung muss bei der Überprüfung der Steuerzeiten die Kurbelwelle stehen? 4. Aufgabe Punkte Welche zwei Bedingungen müssen bei diesem Motor geprüft werden, um festzustellen, ob die Steuerzeiten mit den Herstellerangaben übereinstimmen? 6 / 5. Aufgabe Punkte Fahrzeug Nr. Kompressions- druck in bar Sie stellen fest, dass die Steuerzeiten in Ordnung sind. Bei der durchgeführten Kompressionsdruckprüfung zur Schadensfeststellung erhalten Sie folgendes Diagramm. Bewerten Sie das Ergebnis. (Um den Fehler genau feststellen zu können, ist der Zylinderkopf zu demontieren.) 6. Aufgabe Punkte Warum darf beim Lösen der Zylinderkopfschrauben die Motortemperatur 35 C nicht überschreiten? Zyl Für Kompressionsdruckschreiber Bestell Nr VK 1 Type 88 Dat. 4 4 /6 Punkte Blatt :

7 Motorsteuerung Montage und Demontage 71 Prüfung. 7. Aufgabe Punkte Warum darf bei der Demontage des Zylinderkopfes kein Kolben im oberen Totpunkt stehen? 4 8. Aufgabe Punkte Warum muss das Lösen der Zylinderkopfschrauben genau nach Herstellerangaben erfolgen? 4 9. Aufgabe Punkte Beim Ausbau des Zylinderkopfes stellen Sie fest, dass die Zylinderkopfdichtung beschädigt ist und ersetzt werden muss. Worauf ist beim Einbau einer neuen Zylinderkopfdichtung zu achten? Aufgabe Punkte Zum Entfernen von Dichtmittelresten werden Dichtmittel- und Fettentferner verwendet. Worauf ist beim Umgang mit diesen gefährlichen Flüssigkeiten zu achten? 4 /6 11. Aufgabe Punkte Welche Aufgabe haben die Spannhülsen? 4 1. Aufgabe Punkte Laut Arbeitsanweisung müssen die Zylinderkopfschrauben durch neue ersetzt werden. Begründen Sie diese Maßnahme. 6 /6 Punkte Blatt 3: /8

8 7 Montage und Demontage Motorsteuerung Prüfung. 13. Aufgabe Punkte Die Zylinderkopfschrauben müssen in vier Stufen angezogen werden. Ergänzen Sie die Tabelle. Stufe Werkzeuge Drehmoment Drehwinkel I II III 6 IV /6 14. Aufgabe Punkte Bei der Reparatur des Fahrzeugs wird außerdem ein neuer Zahnriemen eingebaut. Bei der Montage des Zahnriemens sind die Bauteile mit ihren Befestigungsschrauben mit dem richtigen Drehmoment anzuziehen. Benennen Sie die mit Ziffern versehenen Bauteile und geben Sie die dazugehörigen Drehmomente und Drehwinkel in der Tabelle an Bauteile- Nr. Benennung Anzugsdrehmomente und Drehwinkel /1 Punkte Blatt 4: /18

9 Motorsteuerung Montage und Demontage 73 Prüfung. 15. Aufgabe Punkte Dem Kunden werden für die Reparatur Zylinderkopfdichtung erneuern 3 Stunden und 55 Minuten, für den Zahnriemen ersetzen und Steuerzeiten einstellen 1 Stunde und 50 Minuten in Rechnung gestellt. Der Arbeitspreis für einen Arbeitswert (1 AW = 5 Minuten) beträgt 9,00 ohne MwSt. Die Preise ohne Mehrwertsteuer für die Ersatzteile betragen: Zylinderkopfdichtung 39,61, Ventildeckeldichtung 13,63, 1 Satz Zylinderkopfschrauben 3,6, Zahnriemen 55,50, Rollensatz (Spannrolle, Umlenkrolle) 94,30. Wie hoch ist der Rechnungsbetrag (inkl. MwSt.)? 10 /10 Punkte Blatt 5: /10

10 74 Montage und Demontage Motorsteuerung Prüfung. 16. Aufgabe Punkte Die Kurbelwelle eines Motors hat eine Drehzahl von /min. Welche Drehzahl hat die Nockenwelle? /min.000 1/min /min /min / 17. Aufgabe Punkte Welche Aufgabe hat das Ventilspiel? Es soll die einseitige Belastung der Ventilführung vermeiden die Nockenwelle entlasten die Wärmedehnung ausgleichen die Einstellung der Steuerzeiten ermöglichen / 18. Aufgabe Punkte Bei einem Motor wurde das Ventilspiel zu klein eingestellt. Welche Aussage ist richtig? Das Ventil öffnet zu spät und schließt zu früh Das Ventilgeräusch nimmt zu Die Ventilöffnungszeiten verkürzen sich Die Wärmeabfuhr am Ventilsitz verringert sich / 19. Aufgabe Punkte Welche Motorsteuerung ist im Bild dargestellt? ohv ohc dohc cih / 0. Aufgabe Punkte Welche Aussage über die Auswirkung der Nockenform ist richtig? Nocken erzeugt einen größeren Ventilhub als Nocken 1 Nocken 1 verbessert den Füllgrad erst bei höheren Drehzahlen Nocken 1 nützt sich schneller ab als Nocken Bei Nocken ist das Ventil längere Zeit vollständig geöffnet als bei Nocken 1 1 / Punkte Blatt 6: /10

11 1 Motorsteuerung Montage und Demontage 75 Prüfung. 1. Aufgabe Punkte Welcher Antrieb der Motorsteuerung ist im Bild dargestellt? Kettenantrieb Zahnriemenantrieb Schubstangenantrieb Stirnradantrieb /. Aufgabe Punkte Welches Bauteil ist im Bild dargestellt? Schlepphebel Kipphebel Rollenkipphebel Rollenschlepphebel / 3. Aufgabe Punkte Wie heißt das im Bild dargestellte System? Vollvariabler Ventiltrieb Nockenwellenverstellung durch Flügelzellenpumpe Verstellbare Kompression Verstellbarer Kettenspanner / 4. Aufgabe Punkte In welcher Antwortreihe sind die Öffnungswinkel und die Ventilüberschneidung bei Frühverstellung richtig angegeben? Öffnungswinkel Einlassventil Öffnungswinkel Auslassventil Ventilüberschneidung Einlassnockenwelle in Frühstellung / OT 0 UT 0 45 Einlassnockenwelle in Spätstellung 5. Aufgabe Punkte In welcher Zeile sind die Winkel am Ventilsitz richtig angegeben? / 3 Punkte Blatt 7: /10

12 76 Montage und Demontage Motorsteuerung Prüfung. Anlage 1: Zahnriemen ersetzen Spannrolle Keilrippenriemenscheibe Zahnriemenschutz oben Zahnriemen vor Ausbau Laufrichtung kennzeichnen auf Verschleiß prüfen nicht knicken aus- und einbauen Wird während der Motorreparatur der Zahnriemen ersetzt (außer dem regelmäßigen Wechselintervall), ist dies in den Serviceplan einzutragen! 3 0 Nm + 1 / 8 Umdr. (45 ) weiterdrehen 4 Spannrolle 5 0 Nm + 1 / 8 Umdr. (45 ) weiterdrehen 6 Nockenwellenrad Nm 8 Nabe mit Geberrad zum Lösen und Anziehen Gegenhalter verwenden zum Ausbau Abziehvorrichtung verwenden aus- und einbauen 9 10 Nm 10 Zahnriemenschutz hinten 11 Dichttülle bei Beschädigung ersetzen 1 O-Ring ersetzen 13 Kühlmittelpumpe aus- und einbauen Nm 15 Umlenkrolle Zahnriemenrad-Kurbelwelle Anlageflächen zwischen Zahnriemenrad- Kurbelwelle und Kurbelwelle müssen sauber und fettfrei sein Montage nur in einer Stellung möglich Nm + 1 / 4 Umdr. (90 ) weiterdrehen zum Lösen und Anziehen Gegenhalter verwenden ersetzen neue Schraube nicht mit Öl benetzen und nicht entfetten 18 0 Nm + 1 / 8 Umdr. (45 ) weiterdrehen 19 Zahnriemenschutz unten 0 Keilrippenriemenscheibe mit Schwingungsdämpfer Montage nur in einer Stellung möglich, da Bohrungen versetzt 1 10 Nm + 1 / 4 Umdr. (90 ) weiterdrehen Zahnriemenschutz Mitte 3 45 Nm 4 Motorstütze Spannrolle Zusatzloch im Exzenter der Spannrolle für Innensechskantschlüssel 6 mm Pfeil. Hinweis Die Spannrolle kann mit einem handelsüblichen Innensechskantschlüssel 6 mm eingestellt werden. OT bei eingebauter Riemenscheibe einstellen OT-Markierung auf der Riemenscheibe gegenüber der Markierung auf dem Zahnriemenschutz unten laut Abbildung stellen.

13 Motorsteuerung Montage und Demontage 77 Prüfung. Anlage : Steuerzeiten prüfen Steuerzeiten prüfen Absteckstift Absteckstift Kurbel- wellen- Stopp Absteckstift Die Kurbelwelle zwei Umdrehungen in Motordrehrichtung drehen, bis die Kurbelwelle kurz vor OT für Zylinder 1 steht. Nabe aus der Drehbewegung in Motordrehrichtung heraus mit Absteckstift arretieren. Prüfen, ob: sich die Kurbelwelle mit Kurbelwellen-Stopp arretieren lässt; der Zeiger der Spannrolle mittig oder max. 5 mm rechts von der Lücke der Grundplatte steht. Lässt sich die Kurbelwelle nicht arretieren Schrauben Pfeile des Nockenwellenrades lösen. Kurbelwelle in Motordrehrichtung drehen, bis die Kurbelwelle sich mit Kurbelwellen-Stopp arretieren lässt. Kurbel- wellen- Stop 1 1 Gegenhalter Hinweis Drehte sich die Kurbelwelle bis über den OT für Zylinder 1, Kurbelwelle etwas zurückdrehen und erneut in Motordrehrichtung auf den OT für Zylinder 1 stellen. Gegenhalter am Nockenwellenrad wie gezeigt ansetzen und Zahnriemen in Pfeilrichtung vorspannen. Befestigungsschrauben 1 des Nockenwellenrades vorgespannt mit 0 Nm anziehen + 45 ( 1 / 8 Umdr.) weiterdrehen. Absteckstift und Kurbelwellen-Stopp abnehmen. Kurbelwelle Umdrehungen in Motordrehrichtung drehen, bis die Kurbelwelle wieder auf OT für Zylinder 1 steht. Prüfung der Steuerzeiten wiederholen.

14 78 Montage und Demontage Motorsteuerung Prüfung. Anlage 3: Zylinderkopf ausbauen Abstützbrücke A B Haken Halter Beim Lösen der Zylinderkopfschrauben darf der Motor die Temperatur von 35 C nicht überschreiten, da sonst der Zylinderkopf auf Dauer verformt werden kann. Kein Kolben darf im oberen Totpunkt stehen. Motorabdeckung ausbauen Luftfilter mit Ansaugschlauch ausbauen Ladeluftrohr hinten ausbauen Stecker von den Glühkerzen trennen. Abgasrohr vorn mit Katalysator ausbauen Schläuche vom Abgasturbolader abziehen Vorher ist das Ladeluftrohr vom Halter am Motor unten abzuschrauben Bruchgefahr! Ölrücklaufleitung am Zylinderblock abschrauben. Kühlmittel ablassen Mit Handvakuumpumpe und Entlüfterflasche durch Rücklaufschlauch Kraftstoff aus der Tandempumpe absaugen Kraftstoffschläuche abziehen. Kühlmittelschlauch abziehen. Zentralsteckverbindung für Ventile der Pumpe/Düse-Einheiten trennen. Stecker vom Kraftstofftemperaturgeber G81 abziehen. Ölvorlaufleitung am Halter für Ölfilter, Abgasturbolader und von den Aufnahmen abschrauben. Kühlmittelschlauch 1 vom T-Stück abziehen, Kühlmittelschläuche und 3 vom Anschlussstutzen abziehen. Anschlussstecker 4 vom Kühlmitteltemperaturgeber G6 abziehen. Kühlmittelschlauch 3 vom Stutzen 4 abziehen. Unterdruckschlauch 6 von der Tandempumpe 5 abziehen. Abstützbrücke mit zwei Haken ansetzen. Motor mit linkem Haken A an der rechten Aufhängeöse des Zylinderkopfes abfangen. Zahnriemen ausbauen. Kurbelwelle aus der OT-Stellung etwas zurückdrehen. Nockenwellenrad und Nabe ausbauen Schraube 3 herausschrauben und Hallgeber G40 vom Zylinderkopf abnehmen. Schrauben und 4 herausdrehen. Halter in die Gewindebohrung vorn nach ausgebautem Motorhalter im Motorblock im Bereich der Kühlmittelpumpe einschrauben (Anzugsdrehmoment 0 Nm) und Motor mit rechtem Haken B abfangen. Den linken Haken A aus der rechten Aufhängeöse des Zylinderkopfes lösen. Zylinderkopfdeckel ausbauen Die Zylinderkopfschrauben in der vorgegebenen Reihenfolge lösen und herausschrauben. Zylinderkopf anheben und seitlich am Zahnriemenschutz vorbei abnehmen. Hinweis Für das Abnehmen und Aufsetzen des Zylinderkopfes ist ein zweiter Monteur erforderlich

15 Motorsteuerung Montage und Demontage 79 Prüfung. Anlage 4: Zylinderkopf einbauen DE BH Bedingung Kein Kolben darf im oberen Totpunkt stehen. Hinweis Zylinderkopfschrauben immer ersetzen. In den Gewindebohrungen für Zylinderkopfschrauben im Zylinderblock darf sich weder Öl noch Kühlmittel befinden. Neue Zylinderkopfdichtung erst unmittelbar vor dem Einbau aus der Verpackung nehmen. Neue Dichtung äußerst sorgfältig behandeln. Beschädigungen der Silikonschicht bzw. Bördelung führen zu Undichtigkeiten. Beim Einbau eines Austausch-Zylinderkopfes mit montierter Nockenwelle müssen die Berührungsflächen zwischen Tassenstößeln und Nocken nach Einbau des Zylinderkopfes geölt werden. Selbstsichernde Muttern und Schrauben, die mit Drehwinkel angezogen werden, bei der Montage ersetzen. Alle Dichtringe und Dichtungen ersetzen. Schlauchverbindungen mit entsprechenden Schlauchschellen sichern. ACHTUNG! Bei Arbeiten mit Dichtmittel- und Fettentferner Schutzhandschuhe und Schutzbrille tragen! Die alten Dichtmittelreste von Auflageflächen Zylinderkopf/Zylinderblock mit einem chemischen Dichtmittelentferner entfernen. Prüfen, ob beide Spannhülsen 1 in den Zylinderblock eingesetzt sind, ggf. einsetzen. Vor dem Aufsetzen des Zylinderkopfes Kurbelwelle so drehen, dass alle Kolben in den Zylindern ca. in gleicher Höhe stehen. Kennzeichnung der Zylinderkopfdichtung beachten. Hinweis Wurde Zylinderkopfdichtung oder Zylinderkopf ersetzt, dann neue Zylinderkopfdichtung gleicher Kennzeichnung einbauen. Neue Zylinderkopfdichtung auflegen. Einbaulage der Zylinderkopfdichtung einhalten, Kennzeichnung oben bzw. ET-Nr. muss zum Zylinderkopf zeigen. Zylinderkopf aufsetzen, alle Zylinderkopfschrauben einsetzen und von Hand anziehen. Zylinderkopfschrauben in vier Stufen in folgender Reihenfolge anziehen: Stufe Anziehen I Mit Drehmomentschlüssel mit 35 Nm voranziehen. II Mit Drehmomentschlüssel mit 60 Nm voranziehen. III Mit starrem Schlüssel 90 ( 1 / 4 Umdr.) weiterdrehen. IV Mit starrem Schlüssel 90 ( 1 / 4 Umdr.) weiterdrehen. Nockenwelle nach Festziehen des Zylinderkopfes, ggf. nach Einbau des Nockenwellenrades so drehen, dass die Nocken für Zylinder 1 Pfeile nach oben zeigen. Der weitere Zusammenbau erfolgt sinngemäß in entgegengesetzter Reihenfolge zum Ausbau. Ölstand prüfen Hinweis Verschmutztes Motoröl wechseln Kühlmittel auffüllen bzw. erneuern Fehlerspeicher abfragen und löschen

16 Fehlersuche an der Starterbatterie Messen, Prüfen und Diagnostizieren 153 Prüfung 3.5 Prüfung 3.5: Fehlersuche an der Starterbatterie Name: Datum: Arbeitszeit: 60 Minuten Erlaubte Hilfsmittel: Tabellenbuch, Formelsammlung, Taschenrechner Hinweise für die Durchführung: Die programmierten Aufgaben haben nur eine richtige Lösung. Beachten Sie die beigefügten Anlagen. Tragen Sie die erreichte Punktzahl mithilfe des beiliegenden Lösungsheftes in den Auswertebogen ein. Auswertung Blatt /10 Punkte NOTENSCHLÜSSEL Blatt 3 Blatt 4 Blatt 5 Blatt 6 Blatt 7 Blatt 8 / Punkte /16 Punkte /10 Punkte / Punkte /10 Punkte /10 Punkte Punkte: sehr gut Punkte: gut Punkte: befriedigend Punkte: ausreichend Punkte: mangelhaft 0 9 Punkte: ungenügend Summe: /100 Punkte Note: Annahme: Abnahme: Auslieferung: Datum: Datum: Datum: Telefonisches Einverständnis für Mehrarbeit eingeholt Auftrag Datum: Uhr: KD-Berater/Meister: Kundenanschrift: Herr Wilhelm Schröder Völklinger Straße Düsseldorf Telefonnummer: Amtliches Kennzeichen HSK WS 400 Fahrzeugtyp Passat Leistung in kw 110 Zulassungsdatum Hubraum in cm km-stand Fahrzeugidentifizierungsnummer: WVWZZZ1HZRB1156 Das Fahrzeug lässt sich nicht mehr starten. Fahrzeug beim Kunden abholen und die Starterbatterie überprüfen. Punkte Blatt : /18

17 154 Messen, Prüfen und Diagnostizieren Fehlersuche an der Starterbatterie Prüfung Aufgabe Punkte Sie starten das Fahrzeug mit einem Überbrückungskabel. Ordnen Sie die folgenden Arbeitsschritte durch Zuordnung der Ziffern 1 bis 6 richtig an. Nr. Arbeitsschritt Verbinden Sie das rote Überbrückungskabel mit dem positiven Pol der entladenen Batterie und anschließend mit dem positiven Pol der Spenderbatterie. 10 Starten Sie den Motor des liegengebliebenen Fahrzeugs (max. 15 sek). Schalten Sie den Motor am Fahrzeug mit der Spenderbatterie und an beiden Fahrzeugen die elektrischen Verbraucher aus. Entfernen Sie die Kabel in umgekehrter Reihenfolge. Starten Sie den Motor des Fahrzeugs mit der Spenderbatterie. Verbinden Sie das schwarze Überbrückungskabel mit dem negativen Pol der Spenderbatterie und anschließend mit einem von der Batterie möglichst weit entfernten Massepunkt des liegengebliebenen Fahrzeugs. Erläutern Sie, warum das schwarze Überbrückungskabel an einen möglichst weit entfernten Massepunkt des liegengebliebenen Fahrzeugs angeschlossen werden muss. /6 Warum muss das Starthilfekabel über einen bestimmten Querschnitt verfügen? / / Punkte Blatt : /10

18 Fehlersuche an der Starterbatterie Messen, Prüfen und Diagnostizieren 155 Prüfung 3.5. Aufgabe Punkte Das Fahrzeug ist mit einer absolut wartungsfreien Starterbatterie ausgestattet, die über ein sog. Magisches Auge verfügt. Welche Aussage macht die Farbe des Magischen Auges über den Ladungszustand? Danger/Poison Shield eyes Flush eyes explosive gases can immediately cause blindness with water get or injury medical help fast Keep out of the reach of children. Do not tip. Keep vent caps tight and level Pb No sparks flames smoking Sulfuric acid can cause blindness or severe burning 1JO AC 1V 80 A 60 Ah DIN ETN A EN/SAE 6 GRÜN: SCHWARZ: FARBLOS ODER GELB: /6 3. Aufgabe Punkte Auf der Starterbatterie befinden sich die dargestellten Zeichen. Erläutern Sie die Bedeutung /16 Punkte Blatt 3: /

19 156 Messen, Prüfen und Diagnostizieren Fehlersuche an der Starterbatterie Prüfung Aufgabe Punkte Mit welchem Messgerät kann der Ladezustand einer herkömmlichen wartungsfreien Starterbatterie überprüft werden? 8 Die Starterbatterie wird einer Belastungsprüfung unterzogen. a) Ermitteln Sie anhand der ETN Typnummer die Batteriekapazität und den Kälteprüfstrom. b) Wie groß soll laut Herstellerangabe der Belastungsstrom und die Mindestspannung der Batterie während der Belastungsprüfung sein? ETN: / Batteriekapazität Kälteprüfstrom Belastungsstrom Mindestspannung Bei der Belastungsprüfung wird eine Spannung von 9,3 Volt gemessen. Beurteilen Sie den Messwert und den Zustand der Starterbatterie. / 5. Aufgabe Punkte Nach einer Funktionsprüfung wurde das Fahrzeug dem Kunden übergeben. Nach einer Standzeit von wenigen Tagen lässt sich das Fahrzeug erneut nicht starten. Die Batterie ist wieder entladen. Ein Defekt am Generator kann nach Überprüfung ausgeschlossen werden. Sie erhalten den Auftrag die Starterbatterie erneut zu laden und anschließend eine Ruhestrommessung durchzuführen. Was wird durch die vom Hersteller angegebenen Prüfvoraussetzungen sichergestellt? 8 Nennen Sie zwei Ursachen für eine erhöhte Ruhestromaufnahme. Punkte Blatt 4: /16

20 Fehlersuche an der Starterbatterie Messen, Prüfen und Diagnostizieren 157 Prüfung Aufgabe Punkte An welcher Stelle im Fahrzeug wird das Amperemeter bei der Ruhestrommessung geschaltet? 10 / Zeichnen Sie in dem dargestellten Stromlaufplan das Messgerät für die Ruhestrommessung ein. Stellen Sie ggf. erforderliche Leitungsunterbrechungen durch ein Kreuz dar. 10,0 ro P1 10,0 ro T f T f A Starterbatterie B Starter C Drehstromgenerator C1 Spannungsregler ➀ Masseband, Batterie Aufbau ➁ Masseband, Getriebe Aufbau A 5,0 35,0 35, B M C C 1 G B+ D+ W 1 Wie hoch ist der maximal zulässige Batterieruhestrom für das angegebene Fahrzeug? Der Hersteller gibt an, dass bei einer erhöhten Stromaufnahme die Sicherungen nacheinander abgezogen werden müssen. Was soll durch diese Vorgehensweise bewirkt werden? / / Erläutern Sie die weitere Vorgehensweise, wenn nach Abziehen aller Sicherungen die Ruhestromaufnahme weiterhin zu hoch ist. / / Punkte Blatt 5: /10

21 158 Messen, Prüfen und Diagnostizieren Fehlersuche an der Starterbatterie Prüfung Aufgabe Punkte Durch die Messung stellt sich heraus, dass das Fahrzeug im Ruhezustand eine Stromaufnahme von 30 ma hat. Bei Abziehen der Sicherung S37 sinkt der Strom unter den maximal zulässigen Ruhestrom. Welches Bauteil ist die Ursache für die erhöhte Stromaufnahme? 1 Welche Stromstärke kann durch die Sicherung S37 abgesichert werden? Welche Farbe hat diese Sicherung? Größe der Sicherung: Farbe der Sicherung: Zur Sicherheit überprüfen Sie die Leitungsverbindung zwischen dem Sicherungshalter und dem Bauteil. Welche Farbe und welchen Querschnitt hat das Kabel? Kabelfarbe: Kabelquerschnitt: 8. Aufgabe Punkte Berechnen Sie die Zeit, in der die komplett geladene Starterbatterie durch die erhöhte Stromaufnahme bis auf 30 % ihrer Kapazität entladen wird. HINWEIS: Verwenden Sie die Werte und Angaben aus dem Beispiel aus Aufgabe 4 und /10 Punkte Blatt 6: /

22 Fehlersuche an der Starterbatterie Messen, Prüfen und Diagnostizieren 159 Prüfung Aufgabe Punkte Welche Nennspannung hat eine Zelle einer Starterbatterie? 1,75 V,0 V,4 V,75 V / 10. Aufgabe Punkte Weiche Aufgabe haben die Separatoren in einer Starterbatterie? Die Zellen voneinander zu trennen Die Plusplatten gegeneinander zu isolieren Die Minusplatten gegeneinander zu isolieren Die Plus und Minusplatten voneinander zu trennen / 11. Aufgabe Punkte Woraus besteht die aktive Masse einer geladenen Starterbatterie? Plus Platten Minus Platten: Bleisulfat (PbSO 4 ) Bleisulfat (PbSO 4 ) Bleidioxid (PbO ) Blei (Pb) Bleidioxid (PbO ) Bleidioxid (PbO ) Blei (Pb) Bleidioxid (PbO ) / 1. Aufgabe Punkte Auf der Starterbatterie ist die abgebildete Aufschrift angebracht. Welche Aussage über die Starterbatterie ist richtig? Die Nennspannung beträgt 1 V Die Starterbatterie hat eine Höhe von 94,6 mm Der Kälteprüfstrom beträgt 33 A Die Kapazität beträgt 54 Ah ETN: / 13. Aufgabe Punkte Wie hoch ist in etwa die Säuredichte einer voll geladenen bzw. einer entladenen Starterbatterie? Voll geladen: Entladen: 1,8 g/cm 3 1,8 g/cm 3 1,04 g/cm 3 1,8 g/cm 3 1,0 g/cm 3 1,04 g/cm 3 1,8 g/cm 3 1,1 g/cm 3 / Punkte Blatt 7: /10

23 160 Messen, Prüfen und Diagnostizieren Fehlersuche an der Starterbatterie Prüfung Aufgabe Punkte Warum muss die Ladespannung einer 1 Volt Starterbatterie unter 14,4 Volt liegen? Weil sie sonst in den Gasungsbereich kommt Weil die Nennspannung einer Zelle niedriger ist, als bei einer nicht wartungsfreien Batterie Weil die aktive Masse bei diesem Batterietyp aus Nickel und Cadmium besteht Weil der Elektrolyt eine Lauge ist, bei der die Gasungsspannung früher einsetzt / 15. Aufgabe Punkte Welche Aussage über die Selbstentladung einer mit Säure gefüllten Starterbatterie ist richtig? Sie beträgt mindestens 10 % der Gesamtkapazität in der Woche Bei längerer Standzeit ist die Säure wegen der Selbstentladung abzulassen Eine mit Säure gefüllte Starterbatterie entlädt sich nicht selbst Sie beträgt bis zu 1 % der Gesamtkapazität pro Tag / 16. Aufgabe Punkte Welche Aussage über eine Gel Batterie ist richtig? Sie entlädt sich nicht selbst Eine Gel Batterie kann unabhängig von ihrer Lage montiert werden Sie benötigt einen gut zugänglichen Platz im Fahrzeug Sie ist für den Einsatz als Versorgungsbatterie ungeeignet / 17. Aufgabe Punkte Welche Kennlinie ist im Bild dargestellt? Die Entladekennlinien der Batterie Die IU Kennlinien eines geregelten Ladegerätes Die Kennlinien eines ungeregelten Ladegerätes Die Widerstandskennlinien der Batterie beim Laden Ladestrom ÜL 0 A Ü L U L,6 V, h 10 Ladezeit, Ladespannung U L / 18. Aufgabe Punkte Welche Aussage über das Ladegerät mit der in Aufgabe 17 dargestellten Kennlinie ist richtig? Die Ladespannung und der Ladestrom bleiben über die Ladezeit konstant Bis zum Erreichen der Gasungsspannung bleibt der Ladestrom konstant, danach wird die Ladespannung konstant gehalten Die Ladespannung bleibt immer dicht oberhalb der Gasungsspannung Bis zum Erreichen der Gasungsspannung bleibt die Ladespannung konstant, danach wird der Ladestrom konstant gehalten / Punkte Blatt 8: /10

24 Fehlersuche an der Starterbatterie Messen, Prüfen und Diagnostizieren 161 Prüfung 3.5 Anlage 1 Batteriebelastungsprüfung Die Säuredichteprüfung gibt in Verbindung mit der Batteriebelastungsprüfung Aufschluss über den Zustand der Batterie. Benötigte Spezialwerkzeuge, Betriebseinrichtungen, Prüf und Messgeräte sowie Hilfsmittel VAS 1979 oder VAS 5033 Batterieprüfgerät Hinweis: Bei Verwendung des Batterieprüfgerätes VAS 1979 oder VAS 5033 ist es nicht erforderlich, die Batterie auszubauen. Die Batterie muss auch nicht abgeklemmt werden. Batteriebelastungsprüfung ausführen Zündung ausschalten. Bedienungsanleitung des Batterieprüfgerätes lesen. Die Zangen der Prüfleitungen wie in der Bedienungsanleitung des Prüfgerätes angegeben an die Batteriepole anschließen. Die Zangen müssen einen guten Kontakt mit den Batteriepolen haben. Der Belastungsstrom ist unterschiedlich und muss je nach Batteriekapazität am Prüfgerät eingestellt werden Bedienungsanleitung des Batterieprüfgerätes. Die Belastungsprüfströme können auch der nachfolgenden Tabelle entnommen werden. Batteriebelastungsprüfung nach Bedienungsanleitung durchführen und Prüfergebnis mit Tabelle vergleichen. Durch die Belastungsprüfung ergibt sich die je nach Batteriekapazität angegebene Mindestspannung. Batteriekapazität Kälteprüfstrom Belastungsstrom Mindestspannung (Grenzwert) 36 Ah 175 A 100 A 10,0 V 40 Ah 49 Ah 0 A 00 A 9, V 50 Ah 60 Ah 65 A 80 A 00 A 9,4 V 61 Ah 80 Ah 300 A 380 A 300 A 9,0 V 81 Ah 110 Ah 380 A 500 A 300 A 9,5 V Wird die Mindestspannung unterschritten, Batterie ersetzen. Erläuterung zur Batteriebelastungsprüfung: Durch die starke Belastung der Batterie während dieser Prüfung (es fließt ein hoher Strom) sinkt die Batteriespannung. Ist die Batterie in Ordnung, sinkt der Spannungswert nur bis zur Mindestspannung ab. Ist die Batterie defekt oder nur schwach geladen, wird die Batteriespannung sehr schnell unter die angegebene Mindestspannung absinken. Nach erfolgter Prüfung bleibt dieser niedrige Spannungswert über einen längeren Zeitraum erhalten, die Spannung steigt nur langsam wieder an.

Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 2 Kraftfahrzeugtechnik

Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 2 Kraftfahrzeugtechnik EUROPA-LEHRMITTEL für Kraftfahrzeugtechnik Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil Kraftfahrzeugtechnik mit Wirtschafts- und Sozialkunde zur Gesellenprüfung Teil Notenschlüssel zur Wirtschafts-

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Page 1 of 6 Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Hinweise: Vor dem Ausbau des Keilrippenriemens ist die Laufrichtung mit Kreide oder Filzstift

Mehr

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de

Power Transmission Group Automotive Aftermarket www.contitech.de Dieser Motor ist in verschiedenen Fahrzeugen und Varianten in großen Stückzahlen verbaut und ist bei der Einstellung der Spannrolle für den Monteur nicht ohne Risiko. Wir geben hier eine nach unserer Vorstellung

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge und Betriebseinrichtungen Treibhülse 30-20 Schlauchklemmen 3094 Gegenhalter 3197 Auffangwanne V.A.G 1306

Mehr

PRÜFUNGSVORBEREITUNG AKTUELL FRISEURIN/FRISEUR. Schriftliche Gesellenprüfung Teil 2. 4. Auflage

PRÜFUNGSVORBEREITUNG AKTUELL FRISEURIN/FRISEUR. Schriftliche Gesellenprüfung Teil 2. 4. Auflage PRÜFUNGSVORBEREITUNG AKTUELL FRISEURIN/FRISEUR Schriftliche Gesellenprüfung Teil 2 4. Auflage VERLAG EUROPA-LEHRMITTEL Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG Düsselberger Straße 23 42781 Haan-Gruiten Europa-Nr.:

Mehr

A4 2001 > AVB AWX AVF

A4 2001 > AVB AWX AVF Service. Reparaturleitfaden Audi A4 2001 > Motorkennbuchstaben Heft Ausgabe AVB AWX AVF TDI Einspritz- und Vorglühanlage (4-Zyl. Pumpe Düse) 11.00 Kundendienst. Technische Information Service. Reparaturgruppenübersicht

Mehr

Fiat Punto 188 Zündkerzen wechseln

Fiat Punto 188 Zündkerzen wechseln Fiat Punto 188 Zündkerzen wechseln Zündkerzen aus- und einbauen/prüfen Benzinmotor Erforderliches Spezialwerkzeug: Zündkerzenschlüssel, Schlüsselweite 16 mm, beispielsweise HAZET 4762-1. Erforderliche

Mehr

Handbuch zum BMW Motor 1150

Handbuch zum BMW Motor 1150 Handbuch zum BMW Motor 1150 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...2 2 Der Antrieb...2 3 Wartungsintervalle...4 3.1 Ölwechsel/ Ölfilterwechsel am Motor...4 3.2 Ölwechsel am Getriebe...5 3.3 Drosselklappen einstellen...6

Mehr

Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor

Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor Ausbauen Klemmen Sie die Masseleitung an der Batterie bei ausgeschalteter Zündung ab Drehen Sie bei Fahrzeugen mit Standheizung die Schrauben -Pfeile- für das Abgasrohr der

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Praxistipp ContiTech Power Transmission Group ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Ford Focus 2,0 ltr. 16V mit dem Motorcode EDDB, EDDC, EDDD ContiTech zeigt, wie sich

Mehr

Steuereinheit für Abgasturbolader 1 -J724- ausund

Steuereinheit für Abgasturbolader 1 -J724- ausund Steuereinheit für Abgasturbolader 1 -J724- ausund einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Prüfgerät für E-Steller -VAS 6395- Anschlussleitung -VAS 6395/4-2- Maulschlüssel

Mehr

Sollte dir durch die Nutzung dieser Reparaturanleitung ein Schaden entstehen, wird keinerlei Haftung von AuDaCon dafür übernommen.

Sollte dir durch die Nutzung dieser Reparaturanleitung ein Schaden entstehen, wird keinerlei Haftung von AuDaCon dafür übernommen. Einleitung: Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass diese Reparaturanleitung fachmännisches Wissen voraussetzt! Solltest du nicht über ausreichendes Fachwissen verfügen, wird geraten eine Werkstatt

Mehr

Langi. Montage - Zylinder und Kolben. (andreas.langmayr@web.de) Seite 1/5. Verbindungselemente. Anzugsmoment Loctite Abb. Check.

Langi. Montage - Zylinder und Kolben. (andreas.langmayr@web.de) Seite 1/5. Verbindungselemente. Anzugsmoment Loctite Abb. Check. 1 Hinteren Kolbenbolzen und hinteres Pleuellager einölen. 2 3 Kolben mit dem Pfeil nach vorne über das hintere Pleuel schieben und Kolbenbolzen einsetzen (ggf. Gummihammer oder JIMS Kolbenbolzenzieher

Mehr

Reparaturanleitung BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6

Reparaturanleitung BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6 Zng.-Nr. Blatt von 0 BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6 Fachkenntnisse sind Voraussetzung! Dieser sind die TIS-en des BMW 545i/550i/650i zugrundegelegt. Alle weiteren Anziehdrehmomente sind der TIS- des BMW 545i/550i/650i

Mehr

Motor Steuerung. Grundlagen. Bildquelle: Auto & Technik. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10

Motor Steuerung. Grundlagen. Bildquelle: Auto & Technik. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 Bildquelle: Auto & Technik Motor AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 L:\Kurse\ab 2012\AF 1.2\1 Theorien\Motor.doc 26.08.2013 INHALTSVERZEICHNIS BENZINMOTOR AUFBAU... 3 DIESELMOTOR... 4 4-TAKT

Mehr

Batterie - Tipps 2005/5. 1. Batterie-Ladungszustände. 1.1 Ladungsmangel

Batterie - Tipps 2005/5. 1. Batterie-Ladungszustände. 1.1 Ladungsmangel Batterie - Tipps 1. Batterie-Ladungszustände 1.1 Ladungsmangel Ladungsmangel ist eine Vorstufe der Tiefentladung. Eine wesentliche Schädigung der aktiven Massen in der Batterie hat noch nicht stattgefunden.

Mehr

vw-wi://rl/v.de-de.k05510989.wi::27335027.xml?xsl=3

vw-wi://rl/v.de-de.k05510989.wi::27335027.xml?xsl=3 Стр. 1 из 10 Ausbauen Zündung ausschalten. Batterie-Masseband abklemmen Elektrische Anlage; Rep.- Gr.27 Lenkrad ausbauen Kapitel. Mittelkonsole ausbauen Kapitel. Zwei Kreuzschlitzschrauben -Pfeile- herausdrehen.

Mehr

Technical Info. Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748

Technical Info. Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748 Technical Info www contitech de Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Renault Clio II 1,6 16V Motorcode K4M 748 Der Motor des Clio II 1,6 16V ist in verschiedenen Hubraumvarianten in großen Stückzahlen

Mehr

Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor

Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor Zahnriemenwechsel Skoda Octavia 1.9 TDI AGR Motor Empfohlene Wechselintervalle Alle Modelle: Alle 15.000 km oder 12 Monate, je nachdem, was zuerst zutrifft - Zustand und Breite prüfen (Mindestbreite 22

Mehr

Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik

Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik EUROPA-LEHRMITTEL für Kraftfahrzeugtechnik Prüfungsvorbereitung aktuell Gesellenprüfung Teil 1 Kraftfahrzeugtechnik Ausgewählte Prüfungssätze zur Gesellenprüfung Teil 1 mit Bewertungsbögen und Notenschlüssel

Mehr

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010 Service Reparaturleitfaden udi 4 2008 udi 5 Cabriolet 2009 udi 5 Coupé 2008 udi 5 Sportback 2010 6-Zyl. TDI Common Rail 2,7l; 3,0l 4V Motor Mechanik Motorkennbuchstaben CM usgabe 02.2013 CP CM B CCW CCW

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Fiat 500 1,2 ltr. Motorcode 169 A4.000 ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Beim Wechsel des Zahnriemens

Mehr

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen

Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Praxistipp ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Volkswagen Golf 1,6L 16V ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden lassen Hannover, im September

Mehr

Nockenwellen aus- und einbauen

Nockenwellen aus- und einbauen 05-0220 Nockenwellen aus- und einbauen Steuerzeiten in Grad ( 0 ) Kurbelwinkel, bei 2 mm Ventilhub Nockenwellen-Kennzahl 1 ) links/rechts Motor Motor-SA-Nr. Einlaßventil öffnet nach OT 2 ) 02/03 117.960-12

Mehr

Einbautipps Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Motortyp 2,8 l 30 V im Audi A4, A6, A8 und VW Passat

Einbautipps Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Motortyp 2,8 l 30 V im Audi A4, A6, A8 und VW Passat Technical Info www contitech de Einbautipps Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Motortyp 2,8 l 30 V im Audi A4, A6, A8 und VW Passat Der Motor 2,8 l 30 V ist in großen Stückzahlen in Modellen

Mehr

Bei folgenden Beanstandungen kommt es zu einem unberechtigten Getriebeaustausch:

Bei folgenden Beanstandungen kommt es zu einem unberechtigten Getriebeaustausch: Betrifft: Automatikgetriebe AR 25/35 Fahrzeuge: Omega/Carlton, Senator-B Befund: Wiederholt werden komplette automatische Getriebe AR 25/35 wegen Beanstandungen, die durch Instandsetzung behoben werden

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. / Transporter Grundausstattung, ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt Einbauorte 3 4 6 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A

Mehr

Audi und VW: ContiTech Experten geben Tipps für Zahnriemenwechsel

Audi und VW: ContiTech Experten geben Tipps für Zahnriemenwechsel Praxistipp Audi und VW: ContiTech Experten geben Tipps für Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für den Motortyp 2,8 l 30 V im Audi A4, A6, A8 und VW Passat wie sich Fehler beim Riemenwechsel vermeiden

Mehr

Pressemitteilung. ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel. Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE

Pressemitteilung. ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel. Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE Pressemitteilung ContiTech: Einbautipps Zahnriemenwechsel Am Beispiel Opel 1,8i 16V C 18 XE Hannover, im Juni 2010. Der Motor 1,8i 16V C 18 XE ist in verschiedenen Hubraumvarianten in großen Stückzahlen

Mehr

Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V

Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V Einbauanleitung VW LUPO 1.4i- 16V 1. Fahrzeug auf Hebebühne sicher aufheben. Motorhaube öffnen und Plus- und Minuspol der Batterrie abklemmen. ( SW10 ) 2. Steuergerät ausbauen. Dazu Kunststoffabdeckung

Mehr

Elektrotechnik / Elektrik / Elektronik Basiskenntnisse Mess- und Prüfgeräte. Bildquelle: www.auto-wissen.ch. Elektrotechnik

Elektrotechnik / Elektrik / Elektronik Basiskenntnisse Mess- und Prüfgeräte. Bildquelle: www.auto-wissen.ch. Elektrotechnik Bildquelle: www.auto-wissen.ch Elektrotechnik Basiskenntnisse Mess- und Prüfgeräte AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/14 INHALTSVERZEICHNIS OHMSCHES GESETZ... 3...3 Spannung...4 Strom...5 Widerstand...6

Mehr

Kurbelwellen-Riemenscheibe und Nabe aus-, einbauen

Kurbelwellen-Riemenscheibe und Nabe aus-, einbauen 03 341 Kurbelwellen-Riemenscheibe und Nabe aus-, einbauen Vorausgegangene Arbeiten: Kühler ausgebaut (20 420). Keilrippenriemen ausgebaut (13 342). Arbeits-Nr. der Arbeitstexte und Arbeitswerte bzw. Standardtexte

Mehr

Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe

Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe V1325 / V1335 (c)12.07.2015 21. Dezember 2015 SILENT HEKTIK Hansastr. 72b 59425 Unna Germany post@silent-hektik.de www.silent-hektik.de

Mehr

Zylinderkopf - Bauteileübersicht

Zylinderkopf - Bauteileübersicht Zylinderkopf - Bauteileübersicht Seite 1 von 3 Zylinderkopf - Bauteileübersicht Zylinderkopf nicht auf die Werkbank legen, da die Einspritzdüsen sowie die Glühkerzen beschädigt werden können. In jedem

Mehr

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Стр. 1 из 9 Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Radio-Navigationssystem (MFD) (Farbdisplay) mit Verkehrsfunkauswertung, CD-Wechsler und Telefonvorbereitung ab September 2000 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau R Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2 Montage- und Betriebsanleitung 1 Funktion Die Nor-Mex -Kupplung GHBS ist eine drehelastische und durchschlagsichere Klauenkupplung mit Bremsscheibe und

Mehr

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02.

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02. Entfernung des Zahnriemens 1. Motor und Spannrolle müssen beide vor der Installation auf Umgebungstemperatur abgekühlt sein, damit eine ordnungsgemäße Einstellung der Riemenspannung gewährleistet wird.

Mehr

BAUTECHNIK nach Lernfeldern

BAUTECHNIK nach Lernfeldern EUROPA-FACHBUCHREIHE für Bautechnik Grundlagen, Formeln, Tabellen und Verbrauchswerte BAUTECHNIK nach Lernfeldern für Zimmerer 3. Auflage Bearbeitet von Lehrern an beruflichen Schulen und Ingenieuren Lektorat:

Mehr

Einbauanleitung zur Umrüstung auf Facelift-Scheinwerfer BMW 5er E60, E61

Einbauanleitung zur Umrüstung auf Facelift-Scheinwerfer BMW 5er E60, E61 Einbauanleitung zur Umrüstung auf Facelift-Scheinwerfer BMW 5er E60, E61 Achtung nur für Fahrzeuge mit Xenon Licht! 1. Stoßstange vorne demontieren zum Tauschen der Scheinwerfer. 2. Die Lenkung teilweise

Mehr

Digitale Zündung ZDG3

Digitale Zündung ZDG3 Digitale Zündung ZDG3 Anbauanleitung digitale Zündung ZDG3 für LAVERDA 500/Atlas 1. Beschreibung 2. Montage 3. Elektrischer Anschluss 4. Einstellung 5. Allgemeines Volker Sachse Lerchenweg 12 D32312 Lübbecke

Mehr

Erforderliche Vorarbeiten:

Erforderliche Vorarbeiten: Seite 1 von 17 1131051 Steuerkette ersetzen (N42/N46) Fgst-Nr.: XXXXXXX Fahrzeug: 3'/E90/LIM/320i/N46/MECH/EUR/LL/2005/12 Systemversion: 3.41.10.10250 Datenversion: R3.41.10.10250 11 31 051 Steuerkette

Mehr

Einbau-Anweisung Elektro-Zubehörsatz

Einbau-Anweisung Elektro-Zubehörsatz Einbau-Anweisung Elektro-Zubehörsatz Teilenummer 5308s Distributed by MVG- Metallverarbeitungsgesellschaft mbh Änderung des Lieferumfanges vorbehalten Printed in West Germany by MVG Fahrzeugtyp: Mazda

Mehr

Teile und Zubehör - Einbauanleitung

Teile und Zubehör - Einbauanleitung Teile und Zubehör - Einbauanleitung Einbausatz MINI-Zusatzinstrumente MINI One, MINI Cooper, MINI Cooper S (R 5/R 53) Einbauzeit ca. 1, Stunden, die je nach Zustand und usrüstung des Fahrzeuges abweichen

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Fiat Punto 176 ZAHNRIEMEN ER- NEUERN 1,2 L 16 V

Fiat Punto 176 ZAHNRIEMEN ER- NEUERN 1,2 L 16 V Fiat Punto 176 ZAHNRIEMEN ER- NEUERN 1,2 L 16 V Vor Ausbau des Riemens der Motorsteuerung den Minuspol der Batterie, die Schutzabdeckung der Riemen der Hilfsaggregate aus bauen und die Antriebsriemen von

Mehr

Kühlmittel ablassen und auffüllen

Kühlmittel ablassen und auffüllen Kühlmittel ablassen und auffüllen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Meßgeräte sowie Hilfsmittel t Adapter für Kühlsystemprüfgerät 1274/8- t Rohr für Kühlsystemprüfgerät 1274/10- t Auffangwanne für

Mehr

solo KLEINMOTOREN GMBH

solo KLEINMOTOREN GMBH HANDBUCH den MOTOR SOLO Typ 2625 01 Serien - Nr.... Baujahr... Flugzeug - Typ... Flugzeugkennzeichen... Halter... Übersicht über die Änderungen des es Nr. Ausgabedatum Seite Datum der Einordnung 1 03.Oktober

Mehr

ET-Nr. 7M0 998 527 B ET-Nr. 7M0 998 527 C

ET-Nr. 7M0 998 527 B ET-Nr. 7M0 998 527 C Einbaubeschreibung für die Nachrüstung einer Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) im Sharan TDI ab 03.2000 und Benzinmotor mit Gasfußhebel-Elektronikmodul (E-Gas) ab 05.2000 (Modelljahr 200 1) ET-Nr. 7M0

Mehr

Prüfungsvorbereitung aktuell Kfz Gesellenprüfung Teil 1

Prüfungsvorbereitung aktuell Kfz Gesellenprüfung Teil 1 Prüfungsvorbereitung aktuell Kfz Gesellenprüfung Teil 1 Gesellenprüfung Teil 1 Bearbeitet von Richard Fischer, Rolf Gscheidle, Tobias Gscheidle, Uwe Heider, Berthold Hohmann, Wolfgang Keil, Bernd Schlögl,

Mehr

GRA-nachrüsten im Golf V

GRA-nachrüsten im Golf V GRA-nachrüsten im Golf V Autor: golfoid by Team-Dezent.at Benötigte Teile: 1x Lenkstockhebel TN: 1K0 953 513 A 1x Einzelleitung TN: 000 979 132 1x Einzelleitung TN: 000 979 009 Kabelbinder oder Fixierband

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Praxistipp ContiTech Power Transmission Group ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Fiat Doblò Kasten/Kombi (263) 1.6 D Multijet ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim

Mehr

Arbeitsblatt Elektrotechnik

Arbeitsblatt Elektrotechnik 11. Elektrotechnik Grundlagen Haustechnik Sanitär Arbeitsblatt Elektrotechnik Lernziele: SI-Einheiten nennen, anwenden und einfache Rechnungen aus führen. Den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselstrom

Mehr

Wartungsfreie VRLA Batterie 12 Volt / 50 Ah

Wartungsfreie VRLA Batterie 12 Volt / 50 Ah Wartungsfreie VRLA Batterie 12 Volt / 50 Ah DE V1.0 Stand 07-2007 Modell: Nennspannung: Nennkapazität: Anschlusstype: VRLA12-0050 12 Volt 50 Ah B4 Abmessungen (BxTxH): Gewicht: 197x165x170(170) mm 14,40

Mehr

Physik-Übung * Jahrgangsstufe 8 * Elektrische Widerstände Blatt 1

Physik-Übung * Jahrgangsstufe 8 * Elektrische Widerstände Blatt 1 Physik-Übung * Jahrgangsstufe 8 * Elektrische Widerstände Blatt 1 Geräte: Netzgerät mit Strom- und Spannungsanzeige, 2 Vielfachmessgeräte, 4 Kabel 20cm, 3 Kabel 10cm, 2Kabel 30cm, 1 Glühlampe 6V/100mA,

Mehr

Einbauvorschlag Eberspächer. Einbauplatz Die HYDRONIC wird im Motorraum mit einem Halter am linken Längsträger befestigt.

Einbauvorschlag Eberspächer. Einbauplatz Die HYDRONIC wird im Motorraum mit einem Halter am linken Längsträger befestigt. Einbauvorschlag Eberspächer J. Eberspächer GmbH & Co. Eberspächerstr. 24 D - 73730 Esslingen Telefon (zentral) (0711) 939-00 Telefax (0711) 939-0500 http://www. eberspaecher.de HYDRONIC D 5 W SC in Audi

Mehr

Merkblatt Batteriepflege

Merkblatt Batteriepflege Merkblatt Batteriepflege Damit Ihre Batterien lange Zeit zufrieden stellend arbeiten, lesen Sie bitte die nachfolgenden Empfehlungen. Weitere Details finden Sie in unserem technischen Leitfaden für die

Mehr

Fehlersuchplan RHS 780 Mögliche Fehler bei Leistungsprüfungen von Klimaanlagen Anlage zeigt keinen Druck auf den Hoch- und Niederdruckmanometer an

Fehlersuchplan RHS 780 Mögliche Fehler bei Leistungsprüfungen von Klimaanlagen Anlage zeigt keinen Druck auf den Hoch- und Niederdruckmanometer an Fehlersuchplan RHS 780 Mögliche Fehler bei Leistungsprüfungen von Klimaanlagen Anlage zeigt keinen Druck auf den Hoch- und Niederdruckmanometer an 1. Schnellkupplungen nicht geöffnet 2. Klimaanlage oder

Mehr

Quelle: OPEL. Abb. 1 Bild: ContiTech

Quelle: OPEL. Abb. 1 Bild: ContiTech Dieser Motor und dessen Hubraumverwandte sind auch in weiteren Fahrzeugen von Opel in großen Stückzahlen verbaut und scheint normalerweise beim Zahnriemenwechsel auch dem ungeübten Monteur zunächst keine

Mehr

Smart 450: Kompressionstest Anleitung 02: von Mike07 für das smart-forum

Smart 450: Kompressionstest Anleitung 02: von Mike07 für das smart-forum Smart 450: Kompressionstest Anleitung 02: von Mike07 für das smart-forum WARNUNG!!! Bei der Zündanlage werden Spannungen über 20 000 Volt generiert. Während der Messung und einige Zeit danach unbedingt

Mehr

Bremsen. Das BMW E39-Forum und der Autor übernehmen für diese Anleitung keine Haftung. Arbeiten am Auto geschehen auf eigene Gefahr!!

Bremsen. Das BMW E39-Forum und der Autor übernehmen für diese Anleitung keine Haftung. Arbeiten am Auto geschehen auf eigene Gefahr!! Bremsen Das Arbeiten an der Bremsanlage erfordert peinliche Sauberkeit und exakte Arbeitsweise. Falls die noetige Arbeitserfahrung fehlt, sollten die Arbeiten von einer Fachwerkstatt durchgefuehrt werden.

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

Befolgen Sie IMMER alle Webasto Einbau- und Reparaturanleitungen, und beachten Sie alle Warnhinweise.

Befolgen Sie IMMER alle Webasto Einbau- und Reparaturanleitungen, und beachten Sie alle Warnhinweise. Wasser-Heizgerät Feel the drive Aufrüstung Zuheizer Thermo Top V e 00 008 Aufrüstanleitung Citroen C6,7 l HDI ab Modell 006 Nur für Linkslenker ACHTUNG! Warnung vor Gefahr: Das unsachgemäße Einbauen oder

Mehr

Strom-Spannungs-Kennlinie und Leistung eines Windrades

Strom-Spannungs-Kennlinie und Leistung eines Windrades Strom-Spannungs-Kennlinie und ENT Schlüsselworte Windenergie, Kennlinie, Spannung, Stromstärke, Leistung, Widerstand, Innenwiderstand, Anpassung Prinzip Die Strom-Spannungs-Kennlinie eines Windgenerators

Mehr

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel

ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Praxistipp ContiTech Power Transmission Group ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel Detaillierte Anleitung für Audi A3 1,8 ltr. T mit dem Motorcode ARZ ContiTech zeigt, wie sich Fehler beim Riemenwechsel

Mehr

Motorkunde 5. 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten)

Motorkunde 5. 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten) Motorkunde 5 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten) 2. Ventilspiel Kontrollieren und Einstellen Vollastkennlinie: Die Charakteristik eines Motors kann auf

Mehr

HYDRONIC D 5 W S in Audi A4 TDi Baujahr 1998 / 2,5 l Hubraum / V 6 / 110 kw / mit Klimaautomatik

HYDRONIC D 5 W S in Audi A4 TDi Baujahr 1998 / 2,5 l Hubraum / V 6 / 110 kw / mit Klimaautomatik Einbauvorschlag Eberspächer J. Eberspächer GmbH & Co. Eberspächerstr. 24 D - 73730 Esslingen Telefon (zentral) (0711) 939-00 Telefax (0711) 939-0500 www.eberspaecher.de HYDRONIC D 5 W S in Audi A4 TDi

Mehr

VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung

VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung http:// VeloSolex - Hilfestellung bei Problemen mit der Zündung Die Velosolex hat eine klassische Magnetzündung mit Zündspule, Unterbrecherkontakt (U) und Kondensator (K). Die Zündspule hat eine Primärwicklung

Mehr

Elektro-Fahrzeugsimulator

Elektro-Fahrzeugsimulator Elektro-Fahrzeugsimulator Zur Inbetriebnahme und Fehlersuche an Elektrotankstellen/Ladesäulen nach IEC61851 Bedienungsanleitung Inhalt Allgemeine Hinweise... 2 Grundlegende Sicherheitshinweise... 2 Übersicht

Mehr

EINBAUANLEITUNG. AUDI / FORD / SEAT / SKODA / VW 1.4 / 1.9 / 2.0 / 2.5 TDI Pumpe Düse

EINBAUANLEITUNG. AUDI / FORD / SEAT / SKODA / VW 1.4 / 1.9 / 2.0 / 2.5 TDI Pumpe Düse Das in der Anleitung beschriebene Produkt wurde unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsanforderungen entwickelt, gefertigt und kontrolliert. Das Produkt muss sachgemäß eingebaut werden um Gefahren

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 14 Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe 03.1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab März 1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben APU, ab März 1999 Abweichende

Mehr

Batterie-Control-System DCC 6000. Einführung

Batterie-Control-System DCC 6000. Einführung Batterie-Control-System DCC 6000 Einführung Mit der Anschaffung des DCC s 6000 haben Sie sich für ein komplexes Batterie-Überwachungs-System entschieden. Beachtenswert ist das große Display mit den gut

Mehr

Teile und Zubehör - Einbauanleitung

Teile und Zubehör - Einbauanleitung Teile und Zubehör - Einbauanleitung 46 292 Z Nachrüstsatz Heckleuchten Facelift BMW 3er-Reihe Limousine (E46/4), Links- und Rechtslenker Modelle bis 9/2 Einbauzeit ca. 2,5 Stunden. Die Einbauzeiten können

Mehr

Teile und Zubehör Einbauanleitung

Teile und Zubehör Einbauanleitung 7 Teile und Zubehör Einbauanleitung 3 4 5 6 8 MINI R5 84 Z Nachrüstsatz Bordcomputer MINI (R 5) Einbauzeit ca. Stunden, die je nach Zustand und Ausrüstung des Fahrzeuges abweichen kann. Nachrüstsatz: 6

Mehr

S A L T U S - W E R K

S A L T U S - W E R K Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DSG Alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen 1 1. Beschreibung Robustes Stahlgehäuse schützt alle empfindlichen Innenteile.

Mehr

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V GATES NUMMERN : MARKE : MODELL : MOTOR : MOTORCODE : 5565XS/K015565XS/K025565XS/KP15565XS/ KP25565XS-1/KP25565XS-2/T43149 AUDI, SEAT, SKODA, VOLKSWAGEN Verschiedene

Mehr

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DC alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Abteilung Technik Seite 1 16.01.2008 1. Beschreibung Durch die geringe

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Bezirksregierung Düsseldorf

Bezirksregierung Düsseldorf Bezirksregierung Düsseldorf Abschlussprüfung Sommer 2007 Prüfungsbereich: Elektrotechnische Arbeiten Zeit: 60 Minuten Die Prüfung besteht aus 21 Aufgaben Hinweise: Die schriftliche Prüfung besteht aus

Mehr

Wartung der Gasanlage eines Kühlschrankes

Wartung der Gasanlage eines Kühlschrankes Wartung der Gasanlage eines Kühlschrankes Eine Anleitung zur Wartung und Reinigung der Gasanlage eines Absorberkühlschrankes. Die Bilder stammen von einem Electrolux/Dometic RM 6401 L. Da das Funktionsprinzip

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe Seite 1 von 20 Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe 03.2004 4,0 l - Motronic/202 kw, Motorkennbuchstaben BDN ab September 2001 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface

PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface PEKATRONIC/XCESS Fensterheber- und Schiebedachmodul Power Window Roll Up/Roll Down Interface Artikel-Nr.: 3200-3060 Das XCESS Fensterhebermodul ist zur Steuerung von 2 elektrischen Fensterheber oder 1

Mehr

Lifeline advanced Deep Cycle AGM Batterien

Lifeline advanced Deep Cycle AGM Batterien Lifeline advanced Deep Cycle AGM Batterien Strom an Bord fast wie aus der Steckdose... AGM ist heute... GEL und Säure war gestern! AGM steht für Absorbed Glass Mat in Glasfasermatten gebundener und auslaufsicherer

Mehr

Fiat Punto 176 Zündkabel und Zündspule

Fiat Punto 176 Zündkabel und Zündspule Fiat Punto 176 Zündkabel und Zündspule Die Zeichnung zeigt die Versorgung der beiden Doppelzündspulen (Schema). Die linke Zündspule versorgt Zylinder 1 und 4, die rechte Zylinder 2 und 3. INTEGRIERTES

Mehr

Laderegler VWG 2008 mit Display

Laderegler VWG 2008 mit Display Anschluss des Ladereglers Der Laderegler muss vor der Inbetriebnahme programmiert werden. Zum Anschluss eines Netzwechselrichters, beachten Sie bitte die Bedienungs- und Installationsanleitung des Netzwechselrichters,

Mehr

Eigenbau LED- Fussraumbeleuchtung. Benötigte Teile: Benötigtes Werkzeug:

Eigenbau LED- Fussraumbeleuchtung. Benötigte Teile: Benötigtes Werkzeug: Eigenbau LED- Fussraumbeleuchtung Autor: Z-VW5 by Team-Dezent.at Benötigte Teile: 2x 6L0 947 415 Leuchte für Fußraum je 7,50 2x 1J0 971 972 Flachsteckergehäuse für Fußraumleuchte je 1,15 2x 000 979 131

Mehr

Kauffrau/Kaufmann im. Groß- und Außenhandel. Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel

Kauffrau/Kaufmann im. Groß- und Außenhandel. Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel Kauffrau/Kaufmann im Lernfeld 4 Groß- und Außenhandel Geschäftsprozesse als Werteströme erfassen, dokumentieren und auswerten Lernfeld 4 Geschäftsprozesse als

Mehr

Copyright Hans Kroeger

Copyright Hans Kroeger Copyright Hans Kroeger Freigabe fuer www.dehler-profi.de 18.04.2007 Hallo, es gibt (leider) sehr viele Gründe warum eine Batterie bereits nach kurzer Zeit sich verabschieden kann. In aller Regel wurde

Mehr

ABS-Steuergerät Volvo 850 AWD

ABS-Steuergerät Volvo 850 AWD ABS-Steuergerät Volvo 850 AWD Bj. 1996 - ABS mit Tracs Typische Symptome für defekte Lötstellen im ABS-Steuergerät ABS und Tracs leuchten nicht immer, zwischendurch funktioniert ABS Steuergerät gibt defekten

Mehr

Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit

Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit Mit dem bgmzylinderkit hast du dich für einen qualitativ hochwertigen SportZylinder für deinen Motorroller entschieden. Für den Einbau des Zylinderkits sind

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Page 1 of 17 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (120 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstaben CANB, CAND ab September 2008 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (140 kw - 6 Zylinder)

Mehr

Haut & Haar Arbeitsbuch Lernfelder 6-9

Haut & Haar Arbeitsbuch Lernfelder 6-9 Haut & Haar Arbeitsbuch Lernfelder 6-9 Bearbeitet von Babett Friedewold, Elbie Picker, Katja Wiemann 1. Auflage 2014. Buch. 128 S. ISBN 978 3 8085 6604 6 Format (B x L): 21 x 29,7 cm Gewicht: 404 g schnell

Mehr

Montage- und Wartungsanleitung für 3-Wege-Umschaltkombination DUKE und DUKE-F DN 50 bis DN 200

Montage- und Wartungsanleitung für 3-Wege-Umschaltkombination DUKE und DUKE-F DN 50 bis DN 200 Montage- und Wartungsanleitung für 3-Wege-Umschaltkombination DUKE und DUKE-F DN 50 bis DN 200 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 1 DUKE DN 50 100... 2 DUKE 125 150... 3 DUKE F DN 50 200... 4 Montage- und

Mehr

1.2 Ladekurve der ProfiPower LCD Batterieladegeräte. Batterie -Status Symptom Normaler Ladevorgang. Ist die Batteriespannung über Batteriespannung

1.2 Ladekurve der ProfiPower LCD Batterieladegeräte. Batterie -Status Symptom Normaler Ladevorgang. Ist die Batteriespannung über Batteriespannung Die neue rc Funktion des ProfiPower Batterieladegerätes Die rc Anzeige im Display 9 stufiges intelligentes Batterielade-Programm mit eingegliedertem Recovery Programm 1.1 Einleitung Das ProfiPower Batterieladegerät

Mehr

5 Demontage des Motors

5 Demontage des Motors 5 Demontage des Motors Grundsätzlich kann die Demontage des Motors von beiden Richtungen von unten, der Getriebeseite oder von oben, dem Zylinderkopf her begonnen werden. Soll nur die Kupplung repariert

Mehr

Haut und Haar Arbeitsbuch Lernfelder 10 13

Haut und Haar Arbeitsbuch Lernfelder 10 13 Haut und Haar Arbeitsbuch Lernfelder 10 13 2. Auflage VERLAG EUROPA-LEHRMITTEL Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG Düsselberger Straße 23 42781 Haan-Gruiten Europa-Nr.: 65742 Autorin: Katja Wiemann, Recklinghausen

Mehr

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167)

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167) Nr. 6/ l - Motnic/7 kw, Motorkennbuchstaben ALD, ANV ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 5 6 N97 0079 7 8

Mehr

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Die Agilent Extraktionseinheit für 12 und 20 Positionen: 12 oder 20 Plätze für SPE-Säulen mit Luerspitzen Anordnung zum leichten

Mehr

1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung

1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung Laborübung 1 1-1 1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung Wie groß ist die angezeigte elektrische Größe in den Bildern 1 bis 6? Mit welchem relativen Messfehler muss in den sechs Ableseübungen

Mehr