Antrag auf Eröffnung eines Depots und eines Euro-Geldkontos. 1 Angaben zum Anstragssteller, Antrag. 1.1 Allgemeine Angaben

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Antrag auf Eröffnung eines Depots und eines Euro-Geldkontos. 1 Angaben zum Anstragssteller, Antrag. 1.1 Allgemeine Angaben"

Transkript

1 OeKB CSD GmbH Antrag auf Eröffnung eines Depots und eines Euro-Geldkontos 1011 Wien, Strauchgasse BLZ FN 85749b, Handelsgericht Wien Sitz: 1010 Wien, Strauchgasse 1-3 UID ATU DVR Angaben zum Anstragssteller, Antrag 1.1 Allgemeine Angaben Name (Firma) Straße, Nr. PLZ, Ort Land BIC-Code UID-Nummer Gewünschte Aktivsetzung FB-Nummer Der Antragssteller ist eine Bank Ja Nein Wirtschaftlicher Eigentümer Zweck der Geschäftstätigkeit Es wird bestätigt, dass das Depot und das Konto auf eigene Rechnung gehalten werden Ja

2 Der Antragssteller ist eine Kapitalgesellschaft Ja Nein 1.2 Angaben zur Größe der Kapitalgesellschaft (AG und GesmbH) laut letztem Jahresabschluss (gem. 221 UGB) Bilanzsumme : bis 4,84 Mio. EUR über 4.84 bis 19,25 Mio. EUR über 19,25 Mio. EUR Umsatzerlöse: bis 9.68 Mio. EUR über 9,68 bis 38,5 Mio. EUR über 38,5 Mio. EUR Arbeitnehmer im Jahresdurchschnitt: bis 50 Arbeitnehmer über 50 bis 250 Arbeitnehmer über 250 Arbeitnehmer Der Firmensitz ist der Sitz der zentralen Verwaltung ja nein Falls nein, Angabe der Adresse der zentralen Verwaltung Straße, Nr. PLZ, Ort Land 2

3 1.3 US Quellensteuer FATCA Status PFFI GIIN: oder aktive NFFE passive NFFE oder exempt FFI / NFFE (z.b. OeNB) oder DC-FFI reg. DC-FFI gemäß IGA 1 QI Status QI-EIN: 1.4 Ansprechpartner Geschäftspartner Gewünschte Korrespondenzsprache: Deutsch Englisch Allgemein Settlement 3

4 Asset Servicing Tax Geldkonto Technisches (IT) 4

5 1.5 Antrag Wir beantragen die Eröffnung eines Depots und eines EUR-Kontos bei der OeKB CSD GmbH. Diese Geschäftsverbindung unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der OeKB CSD GmbH in der jeweils aktuellen Fassung. Beilagen Aktueller Auszug aus dem Firmenbuch (beglaubigt) Aktuelle Satzung der Gesellschaft (bestätigt durch einen Notar oder gleichwertig) Aktueller Geschäftsbericht Unterschriftenverzeichnisse Kopie des Lichtbildausweises der vertretungsbefugten Organe (betrifft Nicht-Banken) US-Tax/FATCA (W-8IMY oder W-8BEN-E) Allfällige KESt-Befreiungserklärung SEPA-Mandat* Abschöpfungsauftrag AML-Questionnaire (nur für Banken außerhalb des EWR-Raumes und für Nicht-Banken) *) Ein von der OeKB CSD GmbH vorausgefülltes SEPA-Mandat wird Ihnen übermittelt. Dieses ist unterfertigt an die OeKB CSD GmbH zu retournieren. Die OeKB CSD GmbH behält sich vor, weitere Unterlagen einzuholen. 5

6 2 Depoteinstellungen Settlement Depotbezeichnung: Auto-Receive ja nein Standard (Default)-OTC Euro Geldabwicklung erfolgt über Konto bei OeKB CSD, Kto. Nr. Konto bei Zentralbank* *) Formular 2002 Mandat für AS-Settlement der jeweiligen Zentralbank ist erforderlich. SWIFT-Versand Folgende SWIFTs sollen von DS.A gesendet werden: MT 544 MT 545 MT 546 MT 547 MT 548 MT 578 an BIC Depot Depotauszüge per Post monatlich jährlich SWIFT MT 535 täglich monatlich an BIC ** täglich monatlich ** täglich monatlich nummer: **) Nur für Depotauszüge bis max. 10 Seiten möglich. Depotbewegungen SWIFT MT 536 täglich monatlich an BIC 6

7 Custody Informationen Custody Notification Preadvice/Reminder SWIFT MT 564 an BIC CUNO-Online Asset Servicing Client Confirmation SWIFT MT 566 an BIC nummer: Gebührenbelege Transaktionsentgelte per Post nummer: Depotgebühren per Post nummer: Portalusergebühren per Post Kommunikationsentgelte per Post 7

8 3 Kontoeinstellungen Kontobezeichnung: Kontoauszüge per Post monatlich jährlich SWIFT MT 940* täglich monatlich SWIFT MT 950* täglich monatlich an BIC ** täglich monatlich *) Auch ohne Bewegung. ja nein **) Nur für Kontoauszüge bis max. 10 Seiten möglich. Firmenmäßige Unterschrift Firmenmäßige Unterschrift 8

Registrierung zur Übermittlung vorgeschriebener Informationen gem. 86 BörseG an das Issuer Information Center

Registrierung zur Übermittlung vorgeschriebener Informationen gem. 86 BörseG an das Issuer Information Center An die Oesterreichische Kontrollbank AG Service Center Issuer Information Strauchgasse 1-3 1010 Wien Registrierung zur Übermittlung vorgeschriebener Informationen gem. 86 BörseG an das Issuer Information

Mehr

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A.

Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Antrag auf Zahlung aus der Einlagesicherungsgarantie bei Unternehmen Glitnir Bank Luxembourg S.A. Um das Einlagesicherungssystem in Anspruch zu nehmen, bitte diesen Antrag ausgefüllt, datiert und unterschrieben

Mehr

ANLEITUNG ZUR UMWANDLUNG VON INHABERAKTIEN IN NAMENSAKTIEN UND ZUR VERANLASSUNG DER REGISTRIERUNG IM AKTIENBUCH DER GESELLSCHAFT.

ANLEITUNG ZUR UMWANDLUNG VON INHABERAKTIEN IN NAMENSAKTIEN UND ZUR VERANLASSUNG DER REGISTRIERUNG IM AKTIENBUCH DER GESELLSCHAFT. ANLEITUNG ZUR UMWANDLUNG VON INHABERAKTIEN IN NAMENSAKTIEN UND ZUR VERANLASSUNG DER REGISTRIERUNG IM AKTIENBUCH DER GESELLSCHAFT. Im Zusammenhang mit dem Widerruf der Zulassung der Aktien der Head NV zum

Mehr

A&B Ausgleichsenergie & Bilanzgruppen-Management AG Maria-Theresien-Straße 57 6020 Innsbruck

A&B Ausgleichsenergie & Bilanzgruppen-Management AG Maria-Theresien-Straße 57 6020 Innsbruck Sehr geehrte Damen und en, zur Tätigkeit in den Marktgebieten Tirol und Vorarlberg ab 01.10.2013 06:00 hat sich der BGV gemäß 38 GMMO-VO 2012 bei A&B zu registrieren. Für die Neuregistrierung sind folgende

Mehr

Erstmalige Registrierung

Erstmalige Registrierung An die Oesterreichische Kontrollbank AG Service Center Fondsdaten Strauchgasse 1-3 1010 Wien ÖSTERREICH Oeste rreichische Kontrollban k Ak tienge sellsc haft 1011 Wien, Strauchgasse 3 Tel. +43 1 531 27-2040

Mehr

Dispositionsrahmen. für bei der OeKB geführte EUR-Girokonten zur Abwicklung von Geldbuchungen im Wertpapiergeschäft

Dispositionsrahmen. für bei der OeKB geführte EUR-Girokonten zur Abwicklung von Geldbuchungen im Wertpapiergeschäft Dispositionsrahmen für bei der OeKB geführte EUR-Girokonten zur Abwicklung von Geldbuchungen im Wertpapiergeschäft Juli 2013 Inhalt 1 Deckungskontrolle bei der Abwicklung von Geldbuchungen im Wertpapiergeschäft

Mehr

zur Tätigkeit im Verteilergebiet ab 01.01.2013 6:00 hat sich der BGV gemäß 19 (4) GMMVO 2012 bei AGCS zu registrieren.

zur Tätigkeit im Verteilergebiet ab 01.01.2013 6:00 hat sich der BGV gemäß 19 (4) GMMVO 2012 bei AGCS zu registrieren. Sehr geehrte Damen und Herren, zur Tätigkeit im Verteilergebiet ab 01.01.2013 6:00 hat sich der BGV gemäß 19 (4) GMMVO 2012 bei AGCS zu registrieren. Für die Neuregistrierung sind folgende Unterlagen zu

Mehr

(Beiblatt B 3) An die Energie-Control Austria Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien. Antragsteller: Adresse einer in Österreich gelegenen Niederlassung:

(Beiblatt B 3) An die Energie-Control Austria Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien. Antragsteller: Adresse einer in Österreich gelegenen Niederlassung: An die Energie-Control Austria Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien Antragsteller: [Firma oder Name] [Firmenbuchnummer/Handelsregisternummer bei juristischen Personen und eingetragenen Personengesellschaften,

Mehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr IBAN - International Bank Account Number Alexander Ortner, Cash Management Stand: August 2013 IBAN statt Kontonummer ab 1. Februar 2014 Die IBAN finden Sie auf Ihrer

Mehr

Information zu geplanten Schulungen und Tests der OeKB CSD als Vorbereitung auf die T2S Migration

Information zu geplanten Schulungen und Tests der OeKB CSD als Vorbereitung auf die T2S Migration Information zu geplanten Schulungen und Tests der OeKB CSD als Vorbereitung auf die T2S Migration Sehr geehrte Damen und Herren, die OeKB CSD plant, im September 2015 Kundenschulungen für den neuen Settlement

Mehr

Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag juristische Person

Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag juristische Person Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag juristische Person Antrag auf Auszahlung per Polizzennummer: Fälligkeit Teilfälligkeit Auslosung Rückkauf Teilrückkauf Euro Polizzenvorauszahlung Euro Versicherungsnehmer

Mehr

Mustertest 1 Aufgaben

Mustertest 1 Aufgaben Mustertest 1 Aufgaben Kontoauszüge diverse (September): Kontrolle Verbuchung Bearbeiten Sie bitte nun nachstehende Dokumente, die sich in Ihrem Postkorb und auf Ihrem Arbeitsplatz befinden und dokumentieren

Mehr

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Für eine Geschäftsverbindung bei der easybank AG, benötigen wir von Ihnen nachfolgende Angaben. Die Daten des Kontoinhabers und der Zeichnungsberechtigten

Mehr

GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR DAS DEPOTGESCHÄFT

GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR DAS DEPOTGESCHÄFT OESTERREICHISCHE NATIONALBANK E U R O S Y S T E M GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR DAS DEPOTGESCHÄFT (Kreditinstitute) in Geltung ab 1. Jänner 2009 Eigentümer, Herausgeber,

Mehr

ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN

ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN EJ: ANTRAG AUF EINE KONTOERÖFFNUNG FÜR JURISTISCHE PERSONEN 1. KONTOINHABER KONTOINHABER 1 Sprache Französisch Deutsch Englisch Niederländisch Firma Rechtsform Gründungsdatum Gründungsort Stammsitz Strasse

Mehr

Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion 2015

Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion 2015 Forschungsinstitut für Wirtschaftsverfassung und Wettbewerb e.v. Rosenstraße 42-44 50678 Köln Tel. (0221) 12 20 51 Fax (0221) 12 20 52 fiw@fiw-online.de www.fiw-online.de Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion

Mehr

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts,

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, Owner Documented FFI Reporting Statement Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, die professionell

Mehr

BUCHUNGS- UND BEARBEITUNGSGEBÜHREN FÜR BEI DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK GEFÜHRTE EUROKONTEN

BUCHUNGS- UND BEARBEITUNGSGEBÜHREN FÜR BEI DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK GEFÜHRTE EUROKONTEN OESTERREICHISCHE NATIONALBANK EUROSYSTEM BUCHUNGS- UND BEARBEITUNGSGEBÜHREN FÜR BEI DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK GEFÜHRTE EUROKONTEN Gültig ab 22. Juni 2015 Buchungs- und Bearbeitungsgebühren werden

Mehr

Kennwerte können auch, unabhängig vom Bilanzstichtag, unterjährig erfasst werden. Umsatz gesamt 2014 EUR 40.500.000,00 (circa)

Kennwerte können auch, unabhängig vom Bilanzstichtag, unterjährig erfasst werden. Umsatz gesamt 2014 EUR 40.500.000,00 (circa) Ihre Anfrage: Musterfirma Meier Fashion GmbH, 1120 Wien Musterfirma Meier Fashion GmbH A-1120 Wien Ihre Referenz: KSVWPA06 Ihr Nutzer: KSVWPA06 Ihre KSV1870 Nummer: 7311060 Auftragsnummer: 100061764861

Mehr

Wien, 18.12.2015/KT/DT. 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren,

Wien, 18.12.2015/KT/DT. 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren, 4 S 163/15w Insolvenz Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. Wien, 18.12.2015/KT/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Rudolf Kaiser Gesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH, Wien, FN 92873 d. Offenlegung gemäß 277 ff UGB

AustriaTech - Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH, Wien, FN 92873 d. Offenlegung gemäß 277 ff UGB AustriaTech Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH, Wien, FN 92873 d Offenlegung gemäß 277 ff UGB 1) 2) Offenzulegender Anhang Firmenbuchnummer Firmenbuchgericht Beginn und Ende

Mehr

WIEN, 05.01.2016/KT. 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 05.01.2016/KT. 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG. Sehr geehrte Damen und Herren, 4 S 162/15y Insolvenz Cafe-Restaurant Torino KG WIEN, 05.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Cafe-Restaurant Torino KG kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag Pension juristische Person

Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag Pension juristische Person Klassische Lebensversicherung Auszahlungsantrag Pension juristische Person Antrag auf Auszahlung einer Polizzennummer: Pension Berufsunfähigkeits- oder Erwerbsunfähigkeitspension Grundfähigkeitspension

Mehr

* Dieser Investmentfonds weist aufgrund der Zusammensetzung seines Portfolios eine erhöhte Volatilität auf.

* Dieser Investmentfonds weist aufgrund der Zusammensetzung seines Portfolios eine erhöhte Volatilität auf. Info 2016 Allianz Investmentbank AG Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh Awards 2004 _ 2016 www.allianzinvest.at 2016 Lipper Fund Awards 2016 Austria Allianz Invest Eurorent T: 1. Platz, 3 & 5

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion 2014. Hotel EZ DZ

Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion 2014. Hotel EZ DZ Unterkünfte zum Innsbrucker Symposion 2014 Forschungsinstitut für Wirtschaftsverfassung und Wettbewerb e.v. Rosenstraße 42-44 50678 Köln Tel. (0221) 12 20 51 Fax (0221) 12 20 52 fiw@fiw-online.de www.fiw-online.de

Mehr

FATCA Erklärung für Trusts und Stiftungen

FATCA Erklärung für Trusts und Stiftungen FATCA Erklärung für Trusts und Stiftungen Firmenname Stamm-Nummer Geschäftsadresse Gründungsland (nachfolgend der Kunde) Entsprechend den U.S. Quellensteuerregelungen (QI/FATCA) und um der Bank CIC (Schweiz)

Mehr

ams AG FN 34109 k ISIN AT0000A18XM4 E i n b e r u f u n g der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur

ams AG FN 34109 k ISIN AT0000A18XM4 E i n b e r u f u n g der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur ams AG FN 34109 k ISIN AT0000A18XM4 E i n b e r u f u n g der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur ordentlichen Hauptversammlung der ams AG am Dienstag, dem 09.06.2015,

Mehr

OeKB CSD Preise. Nettopreise in Euro exkl. USt. Änderungen vorbehalten. 01. November 2015

OeKB CSD Preise. Nettopreise in Euro exkl. USt. Änderungen vorbehalten. 01. November 2015 a OeKB CSD Preise Nettopreise in Euro exkl. USt. Änderungen vorbehalten 01. November 2015 1 2 Inhalt 1 Abwicklung von Transaktionen 5 1.1 Transaktionen zwischen zwei Depots bei der OeKB CSD (Geschäftstyp

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 25 S 42/16p Insolvenz M.R.S.B.- KG Graz, 13.05.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die M.R.S.B.- KG und Johann Mayer können ihre laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen

Mehr

Direct Settlement. Advanced (DS.A) Settlement in Fremdwährung

Direct Settlement. Advanced (DS.A) Settlement in Fremdwährung Direct Settlement Advanced (DS.A) Settlement in Fremdwährung Februar 2014 Inhalt 1 Einleitung 4 2 Grundlagen 5 2.1 Geldabwicklung... 5 2.1.1 Geldkontenstruktur... 5 2.1.2 Disposaldo auf Geldkonten bei

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 4 S 56/16m Insolvenz Mag. Robert Karall Wien, 21.04.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Mag. Karall kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Handelsgericht Wien

Mehr

Graz, 16.12.2015/DI. 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 16.12.2015/DI. 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 27 S 36/15v Insolvenz Mild Bau GmbH. Graz, 16.12.2015/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Mild Bau GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 4 S 82/16k Insolvenz RENICO Immoentwicklung GmbH. in Liquidation Wien, 23.06.2016/CW/MC Sehr geehrte Damen und Herren, die RENICO Immoentwicklung GmbH. in Liquidation kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

Lipper Fund Awards 2014 Austria Allianz Invest Rentenfonds A: 1. Platz, 3 & 10 Jahre, Kat. Bond Euro

Lipper Fund Awards 2014 Austria Allianz Invest Rentenfonds A: 1. Platz, 3 & 10 Jahre, Kat. Bond Euro Info 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh Awards 2004 _ 2015 www.allianzinvest.at 2015 Lipper Fund Awards 2015 Austria Allianz Invest Rentenfonds A: 1. Platz, 3 &

Mehr

FORMULAR ZUR BEANTRAGUNG DER A-LIZENZ

FORMULAR ZUR BEANTRAGUNG DER A-LIZENZ A) NATÜRLICHE PERSONEN I. IDENTIFIZIERUNG FORMULAR ZUR BEANTRAGUNG DER A-LIZENZ Name:... Vorname(n):... Staatsangehörigkeit:... Geschlecht:... Personenstand:... Geburtsdatum:... Geburtsort:... Land:...

Mehr

WIEN, 25.01.2016/KT. 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 25.01.2016/KT. 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia. Sehr geehrte Damen und Herren, 2 S 4/16z Insolvenz Dipl.-Ing. Dr. Hans Baldia WIEN, 25.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Dipl.-Ing. Dr. Baldia kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Handelsgericht

Mehr

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.

In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an! Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--. 20 S 61/16w Insolvenz Horst Schraberger Dental Depot GmbH LINZ, 27.06.2016/PE Sehr geehrte Damen und Herren, die Horst Schraberger Dental Depot GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

ready to use companies - GmbH -

ready to use companies - GmbH - ready to use companies - GmbH - Confidenta - 1 - Confidenta Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Vorratsgesellschaft. Bei einem Kauf werden zwingend die Firmenbezeichnung und der Unternehmensgegenstand

Mehr

MUSTER- PRÜFUNGSFRAGEN. b* finbasi C SEITE 1

MUSTER- PRÜFUNGSFRAGEN. b* finbasi C SEITE 1 MUSTER- PRÜFUNGSFRAGEN b* finbasi C SEITE 1 SUBTEST I Grundlagen SEITE 2 1 PU01 Theorie Belegwesen Die Firma Radprofi 2000 erhält von ihrem Lieferant KTM Bike Industries die Rechnung über den Einkauf von

Mehr

Fidor Bank AG Geschäftskunden Sandstr. 33 D-80335 München

Fidor Bank AG Geschäftskunden Sandstr. 33 D-80335 München Fidor Bank AG Geschäftskunden Sandstr. 33 D-80335 München Legitimationsprüfung mittels PostIdent für Geschäftskunden Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, für die Nutzung des Fidor Smart Geschäftskontos

Mehr

FATCA Foreign Account Tax Compliance Act

FATCA Foreign Account Tax Compliance Act NEU Jetzt mit einem Kapitel zum Model Intergovernmental Agreement Andreas Ruckes FATCA Foreign Account Tax Compliance Act 3., ergänzte und überarbeitete Auflage (September 2012) FATCA Foreign Account Tax

Mehr

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Frei beladen, frei bezahlen Die MasterCard RED ist eine wiederbeladbare Prepaid Karte,

Mehr

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Die bestehende Standard Life-Versicherung Nr. soll mit allen Rechten und Pflichten von dem bisherigen Versicherungsnehmer Name, Vorname, Firmenname

Mehr

Information zu Tests für OeKB CSD Teilnehmer als Vorbereitung auf die T2S Migration

Information zu Tests für OeKB CSD Teilnehmer als Vorbereitung auf die T2S Migration Information zu Tests für OeKB CSD Teilnehmer als Vorbereitung auf die T2S Migration 1 Einleitung Ab Oktober 2015 beginnen freie Kundentests für OeKB CSD Teilnehmer im ICP (Indirectly Connected Participant)

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Schlumberger Aktiengesellschaft Wien, FN 79014 y ISIN AT0000779061 (Stammaktien) ISIN AT0000779079 (Vorzugsaktien)

Schlumberger Aktiengesellschaft Wien, FN 79014 y ISIN AT0000779061 (Stammaktien) ISIN AT0000779079 (Vorzugsaktien) Schlumberger Aktiengesellschaft Wien, FN 79014 y ISIN AT0000779061 (Stammaktien) ISIN AT0000779079 (Vorzugsaktien) E i n b e r u f u n g d e r H a u p t v e r s a m m l u n g Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen

Mehr

Anerkennungs- und Erlassregelungen

Anerkennungs- und Erlassregelungen Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften Anerkennungs- und Erlassregelungen Für den Erwerb von Qualifikationen des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) sowie für die Anrechnung von Ausbildungsteilen

Mehr

Firmenbuch. Jedem Rechtsträger wird im Firmenbuch eine Nummer (die Firmenbuchnummer) zugewiesen, die aus Ziffern und einem Prüfbuchstaben besteht.

Firmenbuch. Jedem Rechtsträger wird im Firmenbuch eine Nummer (die Firmenbuchnummer) zugewiesen, die aus Ziffern und einem Prüfbuchstaben besteht. Firmenbuch Allgemeines zum Firmenbuch Das Firmenbuch (früher Handelsregister) ist ein öffentliches Verzeichnis, das von den Firmenbuchgerichten in einer Datenbank geführt wird. Es umfasst auch das früher

Mehr

Sammelrechner Vertrag

Sammelrechner Vertrag Jakob-Haringer-Straße 8 5020 Salzburg, Austria Tel.: +43 (662) 4669-0 Fax: +43 (662) 4669-29 In Österreich gebührenfrei: Tel.: 0800 800 888-845 Fax: 0800 800 888-29 E-Mail: registrar@nic.at Internet: www.nic.at

Mehr

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 27.01.2016/CW/KT. 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 36 S 8/16t Insolvenz Frühlinger Fenster und Türen GmbH WIEN, 27.01.2016/CW/KT Sehr geehrte Damen und Herren, die Frühlinger Fenster und Türen GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr

Mehr

Powerful Connections Nominierungsformular Technology Fast 500. Technology, Media & Telecommunications

Powerful Connections Nominierungsformular Technology Fast 500. Technology, Media & Telecommunications Powerful Connections Nominierungsformular Technology Fast 500 Technology, Media & Telecommunications Powerful Connections EMEA Technology Fast 500 Das EMEA Fast 500 Programm Neue Technologien als Erfolgsbasis

Mehr

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

LINZ, 10.11.2015/EB. 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 17 S 124/15g Insolvenz Poisinger GmbH LINZ, 10.11.2015/EB Sehr geehrte Damen und Herren, die Poisinger GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

ams AG FN 34109 k ISIN AT0000920863 Einberufung der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur

ams AG FN 34109 k ISIN AT0000920863 Einberufung der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur ams AG FN 34109 k ISIN AT0000920863 Einberufung der Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur ordentlichen Hauptversammlung der ams AG am Donnerstag, dem 22.05.2014,

Mehr

Art der Übermittlung und Spezifikationen der Meldung 1. Art der Übermittlung

Art der Übermittlung und Spezifikationen der Meldung 1. Art der Übermittlung 1 von 11 Art der Übermittlung und Spezifikationen der Meldung 1. Art der Übermittlung Anlage 1 Die durch einen steuerlichen Vertreter gemäß 186 Abs. 2 Z 2 InvFG 2011 und 40 Abs. 2 Z 1 ImmoInvFG vorzunehmende

Mehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr

SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr SEPA - Der Europäische Zahlungsverkehr XML das neue Format im Zahlungsverkehr Alexander Ortner, Cash Management Stand: August 2013 SEPA XML Format: Kunde - Bank EDIFACT Bisheriges Format für Zahlungsdatenträger

Mehr

Innsbruck, 07.01.2016/JS. 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG. Sehr geehrte Damen und Herren,

Innsbruck, 07.01.2016/JS. 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG. Sehr geehrte Damen und Herren, 19 S 2/16s Insolvenz Maler Greuter GmbH & Co. KG Innsbruck, 07.01.2016/JS Sehr geehrte Damen und Herren, die Maler Greuter GmbH & Co. KG kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mehr

PREISLISTE UK LTD. www.insolution.at. Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS

PREISLISTE UK LTD. www.insolution.at. Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS PREISLISTE UK LTD Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS www.insolution.at Gründung UK Private Limited Company inklusive Registersitz Expressgründung Ihrer Gesellschaft via E-Filing Gebühren

Mehr

WIEN, 18.01.2016/KT. 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn. Sehr geehrte Damen und Herren,

WIEN, 18.01.2016/KT. 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn. Sehr geehrte Damen und Herren, 10 S 80/15s Insolvenz Martin Zorn WIEN, 18.01.2016/KT Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Zorn kann seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Wiener Neustadt wurde

Mehr

Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD

Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD Leitfaden zu Geldkonten bei der OeKB CSD Inhalt 1 Einleitung 3 1.1 Zweck der Geldkonten bei der OeKB CSD 3 1.2 Keine Guthaben auf Geldkonten bei der OeKB CSD über Nacht (overnight) 3 1.3 Keine Überziehung

Mehr

!! Wien,!02.09.2013!!!! Informationsblatt!über!den!Sozialfonds!für!das! Übergangsjahr!!! Liebe!Studentin,! Lieber!Student,!! In! der! letzten!

!! Wien,!02.09.2013!!!! Informationsblatt!über!den!Sozialfonds!für!das! Übergangsjahr!!! Liebe!Studentin,! Lieber!Student,!! In! der! letzten! Wien,02.09.2013 InformationsblattüberdenSozialfondsfürdas Übergangsjahr LiebeStudentin, LieberStudent, In der letzten Sitzung der Universitätsvertretung der vorherigen Exekutive der ÖH MedizinWienwurdeein

Mehr

PageLines Launchpad - Payment Receipt 1 message

PageLines Launchpad - Payment Receipt 1 message Gmail - PageLines Launchpad - Payment Receipt 16.12.13 01:42 Ferdinand Lischka PageLines Launchpad - Payment Receipt 1 message PageLines To: Ferdinand

Mehr

Ich beantrage die Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung für

Ich beantrage die Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung für An die Kreishandwerkerschaft Münster Innung für Kälte- und Klimatechnik Münster Ossenkampstiege 111 48163 Münster Antrag auf Ausstellung einer vorläufigen Sachkundebescheinigung gem. 9 Abs. 2 Chemikalien-Klimaschutzverordnung

Mehr

Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte

Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte Schritt 1: Antrag vollständig ausfüllen und an den gekennzeichneten Stellen unterschreiben. Schritt 2: Unterlagen an die Deutsche

Mehr

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Tel. 08071/9053-0 Fax 08071/9053-14 E-Mail: info@zeislmeier.de Kundenkartenantrag Name/ : Zusatz/Branche : Straße : PLZ, Ort : Tel.-Nr. : E-Mail : Rechnungsversand

Mehr

1. BESTELLUNGSANTRAG (WP)

1. BESTELLUNGSANTRAG (WP) An die Kammer der Wirtschaftstreuhänder Schönbrunner Straße 222-228/Stiege 1 1120 Wien Vor- und Zuname: Geburtsdatum: Geburtsort: Wohnadresse: Beeidigung in (Bundesland) Nach erfolgreich abgelegter Fachprüfung

Mehr

SEPA Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum

SEPA Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Agenda Hintergründe und Ziele Der SEPA-Raum im Überblick IBAN, BIC und Gläubiger-ID SEPA-Überweisung SEPA-Mandate SEPA-Basislastschrift SEPA-Firmenlastschrift

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft 1. Angaben zum Antragsteller - Selbstauskunft 1.1 Angaben zum Antragsteller: Herr Frau Titel, Name, Vorname: Adresse (Straße, Hausnummer, Plz, Ort): Arbeitgeber (Firma, Sitz): ausgeübter Beruf: beim Arbeitgeber

Mehr

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 HARMONISIERUNGSAMT FÜR DEN BINNENMARKT (HABM) Marken, Muster und Modelle Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 1. Allgemeine Hinweise 1.1 Verwendung des Formulars Das Formular kann gebührenfrei

Mehr

GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN FÜR DEN EURO-ZAHLUNGSVERKEHR DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR KONTOINHABER MIT SITZ IM AUSLAND

GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN FÜR DEN EURO-ZAHLUNGSVERKEHR DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR KONTOINHABER MIT SITZ IM AUSLAND OESTERREICHISCHE NATIONALBANK EUROSYSTEM GESCHÄFTSBESTIMMUNGEN FÜR DEN EURO-ZAHLUNGSVERKEHR DER OESTERREICHISCHEN NATIONALBANK FÜR KONTOINHABER MIT SITZ IM AUSLAND (GB-ALEK) Gültig ab 22. Juni 2015 Verleger,

Mehr

Einberufung der 21. ordentlichen Hauptversammlung. Tagesordnung

Einberufung der 21. ordentlichen Hauptversammlung. Tagesordnung Mayr-Melnhof Karton Aktiengesellschaft Wien, FN 81906 a ISIN AT0000938204 Einberufung der 21. ordentlichen Hauptversammlung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur 21. ordentlichen

Mehr

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION EdA 2015 Sponsorenmappe Allgemeine Informationen Datum: 23. April 2015 Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr Ort: Hotel Mercure Wien Westbahnhof Adresse: Felberstraße 4,

Mehr

Wien, 18.12.2015/SD/DT. 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Wien, 18.12.2015/SD/DT. 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 26 S 95/15w Insolvenz Dunst GmbH Wien, 18.12.2015/SD/DT Sehr geehrte Damen und Herren, die Dunst GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht Eisenstadt

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Rundschreiben Nr. 26/2009. Internetzugang zur TARGET2 (T2)-Gemeinschaftsplattform bzw. zu Bundesbank-Girokonten

Rundschreiben Nr. 26/2009. Internetzugang zur TARGET2 (T2)-Gemeinschaftsplattform bzw. zu Bundesbank-Girokonten Zentrale Z 11-7/Z 1-1 Wilhelm-Epstein-Straße 14 60431 Frankfurt am Main Telefon: 069 9566-4445/-3818 Telefax: 069 9566-2275 unbarer-zahlungsverkehr @bundesbank.de www.bundesbank.de Datum 17. Juli 2009

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN zum Themenfrühstück:

HERZLICH WILLKOMMEN zum Themenfrühstück: HERZLICH WILLKOMMEN zum Themenfrühstück: SEPA ist nicht nur IBAN und BIC! Ist Ihr Unternehmen schon auf die SEPA-Umstellung vorbereitet? Christian SIEBERT Produktmanagement Zahlungsverkehr & Consulting

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

Speicherförderung und Lastmanagement Antragsformular

Speicherförderung und Lastmanagement Antragsformular Speicherförderung und Lastmanagement Antragsformular Dieses Formular dient ausschließlich der Beantragung einer Förderung von stationären elektrischen Speichern und eines Lastmanagementsystems für gewerbliche

Mehr

ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE

ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE WOHLFAHRTSFONDS L 04 ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE An die Ärztekammer für Niederösterreich Wohlfahrtsfonds Wipplingerstraße 2 1010 Wien Übermittlung des Antrages gerne auch per Fax (01/53751-19)

Mehr

Antragsteller/-in: Name, Vorname:... Straße, Hausnummer:... PLZ, Wohnort:... Geburtsdatum:... Tel-Nr.:... Fax-Nr.:... E-Mail:...

Antragsteller/-in: Name, Vorname:... Straße, Hausnummer:... PLZ, Wohnort:... Geburtsdatum:... Tel-Nr.:... Fax-Nr.:... E-Mail:... An die Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbh (GFAW) Warsbergstraße 1 99092 Erfurt Antragsnummer:... Aktenzeichen: /20... Antrag Datum:... auf einen Zuschuss als

Mehr

Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h.

Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. Graz, 20.01.2016/OE 25 S 3/16b Insolvenz AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. Sehr geehrte Damen und Herren, die AHSA Fenster- und Türen-Erzeugungsgesellschaft m.b.h. kann ihren laufenden

Mehr

DARLEHEN NATÜRLICHE UND JURISTISCHE PERSONEN

DARLEHEN NATÜRLICHE UND JURISTISCHE PERSONEN DARLEHEN NATÜRLICHE UND JURISTISCHE PERSONEN DEUTSCH GÜLTIG SEIT 01. 09.2014 www.centixcapital.cc Inhalt DARLEHEN NATÜRLICHE PERSONEN... 3 UNTERNEHMERDARLEHEN JURISTISCHE PERSONEN... 3 EIGENANTEIL NATÜRLICHE

Mehr

Die Gründung & Bestellung. Ltd Niederlassung. Die Gründungs-Services. Der Bestell-Ablauf. Ihre Sicherheit. Das Bestell-Formular

Die Gründung & Bestellung. Ltd Niederlassung. Die Gründungs-Services. Der Bestell-Ablauf. Ihre Sicherheit. Das Bestell-Formular Die Gründung & Bestellung Ltd Niederlassung Die Gründungs-Services self service oder fix fertig Der Bestell-Ablauf Ihre Sicherheit Das Bestell-Formular Die Gründungs-Services Jetzt einfach, schnell und

Mehr

Graz, 27.01.2016/MA. 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 27.01.2016/MA. 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 25 S 2/16f Insolvenz M & M Thier Bauträger GmbH. Graz, 27.01.2016/MA Sehr geehrte Damen und Herren, die M & M Thier Bauträger GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom

Mehr

LINZ, 21.01.2016/AP. 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. Sehr geehrte Damen und Herren,

LINZ, 21.01.2016/AP. 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. Sehr geehrte Damen und Herren, 14 S 4/16k Insolvenz CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. LINZ, 21.01.2016/AP Sehr geehrte Damen und Herren, die CM Handelsagentur Mario Chocholaty e.u. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen

Mehr

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Tel. 08071/9053-0 Fax 08071/9053-14 E-Mail: info@zeislmeier.de Kundenkartenantrag Name/ : Zusatz/Branche : Straße : PLZ, Ort : Tel.-Nr. : E-Mail : Rechnungsversand

Mehr

Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix

Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix Team Direktsparen A-5021 Sazburg Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix Persöniche Angaben: Anrede/Tite: Vorname: Nachname: Geburtsdatum: Staatsbürgerschaft: Berufsgruppe: Ich erkäre Deviseninänder zu

Mehr

ready to use companies - UG -

ready to use companies - UG - ready to use companies - UG - Confidenta - 1 - Confidenta Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Vorratsgesellschaft. Bei einem Kauf werden zwingend die Firmenbezeichnung und der Unternehmensgegenstand

Mehr

L 04 12/15 A N T R A G A U F I N V A L I D I T Ä T S V E R S O R G U N G F Ü R Z A H N Ä R Z T E

L 04 12/15 A N T R A G A U F I N V A L I D I T Ä T S V E R S O R G U N G F Ü R Z A H N Ä R Z T E WOHLFAHRTSFONDS L 04 12/15 A N T R A G A U F I N V A L I D I T Ä T S V E R S O R G U N G F Ü R Z A H N Ä R Z T E An die Ärztekammer für Niederösterreich Wohlfahrtsfonds Wipplingerstraße 2 1010 Wien Übermittlung

Mehr

Benutzerzertifikate für Java Webstart

Benutzerzertifikate für Java Webstart Benutzerzertifikate für Java Webstart Benutzerdokumentation Wien 5. Dezember 2011 Florian Bruckner, Florian Heinisch 3kraft IT GmbH & Co KG Wasagasse 26/2 1090 Wien Österreich Tel: +43 1 920 45 49 Fax

Mehr

SEPA Checkliste für Firmenkunden

SEPA Checkliste für Firmenkunden SEPA Checkliste für Firmenkunden A) Checkliste allgemein: Geben Sie auf Ihren Rechnungen / Formularen / Briefbögen zusätzlich IBAN und BIC bei Ihrer Bankverbindung an (Ihre IBAN und BIC finden Sie auf

Mehr

EANS-Hauptversammlung: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG / Einladung zur Hauptversammlung

EANS-Hauptversammlung: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG / Einladung zur Hauptversammlung EANS-Hauptversammlung: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG / Einladung zur Hauptversammlung -------------------------------------------------------------------------------- Information zur Hauptversammlung

Mehr

MERKBLATT INFLUENZA A(H1N1) Neue Grippe Heimquarantäne 7. August 2009

MERKBLATT INFLUENZA A(H1N1) Neue Grippe Heimquarantäne 7. August 2009 MERKBLATT INFLUENZAA(H1N1) NeueGrippe Heimquarantäne 7.August2009 SehrgeehrtePatientin, SehrgeehrterPatient, SehrgeehrtePflegepersonen, SehrgeehrteAngehörigeeinererkranktenPerson! DasvorliegendeMerkblattsollSieüberdieDurchführungderHeimquarantäneund

Mehr

Einheit 4 - Prüfung. Blockunterricht Arbeitszeitraum: Februar 20XX

Einheit 4 - Prüfung. Blockunterricht Arbeitszeitraum: Februar 20XX Blockunterricht Arbeitszeitraum: Februar 20XX 3. Einheit Fernanteil Arbeitszeitraum: Februar 20XX Kontrolle und Überarbeitung des Fernanteiles der 2. Einheit Kontrolle der Organisation der Mappen sowie

Mehr

SEPA-Checkliste für Vereine. Nur mit Festlegung einer(s) SEPA-Verantwortlichen lässt sich die Umstellung auf SEPA reibungslos bewerkstelligen.

SEPA-Checkliste für Vereine. Nur mit Festlegung einer(s) SEPA-Verantwortlichen lässt sich die Umstellung auf SEPA reibungslos bewerkstelligen. SEPA-Checkliste für Vereine 1. Allgemeine Checkliste: o Gibt es eine(n) SEPA-Verantwortliche(n) für Ihren Verein? o ist vorhanden o Name der(s) SEPA-Verantwortlichen:. Nur mit Festlegung einer(s) SEPA-Verantwortlichen

Mehr

Graz, 25.01.2016/DI. 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren,

Graz, 25.01.2016/DI. 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Sehr geehrte Damen und Herren, 27 S 4/16i Insolvenz Tarbauer Bau GmbH. Graz, 25.01.2016/DI Sehr geehrte Damen und Herren, die Tarbauer Bau GmbH. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht

Mehr

Stellungnahme der Bundesanstalt Statistik Österreich zur Datenschutzbeschwerde (Geheimhaltung); Dr. Hans G. Zeger/ HV-SV (u.a.

Stellungnahme der Bundesanstalt Statistik Österreich zur Datenschutzbeschwerde (Geheimhaltung); Dr. Hans G. Zeger/ HV-SV (u.a. Von: BILEK Franz An: Postfach DSK Gesendet am: 21.02.2012 11:26:42 Betreff: Stellungnahme Bundesanstalt Statistik Österreich zur Datenschutzbeschwerde DSK-K121.765/0002-DSK/2012 An die Datenschutzkommission

Mehr

- 1 - Zwischen Ihnen und uns ist am... der Bilanzgruppenverantwortlichen ( BGV )-Vertrag abgeschlossen worden.

- 1 - Zwischen Ihnen und uns ist am... der Bilanzgruppenverantwortlichen ( BGV )-Vertrag abgeschlossen worden. - 1 - AGCS Gas Clearing and Settlement AG Alserbachstrasse 14-16 A-1090 Wien Verpfändung von Wertpapieren Sehr geehrte Damen und Herren, Zwischen Ihnen und uns ist am... der Bilanzgruppenverantwortlichen

Mehr

INFORMATIONSBLATT. für GmbH-Gründung

INFORMATIONSBLATT. für GmbH-Gründung INFORMATIONSBLATT für GmbH-Gründung 1 I. Vorgründungsstadium: Alle für Rechnung der GmbH vor Registrierung im Firmenbuch abgeschlossenen Rechtsgeschäfte können nur von sämtlichen Gesellschaftern persönlich

Mehr

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail.

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail. Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus und senden dieses mit Unterschrift und den erforderlichen Unterlagen per Post, per E-Mail im PDF-Format oder per Fax an 0221-64 00 994-1. Vollmacht im Original

Mehr