Die Guter Rat-Ärzteliste

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Guter Rat-Ärzteliste"

Transkript

1 Guter Rat-ärzteliste Die Guter Rat-Ärzteliste entwickelt sich immer mehr zu einem Seismografen des deutschen Gesundheitswesens: Sie zeigt an, dass Kassenpatienten auch bei den meisten Topärzten problemlos behandelt werden, dass sie jedoch zwei bis drei Wochen auf einen Termin warten müssen. Sie signalisiert, dass der Bedarf an Neurologen und Schmerzärzten zurzeit besonders hoch ist, Wartezeiten von drei Monaten sind hier sofern kein Notfall vorliegt keine Seltenheit. Der größte Mangel herrscht aber dort, wo er den Patienten zunächst gar nicht auffällt: bei den Hygieneärzten in den Kliniken. Man würde ja gerne mehr Fachkräfte einstellen, bekam Rechercheurin Marion Angulanza immer Marion Angulanza recherchiert die Ärzteliste wieder zu hören, es gebe nur weit und breit keine. Deshalb war die Hygiene-Wertung wie schon im Vorjahr ein besonders kritischer Teil unseres Tests. Die besten Kliniken bekommen drei graue Pluspunkte. Den ersten, wenn ein hauptamtlicher Krankenhaushygieniker tätig ist. Den zweiten, wenn Risikopatienten bei der Aufnahme auf Keime getestet werden oder die Klinik an der Aktion MRSA-KISS teilnimmt sowie Krankenhausinfektionen erfasst. Und den dritten, wenn die Klinik sich an der Aktion Saubere Hände beteiligt oder hauseigene Aktionen durchführt. Kliniken, die unseren Fragebogen nicht beantworteten, bekamen keinen Punkt, ambulante Praxen wurden nicht befragt. Diese Kriterien sollte jeder Patient nach Möglichkeit abfragen, bevor er sich in die Obhut eines Krankenhauses begibt. Auch die übrigen Prüfpunkte sind für jeden Patienten hilfreich, auch wenn er einen Arzt sucht, der nicht auf unserer Liste steht: Wie lange muss man auf einen Termin warten, behandelt der Chefarzt selbst oder schickt er einen Mitarbeiter, nimmt er auch Kassenpatienten an? Und das Wichtigste: Kann er auf gute Empfehlungen verweisen? fotos: istockphoto, guter rat/nina rücker Deutschlands beste Ärzte Eine Frage des Vertrauens Auch in der neunten Ausgabe folgt die Guter Rat-Ärzteliste ihrem einfachen, aber effektiven Prinzip: Ärzte empfehlen Kollegen, bei denen sie sich oder ihre Angehörigen behandeln lassen würden 62 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

2 AugeN Berlin ı Prof. Dr. Carl Erb ı Ärztl. Leiter Augenklinik am Wittenbergplatz (Glaukom, Katarakt, Netzhautchirurgie, Trockenes Auge) ı 9 ı GKV ı C 3 Tage Erlangen ı Dr. Klaus Haas ı Leiter Praxisklinik Waldkrankenhaus und Erlangen-Mitte (Katarakt, Glaukom, Netzhauterkrankungen, Lidchirurgie) ı Bonn ı Prof. Dr. Frank G. Holz ı Dir. Uni-Augenklinik (Netzhautchirurgie, altersabh. Makluadegeneration, diabetische Retinopathie und Venenverschlüsse, Katarakt, Glaukom) ı Berlin ı Prof. Dr. Antonia Joussen ı Dir. Uni-Augenkliniken der Charité (Netzhaut-, Glaskörper-, Hornhautchirurgie, diabetische Retinopathie, Frühgeborenen-Netzhautablösung, altersbedingte Makuladegeneration, Tumortherapie) ı München ı Prof. Dr. Anselm Kampik ı Dir. Uni-Augenklinik Campus Innenstadt (Netzhaut- und Glaskörperchirurgie, Netzhautablösung, diabetische Retinopathie, altersabhängige Makuladegeneration, Venenverschlüsse, Katarakt, Glaukom) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Frank Koch ı Ltd. Arzt Netzhaut- u. Glaskörperchirurgie Uni-Augenklinik (alle Augenerkrankungen, Netzhautchirurgie, Makulabehandlungen ) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Thomas Kohnen ı Dir. Uni-Augenklinik (Katarakt, Hornhauttherapie und Chirurgie, Glaukom, plastische und Lidchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 4-6 Wochen (akut sof.) ı Q Q München ı Prof. Dr. Thomas Neuhann ı Augenärzte Prof. Neuhann & Kollegen (Hornhauttransplantation, Katarakt, Glaukom, Schielen, refraktive Chirurgie, Makuladegeneration) ı Fürth ı Dr. Manuel Ober ı Leiter MVZ Fürth, Augenklinik u. Praxis (OP Grauer u. Grüner Star, LASIK-OP bei Fehlsichtigkeit) ı Berlin ı Prof. Dr. Duy-Thoai Pham ı CA Klinik für Augenheilkunde, Vivantes-Neukölln (Katarakt, Glaukom, Netzhautund Glaskörperchirurgie) /-3131 ı (Notf. sof.) ı Q Q Dresden ı Prof. Dr. Lutz-E. Pillunat ı Dir. Uni-Augenklinik (Vorderabschnittchirurgie, Glaukom, Linsenchirurgie) ı Kiel ı Prof. Dr. Johann Roider ı Dir. Uniklinik f. Ophtalmologie (Glaskörper- u. Netzhautchirurgie, Makulaerkrankungen) ı Essen ı Prof. Dr. Andreas Scheider ı CA Augenklinik Kliniken Essen Süd (Katarakt, Makula, Netzhaut, Glaskörper) / ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen ı q Q q Homburg/Saar ı Prof. Dr. Berthold Seitz ı Dir. Uni- Augenklinik (Hornhautchirurgie, Katarakt, Glaukom, refraktive Chirurgie) ı Brustkrebs/Onkolog. (Uro-)Gyn. Düsseldorf ı PD Dr. Christoph Andree ı CA Klinik für Plastische u. Ästhetische Chirurgie, Brustzentrum Düsseldorf, Sana Klinikum Krkhs. Gerresheim (mikrochirurgischer Brustaufbau nach Krebs, Korrektur angeborener Fehlbildungen oder nach Fehleingriffen) ı 9 ı GKV ı C Tage ı q Q Q Landshut ı Dr. Ingo Bauerfeind ı CA Frauenklinik, Leiter interdisziplinäres Brustzentrum (gynäkolog. Onkologie, spez. operativ. Gynäkologie, Rekonstruktion Brust und Genitale) ı Berlin ı Prof. Dr. Jens-Uwe Blohmer ı CA Frauenklinik Gertraudenkrankenhaus, Leiter Brustzentrum-City (Mammakarzinom: intraoperative Strahlentherapie, Brustdiagnostik) ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı Q Q Essen ı Prof. Dr. Andreas du Bois ı Dir. Klinik für Gynäkologische Onkologie Klinikum Essen-Mitte (Eierstock- / Gebärmutterkrebs, Endometriose, gynäkologische Tumoren) ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı k. A. Berlin ı Dr. Barbara Brückner ı CÄ DMP Brustzentrum Krankenhaus Waldfriede (Brustkrebs, spez. operative gynäkologische Onkologie) ı 9 ı GKV ı C 2-8 Tage ı q Q Q Minden ı Prof. Dr. Ulrich Cirkel ı Leiter Frauenklinik, Brustzentrum Johannes Wesling Klinikum Mühlenkreiskliniken (Onkologie, Endometriose, Gebärmuttermyome, allgemeine Gynäkologie, Perinatalmedizin) ı Augenarzt Der klassische Sehtest ist obligatorisch, die Sinnhaftigkeit der vorbeugenden Augeninnnendruckmessung dagegen selbst bei Augenärzten umstritten Lüneburg ı Prof. Dr. Peter Dall ı CA Frauenklinik, Brustzentrum und Gynäkolog. Krebszentrum (Onkochirurgie, Brustrekonstruktion / Senologie, Endoskopie) ı Kassel ı Prof. Dr. Thomas Dimpfl ı Dir. Frauenklinik und Interdisziplinäres Brustzentrum (Brustkrebs, Chirurgie Unterleibstumoren, Urogynäkologie, Harninkontinenz, Senkungen) ı 9 ı GKV ı C 3-10 Tage ı Q Q Bielefeld ı Prof. Dr. Hisham Fansa ı CA Städt. Klinik für Plastische, Wiederherstellungs- u. Ästhetische Chirurgie (mikrochirurgische Wiederherstellung der Brust nach Krebs) ı 9 ı GKV ı C 3-10 Tage ı Q Q Berlin ı Dr. Uwe von Fritschen ı CA Klinik f. Plastische, Ästhetische u. Mammachirurgie, Helios Klinikum Emil v. Behring (mikrochirurgische Brustrekonstruktion nach Krebserkrankung) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage ı Q Q Rostock ı Prof. Dr. Bernd Gerber ı Dir. Uni-Frauenklinik Südstadt (Brustkrebs, Eierstock-, Gebärmutterhals-/-schleimhaut-Krebs, plastische und wiederherstellende Chirurgie) ı München ı Prof. Dr. Nadia Harbeck ı Leitung Uni-Brustzentren Großhadern und Innenstadt (medikamentöse Therapie, klinische Studien zur Entwicklung von Brustkrebstherapien) ı Marl ı Dr. Josef Herbst ı CA Abt. Gynäkologie u. Geburtshilfe, Klinikum Vest / Brustzentrum Paracelsus-Klinik (gynäkol. Onkologie, plastische/onkoplastische-op, Harninkontinenz-OP) ı Herford ı Dr. Thomas Heuser ı CA Frauenklinik, Klinikum Herford (Mammachirurgie, insbes. laparoskopisch, Endometriose, Myome, laparoskopische OP bei Genitalkarzinom) ı Hannover ı Prof. Dr. Peter Hillemanns ı Dir. Klinik für Frauenheilkunde, Leiter Brustzentrum MHH (Eierstock-, Gebärmutterhals-, Vulva-, Brustkrebs, HPV, Dysplasie, Rekonstruktion) ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı Q Q Offenbach ı Prof. Dr. Christian Jackisch ı Dir. Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe Klinikum Offenbach (gut-/bösartige Brusterkrankungen, erblich bedingter Brust-/Eierstockkrebs, systemische Therapie gynäkologischer Tumoren) ı 9 ı GKV ı C 4-5 Tage ı Q Q Düsseldorf ı Prof. Dr. Wolfgang Janni ı Dir. Uni-Frauenklinik (operative u. medikamentöse Therapie bei Brustkrebs und gynäkologischen Malignomen, Pränatalmedizin) Termine: ı ı k. A. Kiel ı Prof. Dr. Dr. h.c. Walter Jonat ı Dir. Uni-Frauenklinik UK-SH Campus Kiel (Brustkrebs, gyn. Onkologie, Senologie) / ı Hamburg ı Prof. Dr. Christoph Lindner ı ÄD/CA Frauenklinik, Brustzentrum u. Gynäkolog. Krebszentrum AGAPLESION Diakonie Klinikum HH (Senologie, gynäkologische Onkologie) /-2501 ı 9 ı GKV ı C 2-5 Tage ı Q Q Hannover ı Prof. Dr. Hans-Joachim Lück ı Gynäkolische Praxis (systemische Therapie gynäkologischer Tumoren) ı ı Aachen ı Prof. Dr. Nicolai Maass ı Dir. Uni-Frauenklinik, RWTH Aachen (gynäkolog. Onkologie: operativ und Systemtherapie; Brustkrebs: Diagnostik, OP, Hormon-, Chemotherapie) ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı k. A. München ı Prof. Dr. Ursula Peschers ı CÄ Gynäkologie, Beckenbodenzentrum (Urogyn./Rekonstruktion Beckenboden) ı ı q Q Q Wolfsburg ı Prof. Dr. Karl Ulrich Petry ı CA der Frauenklinik, Leiter Brustzentrum u. des Gynäkologischen Krebszentrums (Brust-, Eierstock-, Gebärmutter-, Vulva-, Vaginalkrebs) ı Jena ı Prof. Dr. Ingo Runnebaum ı Dir. Uni-Frauenklinik, Leiter Brustzentrum, Gynäkolog. Krebszentrum u. Uni-Beckenbodenzentrum Thüringen (MIC: Gebärmutterkrebs, Myome, Endometriose; Eierstock-, Brustkrebs-OP, Rekonstr. Brust) ı www2.uni-jena.de/ufk 9 ı GKV ı C 0-2 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Achim Schneider ı CA Frauenklinik Charité Mitte u. CBF, Leiter Brustzentrum IBZ (Gebärmutter-, Gebärmutterhals-, Eierstock-, Vaginal-, Brustkrebs u. wiederherstellende Chirurgie nach Krebserkrankungen) und ı 9 ı GKV ı C 1-2 Tage ı Q Q Bremen ı Prof. Dr. Willibald Schröder ı Gynäkologicum Bremen, Praxis für gynäkologische Onkologie & operative Gynäkologie (Brustkrebs, gynäk. Onkologie, OP inkl. plast.-rekonstr. Brust- u. Genitalchirurgie, medikamentöse Tumortherapie, Inkontinenz- u. Beckenbodenchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 1-7 Tage Reinbek ı Prof. Dr. Jörg Schwarz ı CA der Frauenklinik, Krkhs. Reinbek St. Adolf-Stift (gynäk. Onkologie, plast.-rekonstr. OP Brustkrebs, Eierstock-, Vulva-, Gebärmutter-, Gebärmutterhalskrebs, Chirurgie Brust u. Genitale, Transsexualität) ı 9 ı GKV ı C 1-7 Tage ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Jalid Sehouli ı Dir. Frauenkl. u. Leiter Europäisches Kompetenzzentrum Eierstockkrebs der Charité (Eierstock-, Eileiter-, Gebärmutter-, Bauchfellkrebs, Myome) ı frauenklinik-cvk.charite.de Freiburg ı Prof. Dr. Elmar Stickeler ı Ltd. OA Uni- Frauenklinik, Tumorzentrum Ludwig Heilmeyer (Senologie, gynäkologische Onkologie) ı Halle/Saale ı Prof. Dr. Christoph Thomssen ı Dir. Uniklinik f. Gynäkologie, Leiter Brustzentrum u. Gynäkologisches Krebszentrum der neuen Bundesländer (Therapie Brustkrebs einschl. Wiederaufbau, Therapie gynäkolog. Krebserkrankungen, medikamentöse Therapie, MIC / Bauchspiegelung) ı Berlin ı PD Dr. Uwe Torsten ı CA Klinik für Gynäkologie, Vivantes Berlin-Neukölln (onkolog. Becken-Chirurgie, -Rekonstruktion, Inkontinenz, Krebs-, Brustchirurgie, ästh. Rekonstruktion, Vulvaerkrankungen, Dysplasien Genitaltrakt, HPV) ı Bayreuth ı Prof. Dr. Augustinus Tulusan ı CA Frauenklinik, Leiter Brustzentrum Klinikum Bayreuth (Brustkrebs, gynäk. Onkologie, plastische Wiederherstellung Brust und Unterleib) ı Berlin ı Prof. Dr. Ralf Tunn ı CA Klinik f. Urogynäkologie, St. Hedwig Kliniken, Koordinator Deutsches Beckenbodenzentrum St. Hedwig Krkhs. (Urogynäkologie, Inkontinenztherapie) ıwww.deutsches-beckenbodenzentrum.de 9 ı GKV ı C 2 Monate (Notf. sofort) ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Uwe Ulrich ı CA Klinik für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Martin-Luther-Krankenhaus, Leiter Krebszentrum u. Endometriosezentrum (gyn. Erkrankungen, Endometriose) ı Berlin ı Prof. Dr. Michael Untch ı CA Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Ltg. Interdisziplinäres Brustzentrum, Helios Berlin-Buch (Brustkrebs-OP, zielgerichtete Antikörpertherapie, Brustkrebs-Studien, OP und Therapie bei Eierstockund Gebärmutterkrebs, moderne Therapien bei Eierstockkrebs) ı Dachau ı Dr. Johann de Waal ı Leitung Brustzentrum Dachau u. Gemeinschaftspraxis (Mammografie, Diagnostik u. Therapie v. Brustdrüsenerkrankungen, gynäkolog. Onkologie ) ı 9 ı GKV ı C 3 Monate (dring. Behandlungen sofort) Berlin ı Dr. Michael Wolf ı Leiter Brustzentrum Martin- Luther-Krankenhaus (gesamte Diagnostik und Therapie bei Mammakarzinom inkl. rekonstruktive OP) ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı Q Q chirurgie des Verdauungstraktes Berlin ı Prof. Dr. Ulrich Adam ı CA Klinik für Chirurgie, Leiter Zentrum Leber-/Endokrine Chirurgie, Vivantes Humboldt ı 9 ı GKV ı C 4-7 Tage ı Q Q Berlin ı PD Dr. Georg Arlt ı CA Abt. Allgemein-, Viszeralund minimal-invasive Chirurgie, Park-Klinik Weißensee ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Wolf-Otto Bechstein ı Dir. Uniklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie ı 9 ı GKV ı C 1-1,5 Monate (Notf. sof) ı Q Q Kiel ı Prof. Dr. Thomas Becker ı Dir. Uniklinik f. Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie, Campus Kiel ı Bremen ı Prof. Dr. Dr. Joseph C. Braun ı CA Chirurg. Klinik, Rotes Kreuz Krankenhaus ı Nürnberg ı PD Dr. Bernolf Eibl-Eibesfeldt ı CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Kliniken Dr. Erler Kassel ı Prof. Dr. Jürgen Faß ı Dir. Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Klinikum Kassel ı Bremen ı Prof. Dr. Stephan Freys ı CA der Chirurgischen Klinik, Ev. Diakonie-Krankenhaus, Leiter Darmzentrum Bremen- West, Leiter Kompetenzzentrum für Chirurg. Koloproktologie ı ı k. A. Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Karl-Hermann Fuchs ı ÄD/CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, AGAPLESION Markus Krankenhaus ı ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Klaus Gellert ı CA Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Sana Klinikum Lichtenberg ı ı Q Q Würzburg ı Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer ı Dir. Uniklinik für Allgemein- u. Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie ı Bensheim ı Dr. Florian Graupe ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Heilig-Geist Hospital ı Dinslaken ı Dr. Peter Harding ı CA Allgemein- und Viszeralchirurgie, St. Vinzenz-Hospital ı ı k. A. Kassel ı PD Dr. Johannes Heimbucher ı CA Chirurgische Klinik, Marienkrankenhaus (Adipositas-Chirurgie) (Adipositas-OP) ı Q Q Hamburg ı Dr. Beate Herbig ı Ltd. Ärztin Adipositas-Zentrum, AGAPLESION Diakonie-Klinikum Hamburg (Adipositas-OP) ı 9 ı GKV ı C Tage ı Q Q Detmold ı Prof. Dr. Wolfgang Hiller ı ÄD/CA Klinik für Viszeral- und Thoraxchirurgie, Klinikum Lippe ı Freiburg ı Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich T. Hopt ı ÄD Abt. Allgemein- und Viszeralchirurgie, Chirurgische Uniklinik / ı 9 ı GKV ı C 8 Tage ı Q Q Ravensburg ı Prof. Dr. Ekkehard Jehle ı CA Allgemeinu. Viszeralchirurgie, Leiter Darmzentrum Oberschwabenklinik, Krankenhaus St. Elisabeth ı 9 ı GKV ı C 1-3 Wochen ı Q Q Aachen ı Prof. Dr. Reinhard Kasperk ı CA Chirurgische Klinik, Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Luisenhospital ı ı q Q Q Tübingen ı Prof. Dr. Alfred Königsrainer ı ÄD Uniklinik für Allgemeine-, Viszeral- u. Transplantationschirurgie ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Reiner Kunz ı CA Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Schwerpunkt MIC u. onkolog. Chirurgie, Darmzentrum, St. Joseph Krankenhaus (Adipositas-Chirurgie) ı Hannover ı Dr. Andreas Kuthe ı CA Allgemein-, Viszeral-, Unfallchirurgie, DRK-Krkhs. Clementinenhaus (Adipositas-OP) ı Mainz ı Prof. Dr. Hauke Lang ı Dir. Uniklinik für Allgemein- und Abdominalchirurgie ı Wiesbaden ı Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Heinrich Link ı Dir. Chirurgisches Zentrum, Asklepios Paulinen Klinik und Asklepios Tumortherapie-Centrum Rhein-Main ı Landshut ı Prof. Dr. Florian Löhe ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Leiter Darmzentrum, foto: thinkstock 64 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 C durchschnittliche Wartezeit auf einen Behandlungstermin ı Hygienevorgaben erfüllt nicht erfüllt (siehe auch S. 66) SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

3 Klinikum Landshut ı Berlin ı Prof. Dr. Peter Neuhaus ı Dir. Klinik Viszeral-, Allgem.- u. Transplantationschirurgie, Charité Campus Virchow ı Hamburg ı Prof. Dr. Karl J. Oldhafer ı CA Klinik für Allgemein - und Viszeralchirurgie, Asklepios Klinik Barmbeck ı Hamm ı Prof. Dr. Christian Peiper ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Evang. Krkhs ı Oldenburg/i.O. ı Prof. Dr. Hans-Rudolf Raab ı Dir. Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie ı Marl ı PD Dr. Klaus-Peter Riesener ı ÄD/CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Marien-Hospital ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı q Q Q Fürth ı Prof. Dr. Holger Rupprecht ı CA der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Fürth ı Ludwigsburg ı Prof. Dr. Thomas Schiedeck ı ÄD Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Klinikum Ludwigsburg ı Würzburg ı Prof. Dr. Ekkehard Schippers ı CA Chirurg. Klinik, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Juliusspital ı Regensburg ı Prof. Dr. Dr. h.c. Hans J. Schlitt ı Dir. der Uniklinik und Poliklinik für Chirurgie ı München ı Prof. Dr. Michael H. Schoenberg ı CA Chirurgische Klinik, Rotkreuzklinikum, Ärztl. Leiter Pankreaszentrum ı 9 ı GKV ı C 5-10 Tage ı q Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Wolfgang Schwenk ı CA Allgemeinund Viszeralchirurgie, Asklepios Klinik Altona ı Aalen ı Prof. Dr. Marco Siech ı CA Chirurgie 1, Allg./ Thorax-/Gefäßchirurgie, Leiter Darmzentrum, Leiter Pankreaszentrum, Ostalb-Klinikum Aalen ı Berlin ı Prof. Dr. Thomas Steinmüller ı CA Chirurgische Klinik, Zentrum für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Zentrum für Endokrine Chirurgie, DRK Kliniken Westend ı Stuttgart ı PD Dr. Wolfgang Steurer ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Robert-Bosch-Krankenhaus ı Siegen ı Prof. Dr. Frank Willeke ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, St. Marien-Krankenhaus, Leiter des Darmzentrums Siegerland ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı q Q Q Herford ı Prof. Dr. Günther Winde ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Proktologie, ÄD Klinikum Herford ı München ı Zentrum für Adipositas-Chirurgie Chirurgische Klinik München Bogenhausen ı ÄD/CA Dr. Thomas Hüttl, Ltd. OA Dr. Michael Kramer ı 9 ı GKV ı C 2 Wochen ı q Q Q Offenbach ı Prof. Dr. Andreas Zielke ı CA Chirurg. Klinik I, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie, HIPAC-Zentrum, Klinikum Offenbach ı Wuppertal ı Prof. Dr. Hubert Zirngibl ı Dir. Chirurg. Zentrum, Schwerpunkt Viszeral- u. Gefäßchirurgie, Helios Klinikum ı Hamburg ı Prof. Dr. Carsten Zornig ı Dir. Abt. für Chirurgie, Israelitisches Krankenhaus /-1 ı Diabetes Bochum ı PD Dr. Andreas Barthel ı Endokrinologikum Ruhr (Diabetes, Stoffw.-, Endokrinologie) ı Köln ı Dr. Claus A. Benz ı CA Abt. Innere Medizin, Evang. Krankenhaus Köln-Weyertal (Gastroenterologie und Diabetes) ı Dresden ı Prof. Dr. Stefan Bornstein ı Dir. Med. Uniklinik u. Poliklinik III, Zentrum f. Innere Med. (Nebennieren, Diabetes) ı Kösching ı PD Dr. Matthias Breidert ı CA Med. Klinik I, Klinik Kösching im Naturpark Altmühltal (Klin. Endokrinologie) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage ı k. A. Gießen ı Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard G. Bretzel ı Privatpraxis für Endokrinologie, Diabetologie, Ernährungs- und Sportmedizin (Allgem. Innere Med., Endokrinologie und Diabetes) ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage Dortmund ı Dr. Frank Demtröder ı Ärztl. Leiter Zentrum f. Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie im Hansakontor Diabetes Neue Messverfahren machen das Leben für Zuckerkranke schmerzfreier, ohne ärztliche Betreuung geht es aber nicht ı 9 ı GKV ı C 1,5-2 Monate Berlin ı PD Dr. Sven Diederich ı Endokrinologikum Berlin ı Isny/Allgäu ı Dr. Peter Heilmeyer ı CA für Prävention, Reha-Klinik Überruh (Ernährungs-, Sport-, Trainingstherapie bei Diabetes, metabolischem Syndrom, Hypertonie) ı Bochum ı Prof. Dr. Burkhard L. Herrmann ı Endokrinologische Facharztpraxis und Labor (endokrinologische Erkrankungen, Hypophysenerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage Villingen/Schwenningen ı PD. Dr. Stephan Jacob ı Privatpraxis für Innere Medizin, Diabetologie, Endokrinologie (Adipositas, Fettstoffwechsel, Kardiometabolisches Risikomanagement) ı 9 ı GKV ı C 2-4 Tage Bruchsal ı Prof. Dr. Bernd Kohler ı CA Medizinische Klinik, Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı Q Q Berlin ı PD Ralf-Marco Liehr ı CA Klinik Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Onkologie, Vivantes Humboldt (Übergewicht und Diabetes/Ernährungsmedizin) ı Heidelberg ı Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Paul Nawroth ı ÄD Innere Medizin 1 u. Klinische Chemie der Uniklinik (Adipositas, Stoffwechselstörungen, Diabetes) ı Duisburg ı Prof. Dr. Martin Pfohl ı CA Med. Klinik 1, Allgemeine Innere, Diabetologie u. Endokrinologie, Evang. Bethesda Klinikum Duisburg (Diabetes mellitus Typ I u. II) ı Düsseldorf ı Prof. Dr. Werner Scherbaum ı Dir. Uniklinik für Endokrinologie, Diabetologie und Rheumatologie (Diabetes, Endokrinologie, endokrine Tumore) ı ı k. A. München ı Prof. Dr. Petra-Maria Schumm-Draeger ı CÄ Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Angiologie, Städtisches Klinikum München Bogenhausen (Stoffwechsel) ı Dresden ı Prof. Dr. Peter E. H. Schwarz ı Med. Uniklinik u. Poliklinik 3, Abt. für Prävention und Versorgung des Diabetes ı 9 ı GKV ı C 15 Tage ı Q Q Halberstadt ı Dr. Claudia Weber ı Praxis für Endokrinologie ı EnddaRM/Darmkrebs/HÄMORRHOIDEN Kiel ı Prof. Dr. Thomas Becker ı Dir. Uniklinik f. Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie, Campus Kiel ı Köln ı Dr. Claus A. Benz ı CA Abt. Innere Medizin, Evang. Krankenhaus Köln-Weyertal (interventionelle Endoskopie) ı Bremen ı Prof. Dr. Dr. Joseph C. Braun ı CA Chirurg. Klinik, Rotes Kreuz Krkhs. Bremen (Karzinomchirurgie) ı Hamburg ı PD Dr. Arnulf Dörner ı CA Chirurgie, AGAPLE- SION Diakonie-Klinikum Hamburg (Darmchirurgie) /-2101 ı 9 ı GKV ı C 0-1 Tage ı Q Q Nürnberg ı PD Dr. Bernolf Eibl-Eibesfeldt ı CA Klinik f. Allgem.-u. Viszeralchirurgie, Kliniken Dr. Erler (Darmchirurgie) Kassel ı Prof. Dr. Jürgen Faß ı Dir. Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Klinikum Kassel (Darmzentrum) ı Bremen ı Prof. Dr. Stephan Freys ı CA der Chirurgischen Klinik, Ev. Diakonie-Krankenhaus, Leiter Darmzentrum Bremen- West, Kompetenzzentrum für Chirurgische Koloproktologie ı ı k. A. Berlin ı Prof. Dr. Klaus Gellert ı CA Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Sana Klinikum Lichtenberg ı ı Q Q Würzburg ı Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer ı Dir. Uniklinik für Allgemein- u. Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie ı Dinslaken ı Dr. Peter Harding ı CA Allgemein- und Viszeralchirurgie, St. Vinzenz-Hospital ı ı k. A. Kassel ı PD Dr. Johannes Heimbucher ı CA Chirurgische Klinik, Marienkrankenhaus (Dickdarm, Enddarm) 9 ı GKV ı C variert ı Q Q Köln ı Dr. Ingrid Herz-Kelle ı Ltd. OÄ Klinik für Chirurgie, Malteser Krkhs. St. Hildegardis (End-, Dickdarm, Beckenboden) ı Detmold ı Prof. Dr. Wolfgang Hiller ı ÄD/CA Klinik für Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Klinikum Lippe (Enddarmchirurgie) ı Ravensburg ı Prof. Dr. Ekkehard Jehle ı CA Allgemeinu. Viszeralchirurgie, Leiter Darmzentrum Oberschwabenklinik, Krankenhaus St. Elisabeth (Morbus Crohn, Stuhlinkontinenz) ı 9 ı GKV ı C 1-3 Wochen ı Q Q Aachen ı Prof. Dr. Reinhard Kasperk ı CA Chirurgische Klinik, Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Luisenhospital ı ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Reiner Kunz ı CA Klinik f. Allgemeinund Viszeralchirurgie, Schwerpunkt MIC u. onkologische Chirurgie, Darmzentrum, St. Joseph Krkhs. (minimal-invasive Darmchirurgie) ı Hamburg ı Prof. Dr. Peter Layer ı ÄD Medizinische Klinik Israelitisches Krankenhaus (Endoskopie, Endosonographie) ı 9 ı GKV ı C Tage ı q Q Q Wiesbaden ı Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Heinrich Link ı Dir. Chirurgisches Zentrum, Asklepios Paulinen Klinik und Asklepios Tumortherapie-Centrum Rhein-Main (Darmkrebschirurgie) ı Landshut ı Prof. Dr. Florian Löhe ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Leiter Darmzentrum, Klinikum Landshut (Mast- und Dickdarmchirurgie) ı Grebenhain ı Drs. Jens Michel u. Martin-C. Henes ı Praxis für Proktologie, Helios Klinik Oberwald (Fisteln, Stuhlinkontinenz, Darm-Entleerungsstörungen: Diagnose u. Therapie) ı Berlin ı Prof. Dr. Stefan Müller-Lissner ı CA Abt. Innere Medizin, Park-Klinik Weißensee (Enddarmleiden, Endoskopie) ı Hamm ı Prof. Dr. Christian Peiper ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Evang. Krkhs ı Oldenburg/i.O. ı Prof. Dr. Hans-Rudolf Raab ı Dir. Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Dickdarm-, Enddarmchirurgie, Proktologie) ı Münster ı Dr. Franz Raulf ı End- und Dickdarmzentrum, Praxisgemeinschaft f. Endoskopie u. Proktologie Drs. Kemmerling, Raulf, Tübergen (OP: Fisteln, Hämorrh., Anal-Inkontinenz) ı 9 ı GKV ı C 4-7 Tage Marl ı PD Dr. Klaus-Peter Riesener ı ÄD/CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Marien-Hospital ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı q Q Q Fürth ı Prof. Dr. Holger Rupprecht ı CA der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Fürth ı Berlin ı Dr. Roland Scherer ı CA Zentrum für Darm- und Beckenbodenchirurgie, Krankenhaus Waldfriede (Longo-OP) ı Ludwigsburg ı Prof. Dr. Thomas Schiedeck ı ÄD Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Klinikum Ludwigsburg ı Würzburg ı Prof. Dr. Ekkehard Schippers ı CA Chirurg. Klinik, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Juliusspital ı München ı Prof. Dr. Michael H. Schoenberg ı CA Chirurgische Klinik, Rotkreuzklinikum, Ärztl. Leiter Pankreaszentrum ı 9 ı GKV ı C 5-10 Tage ı q Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Wolfgang Schwenk ı CA Allgemeinund Viszeralchiurgie, Asklepios Klinik Altona (Mast-, Dickdarm) ı Aalen ı Prof. Dr. Marco Siech ı CA Chirurgie 1, Allg./ Thorax-/Gefäßchirurgie, Leiter Darmzentrum, Leiter Pankreaszentrum, Ostalb-Klinikum Aalen (TEM: transanale endoskopische Mikrochirurgie bei Enddarmpolypen, -tumoren) ı Duisburg ı Prof. Dr. Dietmar Simon ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Evangelisches Bethseda Klinikum (Darmkrebs, kolorektale Chirurgie) ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı Q Q Siegen ı Prof. Dr. Frank Willeke ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, St. Marien-Krankenhaus, Leiter Darmzentrum Siegerland (Kolon- u. Rektumkarzinom) ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı q Q Q Herford ı Prof. Dr. Günther Winde ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Proktologie, ÄD Klinikum Herford (Therapie bei erblichem Dickdarmkrebs) ı Offenbach ı Prof. Dr. Andreas Zielke ı CA Chirurg. Klinik 1, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie, HIPAC-Zentrum, Klinikum Offenbach (Dickdarm, Enddarm) ı Dessau ı Prof. Dr. Christos C. Zouboulis ı CA Klinik für Dermatologie, Venerologie, Allergologie (Hämorrhoiden) ı 9 ı GKV ı C 15 Tage ı q Q Q GASTROENTEROLOGIE/HEPATITIS Köln ı Dr. Claus A. Benz ı CA Abt. Innere Med., Ev. Krkhs. Weyertal (Endoskopie großer Polypen und Polypenrasen im Dickdarm, Endoskopie Dünndarm, Galle, Bauchspeicheldrüse) ı Hamburg ı PD Dr. Boris Brand ı Internistisches Gastroenterologikum (Endoskopie, Ultraschall, Reizmagen, Reizdarm) ı Kösching ı PD Dr. Matthias Breidert ı CA Med. Klinik 1, Klinik Kösching (Klin. Endokrinologie, Gastroenterologie) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage ı k. A. Mainz ı Prof. Dr. Wolfgang Dippold ı CA Klinik für Innere Medizin, Katholische Klinik St. Vincenz und Elisabeth Hospital (gastrointestinale Onkologie, Erkrankungen Magen-Darm-Trakt) ı Lüneburg ı Dr. Hermann Doßmann ı Praxis für Innere Medizin/Gastroenterologie (Nahrungsmittelintoleranzen, chronische Darmerkrankungen, Endoskopie) ı 9 ı GKV ab ı C 2 Tage 66 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

4 Aschaffenburg ı Prof. Dr. Wolfgang Fischbach ı ÄD/CA Med. Klinik 2, Schwerpunkt Gastroenterologie und Onkologie (Oesophagus-, Magen-, Pankreas-Karzinome, Lymphome, GIST) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Tage ı k. A. Baden-Baden ı PD Dr. Sven Gehrke ı Gastroenterologische Praxis ACURA (Lebererkrankungen, Diagnostik u. interventionelle Endoskopie, chron. entzündl. Darmerkrankungen) ı Münster ı Prof. Dr. Bernhard Glasbrenner ı CA Innere Med. 2, St. Franziskus-Hospital (Endoskopie, Endosonographie, Infektiologie, medikamentöse Tumortherapie) ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage ı Q Q Berlin ı Dr. Uwe Gottschalk ı CA Abt. Innere Medizin Gastroenterologie, Diabetologie, Krkhs. Maria Heimsuchung Caritas Klinik Bln. Pankow (chron. Bauchspeicheldrüsen-, Gallen-, Darmerkrankungen) ı Fulda ı Prof. Dr. Daniel Jaspersen ı Dir. Med. Klinik 2, Abt. Gastroenterologie, Stoffwechsel, Klinikum Fulda (Gastroenterologie, Proktologie, Infektiologie, Diabetologie) ı Strausberg/Wriezen ı Dr. Christian Jenssen ı CA Klinik für Innere Medizin, Krankenhaus Märkisch Oderland (interventionelle Endoskopie, Kontrast-Sonographie) u ı Berlin ı PD Dr. Stefan Kahl ı CA Klinik Innere Medizin, DRK-Kliniken Köpenick, Leiter Pankreaszentrum (Endoskopie, Magen-Darm-, Bauchspeicheldrüsen- und Lebertumoren) ı 9 ı GKV ı C 1-7 Tage ı Q Q Berlin ı Dr. Jörg-Carsten Kämmer ı Ltd. OA Abt. Innere Medizin, St. Hedwig-Krankenhaus (Ultraschall, Gallensteine) ı ı q Q Q Berlin ı Dr. Alexander Koch ı Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin/Gastroenterologie, mit Volker Kaatz (Gastroenterologie, Darmkrebsvorsorge, CED, Refluxkrankheit) ı 9 ı GKV ı C 7-14 Tage Bruchsal ı Prof. Dr. Bernd Kohler ı CA Med. Klinik Fürst- Stirum (Lunge und Darm, Gastro-Tumoren, Hepatitis B und C) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Peter Layer ı ÄD Medizinische Klinik Israelitisches Krkhs. (Magen-, Darm-, Lebererkrankungen) ı 9 ı GKV ı C Tage ı q Q Q Berlin ı PD Ralf-Marco Liehr ı CA Klinik Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Onkologie, Vivantes Humboldt (gastrointestale Onkologie) ı Magdeburg ı Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Malfertheiner ı Dir. Uniklinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie (Magen-, Leberkarzinome, Helicobacter-pylori-Infektion) ı Hannover ı Prof. Dr. Michael P. Manns ı Dir. Uniklinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Zentrum Innere Medizin (Leberinfektion, -krebs, -transplantation, Hepatitis) ı 9 ı GKV ı C 2-4 Wochen (akut sof.) ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Stefan Müller-Lissner ı CA Abt. Innere Medizin, Park-Klinik Weißensee (alle Magenerkrankungen) ı Brandenburg ı Dr. Wilfried Pommerien ı ÄD/CA Klinik Innere Med. 2, Städt. Klinikum (Dünndarm, Dickdarm, Pankreas) ı Würzburg ı Prof. Dr. Wolfgang Scheppach ı CA Med. Klinik Gastroenterologie/Rheumatologie, Juliusspital (Magen-, Darm-, Leberkrankheiten, medikamentöse Tumortherapie) ı 9 ı GKV ı C 2-5 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Ernst Späth-Schwalbe ı CA Klinik Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie u. Gastroenterologie, Palliativmedizin, Vivantes Spandau (gastroenterologische Onkologie) ı München ı Dr. Christoph Struppler ı Gastroenterologische Praxis (Hepatitis, Magen-, Darm-, Enddarmerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3 Tage Passau ı Prof. Dr. Matthias Wettstein ı CA 1. Med. Klinik, Klinikum Passau (Hepatitistherapie, Leberzirrhose, Endoskopie) ı ı k. A. Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Stefan Zeuzem ı Dir. Med. Uniklinik 1 (Virushepatitis, Lebererkrankungen, gastrointestinale Tumorerkrankungen, Leberkrebs) ı oder Gastroambulanz: HAUT/Hautkrebs/Allergien Hamburg ı Prof. Dr. Matthias Augustin ı Dir. Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie & Versorgungsberufen des UKE (Psoriasis, Neurodermitis, Allergien, Wunden) ı (Notf. sof.) ı Q Q Bonn ı Prof. Dr. Dr. Thomas Bieber ı Dir. Uniklinik u. Poliklinik f. Dermatologie u. Allergologie (Allgem. Dermatologie, Neurodermitis, Psoriasis, Allergien, Hautkrebs) ı Hamburg ı Dermatologikum Hamburg ı Praxis & Tagesklinik Prof. Steinkraus & Partner (Allgem. Klinische Dermatologie, Psoriasis, Neurodermitis, Allergien, Hautkrebs) ı 9 ı GKV ı C 1-2 Tage Kiel ı Prof. Dr. Regina Fölster-Holst ı OÄ Uniklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Campus Kiel (Pädiatrische Dermatologie, atopisches Ekzem, Parasitosen) /-1579 ı 9 ı GKV ı C 3-21 Tage ı Q Q Düsseldorf ı Prof. Dr. Jorge Frank ı Ltd. OA der Uni- Hautklinik (Kinderdermatologie, erblich/angebor. Hauterkrankungen, Onkodermatologie, Lichtempfindlichkeiten der Haut) ı ı k. A. Göttingen ı Prof. Dr. Thomas Fuchs ı Ltd. Arzt Bereich- Allergologie Uni-Hautklinik (Kontakt-, Insektengift-, Nahrungsmittel-, Medikamentenallergien, Berufsdermatologie) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Monate (Notf. sof.) ı Q Q Tübingen ı Prof. Dr. Claus Garbe ı OA Uni-Hautklinik (allgemeine Dermatologie, dermatologische Onkologie) ı Berlin ı Prof. Dr. Dr. Christoph Geilen ı Privatärztliche Praxisgemeinschaft Dermatologie (allgemeine Dermatologie, Dermaonkologie, Allergologie, Lasertherapie) ı 9 ı GKV ı C 1-4 Tage Berlin ı Prof. Dr. Wolfgang Harth ı CA Klinik f. Dermatologie u. Allergologie Männergesundheit, Vivantes Spandau (Dermatologie, Dermatochirurgie, Psychodermatologie) ı Kiel ı Prof. Dr. Axel Hauschild ı OA Uniklinik f. Dermatologie, Venerologie, Allergologie (Schwarzer Hautkrebs, Hauttumoren, kutane Lymphome, operative Dermatologie) ı Erfurt ı Prof. Dr. Rudolf A. Herbst ı CA Klinik für Hautkrankh. u. Allergologie, Helios Hauttumorzentrum (allg. Dermatologie, Schwarzer Hautkr., Allergologie, Kinderdermatologie) ı Berlin ı PD Dr. Barbara Hermes ı CÄ Klinik f. Dermatologie und Phlebologie, Vivantes im Friedrichshain (Hautkrebs, Wundheilung, allgemeine Dermatologie, Psoriasis) ı 9 ı GKV ı C 3-7 ı Q Q München ı Prof. Dr. Frank-Michael Köhn ı Andrologicum, Praxis für Dermatologie und Andrologie (alle Hauterkrankungen, Hautveränderungen am männlichen Genitale) ı Detmold ı Dr. Wilhelm Mailänder ı Dermatologische Praxis & Praxisklinik im Medicum (allg. Dermatologie, Dermato-Onkologie, ästh. Dermatologie, Allergologie, Phlebologie) ı 9 ı GKV ı C 1,5-2 Monate München ı Prof. Dr. Dr. phil. Johannes Ring ı Dir. Uni- Klinik u. Poliklinik f. Dermatologie u. Allergologie (allg. Dermatologie, Allergien, Umweltmedizin) ıwww.derma-allergie.med.tu-muenchen.de 9 ı GKV ı C 9 Tage ı Q Q Kiel ı Prof. Dr. Thomas Schwarz ı Dir. Uniklinik für Dermatologie, Venerologie u. Allergologie (UV-verursachter Hautkrebs, chron. entzündl./onkol. Hautkrankh., Weißer Hautkrebs) ı Kastl ı Dr. Raphael Shimshoni ı Praxis für Dermatologie (Neurodermitis, Allergien, Weißfleckenkrankheit, Naturheilverfahren) ı (Kinder sofort) Minden ı Prof. Dr. Rudolf Stadler ı CA der Dermatologie, Johannes Wesling Klinikum Minden (Allg. Dermatologie, Dermato-Onkologie, -Histologie, Weißer Hautkrebs, Lymphome) ı (Notf. sof.) ı Q Q Münster ı Prof. Dr. Sonja Ständer ı OÄ Kompetenzzentrum Pruritus Uni-Hautklinik (chron. Juckreiz bei Haut-, inneren und neuropathischen Erkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3 Monate ı Q Q Hannover ı Prof. Dr. Thomas Werfel ı Ltd. OA Uniklinik für Dermatologie u. Venerologie (Klinik f. Schwerst-Hautkranke, entzündl. u. allerg. Hauterkrankungen, chronifizierte Ekzeme, allergische Entzündungen in Lunge und Haut) ı Haut Gute Dermatologen berücksichtigen, dass auch die Psyche einen starken Einfluss auf die Haut hat Dresden ı Prof. Dr. Uwe Wollina ı CA Uniklinik für Dermatologie u. Allergologie (operat. Dermatologie, Hautkrebs, Psoriasis, Lipiden, Dermatochirurgie, ästhetische Dermatologie, Berufskrankheiten der Haut) ı Dessau ı Prof. Dr. Christos C. Zouboulis ı CA Klinik für Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Städtisches Klinikum (Dermatologie, Allergologie, Hautkrebs, Derma-Endokrinologie) ı 9 ı GKV ı C 15 Tage ı q Q Q HÄMATOLOGIE/ONKOLOGIE Berlin ı Prof. Dr. Jörg Beyer ı Dir. Klinik für Hämatologie und Onkologie, Vivantes Am Urban (Hodentumoren, Leukämien, Lymphknotenkrebs, Supportivtherapie, Ethik in der Medizin) ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage ı Q Q Aachen ı Prof. Dr. Tim Henrik Brümmendorf ı Dir. Med. Klinik 4 Onkologie, Hämatologie, Stammzelltherapie (alle Arten von gut- und bösartigen Bluterkrankungen, Lungenkrebs, Kopf- und Halstumoren, Sarkome) ı ı k. A. Mainz ı Prof. Dr. Wolfgang Dippold ı CA Klinik für Innere Medizin, Katholische Klinik St. Vincenz u. Elisabeth Hospital (Onkologie, gastrointestinale Tumoren) ı Ulm ı Prof. Dr. Hartmut Döhner ı ÄD Innere Med. 3, Zentrum Innere Medizin, Dir. Comprehensive Cancer Center (akute und chron. Leukämien, Maligne Lymphome, Bronchialkarzinome, Sarkome, Nierenzell-Karzinom, Hirntumoren) ı Würzburg ı Prof. Dr. Hermann Einsele ı Dir. Med. Uniklinik und Poliklinik 2 (Hämatologie/Onkologie, akute Leukämien, Non-Hodgkin-Lymphome, gastrointestinale Tumoren, Stammzelltranspl., experimentelle Tumor- bzw. Antikörpertherapie) ı Berlin ı Prof. Dr. Petra Feyer ı CÄ Klinik für Strahlentherapie, Vivantes Neukölln (Mamma-, Prostata-, Lungenkrebs) ı 9 ı GKV ı C 3 Tage ı Q Q Aschaffenburg ı Prof. Dr. Wolfgang Fischbach ı ÄD/CA Med. Klinik 2, Schwerpunkt Gastroenterologie und Onkologie (Oesophagus-, Magen-, Pankreaskarzinome, Lymphome, GIST) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Tage ı k. A. Wiesbaden ı Prof. Dr. Norbert Frickhofen ı Dir. Klinik Innere Medizin 3, Dr. Horst Schmidt Kliniken (Lungen-, Darm-, Lymphknotenkrebs, Plasmozytom, Leukämien, Palliativmed.) ı 9 ı GKV ı C 0-14 Tage (fallabh.) ı Q Q München ı Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann ı Dir. Med. Uniklinik und Poliklinik 8 (Leukämien und Lymphome) ı 9 ı GKV ı C 8 Tage ı Q Q Saarlouis ı Prof. Dr. Stefan Höcht ı ab : Praxis RNS Radiologie, Nuklearmedizin Saarlouis (Mamma- und Rektum-Karzinom) ı Frankfurt ı Prof. Dr. Elke Jäger ı CÄ Klinik für Onkologie und Hämatologie, Krkhs. Nordwest (solide Tumore, Hämatologie, Chemotherapie, Tumorimmunologie, Tumorvakzinierung) ı Berlin ı Dr. Dorothea Kingreen ı Onkologische Gemeinschaftspraxis (Lymphome, chron. Leukämien, Palliativmedizin) ı 9 ı GKV ı C 0-3 Tage Bad Saarow ı Dr. Stephan Koswig ı CA Klinik für Radioonkologie und Strahlenheilkunde, Helios Klinikum (Strahlentherapie bei Mamma-, Prostata-, Enddarm-, HNO-Tumoren) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Eckart Laack ı Ambulantes Krebszentrum Prof. Dr. E. Laack und Partner (Krebserkrankungen, Bluterkrankungen, Lungenkrebs) ı 9 ı GKV ı C 1-2 Tage Berlin ı Onkologisches Versorgungszentrum Friedrichshain ı Drs. Nawka, Maiwirth, Lebahn (Hämatologie, Onkologie, Brustkrebs, Palliativmedizin) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Tage Bad Saarow ı PD. Dr. Peter Reichardt ı CA Klinik Innere Med. 3, Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin; Leiter Helios Sarkomzentrum Bln.-Brbg. und CA Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Helios Berlin-Buch (gastrointestinale Tumoren, Sarkome, GI-Tumoren, GIST, Brustkrebs) / ı 9 ı GKV ı C 3-8 Tage ı Q Q Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Hubert Serve ı CA Med. Uniklinik 2 (Leukämien, Lymphome, Plasmozytome) ı 9 ı GKV ı C 0-14 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Ernst Späth-Schwalbe ı CA Klinik Innere Medizin Hämatologie, Onkologie u. Gastroenterologie, Palliativmedizin, Vivantes Spandau (Onkologie, Palliativmed.) ı HERNIEN/LEISTENBRUCH Berlin ı PD Dr. Georg Arlt ı CA Abt. für Allgemein-, Viszeral- und minimal-invasive Chirurgie, Park-Klinik Weißensee ı Bremen ı Prof. Dr. Dr. Joseph C. Braun ı CA Chirurg. Klinik, Rotes Kreuz Krankenhaus ı ı Q Q Q Aachen ı PD Dr. Joachim Conze ı OA Chirurgische Uniklinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie der RWTH ı 9 ı GKV ı C 2-4 Tage ı k. A. Nürnberg ı PD Dr. Bernolf Eibl-Eibesfeldt ı CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Kliniken Dr. Erler Bremen ı Prof. Dr. Stephan Freys ı CA der Chirurgischen Klinik, Ev. Diakonie-Krankenhaus ı ı k. A. Würzburg ı Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer ı Dir. Uniklinik für Allgemein- u. Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie ı Detmold ı Prof. Dr. Wolfgang Hiller ı ÄD/CA Klinik für Viszeral- und Thoraxchirurgie, Klinikum Lippe ı Kassel ı Dr. Michael Hoffmann ı CA Hernienzentrum Aachen ı Prof. Dr. Reinhard Kasperk ı CA Chirurgische Klinik, Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, Luisenhospital ı ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Reiner Kunz ı CA Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie, Schwerpunkt MIC u. onkolog. Chirurgie ı Hannover ı Dr. Andreas Kuthe ı CA Allgemein-, Viszeral-, Unfallchirurgie, DRK-Krankenhaus Clementinenhaus ı München ı Dr. Ulrike Muschaweck ı Hernienzentrum ı 9 ı GKV ı C 1-7 Tage Hamm ı Prof. Dr. Christian Peiper ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Evang. Krkhs ı Würzburg ı Prof. Dr. Ekkehard Schippers ı CA Chirurg. Klinik, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Juliusspital ı 9 ı GKV ı C 2 Tage ı Q Q Q Herford ı Prof. Dr. Günther Winde ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Proktologie, ÄD Klinikum Herford ı Hamburg ı Prof. Dr. Carsten Zornig ı Dir. Abt. für Chirurgie, Israelitisches Krankenhaus /-1 ı 68 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

5 Herz Vor der aufwendigen Katheteruntersuchung sollte ein EKG gemacht werden HERZ Berlin ı Prof. Dr. Dietrich Andresen ı Dir. Klinik Innere Med., Kardiologie/Angiologie/konserv. Intensivmedizin, Vivantes Am Urban/Im Friedrichshain (Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, Vorbeugung plötzlicher Herztod) ı Wedel ı Dr. Jens Beermann ı Praxis Drs. Beermann & Kühnelt (internistische Kardiologie und Pneumologie) ı Essen ı Prof. Dr. Thomas Budde ı Stv. ÄD/CA Klinik für Innere Med. 1 u. 4, Alfried Krupp Krkhs. Rüttenscheid u. Steele (invas./nicht-invasive Diagnostik/Therapie bei Herzerkrankungen, -Insuffizienz, -Klappenfehler, -Rhythmusstörungen) ı 9 ı GKV ı C 8-10 Tage ı q Q Q Erlangen ı Prof. Dr. Werner G. Daniel ı Dir. Med. Uniklinik 2 Kardiologie, Angiologie (alle Herzerkrankungen, Kathetereingriffe, bildgebende Verfahren: Echo, CT, MRT) ı Stuttgart ı Prof. Dr. Kai-Nicolas Doll ı ÄD/CA Sana Herzchirurgie (MIC-Mitralklappenchirurgie, komplett arterielle Bypasschirurgie, endoskopische Rhythmuschirurgie) ı Oldenburg ı Prof. Dr. Albrecht Elsässer ı Dir. Kardiologie, Klinikum Oldenburg (intervent. Kardiologie, koronare Herzerkrankungen, Klappenerkrankungen, Herzinsuffizienz) ı Berlin ı Dr. Olaf Göing ı CA Klinik f. Innere Medizin 2, Sana Klinikum Lichtenberg ( Komplettklinik bei Herzerkrankungen, Zentrum für nichtinvasive kardiale Bildgebung ) ı Bad Oeynhausen ı Prof. Dr. Jan Gummert ı Dir. Klinik f. Thorax- u. Kardiovaskularchirurgie, Herz- u. Diabeteszentr. NRW (minimal-invasive Klappen- u. Bypasschirurgie, Klappenrekonstruktion, Herzunterstützungssysteme) ı 9 ı GKV ı C 4 Wochen ı Q Q Bad Nauheim ı Prof. Dr. Christian Hamm ı ÄD Kardiologie, Kerckhoff-Klinik (Diagnostik: nicht-invasive bildgebende Verfahren, Stents, Herzrhythmusstörungen, Herzklappen) ı Berlin ı Prof. Dr. Wilhelm Haverkamp ı Komm. Dir. Med. Klinik m. Schwerp. Kardiologie, Charité Campus Virchow (Herzrhythmusstörungen, Herzschwäche, koronare Herzerkrankg.) ı Berlin ı Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Roland Hetzer ı ÄD Deutsches Herzzentrum, Ltr. Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie (chirurgische Versorgung aller angeborenen oder erworbenen Herzfehler, alle Herz-OP-Verfahren inkl. Herz- Lungen-Transplantation, Kinderherz-, Klappen-, Aortenchirurgie, Kunstherz-Einsatz) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage ı Q Q Hamburg ı Dr. Hans Krankenberg ı Angiologikum HH, Zentrum f. Intervent. Gefäßmedizin (arteriosklerot. Erkrankg. der Becken-, Bein-, Nierenarterien, Hals- u. Hauptschlagader) ı (Notf. sof.) Hamburg ı PD Dr. Klaus-Peter Kunze ı HKS Kardiologische Praxis (intervent. Kardiologie, Rhythmusstörungen) ı Leipzig ı Prof. Dr. Friedrich-W. Mohr ı ÄD Herzzentrum Leipzig, Dir. Klinik für Herzchirurgie (chirurg. Versorgung aller angeborenen o. erworb. Herzfehler, alle Herz-OP-Verfahren) ı ı Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner ı Ärztl. Leiter Universitäres Herzzentrum Hamburg (ges. herzchirurg. Spektrum, insbes. Herzklappen, Bypass-OP) ı 9 ı GKV ı C 2 3 Wochen ı Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Friedrich-Christian Rieß ı CA Herzchirurgie Albertinen-Herzzentrum (komplett arterielle Bypassversorgung ohne Herz-Lungen-Maschine) / ı Baden-Baden ı Dr. Kai Ruffmann ı Praxis für Innere Medizin und Kardiologie (Stress, Neurokardiologie, Burnout) ı 9 ı GKV ı C 1 Tag Berlin ı Dr. Ralph Schoeller ı ÄD/CA Klinik Innere Med., Kardiologie DRK-Kliniken (akutes Koronarsyndrom, Herzschwäche, Katheterdiagnostik, Schrittmacher, Defibrillatoren) ı 9 ı GKV ı C 7-14 Tage (akut sof.) ı Q Q Pforzheim ı Dr. Walter Oskar Schüler ı Praxis für Kardiologie (Präventionsmedizin, moderne kardiale Bildgebung) ı 9 ı GKV ı C 4-7 Tage Dresden ı Prof. Dr. Ruth H. Strasser ı ÄD Herzzentrum TU Dresden, Dir. Klinik Innere Med./Kardiologie (Kardiologie, Angiologie, Intensivmedizin, Kernspin, Katheterintervention) ı 9 ı GK V ı C 2-3 Wochen (Notf. sof.) ı Q Q München ı Dr. Michael Strupplerı Internistisch-Kardiologische Gemeinsch.praxis (nicht-invas. Kardiologie, Hochdruck) ı 9 ı GKV ı C 1-10 Tage (Notf. sof.) Detmold ı Prof. Dr. Ulrich Tebbe ı ÄD/CA Klinik für Kardiologie, Angiologie, Intensivmed., Klinikum Lippe (arterieller Bluthochdruck, koronare Herzerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 4 Tage ı Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Stephan Willems ı Dir. Kardiolog. Klinik/Elektrophysiologie, Herzzentrum UKE (Herzrhythmusstörungen, Katheterablation, Schrittmacher, Defi-Therapie) ı Fürth ı Prof. Dr. Heinrich Worth ı CA Med. Klinik 1, Klinikum Fürth (Pneumologie, Kardiologie, Schlafmedizin) ı 9 ı GKV ı C 8 Tage (akut sof.) ı Q Q Frankfurt/Main ı Prof Dr. Andreas Zeiher ı Dir. Med. Uniklinik 3, Kardiologie, Nephrologie, Angiologie (Katheterdiagnostik u. -therapie, Herzinsuffizienz, Rhythmusstörungen) ı HNO/TINNITUS/SCHWINDEL Berlin ı Prof. Dr. Marc Bloching ı CA Klinik für HNO, Kopfu. Halschirurgie/Kommunikationsstörungen, Helios Berlin-Buch (Hörrehabilitation inkl. Cochlea Implantat, plast. rekonstruktivästhet. Chirurgie Kopf, Hals, Luftröhre, Nasennebenhöhlen) ı Kassel ı Prof. Dr. Ulrike Bockmühl ı Dir. Klinik Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten u. Plastische Kopf-, Hals- u. Gesichtschirurgie (spez. Schädelbasischirurgie, Nasennebenhöhlen, Speicheldrüsen, Tumoren Ohren, Kopf, Hals, hörverbess. OP) ı Bochum ı Prof. Dr. Stefan Dazert ı Dir. HNO-Uniklinik am St. Elisabeth Hospital (Mittelohrchirurgie, implantierbare Hörsysteme, Nasennebenhöhlen, Kopf-, Hals-Tumoren) ı Dortmund ı Prof. Dr. Thomas Deitmer ı Dir. HNO-Klinik, Kopf- u. Halschirurgie, plastische OP, Klinikum DO-Mitte (Speicheldrüsentumor, Kopf- Hals-Tumoren, Cochlea Implantat, Kehlkopf- u. Trachealchirurgie Kinder und Erw. ) ı Ludwigshafen ı Prof. Dr. Klaus-Wolfgang Delank ı Dir. HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen (rekonstr. Mittelohrchirurgie, Cochlea-Implantat, Speicheldr., plast. Gesichtschirurgie) ı Leipzig ı Prof. Dr. Andreas Dietz ı Dir. Uniklinik, Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde/Plast. OP (onkologische HNO-Chirurgie von Kopf-, Hals-, Kehlkopfkrebs, Ohrchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 5-10 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Arne Ernst ı Dir. Klinik f. Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Unfallkrankenhaus Bln. (Schwindel, Hörimplantate, rekonstr. Kopf-Hals-Chirurgie nach Unfällen/Tumoren) ı Erfurt ı Prof. Dr. Dirk Eßer ı ÄD/CA Helios HNO-Klinik (hörverbess. OP, Cochlea-Implantat, gut- u. bösartige Tumoren) ı Prien/Chiemsee ı Prof. Dr. Dr. Gerhard Goebel ı CA Innere Medizin/Psychotherapeutische Medizin, Schön Klinik Roseneck (Tinnitus, Schwindel, Hyperakusis) ı Nortorf ı Dr. Heike Heß ı HNO-Praxis (Tinnitus, Schwindel, Otoneurologie, Allergologie) ı Bad Arolsen ı Prof. Dr. Gerhard Hesse ı CA der Tinnitus- Klinik Dr. Hesse am Krkhs. Bad Arolsen (Tinnitis, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Hyperakusis ) ı ı Köln ı Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Bernd Hüttenbrink ı ÄD HNO-Uniklinik (implantierbare Hörgeräte, Cochlea-Implantat, Riech- u. Schmeckstörungen, Speicheldrüsen, Gesichtsnerv) ı Erlangen ı Prof. Dr. Heinrich Iro ı Dir. HNO-Uniklinik, Kopf- u. Hals-Chirurgie (Tumor/-Chirurgie Kopf, Hals, Ohr, Kehlkopf und Trachea, Speicheldrüsen, Schädelbasiserkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 8 Tage ı Q Q Freiburg/Breisgau ı Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Laszig ı ÄD HNO-Uniklinik (Cochlea-Implantat, Schädelbasis-, Nasennebenhöhlen-Chirurgie) ı 9 ı GKV ı C 5-10 Tage ı Q Q Hannover ı Prof. Dr. Thomas Lenarz ı Dir. HNO Uniklinik (Otologie, spez. hörverbessernde OP und Cochlea-Implantat) ı Köln ı Prof. Dr. Steffen Maune ı CA HNO-Klinik, Kopfu. Halschirurgie, Städt. Kliniken Krkhs. Holweide (implantierbare Hörgeräte, Laserbehandlung v. Kopf- u. Hals-Tumoren) ı Berlin ı PD Dr. Birgit Mazurek ı Leiterin Tinnituszentrum der Charité (Otologie und Audiologie, Tinnitus, Hörstörungen) ı 9 ı GKV ı C sofort möglich ı Q Q Detmold ı PD Dr. Manfred Pilgramm ı Ltd. Arzt HNO- Praxisklinik Detmold (Tinnitus, Schwindel, Wohnmedizin) ı 9 ı GKV ı C 1-2 Tage Mainz ı Römerwallklinik ı ab : Ltd. Ärzte HNO: Prof. Dr. Kai Helling, Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf Mann (Tinnitus, Schwindel) ı 9 ı GKV ı C variert Homburg ı Prof. Dr. Bernhard Schick ı Dir. HNO Uniklinik (Cochlea-Implantat, Mittelohrchirurgie, Schwindel: Diagnostik und Reha, Rhinologie und Schädelbasischirurgie) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Timo Stöver ı Dir. HNO Uniklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde (Cochlea-Implantat und andere Hörimplantate, Tumoren im Kopf-Hals-Bereich) ı München ı TIBEZ Tinnitusberatungszentrum ı Ärztl. Ltg. Dr. Carl Thora (ambul. Coaching b. Ohrgeräuschen/Tinnitus) ı Marburg ı Prof. Dr. Jochen A. Werner ı Dir. HNO-Uniklinik (Kopf-Hals-Tumoren, Nasennebenhöhlen-OP, Gefäßfehlbild.) ı Aachen ı Prof. Dr. Martin Westhofen ı Dir. Uniklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Plast. Chirurgie Kopf u. Hals (Gleichgewicht-, Schwindelbeschwerden, Hörstörungen, Mikrochirurgie hörverbessernde OP und Cochlea-Implantate) ı 9 ı GKV ı C 1-3 Wochen ı k. A. Dresden ı Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Zahnert ı Dir. HNO- Uniklinik (Rhinologie, Hörstörungen, Tumorchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 11 Tage ı Q Q Potsdam ı Dr. Boris Zibell ı HNO-Praxis (ambul. Polypen- OP/Kinder, Schnarchen, Schwindel, Tinnitus) ı 9 ı GKV ı C 2-4 Wochen KINDER- UND JUGENDMEDIZIN Kehl-Kork ı PD Dr. Thomas Bast ı CA Epilepsieklinik für Kinder u. Jugendliche (Diagnostik/Therapie von Epilepsien im Kindes- u. Jugendalter einschl. prächirurgischer Diagnostik) /22 31 ı 9 ı GKV ıc amb.: 4 Mon., stat.: 2 Mon.ı q Q Q Köln ı Dr. Heiner Biedermann ı Privatpraxis (Schreikinder, motor. Entwicklungsverzög., Schulkind-Kopfschmerz) ı Wuppertal ı Dr. Peter Borusiak ı Ltd. Arzt Sozialpädiatrisches Zentrum, Helios Klinikum (neurologische Erkrankungen, insbes. Epilepsien, Entwicklungsstörungen) ı München ı Prof. Dr. Walter Dorsch ı Kinderärztl. Gemeinschaftspraxis mit Dr. Cornelia Czap (Pneumologie, Allergien, Asthma, Neurodermitis, Naturheilverf., Psychosomatik) ı 9 ı GKV ı C 2-5 Tage Hamburg ı Prof. Dr. Margit Fisch Dir. Uniklinik u. Poliklinik für Urologie UKE, CÄ Kinderurologie Altonaer Kinderkrkhs. (rekonstr. Urologie, z. B. Harnröhrenrekonstruktionen) ı Hamburg ı Dr. Ivan Foeldvari Ltd. Arzt Zentr. für Kinderu. Jugendrheumatologie a. d. Schön Klinik (Rheumatologie, Sklerodermie, Kollagenosen, Vaskulitiden, Mittelmeerfieber) ı 9 ı GKV ı C 1-90 Tage Kiel ı Prof. Dr. Regina Fölster-Holst ı OÄ Uniklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Campus Kiel (Pädiatrische Dermatologie, atopisches Ekzem, Parasitosen) /-1579 ı 9 ı GKV ı C 3-21 Tage ı Q Q Düsseldorf ı Dr. Daniel Frank ı CA Klinik f. Orthop. u. Unfallch. Florence Nightingale Krkhs. -Diakonie- (kindl. Fußfehlb.) ı Düsseldorf ı Prof. Dr. Jorge Frank ı Ltd. OA der Uni- Hautklinik (Kinderdermatologie, Genodermatologie) ı ı k. A. Aachen ı Dr. Frank Friedrichs ı Kinderärztl. Gemeinschaftspraxis Laurensberg (pädiatrische Allergologie, Pneumologie, Mukoviszidose-Behandlungszentrum) /-97 ı Jena ı Dr. Silke Giggel ı OP-Zentrum im Postcarré (ambulante Kinderchirurgie, Kinder-Unfälle) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage (Notfälle sofort) Ingolstadt ı Prof. Dr. Axel Hillmann ı Dir. Orthopädie, Klinikum Ingolstadt (Chirurgie Knochentumoren im Kindesalter) ı St. Augustin ı Prof. Dr. Gerd Horneff ı Dir. Zentrum für Allgemeine Pädiatrie u. Neonatologie, Asklepios Klinik (Kinder- Rheumatologie, -Endokrinologie, -Diabetologie, -Allergologie) ı Ravensburg ı Prof. Dr. Ekkehard Jehle ı CA Allgemeinu. Viszeralchirurgie, Leiter Darmzentrum Oberschwabenklinik, Krkhs. St. Elisabeth (Darmchirurgie b. Kindern u. Jugendlichen) ı 9 ı GKV ı C 1-3 Wochen ı Q Q Heide ı Dr. Reinhard Jensen ı Ltd. OA Klinik für Kinderund Jugendmedizin, Westklinikum (Kindernephrologie, Neugeborenenmedizin, Pädiatrische Intensivmedizin) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen (Notf. sofort) ı q Q Q Berlin ı PD Dr. Andreas Jödicke ı Dir Klinik für Neurochirurgie, Vivantes Neukölln (Kinderneurochirurgie) ı ı Q Q Q Fulda ı Prof Dr. Tilman Kälble ı Dir. Klinik für Urologie u. Kinderurologie, Klinikum Fulda (plast.-rekonstr. Kinderurologie) ı 9 ı GKV ı C 7-14 Tage ı Q Q Q Fürth ı Prof. Dr. Jens Klinge ı ÄD/CA Klinik für Kinder u. Jugendliche (Allergien, Gerinnungsstörungen, Neonatologie) ı 9 ı GKV ı C kurzfistig ı Q Q Q Frankfurt ı Prof. Dr. Thomas Klingebiel ı Dir. Uniklinik II/III, Päd. Hämatologie, Onkologie, Hämostaseologie und Kinderkardiologie (Diagn./Therapie päd. Hämatologie/Onkologie) / ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı Q Q Q Halle/Saale ı Prof. Dr. Dieter Körholz ı Dir. Uniklinik für Kinder- u. Jugendmedizin (Lymphdrüsenkrebs bei Kindern) ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı Q Q Hamburg ı Dr. Ulrich Korn ı Praxisgemeinschaft Dr. Buchholz & Partner (Kinderorthopädie, Knochenerkrankungen im Kindesalter/Osteologie, Fußdeformitäten,Unfälle) ı (Notf. sofort) Dortmund ı Dr. Andreas Leutner ı Dir. Klinik f. Kinderchirurgie, Klinikum Dortmund (Säuglingschirurgie, Kinderurologie) ı Ingolstadt ı Prof. Dr. Andreas Manseck ı Dir./CA Klinik für Urologie (Harntraktfehlbildungen bei Kindern) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Ingo Marzi ı Dir. Uniklinik für Unfall-, Hand- u. Wiederherstellungschirurgie (Kinderunfälle) 70 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

6 Foto: dpa ı Berlin ı PD Dr. Holger Mellerowizc ı CA Klinik f. Kinderorthopädie, Helios Klinikum Emil von Behring (Hüft-/Fußdeformitäten im Kindes- und Jugendalter) / ı Greifswald ı Prof. Dr. Harry Rudolf Merk ı Dir. Uniklinik/Poliklinik für Orthopädie/Orthopädische Chirurgie (Becken- und Hüftchirurgie bei Kindern und Jugendlichen) ı Krefeld ı Prof. Dr. Tim Niehues ı Dir. Helios-Kinderklinik (Immunologie, Rheumatologie, Onkologie, Hämatologie) ı Berlin ı Prof. Dr. Bodo Niggemann ı Pädiatr. Allergologie Hedwig-v.-Rittberg-Zentrum, DRK-Westend (Nahrungsmittelallergien, Neurodermitis, Nesselsucht, Asthma, Heuschnupfen) ı 9 ı GKV ı C 4 Wochen ı Q Q München ı Dr. Michael Poschmann ı Ltd. Arzt Zentrum für Kinder- & Neuroorthopädie, Schön Klinik M.- Harlaching (operativ. Kinderorthopädie bei mehrfach behinderten Kindern) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı Q Q Hamburg ı Dr. Raymund Pothmann ı Zentrum für integrative Kinderschmerztherapie am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf (Neuropädiatrie, Kinderschmerztherapie, Akupunktur, systemische Psychotherapie, Palliativmedizin) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen Berlin ı Prof. Dr. Jan Roigas ı CA Urologische Kliniken, Vivantes Am Urban/Im Friedrichshain (Harntrakt-/Genitalfehlbildungen, minimal-invasive OP) ı Fürth ı Prof. Dr. Holger Rupprecht ı CA der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Fürth (Säuglingschirurgie Organe) ı Dortmund ı Prof. Dr. Dominik T. Schneider ı Dir. Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Westfälisches Kinderzentrum (Kinderonkologie, insbes. Kopftumoren, Kinderhämatologie, Gerinnungsstörungen, Immunologie, Neonatologie) ı Hamburg ı Dr. Thomas Schneider ı Gastroambulanz (chron. entzündliche Darmerkrankungen, gastroenterologische Funktionsdiagnose, Sonographie u. Endoskopie bei Kindern) ı (Notf. sof.) Hamburg ı Prof. Dr. Ralf Stücker ı CA Abt. Kinderorthopädie KiKraHaus Altona (gesamte Kinderorthopädie inkl. Deformitäten der kindlichen Wirbelsäule) ı ı q Q Q Datteln ı Vestische Kinder- und Jugendklinik ı CA Prof. Dr. Boris Zernikow (Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin, multidisziplinäre Kinderklinik) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen ı k. A. Prien/Chiemsee ı Prof. Dr. Ulrich Voderholzer ı ÄD/CA Med.-Psychosomatische Klinik Roseneck (stationär: Essstörung, Zwangserkrankungen, Psychosomatik, Depression) ı 9 ı GKV ı C 2 Wochen KRAMPFADERN Hamburg ı Dr. Jens Alm ı Ltd. Arzt der Gefäßabteilung am Dermatologikum Hamburg, privatärztl. Praxis u. Tagesklinik ı 9 ı GKV ı C 1-2 Tage Berlin ı Dr. Ingo Flessenkämper ı CA der Gefäßmedizin, Helios Klinikum Emil von Behring ı Detmold ı Dr. Wilhelm Mailänder ı Dermatologische Praxis & Praxisklinik im Medicum ı 9 ı GKV ı C 6-8 Wochen Bremen ı Dr. Burkhard Paetz ı CA Gefäßchirurgie, Rotes Kreuz Krankenhaus, Leiter Gefäßzentrum Bremen ı Jena ı Dr. Philipp Zollmann ı OP-Zentrum im Postcarré ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen LUNGE/Lungenchirurgie/ALLERGIEN Immenhausen/Kassel ı Prof. Dr. Stefan Andreas ı CA/Ärztl. Leiter, Lungenfachklinik Immenhausen (medikamentöse Onkologie, Kardio-Pneumologie, Heimbeatmung) ı 9 ı GKV ı C 4-5 Wochen ı Q Q Bovenden/Göttingen ı Prof. Dr. Carl-Peter Criée ı CA Abt. Pneumologie, Beatmungsmedizin, Schlaflabor, Ev. Krkhs. Göttingen-Weende (Heimbeatmung, Beatmungsentwöhnung, Lungentumore, COPD) ı Schmallenberg ı Fachkrkhs. Kloster Grafschaft ı Prof. Dr. Dieter Köhler, CA Abt. Pneumologie 1, Beatmungs- und Schlafmedizin; Dr. Peter Haidl, CA Pneumologie 2, Allgemeine Pneumologie und Onkologie (chron. Bronchitis, chron. Husten, Lungenkarzinom, Inhalationstechniken und -therapien) ı 9 ı GKV ı C 2-5 Tage ı q Q Q Nürnberg ı Prof. Dr. Joachim Ficker ı Ltd. Arzt Med. Klinik 3 Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin, Klinikum Nürnberg, Leiter Lungentumorzentrum (Lungentumore, Asthma, COPD, Emphyseme) ı Hamburg ı Dr. Hinrich J. Hamm ı Ambulantes Lungenzentrum (Asthma, COPD, Bronchitis, selt. Lungenerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage Berlin ı Helios Lungenklinik Heckeshorn ı Prof. Dr. Torsten Bauer, CA Klinik f. Pneumologie, Leiter Lungenkrebszentrum; Prof. Dr. Dirk Kaiser, ÄD/CA Klinik f. Thoraxchirurgie (große Krebschirurgie Lunge, Metastasenchirurgie, Mikrochirurgie, Infektiologie) ı (akut sofort) ı Q Q Koblenz ı Dr. Martin Hürtgen ı CA Abt. Thoraxchirurgie, Kath. Klinikum Marienhof (minmal-invas. Thoraxchirurgie Lungenkrebs im frühen Stadium, multimod. Therapie bei fortgeschrittenem Lungenkrebs, OP Lungenmetastasen) ı 9 ı GKV ı C 1 2 Wochen (Notf. sof.) ı k. A. Hamburg ı Prof. Dr. Eckart Laack ı Ambulantes Krebszentrum Prof. Dr. Laack, Dr. Müllerleite (Lungenkrebs) ı 9 ı GKV ı C 1 2 Tage Oberhausen ı Prof. Dr. Gerhard Laier-Groeneveld ı CA Med. Klinik 2 Bronchial- u. Lungenheilkunde, Evang.- und Johanniter Klinikum Niederrhein (Allergologie, Schlafmedizin, Intensivbeatmung, Heimbeatmung bei Erwachsenen/Kindern) ı 9 ı GKV ı C sehr kurzfristig ı Q Q Moers ı Lungenklinik Bethanien-Moers ı Dr. Thomas Krbek, CA der Thoraxchirurgie; Dr. Thomas Voshaar, ÄD/CA Med. Klinik 3, Lungenzentrum (Bronchialkrebs, COPD ) ı 9 ı GKV ı C 0-7 Tage ı q Q Q Hemer ı Lungenklinik Hemer ı Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie; Dr. Marcus Albert, CA Thoraxchirurgie und Leiter Lungenkrebszentrum; Dr. Michael Westhoff, CA Pneumologie, Intensiv-, Schlaf- und Beatmungsmedizin ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı q Q Q Großhansdorf ı Prof. Dr. Klaus F. Rabe ı ÄD Krankenhs. Großhansdorf, Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie (Asthma, chron. Bronchitis, COPD, Beatm.- u. Schlafmedizin) ı 9 ı GKV ı C 6 Wochen (Notf. sofort) ı Q Q Essen ı Ruhrlandklinik Westd. Lungenzentrum ı ÄD Prof. Dr. Helmut Teschler, CA Abt. Pneumologie; Prof. Dr. Georgios Stamatis, CA Abt. Thoraxchirurgie (alle Lungenkrankheiten) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage ı Q q Fürth ı Prof. Dr. Holger Rupprecht ı CA Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie Klinikum Fürth (Chirurgie bösartiger Tumoren im Brustkorb, der Lunge, im Bauchraum ) /-01 ı 9 ı GKV ı C 2 3 Wochen ı Q Q Wuppertal ı Dr. Hermann Teutemacher ı Aeroprax am Herzzentrum (alle Lungenerkrankungen, Schlafmedizin) ı Rostock ı Prof. Dr. J. Christian Virchow ı Dir. Abt. Pneumologie, Internist. Intensivtherapie, Zentr. Innere Medizin Uniklinik I (Bronchialkarzinom, Mesotheliom, COPD) ı ı k. A. Fürth ı Prof. Dr. Heinrich Worth ı CA Med. Klinik 1, Klinikum Fürth (Pulmologie, Kardiologie, Schlaf-/Beatmungsmed.) ı 9 ı GKV ı C 8 Tage (akut sofort) NEUROLOGIE/NEUROCHIRURGIE Bad Bramstedt ı Dr. Andreas Christoph Arlt ı ÄD/CA Klinik f. Neurologische Rehabilitation, Klinikum Bad Bramstedt (Migräne, Parkinson, Neuropathischer Schmerz) ı Essen ı Prof. Dr. Peter Berlit ı CA Klinik für Neurologie Stroke Unit, Alfried Krupp Krkhs. Rüttenscheid (Gefäßwandentzündungen, Schlaganfälle b. jungen Erw., Polyneuropathien) ı (Notf. sof.) ı q Q Q Erlangen ı Prof. Dr. Michael Buchfelder ı Dir. Neurochirurg. Uniklinik, Kopfklinikum (Hypophysenchirurg., Hirntumore) ı (Notf. sof.) ı Q Q Q Baden-Baden ı Prof. Dr. Michael Daffertshofer ı CA Neurologische Klinik, Stadtklinik (Schlaganfall, MS, Demenz) ı ı k. A. Berlin ı Prof. Dr. Matthias Endres ı Dir. Klinik für Neurologie, Charité C. Virchow (Schlaganfall, neurolog. Intensivmed.) ı Hof/Saale ı Prof. Dr. Ralph Greiner-Perth ı Centrum für Orthopädie u. Neurochirurgie (alle Erkrankungen der Hals-, Brust-, Lenden-WS, einschl. Tumorchirurgie u. MIC-Eingriffe WS) ı Wiesbaden ı Prof. Dr. Gerhard Hamann ı ÄD Klinik für Neurologie, HSK Dr. Horst Schmidt Klinik Stroke Unit (Akutschlaganfall, neurolog. Intensivmed., vaskuläre Demenzen) ı 9 ı G KV ı C variiert ı Q Q Schwäbisch Hall ı Dr. Thomas Hopf ı Neurochirurgische Praxis u. Klinik (WS-Chirurgie, neurochirurg. Schmerztherapie) ı Berlin ı PD Dr. Andreas Jödicke ı Dir. Klinik für Neurochirurgie, Vivantes Neukölln (Chirurgie Hirngefäße, Hirntumoren, Schädelbasis, Wirbelsäule, Kinderneurochirurgie) ı Hamburg ı Klinik für Spinale Chirurgie, Orthozentrum ı Schön Klinik HH-Eilbek, CA Prof. Dr. Luca Papavero (minimal invas. OP der Wirbelsäule), CA PD Dr. Ralph Kothe (OP rheumat. Erkrankungen Wirbelsäule, Hals-, Lendenwirbelsäule) ı Marburg ı Dr. Thomas J. Kuhn ı Ltd. Arzt Wirbelsäulenzentrum, Praxis für Neurochirurgie (Mikrochirurgie: Bandscheibenvorfall, Stenose, periphere Nerven, Schmerztherapie) ı 9 ı GKV ı C 1-10 Tage (OP) Weimar ı PD Dr. Rolf Malessa ı CA Klinik für Neurologie u. Klin. Neurophysiologie, Sophien- u. Hufeland-Klinik (neurol./ neuropath. Schmerz aller Ursache, Borreliose, Rheuma) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen ı q Q Q Kiel ı Prof. Dr. H. Maximilian Mehdorn ı Dir. Uniklinik für Neurochirurgie (tiefe Hirnstammstimulation bei Parkinson) ı Halle/Saale ı Prof. Dr. Hans Jörg Meisel ı Dir. Klinik für Neurochirurgie, Leiter Neurozentrum, BG-Kliniken Bergmannstrost (Bandscheiben-/Wirbels.-OP, Hirn-Tumoren, -Traumen) ı München ı Prof. Dr. Bernhard Meyer ı Dir. Neurochirurgische Uniklinik/Poliklinik der TU (komplexe Neurochirurgie) ı Hamburg ı Neurologikum Hamburg ı Prof. Dr. Thomas Emskötter, Dr. Oliver Theis (Migräne, Neuralgien, Parkinson, MS) ı München ı Dr. Jan Mackert ı Neurologische Praxis (Parkinson, Schwindel, Neuropathischer Schmerz) ı Berlin ı Dr. Andreas Niedeggen ı CA Behandlungszentrum für Rückenmarkverletzte, UKB Berlin (Behandlung akuter u. chronischer Querschnittlähmung u. lebenslange Nachsorge) ı 9 ı GKV ı C 1 Tag ı Q Q Freiburg ı Prof. Dr. Guido Nikkhah ı ÄD Stereotaktische Neurochirurgie, Uniklinik (Parkinson, Huntington, Tumoren) ı Erlangen ı PD Dr. Frank-Michael Reinhardt ı CA Zentrum f. Neurologie u. Neurologische Reha, Klinikum am Europakanal u. CA Neurologie Klinikum Fürth (akute Schlaganfallbehandlung, Reha bei Hirnschädigungen, Parkinson) ı Göttingen ı Prof. Dr. Veit Rohde ı Dir. Uniklinik u. Poliklinik f. Neurochirurgie (Gefäßchirurgie, Schädelbasis, Wirbelsäule) ı Dortmund ı PD Dr. Rolf Schultheiß ı Dir. Neurochirurgische Klinik (Akustikusneurinome u. Meningeome d. Schädelbasis, sämtl. OPs d. HWS und des Craniocervikalen Überganges) ı 9 ı GKV ı C 0-14 Tage ı Q Q Frankfurt ı Prof. Dr. Volker Seifert ı Dir. Uniklinik f. Neurochirurgie (Mikrochirurgie komplexer Hirn-Tumoren, Hirngefäßen, Rückenmarkstumoren) ı 9 ı GKV ı C 2-5 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Peter Vajkoczy ı Dir./CA Klinik für Neurochirurgie, Charité (Gefäßneurochirurgie, Tumoren, Schädelbasis- u. Wirbelsäulen-Chirurgie, MIC Spinalstenosenchirurgie) ı Hamburg ı Dr. Nicolaj Witt ı Neurologische Praxis am Israelitischen Krankenhaus (Multiple Sklerose, Entzündungen des Zentralen Nervensystems, Neuro-Onkologie) ı 9 ı GKV ı C 4-6 Wochen (akut sort) Freiburg ı Prof. Dr. Josef Zentner ı ÄD Abt. Allgem. Neurochirurgie, Uniklinik (Epilepsie-, Tumor,- Schädelbasis-OP) ı Halle/Saale ı Prof. Dr. Stephan Zierz ı ÄD der Neurologischen Universitätsklinik (Neuromuskuläre Erkrankungen) ı NIEREN Köln ı Prof. Dr. Thomas Benzing ı Dir. Uniklinik 2 Innere Medizin (Bluthochdruck, Nieren-, Nierenkörperchenerkrankungen, Dialyse, Vor-/Nachsorge bei Nierentransplantationen) ı Münster ı PD Dr. Drasko Brkovic ı CA Klinik für Urologie, Onkolog. Urologie u. Neuro-Urologie, Herz-Jesu-Krankenhaus (organerhaltende Chirurgie bei Nierenkarzinom) ı 9 ı GKV ı C 8-10 Tage ı k. A. Berlin ı Prof. Dr. Christiane Erley ı CÄ Med. Klinik 2 Nephrologie, Dialyse, Hypertensiologie, St. Joseph Krankenhaus (Diagnostik und nicht-chirurgische Therapie von Nierenerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 12 Tage ı q Q Q Homburg/Saar ı Prof. Dr. Danilo Fliser ı Dir. Uniklinik Innere Med. 4 Nieren-/Hochdruckkrankheiten (alle Arten Nieren-/Hochdruckleiden inkl. Vor-/Nachsorge bei Nierentransplantationen) ı Traunstein ı Prof. Dr. Helga Frank ı CÄ Abtlg. Nephrologie, Rheumatologie, Klinikum Traunstein (alle Formen chron. Nierenleiden, insbes. bei Bluthochdruck u. Diabetes, Risikoschwangerschaften bei Nieren- u. Hochdruckerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 1-3 Tage ı k. A. Nieren Rechtzeitige Vorsorge kann vielen Nierenpatienten ein Leben mit der Dialyse ersparen Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Helmut Geiger ı CA Uniklinik Nephrologie (Nierenerkrkgn., Hypertonie, Transplant., Dialyse) ı Dresden ı Prof. Dr. Christian Hugo ı Med. Uniklinik/ Poliklinik 3, Abt. Nephrologie (Diabetes u. Bluthochdruck, Vor-/ Nachsorge bei Nierentranspl., Immunologische Erkrankungen) ı Tübingen ı Prof. Dr. Alfred Königsrainer ı ÄD Uniklinik f. Allgem.-, Viszeral-, Transplantationschirurgie (Nierentranspl.) ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı Q Q Kiel ı Prof. Dr. Ulrich Kunzendorf ı Dir. Uniklinik Nierenu. Hochdruckkrankh., Med. Klinik 4, (Hypertonie, Autoimmunerkrankungen, Vor- u. Nachsorge bei Nierentransplantationen) ı München ı Prof. Dr. Johannes Mann ı CA Klinik für Nieren- u. Hochdruckkrankheiten, Klinikum Schwabing (akute und chron. Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Dialyse) ı Münster ı Prof. Dr. Hermann J. Pavenstädt ı Dir. Med. Uniklinik/Poliklinik D (Hochdruck, Nephrologie, Rheumatologie) ı Minden ı Prof. Dr. Jörg Radermacher ı CA Abt. Nephrologie, Zentrum Innere Medizin, Johannes Wesling Klinikum (Nieren-/Hochdruck, Farbdopplersonographie, Dialyse) ı 72 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

7 ORTHOPÄDIE/UNFALLCHIRURGIE Potsdam ı PD Dr. Manfred Bernard ı CA Klinik Sanssouci (Knie-, Kreuzband-, Meniskus-, Knorpel-, Schulterchirurgie) ı Hamburg ı Dr. Andreas Betthäuser ı Ltd. Arzt Evang. Krkhs. Alsterdorf und Praxis Schulter-Zentrum (Diagnose/ Therapie Schulter, Stoßwellentherapie, Schulterchirurgie) ı Köln ı Dr. Heiner Biedermann ı Privatpraxis (Rücken-, Extremitätenschmerzen, orthopädische u. manuelle Therapien) ı Berlin ı PD Dr. Andreas Eisenschenk ı CA Zentrum für Hand-, Replantations- u. Mikrochirurgie, Unfallkrkhs. Bln. UKB (Hand-, Nerven-, Sehnenchirurgie an Armen und Beinen) ı (akut sof.) ı Q Q Berlin ı Esplanade Tagesklinik ı Dr. G. Frenzel (OP Knie, Kreuzband), Dr. M. Machholz (arthroskopische OP Schulter) ı 9 ı GKV ı C 0-2 Tage Markgröningen ı Prof. Dr. Bernd Fink ı ÄD/CA Orthopäd. Klinik für Endoprothetik, Allgemeine- und Rheumaorthopädie (Endo-, Wechselprothetik Hüfte, Knie, Schulter, Sprunggelenk, Fußchirurgie, Rheumaorthopädie) ı Düsseldorf ı Dr. Daniel Frank ı CA Klinik f. Orthopädie, Unfallchirurgie, Florence Nightingale Krkhs. Diakonie (Endoprothetik Knie, Hüfte, Schulter, Fußchirurgie, Arthroskopie) ı Hamburg ı Prof. Dr. Thorsten Gehrke ı ÄD/CA Endo-Klinik, Spezialklinik für Knochen- u. Gelenkchirurgie, Arthroskopie (Primär-, Revisions-, septische Endoprothetik Hüfte und Knie) ı ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Dr. h.c. Norbert P. Haas ı Dir. Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie, Klinik für Orthopädie, Charité Campus Virchow (frische Frakturen und Frakturheilstörungen) ı München ı Prof. Dr. Peter Habermeyer ı ATOS Privatklinik, Zentrum für Schulter- u. Ellenbogenchirurgie (Schulterprothetik, -stabilisierung, Rotatorenmanschetten-Chirurgie) ı München ı Dr. Hanns Ch. Harzmann ı Orthopädische Praxis (spezielle arthroskopische Knie- und Schulter-Chirurgie) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage Braunschweig ı Prof. Dr. Karl-Dieter Heller ı CA Klinik für Orthopädie, Orthopäd. Chirurgie, Sportmedizin, Rheumatologie, Herzogin Elisabeth Hospital (Endo- u. Wechselprothetik Hüfte, Knie, arthroskopische Chirurgie, Knorpeltherapie) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage ı q Q Q Erlangen ı Prof. Dr. Friedrich Frank Hennig ı CA Abt. Unfallchirurgie, Chirurgische Uniklinik (Endgelenkchirurgie, Endoprothetik Hüfte-Knie-Schulter, Schwersttraumatologie) ı ı Q Q Q Ingolstadt ı Prof. Dr. Axel Hillmann ı Dir. Orthopädie, Klinikum Ingolstadt (Hüft-, Knie-Endoprothetik, Knochentumoren bei Kindern und Erwachsenen, Tumortherapie) ı München ı PD Dr. Robert Hube ı Ltd. Arzt der OCM-Klinik (Minimal-invas. Hüft-, Endo- u. Revisionsprothetik, Fußchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 4 Wochen ı q Q Q München ı Prof. Dr. Andreas B. Imhoff ı CA Abt. für Sportorthopädie der Uniklinik (Knie, Schulter, Sporttrendarten) ı 9 ı GKV ı C 1-7 Tage ı Q Q Greifswald ı PD Dr. Ralph Kayser ı Stv. Dir. Uniklinik für Orthopädie, Leiter Wirbelsäulenchirurgie (Bandscheibenerkrankungen, Deformitäten und Tumoren der Wirbelsäule) ı 9 ı GKV ı C 4 Wochen ı Q Q Bleicherode ı Dr. Steffen Kohler ı Ltd. OA Orthopädische Fachklinik, Helios (Hüft-, Knie-Endoprothetik, schwerste O-/X- Beindeformitäten, Wechseleingriffe, septische OPs) ı Hamburg ı Dr. Ulrich Korn ı Praxisgemeinschaft Dr. Buchholz & Partner (Unfälle, Extremitätenchirurgie) ı (Notf. sofort) Berlin ı Dr. Martin Lautenbach ı ÄD Klinik für Orthopädie u. Unfallchirurgie, Berliner Zentrum für Rheumaorthopädie, CA Abt. obere Extremität, Hand- u. Mikrochirurgie, Immanuel- Krkhs. Bln.-Wannsee (Chirurgie Hand-, Finger, Ellenbogen) ı ı k. A. Bad Harzburg ı Dr. Christian Liebau ı CA Abt. Orthopädie, gelenkerhaltende Chirurgie, Asklepios Harzkliniken, Fritz- König-Stift (Knie: gelenkerhaltende OP, Endo- u. Wechselprothetik, Knorpeltherapie, Bandrekonstruktion) ı 9 ı GKV ı C 2-4 Wochen ı k. A. Münster ı Prof. Dr. Ulf Liljenqvist ı CA Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, St. Franziskus-Hospital (alle Erkrankgn. Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule inkl. Tumor- und Skoliosechirurgie) ı 9 ı GKV ı C 2 Monate ı Q Q Magdeburg ı Prof. Dr. Christoph Lohmann ı Dir. Orthopädische Uniklinik (Endoprothetik und Revision Hüfte und Knie, Rheumaorthopädie, Tumororthopädie) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Ingo Marzi ı ÄD Uniklinik für Unfall-, Hand- u. Wiederherstellungschirurgie (Unfallchirurgie Erw. Kinder, Sportunfälle, Arbeitsunfälle, Gelenkfehlheilungen) ı Berlin ı PD Dr. Holger Mellerowizc ı CA Klinik für Kinderorthopädie, Helios Klinik E. v. Behring (Skoliose, Hüftdysplasie, Fußfehlstellungen, Morbus Perthes, Orthopädie und Wachstum) / ı Greifswald ı Prof. Dr. Harry Rudolf Merk ı Dir. Uniklinik/Poliklinik f. Orthopädie/Orthopädische Chirurgie (Endoprothetik und Revision Hüfte, Einsatz gezüchteter Knorpel) ı Bad Staffelstein ı Dr. Stefan Middeldorf ı CA Orthopädische Klinik (konserv.-orthopädische Reha, Schmerztherapie) ı Sangerhausen ı Dr. Michael Müller ı CA Abt. Unfallchir. u. Orth., Helios Klinik (Endoprothetik Hüfte, Knie, Schulterchir.) ı 9 ı GKV ı C sofort 10 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Carsten Perka ı Stv. Dir. Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie, Dir. Klinik f. Orthopädie, Charité (minimal-invasive Endoprothetik, rekonstruktive Beckenchirurgie, komplexe Wechseleingriffe Hüfte und Knie) ı 9 ı GKV ı C 2 Monate ı Q Q Hamburg ı Praxis für Orthopädie Rückenzentrum am Michel ı Ltd. Arzt Dr. Joachim Mallwitz (chronifiz. Beschwerden d. Bewegungsapparates, manualmed. Diagnose/Therapie) ı 9 ı GKV ı C varriert ı Q Q Berlin ı Dr. Masyar Rahmanzadeh ı Ärzt. Ltg. Zentrum für künstlichen Hüft- und Gelenkersatz und Fußchirurgie (Endoprothetik Knie, Hüfte; Fuß: Hallux valgus, Hallux rigidus) ı 9 ı GKV ı C 2 Monate München ı Dr. Ulrich Randoll ı Praxis Dr. Randoll, Matrix Center München (Störungen Nerven-, Stütz- und Bewegungssystem, Muskelverspannungen, Narben, Sportverletzungen) ı 9 ı GKV ı C 2 Tage Bleicherode ı Dr. Hertha Ratayski ı ÄD/CÄ Orthopädie und Unfallchirurgie, Helios Fachkrkhs. für Orthopädie (orthopädische Schmerztherapie, Endoprothetik, Kinderorthopädie) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Stefan Rehart ı CA Klinik für Orthopädie u. Unfallchirurgie, AGAPLESION Markus-Krkhs. (Endoprothetik aller Gelenke u. degenerativen Deformitäten) ı Gießen ı Prof. Dr. Markus Rickert ı Dir. Uniklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (Endoprothetik Hüfte, Kniegelenk, Schulter) ı Hamburg ı Dr. Klaus-Dieter Rudolf ı CA Abt. Handchirurgie, Plastische u. Mikrochirurgie, Leiter Zentrum Schwerbrandverletzte, BG Unfallkrkhs. HH (plast.-ästh. OP (keine Nasen), Handchirurgie, rekonstruktive Chirurgie) /-47 ı ı Q q Herne ı PD Dr. Sebastian Ruetten ı Leiter Ressort Wirbelsäulenchirurgie und Schmerztherapie, St. Anna Hospital (HWS, LWS, Brust-WS, konservatorische Schmerztherapie) ı Hamburg ı Prof. Dr. Wolfgang Rüther ı Dir. Orthopädische Klinik UKE, Dir. Orthopäd. Klinik und Rheumaklinik Bad Bramstedt (Endo-/Wechselprothetik große/mittl. Gelenke) ı Memmingen ı Prof. Dr. Christian Schinkel ı CA Klinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie, Klinikum Memmingen (Unfallchirurgie, Wirbelsäule, Endoprothetik, Korrekturen, Tumoren, Orthopädie) ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage ı Q Q Hamburg ı Dr. Hans Ulrich Schmidt ı Ärztl. Leiter Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie (konservatorische Wirbelsäulentherapie, Arthrose, Sportmedizin, körpereigene Knorpeltherapie bei Gelenkverschleiß und Sehnenentzündungen ) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Wochen Neustadt/Saale ı PD Dr. Jörg van Schoonhoven ı ÄD/CA Klinik für Handchirurgie der Herz- u. Gefäß-Klinik, Rhön- Klinikum (allgem. Chirurgie Hand u. Fuß, Erwachsene u. Kinder) ı Rotenburg/Wümme ı Prof. Dr. Michael Schulte ı ÄD/CA Klinik f. Unfall-, Wiederherstellungs- u. Orthopäd. Chirurgie, Diakoniekrkhs. ROW (Knochentumoren, Skelettmetastasen, Weichteilsarkome, Endo- und Wechselprothetik Hüfte, Knie) ı 9 ı GKV ı C 8-14 Tage ı Q Q Hannover ı Prof. Dr. Christian H. Siebert ı CA Orthopädie, Orthopäd. Fachkrkhs. Annastift (rekonstrukt. Gelenkchirurgie, Endoprothetik großer Gelenke, Sporttraumatologie) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Wochen ı q Q Q Bochum ı Prof. Dr. Hans-Ulrich Steinau ı Dir. Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Handzentrum, Sarkom-Referenzzentrum, Kliniken Bergmannsheil (Aufbau und Rekonstruktion ganzer Gliedmaßen nach Unfällen und entzündlichen Körperzuständen und Strahlenschäden) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen (Notf. sof.) ı k. A. Bamberg ı Prof. Dr. Wolf Strecker ı CA Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum am Bruderwald (Endoprothetik Hüfte, Knie, Ellbogen, Korrekturen v. Achsfehlstellungen) ı (Notf. sof.) ı Q Q Berlin ı Dr. Helmut Taruttis ı CA Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Vivantes Spandau (Gelenkchirurgie, Endoprothetik, Hand- und Fußchirurgie) ı 9 ı GKV ı C 1-5 Tage ı Q Q Berlin ı PD Dr. Andreas Weiler ı Sporthopaedicum Berlin (Kniescheiben-, Kreuzband-, Meniskus-OP, Knorpeltransplant.) ı Braunschweig ı Dr. Gunter Wilhelm ı Ltd. OA Orthopädische Klinik, Herzogin Elisabeth Hospital (Arthrosechirurgie, Schulterchirurgie, Schulterinstabilität, Schulterendoprothetik) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen ı q Q Q Orthopädie Eine vernünftige Krankengymnastik oder manuelle Therapie hilft oft mehr als eine Operation Bonn ı Prof. Dr. Dieter Wirtz ı Dir. Uniklinik u. Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (Primär- und Wechselprothetik aller Gelenke, Tumororthopädie, Kinderorthopädie) ı Berlin ı Prof. Dr. Josef Zacher ı CA Zentrum f. Orthopädie und Unfallchirurgie, ÄD Helios Klinikum Berlin-Buch (Prothetik und Revisionen Hüfte, Knie, Rheumaorthopädie) ı 9 ı GKV ı C 0-28 Tage ı Q Q Dessau ı Dr. Joachim Zagrodnick ı ÄD Klinik f. Orthopädie/Unfallchirurgie, Städt. Klinikum (Hand-/Schulterchirurgie) ı OSTEOPOROSE/Osteologie Hamburg ı Prof. Dr. Michael Amling ı Dir. Institut für Osteologie und Biomechanik, UKE (Osteoporose und muskuloskelettale Erkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 1-90 Tage ı Q Q München ı Prof. Dr. Reiner Bartl ı Leiter Osteoporosezentrum am Dom (Osteologie, Hämatologie, Onkologie) ı 9 ı GKV ı C sofort-7 Tage Nürnberg ı Dr. Mathias Beyer ı Praxis für Endokrinologie ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage Gießen ı Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard G. Bretzel ı Privatpraxis für Endokrinologie, Diabetologie, Ernährungs-, Sportmedizin ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage Dortmund ı Dr. Frank Demtröder ı Ärztl. Leiter Zentrum f. Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie im Hansakontor ı 9 ı GKV ı C 1,5-2 Monate Berlin ı PD Dr. Sven Diederich ı Endokrinologikum Berlin ı Berlin ı Prof. Dr. Dieter Felsenberg ı CA Zentrum für Muskel- u. Knochenforschung, Charité (Osteologie, seltene Knochenerkrkgn. {ohne Tumoren}, seltene Osteopathien) ı ı Q Q München ı Prof. Dr. Roland Gärtner ı Ltd. OA Endokrinologie, Diabetologie, Osteologie, Uniklinik Innenstadt ı München ı Dr. Hanns Ch. Harzmann ı Orthopädische Praxis (Ballonkyphoplastie osteopath. Wirbelkörperfrakturen) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage Hannover ı Prof. Dr. Rainer Hehrmann ı Endokrinologikum Hannover (Kalziumstoffwechsel, Osteomalazie) ı (Notf. sofort) Bochum ı Prof. Dr. Burkhard L. Herrmann ı Endokrinologische Facharztpraxis und Labor (endokrinologische Erkrankungen, Hypophysenerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage Dresden ı Prof. Dr. Lorenz C. Hofbauer ı Ltd. Arzt Med. Uniklinik 3 (Glasknochen, Knochenstoffwechsel, -metastasen) ı Heidelberg ı Prof. Dr. Dr. Christian Kasperk ı Leiter Sekt. Endokrinologie, Ltd. OA Osteologie und Endokrinologie, Uniklinik (Osteoporose, Rückenschmerz, Kyphoplastie) ı ı Q Q Bleicherode ı Dr. Christian Meyer ı CA Innere Medizin Osteologie, Helios Fachkrankenhaus für Orthopädie (Osteoporose und Rheuma) ı Essen ı Prof. Dr. Johannes Pfeilschifter ı CA Klinik für Innere Med. 3, Alfried Krupp Krkhs. Steele (Knochenstoffw.) ı 9 ı GKV ı C bis 3 Monate (Notf. sof.) ı q Q Q Duisburg ı Prof. Dr. Martin Pfohl ı CA Med. Klinik 1, Allgemeine Innere, Diabetologie u. Endokrinologie, Evang. Bethesda Klinikum Duisburg ı Heidelberg ı Prof. Dr. Friedhelm Raue ı Endokrinologisch, nuklearmed., humangenetische Gemeinschaftspraxis ı Leverkusen ı Prof. Dr. Johann D. Ringe ı Dir. des Westdeutschen Osteoporosezentrums am Klinikum Leverkusen (Rheumatologie und Osteoporose) ı Bad Reichenhall ı PD Dr. Stephan Scharla ı Praxis für Innere Medizin Endokrinologie (Knochenstoffwechsel) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Wochen Hamburg ı Dr. Hans Ulrich Schmidt ı Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie (Arthrose, Osteoporose) ı 9 ı GKV ı C 2-3 Wochen München ı Prof. Dr. Petra-Maria Schumm-Draeger ı CÄ Klinik für Endokrinologie, Diabetologie, Angiologie, Städtisches Klinikum München Bogenhausen (Stoffwechsel) ı München ı PD Dr. Vanadin Seifert-Klauss OÄ Uni- Frauenklinik (Osteoporose: Prävention u. Therapie; Knochenstoffwechsel und Menopause, Osteoporose unter 60 Jahren) ı Göttingen ı Prof. Dr. Heide Siggelkow ı Endokrinologikum (Osteologie mit seltenen Knochenkrankheiten, Osteoporose) ı 9 ı GKV ı C 4 Monate (Notf. sof.) Halberstadt ı Dr. Claudia Weber ı Praxis für Endokrinologie ı PALLIATIVMEDIZIN Aachen ı Klinik für Palliativmedizin der Uniklinik ı Komm. Dir. Prof. Dr. Frank Elsner ı Berlin ı Palliativmedizin im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe ı Ltd. OA interdisziplinäre Palliativmedizin Dr. Thomas Jehser, Leiter Abt. Schmerztherapie Dr. Michael Schenk ı 74 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

8 Bonn ı Zentrum für Palliativmedizin im Malteser Krankenhaus ı CA Zentrum für Palliativmedizin Prof. Dr. Lukas Radbruch, OA Dr. Helmut Hoffmann-Menzel ı Bremen ı Palliativstation und Schmerztherapie im Klinikum Links der Weser ı CA Dr. Hans-Joachim Willenbrink ı Datteln ı Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln Kinderpalliativzentrum ı CA Prof. Dr. Boris Zernikow ı Dresden ı Palliativstation am Krankenhaus St. Joseph-Stift ı Clara-Wolff-Haus (ambulante und stationäre, spezialisierte Palliativversorgung) OÄ Dr. Barbara Schubert ı Erlangen ı Palliativmedizin im Uniklikum Erlangen ı Leiter Abt. Palliativmedizin Prof. Dr. Christoph Ostgathe ı Göttingen ı Palliativzentrum d. Universitätsmedizin ı Prof. Dr. Friedemann Nauck, Dir. Abt. Palliativmedizin im Zentrum Anästhesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin ı Hamburg ı Kinder-Hospiz Sternenbrücke ı im Alsterdorfer Kinderkrkhs., Ltd. Arzt Dr. Raymond Pothmann ı Köln ı Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Köln im Dr. Mildred Scheel Haus ı OA Dr. Jan Gärtner ı München ı Palliativstation am Krankenhaus Barmherzige Brüder ı CA Dr. Thomas Binsack ı Remagen ı Palliativstation Krankenhaus Maria Stern ı CA Dr. Rüdiger Knoche, OA Dr. Eckehard Louen ı Schweinfurt ı Palliativstation im Krankenhaus St. Josef ı CÄ Abt. Palliativmedizin Dr. Susanne Röder ı Siegen ı Palliativstation im Evangelischen Jung- Stilling-Krankenhaus ı OÄ Dr. Julia Hartmann ı Würzburg ı Palliativstation der Stiftung Juliusspital ı CA Dr. Rainer Schäfer ı RHEUMA/RHEUMACHIRURGIE Berlin ı Dr. Rieke Alten ı CÄ Innere Medizin 2, Rheumatologie, Klinische Immunologie u. Osteologie, Schlosspark Klinik (Gicht, Psoriasisarthritis, Kollagenosen, Vaskulitiden) ı Dresden ı Prof. Dr. Martin Aringer ı Leiter Rheumatologie der Uni- u. Poliklinik (Früharthritis, Systemische Sklerose) ı de Herne ı Prof. Dr. Jürgen Braun ı ÄD Rheumazentrum Ruhrgebiet, St. Josefs-Krkhs. (Rheumatologie, Immunologie, Osteologie, rheumat. Arthritis, Bechterew, Gicht, Osteoporose) ı 9 ı GKV ı C 1-30 Tage ı k. A. Berlin ı Prof. Dr. Gerd-Rüdiger Burmester ı Dir. Klinik f. Rheumatologie u. Klinische Immunologie Charité (rheumatoide Arthritis, entzündl. Gelenk-, Autoimmunerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3 Monate ı Q Q Markgröningen ı Prof. Dr. Bernd Fink ı ÄD/CA Orthopäd. Klinik für Endoprothetik, Allgemeine- und Rheumaorthopädie (sämtl. Gelenke, die Füße, Rheumaorthopädie) ı Trostberg ı Prof. Dr. Thomas Glück ı CA Innere Abt. Klinikum Traunstein (Rheumatoloige, Infektiologie) ı 9 ı GKV ı C 2 Monate ı k. A. Berlin ı Dr. Thomas Gregori ı OA Abt. Innere Medizin u. Ärztl. Leiter MVZ Park-Klinik Weißensee (komplette rheumatologische Diagnostik u. Therapie, rheumatoide Arthritis) / ı ı q Q Q Bad Bramstedt ı Prof. Dr. Wolfgang L. Gross ı ÄD/CA Klinikum Bad Bramstedt, Klinik für Rheumatologie und Immunologie, u. Poliklinik für Rheumatologie UKSH, Campus Lübeck (Vaskulitiden, Kollagenosen, Autoimmunerkrankungen) ı Sendenhorst ı Prof. Dr. Michael Hammer ı CA Klinik für Rheumatologie, St.-Josef-Stift, Nordwestdeutsches Rheumazentrum (entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen) ı (Notf. kürzer) ı q Q Q Braunschweig ı Prof. Dr. Karl-Dieter Heller ı CA Klinik für Orthopädie, Orthopäd. Chirurgie, Sportmedizin, Rheumatologie, Herzogin Elisabeth Hospital (Rheumagelenkchirurgie, arthroskopische Chirurgie, Knorpeltherapie) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage ı q Q Q Berlin ı Prof. Dr. Andreas Krause ı CA Klinik Innere Medizin, Abt. Rheumatologie/Klinische Immunologie, Immanuel-Krkhs. (rheumatoide Arthritis, entzündl.-rheumatische Systemerkrankungen, Infektionen, z. B. Borreliose) Rheuma Die Krankheit kann sehr schnell die Gelenke zerstören. Patienten sollten sich deshalb lieber gleich starke Medikamente verschreiben lassen ı (Notf. kürzer) ı k. A. Bremen ı Prof. Dr. Gert Kuipers ı CA Klinik Internistische Rheumatologie, Rotes Kreuz Krankenhaus (entzündlich rheumatische Erkrankungen) ı Leutenberg/Thüringen ı Dr. Ilja Lasaroff ı OA Innere Abt. Fachkrankenhaus für Dermatologie Schloss Friedensburg (Psoriasisarthritis,Psychoneuroimmunologie) ı Berlin ı Dr. Martin Lautenbach ı ÄD Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berliner Zentrum für Rheumaorthopädie, CA Abt. obere Extremität, Hand- u. Mikrochirurgie, Immanuel- Krkhs. Bln.-Wannsee (Rheumahand-/Fingergelenkchir.) ı ı k. A. Wiesbaden ı Prof. Dr. Elisabeth Märker-Hermann ı ÄD Klinik Innere Med. IV, Leitg. Nephrologische Abt., Dr. Horst Schmidt Klinik (entzündl.-rheumat.-immunolog. Erkrankungen) ı Greifswald ı Prof. Dr. Harry Rudolf Merk ı Dir. Uniklinik und Poliklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (Rheumachirurgie Hüfte, Arthrosetherapie, Knorpeltherapie) ı Bleicherode ı Dr. Christian Meyer ı CA Osteologische Station, Innere Medizin, Helios Fachkrankenhaus für Orthopädie ı Bad Nauheim ı Prof. Dr. Ulf Müller-Ladner ı ÄD Abt. für Rheumatologie u. Klinische Immunologie, Rheumazentrum Kerckhoff-Klinik (entzündl. Gelenkerkrankgn., Immunologie) ı Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Stefan Rehart ı CA Klinik für Orthopädie u. Unfallchirurgie, AGAPLESION Markus-Krkhs. (Chirurgie Hand-, Fuß-, rheumatische Deformationen, WS-Chirurgie) ı Gießen ı Prof. Dr. Markus Rickert ı Dir. Uniklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (arthroskopische Chirurgie Schulter und Kniegelenk) ı Hamburg ı Prof. Dr. Wolfgang Rüther ı Dir. Orthopädische Klinik UKE, Dir. Orthopäd. Klinik und Rheumaklinik Bad Bramstedt (Rheumachirurgie einschl. Hand-, Fußchirurgie) ı Bad Neustadt/Saale ı PD Dr. Jörg van Schoonhoven ı ÄD/CA Klinik für Handchirurgie der Herz- u. Gefäß-Klinik, Rhön-Klinikum (Rheumachirurgie Hand/Fuß, Erwachsene und Kinder) ı Bonn ı Prof. Dr. Dieter Wirtz ı Dir. Uniklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (Rheumachirurgie/-orthopädie) ı Berlin ı Prof. Dr. Josef Zacher ı CA Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, ÄD Helios Klinikum Berlin-Buch (Rheumaorthopädie, Hand- u. Fußeingriffe) ı 9 ı GKV ı C 0-28 Tage (Notf. sof.) ı Q Q SCHILDDRÜSE/ENDOKRINE CHIRURGIE Nürnberg ı Dr. Mathias Beyer ı Praxis für Endokrinologie ı 9 ı GKV ı C 2 3 Tage Gießen ı Prof. Dr. Dr. h.c Reinhard G. Bretzel ı Privatpraxis f. Endokrinologie, Diabetologie, Ernährungs-, Sportmed ı 9 ı GKV ı C 3 7 Tage Dortmund ı Dr. Frank Demtröder ı Ärztl. Leiter Zentrum f. Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie im Hansakontor ı 9 ı GKV ı C 1,5 2 Monate Berlin ı PD Dr. Sven Diederich ı Endokrinologikum Berlin ı Halle ı Prof. Dr. Henning Dralle ı Dir. Uniklinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie ı ı GKV ı C 7 Tage (Notf. sof.) ı Q Q Nürnberg ı PD Dr. Bernolf Eibl-Eibesfeldt ı CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Kliniken Dr. Erler München ı Prof. Dr. Roland Gärtner ı Ltd. OA Endokrinologie, Diabetologie, Osteologie, Uniklinik Innenstadt ı Neuss ı Prof. Dr. Peter E. Goretzki ı CA Chirurgische Klinik 1, Allgemein-, Viszeral-, Gefäß-, Thoraxchirurgie, Städtische Kliniken, Lukaskrankenhaus ı 9 ı GKV ı C 5-30 Tage ı k. A. Kassel ı PD Dr. Wulf H. Hamelmann ı CA Abtlg. für Endokrine Chirurgie, Marienkrankenhaus Hannover ı Prof. Dr. Rainer Hehrmann ı Endokrinologikum Hannover ı (Notf. sofort) Bochum ı Prof. Dr. Burkhard L. Herrmann ı Endokrinologische Facharztpraxis und Labor (endokrinologische Erkrankungen, Hypophysenerkrankungen) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage Dresden ı Prof. Dr. Lorenz C. Hofbauer ı Ltd. Arzt Med. Uniklinik ı Hamburg ı Prof. Dr. Jochen Kußmann ı CA Klinik für Endokrine Chirurgie Endokrines Zentrum, Schön Klinik Eilbek ı 9 ı GKV ı C 1-2 Monate (Notf. sof.) ı Q Q Mainz ı Prof. Dr. Thomas J. Musholt ı Leiter Sektion Endokrine Chirurgie, Ltd. OA Uniklinik Allgemein- und Abdominalchirurgie ı ı Q Q Heidelberg ı Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Paul Nawroth ı ÄD Innere Medizin 1 u. Klinische Chemie der Uniklinik ı Osnabrück ı Prof. Dr. Christoph Nies ı CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Marienhospital ı Heidelberg ı Prof. Dr. Friedhelm Raue ı Endokrinologisch, nuklearmed., humangenetische Gemeinschaftspraxis ı Gießen ı Dr. Jochen Schabram ı CA Abt. Allgemeinund Viszeralchirurgie, St. Josefs Krankenhaus ı ı k. A. Bad Reichenhall ı PD Dr. Stephan Scharla ı Praxis für Innere Medizin Endokrinologie (Knochenstoffwechsel) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Wochen Düsseldorf ı Prof. Dr. Werner Scherbaum ı Dir. Uniklinik für Endokrinologie, Diabetologie und Rheumatologie ı ı k. A. München ı Prof. Dr. Petra-Maria Schumm-Draeger ı CÄ Klinik für Endokrinologie, Diabetologie, Angiologie, Städtisches Klinikum München Bogenhausen (Stoffwechsel) ı Aalen ı Prof. Dr. Marco Siech ı CA Chirurgie 1, Allg./ Thorax-/Gefäßchirurgie, Ostalb-Klinikum Aalen ı Duisburg ı Prof. Dr. Dietmar Simon ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Evangelisches Bethseda Klinikum (Darmkrebs, kolorektale Chirurgie) ı 9 ı GKV ı C 7-10 Tage ı Q Q Berlin ı Prof. Dr. Thomas Steinmüller ı CA Chirurgische Klinik, Zentrum für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Zentrum für Endokrine Chirurgie, DRK Kliniken Westend ı Starnberg ı Prof. Dr. Arnold Trupka ı CA Chirurgische Klinik, Klinikum Starnberg ı Frankfurt ı Dr. Christian Vorländer ı CA Klinik für Endokrine Chirurgie, Schilddrüsenzentrum, Bürgerhospital ı 9 ı GKV ı C nach Dringlichkeit ı q Q Q Halberstadt ı Dr. Claudia Weber ı Praxis für Endokrinologie ı 9 ı GKV ı C Tage Ulm ı Prof. Dr. Theresia Weber ı OÄ Uniklinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie ı Herford ı Prof. Dr. Günther Winde ı CA Klinik für Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, ÄD Klinikum Herford ı Offenbach ı Prof. Dr. Andreas Zielke ı CA Chirurg. Klinik 1, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie, HIPAC-Zentrum, Klinikum Offenbach ı SCHMERZ/RÜCKEN/MIGRÄNE Bad Bramstedt ı Dr. Andreas Christoph Arlt ı ÄD/CA Klinik f. Neurologische Rehabilitation, Klinikum Bad Bramstedt (Migräne, Parkinson, Neuropathischer Schmerz) ı Rostock ı Dr. Frank Bartel ı Praxis für Schmerztherapie (mukuloskelettale Schmerzsyndrome, chronische Rückenschmerzen, manuelle Therapie bei Kindern/Kleinkindern) ı 9 ı GKV ı C 1,5-3 Monate Köln ı Dr. Heiner Biedermann ı Privatärztliche Praxis (Kopf-, Rücken- u. Extremitätsschmerzen, Migräne) ı Mainz ı Prof. Dr. Hans-Raimund Casser ı ÄD/CA DRK- Schmerzzentrum (langanh., behandlungsresistente Schmerzen, insbes. Rücken, Nacken, Gelenke, multimodale Therapien) ı 9 ı GKV ı C 3-21 Tage Kiel ı Prof. Dr. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel ı ÄD/CA Neurologisch-Verhaltensmedizinische Schmerzklinik (Migräne, Clusterkopfschmerz, Nervenschmerzen) ı Gießen ı Dr. Winfried Hoerster ı Leiter Regionales Schmerzzentrum (chron. Kopf-, Gesichts-, Rückenschmerz, Neuropathischer Schmerz, Fibromyalgie, Tumorschmerz) ı 9 ı GKV ı C 1 30 Tage (akut sofort) Greifswald ı PD Dr. Ralph Kayser ı Stv. Dir. Uniklinik für Orthopädie, Leiter Wirbelsäulenchirurgie (stat. Akutschmerztherapie Bandscheiben, Deformitäten u. Tumoren Wirbelsäule) ı 9 ı GKV ı C 4 Wochen (Notf. sofort) ı Q Q Berlin ı Dr. Andreas Kopf ı Leiter B.-Franklin Schmerz- u. Palliativzentrum, Charité (Tumor-, Nerven-, chron. Schmerz) ı Rudolstadt ı Dr. Thomas Lange ı Schmerztherapeutische Praxis und stationäre multimodale Schmerztherapie ı 9 ı GKV ı C 2 Monate Breisach/Rhein ı Dr. Dipl. oec. troph. D. Peter Loebel ı Praxis für Schmerztherapie u. Psychosomatik (Verhaltenstherapie, Hypnose, Therapie chron. Kopf- u. Rückenschmerzen) ı 9 ı GKV ı C 3-4 Wochen Weimar ı PD Dr. Rolf Malessa ı CA Klinik für Neurologie u. Klin. Neurophysiologie, Sophien- u. Hufeland-Klinik (neurol.-/ 76 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

9 neuropath. Schmerz aller Ursachen: Kopf, Rücken, Gesicht) ı 9 ı GKV ı C 3 Wochen ı q Q Q München ı Dr. Jan Mackert ı Neurologische Praxis (Parkinson, Schwindel, Neuropathischer Schmerz) ı Jena ı PD Dr. Winfried Meißner ı Leiter Schmerzambulanz, CA Palliativmedizin, Uniklinik (Krebs-, Nervenschmerzen) /-51 ı Bad Staffelstein ı Dr. Stefan Middeldorf ı CA Orthopädische Klinik (konserv.-orthopädische Reha, Schmerztherapie) ı Göppingen ı Dr. Gerhard H. H. Müller-Schwefe ı Ltd. Arzt Regionales Schmerzzentrum und Tagesklinik (spez. Schmerztherapie, Akupunktur, Palliativmedizin) ı Hamburg ı Neurologikum Hamburg ı Prof. Dr. Thomas Emskötter, Dr. Oliver Theis (Migräne, Neuralgien, Parkinson, MS) ı Wiesbaden ı Dr. Thomas Nolte ı Schmerz- und Palliativzentrum (Behandlung aller Schmerzzustände) ı München ı Dr. Ulrich Randoll ı Praxis Dr. Randoll, Matrix Center München (Störungen Nerven-, Stütz- und Bewegungssystem, Muskelverspannungen, Narben, Sportverletzungen) ı 9 ı GKV ı C 2 Tage Herne ı PD Dr. Sebastian Ruetten ı Leiter Ressort Wirbelsäulenchirurgie und Schmerztherapie, St. Anna Hospital (HWS, LWS, Brust-WS, konservatorische Schmerztherapie ) ı Frankfurt/Main ı Schmerzzentrum Frankfurt ı Drs. Miles, Urban, Jüngerkes (Akupunktur, Naturheilverfahren, Palliativmedizin) ı 9 ı GKV ı C Tage (akut sofort) Ludwigshafen ı Schmerzzentrum Ludwigshafen ı San. Rat Dr. Oliver Emrich, Drs. Dom-Bölke, Münster-Hohenstein (Schmerztherapie Rücken, Kopf, Nerven) ı 9 ı GKV ı C 0-14 Tage Bötzingen/Freiburg ı Dr. Lucian Weinhold ı Leiter Schmerztherapiezentrum Breisach, stat. multimod. Schmerztherapie (somatoforme Schmerzstörung, neuropath. Schmerz) ı (Not. sof.) Bad Schönborn ı PD Dr. Roland Wörz ı Schmerzzentrum (Fibromyalgie, Schmerz bei psychischen Störungen, chronischen Kopfschmerzen) ı Berlin ı Zentrum für Schmerztherapie ı Krkhs. Havelhöhe, Ltd. Arzt Dr. Michael Schenk (komplexe multimodale Schmerztherapie bei Migräne, Kopf-, Rücken-, Nervenschmerz) ı 9 ı GKV ı C nach Falllage Heidelberg ı Dr. Birgit Zöller ı Schmerzpraxis (Schmerztherapie, Chirotherapie, Akupunktur, Homöopathie) ı SODBRENNEN Berlin ı PD Dr. Georg Arlt ı CA Abt. Allgemein-, Viszeralund minimal-invasive Chirurgie, Park-Klinik Weißensee ı Köln ı Dr. Claus A. Benz ı CA Abt. Innere Medizin, Evang. Krankenhaus Köln Weyertal (Gastroenterologie und Diabetes) ı Duisburg ı PD Dr. Bernhard Dreuw ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeralchirurgie u. Proktologie, Helios St. Johannes Klinik ı 9 ı GKV ı C 2-3 Tage ı q Q q Nürnberg ı PD Dr. Bernolf Eibl-Eibesfeldt ı CA Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Kliniken Dr. Erler Bremen ı Prof. Dr. Stephan Freys ı CA der Chirurgischen Klinik, Evangelisches Diakonie-Krankenhaus ı ı k. A. Frankfurt/Main ı Prof. Dr. Karl-Hermann Fuchs ı ÄD/CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie, AGAPLESION Markus Krankenhaus ı ı q Q Q Kassel ı PD Dr. Johannes Heimbucher ı CA Chirurgische Klinik, Marienkrankenhaus Fulda ı Prof. Dr. Daniel Jaspersen ı Dir. Med. Klinik 2, Abt. Gastroenterologie, Stoffwechsel, Klinikum Fulda ı Berlin ı Dr. Alexander Koch ı Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin/Gastroenterologie, mit Volker Kaatz ı 9 ı GKV ı C 7-14 Tage Hannover ı Dr. Andreas Kuthe ı CA Allgemein-, Viszeralund Unfallchirurgie, DRK-Krkhs. Clementinenhaus ı Hamburg ı Prof. Dr. Peter Layer ı ÄD Medizinische Klinik Israelitisches Krankenhaus ı 9 ı GKV ı C Tage ı q Q Q Hamm ı Prof. Dr. Christian Peiper ı CA Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Evang. Krkhs ı Hamburg ı Prof. Dr. Carsten Zornig ı Dir. Abt. für Chirurgie, Israelitisches Krankenhaus /-1 ı UROLOGIE/MÄNNERGESUNDHEIT Düsseldorf ı Prof. Dr. Peter Albers ı Dir. Uniklinik für Urologie (Blasen-, Prostata-, Hoden-, Nierenkrebs, davinci-op) ı ı k. A. Gießen ı Prof. Dr. Dr. h.c Reinhard G. Bretzel ı Privatpraxis f. Endokrinologie, Diabetologie, Ernährungs-, Sportmed ı 9 ı GKV ı C 3-7 Tage Münster ı PD Dr. Drasko Brkovic ı CA Klinik für Urologie, Onkolog. Urologie u. Neuro-Urologie, Herz-Jesu-Krankenhaus (Chirurgie Blase, Prostata, Nieren) ı 9 ı GKV ı C 8-10 Tage ı k. A. Berlin ı PD Dr. Sven Diederich ı Endokrinologikum Berlin ı Chemnitz ı Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp ı CA Klinik für Urologie, Andrologie, med. Tumortherapie, Zeisigwaldkliniken Bethanien (Onkologie Niere, Prostata, Harnsystem) ı 9 ı GKV ı C 1-14 Tage ı q Q Q Hamburg ı Prof. Dr. Margit Fisch Dir. Uniklinik u. Poliklinik für Urologie, UKE, CÄ Kinderurologie Altonaer Kinderkrkhs. (Prostatakrebs, davinci-op, rekonstruktive Urologie) ı München ı Prof. Dr. Jürgen Gschwend ı Dir. Urologische Uniklinik/Poliklinik (gesamte Uro-Onkologie Mann/Frau, funktionserhaltende Prostata-OP und Zystektomie mit Potenzerhalt ) ı Rostock ı Prof. Dr. Oliver Hakenberg ı Dir. Urolog. Uniklinik, Leiter Zentrum für Nierentransplantationen (Urologische Krebserkrankungen, Harninkontinez, Nierentransplantationen) ı 9 ı GKV ı C 4 Tage ı Q Q Braunschweig ı Prof. Dr. Peter Hammerer ı CA Urologische Klinik, Städtisches Klinikum (Uro-Onkologie, Prostata-OP) ı Berlin ı Prof. Dr. Wolfgang Harth ı CA Klinik f. Dermatologie u. Allergologie Männergesundheit, Vivantes Spandau (Männergesundheit, Fertilität, Hormone des Mannes) ı Berlin ı Dr. Jörg Haßelmann ı CA Klinik für Urologie, Vivantes Humboldt (Chirurgische Uro-Onkologie, Steintherapie) ı 9 ı GKV ı C 1-3 Wochen ı Q Q Hannover ı Prof. Dr. Rainer Hehrmann ı Endokrinologikum Hannover (Erkrankungen Keimdrüsen Mann/Frau) ı (Notf. sofort) Bochum ı Prof. Dr. Burkhard L. Herrmann ı Endokrinologische Facharztpraxis und Labor (Hormonstörungen des Mannes und der Frau) ı 9 ı GKV ı C 3-5 Tage Münster ı Prof. Dr. Lothar Hertle ı Dir. Urologische Uniklinik (Blasen-, Prostata-, Nierentumore, rekonstrukt. Urologie) ı Stuttgart ı Prof. Dr. Ulrich Humke ı ÄD Urologische Klinik, Katharinenhospital (organerhaltende Tumorchirurgie bei Niere, Prostata und Harnblase, Nierentransplantation) ı Kiel ı Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann ı Dir. Uniklinik für Urologie u. Kinderurologie (Uro-Onkologie, Lymphknotenchirurgie, Prostata, Harninkontinenz u. Neurologie Mann/Frau) ı 9 ı GKV ı C 2-4 Wochen (Not. sof.) ı Q Q Fulda ı Prof. Dr. Tilman Kälble ı Dir. Klinik für Urologie u. Kinderurologie, Klinikum Fulda (Uro-Onkologie, nerverhaltende Prostata-OP, Blasenersatz, Inkontinenzchirurgie, Steintherap.) ı Weiden ı Prof. Dr. Theodor Klotz ı CA Klinik für Urologie, Andrologie, Kinderurologie, Kliniken Nordoberpfalz (medikamentöse Tumortherapie, Andrologie, Sexualmedizin) ı München ı Prof. Dr. Frank-Michael Köhn ı Andrologicum Praxis für Haut u. Geschlechtskrankheiten (Andrologie, Sexualmedizin, Hautveränderungen am männlichen Genital) ı Wolfsburg ı Dr. Armin Leitenberger ı CA Urologische Klinik, Klinikum Wolfsburg (Blasen-, Hoden-, Nieren-, Prostatakrebs, Uro-Onkologie, Blasenersatz) ı Troisdorf ı Prof. Dr. Gerd Lümmen ı Ltd. Arzt Abt. Urologie, Uro-Onkologie und Kinderurologie, St. Josef-Hospital (Uro-Onkologie, Prostata-, Blasenkarzinom) ı Bergisch Gladbach ı Dr. Stefan Machtens ı CA Klinik für Urologie/Kinderurologie, Marien-Krankenhaus (Prostata- Urologie Auf eine regelmäßige Untersuchung kann der Mann nicht verzichten. Der Nutzen des PSA-Tests zur Früherkennung von Prostatakrebs ist jedoch sehr umstritten karzinom Diagnostik u. Therapie, Harnblasenersatz-Chirurgie) ı Ingolstadt ı Prof. Dr. Andreas Manseck ı Dir./CA Urologische Klinik (Uro-Onkologie, davinci-op Prostata, Steintherapie, Harnleiterrekonstruktion, plastisch-rekonstruktive OP) ı Remscheid ı Dr. Michael Mathers ı Urologische Praxis (ambul. Chemotherapie bei Hoden-, Blasen-, Prostatakrebs) ı 9 ı GKV ı C 8 Tage Bremen ı Prof. Dr. Sebastian Melchior ı Dir. Klinik für Urologie, Klinikum Bremen-Mitte (Uro-Onkologie: Niere, Blase, davinci-op bei Prostataleiden, organerhaltende Nieren-OP) ı 9 ı GKV ı Csehr kurzfristig ı k. A. Berlin ı Prof. Dr. Kurt Miller ı Dir. Urologische Kliniken Charité (Uro-Onkologie: Prostata, Blase, Nierenzellkarzinom, nerverhaltende radikale Prostataektomie, medikam. Therapie) ı Fürstenfeldbruck ı Prof. Dr. Roger Paul ı Urolog. Zentrum (Uroonkologie, medikamentöse und operative Tumortherapie) ı München ı Prof. Dr. Ulrich Pickl ı Urologie am Promenadeplatz (Andrologie, Sexualmedizin) ı Hamburg ı Prof. Dr. Hartmut Porst ı Praxis Prof. Dr. H. Porst (männl. Sexual-, Hormon-, Fruchtbarkeitsstörungen, plast. Penischirurgie, gut- u. bösartige Prostataerkrankungen) ı Berlin ı Prof. Dr. Jan Roigas ı CA Kliniken für Urologie Am Urban/Im Friedrichshain (chirurg./medikament. Therapie bei urolog. Krebserkrankungen: Prostata, Nieren, Blasen, Hoden) ı Wuppertal ı Prof. Dr. Stephan Roth ı ÄD Klinik für Urologie/Kinderurologie, Helios (Prostatakrebs, Blasenkrebs mit Ersatzblasenbildung, endoskopische Steintherapie, ) ı 9 ı GKV ı C 5-10 Tage (akut sofort) ı Q Q Gießen ı Prof. Dr. Hans-Christian Schuppe ı Ltg. Andrologische Ambulanz, Uniklinik für Urologie, Kinderurologie u. Andrologie (Diagnostik/Therapie bei unerfüllt. Kinderwunsch) ı 9 ı GKV ı C 8-10 Tage ı Q Q Freising ı Prof. Dr. Ulrich Schwarzer ı Praxis für Androloige und Urologie (Andrologie, Mikro- und Genitalchirurgie) ı Hamburg ı Prof. Dr. Frank Sommer ı Institut f. Männergesundheit, UKE (Sexualmedizin, männliches Altern) ı 9 ı GKV ı C 3-60 Tage ı Q Q Mönchengladbach ı Prof. Dr. Herbert Sperling ı CA Klinik für Urologie, Kliniken Maria Hilf (Uro-Onkologie, rekonstruktive Urologie, Andrologie) ı 9 ı GKV ı C 4-7 Tage ı q Q Q Tübingen ı Prof. Dr. Arnulf Stenzl ı ÄD Uniklinik für Urologie (Prostata, Uro-Onkologie, rekonstr. Chirurgie Harnröhre, Harnblase, Harnleiter) ı Homburg/Saar ı Prof. Dr. Michael Stöckle ı Dir. Uniklinik für Urologie u. Kinderurologie (davinci-op Prostata, roboterassistierte Blasen-, Nieren-OP, Transplantationschirurgie Nieren) ı Leipzig ı Prof. Dr. Jens-Uwe Stolzenburg ı Dir. Uniklinik für Urologie (Prostata-, Blasen-, Nierenkrebs, Nieren- und Harnleitersysteme, funktionelle Störungen Harntrakt) ı Mainz ı Prof. Dr. Joachim W. Thüroff ı Dir. Uniklinik u. Poliklinik f. Urologie (davinci-op: Prostata-CA, roboterass. Nieren-OP, Harnableitg./Blasenersatz, Uro-Gynäkologie Mann/Frau) ı Planegg ı Urologische Klinik Dr. Castringius ı CA Prof. Dr. Martin Kriegmair, CA Dr. Ralph Oberneder (gut- und bösartige Tumoren, Prostata, Harnblasenkrebs, Nierenkrebs) ı 9 ı GKV ı C Tage ı q Q Q Oldenburg ı PD Dr. Friedhelm Wawroschek ı Dir. Urologische Klinik, Klinikum OL (große Tumorchirurgie, radikale Prostataektomie, Harnblasenentfernung, Nierentumorchirurgie, Laserbehandlung bei gutartiger Prostata-Vergrößerung) ı Halberstadt ı Dr. Claudia Weber ı Praxis für Endokrinologie (Männergesundheit) ı 9 ı GKV ı C Tage Gießen ı Prof. Dr. Wolfgang Weidner ı Dir. Uniklinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie, Andrologie (Penischirurgie, Prostata-OP, Prostatitis, Infektionen, operative Andrologie) ı Freiburg/Breisgau ı Prof. Dr. Ulrich Wetterauer ı ÄD/CA Uniklinik für Urologie (Prostataerkrankungen und -OP, Penischirurgie u. Implantate, Andrologie, Hormonsubstitution) ı Dresden ı Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Wirth ı Dir. Uniklinik für Urologie (Urologische Tumorerkrankungen, rekonstruktive Chirurgie, Inkontinenz-OP, davinci-op Prostata) ı 78 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/2012 SONDERHEFT Gesundheit Nr. 1/

Die Ansprüche der Patienten steigen und

Die Ansprüche der Patienten steigen und Guter Rat-ärzteliste Die Ansprüche der Patienten steigen und das aus gutem Grund. Sie verlangen nicht nur die medizinisch beste Behandlung, sie legen auch Wert auf einwandfreie Krankenhaushygiene. Zu Recht,

Mehr

Guter Rat-ärzteliste 2011

Guter Rat-ärzteliste 2011 Guter Rat-ärzteliste 2011 Deutschlands beste Ärzte Wem Mediziner vertrauen Wenn Ärzte sich oder ihre Familienangehörigen behandeln lassen, konsultieren sie die Besten ihres Fachs. In unserer Ärzteliste

Mehr

Deutschlands beste Ärzte

Deutschlands beste Ärzte Erstklassige Är zte führ en lange Wartelisten, behandeln keine Kassenpatienten und lassen falls doch lieber ihre Assistenzärzte r an. D rei Vorurteile, die sich bei den Recherchen zur diesjährigen nicht

Mehr

Weiterbildungsbefugnisse der leitenden Ärztinnen und Ärzte

Weiterbildungsbefugnisse der leitenden Ärztinnen und Ärzte Visceralchirurgie Allgemein- und Viszeralchirurgie PD Dr. med. Achim Hellinger 72 nein Allgemein- und Viszeralchirurgie PD Dr. med. Achim Hellinger Allgemeine Chirurgie 72 ja Orthopädie und Unfallchirurgie

Mehr

Abteilung Weiterbildung/Ärztliche Berufsausübung Ihre Ansprechpartner-/innen. Stand: Telefonnummern

Abteilung Weiterbildung/Ärztliche Berufsausübung Ihre Ansprechpartner-/innen. Stand: Telefonnummern Gebiete, Facharzt- und Schwerpunktkompetenzen A B C F H FA Allgemeinmedizin Gebiet Anästhesiologie Gebiet Anatomie Gebiet Arbeitsmedizin Gebiet Augenheilkunde Gebiet Biochemie Gebiet Chirurgie FA Allgemeine

Mehr

Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag

Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag Die Weiterbildung unserer Ärzte ist für AGAPLESION ein wesentlicher Baustein für medizinische Exzellenz.

Mehr

Weiterbildungsbefugnisse am Klinikum Augsburg

Weiterbildungsbefugnisse am Klinikum Augsburg Weiterbildungsbefugnisse am Klinikum Augsburg (Stand: 31.05.2017) Weiterbildungsstätte Befugnisse Weiterbildungszeit Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie Klinik für Anästhesiologie

Mehr

Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag

Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag Ärztliche Weiterbildung persönlich und exzellent Weiterbildungsermächtigungen der AGAPLESION gag Die Weiterbildung unserer Ärzte ist für AGAPLESION ein wesentlicher Baustein für medizinische Exzellenz.

Mehr

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken Allgemeinmediziner (ohne praktische Ärzte) 37.259 244 143 548 Praktischer Arzt (ohne FA Allgemeinmedizin) 14.127 431 0 35

Mehr

SRH KLINIKEN MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL FAMULATUR UND PRAKTISCHES JAHR IN SÜDTHÜRINGEN

SRH KLINIKEN MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL FAMULATUR UND PRAKTISCHES JAHR IN SÜDTHÜRINGEN SRH KLINIKEN MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL FAMULATUR UND PRAKTISCHES JAHR IN SÜDTHÜRINGEN Mitten im Thüringer Wald Umgeben von der Kulturlandschaft des Thüringer Waldes liegt Suhl exzellent

Mehr

Ansprechpartner Klinikum Herford

Ansprechpartner Klinikum Herford Ansprechpartner Klinikum Herford Telefon / Email Information / Telefonzentrale 05221 94 24 00 Unternehmensleitung Vorstand Dipl.-Kfm. Martin Eversmeyer 05221 94 24 06 sek.vorstand@klinikum-herford.de Vorstand

Mehr

Weiterbildungsbefugte in Berlin, Stand

Weiterbildungsbefugte in Berlin, Stand Weiterbildungsbefugte in Berlin, Stand 05.04.2018 Suchanfrage: Name: Mind. Befugnisrahmen: Name der Weiterbildungsstätte: PLZ: Ort: Art der Einrichtung: Weiterbildungsordnung: Gebiet : Fachrichtung : :

Mehr

Niesky Emmaus Krankenhaus Niesky Gastroenterologie/Diabetologie R. Stengel Chefarzt Innere Medizin Bautzener Str. 21 02906 Niesky

Niesky Emmaus Krankenhaus Niesky Gastroenterologie/Diabetologie R. Stengel Chefarzt Innere Medizin Bautzener Str. 21 02906 Niesky Niesky Emmaus Krankenhaus Niesky Gastroenterologie/Diabetologie R. Stengel Chefarzt Innere Medizin Bautzener Str. 21 02906 Niesky Tel.: 03588/264-502 E-Mail: r.stengel@emmaus-niesky.de Leipzig Universitätsklinikum

Mehr

11.25 Uhr BESONDERHEITEN DER ANALEN Uhr KURZDARMSYNDROM UND ERNÄHRUNG FISTELCHIRURGIE BEI MORBUS CROHN J. Stein, Frankfurt R.

11.25 Uhr BESONDERHEITEN DER ANALEN Uhr KURZDARMSYNDROM UND ERNÄHRUNG FISTELCHIRURGIE BEI MORBUS CROHN J. Stein, Frankfurt R. Chronisch entzündliche Darmerkrankungen interdisziplinär Diagnostik und medikamentöse Therapieoptionen Vorsitz: A. Dignass H. J. Buhr Chronisch entzündliche Darmerkrankungen interdisziplinär Interventionelle

Mehr

Ärztinnen/Ärzte nach Bezeichnungen und Tätigkeitsarten Tabelle: 3

Ärztinnen/Ärzte nach Bezeichnungen und Tätigkeitsarten Tabelle: 3 Ärztinnen/ nach und Tätigkeitsarten Tabelle: Stand:.. (Sp. + ++) Ohne Gebietsbezeichnung Ohne Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin Allgemeinmedizin Innere und Allgemeinmedizin (Hausarzt) Praktische Ärztin/Praktischer

Mehr

MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL

MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL SRH KLINIKEN MEDIZINER-AUSBILDUNG IM SRH ZENTRALKLINIKUM SUHL 1:1-BETREUUNG STATT LERNEN AUS DER DRITTEN REIHE. MITTEN IM THÜRINGER WALD Umgeben von der Kulturlandschaft des Thüringer Waldes liegt Suhl

Mehr

Zur Sendung "betrifft Was tun bei Schlaganfall" vom 17.09.2014

Zur Sendung betrifft Was tun bei Schlaganfall vom 17.09.2014 Zur Sendung "betrifft Was tun bei Schlaganfall" vom 17.09.2014 Hier eine Liste mit Kliniken und Krankenhäuser in Deutschland, in denen mit dem Stent der Fa. Covidien Thrombektomien beim Schlaganfall vorgenommen

Mehr

Mitglieder der Arbeitsgruppen

Mitglieder der Arbeitsgruppen Mitglieder der Arbeitsgruppen Arbeitsgruppe Chirurgie Dr. med. Hans-Georg Mehl Fachbereich Chirurgie MDKN Geschäftsbereich Stationäre Versorgung Hildesheimer Straße 202 30519 Hannover Dr. med. Jens Albrecht

Mehr

6. Frankfurter Colo Proktologie Tag

6. Frankfurter Colo Proktologie Tag SAALBAU TAGUNGSORT BiKuZ Höchst Michael-Stumpf-Straße 2 / Gebeschusstraße 6-19 65929 Frankfurt am Main Bildungs- und Kulturzentrum (BiKuZ) Fon (0 69) 31 69 80 I Fax (0 69) 31 47 55 Michael-Stumpf-Straße

Mehr

Information. Übersicht der Weiterbildungsermächtigungen im Klinikverbund Südwest

Information. Übersicht der Weiterbildungsermächtigungen im Klinikverbund Südwest Übersicht der Weiterbildungsermächtigungen im Klinikverbund Gebiet Kompetenz Bereich Standort Name Arzt Weiterbildungszeit Weiterbildungs-zeit ges. Bemerkung WBO Kontakt Arbeitsmedizin Arbeitsmedizin Kliniken

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

Brustkompetenzzentrum

Brustkompetenzzentrum Brustkompetenzzentrum im Klinikum Herford Informationen zum Thema Brustkrebserkrankungen für Patientinnen Maximalversorgung unter einem Dach durch Kompetenzteams aus 18 Abteilungen Liebe Patientinnen,

Mehr

Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main

Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. Geltungsbereich: Alle Bereiche der Patientenversorgung,

Mehr

Referenten und Vorsitzende

Referenten und Vorsitzende Referenten und Vorsitzende Tagungspräsident: Prof. Dr. med. Stefan Müller-Hülsbeck Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie Referenten und Vorsitzende Prof. Dr. med. Gerhard Adam Klinik

Mehr

Steckbrief: ADT-Mitglieder (Tumorzentren, Onkologische Schwerpunkte, CCC)

Steckbrief: ADT-Mitglieder (Tumorzentren, Onkologische Schwerpunkte, CCC) Bezeichnung Funktionen Name der Einrichtung / des ADT-Mitglieds: Vorsitzender / Leiter: bitte genaue Bezeichnung des - Amtes / der Funktion Geschäftsführung Koordinator: Name der Ansprechpartner der Stelle

Mehr

Ärztinnen/Ärzte nach Landesärztekammern und Tätigkeitsarten Tabelle 1.0

Ärztinnen/Ärzte nach Landesärztekammern und Tätigkeitsarten Tabelle 1.0 Ärztinnen/Ärzte nach Landesärztekammern und Tätigkeitsarten Tabelle 1.0 Gesamt Darunter: Berufstätig Davon: Landesärztekammer Anzahl Verände- Anteil am ohne Anzahl Verände- Anteil am ambulant darunter:

Mehr

Weiterbildungsermächtigungen im Evangelischen Klinikum Bethel und im Krankenhaus Mara

Weiterbildungsermächtigungen im Evangelischen Klinikum Bethel und im Krankenhaus Mara Krankenhaus Mara Weiterbildungsermächtigungen im Evangelischen Klinikum Bethel und im Krankenhaus Mara Weiterbildungsermächtigungen im EvKB und im Krankenhaus Mara Das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB)

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001:2008. Universitätsklinikum Frankfurt. DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen

ZERTIFIKAT ISO 9001:2008. Universitätsklinikum Frankfurt. DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen ZERTIFIKAT ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen Universitätsklinikum Frankfurt Zertifizierter Bereich: Alle Bereiche der ambulanten und stationären Patientenversorgung,

Mehr

Klinikum Stuttgart Medizin fürs Leben. Stuttgarter Archivtage 2011 Begrüßung durch das Klinikum Stuttgart

Klinikum Stuttgart Medizin fürs Leben. Stuttgarter Archivtage 2011 Begrüßung durch das Klinikum Stuttgart Klinikum Stuttgart Medizin fürs Leben Stuttgarter Archivtage 2011 Begrüßung durch das Klinikum Stuttgart Klinischer Direktor Prof. Dr. Claude Krier Klinikum Stuttgart - das leistungsfähige Gesundheitszentrum

Mehr

Patientenzufriedenheit

Patientenzufriedenheit 100 Top Kliniken Für den bislang umfangreichsten Vergleich deutscher Krankenhäuser befragte FOCUS über 15 000 Ärzte, analysierte Patienteneinschätzungen und wertete Qualitätsdaten aus Me Platzierung Fachbereiche

Mehr

Evangelisches Klinikum Niederrhein

Evangelisches Klinikum Niederrhein Qualitätspartner der PKV PARTNER Privaten der Verband Krankenversicherung e.v. I L A TÄT U & Eigendarstellung des Hauses: Evangelisches Klinikum Niederrhein Evangelisches Krankenhaus Niederrhein Duisburg

Mehr

Gesamtzahl der Ärztinnen und Ärzte 470,4

Gesamtzahl der Ärztinnen und Ärzte 470,4 Abbildung 1: Struktur der Ärzteschaft 2013 (Zahlen in Tausend) Gesamtzahl der Ärztinnen und Ärzte 470,4 Berufstätige Ärztinnen und Ärzte 357,2 Ohne ärztliche Tätigkeit 113,2 Ambulant 145,9 Stationär 181,0

Mehr

Name Gruppenmitglied potentieller Interessenskonflikt laut Formblatt Eigenbewertung Bewertung der Leitlinienleitung

Name Gruppenmitglied potentieller Interessenskonflikt laut Formblatt Eigenbewertung Bewertung der Leitlinienleitung Name Gruppenmitglied potentieller laut Formblatt Eigenbewertung Bewertung der Leitlinienleitung Prof. Dr. med. Frank- Michael Müller, Klinik für Kinder- Jugendmedizin, Neonatologie Päd. Intensivmedizin,

Mehr

Leber-Transplantationszentren in Deutschland

Leber-Transplantationszentren in Deutschland Leber-Transplantationszentren in Deutschland (Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Um auf die jeweilige Internetseite zu gelangen, kopieren Sie bitte die Seitenangabe (z.b. www.ukaachen.de/content/folder/1019009)

Mehr

DRK Krankenhaus Neuwied Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn

DRK Krankenhaus Neuwied Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn DRK Krankenhaus Neuwied Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn Gefäßzentrum optimale Diagnose und Therapie Unser Leistungsspektrum: Diabetisches Fußsyndrom: Die Betroffenen haben meist kein

Mehr

Klinik Kompass. Schnell-Übersicht für niedergelassene Ärzte. Kontaktmail* bei Fragen und Problemen an

Klinik Kompass. Schnell-Übersicht für niedergelassene Ärzte. Kontaktmail* bei Fragen und Problemen an Klinik Kompass Schnell-Übersicht für niedergelassene Ärzte Kontaktmail* bei Fragen und Problemen an helmut.middeke@klinikum-lippe.de *nur für niedergelassene Ärzte Stand 04/2012 Kliniken für Innere Medizin

Mehr

Unsere Weiterbildungsermächtigungen

Unsere Weiterbildungsermächtigungen Unsere Weiterbildungsermächtigungen ALLGEMEINCHIRURGIE Wir sind Ihre Ansprechpartner: Stephan David Wolfgang Gutzmann Prof. Martin Stockmann Martina von Kurnatowski Michael Toursarkissian Johannes Ehrig

Mehr

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt Klinik für Dermatologie und Allergologie Chefarzt Prof. Dr. med. Uwe Wollina Friedrichstraße 41 01067 Dresden Chefarztsekretariat Annett Thiele Telefon 0351 480-1685

Mehr

13. Dokumentation. Inhaltsverzeichnis

13. Dokumentation. Inhaltsverzeichnis Organisation der Bundesärztekammer Kapitel 13 13. Dokumentation Inhaltsverzeichnis Seite 13.1 Dokumentation zum Berichtsteil.............................. 452 Zu Kapitel 3 Die ärztliche Versorgung in der

Mehr

Famulatur und Praktisches Jahr im SRH Zentralklinikum Suhl

Famulatur und Praktisches Jahr im SRH Zentralklinikum Suhl SRH KLINIKEN Famulatur und Praktisches Jahr im SRH Zentralklinikum Suhl Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung sowie akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums

Mehr

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten Inhalt Vorwort Vorwort... 2 Klinikum Friedrichshafen... 3 Medizinisches Spektrum... 4 Chefärzte und ihre medizinischen Fachabteilungen...

Mehr

Übersicht Zertifizierungen

Übersicht Zertifizierungen Seite 1 von 5 Brustzentrum Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Klinik für Internistische Onkologie, Klinik für Nuklearmedizin am Klinikum Hanau Erst-Zertifizierung 2006 Re-Zertifizierung 2014 und den

Mehr

13. Dokumentation. Inhaltsverzeichnis

13. Dokumentation. Inhaltsverzeichnis Dokumentation Kapitel 13 13. Dokumentation Inhaltsverzeichnis Seite 13.1 Dokumentation zum Berichtsteil.............................. 446 Zu Kapitel 3 Die ärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

ÄAO 2006 ÄAO 2015 Anmerkung. Arbeitsmedizin & angewandte Physiologie. Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie

ÄAO 2006 ÄAO 2015 Anmerkung. Arbeitsmedizin & angewandte Physiologie. Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie ÄAO 2006 ÄAO 2015 Anmerkung Anästhesiologie & Intensivmedizin Anästhesiologie & Intensivmedizin Anatomie Anatomie Arbeitsmedizin Arbeitsmedizin & angewandte Physiologie / : Arbeitsmedizin & Med. Leistungsphysiologie

Mehr

Aachen. 8.12.2010 16. Aachener Dialog. 30.10.2010 23. Aachener Fortbildung für Augenärzte

Aachen. 8.12.2010 16. Aachener Dialog. 30.10.2010 23. Aachener Fortbildung für Augenärzte Aachen 2010 8.12.2010 16. Aachener Dialog 30.10.2010 23. Aachener Fortbildung für Augenärzte Anfragen: Frau Manetta, Chefsekretariat, Univ.-Augenklinik, Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen, Tel. 0241/8088191,

Mehr

von mamazone e.v. und VALEO am 6. September 2014 im gomedus Gesundheitszentrum Berlin

von mamazone e.v. und VALEO am 6. September 2014 im gomedus Gesundheitszentrum Berlin - Projekt von mamazone e.v. und VALEO am 6. September 2014 im gomedus Gesundheitszentrum Berlin - Projekt ist eine Fortbildungsreihe für Krankenschwestern und Mitarbeiterinnen von onkologischen und gynäkologischen

Mehr

Verfügbarkeit von Chinin und iv. Artesunate in Krankenhäusern in Deutschland

Verfügbarkeit von Chinin und iv. Artesunate in Krankenhäusern in Deutschland Die Liste wurde erstellt aufgrund einer Fragebogenaktion an allen größeren Krankenhäusern und Universitätskliniken in Deutschland (Stand Januar 2013). Die Daten in der Liste beruhen auf den Angaben, die

Mehr

Frauenklinik Baden-Baden Bühl

Frauenklinik Baden-Baden Bühl Klinikum Mittelbaden ggmbh Informationen Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg Balger Str. 50 76532 Baden-Baden info.balg@klinikum-mittelbaden.de Klinikum Mittelbaden Bühl Robert-Koch-Str. 70 77815 Bühl

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/ Wahlperiode

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/ Wahlperiode SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/1443 18. Wahlperiode 2014-01-10 Kleine Anfrage des Abgeordneten Daniel Günther (CDU) und Antwort der Landesregierung - Ministerin für Bildung und Wissenschaft

Mehr

Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich

Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich Magdeburger Sonographie-Workshop 4. und 5. März 2011 Sonographie von Tumoren und Lymphknoten im Kopf-Hals-Bereich Zu Gast 6. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft Ultraschall und assoziierte Verfahren

Mehr

Leber-Transplantationszentren in Deutschland

Leber-Transplantationszentren in Deutschland Leber-Transplantationszentren in Deutschland (Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Um auf die jeweilige Internetseite zu gelangen, kopieren Sie bitte die Seitenangabe (z.b. www.ukaachen.de/content/folder/1019009)

Mehr

Liste der Weiterbildungsermächtigten

Liste der Weiterbildungsermächtigten roxtra-bearbeiter: Schneider, Kyra Ludwig, Sabine Information Liste der Weiterbildungsermächtigten Qualitätsmanagement Dokumentangaben: Freigabe: 17.06.2016 Version: 007/06.2016 ID-: 65602 Autor(en): Dr.

Mehr

Weiterbildungsberechtigte - Hessen

Weiterbildungsberechtigte - Hessen Weiterbildungsberechtigte - Hessen Prof. Dr. med. Rainer Gradaus Klinikum Kassel gemeinnützige GmbH Medizinische Klinik II Mönchebergstr. 41-43 34125 Kassel Prof. Dr. med. univ. Wolfgang Deinsberger Klinikum

Mehr

A IV 1 - j/14 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 22.12.2015. und zwar. in freier Praxis tätig. Anzahl

A IV 1 - j/14 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 22.12.2015. und zwar. in freier Praxis tätig. Anzahl Artikel-Nr. 3211 14001 Gesundheitswesen A IV 1 - j/14 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 22.12.2015 Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg am 31. Dezember 2014 1. Berufstätige Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg

Mehr

A IV 1 - j/13 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 21.11.2014. und zwar. in freier Praxis tätig. insgesamt. Anzahl

A IV 1 - j/13 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 21.11.2014. und zwar. in freier Praxis tätig. insgesamt. Anzahl Artikel-Nr. 3211 13001 Gesundheitswesen A IV 1 - j/13 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 21.11.2014 Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg am 31. Dezember 2013 1. Berufstätige Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg

Mehr

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil TOEFL ITP-Test Die unten aufgeführte Liste beinhaltet akademische Institutionen, die als Zulassungsvoraussetzung für bestimmte Studiengänge den paper-based TOEFL ITP-Test (330-677 Punkte) anerkennen. Bitte

Mehr

Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2006

Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2006 Das CHE Forschungs deutscher Universitäten 2006 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller-Böling

Mehr

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik Grusswort der Klinikleitung Die Mehrzahl unserer Operationen und Abklärungen erfolgen elektiv, das heisst auf Zuweisung von Hausärzten und HNO-Fachkollegen oder auf Wunsch der

Mehr

KONTAKT KONTAKT UNSERE LEISTUNGEN IM BZMO. Qualifizierte Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusterkrankungen in Mülheim und Oberhausen

KONTAKT KONTAKT UNSERE LEISTUNGEN IM BZMO. Qualifizierte Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusterkrankungen in Mülheim und Oberhausen KONTAKT KONTAKT Standort Oberhausen Evangelisches Krankenhaus Oberhausen Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Virchowstraße 20 46047 Oberhausen Tel. 0208 / 881-4211 - 4175 / - 4185 BrustZentrum

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Führbarkeit von Zusatzbezeichnungen mit Facharztbezeichnungen

Führbarkeit von Zusatzbezeichnungen mit Facharztbezeichnungen Abschnitt D II. Führbarkeit von Zusatzbezeichnungen mit Facharztbezeichnungen Nach bisherigem Recht erworbenen Zusatzbezeichnungen, die nach dieser Weiterbildungsordnung nicht mehr erwerbbar sind, können

Mehr

PROGRAMM. Innere Medizin

PROGRAMM. Innere Medizin PROGRAMM Innere Medizin 27.10.-30.10.2015 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Änderungen vorbehalten Programm Dienstag, 27.10.15: Kardiologie I, Pneumologie Mittwoch, 28.10.15: Gastroenterologie, Endokrinologie

Mehr

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen. Einladung zum 8. Intensivseminar Innere Medizin Sehr geehrte Chefärzte, sehr geehrte ärztliche Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchten wir Sie und Ihr ärztliches Team ganz herzlich zum 8. Intensivseminar

Mehr

Anerkennung von Facharztbezeichnungen

Anerkennung von Facharztbezeichnungen Baden-Württemberg Blatt 1 Allgemeinmedizin 170 109 167 116 198 130 Innere und Allgemeinmedizin (Hausarzt) 0 0 0 0 0 0 Anästhesiologie 138 61 148 81 147 78 Anatomie 0 0 1 0 0 0 Arbeitsmedizin 26 13 36 18

Mehr

Unsere Facharztpraxen

Unsere Facharztpraxen MEDIZINISCHES VERSORGUNGSZENTRUM DURMERSHEIM ggmbh M V D Unsere Facharztpraxen Gut betreut. www.mvz-klinikum-mittelbaden.de Medizinisches Versorgungszentrum Baden-Baden Unser Medizinisches Versorgungszentrum

Mehr

Information. Übersicht der Weiterbildungsbefugnisse im Klinikverbund Südwest

Information. Übersicht der Weiterbildungsbefugnisse im Klinikverbund Südwest Gebiet Kompetenz Bereich Standort Name Arzt Weiterbildungszeit Weiterbildungs-zeit ges. Bemerkung WBO Kontakt Arbeitsmedizin Arbeitsmedizin Kliniken Sindelfingen Dr. Markus Zimmermann 18 Monate 36 Monate

Mehr

2014 Letzter Montag im Monat Beginn 18.00 uhr. Medizinische exzellenz Mit Liebe zum Leben. www.markus-krankenhaus.de

2014 Letzter Montag im Monat Beginn 18.00 uhr. Medizinische exzellenz Mit Liebe zum Leben. www.markus-krankenhaus.de kostenlose VeransTaLTunGsreIHe MEDIZIN IM DIALOG Information und antworten auf Ihre Fragen Medizinische exzellenz Mit Liebe zum Leben www.markus-krankenhaus.de 2014 Letzter Montag im Monat Beginn 18.00

Mehr

PROGRAMM INNERE MEDIZIN

PROGRAMM INNERE MEDIZIN PROGRAMM INNERE MEDIZIN 14. 18. Juni 2016 Technopark Zürich Änderungen vorbehalten Programm Dienstag, 14. Juni 2016 07:45 Uhr Anmeldung am Tagungsort Nephrologie 08:30 Uhr Akutes Nierenversagen 09:15 Uhr

Mehr

Einladung. 4. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein

Einladung. 4. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein Einladung 4. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie Klinische Immunologie am Rhein Freitag, 8. Juli bis Samstag, 9. Juli 2011 Hotel Marriott Johannisstraße 76 80,

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Allergologie-Handbuch

Allergologie-Handbuch Allergologie-Handbuch Grundlagen und klinische Praxis Bearbeitet von Joachim Saloga, Ludger Klimek, R Buhl, Wolf Mann, Jürgen Knop 1. Auflage 2005. Buch. 576 S. Hardcover ISBN 978 3 7945 1972 9 Format

Mehr

Neue Frauenklinik. Ihre Ansprechpartner. Kompetenz, die lächelt.

Neue Frauenklinik. Ihre Ansprechpartner. Kompetenz, die lächelt. Neue Frauenklinik Ihre Ansprechpartner Kompetenz, die lächelt. Chefarzt Chefarztsekretariat: Tel. 041 205 35 02 Sprechstunde: Tel. 041 205 36 09 Prof. Dr. med. Andreas Günthert Facharzt Gynäkologie und

Mehr

Übersicht Kontingente Stand 04/2016

Übersicht Kontingente Stand 04/2016 Übersicht Kontingente Stand 04/2016 INNERE Akutgeriatrie/Remobilisation 2 3 0 Gastroenterologie und Hepatologie, Stoffwechsel und Nephrologie 2 2 0 Innere Medizin und Kardiologie 1 1 0 Neurologie 2 4 0

Mehr

Gebiet/ Schwerpunkt/ Zusatzbezeichnung Weiterbilder Weiterbildungsstätte

Gebiet/ Schwerpunkt/ Zusatzbezeichnung Weiterbilder Weiterbildungsstätte WEITERBILDUNG in der Gesundheit Nord Gebiet/ Schwerpunkt/ Zusatzbezeichnung Weiterbilder Weiterbildungsstätte Allergologie Prof. Dr. D. Ukena KBO 18 Innere Medizin und Pneumologie Allgemeinchirurgie Dr.

Mehr

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Mietpreisanalyse für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Mitglieder der Ethikkommission

Mitglieder der Ethikkommission Mitglieder der Ethikkommission Im Folgenden werden die Mitglieder der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät Heidelberg kurz vorgestellt: Prof. Dr. phil. Michael Anderheiden Jurist mit Befähigung zum

Mehr

Verfügbarkeit von Chinin und iv. Artesunate in Krankenhäusern in Deutschland

Verfügbarkeit von Chinin und iv. Artesunate in Krankenhäusern in Deutschland Die Liste wurde erstellt aufgrund einer Fragebogenaktion an allen größeren Krankenhäusern und Universitätskliniken in Deutschland (Stand Oktober 2013). Die Daten in der Liste beruhen auf den Angaben, die

Mehr

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1)

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1) Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach en (Teil 1) Ausbildungsstellensituation Definition Definition (ANR) (in %) 100 allgemeinbildenden

Mehr

saletelligence Kliniknavigator Die Qualitätsberichte optimal nutzen saletelligence GmbH

saletelligence Kliniknavigator Die Qualitätsberichte optimal nutzen saletelligence GmbH Die Qualitätsberichte optimal nutzen saletelligence GmbH Die Qualitätsberichte enthalten vielfältige Informationen über Kliniken und Fachabteilungen Qualitätsberichte Prozeduren (OPS) Diagnosen (ICD) Ambulante

Mehr

Vorträge. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring. Divertikel im Darm Bin ich krank?

Vorträge. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring. Divertikel im Darm Bin ich krank? Quelle: http://www.gastro-liga.de/index.php?id=39&fs=1 Vorträge Für Vorträge stehen folgende Präsentationen zur Verfügung: Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Allgemeinmediziner (ohne praktische Ärzte) 37.369 295 148 560 Praktischer Arzt (ohne FA Allgemeinmedizin) 8.064 413 0 34 Anatomie

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

Region Südwestsachsen

Region Südwestsachsen Gebieten, und Schwerpunkten 101 Klinikum Chemnitz ggmbh Region Südwestsachsen Stadt Chemnitz (122) (Landkreis Mittweida ) Außenstelle Chemnitz (Kinder- und Jugendpsychiatrie - und psychotherapie) 102 DRK-

Mehr

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken

Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Kliniken Übersicht der Facharztgruppen der niedergelassenen Ärzte/Chefärzte und Allgemeinmediziner (ohne praktische Ärzte) 38.485 300 150 571 Praktischer Arzt (ohne FA Allgemeinmedizin) 7.912 448 0 34 Anatomie

Mehr

DARMKREBS. Informations- Veranstaltung 2009 Region Ortenau. Samstag 10. Oktober 2009. Sasbachwalden Kurhaus Zum Alde Gott. Darmzentrum Ortenau

DARMKREBS. Informations- Veranstaltung 2009 Region Ortenau. Samstag 10. Oktober 2009. Sasbachwalden Kurhaus Zum Alde Gott. Darmzentrum Ortenau Darmzentrum Ortenau zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft e.v. DARMKREBS Informations- Veranstaltung 2009 Region Ortenau Samstag 10. Oktober 2009 Sasbachwalden Kurhaus Zum Alde Gott Krebsverband

Mehr

PEP. Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten. Stand Mai 2008

PEP. Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten. Stand Mai 2008 PEP Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten Stand Mai 2008 Ermittelt durch Abfrage von Aidshilfen und Kliniken. Kein Anspruch auf Vollständigkeit. In vielen Kliniken muss nach

Mehr

A IV 1 - j/12 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 13.11.2013. und zwar. in freier Praxis tätig. insgesamt. Anzahl

A IV 1 - j/12 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 13.11.2013. und zwar. in freier Praxis tätig. insgesamt. Anzahl Artikel-Nr. 3211 12001 Gesundheitswesen A IV 1 - j/12 Fachauskünfte: (0711) 641-25 80 13.11.2013 Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg am 31. Dezember 2012 1. Berufstätige Ärzte und Zahnärzte in Baden-Württemberg

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Chefarztbeirat MedQN. Name Krankenhaus Fachbereich Link. Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie

Chefarztbeirat MedQN. Name Krankenhaus Fachbereich Link. Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie Chefarztbeirat MedQN Name Krankenhaus Fachbereich Link Prof. Dr. med. Beckebaum Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel Essen Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie http://www.kkrh.de/index.php?id=893

Mehr

Datensatz Lungen- und Herz-Lungentransplantation LUTX (Spezifikation 2015 V02)

Datensatz Lungen- und Herz-Lungentransplantation LUTX (Spezifikation 2015 V02) LUTX (Spezifikation 2015 V02) BASIS Genau ein Bogen muss ausgefüllt werden 1-12 Basisdaten Empfänger 1 Institutionskennzeichen http://www.arge-ik.de 12 Blutgruppe 1 = A 2 = B 3 = 0 4 = AB 2 3 Entlassender

Mehr

Comprehensive Cancer Center Mainfranken an der Universität Würzburg

Comprehensive Cancer Center Mainfranken an der Universität Würzburg Direktor: Prof. Dr. K. Wilms Josef-Schneider-Str.6 Haus C16, 97080 Würzburg Mitglieder (Stand: 20.10.2008) Name Prof. Allolio Frau Balzer Prof. Bargou Prof. Becker Prof. Böck Prof. Bröcker Prof. Csef Prof.

Mehr

QZV Leistungsziffern für II/2011 Qualifikationsgebundenes Zusatzvolumen für das Quartal II/2011

QZV Leistungsziffern für II/2011 Qualifikationsgebundenes Zusatzvolumen für das Quartal II/2011 Fachärzte für Innere und Allgemeinmedizin, Allgemeinmedizin, Praktische Ärzte, Fachärzte für Innere Medizin, die dem hausärztlichen angehören Akupunktur 30790, 30791 Behandlung des diabetischen Fußes 02311

Mehr

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Grafiken zur Pressemitteilung Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Mietpreisanalyse für Single- Wohnungen in Deutschlands größten Unistädten

Mehr

Experten-Zweitmeinung: Gut beraten und bestmöglich behandelt.

Experten-Zweitmeinung: Gut beraten und bestmöglich behandelt. n-zweitmeinung: Gut beraten und bestmöglich behandelt. Eine Sonderleistung der KLuG Krankenversicherung www.klug.ch Sicher ist sicher. Die n-zweitmeinung als eine beruhigende Entscheidungshilfe: Wer bei

Mehr

Datensatz Perkutane transluminale Angioplastie (PTA Hamburg) 20/1 (Spezifikation 2014 V01)

Datensatz Perkutane transluminale Angioplastie (PTA Hamburg) 20/1 (Spezifikation 2014 V01) 20/1 (Spezifikation 2014 V01) BASIS Genau ein Bogen muss ausgefüllt werden 1-7 Basisdokumentation 1 Institutionskennzeichen http://www.arge-ik.de 2 Betriebsstätten-Nummer 3 Fachabteilung 301-Vereinbarung

Mehr

DGPPN-EXPERTENLISTE SPORTPSYCHIATRIE UND SPORTPSYCHOTHERAPIE

DGPPN-EXPERTENLISTE SPORTPSYCHIATRIE UND SPORTPSYCHOTHERAPIE DGPPN-EXPERTENLISTE SPORTPSYCHIATRIE UND SPORTPSYCHOTHERAPIE DEUTSCHLAND Aachen Aachen Albstadt Berlin Berlin Prof. Dr. Dr. Frank Schneider, Psychologischer Psychotherapeut Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie

Mehr

Datensatz Leistenhernie 12/3 (Spezifikation 14.0 SR 1)

Datensatz Leistenhernie 12/3 (Spezifikation 14.0 SR 1) 12/3 (Spezifikation 14.0 SR 1) BASIS Genau ein Bogen muss ausgefüllt werden 1-5 Basisdokumentation 1 2 Institutionskennzeichen http://www.arge-ik.de Betriebsstätten-Nummer 10-10 Patient 10 Einstufung nach

Mehr

Wettkampfranking 2016

Wettkampfranking 2016 Wettkampfranking 2016 Das nationale Wettkampfranking setzt sich aus der Summe dreier Teilrankings zusammen. Alle drei Rankings betrachten nur die absoluten Leistungen der Hochschulen, ohne eine Gewichtung

Mehr