Marktcheck Adventskalender: wenig Inhalt für viel Geld

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Marktcheck Adventskalender: wenig Inhalt für viel Geld"

Transkript

1 Marktcheck : wenig Inhalt für viel Geld Nr. Bild 1 Nimm 2 Storck 2 Süßwarenmischung Haribo Edeka 9, g 8, g 33,33 2, % 7,63 76 % 29,97 2, % 6,64 74 % Standardsüßigkeiten, die in Produkten von Nimm 2 das ganze Jahr über erhältlich sind zusätzlich zwei Überraschungen: einfache Spiele aus Papier neben Standardsüßigkeiten, Fruchtgummis in Weihnachtsedition Kalenderverpackung, die wenig zusätzliche Kosten Kinderzimmer durch Abbildungen der Produkte hohe unterschiede zwischen den Verkaufspreisen in den einzelnen Geschäften (bis zu 63 %) Verbraucherzentrale Hamburg e.v., 8. November

2 Nr. Bild 3 Merci Storck 9, g 42,88 2, % 7,05 71 % Produkten von merci das ganze Jahr über erhältlich ist, täuscht mehr Inhalt vor, weil die unterste Reihe nicht mit Inhalt bestückt ist 4 After eight Nestlé Galeria Kaufhof 15, g 86,43 4, % 11,01 69 % Standardsüßigkeiten, die in Produkten von After Eight das ganze Jahr über erhältlich sind aufwändige Verpackung durch Turmform, täuscht mehr Inhalt vor hohe unterschiede zwischen den Verkaufspreisen in den einzelnen Geschäften (bis zu 60 %) Verbraucherzentrale Hamburg e.v., 8. November

3 Nr. Bild 5 Weihnachtstanne Ritter Sport Marktkauf 8, g 43,22 2, % 6,05 67 % den Ritter Sport Schokowürfeln das ganze Jahr über erhältlich ist. 6 Hello Lindt 16, g 84,50 5, % 11,24 67 % Produkten der Marke Hello (Lindt) das ganze Jahr über erhältlich ist zusätzlich zwei kleine Überraschungen: Sticker, Magnet aufwändigere Verpackung, die aus mehreren Kartonund Kunststoffteilen besteht, zusätzlich eine bedruckte Polsterlage Verbraucherzentrale Hamburg e.v., 8. November

4 Nr. Bild 7 Celebrations Mars Rewe 8 Milka Glocken-Kalender Mondelez international 7, g 14, g 36,32 2, % 5,03 63 % 48,19 5, % 9,33 63 % nur Standardprodukte im Kalender, die in jeder Celebrations Packung ganzjährig erhältlich sind Kinderzimmer durch große Abbildungen der Produkte, kaum Weihnachtssymbole Weihnachtskugeln, die es fast alle zur Vorweihnachtszeit in Einzelpackungen gibt, zusätzlich zwei Amavel Standardpralines Trotz Glockenform relativ einfache Kalenderverpackung Verbraucherzentrale Hamburg e.v., 8. November

5 Nr. Bild 9 Kinder friends Ferrero Kaufland 4, g 36,96 1, % 3,04 61% nur Standardsüßigkeiten, die in Packungen von Kinder Friends ganzjährig erhältlich sind geringe zusätzliche Kosten Kinderzimmer durch große Abbildungen der Produkte, kaum Weihnachtssymbole 10 Die Besten Ferrero toom 13, g * für Süßigkeiten im Kalender aus Standardprodukt beim selben Einzelhändler errechnet ** Differenz zwischen Verkaufspreis des Kalenders und dem errechneten für die Süßigkeiten 47,00 5, % 8,17 61 % Standardsüßigkeiten, die das ganze Jahr über als Die Besten erhältlich sind, aber auf dem Kalender mit Premiumspezialitäten beworben werden Verpackung mit viel Luft, die wenig Kosten und mehr Inhalt vortäuscht viel Werbung auf der Kalendervorderseite für die Produkte Verbraucherzentrale Hamburg e.v., 8. November

MINERALÖL IN SCHOKOLADEN- OSTERHASEN. Testergebnisse 2016

MINERALÖL IN SCHOKOLADEN- OSTERHASEN. Testergebnisse 2016 MINERALÖL IN SCHOKOLADEN- OSTERHASEN Testergebnisse 2016 : TESTERGEBNISSE MÄRZ 2016 Was haben wir getestet? Wie haben wir bewertet? foodwatch hat 20 Schokoladen-Osterhasen auf ihren Mineralölgehalt untersuchen

Mehr

Schokolade. Adalbert Stifter Straße 42, 9500 Villach, Austria T +43 4242 24269-0, F +43 4242 24269-22 E office@druckboerse.at, I www.druckboerse.

Schokolade. Adalbert Stifter Straße 42, 9500 Villach, Austria T +43 4242 24269-0, F +43 4242 24269-22 E office@druckboerse.at, I www.druckboerse. Schokolade Adalbert Stifter Straße 42, 9500 Villach, Austria T +43 4242 24269-0, F +43 4242 24269-22 E office@druckboerse.at, I www.druckboerse.at Ritter SPORT 100 g Ritter SPORT Mini Sorten verkleinerte

Mehr

Auswertung der Daten zu Marketing, Zielgruppen und Nährwerten der Fanprodukte

Auswertung der Daten zu Marketing, Zielgruppen und Nährwerten der Fanprodukte Auswertung der Daten zu Marketing, Zielgruppen und Nährwerten der Fanprodukte Hauptergebnisse viele der Unternehmen werben mit ungeschützten Symbolen, z.b. Fußball oder Deutschlandflagge, die aber von

Mehr

Preisliste Weihnachten 2015 mit Detailangaben. Die Preise sind freibleibend!

Preisliste Weihnachten 2015 mit Detailangaben. Die Preise sind freibleibend! Preisliste Weihnachten 2015 mit Detailangaben Die Preise sind freibleibend! Zahlungsbedingungen: 10 Tage netto ohne Abzug, ab 2.000 Euro andere Zahlungsbedingungen. Auslandsaufträge nur mit Vorauskasse.

Mehr

Verschleierungstaktik im Supermarkt: Die 10 beliebtesten Tricks, um Preiserhöhungen zu verstecken

Verschleierungstaktik im Supermarkt: Die 10 beliebtesten Tricks, um Preiserhöhungen zu verstecken Verschleierungstaktik im Supermarkt: Die 10 beliebtesten Tricks, um en zu verstecken Trick 1 Das Schrumpfprinzip Bei scheinbar gleicher Packungsgröße und identischem schrumpft der Inhalt eines Produkts.

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Ostern 2014

INHALTSVERZEICHNIS. Ostern 2014 INHALTSVERZEICHNIS Ostern 2014 Ferrero Deutschland GmbH 74 75 Haribo GmbH & Co. KG 76 78 Kuchenmeister 79 80 Mars GmbH 81 Mondeléz International 82 83 Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG 84 86 Rübezahl

Mehr

+++ Gemeinschaftsstudie April/ 2013 +++ April 2013

+++ Gemeinschaftsstudie April/ 2013 +++ April 2013 Rang Gesamt NPS 1. Amazon 23 2. Aldi 3 3. dm 0,4 4. ebay - 7 Net Promoter Score Ranking 5. Haribo - 13 6. Edeka - 14 +++ Gemeinschaftsstudie April/ 2013 +++ 7. Milka - 18 8. Coca Cola - 28 9. Volkswagen

Mehr

Manipulationspsychologie

Manipulationspsychologie 14. Dezember 2009 Definitionen Beeinflussung von Entscheidungen, ohne dass der Entscheidende sich dessen bewusst ist de.wiktionary.org 1. bewusster und gezielter Einfluss auf Menschen ohne deren Wissen

Mehr

MINERALÖLE IN SCHOKOLADE UND CHIPS. Testergebnisse 2016

MINERALÖLE IN SCHOKOLADE UND CHIPS. Testergebnisse 2016 MINERALÖLE IN SCHOKOLADE UND CHIPS Testergebnisse 206 MINERALÖLE IN SCHOKOLADE UND CHIPS: TESTERGEBNISSE JULI 206 Gefährliche aromatische Mineralöle in Kinder-Riegeln, Lindt-Pralinen und Sun-Rice-Schokohappen

Mehr

Werbetasche NEU! 1:1 Größe. Vorderseite. Preise: / Stück. 4-c-Euroskala. ab 168 1,89 ab 336 1,69 ab 504 1,53 ab 1.024 1,42 ab 2.016 1,33 ab 3.

Werbetasche NEU! 1:1 Größe. Vorderseite. Preise: / Stück. 4-c-Euroskala. ab 168 1,89 ab 336 1,69 ab 504 1,53 ab 1.024 1,42 ab 2.016 1,33 ab 3. OSTERN Werbetasche NEU! Vorderseite ab 168 1,89 ab 336 1,69 ab 504 1,53 ab 1.024 1,42 ab 2.016 1,33 ab 3.024 1,27 : Einrichtkosten: 66,- pauschal Rückseite Osternest im transparenten Standbeutel mit individuell

Mehr

WEST-OST-MARKENSTUDIE 2012 UNTERSCHIEDE IN KAUFVERHALTEN, MARKENBEWUSSTSEIN UND WERBEWIRKUNG IN OST UND WEST

WEST-OST-MARKENSTUDIE 2012 UNTERSCHIEDE IN KAUFVERHALTEN, MARKENBEWUSSTSEIN UND WERBEWIRKUNG IN OST UND WEST WEST-OST-MARKENSTUDIE 2012 UNTERSCHIEDE IN KAUFVERHALTEN, MARKENBEWUSSTSEIN UND WERBEWIRKUNG IN OST UND WEST 12. Oktober 2012 SCHWERPUNKTE Die WOM besitzt sechs inhaltliche Schwerpunkte: Kaufentscheidung,

Mehr

Was ist gutes Gewissen wert?

Was ist gutes Gewissen wert? Wertschöpfungsreport Nachhaltigkeit 2014 Was ist gutes Gewissen wert? Eine Studie in Kooperation mit BIESALSKI & COMPANY der Wunsch nach nachhaltigen Angeboten ist heute tiefer denn je in den Köpfen und

Mehr

Kurzstudie: Mobile Eating und Ernährungsbewusstsein. Hamburg, Juni 2015

Kurzstudie: Mobile Eating und Ernährungsbewusstsein. Hamburg, Juni 2015 Kurzstudie: Mobile Eating und Ernährungsbewusstsein Hamburg, Juni 015 Untersuchungssteckbrief Methode CATI-Mehrthemen-Befragung Deutschlandbus Untersuchungszeitraum. bis 6. Juni 015 Befragungsgebiet Zielpersonen

Mehr

TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG

TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG e Jetzt Teilnahm sichern! DIE VALUE CHAIN VERÄNDERT SICH. SIND SIE BEREIT? Bis zum Jahr 2020 werden führende Unternehmen ihre

Mehr

Warum wirkt Werbung??

Warum wirkt Werbung?? Haribo macht Kinder froh!! Warum wirkt!! 1 Haribo macht Kinder froh!! Warum wirkt!! macht Kinder froh!! Warum wirkt?? 2 1 Welches sind Eure Lieblingsprodukte?? Warum mögt Ihr das am liebsten?? 3 Welche

Mehr

Pressemitteilung. Sustainability Image Score 2013

Pressemitteilung. Sustainability Image Score 2013 Pressemitteilung Sustainability Image Score 2013 Nachhaltigkeit ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen HiPP ist erneut Sieger bei Deutschlands einziger Studie zum Nachhaltigkeitsimage von Unternehmen

Mehr

Schoki- Osterhäschen Standard

Schoki- Osterhäschen Standard Ostern 2011 Schoki- Osterhäschen Standard Füllung: Alpenmilchschokolade von Kraft Foods,flachliegend in Alufolie einzeln gewickelt Gewicht: Ca. 6 g Format: 76 x 20 mm Werbefläche: Ohne Werbeeindruck, alternativ

Mehr

Stichprobe Glühwein. Lassen sich Zutaten und Qualität anhand der Etiketten erkennen?

Stichprobe Glühwein. Lassen sich Zutaten und Qualität anhand der Etiketten erkennen? Stichprobe Lassen sich Zutaten und Qualität anhand der Etiketten erkennen? 2 Hintergrundinformation zählt lebensmitterechtlich zu den aromatisierten weinhaltigen Getränken. Seit März 2015 ist unter anderem

Mehr

Aktuelle Daten und Trends zur Entwicklung des Einzelhandels im Ruhrgebiet

Aktuelle Daten und Trends zur Entwicklung des Einzelhandels im Ruhrgebiet Wissen schafft Zukunft. Aktuelle Daten und Trends zur Entwicklung des Einzelhandels im Ruhrgebiet Vortrag IHK-Handelsforum Ruhr 2013 14. Mai 2013 von Jörg Lehnerdt Leitung Niederlassung Köln BBE-Handelsberatung

Mehr

MONATSAKTION NOVEMBER 2015 PRICE OFF. Puntigamer Das bierige Bier 0,33 lt Flasche. Stiegl Goldbräu 0,33 lt Flasche. Villacher Märzen.

MONATSAKTION NOVEMBER 2015 PRICE OFF. Puntigamer Das bierige Bier 0,33 lt Flasche. Stiegl Goldbräu 0,33 lt Flasche. Villacher Märzen. PRICE OFF Puntigamer Das bierige Bier 0,33 lt Flasche PRODUKT DES MONATS Stiegl Goldbräu 0,33 lt Flasche Villacher Märzen 0,5 lt Flasche Villacher Märzen 6 x 0,5 lt Flasche Bud 0,33 lt Flasche PRICE OFF

Mehr

Markenwahrnehmung von Schokoladenmarken in Deutschland

Markenwahrnehmung von Schokoladenmarken in Deutschland Studienbericht Markenwahrnehmung von Schokoladenmarken in Deutschland Ergebnisse einer empirischen Untersuchung - Münster, Juli 2013 - Prof. Dr. Holger Buxel Professor für Dienstleistungs- und Produktmarketing

Mehr

Osterspezial 2015. Osterzeit. Auf die Suche fertig los. Bestellungen ab sofort möglich

Osterspezial 2015. Osterzeit. Auf die Suche fertig los. Bestellungen ab sofort möglich Osterspezial 2015 Osterzeit Auf die Suche fertig los Bestellungen ab sofort möglich Inhalt 2 Gefärbte Eier 3 6 Lindt 7 14 Riegelein 15 Mars Frische Ostereier Knallbunt und lecker 16-17 Milka 18-19 Ferrero

Mehr

Unsere Qualität macht den Unterschied: Süße Werbemittel in Premium-Qualität!

Unsere Qualität macht den Unterschied: Süße Werbemittel in Premium-Qualität! Unsere Qualität macht den Unterschied: Süße Werbemittel in Premium-Qualität! LIEBE KUNDINNEN, LIEBER KUNDE, begeistern Sie Ihre Geschäftspartner mit einem werbestarken Frühlingsgruß. Verbinden Sie die

Mehr

ADVENT & WEIHNACHTEN Adventskalender & Businesspräsente

ADVENT & WEIHNACHTEN Adventskalender & Businesspräsente ADVENT & WEIHNACHTEN Adventskalender & Businesspräsente Tipp Adventskalender Cube Seite 8 EXKLUSIV FÜR SIE: Alle Artikel individuell bedruckbar! PREMIUM ADVENTSKALENDER Individuelle Adventskalender mit

Mehr

Verkaufsflächen und Standorte 2016:Wie verändert sich der Einzelhandel im Ruhrgebiet?

Verkaufsflächen und Standorte 2016:Wie verändert sich der Einzelhandel im Ruhrgebiet? Wissen schafft Zukunft. Verkaufsflächen und Standorte 2016:Wie verändert sich der Einzelhandel im Ruhrgebiet? Vortrag IHK-Handelsforum Ruhr 2016 Gelsenkirchen, 3. Juni 2016 von Jörg Lehnerdt Leitung Niederlassung

Mehr

Herkunftskennzeichnung Obst und Gemüse. Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale Hessen. - Untersuchungsbericht -

Herkunftskennzeichnung Obst und Gemüse. Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale Hessen. - Untersuchungsbericht - Herkunftskennzeichnung Obst und Gemüse Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale Hessen - Untersuchungsbericht - März 2008 IMPRESSUM Herausgeber: Verbraucherzentrale Hessen e.v. Große Friedberger Straße 13-17

Mehr

Social Media ist nicht nur Facebook und darum haben wir jetzt auch ein Blog!

Social Media ist nicht nur Facebook und darum haben wir jetzt auch ein Blog! MediaAnalyzer Newsletter April 2011 Ostern steht vor der Tür und die Schokoladenosterhasen haben schon lange den Weg in die Supermarktregale gefunden. Aber welche werden gekauft? Der Schmunzelhase oder

Mehr

Einführung in das Markenrecht

Einführung in das Markenrecht Wie schütze ich mein Logo- Einführung in das Markenrecht Firma, Marke, Logo na logo Dr. Hans-Peter Jönsson von Kreisler Selting Werner Patents Trademarks Design Deichmannhaus am Dom Bahnhofsvorplatz 1

Mehr

Champion Marken. Consumer Panel Services 1

Champion Marken. Consumer Panel Services 1 Champion Marken Vorliegende Untersuchung wurde im Auftrag von Regal Verlagsgesellschaft m.b.h. Florido Tower, Floridsdorfer Haupstraße 1 1210 Wien durchgeführt. Urheberrechtlicher Eigentümer dieser Studie

Mehr

Versicherungsvertrieb der Zukunft

Versicherungsvertrieb der Zukunft psychonomics Studie Versicherungsvertrieb der Zukunft Qualitative und quantitative Akzeptanzuntersuchung im Privatkundenmarkt Tanja Höllger Senior Projektmanagerin Tel.: 0221-420 61 384 Tanja.Hoellger@psychonomics.de

Mehr

REWE MARKT GMBH - ZWEIGNIEDERLASSUNG MITTE Raiffeisenstraße 5-9 DE Rosbach

REWE MARKT GMBH - ZWEIGNIEDERLASSUNG MITTE Raiffeisenstraße 5-9 DE Rosbach REWE MARKT GMBH - ZWEIGNIEDERLASSUNG MITTE Raiffeisenstraße 5-9 DE - 61191 Rosbach HAUPTAUSSAGEN REWE MITTE ist die umsatzstärkste Region der Rewe und hält 14% am Konzern- Umsatz. Die ist im Bundesland

Mehr

EXKLUSIV: Eine Focus-Auswertung im Auftrag von REGAL

EXKLUSIV: Eine Focus-Auswertung im Auftrag von REGAL HANDEL REGAL R A N K I N G EXKLUSIV: Eine Focus-Auswertung im Auftrag von REGAL Die Werbe-Sieger unter den Marken Focus untersucht die Werbepower der Markenartikler REGAL präsentiert die Sieger in 0 Warengruppen

Mehr

PRE-ROLL-WERBUNG ÜBER DIE BEWERTUNG VON UND DEN UMGANG MIT PRE-ROLL-WERBUNG

PRE-ROLL-WERBUNG ÜBER DIE BEWERTUNG VON UND DEN UMGANG MIT PRE-ROLL-WERBUNG STUDIE Glockengiesserwall 2 20095 Hamburg Fon: +49 40 866893-00 Fax: +49 40 866893-90 E-Mail: makontakt@mediaanalyzer.com Web: www.mediaanalyzer.com Studie PRE-ROLL-WERBUNG ÜBER DIE BEWERTUNG VON UND DEN

Mehr

VON HIER ZU DIR! Geschmackvoll. Schenken. Gültig ab 1. Oktober

VON HIER ZU DIR! Geschmackvoll. Schenken. Gültig ab 1. Oktober VON HIER ZU DIR! Geschmackvoll Schenken Gültig ab 1. Oktober 2013 www.fachfleischerei-korch.de Beim Blättern in unserer Broschüre werden Sie sehen, dass bestimmt für jeden Geschmack das Passende dabei

Mehr

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für. Norddeutschland

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für. Norddeutschland Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für Norddeutschland (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, nördliches Niedersachsen und Schleswig-Holstein)* Stand 12. November 2008 Recyclingpapier wird

Mehr

Ministudie Preisvergleich On-Offline Allyouneed trifft den stationären Handel auf dem Kassenbon

Ministudie Preisvergleich On-Offline Allyouneed trifft den stationären Handel auf dem Kassenbon Ministudie Preisvergleich On-Offline Allyouneed trifft den stationären Handel auf dem Kassenbon August 2012 Wir wollten es einfach mal wissen! So kam es zu dieser Mini-Studie: Seit Mai ist Allyouneed jetzt

Mehr

M E R C h a N D I S I N G

M E R C h a N D I S I N G MERChaNDISING Fiat hat mit seiner unverwechselbaren Persönlichkeit ein breites Sortiment an Merchandise und Accessoires zu einer wertvollen und unterhaltsamen Palette für Sie entwickelt, um den Fiat Lifestyle

Mehr

Regionales Stadt-Shopping-Konzept

Regionales Stadt-Shopping-Konzept Regionales Stadt-Shopping-Konzept das Internetportal für das lokal ansässige Business Ihr regionales Einkaufsvergnügen Der Online-Marktplatz für den lokalen Einzelhandel Auf ShoppingBonn.de kann der in

Mehr

A BRAND OF OMNICOM MEDIAGROUP GERMANY. Content driven Conversations inspired by Insights & Technology

A BRAND OF OMNICOM MEDIAGROUP GERMANY. Content driven Conversations inspired by Insights & Technology A BRAND OF OMNICOM MEDIAGROUP GERMANY Content driven Conversations inspired by Insights & Technology Wie unterscheiden sich B2B Marketing und B2C Marketing im Social Web? Gar Nicht. Welcome to 2014! Bei

Mehr

Marktcheck Verpackter Spargel im Handel. Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf

Marktcheck Verpackter Spargel im Handel. Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf Marktcheck Verpackter Spargel im Handel Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf 12.05.2015 Anlass Bei der Verbraucherzentrale Bayern gehen Verbraucherbeschwerden ein,

Mehr

TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG

TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG TRANSFORM NOW! CHANNEL MANAGEMENT IN DER VALUE CHAIN 4.0 PROGRAMM-ANKÜNDIGUNG e Jetzt Teilnahm sichern! DIE VALUE CHAIN VERÄNDERT SICH. SIND SIE BEREIT? Bis zum Jahr 2020 werden führende Unternehmen ihre

Mehr

Die Wertschöpfungskette bei Lebensmitteln

Die Wertschöpfungskette bei Lebensmitteln Die Wertschöpfungskette bei Lebensmitteln Struktur der Wertschöpfungskette bei Lebensmitteln Märkte als die Schnittstellen der Wertschöpfungskette für Lebensmittel Landwirtschaft Vorleistungsindustrie

Mehr

WAS IST GUTES GEWISSEN WERT?

WAS IST GUTES GEWISSEN WERT? WAS IST GUTES GEWISSEN WERT? DIE WIRKUNG VON NACHHALTIGKEIT AUF DEN UMSATZ UMSCHLAG Druck auf 300 g/qm Gmund Act Green Brown FSC TM INNENTEIL Druck auf 170 g/qm Munken Polar PEFC TM und FSC TM zertifiziert

Mehr

BEISPIELCASE: RITTER SPORT. Juni 2011 l Ströer AG

BEISPIELCASE: RITTER SPORT. Juni 2011 l Ströer AG BEISPIELCASE: RITTER SPORT Juni 2011 l Ströer AG 1. Ausgangssituation Der Schokoladenhersteller Ritter Sport bringt immer wieder neue Schokoladensorten auf den Markt, welche kontinuierlich beworben werden

Mehr

Lebensmittel im WHO-Zuckercheck für Kinder

Lebensmittel im WHO-Zuckercheck für Kinder Lebensmittel im WHO-Zuckercheck für Kinder Berechnung der Zuckerzufuhr von - bis 6jährigen Kindern beim Verzehr bestimmter Lebensmittel Angestrebte Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO): 9 g

Mehr

Warum brauchen wir Geld?

Warum brauchen wir Geld? Vorlesung an der Kinderuni Kempten am Donnerstag, 29. März 2007 von Unser Geld hat und hatte unterschiedliche Namen: Seit 1999 / 2002 EURO und Cent Seit 1949 bis 2001 Deutsche Mark und Pfennig (vielleicht

Mehr

5. Zusammenfassung und Ausblick

5. Zusammenfassung und Ausblick 5. Zusammenfassung und Ausblick Die Wirtschaft hat die Kinder als eine wichtige Zielgruppe für die Werbung entdeckt. Werbung ist ein fester Bestand des Kinderalltags, aber die weit verbreitete Befürchtung,

Mehr

ECR Award 2012. Nachhaltige Implementierung partnerschaftlich entwickelter CM-Projekte insbesondere im selbständigen Einzelhandel. In Kooperation mit:

ECR Award 2012. Nachhaltige Implementierung partnerschaftlich entwickelter CM-Projekte insbesondere im selbständigen Einzelhandel. In Kooperation mit: In Kooperation mit: ECR Award 2012 Nachhaltige Implementierung partnerschaftlich entwickelter CM-Projekte insbesondere im selbständigen Einzelhandel - 1 - Projektpartner Schwarzkopf&Henkel: Henkel: Bahlsen:

Mehr

Friedrich Jahncke GmbH & Co KG Borsigstraße 2, 21465 Reinbek Tel.: 040-650 601-0 Fax: 040-650 601-60 Email: info@jahncke-papier.

Friedrich Jahncke GmbH & Co KG Borsigstraße 2, 21465 Reinbek Tel.: 040-650 601-0 Fax: 040-650 601-60 Email: info@jahncke-papier. Friedrich Jahncke GmbH & Co KG Borsigstraße 2, 21465 Reinbek Tel.: 040-650 601-0 Fax: 040-650 601-60 Email: info@jahncke-papier.de Internet: www.jahncke-papier.de Friedrich Jahncke GmbH & Co. KG Ihr Partner

Mehr

Werbemittelimport.at - Werbeartikel Schwarzspanierstraße 15 Tel. +43 (0)1/ 957 20 76 office@werbemittelimport.at www.werbemittelimport.

Werbemittelimport.at - Werbeartikel Schwarzspanierstraße 15 Tel. +43 (0)1/ 957 20 76 office@werbemittelimport.at www.werbemittelimport. Memosoft MO1057 USB Stick aus Soft PVC mit mattem Finish. Die Vertiefung an der Oberseite kann für ein Doming genutzt werden. Eine Öffnung am Ende des Sticks kann optional für ein Lanyard genutzt werden.

Mehr

M3.1.6 Projekt Energydrink

M3.1.6 Projekt Energydrink M3.1.6 Projekt Energydrink Diese Aufgabe umfasst mehrere Einzelaufgaben, die in einem Projekt zusammengeführt werden. Das hat den Vorteil, dass durch eine erweiterte Zielsetzung die Einzelaufgaben in einen

Mehr

FANARTIKEL FÜR VEREINE UND SPORTCLUBS

FANARTIKEL FÜR VEREINE UND SPORTCLUBS FANARTIKEL FÜR VEREINE UND SPORTCLUBS AUS UNSEREM SORTIMENT In unserem Sortiment finden Sie alle Klassiker, u. a. T-shirts, Polo-shirts, Sweatshirts, Jacken, Bodywarmer Babyartikel (z. B. Nuckel, Strampler,

Mehr

Greenpeace Test Ethephon in Gemüsepaprika 2011 18.01.2011 vollständige Probenliste mit Analysenergebnis. Verpacker

Greenpeace Test Ethephon in Gemüsepaprika 2011 18.01.2011 vollständige Probenliste mit Analysenergebnis. Verpacker 292 10.01.11 293 06.01.11 294 08.01.11 PAPRIKA MIX Gemüse Paprika Mix Tradition Nein Hamburg Rewe Rewe Pro Planet Nein Hamburg Rewe Penny Gärtners e Nein Hamburg Marktkauf 295 08.01.11 Nein Hamburg Metro

Mehr

Marktstichprobe "Kinderlebensmittel, die unter 12-Jährige ködern"

Marktstichprobe Kinderlebensmittel, die unter 12-Jährige ködern Marktstichprobe "Kinderlebensmittel, die unter 12-Jährige ködern" Liste der untersuchten Produkte vom 03.03.2009: Nr /Markenname gering mittel hoch 1 August Storck KG nimm2 Lachgummi Fruchtgummi mit wertvollen

Mehr

Visitenkarten. Flyers. Faltprospekte. Plakate. Werbung+Druck Feldbergstrasse 72 4057 Basel Tel. 061 693 30 70 Fax 061 693 30 72 info@digital-print.

Visitenkarten. Flyers. Faltprospekte. Plakate. Werbung+Druck Feldbergstrasse 72 4057 Basel Tel. 061 693 30 70 Fax 061 693 30 72 info@digital-print. Preislisten Visitenkarten Flyers Faltprospekte Plakate Lieferfrist: 14 Tage Lieferfrist bei 3 Arbeitstagen: +30% Werbung+Druck Feldbergstrasse 72 4057 Basel Tel. 061 693 30 70 Fax 061 693 30 72 info@digital-print.ch

Mehr

Kunden zu Fans. Beispiel- Report (Auszüge) Fanfocus Deutschland 2013 www.fanfocus-deutschland.de c/o forum! Marktforschung GmbH www.forum-mainz.

Kunden zu Fans. Beispiel- Report (Auszüge) Fanfocus Deutschland 2013 www.fanfocus-deutschland.de c/o forum! Marktforschung GmbH www.forum-mainz. Kunden zu Fanfocus Deutschland 2013 c/o forum! Marktforschung GmbH www.forum-mainz.de Änderungen vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 Anbieterübersicht 2 Erfolgsfaktoren im Beziehungsmanagement 3 Einführung

Mehr

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://research.yougov.de

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://research.yougov.de T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://research.yougov.de Von passionierten Fleischliebhabern bis hin zu routinierten Pflanzenköstlern die Menschen in Deutschland unterscheiden sich stark in ihren Ernährungsweisen.

Mehr

3) Grundlagen des Kaufvertrages

3) Grundlagen des Kaufvertrages 3) Grundlagen des Kaufvertrages Folie 1/6 Wichtige Vertragstypen Wichtige Vertragstypen Kaufvertrag Abschluss und Erfüllung Kaufvertrag Werkvertrag Arbeitsverträge Grundlagen Rechtliche Bedingungen Übereinstimmende

Mehr

Ernährung und Übergewicht:

Ernährung und Übergewicht: Ernährung und Übergewicht: Massnahmen, mit welchen Unternehmungen der Schweizer Nahrungsmittel-Industrie positive Beiträge für eine ausgewogenere Ernährung leisten können Juni 2014 FUS/CA Die Handlungsachsen

Mehr

HEISSE KÜCHENUTENSILIEN?

HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? Bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen zur Kennzeichnung von Lebensmittelbedarfsgegenständen aus Kunststoff Bericht Juli 2015, Kurzfassung HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? Bundesweiter

Mehr

BITTE ZU TISCH! AB 2. 0,92 sparen! 1,20 sparen! 16 APRIL 11 APRIL PACKUNGEN

BITTE ZU TISCH! AB 2. 0,92 sparen! 1,20 sparen! 16 APRIL 11 APRIL PACKUNGEN ADEG 216 GÜLTIGKEIT: MO 11 APRIL SA 16 APRIL BITTE ZU TISCH! Schärdinger Käsescheiben 45% F.i.T. od. "Die Schlanke Linie" Scheiben 25% F.i.T., 15/115 g ab 2 Packungen je,92 PACKUNGEN 1 69 2.15 1 kg 11.27/14.7

Mehr

kund en dialog manag ement addcube für EDEKA

kund en dialog manag ement addcube für EDEKA kund en dialog manag ement addcube für EDEKA addcube für EDEKA addcube bietet für EDEKA-Händler neue Möglichkeiten für den Dialog mit ihren Kunden. Durch wechselnde Themen und Stimmungen werden Kunden

Mehr

D"&..&%"' 1%&&0 %%" 1&-"&& 1%

D&..&%' 1%&&0 %% 1&-&& 1% 13! % % % &"'& &( &%") *+ %,'-%&"-"'". /&".%0 %.1&.%% "2/ 31% ""%&- "#$%&&'()!* &-"% "2"&& "2 & &&5&%. +%,,%-(* &&%. %2"% 8"./"9"/&%&*.%&%"',(.)* :"&&&.0.%&%-%&(+2% &&% %"%&- ;,/01%(* "&

Mehr

Eine Hilfestellung zur Süßigkeitenauswahl

Eine Hilfestellung zur Süßigkeitenauswahl (Teil 2 von 3 - alphabetisch geordnet) Eine Hilfestellung zur Süßigkeitenauswahl Fett- und/oder zuckerreiche Süßigkeiten gehören zu den Genussmitteln, die möglichst selten und in kleinen Mengen verzehrt

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Halloren Schokoladenfabrik AG Unternehmenspräsentation 13 September 2011 2 Die Halloren Schokoladenfabrik ist die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands und eines der bekanntesten Unternehmen in Ostdeutschland

Mehr

39,90. Schneeketten. Winter XMR../XMK.. Die meistverkaufte pewag-kette. statt 57,90. Machen Sie Ihr Auto fit für den. www.autohaus-puntinger.

39,90. Schneeketten. Winter XMR../XMK.. Die meistverkaufte pewag-kette. statt 57,90. Machen Sie Ihr Auto fit für den. www.autohaus-puntinger. Schneeketten XMR../XMK.. Die meistverkaufte pewag-kette. statt 57,9 ab 39,9 Wischerblätter 45 cm statt 11,6 5,9 48 cm statt 14,3 51 cm statt 15,4 7,1 9,2 Standheizung Thermo Top M 4 KW, inkl. Einbau ab

Mehr

Anbieter sparen Verbraucher zahlen: Kleinere Menge zum gleichen Preis!

Anbieter sparen Verbraucher zahlen: Kleinere Menge zum gleichen Preis! Anbieter sparen Verbraucher zahlen: Kleinere Menge zum gleichen! www.vzhh.de www.facebook.com/vzhh Zur Vergrößerung des Bildes auf das Bild oder den Link in der letzten Spalte klicken Liste nach der Verbraucherbeschwerden

Mehr

Consumer Barometer. Von der untersten Regalebene nach ganz oben. Trends und Treiber im Sektor Consumer Markets Thema: Handelsmarken

Consumer Barometer. Von der untersten Regalebene nach ganz oben. Trends und Treiber im Sektor Consumer Markets Thema: Handelsmarken Consumer Barometer Trends und Treiber im Sektor Consumer Markets Thema: Handelsmarken Ausgabe 1 2016 Von der untersten Regalebene nach ganz oben Das Consumer Barometer von KPMG beleuchtet quartalsweise

Mehr

Mindestbestellmenge. Lieferzeit in tagen

Mindestbestellmenge. Lieferzeit in tagen 4 22 Mindestbestellmenge Lieferzeit in tagen 6 25 100 09584 USB Speicher ans Aluminium. Format: 1,2 x 3,2 x 0,6 cm Werbung: 10 x 26 mm.60.53 09477 USB Stick. Aus Aluminium und Kunststoff. Format: 1,1

Mehr

Vom Tante-Emma-Laden zum Supermarkt

Vom Tante-Emma-Laden zum Supermarkt L Georg Schwedt Vom Tante-Emma-Laden zum Supermarkt Eine Kulturgeschichte des Einkäufern WILEY- VCH WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhalt Einführung 11 Kapitel 1 Vom antiken Kaufladen über das Kolonialwarengeschäft

Mehr

Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010

Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010 Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010 Kinderalltag heute Das Freizeitverhalten von Kindern (Top 10) «Was machst du in deiner Freizeit häufig?» (gestützt, Angabe in %) Mit Freunden zusammen

Mehr

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein Stand 23. August 2005 Recyclingpapier wird ausschließlich aus Altpapier hergestellt. Kein Baum muss gefällt, kein

Mehr

Ostern. Saisonkatalog. Letzter Bestelltermin 31.12.2015 Auslieferungstermin 14.03. bis 24.03.2016. Am Wachtelberg 9 07629 St.

Ostern. Saisonkatalog. Letzter Bestelltermin 31.12.2015 Auslieferungstermin 14.03. bis 24.03.2016. Am Wachtelberg 9 07629 St. Saisonkatalog Ostern 2016 Letzter Bestelltermin 31.12.2015 Auslieferungstermin 14.03. bis 24.03.2016 Am Wachtelberg 9 07629 St. Gangloff Tel.: 0 366 06 / 629-0 Fax: 0 366 06 / 629-298 oder -299 e-mail:

Mehr

Die Clanmitglieder stellen sich persönlich vor.

Die Clanmitglieder stellen sich persönlich vor. - November 2009 Mein Name ist und von mir hört man nie etwas Nachteiliges in den Geschichten von Opi. Ich bin die Tochter von Mama Nicki, die mittlerweile die deutschen Campingplätze unsicher macht und

Mehr

Comfort / Handel Produktpreisliste Einfüllprodukte Gültig ab Januar 2011

Comfort / Handel Produktpreisliste Einfüllprodukte Gültig ab Januar 2011 Comfort / Handel Produktpreisliste Einfüllprodukte Gültig ab Januar 2011 Exklusive Produkte Aromatisch & Lecker www.selecta.com bei Selecta erhältlich Auszug aus unserem Produktsortiment Genuss Tipp Inhaltsverzeichnis

Mehr

Werbekugelschreiber & Visitenkarten Etuis

Werbekugelschreiber & Visitenkarten Etuis Werbekugelschreiber & Visitenkarten Etuis Herbst 2010 Qualität geht bei uns vor Masse...... wir machen es anders...! Keine 08/15 Standardkugelschreiber oder Visitenkartenetuis,sondern ausgewählte, qualitativ

Mehr

Ei- Care Optimierung der klassischen Eierverpackung B. Sc. Johanna Lipski Prof. Dr. Ing. Sadlowsky

Ei- Care Optimierung der klassischen Eierverpackung B. Sc. Johanna Lipski Prof. Dr. Ing. Sadlowsky Institut für Beratung Forschung Systemplanung Verpackungsentwicklung und -prüfung (BFSV) an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg Ei- Care Optimierung der klassischen Eierverpackung

Mehr

Auswirkungen der Kandidatenliste - Aufwand und Nutzen

Auswirkungen der Kandidatenliste - Aufwand und Nutzen Auswirkungen der Kandidatenliste - Aufwand und Nutzen Wie geht der Handel mit seinen Informationspflichten um? Nicolai Gottschlich, Manager Corporate Responsibility Dortmund, 11. April 2011 Fakten zu Tchibo

Mehr

Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS

Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS Extrakt Mai 2008 Hintergrund und Zielsetzung I Mit einem neuartigen Untersuchungsdesign für AWK versuchten wir, die Wirkung von Außenwerbung am POS nachzuweisen.

Mehr

MESSE-, VERTRIEBS- & GESCHÄFTS- AUSSTATTUNG

MESSE-, VERTRIEBS- & GESCHÄFTS- AUSSTATTUNG MESSE-, RTRIEBS- & GESCHÄFTS- AUSSTATTUNG Bestellungen an: GmbH Dillinger Straße 8 Fon +49 8294 804 99 55 Fax +49 8294 804 99 88 Presse- und Marketingkontakt: Cymage Media Berlin Oranienplatz 5 0999 Berlin

Mehr

Verpackungsdesign - nur schön oder auch wirtschaftlich?

Verpackungsdesign - nur schön oder auch wirtschaftlich? Verpackungsdesign - nur schön oder auch wirtschaftlich? Bewertungen und Trends im FMCG-Markt von Holger Lütten Hamburg, 16. März 2012 Zur Person Werdegang / Erfahrung - Werbung Lintas, McCannErickson,

Mehr

M&A Tendenzen. im deutschen Süßwarenmarkt. Industry Special M&A Tendenzen im deutschen Süßwarenmarkt Ferber, Hohenlohe

M&A Tendenzen. im deutschen Süßwarenmarkt. Industry Special M&A Tendenzen im deutschen Süßwarenmarkt Ferber, Hohenlohe 18 3.4 Pflicht zur Vorlage von Unterlagen Unterlagen, die für die Entscheidung des Gerichts erheblich sind, sind auf Verlangen des Antragstellers oder des Gerichts vom Antragsgegner unverzüglich vorzulegen.

Mehr

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für. Norddeutschland

Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für. Norddeutschland Einkaufsführer Schulhefte aus Recyclingpapier für Norddeutschland (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, nördliches Niedersachsen und Schleswig-Holstein)* Stand 16. September 2011 Recyclingpapier wird

Mehr

US B 2.0 1-16 G B. Tagespreise auf Anfrage. ab 50 Stück

US B 2.0 1-16 G B. Tagespreise auf Anfrage. ab 50 Stück Tagespreise auf Anfrage Wir bieten Ihnen 21 verschiedene Modelle in bis zu sechs Standardfarben, von der einfachen bis zur Luxusversion in Leder. Die Mindestbestellmenge beträgt 50 Stück. Ab einer Größenordnung

Mehr

Kaufmännische Kalkulation

Kaufmännische Kalkulation (Infoblatt) Johnny Stiefletto ist Schuhhändler. Er möchte durchrechnen, um wie viel er ein Paar Sportschuhe verkaufen muss, damit alle seine Kosten gedeckt sind und er auch noch Gewinn erzielen kann. Er

Mehr

Inhalt. Vorwort 11. Teil A Die Tourismus-Branche und ihre Kunden

Inhalt. Vorwort 11. Teil A Die Tourismus-Branche und ihre Kunden Inhalt Vorwort 11 Teil A Die Tourismus-Branche und ihre Kunden 1. Mobilität-ein Grundbedürfnis der Menschen 13 2. Die Deutschen verreisen gern-wie viel, wie oft, wohin, warum? 13 3. Die Ferien-Macher-wer

Mehr

Werbeartikel Kalender Fullservice. Adventskalender

Werbeartikel Kalender Fullservice. Adventskalender 1 Werbeartikel Kalender Fullservice Adventskalender & Weihnachtspräsente Werbe- Adventskalender in Premium-Qualität: 24 Tage im Blickfeld Ihrer Kunden. 3 Fest der Sinne Vorfreude auf Weihnachten LIEBE

Mehr

Konsumentenbefragungen zum Thema Fair Trade und Bio an Hochschulen in Nord Rhein Westfalen

Konsumentenbefragungen zum Thema Fair Trade und Bio an Hochschulen in Nord Rhein Westfalen Konsumentenbefragungen zum Thema Fair Trade und Bio an Hochschulen in Nord Rhein Westfalen 5. NRW Workshop Verbraucherforschung Der verantwortungsvolle Verbraucher: Aspekte des ethischen, nachhaltigen

Mehr

Die Zukun5 wird gedruckt. Ergänzungscharts Mailings

Die Zukun5 wird gedruckt. Ergänzungscharts Mailings Die Zukun5 wird gedruckt. Ergänzungscharts Mailings Die deutschen Druckereien gehören zu den vielfäl

Mehr

IT Sicherheit im Zeitalter von Web 2.0

IT Sicherheit im Zeitalter von Web 2.0 IT Sicherheit im Zeitalter von Web 2.0 8. September 2009, Schloss Vollrads Giegerich / Schülke / Hiepler Haben Sie Ihre Hausaufgaben bezüglich IT Sicherheit bislang ordentlich gemacht? 84% der Mitarbeiter

Mehr

STUNDENSATZ BERECHNEN. Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige

STUNDENSATZ BERECHNEN. Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige STUNDENSATZ BERECHNEN Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige INHALT 1. Positionierung 2. Stundenlohn berechnen 3. Auslastung planen 4. Angebote kalkulieren 5. Controlling »Je mehr

Mehr

Arbeitskreis 2 Handel, Handwerk, Dienstleistungen. Auswertung der Kundenbefragung Ihre Meinung ist uns wichtig!

Arbeitskreis 2 Handel, Handwerk, Dienstleistungen. Auswertung der Kundenbefragung Ihre Meinung ist uns wichtig! Arbeitskreis 2 Handel, Handwerk, Dienstleistungen Auswertung der Kundenbefragung! 1. Abgegebene Fragebogen nach Ortsteilen Gesamt 203 Marialinden; 22 Vilkerath; 18 Overath; 78 Heiligenhaus; 26 Brombach;

Mehr

Woher kommen die Eier bei verarbeiteten Lebensmitteln?

Woher kommen die Eier bei verarbeiteten Lebensmitteln? Woher kommen die Eier bei verarbeiteten Lebensmitteln? Marktcheck Eierkennzeichnung bei Teigwaren und gekochten, gefärbten Eiern Der Marktcheck wurde gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft,

Mehr

Papier ohne Reue. Einkaufsratgeber Darmstadt. Urwälder erhalten. Rohstoffe sparen. Müllberge verkleinern. Umwelt schonen. Menschenrechte schützen.

Papier ohne Reue. Einkaufsratgeber Darmstadt. Urwälder erhalten. Rohstoffe sparen. Müllberge verkleinern. Umwelt schonen. Menschenrechte schützen. Papier ohne Reue Einkaufsratgeber Darmstadt Urwälder erhalten. Gruppe Darmstadt Rohstoffe sparen. Müllberge verkleinern. Umwelt schonen. Menschenrechte schützen. Hintergrund infos...dies alles können Sie

Mehr

% >60AKTIONEN MINDESTENS 21 TAGE GEREIFT NATÜRLICH MARMORIERT. statt 9.95 WÖCHENTLICH. Geschenkideen zum Valentinstag auf der Rückseite.

% >60AKTIONEN MINDESTENS 21 TAGE GEREIFT NATÜRLICH MARMORIERT. statt 9.95 WÖCHENTLICH. Geschenkideen zum Valentinstag auf der Rückseite. Angebote gültig von Mittwoch, 10. 2. bis Dienstag, 16. 2. 2016 (solange Vorrat) 30 % >60AKTIONEN WÖCHENTLICH MINDESTENS 21 TAGE GEREIFT 6.95 statt 9.95 Rindsfilet Schweiz NATÜRLICH MARMORIERT Geschenkideen

Mehr

Institut für Marketing und Handel Prof. Dr. Waldemar Toporowski. Seminar: Ausgewählte Fragestellungen des Handelsmanagements (SoSe 2008)

Institut für Marketing und Handel Prof. Dr. Waldemar Toporowski. Seminar: Ausgewählte Fragestellungen des Handelsmanagements (SoSe 2008) Institut für Marketing und Handel Prof. Dr. Waldemar Toporowski Seminar: Ausgewählte Fragestellungen des Handelsmanagements (SoSe 2008) Darstellung und Beurteilung der Handelsmarkenpolitik von Lebensmitteldiscountern

Mehr

Certipedia Bühne frei für Transparenz und starke Leistung. Certipedia die Online-Zertifikatsdatenbank von TÜV Rheinland. www.tuv.

Certipedia Bühne frei für Transparenz und starke Leistung. Certipedia die Online-Zertifikatsdatenbank von TÜV Rheinland. www.tuv. Certipedia Bühne frei für Transparenz und starke Leistung. Certipedia die Online-Zertifikatsdatenbank von TÜV Rheinland www.tuv.com Certipedia schafft noch mehr Transparenz für Ihre Kunden. Probieren Sie

Mehr