Ihre Privatbank Erleben Sie den Unterschied

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihre Privatbank Erleben Sie den Unterschied"

Transkript

1 Ihre Privatbank Erleben Sie den Unterschied

2 Inhalt 2 Nähe in jeder Beziehung 5 Verstehen, was an den Märkten passiert 7 Fachwissen und eigenes Research 9 Umfassende und offene Produktplattform 10 Auf die Zukunft ausgerichtet 12 Individueller Service 15 Leistungsorientierung 16 Solidität und Tradition 19 Verantwortung übernehmen

3 Ihre Privatbank: Erleben Sie den Unterschied. Ihre Herkunft, Ihre Werte, Ihre Ziele sie spiegeln eine unverwechselbare Persönlichkeit wider, privat wie geschäftlich. So wie alle unsere Kunden sind auch Sie einzigartig. Als Person und als Anleger. Wir schätzen diese Einzigartigkeit. Als die führende reine Private-Banking-Gruppe der Schweiz setzen wir uns dafür ein, dass Sie Ihre individuellen finanziellen Ziele und Visionen in die Realität um setzen können. In jedem Bereich. Dabei kombinieren wir die Stärken eines globalen, börsennotierten Finanzdienstleisters mit der diskreten, persönlichen Vertrautheit einer Privatbank. Unser Anspruch ist es, eine Bank zu sein, die so einzigartig ist wie Sie. Mit einem klaren, unverwechselbaren Profil. In jedem Aspekt des Private Banking. 1

4 In der Welt des Private Banking sind wir Ihnen nicht nur geografisch nahe. Sie denken über Grenzen hinaus, handeln sowohl lokal als auch inter national und sind in vielen Märkten zuhause dazu brauchen Sie eine Bank, die Ihnen nah ist. Sie suchen eine Bank, wo man Ihnen zuhört, wo Sie verstanden und Ihre Bedürfnisse erkannt werden. Mit bald über 50 Niederlassungen in mehr als 25 Ländern sind wir rund um den Globus für Sie da, in der Schweiz gar mit einem umfassenden Netz von Geschäftsstellen in allen wichtigen Regionen. Wir sprechen Ihre Sprache, nicht nur im wörtlichen Sinn. Wir sind mit Ihrer Kultur vertraut und nehmen Rücksicht auf lokale Gepflogenheiten. Mit dem Wissen über Ihren gesellschaftlichen, sozialen und familiären Kontext und Ihre finanzielle Situation können wir Ihnen eine individuelle, zielgerichtete Beratung anbieten. Das verstehen wir unter gelebter Kundenähe. Und zwar unabhängig davon, an welchem Standort Sie betreut werden: ob in unseren beiden Heim märkten Schweiz und Asien, in Osteuropa, dem Mittleren Osten oder Südamerika. Kundenorientierung steht auch bei der Entwicklung unseres eigenen Unternehmens im Zentrum. Mit der Integration von Merrill Lynchs International-Wealth-Management- Geschäft verbreitern wir unsere geografische Präsenz und Geschäftsbasis weiter und stärken dadurch unsere Beratungskompetenz speziell in den aussichtsreichen Wachstumsmärkten, aber auch in unseren bestehenden Kernmärkten. 2

5 Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie mich auch bei der Nachfolgeplanung erstklassig berät. Mein Name: Thomas Mein Beruf: Unternehmer Mein Traum: Meine Tochter als neue Geschäftsführerin

6 Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie mir mit innovativen Anlageansätzen neue Perspektiven eröffnet. Mein Name: Julia Mein Beruf: Jungunternehmerin Mein Traum: Mit dem Familienbetrieb die Zukunft erobern

7 Durch umfassende Informationen erlangen Sie ein gutes Verständnis vom Markt. Sie möchten wissen, was mit Ihrem Geld passiert. Sie wollen verstehen, was am Markt geschieht und weshalb. Denn so können Sie Entwicklungen und daraus resultierende Empfehlungen und Entscheidungen nachvollziehen. Zunächst ermitteln wir mit Ihnen Ihre langfristigen Ziele, eruieren Ihre Risikobereitschaft und -fähigkeit, berück sichtigen weitere Aspekte wie Anlagehorizont, steuerliche Situation oder Nachfolgeplanung. Daraus leiten wir die Anlagestrategie ab. Bei der professionellen Umsetzung dieser Strategie erklären und kommentieren wir sämtliche wichtigen Entschei dungen und Transaktionen und zeigen Ihnen immer auch den globalen Kontext unserer Empfehlungen auf. Ein grundlegendes Verständnis von Markt und Anlageinstrumenten erlaubt es Ihnen, Opportunitäten zeitnah wahrzunehmen und als erfahrener Anleger auf Wunsch auch selbst in das Handelsgeschehen einzugreifen. 5

8 Mein Name: Pascal Mein Beruf: Winzer Mein Traum: Einen Jahrhundertwein ernten Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie mein Vermögen langfristig aufbaut.

9 Mit dem Wissen unserer Fachspezialisten erreichen Sie Ihre Ziele schneller. Sie erwarten von Ihrer Privatbank neben Professionalität und Nähe unter anderem einen Wissensvorsprung: Wissen über den Markt, die aktuellen Entwicklungen, die erfolgversprechendsten Finanzinstrumente, die Möglichkeiten der Zukunft. Bei Julius Bär haben Sie Zugriff auf das kumulierte Wissen von über motivierten Mitarbeitenden. Unser bankeigenes Research ermöglicht eine unabhängige Betrachtung der globalen Märkte. Qualifizierte und weltweit vernetzte Spezialisten beurteilen die Entwicklung der Volkswirtschaften und Finanzmärkte und stellen ak tuelle Analysen zu Aktien, Anleihen, Währungen, Edelmetallen und Rohstoffen bereit. Damit verfügen Sie stets über zeitgerechte Anlageinformationen zu den dynamischen Märkten von heute und den Trends von morgen. Wir setzen uns täglich mit Leidenschaft für die Erreichung Ihrer Ziele ein, kommu nizieren klar, verständlich und transparent, was die Entwicklungen am Markt, aber auch unsere Geschäftstätigkeit und unsere Geschäftsziele betrifft. 7

10 Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie Beziehungen auf Vertrauen aufbaut. Mein Name: Edwin Mein Beruf: Plantagenbesitzer Mein Traum: Der Welt eine Tasse Wohlbefinden servieren

11 Sie entscheiden, welche Wachstumschancen Sie ergreifen wollen. Der Markt ist äusserst vielfältig und Ihre Vorstellungen sind individuell. Beruhigend, wenn Sie bei Ihrer Bank dank einer offenen Produktplattform auf die gesamte Bandbreite der wichtigsten Anlage- und Finanzinstrumente zugreifen können. Für Ihr gesamtes Vermögen, für alle Ihre finanziellen Ziele. Bei Julius Bär können Sie auf den wichtigsten globalen Handelsplätzen in alle Vermögensklassen investieren. Auch auf der Finanzierungsseite stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten offen. Die breite Auswahl an wettbewerbsfähigen, modernen Produkten und Dienstleistungen eigenen wie solchen von Drittanbietern ermöglicht unabhängige und ganzheitliche Lö sungen. Sie bestimmen selbst, wie aktiv Sie in die Anlageentscheidungen eingebunden sein wollen. Ergänzt wird das Angebot durch moderne Online-Dienstleistungen. Darüber hinaus haben Sie stets die Gewissheit, ein kompetentes Team von global vernetzten Fachspezialisten hinter sich zu wissen. Unsere Dienstleistungen Vermögensverwaltungsmandate Investment- Advisory-Mandate Anlagelösungen Wealth & Tax Planning Kredite Trading & Global Custody Wir definieren mit Ihnen die Anlagestrategie Sie delegieren alle Ent scheidungen an uns. Wählen Sie aus einer breiten Palette von Mandaten. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite Sie treffen die Anlageentscheidungen selbst. Es stehen Mandate mit unterschied lichen Ausrichtungen zur Auswahl. Wir bieten ein um fang - reiches Universum an Produkten und Anlage ideen Sie treffen alle Entscheidungen selbst. Wir stehen Ihnen bei der Vermögensstrukturierung, der Finanzund Steuerberatung und der Nachfolgeplanung kompetent zur Seite. Wir verfügen über ein breites Angebot an Kreditlösungen: von Hypotheken, Lombardkrediten und Garantien bis hin zur Kreditstrukturierung. Wir bieten Ihnen den Handel mit Devisen, Edelmetallen und Wertpapieren sowie deren Abwicklung, Verwaltung und Verwahrung an. Darüber hinaus sind wir ein Kompetenzzentrum für Derivate und Strukturierte Produkte. Research Unser bankeigenes Research stellt für Sie Analysen zu Aktien, Anleihen, Währungen, Edelmetallen und Rohstoffen bereit. Ergänzend dazu widmet sich die Plattform «Julius Baer Next Generation» den Wachstumsmöglichkeiten der Zukunft. Unser Produkt- und Dienstleistungsangebot ist abhängig vom Domizil des Kunden und der jeweiligen Rechtseinheit von Julius Bär. 9

12 Partizipieren Sie dank neuer Anlageperspektiven am Erfolg von morgen. Sie haben klare Pläne für die Zukunft, für sich und Ihr Umfeld. Sie möchten wissen, welche Entwicklungen das Wachstum und den Wohlstand von morgen beeinflussen. Mit der Plattform «Julius Baer Next Generation» widmen wir uns Entwicklungen und Trends der Zukunft sowie deren globalen Auswirkungen. In Ergänzung zur bestehenden Research-, Beratungs- und Anlagekom petenz stehen dabei folgende Themen im Fokus: Growth: Wachstum der Volkswirtschaften Planet: Umwelt und Ressourcenknappheit People: Urbanisierung und Bevölkerungswachstum Dank «Julius Baer Next Generation» stehen Ihnen fundierte und verständlich aufbereitete Erkenntnisse zu aktuellen Themen in unterschiedlicher Form zur Verfügung: ob als Spezialstudie, Magazin, e-paper oder Podcast. Neue und unkonventionelle Perspektiven offenbaren Chancen, die wir für Sie zu konkreten und vielversprechenden An lagemöglichkeiten entwickeln. 10

13 Mein Name: Charlotte Mein Beruf: Interior Designer Mein Traum: Mit meiner kleinen Tochter später einmal vierhändig Klavier spielen Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie sich für ihre Kunden genauso engagiert wie für Kunst und Kultur.

14 Mit einem individuellen Service sind Sie stets besser bedient. Umfassende Beratung, ganzheitliche Betreuung, Zugriff auf das fundierte Wissen unserer Mitarbeitenden die Erwartungen an eine Bank sind sehr unterschiedlich. Ein Anspruch jedoch bleibt immer gleich: auf eine indivi duelle, erstklassige Service qualität zählen zu können. Jederzeit und rund um die Welt. Wir setzen uns persönlich und proaktiv für Ihre Interessen ein. Wir informieren Sie über aktuelle und neue Anlagechancen, ermöglichen massgeschneiderte Lösungen und übernehmen die administrativen Arbeiten für Sie. Sie bestimmen das Ziel, wir ebnen Ihnen den Weg dorthin. Mit grossem Einfühlungs vermögen bei der Beratung und einer zuverlässigen, präzisen und pünktlichen Abwicklung aller Aufträge und Prozesse. Erleben Sie den Unterschied. Fordern Sie uns, stellen Sie Ansprüche, nennen Sie uns Ihre Erwartungen. Wir sind jederzeit für Sie da und betrachten Ihre Anliegen als unsere. 12

15 Meine Privatbank: Julius Bär, weil mir ihre Finanzberatung eine Welt voller Möglichkeiten eröffnet. Mein Name: Walid Mein Beruf: Hotelbesitzer Mein Traum: Ein internationaler Spitzenplatz für meine Hotelgruppe

16 Meine Privatbank: Julius Bär, weil sie mir als reine Privatbank objektive Entscheidungen ermöglicht. Mein Name: Michael Mein Beruf: Architekt Mein Traum: Ein Handicap +4 erreichen

17 Am Ende entscheiden immer auch Zahlen, ob Ihre Bank ein Gewinn für Sie ist. Worte sind eines, Zahlen das andere. Sie erwarten von einer Bank nicht nur eine gute Beratung, sondern auch eine adäquate Rendite. Konkret: messbare Resultate. Mit welcher Art Leistungsorientierung Sie bei uns rechnen können, zeigen all die zufriedenen Kunden, die uns seit Jahren, teilweise seit Generationen, ihr privates Vermögen anvertrauen. Wie erfolgreich wir die Erwartungen unserer Kunden erfüllen, lässt sich auch ein drücklich an den zahlreichen Auszeichnungen ablesen, mit denen Julius Bär regelmässig in unterschiedlichen Disziplinen regional und international gewürdigt wird. Diese Preise bringen uns nicht nur viel Anerkennung der Branche und der Öffentlichkeit ein, sondern machen uns darüber hinaus auch als Arbeitgeber attraktiv für versierte und talentierte Spezialisten. Ein glück licher Umstand, der sich letztlich auch für Sie als Kunde auszahlt. 15

18 Über 120 Jahre Erfahrung in dynamischen Märkten stehen für Sicherheit und Solidität. Es geht um Ihr Vermögen, Ihre Anlagen und Ihre finanziellen Ziele da sind Ihnen Sicherheit, Kontinuität und Solidität besonders wichtig. Die Überzeugung, richtig verstanden zu werden, das Vertrauen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, die Gewissheit, bei der richtigen Bank zu sein. Diese Gewissheit geben Ihnen 120 Jahre Julius Bär Banken tradition, Schweizer Werte wie Zuverlässigkeit, Diskretion und Qualität sowie eine solide finanzielle Basis, mit einer komfortablen Eigenkapitaldecke und einem soliden Moody s Rating. All diese beruhigenden Eigenschaften sind das Resultat eines klaren Fokus auf unsere Kerntätigkeit und einer weitsichtigen Geschäftsstrategie seit der Gründung unserer Bank. Meilensteine in der Geschichte von Julius Bär 1890 Gründung Bank Julius Bär, Zürich 1980 Julius Bär wird als erste Schweizer Privatbank an der Börse kotiert 2000 Aufnahme der Aktien von Julius Bär in den Swiss Market Index (SMI) 2005 Übernahme der Privatbanken Ehinger & Armand von Ernst, Ferrier Lullin, BDL Banco di Lugano und von GAM 2007 Erwerb der «Wholesale Banking Licence» für die Niederlassung von Julius Bär in Singapur 2009 Konzentration auf das reine Private-Banking-Geschäft durch die Ausgliederung der Asset-Management-Einheit GAM 2011 Lancierung der innovativen Plattform «Julius Baer Next Generation» Kooperation mit der Macquarie Group in Asien; Minderheitsbeteiligung am brasilianischen Vermögensverwalter GPS 2012 Partnerschaft mit Bank of China und mit Kairos in Italien 2013 Beginn der Integration von Merrill Lynchs International-Wealth-Management-Geschäft 16

19 Meine Privatbank: Julius Bär, weil ihre erstklassige Vermögensverwaltung eine lange Tradition hat. Mein Name: John Mein Beruf: Industrieller Mein Traum: Meine Familientradition fortführen

20 Mein Name: Boris Mein Beruf: Banker Mein Traum: Immer wieder einzigartige Persönlichkeiten kennenlernen Viele Details ergeben ein Ganzes: Bei Julius Bär erleben Sie den Unterschied im Private Banking.

21 Bei Julius Bär haben Sie es mit Menschen zu tun, die sich jederzeit für Sie einsetzen. Wir alle, besonders auch ich als CEO von Julius Bär, verstehen es als unsere Aufgabe, gegenüber unseren Kunden persönlich Verantwortung zu übernehmen. Julius Bär ist gross genug, um im Markt eine Rolle zu spielen, jedoch immer noch klein genug, um für jeden einzelnen Kunden persönlich da zu sein. Verantwortung nehmen wir des Weiteren auch gegen über der Gesellschaft wahr. Beispielsweise mit der Julius Bär Stiftung, die als un abhängiges Organ der Bank im sozialen, kulturellen und humanitären Umfeld tätig ist. Auch hier denken wir über Grenzen hinaus und unterstützen lokale gemeinnützige Organisationen mit derselben Überzeugung wie auch Entwicklungsprojekte in Ländern der Dritten Welt. Ein besonderer Ausdruck unseres gesellschaftlichen Engagements ist die Förderung zeitgenössischer Schweizer Künstler. Aus diesem Engagement ist über die Jahre eine eindrückliche Sammlung entstanden. Bei all unseren Aktivitäten geschäftlich wie gesell schaftlich steht immer der Mensch im Mittelpunkt, in seiner ganzen Einzigartigkeit. Ich freue mich, Sie bei Julius Bär zu begrüssen. Boris F.J. Collardi Chief Executive Officer Julius Bär Gruppe 19

22 Wichtige rechtliche Hinweise Diese Publikation stellt Marketingmaterial dar und ist nicht Resultat einer unabhängigen Finanzanalyse. Sie unterliegt daher nicht den rechtlichen Anforderungen bezüglich der Unabhängigkeit der Finanzanalyse. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen wurden von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, zum Zeitpunkt der Redaktion dieser Publikation produziert und können sich ohne Ankündigung ändern. Diese Publikation dient ausschliesslich Informationszwecken und stellt keine Offerte, Empfehlung oder Aufforderung von Julius Bär oder in ihrem Auftrag zur Tätigung einer Anlage dar. Die Äusserungen und Kommentare widerspiegeln die derzeitigen Ansichten der Verfasser, können jedoch von Meinungsäusserungen anderer Einheiten von Julius Bär oder sonstiger Drittparteien abweichen. Die in dieser Publikation genannten Dienstleistungen und/oder Produkte sind unter Umständen nicht für alle Empfänger geeignet und nicht in allen Ländern verfügbar. Die Kunden von Julius Bär werden gebeten, sich mit der lokalen Einheit von Julius Bär in Verbindung zu setzen, wenn sie sich über die angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte im entsprechenden Land informieren wollen. Diese Publikation ist ohne Rücksicht auf die Ziele, die Finanzlage oder die Bedürfnisse eines bestimmten Anlegers erstellt worden. Bevor ein Anleger ein Geschäft abschliesst, sollte er prüfen, ob sich das betreffende Geschäft angesichts seiner persönlichen Umstände und Ziele für ihn eignet. Der Kunde sollte nur nach gründlicher Lektüre des relevanten Produktmerkblatts, der Zeichnungsvereinbarung, des Informationsprospekts, des Verkaufsprospekts oder anderer Angebotsdokumente im Zusammenhang mit der Wertschriftenemission oder anderen Finanzinstrumenten Investitions-, Handels- oder sonstige Entscheidungen treffen. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen stellen weder eine Anlage-, Rechts-, Buchführungs- oder Steuerberatung dar noch eine Zusicherung, dass sich eine Anlage oder Anlagestrategie unter bestimmten persönlichen Umständen eignet oder angemessen ist; sie sind auch keine persönliche Empfehlung für einen bestimmten Anleger. Julius Bär empfiehlt allen Anlegern, unabhängigen professionellen Rat über die jeweiligen finanziellen Risiken sowie die Rechts-, Aufsichts-, Kredit-, Steuer- und Rechnungslegungsfolgen einzuholen. Die bisherige Performance einer Anlage ist kein verlässlicher Indikator für deren zukünftige Entwicklung. Performanceprognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftigen Ergebnisse. Der Anleger kann unter Umständen Verluste erleiden. Obwohl die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Angaben aus Quellen stammen, die als zuverlässig gelten, wird keine Zusicherung bezüglich ihrer Richtigkeit oder Vollständigkeit abgegeben. Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, ihre Tochtergesellschaften und die mit ihr verbundenen Unternehmen lehnen jegliche Haftung für Verluste infolge der Verwendung dieser Publikation ab. Diese Publikation darf nur in Ländern vertrieben werden, in denen der Vertrieb rechtlich erlaubt ist. Diese Publikation ist nicht für Personen aus Rechtsordnungen bestimmt, die solche Publikationen (aufgrund der Staatsangehörigkeit der Person, ihres Wohnsitzes oder anderer Gegebenheiten) untersagen. Chile: Diese Publikation wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, erstellt und ist nur für den vorgesehenen Empfänger bestimmt. Deutschland: Bank Julius Bär Europe AG, die der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) untersteht, gibt ihren Kunden diese Publikation ab. Die Publikation wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich (die der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht), erstellt. Weder die rechtlichen Anforderungen betreffend die Unabhängigkeit der Finanzanalyse noch das Verbot des Handels vor der Ankündigung von Finanzanalysen finden Anwendung. Dubai Internationales Finanzzentrum: Diese Publikation wird von Julius Baer (Middle East) Ltd. vertrieben. Sie ist nicht geeignet für Retailkunden und darf nicht an diese abgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass Julius Baer (Middle East) Ltd. Finanzprodukte oder Dienstleistungen nur professionellen Kunden anbietet, die über genügend Finanzerfahrung und Kenntnisse über die Finanzmärkte, Produkte oder Geschäfte und die damit verbundenen Risiken verfügen. Die erwähnten Produkte oder Dienstleistungen stehen ausschliesslich professionellen Kunden zur Verfügung, die der Definition des «Conduct of Business»-Moduls der Dubai Financial Services Authority (DFSA) nachkommen. Julius Baer (Middle East) Ltd. verfügt über eine rechtmässige Lizenz der DFSA und unterliegt ihrer Aufsicht. Hongkong: Diese Publikation wird in Hongkong von und im Auftrag von Bank Julius Bär & Co. AG, Niederlassung Hongkong, vertrieben, die eine volle Bankenlizenz der Hong Kong Monetary Authority gemäss der Bankenverordnung (Chapter 155 der Gesetze von Hongkong SAR) besitzt, und kann dieser zugerechnet werden. Die Bank ist ebenfalls ein registriertes Institut mit der Central-Entity- Nummer AUR302, das gemäss der Securities and Futures Ordinance (SFO) (Chapter 571 der Gesetze von Hongkong SAR) regulierte Aktivitäten des Typs 1 (Wertpapierhandel), des Typs 4 (Wertpapierberatung) und des Typs 9 (Vermögensverwaltung) anbieten darf. Diese Publikation darf in Hongkong nur an professionelle Anleger (professional investors) im Sinne der SFO abgegeben werden. Der Inhalt dieser Publikation wurde von keiner Aufsichtsbehörde geprüft. Sollten Sie Fragen zu dieser Publikation haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater in Hongkong. Bank Julius Bär & Co. AG hat ihren Sitz in der Schweiz. Israel: In Israel wird diese Publikation von Julius Baer Financial Services (Israel) Ltd. (JBFS) vertrieben, die durch die Aufsichtsbehörde Israel Securities Authority für die Bereitstellung von Dienstleistungen in den Bereichen Investment Marketing und Portfoliomanagement zugelassen ist. Nach israelischem Gesetz bedeutet «Investment Marketing» die Beratung von Kunden im Zusammenhang mit den Vorteilen einer Anlage sowie dem Kauf, Verkauf oder Halten von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten, sofern der Anbieter dieser Leistungen den Wertpapieren oder Finanzinstrumenten zugehört. Aufgrund der Zugehörigkeit von JBFS zur Bank Julius Baer & Co. AG, Zürich, gilt JBFS als zugehörig zu bestimmten Wertpapieren oder Finanzinstrumenten, die möglicherweise im Zusammenhang stehen mit den Leistungen, die JBFS anbietet, und daher ist jede Verwendung des Begriffs «Anlageberatung» oder Variationen dieses Begriffs in dieser Publikation als «Investment Marketing» im vorstehend genannten Sinne aufzufassen. Königreich Bahrain: Julius Baer (Bahrain) B.S.C.(c), eine Kapitalanlagegesellschaft, die von der Zentralbank von Bahrain (Central Bank of Bahrain, CBB) lizenziert ist und reguliert wird, vertreibt für ihre akkreditierten Investoren (accredited investor clients) diese Publikation, die erstellt wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, die der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht. Bitte beachten Sie, dass Julius Baer (Bahrain) B.S.C.(c) Finanzprodukte oder Dienstleistungen nur professionellen Kunden anbietet, die über genügend Finanzerfahrung und Kenntnisse über die Finanzmärkte, Produkte oder Geschäfte und die damit verbundenen Risiken verfügen. Die erwähnten Produkte oder Dienstleistungen stehen ausschliesslich professionellen Kunden zur Verfügung, die der Definition des CBB-Regelwerks entsprechen, das Regeln, Richtlinien und Vorschriften der CBB 20

23 gemäss dem CBB-Gesetz enthält. Diese Publikation darf nicht an Retailkunden abgegeben werden und darf diesen nicht als Entscheidungsgrundlage dienen. Die CBB übernimmt keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Aussagen und Informationen und haftet nicht für Schäden oder Verluste, die Personen durch das Vertrauen auf diese Aussagen und Informationen entstehen. Libanon: Diese Publikation wird vertrieben von Julius Baer (Lebanon) S.A.L., einem ordentlich zugelassenen Finanzintermediär, der der Aufsicht der Zentralbank des Libanon untersteht. Luxemburg: Diese Publikation wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, erstellt, die der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht, und wird von Julius Baer Investment Services S.à r.l. vertrieben, einem Unternehmen, das von der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) zugelassen ist und reguliert wird. Diese Publikation wurde nicht von der CSSF zugelassen oder überprüft und es ist nicht beabsichtigt, sie bei der CSSF einzureichen. Monaco: Bank Julius Baer (Monaco) S.A.M., eine vom Staatsminister des Fürstentums Monaco und der französischen Nationalbank autorisierte Institution, gibt ihren Kunden die vorliegende Publikation ab, die von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich (einer schweizerischen Unternehmung, die der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht), erstellt wurde. Julius Baer Wealth Management (Monaco) S.A.M., ein in Monaco zugelassener Vermögensverwalter, vertreibt diese Publikation, die von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich einem in der Schweiz beheimateten und der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA unterstehenden Institut erstellt wurde, für seine Kunden. Panama: Diese Publikation wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, erstellt und richtet sich nur an die vorgesehenen Empfänger. Schweiz: In der Schweiz wird diese Publikation von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, vertrieben, die der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht. Singapur: Diese Publikation wird von Bank Julius Bär & Co. AG, Niederlassung Singapur, vertrieben und steht nur amtlich anerkannten Investoren (accredited investors) zur Verfügung. Da die Niederlassung Singapur von einer Ausnahmeregelung (unit exemption) gemäss Artikel 100(2) des Financial Advisers Act profitiert, sind viele der Vorschriften des Financial Advisers Act nicht anwendbar. Unter anderem ist die Niederlassung Singapur nicht verpflichtet, Beteiligungen an den in diesem Bericht erwähnten Wertpapieren oder Finanzinstrumenten oder die Absicht zum Kauf oder Verkauf dieser Wertpapiere oder Finanzinstrumente offenzulegen. Auf Wunsch sind weitere Einzelheiten über diese Ausnahmeregelung erhältlich. Diese Publikation wurde nicht bei der Monetary Authority of Singapore (MAS) als Prospekt registriert. Dokumente oder Materialien in Bezug auf den Kauf oder Verkauf oder die Einladung zum Bezug oder zum Kauf von in dieser Publikation aufgeführten Wertpapieren oder Anlagefonds dürfen in Singapur weder verteilt werden noch direkt oder indirekt an andere Personen weitergegeben oder verbreitet oder zum Bezug oder Kauf angeboten werden, ausser (i) an institutionelle Investoren gemäss Artikel 274 bzw. 304 des Securities and Futures Act, Cap. 289 von Singapur (SFA), (ii) an relevante Personen (dazu zählen akkreditierte Investoren) oder an sonstige Personen gemäss 275(1A) oder 305(2) SFA, wobei die Bedingungen des 275 oder 305 SFA erfüllt sein müssen, oder (iii) auf sonstige Weise, die gemäss und in Übereinstimmung mit den Bedingungen aller sonst anwendbaren Vorschriften des SFA zulässig sind. In Bezug auf Anlagefonds, die nicht von der MAS zugelassen oder anerkannt sind, dürfen Anteile solcher Fonds keinen Privatanlegern angeboten werden und sämtliche schriftlichen, an vorstehend genannte Personen im Zusammenhang mit dem Angebot ausgegebenen Materialien sind kein Verkaufsprospekt im Sinne des SFA. Dementsprechend besteht keine gesetzliche Haftung nach dem SFA in Bezug auf den Inhalt der Prospekte. Für alle Fragen bezüglich der vorliegenden Publikation wenden Sie sich bitte an einen Repräsentanten der Bank Julius Baer & Co. Ltd., Niederlassung Singapur. Spanien: Julius Baer Agencia de Valores, S.A.U., ein durch das Börsenaufsichtsamt Comisión Nacional del Mercado de Valores (CNMV) zugelassenes und reguliertes Unternehmen, vertreibt diese Publikation für seine Kunden. Die in dieser Publikation genannten Dienstleistungen und/oder Produkte dürfen in Spanien nur von einer Einheit von Julius Bär erbracht werden, die in Spanien für die Erbringung dieser Dienstleistungen und/oder Produkte zugelassen ist. Diese Publikation wurde erstellt von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, die der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA untersteht. Uruguay: Falls diese Publikation als Angebot oder Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten angesehen wird, werden diese unter Berufung auf die Befreiung privater Anlagen (oferta privada) gemäss Artikel 2 von Gesetz Nr angeboten und sind nicht bei der Bankenaufsichtsbehörde der Zentralbank von Uruguay für das öffentliche Angebot in Uruguay registriert. Im Falle geschlossener Fonds oder Private-Equity-Fonds handelt es sich bei den betreffenden Wertpapieren nicht um Investmentfonds, die durch das uruguayische Gesetz Nr vom 27. September 1996 in der geänderten Fassung reguliert werden. Die in dieser Publikation aufgeführten Wertpapiere und Finanzinstrumente stellen keine Einlagen von IFE Julius Baer (Uruguay) S.A. (IFE Merrill Lynch Bank [Uruguay] SA [laufende Namensänderung]) dar (und unterliegen daher nicht der Deckung unter dem von der Bank Savings Protection Corporation verwalteten Einlagensicherungsfonds) und entsprechend tragen Sie das Risiko des Emittenten der Wertpapiere und Finanzinstrumente. Wenn Sie in Uruguay ansässig sind, bestätigen Sie hiermit, die deutsche Sprache, in der diese Publikation und alle hierin genannten Dokumente verfasst sind, vollständig zu verstehen und keine weiteren Dokumente in spanischer oder einer anderen Sprache zu benötigen. Vereinigte Arabische Emirate: Diese Publikation wird durch eine Vertretung der Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, vertrieben, die der Aufsicht der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate untersteht und eine von ihr erteilte Bewilligung besitzt. Vereinigtes Königreich: Diese Publikation wurde von Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich, erstellt. Bei dieser Publikation handelt es sich um eine sogenannte Financial Promotion entsprechend Section 21 des Financial Services and Markets Act 2000 (FSMA). Soweit diese Publikation an Empfänger im Vereinigten Königreich abgegeben wird, wurde sie von Julius Baer International Limited (JBINT) genehmigt. JBINT unterliegt der Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA). Personen, die mit anderen Mitgliedern der Julius Bär Gruppe Geschäfte tätigen, sind nicht durch die Regeln und Vorschriften gedeckt, die zum Schutz der Anleger im Vereinigten Königreich bestehen; sie geniessen daher nicht die Rechtsansprüche von Retailkunden und anderen Anlegern gemäss dem FSMA und den Vorschriften der FCA. USA: WEDER DIE VORLIEGENDE PUBLIKATION NOCH KOPIEN DAVON DÜRFEN IN DIE USA VERSANDT, DORTHIN MITGENOMMEN ODER VERTRIEBEN ODER AN US-PERSONEN ABGEGEBEN WERDEN. Julius Bär Gruppe,

24

25

26 JULIUS BÄR GRUPPE Hauptsitz Bahnhofstrasse 36 Postfach 8010 Zürich Schweiz Telefon +41 (0) Telefax +41 (0) Die Julius Bär Gruppe ist weltweit an über 40 Standorten präsent. Von Zürich (Hauptsitz), Dubai, Frankfurt, Genf, Guernsey, Hongkong, London, Lugano, Monaco, Montevideo, Moskau, Nassau bis Singapur. 12/2013 Publ.-Nr. PU00001DE JULIUS BÄR GRUPPE, 2013

Wealth & Tax Planning Private Company

Wealth & Tax Planning Private Company Wealth & Tax Planning Private Company Beteiligte Parteien Grundstruktur Auftraggeber = Aktionär Gibt Richtlinien vor Verwaltungsrat Aktien können von einem Nominee- Aktionär gehalten werden Nominee-Aktionär

Mehr

Wealth & Tax Planning Private Insurance

Wealth & Tax Planning Private Insurance Wealth & Tax Planning Private Insurance Beteiligte Parteien Grundstruktur Kunde = Versicherungsnehmer Versicherungsvertrag Übertragung der Vermögenswerte Versicherungspolice Versicherungsgesellschaft Verwaltet

Mehr

Wealth & Tax Planning Private Fund

Wealth & Tax Planning Private Fund Wealth & Tax Planning Beteiligte Parteien Grundstruktur Auftraggeber = Sponsor Strukturiert den Definiert operativen Rahmen Administrator Verantwortlich für die Bewertung des Vermögens, die Berichte an

Mehr

Wealth & Tax Planning Private Foundation

Wealth & Tax Planning Private Foundation Wealth & Tax Planning Private Foundation Beteiligte Parteien Grundstruktur Auftraggeber = Gründer Gibt Richtlinien vor Stiftungsrat Bringt Vermögenswerte ein Verwaltet die Stiftung Protektor (fakultativ)

Mehr

Wealth & Tax Planning Private Trust

Wealth & Tax Planning Private Trust Wealth & Tax Planning Private Trust Beteiligte Parteien Grundstruktur Auftraggeber = Settlor Gibt Richtlinien vor Eigentumsübergang Trustee Bringt Vermögen ein Verwaltet treuhänderisch Protektor (fakultativ)

Mehr

Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht

Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht Bankgeschäfte von zu Hause aus erledigen Unabhängig, schnell und sicher Willkommen bei Bär Online e-banking! Mit dieser flexiblen und sicheren Dienstleistung

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNGS MANDATE

VERMÖGENSVERWALTUNGS MANDATE VERMÖGENSVERWALTUNGS MANDATE WIR BIETEN INDIVIDUELLE LÖSUNGEN, NICHT NUR PRODUKTE IHR VERTRAUEN Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung unabhängig davon, ob in der Familie, unter Freunden oder in

Mehr

Internationales Private Banking im Herzen der Europäischen Union Luxemburg

Internationales Private Banking im Herzen der Europäischen Union Luxemburg Internationales Private Banking im Herzen der Europäischen Union Luxemburg CREDIT SUISSE (LUXEMBOURG) S.A. Luxemburg, ein bedeutendes internationales Finanzzentrum Stabilität und Offenheit sind der Schlüssel

Mehr

IMMOBILIENFINANZIERUNG

IMMOBILIENFINANZIERUNG BANK JULIUS BÄR & CO. AG Bahnhofstrasse 36 Postfach 8010 Zürich Schweiz Telefon +41 (0) 58 888 1111 Telefax +41 (0) 58 888 1122 www.juliusbaer.com Die Julius Bär Gruppe ist weltweit an über 40 Standorten

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus JB Multi Barrier Reverse Convertibles mit Xmas-Coupon in CHF, EUR & USD Barrier Reverse Convertibles (SVSP Kategorie: 1230) Zürich, November 2014 Holen Sie sich Ihren

Mehr

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Mitteilung Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Zürich, 11. Januar 2012 Zurich Financial Services Group (Zurich) hat heute die erfolgreiche Placierung von

Mehr

Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking

Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking UNTERNEHMENSPROFIL Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking Falcon Private Bank ist eine Schweizer Privatbank Boutique mit 50 Jahren Erfahrung in der Vermögensverwaltung. Der Hauptsitz

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF

Worst-of Pro Units in CHF Kapitalschutz ohne Cap (SVSP-Kat. 1100*) Zürich, Juni 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% bzw. 95% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär

Mehr

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company GAM Unsere Dienstleistungen als Management Company Eine Zusammenarbeit mit GAM sichert Ihnen die folgenden Vorteile: Wir stellen Verwaltungsgesellschaftssubstanz und -Dienstleistungen in Luxemburg zur

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung?

Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? evolution 2014 The better solution Jörg Böh, Spezialist Cash Management Sandro Süchting, Spezialist Cash Management

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Grosse Erfahrung. Junge Bank. Starker Partner. Dienstleistungen für externe Vermögensverwalter

Grosse Erfahrung. Junge Bank. Starker Partner. Dienstleistungen für externe Vermögensverwalter Grosse Erfahrung. Junge Bank. Starker Partner. Dienstleistungen für externe Vermögensverwalter Agenda 1. Über uns 2. Massgeschneiderte Lösungen für externe Vermögensverwalter 2 16 Willkommen bei der Privatbank

Mehr

BIL Wealth Management

BIL Wealth Management BIL Wealth Management DE Wir haben die gleichen Interessen. Ihre. BIL Private Banking BIL Wealth Management BIL Wealth Management ist unter anderem auch als Lebensversicherung erhältlich. EIN MASSGESCHNEIDERTES

Mehr

High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko

High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko Vontobel Asset Management High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko Stefan Chappot Leistung schafft Vertrauen Agenda Hohe Kuponzahlungen sind die wichtigste Ertragsquelle Sorgfältige Kreditanalyse

Mehr

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking Die Sparkasse Duisburg Unsere Philosophie Klare Strukturen machen Entscheidungen leichter. Ein erfolgreiches Konzept basiert auf klaren Spielregeln.

Mehr

Immobilienfinanzierung Flexible und individuelle Lösungen

Immobilienfinanzierung Flexible und individuelle Lösungen Immobilienfinanzierung Flexible und individuelle Lösungen Julius Bär Ihr Vertrauenspartner bei der Finanzierung von Immobilien Der Kauf eines Hauses, einer Eigentumswohnung oder auch die Investition in

Mehr

BIL Wealth Management

BIL Wealth Management _ DE PRIVATE BANKING BIL Wealth Management Maßgeschneiderte diskretionäre Vermögensverwaltung Wir haben die gleichen Interessen. Ihre. PRIVATE BANKING BIL Wealth Management BIL Wealth Management ist auch

Mehr

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die neuen Konten. Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Darum haben wir unsere Konten einleuchtend einfach neu

Mehr

Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen. Vermögensverwaltung der Baloise Group

Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen. Vermögensverwaltung der Baloise Group Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen Vermögensverwaltung der Baloise Group Baloise Asset Management Solide und erfolgreich Seit mehr als 150 Jahren bewirtschaftet die Basler Versicherung

Mehr

Vermögensverwaltung bei der VP Bank

Vermögensverwaltung bei der VP Bank Vermögensverwaltung bei der VP Bank Liebe Leserin, lieber Leser Wer sein Vermögen professionell verwalten will, soll seinen Partner sorgfältig prüfen. Reputation, Stabilität und Qualität sind bei der

Mehr

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen.

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. DAB bank AG Postfach 20 06 53 80006 München Tel. 01802 121616 Fax 089 50068-840 serviceline@dab.com www.dab-bank.de Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. Ihr unabhängiger Vermögensberater & DAB bank AG

Mehr

Im Überblick März 2016

Im Überblick März 2016 Im Überblick Im Überblick März 2016 Wir vertreten in erster Linie die Interessen unserer Kunden. Alle Teilhaber stehen den Kunden regelmässig für persönliche Gespräche zur Verfügung. 1 Botschaft der

Mehr

VP Bank Strategiefonds

VP Bank Strategiefonds VP Bank Strategiefonds Professionell anlegen Ihr einfacher Zugang zur Vermögensverwaltung Über die VP Bank Strategiefonds Sie wollen Ihr Geld professionell und transparent anlegen? Mit den VP Bank Strategiefonds

Mehr

Willkommen bei der Sydbank (Schweiz) AG

Willkommen bei der Sydbank (Schweiz) AG Dr. Thomas König Chief Executive Officer Sydbank (Schweiz) AG Willkommen bei der Sydbank (Schweiz) AG Und willkommen in einer Welt besonderer Kompetenzen und erstklassiger Beratung mit nur einem Ziel:

Mehr

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1 Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds 03. September 2007 1 Die Grundidee Bereits seit längerer Zeit bestehen bei der NORDCON AG Überlegungen, einen institutionellen Publikumsfonds für Stiftungen,

Mehr

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren?

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren? ComStage Die ETF Marke der Commerzbank Wie und in welche ETFs investieren? 1 Was sind ETFs? Definiton ETFs oder Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds ( Sondervermögen ). Ziel Das

Mehr

For Professional Clients only BCA AG. UBS Global Asset Management Lothar Traub Distribution Partners. November 2013

For Professional Clients only BCA AG. UBS Global Asset Management Lothar Traub Distribution Partners. November 2013 For Professional Clients only BCA AG UBS Global Asset Management Lothar Traub Distribution Partners November 2013 1 Die Entstehung von UBS über 150 Jahre Tradition Schweizerische Bankgesellschaft 1862

Mehr

Ihr Geld in erfahrenen Händen

Ihr Geld in erfahrenen Händen Typisch FFB Ihr Geld in erfahrenen Händen Service nach Maß für Ihre Fondsanlagen Als eine der führenden unabhängigen Fondsbanken in Deutschland ist die FFB seit über zehn Jahren ein starker Partner für

Mehr

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Vermögensverwaltung im ETF-Mantel solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Meridio Vermögensverwaltung AG I Firmensitz Köln I Amtsgericht Köln I HRB-Nr. 31388 I Vorstand: Uwe Zimmer I AR-Vorsitzender:

Mehr

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Die Strategien für Ihren Erfolg Das Finden der optimalen Anlagestruktur und die Verwaltung eines Vermögens erfordern viel Zeit und

Mehr

Portrait PEH Wertpapier AG

Portrait PEH Wertpapier AG Portrait PEH Wertpapier AG Oktober Portrait 2011 der PEH Wertpapier AG, Oktober 2011 Das Unternehmen seit 1981 als Asset Manager für private und institutionelle Kunden tätig börsennotiert in Berlin/Frankfurt:

Mehr

Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz

Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz Eine integrierte Bank, die weltweit Vertrauen genießt Internationale Kunden vertrauen darauf, dass die Credit Suisse mit Geschäftstätigkeit in

Mehr

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel Vontobel Private Banking Advisory@Vontobel Unser Beratungsprozess: Innovation und Expertise Unsere Anlageberatung kombiniert das Beste aus zwei Welten: moderne, innovative, leistungsfähige Informationstechnologie,

Mehr

Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz

Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz Private Mandate Ihre Ziele, unsere globale Anlagekompetenz Eine integrierte Bank, die weltweit Vertrauen geniesst Bei der Credit Suisse haben Sie die Sicherheit, dass eine der grössten und erfahrensten

Mehr

Erfolgreich investieren oder "Anlegen ist einfach, aber nicht leicht" (Warren Buffet)

Erfolgreich investieren oder Anlegen ist einfach, aber nicht leicht (Warren Buffet) Erfolgreich investieren oder "Anlegen ist einfach, aber nicht leicht" (Warren Buffet) Gerhard Kraft UBS Nürnberg 09 6. BVMW Pecha Kucha Nacht 7. Juni 2011 Vineria Nürnberg Unsere Niederlassungen in Deutschland

Mehr

Unsere Advisory Angebote. Die professionelle Anlageberatung

Unsere Advisory Angebote. Die professionelle Anlageberatung Unsere Advisory Angebote Die professionelle Anlageberatung Unsere Advisory Angebote die massgeschneiderte Anlageberatung für Sie Was bieten wir Ihnen? Sie wünschen eine periodische Überwachung Ihrer An

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

INFORMATIONEN ZUR VERMÖGENSVERWALTUNG SWISS GOLD PLUS

INFORMATIONEN ZUR VERMÖGENSVERWALTUNG SWISS GOLD PLUS Stand: 31.12.2015 BEZEICHNUNG swiss gold plus RISIKOBEREITSCHAFT Für risikobereite Anleger geeignet ANLAGEHORIZONT Ab 7 Jahren HISTORISCHE 12-MONATS-WERTENTWICKLUNG (CHF) VERMÖGENSVERWALTER DZ PRIVATBANK

Mehr

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR. Individuelle Strategien für Ihr Vermögen

SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR. Individuelle Strategien für Ihr Vermögen SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR Individuelle Strategien für Ihr Vermögen DZ PRIVATBANK SINGAPUR MASSGESCHNEIDERTE SERVICELEISTUNGEN FÜR PRIVATKUNDEN ERFOLGREICH INVESTIEREN MIT KOMPETENTER

Mehr

AEK VERMÖGENSVERWALTUNG. Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt. Aus Erfahrung. www.aekbank.

AEK VERMÖGENSVERWALTUNG. Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt. Aus Erfahrung. www.aekbank. AEK VERMÖGENSVERWALTUNG Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt Aus Erfahrung www.aekbank.ch 1 UNABHÄNGIG und Transparent Ihre Wünsche Unser Angebot Sie möchten Chancen

Mehr

De la suite dans les idées... MANDAT AKTIEN SCHWEIZ

De la suite dans les idées... MANDAT AKTIEN SCHWEIZ De la suite dans les idées... MANDAT AKTIEN SCHWEIZ MANDAT AKTIEN SCHWEIZ Ziel ist eine Outperformance von durchschnittlich 1,5% bis 2,0% pro Jahr. Die gezielte Investition in erstklassige Unternehmen

Mehr

Intelligente Vermögensverwaltung nach Mass.

Intelligente Vermögensverwaltung nach Mass. Intelligente Vermögensverwaltung nach Mass. Willkommen Wer Werte schaffen will, muss Werte haben. Es freut uns, dass Sie sich für Reuss Private interessieren. Wir sind ein unternehmerisch geführter unabhängiger

Mehr

Research Portal. Zugang und digitales Zertifikat

Research Portal. Zugang und digitales Zertifikat Research Portal Zugang und digitales Zertifikat Research Web Portal - Startseite https://research.commerzbank.com/portal/de/site/home/index.jsf Zugang zum Research Portal können Sie hier beantragen 1 Research

Mehr

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand:

Mehr

JB TRACKER-ZERTIFIKATE AUF DIE 15 TOP AKTIEN FÜR 2015

JB TRACKER-ZERTIFIKATE AUF DIE 15 TOP AKTIEN FÜR 2015 15 TOP AKTIEN FÜR 2015 SSPA Kategorie: Tracker Zertifikate Zürich, Dezember 2014 Bitte beachten Sie die wichtigen rechtlichen Hinweise am Ende dieses Dokuments 15 TOP AKTIEN FÜR 2015 Trotz neutraler Bewertung

Mehr

Dexia Banque Internationale à Luxembourg S. A. RCS Luxembourg B-6307 69, route d Esch, L-2953 Luxembourg Tel. +352 4590 6699

Dexia Banque Internationale à Luxembourg S. A. RCS Luxembourg B-6307 69, route d Esch, L-2953 Luxembourg Tel. +352 4590 6699 DM02162 - DE - 09 / 09 DE Direkter Zugang zu Finanzmärkten und Finanzinformationen Dexia Direct Private wurde von Dexia Private Banking für Kunden entwickelt, die bei der Verwaltung ihres Vermögens selbst

Mehr

Vermögensverwaltung. Vertrauen schafft Werte

Vermögensverwaltung. Vertrauen schafft Werte Vermögensverwaltung Vertrauen schafft Werte Geld anlegen ist eine Kunst und verlangt Weitsicht. Wir bieten Ihnen die ideale Lösung, aktuelle Portfoliotheorien gewissenhaft und verantwortungsbewusst umzusetzen.

Mehr

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Personalvorsorge aus einer Hand Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Umfassende Vorsorgelösungen Swisscanto Vorsorge AG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Rahmen der beruflichen

Mehr

Muster Anlagevorschlag

Muster Anlagevorschlag Muster Anlagevorschlag Allgemeines Warum Valiant Bank? Wer wir sind Valiant gehört zu den Top 10 der an der Schweizer Börse kotierten Banken. Sie beschäftigt über 1'000 Mitarbeitende, zählt rund 400'000

Mehr

IT-Steuerung im Anlageberatungsprozess

IT-Steuerung im Anlageberatungsprozess IT-Steuerung im Anlageberatungsprozess Regulierungswerke FIDLEG, MiFID II und PRIIPs als zentrale Innovationstreiber Zürich, 05.11.2015 www.morgenbau.com Mario Baude, morgenbau consulting GmbH www.morgenbau.com

Mehr

Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld

Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld Tungsten Investment Funds Asset Management Boutique Fokus auf Multi Asset- und Absolute Return Strategien Spezialisiert auf den intelligenten Einsatz von

Mehr

TAXeNEWS. Financial Services. Neue Gesetzgebung zur Umsatzabgabe

TAXeNEWS. Financial Services. Neue Gesetzgebung zur Umsatzabgabe Neue Gesetzgebung zur Umsatzabgabe TAXeNEWS Financial Services Mit der Gesetzesänderung vom 15. Dezember 2000 hat das Schweizer Parlament wichtige Erleichterungen bei der Umsatzabgabe beschlossen. Dies

Mehr

Zertifizierung von Stadtquartieren:

Zertifizierung von Stadtquartieren: Zertifizierung von Stadtquartieren: 4. Sitzung der Arbeitsgruppe Zertifizierung in der Stadtentwicklung Think Tank der Deutsche Bank Gruppe Dr. Tobias Just Zwei Kernfragen Warum sollte man Quartiere zertifizieren?

Mehr

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Stand April 2015 Einleitung Der Virtual Private Server ist eine reservierte und private Hardware Server Lösung, die für alle Neukunden sowie Stammkunden zugänglich

Mehr

CONVEST 21. Das Finanzkonzept aus der Schweiz. Cost-Average-Effekt. Kursschwankungen profitabel nutzen. Solide und unabhängig wie die Schweiz.

CONVEST 21. Das Finanzkonzept aus der Schweiz. Cost-Average-Effekt. Kursschwankungen profitabel nutzen. Solide und unabhängig wie die Schweiz. CONVEST 21 Das Finanzkonzept aus der Schweiz. Cost-Average-Effekt Kursschwankungen profitabel nutzen. Solide und unabhängig wie die Schweiz. So machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Vom «Cost-Average-Effekt»

Mehr

JB TRACKER-ZERTIFIKATE AUF DIE 15 TOP AKTIEN FÜR 2016

JB TRACKER-ZERTIFIKATE AUF DIE 15 TOP AKTIEN FÜR 2016 15 TOP AKTIEN FÜR 216 SSPA Kategorie: Tracker Zertifikate Zürich, Dezember 215 Bitte beachten Sie die wichtigen rechtlichen Hinweise am Ende dieses Dokuments 15 TOP AKTIEN FÜR 216 Ausblick 216 mehr Bescheidenheit

Mehr

CONVEST 21. Das Finanzkonzept aus der Schweiz. System-Einmalanlage. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld! Solide und unabhängig wie die Schweiz.

CONVEST 21. Das Finanzkonzept aus der Schweiz. System-Einmalanlage. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld! Solide und unabhängig wie die Schweiz. CONVEST 21 Das Finanzkonzept aus der Schweiz. System-Einmalanlage Machen Sie mehr aus Ihrem Geld! Solide und unabhängig wie die Schweiz. So machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Vom «Cost-Average-Effekt» profitieren.

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren - Nur für professionelle Kunden LuxTopic Aktien Europa Risikoadjustiert von Aktien profitieren LuxTopic - Aktien Europa Erfolgsstrategie mit System 11. November 2014 30 Jahre Erfahrung Erfahrung und Erkenntnis:

Mehr

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren?

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Vontobel Investment Banking Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Eric Blattmann, Head Public Distribution Mai 2016 Leistung schafft Vertrauen Strukturierte

Mehr

TAX, LEGAL & STRUCTURING INTEGRIERTE STEUER- UND VERMÖGENSPLANUNG

TAX, LEGAL & STRUCTURING INTEGRIERTE STEUER- UND VERMÖGENSPLANUNG A MEMBER OF THE MORGAN & MORGAN GROUP YOUR FAMILY BUSINESS ADVISOR TAX, LEGAL & STRUCTURING INTEGRIERTE STEUER- UND VERMÖGENSPLANUNG TAX, LEGAL & STRUCTURING MMG ZURICH MMG ZURICH AUF BESTÄNDIGKEIT GEWACHSENER

Mehr

Kurzporträt. LGT Bank (Schweiz) AG

Kurzporträt. LGT Bank (Schweiz) AG Kurzporträt LGT Bank (Schweiz) AG Einblick in die Fürstlichen Sammlungen Seit mehr als vierhundert Jahren sind die Fürsten von Liechtenstein leidenschaftliche Kunstsammler. Die Fürstlichen Sammlungen umfassen

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

Mit Werten Individualität gestalten.

Mit Werten Individualität gestalten. VR-PrivateBanking Mit Werten Individualität gestalten. VR-Bank Memmingen eg 2 Außergewöhnliche Zeiten erfordern eine außergewöhnliche Idee: VR-PrivateBanking. Nach der globalen Finanzmarktkrise überdenken

Mehr

Mit Werten Individualität gestalten.

Mit Werten Individualität gestalten. VR-PrivateBanking Mit Werten Individualität gestalten. Raiffeisenbank Main-Spessart eg Außergewöhnliche Zeiten erfordern eine außergewöhnliche Idee: VR-PrivateBanking. Nach der globalen Finanzmarktkrise

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Operative Lagebeurteilung der Julius Bär Gruppe zum Halbjahr 2005

Operative Lagebeurteilung der Julius Bär Gruppe zum Halbjahr 2005 Operative Lagebeurteilung der Julius Bär Gruppe zum Halbjahr 2005 Walter Knabenhans Chief Executive Officer Medienkonferenz vom 12. August 2005 Zürich Beurteilung des Halbjahresergebnisses Kundenvermögen

Mehr

Der Lombardkredit Ihre Brücke zu finanzieller Flexibilität

Der Lombardkredit Ihre Brücke zu finanzieller Flexibilität Der Lombardkredit Ihre Brücke zu finanzieller Flexibilität Private Banking Investment Banking Asset Management Der Lombardkredit. Eine attraktive und flexible Finanzierungsmöglichkeit für Sie. Sie benötigen

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt Kommunalforum 11. März 2015 Michael Janßen Marco Eisenschmidt Zinsprognose 2 Swap-Sätze aktuelle Zinsen (05.02.15) Zinsprognosevorschlag und Delta zur Altprognose Swapsätze (gg. 6M-Euribor) Tendersatz

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Persönlich. Echt. Und unabhängig.

Persönlich. Echt. Und unabhängig. Persönlich. Echt. Und unabhängig. Die Vermögensverwaltung der Commerzbank Gemeinsam mehr erreichen Mehrwert erleben Wenn es um ihr Vermögen geht, sind Anleger heute weitaus sensibler als noch vor wenigen

Mehr

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. DAB bank AG & Itzehoer Aktien Club GbR

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. DAB bank AG & Itzehoer Aktien Club GbR Zwei starke Partner für Ihr Vermögen DAB bank AG & Itzehoer Aktien Club GbR Eine gute Entscheidung Herzlich willkommen bei der DAB bank! Zwei starke Partner haben sich zu Ihrem Nutzen zusammengetan; Sie

Mehr

Ich bin ein Luxemburger. Erfolgreiche Fondsverwaltung made in Luxemburg. Moventum die internetbasierte Fondsplattform mit den besonderen Vorteilen

Ich bin ein Luxemburger. Erfolgreiche Fondsverwaltung made in Luxemburg. Moventum die internetbasierte Fondsplattform mit den besonderen Vorteilen Ich bin ein Luxemburger. Erfolgreiche Fondsverwaltung made in Luxemburg Moventum die internetbasierte Fondsplattform mit den besonderen Vorteilen 6 gute Gründe, ein Luxemburger zu werden Ich bin ein Luxemburger,

Mehr

transparent & unabhängig

transparent & unabhängig weil transparent 1 transparent & unabhängig PERSÖNLICHE VERANTWORTUNG SAMI AG wurde 1991 durch den Schweizer Bankfachmann Rudolf F. Wiser mit der festen Überzeugung gegründet: «Man kann erfolgreich kostentransparente

Mehr

Informations- und Merkblatt

Informations- und Merkblatt Informations- und Merkblatt Dekotierung der Inhaberaktien der, St.Gallen A. Ausgangslage Am 26. Juni 2012 hat die Generalversammlung der, St.Gallen ( Gesellschaft oder MSA ), den Verwaltungsrat der Gesellschaft

Mehr

Wichtige rechtliche Hinweise Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlage- oder Steuerberatung dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Die VP Bank Gruppe im Überblick

Die VP Bank Gruppe im Überblick Die VP Bank Gruppe im Überblick Von links: Martin C. Beinhoff, Siegbert Näscher, Fredy Vogt, Alfred W. Moeckli, Christoph Mauchle Gemäss Geschäftsbericht vom 31. Dezember 2015 Zahlen und Fakten Kundenvermögen

Mehr

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vermögensverwaltung einfach und fair Ihre Vorteile auf einen Blick Umfassende

Mehr

Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg.

Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg. Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg. Swiss Asset Management Swiss Asset Management Die SwAM Swiss Asset Management AG steht für umfassende Vermögensverwaltung und individuelle Anlageberatung. Umsichtig

Mehr

Vom Megatrend zum Themeninvestment

Vom Megatrend zum Themeninvestment Vom Megatrend zum Themeninvestment Intelligent in globale Megatrends investieren München, 20. Februar 2014 Walter Liebe, Pictet Asset Management Wann kann man aus einem Megatrend einen Themenfonds machen?

Mehr

Ihren Werten verbunden.

Ihren Werten verbunden. Privatbank IHAG Zürich AG Bleicherweg 18 Postfach CH-8022 Zürich Telefon +41 44 205 11 11 Fax +41 44 205 12 85 info@pbihag.ch www.pbihag.ch Ihren Werten verbunden. Als Bank schaffen wir Werte. Und wir

Mehr

DER UNTERSCHIED. Ihre Vermögensverwaltung. F.J. Schwestermann Consultancy AG

DER UNTERSCHIED. Ihre Vermögensverwaltung. F.J. Schwestermann Consultancy AG DER UNTERSCHIED Ihre Vermögensverwaltung Münsterhof 14 8001 Zürich Telefon +41 43 477 94 94 fs@schwestermannconsultancy.ch www.fjs-consultancy.ch Unsere Einstellung macht den Unterschied aus Als unabhängige

Mehr

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Serie 1/2006 Langfristiges und stabiles Wachstum dafür steht die Neue Kommerzial AG Key Facts: 8,75 % Verzinsung p. a. zuzüglich einer

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ ASSETMANAGEMENT MIT ÜBERZEUGUNG UND VERANTWORTUNG Der europäische Assetmanager Candriam ist ein Spezialist für verschiedenste Assetklassen. Candriam hat eine

Mehr

Infrastrukturkreditfonds

Infrastrukturkreditfonds 12. Februar 2014 Seite 1 Infrastrukturkreditfonds Frankfurt, 12. Februar 2014 12. Februar 2014 Seite 2 Warum sind Infrastrukturkredite interessant? (1/2) Eigenkapital Fremdkapital Aktien Beteiligungen

Mehr

Vermögensverwaltung grundsolide.

Vermögensverwaltung grundsolide. Vermögensverwaltung grundsolide. Auf zu neuen Horizonten 02 Wir, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Partner der Investas, sind Vermögensverwalter und Anlageberater aus Passion. Darüber hinaus haben

Mehr