Energieberatung für Privathaushalte. Einblick in das Beratungsangebot Ihrer Kieler Stadtwerke. 12. März 2015 in Preetz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energieberatung für Privathaushalte. Einblick in das Beratungsangebot Ihrer Kieler Stadtwerke. 12. März 2015 in Preetz"

Transkript

1 LCSS1 Energieberatung für Privathaushalte. Einblick in das Beratungsangebot Ihrer Kieler Stadtwerke. in Preetz Kai Kistenmacher Christian Lellek Deine Energie ist hier.

2 Folie 1 LCSS1 Lellek, Christian, SBI.K.4, Soluvia;

3 Agenda Dienstleistungen rund um Energie Thermografie SolarStrom-Portal Energiespar-Shop Energieberatung Stromsparberatung Effiziente Heizung Energieberatung für Haushalte Seite 2

4 Dienstleistungsangebote Energiesparberatung bei den Stadtwerken Kiel Stromsparberatung Sparberatung bei Heizenergie

5 Thermografie-Check Finden Sie die Wärme-Schwachstellen in Ihrem Haus. Mindestens sechs Thermografie- Außenaufnahmen Erläuterung und Dokumentation Tipps zur Behebung möglicher Schwachstellen Exklusiv für Kunden der Stadtwerke Kiel Nächste Durchführung: im Winter 2015/ /15: ca. 150 Thermografie-Checks Energieberatung für Haushalte Seite 4

6 SolarStrom-Portal Energieberatung für Haushalte Seite 5

7 SolarStrom-Portal Energieberatung für Haushalte Seite 6

8 Solarstrom-Portal Energieberatung für Haushalte Seite 7

9 Energiespar-Shop Online shoppen und Energie sparen. Praktische Produkte für jeden Haushalt Neun Energiesparhelfer mit messbarem Nutzen Viele neue Produkte ab Spätsommer 2015 Energieberatung für Haushalte Seite 8

10 Stromsparberatung Energiesparberatung bei den Stadtwerken Kiel Stromsparberatung Sparberatung bei Heizenergie

11 Stromsparberatung. Durchschnittliche Stromverbräuche deutscher Haushalte Die größten Stromverbraucher im Haushalt Einsatz von Strommessgeräten Vergleichstabelle für Messwerte Neuanschaffung von Geräten EU-Label Kühl- und Gefriergeräte Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2014 Stromsparchecks Unsichtbarer Stromverbrauch Leistungsmessgerät Energieberatung für Haushalte Seite 10

12 Den Stromverbrauch vergleichen. Energieberatung für Haushalte Seite 11

13 Durchschnittlicher Stromverbrauch. Haushaltsgröße 1-Personen-Haushalt 1-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung 1-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung und Heizung 2-Personen-Haushalt 2-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung 2-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung und Heizung 3-Personen-Haushalt 3-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung 3-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung und Heizung 4-Personen-Haushalt 4-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung 4-Personen-Haushalt mit el. WW-Bereitung und Heizung Verbrauch kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh kwh Energieberatung für Haushalte Seite 12

14 Die größten Stromverbraucher. Elektrische Durchlauferhitzer Elektrische Warmwasserspeicher Kühl- und Gefriergeräte Mediengeräte Heizungsanlage mit/ohne Warmwasserbereitung Große Aquarien Sauna Solarium Wasserbett Quelle: EEFA-Auswertung Onlinetool NRW.STROMcheck für BDEW, HEA und EnergieAgentur.NRW, 2013 Energieberatung für Haushalte Seite 13

15 Einsatz von Strommessgeräten. Messen. Entlarven. Sparen. So einfach geht s: Drei bis neun vers. Messmöglichkeiten Messgerät zwischen Haushaltsgerät und Steckdose schalten Eventuell gespeicherte Messergebnisse löschen Momentane Leistungsaufnahme des Geräts ablesen Mit Pfeiltasten Verbrauchsmessung einstellen und mit OK bestätigen Verbrauch mit den beigefügten Tabellen vergleichen Bei zu hohen Werten Informationen einholen Energieberatung für Haushalte Seite 14

16 Vergleichstabelle für Messwerte. Kühlschränke pro 24 Std. Verbrauch Ihres Gerätes Durchschnittsverbrauch (kwh) bis 150 l Nutzinhalt ohne Verdampferfach 0,3 0,5 bis 150 l Nutzinhalt mit *** Verdampferfach 0,4 0,7 bis l Nutzinhalt ohne Verdampferfach 0,3 0,6 bis l Nutzinhalt mit *** Verdampferfach 0,7 0,9 bis l Nutzinhalt ohne Verdampferfach 0,3 0,8 bis l Nutzinhalt mit *** Verdampferfach 0,5 1,0 über 300 l Nutzinhalt 0,3 0,7 Energieberatung für Haushalte Seite 15

17 Vergleichstabelle für Messwerte. Geschirrspüler (12 Maßgedecke) pro Spülgang Verbrauch Ihres Gerätes Normalprogramm 65 C 1,1 1,5 Sparprogramm 50 C 0,8 1,0 Durchschnittsverbrauch (kwh) Waschmaschine pro Waschgang 30 C Programm (2KG) 0,5 0,9 60 C Programm ohne Vorwäsche (4,5 5KG) 0,6 0,9 95 C Programm ohne Vorwäsche (4,5 5KG) 1,5 1,8 60 C Programm ohne Vorwäsche (6KG) 1,0 1,3 95 C Programm ohne Vorwäsche (6KG) 1,9 2,3 Energieberatung für Haushalte Seite 16

18 Neuanschaffung von Geräten Orientierung durch das EU-Label für die Energieeffizienz von Hausgeräten Für folgende Hausgeräte gibt es das EU-Label: Kühl- und Gefriergeräte Elektrobacköfen Raumklimageräte Waschmaschinen Wäschetrockner Waschtrockner Geschirrspüler Lampen Fernseher A+++ A A+++ A+++ A+++ A A+++ A++ A Weitere Informationen und Tipps: Testberichten der Verbraucherzentrale Berichte von Öko-Test Achten Sie auch auf das Umweltzeichen Blauer Engel. Energieberatung für Haushalte Seite 17

19 EU-Label Kühl- und Gefriergeräte Energieberatung für Haushalte Seite 18

20 Besonders sparsame Haushaltsgeräte Niedrig-Energie-Institut Detmold Tisch-/Unterbaugeräte Kühlschränke ohne Sternefach Bauform Nutz- Volumen gesamt (Liter) Strom Verbr. (kwh/ Jahr) Euro Label (A.G) Höhe (cm) Breite (cm) Tiefe (cm) Stromkosten in 15 Jahren ( ) Ganz besonders sparsam: Liebherr TP 1760 TG A+++ 85,0 60,1 66,3 240,- Besonders sparsam: Electrolux ERT W TGU A++ 85,0 59,5 65,5 323,- AEG Santo S /S TGU A++ 85,0 59,5 63,5 353,- Bosch KTR 16 W30 (3 Modelle) TGU A++ 85,0 60,0 61,0 353,- Siemens KT 16R (5 Modelle) TGU A++ 85,0 60,0 61,2 353,- Zanussi ZRG 718 CW TGU A++ 85,0 59,5 63,5 353,- Mittlerer Verbrauch: (60 Modelle) ,- Hoher Verbrauch: A ,- Energieberatung für Haushalte Seite 19

21 Besonders sparsame Haushaltsgeräte Niedrig-Energie-Institut Detmold Standgeräte Kühlschränke ohne Sternefach Bauform Nutz Volumen gesamt (Liter) Strom Verbr. (kwh/ Jahr) Euro Label (A.G) Höhe (cm) Breite (cm) Tiefe (cm) Stromkosten in 15 Jahren( ) Ganz besonders sparsam: Siemens KS29VVW40 SG A ,0 60,0 65,0 266,- Siemens KS36 40/ 41 (7 Modelle) SG A ,0 60,0 65,0 281,- Besonders sparsam: Gorenje R DW SG A++ 145,0 60,0 64,0 371,- Gorenje R DE SG A++ 180,0 60,0 64,0 398,- Liebherr KP 3620 SG A++ 165,5 60,0 63,0 420,- Siemens KS36VVW30 SG A++ 186,0 60,0 65,0 420,- Bauknecht KR 360 / KR 365 SG A++ 179,0 59,6 62,5 424,- Bosch KSR 38X31 / 38X77 SG A++ 186,0 60,0 65,0 428,- Siemens KS 38RX31 / 38RX77 SG A++ 185,0 60,0 65,0 428,- Gorenje R 6182 X SG A++ 180,0 60,0 64,0 435,- Mittlerer Verbrauch: (65 Modelle) ,- Hoher Verbrauch: A ,- Energieberatung für Haushalte Seite 20

22 Stromsparcheck Online-Check DENA Stromverbrauch detailliert berechnen und persönliche Einsparpotenziale herauszufinden Energieberatung für Haushalte Seite 21

23 Stromsparchecks Kühlen Welche Art von Kühlschrank kommt bei Ihnen zum Einsatz? Energieberatung für Haushalte Seite 22

24 Unsichtbarer Stromverbrauch Stand-by-Verbrauch von Mediengeräten Stand-by-Verbrauch von Küchengeräten Stand-by-Verbrauch von Klingeltrafo, Rolladenmotor, Türklingel und Gegensprechanlagen Stromverbrauch von Transformatoren bei Niedervolt-Halogenlampen Leitungsverluste, E-Check Energieberatung für Haushalte Seite 23

25 Leistungsmessgerät Energieberatung für Haushalte Seite 24

26 Heizenergieverbrauch senken Den eigenen Heizenergieverbrauch einordnen

27 Spezifischer Heizgasverbrauch Energiemärkte im Wandel Seite Juni 2013

28 Gebäudetypologie Schleswig-Holstein Energieberatung für Haushalte Seite Oktober 2013

29 Gebäudetypologie Schleswig-Holstein Energiemärkte im Wandel Seite Juni 2013

30 Gebäudetypologie Schleswig-Holstein Präsentationsname Seite März 2015

31 Massnahmen zur Senkung des Heizenergieverbrauches Wärmedämmmassnahmen Heizungsoptimierung Heizungserneuerung Präsentationsname Seite März 2015

32 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Stadtwerke Kiel AG

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2017 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen und Sparmöglichkeiten erkennen Diese

Mehr

Stromfressern den Stecker ziehen.

Stromfressern den Stecker ziehen. Strom Energiecheck Stromfressern den Stecker ziehen. Da simmer dabei. Jetzt Vebrauch messen und sparen. Stromfresser identifizieren. Verbrauch reduzieren. Wie Sie schon richtig vermutet haben, bietet auch

Mehr

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de 2 So sparen Sie kostenlos Strom Kennen Sie den Stromverbrauch in Ihrem Haushalt? Wenn Ihre Stromrechnung die Haushaltskasse stark belastet, sind Maßnahmen

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Stromspiegel für Deutschland

Stromspiegel für Deutschland Klima schützen und sparen Stromspiegel für Deutschland 2014 Vergleichswerte für Ihren Stromverbrauch Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Vergleichen, Potenzial erkennen, sparen Faktoren, die Ihren

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

// HERZLICH WILLKOMMEN. Stromeffizienzkampagne Berechnungen

// HERZLICH WILLKOMMEN. Stromeffizienzkampagne Berechnungen // HERZLICH WILLKOMMEN Stromeffizienzkampagne Berechnungen OFF ON // Stromkosten Stromkosten in CHF über die Nutzungsdauer von 15 Jahren TV-Gerät und Kaffeemaschine 10 Jahre TV-Gerät 140 500 Kaffeemaschine

Mehr

Stromfressern den Stecker ziehen.

Stromfressern den Stecker ziehen. Strom Energiecheck Stromfressern den Stecker ziehen. Da simmer dabei. Jetzt Vebrauch messen und sparen. Stromfresser identifizieren. Verbrauch reduzieren. Wie Sie schon richtig vermutet haben, bietet auch

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr

An alle VKU-Mitgliedsunternehmen mit Stromversorgung. Vorstand / Kfm. Geschäftsführung / Werkleitung

An alle VKU-Mitgliedsunternehmen mit Stromversorgung. Vorstand / Kfm. Geschäftsführung / Werkleitung VKU Invalidenstraße 91 10115 Berlin An alle VKU-Mitgliedsunternehmen mit Stromversorgung Vorstand / Kfm. Geschäftsführung / Werkleitung Invalidenstraße 91 10115 Berlin Fon +49 30 58580-0 Fax +49 30 58580-100

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

Testen Sie Ihren Stromverbrauch

Testen Sie Ihren Stromverbrauch Testen Sie Ihren verbrauch Elektrische Energie ist selbstverständlich und steht im Haushalt ständig zur Verfügung. Häufig wird dabei kaum Kenntnis vom verbrauch der Elektrogeräte genommen. Grund genug,

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

Das EU-Energielabel für Elektrogeräte.

Das EU-Energielabel für Elektrogeräte. Das EU-Energielabel für Elektrogeräte. Informationen für Einzelhandel und Handwerk. Das EU-Energielabel: Eine Erfolgsgeschichte. Elektrische Haushaltsgroßgeräte Waschmaschinen, Wäschetrockner, Waschtrockenautomaten,

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Sherlock hätte nachgemessen

Sherlock hätte nachgemessen Sherlock hätte nachgemessen Wie Sie in 5 Schritten Stromfresser überführen Ein durchschnittlicher Haushalt kann ohne Komfort verlust bis zu 30 Prozent an Stromkosten einsparen. Um Ihr persönliches Stromspar-Potenzial

Mehr

Vorhandene Technik nutzen Einsparpotenziale heben

Vorhandene Technik nutzen Einsparpotenziale heben Vorhandene Technik nutzen Einsparpotenziale heben Tage der Nachhaltigkeit 18. Oktober 2014 Max Leuenberger B O S C H U N D S I E M E N S H A U S G E R Ä T E G R U P P E Storyline Demographische Entwicklung

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Freiburger Stromsparziel

Freiburger Stromsparziel Freiburger Stromsparziel 2004 bis 2010 (Gemeinderat 2004!) 10 % Verringerung Stromverbrauch und außerdem: 10 % Strom aus erneuerb. Energien www.freiburg.de/stromsparen Vortrag.Löser 2007 www.ecotrinova.de/downloads/070324loeserstromsparensamfor.pdf

Mehr

Agenda. 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder)

Agenda. 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder) Agenda 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder) 2. Die Energiebilanz von Frankfurt (Oder): Energieverbrauch und CO2-Emissionen

Mehr

Sherlock hätte nachgemessen

Sherlock hätte nachgemessen Sherlock hätte nachgemessen Wie Sie in 5 Schritten Stromfresser überführen Ein durchschnittlicher Haushalt kann ohne Komfortverlust etwa 30 Prozent an Stromkosten einsparen. Um Ihr persönliches Stromspar-Potenzial

Mehr

Strom- und Gastagebuch 2008

Strom- und Gastagebuch 2008 Pressegespräch 18. Februar 2009 GD Univ.-Prof. Dr. Peter Hackl Strom- und Gastagebuch 2008 Strom- und Gaseinsatz sowie Energieeffizienz österreichischer Haushalte STATISTIK AUSTRIA Wir bewegen Informationen

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G

energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf B C D E F G energieetikette Clever sparen beim Geräte- und Lampenkauf A B C D E F G Energieschleudern raus aus Ihrem Haus! Effizienz und Transparenz Achten Sie beim Kauf Ihrer Haushaltgeräte und Lampen nicht nur auf

Mehr

SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER. Dr.-Ing. Diana Siegert

SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER. Dr.-Ing. Diana Siegert SCHNELLE ENERGIESPARTIPPS FÜR MIETER Dr.-Ing. Diana Siegert Verbraucherberatung Die Verbraucherzentrale berät: Auf Anfragen per Mail Auf Anfragen per Telefon (Hotline) Persönlich im Beratungsstützpunkt

Mehr

Was ist eine Kilowattstunde?

Was ist eine Kilowattstunde? Themenbeitrag von Wirtschaftsleiterin Silvia Zimmer 26-04-2010 Seite 1 Was ist eine Kilowattstunde? Eine Kilowattstunde Strom wird verbraucht, wenn ein Gerät mit 1kW Anschlussleistung (1000 Watt) eine

Mehr

VKU Verband kommunaler Unternehmen e.v. Stromspiegel für Deutschland veröffentlicht

VKU Verband kommunaler Unternehmen e.v. Stromspiegel für Deutschland veröffentlicht VKU Invalidenstraße 91 10115 Berlin Verband kommunaler Unternehmen e.v. An alle VKU-Mitgliedsunternehmen mit Stromversorgung Kfm. Geschäftsführung/Werkleitung/Vorstand Invalidenstraße 91 10115 Berlin Fon

Mehr

Stromkostenetikette für Haushaltsgeräte

Stromkostenetikette für Haushaltsgeräte Stromkostenetikette für Haushaltsgeräte DER WEG ZU ENERGIEEFFIZIENZ & KOSTENEINSPARUNGEN Ziel des EU-Projekts Stromkostenetikette für Haushaltsgeräte ist es, den Konsumentinnen und Konsumenten einen Überblick

Mehr

Innovative Haushaltsgeräte Ende der Fahnenstange in Bezug auf die Energieeffizienz?

Innovative Haushaltsgeräte Ende der Fahnenstange in Bezug auf die Energieeffizienz? Innovative Haushaltsgeräte Ende der Fahnenstange in Bezug auf die Energieeffizienz? dena Experten Workshop 6. Juni 2013 Christian Salmen BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Leiter Energy Excellence B

Mehr

Klimafakten. Aktionsmonat für effiziente Kühlgeräte. Klima schützen! Ich bin dabei. 29. August bis 29. September 2008

Klimafakten. Aktionsmonat für effiziente Kühlgeräte. Klima schützen! Ich bin dabei. 29. August bis 29. September 2008 Klima schützen! Ich bin dabei. Aktionsmonat für effiziente Kühlgeräte 29. August bis 29. September 2008 Nutzen Sie den BUND-Aktionsmonat und trennen Sie sich von Ihrem eiskalten Stromfresser. Der Austausch

Mehr

Sherlock hätte nachgemessen

Sherlock hätte nachgemessen Sherlock hätte nachgemessen Wie Sie in 5 Schritten Stromfresser überführen Ein durchschnittlicher Haushalt kann ohne Komfort verlust etwa 30 Prozent an Stromkosten einsparen. Um Ihr persönliches Stromspar-Potenzial

Mehr

Stromsparen und Stromeffizienz - Tipps und Tricks für Haushalte

Stromsparen und Stromeffizienz - Tipps und Tricks für Haushalte Stromsparen und Stromeffizienz - Tipps und Tricks für Haushalte Tag der Erneuerbaren Energien Bautzen Referentin: Denise Pielniok Inhalt Die Sächsische Energieagentur SAENA GmbH Das Projekt EL-EFF Region

Mehr

Sparsame Kühl- und Gefriergeräte

Sparsame Kühl- und Gefriergeräte Seite 1/5 Sparsame Kühl- und Gefriergeräte Liebe Leserin, lieber Leser, Ihr altes Kühl- oder Gefriergerät hat ausgedient und Sie stehen vor einem Neukauf? Optimale Hilfe bei der Kaufentscheidung bieten

Mehr

Energiewende im Privatgelände?

Energiewende im Privatgelände? Energiewende im Privatgelände? Umfrage bei Privathaushalten in Nordrhein-Westfalen zu Klimaschutz, Energiewende und Energieeinsparung 1 Studiensteckbrief Energiewende im Privatgelände? Institut TNS Emnid

Mehr

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²)

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²) Warum sollte die Menschheit eigentlich Energie einsparen? 1. Um den Einsatz von Primärenergie zu reduzieren 2. Die Umwelt und unser Klima zu schonen 3. Österreich von ausländischen Energieimporten unabhängiger

Mehr

MARKTCHECK MÄRZ Zum Stand der Energieverbrauchskennzeichnung von Haushaltsgeräten

MARKTCHECK MÄRZ Zum Stand der Energieverbrauchskennzeichnung von Haushaltsgeräten MÄRZ 2015 MARKTCHECK Zum Stand der Energieverbrauchskennzeichnung von Haushaltsgeräten IMPRESSUM Verbraucherzentrale Bundesverband e.v. Team Energie und Mobilität energie@vzbv.de Markgrafenstraße 66 10969

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

LED-LAMPEN Technik für eine Lichtrevolution

LED-LAMPEN Technik für eine Lichtrevolution LED-LAMPEN Technik für eine Lichtrevolution Effizienzpotenzial der 3 CHF Mia./Jahr 6 CHF 7 Mio./Jahr 3 total Stromverbrauch ().3.8 Haushalte: Rp./kWh, Übrige: Rp./kWh; Quelle: S.A.F.E. Effizienzpotenzial

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag? Das Energieverbrauchsetikett

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Strom und Wasser sparen lohnt sich

Strom und Wasser sparen lohnt sich Strom und Wasser sparen lohnt sich Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2005/06 Eine Verbraucherinformation Kühl- und Gefriergeräte, Waschund Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen

Mehr

Strom und Wasser sparen lohnt sich

Strom und Wasser sparen lohnt sich Strom und Wasser sparen lohnt sich Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2009/10 Eine Verbraucherinformation Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen

Mehr

Wie schaffen wir die Energiewende? Chancen und Forderungen für eine konsequente Realisierung der enormen Einsparpotentiale

Wie schaffen wir die Energiewende? Chancen und Forderungen für eine konsequente Realisierung der enormen Einsparpotentiale Wie schaffen wir die Energiewende? Chancen und Forderungen für eine konsequente Realisierung der enormen Einsparpotentiale B.A.U.M Jahrestagung 10./11. Juni 2013 Dr. Peter Böhm BSH Bosch und Siemens Hausgeräte

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. as EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag im Jahr?

Mehr

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Inhaltsverzeichnis Liebe EnBW-Kunden, Vorwort 3 Setzen Sie auf sparsame Helfer 4 Elektroherd und Backofen 6 Mikrowelle

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Kühlschränke - Tischgeräte / Standgeräte. mit *** oder ***/* Fach - Einbaugeräte. - Einbaugeräte. - Toplader ohne WWA - Geräte mit Warmwasseranschluß

Kühlschränke - Tischgeräte / Standgeräte. mit *** oder ***/* Fach - Einbaugeräte. - Einbaugeräte. - Toplader ohne WWA - Geräte mit Warmwasseranschluß Einleitung Besonders sparsam - was sagen die EURO-Label? Tips zu Kühl- und Gefriergeräten - Im Kühlen am sparsamsten - Wieviele Sterne wofür? - Abtauen, No-Frost, oder Lowfrost - Gefriertruhe, Gefrierschrank

Mehr

Umweltschutz rechnet sich.

Umweltschutz rechnet sich. Umweltschutz rechnet sich. Mit der KlimaFair-Förderung 2013. www.stadtwerke-luedenscheid.de Service-Hotline: 0 800.157 1000 Die KlimaFair-Formel. KlimaFair-Tarif Produkte Förderung Rechnen Sie mit Förderung.

Mehr

Revision der EU-Label-Richtlinie: Ausgangssituation und Herausforderungen.

Revision der EU-Label-Richtlinie: Ausgangssituation und Herausforderungen. Annegret-Cl. Agricola Revision der EU-Label-Richtlinie: Ausgangssituation und Herausforderungen. 07.07.2014, Berlin E F F I Z I E N Z E N T S C H E I D E T. 1 Überblick zum Inhalt. 1. Stakeholderdialog

Mehr

Wer spart, gewinnt. Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna. So setzen Sie die Stromfresser auf Diät. So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt

Wer spart, gewinnt. Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna. So setzen Sie die Stromfresser auf Diät. So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna Wer spart, gewinnt So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt So setzen Sie die Stromfresser auf Diät Kostenlos: Strom- Messgeräte für die schnelle Prüfung Viel

Mehr

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Jährliche Stromkosten* / Leistung im ON Mode in Watt TV Geräte Bidschirmdiagonalgerät

Mehr

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09 Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09 Eine Verbraucherinformation Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Aus ist nicht gleich aus!

Aus ist nicht gleich aus! LANDESHAUPTSTADT L DENK A B O. ln l ok EN. GL Tipps & Tricks Vermeidung von Stand-by-Verlusten al hande Aus ist nicht gleich aus! Aus ist nicht gleich aus Stromverbrauch weltweit der größten Länder im

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Sofortmaßnahmen gegen hohe Stromkosten. Jeder kann etwas gegen hohe Stromkosten tun indem er seinen Stromverbrauch systematisch senkt. Ob Haushaltsgeräte

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Die Stromsparberatung. Professionelle Unterstützung von Energieberatern für private Haushalte

Die Stromsparberatung. Professionelle Unterstützung von Energieberatern für private Haushalte Die Stromsparberatung Professionelle Unterstützung von Energieberatern für private Haushalte Themen Wie beraten die Verbraucherzentralen? Wie viele Verbraucher beraten wir? Wen erreichen wir mit der Beratung?

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Strom und Wasser sparen lohnt sich

Strom und Wasser sparen lohnt sich Strom und Wasser sparen lohnt sich Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2012/13 Eine Verbraucherinformation Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen

Mehr

StromSPARberatung welche Beratung für wen?

StromSPARberatung welche Beratung für wen? StromSPARberatung welche Beratung für wen? Dr. Reinhard Loch Verbraucherzentrale NRW 21.06.2016 StromSPARberatung: Rahmenbedingungen Bessere Effizienz, zunehmende Anwendungen, kleinere Haushalte Verbrauch

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag. Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v.

Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag. Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v. Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v. Agenda Welchen Beitrag zum Klimaschutz kann jede(r) Einzelne leisten? Energiesparen aber richtig Energiesparende

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Energiesparinitiative Bonn. Beratung für einkommensschwache Haushalte. Stadt Bonn Stadtwerke Bonn Verbraucherzentrale Bonn Caritas Bonn

Energiesparinitiative Bonn. Beratung für einkommensschwache Haushalte. Stadt Bonn Stadtwerke Bonn Verbraucherzentrale Bonn Caritas Bonn Beratung für einkommensschwache Haushalte Stadt Bonn Stadtwerke Bonn Verbraucherzentrale Bonn Caritas Bonn Dr. Reinhard Loch Verbraucherzentrale NRW 1 Hintergrund Hohe Energiepreise belasten insbesondere

Mehr

Haushalt.

Haushalt. Haushalt www.stadtwerke-emsdetten.de Haushalt Bad: Baden, Duschen und Zähne Putzen Wer warmes Wasser spart, spart gleichzeitig auch Energie. Hier unsere Wasserspartipps für's Baden und Duschen. Duschen

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen? 4. Welche

Mehr

Effiziente Geräte im Haushalt

Effiziente Geräte im Haushalt Effiziente Geräte im Haushalt WWF Faktenblatt Stromverbrauch in der Schweiz In der Schweiz brauchen wir jährlich ca. 60 Milliarden kwh Strom. Wegen Verbesserungen in der Energieeffizienz von Geräten ist

Mehr

Energieeffizienz. In die Zukunft investieren, jährlich bares Geld sparen und Bonus kassieren.

Energieeffizienz. In die Zukunft investieren, jährlich bares Geld sparen und Bonus kassieren. Energieeffizienz In die Zukunft investieren, jährlich bares Geld sparen und Bonus kassieren. Verantwortungsvoll mit Energie umzu gehen heißt, sie effizient und sinnvoll einzusetzen. Sorgsam mit den vor

Mehr

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09 Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2008/09 Eine Verbraucherinformation Strom und Wasser sparen lohnt sich KliBA Besser gut beraten... Mit der Gründung der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg

Mehr

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus 1. Tipps fürs Heizen und Lüften Spar-Tipp 1: Lüften Verzichten Sie auf Dauerlüften durch Kippstellung der Fenster. Hier wird die Raumwärme nur

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

Irreführende Werbung im Bereich der Energieverbrauchskennzeichnung

Irreführende Werbung im Bereich der Energieverbrauchskennzeichnung Ergebnisse aus dem Projekt: Irreführende Werbung im Bereich der Energieverbrauchskennzeichnung April 2012 Januar 2014 Marktchecks, Verbraucherumfrage Verbraucherinformation Elke Dünnhoff, Projektleitung

Mehr

WISO: Energiesparberater

WISO: Energiesparberater WISO: Energiesparberater von Günter D Alt, Kai Dietrich, Stefan Hanf 1. Auflage WISO: Energiesparberater Alt / Dietrich / Hanf schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG campus

Mehr

Stromsparcheck. Kampagne zur Effizienten Umgang mit Strom für einkommensschwache Haushalte

Stromsparcheck. Kampagne zur Effizienten Umgang mit Strom für einkommensschwache Haushalte Stromsparcheck Kampagne zur Effizienten Umgang mit Strom für einkommensschwache Haushalte Stromsparcheck Projektübersicht Projekt aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages im Rahmen der nationalen

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Foto: Ilja C. Hendel. Energieberatung. Stromsparen im Haushalt

Foto: Ilja C. Hendel. Energieberatung. Stromsparen im Haushalt Energieberatung Stromsparen im Haushalt Die Stromkostenfalle Sie leben mitten unter uns. Unbemerkt saugen sie an unseren Geldbeuteln. Gut getarnt zeigen sie sich oftmals erst am Ende des Jahres, in Form

Mehr

Flex4Grid Testanwender Fragebogen

Flex4Grid Testanwender Fragebogen Flex4Grid Testanwender Fragebogen Um die Ergebnisse der Pilotphase auszuwerten, bitten wir Sie, diesen Fragebogen auszufüllen. Das Ausfüllen dauert etwa fünf Minuten. Ihre Antworten werden vertraulich

Mehr

Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihre Heizkosten zu hoch sind EIN PROJEKT VON:

Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihre Heizkosten zu hoch sind EIN PROJEKT VON: Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihre Heizkosten zu hoch sind EIN PROJEKT VON: GEFÖRDERT DURCH: IN ZUSAMMENARBEIT MIT: Ihre Heizkosten sind zu hoch? Das können Sie tun So bewertet der Heizspiegel Ihre

Mehr

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater!

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater! Stand-by-Verbrauch bequem auf Null setzen: mit Masterslave-Steckdosen! Prof. Dr. Hans-Jürgen Block Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum e.v. (SHeff-Z), Vorsitzender Unabhängige Spartipps nutzen

Mehr

Unterrichtspraxis. BASISWISSEN UMWELT FÜR DIE BERUFSSCHULE Energie. plant und umgesetzt werden. Luxmeter sind im Messtechnikhandel erhältlich.

Unterrichtspraxis. BASISWISSEN UMWELT FÜR DIE BERUFSSCHULE Energie. plant und umgesetzt werden. Luxmeter sind im Messtechnikhandel erhältlich. Unterrichtspraxis Unterrichtsziel 1: Die SchülerInnen messen von möglichst vielen Geräten den verbrauch (Watt) und tragen ihn in Arbeitsblatt 1 ein. Das funktioniert mit einem Stromverbrauchs-Messgerät

Mehr

Stromfresser bei Media Markt und Saturn

Stromfresser bei Media Markt und Saturn Berlin, 11. Mai 2006 Stromfresser bei Media Markt und Saturn Eine Schwachstellenanalyse des BUND Einführung Der BUND hat sich in den letzten Monaten die großen deutschen Elektrohandelsketten genau angesehen

Mehr

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS zum Geld- und Energiesparen Seite 2 Inhalt Einführung 3 Tipps 01-10: Heizung 4 Tipps 11-19: Warmwasser 6 Tipps 20-25: Küche 8 Tipps 26-32: Licht 9 Tipps 33-39: Wäsche 10 Tipps

Mehr

A ++++ A +++ A ++ A + A B XYZ YZ L

A ++++ A +++ A ++ A + A B XYZ YZ L Kühl- und Gefriergeräte. Setzen Sie beim Kauf von Kühlschränken, Gefriertruhen, Kühl-Gefrier-Kombinationen und ähnlichen Geräten auf die höchste A+++: Ein Gerät dieser Klasse verbraucht nur etwa 50 Prozent

Mehr

Strom und Wasser sparen lohnt sich

Strom und Wasser sparen lohnt sich Strom und Wasser sparen lohnt sich Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2011/12 Eine Verbraucherinformation Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen

Mehr

TIPPS ENERGIESPAREN. Mit Lampen Energiespar- Rechner! Nützliche Tipps und wissenswerte Ratschläge rund ums Geld & Energie sparen.

TIPPS ENERGIESPAREN. Mit Lampen Energiespar- Rechner! Nützliche Tipps und wissenswerte Ratschläge rund ums Geld & Energie sparen. TIPPS ENERGIESPAREN Nützliche Tipps und wissenswerte Ratschläge rund ums Geld & Energie sparen. Unverzichtbar für Energiespar-Profis! Mit Lampen Energiespar- Rechner! Energiesparen geht uns alle an! Energiesparen

Mehr