Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig."

Transkript

1 Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel Strom sparen braucht so wenig.

2 Strom sparen ohne Komforteinbussen. Wir sind uns alle einig: Ohne Strom geht nichts. Doch viele Haushalte verbrauchen mehr Strom, als nötig wäre. Dabei könnten bis zu 30 Prozent Strom eingespart werden, ohne dass der gewohnte Komfort auf der Strecke bleibt. Energie Wasser Bern zeigt Ihnen wie. Warum Strom sparen Sinn macht. Jeder Stromverbrauch ist auch mit einer Umweltbelastung verbunden. Wer Strom spart, leistet einen persönlichen Beitrag an eine intakte Umwelt und an die Versorgungssicherheit. Denn je effizienter der Strom eingesetzt wird, desto weniger Ressourcen sind für seine Produktion nötig. Und zu guter Letzt: Strom sparen heisst auch Geld sparen. Wo soll der Sparhebel angesetzt werden? Entscheiden Sie sich beim Kauf von Haushaltgeräten nur für Produkte der Energieeffizienzklasse A+, A++ oder A+++. Selbst wenn der Kaufpreis etwas höher ist, zahlt sich die Anschaffung mittelfristig durch den tieferen Stromverbrauch aus. Und Sie tun gleichzeitig etwas für die Umwelt. Im Alltag können Sie zudem mit einfachen Tipps grosse Wirkung erzielen: Lassen Sie Ihre Geräte nicht im Stand-by-Modus laufen, ersetzen Sie Glühbirnen durch LED-Lampen und befolgen Sie unsere Stromspartipps auf Eine kleine Auswahl präsentieren wir Ihnen hier. Stromspartipps finden Sie auf ühlschrank auf 5 C Strom sparen braucht so wenig.

3 Stromspartipps für die Küche. Backofen In Rezepten soll der Ofen vorgewärmt werden. Das muss nicht sein. Nutzen Sie stattdessen besser die Restwärme. Bei längeren Backzeiten sind die Ofenwände so stark aufgeheizt, dass Sie die Hitzezufuhr problemlos 10 Minuten früher unterbrechen können. Heisses Wasser Egal wofür Sie heisses Wasser beim Kochen brauchen, benutzen Sie den Wasserkocher. Wenn Sie zum Beispiel Pasta kochen, erhitzen Sie zuerst das Wasser im Wasserkocher und schalten die Herdplatte erst ein, wenn Sie das kochende Wasser in die Pfanne geben. Auch die sparsame Verwendung von Kochwasser bei Reis, Nudeln oder Kartoffeln verkürzt die Garzeit und spart Strom. Pfannen und Deckel Stellen Sie Pfannen immer auf eine passende Herdplatte und setzen Sie Ihren Pfannen möglichst oft einen Deckel auf, denn ohne verbrauchen Sie ein Vielfaches an Energie. Extratipp: Glasdeckel sparen das Deckelabheben während des Kochens und dadurch Energie. Pfannen mit glattem Boden leiten die Hitze besser und sparen so Energie. Ebenso Schnellkochtöpfe dort beträgt die Ersparnis bis zu 50 Prozent, und Sie sind erst noch schneller fertig. Auch wärmeisolierte «Thermotöpfe» sind eine tolle Sache, denn diese kann man bereits nach kurzem Aufkochen vom Herd nehmen. Kühlschrank Sie können viel Strom sparen, wenn Sie Kühlschränke und Gefriergeräte nicht zu kalt einstellen. Bei einem Gefrierschrank beträgt die optimale Temperatur etwa 18 C, bei einem Kühlschrank 5 C. Lassen Sie Speisen zudem immer erst ganz auskühlen, bevor Sie sie kühl stellen oder gefrieren und tauen Sie gefrorene Lebensmittel im Kühlschrank auf.

4 2-Minuten-Spaghettini mit Feta-Pesto Zutaten für 3 bis 4 Portionen 2 Knoblauchzehen 50 g gehackte glatte Petersilie ohne Stängel (ca. ½ Bund) 50 g Baumnüsse (oder Pinienkerne) 100 g zerkrümelter Fetakäse 40 ml Olivenöl extra vergine Gemahlener schwarzer Pfeffer 2 Teelöffel Weinessig (weiss oder rot) 350 Gramm Spaghettini 2 Teelöffel Salz Heisser Tipp Wasser immer im Wasserkocher zum Kochen bringen. Mit diesem Gerät hat man die perfekte Energiebilanz, da es speziell für das Erhitzen von Wasser konzipiert wurde. Zubereitung Knoblauch fein hacken. Gehackte Petersilie zufügen. Baumnüsse beigeben und im Mixer oder mit dem Pürierstab hacken, bis eine körnige Masse entsteht. Die halbe Menge Feta und das Olivenöl hinzufügen. Weitermixen, bis eine grobe Paste entsteht. Pfeffer beifügen und kurz vermischen. Wegstellen und den Essig erst kurz vor dem Servieren untermischen. Wenn die Mischung zu trocken wird, können am Schluss ein wenig Kochwasser und Olivenöl beigegeben werden. Wasser im Wasserkocher erhitzen und in die Pfanne umgiessen. Pfanne auf höchster Stufe erhitzen, bis das Wasser wieder kocht. Erst jetzt das Salz und die Spaghettini beifügen. Umrühren, bis alle Spaghettini unter Wasser sind. Halb zudecken und zwei Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Noch einmal umrühren, Herdplatte abschalten, Deckel aufsetzen und auf der Herdplatte stehen lassen, bis die Spaghettini «al dente» sind. Dies dauert ungefähr 8 Minuten. Wasser abgiessen und Pasta mit dem Pesto vermischen. In Suppentellern servieren und mit dem restlichen Fetakäse dekorieren. Guten Appetit!

5 Stromsparküche: 2-Minuten-Spaghettini mit Feta-Pesto Eine ungekochte Sauce und passiv gekochte Pasta: Dieses Gericht spart Energie ohne Verzicht. Schnell und einfach zubereitet aus wenigen Zutaten, ist es in weniger als einer halben Stunde auf dem Tisch.

6 Das grosse Stro_spar-Rätsel! 1. Preis: «Mountain-Romantik»-Weekend für 2 Personen im Wert von CHF Im Romantik Hotel Muottas Muragl dem ersten Plusenergie-Hotel des Alpenraums an wunderschöner Lage im Engadin. Inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, Bahnfahrten Preis: Kuhn-Rikon-Gutschein im Wert von je CHF 200. Einlösbar im Online-Shop von Kuhn Rikon, dem führenden Schweizer Kochgeschirrproduzenten. Unser Tipp: HOTPAN Speisen schonend zubereiten und dabei bis zu 60% Energie sparen. Energie Wasser Bern, Art. Nr g, September 2012 Extrapreise: Kühlschrankthermometer Damit möglichst viele Berner Kühlschränke auf Stromspartemperatur laufen, verlosen wir unter allen Wettbewerbsteilnehmenden Kühlschrankthermometer. So nehmen Sie am Wettbewerb teil 1. Teilnahme auf 2. Vervollständigen Sie die Stromspartipps mit den richtigen Buchstaben und senden Sie das Formular mit Ihren Angaben ab. Teilnahmebedingungen Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Die Wettbewerbspreise werden nicht in bar ausbezahlt. Die Gewinnerinnen oder Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Energie Wasser Bern verwendet persönliche Angaben der Teilnehmenden ausschliesslich für interne Marketingzwecke und verpflichtet sich, diese nicht an Dritte weiterzugeben. Energie Wasser Bern Monbijoustrasse Bern Partner von Swisspower Tel

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g 40 M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g Kräuter Nach dem Winter wird die Sehnsucht nach frühlingshaftem Grün immer stärker. Dies äußert sich bisweilen in

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen.

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen. Stromsparen im Sommer Der Sommer lockt mit Grillabenden, heißen Temperaturen und viel Sonne. Das Leben spielt sich nun im Freien ab. Wer denkt da schon ans Energiesparen? Dabei lohnt sich ein Blick auf

Mehr

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg

Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Das Wie wird ich ein guter Gastgeber? Menü nach Rezepten von Kolja Kleeberg Vorspeise: Ragout fin vom Schwertfisch mit Champagnerschaum und Egerlingen Rezept für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

ESPRESSO-ZUCKER-MISCHUNG Espresso, frisch gebrüht. CAFÉ MOUSSE Carma Mousse Cappuccino

ESPRESSO-ZUCKER-MISCHUNG Espresso, frisch gebrüht. CAFÉ MOUSSE Carma Mousse Cappuccino Café Mousse Verrine 60g 70g 60g 25g BISKUIT Eier Mehl Butter Eiweiss Die Eier zusammen mit dem auf 40 C erwärmen. Steif schlagen. Das Eiweiss und den zu einem Meringue schlagen. Das Mehl zur ersten Eimasse

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Für die Einführung von Beikost gibt es einen ungefähren Zeitplan, wie er von verschiedenen Instituten empfohlen wird. Es werden dabei nach und nach die Milchmahlzeiten

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu 15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu Die regionale Kochshow mit: Ralf Hörger (Vorspeise) Bodo Hartmann (Hauptgericht) Christian Grundl (Dessert) 29. August 2015 Aufbau ab 12:00

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN:

BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA ZUTATEN: BLUTORANGEN-OBSTSALAT MIT GARAM MASALA 1 Liter Blutorangen-Saft Frisch pressen. 1 kleine Ananas 1 Apfel 1 Birne 200 g Himbeeren oder Erdbeeren 300 g Weintrauben ohne Kern 20 Stück Physalis 1-2 Mangos 1

Mehr

Strom und Gas: Was geht mich das an?!

Strom und Gas: Was geht mich das an?! Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G4 Strom und Gas: Was geht mich das an?! Ziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Energiebewusstsein, Erwerb von Kenntnissen zu Energieverträgen

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 16. Mai 2015 Vorspeise: Spargelsalat mit Frischkäse-Nuss-Bällchen von Horst Lichter 150 g Nussmischung 1 Bund grüner Spargel 1 Bund weißer Spargel 1 Zitrone 1 TL Senf 3 EL

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Das BIOFACH Kochbuch. Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter. biofach.de

Das BIOFACH Kochbuch. Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter. biofach.de Das BIOFACH Kochbuch Vegane Rezepte von Mayoori Buchhalter biofach.de Inhalt» Vegan ist gerade sehr hip, aber erst in der Kombination mit Bio ist es ideal! «Wir sehen das wie Mayoori Buchhalter. Deshalb

Mehr

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis

6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 6. Süße Speisen: 6.1. Amaretto-Eis 100 g Sahnequark (40%) 30 ml Milch 20 ml Amaretto 2 geh. El Eiweißpulver ½ Tl Vanillearoma (1/2 Ampulle) 3-5 Tr Bittermandelaroma 2 Tl Süßstoff 200 ml Sahne 50 g gehackte

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Intelligent Kochen und Backen

Intelligent Kochen und Backen Intelligent Kochen und Backen Wichtig vorab zu wissen: Der Stromverbrauch für das Kochen und Backen in einem typischen Vier-Personenhaushalt beträgt etwa 450 kwh/jahr, also etwas mehr als ein Kühlschrank

Mehr

Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis

Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis, Kürbis Kürbisbaquette 100 g Dinkelkörner 30 Sek./Stufe 10 schroten 400 g Mehl 50 g Kürbis, in Stücken 5 Sek./Stufe 8 raspeln 1 Tl. Salz 1 Prise Zucker 40 g Kürbiskernöl 240 g lauwarmes Wasser 1 Würfel Hefe in

Mehr

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz.

Das Einmaleins. der Energiespar tipps. Backofen/Herd. Datum: 23.10.2015. Programm Energie Schweiz 3003 Bern 031/ 322 56 11 www.energieschweiz. Das Einmaleins der Energiespar tipps Backofen/Herd Falls Sie etwas braten oder garen möchten: Herd dem Backofen vorziehen - dieser braucht deutlich weniger Energie. Zum Wasserkochen, falls vorhanden, den

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Energie-Tipps Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Mein Beitrag Individuell, nachhaltig, wirksam Kostbare Energie Energie ist viel zu kostbar, als dass sie einfach verschwendet werden

Mehr

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen Kühlgeräte gehören zu jenen Elektrogeräten, die im Haushalt neben dem Kochen den meisten Strom verbrauchen. Den Kühlschrank optimal nutzen Achten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse (am effizientesten

Mehr

Strom und Gas: Was geht mich das an?!

Strom und Gas: Was geht mich das an?! Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G4 Strom und Gas: Was geht mich das an?! Ziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Energiebewusstsein, Erwerb von Kenntnissen zu Energieverträgen

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Newsletter 5 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Wussten Sie, dass

Mehr

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie»

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» INSIDE Nr. 1 I 2010 Aktuelle Informationen der Gemeindewerke Erstfeld Seite 2 Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» am Freitag und Samstag, 23./24. April 2010 Wir laden Sie herzlichst ein, mit uns

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT Seite 2 Ihre Daten im Überblick Die folgende Aufstellung enthält Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während des Telefonats mitgeteilt haben: Anzahl

Mehr

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen

Yokebe-Rezeptbuch. mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen Yokebe-Rezeptbuch mit leckeren Rezeptideen & Shake-Variationen 1 Inhalt DIE AKTIVKOST YOKEBE Die Aktivkost Yokebe ist eine spezielle Kombination aus hochwertigen Proteinen, Bienenhonig, wichtigen Vitaminen,

Mehr

Sofort Strom und Geld sparen unsere beste Energiequelle

Sofort Strom und Geld sparen unsere beste Energiequelle Vortrag Dr. Ursula Otterbein Kulturcafé GG 4.10.2011 Sofort Strom und Geld sparen unsere beste Energiequelle ca. 20 Zuhörer Einleitung von Anka Lange-Etzel: - jetzt machen alle mit - Bürger sind angesprochen,

Mehr

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht www.energieagentur.nrw.de Auswertung Ihr Stromverbrauch gesamt Durchschnittsverbrauch gesamt 1 Ihre Abweichung absolut

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

16 Cupcakes and Muffins

16 Cupcakes and Muffins 15 16 Cupcakes and Muffins SCHOKO- Erdnuss BUTTER-CUPCAKES DAMIT DIE CUPCAKES NICHT ZU DICHT UND FLACH WERDEN, DARF DER TEIG NICHT ZU LANGE GERÜHRT WERDEN. KLUMPEN UND KNUBBEL SIND KEIN PROBLEM, SIE LÖSEN

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause 1. Energiesparen beim Kochen 2 2. Energiesparen beim Kühlen 3 3. Energiesparen beim Spülen 4 4. Energiesparen beim Heizen 5 5. Energiesparen beim Waschen 6 6.

Mehr

Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.»

Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.» Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.» Elektrizitätswerk Altdorf AG Herrengasse 1 6460 Altdorf Telefon 041 875 0 875 Telefax 041 875 0 975 Internet www.ewa.ch Email mail@ewa.ch Ein Unternehmen der

Mehr

Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.»

Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.» Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs.» Macht sich Stromsparen im Haushalt wirklich bezahlt?» Und ob! Es schont die Umwelt und Ihr Portemonnaie.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die

Mehr

Spar Watt. Mit cleveren Tricks ganz einfach Strom sparen.

Spar Watt. Mit cleveren Tricks ganz einfach Strom sparen. Mit cleveren Tricks ganz einfach Strom sparen. Inhalt. Tipp gefunden, Zeit gespart. 1. Überblick verschaffen. 4 2. Stand-by auf der Spur. 5 3. Eiskalte Tipps. 6 4. Saugen und Kochen. 7 5. Putzen und Waschen.

Mehr

Besser ein Haus von freshhaus www.freshhaus.ch

Besser ein Haus von freshhaus www.freshhaus.ch frische Häuser scharfe Preise spitze Qualität Die eigenen vier Wände in bewährter Schweizer Qualität. Für weniger als CHF 400 000.- und mit über 100 Hausideen nach Ihrer Wahl. Erschwingliche Individualität

Mehr

Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT

Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT Rezepte für die Ernährung von Babys unter Einsatz des kombinierten Dampfgarers & Mixers von Philips AVENT Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund Projektleitung:

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich!

Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! 3 Kg in 1 Woche abnehmen Dauerhaft abnehmen und sich dabei jünger und aktiver fühlen - das ist möglich! Die hier beschriebene Ernährungsanpassung soll Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen. Jede Mahlzeit

Mehr

Rezepte Milchschäumer Mitaca

Rezepte Milchschäumer Mitaca Rezepte Milchschäumer Mitaca Milchschäumer M I T A C A Milchschäumer ideal für die einfache Zubereitung von Cappuccino, Milchkaffee, heisse/kalte Schokolade, heisse/kalte Milch und vielem mehr. Ausgestattet

Mehr

Kochen mit chinesischen Heilkräutern

Kochen mit chinesischen Heilkräutern Kochen mit chinesischen Heilkräutern Rezepte nach der Ernährung der Chinesischen Medizin Die Gesundheitsküche Chinesische Heilgerichte für den Europäer Fleischbrühe (B1) Yin-Yang-Tonikum Die Zubereitung

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten

Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten Haushalt auf LED-Beleuchtung umrüsten Projekt-Team: Dominik Meister / Silas Sommer Beruf: Informatiker Lehrjahr: 3. Lehrjahr Name der Schule oder des Betriebs: GIBS Solothurn Name der Lehrperson oder der

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Schnellgastronomie

Ihre Energie. eingesetzt. Informationen für die Schnellgastronomie Ihre Energie Effizient eingesetzt Informationen für die Schnellgastronomie Energie in der Schnellgastronomie. Von der Hand in den Mund ist Ihnen zu wenig? Dann verkaufen Sie leckere Pommes, saftige Döner

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme

Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme Folatreiche Rezepte: Salat Rucolasalat mit Riesengarnelen und Limettencreme reich an Jod und Vitamin C, viel Folsäure pro Portion etwa 0 Kalorien Zutaten für Personen: 50 g Rucolasalat tiefgekühlte Riesengarnelen

Mehr

Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl

Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl Vegane Ernährung - Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl Abwechslungsreicher Speiseplan unter Verwendung von Gemüse und Obst, Nüssen, Ölsamen, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und proteinreiche Lebensmittel:

Mehr

Medienübersicht. seite -1- setac setac 1 Energie braucht es überall Unser alltäglicher Energiebedarf. bausteine. naturπ wissen

Medienübersicht. seite -1- setac setac 1 Energie braucht es überall Unser alltäglicher Energiebedarf. bausteine. naturπ wissen setac setac 1 braucht es überall Unser alltäglicher bedarf naturπ wissen bausteine Medienübersicht Comic: Was wäre wenn... Podcast: Blackout Infotext: Ohne läuft nichts und niemand Fragen zum Text Versuchsanleitungen:

Mehr

n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche

n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche n o r d l i e c h t Menüklassiker aus der Nordliechtküche Menüklassiker aus der Nordliechtküche Liebe Freundinnen und Freunde des Nordliechts Liebe Leserin, lieber Leser Vor Ihnen liegt eine Rezeptsammlung,

Mehr

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt und werden von einem Großteil der Bevölkerung

Mehr

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus 1. Tipps fürs Heizen und Lüften Spar-Tipp 1: Lüften Verzichten Sie auf Dauerlüften durch Kippstellung der Fenster. Hier wird die Raumwärme nur

Mehr

PRIVATE POWER. Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs von CKW

PRIVATE POWER. Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs von CKW PRIVATE POWER Stromsparen mit System der Strom-Spar-Kurs von CKW 1 Inhalt Einleitung Wie viel Strom brauche ich? 4 Spar-Kurse Energieeffizienzklassen, Stand-by-Modus und Urlaubsreisen 6 Backen und Kochen

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Sofortmaßnahmen gegen hohe Stromkosten. Jeder kann etwas gegen hohe Stromkosten tun indem er seinen Stromverbrauch systematisch senkt. Ob Haushaltsgeräte

Mehr

Copyright Get in Touch S.L. 2014 1

Copyright Get in Touch S.L. 2014 1 Copyright Get in Touch S.L. 2014 1 Inhaltsverzeichnis Fünf Elemente Newsletter-Rezepte 2014 Irlandbrot ohne Hefe (vegetarisch) Gemüse mit Quinoa-Feta-Füllung und Kräutersößchen (vegetarisch) Kartoffeltaschen

Mehr

DEN ENERGIEFRESSERN AUF DER SPUR!

DEN ENERGIEFRESSERN AUF DER SPUR! ENERGIE-RÄTSEL Welches Kabel gehört zu welchem Gerät? DEN ENERGIEFRESSERN AUF DER SPUR! > ENERGIESPAR-DETEKTIVE IN DER KITA UND ZU HAUSE Projektteam...mit Energie sparen im Auftrag der Stadt Dortmund Huckarder

Mehr

Im Rahmen der Partnerschaft mit. Energie sparen: Tipps für den Alltag

Im Rahmen der Partnerschaft mit. Energie sparen: Tipps für den Alltag Im Rahmen der Partnerschaft mit Energie sparen: Tipps für den Alltag Inhalt Energie sparen bedeutet Geld sparen 5 Richtig heizen 7 Richtig lüften 9 (Warm-)Wasser sparen 11 Geräte ausschalten oder auswechseln

Mehr

Human Leben EnergieSparBuch Energiesparen leicht gemacht!

Human Leben EnergieSparBuch Energiesparen leicht gemacht! Human Leben EnergieSparBuch Energiesparen leicht gemacht! Neue Ausgaben dieses Energiesparbuchs erhalten Sie immer kostenlos über den Emailverteiler von Human-Leben.net Sie erhalten die Human-Leben -Newsletter

Mehr

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von

zum Selbermachen Konfitüren Konfitüren Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Ein Service von Konfitüren zum Selbermachen Rezepte und Ernährungs-Tipps für Patienten mit Nierenerkrankungen Konfitüren Ein Service von Ein Service vonkonfitüren Vorwort Liebe Dialyse-Patienten, der Frühling ist da.

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht Ihre Stromkosten

Mehr

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern

Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2. Essen auf Rädern Nährstoffoptimierter Speisenplan Woche 2 Essen auf Rädern www.fitimalter-dge.de Fit im Alter - Gesund essen, besser leben wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) durchgeführt und

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

schöbel energiespartipps

schöbel energiespartipps schöbel energiespartipps Stand 2008 schöbel energiespartipps Liebe Leserin, lieber Leser, täglich entnehmen Sie der Presse neue Negativmeldungen der Energiebranche: steigende Ölpreise, steigende Gaspreise,

Mehr

DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH. Genussvoll den Blutzucker im Griff

DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH. Genussvoll den Blutzucker im Griff DR. MATTHIAS RIEDL GESUND ESSEN DIABETES KOCHBUCH Genussvoll den Blutzucker im Griff THEORIE GESUND LEBEN MIT DIABETES 8 Update Diabetesbehandlung was heute Standard sein sollte 10 Diabetes Was ist das?

Mehr

Marketing Partner/Direct. Zurich Connect. ZDGM/T411 Postfach. 8085 Zürich. ein iphone 3G! gewinnen Sie. die Chance. Nutzen Sie

Marketing Partner/Direct. Zurich Connect. ZDGM/T411 Postfach. 8085 Zürich. ein iphone 3G! gewinnen Sie. die Chance. Nutzen Sie Nutzen Sie die Chance gewinnen Sie ein iphone 3G! Zurich Connect Marketing Partner/Direct ZDGM/T411 Postfach 8085 Zürich Weniger zahlen, zahlt sich aus! Gleich Prämie berechnen und Offerte anfordern! Ihre

Mehr

Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Kühl- und Gefrier geräte der Klasse A++.

Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Kühl- und Gefrier geräte der Klasse A++. Eine ewz-stromsparfonds-aktion. Förderbeiträge für Kühl- und Gefrier geräte der Klasse A++. Kühl- und Gefriergeräte der Klasse A++ kühlen effizienter. ewz-kundinnen und -Kun den kaufen diese bis zu 400

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Programm Einführung Die Krise der konventionellen Energieversorgung

Mehr

Mehr Stromeffizienz mit A++ Kühl- und Gefriergeräten

Mehr Stromeffizienz mit A++ Kühl- und Gefriergeräten Der Klick zum besten Produkt! 3. Mai 27 Hintergrundinformationen: Mehr Stromeffizienz mit Kühl- und Gefriergeräten Grosses Einsparpotenzial...2 Stromkosten und -verbrauch in 15 Jahren...3 Ersetzen oder

Mehr

Saubere Wäsche mit Gewinn

Saubere Wäsche mit Gewinn Saubere Wäsche mit Gewinn alles rund ums Waschen und Trocknen Ratgeber Waschen braucht viel Energie alles rund um die sparsame Waschmaschine Waschmaschine mit Warmwasseranschluss installieren Verbrauchsabhängige

Mehr

Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie

Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie energie wasser bern Spartipps für den sorgsamen Umgang mit Energie Tipps zur Reduktion Ihres Energieverbrauchs. Wenn Sie Energie sparen wollen, müssen Sie zuerst Ihren Verbrauch kennen. Eine regelmässige

Mehr

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App.

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App. Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App. Home Connect. Eine App für alles. Home Connect ist die erste App, die für Sie wäscht, spült,

Mehr

Er beschließt, seine Nudeln zu erforschen. Wie ein Detektiv will er Fragen stellen, Zeugen verhören, Beweise sammeln. Nick wird Nudeldetektiv.

Er beschließt, seine Nudeln zu erforschen. Wie ein Detektiv will er Fragen stellen, Zeugen verhören, Beweise sammeln. Nick wird Nudeldetektiv. Sie stehen auch heute auf dem Tisch, als er von der Schule kommt. Beim Essen fällt ihm wieder ein, was er schon lange wissen will: Woher kommen eigentlich meine Nudeln? Sind Nudeln Wurzeln einer Pfl anze?

Mehr

S e h r v e r e h r te G ä s te,

S e h r v e r e h r te G ä s te, S e h r v e r e h r te G ä s te, zusammen mit unseren Mitarbeitern heißen wir Sie herzlich willkommen im neuen Mit Sorgfalt haben wir uns heute auf Ihren Besuch vorbereitet und eine Auswahl an Speisen

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min Kochkurse 2015 Seite 1 Inhalt Seite 2: Seite 3: Seite 4: Seite 5: Kennenlernen - Grundkurs für Steamergeräte Kochkurs Steamergeräte für Fortgeschrittene Steamer-Kochkurs Niedergaren für Combi-Steamgeräte

Mehr

Experimente zum Energiesparen

Experimente zum Energiesparen Energiesparen (sinnvolle Energienutzung) Hintergrundinformation Wenn wir unseren Energiebedarf auch in Zukunft sichern wollen ist neben der Nutzbarmachung erneuerbarer Energien auch ein Umdenken hinsichtlich

Mehr

Den Anbieter wechseln Und das war es auch schon! Jährlich neu vergleichen So finden Sie einen neuen Stromlieferanten Worauf Sie achten sollten

Den Anbieter wechseln Und das war es auch schon! Jährlich neu vergleichen So finden Sie einen neuen Stromlieferanten Worauf Sie achten sollten Den Anbieter wechseln Von manchem selbsternannten Experten ist oftmals zu hören, dass ein Anbieterwechsel schwierig und risikoreich wäre. Doch das ist falsch! Ganz im Gegenteil! Wechseln ist einfach und

Mehr

Ihre Wäsche. trocken. dieser Broschüre. Wedeln Sie mit. Der Energiespartipp der Woche:

Ihre Wäsche. trocken. dieser Broschüre. Wedeln Sie mit. Der Energiespartipp der Woche: Der Energiespartipp der Woche: Wedeln Sie mit dieser Broschüre Ihre Wäsche trocken. Oder lesen Sie unsere Energiespartipps und erfahren Sie, wie Sie effizient Energie und Geld sparen. 2 3 Inhalt Mit Wissen

Mehr

Stromfresser finden: Energieverbrauch messen.

Stromfresser finden: Energieverbrauch messen. Stromfresser finden: messen. In diesem Handout finden Sie die wichtigsten Inhalte des Videoclips, sowie einige zusätzliche Informationen. VERBUND AG / Energieberatung / Erklärung zum Videoclip 3 / Juli

Mehr