Templat-Regeln: XSLT Transformation: XML-Dokumente als Bäume: sieben Arten von Knoten. XSLT Verarbeitungsmodell für Templat-Regeln.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Templat-Regeln: XSLT Transformation: XML-Dokumente als Bäume: sieben Arten von Knoten. XSLT Verarbeitungsmodell für Templat-Regeln."

Transkript

1 XSLT Transformation: Templat-Regeln: XSLT Stylesheets: ausgedrückt in einem wohlgeformten XML-Dokument Muster zum Abgleich gegen Knoten im Ursprungsbaum Templat, dessen Körper instantiiert wird, liefert Teil des Resultatbaums Regeln für die Transformation eines Ursprungs- oder Quellbaums in einen Ergebnisbaum Struktur des Ergebnisbaums kann sich völlig von der des Ursprungsbaums unterscheiden WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli XML-Dokumente als Bäume: sieben Arten von Knoten der Wurzelknoten für das Gesamtdokument, jedes Element liefert einen Knoten, jeder terminale Text wird zu einem Knoten, Attribute und Werte, Namensraumangaben, Verarbeitungsinstruktionen (Processing Instructions) XSLT Verarbeitungsmodell für Templat-Regeln Kern: Liste von Knoten im Ursprungsbaum wird verarbeitet Ausgangspunkt: Ergebnisbaum entsteht aus Verarbeiten einer Liste, die zunächst nur den Wurzelknoten enthält Eine Liste von Ursprungsknoten wird verarbeitet, indem die Strukturen des Ergebnisbaums beim Verarbeiten jedes Listenelements aneinandergehängt werden.... Kommentare. WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

2 ... XSLT Verarbeitungsmodell für Templat-Regeln cont. Ein Ursprungsknoten wird verarbeitet, indem alle Templat-Regeln bestimmt werden, die auf den Knoten passen, und von diesen die mit der höchsten Priorität ausgewählt wird. Das gewählte Templat wird instantiiert, wobei der Knoten aktueller Knoten wird und die Liste der Ursprungsknoten die aktuelle Knotenliste. Ein Templat wird meist Instruktionen beinhalten, die weitere Ursprungsknoten zur Bearbeitung auswählen. Der Prozess aus Match, Instantiierung und Selektion wird rekursiv fortgesetzt, bis keine neuen Ursprungsknoten mehr zur Verarbeitung anstehen. XSLT: Konfliktresolution für Templat-Regeln Wenn ein Quellknoten mehr als eine Templat-Regel matcht, dann: 1. Aussondern nach Importpräzedenz 2. Aussondern nach der im Attribut priority durch eine (Fliesskomma- )Zahl gesetzten Priorität 3. Priorität vom System bestimmt: Priorität eines Musters um so höher wird, je spezifischer es ist. 4. Vermieden werden sollte der Fall, dass mehr als eine Regel mit gleicher Importpräzedenz und Priorität existieren. In diesem Fall ist offen gelassen, wie der Prozessor handelt: er kann einen Fehler melden oder das Templat nehmen, dass als letztes im Stylesheet erscheint. WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli XSLT Sprachkonstrukte: xsl:template Element zur Definition von Templat-Regeln definiert eine Art Produktionsregel der Bedingungsteil wird durch das Attribut match gegeben der Aktionsteil ist der Körper (d.h. der Inhalt) des xsl:template- Elements Attribute: XSLT Sprachkonstrukte: xsl:template cont. name... für benannte Template; Aufruf mit xsl:call-template mit demselben Attribut mode... für Angabe eines benannten Modus; beim Aufruf mit xsl:call-template wird Modus mit demselben Attribut angegeben das Muster in match legt die Menge von Knoten des Quellbaums fest, auf die der Aktionsteil angewendet wird WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

3 XSLT Sprachkonstrukte: xsl:call-template Der Aufruf von xsl:call-template erlaubt den Aufruf eines benannten Templats. <xsl:call-template name="legende"/> XSLT Sprachkonstrukte: Templat-Regeln im Detail Templatkörper kann literale Elemente des Ergebnisbaums enthalten Templatkörper kann Elemente des xsl-namensraumes enthalten, die Instruktionen zum Erzeugen von Fragmenten des Ergebnisbaums darstellen Instruktionen werden ausgeführt und ersetzt durch das resultierende Baumfragment Instruktionen können andere (meist: untergeordnete) Elemente des Ursprungsbaums auswählen und verarbeiten wenn mehr als ein Templat anwendbar: Konfliktresolution WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli XSLT Sprachkonstrukte: Ansprechen anderer Knoten Aufruf von xsl:apply-templates führt zur Verarbeitung aller Kindknoten oder der Teilmenge der entsprechend mit select ausgewählten. Aufruf von xsl:apply-templates mit einem speziellen Modus verarbeitet ausgewählte Knoten entsprechend diesem Modus. Aufruf von xsl:value-of extrahiert Wert (d.h. Textinhalt) direkt aus Knoten. Aufruf von xsl:for-each verarbeitet jeden Knoten einer bestimmten Kategorie (im Unterschied zu xsl:value-of, das nur den ersten angetroffenen verarbeitet). Bedingte Verarbeitung: xsl:if xsl:if-elemente haben ein Attribut test mit einem Ausdruck liefert der Ausdruck true (als Boolean), wird das Templat instantiiert (m.a.w. der Körper wird ausgewertet), andernfalls geschieht nichts <xsl:if en ">, <FONT COLOR="red"> in English</FONT> </xsl:if> Bemerkung: if hier einarmig WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

4 Bedingte Verarbeitung: xsl:choose der Körper besteht aus einer Sequenz von xsl:when-elementen, gefolgt von einem optionalen xsl:otherwise das erste xsl:when-element, dessen Test zutrifft, wird ausgewertet; ansonsten wird das Element xsl:otherwise ausgewertet Bedingte Verarbeitung: xsl:choose cont. <xsl:choose> <xsl:when test="url!= and URL!= and URL!= "> <A> <xsl:attribute name="href"> <xsl:value-of select="url"/> </xsl:attribute> <xsl:value-of select="titel"/> </A> </xsl:when> <xsl:otherwise> <FONT COLOR="green"> <xsl:value-of select="titel"/></font> </xsl:otherwise> </xsl:choose> WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli Iteration: xsl:for-each Iteration: xsl:for-each obligatorisches Attribut select liefert über einen XPath-Ausdruck die Knotenmenge, über die iteriert wird Körper kann xsl:sort-element enthalten zur Sortierung ohne Sortierung werden die Knoten in Dokument-Ordnung durchlaufen <xsl:for-each select="lv/vtermin[vtag=$tag and VZEIT=$zeit and (RAUM=$raum or contains(raum,$raum))]"> <xsl:apply-templates select=".." mode="stundenplan"/> </xsl:for-each> WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

5 Sortieren einer Knotenmenge: xsl:sort Ausdrücke (expressions) in XSLT Element xsl:sort wird zum Sortieren der Knotenmenge innerhalb eines xsl:for-each oder eines xsl:apply-templates verwendet optionales Attribut select liefert über einen XPath-Ausdruck die Knotenmenge, anhand derer die Sortierung vorgenommen wird optionales Attribut order regelt, ob Sortierordnung auf- oder absteigend (Werte: ascending bzw. descending) entsprechen denen in XPath Verwendung: als Werte gewisser Attribute (z.b. select) Muster in match-attributen: Teilmenge der XPath-Sprache Muster in select-attributen: volle XPath-Sprache als Default wird mit Strings als Werten gearbeitet und lexikographisch sortiert; soll numerisch sortiert werden, kann dies durch Attribut data-type mit Wert number angegeben werden WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli Ausdrücke (expressions) in XSLT cont. in select-attributen von xsl:apply-templates: Ausdrücke evaluieren zu Knotenmengen (node-sets) in sog. Attribut-Wert-Templaten, mit denen Setzen von Werten von Attributen (in geschweiften Klammern geschrieben) zur Laufzeit möglich (d.h. Auswertung bezogen auf den aktuellen Knoten) Beispiel: <A Zum select-attribut in xsl:apply-templates Ausdruck muss zu Knotenmenge evaluieren es ist möglich, das matchende Nachkommen so, dass einer Nachkomme des anderen Quelldokument <doc> <div> <div> </div> </div> </doc> Templat-Regel: <xsl:template match="doc"> <xsl:apply-templates select=".//div"/> WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

6 select-attribut cont. es ist möglich, Knoten zu verarbeiten, die nicht Nachkommen des aktuellen Knoten <xsl:template match="employee"> <fo:block> Employee <xsl:apply-templates select="name"/> belongs to group <xsl:apply-templates select="ancestor::department/groups"/> </fo:block> select-attribut cont. sofern immer nur Nachkommen mit xsl:apply-templates verarbeitet, kann es nicht zu nichtabbrechenden Loops kommen; aber: wenn Elemente verarbeitet, die nicht Nachkommen, ist dies möglich <xsl:template match="foo"> <xsl:apply-templates select="."/> </xsl: template> WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli Eingebaute Templat-Regeln: wirken als Default, wenn es keine matchenden Template gibt Wirkung: rekursive weitere Abarbeitung für Wurzelknoten und bel. andere Element-Knoten <xsl:template match="* /"> <xsl:apply-templates/> rekursive weitere Abarbeitung für jeden mode m: <xsl:template match="* /" mode="m"> <xsl:apply-templates mode="m"/> Eingebaute Templat-Regeln: cont. Textknoten und Attribut-Knoten: Text wird kopiert <xsl:template match <xsl:value-of select="."/> Verarbeitungsinstruktionen und Kommentare werden ignoriert (Templat hat keinen Körper) <xsl:template match="processing-instruction() comment()"/> WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli WS 2004/2005, Dokumentverarbeitung, c Prof. Dr. D. Rösner; Version: 1. Juli

Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT

Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT Fabian Holzer Proseminar XML - Grundlagen, Verarbeitung und Anwendungen Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD) Lehrstuhl für Systeme der

Mehr

Auszug aus: Helmut Vonhoegen: Einstieg in XML, 3. Auflage, Galileo Press 2005

Auszug aus: Helmut Vonhoegen: Einstieg in XML, 3. Auflage, Galileo Press 2005 Kurzreferenz zu XSLT Auszug aus: Helmut Vonhoegen: Einstieg in XML, 3. Auflage, Galileo Press 2005 Diese Anweisung sorgt dafür, dass auf den aktuellen Knoten nur die in das Stylesheet

Mehr

Transformation von XML-Dokumenten. IDE SummerSchool 2013, Chemnitz

Transformation von XML-Dokumenten. IDE SummerSchool 2013, Chemnitz Transformation von XML-Dokumenten Folie 1 Was ist XSL politisch? XSL ist eine eigene Technik. Zum Publizieren (Transformieren) von Dokumenten. Früher gab es dafür Verlage und Schriftsetzer, um gute Inhalte

Mehr

Dokumentverarbeitung

Dokumentverarbeitung Dokumentverarbeitung D. Rösner Institut für Wissens- und Sprachverarbeitung Fakultät für Informatik Otto-von-Guericke Universität Magdeburg Winter 2012/13, 2. November 2012, c 2010-13 D.Rösner D. Rösner

Mehr

Projektseminar "Texttechnologische Informationsmodellierung"

Projektseminar Texttechnologische Informationsmodellierung Projektseminar "Texttechnologische Informationsmodellierung" Formatierung und Transformation http://www.text-technology.de/projects/sekimo.html Ziel dieser Sitzung Nach dieser Sitzung sollten Sie: XPath

Mehr

XML Vorlesung FHA SS

XML Vorlesung FHA SS XML Vorlesung FH Aargau, SS 2006 XSL Transformation (XSLT) Teil II Erik Wilde 19.6.2006 Übersicht Conflict Resolution Variablen und Parameter Sortieren Erzeugen des Ausgabebaumes XPath Erweiterungen um

Mehr

XSL. extended Stylesheet Language. Die Stylesheet Sprache für XML

XSL. extended Stylesheet Language. Die Stylesheet Sprache für XML XSL extended Stylesheet Language Die Stylesheet Sprache für XML XSL Umformen von XML Dokumenten in andere XML Dokumente HTML Dokumente beliebige andere Formate (TEX, Java, ) Ausgeben von XML Daten auf

Mehr

Grundlagen der Extensible Stylesheet Language

Grundlagen der Extensible Stylesheet Language Grundlagen der Extensible Stylesheet Language Transformations (XSLT) Marc Monecke monecke@informatik.uni-siegen.de Praktische Informatik Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Universität Siegen, D-57068

Mehr

XML-Verarbeitung. XPath XSL die extensible Stylesheet Language. Torsten Schaßan SCRIPTO Modul 4: EDV Wolfenbüttel 25.-29.6.2012.

XML-Verarbeitung. XPath XSL die extensible Stylesheet Language. Torsten Schaßan SCRIPTO Modul 4: EDV Wolfenbüttel 25.-29.6.2012. XML-Verarbeitung XPath XSL die extensible Stylesheet Language Folie 1 Was ist XSL? - Mehrere Komponenten: - XSLT Transformations - XSL-FO Formatting Objects - XPath - (XML-Schema) - Ausgabeformate: - XML,

Mehr

Seminar Dokumentenverarbeitung

Seminar Dokumentenverarbeitung XPath und XSL/XSLT Seminar Dokumentenverarbeitung Juni 2002 Jan-Gerrit Drexhage jdrexhag@techfak.uni-bielefeld.de Garvin Gripp ggripp@techfak.uni-bielefeld.de 1 XSLT extensible Stylesheet Language (for

Mehr

XSLT XSL Transformations

XSLT XSL Transformations XML-Praxis XSLT XSL Transformations Teil 2 Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht weitere XSLT-Techniken: Bedingungen, Verzweigungen Schleifen templates aufrufen Variablen, Parameter Anwendungsbeispiel

Mehr

XSLT XSL Transformations

XSLT XSL Transformations XML-Praxis XSLT XSL Transformations Teil 2 Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht weitere XSLT-Techniken: Bedingungen, Verzweigungen Schleifen templates aufrufen Variablen, Parameter Anwendungsbeispiel

Mehr

Einführung. Hallo-Welt in XSLT

Einführung. Hallo-Welt in XSLT 2. Vorlagen-Technik Inhalt 1. Einführung 2. Vorlagen 3. XPath 4. Kontrollstrukturen 5. Sortierung, Gruppierung und Nummerierung 6. Parameter und Variablen 7. Vorgaben für Ein- und Ausgabeformate 8. Auslagerung

Mehr

XSL Transformations (XSLT) Teil I

XSL Transformations (XSLT) Teil I XML Vorlesung ETHZ, Sommersemester 2006 XSL Transformations (XSLT) Teil I Erik Wilde 30.5.2006 http://dret.net/lectures/xml-ss06/ 30.5.2006 XML Vorlesung ETHZ SS 2006 1 Übersicht Herkunft von XSLT XSLT

Mehr

XSL Templates. Mit Templates arbeiten. XSL Templates

XSL Templates. Mit Templates arbeiten. XSL Templates XSL Templates Mit Templates arbeiten Innerhalb von XSLT werden Templates verwendet. Ein Template ist eine Vorlage für die Transformation bestimmter Knoten. Diese Knoten können Elemente, Attribute oder

Mehr

XSLT 2011/2012 S Seite 1 h_da W

XSLT 2011/2012 S Seite 1 h_da W XSLT Seite 1 Inhalt Einleitung XSLT Arbeitsweise von XSLT Template-Anweisungen XSLT Syntax Beispiele Seite 2 XSLT - Allgemeines XSLT = Extensible Stylesheet Language for Transformation Umformung von XML

Mehr

XSL Transformation. Eine praxisorientierte Einführung Philip Heck

XSL Transformation. Eine praxisorientierte Einführung Philip Heck XSL Transformation Eine praxisorientierte Einführung Philip Heck Agenda Motivation Hello World - Getting Started with XSLT XSLT Verarbeitung im Detail XPath 2 Motivation datenzentriertes XML als Standard

Mehr

XSLT (XSLT) Lernziele

XSLT (XSLT) Lernziele XSLT (XSLT) Lernziele Sie haben das Prinzip des XSLT-Transformationsprozesses verstanden. Sie sind in der Lage, ein XSLT-Stylesheet mit einem XML-Dokument zu verknüpfen. Sie sind in der Lage, Stylesheets

Mehr

Konzept und Realisierung Extensible Stylesheet Language

Konzept und Realisierung Extensible Stylesheet Language Konzept und Realisierung Extensible Stylesheet Language Hauptseminar Telematik SS2002 Kai Weber XSL/XSLT 1 Inhalt des Vortrages Wozu dienen Stylesheets Vorstellung der XSL-Sprachfamilie Transformationen

Mehr

Extensible Stylesheet Language Transformations XSLT

Extensible Stylesheet Language Transformations XSLT Extensible Stylesheet Language Transformations XSLT 13.06.2007 Grundlagen der Stylesheets XSLT Extensible Stylesheet Language Transformation Transformation Überführt XML-Daten in ein neues Format wieder

Mehr

XSL und XSLT. Inhalt. Mathias Heilig email: mathias.heilig@gmx.de. XSL Übersicht. Formatierungsprozess. Sprachbeschreibung. Vorführung Resümee

XSL und XSLT. Inhalt. Mathias Heilig email: mathias.heilig@gmx.de. XSL Übersicht. Formatierungsprozess. Sprachbeschreibung. Vorführung Resümee Mathias Heilig email: mathias.heilig@gmx.de Inhalt XSL Übersicht XSL im XML- Umfeld XSLT XPath XSL- FO Was können wir mit XSLT heute machen? Formatierungsprozess XSLT im XML- Formatierungsprozess Transformation

Mehr

XSL Transformationen. -Teil 2 - Schwerpunkt: Templates und Kontrollstrukturen. XSL Transformationen - Teil 2 Christina Krieglstein / 66

XSL Transformationen. -Teil 2 - Schwerpunkt: Templates und Kontrollstrukturen. XSL Transformationen - Teil 2 Christina Krieglstein / 66 XSL Transformationen -Teil 2 - Schwerpunkt: Templates und Kontrollstrukturen / 66 Gliederung 1. Templates 1.1 Allgemeine Informationen 1.2 match-attribut 1.3 Eingebaute Template Rules 1.4 xsl:apply-templates

Mehr

Komplexe Transformationen mit XSLT

Komplexe Transformationen mit XSLT XML-Praxis Komplexe Transformationen mit XSLT Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de 1 Übersicht Sortieren XML erzeugen und weiterverarbeiten modes Daten aus mehreren XML-Dokumenten lesen 2 sorting

Mehr

http://www.therealgang.de/ Titel : Einführung in XML (Teil 2/2) Author : Dr. Pascal Rheinert Kategorie : Programmierung-Sonstige Teil II: XML (Dokument 2/2) Wichtiger Hinweis: Das folgende Dokument basiert

Mehr

XML-Praxis. Mit XSLT arbeiten. Jörn Clausen

XML-Praxis. Mit XSLT arbeiten. Jörn Clausen XML-Praxis Mit XSLT arbeiten Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht Kontrollstrukturen Bedingungen Schleifen named templates Variablen und Parameter Rekursion XML-Praxis Mit XSLT arbeiten

Mehr

Projektseminar "Texttechnologische Informationsmodellierung"

Projektseminar Texttechnologische Informationsmodellierung Projektseminar "Texttechnologische Informationsmodellierung" Analyse mit XSLT Ziel diese Sitzung Nach dieser Sitzung sollten Sie: Einen ersten Überblick über Funktionen in XPath haben Stylesheets und Templates

Mehr

XSLT 2016 S h_da S Seite 1

XSLT 2016 S h_da S Seite 1 XSLT Seite 1 Inhalt Einleitung XSLT Arbeitsweise von XSLT Template-Anweisungen XSLT Syntax Beispiele Seite 2 XSLT - Allgemeines XSLT = Extensible Stylesheet Language for Transformation Umformung von XML

Mehr

XSLT. XSLT - Eine Einführung Wintersemester 2002/2003. Universität Bielefeld - Technische Fakultät. Jan Reinkensmeier, Heiko Neuweger

XSLT. XSLT - Eine Einführung Wintersemester 2002/2003. Universität Bielefeld - Technische Fakultät. Jan Reinkensmeier, Heiko Neuweger XSLT Jan Reinkensmeier, Heiko Neuweger 10.05.2003 Schriftliche Ausarbeitung zum Seminarvortrag XSLT - Eine Einführung Wintersemester 2002/2003 Universität Bielefeld - Technische Fakultät 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

IT-Zertifikat: Daten- und Metadatenstandards. Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT (und XPATH) XSLT kurz und knackig. XSLT und die Praxis

IT-Zertifikat: Daten- und Metadatenstandards. Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT (und XPATH) XSLT kurz und knackig. XSLT und die Praxis IT-Zertifikat: Daten- und Metadatenstandards Transformation von XML-Dokumenten mit XSLT (und XPATH) XSLT kurz und knackig I. Was ist XSLT? XSL Transformation (XSLT) ist eine Programmiersprache zur Transformation

Mehr

Inhalte. Stylesheet-Wurzel Vorlagen Ausgabe Leerraum Funktionen Kontrollanweisungen & Techniken Sortierung Nummerierung

Inhalte. Stylesheet-Wurzel Vorlagen Ausgabe Leerraum Funktionen Kontrollanweisungen & Techniken Sortierung Nummerierung XSLT Inhalte Stylesheet-Wurzel Vorlagen Ausgabe Leerraum Funktionen Kontrollanweisungen & Techniken Sortierung Nummerierung Gruppierung XML-Erstellung Variablen und Parameter Module kombinieren Reguläre

Mehr

Texttransformation mit XSLT

Texttransformation mit XSLT Texttransformation mit XSLT Patrick Sahle sahle@uni-koeln.de Ulrike Henny ulrike.henny@uni-koeln.de Texttransformation mit XSLT Was ist XSLT? Wozu braucht man XSLT? Wie funktioniert XSLT? Ein Beispiel

Mehr

XSLT Muster und Lösungen

XSLT Muster und Lösungen XSLT Muster und Lösungen Thomas Bayer Tobias Kieninger Özgür Kipik bayer@oio.de Orientation in Objects GmbH Weinheimer Str. 68 68309 Mannheim www.oio.de Inhalt Einleitung XSL & XSLT XPath XML Pattern XSLT

Mehr

06 Formatierungssprachen, XSL. Manuel Burghardt Lehrstuhl für Medieninformatik

06 Formatierungssprachen, XSL. Manuel Burghardt Lehrstuhl für Medieninformatik Markupsprachen 06 Formatierungssprachen, XSL Manuel Burghardt Wiederholung XML Namensräume werden benutzt, um in einem einzelnen Dokument mehrere XML Sprachen zu mischen (Ähnliche Funktionsweise wie Vorwahlen

Mehr

Web (Site) Engineering (WebSE)

Web (Site) Engineering (WebSE) 1 / 22 Web (Site) Engineering (WebSE) Vorlesung 6: Tools und Programmierung B. Schiemann, P. Reiß Lehrstuhl für Informatik 8 Universität Erlangen-Nürnberg 29.11.2005 2 / 22 Übersicht XML-Beispiel Zugriff

Mehr

Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 181.135 21. 01. 2011 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname

Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 181.135 21. 01. 2011 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 181.135 21. 01. 2011 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname Arbeitszeit: 120 Minuten. Aufgaben sind auf den Angabeblättern zu lösen; Zusatzblätter werden

Mehr

XML-Praxis. Mit XSLT arbeiten. Jörn Clausen.

XML-Praxis. Mit XSLT arbeiten. Jörn Clausen. XML-Praxis Mit XSLT arbeiten Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de 1 Übersicht Kontrollstrukturen Bedingungen Schleifen named templates Variablen und Parameter Rekursion 2 Bedingungen Datum nur ausgeben,

Mehr

XSLT. h_da SS Seite 1

XSLT. h_da SS Seite 1 XSLT Seite 1 Inhalt Beispiele Xquery Einleitung XSLT Arbeitsweise von XSLT Template-Anweisungen XSLT Syntax Beispiele Seite 2 Aufbau eines XQL Dokuments Module ::= VersionDecl? MainModule Beispiele für

Mehr

Klaus Schild, XML Clearinghouse 2003. Transformation von XML-Dokumenten

Klaus Schild, XML Clearinghouse 2003. Transformation von XML-Dokumenten Transformation von XML-Dokumenten Lernziele Warum kann es sinnvoll sein XML-Dokumente zu transformieren? Wie funktioniert XSLT (Extensible Stylesheet Language Transformations)? Was ist XPath? Was sind

Mehr

XML Vorlesung FHA SS

XML Vorlesung FHA SS XML Vorlesung FH Aargau, SS 2006 XSL Transformations (XSLT) Teil I Erik Wilde 12.6.2006 http://dret.net/lectures/xml-fhnw-ss06/ Übersicht 8 30 9 30 : Test (XML Schema) Herkunft von XSLT XSLT aus der Ferne

Mehr

Fragestunde: Neuerungen in XQuery und XSLT

Fragestunde: Neuerungen in XQuery und XSLT Seite 1, Druckdatum: 22.02.2006, 22:59 Uhr Fragestunde: Neuerungen in XQuery und XSLT Mit XQuery und XSL-T/XPath existieren zwei Ansätze zur Verarbeitung von XML Daten. Felix Sasaki & Jan-Torsten Milde

Mehr

Übersicht. Web (Site) Engineering (WebSE) XML-Beispieldokument. Simple API for XML (SAX) [Pro] XML-Beispiel. Vorlesung 6: Tools und Programmierung

Übersicht. Web (Site) Engineering (WebSE) XML-Beispieldokument. Simple API for XML (SAX) [Pro] XML-Beispiel. Vorlesung 6: Tools und Programmierung Übersicht Web (Site) Engineering (WebSE) Vorlesung 6: Tools und Programmierung XML-Beispiel B. Schiemann, P. Reiß Lehrstuhl für Informatik 8 Universität Erlangen-Nürnberg 29.11.2005 Zugriff auf Inhalt,

Mehr

XSL. XSLT und XSL- FO. < Extensible Stylesheet Language /> TransformaLon und PräsentaLon von Metasprachen. Jan Balke und Sven Marquart 1

XSL. XSLT und XSL- FO. < Extensible Stylesheet Language /> TransformaLon und PräsentaLon von Metasprachen. Jan Balke und Sven Marquart 1 XSL < Extensible Stylesheet Language /> XSLT und XSL- FO TransformaLon und PräsentaLon von Metasprachen Jan alke und Sven Marquart 1 Der zweite Teil Wiederholung Kopieren Wahlmöglichkeiten Schleifen Inhalte

Mehr

Komplexe Transformationen mit XSLT

Komplexe Transformationen mit XSLT XML-Praxis Komplexe Transformationen mit XSLT Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht Sortieren XML erzeugen und weiterverarbeiten modes Daten aus mehreren XML-Dokumenten lesen XML-Praxis

Mehr

Verarbeitung von XML-Daten XSLT & XPath. Heiko Paoli (FZI)

Verarbeitung von XML-Daten XSLT & XPath. Heiko Paoli (FZI) Verarbeitung von XML-Daten XSLT & XPath Heiko Paoli (FZI) XML aus der DB: Und was nun? HTML Script-basierte XML Erzeugung Servlet/JSP Frameworks (XSQL, Cocoon) WML Datenbank +XML XML-Datenbank XML??? XML

Mehr

XML 1. Einführung, oxygen. Ulrike Henny. ulrike.henny@uni-koeln.de. IDE Summer School 2013, Chemnitz

XML 1. Einführung, oxygen. Ulrike Henny. ulrike.henny@uni-koeln.de. IDE Summer School 2013, Chemnitz XML 1 Einführung, oxygen Ulrike Henny ulrike.henny@uni-koeln.de XML extensible Markup Language Was ist XML? XML-Grundlagen XML-Editoren, oxygen HTML + CSS XPath Übungen Literatur Folie 2 Was ist XML? extensible

Mehr

Übungsbeispiel 1 Erstellen Sie eine Homepage für Ihre Gruppe in XML und überprüfen Sie die Wohlgeformtheit in einem Editor/Browser.

Übungsbeispiel 1 Erstellen Sie eine Homepage für Ihre Gruppe in XML und überprüfen Sie die Wohlgeformtheit in einem Editor/Browser. Erstellen Sie eine Homepage für Ihre Gruppe in XML und überprüfen Sie die Wohlgeformtheit in einem Editor/Browser. Verwenden Sie folgende XML-Sprachmittel: Leeres Element, geschachtelte Elemente, Element

Mehr

XML-Praxis.

XML-Praxis. XML-Praxis Einführung in XSLT Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht Extensible Stylesheet Language XSL XSL Transformations XSLT templates Verarbeitung steuern XML-Praxis Einführung in XSLT

Mehr

Query Transformation based on XSLT

Query Transformation based on XSLT Query Transformation based on XSLT Gesamtsystem XML format 2 transformation component XML format 1 query transformation query XP2 query XP1 transformed XML fragment F2 XSLT stylesheet XSL processor XML

Mehr

Verteilte Anwendungen. Teil 8: XSL II (XSLT)

Verteilte Anwendungen. Teil 8: XSL II (XSLT) Verteilte Anwendungen Teil 8: XSL II (XSLT) 27.10.16 1 Literatur [8-1] Bongers, Frank: XSLT 2.0. Galileo, 2004 [8-2] Skulschus, Marco; Wiederstein, Marcus: XSLT 2.0. mitp, 2005 [8-3] Lenz,Evan: XSLT 1.0

Mehr

XML. XML-Abfrage- und Transformationssprachen. XPath DTD. XQuery. XML-Schema XSLT XML-Grundlagen, -Sprachen, -Datenhaltungsfragen

XML. XML-Abfrage- und Transformationssprachen. XPath DTD. XQuery. XML-Schema XSLT XML-Grundlagen, -Sprachen, -Datenhaltungsfragen XML-Abfragesprachen XML-Schemasprachen DTD XML-Schema... XPath XQuery XML XML-Transformationssprache XSLT Relationale DBMS XML in DBMS Dedizierte XML-DBMS 86 XML-Grundlagen, -Sprachen, -Datenhaltungsfragen

Mehr

XML. XML-Datenmodellierung / XML-Schemasprachen. XPath DTD. XQuery. XML-Schema XSLT XML-Grundlagen, -Sprachen, -Datenhaltungsfragen

XML. XML-Datenmodellierung / XML-Schemasprachen. XPath DTD. XQuery. XML-Schema XSLT XML-Grundlagen, -Sprachen, -Datenhaltungsfragen XML-Datenmodellierung / XML-Schemasprachen XML-Abfragesprachen XML-Schemasprachen DTD XML-Schema... XPath XQuery XML XML-Transformationssprache XSLT Relationale DBMS XML in DBMS Dedizierte XML-DBMS 83

Mehr

Verwaltungsaufgaben lösen mit XML und L A T E X

Verwaltungsaufgaben lösen mit XML und L A T E X Verwaltungsaufgaben lösen mit XML und L A T E X Uwe Siart T E X-Stammtisch München tutorien@siart.de Erstellt: 11. März 2003 Zuletzt geändert: 7. November 2008 Beispiele für Verwaltungsaufgaben 1 Listen

Mehr

Streaming Transformations for XML STX

Streaming Transformations for XML STX Streaming Transformations for XML STX Oliver Becker Humboldt Universität zu Berlin wiss. Mitarbeiter am Institut für Informatik, Lehrstuhl für Systemarchitektur obecker@informatik.hu-berlin.de Abstract:

Mehr

XPATH (XPATH) Lernziele

XPATH (XPATH) Lernziele XPATH (XPATH) Lernziele Sie finden sich im XPath-Datenmodell zurecht. Sie kennen alle XPath-Achsen. Sie können Knoten und Knotenmengen mit XPath-Ausdrücken auswählen. Sie sind in der Lage, Lokalisierungspfade

Mehr

Algorithmen & Programmierung. Steuerstrukturen im Detail Selektion und Iteration

Algorithmen & Programmierung. Steuerstrukturen im Detail Selektion und Iteration Algorithmen & Programmierung Steuerstrukturen im Detail Selektion und Iteration Selektion Selektion Vollständige einfache Selektion Wir kennen schon eine Möglichkeit, Selektionen in C zu formulieren: if

Mehr

VU Semistrukturierte Daten 1

VU Semistrukturierte Daten 1 181135 VU Semistrukturierte Daten 1 XSL - Extensible Stylesheet Language (Teil 1) 25.10.2005 Reinhard Pichler Inhalt Stylesheets XSLT Aufbau eines XSLT Stylesheets Abarbeitung eines XSLT Stylesheets Erzeugung

Mehr

XPath Lokalisierspfade Achsen in Lokalisierungsschritten

XPath Lokalisierspfade Achsen in Lokalisierungsschritten Achsen in Lokalisierungsschritten self-achse Kontextknoten selbst child-achse Kindknoten des Kontextknotens in Dokumentreihenfolge parent-achse Elterknoten des Kontextknotens attribute-achse Attributknoten

Mehr

XPath XML Path Language

XPath XML Path Language XPath XML Path Language Holger Jakobs bibjah@bg.bib.de, holger@jakobs.com 2006-08-17 aktuelle Version: http://www.bg.bib.de/portale/xml/pdf/xml-xpath.pdf Inhaltsverzeichnis 1 Baumentsprechung des XML-Dokuments

Mehr

XML and Semantic Web Technologies

XML and Semantic Web Technologies XML and Semantic Web Technologies Prof. Dr. Dr. L. Schmidt-Thieme MSc. André Busche Übung 7 1. Aufgabe 2. Aufgabe 3. vorletzte Saalübung 23.06.09 2/ Aufgabe 1a) Zeigen Sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Mehr

y Extensible Stylesheet Language (XSL) y XSL Transformations (XSLT) y XML Path Language (XPath) y Zusammenfassung

y Extensible Stylesheet Language (XSL) y XSL Transformations (XSLT) y XML Path Language (XPath) y Zusammenfassung ;0/3DWK/DQJXDJH;3DWK XQG;6/7UDQVIRUPDWLRQV;6/7 (ULN:LOGH 7,.² (7+= ULFK 6RPPHUVHPHVWHU hehuvlfkw y Extensible Stylesheet Language (XSL) y XSL Transformations (XSLT) y XML Path Language (XPath) y Zusammenfassung

Mehr

extensible Stylesheet Language XSL

extensible Stylesheet Language XSL extensible Stylesheet Language XSL Sie kennen die Grundidee, die hinter Stylesheets steckt Sie wissen, wie CSS und XSLT eingesetzt werden Sie kennen das Verarbeitungsmodell von XSLT Sie kennen die Kontrollstrukturen

Mehr

XSLT: Transformation von XML-Dokumenten

XSLT: Transformation von XML-Dokumenten XSLT: Transformation von XML-Dokumenten 1 Heutige Vorlesung letzte Woche Welche XML-Parser gibt es? Was sind ihre Vor- und Nachteile? Schema-Übersetzer als Alternative heutige Vorlesung Warum XML-Dokumente

Mehr

Umsetzung des Signaturenkataloges SK25 bei der XML-basierten Erzeugung kartenähnlicher Graphiken. Karl Neumann, Andreas Kupfer, Brigitte Mathiak

Umsetzung des Signaturenkataloges SK25 bei der XML-basierten Erzeugung kartenähnlicher Graphiken. Karl Neumann, Andreas Kupfer, Brigitte Mathiak Umsetzung des Signaturenkataloges SK25 bei der XML-basierten Erzeugung kartenähnlicher Graphiken Karl Neumann, Andreas Kupfer, Brigitte Mathiak TU Braunschweig, Institut für Informationssysteme http://www.cs.tu-bs.de/idb/

Mehr

XML. XML-Verarbeitung mittels XSL

XML. XML-Verarbeitung mittels XSL XML-Einführung XML u n i XML-Verarbeitung mittels XSL Dr. Eckhardt Schön TU Ilmenau Institut für Medientechnik, FG Audiovisuelle Technik Inhalt XML-Wiederholung / Beispiel XSLT-Verarbeitungskonzept Szenarien

Mehr

<< Syntax von XSL (2) >>

<< Syntax von XSL (2) >> XSL > 1 XSL Einfache Conditions, Anweisung Mittels kann eine einfache Bedingung mittels XPath Syntax ausgewertet werden. können nur innerhalb

Mehr

Texttransformation mit XSLT

Texttransformation mit XSLT Texttransformation mit XSLT Ulrike Henny, ulrike.henny@uni-wuerzburg.de 8. September 2016 Zentrum für Informationsmodellierung Austrian Centre for Digital Humanities Elisabethstraße 59/III, SR 81.31 1

Mehr

Präsentation von XML-Dokumenten mit Hilfe von Stylesheets

Präsentation von XML-Dokumenten mit Hilfe von Stylesheets Präsentation von XML-Dokumenten mit Hilfe von Stylesheets 02.05.2006 Kevin Adrian Sandra Aufenberg Peter Henschel Igor Ionov Eva Lai Stylesheets - Definition beschreiben, wie Dokumente angezeigt werden

Mehr

Datenbanksysteme. XML und Datenbanken. Burkhardt Renz. Sommersemester 2015. Fachbereich MNI Technische Hochschule Mittelhessen

Datenbanksysteme. XML und Datenbanken. Burkhardt Renz. Sommersemester 2015. Fachbereich MNI Technische Hochschule Mittelhessen Fachbereich MNI Technische Hochschule Mittelhessen Sommersemester 2015 Übersicht Semistrukturierte Daten Dokumenttypdefinition XML-Schema XML aus Datenbank konstruieren XML in Datenbank speichern Merkmale

Mehr

Eine Schnelleinführung in XSL

Eine Schnelleinführung in XSL Eine Schnelleinführung in XSL Michael Dienert 8. Juli 2014 1 Was ist XSL? XSL ist die Abkürzung von Extensible Stylesheet Language. XSL ist selbst wieder eine XML-Anwendung, d.h. XSL-Dokumente müssen immer

Mehr

Semistrukturierte Daten

Semistrukturierte Daten Semistrukturierte Daten 7. XSLT Semistrukturierte Daten XSLT Stefan Woltran Institut für Informationssysteme Technische Universität Wien Sommersemester 2011 Stefan Woltran Seite 1 Semistrukturierte Daten

Mehr

Projektseminar Texttechnologische Informationsmodellierung

Projektseminar Texttechnologische Informationsmodellierung Projektseminar Texttechnologische Informationsmodellierung XQuery Ziele der Sitzung Nach dieser Sitzung sollten Sie: XQuery als wesentlichen Standard zur Abfrage von in XML kodierten Daten kennen Mit Hilfe

Mehr

XSLT. Heutige Vorlesung. Warum XML-Dokumente transformieren? XSLT zur Transformation von XML-Dokumenten XSL-FO zur Erzeugung von druckfähigem Layout

XSLT. Heutige Vorlesung. Warum XML-Dokumente transformieren? XSLT zur Transformation von XML-Dokumenten XSL-FO zur Erzeugung von druckfähigem Layout XSLT 1 Heutige Vorlesung Warum XML-Dokumente transformieren? XSLT zur Transformation von XML-Dokumenten XSL-FO zur Erzeugung von druckfähigem Layout 2 Warum XML-Dokumente transformieren? Trennung Inhalt

Mehr

Gerald Hübsch. Betreuerin - Dr. Birgit Demuth

Gerald Hübsch. Betreuerin - Dr. Birgit Demuth ;6/73UR]HVVRUHQDXI GHU%DVLVYRQ-DYD Gerald Hübsch Betreuerin - Dr. Birgit Demuth 7KHPHQ EHUVLFKW Definitionen Bewertungskriterien Stylesheet und XPath XPointer javax.xml.transform XSLT als Anfragesprache

Mehr

DOM Document Object Model

DOM Document Object Model DOM Document Object Model J. Schneeberger Das Document Object Model (DOM) W3C Spezifikation Benutzt die Baumstruktur des (XML/HTML) Dokuments Programmierschnittstelle (API) für HTML- und XML-Dokumente

Mehr

Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 184.705 2. 12. 2013 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname

Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 184.705 2. 12. 2013 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname Gruppe A PRÜFUNG AUS SEMISTRUKTURIERTE DATEN 184.705 2. 12. 2013 Kennnr. Matrikelnr. Familienname Vorname Arbeitszeit: 100 Minuten. Aufgaben sind auf den Angabeblättern zu lösen; Zusatzblätter werden nicht

Mehr

Seminar: XML und intelligente Systeme

Seminar: XML und intelligente Systeme Seminar: XML und intelligente Systeme XML-Navigation: XPath, E4X Christoph Weitkamp cweitkam@techfak.uni-bielefeld.de Einleitung XPath ist eine Sprache, um Informationen in XML-Dokumenten zu finden Modellierung

Mehr

XSLT: Transformation von XML

XSLT: Transformation von XML namics Developer Days 21./22.6.2002 XSLT: Transformation von XML Erik Wilde ETH Zürich http://dret.net/netdret/ 21.6.2002 namics DevDays XSLT 1 Übersicht XML als Format für strukturierte Daten Zugriff

Mehr

Semistrukturierte Daten

Semistrukturierte Daten Semistrukturierte Daten 8. XSLT Semistrukturierte Daten XSLT Stefan Woltran Emanuel Sallinger Institut für Informationssysteme Technische Universität Wien Sommersemester 2014 Stefan Woltran, Emanuel Sallinger

Mehr

Übersicht. Web (Site) Engineering (WebSE) Java-Applets II. Java-Applets. Client-basierte Techniken Applets

Übersicht. Web (Site) Engineering (WebSE) Java-Applets II. Java-Applets. Client-basierte Techniken Applets Übersicht Web (Site) Engineering (WebSE) Vorlesung 6: Dynamisierungstechniken für Client und Server B. Schiemann, P. Reiß Lehrstuhl für Informatik 8 Universität Erlangen-Nürnberg 20. 11. 2007 XSL-Verarbeitung

Mehr

CARL HANSER VERLAG. Dirk Ammelburger XML. Grundlagen der Sprache und Anwendungen in der Praxis 3-446-22562-5. www.hanser.de

CARL HANSER VERLAG. Dirk Ammelburger XML. Grundlagen der Sprache und Anwendungen in der Praxis 3-446-22562-5. www.hanser.de CARL HANSER VERLAG Dirk Ammelburger XML Grundlagen der Sprache und Anwendungen in der Praxis 3-446-22562-5 www.hanser.de 1 1.1 Einleitung... 2 Über dieses Buch... 3 1.2 Für wen ist das Buch gedacht?...

Mehr

Verarbeitung von XML-Dateien. Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de

Verarbeitung von XML-Dateien. Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Verarbeitung von XML-Dateien Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de XML Was geht mich das an? effektives Datenaustauschformat von Mensch und Maschine gut verarbeitbar selbstdokumentierend fortschreitende

Mehr

XPath & XQuery Standardisierte Abfragesprachen für XML-Dokumente. Sebastian Apel

XPath & XQuery Standardisierte Abfragesprachen für XML-Dokumente. Sebastian Apel XPath & XQuery Standardisierte Abfragesprachen für XML-Dokumente Sebastian Apel Inhalt Die Geschichte XPath 1.0 Das Datenmodell Pfadausdrücke Anwendung von XPath XPath 2.0 & XQuery Neues in XPath 2.0 Wozu

Mehr

Semistrukturierte Daten

Semistrukturierte Daten Semistrukturierte Daten Teil 7: XPath 1.0 Sommersemester 2007 7.1. Einführung 7.2. XPath Ausdrücke (expressions) 7.3. Pfadangaben (location paths) 7.4. Operatoren 7.5. Vordefinierte Funktionen 4.1. Einführung

Mehr

3 XSLT Einführung in die Transformationssprache

3 XSLT Einführung in die Transformationssprache 19 3 XSLT Einführung in die Transformationssprache Dieses Kapitel soll als Einstieg in die Transformationssprache XSLT dienen. Wie bereits in den vorangegangenen Kapiteln gezeigt wurde, ist XSLT für die

Mehr

XSL. extensible Stylesheet Language. Die Stylesheet Sprache für XML

XSL. extensible Stylesheet Language. Die Stylesheet Sprache für XML XSL extensible Stylesheet Language Die Stylesheet Sprache für XML XSL ist ein World Wide Web Standard XSL ist ein vom World Wide Web Consortium empfohlener Standard W3C Recommendation von XSLT2.0 und

Mehr

Inhalt. Stylesheets. Stylesheets XSL VU Semistrukturierte Daten 1. Stylesheets

Inhalt. Stylesheets. Stylesheets XSL VU Semistrukturierte Daten 1. Stylesheets Inhalt 181135 VU Semistrukturierte Daten 1 XSL - Extensible Stylesheet Language (Teil 1) 25.10.2005 Reinhard Pichler Stylesheets XSLT Aufbau eines XSLT Stylesheets Abarbeitung eines XSLT Stylesheets Erzeugung

Mehr

Weiterführende Literatur: M. Knobloch, M. Kopp: Web-Design mit XML, dpunkt-verlag 2001

Weiterführende Literatur: M. Knobloch, M. Kopp: Web-Design mit XML, dpunkt-verlag 2001 9. Mediendokumente 9.1 Generische Auszeichnungssprachen: XML 9.2 XML und Style Sheets 9.3 XML für Multimedia: SMIL 9.4 XML Transformationen: XSLT Weiterführende Literatur: M. Knobloch, M. Kopp: Web-Design

Mehr

Praktikum zu XML: Übung 11

Praktikum zu XML: Übung 11 Fachhochschule Wiesbaden - Fachbereich Informatik Praktikum zu XML: Übung 11 XSLT Eine HTML-Tabelle 10.06.2003 H. Werntges, FB Informatik, FH Wiesbaden 1 Organisatorisches Arbeitsverzeichnis: ~/kurse/xml/11/

Mehr

XSLT. Marko Harasic Freie Universität Berlin Institut für Informatik Netzbasierte Informationssysteme

XSLT. Marko Harasic Freie Universität Berlin Institut für Informatik Netzbasierte Informationssysteme XSLT Marko Harasic Freie Universität Berlin Institut für Informatik Netzbasierte Informationssysteme harasic@inf.fu-berlin.de XSL eine Familie von Sprachen zur Erzeugung von Layouts für XML-Dokumente keine

Mehr

Einführung in XML Torsten Schaßan SCRIPTO digital Wolfenbüttel

Einführung in XML Torsten Schaßan SCRIPTO digital Wolfenbüttel Einführung in XML Was ist XML? XML steht für extensible Markup Language. XML trennt Struktur, Inhalt und Aussehen von Dokumenten. XML ist eine Meta-Sprache, welche Regeln zur Formulierung von Auszeichnungssprachen

Mehr

4. Verarbeitung von XML mit Hilfe der extensible Style Language (XSL)

4. Verarbeitung von XML mit Hilfe der extensible Style Language (XSL) 4. Verarbeitung von XML mit Hilfe der extensible Style Language (XSL) XML Grundlagen Dr. E. Schön FH Erfurt Sommersemester 2016 Seite 100 Konzept und Aufgaben von XSL einfache und leistungsfähige Alternative

Mehr

XML XPath XSLT. Wiederholung und Auffrischung. Ulrike Henny und Patrick Sahle. IDE Autumn School 2012, Chemnitz

XML XPath XSLT. Wiederholung und Auffrischung. Ulrike Henny und Patrick Sahle. IDE Autumn School 2012, Chemnitz XML XPath XSLT Wiederholung und Auffrischung Ulrike Henny und Patrick Sahle XML, Wiederholung Werkzeuge? oxygen Folie 2 Folie 3 XML-Wiederholung XML Wissen codieren: Grundprinzipien, Baumstruktur, syntaktische

Mehr

Wichtige DOM-Eigenschaften und -Methoden für die SVG-Aktionsprogrammierung

Wichtige DOM-Eigenschaften und -Methoden für die SVG-Aktionsprogrammierung Hochschule Merseburg (FH) FB IKS / Studiengang TRW Dr. T. Meinike 2005 2010 Wichtige DOM-Eigenschaften und -Methoden für die SVG-Aktionsprogrammierung Hinweis: Die Eigenschaften und Methoden sind als weitgehend

Mehr

XSL < Extensible Stylesheet Language/>

XSL < Extensible Stylesheet Language/> XSL < Extensible Stylesheet Language/> XSLT und XSL- FO TransformaLon und PräsentaLon von Metasprachen Jan Balke und Sven Marquart Der zweite Teil Einführung Grundlagen Verwendung Werkzeuge/Tools API Was

Mehr

Semistrukturierte Daten

Semistrukturierte Daten Semistrukturierte Daten Teil 8: XSLT 1.0 Sommersemester 2007 8.1. Einführung 8.2. Aufbau von XSLT-Stylesheets 8.3. Abarbeitung von XSLT-Stylesheets 8.4. Result Tree 8.5. Kontrollstrukturen 8.6. Variablen,

Mehr

Proseminar: Rund um XML Wintersemester 2004/2005. Thema: XSLT

Proseminar: Rund um XML Wintersemester 2004/2005. Thema: XSLT Semester: WS 2004 / 2005 Seminarleiter: Manfred Jackel Proseminar: Rund um XML Wintersemester 2004/2005 Thema: XSLT Ausarbeitung von Monte Barreto, José Angel (203210027) Weidenfeller, Thorsten (203110031)

Mehr

Methoden zur Interpretation LISPähnlicher. Programmiersprachen. Seminarvortrag / 53 FH AACHEN FACHBEREICH 9 TOBIAS STUMM MATR.-NR.

Methoden zur Interpretation LISPähnlicher. Programmiersprachen. Seminarvortrag / 53 FH AACHEN FACHBEREICH 9 TOBIAS STUMM MATR.-NR. Methoden zur Interpretation LISPähnlicher Programmiersprachen Seminarvortrag 20.01.2017 FACHBEREICH 9 TOBIAS STUMM MATR.-NR. 4012917 1 Inhalt Motivation Lisp > Definition > Scheme Interpreter > Definition

Mehr

Daten- und Metadatenstandards Wintersemester 2011 / März 2012 Wiederholung und Klausurvorbereitung

Daten- und Metadatenstandards Wintersemester 2011 / März 2012 Wiederholung und Klausurvorbereitung Daten- und Metadatenstandards Wintersemester 2011 / 2012 29. März 2012 Wiederholung und Klausurvorbereitung Seminarplan Montag [26. März] Organisatorisches Daten, Information, Metadaten was ist das? Extensible

Mehr

Inhalt. for-each vs. apply-templates. xsl:for-each

Inhalt. for-each vs. apply-templates. xsl:for-each Inhalt 181135 VU Semistrukturierte Daten 1 XSL - Extensible Stylesheet Language (Teil 2) 27.10.2005 Reinhard Pichler Stylesheets XSLT Aufbau eines XSLT Stylesheets Abarbeitung eines XSLT Stylesheets Erzeugung

Mehr

Referat 11: Einführung in XPath

Referat 11: Einführung in XPath Referat 11: Einführung in XPath DARIAH-DE Tutorial Digitale Textedition mit TEI Redaktion: Christof Schöch (Univ. Würzburg) Version 1.0, 02/2014 Grundlage der Folien: DH@Oxford 2012 Lizenz: Creative Commons

Mehr