SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE"

Transkript

1 SICHERE KOMMUNIKATION VON ENDE ZU ENDE Oktober 2012 Ilja Scott Account Manager

2 A HISTORY OF INNOVATION FORTUNE 1 THOUSAND #789 Gründung T Series Acorn IC Series MX Series SRX Series Falcon for Mobility PTX M Series SSG Series T1600 EX Series MX 3D QFabric ACX Umsatz Mitarbeiter 1500 $1.3B $2B $2.3B $2.8B $3.5B $3.3B $4.1B $4.5B Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

3 JUNIPER HEUTE 2011 Umsatz: $4.500 Mil. Global: Niederlassungen in 47 Ländern 9150 Mitarbeiter #3 In Edge Routing, Ethernet Switching #2 In Core Routing, SP Routing, Network Security 96% der Fortune 100 #1 In High-end Firewall 6 der 7 weltweit größten Börsen Mission: Connect Everything. Empower Everyone 3 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

4 DIE WELTWEIT GRÖßTEN SERVICE PROVIDER SETZEN JUNIPER EIN 4 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

5 UND VIELE DER ERFOLGREICHSTEN KONZERNE 5 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

6 KLARE MISSION UND FOKUSSIERTE STRATEGIE Connect everything. Empower everyone. Silicon Systems Software Through high-performance network and industry innovation 6 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

7 Access and Aggregation Edge Core Consumer and Business Device Data Center Campus and Branch WAN 7 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

8 SYSTEM PORTFOLIO SECURITY SWITCHES WIRELESS IDP Series SSG Series QFX Series IDP8200 SSG550M QFX3500 WLA Series WLC Series IDP800 SSG520M QFabric WLA632 WLC2800 IDP250 IDP75 SA Series SA6500 SRX Series SRX5800 SRX5600 SRX3600 SRX3400 SRX1400 SSG350M SSG320M SSG140 SSG20 SSG5 WLA532 WLA522 WLA422 WLA371 WLC800 WLC880 WLC200 WLC8 WLC2 SA4500 SA2500 SA700 SRX650 SRX240 SRX220 SRX210 SRX110 SRX100 MAG Series MAG6611 MAG6610 MAG4610 MAG2600 EXSeries EX8216 EX8208 EX6200 EX4500 WLM Series WLM1200 EX4200 UAC IC6500 IC4500 NetScreen Series NetScreen-5200 NetScreen-5400 ISG Series ISG2000 ISG1000 EX3300 EX3200 EX2500 EX2200 AX Series AX411 CX Series CX111 8 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

9 SYSTEM PORTFOLIO PACKET TRANSPORT TIMING SYNCHRONIZATION ROUTERS PTX Series PTX9000 PTX5000 TCA Series TCA8500 TCA8000 TCA6500 TCA6000 APPLICATION ACCELERATION M Series M320 M120 M40e M10i M7i E Series ERX1440 ERX1410 ERX710 ERX705 ERX310 E310 E120 T Series TX Matrix Plus TX Matrix T4000 T1600 MX Series MX960 MX480 MX240 MX80 MX40 MX10 MX5 T640 WXC Series WXC3400 WXC2600 WXC1800 WXC590 LN Series LN1000 J Series J6350 J4350 J2350 J2320 T320 ACX Series ACX1000 ACX1100 CTP Series CTP2056 CTP2024 CTP2008 CTP150 ACX2000 JCS1200 BX Series BX7000 ACX2100 ACX Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

10 SYSTEM PORTFOLIO SOFTWARE (Related appliances) Junos Space JA1500 vgw Series vgw NSM NSMXpress NSM3000 NSM CM VXA Series VXA2010 VXA2002 VXA1002 VXA1001 C Series C4000 C2000 STRM Series STRM5000 STRM2500 STRM Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

11 THE NEW NETWORK INNOVATION UND AUTOMATION MIT JUNOS UND APPLICATIONEN 11 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

12 Das Junos Portfolio 12 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc. 25

13 JUNOS VEREINFACHT DEN NETZWERKBETRIEB Prüfmechanismen Fehlerkorrektur Templates Zeitgestuerte Changes Versions Kontrolle Versions Vergleich Rescue Konfiguration Schnelle Navigation Rollback vieles Mehr! 13 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc. 38

14 THE NEW NETWORK IS SIMPLY CONNECTED 14 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

15 DREI DESIGN GRUNDSÄTZE Management Reduzierung des Betriebsaufwands Managed devices Image upgrades Rückwärts Kompatibilität Flexibilität Einfache Migration von 1GE zu 10GE im Data Centre Design Flexibiltät Hardware and Software Design Konvergente Netze Skalierung ohne Kompromisse 1000de Server über multiple Data Centre High performance Einfache Skalierung Kostenoptimiert 15 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

16 WAS SIND ENTWICKLUNGEN DES "THE NEW NETWORK" 3 Legacy Three Tier Data Center 2 Juniper Two Tier Data Center 1 Juniper s Data Center Fabric Die Challenge Zu Komplex Zu langsam Zu teuer Unflexible W Up to 75% of traffic E 16 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

17 INNOVATION MIT VIRTUAL CHASSIS TECHNOLOGIE 10 Switches in einer Konfiguration Virtual Chassis über verschiedene Lokationen bis 80km Entfernung Verschiedene Plattformen in einer Virtual Chassis Konfiguration Industry -only Einsetzbar in Core, Aggregation und Access Layers des Netzes Industry -only 17 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

18 EX SERIES VIRTUAL CHASSIS IN ALLEN BEREICHEN DES NETZES 48x1G-ES 24/48 10/100/ 1000BASE-T PoE/PoE+ Data center air flow 6 member Virtual Chassis Fixed power supply and fans MacSec External RPS option 4 port SFP/SFP+ uplinks 28/48 port wirespeed 10/100/1000BASE-T PoE/PoE+ Flexible uplinks Data center air flow Field replaceable power and cooling 4 port GbE SFP uplink 2 port 10GbE XFP uplink 10 member VC 128 Gbps VC backplane 40 10GbE fiber ports Redundant power and cooling Small form factor 10 member Virtual Chassis Mixed VC with EX4200 Line rate Seamless 1GbE/10GbE Migration 8/16 slot modular chassis Various line card options Virtual Chassis support with XRE200 Fully redundant Routing Engines 1.92 Bpps MPLS, IPv6 48x1G-Copper 48x1G-Fiber 8x10G 40x10G 48x1G-POE EX3300 EX4200 EX4500 EX8200 Access Aggregation Core 18 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

19 QFABRIC AUF EINEN BLICK Scalability 10 s to 6000 ports Runs Junos Rich functionality Performance <5µs, Low jitter Lossless DCB compliant Simplicity N=1 Designed for Modern DC Virtualization and Convergence Storage FCoE gateway and transit Seamless Layer 2 and Layer 3 Flexible VLAN capability 19 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

20 THE NEW NETWORK IS SICHER UND CLOUD READY 20 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

21 VERÄNDERUNGEN IM DATA CENTER SCHAFFEN SECURITY HERAUSFORDERUNGEN Gestern Morgen Heute zerstreut, physikalisch getrennt Konsolidierung Virtualisierung, größerer Datendurchsatz Legacy, client server, data, IPv4 Veränderter Traffic spontane Verschiebung von Servern Würmer, Viren, Trojaner, DDoS Neue Bedrohungen Angriffe auf Applikationen 21 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

22 The smartest buy of the year for any organization with an online presence. 1 st Place Winner, Security Innovators Throwdown st Place Information Security Wall Street Journal Technology Innovation Awards 2011 SINET 16 Security Innovator Cool Vendor Application Security 22 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

23 UMFANGREICHE SECURITY FEATURE Port/VLAN-based ACL Network Access Control (NAC) Control plane DoS protection Link layer security Storm control Bandwidth policing 23 Copyright 2012 Juniper Networks, Inc.

24

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER?

JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? JUNIPER DATACENTER-LÖSUNGEN NUR FÜR DATACENTER-BETREIBER? ZUKÜNFTIGE HERAUSFORDERUNGEN FÜR DC-BETREIBER UND DEREN KUNDEN KARL-HEINZ LUTZ PARTNER DEVELOPMENT DACH 1 Copyright 2014 2013 Juniper Networks,

Mehr

MOTIVATION ZUR UMSTELLUNG AUF IPV6

MOTIVATION ZUR UMSTELLUNG AUF IPV6 BMWi Workshop IPv6 01/2012 MOTIVATION ZUR UMSTELLUNG AUF IPV6 Hanno M. Viehweger Systems Engineer Public hanno@juniper.net Verteilte Unternehmensnetze DIE GLOBALE KOMMUNIKATION IM WANDEL Kunden (Millarden)

Mehr

Anforderungen an heutige Rechenzentren

Anforderungen an heutige Rechenzentren Anforderungen an heutige Rechenzentren Automatisierung oder Virtualisierung? Karl-Heinz Lutz Partner Development DACh Juniper der Innovationsführer TALENT 8,800+ employees and extensive partner ecosystem

Mehr

Mehr wissen mit Westcon. Switching: EX- & QFX-Serie SALES GUIDE 2014. Ihr Team für den JUNIPER NETWORKS Vertrieb

Mehr wissen mit Westcon. Switching: EX- & QFX-Serie SALES GUIDE 2014. Ihr Team für den JUNIPER NETWORKS Vertrieb Mehr wissen mit Westcon Switching: EX- & QFX-Serie Ihr Team für den JUNIPER NETWORKS Vertrieb Tel.: +49 (0) 52 51 14 56-0 juniper@westconsecurity.de www.westconsecurity.de SALES GUIDE 2014 Juniper Networks:

Mehr

Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke

Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke Lösungs Szenarien Enterprise und Datacenter - Netzwerke Jürgen Kramkowski Senior Sales Engineer Enterprise Netzwerk Anforderungen hohe Verfügbarkeit hohe Ausfallsicherheit hohe Sicherheit hohe Performance

Mehr

Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security

Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security Nicht nur eine schnelle und sichere Anbindung von Daten-Centern ist entscheidend Virtualisierung und das stetig wachsende

Mehr

Smart IT, not Big IT. Michael Schäfer. Michael.Scheafer@netgear.com

Smart IT, not Big IT. Michael Schäfer. Michael.Scheafer@netgear.com Warum NETGEAR? Smart IT, not Big IT Zuverlässig, Kosteneffizient & Einfach Michael Schäfer Sales Manager Switzerland Michael.Scheafer@netgear.com Indirekter Vertriebsansatz Endkunden: Home (B2C) Businesses

Mehr

STRUKTUR UND FUNKTIONSWEISE DES INTERNETS

STRUKTUR UND FUNKTIONSWEISE DES INTERNETS STRUKTUR UND FUNKTIONSWEISE DES INTERNETS Wie viel TV verträgt das Internet? Lx Renner Director Software Engineering Juniper Networks, Inc. JUNIPER NETWORKS MISSION UND STRATEGIE CONNECT EVERYTHING. EMPOWER

Mehr

WOLKIGE AUSSICHTEN: WELCHE VERÄNDERUNGEN HÄLT CLOUD COMPUTING FÜR DEN CHANNEL BEREIT

WOLKIGE AUSSICHTEN: WELCHE VERÄNDERUNGEN HÄLT CLOUD COMPUTING FÜR DEN CHANNEL BEREIT WOLKIGE AUSSICHTEN: WELCHE VERÄNDERUNGEN HÄLT CLOUD COMPUTING FÜR DEN CHANNEL BEREIT Karl-Heinz Lutz Partner Development DACh Die Cloud eine Analogie.. Pizza as a Service Traditionelle Herstellung (on

Mehr

CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke

CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke CISCO Switching Lösungen für High-Speed-Netzwerke Torsten Schädler Cisco Systems Berlin 1 Die Geschäftsbereiche der Firma Cisco Switched LANs Management Client/Server Deployment Networked Multimedia Workgroup

Mehr

Gateway-Lösungen für die Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN, ein Update

Gateway-Lösungen für die Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN, ein Update Gateway-Lösungen für die Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN, ein Update Oliver Faßbender, Henning Irgens 52. Betriebstagung des DFN-Verein e.v. 02./03.03.2010 Tuesday, March 09, 2010 Agenda 1. Historie

Mehr

Fast Track Trade In. Cisco Catalyst 2960 Switche

Fast Track Trade In. Cisco Catalyst 2960 Switche Fast Track Trade In Cisco Catalyst 2960 Switche Angesichts der riesigen installierten Basis von Cisco Switchen bietet dieses Angebot Ihnen, unseren Distributoren, eine fantastische Gelegenheit, Ihre eigene

Mehr

HP NETWORKING PRODUKTÜBERSICHT

HP NETWORKING PRODUKTÜBERSICHT Unmanaged Fixed-Port Ethernet-Switche 1405 Switch Serie (Desktop) 5 oder 8x 10/100TX Ports 5 oder 8x 10/100/1000T Ports Lüfterlos bzw. leiser Lüfter 1405 Switch Serie (Rackmount) 16 oder 24x 10/100TX Ports

Mehr

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Dominik Krummenacher Systems Engineer, Econis AG 09.03.2010 Econis AG 2010 - Seite 1 - What s the Meaning of Virtual? If you can see it and it is there It

Mehr

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform Uwe Angst NAS Business Manager 1 Hitachi, Ltd. (NYSE:HIT/TSE:6501) Einer der One of the weltgrössten integrierten Elektronikkonzerne Gegründet 1910

Mehr

Die neue Sophos SG Serie

Die neue Sophos SG Serie Die neue Sophos SG Serie Der neue Antriebsmotor für Ihr Geschäft! Sascha Paris Snr Sales Engineer Network Security Group Schweiz 1 Hardware Strategie Fakten die gesamte UTM Modelreihe wird ersetzt Start

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. FEBRUAR 2009

PRODUKTKATALOG VOM 1. FEBRUAR 2009 PRODUKTKATALOG VOM 1. FEBRUAR 2009 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 130 verschiedene e von drei

Mehr

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Architektur der heutigen Datacenter Immer größere

Mehr

Themenschwerpunkt Cloud-Computing

Themenschwerpunkt Cloud-Computing Themenschwerpunkt Cloud-Computing Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151) 16

Mehr

Datacenter in einem Schrank

Datacenter in einem Schrank Datacenter in einem Schrank Torsten Schädler Cisco Berlin 33.000 Kunden weltweit 1.500 Kunden in Deutschland Marktzahlen 43.4% USA 1 27.4% weltweit 2 15.5% Deutschland 2 UCS Wachstum bladeserver IDC server

Mehr

2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. 2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Warum Cloud Networking? Technologie Architektur Produktfamilien Produkt Demo Ask questions at any time via chat Fragen bitte

Mehr

Positionierung von ProCurve Secure Router 7000dl. ProCurve Secure Router 7000dl Serie. IT-Symposium 2005. www.decus.de 1

Positionierung von ProCurve Secure Router 7000dl. ProCurve Secure Router 7000dl Serie. IT-Symposium 2005. www.decus.de 1 ProCurve 7000dl Serie Hans-Jörg Elias / Eva Heinold European Competency Center 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Positionierung

Mehr

Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten

Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten 4S - Server, Storage, Service und Solutions Patrick Echle / Dirk Eichblatt Director Product Marketing / Director Portfolio Management Data Center Systems, Fujitsu Technology

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Titelmasterformat durch Klicken Titelmasterformat durch Klicken Huawei Enterprise Server Systeme Global Player auf dem Server- und Storagemarkt Scale up Übersicht Titelmasterformat durch Klicken Textmasterformat

Mehr

HP ConvergedSystem Technischer Teil

HP ConvergedSystem Technischer Teil HP ConvergedSystem Technischer Teil Rechter Aussenverteidiger: Patrick Buser p.buser@smartit.ch Consultant, SmartIT Services AG Linker Aussenverteidiger: Massimo Sallustio massimo.sallustio@hp.com Senior

Mehr

Check Point Software Technologies LTD.

Check Point Software Technologies LTD. Check Point Software Technologies LTD. Oct. 2013 Marc Mayer A Global Security Leader Leader Founded 1993 Global leader in firewall/vpn* and mobile data encryption More than 100,000 protected businesses

Mehr

Lösungen & Produkte für 10GbE - Netzwerke Tobias Troppmann / Systems Engineer NETGEAR Deutschland

Lösungen & Produkte für 10GbE - Netzwerke Tobias Troppmann / Systems Engineer NETGEAR Deutschland Lösungen & Produkte für 10GbE - Netzwerke Tobias Troppmann / Systems Engineer NETGEAR Deutschland Webinar beginnt in Kürze Audio nur über Telefon: Austria: 080088663212 (Toll Free) Austria: 01253021520

Mehr

Aurorean Virtual Network

Aurorean Virtual Network Übersicht der n Seite 149 Aurorean Virtual Network Aurorean ist die VPN-Lösung von Enterasys Networks und ist als eine Enterprise-class VPN-Lösung, auch als EVPN bezeichnet, zu verstehen. Ein EVPN ist

Mehr

Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition. Matthias Canisius Country Manager DACH

Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition. Matthias Canisius Country Manager DACH Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition Matthias Canisius Country Manager DACH Agenda Grundidee & Architektur Was ist das Besondere und wie funktioniert es? Positionierung In welchen Bereichen kann

Mehr

10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba

10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba 10 Gigabit Ethernet im Core Bereich André Grubba andre_grubba@alliedtelesis.com Agenda Firmennews und Markttrends Übersicht zu den 10 GbE IEEE Standards Einsatzgebiete von 10 GbE Allied Telesis 10 Gbit

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

Mx Midrange Routing Lösungen

Mx Midrange Routing Lösungen Mx Midrange Routing Lösungen Ihr Juniper Sales Team Tel. 0 52 51 / 14 56-146 juniper@westconsecurity.de www.westconsecurity.de SALES GUIDE Juniper Networks: Aufbau eines Universal Enterprise WAN Hohe Leistung

Mehr

3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895

3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895 3Com Switch 7757 7-Slot Chassis Bundle Produkt-Nr.: 3C16895 Leistungsmerkmale High performance, convergence-ready, modular Gigabit switch with PoE support The 3Com Switch 7757 chassis bundle provides the

Mehr

Das OCEDO SYSTEM Netzwerke einfach und effizient betreiben

Das OCEDO SYSTEM Netzwerke einfach und effizient betreiben Das OCEDO SYSTEM Netzwerke einfach und effizient betreiben Christian Sievers klopfer datennetzwerk gmbh Wer ist OCEDO? MISSION Wir helfen unseren Kunden, agiler zu sein und schneller zu wachsen, indem

Mehr

Sicherheit für virtualiserte Welten. Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist

Sicherheit für virtualiserte Welten. Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist Sicherheit für virtualiserte Welten Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist 2010 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone 1 Agenda Grundsätzliches:

Mehr

Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur. Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com

Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur. Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com 1 Das Unternehmen A10 Networks Gegründet 2004, 240 Mitarbeiter Mission: Marktführer im

Mehr

Citrix Networking-Lösungen. Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances

Citrix Networking-Lösungen. Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances Citrix Networking-Lösungen Mehr Tempo und Ausfallsicherheit mit physischen und virtuellen Appliances Citrix Networking-Lösungen Receiver Branch Repeater Access Gateway XenDesktop XenApp XenServer NetScaler

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) D-LINK DXS-3350SR Seite 1 / 5 D-LINK DXS-3350SR 50-Port Layer3 Gigabit Stack Switch opt. 10GB Uplink Dieser Layer3 Switch aus der D-Link Enterprise Business

Mehr

Netzvirtualisierung am SCC

Netzvirtualisierung am SCC Netzvirtualisierung am SCC Historie - Status - Ausblick Dipl.-Ing. Reinhard Strebler / SCC STEINBUCH CENTRE FOR COMPUTING - SCC KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Granite Gerhard Pirkl

Granite Gerhard Pirkl Granite Gerhard Pirkl 2013 Riverbed Technology. All rights reserved. Riverbed and any Riverbed product or service name or logo used herein are trademarks of Riverbed Technology. All other trademarks used

Mehr

MX MIDRANGE ROUTING LÖSUNGEN Sales Guide

MX MIDRANGE ROUTING LÖSUNGEN Sales Guide MX MIDRANGE ROUTING LÖSUNGEN Sales Guide Der Midrange Routing Markt wächst bis 2013 auf $ 1,3 Mrd.* Riesige Replacement-Möglichkeit für eine große installierte Basis kurz vor EOL/EOS Durch ihre Flexibilität

Mehr

100G Firewalling Architektur und Praxis. Sven Rutsch Senior Systems Engineer CISA, CISM, CISSP

100G Firewalling Architektur und Praxis. Sven Rutsch Senior Systems Engineer CISA, CISM, CISSP 100G Firewalling Architektur und Praxis 1 Sven Rutsch Senior Systems Engineer CISA, CISM, CISSP Unternehmensübersicht $615M Gegründet 2000, erste Produkte 2002, IPO 2009 Zentrale: Sunnyvale, Kalifornien

Mehr

Was Sie erwartet. Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze. Netzmanagement. Ein Blick in unser Portfolio. Konfigurationsmöglichkeiten

Was Sie erwartet. Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze. Netzmanagement. Ein Blick in unser Portfolio. Konfigurationsmöglichkeiten Was Sie erwartet Architektur ausfallsicherer Ethernet Netze Netzmanagement Ein Blick in unser Portfolio Konfigurationsmöglichkeiten 2 Aufgabe: Wir bauen ein neues Netzwerk! Was sind die oft gehörten Anforderungen

Mehr

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151)

Mehr

Einführung in Cloud Managed Networking

Einführung in Cloud Managed Networking Einführung in Cloud Managed Networking Christian Goldberg Cloud Networking Systems Engineer 20. November 2014 Integration der Cloud in Unternehmensnetzwerke Meraki MR Wireless LAN Meraki MS Ethernet Switches

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign

RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign RZ Netzwerk-Infrastruktur Redesign von Dr. Franz-Joachim Kauffels Inhaltsverzeichnis 1 RZ-NETZE: ANFORDERUNGEN, TECHNOLOGIEN, LÖSUNGSMÖGLICHKEITEN 1.1 BYOD: unumkehrbarer, dauerhafter Trend 1.2 Cloud Computing

Mehr

Intelligent Data Center Networking. Frankfurt, 17. September 2014

Intelligent Data Center Networking. Frankfurt, 17. September 2014 Intelligent Data Center Networking Frankfurt, 17. September 2014 Agenda 1. Herausforderungen im Rechenzentrum 2. Ziele 3. Status Quo 4. Ein neuer Weg 5. Mögliche Lösung 6. Beispiel Use Case 2 Viele Herausforderungen

Mehr

Business Wireless Lösungen

Business Wireless Lösungen Business Wireless Lösungen Christoph Becker Senior Consultant Business Development & Product Marketing Management D-Link WLAN Lösungen Wireless Switch Solutions DWS-4026 und DWS-3160 Wireless Controller

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Titelmasterformat durch Klicken Titelmasterformat durch Klicken Die neue HDS Panama Serie Enterprise Plattform für den gehobenen Mittelstand Andreas Kustura, Silvio Weber Kramer & Crew GmbH & Co. KG Titelmasterformat

Mehr

Joachim Willems Innovationen @ SE Infrastruktur. 0 Copyright 2015 FUJITSU

Joachim Willems Innovationen @ SE Infrastruktur. 0 Copyright 2015 FUJITSU by Joachim Willems Innovationen @ SE Infrastruktur 0 Copyright 2015 FUJITSU Fujitsu Server SE Serie Kontinuität & Innovation Agile Infrastruktur & Einfachstes Mmgt Betrieb bewährt & up to date Management

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. JUNI 2009

PRODUKTKATALOG VOM 1. JUNI 2009 PRODUKTKATALOG VOM 1. JUNI 2009 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 150 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

IT-Symposium 2008 04.06.2008. 1C01 - Virtualisieren mit dem Windows Server 2008

IT-Symposium 2008 04.06.2008. 1C01 - Virtualisieren mit dem Windows Server 2008 1C01 - Virtualisieren mit dem Windows Server 2008 Michael Korp Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH http://blogs.technet.com/mkorp/ Themen Virtualisierung und der Windows Server Was ist anders,

Mehr

Wie virtuell ist Ihre Sicherheit?

Wie virtuell ist Ihre Sicherheit? Wie virtuell ist Ihre Sicherheit? Virtualisierungskonzepte neue Herausforderungen für Ihre IT-Sicherheit Gebrüder-Himmelheber-Str. 7 76135 Karlsruhe 29.03.2007 Fon: Fax: E-Mail: WWW: 0721 / 20 120 0 0721

Mehr

TAPS - TEST ACCESS PORTS

TAPS - TEST ACCESS PORTS TAPS - TEST ACCESS PORTS Gerald Nickel 2014 AVDM, Austria 00 GESCHÄFTSFELDER 01 Qualitätssicherung 02 Infrastruktur Wir unterstützen Sie beim Testen und Überwachen Ihrer IT & Telekom Services um die Verfügbarkeit

Mehr

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks Ingentive Fall Studie LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve Februar 2009 Kundenprofil - Mittelständisches Beratungsunternehmen - Schwerpunkt in der betriebswirtschaftlichen

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation 2014 Allgemeine Firmenpräsentation Inhalt GORDION Marktaufstellung / Schwerpunkte Referenzberichte

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

Preise und Leistungen Dynamic Computing Services

Preise und Leistungen Dynamic Computing Services Preise und Leistungen Dynamic Computing Services Alle Preise in CHF exkl. MwSt. beim Bezug während 30 Tagen. Die effektive Verrechnung findet auf Tagesbasis statt, unabhängig von der Nutzungsdauer während

Mehr

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage Cisco Kurse Basis Cisco Training (CCENT) NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage ICND1 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 1 5 Tage 05.10.2015 23.11.2015 25.01.2016 18.04.2016 13.06.2016 BCCENT

Mehr

NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem

NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem Monitoring, Sichtbarkeit und Problembehebung 2013 ForeScout Technologies, Page 1 Matthias Ems, Markus Auer, 2014 ForeScout Technologies, Page 1 Director IT Security

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office 1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office Referent: Christoph Bronold BKM Dienstleistungs GmbH 2008 BKM Dienstleistungs GmbH VPN Verbindungen Data Center und Backup Data Center Data

Mehr

SimpliVity. Hyper Converged Infrastruktur. we do IT better

SimpliVity. Hyper Converged Infrastruktur. we do IT better SimpliVity Hyper Converged Infrastruktur we do IT better Agenda Wer ist SimpliVity Was ist SimpliVity Wie funktioniert SimpliVity Live-Demo Wer ist Simplivity Gegründet: 2009 Mission: Simplify IT Infrastructure

Mehr

Interface Masters Technologies

Interface Masters Technologies Übersetzung Datenblatt Interface Masters, Niagara 2948-Switch April 2011, SEiCOM Interface Masters Technologies Niagara 2948 48-Port 10 Gigabit Managed Switch Switching- und Routing-System der neuesten

Mehr

Alles wird virtuell was bringt Netzwerkvirtualisierung? Niclas Kunz Senior Business Development Manager Arrow ECS AG

Alles wird virtuell was bringt Netzwerkvirtualisierung? Niclas Kunz Senior Business Development Manager Arrow ECS AG Alles wird virtuell was bringt Netzwerkvirtualisierung? Niclas Kunz Senior Business Development Manager Arrow ECS AG Die APPlikation ist Alles Reduzieren von Latenz Tage Zeit Sekunden Starten einer neuen

Mehr

SWD GmbH Vertrieb: Uwe Wannags, Hard- + Softwaredistribution e.k. Tel.: +49 4106 6109-0 Fax.: +49 4106 6109-40. Preisliste

SWD GmbH Vertrieb: Uwe Wannags, Hard- + Softwaredistribution e.k. Tel.: +49 4106 6109-0 Fax.: +49 4106 6109-40. Preisliste # Fast Ethernet L2 SNMP (Module) Switches DAN-CES2326B SNMP Switch Chassis, 3x8 ports module + 2xG(TP/SFP) Base unit, single AC power(power included) 590,40 EUR 4,5 kg DAN-DX-SFP.L10-D GbE SFP module LC

Mehr

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Frank Spamer accelerate your ambition Sind Ihre Applikationen wichtiger als die Infrastruktur auf der sie laufen?

Mehr

ALLNET ALL-SG8950M Layer 2+ FULL Management 48 Port Giga Switch und 2x SFP+ 10G Uplink LWL-/Fiber-Ports

ALLNET ALL-SG8950M Layer 2+ FULL Management 48 Port Giga Switch und 2x SFP+ 10G Uplink LWL-/Fiber-Ports ALLNET ALL-SG8950M Layer 2+ FULL Management 48 Port Giga Switch und 2x SFP+ 10G Uplink LWL-/Fiber-Ports 48-Port Gigabit Copper + 2x 10 Gigabit SFP+ Ports 802.3az Energy Efficient Ethernet 136G Non-Blocking

Mehr

Power Building Data Center Convention Zürich, 24.05.2012 Hochleistungsnetze für Rechenzentren

Power Building Data Center Convention Zürich, 24.05.2012 Hochleistungsnetze für Rechenzentren Power Building Data Center Convention Zürich, 24.05.2012 Hochleistungsnetze für Rechenzentren Simon Verrando, Allied Telesis Representative Switzerland. Drazen-Ivan Andjelic, Aastra Head of Key Account

Mehr

Seminartermine 1. Halbjahr 2015

Seminartermine 1. Halbjahr 2015 Profindis Tage Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Netzwerk-Training PROF003 Netzwerkgrundlagen 5 2.250 09.-13. 04.-08. 02.-06. 08.-12. PROF020 IP & IP-Services 3 1.200 26.-28. 08.-10. 04.-06.

Mehr

DTS Systeme. IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik. Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH

DTS Systeme. IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik. Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH DTS Systeme IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH Warum virtualisieren? Vor- und Nachteile Agenda Was ist Virtualisierung? Warum virtualisieren?

Mehr

HSR Cloud Infrastructure Lab 2

HSR Cloud Infrastructure Lab 2 HSR Cloud Infrastructure Lab 2 Design an enterprise network based on customer specifications Emanuel Duss, Roland Bischofberger 16. Oktober 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung 2 1.1 Ziele des Datacenters......................................

Mehr

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager 1 Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager Angenommen Sie könnten. 2 Beschleunigen Anwendungen bis zu 50x schneller, besseres time-to-market Konsolidieren

Mehr

Neue Architekturen für Rechenzentren. Matthias Pfützner, Tobias Esser Systems Practice Sun Microsystems GmbH

Neue Architekturen für Rechenzentren. Matthias Pfützner, Tobias Esser Systems Practice Sun Microsystems GmbH Neue Architekturen für Rechenzentren Matthias Pfützner, Tobias Esser Systems Practice Sun Microsystems GmbH Agenda Motivation Randbedingungen > Technisch > Finanziell > Logistisch Architekturen Verwaltung

Mehr

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation 2015 Allgemeine Firmenpräsentation Inhalt GORDION / IT-Union Marktaufstellung / Schwerpunkte Referenzen und Projektberichte Lösung:

Mehr

Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste

Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste Avaya Networking Hochverfügbarkeit und Service orientierte Dienste Carsten Queisser Sales Leader Networking Germany cqueisser@avaya.com Herausforderungen für IT-Direktoren/CIOs Avaya - Proprietary. Use

Mehr

ETHERNET FABRIC Verbesserte Redundanz und mehr Bandbreite durch Vereinfachung des Netzwerks

ETHERNET FABRIC Verbesserte Redundanz und mehr Bandbreite durch Vereinfachung des Netzwerks Verbesserte Redundanz und mehr Bandbreite durch Vereinfachung des Netzwerks Marcus Hock PROBLEMSTELLUNG Cloud Mandantenfähigkeit SDN & NFV Virtualisierung RZ Konsolidierung Explosiver Datenzuwachs Quelle:

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

Herausforderungen und Relevanz für das Unternehmen

Herausforderungen und Relevanz für das Unternehmen Lösungsüberblick Energieeffiziente Cisco Data Center-Lösungen Der Strom- und Kühlungsbedarf ihres Data Centers hat für viele Cisco Kunden hohe Priorität, insbesondere angesichts der Fortschritte beim Computing-

Mehr

Cloud & Managed Services Cisco Strategie für Ihren Erfolg. Manfred Bauer Manager Strategy, Planning & Operation Cisco Deutschland

Cloud & Managed Services Cisco Strategie für Ihren Erfolg. Manfred Bauer Manager Strategy, Planning & Operation Cisco Deutschland Cloud & Managed Services Cisco Strategie für Ihren Erfolg Manfred Bauer Manager Strategy, Planning & Operation Cisco Deutschland Marktveränderungen Finanzen Opex vs. Capex Konsolidierung und Zentrale IT

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Gartner vergleicht Data Center Ethernet Switches von HP und Cisco

Gartner vergleicht Data Center Ethernet Switches von HP und Cisco ITMAGAZINE Gartner vergleicht Data Center Ethernet Switches von HP und Cisco 25. August 2010 - Der Markt für Ethernet-Switches im Rechenzentrum war traditionell kein eigener. Doch mit Virtualisierung und

Mehr

8. Business Brunch 2015. SDN & NFV im Access. Referent: Markus Pestinger Senior System Engineer Telco Systems. 2015, Pan Dacom Direkt GmbH

8. Business Brunch 2015. SDN & NFV im Access. Referent: Markus Pestinger Senior System Engineer Telco Systems. 2015, Pan Dacom Direkt GmbH 8. Business Brunch 2015 SDN & NFV im Access Referent: Markus Pestinger Senior System Engineer Telco Systems Agenda 1. Einführung und Motivation 2. Infrastructure-as-a-Service 3. Anwendungsfälle 4. Telco

Mehr

Radware revolutioniert den DDOS Schutz. Markus Spahn: markuss@radware.com (Sales Manager)

Radware revolutioniert den DDOS Schutz. Markus Spahn: markuss@radware.com (Sales Manager) Radware revolutioniert den DDOS Schutz Markus Spahn: markuss@radware.com (Sales Manager) Über Radware Über 10000 Kunden Stetiges Wachstum 144 167 189 193 5 14 38 43 44 55 68 78 81 89 95 109 98 99 00 01

Mehr

Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen

Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen PowerDsine Midspans Intelligentes und sicheres Powermanagement mit Midspan PoE & UPoE Systemen Michael Senn: DACH, Frankreich Power over Ethernet und PowerDsine PowerDsine wurde 1995 gegründet Patentierte

Mehr

CISCO SWITCHES DER SERIE 300 Produktbeschreibungen mit 25, 50 und 100 Wörtern

CISCO SWITCHES DER SERIE 300 Produktbeschreibungen mit 25, 50 und 100 Wörtern CISCO SWITCHES DER SERIE 300 Produktbeschreibungen mit 25, 50 und 100 Wörtern CISCO SWITCHES DER SERIE 300 Die Cisco Serie 300 steht für ein umfassendes Portfolio kostengünstiger Managed Switches mit fester

Mehr

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Übersicht Patton und SmartNode Gateway Lösungen für die PBX Gateway Lösungen für 3CX Produkt Übersicht Schulungen und Dienstleistungen

Mehr

Virtualisierung Phase II: Die Verschmelzung von Server & Netzwerk

Virtualisierung Phase II: Die Verschmelzung von Server & Netzwerk Virtualisierung Phase II: Die Verschmelzung von Server & Netzwerk Rudolf Neumüller System x / BladeCenter / Storage Rudi_neumueller@at.ibm.com Phone: +43 1 21145 7284 Geschichte der Virtualisierung Ende

Mehr

Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung

Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung Vorstellung der neuen Fortinet-Meru WLAN Lösung Jan Willeke-Meyer, Regional Sales Manager 16. September 2015 Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Agenda Übernahme Meru durch Fortinet Warum? Markttrends

Mehr

KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit

KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit Übersicht Patton und SmartNode Neuheit SNBX Hybrid Appliance Lösungen für IP TK-Anlagen Lösungen für konventionelle

Mehr

Managed Hosting für Gameprovider. Kann das gutgehen? Frank Gross Senior Account Manager

Managed Hosting für Gameprovider. Kann das gutgehen? Frank Gross Senior Account Manager Managed Hosting für Gameprovider Kann das gutgehen? Frank Gross Senior Account Manager Tear down Latency Infrastruktur für Online Game Provider Was sind die drei wichtigsten Anforderungen von Online Game

Mehr

Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie. Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved

Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie. Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie 1 Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved Unsere Vision zu erfüllen, bedeutet für uns Understanding you

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Gateway Lösungen für redundante Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN

Gateway Lösungen für redundante Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN Gateway Lösungen für redundante Anbindung ans Wissenschaftsnetz X-WiN Oliver Faßbender, Steffen Göpel, Henning Irgens 49. Betriebstagung des DFN-Verein e.v. 21./22.10.2008 Monday, October 27, 2008 Agenda

Mehr

Hybride Cloud Datacenters

Hybride Cloud Datacenters Hybride Cloud Datacenters Enterprise und KMU Kunden Daniel Jossen Geschäftsführer (CEO) dipl. Ing. Informatik FH, MAS IT Network Amanox Solutions Unsere Vision Wir planen und implementieren für unsere

Mehr

bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden

bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden bewegt den Appliance Markt Wählen Sie die beste Security Appliance für Ihre Kunden UTM-1 : alles inclusive - alles gesichert Markt: Kleine bis mittelständische Unternehmen oder Niederlassungen Geschäftsmöglichkeiten:

Mehr