Convention Bureau Rhein-Neckar

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Convention Bureau Rhein-Neckar"

Transkript

1 Convention Bureau Rhein-Neckar Die Service- und Vermarktungsplattform für die regionale Kongress-, Tagungs- und Eventbranche Kirsten Korte Leiterin Convention Bureau RN

2 Das Convention Bureau Rhein-Neckar stellt sich vor Gegründet im August 2008 als repräsentative Plattform der regionalen KTE*- Branche mittlerweile 47 Partner Vereinigung der maßgeblichen Vertreter und Unternehmen der Branche Gründungspartner bilden den Steuerkreis Marketing-Allianz, gemeinsame Kommunikationsaktivitäten Non-Profitorganisation Finanzierung ausschließlich durch Partnerbeiträge aber kein Verein * KTE Kongress-, Tagungs- und Event Mehr erfahren unter: 2

3 außergewöhnlich vielversprechend weltoffen Region Rhein-Neckar Top Wirtschaftsstandort in Deutschland Internationale Forschungseinrichtungen Exzellenter Wissenschafts- und Bildungsstandort Optimale Verkehrsanbindung und Erreichbarkeit Mehr erfahren unter: 3

4 außergewöhnlich vielversprechend weltoffen Metropolregion Rhein-Neckar Attraktive Landschaften: Pfalz, Bergstrasse und Odenwald, Kraichgau Kulturelle Highlights Wählen Sie aus mehr als Tagungsräumen und 70 Special-Locations den perfekten Ort für Ihren Erfolg! Mehr erfahren unter: 4

5 außergewöhnlich vielversprechend weltoffen Region Rhein-Neckar Mehr erfahren unter: 5

6 Unsere Aufgaben und Ziele STRATEGISCHE ZIELE Die eindeutige Positionierung der Region Rhein-Neckar als Tagungs-, Kongress- und Event Destination. um die Anzahl der in Rhein-Neckar stattfindenden Veranstaltungen, Kongresse, Tagungen und Events zu steigern. AUFGABEN Aufbau eines eigenen Markenauftritt in Anlehnung an die Dachmarke MRN Aktives Marketing und Kommunikation der Potentiale der Region Rhein-Neckar als KTE-Destination unter Einbindung der Partner Professionelle Anlauf-, Informations-, und Servicestelle für Veranstaltungsplaner innerhalb und außerhalb der Region Ausbau der verschiedenen Netzwerke ZIEL 1 IMAGE-BILDUNG regional national international ZIEL 3 UMSATZ- STEIGERUNG durch Nutzung des Wirtschaftsfaktors ZIEL 2 POSITIONIERUNG der Region als KTE Destination Mehr erfahren unter: 7

7 Unsere Zielmärkte und gruppen ZIELMÄRKTE Metropolregion Rhein-Neckar Deutschland Österreich und Schweiz BeNeLux ZIELGRUPPEN Veranstaltungsplaner in Firmen Agenturen Reiseveranstalter mit Event- und Incentive-Abteilungen Professional Congress Organizer (PCO s) Verbände und wissenschaftliche Einrichtungen mit Kongress- und Veranstaltungspotential Existenzgründer Mehr erfahren unter: 8

8 Unsere Leistungen & Services Das CB RN ist der professionelle und neutrale Ansprechpartner sowie kostenlose Service-Stelle für Veranstaltungsplaner. Wir bieten für unsere KUNDEN: Anlaufstelle für Anfragen und Informationen Vermittlung von Kontakten Kapazitätsanfragen bei den CB-Partnern Mittler zu kongressaffinen Dienstleistern Vorschläge und Empfehlungen für Rahmenprogramme, regionale Sehenswürdigkeiten und Ausflüge sowie Incentive-Möglichkeiten Wir bieten für unsere PARTNER: Verschiedene Partnermodelle Weiterleitung von Anfragen und potentiellen Buchungen Netzwerken Ergänzende Marketing- und PR-Aktivitäten Online-Werbung Mehr erfahren unter: 9

9 Unsere Leistungen & Services AUFBAU & PFLEGE VON NETZWERKEN Aufbau einer zentralen Informations-, Service- und Verbindungsstelle Aufbau, Pflege und Steuerung eines regionalen branchenspezifischen Netzwerks Dialog und Verbindungen zu Wirtschaft und Wissenschaft Recherche, Information und Vermittlung von Ansprechpartnern und Kontakten, die Veranstaltungen und Meetings planen, Bedarfsermittlung KOOPERATIONEN Dachverbände Fachinstitute MARKETING Internetauftritt (Darstellung der Partner und Vermarktung der Region) und Analysen der Nutzer Öffentlichkeitsarbeit für die Kongress-, Tagungs-, und Eventbranche der Region und für die Partner des Convention Bureaus Teilnahme an branchenspezifischen Messen Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Studienreisen und Konferenzen Mehr erfahren unter: 10

10 Das haben Sie davon Ergänzende professionelle Vermarktungsoptionen Online Fachmessen Presse Zusätzliche Anfragen und Kontakte Nutzen des regionalen Netzwerkes der Metropolregion Rhein-Neckar mit seinen derzeit über 750 Mitgliedern und Zugang zu den verschiedenen Netzwerken/Arbeitskreisen Zusammenarbeit & Austausch mit den Mitgliedern und Partnern in der Region Ausbau eines eigenen regionalen Branchen-Netzwerkes und Austausch von Know-how Entwicklung von gemeinsamen Aktionen Darstellungsmöglichkeiten während Studienreisen Mehr erfahren unter: 11

11 außergewöhnlich vielversprechend weltoffen werden Sie ein Teil der Veranstaltungsregion Rhein-Neckar! Mehr erfahren unter: 12

12 Sprechen Sie uns an IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN: Kirsten Korte Leitung Convention Bureau RN UNSERE KONTAKTDATEN: N7, Mannheim Tel.: Johanna Barth Convention Bureau RN Mehr erfahren unter: 13

Leben in Bewegung Wirtschaftsförderung und Innovation in der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Leben in Bewegung Wirtschaftsförderung und Innovation in der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH Leben in Bewegung Wirtschaftsförderung und Innovation in der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH Hockenheim, 25. September 2012 2 Agenda 1. Institutionen der Metropolregion Rhein-Neckar 2. Wirtschaftsförderung/Innovation

Mehr

Herzlich Willkommen. Auftaktveranstaltung Rostock Convention Bureau. 22. November 2016

Herzlich Willkommen. Auftaktveranstaltung Rostock Convention Bureau. 22. November 2016 Herzlich Willkommen Auftaktveranstaltung Rostock Convention Bureau 22. November 2016 AGENDA 1 Einleitung 2 Ziele 3 Strategie & strategische Ausrichtung 4 Aktivitäten 2016/2017 5 Website 6 Leistungsportfolio

Mehr

HCB-Partnerprogramm Gemeinsam für Hamburg

HCB-Partnerprogramm Gemeinsam für Hamburg HCB-Partnerprogramm Gemeinsam für Hamburg Hamburg Convention Bureau Das HCB als Schnittstelle für Standortkompetenz Neben der internationalen Vermarktung Hamburgs als Premiumstandort für Kongresse, Tagungen

Mehr

www.access-austria.at

www.access-austria.at SIE SIND ANBIETER IM VERANSTALTUNGSBEREICH? Werden Sie Teil der access Österreichs führender Fachmesse rund um das Thema Kongresse, Tagungen, Incentives und Events. www.access-austria.at DIE access Die

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte INFOS FÜR VERANSTALTUNGSPLANER ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint

Mehr

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016 Marketingplan 2016 Stand: Januar 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014 Marketingplan 2014 austrian business and convention network Status: März 2014 Ausgangslage Österreich zählt, mit Wien an der Spitze, seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt

Mehr

Begleitende Marketingmaßnahmen

Begleitende Marketingmaßnahmen Marketingaktionen zur IMEX 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, die 14. IMEX incorporating Meetings made in Germany, die vom 19. - 21. April 2016 in der Halle 8 der Messe Frankfurt stattfinden

Mehr

Ihr Partner Dresden Convention Bureau (DCB)

Ihr Partner Dresden Convention Bureau (DCB) Ihr Dresden Convention Bureau (DCB) Kooperationsangebot 2014 Das Desden Convention Bureau ist ein leistungsstarkes Netzwerk führender Dresdner Unternehmen der MICE-Branche, die mit gemeinsamen und abgestimmten

Mehr

Marketing- und Kommunikationsziele

Marketing- und Kommunikationsziele Marketing- und Kommunikationsziele Edgar Hirt, Unternehmensbereichsleiter Kongresse und Veranstaltungen, Hamburg Messe und Congress GmbH Andrea Weidinger, Prokuristin und Bereichsleiterin Conventions,

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte ALLGEMEINE INFOS ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint AG

Mehr

Awareness durch den zielgerichteten Einsatz von Social Media zu Events. MICEboard: Informationen und Inspiration - digital und real

Awareness durch den zielgerichteten Einsatz von Social Media zu Events. MICEboard: Informationen und Inspiration - digital und real Awareness durch den zielgerichteten Einsatz von Social Media zu Events MICEboard: Informationen und Inspiration - digital und real Moin Moin Peter Cramer Inhaber der Agentur: Panem et Circenses - Kontor

Mehr

Kongress- und Tagungsmarkt Studie für Hamburg 2014

Kongress- und Tagungsmarkt Studie für Hamburg 2014 Kongress- und Tagungsmarkt Studie für Hamburg 2014 Hamburg Convention Bureau Die vorliegenden Ergebnisse der ersten Kongress- und Tagungsmarktstudie Hamburg sind für uns als Hamburg Convention Bureau (HCB)

Mehr

ESB-Partner. Europäische Sponsoring-Börse: Das Netzwerk im Sport, Event & Business

ESB-Partner. Europäische Sponsoring-Börse: Das Netzwerk im Sport, Event & Business ESB-Partner Europäische Sponsoring-Börse: Das Netzwerk im Sport, Event & Business Attraktive Angebote und exklusive Services für Agenturen, Berater & Dienstleister Kongresse, Foren, Seminare, Weiterbildung

Mehr

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse PRESSEMITTEILUNG MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse Zum neunten Mal in Folge erscheint die Studie über Trends und Entwicklungen in der Tagungs- und Incentive-Branche. Eventplaner und

Mehr

Initiative der 22 Ausländerbehörden der Metropolregion Rhein-Neckar für eine effiziente und einladende Verwaltungspraxis

Initiative der 22 Ausländerbehörden der Metropolregion Rhein-Neckar für eine effiziente und einladende Verwaltungspraxis Fachtagung Von der Ausländerbehörde zur Willkommenseinrichtung Bertelsmann-Stiftung, BAMF, Stadt Essen Essen, 16. Dezember 2013 Workshop 4 Interkommunale und regionale Kooperation Initiative der 22 Ausländerbehörden

Mehr

Convention: Marketingplan Juni 2016

Convention: Marketingplan Juni 2016 Convention: Marketingplan 2017 Juni 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

1. Wiesbadener Tourismusforum. Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit

1. Wiesbadener Tourismusforum. Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit 1. Wiesbadener Tourismusforum Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit Vor welchen Herausforderungen steht die Tourismusdestination Wiesbaden? Henning Wossidlo Martin Michel Wiesbaden Marketing Themenfelder

Mehr

Frankfurt Rhein-Main Guide 2014/2015

Frankfurt Rhein-Main Guide 2014/2015 Frankfurt Rhein-Main Guide 2014/2015 Offizielles Verkaufshandbuch für Kongress-, Reise- und Incentive-Veranstalter Official Sales Manual for Congress, Travel and Incentive Organisers Incl. Meeting Guide

Mehr

BTU events, incentives & more. Ihr Partner für Ihre Rundum-Betreuung

BTU events, incentives & more. Ihr Partner für Ihre Rundum-Betreuung BTU events, incentives & more Ihr Partner für Ihre Rundum-Betreuung Das Team von BTU events, incentives & more erreichen Sie in unserer Filiale in der Neutorstraße in Salzburg BTU events, incentives &

Mehr

Finden Sie doch, was Sie wollen. MEDIADATEN. Stand: Januar 2017

Finden Sie doch, was Sie wollen. MEDIADATEN. Stand: Januar 2017 Finden Sie doch, was Sie wollen. MEDIADATEN Stand: Januar 2017 Auf eventcompanies.de finden Sie über 7000 Unternehmen der Eventbranche deutschlandweit, gegliedert nach Tätigkeitsbereich und Standort. Unternehmen,

Mehr

1. Home 2. Deutschland 3. Düsseldorf 4. Agenturen & Organisationen 5. Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH. Deutsch Englisch Feedback geben

1. Home 2. Deutschland 3. Düsseldorf 4. Agenturen & Organisationen 5. Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH. Deutsch Englisch Feedback geben 1. Home 2. Deutschland 3. Düsseldorf 4. Agenturen & Organisationen 5. Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH Deutsch Englisch Feedback geben Agenturen & Organisationen, Düsseldorf, Deutschland Login Detailsuche

Mehr

www.imex-frankfurt.de Frankfurt / 19-21 May Marketingaktionen zur IMEX 2015

www.imex-frankfurt.de Frankfurt / 19-21 May Marketingaktionen zur IMEX 2015 www.imex-frankfurt.de Marketingaktionen zur IMEX Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, die 13. IMEX incorporating Meetings made in Germany, die vom 19. - 21. Mai in der Halle 8 der Messe Frankfurt

Mehr

TEP Professionelle Unterstützung für Ihren Event weiterberaten.

TEP Professionelle Unterstützung für Ihren Event weiterberaten. Dienstleistungen Tagungs-, Event- und Publikationsmanagement TEP TEP Professionelle Unterstützung für Ihren Event weiterberaten. Tagungs-, Eventund Publikationsmanagement (TEP) Die Stelle Tagungs-, Event-

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte Für Supplier ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint AG ist das Schweizer Experten Netzwerk der Event

Mehr

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte PRESSEINFORMATION M.I.C.E. - Am Puls der Märkte Näher am Markt zu sein und das Service für die Tourismusbranche zu verbessern, diese Ziele setzt die Österreich Werbung verstärkt im Bereich M.I.C.E. (Meetings,

Mehr

Geschäftstourismus (MICE) in Berlin Treptow-Köpenick. Markt- und Potentialanalyse Handlungsempfehlungen

Geschäftstourismus (MICE) in Berlin Treptow-Köpenick. Markt- und Potentialanalyse Handlungsempfehlungen Geschäftstourismus (MICE) in Berlin Treptow-Köpenick Markt- und Potentialanalyse Handlungsempfehlungen SWOT - Analyse Grün Umgeben von Wasser Adlershof Tatsächliche Lage/ Erreichbarkeit/ Nähe zu Brandenburg

Mehr

Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen

Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen Ausschreibung für die Überarbeitung der Website www.greenmeetings-und-events.de inklusive Grafik-Anpassungen EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. Ludwigstraße 3 61348 Bad Homburg

Mehr

Presse-Mitteilung. GCB, EVVC und Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.v. vereinbaren Kooperation mit Green Globe Certification

Presse-Mitteilung. GCB, EVVC und Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.v. vereinbaren Kooperation mit Green Globe Certification GCB, EVVC und Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.v. vereinbaren Kooperation mit Green Globe Certification Wichtiger Schritt im Hinblick auf das Ziel, nachhaltiges Wirtschaften im Bewusstsein

Mehr

Macher brauchen Mitmacher

Macher brauchen Mitmacher Macher brauchen Mitmacher Was Sie brauchen, um Partner von Ruhr.Meeting zu werden RTG/Schlutius Flottmacher Fancy Photography/Veer Essenmacher das sind wir alle. Kaum ein Klischee über Das Ruhrgebiet trifft

Mehr

Sprungbrett Die Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung

Sprungbrett Die Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung Sprungbrett Die Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung 23./24. 16./17. September 2016, 2011, Friedrich-Ebert-Halle Daten und Fakten zur Sprungbrett Termin: 23. / 24. September 2016

Mehr

Stefan Bischoff (ISAB GmbH)

Stefan Bischoff (ISAB GmbH) Eine für alle alle für eine? Engagementfördernde Infrastruktureinrichtungen zwischen Konkurrenz und Kooperation Fachtagung des Landesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement Bayern und der BAGFA am 05.05.2015

Mehr

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Metropolregionen?

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Metropolregionen? Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Metropolregionen? Dr. Jürgen Wurmthaler Symposium Wirtschaftsstandort FrankfurtRheinMain: Wirtschaft trifft Politik 26. Mai 2009 Die Region Stuttgart Voraussetzungen

Mehr

26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT

26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT 26.-27. FEBRUAR 2013 WISSENSCHAFT- UND KONGRESSZENTRUM DARMSTADT INITIATIVE Das German Convention Bureau e.v. (GCB) und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.v. (EVVC) haben Ende Mai 2010

Mehr

mainzplus CITYMARKETING sucht Nachwuchstalente für die Veranstaltungs- & Tourismusbranche

mainzplus CITYMARKETING sucht Nachwuchstalente für die Veranstaltungs- & Tourismusbranche mainzplus CITYMARKETING sucht Nachwuchstalente für die Veranstaltungs- & Tourismusbranche Im Ausbildungsjahr 2017 bilden wir aus zur / zum Veranstaltungskauffrau / -kaufmann Bereich Mainz Congress Voraussetzung

Mehr

Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches

Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches Leitfaden zur Präsentation und Vermarktung Ihres Buches Wir unternehmen viel, damit Ihr Titel einen möglichst hohen Bekanntheitsgrad erhält und damit auch viele Interessenten und Käufer. Wir versenden

Mehr

78. Jahrestagung der Hochschullehrer für BWL an der TUM

78. Jahrestagung der Hochschullehrer für BWL an der TUM 78. Jahrestagung der Hochschullehrer für BWL an der TUM Mittwoch, 18.05.2016 um 16:00 Uhr TU München, Audimax Arcisstraße 21, 80333 München Grußwort Bertram Brossardt Hauptgeschäftsführer vbw Vereinigung

Mehr

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS Full-Service-Veranstaltungsagentur für Events, Messen & Ausstellungen Am Anfang von allem steht die Idee, und dann muss sie wachsen... Am Anfang von

Mehr

FÜR DIE RICHTIGE EMPFEHLUNG GIBT S BEATS FOR FREE! WIR SUCHEN AB SOFORT

FÜR DIE RICHTIGE EMPFEHLUNG GIBT S BEATS FOR FREE! WIR SUCHEN AB SOFORT FÜR DIE RICHTIGE EMPFEHLUNG GIBT S BEATS FOR FREE! WIR SUCHEN S U P E R - O RG A - A Z U B I AB SOFORT STELLENANGEBOT team assistant wer wir sind Wir sind Deutschlands größte Agentur für Präsentationen

Mehr

Informationen. Mitgliedschaft im Flair Hotels e. V. Flair Hotels. In den Regionen zuhause.

Informationen. Mitgliedschaft im Flair Hotels e. V. Flair Hotels. In den Regionen zuhause. Informationen Mitgliedschaft im Flair Hotels e. V. Flair Hotels. In den Regionen zuhause. Flair Hotels e. V. eine kurze Vorstellung Zur Kooperation Flair Hotels haben sich engagierte, dynamische und kreative

Mehr

ZIELSETZUNG RÜCKBLICK PARTNER AKTIVITÄTEN POTENZIALE ORGANISATORISCHER RAHMEN NEXT STEPS

ZIELSETZUNG RÜCKBLICK PARTNER AKTIVITÄTEN POTENZIALE ORGANISATORISCHER RAHMEN NEXT STEPS 1 2 3 4 5 6 7 8 ZIELSETZUNG RÜCKBLICK PARTNER AKTIVITÄTEN POTENZIALE ORGANISATORISCHER RAHMEN NEXT STEPS 1. ZIELSETZUNG 3 1. ZIELSETZUNG Zusammenführen von Unternehmen, Verbänden, Universitäten und Forschungseinrichtungen

Mehr

www.allianz-pro-fachkraefte.de 1 Allianz pro Fachkräfte Ziel Sicherung des Fachkräftebedarfs für die Wirtschaft in der EMN Gewinnung von Fachkräften aller Qualifikationsstufen für die EMN auf nationaler

Mehr

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Tagesordnung 15.00Uhr 15.45Uhr Destination Brand Kaiserbäder 2012 15.45Uhr 16.15Uhr Destinationsmarketing Ein Rückblick auf die Marketing - Saison

Mehr

LEISTUNGSKATALOG FÜR MICE-ANBIETER 1

LEISTUNGSKATALOG FÜR MICE-ANBIETER 1 LEISTUNGSKATALOG FÜR MICE-ANBIETER 1 2014 1 Unter MICE-Anbieter sind alle Unternehmen gemeint, welche Lokalitäten, Dienstleistungen (Technik-Firmen, Messebau, Caterer, etc.) und Rahmenprogramme für Organisatoren

Mehr

SOCIAL BUSINESS INTEGRATION SOZIALER KANÄLE IN DIE KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE DIE AGENTUR FÜR KREATIVE LÖSUNGEN. ONLINE.

SOCIAL BUSINESS INTEGRATION SOZIALER KANÄLE IN DIE KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE DIE AGENTUR FÜR KREATIVE LÖSUNGEN. ONLINE. INTEGRATION SOZIALER KANÄLE IN DIE KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE DIE AGENTUR FÜR KREATIVE LÖSUNGEN. ONLINE. INDIVIDUAL INDIVIDUAL Virales Marketing über Videoplattformen SEITE 4 INDIVIDUAL Google+ als mächtiger

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Dr. Michael STRUGL Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Mag. Karl PRAMENDORFER Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus am 9. September 2014 zum Thema Oberösterreichs

Mehr

Kongresse, Tagungen und Events

Kongresse, Tagungen und Events Kongresse, Tagungen und Events Potenziale, Strategien und Trends der Veranstaltungswirtschaft herausgegeben von Prof. Dr. Michael-Thaddäus Schreiber Hochschule Harz Oldenbourg Verlag München h Vorwort

Mehr

XING- Marketing für Innungen und Verbände. Aktuelle Referenz- Beispiele. Stand 12/2015

XING- Marketing für Innungen und Verbände. Aktuelle Referenz- Beispiele. Stand 12/2015 XING- Marketing für Innungen und Verbände Aktuelle Referenz- Beispiele Stand 12/2015 Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) ist Interessenvertreter und Dienstleister der zugelassenen, deutschen

Mehr

Ausschreibung Erstellung einer Website Meeting Experts Award

Ausschreibung Erstellung einer Website Meeting Experts Award Ausschreibung Erstellung einer Website Meeting Experts Award Meeting Industry Service- und Event GmbH Münchener Straße 48 60329 Frankfurt am Main Germany Tel: +49 (0)69-24 29 30 0 Fax: +49 (0)69-24 29

Mehr

Communities statt TV-Sekunden

Communities statt TV-Sekunden Communities statt TV-Sekunden Hans-Willy Brockes Geschäftsführer ESB Europäische Sponsoring-Börse Postfach 519 CH-9001 St. Gallen Tel.: +41 71-223 7882 Fax: +41 71-223 7887 hwb@esb-online.com Übersicht

Mehr

Potentiale für die Wirtschaft in Thüringen durch den ICE Knoten

Potentiale für die Wirtschaft in Thüringen durch den ICE Knoten Potentiale für die Wirtschaft in Thüringen durch den ICE Knoten Jakob von Weizsäcker, Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik und Tourismus, TMWAT Referent 20.11.2013 2 von xx Seiten Agenda 1. Ausgangssituation

Mehr

Herzlich Willkommen! Kooperationen: Warum gemeinsam im Ausland aktiv? Petra Sievers 9 Städte+1 in Niedersachsen

Herzlich Willkommen! Kooperationen: Warum gemeinsam im Ausland aktiv? Petra Sievers 9 Städte+1 in Niedersachsen www.9cities.de Herzlich Willkommen! Kooperationen: Warum gemeinsam im Ausland aktiv? Petra Sievers 9 Städte+1 in Niedersachsen Gliederung 1. Historie, Daten & Fakten 2. Marketingaktivitäten 3. Warum gemeinsam

Mehr

Das Netzwerk für Ideenmanagement und Innovation

Das Netzwerk für Ideenmanagement und Innovation FORUM KVP & INNOVATION Das Netzwerk für Ideenmanagement und Innovation Know-how verknüpfen für Ideen, die bewegen Austausch mit Fachkollegen und Spezialisten Aktuelles Know-how und Trend-Infos Best-Practice

Mehr

Genuss.Region.Österreich

Genuss.Region.Österreich Genuss.Region.Österreich Ein erfolgreiches Projekt der Lebensmittelvermarktung in Österreich Beitrag zum Symposium Situation und Marktaussichten der wichtigeren Branchen in Österreich und in Ungarn der

Mehr

Social Media Marketing im Tourismus

Social Media Marketing im Tourismus Social Media Marketing im Tourismus [vernetzt] Nutzer von Sozialen Medien informieren sich vor der Reise, während der Reise und teilen Informationen und Empfehlungen nach der Reise im Internet. Dies bedeutet

Mehr

Projekt Zuhause im Quartier. Das Projekt wird unterstützt aus Mitteln:

Projekt Zuhause im Quartier. Das Projekt wird unterstützt aus Mitteln: Projekt Zuhause im Quartier Das Projekt wird unterstützt aus Mitteln: 1 Verbundprojekt der Firmen vacances Mobiler Sozial- und Pflegedienst GmbH (Projektmanagement) Bremer Pflegedienst GmbH IPP Bremen,

Mehr

Gute Gründe ESB-PARTNER. zu werden

Gute Gründe ESB-PARTNER. zu werden Gute Gründe ESB-PARTNER zu werden Sehr geehrte Damen und Herren, In dieser Broschüre stellen wir Ihnen das Konzept ESB-Partner vor. Ähnlich wie die Kongresse und Seminare der ESB besteht auch dieses Angebot

Mehr

29.05.2013. Ein Baustein nachhaltiger Tourismusstrategien! Green Meetings und. Events Region Vorarlberg. Projektträger

29.05.2013. Ein Baustein nachhaltiger Tourismusstrategien! Green Meetings und. Events Region Vorarlberg. Projektträger Ein Baustein nachhaltiger Tourismusstrategien! Welchen Beitrag können Green Events für touristische Zukunftkonzepte liefern? Green Meetings und Events Region Vorarlberg Projektträger Convention Partner

Mehr

EXPERIENCE SWITZERLAND IHR MICE PARTNER MEETINGS, INCENTIVES, CONVENTIONS, EVENTS UND EVENT & MEETING MANAGEMENT SOFTWARE

EXPERIENCE SWITZERLAND IHR MICE PARTNER MEETINGS, INCENTIVES, CONVENTIONS, EVENTS UND EVENT & MEETING MANAGEMENT SOFTWARE EXPERIENCE SWITZERLAND IHR MICE PARTNER MEETINGS, INCENTIVES, CONVENTIONS, EVENTS UND EVENT & MEETING MANAGEMENT SOFTWARE GRÜEZI WILLKOMMEN IN DER SCHWEIZ MICE - MEETINGS. INCENTIVES. CONVENTIONS. EVENTS.

Mehr

Wissenschaft und Wirtschaft im Dialog

Wissenschaft und Wirtschaft im Dialog Wissenschaft und Wirtschaft im Dialog Vortrag im Rahmen der 11. IT Trends-Sicherheit im VfL Bochum-Stadioncenter 22.April 2015 Linda Schwarzl, M.A. Projektmanagerin nrw.units Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit

Mehr

Neue Wege. zur Erschließung. des Snack-Marktes! www.snackconnection-marktplatz.de

Neue Wege. zur Erschließung. des Snack-Marktes! www.snackconnection-marktplatz.de Neue Wege zur Erschließung des Snack-Marktes! Seite 1 Snacks! *Beispiel Vom Aufstrich bis Kaffeeautomat, vom Ladenbauer bis Zubereitungshilfe Seite 2 Was ist snackconnection? Für Hersteller: Dienstleister,

Mehr

Internationales Marketing der Region

Internationales Marketing der Region Bad Homburg v.d.h. Gelnhausen Eschborn Frankfurt Hanau Wiesbaden Offenbach Aschaffenburg Rüsselsheim Internationales Marketing der Region Strategien Aktivitäten - Herausforderungen Darmstadt Heppenheim

Mehr

Professionelles Veranstaltungsmanagement

Professionelles Veranstaltungsmanagement Professionelles Veranstaltungsmanagement Editorial Sehr geehrte Damen und Herren, die Veranstaltungsbranche ist in Deutschland mit jährlich ca. 50 Milliarden Euro Umsatz ein wachsender Markt mit steigender

Mehr

Die Location für Business und Technologie

Die Location für Business und Technologie Die Location für Business und Technologie Ihre Bühne zur Präsentation Ihrer Lösungen und Produkte Networking- und Cateringbereich Das IBM Client Center ist Teil eines weltweiten Netzwerks von über 200

Mehr

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald stellt sich vor

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald stellt sich vor Der Nordschwarzwald ist die Heimat einer Vielzahl innovativer und hoch spezialisierter Unternehmen. Auf ihren Gebieten sind sie oft führend in der Welt. Doch wenn es um ihre Weiterentwicklung am Wirtschaftsstandort

Mehr

Stand der Bildung von Partnerschaften, Einbeziehung der Krankenkassen

Stand der Bildung von Partnerschaften, Einbeziehung der Krankenkassen Stand der Bildung von Partnerschaften, Einbeziehung der Krankenkassen Dr. Walter Eichendorf stv. Hauptgeschäftsführer, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung DGUV Warum benötigt die GDA Partnerschaften?

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

August 2017 Ihr modernes Veranstaltungszentrum im Rhein-Main-Gebiet

August 2017 Ihr modernes Veranstaltungszentrum im Rhein-Main-Gebiet ab August 2017 Ihr modernes Veranstaltungszentrum im Rhein-Main-Gebiet schön. modern. zum Wohlfühlen. Ingelheim am Rhein Mehr als nur die Rotweinstadt Ingelheim, die Stadt im Rheintal, wurde schon früh

Mehr

NaturkosmetikCamp 2014. Gemeinsam stark: Working Partnerships in der Kommunikation

NaturkosmetikCamp 2014. Gemeinsam stark: Working Partnerships in der Kommunikation NaturkosmetikCamp 2014 Gemeinsam stark: Working Partnerships in der Kommunikation carl.com GmbH, Jenny Pohl Gemeinsam stark: Working Partnerships in der Kommunikation Wer heute noch glaubt, professionelle

Mehr

Fachkreis BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controllervereins (ICV)

Fachkreis BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controllervereins (ICV) Fachkreis BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controllervereins (ICV) Arbeitskreis Zürich-Ostschweiz 20.05.2016 Prof. Dr. Andreas Seufert - Hochschule Ludwigshafen - Institut für Business

Mehr

Von Österreichs Sehenswürdigkeit Nr. 1 zum Topausflugsziel

Von Österreichs Sehenswürdigkeit Nr. 1 zum Topausflugsziel Erfolgreiches Management von kulturhistorischen Attraktionen: Von Österreichs Sehenswürdigkeit Nr. 1 zum Topausflugsziel Mag. (FH) Markus Wiesenhofer, MA Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.

Mehr

Kompetenznetzwerk Bau

Kompetenznetzwerk Bau 13. 16. Januar 2016 Kompetenznetzwerk Bau Information, Austausch, Trends und Weiterbildung von Fachleuten für Fachleute Gute Gründe für Ihren Besuch Willkommen auf der DEUBAUKOM, der wichtigsten Spezialmesse

Mehr

Preisverleihung 19.05.2015, Frankfurt am Main

Preisverleihung 19.05.2015, Frankfurt am Main Preisverleihung 19.05., Frankfurt am Main Einsendeschluss für Bewerbungsunterlagen 15.03. Über den Business Diamond : Der Business Diamond ist ein Branchen-Award, der einmal im Jahr an Unternehmen, Produkte

Mehr

Leidenschaftlich wissenschaftlich" für eine nachhaltige, wissensbasierte Entwicklung der Landeshauptstadt Mainz.

Leidenschaftlich wissenschaftlich für eine nachhaltige, wissensbasierte Entwicklung der Landeshauptstadt Mainz. Leidenschaftlich wissenschaftlich" für eine nachhaltige, wissensbasierte Entwicklung der Landeshauptstadt Mainz. Präsentation Professor Dr. Gerhard Muth Vorstandsvorsitzender MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ

Mehr

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 CONVERGENCE ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION

Mehr

Herzlich willkommen. Health Excellence Medizinhauptstadt Berlin 3. Juni 2016

Herzlich willkommen. Health Excellence Medizinhauptstadt Berlin 3. Juni 2016 Herzlich willkommen Health Excellence Medizinhauptstadt Berlin 3. Juni 2016 Health Excellence Gesundheitsmetropole Berlin Wolfgang Scholvien Tourismus in Berlin Entwicklung der Übernachtungen 1993 2015

Mehr

Kongresse gehören zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren einer Stadt; besonders für

Kongresse gehören zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren einer Stadt; besonders für Situation und Perspektive des Messe- und Kongressgeschäfts in Berlin Kongresse gehören zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren einer Stadt; besonders für Berlin als Dienstleistungs- und Tourismusmetropole.

Mehr

Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminarund Tagungswesens e.v.

Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminarund Tagungswesens e.v. Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminarund Tagungswesens e.v. Geschäftsstelle in Berlin-Mitte Friedrichstraße 95, 10117 Berlin www.degefest.de 1 Geschichtliches gegründet am 28.

Mehr

Österreich Werbung. Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche. Services und Leistungen für Sie.

Österreich Werbung. Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche. Services und Leistungen für Sie. Österreich Werbung Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche Services und Leistungen für Sie. Österreich Werbung Kompetenter Partner der österreichischen Tourismusbranche Für Tourismusorganisationen

Mehr

KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbieter von Event-Paketen

KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbieter von Event-Paketen PAKETE-UPGRADE & KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbiet von Event-Paketen [Vanstalt, Agenturen, Künstl, Refenten, Hotels & Locations...] Medien Preisübsicht für Paketeinträge bei Hirschfeld Touristik Event Als

Mehr

www.congresscheck.de

www.congresscheck.de Das Marketing und Verkaufstool des Veranstaltungsmarktes! einfach und schnell gefunden werden direkten Kontakt zu Veranstaltern aktiv über eigene Leistungen informieren und Kunden Meinungen erfahren keine

Mehr

CONFERENCE. 140 Zeichen für die Selbstvermarktung CHIP COMMUNICATIONS

CONFERENCE. 140 Zeichen für die Selbstvermarktung CHIP COMMUNICATIONS 140 Zeichen für die Selbstvermarktung Twittern für Job und Karriere? Das wird längst erfolgreich gemacht. Wie Sie selbst auf 140 Zeichen den Dialog mit Ihren Geschäftspartnern intensivieren und neue Kunden

Mehr

Unternehmer- und Delegationsreisen in den Iran: Die Service-Anbieter für Unternehmen aus NRW

Unternehmer- und Delegationsreisen in den Iran: Die Service-Anbieter für Unternehmen aus NRW Unternehmer- und Delegationsreisen in den Iran: Die Service-Anbieter für Unternehmen aus NRW Gemeinsam stellen wir die Weichen für wirtschaftliche Zusammenarbeiten von Unternehmen in NRW mit iranischen

Mehr

Intercom erfrischend anders! 2016 Intercom Die Veranstaltungsagentur 1

Intercom erfrischend anders! 2016 Intercom Die Veranstaltungsagentur 1 Intercom erfrischend anders! 1 Unsere Erfahrung macht Ihren Erfolg Wir machen Live Communication seit 1963! Wir schaffen seit fünf Jahrzehnten unvergessliche Erlebnisse mit der Expertise von über 15.000

Mehr

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig www.affiliate-stammtisch.com 22.07.2011 Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Um Erfolg zu haben, muss man die richtigen Leute auf der richtigen Party zur richtigen

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

Mercure Hotel. mercure.com

Mercure Hotel. mercure.com Mercure Hotel mannheim am rathaus HOTEL STANDort ZIMMER GastronoMie MeetinG & EVents 1 / Mannheim entdecken Willkommen im 3-Sterne Superior Mercure Hotel Mannheim am Rathaus. Als Gast des Mercure Hotel

Mehr

Präsentation beim Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg, 21.11.2009. Mario Kowalak FU/Dr. Anke Quast TU

Präsentation beim Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg, 21.11.2009. Mario Kowalak FU/Dr. Anke Quast TU Präsentation beim Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg, 21.11.2009 Netzwerk Informationskompetenz für Berlin ( und Brandenburg) Wer sind wir? Aktivitäten der einzelnen Kooperationspartner/Schwerpunkte

Mehr

Lokales Marketing So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region

Lokales Marketing So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region IcosAkademie icos business communications gmbh Pichlmayrstr. 7a Tel.: 08031 3693-0 83024 Rosenheim Fax 08031 3693-99 www.icos-akademie.de info@icos-akademie.de Thomas

Mehr

TÄTIGKEITSBERICHT DER WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG 2016/2017. Carmen Hensler Astrid Maier

TÄTIGKEITSBERICHT DER WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG 2016/2017. Carmen Hensler Astrid Maier TÄTIGKEITSBERICHT DER WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG 2016/2017 Carmen Hensler Astrid Maier Stadt Nagold Marktstraße 27-29 72202 Nagold www.nagold.de info@nagold.de Tätigkeitsbericht 2016/2017 BESTANDSPFLEGE KOMMUNIKATION

Mehr

Oberösterreichs Geschäftstourismus boomt

Oberösterreichs Geschäftstourismus boomt Herzlich Willkommen zum Pressegespräch Oberösterreichs Geschäftstourismus boomt Convention Bureau Oberösterreich bündelt Kräfte der Tagungsindustrie am 13. Mai 2013 Mag. Karl Pramendorfer, Geschäftsführer

Mehr

Kommunikationskonzept

Kommunikationskonzept Kommunikationskonzept Adresse: Marketing-Ideen.ch Stefan Schmidlin Aemetstrasse 6 8344 Bäretswil Tel.: 044 939 39 39 E-Mail: stefan.schmidlin@marketing-ideen.ch 1. Ausgangslage / Situationsanalyse 1.1.

Mehr

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Daten & Fakten Was Sie über uns wissen sollten * G E S C H Christoph Jakob 50 % Ä F T S F Ü H R U N G Marco Fernández 50 % * Gründung REIZWERK GbR 35m 2 GmbH Umfirmierung

Mehr

Ihre Verkaufs- und Marketing- plattform! 37. Zentralschweizer Frühlingsmesse 29. APRIL 8. MAI 2016

Ihre Verkaufs- und Marketing- plattform! 37. Zentralschweizer Frühlingsmesse 29. APRIL 8. MAI 2016 Jetzt anmelden! Ihre Verkaufsund Marketingplattform! 37. Zentralschweizer Frühlingsmesse 29. APRIL 8. MAI 2016 37. Zentralschweizer Frühlingsmesse FAKTEN ZUR LUGA Über 450 Aussteller 44 000 m 2 Brutto-Ausstellungsfläche

Mehr

Siegerprojekt im Wettbewerb Campus und Stadt erleben. Sabine Jackisch (Leiterin Referat Marketing)

Siegerprojekt im Wettbewerb Campus und Stadt erleben. Sabine Jackisch (Leiterin Referat Marketing) Siegerprojekt im Wettbewerb Campus und Stadt erleben Sabine Jackisch (Leiterin Referat Marketing) Ziele und Potentiale Schwerpunktsetzung auf studentisches Leben aktives Erleben von Universität und Stadt/Region

Mehr

Gemeinsame Vermarktung der touristischen wie kulturellen Angebote entlang der Bahnstrecke Dresden Breslau mittels der Eisenbahn

Gemeinsame Vermarktung der touristischen wie kulturellen Angebote entlang der Bahnstrecke Dresden Breslau mittels der Eisenbahn Projekt des DBV-Regionalverbandes Niederschlesien-Oberlausitz: Gemeinsame Vermarktung der touristischen wie kulturellen Angebote entlang der Bahnstrecke Dresden Breslau mittels der Eisenbahn Projektidee

Mehr

Cologne Convention Bureau I Köln USP s I 2015

Cologne Convention Bureau I Köln USP s I 2015 City of Business and Conventions Willkommen in Köln Köln - Stadt der kurzen Wege Köln liegt im Herzen der am dichtesten bevölkerten Region Europas mit der größten Kaufkraft Radius 500km: Rund 40% der EU

Mehr

VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA

VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA 3 TÄGIGES KOMPAKTSEMINAR VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA Wollten Sie sich schon immer selbständig machen? Haben Sie bereits eine Idee? Oder haben Sie bereits eine Firma, und suchen ein System wie Sie

Mehr

Pressemitteilung. Herkulesaufgabe B2B-Internet-Relaunch: Professionelles Projektmanagement als Erfolgsfaktor. Augsburg, 18.

Pressemitteilung. Herkulesaufgabe B2B-Internet-Relaunch: Professionelles Projektmanagement als Erfolgsfaktor. Augsburg, 18. Pressemitteilung Augsburg, 18. November 2015 Ansprechpartner Bundesverband Industrie Kommunikation e.v. Verena Ellenberger Leitung der Geschäftsstelle Am Mittleren Moos 48 86167 Augsburg Telefon: 0821/650537-0

Mehr

Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm

Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm Stage Set Scenery Auf der Stage Set Scenery World of Entertainment Technology Internationale Fachmesse und Kongress präsentieren sich vom 20. 22.

Mehr