Spirale VERHÜTUNGSMETHODEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spirale VERHÜTUNGSMETHODEN"

Transkript

1 Spirale VERHÜTUNGSMETHODEN

2 Inhalt Impressum: 2014, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familien - planung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e. V., Bundesverband, Stresemannallee 3, Frankfurt am Main, Telefon 0 69 / , 9. Auflage 2014, Gefördert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Text: Margret Heider Redaktion: Claudia Camp pro familia tritt für den verantwortlichen Umgang mit knappen Ressourcen ein. Wenn Sie diese Broschüre nicht mehr benötigen, geben Sie sie bitte an Interessierte weiter. Vielen Dank. Was ist die Spirale? 04 Wie funktioniert das Einlegen einer Spirale? 05 Wann wird die Spirale eingelegt? 07 Welche Probleme kann es mit der Spirale geben? 07 Wie und wie oft sollte eine Spirale kontrolliert werden? 09 Wie wird die Spirale gewechselt und entfernt? 10 Die Kupfer-Spirale 11 Wie und ab wann wirkt die Kupfer-Spirale? 12 Wie sicher ist die Kupfer-Spirale? 12 Wie lange kann eine Kupfer-Spirale in der Gebärmutter bleiben? 13 Typische Nebenwirkungen der Kupfer-Spirale 13 Ist die Kupfer-Spirale für mich geeignet? 14 Was kostet die Kupfer-Spirale? 15 Die Kupfer-Kette 16 Was ist das Besondere an der Kupfer-Kette? 16 Welche Vor- und Nachteile hat die Kupfer-Kette? 17 Ist die Kupfer-Kette für mich geeignet? 17 Was kostet die Kupfer-Kette? 17 Die Kupfer-Spirale zur Verhütung danach 18 Die Hormon-Spirale 18 Wie und ab wann wirkt die Hormon-Spirale? 19 Wie sicher ist die Hormon-Spirale? 19 Typische Nebenwirkungen der Hormon-Spirale 20 Ist die Hormon-Spirale für mich geeignet? 21 Was kostet die Hormon-Spirale? 22

3 04 Spirale 05 Was ist die Spirale? Die Spirale ist nach Pille und Kondom die in Deutschland am dritthäufigsten verwendete Verhütungsmethode. Etwa zehn Prozent aller sexuell aktiven Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren verwenden sie. Es handelt sich dabei um einen kleinen Gegenstand, der in die Gebärmutterhöhle eingelegt wird. Dort kann die Spirale für drei bis zehn Jahre liegen bleiben, sie ist also für eine langfristige Verhütung gedacht. Die Spirale ist eine sehr sichere Verhütungsmethode, bei der die Frau in der Anwendung nichts falsch machen kann. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wurden verschiedene Formen entwickelt. Einige davon hatten eine Spiralform, daher stammt noch heute der Name. Heutige Spiralen bestehen aus Kunststoff und sind mit Kupfer oder einem Hormonvorrat verbunden. Sie sehen aus wie ein T, ein Y oder ein kleiner Anker oder haben die Form eines Kunststofffadens. Sie sind etwa zwei bis vier Zentimeter lang. Kupfer-Spiralen und Hormon-Spiralen unterscheiden sich in ihrer Wirkungsweise, ihren Eigenschaften und Nebenwirkungen. Wie funktioniert das Einlegen einer Spirale? Sie können eine Spirale in fast allen frauenärztlichen Praxen und Familienplanungszentren von pro familia bekommen (Adressen erfahren Sie bei Ihrem pro familia Landesverband; siehe Rückseite dieser Broschüre). Die meisten Ärzte und Ärztinnen bevorzugen einige wenige Spiralenmodelle, mit denen sie viel Erfahrung haben. Nach einem Vorgespräch untersucht die Frauenärztin oder der Frauenarzt durch Abtasten und Ultraschall die Größe, Lage und Form Ihrer Gebärmutter. Außerdem werden Abstriche entnommen. Finden sich dabei Zellveränderungen oder eine Infektion, kann eine Behandlung nötig sein, bevor die Spirale eingelegt werden kann. Eileiter Welche Spirale für eine Frau geeignet ist, hängt von der Größe und Form ihrer Gebärmutterhöhle, dem gewünschten Verhütungszeitraum und anderen individuellen Faktoren ab. Eierstock Gebärmutterhals Scheide Falls Sie sich nach dem Lesen dieser Broschüre für eine Spirale interessieren, nehmen Sie sich Zeit, Vor- und Nachteile abzuwägen. Eine umfassende Beratung bei Ihrer Frauenärztin oder Ihrem Frauenarzt oder bei pro familia hilft Ihnen, sich richtig zu entscheiden. Gebärmutter mit liegender Kupferspirale Das Einlegen selbst beginnt mit dem Einführen eines Scheidenspiegels. Die Scheide wird mit einer desinfizierenden Lösung ausgetupft. Dann schiebt die Ärztin oder der Arzt die Spirale in einer dünnen Plastikhülse vorsichtig durch den Muttermund in die Gebärmutterhöhle. Deren

4 06 Spirale 07 Länge und Form wird vorher mit einem dünnen Stab er tastet. Manchmal muss der Muttermund ein wenig geweitet werden. Die Plastikhülse wird herausgezogen und die Rückholfäden am Muttermund auf circa zwei Zentimeter gekürzt. Das sind Fäden, an denen die Spirale später wieder herausgezogen werden kann. Ein Ultraschall zeigt, ob die Spirale richtig liegt. Meistens dauert der ganze Vorgang wenige Minuten. Frauen, die schon ein Kind geboren haben, merken beim Einlegen der Spirale meist nicht viel. Wenn der Muttermund noch eng und fest ist, kann es kurzfristig im Unterleib ziehen wie bei stärkeren Regelschmerzen. Manchmal treten auch Übelkeit und Schwindel auf, sehr selten wird eine Frau kurz ohnmächtig. Durch kurzes Ruhen in der Praxis erholt sich der Kreislauf fast immer wieder schnell. Ein Ziehen im Unterleib klingt meist innerhalb von einigen Stunden ab. Lassen Sie sich vorher gut erklären, was auf Sie zukommt. Vielen Frauen hilft es, vorher genau Bescheid zu wissen. Außerdem gibt es Möglichkeiten der Schmerzlinderung: vorher ein Schmerzmittel nehmen oder ein Medikament, das den Gebärmutterhals etwas öffnet, oder eine örtliche Betäubung am Gebärmutterhals. Ganz selten ist eine Vollnarkose sinnvoll. Um eine Infektion zu vermeiden, sollte in den ersten sieben Tagen nach dem Einlegen nichts in die Scheide gelangen das heißt: so lange nur Binden verwenden, auf Geschlechtsverkehr verzichten und auch nicht nach den Fäden tasten. Ab der nächsten Regelblutung können (wieder) Tampons benutzt werden. Im Alltag sollten Sie von der Spirale nichts spüren, auch nicht beim Sport oder beim Geschlechtsverkehr. Es kommt gelegentlich vor, dass der Mann die Fäden spürt, sie können dann bei Bedarf gekürzt werden. Wann wird die Spirale eingelegt? Am besten während der Regelblutung das gilt für alle Spiralentypen. Dann besteht am sichersten keine Schwangerschaft und der Muttermund ist etwas geöffnet. Wird die Spirale außerhalb der Regel eingelegt, muss eine Schwangerschaft sicher ausgeschlossen sein. Das heißt, die Frau beziehungsweise das Paar sollte ab Beginn der Regelblutung bis zur Spiraleneinlage auf andere Weise sicher verhüten oder auf Geschlechtsverkehr verzichten. Nach einer Geburt sollten bis zum Einlegen einer Spirale mindestens sechs bis acht Wochen, nach einem Kaiserschnitt mindestens zwölf Wochen vergehen, damit sich die Gebärmutter vollständig zurückgebildet hat. Kurz nach der Geburt und in der Stillzeit ist die Gebärmutter noch weich und beim Einlegen einer Spirale kann es daher leichter zu einer Verletzung kommen. Nach einem Schwangerschaftsabbruch oder einer Fehlgeburt in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft kann die Spirale sofort im Anschluss eingelegt werden. Welche Probleme kann es mit der Spirale geben? Die meisten Frauen kommen von Anfang an ohne Probleme mit der Spirale zurecht. Gelegentlich kann es allerdings vor allem beim Einlegen und in den ersten Monaten danach zu den im Folgenden beschriebenen Komplikationen kommen, und zwar etwa gleich häufig bei der Kupfer- als auch bei der Hormonspirale.

5 08 Spirale 09 Sehr selten wird die Gebärmutter beim Einlegen verletzt (Perforation). Die Spirale kann dann teilweise oder ganz in die Bauchhöhle gelangen und unter Umständen wird eine Bauchspiegelung nötig. Die Erfahrung des Arztes oder der Ärztin spielt für dieses Risiko eine wichtige Rolle. Im ersten Monat ist das Risiko für eine Unterleibsentzündung erhöht. Pro Jahr betrifft dies etwa sechs von Frauen mit Spirale. Nach dem ersten Monat sinkt das Risiko wieder. Eine Behandlung mit Medikamenten sollte sofort beginnen. Wird erst spät oder gar nicht behandelt, besteht ein höheres Risiko für eine spätere Eileiter-Schwangerschaft oder Unfruchtbarkeit. Nur wenn die Behandlung nicht innerhalb von ein bis zwei Tagen wirkt, muss die Spirale entfernt werden. Woran erkenne ich eine Unterleibsentzündung? Schmerzen im Unterleib, vermehrte oder zusätzliche Blutungen, ungewöhnlicher Ausfluss, eventuell auch Fieber lassen Sie sich bei solchen Beschwerden rasch von einem Frauenarzt oder einer Frauenärztin untersuchen. Meistens entsteht eine Unterleibsentzündung aus einer Infektion der Gebärmutter oder der Eileiter durch Keime, die beim Sex übertragen werden können. Das Risiko für eine Infektion hängt vor allem davon ab, mit wie vielen verschiedenen Personen eine Frau und ihr Partner Sexualkontakte haben. Das gilt für Frauen mit und ohne Spirale. Bei sexuellen Kontakten außerhalb einer festen Partnerschaft schützen Kondome vor sexuell übertragbaren Infektionen. Gelegentlich kann eine Spirale verrutschen. Meist rutscht sie dann abwärts in den Gebärmutterhals. Kommt sie ganz aus der Gebärmutter heraus, ist sie als etwas Hartes am Gebärmutterhals zu spüren. Unter 100 Frauen passiert das im ersten Jahr bei einer bis fünf Frauen, in fünf Jahren bei insgesamt fünf bis zehn Frauen. Sehr junge und Frauen ohne Kinder sind etwas häufiger betroffen, vermutlich weil sich ihre Gebärmutter bei der Regelblutung stärker zusammenzieht. Durch schwere körperliche Arbeit, Sport oder Geschlechtsverkehr kann die Spirale nicht verrutschen. Manche Frauen haben Schmerzen, wenn die Spirale verrutscht oder herauskommt, andere merken nichts davon. Eine herabgerutschte Spirale verhütet nicht mehr sicher und muss entfernt werden. Alle beschriebenen Probleme treten vor allem in der ersten Zeit auf. Das sind gute Gründe, eine Spirale so selten wie möglich zu wechseln zumal sie ihre höchste Sicherheit erst ab dem zweiten Jahr erreicht. Wie und wie oft sollte eine Spirale kontrolliert werden? Bei den Kontrollen überprüft der Frauenarzt oder die Frauenärztin mit Ultraschall die Lage der Spirale und achtet auf Hinweise für eine Infektion. Die erste Kontrolle ist sinnvoll nach der nächsten Regelblutung, also nach etwa einem Monat. Danach werden Kontrollen alle sechs bis zwölf Monate empfohlen. Eine Frau kann selber überprüfen, ob ihre Spirale noch sitzt, indem sie nach den Rückholfäden in der Scheide tastet. Sinnvoll ist dies jeweils nach der Regelblutung. Sind die Fäden plötzlich deutlich länger geworden, ist die Spirale wahrscheinlich tiefer gerutscht. Sind die Fäden gar nicht mehr zu ertasten, haben sie sich wahrscheinlich in den Gebärmutterhals zurückgezogen das ist harmlos und oft vorübergehend. Selten bedeuten verschwundene Fäden, dass die Spirale unbemerkt ausgestoßen wurde. In jedem Fall sollte eine ärztliche Untersuchung die Situation klären. Bis dahin sollten vorsichtshalber Kondome verwendet werden.

6 10 Spirale 11 Wie wird die Spirale gewechselt und entfernt? Das Entfernen der Spirale verursacht nur leichte oder keine Schmerzen. Ist die Liegedauer der Spirale abgelaufen und möchte die Frau weiterhin mit der Spirale verhüten, ist ein fliegender Wechsel sinnvoll: Die Spirale wird entfernt und direkt danach die neue Spirale eingelegt. Möchte eine Frau zukünftig auf andere Weise verhüten, sollte sie die Spirale während der Regelblutung ziehen lassen oder in der Woche vor dem Entfernen zusätzlich mit Kondomen verhüten. Die Kupfer-Spirale (Kupfer-IUP, Cu-IUP) Die Abkürzung IUP steht für Intra-Uterin-Pessar. Die in Deutschland verwendeten Kupfer-Spiralen gibt es in vier verschiedenen Formen und mehreren Größen. Der Längsarm ist mit Kupferdraht umwickelt. Die zwei kleineren Querarme sind je nach Modell verschieden gebogen. Eine Sonderform ist die Kupfer-Kette (siehe S. 16). Möchte eine Frau schwanger werden, kann sie die Spirale natürlich auch vorzeitig entfernen lassen. Was ist, wenn ich trotz Spirale schwanger werde? Lassen Sie sich möglichst bald von einer Frauenärztin oder einem Frauenarzt untersuchen. Dabei wird auch geklärt, ob eine Eileiter-Schwangerschaft vorliegt oder eine normale Einnistung in der Gebärmutter. Eine Eileiter-Schwangerschaft muss durch eine Operation entfernt werden. Wenn Sie bei normaler Einnistung die Schwangerschaft austragen möchten, wird der Arzt oder die Ärztin empfehlen, die Spirale zu entfernen. Zwar kommt es dabei manchmal zu einer Fehlgeburt, doch ist das Risiko für eine Fehl- oder Frühgeburt sehr viel höher, wenn die Spirale in der Gebärmutter bleibt. Entscheiden Sie sich für einen Schwangerschaftsabbruch, wird bei der Absaugmethode die Spirale während des Eingriffs entfernt. Bei einem Schwangerschaftsabbruch mit Medikamenten muss die Spirale vorher gezogen werden. Verschiedene Formen der Kupfer-Spirale Bei manchen Modellen tragen die Querarme zusätzliche Kupfermanschetten, bei anderen ist der Kupferdraht durch einen Kern aus Silber oder Gold verstärkt. Die Aussage, dass die Kupfer-Gold-Kombination vor Infektionen schützt, ist nicht durch Studien belegt. Schmale Goldclips an den Querarmen bei einigen Modellen machen die Spirale im Ultraschall besser sichtbar. Zahlen von 200 bis 380 im Spiralennamen beziehen sich auf die Oberfläche des Kupfers in Quadratmillimeter. Spiralen mit großer Kupferoberfläche sind besonders sicher über einen langen Zeitraum. Spiralen mit dem Zusatz short oder mini im Namen sind kürzer, einige auch schmaler, und eignen sich auch für Frauen mit kleinerer Gebärmutterhöhle.

7 12 Spirale 13 Wie eine Schwangerschaft entsteht Die Samenzellen bewegen sich aktiv vorwärts durch den Schleim im Gebärmutterhals. Dann durchqueren sie die Gebärmutterhöhle und erreichen die Eileiter. Wenn sie dort auf eine Eizelle treffen, kann eine Befruchtung stattfinden. Die befruchtete Eizelle wandert mehrere Tage lang durch den Eileiter zur Gebärmutterhöhle und kann sich dort in der vorbereiteten Schleimhaut einnisten. Wie und ab wann wirkt die Kupfer-Spirale? Die Kupfer-Spirale gibt ständig kleinste Mengen an Kupfer ab, das die Spermien beeinträchtigt: Sie sind nicht mehr so beweglich und können die Eizelle nicht befruchten. Außerdem führt das Kupfer zu einer Fremdkörperreaktion, die das Klima und die Schleimhaut in der Gebärmutter verändert. Das verhindert eine Einnistung, falls doch eine Eizelle befruchtet wird. Die Kupfer-Spirale verhütet sofort nach dem Einlegen und sie beeinflusst nicht den Hormonzyklus. Wie sicher ist die Kupfer-Spirale? Die angegebenen Versagerraten liegen zwischen 0,3 Prozent und 0,8 Prozent bei einer Kupferoberfläche von 375 Quadratmilimeter oder mehr. Bei einer kleineren Kupferoberfläche liegt die Rate bei 1,3 Prozent. Das bedeutet: Von Frauen mit einer Kupfer-Spirale werden in einem Jahr drei bis acht (bzw. bis 13) Frauen schwanger. Nach dem ersten Jahr wird die Kupfer-Spirale noch sicherer und bleibt es über die ganze Liegezeit. Eine Eileiter-Schwangerschaft wird von einer Kupfer-Spirale nicht ganz so sicher verhindert wie eine Schwangerschaft in der Gebärmutterhöhle. Wie lange kann eine Kupfer-Spirale in der Gebärmutter bleiben? Die meisten Kupfer-Spiralen sind für fünf Jahre vorge sehen, wenige für drei Jahre. Für Spiralen mit einer Kupfer oberfläche von 375 Quadratmilimeter oder mehr gibt es Daten, dass sie mindestens zehn Jahre lang sicher eine Schwangerschaft verhindern. Die Angaben in den Beipackzetteln sind als Mindestangaben zu verstehen. Das heißt: Die Verhütungs wirkung lässt nicht plötzlich nach, wenn die empfohlene Liegedauer vorbei ist. Eine Kupfer-Spirale kann also problemlos einige Monate länger liegen bleiben. Allerdings gibt es für viele Spiralentypen keine Daten darüber, wann sie tatsächlich unsicherer werden. Typische Nebenwirkungen der Kupfer-Spirale Stärkere Regelblutung Frauen mit einer Kupfer-Spirale haben oft stärkere und längere Regelblutungen, besonders in den ersten drei bis sechs Monaten. Danach wird bei vielen die Regel wieder schwächer, bleibt aber meistens stärker als ohne Spirale. Manche Frauen haben auch Zwischenblutungen. Zu starke oder zu häufige Blutungen können für Frauen ein Grund sein, die Spirale wieder entfernen zu lassen. Menstruationsschmerzen Mit der Kupfer-Spirale kann die Regelblutung schmerzhafter werden, vor allem in der ersten Zeit. Helfen können Entspannung oder Wärme oder auch ein Schmerzmittel 1. Nach drei bis sechs Monaten werden die Regelschmerzen meistens weniger. Dass eine Frau mit der Spirale dauernd Ziehen oder Schmerzen im Unterbauch hat, kommt nur selten vor. Dann muss sie entscheiden, ob sie die Spirale wieder ziehen lässt. 1 Geeignet sind etwa Paracetamol oder sogenannte NSAIDs wie Ibuprofen. ASS ist nicht geeignet, weil damit die Blutungen stärker werden können.

8 14 Spirale 15 Achtung: Ungewöhnlich starke Unterbauchschmerzen oder Krämpfe können bedeuten, dass die Spirale verrutscht ist oder dass eine Entzündung oder eine Eileiter-Schwangerschaft besteht. Das sollte durch eine Frauenärztin oder einen Frauenarzt abgeklärt werden. Ist die Kupfer-Spirale für mich geeignet? Die Kupfer-Spirale ist eine Langzeit-Verhütungsmethode ohne Hormone. Sie ist daher gut für Sie geeignet, wenn Sie eine bequeme und sichere Verhütungsmethode suchen nicht jeden Tag an Verhütung denken wollen keine Hormone nehmen dürfen oder wollen keine besonders starken oder schmerzhaften Regelblutungen haben bisher keine Unterleibsentzündungen und keine Eileiter-Schwangerschaft hatten Auch für die Stillzeit ist die Kupfer-Spirale eine geeignete Methode. Dies sind Gründe, die gegen eine Kupfer-Spirale sprechen: ein Eisenmangel oder eine Blutarmut wegen starker Regelblutungen eine verformte Gebärmutterhöhle, entweder angeboren oder durch gutartige Muskelknoten (Myome) nicht abgeklärte Zellveränderungen am Gebärmutterhals oder außergewöhnliche Blutungen Krebs der Gebärmutter oder am Gebärmutterhals eine Kupferallergie (sehr selten) oder eine Kupfer- Speicherkrankheit (Wilson-Krankheit) bekommen, dass sie mehr Regelschmerzen haben und dass die Spirale bei ihnen etwas häufiger verrutscht. Das Risiko für Infektionen ist aber nicht vom Alter abhängig, sondern von der Lebensweise: Junge Frauen leben häufiger nicht in einer festen und langjährigen Partnerschaft. Bei wechselnden Sexualkontakten kommen Unterleibs infektionen jedoch häufiger vor. Für eine gut informierte junge Frau kann die Kupfer-Spirale dennoch eine geeignete Verhütungsmethode sein. Wenn eine Frau schon einmal oder häufiger eine Infektion der Gebärmutter und / oder der Eileiter hatte, sollte sie mit dem Arzt oder der Ärztin überlegen, ob eine andere Verhütungsmethode für sie besser geeignet ist. Was kostet die Kupfer-Spirale? Die Kupfer-Spiralen kosten je nach Modell zwischen 20 und 85 Euro. Dazu kommen die Kosten für das Einlegen, so dass Sie mit etwa 120 bis 250 Euro rechnen müssen. Für die regelmäßigen jährlichen Kontrollen fallen um die 40 Euro an (je nach Arzt oder Ärztin und Region). Die erste Kontrolle nach dem Einlegen der Spirale wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Frauen unter 20 Jahre sollten sich vor dem Einlegen bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse vergewissern, dass sie die Kosten übernimmt. So sieht es das Sozialgesetzbuch (SGB V) vor, in der Praxis wird es aber nicht immer so gehandhabt. Lange wurde jungen Frauen und Frauen, die keine Kinder geboren haben, von einer Kupfer-Spirale abgeraten, zum Teil passiert das heute noch. Gründe dafür sind, dass junge Frauen etwas häufiger eine Unterleibsinfektion

9 16 Spirale 17 Die Kupfer-Kette Die Kupfer-Kette besteht aus einem Kunststofffaden, auf dem vier bzw. sechs kleine Kupferzylinder aufgezogen sind. Sie ist zwei bzw. drei Zentimeter lang. Der Faden trägt an einem Ende einen Knoten, der für die Ultraschallkontrollen mit einem Mini-Clip aus Edelstahl markiert ist. Kupfer-Kette mit vier Zylindern Was ist das Besondere an der Kupfer-Kette? Die Kupfer-Kette wird auch rahmenlose Spirale genannt. Sie wirkt genauso wie andere Kupfer-Spiralen (siehe Seite 12), kann sich aber besser an die Gebärmutterform anpassen. Damit sie nicht herausrutscht, muss sie in der Gebärmutterwand befestigt werden. Dafür wird das geknotete Fadenende mit einer speziellen Einführhilfe in die Muskelwand der Gebärmutter geschoben und dort verankert. Wie bei anderen Spiralen wird der Rückholfaden am Gebärmutterhals auf etwa zwei Zentimeter gekürzt. An ihm lässt sich später die Kupfer-Kette wieder herausziehen. Wenn Sie sich für die Kupfer-Kette entscheiden, sollten Sie eine speziell geschulte Ärztin oder Arzt aufsuchen. Diese finden Sie über das Internet. Welche Vor- und Nachteile hat die Kupfer-Kette? Das Einlegen misslingt etwas häufiger beim ersten Mal, und im ersten Jahr wird die Kupfer-Kette öfter ausgestoßen als andere Kupfer-Spiralen. Für beides spielt die Erfahrung der Ärztin oder des Arztes eine große Rolle. Verletzungen der Gebärmutter beim Einlegen passieren bei der Kupfer-Kette wahrscheinlich genauso selten wird bei anderen Kupfer-Spiralen. Die Kupfer-Kette verhütet im ersten Jahr etwas unsicherer, dafür ab dem zweiten Jahre sicherer als andere Kupfer-Spiralen. Sie wird seltener wegen Schmerzen entfernt und ebenso selten ausgestoßen wie die Modelle mit Rahmen. Verstärkte Regelblutungen und Infektionen kommen bei allen Kupfer-Spiralen etwa gleich oft vor. Es ist nicht eindeutig nachgewiesen, dass die Kupfer-Kette Vorteile für Frauen hat, die keine Kinder geboren haben. Ist die Kupfer-Kette für mich geeignet? Die Kupfer-Kette eignet sich für alle Frauen, bei denen nichts gegen eine normale Kupfer-Spirale spricht. Außerdem ist sie eine Möglichkeit für Frauen mit kleiner Gebärmutterhöhle oder wenn die normale Kupfer-Spirale einmal oder mehrmals verrutscht ist. Bei Frauen mit einer verformten Gebärmutterhöhle kann in bestimmten Fällen eine Kupfer-Kette gelegt werden, wenn eine feste Kupfer- Spirale nicht passt. Was kostet die Kupfer-Kette? Die Kupfer-Kette kostet etwa 130 Euro. Dazu kommen die Kosten für das Einlegen, so dass Sie mit einmaligen Kosten von circa 200 bis 350 Euro rechnen müssen. Zu jährlichen Kosten und Kostenübernahme durch die Krankenkasse siehe auch Seite 15.

10 18 Spirale 19 Die Kupfer-Spirale zur Verhütung danach Alle Kupfer-Spiralen und die Kupfer-Kette eignen sich auch zur Nachverhütung wenn etwa das Kondom gerissen ist, Sie die Pille vergessen oder gar nicht verhütet haben. Die Spirale danach kann bis fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingelegt werden und wirkt sicherer als die Pille danach. Achtung: Die Hormon-Spirale kann nicht als Spirale danach angewendet werden! Die Hormon-Spirale (IUS) Der Fachausdruck IUS steht für Intra-Uterin-System. Die Hormon-Spirale hat eine T-Form und es gibt sie in zwei Größen. Der Längsarm ist von einem Kunststoff-Hormon- Gemisch umhüllt und trägt bei dem kleineren Modell einen Silberring zur Unterscheidung im Ultraschall. Die Vorbereitungen und das Einlegen erfolgen genauso wie bei der Kupfer-Spirale (siehe Seite 5). Wie und ab wann wirkt die Hormon-Spirale? In der Gebärmutterhöhle gibt die Spirale fortlaufend das Hormon Levonorgestrel ab, ein sogenanntes Gestagen. Das führt dazu, dass sich der Schleim im Gebärmutterhalskanal dauerhaft verdickt. Die Spermien können daher nicht in die Gebärmutter und Eileiter aufsteigen. Außerdem baut sich in der Gebärmutter nur so wenig Schleimhaut auf, dass sich dort keine befruchtete Eizelle einnisten kann. Beides zusammen verhindert sehr sicher eine Schwangerschaft. Die meisten Frauen haben weiter einen oft unregelmäßigen Eisprung, denn nur eine geringe Menge des Gestagens gelangt auch ins Blut. Mit der größeren Hormon-Spirale kann manchmal der Eisprung ausbleiben oder die Eireifung gestört sein. Damit die Hormon-Spirale sofort wirkt, muss sie in den ersten sieben Tagen nach Beginn der Regelblutung eingelegt werden. Wie sicher ist die Hormon-Spirale? Die Hormon-Spiralen sind sehr sicher. Mit der größeren Hormon-Spirale werden im ersten Jahr zwei von Frauen schwanger, bei der kleineren sind es vier von Frauen. Ab dem zweiten Jahr sind beide Hormon-Spiralen noch sicherer etwa so sicher wie eine Sterilisation. Eine Eileiter-Schwangerschaft wird nicht ganz so sicher verhindert wie eine Schwangerschaft in der Gebärmutterhöhle. Der Hormonvorrat reicht bei der größeren Hormon-Spirale für mindestens fünf Jahre, bei der kleineren für drei Jahre. Hormon-Spirale größeres Modell (Demo das Original ist weiss)

11 20 Spirale 21 Typische Nebenwirkungen der Hormon-Spirale Unregelmäßige, schwächere Regelblutung Bei fast allen Frauen kommt es zu Blutungsveränderungen. Die Monatsblutung wird schwächer, die Regelschmerzen nehmen ab. Viele haben in den ersten Monaten Zwischenblutungen und länger dauernde Schmierblutungen. Auf Dauer werden die Blutungen geringer und oft auch unregelmäßig. Nach einem Jahr hat eine von fünf Frauen (bzw. eine von 16 bei der kleineren Spirale) gar keine Blutungen mehr, nach mehreren Jahren betrifft das noch mehr Frauen. Hat eine Frau mit der Hormon-Spirale plötzlich wieder stärkere Blutungen, sollte die Ursache unbedingt durch einen Frauenarzt oder eine Frauenärztin abgeklärt werden: Ist die Hormon-Spirale unbemerkt verrutscht oder ausgestoßen worden? Besteht eine Eileiter-Schwangerschaft? Gibt es Schleimhaut-Veränderungen in der Gebärmutter? Andere mögliche Hormonwirkungen Die Hormonspuren im Blut können unerwünschte Wirkungen wie Kopfschmerzen, Akne, verminderte sexuelle Lust, depressive Verstimmungen, Spannungsgefühle in der Brust oder Gewichtszunahme hervorrufen. Allerdings kommen sie seltener vor als bei der Verhütung mit einer Pille, die Gestagen und Östrogen enthält. Zum Vergleich: Bei einer niedrig dosierten Pille ist die Gestagen-Konzentration im Blut zehn bis 30 Mal so hoch wie bei der Hormonspirale. Eierstockzysten Durch die freigesetzten Hormone können in den Eierstöcken Zysten entstehen. Das sind Blasen, die mit Flüssigkeit gefüllt sind. Sie kommen bei der kleineren Spirale bei 13 von 100 Frauen und damit häufiger vor als bei der größeren (sieben von 100 Frauen). Eierstockzysten verursachen manchmal Schmerzen unabhängig von der Menstruation. Sie sind aber nicht gefährlich und bilden sich meist innerhalb von zwei bis drei Monaten von selbst zurück. Nur ausnahmsweise ist eine Operation nötig. Ist die Hormon-Spirale für mich geeignet? Viele Frauen empfinden es als Vorteil, dass die Regelblutung schwächer wird. Deshalb eignet sich die Hormon-Spirale besonders gut für Frauen mit starken Regelblutungen. Allerdings müssen sie sich darauf einstellen, dass die Blutungen nicht mehr regelmäßig kommen und auch ganz wegbleiben können. Manche Frauen macht das unsicher sie denken, dass sie schwanger sein könnten. Bei Frauen ohne Kinder kommt es darauf an, dass ihre Gebärmutterhöhle groß genug ist. Andernfalls kann die Hormon-Spirale Schmerzen verursachen und sie wird leichter ausgestoßen. Wichtig für stillende Frauen: In der Muttermilch ist das Hormon nur in sehr geringer Menge nachweisbar, die für das Kind unschädlich ist. Für Frauen, die keine Östrogene einnehmen dürfen, eignet sich nach Abwägen der möglichen Risiken die Hormon-Spirale in bestimmten Fällen. Nicht geeignet ist die Hormon-Spirale bei Frauen mit hormonabhängigem Brustkrebs Zellveränderungen oder Krebs der Gebärmutter oder am Gebärmutterhals starker Migräne außergewöhnlich starken Kopfschmerzen

12 22 Spirale 23 schwerer Erkrankung der Pulsadern wie Herzinfarkt oder Schlaganfall einer frischen Thrombose schwerem Bluthochdruck bestimmten Herzerkrankungen oder Herzklappenfehlern Was kostet die Hormon-Spirale? Die Hormon-Spirale kostet etwa 200 Euro. Dazu kommen die Kosten für das Einlegen, so dass Sie mit einmaligen Kosten von circa 250 bis 400 Euro rechnen müssen. Zu jährlichen Kosten und Kostenübernahme durch die Kranken kasse siehe auch Seite 15. Wichtigste Quellen 1. IPPF: iud ( ), contraception/myths/intrauterine-devices ( ) 2. Fach- bzw. Gebrauchsinformationen von Nova T 200, Neo-Safe T CU 380, T 380/Plus, femena/gold, Ancora 250/375/Plus, Multi-Safe CU 375, T-Safe CU 380A, CU-Safe T 300, GoldLuna, T 375 Gold, GyneFix, Mirena, Jaydess. Adressen der Landesverbände Baden-Württemberg Theodor-Heuss-Straße Stuttgart Tel / profamilia.de Bayern Rumfordstraße München Tel / Berlin Kalckreuthstraße Berlin Tel / Brandenburg Charlottenstraße Potsdam Tel / Bremen Hollerallee Bremen Tel / Niedersachsen Lange Laube Hannover Tel / Nordrhein-Westfalen Kolpingstraße Wuppertal Tel / profamilia.de Rheinland-Pfalz Schießgartenstraße Mainz Tel / Saarland Mainzer Straße Saarbrücken Tel / Sachsen Strehlener Str Dresden Tel / Hamburg Seewartenstraße Hamburg Tel / Hessen Palmengartenstraße Frankfurt/Main Tel / Mecklenburg-Vorpommern Wismarsche Straße Rostock Tel / profamilia.de Sachsen-Anhalt Zinksgartenstraße Halle Tel / Schleswig-Holstein Marienstraße Flensburg Tel / profamilia.de Thüringen Erfurter Straße Weimar Tel /

13 Broschüren der pro familia Broschürenreihe Verhütungsmethoden Chemische Verhütungsmittel Das Diaphragma Das Frauenkondom Das Kondom Die Pille Die Portiokappe Spirale Hormonale Langzeitverhütung Pille danach und Spirale danach Sterilisation Der Vaginalring Das Verhütungspflaster Broschürenreihe Körper und Sexualität Chlamydieninfektion Körperzeichen weisen den Weg Lustwandel. Sexuelle Probleme in der Partnerschaft Schwangerschaftsabbruch Sexualität und körperliche Behinderung Sexualität und geistige Behinderung Sexuell übertragbare Krankheiten Unerfüllter Kinderwunsch Vorgeburtliche Untersuchung Wechseljahre Wenn Probleme auftauchen Für Jugendliche Anders ist normal Auf Nummer sicher mit der Pille danach Deine Sexualität deine Rechte Mädchen, Jungen. Jungen, Mädchen Man(n) nehme ein Kondom, das passt Menstruation Sex, Respekt, Lust und Liebe In anderen Sprachen Schwangerschaftsabbruch (In Serbokroatisch, Russisch und Türkisch) Pille danach und Spirale danach (In Russisch, Spanisch und Türkisch) Verhütung (In Arabisch-Deutsch, Bulgarisch-Deutsch, Englisch- Deutsch, Französisch-Deutsch, Kroatisch-Deutsch, Polnisch- Deutsch, Rumänisch-Deutsch, Russisch- Deutsch, Spanisch-Deutsch und Türkisch-Deutsch) Zu bestellen bei: pro familia Bundesverband, Stresemannallee 3, Frankfurt, Tel.: 0 69 / oder über Ihre nächste Beratungsstelle

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille)

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille) Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/e Pille (Antibabypille) Verhinderung des s durch Hormone Verhinderung des Eindringens der Samenzellen in die Gebärmutter und der Einnistung der

Mehr

Langzeitverhütung. Hormonale. Langzeitverhütung

Langzeitverhütung. Hormonale. Langzeitverhütung V E R H Ü T U N G S- M E T H O D E N H o r m o n a l e Langzeitverhütung Hormonale Langzeitverhütung Impressum: 2002, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung

Mehr

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung AB 15a: Tabelle Schaue dir aus der Sendereihe Du bist kein Werwolf den Filmclip zum Thema Verhütung an (Folge 3, Timecode 16:22-20:42 Min.). Recherchiere anschließend im Internet, in Büchern oder in Info-Blättern

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni 2008 lebten

Mehr

Sandoz Pharmaceuticals AG

Sandoz Pharmaceuticals AG Die Pille danach. Was ist eine Notfallverhütung oder die sogenannte «Pille danach»? 1 Wann wird NorLevo Uno eingenommen? 2 Bei der «Pille danach» handelt es sich um eine Notfallverhütung, die eine unerwünschte

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Verhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni

Mehr

Teil 2 Jetzt noch kein Kind

Teil 2 Jetzt noch kein Kind Teil 2 Jetzt noch kein Kind pro familia Heidelberg Hauptstr. 79 69117 Heidelberg Wann darf ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden? Telefon 06221-184440 Telefax 06221-168013 E-Mail heidelberg@profamilia.de

Mehr

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich.

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Willkommen Sehr geehrte Damen und Herren Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Unser Konzept sieht vor, dass das ausführliche Erstgespräch

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Jaydess 13,5 mg intrauterines Wirkstofffreisetzungssystem. Wirkstoff: Levonorgestrel

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Jaydess 13,5 mg intrauterines Wirkstofffreisetzungssystem. Wirkstoff: Levonorgestrel Gebrauchsinformation: Information für Anwender Jaydess 13,5 mg intrauterines Wirkstofffreisetzungssystem Wirkstoff: Levonorgestrel Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Dies ermöglicht

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Inhaltsverzeichnis Infertilität und Kinderwunsch Schwangerschaftsbegleitung Stillzeit Menstruationsbeschwerden

Mehr

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung

Körper. und Sexualität. und Sexualität. Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg. Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung K ö r p e r Körper Körperzeichen Körperzeichen weisen den Weg weisen den Weg Möglichkeiten der Fruchtbarkeitswahrnehmung Impressum: 1984, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik

Mehr

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22 Inhalt Einleitung Seite 4 Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 - Was willst du wissen? - Typisch Mädchen Typisch Jungen - Männer und Frauen - Frauenberufe Männerberufe - Geschlechtsrollen

Mehr

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Schwangerschaft und Geburt Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel zu: Liebe

Mehr

Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung)

Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung) Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung) Warum Eizellen tieffrieren? «Eigen-Eispende» Bei der Geburt hat eine Frau ca. 1 000 000 Eizellen. Zum Zeitpunkt der Pubertät sind dies noch ca. 100 000.

Mehr

Jugendsexualität. Früher Sex Frühe Schwangerschaft??? Gliederung. NEUE JIZ-Adresse: -> Sendlinger Straße 7

Jugendsexualität. Früher Sex Frühe Schwangerschaft??? Gliederung. NEUE JIZ-Adresse: -> Sendlinger Straße 7 Jugendsexualität NEUE JIZ-Adresse: -> Sendlinger Straße 7 Früher Sex Frühe Schwangerschaft??? Gliederung 1. Das erste Mal a. Wann haben die Jugendlichen heutzutage ihr erstes Mal? b. Haben die Jugendlichen

Mehr

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Der sichere Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! 2 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Augenlaserbehandlung entschieden

Mehr

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper?

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? May I? benötigt außer der Menstruation zwei Informationen: Die Aufwachtemperatur Die Beobachtung der Zervixflüssigkeit (alternativ des Muttermunds) Der Mittelschmerz

Mehr

Pubertät Änderungen im Verhalten

Pubertät Änderungen im Verhalten Arbeitsblatt 1 Pubertät Änderungen im Verhalten A Jogo ist 14 Jahre alt. In 30 Minuten beginnt die Verabschiedung der Maturantinnen und Maturanten. Jogo ist Geiger im Schulorchester. Jogos Mutter mahnt:

Mehr

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange?

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Fragebogen Name: Vorname: Geb.: Grösse: Gewicht: Adresse: Tel: PLZ/Ort Email: Krankenkasse Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Essen Sie rohe Sachen? ja nein (Salat, Früchte) Wenn

Mehr

1. Die häufigsten Fragen zur: Menstruation. Wann bekommt man normalerweise die Tage zum ersten Mal?

1. Die häufigsten Fragen zur: Menstruation. Wann bekommt man normalerweise die Tage zum ersten Mal? 1. Die häufigsten Fragen zur: Menstruation Wie stark ist die Menstruationsblutung? Die Stärke der Menstruation ist von Mädchen zu Mädchen und von Frau zu Frau unterschiedlich und verändert sich im Verlauf

Mehr

Ungewollt schwanger was nun

Ungewollt schwanger was nun Ungewollt schwanger was nun Schwangerschaftsabbruch in Österreich Herausgegeben vom Netzwerk österreichischer Frauengesundheitszentren im November 2002 Frauengesundheitszentrum Graz Frauengesundheitszentrum

Mehr

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun?

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Ursachen Untersuchungen Behandlungsmöglichkeiten Früher oder später trifft es fast jeden Mann: die gutartige Prostatavergrößerung, medizinisch BPH genannt.

Mehr

ELTERN- UND LIEBESPAAR Eine spannende Herausforderung

ELTERN- UND LIEBESPAAR Eine spannende Herausforderung ELTERN- UND LIEBESPAAR Eine spannende Herausforderung Einleitung Das Erwarten und die Niederkunft eines Kindes sind intensive Augenblicke im Leben, die viel Freude in eine Beziehung bringen können. Diese

Mehr

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN WORIN BESTEHT DIE NACHSORGE? Straumann-Implantate sind eine moderne Möglichkeit für Zahnersatz, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Diese bekannte und hochwertige

Mehr

Fruchtbarkeit ist messbar!

Fruchtbarkeit ist messbar! Fruchtbarkeit ist messbar! I n d i v i d u e l l & a u s s a g e k r ä f t i g Bestimmung der individuellen Fruchtbarkeitsreserve Hätten Sie s so genau gewusst? Weibliche Fruchtbarkeit und Lebensalter

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Frauengeschichten. Ihr persönlicher Gesundheitscoach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Frauengeschichten. Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Der kleine TopPharm Ratgeber Frauengeschichten Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Herausgeber TopPharm AG Nadja Oberhänsli Grabenackerstrasse 15 4142 Münchenstein www.toppharm.ch Text AckermannRentsch

Mehr

INHALT INTRAUTERINPESSAR ZUR EMPFÄNGNISVERHÜTUNG INFORMATION FÜR DEN ARZT / DIE ÄRZTIN ZUSAMMENSETZUNG

INHALT INTRAUTERINPESSAR ZUR EMPFÄNGNISVERHÜTUNG INFORMATION FÜR DEN ARZT / DIE ÄRZTIN ZUSAMMENSETZUNG INHALT Information für den Arzt / die Ärztin Zusammensetzung Größen Wirkunsweise Indikationen Kontraindikationen Vorsichtsmaßnahmen Information der Patientin durch den Arzt/die Ärztin Einsetzen Entfernen

Mehr

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Harnwegs- und Blasenentzündung Harnwegsinfekte kommen neben Infekten der Atem wege am häufigsten vor. Dabei können sämtliche

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

Gruppenarbeit: Gentests am Embryo. Anleitung

Gruppenarbeit: Gentests am Embryo. Anleitung Gruppenarbeit: Gentests am Embryo Anleitung Diese Übung eignet sich gut als Gruppenarbeit. Jede Gruppe wählt einen Text, den sie bearbeitet, und präsentiert ihre Ergebnisse anschliessend der ganzen Klasse.

Mehr

Wechseljahre Wechseljahre-

Wechseljahre Wechseljahre- Sexualität Wechseljahre Wechseljahre- ein neuer Lebensabschnitt Impressum: 2000, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e. V., Bundesverband, Stresemannallee

Mehr

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen. angeboten?

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen. angeboten? Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen angeboten? Liebe Leserin, viele Frauen und ihre Partner freuen sich bei einer Schwangerschaft

Mehr

Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind

Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind Information und Aufklärung für Schwangere Qualität aus Deutschland Liebe Schwangere, Vorgeburtliche Untersuchungsmethoden im Vergleich

Mehr

Rezeptfreie Abgabe von Notfallkontrazeptiva ( Pille danach )

Rezeptfreie Abgabe von Notfallkontrazeptiva ( Pille danach ) Rezeptfreie Abgabe von Notfallkontrazeptiva ( Pille danach ) Handlungsempfehlungen der Bundesapothekerkammer Stand: 28.01.2015 Vorbemerkungen: Die nachfolgenden Handlungsempfehlungen und Unterlagen zur

Mehr

Anmerkung zu Nummer 26: Zuständige Behörden und zuständige Berufskammern sind im Land. Baden-Württemberg

Anmerkung zu Nummer 26: Zuständige Behörden und zuständige Berufskammern sind im Land. Baden-Württemberg Anmerkung zu Nummer 26: Zuständige Behörden und zuständige Berufskammern sind im Land Baden-Württemberg Ministerium für Ernährung und Ländlicher Raum Postfach 10 34 44, 70029 Stuttgart; für die übrigen

Mehr

150 Euro. 150 Euro. 150 Euro. Unbeschwert durch die Schwangerschaft. 150 Euro

150 Euro. 150 Euro. 150 Euro. Unbeschwert durch die Schwangerschaft. 150 Euro s BabyBonus o nus BabyBonus uro onus Euro BabyBonus Unbeschwert durch die Schwangerschaft Baby-Bonus Wir begleiten Sie beim Eltern werden, von Anfang an Mein Kinderwunsch wird möglich durch künstliche

Mehr

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs?

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? mamazone Patientinnen-Umfrage: Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? Liebe Teilnehmerin, dieser Fragebogen richtet sich an Brustkrebspatientinnen und soll dazu dienen, detaillierte Informationen zu

Mehr

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache Alkohol ist gefährlich Ein Heft in Leichter Sprache Inhalt Alkohol im Alltag Wie viel Alkohol ist im Getränk? Alkohol ist nicht wie andere Getränke Wie wirkt Alkohol? Tipps gegen Alkohol Alkohol und Medikamente

Mehr

Untenrum gesund! Urogenitale Gesundheitsvorsorge für Jungen und Männer

Untenrum gesund! Urogenitale Gesundheitsvorsorge für Jungen und Männer Untenrum gesund! Urogenitale Gesundheitsvorsorge für Jungen und Männer Eine Informationsbroschüre mit Hinweisen zur Präventionsarbeit Inhalt Untenrum Gesund! Seite 5 Samenerguss und Fruchtbarkeit Seite

Mehr

und Sexualität Körper und Sexualität Schwangerschaftsabbruch Was Sie wissen sollten Was Sie beachten müssen

und Sexualität Körper und Sexualität Schwangerschaftsabbruch Was Sie wissen sollten Was Sie beachten müssen Körper Schwangerschaftsabbruch Schwangerschaftsabbruch Was Sie wissen sollten Was Sie beachten müssen Inhalt Worüber diese Broschüre informiert 4 Die ersten Schritte: Vorbereitung 4 Unter welchen Voraussetzungen

Mehr

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 KM 6, Versicherte nach dem Alter und KV-Bezirken 2009 Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 Bund Mitglieder nach Alter 76-93 Familienangehörige

Mehr

Risiko erkannt oder nicht?

Risiko erkannt oder nicht? Risiko erkannt oder nicht? Patient Diagnostics Vorsorge-Schnelltests Die einzigartige Gesundheitsvorsorge für zu Hause Blutzucker Vorsorgetest Cholesterin Vorsorgetest Darmpolypen Vorsorgetest Harninfektion

Mehr

Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de

Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de Heimat Krankenkasse Herforder Straße 23 33602 Bielefeld Weitere Infos und Wechselunterlagen Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de geöffnet in: Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne.

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne. Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne. Mehr als eine Versorgung. Neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr

Kreditstudie. Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s

Kreditstudie. Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s Kreditstudie Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 5 Zusammenfassung Methodik Kreditsumme, -zins & -laufzeit nach Bundesland

Mehr

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt ein Unternehmen von Gehaltsatlas 0 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt Seite /9 Wie wirken sich geografische Regionen auf das Gehalt aus? Welche regionalen Unterschiede gibt es zwischen

Mehr

Berufsgruppe Versorgungswerk

Berufsgruppe Versorgungswerk Berufsgruppe Ärzte Apotheker Versorgungswerk Denninger Str. 37, 81925 München Berliner Ärzteversorgung Postfach 146, 14131 Berlin Ärzteversorgung Land Brandenburg Postfach 10 01 35, 03001 Cottbus Versorgungswerk

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin. Ethinylestradiol, Levonorgestrel 1 Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin Levomin 30 30 Mikrogramm/150 Mikrogramm Filmtabletten Ethinylestradiol, Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor

Mehr

Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise als Hochschulreife

Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise als Hochschulreife Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise als Hochschulreife Zuständige Zeugnisanerkennungsstellen in Deutschland: (Stand: 23.02.2012) Baden-Württemberg Regierungspräsidium Stuttgart Abteilung 7 - Schule

Mehr

Thrombose nach Krampfaderoperation

Thrombose nach Krampfaderoperation Thrombose nach Krampfaderoperation Wo fließt dann nach der Operation das Blut hin? Diese Frage habe ich in den vergangenen 16 Jahren fast täglich von meinen Patienten gehört. Dumm ist der Mensch nicht

Mehr

Wer kriegt was von wem?

Wer kriegt was von wem? Wer kriegt was von wem? Zur Übernahme der Behandlungskosten bei gesetzlich, privat und gemischt versicherten Paaren. Rechtsanwältin Esther Beckhove, MBL Düsseldorf, 13.06.2009 1. Teil Gesetzliche Krankenversicherung

Mehr

M e r k b l a t t zu sexuell übertragbaren Infektionen

M e r k b l a t t zu sexuell übertragbaren Infektionen M e r k b l a t t zu sexuell übertragbaren Infektionen Sexuell übertragbare Infektionen (STIs, engl. für sexually transmitted infections) können leicht weitergegeben werden, manche schon durch engen Hautkontakt.

Mehr

0 10 20 30 40 50 60 70% Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit dem Preis des Gesundheitswesens

0 10 20 30 40 50 60 70% Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit dem Preis des Gesundheitswesens Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit den Leistungen des Gesundheitswesens Zufriedenheit gesamt Unzufriedenheit gesamt Zufriedenheit Unzufriedenheit Zufriedenheit Personen mit Leistungseinschränkungen

Mehr

Sie werden von Patientinnen gewünscht, sind medizinisch sinnvoll, dürfen aber nicht von der GKV auch nicht aus Kulanz- gezahlt werden.

Sie werden von Patientinnen gewünscht, sind medizinisch sinnvoll, dürfen aber nicht von der GKV auch nicht aus Kulanz- gezahlt werden. Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Gynäkologen und Gynäkologinnen Dortmund Dr. med. H.-A. Lohmann Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtenhilfe Hansastraße 14-16 44137 Dortmund Tel. : (0231) 571907

Mehr

Anlage. Ärzte. www.bundesfinanzministerium.de. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin

Anlage. Ärzte. www.bundesfinanzministerium.de. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Anlage Berufsgruppe Versorgungswerk Ärzte Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Postfach 26 49, 72016 Tübingen

Mehr

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Klassische Homöopathie häufig unbekannt Viele Menschen kennen den Begriff Homöopathie. Die meisten aber verwechseln echte Homöopathie mit anderen teils angelehnten

Mehr

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Kapitel 8: Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Basiswissen Warum soll man zur Prostatavorsorgeuntersuchung? Ziel einer Vorsorgeuntersuchung der Prostata ist, daß eine eventuell bestehende Erkrankung

Mehr

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom)

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Die Erkrankung Grüner Star (Glaukom) bzw. okuläre Hypertension (erhöhter Augeninnendruck) Der Augenarzt hat bei Ihnen Grünen Star oder erhöhten Augeninnendruck

Mehr

Österreichischer Verhütungsreport www.gynmed.at

Österreichischer Verhütungsreport www.gynmed.at 202 Österreichischer Verhütungsreport www.gynmed.at 202 Österreichischer Verhütungsreport 202 Eine repräsentative Umfrage von Integral-Meinungsforschung im Auftrag des Gynmed Ambulatoriums 2 Impressum

Mehr

Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann

Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann Liebe werdende Mutter, liebe werdende Eltern! Wir freuen uns darauf, Sie in Ihrer Schwangerschaft zu betreuen und zu begleiten.

Mehr

9.243 9.039. Das Gros der Steuerberatungsgesellschaften (42,7 %) wurde in den letzten zehn Jahren anerkannt.

9.243 9.039. Das Gros der Steuerberatungsgesellschaften (42,7 %) wurde in den letzten zehn Jahren anerkannt. Berufsstatistik 2014 2014 Entwicklung des Berufsstandes Mitgliederentwicklung per 1. Januar 2015 Am 1. Januar 2015 hatten die Steuerberaterkammern in Deutschland 93.950 Mitglieder. Im Vergleich zum Vorjahr

Mehr

CHECK24-Autokreditanalyse

CHECK24-Autokreditanalyse CHECK24-Autokreditanalyse Auswertung abgeschlossener Autokredite über CHECK24.de nach - durchschnittlichen Kreditsummen, - durchschnittlich abgeschlossenen Zinssätzen, - Bundesländern - und Geschlecht

Mehr

Bruststraffung. Brustverkleinerung. Das Prinzip der Operation

Bruststraffung. Brustverkleinerung. Das Prinzip der Operation 10.09.12 Tel.: 089 / 12391777 www.drhoerl.de Beide Operationen können in einem gemeinsamen Informationsblatt besprochen werden, da wesentliche Gemeinsamkeiten in Operationstechnik, Nachbehandlung und Narbenbild

Mehr

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688 bahnhofstr. 88 I ch-5000 aarau tel.: +41 (0)62 823 75 05 fax: +41 (0)62 824 89 69 info@belcare.ch I www.belcare.ch Brustvergrösserung 1 1 Wann ist der Eingriff angezeigt Wunsch nach Veränderung der Brustform

Mehr

Korrespondenz, Krankenkasse, Arzt, Krankenhaus. Persönliche Daten. Das Betreuungsteam. Die Brust. Arztbriefe/Diagnose. Operation, OP-Berichte

Korrespondenz, Krankenkasse, Arzt, Krankenhaus. Persönliche Daten. Das Betreuungsteam. Die Brust. Arztbriefe/Diagnose. Operation, OP-Berichte Korrespondenz, Krankenkasse, Arzt, Krankenhaus Persönliche Daten Das Betreuungsteam Die Brust 4 Arztbriefe/Diagnose Operation, OP-Berichte Therapien Rehabilitation/Abschlussbehandlung Beratung/Psychologie

Mehr

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. lasenentzündung

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. lasenentzündung Infektio Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel lasenentzündung Bakterien Bakterien! Inhalt Wiederkehrende Harnwegsinfektionen warum vaginal verabreichtes Östrogen helfen kann Gesunde Scheidenhaut

Mehr

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Patientenratgeber Flora der Frau weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Warum sind Bakterien für den Körper wichtig? Welche Rolle spielt meine Intimflora? Wie hängt eine intakte Vaginalflora

Mehr

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012 CHECK24-Autokreditatlas Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012 Stand: März 2013 CHECK24 2013 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Autokredite 2011 vs. 2012 4. Kredit,

Mehr

Kinderwunschambulanz/IVF

Kinderwunschambulanz/IVF Kinderwunschambulanz/IVF Leitung Prim. Univ.-Prof. Dr. Matthias Klein Mo-Fr 8:00-13.00 Uhr Abendambulanz 2 x im Monat ab 16:30 Uhr nur nach Terminvereinbarung Tel.: 02742/300-12425 Allgemeine Informationen

Mehr

Brustverkleinerung. (Bei Männern)

Brustverkleinerung. (Bei Männern) (Bei Männern) Brustverkleinerung Eine weiblich anmutende Brust zu haben, stellt für viele Männer eine große psychische Belastung dar. Die Vergrößerung der männlichen Brustdrüse kann genetisch angelegt

Mehr

Aktuelle Situation in Österreich: Status Quo Umsetzung des Fortpflanzungsmedizingesetzes in der Praxis.

Aktuelle Situation in Österreich: Status Quo Umsetzung des Fortpflanzungsmedizingesetzes in der Praxis. Aktuelle Situation in Österreich: Status Quo Umsetzung des Fortpflanzungsmedizingesetzes in der Praxis. Alle Bilder: KinderWunschKlinik, Abdruck honorarfrei Bilder von der PK auf www.pressefotos.at Weitere

Mehr

Was ist ein Prostatakarzinom?

Was ist ein Prostatakarzinom? Was ist ein Prostatakarzinom? Das Prostatakarzinom ist die bösartige Neubildung des Prostatadrüsengewebes. Es entsteht meist in der äußeren Region der Drüse, so dass es bei der Untersuchung mit dem Finger

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

Gebrauchsinformation: Information für Anwender Gebrauchsinformation: Information für Anwender Vitagutt Vitamin E 670 mg, Weichkapsel Zur Anwendung bei Erwachsenen Wirkstoff: 1000 mg all-rac-alpha-tocopherolacetat (entsprechend 670 mg RRR-alpha- Tocopherol-Äquivalente).

Mehr

Andrea Maria Wagner. Gefahr am Strand. Deutsch als Fremdsprache. Ernst Klett Sprachen Stuttgart

Andrea Maria Wagner. Gefahr am Strand. Deutsch als Fremdsprache. Ernst Klett Sprachen Stuttgart Andrea Maria Wagner Gefahr am Strand Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Andrea Maria Wagner Gefahr am Strand 1. Auflage 1 5 4 3 2 1 2013 12 11 10 09 Alle Drucke dieser Auflage sind

Mehr

B. PACKUNGSBEILAGE 1

B. PACKUNGSBEILAGE 1 B. PACKUNGSBEILAGE 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender ellaone 30 mg Tablette Ulipristalacetat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Mehr

Fachkräfte sichern. Jugendliche ohne Schulabschluss in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Jugendliche ohne Schulabschluss in der Ausbildung Fachkräfte sichern Jugendliche ohne Schulabschluss in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 1119 Berlin www.bmwi.de Redaktion

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. NuvaRing vaginales Freisetzungssystem, 0,120 mg/0,015 mg pro 24 Stunden, Etonogestrel/Ethinylestradiol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. NuvaRing vaginales Freisetzungssystem, 0,120 mg/0,015 mg pro 24 Stunden, Etonogestrel/Ethinylestradiol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER NuvaRing vaginales Freisetzungssystem, 0,120 mg/0,015 mg pro 24 Stunden, Etonogestrel/Ethinylestradiol Wichtige Informationen über kombinierte hormonale Kontrazeptiva

Mehr

MS 10 Fragen und Antworten

MS 10 Fragen und Antworten Hintergrundinformation MS 10 Fragen und Antworten Was ist MS? Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS), d.h. des Gehirns und des Rückenmarks. Bei der MS handelt

Mehr

Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer 2 Satz 1 Buchstabe a EStG bei Beiträgen an berufsständische Versorgungseinrichtungen

Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer 2 Satz 1 Buchstabe a EStG bei Beiträgen an berufsständische Versorgungseinrichtungen Seite 1 POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder HAUSANSCHRIFT TEL FAX E-MAIL DATUM 8. Juli 2014 BETREFF Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer

Mehr

Schuldenbarometer 1. Halbjahr 2009

Schuldenbarometer 1. Halbjahr 2009 Schuldenbarometer 1. Halbjahr 2009 Im 1. Halbjahr 2009 meldeten insgesamt 61.517 Bundesbürger Privatinsolvenz an allein im 2. Quartal waren es 31.026 was einen Anstieg um 1,75 Prozent im Vergleich zum

Mehr

Was ist der Her2-Status?

Was ist der Her2-Status? Was ist der Her2-Status? Dieser Artikel knüpft an die Resultate einer Umfrage im Frühjahr 2006 mit Frauen von LEBEN WIE ZUVOR an. 1'500 Fragebogen wurden versendet und eine beeindruckende Rücklaufquote

Mehr

TCM-Gynäkologie. Menstruationsbeschwerden Wechseljahrbeschwerden Kinderwunsch Schwangerschaft Geburt

TCM-Gynäkologie. Menstruationsbeschwerden Wechseljahrbeschwerden Kinderwunsch Schwangerschaft Geburt TCM-Gynäkologie Menstruationsbeschwerden Wechseljahrbeschwerden Kinderwunsch Schwangerschaft Geburt Liebe Leserin Vielen Dank, dass Sie sich für meine Tätigkeit als Therapeutin für gynäkologische Behandlungen

Mehr

Alkohol und Gesundheit. Weniger ist besser!

Alkohol und Gesundheit. Weniger ist besser! Alkohol und Gesundheit Weniger ist besser! Alkohol und Gesundheit Weniger ist besser! Immer wieder hört und liest man, ein Gläschen Alkohol könne nicht schaden. Im Gegenteil: Ein Glas Rotwein oder ein

Mehr

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1 Klinische Prüfung, klinische Bewertung Vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) registrierte Ethikkommissionen gem. 17 Abs. 7 MPG Baden-Württemberg International Medical & Dental

Mehr

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Endlich ist es da, das neue Familienmitglied! Nach neunmonatigem Warten können viele Mütter ihr Glück kaum fassen, wenn mit der Geburt des Kindes

Mehr

Projektidee. Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und be werten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl.

Projektidee. Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und be werten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl. Projektpräsentation Die Zyklus-Show Agenten auf dem Weg Ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren und deren Eltern Inhaltsverzeichnis Projektidee 3

Mehr

Bericht zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung Strukturiertes Behandlungsprogramm COPD

Bericht zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung Strukturiertes Behandlungsprogramm COPD Bericht zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung Strukturiertes Behandlungsprogramm COPD - Berichtszeitraum.7.7 bis.6.8 - Erstellt durch: Marcel Minckert Tel.: 74 / 979- Mail: Marcel.Minckert@mhplus.de

Mehr

ungewollt schwanger Informationen zum Thema Schwangerschaftsabbruch

ungewollt schwanger Informationen zum Thema Schwangerschaftsabbruch ungewollt schwanger Informationen zum Thema Schwangerschaftsabbruch ungewollt schwanger Informationen zum Thema Schwangerschaftsabbruch Referat Frauen & Gleichstellung der Stadt Graz Netzwerk der österreichischen

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane

Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane Dr. med. Hermann Solz, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chefarzt der Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie 1. Immer mehr Patienten

Mehr

Neue Sparmöglichkeit für Stromverbraucher E WIE EINFACH startet bundesweite Bonusaktion in 43 Städten

Neue Sparmöglichkeit für Stromverbraucher E WIE EINFACH startet bundesweite Bonusaktion in 43 Städten Pressemitteilung 2. Februar 2009 Neue Sparmöglichkeit für Stromverbraucher startet bundesweite Bonusaktion in 43 Städten Strom & Gas GmbH Presse Salierring 47-53 50677 Köln Rückfragen bitte an: Bettina

Mehr

Benachrichtigen und Begleiter

Benachrichtigen und Begleiter Persönlicher Geburtsplan von: Es geht los! benachrichtigen: Benachrichtigen und Begleiter meinen Partner meine Freundin meine Hebamme meine Doula Name, Telefonnummer Ich möchte, dass bei der Geburt folgende

Mehr

Gesundheitsbarometer 2009. Verbraucherbefragung zur Qualität der Gesundheitsversorgung in Deutschland

Gesundheitsbarometer 2009. Verbraucherbefragung zur Qualität der Gesundheitsversorgung in Deutschland Gesundheitsbarometer 2009 Verbraucherbefragung zur Qualität der Gesundheitsversorgung in Deutschland Das Design der Studie Telefonische Befragung durch ein unabhängiges Marktforschungsinstitut (Valid Research,

Mehr

Für Kinder mit Behinderung von 10-16 Jahren. Veranstalter: der Behindertenhilfe in. Stadt und Kreis Offenbach. Ludwigstr. 136, 63067 Offenbach

Für Kinder mit Behinderung von 10-16 Jahren. Veranstalter: der Behindertenhilfe in. Stadt und Kreis Offenbach. Ludwigstr. 136, 63067 Offenbach Für Kinder mit Behinderung von 10-16 Jahren Veranstalter: der Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach Ludwigstr. 136, 63067 Offenbach Liebe Eltern... Die Sexualität spielt eine wichtige Rolle im

Mehr

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - IIB - Stand März 2015 Koordinationsstellen sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Alphabetisierung

Mehr

Auch Männer kommen in die Jahre

Auch Männer kommen in die Jahre Auch Männer kommen in die Jahre Das männliche Klimakterium Die Andropause oder die Wechseljahre des Mannes Das Geheimnis einer erfolgreichen Behandlung heißt: Natürliche, bioidentische, aus Pflanzen gewonnene

Mehr

Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung

Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung Art und Umfang der Kostenübernahme bei einer Kinderwunschbehandlung hängen maßgeblich davon ab, ob eine private oder eine gesetzliche Krankenversicherung besteht.

Mehr

AUFKLÄRUNG ÜBER DIE INTRASPINALE MEDIKAMENTENTHERAPIE UND IMPLANTATION EINER MEDIKAMENTEN-PUMPE

AUFKLÄRUNG ÜBER DIE INTRASPINALE MEDIKAMENTENTHERAPIE UND IMPLANTATION EINER MEDIKAMENTEN-PUMPE AUFKLÄRUNG ÜBER DIE INTRASPINALE MEDIKAMENTENTHERAPIE UND IMPLANTATION EINER MEDIKAMENTEN-PUMPE Patienten/Aufkleber Die Medikamentenpumpenimplantation ist für Sie eine Behandlungsmöglichkeit weil durch

Mehr