Nummer: 54/2010 den 5. Mai Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA 20.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nummer: 54/2010 den 5. Mai Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA 20."

Transkript

1 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 54/2010 den 5. Mai 2010 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung KT VFA ATU ATU/BA SOA KSA 20. Mai 2010 JHA Betreff: Maßnahmen zur Amok- / Gewaltprävention - Bedarfsanalyse Jugendberufshilfe / Schulsozialarbeit Anlagen: - Verfahrensgang: Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss BESCHLUSSANTRAG: 1. Neuschaffung von 2 x 0,5 Planstellen von Jugendberufshilfe an den beruflichen Schulen in der Trägerschaft des Landkreises Esslingen ab Januar Neuschaffung von 1 x 0,5 Planstelle von Schulsozialarbeit am Sonderschulzentrum Rohräckerschule ab Januar Auswirkungen auf den Haushalt: Die Personalkosten in einer Gesamthöhe von ca Euro sollen im Haushaltsplan 2011 veranschlagt werden. Sachdarstellung: Der Ausbau vorhandener Präventionsstrukturen an Schulen ist einer der zentralen Empfehlungen des Expertenkreises Amok, welcher im Nachgang an die schrecklichen Ereignisse von Winnenden von der Landesregierung eingesetzt wurde.

2 - 2 - Für die Verwaltung war dies Anlass, eine Ausweitung der Jugendberufshilfe an den beruflichen Schulen sowie der Schulsozialarbeit an den Sonderschulen zu prüfen. Folgende Aufgabenschwerpunkte werden mit der Jugendberufshilfe/ Schulsozialarbeit an Schulen grundsätzlich verfolgt: Verbesserung der Übergänge Schule Beruf und Unterstützung bei der Berufsorientierung und den Bewerbungen Verbesserung der Chancen auf dem Ausbildungsmarkt Verbesserung Integration von Schülern mit Migrationshintergrund Unterstützung problembehafteter Schüler/innen Gewaltprävention und Stärkung Zivilcourage Verbesserung der Zusammenarbeit Schule Eltern Verbesserung der Chancen auf Rückschulung in eine Regelschule (Inklusionsansatz an Sonderschulen) 1. Bedarfsanalyse an den beruflichen Schulen in der Trägerschaft des Landkreises Esslingen Der Kreistag beschloss in seiner Sitzung am (Vorlage 104/1998) an allen Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) die Einführung der Jugendberufshilfe. Die Weiterführung wurde in der KT-Sitzung am (Vorlage 13a/2004) beschlossen. Das BVJ wurde zwischenzeitlich weiterentwickelt das Schülerklientel des alten BVJ verteilt sich nun auf das Berufseinstiegsjahr (BEJ) und auf das neue BVJ und die Jungarbeiterklassen. Die Hauptprobleme dieses Schülerklientels sind Frustration, Orientierungslosigkeit und die Perspektivlosigkeit auf dem Arbeitsmarkt. Dazu kommt mehrfach noch die mangelnde familiäre Unterstützung. Diese Faktoren spiegeln sich dann in auffälligen Verhaltensweisen (Aggression, Mobbing) oder auch in hohen Fehlzeiten wider. Folgende Schulen sind mit je 1 Vollzeitstelle Jugendberufshelfer/in versorgt: Käthe-Kollwitz-Schule (KKS) Fritz-Ruoff-Schule (FRS) Philipp-Matthäus-Hahn-Schule (PMH) Friedrich-Ebert-Schule (FES) Diese Schulen hatten bislang das BVJ alter Prägung angeboten. Unversorgt sind derzeit die Schulen, die bislang keine BVJ-Klassen hatten: John-F.-Kennedy-Schule (JFK) Albert-Schäffle-Schule (ASS) Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule (JFSS) Max-Eyth-Schule (MES) Aufgrund der vorgenannten Schülerproblematik und der Weiterentwicklung des alten BVJ ist eine Versorgung mit Jugendberufshelfern für alle Schulen mit BEJ / BVJ / Jungarbeiterangeboten notwendig. Die in Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und den bereits vorhandenen Jugendberufshelfern/innen erstell-

3 - 3 - te Bedarfsanalyse ergab einen Gesamtbedarf für alle Schulen von 5,75 Vollzeitstellen. Die Stellen sind nachstehend bedarfsgerecht entsprechend den jeweiligen Schülerzahlen im BVJ / BEJ und Jungarbeiterbereich auf die einzelnen Schulen verteilt: Schule Stellenbedarf 2004 Schülerzahl 2004 Stellenbedarf 2009 Schülerzahl 2009 KKS + JFKS 1, ,5 173 FRS + ASS 1, ,5 163 PMHS 1, ,0 104 FES 1,0 86 1,0 98 MES + JFSS 0,0 0 0,75 83 Gesamt 4, , Ingesamt ist die Zahl der zu betreuenden Schüler/innen deutlich gestiegen. In der Bedarfsanalyse nicht mit eingerechnet ist ein steigender Bedarf bei Schüler/innen der 1-jährigen und 2-jährigen Berufsfachschule (1 BFS/ 2BFS) mit deutlich erhöhtem Beratungs-, Konflikt- und Aggressionspotential. Auch hier werden verstärkt Aufgaben für die Jugendberufshilfe anfallen. Seit Dezember 2009 wird auch eine Kooperation mit einem freien Jugendhilfeträger erprobt. Im Rahmen eines mit ESF-Mitteln finanzierten Projekts werden hier unseren beruflichen Schulen in Kirchheim (MES, JFSS) Beratungs- und Unterstützungsangebote gewährt. Die Finanzierung über den ESF-Fonds ist bis Schuljahresende 2011/2012 befristet. Gegen Ende der Kooperation ist eine Evaluation vorzunehmen. Sollte sich das Projekt als nicht zukunftsfähig erweisen bzw. der Kooperationspartner ab 2012 keine ESF-Mittelfinanzierung mehr erhalten, muss gegebenenfalls ab Schuljahr 2012/2013 ein neuer Kooperationspartner gesucht oder eine 0,75 Planstelle mit einem Jugendberufshelfer/in geschaffen werden, um das Betreuungsangebot an den Kirchheimer Berufsschulen nachhaltig zu sichern. Unter Berücksichtigung des Erfordernisses einer nachhaltigen Bereitstellung der Jugendberufshilfe ist nach Einschätzung der Verwaltung eine Kombination aus Bereitstellung von eigenem Personal zur Sicherung der Grundversorgung und zusätzlichen Kooperationen mit freien Trägern anzustreben. Die Kooperationen mit den Trägern der freien Jugendarbeit sind nach einer positiven Evaluierung des derzeit laufenden Kirchheimer Projekts in 2012 auszubauen. Die im Rahmen der Schulentwicklungsplanung prognostizierten Schülerzahlen zeigen in den nächsten 6 Jahren einen relativ stabilen Verlauf bei der von der Jugendberufshilfe vordergründig zu betreuenden Schülerklientel:

4 - 4 - Schule KKS + JFKS FRS + ASS PMHS FES MES + JFSS Gesamt Für das Haushaltsjahr 2011 wird aufgrund der Bedarfsanalyse zu den vorhandenen 4,0 Planstellen folgende Neuschaffung von Planstellen vorgeschlagen: + 0,5 Planstelle: Aufstockung für KKS und Mitbetreuung der JFK + 0,5 Planstelle: Aufstockung für FRS und Mitbetreuung der ASS 2. Bedarfsanalyse an den Sonderschulen in der Trägerschaft des Landkreises Esslingen Der Kreistag beschloss in seiner Sitzung am (Vorlage 13a/2004) die Weiterführung der Schulsozialarbeit an der Rohräckerschule mit einer 1,0 Planstelle. Die Stadt Esslingen beteiligt sich seit Einführung der Schulsozialarbeit mit 50% an den Personalkosten. Die Verwaltung hat gemeinsam mit den Schulleitungen und der Schulsozialarbeiterin an der Rohräckerschule eine Bedarfsanalyse erstellt. Der Anteil der Schüler/innen mit Migrationshintergrund ist durch das städtisch geprägte Einzugsgebiet der Rohräckerschule sehr hoch. Es besteht dadurch ein hoher Beratungs- und Unterstützungsbedarf sowohl bei den Schüler/innen als auch in der Zusammenarbeit Schule Eltern. Zudem ist ein hohes Maß an Aggressionspotential sowohl bei den Eltern als auch bei den Schülern vorhanden, das sich aus der eingangs erwähnten Perspektivlosigkeit und Orientierungslosigkeit ergibt. Im Zuge des Inklusionsgedankens wird die Schulsozialarbeit verstärkt für Potentialeinschätzungen der Schüler/innen und für Elterngespräche in Anspruch genommen. Der Bedarf an Schulsozialarbeit konzentriert sich bei den Sonderschulen auf das Sonderschulzentrum Rohräckerschule. Die bereits vorhandene Vollzeitstelle verteilt sich derzeit wie folgt: 0,5 Stellenanteil Förderschule mit 188 Schülern (SJ 2009/2010) 0,5 Stellenanteil restliches Schulzentrum mit 455 Schülern (SJ 2009/2010) Für das Haushaltsjahr 2011 wird zu der vorhandenen 1,0 Planstelle folgende Aufstockung/Neuschaffung von Planstellen vorgeschlagen: + 0,5 Planstelle für Rohräckerschule Bei der Verbundschule Dettingen und der Bodelschwingschule Nürtingen mit jeweils ca. 110 Schülern (SJ 2009/2010) sieht die Verwaltung aufgrund der

5 - 5 - Schülerzahlen und der aktuellen schulischen Situation derzeit keinen Bedarf für die Etablierung einer Schulsozialarbeiterstelle. Ingesamt wird aus Sicht der Verwaltung damit den Empfehlungen des Expertenkreises Amok und den aktuellen Gegebenheiten an den Schulen in der Trägerschaft des Landkreises maßvoll und zukunftsorientiert gefolgt. Je 1 Vertreter/in der Jugendberufshilfe und der Schulsozialarbeit an der Rohräckerschule wird in der Sitzung des KSA anwesend sein. Heinz Eininger Landrat

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen. Nummer: 139/2013 den 14. Nov Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen. Nummer: 139/2013 den 14. Nov Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 139/2013 den 14. Nov. 2013 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Nummer: 57a/2011 den 22. Juni 2011

Nummer: 57a/2011 den 22. Juni 2011 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 57a/2011 den 22. Juni 2011 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 21. Juli 2011 Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 101/2015 den 09.09.2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 24.09.2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung ATU/BA 26. Okt SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung ATU/BA 26. Okt SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 93/2017 den 19. Sept. 2017 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss der Vorberatung

Mehr

Nummer: 75/2013 den 17. Juni 2013

Nummer: 75/2013 den 17. Juni 2013 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 75/2013 den 17. Juni 2013 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 18. Juli 2013 Nichtöffentlich VFA 11. Juli 2013 Nichtöffentlich bis

Mehr

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 12/2017 den 27. Feb. 2017 Mitglieder des Kreistags und des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum

Mehr

Nummer: 106/2014 den 15. Juli 2014

Nummer: 106/2014 den 15. Juli 2014 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 106/2014 den 15. Juli 2014 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 24. Juli 2014 Nichtöffentlich VFA 17. Juli 2014 Nichtöffentlich bis

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 30. Nov KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 30. Nov KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 126/2017 den 17.11.2017 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 27. Feb. 2014 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 27. Feb. 2014 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 9/2014 den 11. Feb. 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen Nummer: 135/2015 den 16. Nov. 2015

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen Nummer: 135/2015 den 16. Nov. 2015 - 2 - Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 135/2015 den 16. Nov. 2015 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 03. Dez Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 03. Dez Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 157/2015 den 20. Nov. 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 03. Dez. 2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Stuttgart Böblingen Indirekte Mitfinanzierung der Schulsozialarbeit durch pauschalierte

Stuttgart Böblingen Indirekte Mitfinanzierung der Schulsozialarbeit durch pauschalierte der Schulsozialarbeit durch die Landkreise Stand: 15.10.2007 Jugendamt Stuttgart Böblingen Indirekte Mitfinanzierung der Schulsozialarbeit durch pauschalierte finanzielle Unterstützung des LK an die Kommunen

Mehr

Konzeption Beratung für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen im Landkreis Esslingen

Konzeption Beratung für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen im Landkreis Esslingen Landkreis Sitzungsvorlage Nummer: 16/2016 den 3. März 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 66/2015 den 24. Juni 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung ATU/BA 12. März 2015 SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung ATU/BA 12. März 2015 SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 7/2015 den 10. Feb. 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss der Vorberatung

Mehr

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 15/2016 den 3. März 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Asylbewerberunterbringung - Auswirkungen auf den Haushaltsplanentwurf 2014

Asylbewerberunterbringung - Auswirkungen auf den Haushaltsplanentwurf 2014 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 114/2013 den 16. Okt. 2013 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 12. Dez. 2013 Nichtöffentlich VFA 5. Dez. 2013 Nichtöffentlich bis

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 80/2015 den 29. Juni 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 07. Juli 2016 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 07. Juli 2016 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 73/2016 den 21. Juni 2016 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 07. Juli 2016 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich KT 13. Dez Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 29. Nov Abschluss der Vorberatung ATU/BA 29. Nov.

Öffentlich KT 13. Dez Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 29. Nov Abschluss der Vorberatung ATU/BA 29. Nov. Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 145/2012 den 12. Nov. 2012 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 13. Dez. 2012 Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU 29.

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA 28. Nov. 2013. Entwicklungen im Pflegekinderdienst

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA 28. Nov. 2013. Entwicklungen im Pflegekinderdienst Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 135/2013 den 11. Nov. 2013 Mitglieder des Kreistags und des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 1. Dez Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 1. Dez Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 114/2016 den 25.10.2016 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 1. Dez. 2016 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 07. April 2016 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 07. April 2016 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 31/2016 den 22. März 2016 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 07. April 2016 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Kreistag

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Kreistag Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 105/2015 den 17. Sept. 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 29. Okt. 2015 Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA 29. Juni 2017 JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA 29. Juni 2017 JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 66/2017 den 13. Juni 2017 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung KT

Mehr

Drucksachen-Nr. 6-A/2004. Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung. Beratungsfolge: Fachausschuss Jugendhilfeausschuss

Drucksachen-Nr. 6-A/2004. Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung. Beratungsfolge: Fachausschuss Jugendhilfeausschuss Landkreis Uckermark Drucksachen-Nr. 6-A/2004 Version Datum 23.04.2004 Blatt 1 Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung nicht-öffentliche Sitzung Beratungsfolge: Datum: Fachausschuss Jugendhilfeausschuss

Mehr

Nummer: 109/2011 den 4. Okt. 2011

Nummer: 109/2011 den 4. Okt. 2011 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 109/2011 den 4. Okt. 2011 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 10. Nov. 2011 Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 110/2017 den 10. Nov. 2017 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung KT

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 76/2015 den 26. Juni 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 09. Juli 2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Vorlage Nr. Thema. Ganztagesbetreuung Lindenschule. Beschlussantrag

Vorlage Nr. Thema. Ganztagesbetreuung Lindenschule. Beschlussantrag Vorlage 2008 Nr. Bildung, Kultur, Sport, Soziale Lebenswelten Geschäftszeichen: FB 2/42/Zi 21. April 2008 VA 07.05.2008 nö Beratung GR 28.05.2008 ö Beschluss Thema Ganztagesbetreuung Lindenschule Beschlussantrag

Mehr

Öffentlich KT 10. Okt Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich KT 10. Okt Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 102a/2013 den 30.09.2013 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 10. Okt. 2013 Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Öffentlich KT 10. April 2014 Nichtöffentlich VFA 03. April 2014 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA

Öffentlich KT 10. April 2014 Nichtöffentlich VFA 03. April 2014 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 48/2014 den 17.03.2014 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 10. April 2014 Nichtöffentlich VFA 03. April 2014 Nichtöffentlich bis

Mehr

Kooperationsvereinbarung. Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung einer Berufsvorbereitenden Einrichtung (BVE) für den Landkreis Esslingen

Kooperationsvereinbarung. Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung einer Berufsvorbereitenden Einrichtung (BVE) für den Landkreis Esslingen Anlage 1 zu Vorlage 16/2012 Kooperationsvereinbarung Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung einer Berufsvorbereitenden Einrichtung (BVE) für den Landkreis Esslingen 1. Kooperationsmodell BVE dient der

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA 17. März 2011

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA 17. März 2011 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 17/2011 den 22.02.2011 Mitglieder des Kreistags und des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Nummer: 151a/2014 den 11. Nov Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 13. Nov.

Nummer: 151a/2014 den 11. Nov Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 13. Nov. Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 151a/2014 den 11. Nov. 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen. Nummer: 46/2013 den 2. April 2013. Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen

Sitzungsvorlage. Landkreis Esslingen. Nummer: 46/2013 den 2. April 2013. Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 46/2013 den 2. April 2013 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 18. April 2013 Nichtöffentlich VFA 11. April 2013 Nichtöffentlich

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 28. Nov KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 28. Nov KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 142/2013 den 18. Nov. 2013 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Beratungsfolge: Vorlage an zur Sitzungsart Sitzungsdatum Beschluss Ausschuss für Soziales Vorberatung nichtöffentlich

Beratungsfolge: Vorlage an zur Sitzungsart Sitzungsdatum Beschluss Ausschuss für Soziales Vorberatung nichtöffentlich Bürgermeisteramt Vorlage-Nr.: 300/2016 Az.: FB 2 Fr. Saur Datum: 18.11.2016 Sitzungsvorlage Gremium: Ausschuss für Soziales und Integration Am: 30.11.2016 Betreff: Änderung der Stellenzuordnung innerhalb

Mehr

AMTSBLATT für den Landkreis Saalekreis

AMTSBLATT für den Landkreis Saalekreis AMTSBLATT für den Landkreis Saalekreis 10. Jahrgang Merseburg, den 17. November 2016 Nummer 29 I N H A L T Kreistag Saalekreis / Ausschusssitzungen: Sitzung des Finanzausschusses am 22.11.2016... 2 Sitzung

Mehr

von Schulsozialarbeit gehört, aber nicht genutzt 56,4 61,2 von Schulsozialarbeit gehört und auch genutzt 5,1 4,8

von Schulsozialarbeit gehört, aber nicht genutzt 56,4 61,2 von Schulsozialarbeit gehört und auch genutzt 5,1 4,8 20 Aktueller Stand der Schulsozialarbeit Aus dem Jugendsurvey von 2003 (Deutsches Jugendinstitut 2003) und der AID:A-Studie von 2009 (Deutsches Jugendinstitut 2009) sind ferner bundesweite Aussagen von

Mehr

Vernetzung von Jugendhilfe und Schule

Vernetzung von Jugendhilfe und Schule 1 2 Vernetzung von Jugendhilfe und Schule Jugendsozialarbeit an Schulen 3 Grundlagen der Kooperation Kooperationsverpflichtung in 81 SGB VIII und Art. 31 BayEUG, um im Rahmen der jeweiligen Zuständigkeit,

Mehr

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss

Einbringung zur späteren Beratung Vorberatung für den Kreistag Abschließender Beschluss im Ausschuss Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 17/2016 den 3. März 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Sozialticket im VVS - Antrag der Fraktion DIE LINKE vom 3. Juli 2015

Sozialticket im VVS - Antrag der Fraktion DIE LINKE vom 3. Juli 2015 Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 103/2015 den 11. Sept. 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 24. Sept. 2015 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Nummer: 49/2012 den 05. März 2012. Öffentlich Nichtöffentlich VFA 22. März 2012 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Nummer: 49/2012 den 05. März 2012. Öffentlich Nichtöffentlich VFA 22. März 2012 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 49/2012 den 05. März 2012 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 22. März 2012 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung Staatliches Schulamt Biberach Informationsveranstaltung über die Bildungsgänge in den weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Gemeinschaftsschule Montag, 9. Dezember 2013, 19:00 Uhr Laupheim Staatliches

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 40/2016 den 18. Mai 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Nummer: 126a/2011 den 14. Nov Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 17. Nov.

Nummer: 126a/2011 den 14. Nov Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 17. Nov. Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 126a/2011 den 14. Nov. 2011 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Kreistag öffentlich. Der Ausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Verkehr empfiehlt, der Kreistag beschließt:

Kreistag öffentlich. Der Ausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Verkehr empfiehlt, der Kreistag beschließt: 1 Kreistagsdrucksache Nr.:(S-KT) 305/2013 Anlage 1 Az.: 013.33; 270.20; 012.3 Datum: 18. Februar 2013 Betreff: Inklusion - Weitergabe der Sachkostenbeiträge Beratungsfolge Termin Status Ausschuss für Soziales,

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 142/2014 den 9. Okt. 2014 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU 23.10.2014 Abschluss

Mehr

Landkreis Sitzungsvorlage Esslingen BESCHLUSSANTRAG: Auswirkungen auf den Haushalt: Sachdarstellung:

Landkreis Sitzungsvorlage Esslingen BESCHLUSSANTRAG: Auswirkungen auf den Haushalt: Sachdarstellung: Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 7/2014 den 10. Feb. 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Kl G Öffentlich KT Nichtöffentlich G VFA Nichtöffentlich

Mehr

Nummer: 86/2011 den 21. Juni Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 7.

Nummer: 86/2011 den 21. Juni Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 7. Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 86/2011 den 21. Juni 2011 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Schulen am in Schwäbisch Hall -öffentlich-

Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Schulen am in Schwäbisch Hall -öffentlich- Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Schulen -- Inhalt 1 Zweiter Bericht über den Sachstand Stationäres Hospiz im Landkreis Schwäbisch Hall mit Vortrag von Frau Annemarie Strobl, Hospiz

Mehr

Tagungen der Ausschüsse des Kreistages Anhalt-Bitterfeld

Tagungen der Ausschüsse des Kreistages Anhalt-Bitterfeld Tagungen der Ausschüsse des Kreistages Anhalt-Bitterfeld Sozial- und Gesundheitsausschuss Termin: Donnerstag, 13. August 2009, 18.00 Uhr Ort: Mehrgenerationenhaus Radegaster Straße 11 a (Schule) 06369

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 27. Febr KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 27. Febr KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 5/2014 den 07. Febr. 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 30. Nov KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 30. Nov KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 104/2017 den 27. Okt. 2017 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Nummer: 13/2012 den 10. Febr Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 8. März 2012 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Nummer: 13/2012 den 10. Febr Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 8. März 2012 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 13/2012 den 10. Febr. 2012 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU 8. März 2012 Abschluss

Mehr

Das GSG auf dem Weg zu einer inklusiven Schule Dienstag, der 11. Februar 2014 Stadt Pulheim Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Freizeit

Das GSG auf dem Weg zu einer inklusiven Schule Dienstag, der 11. Februar 2014 Stadt Pulheim Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Freizeit Das GSG auf dem Weg zu einer inklusiven Schule Dienstag, der 11. Februar 2014 Stadt Pulheim Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Freizeit Jan Springob, Andreas Niessen Vier Sätze vorweg Inklusion in

Mehr

Berufliche Übergänge aus der - Förderschule - Schule für Geistigbehinderte

Berufliche Übergänge aus der - Förderschule - Schule für Geistigbehinderte Berufliche Übergänge aus der - Förderschule - Schule für Geistigbehinderte Angebotsplanung im Bereich des Schulamts Rastatt Aus der Förderschule Weitere berufsbildende Maßnahmen Allgemeiner Arbeitsmarkt

Mehr

Offener Brief zur Weiterfinanzierung von Schulsozialarbeit aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) durch den Bund nach dem

Offener Brief zur Weiterfinanzierung von Schulsozialarbeit aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) durch den Bund nach dem Bernhard Marewski Mitglied des Rates der Stadt Leverkusen Herrn Bundestagsabgeordneter Prof. Dr. Karl Lauterbach Saarbrücker Str. 17a 51375 Leverkusen Tel.: 0214 / 54804 Leverkusen, 07.10.2013 Herrn Bundestagsabgeordneter

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 15. Okt. 2015 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 15. Okt. 2015 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 109/2015 den 01. Okt. 2015 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU 15. Okt. 2015 Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 07. März 2013 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 07. März 2013 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 12/2013 den 19. Feb. 2013 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Grundschulkinderbetreuung und Pakt für den Nachmittag in

Grundschulkinderbetreuung und Pakt für den Nachmittag in Grundschulkinderbetreuung und Pakt für den Nachmittag in Wiesbaden 2017 Überblick über die aktuellen Entwicklungen der Betreuungsplätze und das pädagogische Qualitätsmanagement in der Grundschulkinderbetreuung

Mehr

Standortfaktor Bildung Schülerbefragung der Absolventen im Landkreis Verden 2013

Standortfaktor Bildung Schülerbefragung der Absolventen im Landkreis Verden 2013 CIMA Institut für Regionalwirtschaft Moocksgang 5 30165 Hannover Prof. Dr. Hans-Ulrich Jung Standortfaktor Bildung Schülerbefragung der Absolventen im Landkreis Verden 2013 Vortrag im Rahmen der Auftaktveranstaltung

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 49/2016 den 19. Mai 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Öffentlich KT 13. Dez. 2012 Nichtöffentlich VFA 06. Dez. 2012 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich KT 13. Dez. 2012 Nichtöffentlich VFA 06. Dez. 2012 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 163/2012 den 26. Nov. 2012 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 13. Dez. 2012 Nichtöffentlich VFA 06. Dez. 2012 Nichtöffentlich bis

Mehr

Sitzungsvorlage 9/2014

Sitzungsvorlage 9/2014 Amt für Schulen und Kultur Az.: 23.12001-012.31-1925023 Sitzungsvorlage 9/2014 Berufliche Schulen und Sonderschulen in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe 1. Schülerzahlenentwicklung 2. Unterrichtsversorgung

Mehr

Landkreis Schwäbisch Hall

Landkreis Schwäbisch Hall Landkreis Schwäbisch Hall Drucksache Nr.: K042-08 Sitzung des Kreistags am 16.12.2008 TOP 1 -öffentlich- Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2009 - Beratung und Verabschiedung - Nach der Einbringung in

Mehr

Nummer: 67/2010 den 25. Mai Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10.

Nummer: 67/2010 den 25. Mai Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10. Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 67/2010 den 25. Mai 2010 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 09. Juni 2016 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 50/2016 den 20. Mai 2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Betreff: Beratung des Haushaltsplanentwurfs Erläuterungen der Verwaltung

Betreff: Beratung des Haushaltsplanentwurfs Erläuterungen der Verwaltung Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 79/2016 den 21.09.2016 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses und des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich

Mehr

- Öffentlich Sachstandsbericht Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis. 1.2 Soziale Beratung für Flüchtlinge in der Anschlussunterbringung

- Öffentlich Sachstandsbericht Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis. 1.2 Soziale Beratung für Flüchtlinge in der Anschlussunterbringung Landkreis Esslingen Kurzprotokoll 01.12.2015 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Kurzprotokoll über die Sitzung des Sozialausschusses vom 26.11.2015 - Öffentlich

Mehr

Niedersächsischer Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs. Modellprojekte betriebliche Ausbildung

Niedersächsischer Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs. Modellprojekte betriebliche Ausbildung Qualifizierungsnetzwerk Logistik Vortrag zum 2. Netzwerktreffen am 08.04.2010 in Stade Niedersächsischer Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs Modellprojekte betriebliche Ausbildung Teil I Niedersächsischer

Mehr

Drucksache 5/8424. Landtag Brandenburg. Antwort. 5. Wahlperiode. mit der Landesregierung?

Drucksache 5/8424. Landtag Brandenburg. Antwort. 5. Wahlperiode. mit der Landesregierung? Landtag Brandenburg 5. Wahlperiode Drucksache 5/8424 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3253 des Abgeordneten Steeven Bretz der CDU-Fraktion Drucksache 5/8236 Wortlaut der Kleinen Anfrage

Mehr

Schulentwicklung in Filderstadt

Schulentwicklung in Filderstadt Schulentwicklung in Filderstadt Schulentwicklungskonzept der SPD Filderstadt Präsentation 18.09.2014 www.spd-filderstadt.de 1 Was für ein Auto! Baujahr 1953, 170 D www.spd-filderstadt.de 2 Als Hobby ja,

Mehr

Stadt Tagesordnungspunkt 10 Neubrandenburg

Stadt Tagesordnungspunkt 10 Neubrandenburg Stadt Tagesordnungspunkt 10 Neubrandenburg X öffentlich nicht öffentlich Sitzungsdatum: 18.11.10 Drucksachen-Nr.: V/320 Beschluss-Nr.: 190/13/10 Beschlussdatum: 18.11.10 Gegenstand: Leistungsvereinbarungen

Mehr

Jugendsozialarbeit an Schulen. - ein bayrisches Modell

Jugendsozialarbeit an Schulen. - ein bayrisches Modell - ein bayrisches Modell Theoretische Ansätze und praktische Umsetzung an Hauptschulen Referenten: Axel Hocke JaS-Coach Staatl. Schulpsychologe Staatl. Schulberatung Oberfranken 2 Gliederung 1. Vorstellung

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 6. Juli 2017 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA

Öffentlich Nichtöffentlich VFA 6. Juli 2017 Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA KSA BA-KH JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 80/2017 den 23.06.2017 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA 6. Juli 2017 Nichtöffentlich bis zum ATU Abschluss

Mehr

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Direktzahlungen- Durchführungsgesetzes (DirektZahlDurchfÄndG)

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Direktzahlungen- Durchführungsgesetzes (DirektZahlDurchfÄndG) Bundesrat Drucksache 28/17 17.01.17 Gesetzesantrag der Länder Niedersachsen, Schleswig-Holstein AV - Fz - U Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Direktzahlungen- Durchführungsgesetzes (DirektZahlDurchfÄndG)

Mehr

Kommunalverband für Jugend und Soziales. Dezernat Jugend - Landesjugendamt Stuttgart

Kommunalverband für Jugend und Soziales. Dezernat Jugend - Landesjugendamt Stuttgart Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg Dezernat Jugend - Landesjugendamt Lindenspürstraße 39 70176 Stuttgart Wird vom KVJS-Landesjugendamt ausgefüllt Gemeindekennziffer Aktenzeichen

Mehr

Schulstatistik berufsbildende Schulen Stand: 15. November 2015

Schulstatistik berufsbildende Schulen Stand: 15. November 2015 Fachbereich Schule 40-15-01 Im Dezember 2015 Schulstatistik berufsbildende Schulen Stand: 15. November 2015 Berufsfelder bzw. Berufsbereiche Abkürzungen 1 Wirtschaft und Verwaltung BEK Berufseinstiegsklasse

Mehr

- öffentlich - Sitzungsvorlage. für den Finanzausschuss am

- öffentlich - Sitzungsvorlage. für den Finanzausschuss am Stadt Bad Oldesloe Bad Oldesloe, 01.02.2007 Der Bürgermeister Personal und Organisation Az.: I.20.0 902.501 HH 2007 FB I/Personalhaushalt TOP - öffentlich - Sitzungsvorlage für den Finanzausschuss am 14.02.07

Mehr

Schulentwicklungsplanung in der Bildungslandschaft Heidekreis

Schulentwicklungsplanung in der Bildungslandschaft Heidekreis Schulentwicklungsplanung in der Bildungslandschaft Heidekreis 1. Dialogkultur in der Bildungslandschaft (am Beispiel Schulleiterklausurtagungen) 2. Schulentwicklungsplanung 2014 bis 2016 2 Der Heidekreis

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode Situation der Schulsozialarbeit in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2017

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode Situation der Schulsozialarbeit in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2017 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/751 7. Wahlperiode 20.07.2017 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Jacqueline Bernhardt, Fraktion DIE LINKE Situation der Schulsozialarbeit in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Drucksachen-Nr. 134/2011. Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung. Beratungsfolge: Jugendhilfeausschuss

Drucksachen-Nr. 134/2011. Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung. Beratungsfolge: Jugendhilfeausschuss Landkreis Uckermark Drucksachen-Nr. 134/2011 Version Datum 28.10.2011 Blatt 1 Beschlussvorlage Berichtsvorlage öffentliche Sitzung nichtöffentliche Sitzung Beratungsfolge: Datum: Fachausschuss Jugendhilfeausschuss

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10. Juli 2014 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10. Juli 2014 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 83/2014 den 26. Juni 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialauschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

Namens der Landesregierung beantwortet die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur die Kleine Anfrage wie folgt:

Namens der Landesregierung beantwortet die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur die Kleine Anfrage wie folgt: Landtag Brandenburg 5. Wahlperiode Drucksache 5/7390 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 2857 des Abgeordneten Gordon Hoffmann CDU-Fraktion Drucksache 5/7246 Entwicklung Schüler-Bafög Wortlaut

Mehr

Die Zustimmungserklärung des Schulträgers zur Antragstellung ist beigefügt.

Die Zustimmungserklärung des Schulträgers zur Antragstellung ist beigefügt. Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg Dezernat Jugend - Landesjugendamt Lindenspürstraße 39 70176 Stuttgart Wird vom KVJS-Landesjugendamt ausgefüllt Gemeindekennziffer Aktenzeichen

Mehr

Leitlinien Eichstetten Lebensplatz Dorf Zukunftsorientiertes Wohnen Arbeiten - Erholen

Leitlinien Eichstetten Lebensplatz Dorf Zukunftsorientiertes Wohnen Arbeiten - Erholen Leitlinien Eichstetten Lebensplatz Dorf Zukunftsorientiertes Wohnen Arbeiten - Erholen Für folgende Themenbereiche haben wir Leitlinien formuliert: 1. Wichtige Querschnittsanliegen 2. Gemeinwesen und Kultur

Mehr

Drucksache Nr. 13/2016 Erstellt von Philipp Kreutel Öffentliche Sitzung des Gemeinderats am 9. März 2016 Tagesordnungspunkt 5

Drucksache Nr. 13/2016 Erstellt von Philipp Kreutel Öffentliche Sitzung des Gemeinderats am 9. März 2016 Tagesordnungspunkt 5 Kinderbetreuung in der Gemeinde Kieselbronn - Beratung und Beschlussfassung über die Bedarfsplanung für das Jahr 2016 - Beratung und Beschlussfassung über die finanzielle Unterstützung der im U3-Bereich

Mehr

RBZ Verband Schleswig-Holstein

RBZ Verband Schleswig-Holstein RBZ Verband Schleswig-Holstein RBZ Eckener-Schule Flensburg raör ECKENER-SCHULE Regionales Berufsbildungszentrum Flensburg ECKENER-SCHULE R B Z Moin moin! Zielvereinbarungen in der Praxis erleben ein Beispiel

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10. Juli 2014 KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss der Vorberatung SOA 10. Juli 2014 KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 80/2014 den 26. Juni 2014 Mitglieder des Kreistags und des Sozialausschusses des Landkreises Esslingen Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum Abschluss

Mehr

LANDKREIS MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE -Der Landrat-

LANDKREIS MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE -Der Landrat- LANDKREIS MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE -Der Landrat- im KTB angenommen am: 05.10.2017 Vorlage-Nr.: JHA II/10/2017 Datum: 22.09.2017 Zuständiges Amt: Ersteller/in: Jugendamt Frau Zörner öffentlich X nicht

Mehr

Bildungskooperationen in Lichtenberg Fortschreibung des Bezirklichen Rahmenkonzeptes Kooperation Schule- Jugendhilfe

Bildungskooperationen in Lichtenberg Fortschreibung des Bezirklichen Rahmenkonzeptes Kooperation Schule- Jugendhilfe Bildungskooperationen in Lichtenberg Fortschreibung des Bezirklichen Rahmenkonzeptes Kooperation Schule- Jugendhilfe Richtungsziel: Schule und Jugendhilfe sowie die im Bezirk Lichtenberg an individuellen

Mehr

Initiative Inklusion Bericht der Modellstandorte

Initiative Inklusion Bericht der Modellstandorte 1. Standort und Personengruppe Modellstandort Karlsruhe Autismus-Spektrum-Störung Stadt und Landkreis Karlsruhe Bislang mit 25 SchülerInnen in Kontakt - davon 14 SchülerInnen in IFD-Betreuung - bei 5 SchülerInnen

Mehr

Justus-von-Liebig-Schule Mannheim. Mannheim

Justus-von-Liebig-Schule Mannheim. Mannheim Justus-von-Liebig-Schule Justus-von-Liebig-Schule Mannheim Mannheim Schulmotto: Gemeinsam lernen für eine berufliche Zukunft Inklusion Leverkusen, 26.04.2013 Zahlen 2012-13 1472 SchülerInnen 741 weiblich,

Mehr

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 23.Okt.2014 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA

Öffentlich Nichtöffentlich Nichtöffentlich bis zum ATU 23.Okt.2014 Abschluss der Vorberatung SOA KSA JHA Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 141/2014 den 14. Okt. 2014 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT Nichtöffentlich VFA Nichtöffentlich bis zum ATU 23.Okt.2014 Abschluss

Mehr

Satzung zur Schülerbeförderung. Landkreis Nordhausen. in der Fassung der 1. Änderungssatzung

Satzung zur Schülerbeförderung. Landkreis Nordhausen. in der Fassung der 1. Änderungssatzung Satzung zur Schülerbeförderung im Landkreis Nordhausen in der Fassung der 1. Änderungssatzung in Kraft getreten am 01.12.2016 Satzung zur Schülerbeförderung im Landkreis Nordhausen Präambel Auf Grundlage

Mehr

Berufsbildende Schulen Neustadt Wege für junge Flüchtlinge in die Berufswelt

Berufsbildende Schulen Neustadt Wege für junge Flüchtlinge in die Berufswelt Projekte und Chancen zur Integration junger Flüchtlinge: 1. SPRINT-Projekt (Sprach- und Integrationsprojekt für junge Flüchtlinge): 1 Jahr kein Abschluss Modul I: Spracherwerb Modul II: Einführung in die

Mehr

Änderung der Allgemeinen Vorschrift - Ergänzung der Regelungen der Allgemeinen Vorschrift, u.a. automatische Fahrgastzählsysteme

Änderung der Allgemeinen Vorschrift - Ergänzung der Regelungen der Allgemeinen Vorschrift, u.a. automatische Fahrgastzählsysteme Landkreis Esslingen Sitzungsvorlage Nummer: 87/2016 den 08.09.2016 Mitglieder des Kreistags des Landkreises Esslingen Öffentlich KT 29. Sept. 2016 Nichtöffentlich VFA 22. Sept. 2016 Nichtöffentlich bis

Mehr

Bildungspolitik in Brandenburg

Bildungspolitik in Brandenburg Bildungspolitik in Brandenburg Probleme der Transformation eines Bildungssystems unter den Bedingungen des demografischen Wandels 1991 bis 2020 Bildungssoziologie und politik im Überblick 19. Februar 2013

Mehr