Abfall- und Recyclingkalender

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abfall- und Recyclingkalender"

Transkript

1 Abfall- und Recyclingkalender Informationsbroschüre der Gemeinde Ernen 2015 Gemeinde Ernen Tel Hengert 10 Fax Ernen Mail Internet Gemeindearbeiter: Imhof Otto Natel Briw Abraham Natel Kehrichtverbrennung (KVA) Gamsen Tel Kehrichtabfuhr Oberwallis Tel Abfallberatung Oberwallis Tel Mail Internet Gemeinde Reckingen-Gluringen Tel (Kadaverentsorgung) Natel

2 Siedlungsabfälle (Hauskehricht) Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen: Wird einmal wöchentlich am Montag bei den Sammelstellen abgeholt Alle vermischten Abfälle, die in den Haushalten anfallen und nicht wiederverwertbar sind, können in Kehrichtsäcken entsorgt werden. Ab dürfen nur noch die orangenen Gebührensäcke verwendet werden, welche im Konsum Ernen erhältlich sind. WC und Lavabo sind keine Abfallschlucker. Lösungsmittel, Farbreste, Watte, Ohrenstäbchen, Katzensand etc. gehören niemals ins WC oder Lavabo. Keine Abfälle in Heizungen, Cheminées oder im Freien verbrennen. Nicht in den Hauskehricht gehören: Stoffe von Separatsammlungen, Sonderabfälle, Flüssigkeiten, Papier, Karton, Altglas, Bauabfälle, Elektronikgeräte, Batterien, PET-Flaschen, Alu-Dosen Brennbares Sperrgut Vor den Kehrichträumen in Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen Sperrgut bitte vor dem Kehrichtraum deponieren! Sperrgutmarke obligatorisch (Sperrgutstück max. 30 kg, 2 m lang), welche im Konsum Ernen erhältlich sind Nicht ins Sperrgut gehören und werden auch nicht mitgenommen: Material aus Wohnungsräumungen, Umbauten oder Renovationen wie Bodenbeläge, Türen, Fenster, Altholz, Vorhänge, Textilien, Elektrogeräte, Metall, Pneus, etc. Das heisst, alle Materialien die in einer anderen Form der Wiederverwertung zugeführt werden können. Tipp: Brockenhäuser nehmen gut erhaltene Möbel meist gratis entgegen! 2

3 Altglas Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen Nicht ins Altglas gehören: Mehrwegflaschen Spiegel- und Fensterglas Keramik und Porzellan PET-Flaschen, Plastikflaschen Glasfremdes Material Papier Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen Für die Papiersammlung ist das Altpapier zu bündeln und zu schnüren. Nicht ins Altpapier gehören: Karton aller Art Couverts Verpackungsmaterial Papiertragtaschen Eierkartons Verschmutztes Papier Kunststoffbeschichtetes Papier Karton Ernen, Ausserbinn, Mühlebach und Steinhaus Beschichteter Karton (Tetrapackungen, Verpackungen von Tiefkühlprodukten etc.) kann nicht verwertet werden. Entsorgen Sie diesen Karton mit dem Hauskehricht. Kartons flachlegen Plastik, Klebestreifen und Styroporinhalt bei Schachteln entfernen 3

4 Weissblech - Konservendosen und Aluminium Container in Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen Lebensmitteldosen ausspülen Altöl Ernen, Ausserbinn, Mühlebach Motorenöle und Speiseöle getrennt eingiessen Fette erwärmen und flüssig eingiessen Autobatterien Können in den Autogaragen oder Verkaufsstellen abgegeben werden. Autobatterien dürfen nie mit dem Kehricht entsorgt werden. Autoreifen Können in den Autogaragen oder Verkaufsstellen abgegeben werden. Batterien Können im Konsum in Ernen (Migros DMP) abgegeben werden. Batterien dürfen nicht im Kehricht entsorgt werden. 4

5 Elektro- und Elektronikgeräte Verkaufsstellen Eingliederungswerkstätte, Bitsch Firma ERTAG, Naters Ökohof, Brig-Glis Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nie mit dem Kehricht entsorgt werden. Sie enthalten umweltgefährdende Stoffe und wertvolle Rohstoffe zum Recyclen. Gartenabfälle, Grünabfälle, Altholz, Stauden und Äste Sammelstelle: bi der Brigge z Milebach, Mühlebach Öffnungszeiten: April 31. Oktober: Mittwoch: Uhr Samstag: Uhr Für spezielle Lieferungen ausserhalb der Öffnungszeiten werden Gebühren verrechnet. Grünabfälle: Was: Holzschnittgut, Äste, Laub, Rasenschnitt, Gartenabfälle, Unkraut, Baum- und Strauchschnitt, organische Reste und Rüstabfälle Was nicht: Eisenmaterial, Kunststoffsäcke, Draht, Haustiermist, Speisereste, Fleisch, Mist von fleischfressenden Tieren, Katzensand, Zigarettenstummel und Asche (Kehricht) Variante: Kompostieren im eigenen Garten Altholz: Was: naturbelassenes, verleimtes, gestrichenes, lackiertes oder anderweitig behandeltes Holz (ohne Holzschutzmittel), Täfer ohne Nägel Kosten: max. 1m 3, Fr /m 3 (Inkasso vor Ort) Astmaterial: Was: grössere Äste, grössere Bäume- und Sträucherschnitte Für weitere Fragen stehen Ihnen die Gemeindearbeiter gerne zur Verfügung. (Imhof Otto: / Briw Abraham: ) 5

6 Inerte Bauabfälle / Aushubmaterial Was: Was nicht: Inerte Bauabfälle (Bauschutt), die zu 95% aus Steinen oder gesteinsähnlichen Bestandteilen wie Beton, Asbestzement, Ziegel, Mauerabbruch und Strassenaufbruch, Bauschutt bestehen Unverschmutztes Aushub- und Abräummaterial, welches nicht für Rekultivierungen verwertet werden kann Plastik, Glas, Altholz und Altkleider, Eternit Menge: max. 1m 3, Fr /m 3 (Inkasso vor Ort) Wo: - kleinere Mengen bis 1 m3 können bei der Sammelstelle in Mühlebach abgegeben werden - grössere Mengen Bauabfälle (Bauschutt) und sauberes Aushubmaterial zur Inertstoffdeponie Ried-Brig bringen Sammelstelle: bi der Brigge z Milebach, Mühlebach Öffnungszeiten: April 31. Oktober: Mittwoch: Uhr Samstag: Uhr Für spezielle Lieferungen ausserhalb der Öffnungszeiten werden Gebühren verrechnet. Bei der Sammelstelle in Mühlebach wird kein Eternit entgegen genommen Für weitere Fragen stehen Ihnen die Gemeindearbeiter gerne zur Verfügung. (Imhof Otto: / Briw Abraham: ) Für grössere Mengen Intertstoffe/Aushubmaterial in Ried-Brig: Öffnungszeiten: Montag Freitag, / , Preise unter Sonderabfälle / Giftstoffe Jährliche Separatsammlung in Ernen Abholdatum: Publikation am Anschlagbrett Was: Farben, Lacke, Holzschutzmittel, Reinigungsmittel, Pestizide, Farbspraydosen etc. Giftstoffe nie in den Hauskehricht oder in die Kanalisation schütten 6

7 Kadaver Hauptstrasse zwischen Reckingen und Münster bei der Abzweigung Richtung Bauunternehmung Walpen AG Öffnungszeiten: Montag Freitag, Uhr Samstag, Sonntag sowie allgemeine Feiertage geschlossen Ganze Körper werden während den Öffnungszeiten gratis angenommen. Unkostenbeitrag ausserhalb der Öffnungszeiten von Fr Klein- und Grosstierkörper: z.b. Schafe, junge Kälber, Schweine, Hunde, Hasen und Federvieh, sowie Rinder, Kühe und Pferde Alle Tierkörper werden nur mit Begleitschreiben angenommen. Auskünfte erteilt der Wasenmeister. Wasenmeister: Blatter Josi, Gemeinde Reckingen-Gluringen, Tel oder Medikamente Rückgabe in Apotheken und Drogerien Konsum in Ernen (Migros DMP) Metall Separatsammlung jeweils im Frühling / Herbst Abholdatum und Ort: Publikation am Anschlagbrett Nicht ins Altmetall gehören: Alufolien- und Aluverpackungen Konservendosen (Weissblech, Alu) Elektronikgeräte Elektrohaushaltsgeräte Kühlschränke 7

8 Neonröhren und Speziallampen Können bei der EW Goms AG (Haus Dorfera) abgegeben werden. Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen gehören nicht in den Hauskehricht. Um das Austreten von Schadstoffen zu vermeiden, dürfen die Röhren und Lampen nicht beschädigt werden. Nespresso-Kapseln Vor dem Kehrichtraum in Ernen Nespresso-Kapseln gehören weder in die Aluminium-Sammlung noch in den Kompost. Mit dem Recycling von Nespresso-Kapseln kann gegenüber der Erstherstellung bis zu 95 Prozent Energie gespart werden. Zudem kann der Kaffeesatz zu Dünger verarbeitet werden. PET-Flaschen Ernen, Ausserbinn, Mühlebach, Steinhaus und Niederernen Konsum Ernen (Migros DMP) Tipp: Drücken Sie die PET-Flaschen flach. Sie helfen, Platz zu sparen. Textilien Sammelstelle: Vor dem Kehrichtraum Ernen (Samariterverein Ernen) Bitte nur gut erhaltene und saubere Textilien abgeben Unbrauchbares gehört in den Kehricht 8

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 ALTGLAS Altglas kann an den nach Farben sortiert entsorgt werden. Säubern Sie das Glas und entfernen Sie Verschlüsse. ALTMETALL Nicht

Mehr

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG Weniger Abfall - Mehr Lebensqualität Kompostieren organischer Abfälle Wiederverwerten (Recycling) von Wertstoffen Hauskehricht Abfälle werden zu Rohstoffen

Mehr

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton Abfallart Stahldosen Aluminium Alle Dosen, die ganz oder zum grösseren Teil als Stahlblech bestehen Sie sind magnetisch Alufolien, Aludosen, Aluformen, Getränkedosen Alu ist nicht magnetisch Aludosen,

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2016 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

ABFALLMERKBLATT AUSGABE Gemeindeverwaltung Tägerig. Alte Poststrasse Tägerig Seite 1

ABFALLMERKBLATT AUSGABE Gemeindeverwaltung Tägerig. Alte Poststrasse Tägerig Seite 1 ABFALLMERKBLATT AUSGABE 2017 Gemeindeverwaltung Tägerig Alte Poststrasse 6 5522 Tägerig 056 481 90 40 Seite 1 ABHOLPRINZIP AM BETREFFENDEN TAG BEREITSTELLEN Hauskehricht In fest verschnürten, offiziellen

Mehr

Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil

Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil Einwohnergemeinde Bowil Abfallkonzept Bowil Version: 2017 Baukommission Bowil 2 In diesem Abfallkalender zeigen wir Ihnen, wo Sie welche Abfälle entsorgen können. Wenn Sie jedoch einmal auch mit Hilfe

Mehr

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis Alteisen 044 856 11 55 Altglas - Altglas reinigen und nach Farben sortieren (Verschlüsse vorher entfernen) - Kein Spiegel- oder Fensterglas Altöl - Getrennt nach Speise- und Mineralöl (Maschinen- und Motorenöl)

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 STANDORTE SAMMELSTELLEN 8 Der Abfallkalender ist auch auf unserer

Mehr

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3 Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3  Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft Abfallkalender 2015 1 Standorte = Werkhof Feldgässli 3 Glasmulden Alu- und Büchsen-Sammelstelle Öl-Container Kleider-Sammelstelle Container Nespresso Kapseln Batterie-Sammelstelle 2 = Lehngasse Bushaltestelle

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen)

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Abfall-Sammeltouren Touren Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Garten- und Küchenabfälle (nur organische

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? O b e r s t e c k h o l z l e b e n s w e r t GEMEINDE 4924 O B E R S T E C K H O L Z Gemeindeschreiberei Telefon 062 922 15 66 Fax 062 923 70 77 gemeinde@obersteckholz.ch Was tun mit dem Abfall? Werkhof

Mehr

Recycling- und Kehrichtkalender. Gemeinde Grengiols

Recycling- und Kehrichtkalender. Gemeinde Grengiols Recycling- und Kehrichtkalender Gemeinde Grengiols Seite 2 An alle Haushalte der Gemeinde Grengiols Mitteilung an die Bevölkerung Recycling- und Kehrichtkalender Sehr geehrte Damen und Herren Mit dem Versand

Mehr

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren)

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Abfallbeseitigung in Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken : Coop, Drogerie, Landi, Post, Werkhof Kleindietwil: Landi

Mehr

Abfall von A bis Z im Haushalt

Abfall von A bis Z im Haushalt kann nicht wiederverwertet Wertstoff, kann wiederverwertet organisches Material Problemmüll Gelbe Tonne Abflussreiniger Akkus Allzweckreiniger Altglas nach Farben sortiert Altkleider noch tragbar Altkleider

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? Einwohnergemeinde Lotzwil Gesundheits-, Umweltschutz- und Landschaftskommission Telefon 062 916 00 40 Telefax 062 916 00 45 Bahnhofstrasse 4 Postfach 144 Postcheck 49-317-4 gemeinde@lotzwil.ch www.lotzwil.ch

Mehr

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 / Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht KEHRICHTABFUHR Die

Mehr

G E M E I N D E O B E R K U L M

G E M E I N D E O B E R K U L M G E M E I N D E O B E R K U L M Abfallkalender 2015 Grundsatz: Abfälle vermeiden trennen wiederverwerten kompostieren umweltgerecht entsorgen! Kehricht Abfuhr: Bereitstellung: Jeden Montag ab 08.00 Uhr;

Mehr

Wohin mit den Abfällen?

Wohin mit den Abfällen? Wohin mit den Abfällen? Sammlungen Hauskehricht Brennbarer Kehricht, soweit nicht recyclierbar oder kompostierbar, wie: Plastik, Lederwaren, Staubsaugersäcke, Hygieneartikel, Papierwindeln. Alles, was

Mehr

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung.

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung. Abfallhandbuch vom 8. Mai 2001 Der Gemeinderat Densbüren, gestützt auf 2 des Abfallreglements vom 15. Juni 2001, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1 Siedlungsabfälle sind Haushaltabfälle (Hauskehricht,

Mehr

Einwohnergemeinde Scheuren

Einwohnergemeinde Scheuren Einwohnergemeinde Scheuren Abfall- Info Wichtige Telefonnummern Allgemeine Fragen: Gemeindeverwaltung Tel. 032 355 16 56 Hauptstrasse 56 Fax 032 355 27 76 2556 Scheuren Mail: verwaltung@scheuren.ch Hauskehricht/Sperrgut:

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Recycling 2015 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen in der Gemeinde Rümlang. In dieser jährlich verschickten Recyclingbroschüre

Mehr

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand 01.07.2017) Typ 1: Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Betonabbruch leicht armiert bis 80 cm Grösse leicht

Mehr

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg)

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg) Hauskehricht Abfuhrtag Montag Donnerstag Sammelgebiet Galgenen Siebnen-Galgenen Hinterberg Galgenen Siebnen-Galgenen Vorderberg Bereitstellung Am Morgen des Abfuhrtages vor 07.00 Uhr Regelung über Feiertage

Mehr

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend).

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend). Abfallkalender 2014 Kehrichtabfuhr Für die Kehrichtabfuhr dürfen nur die offiziellen 17-l, 35-l- und 60-l-Säcke der Gemeinde Rothrist verwendet werden. 110-l-Säcke, Futtersäcke, Klein- und Grobsperrgut

Mehr

ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN

ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN Allgemeine Informationen Was entsorge ich wo und wie? Deponierbare Abfälle Hauskehricht Nur offizielle AVAG-Säcke, Gebinde mit offiziellen

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2012 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch ruemlang_abfallbroschuere 2016.qxp_Layout 1 19.11.15 09:57 Seite 1 Recycling 2016 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen

Mehr

BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE

BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE Gemeinde Bellwald Kanton Wallis BETRIEBSREGLEMENT RECYCLINGPLATZ INERTSTOFFDEPONIE INE ZIGERE Bellwald, 9. Dez. 1997 / 28.November 03 Inhaltsverzeichnis BETRIEBSREGLEMENT...1 1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN...3

Mehr

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Abfall-Kalender 2017 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren! Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer,

Mehr

Abfall-Merkblatt 2016

Abfall-Merkblatt 2016 Abfall-Merkblatt 2016 Gemeinde Beringen 3 2 4 1 5 Abfallsammelstellen: 1 Hard 4 Beringen Enge 2 Abfallcenter 5 Guntmadingen 3 Coop Verkaufsstellen für Abfallmarken: Coop Beringen, Schaffhauserstrasse 2

Mehr

Entsorgungsmerkblatt

Entsorgungsmerkblatt Entsorgungsmerkblatt Öffnungszeiten Entsorgungsplatz Zwischenwassern Montag Mittwoch Freitag Samstag Feiertage Sommer und Winter 09.30 11.30 Uhr 15.00 17.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr geschlossen

Mehr

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016 Herzlichen Dank für die umweltgerechte Abfallentsorgung! Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Leimbach: www.leimbach-ag.ch Leimbach, Dezember 2015 Wissenswertes über die

Mehr

Entsorgungsbrevier Uetikon am See

Entsorgungsbrevier Uetikon am See Ausgabe 2009 Entsorgungsbrevier Uetikon am See Für Haushalte der Gemeinde Uetikon am See Inhaltsverzeichnis Von der Abfall zur Ressourcenwirtschaft 4 Definitionen. 5 Hauskehricht.. 6 Brennbares Sperrgut.

Mehr

Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen

Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen Abfallreglement der Einwohnergemeinde Gerlafingen Inhalt: I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN II. III. IV. ORDENTLICHE KEHRICHTABFUHR ORDENTLICHE GRÜNABFUHR RECYCLING V. SCHLUSSBESTIMMUNGEN 1 Abfallreglement der

Mehr

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren)

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken: Gebührentarif inkl. 8.0 % Mehrwertsteuer:

Mehr

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Abfall-Kalender 2014 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren! Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer,

Mehr

für die Gemeinde Wasterkingen

für die Gemeinde Wasterkingen Abfall- kalender 2016 für die Gemeinde Wasterkingen Kehricht-/Grüngutabfuhr jeweils am Mittwoch Vormittag Grüngutabfuhr erstmals wieder am 09. März 2016 Kehricht und Grüngut muss um 07.00 Uhr bereitgestellt

Mehr

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018

Gemeinsam für eine saubere REGION. Abfallkalender 2018 Gemeinsam für eine saubere REGION Abfallkalender 2018 Das holen wir bei Ihnen ab Was? (Beispiele) Infos Kehricht K Sperrgut K Grüngut G Glühbirne, Halogenlampe, Hygieneartikel, Katzensand, Kunststoffmaterial,

Mehr

Merkblatt Entsorgung

Merkblatt Entsorgung GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Merkblatt Entsorgung KEHRICHTABFUHR Die Kehrichtabfuhr

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2018 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Abfallentsorgung 2017

Abfallentsorgung 2017 Abfallentsorgung 2017 wir trennen der Umwelt zuliebe Bitte aufbewahren! Anfragen und Anregungen nehmen die Gemeindeverwaltung (Tel. 058 228 76 00) oder der zuständige Werkdienstleiter Anton Müller (Natel

Mehr

Einwohnergemeinden M e l c h n a u und R e i s i s w i l

Einwohnergemeinden M e l c h n a u und R e i s i s w i l Einwohnergemeinden M e l c h n a u und R e i s i s w i l Entsorgungskalender 2017 Altpapier Melchnau - Busswil Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. Do 04. Di 22. Do 07. Karton Melchnau

Mehr

ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU

ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU ENTSORGUNGSREGLEMENT KLINGNAU Beschluss Gemeindeversammlung 21.6.1991 Änderung Gemeindeversammlung vom 25.11.1994-1 - Inhaltsverzeichnis Seite I. Allgemeine Bestimmungen 1 Zweck 2 2 Geltungsbereich 2 3

Mehr

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas...

Rohstoff! Abfall oder. Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Abfall oder Rohstoff! Papier Karton PET Grünabfälle Batterien Metalle Weissblech Aluminium Elektrogeräte Textilien Bauschutt Holz Glas... Amt für Umwelt Rte de la Fonderie 2 1701 Freiburg Abfall oder Rohstoff!

Mehr

ABFALL - KALENDER 2015

ABFALL - KALENDER 2015 ABFALL - KALENDER 2015 Januar Februar März April Mai Juni Do 1 Neujahr So 1 So 1 Mi 1 Papierabfuhr* Fr 1 Tag der Arbeit Mo 1 Fr 2 Berchtoldstag Mo 2 Mo 2 Do 2 Kehrichtabfuhr Sa 2 Di 2 Grüngutabfuhr Sa

Mehr

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott A Abbeizmittel Abflussreiniger Äste Akkus Akten Altglas Altkleider Altöl Altpapier Aluminium Asbest Asche (kalt) Autobatterien Autoreifen Biotonne/Komposthaufen Rückgabe an Händler, Glascontainer Sammelcontainer,

Mehr

Entsorgungskalender 2008

Entsorgungskalender 2008 Seit 1. Januar 2003 werden die verursacherorientierten Gebühren für Hauskehricht, Sperrgut und Altmetalle bereits angewendet. Der Kehricht wird einmal pro Woche eingesammelt. Benutzen Sie die bisherigen

Mehr

- Paragraph 4, Abs. 2, Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz vom 11. Januar 1977

- Paragraph 4, Abs. 2, Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz vom 11. Januar 1977 G E M E I N D E U N T E R E N T F E L D E N ABFALLREGLEMENT Die Einwohnergemeinde Unterentfelden erlässt gestützt auf - Paragraph 4, Abs., Lit. d) des kantonalen Einführungsgesetzes zum eidgenössischen

Mehr

Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen.

Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen. Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen.ch ABFALLKALENDER 2 0 1 6 Abfall richtig entsorgen Altpapier

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Abfallwirtschaft und Betriebe Abfallwirtschaft, Mai 2013 Mustertexte für Abfallkalender Die nachfolgenden Texte sind Vorschläge und müssen teilweise an örtliche

Mehr

Entsorgungskalender 2016

Entsorgungskalender 2016 Mit der neuen Zollikon App für das iphone oder Android werden Sie kurz vorher an Gratis-Abfuhren erinnert! Entsorgungskalender 2016 Abteilung Sicherheit und Umwelt, Bergstrasse 20, 8702 Zollikon E-Mail:

Mehr

Gemeinderat Ettiswil. Vollzugsverordnung. zum. Abfallentsorgungsreglement

Gemeinderat Ettiswil. Vollzugsverordnung. zum. Abfallentsorgungsreglement Gemeinderat Ettiswil Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement vom 22. September 2011 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung

Mehr

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig!

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig! Abfall-Trennung So trennen Sie richtig! DE Richtig trennen Abfall-Trennung ist wichtig für die Menschen, für die Natur und um Geld zu sparen. Abfall-Trennung hilft dabei, das Wasser, den Boden und die

Mehr

POSITIVKATALOG. Übersicht über die Abfälle, die am Umschlag Stuttgart Hedelfingen angenommen, umgeschlagen bzw. gelagert werden dürfen.

POSITIVKATALOG. Übersicht über die Abfälle, die am Umschlag Stuttgart Hedelfingen angenommen, umgeschlagen bzw. gelagert werden dürfen. POSITIVKATALOG Übersicht über die Abfälle, die am Umschlag Stuttgart Hedelfingen angenommen, umgeschlagen bzw. gelagert werden dürfen. ABFALLART AVV-NUMMER GEMISCHTE ABFÄLLE Verpackungen aus Papier und

Mehr

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH Inhaltsverzeichnis A EINLEITUNG Art. Zweck Art. Definition der Abfallarten B KEHRICHT UND SPERRGUT Art. Kehrichtabfuhr Art. Behältnisse für Kehricht Art. Sperrgutabfuhr

Mehr

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Abfallkalender 2015 Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Gemeindeverwaltung www.freienstein-teufen.ch Tel. 044 866 34 00 info@freienstein-teufen.ch

Mehr

GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE

GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE Avenches, 30. Juni 2012 EMPFEHLUNGEN In den Abfalleimer gehören : Menüschalen mit Fleisch, Fisch usw. Papiertaschentücher, Haushaltpapier Milch-

Mehr

Recycling-Kalender 2015

Recycling-Kalender 2015 Recycling-Kalender 2015 Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen die Abteilung Werkhof (058 611 81 71) gerne zur Verfügung. Anträge und Anregungen können schriftlich eingereicht werden. Gemeinde Glarus, Werkhof,

Mehr

E I N W O H N E R G E M E I N D E

E I N W O H N E R G E M E I N D E Bitte aufbewahren! E I N W O H N E R G E M E I N D E G A L S A B F A L L I N F O R M A T I O N Dezember 2013/ir A B F U H R P L A N Kehrichtabfuhr: Jeden Montag, Verschiebungen werden im Amtsanzeiger publiziert.

Mehr

PREISLISTE MULDENSERVICE

PREISLISTE MULDENSERVICE PREISLISTE MULDENSERVICE 2016 Mulden/ Container Inhalt 1 m3 1 m3 Aussenabmessungen Minimulden Kreis 1 L=165cm B-100cm H=60cm Minimulden Kreis 2 L=165cm B=100cm H=60cm Transportpreis inkl. LSVA 1 Mulde

Mehr

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011)

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008 (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement 2 Gemeinde Abtwil Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 4 1 Zweck... 4 2 Geltungsbereich...

Mehr

Abfallkalender Gsteigwiler

Abfallkalender Gsteigwiler Abfallkalender Gsteigwiler Standort = Werkhof Hobacher (Sammelstelle) Altöl (Motoren- und Speiseöl) Altkleider-Container Haushalts-Batterien Konservenbüchsen und Aluminium Kaffeekapseln Chemikalien, Lösungsmittel,

Mehr

Abfall- und Recyclingmerkblatt 2017

Abfall- und Recyclingmerkblatt 2017 Abfall- und Recyclingmerkblatt 2017 Säcke / Marken / Verkaufspreise Die Säcke und Marken sind mit AVAG beschriftet und gelten, mit Ausnahme der Sperrgutmarken, im gesamten AVAG-Gebiet. Weitere Infos unter

Mehr

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung GEMEINDE WÜNNEWIL-FLAMATT Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung Inkraftsetzung: 1. Januar 2010 K:\10_Intern-Speziell\103_Reglemente\10.03.01_Abfallreglement\Ausführungsbestimmungen_Abfallreglement.doc

Mehr

Einwohnergemeinde Busswil Abfallführer. Abfallführer. Busswil bei Büren

Einwohnergemeinde Busswil Abfallführer. Abfallführer. Busswil bei Büren Abfallführer Busswil bei Büren Bitte diesen Abfallführer in unmittelbarer Nähe des jährlich erscheinenden Abfallkalenders aufbewahren! Bau- und Planungskommission Busswil 1 Liebe Einwohnerinnen Liebe Einwohner

Mehr

Abfallmerkblatt 2016

Abfallmerkblatt 2016 Abfallmerkblatt 2016 Gemeinde Marthalen Bitte aufbewahren Erscheint nur einmal jährlich! w w w. m a r t h a l e n. c h Wie viel? Was gehört wohin? Abfallmerkblatt 2016 Kehricht (KEWY-Sack) 17-Liter-Sack

Mehr

Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS

Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS WWW.ENNI.DE Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS tschaft_v02.indd 1 14.04.11 Das bietet Ihnen der KWH Am KWH nehmen wir kostenfrei an: Der Kreislaufwirtschaftshof (KWH) Die ENNI Stadt und

Mehr

ABFALL - KALENDER 2016

ABFALL - KALENDER 2016 ABFALL - KALENDER 2016 Januar Februar März April Fr 1 Neujahr Mo 1 Di 1 Grüngutabfuhr Fr 1 Kehrichtabfuhr So 1 Tag der Arbeit Mi 1 Sa 2 Berchtoldstag Di 2 Grüngutabfuhr Mi 2 Sa 2 Mo 2 Do 2 Papierabfuhr*

Mehr

A B F A L L - M E R K B L A T T 2017

A B F A L L - M E R K B L A T T 2017 A B F A L L - M E R K B L A T T 2017 Hauskehricht Der Hauskehricht wird jeweils am Montagmorgen eingesammelt. Wenn möglich sind die Kehrichtsäcke/Container an einem Sammelplatz pro Quartier bereit-zustellen.

Mehr

Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT

Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT Einwohnergemeinde Bargen ENTSORGUNGSKONZEPT SAMMLUNGSANGEBOT Alteisensammlung Jeden ersten Samstag des Monats 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr Sammelstelle: Käsereigasse 12, Paul Zesiger-Herrli (032 392 19 89)

Mehr

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement Einwohnergemeinde Obergerlafingen Entsorgungsreglement genehmigt GV 8..000 / 8..00 / 7.6.007 / 8..00 genehmigt RR..00 / RR 9.0.007 / RR.5.0 Entsorgungsreglement Die Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde

Mehr

Abfallreglement der Gemeinde Gamprin. Gamprin, 1. April 2013 (genehmigt an der Gemeinderatssitzung vom 29. Januar 2013)

Abfallreglement der Gemeinde Gamprin. Gamprin, 1. April 2013 (genehmigt an der Gemeinderatssitzung vom 29. Januar 2013) Abfallreglement der Gemeinde Gamprin Gamprin, 1. April 2013 (genehmigt an der Gemeinderatssitzung vom 29. Januar 2013) INHALTSVERZEICHNIS Art. 1 Art und Zweck... 3 Art. 2 Geltungsbereich... 3 Art. 3 Grundsätze...

Mehr

REGLEMENT über die WIEDERVERWERTUNG und ENTSORGUNG von ABFÄLLEN (Abfall-Reglement)

REGLEMENT über die WIEDERVERWERTUNG und ENTSORGUNG von ABFÄLLEN (Abfall-Reglement) REGLEMENT über die WIEDERVERWERTUNG und ENTSORGUNG von ABFÄLLEN (Abfall-Reglement) Die Einwohnergemeinde-Versammlung Läufelfingen erlässt, gestützt auf 47, Abs. 1, Ziff. 2 des kantonalen Gemeindegesetzes

Mehr

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2015 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

Infos zu Müll und Wertstoffen

Infos zu Müll und Wertstoffen Infos zu Müll und Wertstoffen Abfallkalender mit allen Terminen erhalten Sie im Rathaus oder im Landratsamt Info-Telefon: 07641/451 97 00 www.landkreis-emmendingen.de abfall@landkreis-emmendingen.de Was?

Mehr

Diese Bilder und Texte wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

Diese Bilder und Texte wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: Abfall- & Reststofflexikon Diese Bilder und Texte wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: Altholz (nicht behandelt) Altholz ist naturbelassenes Vollholz ohne eine Oberflächenbehandlung

Mehr

Gemeinde Furna. Gesetz über die Abfallentsorgung. vom 31. August Kehricht.doc

Gemeinde Furna. Gesetz über die Abfallentsorgung. vom 31. August Kehricht.doc Gemeinde Furna Gesetz über die Abfallentsorgung vom 31. August 2001 Kehricht.doc 01.03.08 1 Art. 1 Allgemeine Bestimmungen Gestützt auf das kantonale Gesetz über die Abfallbewirtschaftung und die Verordnung

Mehr

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Stadt Maienfeld Abfallblatt 2015 Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Tonnen Tonnen Tonnen Erfahrungszahlen: Ein paar Erfahrungszahlen der vergangenen 5 Jahre, damit Sie sich ein

Mehr

Anhang I. Gebührentarif

Anhang I. Gebührentarif Anhang I Gebührentarif Art. 1 Die in Art. 22 und 23, Abs. 2 des Gesetzes über die Abfallbewirtschaftung der Gemeinde Andeer vorgesehenen Gebühren (exkl. MwSt) werden wie folgt festgelegt: Gebührenhöhe

Mehr

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach Abfallfibel 2015 Wie Sie bestimmt schon gehört oder gelesen haben, gibt es fortan keinen Gemeindekalender in gedruckter Form mehr. Nachdem in den letzten Jahren der Kalender zusammen mit der Abfallfibel

Mehr

Abfall-Reglement der Einwohnergemeinde Kilchberg

Abfall-Reglement der Einwohnergemeinde Kilchberg Einwohnergemeinde Kilchberg Abfall-Reglement der Einwohnergemeinde Kilchberg vom 25. Juni 1992 mit Änderungen vom 13. Dezember 2004 und 2. Dezember 2005 gültig ab 1. Januar 2006 ABFALL-REGLEMENT vom 25.

Mehr

Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen

Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen Abfall und Wertstoffe Was gehört dazu Was gehört nicht dazu Bereitstellung / Ablieferung Sammeldatum / Sammelort ACHTUNG / Tipps Hauskehricht und Sperrgut klein

Mehr

Abfallreglement. Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001.

Abfallreglement. Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001. Abfallreglement Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001. Reglement Nr. 029 Version 01 Abfallreglement 1 von 17 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Abfallkalender 2016. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2016. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2016 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

1 Abfallverordnung vom 29. Mai 2001 (gültig ab )

1 Abfallverordnung vom 29. Mai 2001 (gültig ab ) 1 Abfallverordnung vom 29. Mai 2001 (gültig ab 1.1.2002) Art. 1 Geltungsbereich, Zweck, Adressaten Die Verordnung hat auf dem gesamten Gemeindegebiet von Knonau Gültigkeit. Beim Vorliegen besonderer Verhältnisse

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. vom 27. Mai 2003

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. vom 27. Mai 2003 Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement vom 27. Mai 2003 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung der Gebinde Haushalt-Sperrgut

Mehr

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2015 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

E nt sorgungs o kalender 9

E nt sorgungs o kalender 9 o9 E ntsorgungskalender Entsorgungskalender 2009 Übersicht Sammelstellen in der Gemeinde Wollerau Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarschaft und benützen Sie die Sammelstellen nur werktags von 7.00

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Eich

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Eich Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Eich 1. Januar 2003 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Kehrichtabfuhr Kehrichtgebinde Bereitstellung

Mehr

ENTSORGUNGSKALENDER 2016

ENTSORGUNGSKALENDER 2016 GEMEINDE WIL ZH ENTSORGUNGSKALENDER 2016 Abfälle vermeiden, trennen, wiederverwerten Zurück zum Handel! Für viele Abfälle und Wertstoffe - insbesondere auch für Verpackungsmaterial - besteht eine Rücknahmeverpflichtung

Mehr

Sortierleitfaden. Was gehört in den blauen Sack? Selektive Sammlung von Verpackungsabfällen aus den Haushalten

Sortierleitfaden. Was gehört in den blauen Sack? Selektive Sammlung von Verpackungsabfällen aus den Haushalten Selektive Sammlung von Verpackungsabfällen aus den Haushalten Was gehört in den blauen Sack? Recyclingpapier 10/11 plan K Verantwortlicher Herausgeber: Ernest Boever - VALORLUX asbl - BP 26 - L-3205 Leudelange

Mehr

Merkblatt Abfallentsorgung Abfallverwertung Abfall richtig entsorgen ist gut Abfall vermeiden ist besser

Merkblatt Abfallentsorgung Abfallverwertung Abfall richtig entsorgen ist gut Abfall vermeiden ist besser Aluminium Presscontainer beim Gemeindehaus, Schulgasse 1 Montag bis Samstag, tagsüber 08.00-20.00 Uhr Presscontainer nur für Alu und Weissblech. Andere Metalle gehören in die Altmetallsammlung. Batterien

Mehr

- 1 - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT. Inhaltsübersicht

- 1 - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT. Inhaltsübersicht - - GEMEINDE BIBERSTEIN ABFALLREGLEMENT 00 Inhaltsübersicht - - I. Allgemeine Bestimmungen Zweck 3 Geltungsbereich 3 3 Verantwortlichkeiten 3 II. Organisation, Entsorgungsdienst 4 Allgemeines 4 5 Sammelstellen

Mehr

Entsorgung. Speiseöl und Mineralöl

Entsorgung. Speiseöl und Mineralöl Altmetall Speiseöl und Mineralöl Bediente Sammelstelle Gaswerkstrasse (nur aus Haushaltungen); alte Velos gratis Müller Recycling, Langfeldstrasse 84, 8500 Frauenfeld, Tel. 052 721 87 70 Bediente Sammelstelle

Mehr

Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain

Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain Vollzugsverordnung Abfallentsorgungs-Reglement Gemeinde Rain Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut Art. 5 Separatabfuhren

Mehr