Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig!"

Transkript

1 PowerPoint Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig! Bitte nicht das gesamte Skript einfach ausdrucken, sondern nur die Seiten, die auch wirklich benötigt werden! 1 Einführung Anwendungsfenster Folienlayouts Texte einfügen Grafiken einfügen Aufzählungen Folien einfügen und entfernen Ansichten in Power Point Gliederung der Folien und Texte verändern AutoInhalt-Assistent Kopf- und Fußzeile Master Master bearbeiten Formate und Inhalte Platzierung von Grafiken oder Logos Folienmaster und Titelmaster Design und Animation Entwurfsvorlagen Farbschema Animationen - Folienübergänge Animationen - Animationsschema Animationen - Benutzerdefnierte Animation Divers Notizen und Druckformate Druckformate und Seitenansicht Weitere Themen Henning Schmidt ( ) & Seite I

2 Einführung: Anwendungsfenster 1 Einführung 1.1 Anwendungsfenster Register Ansichten: - Normal - Folien - Präsentation Aufgabenbereich Folienfenster Notizenfenster Falls Sie einige der benannten Fenster / Bereich auf Ihrem Bildschirm nicht sehen, aktivieren Sie im Menü Ansicht die Einträge Normal und Aufgabenbereich Henning Schmidt ( ) & Seite 1

3 Einführung: Folienlayouts 1.2 Folienlayouts Nach der Erstellung einer neuen Folie werden im Aufgabenbereich verschiedene Folienlayouts eingeblendet. Sie können zwischen 1. Textlayouts 2. Inhaltslayout 3. Text- und Inhaltslayouts 4. Andere Layouts wählen Henning Schmidt ( ) & Seite 2

4 Einführung: Texte einfügen 1.3 Texte einfügen Im Gegensatz zu Word kann man in Power Point nicht einfach an beliebige Stellen Text erstellen. Alle Objekte seien es Texte, Grafiken, Tabellen oder Diagramme müssen in dafür vorgesehene Platzhalter eingefügt werden. Texte fügen Sie somit über Textfelder in Präsentationen ein. Zum Einfügen eines Textfeldes wählen Sie entweder im Aufgabenbereich ein entsprechendes Textlayout aus oder wählen Sie Menü Einfügen Textfeld. 1.4 Grafiken einfügen Wählen Sie im Aufgabenbereich ein entsprechendes Inhaltslayout aus. Inhaltslayout: Titel und Anschließend klicken Sie auf das entsprechende Symbol in der Folie. Alternativ wählen Sie aus dem Menü Einfügen Grafik Aus Datei Löschen oder verschieben Sie vor dem Einfügen evtl. Platzhalter für Texte, damit es keine Überlappungen gibt. Folie: Grafiksymbol auswählen 2007 Henning Schmidt ( ) & Seite 3

5 Einführung: Aufzählungen 1.5 Aufzählungen 1.6 Folien einfügen und entfernen 2007 Henning Schmidt ( ) & Seite 4

6 Einführung: Ansichten in Power Point 1.7 Ansichten in Power Point Normalansicht Normalansicht mit Folien Normalansicht mit Gliederung Foliensortierung 2007 Henning Schmidt ( ) & Seite 5

7 Einführung: Gliederung der Folien und Texte verändern 1.8 Gliederung der Folien und Texte verändern Wechseln Sie in die Normalansicht Gliederung. Im Gliederungsregister wird der Textinhalt der Folien angezeigt. Änderungen in diesem Bereich werden direkt auf die Folie übertragen (und umgekehrt). Mit Hilfe der Pfeile verändern Sie die Gliederung der einzelnen Punkte Henning Schmidt ( ) & Seite 6

8 Einführung: AutoInhalt-Assistent 1.9 AutoInhalt-Assistent Mit dem AutoInhalts-Assistenten erstellen Sie schnell und einfach Power Point Präsentation. Der Assistent fragt schrittweise wichtige Informationen wie z.b. Titel der Präsentation ab und erstellt anschließend eine fertige Präsentation. Starten Sie Power Point und erstellen Sie eine neue Präsentation durch Klicken auf Datei Neu Im rechten Bereich wird der Aufgabenbereich Neue Präsentation eingeblendet. Wählen Sie hier unter dem Punkt Neu den Eintrag Vom AutoInhalt-Assistenten. Der Assistent führt Sie durch die folgenden Schritte: 5. Starten / Erklärung 6. Präsentationstyp 7. Präsentationsformat / Ausgabeart 8. Optionen: Titel, Fußzeile 9. Fertigstellen Nach dem Klicken auf Fertigstellen erhalten Sie eine Musterpräsentation mit Inhaltsvorgaben. Passen Sie nun die Folieninhalte individuell an Henning Schmidt ( ) & Seite 7

9 Einführung: Kopf- und Fußzeile 1.10 Kopf- und Fußzeile Wiederholende Informationen wie z.b. - der Betriebsname (= Fußzeile) - die jeweilige Foliennummer - das Datum (automatisch aktualisierbar oder fest) können über die Kopf- und Fußzeilenfunktion automatisch eingefügt werden. Wählen Sie aus dem Menü Ansicht Kopf- und Fußzeile. Im folgenden Dialog können Sie alle Einstellungen vornehmen: Besonderheiten Oftmals soll auf der Titelfolie keine Kopf- und Fußzeile angezeigt werden. Aktivieren Sie hierzu das Kontrollkästchen Auf Titelfolie nicht anzeigen. Beim Klick auf Übernehmen werden die Einstellungen nur für die aktuelle Folie übernommen. Bei Für alle übernehmen für alle Folien. Spezialfall: Zweite Folie = Foliennummer 1 Die zweite Folie einer Präsentation kann mit der Foliennummer 1 beginnen. Dies ist z.b. sinnvoll, wenn die Titelfolie keine Foliennummer anzeigt und somit die zweite Folie einer Präsentation mit der Nummer 1 beginnen soll. Wählen Sie Menü Datei Seite einrichten und stellen Sie den Wert unten links auf Henning Schmidt ( ) & Seite 8

10 Master: Master bearbeiten 2 Master 2.1 Master bearbeiten Mit Hilfe des Folienmasters legen Sie die Gestaltung Ihrer Folien (Hintergrundfarbe, Platzierung der Platzhalter, Textgrößen usw.) fest. Zum Bearbeiten des Masters wählen Sie aus dem Menü Ansicht Master Folienmaster. 2.2 Formate und Inhalte Im Folienmaster verändern Sie nur Formate und hinterlegen keine Inhalte. Zum Beispiel können Sie das Format des Titels der Folien anpassen aber nicht den eigentlichen Text des Titels eingeben. Schriftgröße 18, kursiv, unterstrichen Schriftgröße Henning Schmidt ( ) & Seite 9

11 Master: Platzierung von Grafiken oder Logos 2.3 Platzierung von Grafiken oder Logos Durch Verkleinern und verschieben der Platzhalter können Sie weitere Objekte wie z.b. ein Firmenlogo (Menü Einfügen Grafik aus Datei) im Master platzieren. Sollen auf einigen Folien die Grafiken aus dem Master nicht angezeigt werden, schließen Sie die Masteransicht und wählen Sie in der Normalansicht Menü Format Hintergrund Hintergrundbilder aus Master ausblenden. 2.4 Folienmaster und Titelmaster Allgemein wird bei einer neuen Präsentation automatisch ein Folienmaster erstellt. Der Folienmaster legt die Formatierung aller Folien ab der 2. Folie fest. Zur Formatierung der Titelfolie (also der ersten Folie einer Präsentation) können Sie einen Titelmaster erstellen. Dieser legt ausschließlich die Formatierungen für die Titelfolie fest. Öffnen Sie die Masteransicht über Menü Ansicht Master Folienmaster. Klicken Sie im linken Bereich mit der rechten Maustaste auf den Folienmaster und wählen Sie Neuer Titelmaster aus dem Kontextmenü. Im linken Bereich werden jetzt zwei Master angezeigt Henning Schmidt ( ) & Seite 10

12 Design und Animation: Entwurfsvorlagen 3 Design und Animation 3.1 Entwurfsvorlagen Power Point liefert verschiedene Designs mit, die Folieneigenschaften wie Hintergrund, Grafik, Text oder Farben festlegen. Wählen Sie im Aufgabenbereich den Eintrag Foliendesign Entwurfsvorlagen aus. Per Klick auf eine Entwurfsvorlage wird die aktuelle Präsentation angepasst Henning Schmidt ( ) & Seite 11

13 Design und Animation: Farbschema 3.2 Farbschema In Power Point sind vorbereitete Farbschema für Textfarben, Hintergrundfarben usw. hinterlegt. Wählen sie im Aufgabenbereich Foliendesign Farbschemas und es wird eine Auswahl möglicher Farbschemata angezeigt. Wählen Sie mit einem Mausklick ein Schema aus und die Farben der aktuellen Folie passen sich an. Per Rechtsklick wählen Sie im Kontextmenü aus, ob das Schema für die aktuelle Folie oder für alle Folien der Präsentation übernommen wird. Über den Link Farbschemas bearbeiten im unteren Bereich können Sie die einzelnen Farben verändern Henning Schmidt ( ) & Seite 12

14 Design und Animation: Animationen - Folienübergänge 3.3 Animationen - Folienübergänge Mit Hilfe von Folienübergängen legen Sie den Übergang von einer Folie zu der nächsten Folie fest. Wählen sie im Aufgabenbereich Folienübergang und es wird eine Auswahl möglicher Übergänge angezeigt Henning Schmidt ( ) & Seite 13

15 Design und Animation: Animationen - Animationsschema 3.4 Animationen - Animationsschema Animationsschema definieren den Übergang zwischen zwei Folienelementen (z.b. Titel und Text). Wählen sie im Aufgabenbereich Foliendesign Animationsschema und es wird eine Auswahl möglicher Übergänge angezeigt Henning Schmidt ( ) & Seite 14

16 Design und Animation: Animationen - Benutzerdefnierte Animation 3.5 Animationen - Benutzerdefnierte Animation 2007 Henning Schmidt ( ) & Seite 15

17 Divers: Notizen und Druckformate 4 Divers 4.1 Notizen und Druckformate Notizen bearbeiten In der Normalansicht befindet sich unter dem Folienfenster das Notizfenster. Hier hinterlegen Sie Stichpunkte (kurze Erklärungen, Ablaufbeschreibung, Hintergrundinformationen) zur aktuellen Folie. Alternativ wählen Sie Menü Ansicht Notizenseite zum übersichtlicheren Bearbeiten der Notizen Notizen ausdrucken Öffnen Sie über Menü Datei Drucken den Druckdialog. Wählen Sie den Drucker FreePDF XP aus und im unteren Bereich die Einstellung Notizenseiten Henning Schmidt ( ) & Seite 16

18 Divers: Druckformate und Seitenansicht 4.2 Druckformate und Seitenansicht Im Dialogfeld Drucken können Sie verschiedene Druckformate auswählen. Öffnen Sie hierzu über Menü Datei 4.3 Weitere Themen Webseiten für PPT Stilvorschläge 2007 Henning Schmidt ( ) & Seite 17

Henning Schmidt www.gastroedv.de

Henning Schmidt www.gastroedv.de Henning Schmidt www.gastroedv.de PowerPoint Skript für Hotellerie, Gastronomie und Catering PowerPoint Version 2003 1 Grundeinstellungen und Formatierung... 2 1.1 Start und Anwendungsfenster... 2 1.2 Vorbereitende

Mehr

PowerPoint Unterrichtsskript WIHOGA Dortmund. 1 Einführung und Formatierung Verschiedenes Folienmaster Animationen...

PowerPoint Unterrichtsskript WIHOGA Dortmund. 1 Einführung und Formatierung Verschiedenes Folienmaster Animationen... PowerPoint 2007 Unterrichtsskript WIHOGA Dortmund 1 Einführung und Formatierung... 2 1.1 Start und Anwendungsfenster... 2 1.2 Folienlayouts... 2 1.3 Entwurfsvorlagen und Farbschema... 3 1.4 Texte und Grafiken

Mehr

PowerPoint Kompendium. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. 1 Präsentationen im Allgemeinen. 2 Grundlagen von PowerPoint 2000

PowerPoint Kompendium. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. 1 Präsentationen im Allgemeinen. 2 Grundlagen von PowerPoint 2000 PowerPoint 2000 - Kompendium Page 1 of 5 ISBN: 3-8272-5768-9 Inhaltsverzeichnis Vorwort Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Vielen Dank 1 Präsentationen im Allgemeinen 1.1 Was ist denn eine»präsentation«?

Mehr

1 DIE PRÄSENTATION. Team ALGE 3

1 DIE PRÄSENTATION. Team ALGE 3 MS PowerPoint 2010 Kompakt Die Präsentation 1 DIE PRÄSENTATION Zur Erstellung einer PowerPoint-Präsentation ist ein gutes Konzept besonders wichtig. Der Ablauf wird dabei in Schritten über verschiedene

Mehr

Masterfolie bei PowerPoint

Masterfolie bei PowerPoint Informationsmaterial zu dem Thema: Masterfolie bei PowerPoint Teil des Handlungsprodukts der Projektarbeit Schüler helfen Schülern Verfasserin: Umejma Ibrahimi Mit PowerPoint-Masterfolien arbeiten - Ein

Mehr

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk

Microsoft Office. PowerPoint Visualisieren und Präsentieren. Markt+Technik KOMPENDIUM. Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Microsoft Office PowerPoint 2003 Visualisieren und Präsentieren Markt+Technik KOMPENDIUM Einführung Arbeitsbuch Nachschlagewerk Einleitung 15 Über dieses Buch 15 Schreibweisen und Konventionen 17 Vielen

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

rfow^'fr ÜJfJt KOMPENDIUM Visualisieren und präsentieren Markt+Technik Verlag y : :

rfow^'fr ÜJfJt KOMPENDIUM Visualisieren und präsentieren Markt+Technik Verlag y : : rfow^'fr ÜJfJt y : : Visualisieren und präsentieren KOMPENDIUM Markt+Technik Verlag ' I t Vorwort 13 Über dieses Buch 13 Schreibweisen und Konventionen 15 Vielen Dank 17 1 Präsentationen im Allgemeinen

Mehr

3.2 Design. 3.2.1 Ein verfügbares Design anwenden. 3.2.2 Zwischen verfügbaren Designs wechseln

3.2 Design. 3.2.1 Ein verfügbares Design anwenden. 3.2.2 Zwischen verfügbaren Designs wechseln MS PowerPoint 200 Kompakt Layout, Design, Master 3.2 Design Im Design werden die Schriftarten und die Farben der einzelnen Textstellen, die Gestaltung des Hintergrundes und die Anordnung der einzelnen

Mehr

In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 26

In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 26 Inhaltsverzeichnis In diesem Buch... 12 Visuelles Inhaltsverzeichnis... 14 Die Tastatur... 18 Die Maus... 22 Die CD-ROM zum Buch... 26 Die CD-ROM installieren... 27 Die Testfragen verwenden... 31 Das Computer-Lexikon

Mehr

PowerPoint easy- Perfekt präsentieren Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser

PowerPoint easy- Perfekt präsentieren Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser PowerPoint 2003 -easy- Perfekt präsentieren Inhaltsverzeichnis Liebe Leserin, lieber Leser Die Tastatur PowerPoint 2003 - Grundlagen Die Maus Schritt für Schritt zur ersten Präsentation Text und Folienlayout

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. PowerPoint Maria Hoeren und Saskia Gießen LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. PowerPoint Maria Hoeren und Saskia Gießen LERNEN ÜBEN ANWENDEN DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office PowerPoint 2010 Maria Hoeren und Saskia Gießen LERNEN ÜBEN ANWENDEN Einleitung... 13 Lernen Üben Anwenden... 13 Über das Buch... 14 L Teil I: Lernen... 17 L1 Die

Mehr

Präsentieren mit Power Point Einführung

Präsentieren mit Power Point Einführung Präsentieren mit Power Point Einführung Version 2004 für MacOSX Educational Solutions Educational Solutions Einführung in PowerPoint für MacOSX 2004 Präsentationen mit Power Point erstellen Arbeiten mit

Mehr

Powerpoint Inhalt. Erste Schritte

Powerpoint Inhalt. Erste Schritte Powerpoint 2003 Einführung in die Werkzeuge zur Erstellung einer Präsentation 1 Inhalt Erste Schritte Mit Präsentationen arbeiten Zeichenobjekte Organigramme und Diagramme Powerpoint effektiv nutzen Abschlusspräsentation

Mehr

Inhaltsverzeichnis D ER CH POWERPOINT 2002 D ER CH

Inhaltsverzeichnis D ER CH POWERPOINT 2002 D ER CH Inhaltsverzeichnis Einleitung...7 Der Co@ch...7 Das Konzept...7 Die Zielgruppe...7 Der Aufbau des Buches...7 Der Seitenaufbau...8 Die Arbeit mit der Maus...8 Präsentationsgrafikprogramme...9 Grundregeln

Mehr

Inhaltverzeichnis DER CH POWERPOINT 2000 DER CH

Inhaltverzeichnis DER CH POWERPOINT 2000 DER CH Inhaltverzeichnis Einleitung...7 Der Co@ch...7 Das Konzept...7 Die Zielgruppe...7 Der Aufbau des Buches...7 Der Seitenaufbau...8 Die Arbeit mit der Maus...8 Präsentationsgrafikprogramme...9 Grundregeln

Mehr

Erstellen von Präsentationen

Erstellen von Präsentationen PowerPoint bietet verschiedene Möglichkeiten, neue Präsentationen zu erstellen. Hier erfahren Sie, wie s geht. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie man Präsentationen basierend auf leeren Folien erstellt

Mehr

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm Benötigte Hard- oder Software Präsentationsprogramm Anmerkung: Die Anleitung ist optimiert für StarOffice/OpenOffice Impress (umgeschrieben für OpenSource von Doris Reck). Ziel Gleichbleibende Formatierung

Mehr

PowerPoint 2002 und 2003

PowerPoint 2002 und 2003 PowerPoint 2002 und 2003 Klick-für-Klick-Anleitung Inhaltsfolie (3) Das PowerPoint-Anwendungsfenster (4) Leere Präsentation aktivieren (5) Titel durch Klicken hinzufügen (6) Automatische Korrektur (7)

Mehr

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Vorgang 1. PowerPoint öffnen 2. Titel eingeben 3. Neue Folie erstellen 4. Folie gestalten 4.1 Objekte einfügen Befehle Doppelklick auf Programmsymbol

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 Layouts

Microsoft PowerPoint 2013 Layouts Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 Layouts Layouts in PowerPoint 2013 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Layout auswählen... 2 Arbeiten mit

Mehr

Wo wird eingefügt? Eine neue Folie wird nach der Folie eingefügt, die gerade angezeigt wird.

Wo wird eingefügt? Eine neue Folie wird nach der Folie eingefügt, die gerade angezeigt wird. Folien erstellen PowerPoint effektiv 4 FOLIEN ERSTELLEN 4.1. Folien einfügen Eine neue Präsentation, die Sie mit oder ohne Entwurfsvorlage erstellen, ist leer und hat nur eine Titelfolie. Weitere Folien

Mehr

Umstieg auf OpenOffice

Umstieg auf OpenOffice Impress Open Office Impress stellt das Pendant zu Microsoft Powerpoint dar. In Impress lassen sich Microsoft Formate wie.ppt, öffnen und auch abspeichern. Zu beachten ist allerdings, dass Dateien, welche

Mehr

Erstellen einer Powerpointpräsentation. Schultz Informatik / Programmierung HH2 1

Erstellen einer Powerpointpräsentation. Schultz Informatik / Programmierung HH2 1 Erstellen einer Powerpointpräsentation Schultz Informatik / Programmierung HH2 1 Bestandteile einer Präsentation Masterfolie Handzettelmaster Die einzelnen Folien Benutzerdefinierte Animationen Sprachinformationen

Mehr

Folienlayouts, Designs und Master

Folienlayouts, Designs und Master 6 Folienlayouts, Designs und Master In diesem Kapitel: n Folienlayouts ein Überblick n Foliendesigns ein Überblick n Mit Folienlayouts arbeiten n Mit Foliendesigns arbeiten n Folienmaster ein Überblick

Mehr

Präsentation. Präsentation

Präsentation. Präsentation Präsentation Dieses Modul behandelt die kompetente Nutzung eines Präsentationsprogramms, wie z. B. Text strukturiert auf Folien erfassen, Bilder und Zeichnungsobjekte einfügen, aussagekräftige Tabellen,

Mehr

Eröffnen und Einrichten einer neuen Präsentation

Eröffnen und Einrichten einer neuen Präsentation Kantonsspital St.Gallen Direktion Informatik CH-9007 St.Gallen Tel. 071 494 11 11 www.kssg.ch Eröffnen und Einrichten einer neuen Präsentation Hintergrund Im KSSG steht Ihnen für Präsentationen eine Standardvorlage

Mehr

PowerPoint 2010 Eigene Folienlayouts erstellen

PowerPoint 2010 Eigene Folienlayouts erstellen PP.001, Version 1.0 02.04.2013 Kurzanleitung PowerPoint 2010 Eigene Folienlayouts erstellen Beim Erstellen von PowerPoint-Folien ist es effizienter, mit den vom Programm vorgegebenen Folienlayouts zu arbeiten,

Mehr

Präsentationen mit Impress

Präsentationen mit Impress Präsentationen mit Impress Um Vorträge und Referate reißt sich in der Schule kaum jemand. Dabei gibt es allen Grund, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn früher oder später erwischt es jeden einmal

Mehr

2.1 Präsentationsansichten

2.1 Präsentationsansichten 2 2.1 Präsentationsansichten Die erstellte Präsentation kann verschiedenartig dargestellt werden. Sie können zur Erstellung die Normalansicht sowie im linken Fensterbereich das Register Gliederung benutzen.

Mehr

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche Benutzeroberfläche Öffnen Sie Microsoft PowerPoint 2010 und lernen Sie die Benutzeroberfläche kennen. Aufgabe Übungsdatei: - 1. Benutzeroberfläche Öffnen

Mehr

10 Tipps für perfekte Vorlagen

10 Tipps für perfekte Vorlagen 10 Tipps für perfekte Vorlagen Ihr Guide zu perfekten Vorlagen - Einleitung Dieses Dokument beschreibt die wichtigsten Einstellungen und Tipps für eine perfekte PowerPoint-Vorlage. Beginnen Sie damit,

Mehr

gymnasium st. meinrad Präsentationssoftware Anleitung OpenOffice Impress Teil I

gymnasium st. meinrad Präsentationssoftware Anleitung OpenOffice Impress Teil I gymnasium st. meinrad Rottenburg a.n. Präsentationssoftware Anleitung OpenOffice Impress Teil I Starte das Programm OpenOffice Impress. Übernimm bei den ersten drei Auswahlfenstern jeweils die Voreinstellungen:

Mehr

Mit Präsentationen arbeiten

Mit Präsentationen arbeiten Mit Präsentationen arbeiten Ansichten nutzen Folienarten Bildschirmpräsentation Textgestaltung Entwurfsvorlagen Folien und Begleitmaterial Präsentationen verwalten 48 Ansichten in Powerpoint effektiv nutzen

Mehr

GRUNDKURS POWERPOINT. M. Eng. Robert Maaßen

GRUNDKURS POWERPOINT. M. Eng. Robert Maaßen GRUNDKURS POWERPOINT M. Eng. Robert Maaßen EINFÜHRUNG Teil der Microsoft Office Programmgruppe Alternative Open Office Impress Dient der interaktiven Folienerstellung für Präsentationen Ersetzt herkömmliche

Mehr

1 PowerPoint 2013 kennenlernen 10

1 PowerPoint 2013 kennenlernen 10 1 PowerPoint 2013 kennenlernen 10 PowerPoint öffnen und schließen 12 Der Startbildschirm - direkt loslegen 14 Was ist wo in PowerPoint 2013? 16 Mehr Platz für die Folie: das Menüband ein- und ausblenden

Mehr

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen 6 MASTER SIND VORLAGEN Sie erinnern sich, bisher durften Sie kaum Farb- oder Schrift-Änderungen an Folien vornehmen. Sie haben die Folien mit den verfügbaren Schriften und Farben (Farbpalette) erstellt.

Mehr

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6

PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 PowerPoint 2002 Kompendium / ISBN:3-8272-6056-6 ~ Vorwort Herzlich willkommen! Über dieses Buch Schreibweisen und Konventionen Hinweise zu den verwendeten Symbolen Vielen Dank Kapitel 1 Für Einsteiger

Mehr

Informationstechnische Grundlagen: PowerPoint

Informationstechnische Grundlagen: PowerPoint Informationstechnische Grundlagen: PowerPoint In dieser Einheit könnt ihr lernen, wie ihr eine computergestützte Präsentation mit dem Programmassistenten erstellt wie ihr eine computergestützte Präsentation

Mehr

Microsoft PowerPoint Einsteiger

Microsoft PowerPoint Einsteiger 2010 Microsoft PowerPoint Einsteiger Voraussetzungen: Kursdauer: Zielgruppe: Grundkenntnissse im Betriebssystem 4x60 Minuten bei variabler Zeiteinteilung Einsteiger beruflich/privat Kursnr.: 2-5030 Techn.

Mehr

E INLEITUNG *** TITEL *** 1

E INLEITUNG *** TITEL *** 1 Einleitung... 10 Der Co@ch... 10 Das Konzept... 10 Die Zielgruppe... 10 Der Aufbau des Buches... 11 Die Arbeit mit der Maus... 11 Präsentationsgrafikprogramme... 12 Grundregeln für Präsentationen... 12

Mehr

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Maria Hoeren Saskia Gießen Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Einleitung 13 Lernen - Üben - Anwenden 13 Über das Buch 14 mdie Oberfläche von PowerPoint 19 PowerPoint kennenlernen 20

Mehr

PowerPoint. Tastenkombinationen. Folienaufbau. Tastenkombinationen während der Präsentation. Tastenkombinationen bei der Erstellung

PowerPoint. Tastenkombinationen. Folienaufbau. Tastenkombinationen während der Präsentation. Tastenkombinationen bei der Erstellung PowerPoint Tastenkombinationen Tastenkombinationen während der Präsentation Der Präsentationsbildschirm wird schwarz, wenn Sie während der Bildschirmpräsentation die Taste b (für black) drücken, mit w

Mehr

Drucken. Was bringt Ihnen dieses Kapitel? PowerPoint 2002 ISBN

Drucken. Was bringt Ihnen dieses Kapitel? PowerPoint 2002 ISBN PowerPoint 2002 ISBN 3-8272-6193-7 8 Drucken Was bringt Ihnen dieses Kapitel? Bislang haben wir uns in diesem Buch nur mit dem Erstellen von Präsentationen befasst. Jetzt kommen die einzelnen Ausgabemöglichkeiten

Mehr

Präsentieren mit POWER-POINT XP - Einführungsleitfaden

Präsentieren mit POWER-POINT XP - Einführungsleitfaden Präsentieren mit POWER-POINT XP - Einführungsleitfaden Gliederung 1. Erstellen der ersten einfachen Power-Point-Präsentation 2. Drucken der Präsentation 3. Verändern von Präsentationen 4. Zeichnen im Rahmen

Mehr

Handreichung. Erstellen einer Infopräsentation mit Powerpoint IT-Dienste im IQSH Seite 1 von 8

Handreichung. Erstellen einer Infopräsentation mit Powerpoint IT-Dienste im IQSH Seite 1 von 8 Handreichung Erstellen einer Infopräsentation mit Powerpoint 2009 IT-Dienste im IQSH Seite 1 von 8 Inhalt: 1. Einführung:... 3 2. Aufbau:... 3 3. Elemente der Präsentation... 4 4. Techniken... 4 4.1. Programmeinrichtung...

Mehr

Rufen Sie auf: Registerkarte Ansicht, Gruppe Masteransichten. Hier können Sie wählen: Master- oder Vorlagenansicht

Rufen Sie auf: Registerkarte Ansicht, Gruppe Masteransichten. Hier können Sie wählen: Master- oder Vorlagenansicht 1 Die Masteransicht Nachdem Sie eine Bildschirmpräsentation abgespielt haben, können Sie erkennen, dass jede Seite einheitlich aussieht. Falls Sie an diesen einheitlichen Elementen etwas ändern wollen,

Mehr

Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen

Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen 5.1 LEKTION 5 Anwenden und Ändern von Entwurfsvorlagen Nach Abschluss dieser Lektion werden Sie in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen: Grundlegendes zu Entwurfsvorlagen und Übernehmen von

Mehr

PowerPoint - das Programm für Präsentationen

PowerPoint - das Programm für Präsentationen PowerPoint - das Programm für en Ein Ratgeber für die Versionen PowerPoint XP PowerPoint in der Normalansicht Titelleiste Menüleiste Symbolleisten Folienbereich Gliederungs ansicht Folienübersicht Übersichtsbereich

Mehr

3 Mit einer Präsentation

3 Mit einer Präsentation PROJEKT 3 Mit einer Präsentation arbeiten PowerPoint 2002 PowerPoint 2002 ISBN 3-8272-6181-3 PowerPoint bietet einfache Möglichkeiten, um das Aussehen einer Präsentation schnell zu verändern. Das Einfügen

Mehr

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2011 K-POW2010-G

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2011 K-POW2010-G Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2011 PowerPoint 2010 für Windows Grundkurs kompakt K-POW2010-G Impressum Matchcode: K-POW2010-G Autorin: Charlotte von Braunschweig Redaktion:

Mehr

3"PRÄSENTATION ERSTELLEN

3PRÄSENTATION ERSTELLEN Präsentation erstellen PowerPoint effektiv 3"PRÄSENTATION ERSTELLEN 3.1." Leere Präsentation erstellen Beim Öffnen von PowerPoint erscheint eine leere Präsentation, von der Ihnen die leere Titelseite angezeigt

Mehr

Inhaltsverzeichnis... 1. Eine individuelle Vorlage erstellen... 2. Vorüberlegungen... 2. Der Folienmaster... 2. Begriffsbestimmung...

Inhaltsverzeichnis... 1. Eine individuelle Vorlage erstellen... 2. Vorüberlegungen... 2. Der Folienmaster... 2. Begriffsbestimmung... Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Eine individuelle Vorlage erstellen... 2 Vorüberlegungen... 2 Der Folienmaster... 2 Begriffsbestimmung... 2 Die Ansicht FOLIENMASTER... 3 Mögliche Einstellungen

Mehr

Tipps und Tricks. Arbeiten mit Power Point. Marc Oberbichler

Tipps und Tricks. Arbeiten mit Power Point. Marc Oberbichler Tipps und Tricks Arbeiten mit Power Point 2 PowerPoint 1. Allgemein SEITE 3 2. Titelfolie SEITE 4 3. Folienlayout SEITE 5 4. Schrift ändern SEITE 6 5. Hintergrund ändern SEITE 7+8+9 6. Speichern SEITE

Mehr

Leitfaden Zur Erstellung von PowerPoint - Präsentationen PowerPoint 2003 Stand: Mai 2006

Leitfaden Zur Erstellung von PowerPoint - Präsentationen PowerPoint 2003 Stand: Mai 2006 Fb IV - Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre insb. Konsum-, Abfall- und Verbraucherforschung Dr. Nicole Thees - Dipl.-Volksw. Stephanie Poll - Joachim Jardin Leitfaden Zur Erstellung von PowerPoint - Präsentationen

Mehr

PowerPoint 2003. Kurzanleitung

PowerPoint 2003. Kurzanleitung PowerPoint 2003 Kurzanleitung 1 Der Startbildschirm... 3 1.1 Platzhalter für Text... 3 2 Neue Folie... 4 3 Text formatieren... 4 3.1 Zeichen formatieren... 5 3.2 Text ausrichten... 5 3.3 Nummerierung und

Mehr

Powerpoint 2003. Mit Entwurfsvorlagen arbeiten. Grundlagen. Erstellen und Gestalten eigener Entwurfsvorlagen Arbeit mit Folien- und Titelmastern

Powerpoint 2003. Mit Entwurfsvorlagen arbeiten. Grundlagen. Erstellen und Gestalten eigener Entwurfsvorlagen Arbeit mit Folien- und Titelmastern Powerpoint 2003 Einführung in die Werkzeuge zur Erstellung einer Präsentation Tag 4 Mit Entwurfsvorlagen arbeiten Erstellen und Gestalten eigener Entwurfsvorlagen Arbeit mit Folien- und Titelmastern Grundlagen

Mehr

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche Benutzeroberfläche Öffnen Sie Microsoft PowerPoint 2016 und lernen Sie die Benutzeroberfläche kennen. Aufgabe Übungsdatei: - 1. Benutzeroberfläche Öffnen

Mehr

8.3 Zeitachse drucken

8.3 Zeitachse drucken 8 Ausdruck 8.3 Zeitachse drucken In der Zeitachse können Sie Vorgänge verdichtet darstellen, ausdrucken und die Grafik in andere Anwendungsprogramme wie Powerpoint oder in eine E-Mail kopieren. Wir stellen

Mehr

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA

PowerPoint 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, März 2011 PowerPoint 2010 für Windows Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2010-G-UA Impressum Matchcode: K-POW2010-G-UA Autorin: Charlotte von

Mehr

Powerpoint Entwurfsvorlage. Textplatzhalten füllen. Über die Schaltfläche Design. Für eine (markierte) oder alle Folien.

Powerpoint Entwurfsvorlage. Textplatzhalten füllen. Über die Schaltfläche Design. Für eine (markierte) oder alle Folien. Powerpoint 2003 Einführung in die Werkzeuge zur Erstellung einer Präsentation Tag 2 Entwurfsvorlage Über die Schaltfläche Design Farben für Hintergrund Textformate Graphikformate Für eine (markierte) oder

Mehr

Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, Dezember Präsentation mit Einsatz von Multimediaelementen

Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, Dezember Präsentation mit Einsatz von Multimediaelementen Informatik Anwender I und II SIZ 2013 Modul 202, K2013 Release 2: Präsentation mit Einsatz von Multimediaelementen Jan Götzelmann mit PowerPoint 2013 1. Ausgabe, Dezember 2013 SIZ-202-O13CC 3 Informatik-Anwender

Mehr

Microsoft Office PowerPoint 2010

Microsoft Office PowerPoint 2010 DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office PowerPoint 2010 von Saskia Gießen, Maria Hoeren 1. Auflage Microsoft Office PowerPoint 2010 Gießen / Hoeren schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE

Mehr

MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN...

MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN... Folienmaster Power Point 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.01/Apr 2013 MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN... 2 IN DIE MASTERANSICHT WECHSELN... 2 AUFBAU DES FOLIENMASTERS... 2 ZENTRALEN FOLIENMASTER

Mehr

Übung 2a. Verwendung des Office-Produktes Microsoft PowerPoint. Prof. Dr. Andreas Schmietendorf. Wirtschaftsinformatik

Übung 2a. Verwendung des Office-Produktes Microsoft PowerPoint. Prof. Dr. Andreas Schmietendorf. Wirtschaftsinformatik Übung 2a Verwendung des Office-Produktes Microsoft PowerPoint 1 Ziel der Übung: Kennen lernen der Möglichkeiten von PowerPoint - Verwendung des Folienmasters - Verwendung von Entwurfsvorlagen - Verwendung

Mehr

In diesem ersten Kapitel erhalten Sie einen Überblick über das Programm Microsoft PowerPoint 2003.

In diesem ersten Kapitel erhalten Sie einen Überblick über das Programm Microsoft PowerPoint 2003. In diesem ersten Kapitel erhalten Sie einen Überblick über das Programm Microsoft PowerPoint 2003. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wozu man PowerPoint verwenden kann Wie man PowerPoint startet und

Mehr

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, März 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, März 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA PowerPoint 2013 Linda York 1. Ausgabe, März 2014 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-POW2013-G-UA 4.1 Grafiken einfügen Grundlagen zum Einfügen von Grafiken Möchten Sie Bilder oder Grafiken

Mehr

2 PRÄSENTATION ENTWICKELN

2 PRÄSENTATION ENTWICKELN 2 PRÄSENTATION ENTWICKELN 2.1 Präsentationsansichten Die erstellte Präsentation kann verschiedenartig dargestellt werden. Sie können zur Erstellung die Normalansicht sowie im linken Fensterbereich das

Mehr

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Der Aufbau einer PowerPoint Präsentation Folienlayout Der Folien Master Foliendesign Erstellen von neuen Slides Zeichen, Tabellen, Diagramme,

Mehr

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2014 K-POW2013-G

PowerPoint 2013. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2014 K-POW2013-G PowerPoint 2013 Linda York 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2014 Grundkurs kompakt K-POW2013-G 4.1 Grafiken einfügen Grundlagen zum Einfügen von Grafiken Möchten Sie Bilder oder Grafiken auf Folien

Mehr

Präsentationen mit Impress

Präsentationen mit Impress Präsentationen mit Impress Um Vorträge und Referate reißt sich in der Schule kaum jemand. Dabei gibt es allen Grund, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn früher oder später erwischt es jeden einmal

Mehr

Powerpoint Diagramme einfügen. Mit verschiedenen Folienarten arbeiten

Powerpoint Diagramme einfügen. Mit verschiedenen Folienarten arbeiten Powerpoint 2003 Einführung in die Werkzeuge zur Erstellung einer Präsentation Tag 3 Mit verschiedenen Folienarten arbeiten Diagramme, Organigramme und Tabellen über Platzhalter einfügen Clips, Graphiken

Mehr

Das PowerPoint Anwendungsfenster

Das PowerPoint Anwendungsfenster Das PowerPoint Anwendungsfenster Allgemeine Bildschirmelemente TITELLEISTE Die Titelleiste enthält neben dem Datei- und Programmnamen die Windows Standardelemente Minimierfeld, Voll- / Teilbildfeld und

Mehr

Übung Grundlagen der Datenverarbeitung (EDL 1) Lektion "Erstellen einer Präsentation"

Übung Grundlagen der Datenverarbeitung (EDL 1) Lektion Erstellen einer Präsentation Übung (EDL 1) Lektion "Erstellen einer Präsentation" Mit Präsentationsprogrammen können Folien für Vorträge, Referate oder Schulungen gestaltet werden. Die erstellten Folien können auf Papier oder Overhead-Folien

Mehr

Präsentieren mit PowerPoint

Präsentieren mit PowerPoint Präsentieren mit PowerPoint Wie werden Präsentationen im Unterricht eingesetzt? - Zusammenfassung einer Unterrichtseinheit Teamarbeit - Unterstützung des Unterrichtsgespräches - Vertiefen/selbständiges

Mehr

Kapitel 5 auf einen Blick

Kapitel 5 auf einen Blick Einer Präsentation ein einheitliches Aussehen geben, Seite 94 Den Präsentationsmaster ansehen und ändern, Seite 96 Text und Aufzählungen in einer Präsentation formatieren, Seite 104 Eine Präsentation als

Mehr

In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 32

In diesem Buch Visuelles Inhaltsverzeichnis Die Tastatur Die Maus Die CD-ROM zum Buch... 32 Inhaltsverzeichnis In diesem Buch... 17 Visuelles Inhaltsverzeichnis... 19 Die Tastatur... 25 Die Maus... 29 Die CD-ROM zum Buch... 32 Die CD-ROM installieren... 32 Die Testfragen verwenden... 37 Das Computer-Lexikon

Mehr

Anwenderhilfe. Startdarstellung von PowerPoint 2003 nach dem Start. Arbeitsbereich zur Gestaltung der Folie. Menüleiste Zeichnen

Anwenderhilfe. Startdarstellung von PowerPoint 2003 nach dem Start. Arbeitsbereich zur Gestaltung der Folie. Menüleiste Zeichnen Beispiel Bei der Vielzahl der PowerPoint-Funktionen scheint es sinnvoll die Ausprägung aller Funktionen nicht im Detail zu erklären. Somit wird an einem Beispiel die grundsätzliche Vorgehensweise bei der

Mehr

Power Point Ein Präsentationsprogramm

Power Point Ein Präsentationsprogramm Power Point Ein Präsentationsprogramm PowerPoint ist ein Programm, das vor allem für Präsentationen bei Vorträgen, Konferenzen oder Sitzungen geeignet ist. Weshalb soll ich überhaupt ein Präsentationsprogramm

Mehr

1 Einleitung. Lernziele. Ausgabeart und Format einer PowerPoint-Datei definieren. Folien einfügen, duplizieren, löschen, verschieben

1 Einleitung. Lernziele. Ausgabeart und Format einer PowerPoint-Datei definieren. Folien einfügen, duplizieren, löschen, verschieben 1 Einleitung Lernziele Ausgabeart und Format einer PowerPoint-Datei definieren Folien einfügen, duplizieren, löschen, verschieben bei Folien das Layout nachträglich ändern Lerndauer 4 Minuten Seite 1 von

Mehr

Präsentationen mit Impress

Präsentationen mit Impress Präsentationen mit Impress Um Vorträge und Referate reißt sich in der Schule kaum jemand. Dabei gibt es allen Grund, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn früher oder später erwischt es jeden einmal

Mehr

3.1 PowerPoint starten

3.1 PowerPoint starten Grundlagen der Handhabung MS Powerpoint 2007 - Einführung 3.1 PowerPoint starten Um mit PowerPoint zu arbeiten, müssen Sie das Programm zunächst starten. Sie starten PowerPoint. Klicken Sie nach dem Starten

Mehr

ECDL PPT ... ADVANCED

ECDL PPT ... ADVANCED Design Das Aussehen einer Präsentation wird in erster Linie mit dem DESIGN definiert. Im Design sind festgelegt:! Farbenfür Formen und für den Folienhintergrund! Schriftarten für den Folientitel und für

Mehr

Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig!

Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig! Word Achtung! Dieses Skript ist noch nicht vollständig! Bitte nicht das gesamte Skript einfach ausdrucken, sondern nur die Seiten, die auch wirklich benötigt werden! 1 Einführung Word...1 1.1 Word Anwendungsfenster...1

Mehr

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm Benötigte Hard- oder Software Präsentationsprogramm Anmerkung: Die Anleitung ist optimiert für Microsoft PowerPoint 2013 Ziel Gleichbleibende Formatierung für alle Karten im Mastermodus vornehmen Hintergrundwissen:

Mehr

Anleitung + Beispiele Edi Bauer

Anleitung + Beispiele Edi Bauer Inhaltsverzeichnis e-book Microsoft PowerPoint 2003 Anleitung + Beispiele Edi Bauer Vorwort Edi Bauer, D-Weidhütte 2011 1 Inhaltsverzeichnis PowerPoint 2003 effektiv-e-book Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

PowerPoint Kapitel 7 Objekte Übungen

PowerPoint Kapitel 7 Objekte Übungen PowerPoint Kapitel 7 Objekte Übungen Objekte Überprüfen Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten. Lösen Sie beide Übungen alleine. Dann sind Sie bereit für die nächsten Themen: Tabellen, Diagramme und SmartArts.

Mehr

2 Texte schreiben in Word 30

2 Texte schreiben in Word 30 1 Die Grundlagen - Office im Überblick 10 Maus und Touchpad bedienen 12 Office-Programme starten und beenden 14 Das Office-Fenster kennenlernen 16 Ein neues Dokument anlegen 18 Ein Dokument als Datei speichern

Mehr

Lektorat: Bruno Baumeister, Inge Baumeister, MMTC Multi Media Trainingscenter GmbH

Lektorat: Bruno Baumeister, Inge Baumeister, MMTC Multi Media Trainingscenter GmbH Verlag: readersplanet GmbH Neuburger Straße 108 94036 Passau http://www.readersplanet-fachbuch.de info@readersplanet-fachbuch.de Tel.: +49 851-6700 Fax: +49 851-6624 ISBN: 978-3-8328-0039-0 Covergestaltung:

Mehr

Microsoft PowerPoint für Office 365 Designer

Microsoft PowerPoint für Office 365 Designer Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint für Office 365 Designer Designer in PowerPoint für Office 365 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Den Designer

Mehr

Fenster in PowerPoint 2000 anpassen Folienmaster Einstellungen vornehmen Hintergrund verändern

Fenster in PowerPoint 2000 anpassen Folienmaster Einstellungen vornehmen Hintergrund verändern Fenster in PowerPoint 2000 anpassen Folienmaster Einstellungen vornehmen Hintergrund verändern Die Rahmen innerhalb des PowerPoint-Fensters lassen sich verschieben, indem man sie mit der linken Maustaste

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Starten des Programms Das Programm wird durch Doppelklick auf Copyright das Programmsymbol www.park-koerner.de (Icon) Copyright auf dem www.park-koerner.de Desktop oder über das Startmenü gestartet. Es

Mehr

1.2.5 Kataloge, Bibliotheken und Livevorschau. 1.2.6 Schnell mit Befehlen über die Tastatur

1.2.5 Kataloge, Bibliotheken und Livevorschau. 1.2.6 Schnell mit Befehlen über die Tastatur 1.2.5 Kataloge, Bibliotheken und Livevorschau Damit Befehlsgruppen übersichtlich bleiben, sind viele Befehle in Katalogen (Bibliotheken) oder Dropdownmenüs zusammengefasst. Man erkennt sie am kleinen Pfeil

Mehr

Erstellung eines elektronischen Bilderbuchs mit Open Office

Erstellung eines elektronischen Bilderbuchs mit Open Office Erstellung eines elektronischen Bilderbuchs mit Open Office OpenOffice ist eine vollwertige und vollständige Office-Software, welche kostenlos ist und unter http://de.openoffice.org/ (deutsche Version)

Mehr

Mit anderen Office 2000-Programmen zusammenarbeiten

Mit anderen Office 2000-Programmen zusammenarbeiten 16 Geschätzte Dauer: 30 Minuten z Mit anderen Office 2000-Programmen zusammenarbeiten In dieser Lektion lernen Sie wie Sie ein Word-Dokument in eine PowerPoint-Bildschirmpräsentation umwandeln. wie eine

Mehr

PowerPoint für Gastronomen Handout

PowerPoint für Gastronomen Handout PowerPoint für Gastronomen Handout Inhalt 1 Einführung und Formatierung 1 1.1 Anwendungsfenster und Folienlayouts... 1 1.2 Texteingabe und Aufzählungen... 2 1.3 Folien und Texte kopieren und verschieben...

Mehr

WebQuests. Eine WebQuest erstellen und publizieren. Mit PowerPoint geht es besonders einfach. Seite 1. WebQuests erstellen und publizieren

WebQuests. Eine WebQuest erstellen und publizieren. Mit PowerPoint geht es besonders einfach. Seite 1. WebQuests erstellen und publizieren Seite 1 erstellen und publizieren Eine WebQuest erstellen und publizieren Mit PowerPoint geht es besonders einfach Tatsächlich braucht es keine speziellen Kenntnisse der html-sprache, um einfache und doch

Mehr

Ein Symbol als Aufzählungszeichen verwenden... 3. Größe und Farbe der Aufzählungszeichen... 3

Ein Symbol als Aufzählungszeichen verwenden... 3. Größe und Farbe der Aufzählungszeichen... 3 Inhaltsverzeichnis Ein Masterlayout für verschiedene Folien erstellen... 1 Ein fertiges Design verwenden... 1 Den Folienmaster gestalten... 1 Masterlayout erstellen Farben und Schriften... 1 Folien gestalten...

Mehr

Wie Sie mit Mastern arbeiten

Wie Sie mit Mastern arbeiten Wie Sie mit Mastern arbeiten Was ist ein Master? Einer der großen Vorteile von EDV besteht darin, dass Ihnen der Rechner Arbeit abnimmt. Diesen Vorteil sollten sie nutzen, wo immer es geht. In PowerPoint

Mehr

Fragen und Antworten zu Modul 6 Präsentation. 1. Wie kann man sich die Führungslinien der Folien anzeigen lassen?

Fragen und Antworten zu Modul 6 Präsentation. 1. Wie kann man sich die Führungslinien der Folien anzeigen lassen? Fragen und Antworten zu Modul 6 Präsentation 1. Wie kann man sich die Führungslinien der Folien anzeigen lassen? Mit dem Befehl Ansicht/Raster und Führungslinien. 2. Durch welches Symbol kann man ein Format

Mehr