Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern, liebe Freunde!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern, liebe Freunde!"

Transkript

1

2 Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern, liebe Freunde! Das Jahr neigt sich in großen Schritten seinem Ende zu. Die Kinder blicken bereits voller Erwartung und Vorfreude dem bevorstehenden Weihnachtsfest entgegen. Im Kindergarten laufen die Vorbereitungen auf die gemeinsame Adventfeier auf Hochtouren. Die Räume werden weihnachtlich geschmückt, Kekse werden gebacken, Tischschmuck wird hergestellt und Lieder werden geprobt. Immer wieder besuchen uns auch Eltern, die uns die Adventzeit mit Kekse backen, Bilderbücher vorlesen und Bastelaktivitäten verschönern. Dankeschön dafür! Am 23. Dezember um 11:00 Uhr ist es dann so weit: Wir laden euch herzlich zu einer besinnlichen Adventfeier im Kindergarten ein. Bitte tragt auf der Liste an der Elterntafel ein, wie viele Personen an der Adventfeier teilnehmen. Die Kinder und das Team freuen sich auf euer Kommen! Bitte bringt zur Adventfeier die Kindergartenzeitung mit, damit ihr bei den Liedern mitsingen könnt. Das Team der Fischgruppe wurde um eine Kindergartenassistenz erweitert. Nadine Wetl ist Psychologie-Studentin und wird uns täglich in der Zeit von 08:00-12:00 Uhr unterstützen. Nach den Weihnachtsferien findet am 14. Jänner 2016 um 18:30 Uhr ein Elterntreffen zum Thema Konsequent und liebevoll erziehen statt, wozu ihr herzlich eingeladen seid. Bitte tragt euch auch hierfür auf einer Liste an der Elterntafel ein. Im Jänner beginnt außerdem wieder unsere intensive Beobachtungszeit, auf welche im Februar und März die Entwicklungsgespräche folgen werden. Nun bleibt uns noch viel Spaß beim Schmökern der Kindergartenzeitung mit zahlreichen schönen Erinnerungen zum Laternenfest, den Kochtagen, dem Spielzeugtag, Bibliotheksbesuchen etc. zu wünschen! Ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr! Petra und Jasmin Daniela, Sindy und Nadine

3

4 Unser Laternenfest Das traditionelle Lichterfest im Herbst ist sehr gelungen. Die Kinder zeigten, was sie in den letzten Wochen gelernt hatten und beim Umzug leuchteten die schön gestalteten Laternen der Kinder in voller Pracht. Die Jause und das gemütliche Beisammensein bereiteten einen schönen Ausklang des Festtages. Vielen Dank für die leckeren Brötchen und Mehlspeisen!

5

6 Lasst uns froh und munter sein

7

8 Besuch vom Nikolaus

9 Wie schaut der BISCHOF NIKOLAUS aus?

10 Kochtage im November und Dezember Brot mit Aufstrich Käsespätzle Germteig- Nikolaus

11 Bibliotheksführerschein für die Schulanfänger und Bibliotheksbesuch

12 Fleißige Eltern im Kindergarten

13 SPIELZEUGTAG An diesem Tag haben wir das gesamte Kindergartenspielzeug weggeräumt und jedes Kind durfte ein Spielzeug von zu Hause mitbringen. Auch Eltern und Großeltern waren zum Mitspielen eingeladen.

14

15 Adventkranz binden

16 Unsere Adventfeiern im Kindergarten

17

18 Im Seniorenheim singen wir gemeinsam traditionelle Weihnachtslieder Meiiii, so schen!! Des kenn i a! Als Dankeschön erhielt jedes Kind ein kleines Packerl und wir naschten noch einige selbstgemachte Weihnachtskekse (nach OMAS Rezepten ).

19 UNSERE GEBURTSTAGSKINDER Xavier feierte seinen 4. Geburtstag. Lena feierte ihren 5. Geburtstag. Max feierte seinen 5. Geburtstag. Lina feierte ihren 6. Geburtstag.

20 FALTANLEITUNG FÜR EINEN STERN 1. Papierquadrat Meistens muss man die Quadrate selbst aus dem Transparentpapier schneiden. Wenn dem so ist, kann man dafür die Größe selbst bestimmen. Hier handelt es sich um ein Quadrat von 10 x 10 cm 2. In der Hälfte falten Nun wird das Quadrat zur Hälfte gefaltet und wieder geöffnet. 3. Kreuz Jetzt auch noch die andere Seite falten, somit entsteht ein Kreuz. Und wieder öffnen. 4. Ecke zu Ecke Anschließend werden die Ecken aufeinander gefaltet und wieder geöffnet. 5. Die andere Ecke Die andere Ecke wird auch noch, wie gezeigt gefaltet und wieder geöffnet. So werden viele Falze sichtbar. 6. Einschneiden Nun werden alle 4 Falze an der Seite ca. 2cm eingeschnitten und das Dreieck wird zur entsprechenden Mittellinie gefaltet.

21 7. Die erste Zacke Das zweite Eck zur Mittellinie falten. Somit entsteht die erste Zacke. 8. Wiederholen Mit dem zweiten Quadrat alle Schritte wiederholen, so entstehen zwei 4 zackige Sterne. 9. Versetzt zusammen kleben Als letztes werden diese beiden Sterne versetzt aufeinander geklebt, so entsteht ein Stern.

22

23 wolln wir alle glücklich sein.

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Freunde!

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Freunde! FRÜHLING/SOMMER 2016 Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Freunde! Das Kindergartenjahr ist nun so gut wie vorbei. Wir durften sehr viele tolle Erlebnisse miteinander teilen und möchten uns nun nochmal für

Mehr

Kita Zeitung. Ausgabe Nr.9 November Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5. Weihnachtsferien 2014 /15. Themen im Überblick:

Kita Zeitung. Ausgabe Nr.9 November Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5. Weihnachtsferien 2014 /15. Themen im Überblick: Themen im Überblick: Weihnachtsferien 2014/2015..2 Dankeschön 3 Regenbogenkinder/Termin Nikolausfeier..4 Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5 Tel. 07222/25204 Fax.07222/9020703 E-Mail: kiga.heilig.kreuz@kath-rastatt.de

Mehr

Faltanleitung In Weiß & Gold Abbildung & Materialangaben siehe Seite 10/11

Faltanleitung In Weiß & Gold Abbildung & Materialangaben siehe Seite 10/11 Faltanleitung In Weiß & Gold Abbildung & Materialangaben siehe Seite 10/11 1 Das Quadrat mit der Rückseite nach oben auflegen und einmal vertikal und einmal horizontal falten. 2 Alle vier Ecken des Quadrates

Mehr

Sonnenblumengruppe - Doris Rohringer

Sonnenblumengruppe - Doris Rohringer Sonnenblumengruppe - Doris Rohringer WICHTIGE TERMINE: 14. Dezember: Schattentheater Das Lächeln des Christuskindes 18. Dezember: Wie jedes Jahr wollen wir auch heuer den älteren Menschen eine Freude bereiten,

Mehr

ICH-BIN-ICH-Gruppe -Doris Rohringer

ICH-BIN-ICH-Gruppe -Doris Rohringer ICH-BIN-ICH-Gruppe -Doris Rohringer WICHTIGE TERMINE: 5.Dezember: Nikolausfeier Ich würde euch bitten, für die Nikolausgaben einen Unkostenbeitrag von 2 bis spätestens 3.Dezember eurem Kind mitzugeben.

Mehr

Falte den letzten Schritt wieder auseinander. Knick die linke Seite auseinander, sodass eine Öffnung entsteht.

Falte den letzten Schritt wieder auseinander. Knick die linke Seite auseinander, sodass eine Öffnung entsteht. MATERIAL 2 Blatt farbiges Papier (ideal Silber oder Weiß) Schere Lineal Stift Kleber Für das Einhorn benötigst du etwa 16 Minuten. SCHRITT 1, TEIL 1 Nimm ein einfarbiges, quadratisches Stück Papier. Bei

Mehr

KINDERGARTENZEITUNG Frühjahr/Ostern 2016

KINDERGARTENZEITUNG Frühjahr/Ostern 2016 KINDERGARTENZEITUNG Frühjahr/Ostern 2016 Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern und Geschwister! Gemeinsam sind wir gut erholt von den Weihnachtsferien in ein neues Jahr gestartet. In den ersten

Mehr

Muster- anzeigen. Weihnachts- & Neujahrsgrüße 2017/2018

Muster- anzeigen. Weihnachts- & Neujahrsgrüße 2017/2018 Muster- anzeigen Weihnachts- & Neujahrsgrüße 2017/2018 Gemütliche Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr! Motiv 2: 90 x 115 mm (101,20 EUR zzgl. MwSt.) Fröhliches Fest & guten Rutsch F r o h

Mehr

Fröhliches Fest & guten Rutsch. Gemütliche Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr! F r o h e. ten und ein g u t e s neues Jahr

Fröhliches Fest & guten Rutsch. Gemütliche Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr! F r o h e. ten und ein g u t e s neues Jahr Muster- anzeigen Weihnachts- & Neujahrsgrüße 2016/2017 Gemütliche Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr! Peter Hebgen/PIXELIO F r o h e W e i h n a c h - ten und ein g u t e s neues Jahr Motiv

Mehr

Origami-Kuh. Karlottas

Origami-Kuh. Karlottas Karlottas Origami-Kuh Das brauchst Du dazu: Zwei gleichgroße braune (oder weiße) Papier-Quadrate Einen schwarzen Stift Klebstoff und ein Stück Bindfaden Und so funktioniert s: 1. Für den Kopf lege ein

Mehr

Bastel-Anleitung für eine Kusudama-Kugel

Bastel-Anleitung für eine Kusudama-Kugel Bastel-Anleitung für eine Kusudama-Kugel Die hier gezeigten Fotos habe ich selbst aufgenommen und den Text selbst formuliert. Ihr dürft diese Anleitung gern verwenden, wenn ihr meinen Blog verlinkt. Dankeschön.

Mehr

Ausgabe Dezember 2009

Ausgabe Dezember 2009 Ausgabe Dezember 2009 Aktuelles aus dem Evangelischen Kindergarten Landsberg am Lech Liebe Eltern, es dauert nun nicht mehr lange bis zum Weihnachtsfest. Die Kinder fiebern dem Christkind entgegen und

Mehr

Herzlich willkommen zur Ausgabe Dezember 2016! Gemeindenachmittag

Herzlich willkommen zur Ausgabe Dezember 2016! Gemeindenachmittag Katholischer Kindergarten Kindergartenpost Herzlich willkommen zur Ausgabe Dezember 2016 Gemeindenachmittag Am Sonntag, 20. November, gestalteten wir mit den Kindern einen Programmpunkt am diesjährigen

Mehr

TULPE. MATERIAL 1 Papierquadrat pro Blume 1 Papierquadrat pro Blatt Bastelkleber (optional)

TULPE. MATERIAL 1 Papierquadrat pro Blume 1 Papierquadrat pro Blatt Bastelkleber (optional) INHALT Tulpe...2 Sternblume...9 Kusudama-Blume...12 Sonnenstern...14 Lilie...16 Ansteckblume...20 Rose...22 Vergissmeinnicht...24 Schachblume...26 Lotus...30 TULPE MATERIAL 1 Papierquadrat pro Blume 1

Mehr

Wachenbuchener Stern

Wachenbuchener Stern Wachenbuchener Stern Zum Andenken an Gerhard Weininger * 11.05.1935 05.01.2017 kein Stern ist Gott Schnuppe aus Gott, der große Künstler von Christina Brudereck erdacht von Matthias Eichel, Kassel, am

Mehr

MITTAGSGEBET MIT FÜRBITTEN-GARTEN

MITTAGSGEBET MIT FÜRBITTEN-GARTEN KFD-AKTIONSWOCHE 2017 MITTAGSGEBET MIT FÜRBITTEN-GARTEN Mit wenig Aufwand viele neue Frauen erreichen Treffen Sie sich mit interessierten neuen Frauen und Ihrer Gemeinde zum Mittagsgebet. Das Thema Ihres

Mehr

Weihnachtsbote der Grundschule Kaisersesch

Weihnachtsbote der Grundschule Kaisersesch Ausgabe Nr.6 Dezember 2016 Weihnachtsbote der Grundschule Kaisersesch Kurfürst-Balduin-Schule Grundschule Ganztagsschule in Angebotsform Schwerpunktschule Betreuende Grundschule 02653/8911 Fax: 02653/910939

Mehr

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern und Freunde!

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern und Freunde! Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern und Freunde! Die ersten Wochen des neuen Kindergartenjahres liegen bereits hinter uns und alle haben sich (wieder) gut eingelebt. Mittlerweile können wir auf

Mehr

Fröbelstern Fotofaltkurs Schritt für Schritt aus der Zeitschrift LC 431, Seite 64/65

Fröbelstern Fotofaltkurs Schritt für Schritt aus der Zeitschrift LC 431, Seite 64/65 OZ-Verlags-GmbH Papierstreifen. Die Enden des vierten gefalteten Papierstreifens weiter durch den zweiten gefalteten Streifen oben ziehen. 1 Die vier Papierstreifen jeweils waagerecht in der Mitte falten.

Mehr

St. Martin in der Kindertageseinrichtung St. Martin in der Kita St. Bartholomäus Organisatorisches zum Martinsfest Der Martinszug

St. Martin in der Kindertageseinrichtung St. Martin in der Kita St. Bartholomäus Organisatorisches zum Martinsfest Der Martinszug St. Martin in der Kindertageseinrichtung Bald ist es schon so weit. Und die Vorbereitungen wie z.b. das Laternen basteln der Kinder ist schon fast abgeschlossen. Wie kam es zu der Laterne Ihres Kindes?

Mehr

Ausgabe Januar Aktuelles aus dem Evangelischen Kindergarten Landsberg am Lech

Ausgabe Januar Aktuelles aus dem Evangelischen Kindergarten Landsberg am Lech Ausgabe Januar 2009 Aktuelles aus dem Evangelischen Kindergarten Landsberg am Lech Liebe Eltern, ein neues Jahr hat begonnen und wir wünschen Ihnen, dass es ein frohes, gesundes und glückliches Jahr für

Mehr

LATERNEN. Herbst. Im Falle eines Falles - Kreativer Glitzerspaß auf vielen Materialien Extra weiche Tube mit Feindosierspitze ideal für Kinder

LATERNEN. Herbst. Im Falle eines Falles - Kreativer Glitzerspaß auf vielen Materialien Extra weiche Tube mit Feindosierspitze ideal für Kinder Herbst Im Falle eines Falles - LATERNEN UHU stic Klebestift Ohne Lösungsmittel Schraubkappe schützt vor Austrocknung Einfach sauber sparsam Sparsam Leicht verstreichbar Kalt auswaschbar UHU Glitter Glue

Mehr

Tiere falten mit Origami

Tiere falten mit Origami Tiere falten mit Origami Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen allein durch Falten 2- oder 3 dimensionale Objekte wie Tiere, Vögel, Papierflieger, Gegenstände und geometrische

Mehr

Übersicht Unterrichtssequenz 8

Übersicht Unterrichtssequenz 8 Übersicht Unterrichtssequenz 8 Arbeitsauftrag Die Lehrperson teilt den SuS die Faltanweisungen aus. Im Plenum werden zwei Papierflieger gemeinsam gefaltet, idealerweise können die SuS die zwei anderen

Mehr

Advents- und Weihnachtsspatz 2014

Advents- und Weihnachtsspatz 2014 Advents- und Weihnachtsspatz 2014 Kindergarten Kunterbunt, Aleberg 1, 87761 Lauben, Tel: 08336/7650 Liebe Eltern, Weihnachten rückt näher, und so langsam wollen wir uns mit Ihren Kindern auf das bevorstehende

Mehr

Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86

Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86 1 Anleitungen für die Papierverpackungen ab Seite 86 Engelchen 2 Stück Papier im Format 10x15 cm ein Stück Schnur eine Perle mit Durchmesser 3 cm Für die Engel nimmt man 2 Stück Papier in der Größe 10

Mehr

Das Martinsfest. Wir machten auch eine Lichtmeditation mit Kerzen und sangen dazu das Lied Es leuchtet ein Licht in die Welt hinein.

Das Martinsfest. Wir machten auch eine Lichtmeditation mit Kerzen und sangen dazu das Lied Es leuchtet ein Licht in die Welt hinein. Das Martinsfest Das Martinsfest ist eines der Feste, das von den Kindern mit besonders großer Freude erwartet wird. Der traditionelle Umzug mit seinen leuchtenden Laternen in der Abenddämmerung ist jedes

Mehr

ADVENTZEIT. ... Dankbarkeit und Feierlichkeit. Advent bedeutet so viel... Am Adventkalender dürfen die Kinder...

ADVENTZEIT. ... Dankbarkeit und Feierlichkeit. Advent bedeutet so viel... Am Adventkalender dürfen die Kinder... ADVENTZEIT Advent bedeutet so viel... Am Adventkalender dürfen die Kinder... Die Kerze ist ein Symbol für...... Dankbarkeit und Feierlichkeit.... Kirschzweige ab und stellen sie ins Wasser.... Weihnachtskarten

Mehr

Oktoberpost und St. Martin

Oktoberpost und St. Martin Kindertagesstätte Mariä Himmelfahrt Innolidochstraße 27 84419 Schwindegg Kiga Tel. 08082/ 311 Krippe Tel. 08082/ 2715751 E-Mail: mariae-himmelfahrt.schwindegg@kita.ebmuc.de www.kindertagesstätte-schwindegg.de

Mehr

N E W S L E T T E R DAS BIN ICH DAS SIND WIR

N E W S L E T T E R DAS BIN ICH DAS SIND WIR N E W S L E T T E R H E R B S T 2 0 1 6 / W I N T E R 2 0 1 7 DAS BIN ICH DAS SIND WIR Mit einem sozialen Thema über Gemeinschaft, Hilfsbereitschaft und Freundschaft starteten wir ins neue EKIZ Jahr im

Mehr

Ein Bastelbuch zum Schulstart

Ein Bastelbuch zum Schulstart Ein Bastelbuch zum Schulstart DW_Laf_Bastelbuch_210x210.indd 1 28.07.11 11:19 Bastel Dir Deinen schönsten Ferientag. Schneid alles aus und kleb es auf einen festen Karton. DW_Laf_Bastelbuch_210x210.indd

Mehr

Zeitung des Kindergartens. Ausgabe Nov / Dez 2011

Zeitung des Kindergartens. Ausgabe Nov / Dez 2011 Zeitung des Kindergartens Ausgabe Nov / Dez 2011 Unsere Aktivitäten im Dezember! Liebe Eltern! Unsere Kinder haben in der Kinderkonferenz beschlossen, was sie in den kommenden Wochen gerne machen würden.

Mehr

Info Liebe Kinderhaus-Eltern. Veranstaltungs-Info. Info Winter-Schließzeit

Info Liebe Kinderhaus-Eltern. Veranstaltungs-Info. Info Winter-Schließzeit Liebe Kinderhaus-Eltern. Die Zeit vergeht so rasend schnell und wieder blicken wir auf ein buntes Kinderhausjahr zurück. Nach den vielen Umbauarbeiten der letzten Zeit hatten wir doch ein vergleichsweise

Mehr

Zeitung des Kindergartens

Zeitung des Kindergartens Zeitung des Kindergartens Ausgabe November/Dezember 2012 Seite 1 Unser Projekt: Engel und Heilige Seite 2 Lesepaten und Weihnachtsbäckerei Wir spielen mit unseren Freunden im Kindergarten Vora in Marienbad.

Mehr

Advents- und Weihnachtstermine

Advents- und Weihnachtstermine Advents- und Weihnachtstermine Einstimmung in den Advent Am Samstag, dem 2. Dezember lassen wir uns einstimmen auf den Advent. Eine kleine Musikergruppe unter der Leitung von Herrn Schrade gestaltet mit

Mehr

INHALT. Alles sieht so festlich aus... Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen. Klassiker und neue Töne. »Gans«anders

INHALT. Alles sieht so festlich aus... Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen. Klassiker und neue Töne. »Gans«anders INHALT Alles sieht so festlich aus... Weihnachtsbasteleien für kleine und große Hände Seite 5 Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit Seite 19 Klassiker

Mehr

November-Dezember 2011/12 Schmetterlingsgruppe Doris Rohringer

November-Dezember 2011/12 Schmetterlingsgruppe Doris Rohringer November-Dezember 2011/12 Schmetterlingsgruppe Doris Rohringer WICHTIGE TERMINE: 24.Dezember-8.Jänner: Weihnachtsferien 21.Dezember: interne Weihnachtsfeier (Kinder dürfen zur Jause Kekse mitbringen.)

Mehr

Frohe Weihnachten. gutes Jahr Ein schönes Weihnachtsfest und die besten Wünsche für s neue Jahr. Deißlinger Anzeiger. Fröhliche Weihnachten

Frohe Weihnachten. gutes Jahr Ein schönes Weihnachtsfest und die besten Wünsche für s neue Jahr. Deißlinger Anzeiger. Fröhliche Weihnachten Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2017 1 Fröhliche Weihnachten und ein gutes Jahr 2017 Ein schönes Weihnachtsfest und die besten Wünsche für s neue Jahr 2 3 Geruhsame Festtage und ein gesundes neues

Mehr

Elefant aus einem Geldschein falten

Elefant aus einem Geldschein falten Elefant aus einem Geldschein falten http://geld-origami.de/elefant-aus-einem-geldschein-falten/974 Tiere sind beliebte Geschenke. Elefanten sind besondere Tiere, die aufgrund ihrer imposanten Größe und

Mehr

Die schnelle Stunde Werken und Textiles Gestalten

Die schnelle Stunde Werken und Textiles Gestalten Silvia März Die schnelle Stunde Werken und Textiles Gestalten Grundschule / Sekundarstufe ufe I Silvia März Die schnelle Stunde Werken / Textiles Gestalten 30 originelle Unterrichtsstunden fast ohne Vorbereitung

Mehr

Elternbrief Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten

Elternbrief Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten 1 Elternbrief 24.11. 31.12.2014 2 Angebote in der Zeit vom 24.November bis 23. Dezember 2014 Thema: Adventszeit - Sternenzeit Als sie den Stern sahen,wurden sie von sehr großer Freude erfüllt. (Mt 2,10)

Mehr

Unterrichtsentwurf Fächerübergreifend: Deutsch und Mathematik

Unterrichtsentwurf Fächerübergreifend: Deutsch und Mathematik Unterrichtsentwurf Fächerübergreifend: Deutsch und Mathematik Thema der Unterrichtseinheit: Deutsch: Sinnverstehendes Lesen als Voraussetzung für den produktiven Umgang mit Texten Mathematik: Faszination

Mehr

Anleitung Teelicht Box XL

Anleitung Teelicht Box XL Anleitung Teelicht Box XL By Nici Goppelsröder www.stempeleiche.de Kontakt: mail at basteleiche.de 2015 Material: 30x30cm Tonkarton (Savanne) 4x 9,8 x 9,8cm Tonkarton (Espresso) Kleber Doppelseitiges Klebeband

Mehr

Hausaufgabe Didaktik der Geometrie Übung von Cathrin Burchardt

Hausaufgabe Didaktik der Geometrie Übung von Cathrin Burchardt Hausaufgabe Didaktik der Geometrie Übung von Cathrin Burchardt Klassenstufe: Klassenstufe 1 Inhalte dieser Klassenstufe: In der Klassenstufe 1 werden die Schüler zunächst an Bewegungen und Orientierungen

Mehr

Elternbrief Evang. Kindergarten Hohenacker Dezember 2006

Elternbrief Evang. Kindergarten Hohenacker Dezember 2006 Elternbrief Evang. Kindergarten Hohenacker Dezember 2006 Die kleine Kerze im Advent, wie warm und leuchtend sie doch brennt. Sie wünscht sich ganz genau wie du, ein wenig Stille, ein wenig Ruh. Liebe Eltern,

Mehr

FREEBOOK FRENI SLUTCH BEANIE MIT STERN

FREEBOOK FRENI SLUTCH BEANIE MIT STERN FREEBOOK FRENI SLUTCH BEANIE MIT STERN Schnittgeflüster www.schnittgefluester.de Daniela Acar Weiß dieser Schnitt ist nur für den privaten Gebrauch gedacht Alle Rechte dafür liegen bei Daniela Acar-Weiß

Mehr

vom 02. Jänner bis 06. Jänner 2016

vom 02. Jänner bis 06. Jänner 2016 vom 02. Jänner bis 06. Jänner 2016 Übersicht der Woche: Neujahrsbaum für unsere Tiere im Wald Denk-Spiele Backe, backe.! und Kinder Yoga Spielcasino Sternenglanz - Party Mini Atelier und Laternenwanderung

Mehr

Besinnliche Feiertage und viel Glück im neuen Jahr

Besinnliche Feiertage und viel Glück im neuen Jahr Besinnliche Feiertage und viel Glück im 1 2 Friedvolle Weihnachten und ein gutes Jahr 2016 3 Fröhliche Weihnachten und ein gutes Jahr 2016 Frohes Fest und viel Glück im 4 Fröhliche Weihnachten und viel

Mehr

Lichterkinder- Aktion wir sind dabei!

Lichterkinder- Aktion wir sind dabei! Ev. Kindertageseinrichtung Abenteuerland Eiserntalstr. 522 57080 Siegen Tel & Fax 0271-390591 ev.kita.abenteuerland@kk-si.de September bis November 2014 Lichterkinder- Aktion 2014 -wir sind dabei! (mehr

Mehr

Schritt für Schritt zu tollen Origami-Figuren

Schritt für Schritt zu tollen Origami-Figuren Schritt für Schritt zu tollen Origami-Figuren Für Anfänger: Schmetterling Benötigtes Material: Papier-Quadrat in beliebiger Farbe (80 g/m 2, ca. 20x20cm) Schritt 1: Falten Sie das Faltblatt als Dreieck,

Mehr

Dezember Schwäbisch Gmünd, Hardtstraße 114, Tel. (07171) 67822

Dezember Schwäbisch Gmünd, Hardtstraße 114, Tel. (07171) 67822 Zeitung für den katholischen Montessori- Kindergarten St. Peter & Paul im Martinushaus Dezember 2012 73525 Schwäbisch Gmünd, Hardtstraße 114, Tel. (07171) 67822 Grüß Gott, liebe Eltern,,Kleine Kerze leuchte

Mehr

Einfache Faltlaterne aus Motivpapier

Einfache Faltlaterne aus Motivpapier Einfache Faltlaterne aus Motivpapier Bastelpapier mit Motiv Klebeband Laternenstab mit LED-Lampe Lineal 1. Falte einen Bogen Bastelpapier der Länge nach. 2. Markiere mit und Lineal am Falz (Knick) regelmäßige

Mehr

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein frohes und gesegnetes Jahr 2014!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein frohes und gesegnetes Jahr 2014! Januar 2014 Liebe Eltern, Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein frohes und gesegnetes Jahr 2014! Wie gewohnt, möchten wir Sie auch in diesem Jahr über die aktuellen Themen rund um unsere Kita, anstehende

Mehr

Zeit fürs Leben. Schlüter Aktuell. Ihre Hauszeitung vom Pflegezentrum Schlüter. Weihnachtsmarkt. am Save the Date

Zeit fürs Leben. Schlüter Aktuell. Ihre Hauszeitung vom Pflegezentrum Schlüter. Weihnachtsmarkt. am Save the Date Ausgabe: Winter 2017 Zeit fürs Leben Schlüter Aktuell Ihre Hauszeitung vom Pflegezentrum Schlüter Azubi-Messe Wir waren dabei! Weihnachtsmarkt Die Vorbereitungen sind im vollen Gange Save the Date Weihnachtsmarkt

Mehr

Liebe Eltern, Dezember 2017

Liebe Eltern, Dezember 2017 Liebe Eltern, Dezember 2017 das Jahr neigt sich dem Ende zu und es gibt ausnahmsweise einen Newsletter, der von einem Willkommen im neuen Kindergartenjahr, über einen Rückblick auf das Martinsfest auch

Mehr

Miteinander umgehen. Und Tschüss! Oder geht s auch anderes?

Miteinander umgehen. Und Tschüss! Oder geht s auch anderes? Liebe Eltern, in der Vorweihnachtszeit, der Adventszeit, versuchen wir mit den Kindern ein gutes Miteinander ganz bewusst zu leben, in dem wir eine angenehme Atmosphäre schaffen. In Ruhe und Besinnlichkeit

Mehr

Kita Aktuell. -SPEZIALausgabe- St. Martin 2016

Kita Aktuell. -SPEZIALausgabe- St. Martin 2016 Kita Aktuell -SPEZIALausgabe- heute erhalten Sie eine Spezialausgabe unserer Kita aktuell zu St. Martin! Sie finden alle wichtigen Informationen und Termine rund um St. Martin und das große Fest! Dieses

Mehr

Kompetenzorientiert unterrichten: -Argumentieren -Kommunizieren -Problemlösen -Modellieren -Darstellen

Kompetenzorientiert unterrichten: -Argumentieren -Kommunizieren -Problemlösen -Modellieren -Darstellen Sommersemester 2016 Didaktik der Grundschulmathematik Di, 12-14 Uhr, HS 1 I Zahlen und Operationen V 1 12.04. Arithmetik in der Grundschule V 2 19.04. Die Entwicklung mathematischer Kompetenzen V 3 26.04.

Mehr

Katholische Kindertagesstätte St. Bonifatius. Jahresplan 2013/ 2014 Elementargruppe Schlaue Mäuse

Katholische Kindertagesstätte St. Bonifatius. Jahresplan 2013/ 2014 Elementargruppe Schlaue Mäuse Katholische Kindertagesstätte St. Bonifatius Jahresplan 2013/ 2014 Elementargruppe Schlaue Mäuse Kunstschule als langfristiges Projekt (geleitet von T. Amiroff) Projekt Canto Elementar (geleitet von V.

Mehr

Adventskalender- Inspiration für Kreative

Adventskalender- Inspiration für Kreative Adventskalender- Inspiration für Kreative Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Schon bald freuen wir uns Tag für Tag, ein Türchen am Adventskalender zu öffnen und dem Weihnachtsfest näher zu

Mehr

1 von :52

1 von :52 1 von 9 04.03.2010 13:52 Liebe Leser, das ist nun die erste Ausgabe unserer Pflanzli-Kinderseite, wir hoffen, dass sie euch gefällt! Ihr findet hier Bastelanleitungen, Rätsel, Witze, Buch- und Filmbesprechungen.

Mehr

Leni und Timo Ursula Holy Gertrude Mayerhofer

Leni und Timo Ursula Holy Gertrude Mayerhofer Lesetext Leni und Timo feiern Geburtstag Morgen hat Leni Geburtstag. Sie ist schon sehr aufgeregt. Am Vormittag wird in der Schule gefeiert und am Nachmittag darf sie mit ihrem Bruder ins Kino gehen. Timo

Mehr

Dazu brauchst du ein quadratisches Origami Papier, z.b. 20 x 20.

Dazu brauchst du ein quadratisches Origami Papier, z.b. 20 x 20. Schweregrad: Mittel Dazu brauchst du ein quadratisches Origami Papier, z.b. 20 x 20. Alternativ ein DIN A4 Blatt: Einfach die rechte untere Ecke nach links oben klappen. Wenn du das überstehende Stück

Mehr

! Minibasketballkorb! Popcorntüte! Kleine Schachteln! Packesel aus Holz! Papierboote! Holzboot! Adventskalender! Miniskateboardbahn

! Minibasketballkorb! Popcorntüte! Kleine Schachteln! Packesel aus Holz! Papierboote! Holzboot! Adventskalender! Miniskateboardbahn Popcorntüte und Weihnachtsstern Beschreibung einfacher Vorgänge 1 Einführung Welche Gegenstände könnt ihr mit geringem Aufwand und in kurzer Zeit herstellen oder basteln? Ideen aus meiner Klasse: 2 Erarbeitung!

Mehr

Neues von den Zwergen vom Berge

Neues von den Zwergen vom Berge 02/2017 Neues von den Zwergen vom Berge Liebe Eltern, liebe Mitglieder unseres Vereins, ein spannendes Jahr 2017 neigt sich seinem Ende zu und wir möchten Sie auf diesem Wege noch mit wichtigen Informationen

Mehr

Mondsee, Dezember 2011 Ausgabe 20. Glück auf!!!!

Mondsee, Dezember 2011 Ausgabe 20. Glück auf!!!! 1 Mondsee, Dezember 2011 Ausgabe 20 Glück auf!!!! hieß es im Oktober diesen Jahres, als wir das Salzbergwerk in Hallein besuchten. Auf einem kleinen Zug ging es in den Berg hinein. Was uns dort außer Kälte

Mehr

Termine, Termine, Termine

Termine, Termine, Termine Termine, Termine, Termine Liebe Eltern, hiermit möchten wir Ihnen die bereits feststehenden Termine des kommenden Kindertagesstättenjahres mitteilen, damit Sie planen können Kindertagesstättengottesdienste.

Mehr

Unser Terminkalender:

Unser Terminkalender: Unser Terminkalender: Kindergarten Velden, Bäckerteichstr.9, 9220 Velden Tel: 042742454 E-Mail:velden,kindergarten@aon.at Homepage: www.kindergarten-velden.at 14.September 2015 o Kindergartenbeginn, Eingewöhnungsphase

Mehr

Liebe Eltern! Elisabeth und Elfi begrüßen euch recht herzlich im neuen Kindergartenjahr.

Liebe Eltern! Elisabeth und Elfi begrüßen euch recht herzlich im neuen Kindergartenjahr. Liebe Eltern! Elisabeth und Elfi begrüßen euch recht herzlich im neuen Kindergartenjahr. Am Anfang jedes Kindergartenjahres ist es wichtig, dass jedes Kind seinen Platz in der Gruppe findet. Es ist ganz

Mehr

Kinderhaus Juliushof Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bamberg Stadt und Land e.v.

Kinderhaus Juliushof Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bamberg Stadt und Land e.v. Kinderhaus Juliushof Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bamberg Stadt und Land e.v. Jahresplanung für das Kinderhausjahr 2014 / 2015 SEPTEMBER/ OKTOBER MO 29.09. DI 30.09. MI 01.10. DO 02.10. Gruppenelternabend

Mehr

4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer

4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer 4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer Wichtige Termine: 1./2. November: Allerheiligen/Allerseelen kein Kindergartenbetrieb! 10.November: Laternenumzug Beim Laternenfest bitten wir um eure Mithilfe. Die

Mehr

FROHES WEIHNACHTSFEST

FROHES WEIHNACHTSFEST Plan vom 29. November 2014 bis 07. Januar 2015 07/2014 FROHES WEIHNACHTSFEST HERZL ICHEN GLÜCKWUNSCH Unser Ruhestandspriester Pfarrer Schönberger feiert am Montag, den 08. Dezember 2014 seinen 80. Geburtstag.

Mehr

Kindergartenpost. Der neue Elternbeirat stellt sich vor. Inhalt. - Der neue Elternbeirat. - Rückblick St. Martin. - Projekt Villa Rot

Kindergartenpost. Der neue Elternbeirat stellt sich vor. Inhalt. - Der neue Elternbeirat. - Rückblick St. Martin. - Projekt Villa Rot Kindergartenpost für einen himmlischen Start ins Leben... Ausgabe 2 Dezember 2012 Inhalt - Der neue Elternbeirat - Rückblick St. Martin - Projekt Villa Rot - Infos Infos Infos - Termine - Weihnachtswünsche

Mehr

Kindergartenzeitung KINDERGARTEN HAND IN HAND. Schitterlestraße Lottstetten 07745/

Kindergartenzeitung KINDERGARTEN HAND IN HAND. Schitterlestraße Lottstetten 07745/ Kindergartenzeitung KINDERGARTEN HAND IN HAND Schitterlestraße 18 79807 Lottstetten 07745/919018 kiga-handinhand@lottsetten.de November 2016 Liebe Eltern, in großen Schritten geht es auf die Adventszeit

Mehr

Ausgabe Dezember 2008

Ausgabe Dezember 2008 Ausgabe Dezember 2008 Aktuelles aus dem Evangelischen Kindergarten Landsberg am Lech Engel Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein, Sie gehen leise, sie müssen nicht schrein, oft sind sie alt und hässlich

Mehr

Auch wir in unserer Kindertagesstätte machen uns mit Ihren Kindern AUF DEN WEG NACH BETHLEHEM.

Auch wir in unserer Kindertagesstätte machen uns mit Ihren Kindern AUF DEN WEG NACH BETHLEHEM. Wenn die erste Kerze brennt, sagt sie uns, es ist Advent. Macht euch für das Fest bereit, Gott schenkt uns in Jesus Freud, Gott schenkt uns in Jesus Freud! Woran denken wir, wenn die Adventszeit naht?

Mehr

Veranstaltungen im Advent Bezau Mellau Bizau Reuthe Schnepfau

Veranstaltungen im Advent Bezau Mellau Bizau Reuthe Schnepfau Veranstaltungen im Advent... Bezau Mellau Bizau Reuthe Schnepfau Willkommen zu unseren Veranstaltungen im Advent! 22.11.2016 Adventkranzbinden in Bezau 23.11.2016 Adventkranzbinden in Bezau 26.11.2016

Mehr

4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer Jänner 2016

4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer Jänner 2016 4 Jahreszeiten-Gruppe - Doris Rohringer Jänner 2016 Wichtige Termine: 4. Februar: Im Kindergarten findet das gebundene Faschingsfest Besuch aus dem All statt. 9. Februar: Buntes Faschingsfest im Kindergarten

Mehr

Die Redaktion / Liebe Bonis, hier ist sie, die Weihnachtsausgabe unseres Newsletters! Wir freuen uns, euch die zweite Ausgabe

Die Redaktion / Liebe Bonis, hier ist sie, die Weihnachtsausgabe unseres Newsletters! Wir freuen uns, euch die zweite Ausgabe Newsletter-Ausgabe vom Dezember 2014 Die Redaktion 1-2014 / 2015 Liebe Bonis, hier ist sie, die Weihnachtsausgabe unseres Newsletters! Wir freuen uns, euch die zweite Ausgabe unserer Redaktion präsentieren

Mehr

Projektplan: Lapbook - Adventskalender

Projektplan: Lapbook - Adventskalender Projektplan: Lapbook - Adventskalender Kompetenzen Ein Weihnachtslapbook als Adventsritual erleben Die wesentlichen Merkmale der Tanne kennenlernen Mit allen Sinnen den Advent genießen In diesem Lapbook

Mehr

Liebe Freunde und Freundinnen der Mertener Schlossgespenster,

Liebe Freunde und Freundinnen der Mertener Schlossgespenster, Liebe Freunde und Freundinnen der Mertener Schlossgespenster, seit unserem letzten Gespensterbrief in 2014 ist ein Jahr vergangen. Wir stehen kurz vor Weihnachten und damit auch vor unserem rituellen Jahresevent:

Mehr

Vorbereitung auf die Gymiprüfung 2017 im Kanton Zürich. Mathematik. Primarschule, Teil 2. Übungsheft

Vorbereitung auf die Gymiprüfung 2017 im Kanton Zürich. Mathematik. Primarschule, Teil 2. Übungsheft Vorbereitung auf die Gymiprüfung 2017 im Kanton Zürich Mathematik Primarschule, Teil 2 Übungsheft Lektion 7 Umfangberechnungen Lektion 7 Umfangberechnungen 4. Miss alle Seiten und schreibe sie an, berechne

Mehr

Endlich! Der Herrnhuter Stern als Origami-Modell

Endlich! Der Herrnhuter Stern als Origami-Modell Endlich! Der Herrnhuter Stern als Origami-Modell Liebe Origami-Freundinnen und Freunde, wer kennt ihn nicht aus seiner Kindheit und verbindet ihn nicht untrennbar mit Weihnachten, den Herrnhuter Stern,

Mehr

Sie erhalten hier Inormationen zum Materialbedarf, zum Aufbau und zum Betreuungsbedar. Im Idealfall bekommen sie eine gute Übersicht über die

Sie erhalten hier Inormationen zum Materialbedarf, zum Aufbau und zum Betreuungsbedar. Im Idealfall bekommen sie eine gute Übersicht über die Erfahrungsbericht Einige Inormationen zum Sinn dieser Mappe: Diese Mappen sind von Elten ür die Elten jeder Klassenstufe angelegt. Auf diesem Wege sollen Erfahrungen weitergegeben, die Vorbereitung sowie

Mehr

Nachlese Dezember. Newsletter Nr. 4 Schuljahr 2013/2014. Durch den Advent

Nachlese Dezember. Newsletter Nr. 4 Schuljahr 2013/2014. Durch den Advent Newsletter Nr. 4 Schuljahr 2013/2014 Nachlese Dezember Durch den Advent Am Montag, dem 2. Dezember 2013, trafen sich alle SchülerInnen der Volksschule, der Hauptschule und des Oberstufenrealgymnasiums

Mehr

Liebe Eltern, Elternabend mit Elternbeiratswahl. Erntedankgottesdienst. Familientag am Sportgelände. Gartenaktion

Liebe Eltern, Elternabend mit Elternbeiratswahl. Erntedankgottesdienst. Familientag am Sportgelände. Gartenaktion Liebe Eltern, mit diesem ersten Elternbrief heißen wir Sie im neuen Kindergartenjahr herzlich willkommen. Allen neuen Kindern und Eltern wünschen wir ein gutes Eingewöhnen und hoffen, sie fühlen sich schnell

Mehr

Übersicht Unterrichtssequenz 6

Übersicht Unterrichtssequenz 6 Übersicht Unterrichtssequenz 6 Arbeitsauftrag Im Plenum erarbeitet die Lehrperson mithilfe des Theorieblattes die Grundlagen des Papierflieger-Fluges. Dabei werden Verbindungen zum Flugzeug-Flug geschaffen.

Mehr

40. Dienstjubiläum. Januar Liebe Eltern, ein frohes, gesundes, glückliches 2017!!!

40. Dienstjubiläum. Januar Liebe Eltern, ein frohes, gesundes, glückliches 2017!!! Januar 2017 Liebe Eltern, ein frohes, gesundes, glückliches 2017!!! Auf in ein spannendes, aufregendes, kinderbuntes und hoffentlich abwechslungsreiches neues Jahr! Wir freuen uns mit Ihnen und Ihren Kindern

Mehr

Neues aus der Kita. Anmeldung im Kindergarten, bzw. in der Kinderkrippe für

Neues aus der Kita. Anmeldung im Kindergarten, bzw. in der Kinderkrippe für Anmeldung im Kindergarten, bzw. in der Kinderkrippe für das Jahr 2017/18 Am Dienstag, den 24.01.2017 können Sie Ihr Kind in der Kindertagesstätte Don Bosco in Wiesenfelden in der Zeit von 9.00 Uhr bis

Mehr

Weihnacht' wie es früher war. Weihnachten früher und heute. Aufgabe: Weihnachten von 1936 bis heute GEWINNSPIEL

Weihnacht' wie es früher war. Weihnachten früher und heute. Aufgabe: Weihnachten von 1936 bis heute GEWINNSPIEL Liebe Leserinnen und Leser, wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit In dieser Ausgabe finden Sie Ideen zum Thema Weihnachten früher und heute Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Mehr

Mit Kindern Weihnachten feiern

Mit Kindern Weihnachten feiern Mit Kindern Weihnachten feiern Gedanken, kreative Ideen und viele Tipps, Weihnachten mit den Kindern sinn(es) - voll zu feiern. Zusammengestellt vom für Liebe Eltern: Weihnachten das ist das Fest der Freude,

Mehr

1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen.

1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen. Weihnachtszeit 1 Suchen Sie im Wörterbuch und notieren Sie Wörter, die mit Weihnachts- oder Advents- anfangen. Weihnachtsbaum, Weihnachts Adventskranz, A 2 Welche Wörter aus Aufgabe 1 passen zu den Fotos?

Mehr

16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND

16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND 16. FESTE UND BRÄUCHE IN DEUTSCHLAND Aufgabe 1. Wie heißen diese Feste? Ordnen Sie die Namen den Bildern zu. A B C D E Oktoberfest Nikolaus Karneval Ostern Weihnachten Aufgabe 2. Ordnen Sie die Symbole/Begriffe

Mehr

Mathe an Stationen. Mathe an Stationen 3 Achsensymmetrie. Handlungsorientierte Materialien für Klasse 3. u Marco Bettner.

Mathe an Stationen. Mathe an Stationen 3 Achsensymmetrie. Handlungsorientierte Materialien für Klasse 3. u Marco Bettner. Marco Bettner Erik Dinges Mathe an Stationen 3 Achsensymmetrie Handlungsorientierte Materialien für Klasse 3 Downloadauszug aus dem Originaltitel: Grundschule u Marco Bettner Erik Dinges Mathe an Stationen

Mehr

NEWSLETTER Dezember 2011 NEWSLETTER

NEWSLETTER Dezember 2011 NEWSLETTER NEWSLETTER Dezember 2011 NEWSLETTER Feste feiern - in der Vorweihnachtszeit und im Advent Martinsfest Am 11. November feierten die Kinder der Vorschulklasse das Martinsfest in der Institutskapelle. Stolz

Mehr

SonntagsKinder Gottesdienst macht Freude!

SonntagsKinder Gottesdienst macht Freude! Biblischen Weinprobe Kfd - Frauengemeinschaft Welling Unter dem Motto Der Wein erfreue des Menschen Herz (Psalm 104) lädt die kfd-fg Welling am Mittwoch, den 27.09.2017 zu einer biblischen Weinprobe in

Mehr

Kita Aktuell. -SPEZIALausgabe- St. Martin 2015

Kita Aktuell. -SPEZIALausgabe- St. Martin 2015 Kita Aktuell -SPEZIALausgabe- heute erhalten Sie eine Spezialausgabe unserer Kita aktuell zu St. Martin! Sie finden alle wichtigen Informationen und Termine rund um St. Martin und das große Fest! Der Höhepunkt

Mehr

Auftritte im Advent und Besuch vom Nikolaus

Auftritte im Advent und Besuch vom Nikolaus Auftritte im Advent und Besuch vom Nikolaus Unsere diesjährigen Adventsauftritte begannen am 1. Adventssamstag in der "Kleingartenanlage Burgloch" in Leverkusen-Alkenrath. Die Leverkusener Gruppe der "Deutschen

Mehr

Little butterfly, fly...!

Little butterfly, fly...! Little butterfly, fly...! Mit ein paar einfachen (und hoffentlich verständlichen) Handgriffen sollte es auch ungeübten Origami-Fans gelingen, unseren kleinen Schmetterling zu falten. Wir wünschen Ihnen

Mehr

Die Schätze aus Omas Backbuch: Weihnachtsbäckerei

Die Schätze aus Omas Backbuch: Weihnachtsbäckerei Die Schätze aus Omas Backbuch: Weihnachtsbäckerei Die Schätze aus Omas Backbuch: Weihnachtsbäckerei 4 Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite 6 Kuchen und Torten ab Seite 10 Oh du Fröhliche: Ob köstlicher Apfelkuchen

Mehr