Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply"

Transkript

1 Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply TA KNX

2 Gewährleistung Innerhalb von 5 Jahren ab Lieferung auftretende Mängel werden bei freier Anlieferung im Werk kostenlos behoben. DIN ISO 9001 REG. NR

3 WG 21 A7 Sicherheits- und Installationshinweise Unbedingt lesen und beachten! Sicherheitshinweise Das Gerät muß außer Betrieb genommen und gegen unbeabsichtigten Betrieb gesichert werden, wenn angenommen werden muß, daß ein gefahrloser Betrieb nicht mehr möglich ist. Gründe für diese Annahme sind: sichtbare Beschädigung des Gerätes Ausfall der elektrischen Funktion längere Lagerung bei Temperaturen über 80 C schwere Transportbeanspruchung Bevor das Gerät wieder in Betrieb genommen wird, ist eine fachgerechte Stückprüfung nach DIN EN 61010, Teil 1 durchzuführen. Diese Prüfung sollte bei uns im Werk vorgenommen werden. Installation und Inbetriebnahme Der WG 21 A7 ist ein zugehöriges Betriebsmittel zum Einsatz außerhalb explosionsgefährdeter Bereiche. Der Speisemeßstromkreis in Zündschutzart Eigen-sicherheit darf in explosionsgefährdete Bereiche geführt werden. An den Speisemeßstromkreis dürfen nur bescheinigte eigensichere Stromkreise angeschlossen werden. Vor Inbetriebnahme ist der Nachweis der Eigensicherheit für die Zusammenschaltung des Speisemeßstromkreises mit angeschlossenen Betriebsmitteln einschließlich der Leitungen zu führen. Die EG-Baumusterprüfbescheinigung und die Bestimmungen der EN : 1996 ff sind zu beachten. Die Montage/Demontage, die Installation, der Betrieb und die Instandhaltung darf nur durch qualifiziertes Personal im Sinne der Automatisierungsindustrie unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und der Bedienungsanleitung durchgeführt werden. Bei der Installation sind die technischen Daten und die Anschlußwerte zu beachten. Bestimmungsgemäßer Gebrauch Der WG 21 A7 dient zur Speisung von eigensicheren 2-Leiter-Meßumformern. 1

4 Speisetrenner WG 21 A7 zur Speisung von eigensicheren 2-Leiter-Meßumformern und SMART-Transmittern Weitbereichsversorgung - nur 2 Ausführungen für alle Netzspannungen verstärkte Isolierung gemäß DIN EN , sichere Trennung gemäß VDE 0100 Teil 410 Schutz vor Fehlmessungen durch Potentialverschleppung hohe Übertragungsgenauigkeit Ex-Schutz II (1) G [EEx ia] IIC bidirektionale Übertragung digitaler Daten nach HART -Spezifikation (Opt. 470) Anreihgehäuse 22,5 mm Typenprogramm Bestell-Nr. Speisetrenner WG 21 WG 21 A7 Optionen Hilfsenergie 24 V AC/DC 336 Übertragung von Datenprotokollen 470 für SMART-Transmitter (HART ) Prinzipschaltbild Hilfsenergie Speisemeßstromkreis Strom- Ausgang HART 2

5 Beschaltungsbeispiel Ex-Bereich Hilfsenergie Nicht-Ex-Bereich Speisemeßstromkreis 7 8 Ausgangsstromkreis Eingang z.b. SPS, Schreiber WG 21 eigensicheres Handheld- Terminal 2-Leiter- Meßumformer Handheld- Terminal HART-Kommunikation zwischen Meßumformer und Handheld-Terminal am eigensicheren Speisemeßstromkreis HART -Kommunikation zwischen Meßumformer und SPS, Handheld-Terminal am nicht eigensicheren Ausgangsstromkreis Die Kommunikationssignale werden auch zum nicht eigensicheren Ausgangsstromkreis übertragen. Ein HART -Widerstand von 390 Ohm ist im WG 21 integriert. Die Kommunikationssignale werden bidirektional über den WG 21 übertragen. Es ist ein minimaler Bürdenwiderstand von 230 Ohm erforderlich, der ggf. zusätzlich anzuschließen ist. 3

6 Maßzeichnungen und Klemmenbelegung Schnappbefestigung auf Hutschiene 35 mm DIN EN Klemmenbelegung Speisemeßstromkreis + Speisemeßstromkreis - Ausgang + Ausgang - Hilfsenergie Hilfsenergie Ausführung der Schraubklemmverbindung Unverlierbare Klemmenschrauben M3x8, Kastenklemmen mit selbstabhebendem Drahtschutz, max. Anschlußquerschnitt je 1 x 4 mm 2 massiv je 1 x 2,5 mm 2 Litze mit Hülse oder je 2 x 1,5 mm 2 Litze mit Hülse Installation, Inbetriebnahme und Wartung dürfen nur von Fachkräften ausgeführt werden!

7 Technische Daten Speisemeßstromkreis eigensichere Speisespannung 18 V, konstant für ma, potentialfrei, dauerkurzschlußfest, Strom begrenzt auf ca. 30 ma Restwelligkeit < 10 mv Ausgang ma* Bürde 13 V Restwelligkeit am Ausgang < 10 mv Übertragungsfehler < 20 µa+2x10-3 v.m. (am Ausgang) Temperaturkoeffizient < 0,5 µa/k + 50 ppm/k v.m. (mittlerer Tk) (am Ausgang) Einstellzeit < 10 ms Kommunikation bidirektionale Übertragung von FSK-Signalen (Option 470) gemäß HART -Spezifikation zwischen Ausgang und Speisemeßstromkreis Chopperfrequenz ca. 100 khz Gleichtaktstörbeeinflussung DC ca. 120 db (CMDI)** AC (50 Hz) ca. 100 db Umgebungstemperatur Betrieb C Transport und Lagerung C Bauform Anreihgehäuse A7, Polycarbonat, Breite 22,5 mm, mit Schnappbefestigung für Hutschiene 35 mm nach DIN EN , Schutzart: Gehäuse IP 40, Klemmen IP 20 Hilfsenergie V AC, Hz, ca. 5 VA Option 336***: 24 V AC/DC AC: -15 % + 10 %, Hz, ca. 3,5 VA DC: -15 % + 20 %, ca. 2,2 W Gewicht ca. 250 g * lineare Übertragung von 3, ma ** Common-Mode Disturb Influence = (gemessen an 500 Ohm Ausgangsbürde) Gleichtaktspannung Ausgangsstörspannung ***Bei Option 336 zu beachten: Bei zu erwartender größerer Gefährdung des Stromversorgungseinganges durch energiereiche Einzelimpulse sollte der Baustein über ein geeignetes Schutzglied versorgt werden. Beispiel: Basiselement PT-BE/FM (Best.-Nr ) mit Stecker PT2-PE/S-24ACSt (Best.-Nr ) der Fa. Phoenix Contact, Blomberg. 5

8 Technische Daten Explosionsschutz II (1) G [EEx ia] IIC Speisemeßstromkreis, eigensicher PTB 01 ATEX 2059 Prüfspannung 4 kv~ (Speisemeßstromkreis gegen Ausgang und Hilfsenergie) 3 kv~ (Hilfsenergie gegen Ausgang) Schutz gegen gefährliche verstärkte Isolierung gemäß DIN EN Körperströme und sichere Trennung gemäß VDE 0100 Teil 410 im Sinne von VDE 0106 Teil 101 EMV nach DIN EN und DIN EN 61321/A1 und NAMUR-Empfehlung NE 21 Arbeitsspannungen Speisemeßstromkreis Ausgang gegen Überspannungsgegen Ausgang/Hilfsenergie gegen Hilfsenergie kategorie / Verschmutzungsgrad für Basisisolierung nach DIN EN Teil 1 bzw. DIN VDE kv ; 2,2 kv~*; 3,1 kv~* 600 V II / Grad V 300 V II / Grad V 300 V III / Grad 3 für verstärkte Isolierung nach DIN EN Teil 1 und sichere Trennung gemäß VDE 0100 Teil 410 im Sinne von VDE 0106 Teil V 300 V II / Grad V 150 V III / Grad 2 Zulässige Arbeitsspannungen für andere Überspannungskategorien und Verschmutzungsgrade auf Anfrage Bei Anwendungen mit hohen Arbeitsspannungen ist auf genügend Abstand bzw. Isolation zu Nebengeräten und auf Berührungsschutz zu achten * für Stromkreise Typ 1 nach EN Teil 1, Tabelle D.13 6

9 EG-Konformitätserklärung 7

10 EG-Baumusterprüfbescheinigung 8

11 9

12 10

13 11

14 DIN ISO 9001 REG. NR Knick Elektronische Meßgeräte GmbH & Co. Postfach D Berlin Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Knick Verkaufsbüro Nord-Ost Klaus Barthold Beuckestr. 22 D Berlin Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Funk: +49 (0) Knick Verkaufsbüro Nord-West Andreas Block Mühlenbrok 2-4 D Dülmen Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Funk: +49 (0) Knick Verkaufsbüro Süd-Ost Wolfgang Beckstette Burgpflegerstraße 15 D Friedberg Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Funk: +49 (0) Knick Verkaufsbüro Süd-West Karl-Heinz Gräfnitz Schulstraße 66 a D Egelsbach Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Funk: +49 (0)

15 WG 21 A7 Repeater Power Supply

16 Warranty Defects occurring within 5 years from delivery date shall be remedied free of charge (carriage and insurance paid by sender). DIN ISO 9001

17 WG 21 A7 Safety and installation information Be sure to read and observe the following instructions! Safety information Whenever it is likely that the protection has been impaired, the device shall be made inoperative and secured against unintended operation. The protection is likely to be impaired if, for example: the device shows visible damage the device fails to perform the intended measurements after prolonged storage at temperatures above 80 C after severe transport stresses Before recommissioning the device, a professional routine test in accordance with EN must be performed. This test should be carried out at our factory. Installation and commissioning The Model WG 21 A7 is an associated equipment for operation outside hazardous locations. The intrinsically safe current loop may be led into hazardous locations. Only certified intrinsically safe circuits may be connected to the current loop. Before commissioning it must be established that the intrinsic safety is maintained when connecting the current loop to other equipment, including lines. Be sure to observe the EC-Type-Examination Certificate and the regulations of EN : 1996 and the following. Assembly / dismantling, installation, operation and maintenance may only be carried out by qualified personnel as defined by the automation industry in compliance with the applicable regulations and the operating instructions. Be sure to observe the technical specifications and input ratings. Proper use The Model WG 21 A7 is used for the supply of intrinsically safe 2-wire transmitters. 15

18 WG 21 A7 Repeater Power Supply feeds intrinsically safe 2-wire transmitters and SMART transmitters Extended-range supply only 2 versions for all mains voltages Reinforced insulation to EN , protective separation to VDE 0100 Part 410 Protection against measurement errors due to parasitic voltages High transmission accuracy Explosion protection II (1) G [EEx ia] IIC Bidirectional transmission of digital data according to HART specifications (Option 470) 22.5 mm modular case Model range Ref. No. WG 21 repeater power supply WG 21 A7 Options Power supply 24 V AC/DC 336 Transmission of data protocols 470 for SMART transmitters (HART ) Block diagram Power supply Current loop Current output HART 16

19 Typical wiring Hazardous area Power supply Safe area Current loop 7 8 Current output Input 2-wire transmitter e.g. PCS, recorder WG 21 Intrinsically safe handheld terminal Handheld terminal HART communication between transmitter and handheld terminal at the intrinsically safe current loop HART communication between transmitter and PCS, handheld terminal at the non intrinsically safe current output The communication signals are also transmitted to the non intrinsically safe current output. A 390 Ohm HART resistor is integrated in the WG 21. The communication signals are bidirectionally transmitted via the WG 21. It must be ensured that there is a minimum load resistance of 230 Ohms, e.g. by connecting an additional resistor. 17

20 Dimension drawings and terminal assignments Snap-on mounting for 35 mm top-hat rail to EN Terminal assignments Current loop + Current loop Output + Output Power supply Power supply Design of screw clamp connection Captive terminal screws M3x8, box terminals with self-releasing wire protection, max. terminal cross-section each 1 x 4 mm 2 solid 1 x 2.5 mm 2 stranded wire with ferrule or 2 x 1.5 mm 2 stranded wire with ferrule Installation, commissioning and maintenance may only be carried out by trained experts!

21 Specifications Current loop Output Load Output ripple Transmission error (at output) Temperature coefficient (at output) Response time Communication (Option 470) Intrinsically safe supply voltage 18 V, constant for 0 to 22 ma, floating potential, resistant to continued short circuit, current limited to 30 ma Ripple < 10 mv 4 to 20 ma* 13 V < 10 mv < 20 µa+2x10-3 of meas. value < 0.5 µa/k + 50 ppm/k of meas. value (average TC) < 10 ms Bidirectional transmission of FSK signals between output and current loop according to HART specification Approx. 100 khz Chopper frequency Common-mode disturb DC approx. 120 db influence (CMDI)** AC (50 Hz) approx. 100 db Ambient temperature Operation -10 to +60 C Construction Power supply Weight Transport and storage -30 to +80 C A7 modular case, polycarbonate, width 22.5 mm, with snap-on mounting for 35 mm top-hat rail to EN , Ingress protection: case IP 40, terminals IP to 230 V AC, 48 to 62 Hz, approx. 5 VA Option 336***: 24 V AC/DC AC: -15 % + 10 %, 48 to 500 Hz, approx. 3.5 VA DC: -15 % + 20 %, approx. 2.2 W Approx. 250 g * Linear transmission from 3.6 to 22 ma ** Common-Mode Disturb Influence = (measured at 500 Ohm output load) Common-mode voltage Output interference voltage ***Please note for Option 336: When it is to be expected that the current supply input is endangered by high-energy pulses, the component should be supplied via a suitable protector, such as the basic element PT-BE/FM (Order No ) with PT2-PE/S-24ACSt plug (Order No ) from Phoenix Contact, Blomberg. 19

22 Specifications Explosion protection II (1) G [EEx ia] IIC current loop intrinsically safe PTB 01 ATEX 2059 Test voltage 4 kv~ (current loop against output and power supply) 3 kv~ (power supply against output) Protection against Reinforced insulation to EN electrical shock and protective separation to VDE 0100 Part 410 as defined in VDE 0106 Part 101 EMC to EN and EN 61321/A1 and NAMUR recommendation NE 21 Working voltages Current loop Output to Overvoltage category/ to output/ power supply pollution degree power supply for basic insulation to EN Part 1 or DIN VDE 0110, resp. 1 kv ; 2.2 kv~*; 3.1 kv~* 600 V II / degree V 300 V II / degree V 300 V III / degree 3 for reinforced insulation to EN Part 1 and protective separation to VDE 0100 Part 410 as defined in VDE 0106 Part V 300 V II / degree V 150 V III / degree 2 Permissible working voltages for other overvoltage categories and pollution degrees on request For applications with high working voltages take measures to prevent accidental contact and make sure that there is sufficient distance to adjacent instruments or sufficient insulation between them. * for circuits type 1 to EN , Table D.13 20

23 EC Declaration of conformity 21

24 EC-Type-Examination Certificate 22

25 23

26 24

27 25

28 DIN ISO 9001 REG. NR Knick Elektronische Meßgeräte GmbH & Co. Postfach D Berlin Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Internet:

Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply. Betriebsanleitung Instructions for use. www.knick.de

Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply. Betriebsanleitung Instructions for use. www.knick.de Speisetrenner WG 21 A7 WG 21 A7 Repeater Power Supply Betriebsanleitung Instructions for use www.knick.de Gewährleistung Innerhalb von 5 Jahren ab Lieferung auftretende Mängel werden bei freier Anlieferung

Mehr

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern.

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Speisetrenner ohne Hilfsenergie Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Die Vorteile Gegenüber aktiven Speisetrennern ergeben sich beachtliche Preis- und Zuverlässigkeitsvorteile.

Mehr

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示 BEDIENUNGSANLEITUNG To comply with the published safety standards, the following must be observed when using this power supply. Um den zur Zeit gültigen Sicherheitsbestimmungen zu genügen, müssen die nachstehenden

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. PV-Wechselrichter mit selbsttätiger Freischaltstelle

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Bedienungsanleitung Operation Instructions Direktanschluss 10(63)A 7KT1 162 Wandleranschluß-Zähler 5(6)A 7KT1 165 Direct-connection 10(63)A

Mehr

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung, Merkmale Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung 10 150 mv pro U/min Redundanter Ausgang (TDPZ) EURO-Flansch B10 / Vollwelle ø11 mm Sehr

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0 Produktinformation Access-Gateway Product information Access gateway AGW 670-0 1 2 3 4 2 Deutsch Anwendung Access-Gateway zur physikalischen Trennung von 2 Netzwerken an einem Access-Server. Durch den

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

AC/DC-Schaltnetzteile 100 W AC/DC Switching Power Supplies 100 W. Merkmale / Features. Eingangsbereich 90...264 V AC

AC/DC-Schaltnetzteile 100 W AC/DC Switching Power Supplies 100 W. Merkmale / Features. Eingangsbereich 90...264 V AC E176177 Merkmale / Features Eingangsbereich 90...264 V AC / Universal Input 90...264 V AC Wirkungsgrad bis zu 90 % / Efficiency up to 90 % Full-Brick Gehäuse / Full Brick Package Aktiv PFC Funktion / Active

Mehr

HF13-Programm HF13 Programme

HF13-Programm HF13 Programme S. 221 HF13 plugs S. 222 HF13-Adapter HF13 adapters S. 223 HF13-Buchsen s 2 HF13 - Programm Die HF-Steckverbindungen der Serie 13/4 werden in Anlagen der Nachrichtentechnik (DIN 47 283 und DIN 47 284),

Mehr

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE SAFETY INSTRUCTIONS Read all safety instruction before operating the amplifiers. 1. Install equipment as follow condition: - Install at flat place, not bending curved. - Do not install near the water and

Mehr

DC/DC Converter 400 W

DC/DC Converter 400 W Eingangsbereich 4 : 1 Input Range 4 : 1 Wirkungsgrad bis 90 % Efficiency up to 90 % Full Brick Gehäuse Full Brick Case Eingangs-π-Filter Input-π-Filter Beschreibung 10 DC/DC-Wandler stehen in der Serie

Mehr

VARIOFACE Systemverkabelung

VARIOFACE Systemverkabelung VARIOFACE Systemverkabelung Systemkabel und Übergabemodule für Yokogawa ProSafe-RS INTERFACE Phoenix Contact Dezember 12 Beinhaltet Crossliste......2 Übergabemodule.. 3 VARIOFACE System Cabling System

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Einbauteil für IT Geräte Component for IT equipment Typ(en)

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. PV-Wechselrichter mit selbsttätiger Freischaltstelle

Mehr

Betriebsanleitung / operating manual Minithermostat IRM2Ex

Betriebsanleitung / operating manual Minithermostat IRM2Ex Deutsch: Seite 25 English: Page 610 Inhalt 1. Hersteller... 2 2. Verwendung... 2 3. Zulassung und Kennzeichnung... 3 4. Technische Daten... 3 5. Typschlüssel... 4 6. Hinweise für Einbau und Betrieb...

Mehr

3-Line Filters for Converters and Power Electronics B84143-G*-R110 B84143-G*-R112

3-Line Filters for Converters and Power Electronics B84143-G*-R110 B84143-G*-R112 B8443-G*-R0 B8443-G*-R2 Power line filters for three-phase systems Rated voltage 4/275 and 520/300 V~, 50/ Hz Rated current 8 to 220 A Construction Three-line filter Metal case Book size Features High

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Blankwiderstands-Durchflußerwärmer, geschlossen Bare Element

Mehr

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards.

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards. Bemessungsdaten / Rated Data Spannung / Voltage 690,0 V Betriebsart / Duty type S 1 Frequenz / Frequency 50,0 Hz Wärmeklasse / Temp. class 155(F) Strom / Current 510,0 A Ausnutzung / Utilization F Leistung

Mehr

Netzgerät compact Power Supply Unit compact 9.3389.10.010

Netzgerät compact Power Supply Unit compact 9.3389.10.010 THE WORLD OF WEATHER DATA - THE WORLD OF WEATHER DATA - THE WORLD OF WEATHER DATA Bedienungsanleitung Instruction for use 021529/02/07 Netzgerät compact Power Supply Unit compact 9.3389.10.010 ADOLF THIES

Mehr

GK-Serie MONOVOLT. DC/DC-Wandler

GK-Serie MONOVOLT. DC/DC-Wandler GK-Serie: MONOVOLT DC/DC-Wandler 30 bis 120 Watt primärgetaktete DC/DC-Einschubwandler mit einer in 3HE-Eurokassetten für den Einsatz in 19"-Baugruppenträgern nach DIN41494 Kompakter Aufbau in stabiler

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. surveillance No.. Steckverbinder für PV-Systeme, AC-Anwendung (COC) Connector for PV-Systems,

Mehr

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3 DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de [ 83175] Kategorie: Energiezähler Elektronischer Wirkenergiezähler DIGICONTROL W-WLZ Abbildung: W-WLZ Anwendung Der Elektronische Wirkenergiezähler dient für

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

Stratos Pro Series. Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6.

Stratos Pro Series. Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6. Stratos Pro Series Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6 Supplement to the Stratos Pro Series Documentation Ergänzung zur Dokumentation der Stratos Pro Serie www.knick.de Measuring Channels MSPH Memosens

Mehr

C 1.12 C1.12... C1.12c

C 1.12 C1.12... C1.12c Festinstallation / Permanently mounted Handmessgeräte / Hand-held instrument C 1.12 C1.12... C1.12c VIB 5.730 VIBROTECTOR Schwingungswächter 10 Hz - 1 khz / 10 mm/s VIBROTECTOR vibration transmitter 10

Mehr

high potential insulating transformer Hochpotenzial- Trenntrafo bis 80 kv Potenzialtrennung up to 80 kv potential difference Tauscher Transformatoren

high potential insulating transformer Hochpotenzial- Trenntrafo bis 80 kv Potenzialtrennung up to 80 kv potential difference Tauscher Transformatoren Hochpotenzial - Hochspannungs - Trenntransformatoren pri - sec und einer Leistung von 1 VA bis 3000 VA Isoliertrafo, Isolationstransformator Einsatzmöglichkeiten Hochspannungstrenntransformatoren werden

Mehr

RAD-IN-8D RAD-OUT-8D-REL

RAD-IN-8D RAD-OUT-8D-REL RAD-IN-D RAD-OUT-D-REL Digitale Erweiterungsmodule für das bidirektionale Funksystem INTERFACE Datenblatt 102122_0_de PHOENIX CONTACT - 09/200 Beschreibung Das bidirektional arbeitende Funksystem RAD-ISM-...-

Mehr

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters A Division of The Morgan Crucible Company plc Schleifringübertrager für Windkraftanlagen im weltweiten Einsatz Slip ring transmitter

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. surveillance No.. Halogenfreies Installationskabel mit verbessertem Verhalten im Brandfall für

Mehr

Technical Specification. Technische Spezifikation

Technical Specification. Technische Spezifikation Technical Technische Technical Schurter s range of "Audio, DC and DIN Connectors" offers a cost effective solution for a wide range of applications. Technische Schurter s Sortiment an Audio, DC und DIN

Mehr

Induktive Näherungsschalter inductive proximity switches

Induktive Näherungsschalter inductive proximity switches Zylindrisch DC cylindric DC Zylindrisch DC Vollmetall cylindric DC full metal Hochtemperatur high temperature Schweißfest weld resistant Druckfest pressure resistant Analog analog Namur namur AC AC Kunststoff

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Elektronisches Vorschaltgerät für Hochdruck-Entladungslampen Electronic

Mehr

NPLC NPLC 8500 Netznachbildung NPLC 8500 Line Impedance Stabilization Network

NPLC NPLC 8500 Netznachbildung NPLC 8500 Line Impedance Stabilization Network NPLC 8500 Netznachbildung NPLC 8500 Line Impedance Stabilization Network Beschreibung: Die Netznachbildung NPLC 8500 wurde speziell für PLC-Messungen in Anlehnung an die ITU-T G.9901 entwickelt. Um die

Mehr

elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans2W REtrans4W REtrans2W REtrans-8010 Inhaltsverzeichnis

elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans2W REtrans4W REtrans2W REtrans-8010 Inhaltsverzeichnis Installation and operating instructions elektr. Stellungsgeber electr. position transmitter electr. convertisseur de position REtrans8010 Baureihe / Series / Séries /4W Inhaltsverzeichnis Contents Sommaire

Mehr

BMXART0814H Analoges Eingangsmodul M340-8 Eingänge - Temperatur

BMXART0814H Analoges Eingangsmodul M340-8 Eingänge - Temperatur Produktdatenblatt Eigenschaften BMXART0814H Analoges Eingangsmodul M340-8 Eingänge - Temperatur Zusätzliche Auswahl Analog/Digital-Umwandlung Auflös. des analogen Eingangs Eingangsimpedanz Zulässige Überlastung

Mehr

EG -Konformitätserklärung

EG -Konformitätserklärung EG -Konformitätserklärung Dokument - Nr. / Monat. Jahr : ENS_F4_E.DOC / 08. 2005 Hersteller : n AC Das bezeichnete Produkt stimmt mit den Vorschriften folgender Europäischer Richtlinien überein : Nummer

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with 1 of the. Vorschaltgerät, elektronisch Electronic ballast HF-REGULATOR Typ(en) / Type(s):

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

1. Januar Quellen:

1. Januar Quellen: WHITEPAPER Einsatz von Murrelektronik MICO-Modulen für die Realisierung eines Low-Voltage Limited Energy Circuits in Industrial Control Panels (Steuer- und Schaltschränken) nach UL508A 1. Januar 2014 Quellen:

Mehr

Cable Tester NS-468. Safety instructions

Cable Tester NS-468. Safety instructions Cable Tester NS-468 Safety instructions Do not use the cable tester NS-468 if it is damaged. This device is only for use inside dry and clean rooms. This device must be protected from moisture, splash

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

SIFI-A Series. SIFI-A for normal insertion loss Rated voltage 250 V~, 50/60 Hz Rated current 1 A to 20 A

SIFI-A Series. SIFI-A for normal insertion loss Rated voltage 250 V~, 50/60 Hz Rated current 1 A to 20 A 2-ine Filters SIFI- Series 4111 SIFI- for normal insertion loss Rated voltage 2 V~, / Hz Rated current 1 to Construction Two-line filter Metal case Polyurethane potting (U 94 V-) Features Compact design

Mehr

rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax

rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax 1 rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax August 2014 DE/EN - V2 2 INHALTSVERZEICHNIS Ansprechpartner 3 1. Einleitung 4 2. Lieferumfang 4 3. Merkmale 4 4. Anschlüsse 5 5. Inbetriebnahme

Mehr

Typ/Type 9164/13-22-08. ma-trennübertrager ma-isolating Repeater. Betriebsanleitung Operating Instructions

Typ/Type 9164/13-22-08. ma-trennübertrager ma-isolating Repeater. Betriebsanleitung Operating Instructions Typ/Type 9164/13-22-08 ma-trennübertrager ma-isolating Repeater Betriebsanleitung Operating Instructions Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheitshinweise...3 2 Normenkonformität...3 3 Funktion...4 4 Kennzeichnung

Mehr

Prüfbericht Nr. / Test Report No: F (Edition 1)

Prüfbericht Nr. / Test Report No: F (Edition 1) Emission date: 22.01.2015 Page: 1 of 5 Prüfbericht Nr. / Test Report No: F4-44254-48401-01 (Edition 1) Auftraggeber Applicant Geräteart Type of equipment Typenbezeichnung Type designation Seriennummer

Mehr

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP ANLEITUNGEN // INSTRUCTIONS CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP BEDIENUNGSANLEITUNG // INSTRUCTION MANUAL MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION KOPPLUNG

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr... Zubehör für Netzgeräte ccessories for power supplies Mehrfach isolierte Wickeldrähte Multiple

Mehr

Outdoor Netzteil 24 VAC Installationsanleitung

Outdoor Netzteil 24 VAC Installationsanleitung Outdoor Netzteil 24 VAC Installationsanleitung Version 1.0 (09/2009) TV8379 1. Vorwort Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir bedanken uns für den Kauf dieses 24VAC Outdoor Netzteils. Mit diesem

Mehr

SERVICE INFORMATION NO. SID4-020/1

SERVICE INFORMATION NO. SID4-020/1 Diamond Aircraft Industries G.m.b.H. DAI SID4-020/1 N.A. Otto-Straße 5 Page 1 of 2 A-2700 Wiener Neustadt 06-Sep-2004 SERVICE INFORMATION NO. SID4-020/1 SUPERSEDES SERVICE INFORMATION NO. SID4-020 I. TECHNICAL

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Einstellbereiche Elektrischer Anschluß Page Model Design Setting range Electrical link 2 Typ 900 Drucksensor 0-1 bar, 0-10 bar, 0-100 bar,

Mehr

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87 Magnetventile Solenoid Valves Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79///7 Type 65 for Series 65/79///7 Elektrische Daten 65er Magnetsystem Elektrische Ausführung: mäß VDE 050, VDE 00 Ansprechstrom:

Mehr

HART Loop Converter HMX50

HART Loop Converter HMX50 Technische Information HART Loop Converter HMX50 Signalübertragung Anwendungsbereich Der HART Loop Converter wertet die dynamischen HARTVariablen (PV, SV, TV, QV) aus und wandelt diese in analoge Stromsignale

Mehr

EMI Suppression Capacitors X2 / 275 and 300 Vac B3292 B32922 X2 MKP/SH 40/100/21/C

EMI Suppression Capacitors X2 / 275 and 300 Vac B3292 B32922 X2 MKP/SH 40/100/21/C EMI Suppression Capacitors X2 / 275 and 300 Vac B3292 X2 capacitors with very small dimensions Rated ac voltage 275 and 300 V, 50/60 Hz Construction Dielectric: polypropylene (MKP) Plastic case (UL 94

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Anbauleuchte für Leuchtdioden (LED) Built-on luminaire

Mehr

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung CAN-Bus RPM adapter COT02 User Manual Anwender-Beschreibung Stand: 12.02.03 GRABAU Computertechnik GmbH Elsener Str. 30 33102 Paderborn Tel: +49 5251 1367-0 Fax: +49 5251 1367-30 Email: info@grabau.de

Mehr

Calibration Services Application Note AN001

Calibration Services Application Note AN001 The Rosenberger calibration laboratory offers two types of calibration services, the and the. Each calibration kit, calibration standard, gauge and torque wrench comes with a calibration certificate if

Mehr

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Umsetzer 2313 118 306 01 AX Einschubbaustein, Europakarte 100 x 160mm An nicht eigensichere Telefonnetze anschließbar, mit eigensicherem Ausgang Keine zusätzliche

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DMS- Messverstärker - SG Measuring Amplifier / 2S Zum Anschluss von bis zu 4 350 Ω- Wägezellen 4- oder 6- Leitertechnik ±10 Vdc oder 0-10 Vdc und 4-20 ma Analogausgang Kontrollsignal für die Kalibrierung

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Verdrahtungskanal zum Einbau in Schaltschränken Slotted

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Durchflußerwärmer, geschlossen Instantaneous water heater,

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 LED-Lampen LED lamp Typ(en) / Type(s): 1) IG SL T8 2F 10W CC 2) IG SL T8 2F 10W FC 3) IG SL T8 4F 18W CC 4) IG SL T8 4F 18W FC 5) IG SL T8 4F 20W CC 6) IG SL T8 4F 20W FC 7) IG SL T8 5F 20W CC 8) IG

Mehr

Steckverbinder und Komponenten für die Automatisierungstechnik

Steckverbinder und Komponenten für die Automatisierungstechnik Steckverbinder und Komponenten für die Automatisierungstechnik JBC-electronic ul. Pilsudskiego 73 67-100 Nowa Sol Contact Person: Mr. Artur Rola Telephone.: +48 68 356 09 90 356 09 93 Fax: +48 68 356 09

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 LED-Lampen LED lamp Typ(en) / Type(s): 1) IMS-VDE-0806-xxyz1B 2) IMS-VDE-1812-xxyz1E 3) IMS-VDE-2215-xxyz1H 4) IMS-VDE-2615-xxyz1M Warenzeicheninhaber Trademark holder Bemessungsspannung Rated voltage

Mehr

MemoLink ML1400 Manual & Certificates

MemoLink ML1400 Manual & Certificates MemoLink ML1400 Manual & Certificates www.knick.de 082618 MemoLink ML1400 Bestimmungsgemäßer Gebrauch MemoLink dient als Memosens/USB-Schnittstellenwandler für die PC-Software MemoSuite. Unterstützt werden

Mehr

ATEX-Betriebsanleitung Chipcard-Reader CHALLENGER CRi

ATEX-Betriebsanleitung Chipcard-Reader CHALLENGER CRi ATEX-Betriebsanleitung Chipcard-Reader CHALLENGER CRi MANUAL CRI REV 1.4_ DE.DOC 31.01.07 A.J. 1 Allgemeine Hinweise Bitte lesen Sie vor Beginn der Montage die ganze Bedienungsanleitung! Der CHALLENGER

Mehr

TÚYrcÐ 4.ERGÄNZUNG zur Bescheinigungsnummer: Gerät: Hersteller: Anschrift. Auftragsnummer: Ausstellungsdatum TÜV 99 ATEX 1408 I mpulsauswertegerät Typ KF**-D**-Ex*.* Pepperl + Fuchs GmbH Lilienthalstrasse

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com Analoges/digitales Erweiterungsmodul für das bidirektionale Funksystem INTERFACE Datenblatt 10266_02_de Beschreibung PHOENIX CONTACT - 09/2006 Das bidirektional arbeitende Funksystem RAD-ISM-...- SET-BD-BUS-ANT

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Zündgerät für Hochdruck-Entladungslampen Ignitor for

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 LED-Lampen LED lamp Typ(en) / Type(s): 1) 060-8XX-VDE 2) 060-10XX-VDE 3) 090-10XX-VDE 4) 120-8XX-VDE 5) 120-10XX-VDE 6) 150-8XX-VDE 7) 150-10XX-VDE Hinw eis Notice Warenzeicheninhaber Trademark holder

Mehr

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug NT003 Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug Empfohlen für / Recommended for: MR005XX Pegelwandler / Master 3 Zähler / Level converter / Master 3 meters MR006XX

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung 40018443 Blatt / page 2 5006301-4880-0001 / 151670 / FG34 / SCT 2011-07-08 2006-08-02 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr. 40018443. This supplement

Mehr

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description TW-75-IP40Trackball Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40 Description Applications: The advantages of this 75mm Trackball for back-panel-mounting are

Mehr

Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber:

Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber: Products Produkte Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber: Test item: Gegenstand der Prüfung 19301196 001 Page 1 of 5 Seite 1 von 5 Ironbark Sustainability Suite 8, 70-80 Wellington Street,

Mehr

Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1

Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1 Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1 Chapter: Operational Amplifiers / Operationsverstärker Michael E. Auer Source of figures: Alexander/Sadiku: Fundamentals of Electric

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung usweis-nr. / Blatt / Page 2 ktenzeichen / File ref. letzte Änderung / updated Datum / Date Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction

Mehr

Síťový usměrňovač NG 3004-0

Síťový usměrňovač NG 3004-0 Produktinformation Netzgleichrichter NG 3004-1 Line rectifier NG 3004-1 Redresseur secteur Alimentatore Netgelijkrichter Strømforsyning Nätaggregat Síťový usměrňovač 1 2 3 4/5 Deutsch Montage Hinweis Der

Mehr

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm Bild/Pic. 1 1 Allgemeine Beschreibung Der 9 x 1 Transceiver ist speziell geeignet für Anwendungen mit dem 1mm Standard- Kunststofflichtwellenleiter. Bestückt mit einer schnellen

Mehr

EG-Konformitätserklärung

EG-Konformitätserklärung EG-Konformitätserklärung Dokument Nr.: GL-11/22/24/08 Hiermit erklären wir, die Firma in alleiniger Verantwortung die Konformität der Produktreihe Servoverstärker SERVOSTAR 300 mit folgenden einschlägigen

Mehr

Mounting-hole Ø6+0.2 mm. Connection pins. Farbe / colour. gelb / yellow. λ DOM / nm 628 588 570 470 x = 0,25-0,37 y = 0,205-0,375 2φ / 70 70 70 50 50

Mounting-hole Ø6+0.2 mm. Connection pins. Farbe / colour. gelb / yellow. λ DOM / nm 628 588 570 470 x = 0,25-0,37 y = 0,205-0,375 2φ / 70 70 70 50 50 Metallleuchte SMZS 06 Innenreflektor Metal Indicator SMZS 06 Inside Reflector Spezifikation -Leuchte für Schraubbefestigung M6x0,5 mm. Lieferung incl. Unterlegring und Befestigungsmutter (montiert). Specification

Mehr

DATENBLATT / FACT SHEET

DATENBLATT / FACT SHEET DATENBLATT / FACT SHEET ART.-NR: FARBTEMPERATUR: 010-617 2700K 008-434 3000K 010-618 4000K WHISKY SODA LED WANDLEUCHTE / WALL LUMINAIRE LED.next Außenwandaufbauleuchte zur akzentuierten Beleuchtung von

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. surveillance No.. PV-Anschlussdose PV-Connection box Typ(en) / Type(s): 740-00115 (Engage Coupler)

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung usweis-nr. / Blatt / Page 2 ktenzeichen / File ref. Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Terrestrische Photovoltaik-Module

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings 146 EMV Gehäuse/EM Housings Für Serien 146 E 6-24 pol 146 D 4-64 pol 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 pol For series 146 E 6-24 contacts 146 D 4-64 contacts 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 contacts mphenol 151 146

Mehr

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet. GTP - Permanent Electro Magnet

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet. GTP - Permanent Electro Magnet GTP - GTP - GTP GTP Übersicht overview Baureihe Dimensionen FHalte GTP-20 Ø20 x 22 70 GTP-30 Ø30 x 32 130 GTP-34 Ø34 x 39.6 260 GTP-60 Ø60 x 53.5 620 Type Dimensions Fholding GTP-20 Ø20 x 22 70 GTP-30

Mehr

DATENBLATT / FACT SHEET

DATENBLATT / FACT SHEET DATENBLATT / FACT SHEET ART.-NR: WHISKY SODA LED WANDLEUCHTE / WALL LUMINAIRE LED.next Außenwandaufbauleuchte zur akzentuierten Beleuchtung von Fassaden und gebäudenahen Wegen. Gehäuse aus Aluminiumguss,

Mehr