7. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "7. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren"

Transkript

1 Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, Fischach) Datum: 29. und 30. November 2014 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle Mannschaften der Gruppen C und D müssen um 14:00 umgezogen in der Halle sein Jede Mannschaft meldet sich bitte gleich nach der Ankunft bei der Turnierleitung in der Halle. Dort erhält Sie alle Unterlagen für das Turnier! Regeln und Richtlinien 1. Die Spielzeit beträgt 1 x 9 min. ohne Wechsel. 2. Es können nur Spieler mit gültigem Spielerpaß eingesetzt werden. 3. Die Trikot-Rückennummer muss identisch mit der Angabe im Spielberichtsbogen sein. 4. Der Spielberichtsbogen und die Spielerpässe sind bis 8:45 Uhr (Gruppe A und B) bzw. bis 14:00 Uhr (Gruppe C und D) bei der Turnierleitung abzugeben. 5. Mannschaftsstärke maximal 10 Spieler. 6. Gespielt wird mit 4 Feldspielern und einem Torwart. 7. Die erstgenannte Mannschaft spielt, von der Zuschauertribüne aus gesehen, von links nach rechts und hat Anspiel. 8. Es dürfen nur Sportschuhe mit heller Sohle verwendet werden. 9. Gespielt wird mit Lederbällen (Leichtspielball Größe 5, 290 gr.) und Rundumbande (4 Seiten). 10. Zur Siegerehrung nur im Dress oder Trainingsanzug antreten, keine Straßenkleidung! 11. Das Turnier wird nach Punktewertung durchgeführt. 3 Punkte für einen Sieg, 1 Punkt für ein Unentschieden. 12. Bei Punktgleichheit entscheidet: bei 3 punktgleichen Mannschaften aus den direkten Vergleichen: a: der direkte Vergleich a: Punkte b: die Tordifferenz b: die Tordifferenz c: die Anzahl der erzielten c: die Anzahl der erzielten d: 7-Meter-Schießen d: Normale Tabelle 13. Fliegendes Auswechseln ist erlaubt, aber das Wechseln ist nur auf der Bandenseite, bei den Ersatzbänken gestattet. 14. Bei gleicher Spielkleidung wechselt der erstgenannte das Trikot. In der Halle stehen Markierungshemden zur Verfügung. 15. Die Abseitsregel ist aufgehoben. Der Torwart darf seine Spielhälfte nur zur Ausführung eines Strafstoßes verlassen. 16. Beim Abstoß, Abschlag oder Auswurf durch den Torwart aus dem Strafraum muß der Ball vor der Mittellinie von einem Spieler berührt werden, sonst gibt es Freistoß an der Mittellinie für die gegnerische Mannschaft. 17. Bei einem Seitenausball ist das Spiel durch Einkick fortzusetzen. A B C D E Spielmodus 4 Vorrundengruppen mit je 5 Mannschaften. Jeder gegen jeden. Die 4 Erst- und 4 Zweitplatzierten bilden die Finalgruppe E. Hier spielt wieder jeder gegen jeden, wobei der direkte Vergleich aus der Vorrunde übernommen wird. Die 4 Drittplatzierten und die besseren Viertplazierten der Vormittags- und Nachmittagsgruppe bilden die Finalgruppe F. Hier spielt auch jeder gegen jeden, wobei hier der direkte Vergleich aus der Vorrunde nicht übernommen wird. Die schwächeren Viertplatzierten aus der Vormitags- und Nachmittagsgruppe und die 4 Fünftplatzierten bilden die Finalgruppe G. Hier spielt auch jeder gegen jeden, wobei hier der direkte Vergleich aus der Vorrunde nicht übernommen wird. Jede Mannschaft spielen Ihre ersten Finalrundenspiele bereits am 1. Turniertag direkt nach Beendigung der Vorrunde. Sonstiges a: Die Halle ist am Samstag und Sonntag jeweils ab 8:00 Uhr geöffnet. Bitte auch an die Eltern weitergeben. b: Der TSV Fischach erlaubt sich wie die letzten Jahre auch wieder Eintritt zu verlangen (Eintageskarte 3 und beide Tage 5 ). Die Eintrittsgelder kommen der Michael Wagner Stiftung "Kinderlachen" zugute.

2 Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D TSV 1860 München SSV Ulm 1846 Red Bull Salzburg SV Stuttgarter Kickers TV FC Zürich FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin SG Quelle Fürth FC Augsburg TSV Mindelheim FC Lauingen 1. SC Feucht TSV Leitershofen TSV Steppach SpVgg Langenneufnach TSV Kriegshaber TSV Zusmarshausen SSV Anhausen TSV Fischach TSV Dinkelscherben TSV Ustersbach 1. Turniertag 9:00 Begrüßung der Mannschaften Gruppe A und B 14:15 Begrüßung der Mannschaften Gruppe C und D Spiel Zeit Team 1 Team 2 Ergebnis Spiel Zeit Team 1 Team 2 Ergebnis 1 A 09:15 TSV Mindelheim - TSV Steppach 3 : 0 29 C 14:30 1. SC Feucht - TSV Kriegshaber 2 : 1 2 B 09:25 FC Lauingen - SpVgg Langenneufnach 0 : 0 28 D 14:40 TSV Leitershofen - TSV Zusmarshausen 4 : 0 3 A 09:35 FC Zürich - SSV Anhausen 2 : 0 27 C 14:50 SG Quelle Fürth - TSV Dinkelscherben 0 : 0 4 B 09:45 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - TSV Fischach 1 : 2 30 D 15:00 FC Augsburg - TSV Ustersbach 4 : 0 5 A 09:55 TSV 1860 München - TSV Mindelheim 2 : 0 31 C 15:10 Red Bull Salzburg - 1. SC Feucht 4 : 2 6 B 10:05 SSV Ulm FC Lauingen 2 : 0 32 D 15:20 SV Stuttgarter Kickers - TSV Leitershofen 0 : 0 7 A 10:15 FC Zürich - TSV Steppach 3 : 1 33 C 15:30 SG Quelle Fürth - TSV Kriegshaber 0 : 0 8 B 10:25 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - SpVgg Langenneufnach 0 : 0 34 D 15:40 FC Augsburg - TSV Zusmarshausen 8 : 0 9 A 10:35 TSV 1860 München - SSV Anhausen 2 : 1 35 C 15:50 Red Bull Salzburg - TSV Dinkelscherben 6 : 0 10 B 10:45 SSV Ulm TSV Fischach 0 : 1 36 D 16:00 SV Stuttgarter Kickers - TSV Ustersbach 7 : 0 11 A 10:55 FC Zürich - TSV Mindelheim 1 : 0 37 C 16:10 SG Quelle Fürth - 1. SC Feucht 0 : 3 12 B 11:05 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - FC Lauingen 1 : 2 38 D 16:20 FC Augsburg - TSV Leitershofen 1 : 1 13 A 11:15 TSV 1860 München - TSV Steppach 4 : 0 39 C 16:30 Red Bull Salzburg - TSV Kriegshaber 4 : 0 14 B 11:25 SSV Ulm SpVgg Langenneufnach 9 : 0 40 D 16:40 SV Stuttgarter Kickers - TSV Zusmarshausen 5 : 0 15 A 11:35 TSV Mindelheim - SSV Anhausen 2 : 1 41 C 16:50 1. SC Feucht - TSV Dinkelscherben 1 : 2 16 B 11:45 FC Lauingen - TSV Fischach D 17:00 TSV Leitershofen - TSV Ustersbach 4 : 1 17 A 11:55 TSV 1860 München - FC Zürich 5 : 0 43 C 17:10 Red Bull Salzburg - SG Quelle Fürth 1 : 0 18 B 12:05 SSV Ulm FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin 6 : 1 44 D 17:20 SV Stuttgarter Kickers - FC Augsburg 2 : 2 19 A 12:15 TSV Steppach - SSV Anhausen 0 : 2 45 C 17:30 TSV Kriegshaber - TSV Dinkelscherben 1 : 3 20 B 12:25 SpVgg Langenneufnach - TSV Fischach 1 : 1 46 D 17:40 TSV Zusmarshausen - TSV Ustersbach 0 : 3 Finalrundenspiele (vorgezogen vom 2. Turniertag) Finalrundenspiele (vorgezogen vom 2. Turniertag) 25 F 12:35 TSV Mindelheim - TSV Fischach 3 : 0 47 F 17:50 1. SC Feucht - TSV Leitershofen 5 : 0 22 G 12:45 TSV Steppach - FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin 0 : 4 48 G 18:00 TSV Kriegshaber - TSV Zusmarshausen 3 : 0 24 E 12:55 TSV 1860 München - FC Lauingen 2 : 1 49 E 18:10 Red Bull Salzburg - SV Stuttgarter Kickers 0 : 1 23 E 13:05 FC Zürich - SSV Ulm : 1 50 E 18:20 TSV Dinkelscherben - FC Augsburg 0 : 2 21 F 13:15 TSV Mindelheim - SSV Anhausen 1 : 0 51 F 18:30 1. SC Feucht - TSV Ustersbach 5 : 0 26 G 13:25 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - SpVgg Langenneufnach 5 : 0 52 G 18:40 TSV Zusmarshausen - SG Quelle Fürth 0 : 5

3 Gruppe A 1. TSV 1860 München : FC Zürich 9 6 : TSV Mindelheim 6 5 : SSV Anhausen 3 4 : TSV Steppach 0 1 : Gruppe B P Diff. 1. SSV Ulm : FC Lauingen 7 3 : TSV Fischach 7 4 : SpVgg Langenneufnach 3 1 : FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin 1 3 : 10-7 DV 1:0 DV 0:1 Gruppe C 1. Red Bull Salzburg : TSV Dinkelscherben 7 5 : SC Feucht 6 8 : SG Quelle Fürth 2 0 : TSV Kriegshaber 1 2 : 9-7 Gruppe D 1. FC Augsburg 8 15 : SV Stuttgarter Kickers 8 14 : TSV Leitershofen 8 9 : TSV Ustersbach 3 4 : TSV Zusmarshausen 0 0 : Direkte Vergleiche P 1. FC Augsburg 2:2 1:1 / 2 3 : 3 2. SV Stuttgarter Kickers 2:2 / 0:0 2 2 : 2 3. TSV Leitershofen / 1:1 0:0 2 1 : 1 Punktgleich nach den Direkten Vergleichen, Tordifferenz gleich, danach entscheidet die Anzahl der erzielten!

4 Gruppe E um Platz 1 bis Platz 8 Gruppe F um Platz 9 bis Platz 14 Gruppe G um Platz 15 bis Platz 20 TSV 1860 München FC Zürich SSV Ulm 1846 FC Lauingen Red Bull Salzburg TSV Dinkelscherben FC Augsburg SV Stuttgarter Kickers TSV Mindelheim TSV Fischach 1. SC Feucht TSV Leitershofen SSV Anhausen TSV Ustersbach SpVgg Langenneufnach SG Quelle Fürth TSV Steppach FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin TSV Kriegshaber TSV Zusmarshausen 2. Turniertag Spiel Zeit Team 1 Team 2 Ergebnis Spiel Zeit Team 1 Team 2 Ergebnis 53 G 08:45 SpVgg Langenneufnach - SG Quelle Fürth 1 : 4 74 E 12:15 TSV Dinkelscherben - SV Stuttgarter Kickers 0 : 4 54 G 08:55 TSV Steppach - TSV Kriegshaber 0 : 2 75 E 12:25 FC Zürich FC Lauingen 1 : 2 55 F 09:05 TSV Fischach - SSV Anhausen 0 : 1 76 E 12:35 TSV 1860 München SSV Ulm : 0 56 F 09:15 TSV Leitershofen - TSV Ustersbach 3 : 0 77 E 12:45 Red Bull Salzburg - FC Augsburg 0 : 2 57 E 09:25 Red Bull Salzburg - FC Lauingen 4 : 0 78 F 12:55 TSV Mindelheim - TSV Ustersbach 4 : 1 58 E 09:35 FC Augsburg - FC Zürich 2 : 0 79 F 13:05 TSV Fischach - 1. SC Feucht 0 : 2 59 E 09:45 TSV 1860 München - SV Stuttgarter Kickers 1 : 2 80 F 13:15 TSV Leitershofen - SSV Anhausen 0 : 0 60 E 09:55 SSV Ulm TSV Dinkelscherben 3 : 0 81 E 13:25 FC Zürich - SV Stuttgarter Kickers 0 : 3 61 G 10:05 TSV Steppach - TSV Zusmarshausen 4 : 0 82 E 13:35 FC Lauingen - TSV Dinkelscherben 1 : 3 62 G 10:15 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - SG Quelle Fürth 0 : 1 83 E 13:45 TSV 1860 München - FC Augsburg 1 : 0 63 G 10:25 TSV Kriegshaber - SpVgg Langenneufnach 1 : 1 84 E 13:55 SSV Ulm Red Bull Salzburg 2 : 1 64 E 10:35 Red Bull Salzburg - FC Zürich 4 : 0 85 G 14:05 TSV Steppach - SpVgg Langenneufnach 2 : 0 65 E 10:45 FC Augsburg - FC Lauingen 3 : 2 86 G 14:15 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - TSV Zusmarshausen 1 : 0 66 E 10:55 TSV 1860 München - TSV Dinkelscherben 6 : 0 90 G 14:25 TSV Kriegshaber - SG Quelle Fürth 0 : 1 67 E 11:05 SSV Ulm SV Stuttgarter Kickers 1 : 0 87 F 14:35 SSV Anhausen - TSV Ustersbach 2 : 0 68 F 11:15 TSV Mindelheim - TSV Leitershofen 2 : 1 88 F 14:45 TSV Fischach - TSV Leitershofen 2 : 2 69 F 11:25 TSV Fischach - TSV Ustersbach 2 : 1 89 F 14:55 TSV Mindelheim - 1. SC Feucht 1 : 0 70 F 11:35 1. SC Feucht - SSV Anhausen 3 : 0 91 E 15:05 FC Zürich - TSV Dinkelscherben 1 : 2 71 G 11:45 TSV Steppach - SG Quelle Fürth 0 : 3 92 E 15:15 FC Lauingen - SV Stuttgarter Kickers 0 : 5 72 G 11:55 FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin - TSV Kriegshaber 1 : 0 93 E 15:25 TSV 1860 München - Red Bull Salzburg 1 : 2 73 G 12:05 TSV Zusmarshausen - SpVgg Langenneufnach 1 : 2 94 E 15:35 SSV Ulm FC Augsburg 0 : 0

5 Gruppe E 1. SSV Ulm : SV Stuttgarter Kickers : FC Augsburg : TSV 1860 München : Red Bull Salzburg : TSV Dinkelscherben 6 5 : FC Lauingen 3 6 : FC Zürich 0 2 : Gruppe F 9. TSV Mindelheim : SC Feucht : SSV Anhausen 7 3 : TSV Leitershofen 5 6 : TSV Fischach 4 4 : TSV Ustersbach 0 2 : Gruppe G 15. SG Quelle Fürth : FC Hertha 03 Zehlendorf-Berlin : TSV Kriegshaber 7 6 : TSV Steppach 6 6 : SpVgg Langenneufnach 4 4 : TSV Zusmarshausen 0 1 : 15-14

!"#$%&" Austragungsort:

!#$%& Austragungsort: Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 30. November und 01. Dezember 2013 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle

Mehr

10 Jahre Hallenfußballturniere in Fischach

10 Jahre Hallenfußballturniere in Fischach 10 Jahre Hallenfußballturniere in Fischach TSV FISCHACH e.v. 1928 Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 26. und 27. November 2011 Beginn: Alle Mannschaften

Mehr

8. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren

8. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 28. und 29. November 2015 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

9. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren

9. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 26. und 27. November 2016 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

5. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren

5. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 02. und 03. Februar 2013 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

10. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren

10. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 25. und 26. November 2017 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

7. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren

7. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 31. Januar und 01. Februar 2015 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle

Mehr

3. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren

3. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 05. und 06. Februar 2011 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

2. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren

2. Topstar JUNIOR-CUP für E-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 28. und 29. November 2009 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 9:00 Uhr umgezogen in der Halle sein

Mehr

10. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren

10. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 20. und 21. Januar 2018 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

9. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren

9. Topstar JUNIOR-CUP für D-Junioren Austragungsort: Staudenlandhalle in Fischach (Schmutterweg 4, 86850 Fischach) Datum: 21. und 22. Januar 2017 Beginn: Alle Mannschaften der Gruppen A und B müssen um 8:45 umgezogen in der Halle sein Alle

Mehr

TSV Haiterbach. 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften 11. und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach Gruppe A FC Schalke 04 Rapid Wien (AUT) DFB Stützpunkt Gärtringen TSV Simmersfeld SGM Dornstetten

Mehr

TSV Haiterbach. 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach 10. und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften Gruppe A Bayer 04 Leverkusen Rapid Wien (AT) SV Stuttgarter Kickers TSV Simmersfeld SGM Dornstetten

Mehr

TSV Haiterbach. 16. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 13. Januar 2013 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 16. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 13. Januar 2013 Kuckuckshalle Haiterbach 16. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften 12. und 13. Januar 2013 Kuckuckshalle Haiterbach Gruppe A Bayer 04 Leverkusen Rapid Wien DFB Stützpunkt Gärtringen SG Talheim SG Dornstetten

Mehr

TSV Haiterbach. 20. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 15. Januar 2017 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 20. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 15. Januar 2017 Kuckuckshalle Haiterbach 20. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften 14. und 15. Januar 2017 Kuckuckshalle Haiterbach Gruppe A Bayer 04 Leverkusen FC St. Pauli Hannover 96 TSV Rohrdorf SGM TSV Simmersfeld Gruppe

Mehr

TSV 1877 EBERSBERG. Intern. Hallenturnier für D-Junioren. TSV Emmering JFG Ebrachtal 2

TSV 1877 EBERSBERG. Intern. Hallenturnier für D-Junioren. TSV Emmering JFG Ebrachtal 2 TSV 1877 EBERSBERG Samstag/Sonntag, 9./10. Dezember 2017 Gruppe A Gruppe B SV Werder Bremen FK Austria Wien TSV 1860 München FC Ingolstadt SpV Markt Schwabener Au TSV Egmating TSV Emmering JFG Ebrachtal

Mehr

Übersichtsplan zur Hallenstadtmeisterschaft 2012 der Jugendfussballmannschaften der Stadt Rees

Übersichtsplan zur Hallenstadtmeisterschaft 2012 der Jugendfussballmannschaften der Stadt Rees Übersichtsplan zur Hallenstadtmeisterschaft 202 der Jugendfussballmannschaften der Stadt Rees Freitag 07.2.202 Samstag 08.2.202 Sonntag 09.2.202 C-Juniorinnen / 3 Mannschaften D-Junioren / 5 Mannschaften

Mehr

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV, LIV, BFV, OSFV

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV, LIV, BFV, OSFV EINLADUNG zum 4. Vorarlberger Sparkassen Damenmasters und größten Damenturnier in Westösterreich Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV,

Mehr

Junioren-Hallenturnier

Junioren-Hallenturnier Junioren-Hallenturnier Jugendfußball der Spitzenklasse! 19. Internationales U-13 Hallenturnier 21. / 22. Januar 2017 Samstag ab 13 Uhr, Sonntag ab 9 Uhr, Höllberghalle in Kürnach 1. 1. JFG JUNIORENFÖRDERGEMEINSCHAFT

Mehr

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV EINLADUNG zum 1. Futsal Sparkassen Nachwuchsturnier von Sparkasse BW Feldkirch Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV Termin: Samstag

Mehr

Fußballkreis Berg Hallenmaster

Fußballkreis Berg Hallenmaster Fußballkreis Berg Hallenmaster Fußballhallenturnier für Seniorenmannschaften am Sonntag, 30.12017 in der GWN Arena Nümbrecht, Gouvieuxstraße 2 Ausrichter TuS Homburg Bröltal Zeitplan 1100 Uhr Beginn der

Mehr

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den Turnierplan 24. Hallenfussballturnier des um den Wintercup 2016 Birkenau Birkenau Turnierplan des 24. Hallenfußballturniers des Wintercup 2016 Vorrunde: Gespielt wird in vier Gruppen mit je sechs bzw.

Mehr

Achtung Achtung Achtung. Fußball-Hallenregeln

Achtung Achtung Achtung. Fußball-Hallenregeln Achtung Achtung Achtung Fußball-Hallenregeln Bei Deckenberührung des Balles erfolgt grundsätzlich ein indirekter Freistoß von der Mittellinie. Ein Tor kann aus dem gesamten Spielfeld erzielt werden. Der

Mehr

Turnierbestimmungen U15-Junioren

Turnierbestimmungen U15-Junioren Turniermodus Turnierbestimmungen U15-Junioren Das Turnier wird in vier Vierergruppen gespielt. In der spielt jeder gegen jeden. Die erspielten Punkte und Tore werden in die Zwischenrunde mitgenommen. In

Mehr

SV Trisching/Rottendorf e.v.

SV Trisching/Rottendorf e.v. SV Trisching/Rottendorf e.v. Magdalenentalstr. 12, 92546 Schmidgaden An alle Mannschaften des Bruckmüllercups 215 7. Bruckmüller-Cup 216 am 11.6.216 in Trisching Sehr geehrte Sportkameraden, Trisching,

Mehr

Fußball Club Fürth 1949 e.v.

Fußball Club Fürth 1949 e.v. VFL Birkenau FC Fürth 2 SV Bobstadt TG Ober-Roden Gruppe A TSG 62/09 Weinheim SV Fürth Anatolia Birkenau FSV Zotzenbach Gruppe B Gruppe C FC Fürth KSG Mitlechtern FC Raunheim FC Olympia 09 Lampertheim

Mehr

DER MCDONALD S FUßBALLCUP

DER MCDONALD S FUßBALLCUP Teilnehmerfelder 2016 U10-Junioren - Samstag, den 06.02.2016 SV Weil 1910 (D) Juventus Turin (I) Liverpool FC (GB) Chelsea FC (GB) RedBull Salzburg (A) Borussia Dortmund (D) FV Ravensburg (Qualifikant)

Mehr

Fussball-Club 1949 e.v. Fürth

Fussball-Club 1949 e.v. Fürth Gruppe A VFL Birkenau SC Viktoria Griesheim JFV Fürth U19 ISC Fürth Türkspor Wald-Michelbach VFR Eberstadt Gruppe B FC Fürth SG Nieder-Kainsbach FV Mümling-Grumbach Türkiyemspor Breuberg SV Mittershausen-Scheuerberg

Mehr

Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015

Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015 Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015 Bei Hallenspielen gelten die aktuellen Fußballregeln des DFB /NfV /KreisBraunschweig mit Ausnahme

Mehr

Fussball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.v. Kreis 01 Ahaus / Coesfeld Frauenfussball Hallenkreismeisterschaft 2016

Fussball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.v. Kreis 01 Ahaus / Coesfeld Frauenfussball Hallenkreismeisterschaft 2016 Gruppe A Gruppe B Samstag, 16.01.2016 1. SuS Legden SV Gescher 2. ASC Schöppingen II ASC Schöppingen I 3. VfB Alstätte Eintracht Ahaus 4. ASV Ellewick SG Coesfeld II 5. Westf. Osterwick Union Wessum II

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

Cordial Cup Qualifikationsturnier. SV Weingarten U März Gruppeneinteilung

Cordial Cup Qualifikationsturnier. SV Weingarten U März Gruppeneinteilung Cordial Cup Qualifikationsturnier SV Weingarten U 11 26. März 2016 Gruppeneinteilung Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D SV Oberzell SV Weingarten FV Ravensburg SV Schmalegg SV Offenhausen TSV Neu-Um TSG

Mehr

Turnierbestimmungen U13-Junioren

Turnierbestimmungen U13-Junioren Turniermodus Turnierbestimmungen U13-Junioren Das Turnier wird in vier Vierergruppen gespielt. In der spielt jeder gegen jeden. Die erspielten Punkte und Tore werden in die Zwischenrunde mitgenommen. In

Mehr

Regeln für Hallenfußball

Regeln für Hallenfußball Regeln für Hallenfußball Inhalt 1 Ausrichtung... 2 2 Sporthalle & Spielfeld... 2 3 Aufstellung... 2 4 Verwarnungen... 2 5 Ausrüstung... 3 6 Schiedsrichter... 3 7 Spielmodus... 3 8 Spieldauer... 4 9 Spielablauf...

Mehr

5. int. U10-Hallenmasters

5. int. U10-Hallenmasters 5. int. U10Hallenmasters in Regensburg FußballHallenturnier für U10Junioren Jahrgang 2000 Samstag 06.03.2010 1. TURNIERTAG VORRUNDE in der Clermont Ferrand Sporthalle in Regensburg Beginn 0930 Uhr Spielzeit

Mehr

1. ERGO-Cup U9 Junioren

1. ERGO-Cup U9 Junioren Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] TURNIERUNTERLAGEN Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] Veranstalter SV Dorsten-Hardt Ausrichter SV Dorsten-Hardt, SV Schermbeck,

Mehr

DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL. präsentiert von

DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL. präsentiert von DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL präsentiert von Das Spielfeld Gespielt wird auf Kleinfeld mit Kleinfeldtoren (5 x 2 m). Pro Großfeld werden zwei Kleinfelder eingezeichnet. Der Strafraum ist 12 Meter

Mehr

Express Express. Sonderausgabe. Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm

Express Express. Sonderausgabe. Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm Express Express Sonderausgabe Hallenstadtmeisterschaften 2016 Programm INHALT Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 16 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite

Mehr

FC Hertha Wiesbach e.v.

FC Hertha Wiesbach e.v. FC Hertha Wiesbach e.v. Meister der A-Klasse ILL/Theel 1992 Meister der Bezirksliga Nord 2000 Meister der Landesliga Nord/Ost 2004 Gegründet 1908 FC Hertha Wiesbach e.v. 66571 Eppelborn - Wiesbach Saarl.

Mehr

Teilnehmer 9. levobank Cup vom 21. bis 23.12.2017 Sporthalle Gymnasium Illingen lfd.nr. Verein Spielklasse Wertigkeit 1 FC Hertha Wiesbach I Oberliga 6 2 FV Eppelborn Oberliga 6 3 SC Friedrichsthal Saarlandliga

Mehr

Gruppeneinteilung Vorrunde

Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppe A Slavia Prag FC Zürich Cambridge United SGM Auingen/Dott.-Rieth. SGM Oberst./Ödenwaldst. Gruppe B SpVgg Unterhaching Bayer 04 Leverkusen SK Rapid Wien TSG Münsingen II

Mehr

Samstag, den Vorrunde (1 x 12 Minuten)

Samstag, den Vorrunde (1 x 12 Minuten) Samstag, den 02.01.2016 Vorrunde (1 x 12 Minuten) 1 14:00 VfR Rüblinghausen - SV Dahl-Friedrich. : 2 14:14 SG Kleusheim/Elben - SpVg Olpe : 3 14:28 SF Biggetal - TuS Rhode : 4 14:42 SG Lüt./Oberveisch.

Mehr

Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014

Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014 Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014 Liebe Sportfreunde, hiermit bestätigen wir eure Anmeldung zu unserem Hallenturnier der A1-Junioren am 01.02.2014, 13.30 Uhr. Wir freuen uns eure Mannschaft

Mehr

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG 34. FUSSBALLTURNIER des SCHWÄBISCHEN TAGBLATT in Zusammenarbeit mit der SPVGG Mössingen 1904 e. V. am 13./14. und 15. Januar 2017 in der Steinlachhalle in Mössingen. Das Turnier wird nach den Bestimmungen

Mehr

Turnierordnung Volksbank-Bever-Cup der Damen

Turnierordnung Volksbank-Bever-Cup der Damen Durchführung: Turnierzeitrahmen Spielort: Durchführung und Leitung des Turniers obliegen der Fußball-Abteilung des BSV Ostbevern 1923 e.v. Das Turnier findet vom 17.12.2015 bis 20.12.2015 statt. 1. Turniertag:

Mehr

FVM Kreis Sieg. Alte Herren Ü-40. Kreismeisterschaft Durchführungsbestimmungen

FVM Kreis Sieg. Alte Herren Ü-40. Kreismeisterschaft Durchführungsbestimmungen FVM Kreis Sieg Alte Herren Ü-40 Kreismeisterschaft 2017 Durchführungsbestimmungen 1 Teilnahmevoraussetzung Spielberechtigt sind alle Spieler des Jahrganges 1977 und älter, die eine gültige Spielberechtigung

Mehr

SpVgg Rommelshausen Cool Italia Cup

SpVgg Rommelshausen Cool Italia Cup www.nachwuchs-turniere.com 1 von 2 Cool Italia Cup Am Samstag, den 08.02.2014 Beginn 0930 Uhr Spielzeit 1 x 1000 min Pause 0100 min 1. 2. SG Sonnenhof Großaspach 3. First Vienna FC 4. SSV Ulm 1846 5. 1.FC

Mehr

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12 Inhaltsverzeichnis Turnierbestimmungen... 4 Herren A-Pokal... 5 Herren B-Pokal... 7 Damen A-Pokal... 9 Damen B-Pokal... 10 Damen C-Pokal... 12 Version 5, Stand: 09.09.2016 3 Turnierbestimmungen 1. Die

Mehr

TURNIER Reglement 2008

TURNIER Reglement 2008 TURNIER Reglement 2008 Bewilligung Das Turnier wurde im Oktober 2008 vom Fußballverband Nordwestschweiz SFV bewilligt. Organisation Organisator ist die Juniorenabteilung des SV Muttenz. Spielfeld Gespielt

Mehr

Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld

Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld E- und F- Junioren und Juniorinnen Spielfeld Größe: ca. 35 x 55 m Strafraum: 10 x 25 m Strafstoß: 9 m/ F-Junioren 8 m Tor:

Mehr

Turnierunterlagen E2-Junioren

Turnierunterlagen E2-Junioren Turnierunterlagen E2Junioren 27.02018 AltrheinCup 2017 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

brass HALLENMASTERS 2016 Gruppen-Übersicht

brass HALLENMASTERS 2016 Gruppen-Übersicht brass HALLENMASTERS Gruppen-Übersicht (A) OPEL-brass - Gruppe RSV Hilalspor Hanau FC (B) SPARKASSE HANAU - Gruppe * (C) STADTWERKE HANAU - Gruppe Hanauer SC 9. Hanauer FC 89 FC Spvgg. 9 Roßdorf (D) Karstadt

Mehr

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 1. Teilnahmevoraussetzungen Spielberechtigt sind alle Spieler mit einer gültigen Spielberechtigung für ihren Verein.

Mehr

GRUppe A. GRUppe b. Spielplan Vorrunde. halle 1 halle 2. halle 2 halle 1. Spiel Zeit Paarung Ergebnis SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf :

GRUppe A. GRUppe b. Spielplan Vorrunde. halle 1 halle 2. halle 2 halle 1. Spiel Zeit Paarung Ergebnis SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf : Spielplan Vorrunde Spiel Zeit Paarung Ergebnis GRUppe A halle 1 halle 2 01 09.00 Stadtauswahl Iserlohn SC Paderborn 02 09.12 Fortuna Düsseldorf Rapid Wien 03 09.24 Vfb Stuttgart Hamburger SV 04 09.36 Borussia

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v.

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v. Freiwillige Feuerwehr e.v. Schulanger 5, 86911, Tel: 08807/1248 Fax: 08807/369200 http://feuerwehr-riederau.de Fussball-Marktmeisterschaft 2010 der Ortsfeuerwehren am Sonntag, 6. Juni Liebe Feuerwehrkameraden,

Mehr

SV Neuburg a.d. Kammel

SV Neuburg a.d. Kammel SV Neuburg a.d. Kammel 3. SC24.com-Cup 212 Fußballturnier für U11 - Junioren (Jahrgang 21 und jünger) Am Samstag, den 16.6.212 Ellerbachstr. 17, 86476 Neuburg a.d. Kammel Beginn: 1: Uhr Spielzeit: 1 x

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. Ottenbruch-Cup 2012 für D - Junioren

KV Plieningen 1906 e.v. Ottenbruch-Cup 2012 für D - Junioren Samstag, den 23.06.2012 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn: 13:30 Uhr Spielzeit: 1x14 min. Pause: 1 min. I. Teilnehmende Mannschaften ( Gruppeneinteilung ): Gruppe A Gruppe

Mehr

29. Hallenfußball-Turnier

29. Hallenfußball-Turnier 29. Hallenfußball-Turnier des FC Fiat-Lancia Mölg BRUCKHÄUSL in der Sporthalle der Hauptschule Wörgl Spielplan Kampfmannschaften Do+Sa, 6.+8 Jänner 211 29. Hallenturnier des FC Fiat-Lancia Mölg Bruckhäusl

Mehr

Gruppeneinteilung E-Juniorinnen

Gruppeneinteilung E-Juniorinnen Spielplan: Samstag, 04.07.2015 Gruppeneinteilung E-Juniorinnen Gruppe A: Gruppe B: JSG Hammersbach SG 03 Offenbach 2 SG 03 Offenbach 1 1. Gelnhäuser FC 03 MSG Bad Vilbel FC Pegnitz JFG Nordspessart Tura

Mehr

Fussball - Hallenspielordnung der BSG Forschungszentrum Jülich 1963 e.v.

Fussball - Hallenspielordnung der BSG Forschungszentrum Jülich 1963 e.v. Fussball - Hallenspielordnung der BSG Forschungszentrum Jülich 1963 e.v. 1. Austragungsmodus und Spielplan Der Austragungsmodus ist dem Spielplan zu entnehmen. 2. Spielberechtigung Es dürfen nur Spieler

Mehr

Turnierunterlagen F1-Junioren

Turnierunterlagen F1-Junioren Turnierunterlagen F1Junioren 09.02016 AltrheinCup 2009 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

Nürnberg DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL. präsentiert von

Nürnberg DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL. präsentiert von Nürnberg DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER FIRMENFUSSBALL LOCATION. KICKFABRIK Nürnberg Samstag, 23. Januar 2016 Garderobe Turnierleitung Relaxzone Umkleide 2 B a r Torwand Powerschuss Gastrobereich Umkleide 1 Stanno

Mehr

IRACI Hallenmaster 2011 des TSV Neu-Ulm für U15 / C-Junioren. in der Schwimmbadhalle - Kantstraße Neu-Ulm. Vorrunde

IRACI Hallenmaster 2011 des TSV Neu-Ulm für U15 / C-Junioren. in der Schwimmbadhalle - Kantstraße Neu-Ulm. Vorrunde www.tsvnu.de des TSV NeuUlm für U15 / CJunioren am Sonntag, 112011 Beginn 0900 Uhr in der Schwimmbadhalle Kantstraße 4 89231 NeuUlm www.tsvnu.de Vorrunde Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Heilbronn SV

Mehr

FIRMENFUSSBALL VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE

FIRMENFUSSBALL VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE FIRMENFUSSBALL VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE LOCATION. City Sports Bergedorf Samstag, 04. Februar 2017 Anfahrt: PKW: Das City Sports Bergedorf (Curslacker Heerweg 265, 21039 Hamburg) ist ca. 20 km südöstlich

Mehr

F-Jugend- und Bambiniturnier 2015

F-Jugend- und Bambiniturnier 2015 Gruppeneinteilung F-Jugend Gruppe A Kickers 09 Lauterbach I FC Hardt FV Tennenbronn SpVgg 08 Schramberg II SV Schapbach Gruppe B Kickers 09 Lauterbach II SV Sulgen SpVgg Schiltach SpVgg 08 Schramberg I

Mehr

Turnierbestimmungen Hallen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal...

Turnierbestimmungen Hallen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... Inhaltsverzeichnis Turnierbestimmungen... 4 Hallen... 5 Herren A-Pokal... 6 Herren B-Pokal... 8 Damen A-Pokal... 10 Damen B-Pokal... 11 Damen C-Pokal... 13 Legende... 14 Version 5, Stand: 07.09.2017 3

Mehr

10. SZ Hallenmasters

10. SZ Hallenmasters Freitag, 04. Januar 2013 Spielblock 1 1 A 17:30 SE Freising 1 - TSV Hilgertshausen 1 : 1 2 B 17:46 VfB Hallbergmoos - TSV Allershausen 1 : 4 3 A 18:02 All-Star-Team - FC Moosburg 1 : 2 4 B 18:18 SE Freising

Mehr

Turnierspielplan 2014

Turnierspielplan 2014 Turnierspielplan 2014 TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der

Mehr

Fußball-Verband Mittelrhein e.v.

Fußball-Verband Mittelrhein e.v. FVM C-Junioren Hallen-Cup 204 Zwischenrunde (Gruppen B und C). Grundsätze Turnierbestimmungen Soweit diese Bestimmungen keine Abweichungen vorsehen, wird nach den internationalen Hallenregeln der FIFA

Mehr

Eine Kooperation zwischen HANNOVER 96 und der 1. F-Jugend des SC Hemmingen-Westerfeld

Eine Kooperation zwischen HANNOVER 96 und der 1. F-Jugend des SC Hemmingen-Westerfeld Liebe Sportfreunde und 96VEREINT-Kollegen, vielen Dank für Eure Teilnahme am ersten 96VEREINT-Cup für F-Junioren (2005er Jahrgang oder jünger). Termin Sa 07. Juni 2014 Uhrzeit Einspielen ab 09.00 Uhr,

Mehr

2. Indoor Cup Samstag, Kategorie FE-14 Sonntag, Kategorie U-15. Sporthalle Kilchbühl, Kilchbühlstrasse 7, 4105 Biel-Benken

2. Indoor Cup Samstag, Kategorie FE-14 Sonntag, Kategorie U-15. Sporthalle Kilchbühl, Kilchbühlstrasse 7, 4105 Biel-Benken Organisiert durch: Kategorie FE-14 FC Aarau BSC Old Boys a BSC Old Boys b Team Jura FC Concordia Basel FC Amicitia Riehen Spielplan Nr Beginn Spielplan Ergebnis 1 11:00 BSC Old Boys - BSC Old Boys b :

Mehr

FC Zollikofen präsentiert: Sporthalle Geisshubel, Zollikofen

FC Zollikofen präsentiert: Sporthalle Geisshubel, Zollikofen FC Zollikofen präsentiert Sporthalle Geisshubel, Zollikofen Junioren E Samstag, 22.02.2014 Junioren F Sonntag, 23.02.2014 Junioren D Samstag, 01.03.2014 Herzlich willkommen zum POM-BÄR Cup 2014! Endlich

Mehr

Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2017

Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2017 Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2017 Gruppe A (Freitag) Gruppe B ( Freitag) 1. SV Denkingen I 1. FC Mengen I 2. FV Weithart 2. TSV Scheer 3. SV Ennetach 3. TSV Sigmaringendorf 4. SC Türkiyemspor

Mehr

Platz für Sponsorenlogo Teilnehmende Mannschaften am Hallenfußballturnier der SF Hostenbach e.v. am 05.01.2018 bis 07.01.2018 Platz für Vereinslogo lfd.nr. Verein Spielklasse Wertigkeit 1 SV Hermann-Röchling-Höhe

Mehr

Hallenfußballregeln. Fußballregeln. 1 von :08. Rahmen-Richtlinien für Fußballspiele in der Halle (Stand )

Hallenfußballregeln. Fußballregeln. 1 von :08. Rahmen-Richtlinien für Fußballspiele in der Halle (Stand ) DFB - Deutscher Fußball-Bund e.v. - http://www.dfb.de/index.php?id=11104 1 von 1 16.03.2008 18:08 Fußballregeln Rahmen-Richtlinien für Fußballspiele in der Halle (Stand 06.09.2006) 1. Sporthalle und Spielfeld

Mehr

Informationen zum Turnier Das Open Air Soccer Arena Team bittet die Teams die Halle sauber zuhalten. Es stehen genügend große Mülltonnen zur

Informationen zum Turnier Das Open Air Soccer Arena Team bittet die Teams die Halle sauber zuhalten. Es stehen genügend große Mülltonnen zur Informationen zum Turnier Das Open Air Soccer Arena Team bittet die Teams die Halle sauber zuhalten. Es stehen genügend große Mülltonnen zur Verfügung. Bitte benutzt diese und lasst keinen Abfall liegen.

Mehr

SPIELPLAN. PSD Cup der Region Der SV Arminia präsentiert: 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover

SPIELPLAN. PSD Cup der Region Der SV Arminia präsentiert: 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover SPIELPLAN Der SV Arminia präsentiert: PSD Cup der Region 2014 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover Gruppe A Vorrunde 01 1 Sa. 10:00 Hannover 96 - Polizei SV Hannover : 02 2 10:00 TSV Bemerode

Mehr

FC Rot-Weiß Großauheim Noe-Stang-Cup 2016 vom Januar 2016

FC Rot-Weiß Großauheim Noe-Stang-Cup 2016 vom Januar 2016 Herren-Turnier Gruppe A TSV 1860 Hanau Rot-Weiß Großauheim II Spvgg. Roßdorf SV Langenselbold 1930 TGM/SV Jügrdheim Gruppe B SV Kilianstädten Wiking Offenbach FC Hanau 1893 Eintr. Oberissigheim TSV Niederissigheim

Mehr

GFV T U R N I E R REGLEMENT

GFV T U R N I E R REGLEMENT Hallenturnier Fiesch GFV T U R N I E R REGLEMENT Ausgabe 2016 Turnier-Reglement: FUTSAL LIGHT VERSION Art. 1 Tenue / Sanitätsmaterial Jede Mannschaft hat in einem einheitlichen Vereinsdress zu erscheinen;

Mehr

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 www.flvw-iserlohn.d Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 Gruppe 1 1 Samstag, 28. Januar. 2017 13:00 Uhr bis 15:42 Uhr 2 G.F.V. Olympos Menden 3 SF Sümmern Ausrichter : Hemberg-Sporthalle (alt) in

Mehr

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 www.flvw-iserlohn.d Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 Gruppe 1 1 Samstag, 28. Januar. 2017 13:00 Uhr bis 15:42 Uhr 2 G.F.V. Olympos Menden 3 SF Sümmern Ausrichter : Hemberg-Sporthalle (alt) in

Mehr

TUS 07 eckenhorst Fahrschule zum wohlfühlen individuell Ausbildung, die begeistert freundlich & schnell Ergebnis, das passt fairer Preis

TUS 07 eckenhorst Fahrschule zum wohlfühlen individuell Ausbildung, die begeistert freundlich & schnell Ergebnis, das passt fairer Preis 7. Volksbank-Fußball-HKM 0. Dezember 0 bis. Januar 0 Sportschule der Bundeswehr - Warendorf TUS 07 Freckenhorst DI., 0-DEZ-0-8:00 UHR Warendorfer SU BW Beelen SC DJK Everswinkel SC Müssingen DJK Alverskirchen

Mehr

Durchführungsbestimmungen für Hallenpflichtspiele der Jugendausschüsse. im Bereich des Bremer FV für E- bis G-Juniorenmannschaften

Durchführungsbestimmungen für Hallenpflichtspiele der Jugendausschüsse. im Bereich des Bremer FV für E- bis G-Juniorenmannschaften Durchführungsbestimmungen für Hallenpflichtspiele der Jugendausschüsse im Bereich des Bremer FV für E- bis G-Juniorenmannschaften 1.Veranstalter Veranstalter ist der Kreisjugendausschuss Bremen-Nord. Diesem

Mehr

50 vom FC Noswendel Wadern

50 vom FC Noswendel Wadern 66687 Wadern Sportanlage Christianenberg Vereinsfarben: Gelb-Blau www.fc-noswendel-wadern.de e-mail: fc-noswendel-wadern@web.de 32. HACO-Hallenturnier des Liebe Sportfreunde, wir danken sehr herzlich für

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015 Sonntag, 10.08.2014 11:00 Sonntag, 17.08.2014 11:00 Sonntag, 24.08.2014 11:00 Sonntag, 31.08.2014 11:00 Sonntag, 14.09.2014 11:00 Sonntag, 21.09.2014 11:00 1 1 Karlsruher SC 1. FC Nürnberg 1 2 FC Bayern

Mehr

Biberacher Gerümpelturnier

Biberacher Gerümpelturnier VORRUNDE Samstag, 16. Dezember 2017 Beginn 0900 Uhr Spielzeit 1 x 1000 min Pause 0100 min Gruppe A SV Rissegg (Reich) Team Mohr Sivasspor The Bar Traktor Biberach Gruppe B Discoboys AllStars No Limit Energie

Mehr

Auslosung am

Auslosung am Auslosung am 08.08.2016 Frauen : Teilnehmer : Gr. Nr. 1 Kreisliga A Rot Weiss Ahlen A 1 2 Kreisliga A SG SuS Ennigerloh / Hoetmar A 2 3 Kreisliga A Rot Weiss Vellern A 3 4 Bezirksliga SpVgg. Oelde A 4

Mehr

Josef-Schmucker-Gedächtnisturnier

Josef-Schmucker-Gedächtnisturnier Josef-Schmucker-Gedächtnisturnier Liebe Fußballfreunde, wir freuen uns sehr, Euch bei unserem Sommerturnier begrüßen zu dürfen! Neben einer Anfahrtsbeschreibung und der Platzübersicht gibt es nun die wichtigsten

Mehr

Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2016

Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2016 Gruppeneinteilung Hallenkreismeisterschaften SIG 2016 Gruppe A (Freitag) Gruppe B ( Freitag) 1. FC Ostrach I 1. SV Denkingen I 2. FC Mengen I 2. SF Hundersingen 3. TSV Scheer 3. FV Weithart 4. SV Ennetach

Mehr

Der vorhandene Handball-Wurfkreis ist der Strafraum. Die Tore sind fünf Meter breit und zwei Meter hoch.

Der vorhandene Handball-Wurfkreis ist der Strafraum. Die Tore sind fünf Meter breit und zwei Meter hoch. Die 19. Bielefelder Hallen-Fußball Stadtmeisterschaft wird mit Unterstützung des FLVW-Kreises Bielefeld ausgerichtet von den Vereinen SV Brackwede, SV Gadderbaum, TuS Jöllenbeck und VfL Ummeln. Die Spiele

Mehr

Samstag, Neu-Ulm. FC Memmingen Tennis Borussia Berlin. Hannover 96 SSV Jahn Regensburg

Samstag, Neu-Ulm. FC Memmingen Tennis Borussia Berlin. Hannover 96 SSV Jahn Regensburg U / EJunioren. Turniertag Vorstellung der Mannschaften Spielort Vorrunde Samstag, 6.5.5 9 Uhr 89 NeuUlm 6 Mannschaften Sportgelände DietrichLangSportzentrum Europastraße 5 Internet www.facebook/minimastertsvnu

Mehr

16. INT. ALGE-ELASTIC NACHWUCHS HALLENTURNIER DES FC LUSTENAU 07

16. INT. ALGE-ELASTIC NACHWUCHS HALLENTURNIER DES FC LUSTENAU 07 Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Januar 2017 Sporthalle Gymnasium Lustenau Überblick D / CH A Stichtag Anzahl Teams Wann D1-Junioren U13 01.01.04 6 Teams Fr., 13.01.17 um 15.30 B2-Junioren U16 01.01.01 6

Mehr

Betriebssport-Kreis-Verband Bonn/Rhein-Sieg e.v.

Betriebssport-Kreis-Verband Bonn/Rhein-Sieg e.v. II.9 Betriebssport-Kreis-Verband Bonn/Rhein-Sieg e.v. 1 Allgemeiner Teil (1) Alle Hallenfußballspiele innerhalb des Betriebssport-Kreisverband es Bonn/Rhein-Sieg e.v. (BKV) werden nach den Spielregeln

Mehr

14. LKW Juniorenhallenturnier des FC Schaan

14. LKW Juniorenhallenturnier des FC Schaan 14. LKW Juniorenhallenturnier des FC Schaan Samstag, den 21. Januar 2017 E Junioren Sonntag, den 22. Januar 2017 D Junioren Samstag, den 28. Januar 2017 F Junioren Sonntag, den 29. Januar 2017 G Junioren

Mehr

SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN

SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN WWW.LFVM-V.DE 25 SPIELREGELN VERKLEINERTE FELDER Die Fußballspiele auf verkleinerten Feldern werden unter Beachtung

Mehr

AUSSCHREIBUNG FÜR DIE HALLENMEISTERSCHAFT 2016 / 2017

AUSSCHREIBUNG FÜR DIE HALLENMEISTERSCHAFT 2016 / 2017 Änderungen gegenüber dem Vorjahr sind in roter Schrift hervorgehoben (1) Die Hallenmeisterschaften werden in den A Junioren Altersklasse und in den Jahrgangsklassen B-, bis G-Junioren und den Altersklassen

Mehr

AUSSCHREIBUNG FÜR DIE HALLENMEISTERSCHAFT 2017 / 2018

AUSSCHREIBUNG FÜR DIE HALLENMEISTERSCHAFT 2017 / 2018 Änderungen gegenüber dem Vorjahr sind in roter Schrift hervorgehoben (1) Die Hallenmeisterschaften werden in den A- bis C-Junioren in Altersklasse (abhängig von gemeldeten Hallenterminen!!!) D- bis G-Junioren

Mehr

Lehrabend November Hallenregeln 2016/17. des NFV-Kreis Friesland

Lehrabend November Hallenregeln 2016/17. des NFV-Kreis Friesland Lehrabend November 2016 Hallenregeln 2016/17 des NFV-Kreis Friesland Grundsatz: Es wird nach den Regeln des DFB gespielt, es sei denn...... die Hallenregel sagt etwas anderes! Vieles bleibt gleich ABER:

Mehr

Regelwerk Neuhauser Mini-EM

Regelwerk Neuhauser Mini-EM Regelwerk Neuhauser Mini-EM Die Neuhauser Mini-EM wird grundsätzlich nach den geltenden Regeln des BFV, des DFB und der UEFA ausgespielt. Auf einige Punkte soll im Folgenden näher eingegangen werden. Die

Mehr

Spielplan Vorrunde. Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis

Spielplan Vorrunde. Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis LOGO Am Samstag, den 04.12.2010 Beginn: 08:30 Uhr Spielzeit: 1 x 09:00 min Pause: 01:00 min Gruppe A Gruppe B 1. A1 Bayer 04 Leverkusen 1. B1 SV Werder Bremen 2. A2 TSV Gomaringen 2. B2 VFL Pfullingen

Mehr