Unterrichtsvorhaben Jahrgangsstufe 5.1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unterrichtsvorhaben Jahrgangsstufe 5.1"

Transkript

1 Unterrichtsvorhaben Jahrgangsstufe 5.1 UV : Musik mit Programm Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld I: Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit Sprache Musik in Verbindung mit Bildern Musik in Verbindung mit Bewegung beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf den Ausdruck von Musik analysieren musikalische Strukturen hinsichtlich der mit ihnen verbundenen Ausdrucksvorstellungen deuten den Ausdruck von Musik auf der Grund der Analyseergebnisse Unterrichtsgegenstände: Poulenc: Die Geschichte von Babar musikalische Gestaltung zu einer Bildvorlage musikalische Nachahmung von Tierbewegungen und Geräuschen Saint-Saens: Karneval der Tiere Prokofjew: Peter und der Wolf realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen mit unterschiedlichen Ausdrucksvorstellungen entwerfen und realisieren einfach bildnerische und choreografische Gestaltungen zu Musik erläutern den Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen beurteilen eigene Gestaltungsergebnisse hinsichtlich der Umsetzung von Ausdrucksvorstellungen Melodik: Tonraum eingestrichene Oktave Rhythmus: Tempo und Metrum Dynamik: piano und forte Formaspekte: Gliederung durch Wiederholung von Formteilen Singen Erstellen einfacher Choreographien Hörprotokoll Formen der Lernerfolgsüberprüfung: keine

2 UV : Ein Komponistenportrait: Johann Sebastian Bach Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld II: Entwicklungen von Musik Musik im historischen Kontext: Stilmerkmale Biographische Prägungen analysieren Musik im Hinblick auf ihre Stilmerkmale benennen musikalische Stilmerkmale unter Verwendung der Fachsprache deuten musikalische Stilmerkmale in ihrem historischen Kontext biographische Stationen (Weimar, Köthen, Leipzig) Arbeitsbedingungen eines Komponisten am Fürstenhof bzw. in städtischem Dienst Gattungen und ihre Bezeichnungen: Kantate, Instrumentalkonzert Kantatensatz Jesu bleibet meine Freude Präludium D-Dur aus WTK I Violinkonzert E-Dur 2.Brandenburgisches Konzert, 1.Satz realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen aus unterschiedlichen Epochen entwerfen und realisieren musikbezogene Gestaltungen in einem historisch-kulturellen Kontext ordnen Musik in einen historischen oder biografischen Kontext ein erläutern historische und biografische Hintergründe von Musik Klangfarbe: Violine, Oboe, Flöte, Trompete (Soloinstrumente im 2.Brandenburgischen Konzert); Chor (Choral) Formaspekte: Stilmerkmale des barocken Concerto u.a.: Rollenspiel (Bachs Auseinandersetzung mit dem Herzog von Weimar um die Stelle des Hofkapellmeisters) Fächerverbindendes Arbeiten mit dem Fach Geschichte Formen der Lernerfolgsüberprüfung: Lernstationen Hörspiel

3 UV : Jahreszeiten: Lieder und Songs (Schwerpunkt: Weihnachten) Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld III: Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: Privater und öffentlicher Gebrauch Musik und Bühne beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf Verwendungszusammenhänge der Musik analysieren musikalische Strukturen im Hinblick auf ihre Wirkungen deuten musikalische Strukturen und ihre Wirkung hinsichtlich ihrer Funktion Gemeinsames Singen Stimmbildung Lieder und ihre Anlässe Lieder und Songs aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen (thematischer Schwerpunkt: Weihnachten) entwerfen und realisieren klangliche Gestaltungen unter bestimmten Wirkungsabsichten realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen in funktionalen Kontexten entwickeln, realisieren und präsentieren musikbezogene Gestaltungen in einem Verwendungszusammenhang erläutern Zusammenhänge zwischen Wirkungen von Musik und ihrer Verwendung beurteilen Gestaltungsergebnisse hinsichtlich ihrer funktionalen Wirksamkeit Melodik: Tonraum zweigestrichene Oktave Rhythmus: Noten- und Pausenwerte, Punktierung, Metrum, Taktarten Formaspekte: Einfache Liedformen Ein- und mehrstimmiges Singen Klassenmusizieren Rollenspiel (Krippen-Lieder) Formen der Lernerfolgsüberprüfung: Test (Tonhöhen und Notenwerte)

4 Unterrichtsvorhaben Jahrgangsstufe 5.2 UV : Musik beschreibt Naturbilder Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld I: Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit Sprache Musik in Verbindung mit Bildern Musik in Verbindung mit Bewegung beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf den Ausdruck von Musik analysieren musikalische Strukturen hinsichtlich der mit ihnen verbundenen Ausdrucksvorstellungen deuten den Ausdruck von Musik auf der Grund der Analyseergebnisse Unterrichtsgegenstände: Haydn: Sonnenaufgang ( Jahreszeiten ) Vivaldi: Die vier Jahreszeiten (Frühling) Programmmusik Verhältnis von Bild und Ton Gestaltung einer Choreographie (Moldau: Anfang) Beethoven: Pastorale (Sturm und Gewitter) Grieg: Morgenstimmung aus Peer Gynt Smetana: Die Moldau realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen mit unterschiedlichen Ausdrucksvorstellungen entwerfen und realisieren einfach bildnerische und choreografische Gestaltungen zu Musik erläutern den Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen beurteilen eigene Gestaltungsergebnisse hinsichtlich der Umsetzung von Ausdrucksvorstellungen Melodik: Tonsprung, Tonschritt; Tonleiterordnung Klangfarbe: Artikulation: legato - staccato Formaspekte: Tonleiter (einfache Tonarten) Hörprotokoll Notentext-Analyse Mitspielsätze

5 Formen der Lernerfolgsüberprüfung: Test: Tonleiterordnung UV : Musikinstrumente Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld II: Entwicklungen von Musik Musik im historischen Kontext: Stilmerkmale biografische Prägungen analysieren Musik im Hinblick auf ihre Stilmerkmale benennen musikalische Stilmerkmale unter Verwendung der Fachsprache deuten musikalische Stilmerkmale in ihrem historischen Kontext realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen aus unterschiedlichen Epochen entwerfen und realisieren musikbezogene Gestaltungen in einem historisch-kulturellen Kontext ordnen Musik in einen historischen oder biografischen Kontext ein erläutern historische und biografische Hintergründe von Musik Unterrichtsgegenstände: B. Britten.: A Young Person s Guide to the Orchestra Instrumentenfamilien Tonerzeugung Verschiedene Ensembles: Sinfonieorchester, Streichquartett, Big Band Klangfarbe: Tonlagen, Instrumentenfamilien Formaspekte: Reihung (Variationssatz) Wiederholung - Kontrast Big Band-Musik Volksmusik Tschaikowsky: Nussknacker-Suite

6 Formen der Lernerfolgsüberprüfung: Test: Bauart und Tonerzeugung sowie Klang UV : Musik in unserer Umgebung Anzahl der Stunden: Inhaltsfeld III: Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: Privater und öffentlicher Gebrauch Musik und Bühne beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf Verwendungszusammenhänge der Musik analysieren musikalische Strukturen im Hinblick auf ihre Wirkungen deuten musikalische Strukturen und ihre Wirkung hinsichtlich ihrer Funktion entwerfen und realisieren klangliche Gestaltungen unter bestimmten Wirkungsabsichten realisieren einfache vokale und instrumentale Kompositionen in funktionalen Kontexten entwickeln, realisieren und präsentieren musikbezogene Gestaltungen in einem Verwendungszusammenhang Ich und meine Musik: Musikalischer Steckbrief Musikinteressen von Jugendlichen Angebote zum Zuhören (Computer, Radio, Fernsehen, Konzert, Theater) und Mitmachen (Chor, Orchester, Band) Dynamik: Dynamische Abstufungen Hörprotokoll Erstellung eines Plakats Musikauswahl der SuS Veranstaltungskalender, Konzertprogramme, Radiound Fernsehprogramme erläutern Zusammenhänge zwischen Wirkungen von Musik und ihrer Verwendung beurteilen Gestaltungsergebnisse hinsichtlich ihrer funktionalen Wirksamkeit Formen der Lernerfolgsüberprüfung: - Referate

Schulinternes Curriculum Musik Jahrgangsstufe 5.1 Unterrichtsraster Unterrichtsvorhaben

Schulinternes Curriculum Musik Jahrgangsstufe 5.1 Unterrichtsraster Unterrichtsvorhaben Schulinternes Curriculum Musik Jahrgangsstufe 5.1 Unterrichtsraster Unterrichtsvorhaben Unterrichtsvorhaben 5.1.1 Programmmusik: Die Moldau 1. beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf den Ausdruck

Mehr

Verwendungen von Musik

Verwendungen von Musik UV 5.1.1 OBLIGATORISCH: Jeder braucht Musik Aber wozu? Musikalische Vorlieben zwischen und Inhaltlicher Schwerpunkt -> MusiX, Kap. 1: Begegnung mit Musik Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: o

Mehr

Inhaltsfeld und inhaltlicher Schwerpunkt: Verwendungen von Musik Privater und öffentlicher Gebrauch

Inhaltsfeld und inhaltlicher Schwerpunkt: Verwendungen von Musik Privater und öffentlicher Gebrauch Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben Jahrgangsstufe 5/6 Unterrichtsvorhaben I: Musik in unserer Umgebung individuelle Höreindrücke hinsichtlich der Wirkung von Musik beschreiben, elementare Zusammenhänge

Mehr

UV: Spürst du das? Singen macht Spaß (5.1)

UV: Spürst du das? Singen macht Spaß (5.1) UV: Spürst du das? Singen macht Spaß (5.1) Funktionen von Musik: Verwendungen von Musik o Privater und öffentlicher Gebrauch o Musik und Bühne beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf deuten musikalische

Mehr

Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn-Beuel Schulinterner Lehrplan im Fachbereich Musik SI

Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn-Beuel Schulinterner Lehrplan im Fachbereich Musik SI Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn-Beuel Schulinterner Lehrplan im Fachbereich Musik SI Allgemeine Zielsetzung: Musik zu erleben, ihre Struktur zu erfassen und sie in den kulturellen Zusammenhang einzuordnen

Mehr

Unterrichtsvorhaben / Unterrichtsvorhaben 5.1.2/5.2.2

Unterrichtsvorhaben / Unterrichtsvorhaben 5.1.2/5.2.2 Unterrichtsvorhaben 5.1.1 /5.2.1 Musik ist die Sprache der Gefühle - Erkundung elementarer musikalischer Phänomene der Rhythmik, Dynamik, Melodik beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf den Ausdruck

Mehr

Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben 5-6

Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben 5-6 2. Entscheidungen zum Unterricht 2.1. Unterrichtsvorhaben 2.1.1. Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben 5-6 I Bedeutungen von Musik II Entwicklungen von Musik III Verwendungen von Musik Übersichtsraster

Mehr

Thema: Musik mit Programm 6.1 Inhaltsfeld 1 : Bedeutung von Musik

Thema: Musik mit Programm 6.1 Inhaltsfeld 1 : Bedeutung von Musik Thema: Musik mit Programm 6.1 Inhaltsfeld 1 : Bedeutung von Musik Mögliche Konkretisierungen Soundtracks musikalische Stimmungsbilder Töne malen Musik Programmmusik Donner und Blitz Ein Gewitter in der

Mehr

Konkretisierte Kompetenzerwartungen Inhaltliche und methodische Festlegungen Individuelle Gestaltungsspielräume

Konkretisierte Kompetenzerwartungen Inhaltliche und methodische Festlegungen Individuelle Gestaltungsspielräume UV 5.1.1 Musik bewegt sich und spricht: Klanggeschichten entwerfen und aufführen Inhaltsfeld: Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung

Mehr

Käthe-Kollwitz-Schule Hannover, schuleigener Arbeitsplan für das Fach Musik, Jahrgänge 5 und 6

Käthe-Kollwitz-Schule Hannover, schuleigener Arbeitsplan für das Fach Musik, Jahrgänge 5 und 6 Käthe-Kollwitz-Schule Hannover, schuleigener Arbeitsplan für das Fach Musik, Jahrgänge 5 und 6 Arbeitsfelder 3.2 3.2.1: Singen Grundlagen 3.3.1 3.3.2 3.3.3 3.3.4 3.3.5 a. setzen ihre Stimme beim Sprechen

Mehr

Unterrichtsvorhaben 5/6

Unterrichtsvorhaben 5/6 Unterrichtsvorhaben 5/6 UV : Vorbereitung auf das Weihnachtssingen Anzahl der Stunden: 12-16 Inhaltsfeld I: Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik

Mehr

Konkretisierte Kompetenzerwartungen Inhaltliche und methodische Festlegungen Individuelle Gestaltungsspielräume

Konkretisierte Kompetenzerwartungen Inhaltliche und methodische Festlegungen Individuelle Gestaltungsspielräume UV 5.1.1. Von Klängen umgeben Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: o Privater und öffentlicher Gebrauch beschreiben subjektive Höreindrücke bezogen auf Verwendungszusammenhänge der Musik entwerfen

Mehr

1.2.1 Sekundarstufe I Stand

1.2.1 Sekundarstufe I Stand 1.2.1 Sekundarstufe I Stand 11.6.2014 UV 5.1.1 Musik verbindet Mit Liedern und Spielstücken werden wir eine Klasse Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: o Privater und öffentlicher Gebrauch o Musik

Mehr

Entwicklungen von Musik

Entwicklungen von Musik Hausinternes Curriculum der Jahrgangsstufe 6 UV 6.1.1 Musikalisch Reisen Unterschiedliche Kulturen und Klangwelten erleben und untersuchen Inhaltlicher Schwerpunkt --> MusiX, Kap. 8: Mit drei Klängen durch

Mehr

O z.b. Soundcheck Bd.1, Kap. 1 O z.b. Vocussion und Sprachübungen mit rhythmischen Elementen

O z.b. Soundcheck Bd.1, Kap. 1 O z.b. Vocussion und Sprachübungen mit rhythmischen Elementen Thema: Musik und Sprache Schwerpunkt: Weltsprache Musik Deutsch 12 UStunden 5/6 Höreindrücke beschreiben Musikalische Grundparameter kennen lernen und unterscheiden Musik anderer Kulturen kennen lernen

Mehr

Konrad-Adenauer-Gymnasium Meckenheim Fachkreis Musik. Entwicklungen von Musik. III. Verwendungen von Musik

Konrad-Adenauer-Gymnasium Meckenheim Fachkreis Musik. Entwicklungen von Musik. III. Verwendungen von Musik Internes Curriculum im Fach Musik Sekundarstufe I G8 (Stand 10/2011) Übergeordnete : I. Bedeutungen von Musik II. Entwicklungen von Musik III. Verwendungen von Musik Voraussetzungen: Unterricht in den.

Mehr

Individuelle Gestaltungsspielräume

Individuelle Gestaltungsspielräume Unterrichtsvorhaben EF Einführungsphase EF 1.Qua. Thema: Improvisation Musik zwischen Freiheit und Grenzen Bedeutungen von Musik o Zusammenhänge zwischen Ausdrucksabsichten und musikalischen Strukturen

Mehr

UV 9.1: Informationsaufbereitung und Verarbeitung exemplarischer Kompositionen des 18. und 19. Jahrhunderts

UV 9.1: Informationsaufbereitung und Verarbeitung exemplarischer Kompositionen des 18. und 19. Jahrhunderts UV 9.1: Informationsaufbereitung und Verarbeitung exemplarischer Kompositionen des 18. und 19. Jahrhunderts Inhaltsfeld: Entwicklungen von Musik Musik im historisch-kulturellen Kontext: Abendländische

Mehr

Schulinterner Lehrplan Bettina-von-Arnim-Gymnasium Dormagen. Musik in der Klasse 5

Schulinterner Lehrplan Bettina-von-Arnim-Gymnasium Dormagen. Musik in der Klasse 5 Schulinterner Lehrplan Bettina-von-Arnim-Gymnasium Dormagen Musik in der Klasse 5 Unterrichtsvorhaben Inhaltsfelder Kompetenzbereiche Unterrichtsgegenstände, konkretisierte Unterrichtsinhalte, Methoden

Mehr

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9 Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9 1 Unterrichtsstruktur im Fach Musik des Gymnasiums Lohmar im G9-Zweig erhalten im Sinne der Vorgaben der APOSI für das Fach Musik

Mehr

Kompetenzerwartungen und inhaltliche Schwerpunkte in den Jahrgangsstufen 5/6

Kompetenzerwartungen und inhaltliche Schwerpunkte in den Jahrgangsstufen 5/6 Kompetenzerwartungen und inhaltliche Schwerpunkte in den Jahrgangsstufen 5/6 Verwendungen von Musik Privater und öffentlicher Gebrauch Soundtrack meines Alltags mit Lärm und Musik im Alltag Hören will

Mehr

Jahrgangsstufe 5 (1. Halbjahr)

Jahrgangsstufe 5 (1. Halbjahr) Jahrgangsstufe 5 (1. Halbjahr) UV 5.1.1 Klanggeschichten entwerfen und aufführen Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: o Musik in Verbindung mit Sprache

Mehr

PKG Curriculum Musik Stufe 7

PKG Curriculum Musik Stufe 7 PKG Curriculum Musik Stufe 7 Stufe/Halbjahr: 7 (übergreifend) Spürst du das? Singen macht Spaß! IF III: Verwendungen von Musik Funktionen von Musik: o Privater und öffentlicher Gebrauch o Musik und Bühne

Mehr

Unterrichtsvorhaben GK Q2

Unterrichtsvorhaben GK Q2 Unterrichtsvorhaben GK Q2 Grundkurs GK Q2 UV1 Thema: Auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten: Neue Musik im Spannungsfeld von Determination und Zufall Bedeutungen von Musik o Ästhetische Konzeptionen

Mehr

Unterrichtsvorhaben GK Q1

Unterrichtsvorhaben GK Q1 Unterrichtsvorhaben GK Q1 Grundkurs GK Q1 UV1 Thema: Der Wandel von der höfischen zur bürgerlichen Musikkultur: Von der Suite zur Sinfonie Entwicklungen von Musik Paradigmenwechsel im Umgang mit Musik

Mehr

Musik nach Rezept? - Strukturen in der Musik -

Musik nach Rezept? - Strukturen in der Musik - Einführungsphase Unterrichtsvorhaben I: Unterrichtsvorhaben II: Thema: (Bedeutung) Thema: (Entwicklung) Musik nach Rezept? - Strukturen in der Musik - Der musikalische Personalausweis musikalische Identität

Mehr

Schüleraktivitäten. Lernprozesse

Schüleraktivitäten. Lernprozesse Thema: Instrumente und Klänge (Klasse 5.2) Schüleraktivitäten Lernprozesse 3.2.2 3.3.1 erwerben grundlegende Spieltechniken gehen sachgerecht mit Instrumenten um erklären unterschiedliche Prinzipien der

Mehr

1. Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik

1. Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik SCHULINTERNER LEHRPLAN MUSIK DER SEKUNDARSTUFE 1 AM AMPLONIUS-GYMNASIUM 1. Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik Schulprogrammatische Leitlinien des Faches Musik In Orientierung und Konkretisierung

Mehr

Musikalische Bewegungsgesten: Laufen, Schreiten, Klatschen. Melodik: Grundlagen der Tonhöhenordnung Rhythmik: Tempo, Metrum, Puls Dynamik.

Musikalische Bewegungsgesten: Laufen, Schreiten, Klatschen. Melodik: Grundlagen der Tonhöhenordnung Rhythmik: Tempo, Metrum, Puls Dynamik. Hauscurriculum MUSIK 5/6, Städtisches Gymnasium Barntrup UV 5.1.1. Einführung von musikalischen Grundbegriffen Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: o

Mehr

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9 Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G9 1 Unterrichtsstruktur im Fach Musik des Gymnasiums Lohmar im G9-Zweig erhalten im Sinne der Vorgaben der APOSI für das Fach Musik

Mehr

Musik. Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn schulinternes Curriculum. Erprobungsstufe. Jahrgang 5. Erprobungsstufe. Jahrgang 6.

Musik. Carl-von-Ossietzky-Gymnasium Bonn schulinternes Curriculum. Erprobungsstufe. Jahrgang 5. Erprobungsstufe. Jahrgang 6. Jahrgang 5 Erprobungsstufe UV 1: kann etwas erzählen und darstellen UV 2: wird aufgeschrieben und von unterschiedlicheninstrumenten gespielt UV 3: theater Soundcheck I SchwerpunkteSach-, Methoden-, Die

Mehr

Gymnasium Hammonense. Kernlehrplan Musik. für den 8jährigen gymnasialen Bildungsgang

Gymnasium Hammonense. Kernlehrplan Musik. für den 8jährigen gymnasialen Bildungsgang Gymnasium Hammonense Kernlehrplan Musik für den 8jährigen gymnasialen Bildungsgang 81 Gymnasium Hammonense Kernlehrplan Musik Stufen 5 & 6 Stand 16.06.2013 UV: Kauf mich Analyse und Gestaltung von Werbeclips

Mehr

Konkretisierte Kompetenzerwartungen

Konkretisierte Kompetenzerwartungen Gymnasium Menden Curriculum Musik Stand 2015 Stufe 5 Musik drückt sich aus Erkundung elementarer musikalischer Phänomene, der Parameter Rhythmik, Dynamik, Melodik Bedeutungen Inhaltliche : Ausdruck vor

Mehr

Gymnasium Wildeshausen

Gymnasium Wildeshausen Gymnasium Wildeshausen Schulinternes Fachcurriculum MUSIK für die Jahrgangsstufen 5 und 6 (ganzjährig) Stand: Januar 2017 Arbeitsfelder: Verbindliche Kompetenzen: Verbindliche Fachbegriffe: Die SuS sollen:

Mehr

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G8

Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G8 Gymnasium Lohmar, Fachbereich Musik Schulinternes Curriculum Sek. I, G8 1 Unterrichtsstruktur im Fach Musik des Gymnasiums Lohmar des G8-Zweigs erhalten im Sinne der Vorgaben der APOSI für das Fach Musik

Mehr

für das Fach Musik in der S I (G8)

für das Fach Musik in der S I (G8) St.-Ursula-Gymnasium Staatlich genehmigtes privates Gymnasium für Mädchen und Jungen des Erzbistums Paderborn mit zweisprachigem deutsch-englischem Zweig Attendorn Hausinternes Curriculum für das Fach

Mehr

Bezug zu Lehrbüchern Soundcheck 1, Kapitel 1. Inhaltliche Schwerpunkte. Themen, Aspekte. Kompetenzen

Bezug zu Lehrbüchern Soundcheck 1, Kapitel 1. Inhaltliche Schwerpunkte. Themen, Aspekte. Kompetenzen Klasse 5 beziehen sich auf die Kernlehrpläne, sog. übergeordnete " vermitteln Grundlagen zum angemessenen Rezipieren, Produzieren und Reflektieren von Musik. Verwendungen von Privater und öffentlicher

Mehr

Musik im historisch-kulturellen Kontext: o Populäre Musik

Musik im historisch-kulturellen Kontext: o Populäre Musik UV 7: Viele Musiken Kulturen beeinflussen sich. Menschenhandel und Kulturtransfer Inhaltlicher Schwerpunkt Entwicklungen von Musik Konkretisierte Kompetenzerwartungen Rezeption benennen musikalische Stilmerkmale

Mehr

Schulinterner Lehrplan Gymnasium Dialog. Musik Sekundarstufe I

Schulinterner Lehrplan Gymnasium Dialog. Musik Sekundarstufe I Schulinterner Lehrplan Gymnasium Dialog Musik Sekundarstufe I Stand: 03.10.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik...3 2 Entscheidungen zum Unterricht...5 2.1 Unterrichtsvorhaben...5

Mehr

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan Musik für die. Gesamtschule Wuppertal - Langerfeld. Musik. (Stand: )

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan Musik für die. Gesamtschule Wuppertal - Langerfeld. Musik. (Stand: ) Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan Musik für die Gesamtschule Wuppertal - Langerfeld Musik (Stand: 20.08.2014) 1 Rahmenbedingungen in Fach Musik 2 Übersicht der Unterrichtsvorhaben 1. Rahmenbedingungen

Mehr

Qualifikationsphase (Q2) GRUNDKURS Unterrichtsvorhaben II: Inhaltliche Schwerpunkte: Zeitbedarf: 25 Std.

Qualifikationsphase (Q2) GRUNDKURS Unterrichtsvorhaben II: Inhaltliche Schwerpunkte: Zeitbedarf: 25 Std. Curriculum Q2 Unterrichtsvorhaben I: Qualifikationsphase (Q2) GRUNDKURS Unterrichtsvorhaben II: Thema: Willst zu meinen Liedern deine Leier drehn Das Kunstlied in der Romantik und Moderne Kompetenzen:

Mehr

Gymnasium Fabritianum. Schulinternes Curriculum Musik Sekundarstufe I

Gymnasium Fabritianum. Schulinternes Curriculum Musik Sekundarstufe I Gymnasium Fabritianum Schulinternes Curriculum Musik Sekundarstufe I Inhalt Seite 1.1 Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik 1 1.2 Allgemeine Ziele 1 1.3 Unterrichtsstruktur im Fach Musik 2 1.4 Außerunterrichtliches

Mehr

Schulinterne Richtlinien für das Fach Musik

Schulinterne Richtlinien für das Fach Musik Gymnasium Harsewinkel Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen Dechant-Budde-Weg 6 33428 Harsewinkel Schulinterne Richtlinien für das Fach Musik Leitideen für den Umgang mit den schulinternen Richtlinien:

Mehr

Schulinternes Curriculum GBG zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I. Musik Sek. I. (Stand: )

Schulinternes Curriculum GBG zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I. Musik Sek. I. (Stand: ) Schulinternes Curriculum GBG zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I Musik Sek. I (Stand: 14.01.2015) 1 Inhaltsverzeichnis 1. Rahmenbedingungen 3 1.1. Unterrichtsstruktur des Faches Musik in der Sek I

Mehr

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum Musik, Jahrgangstufen 5/6, Weidigschule Butzbach

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum Musik, Jahrgangstufen 5/6, Weidigschule Butzbach Kompetenzorientiertes Fachcurriculum Musik, Jahrgangstufen 5/6, Weidigschule Butzbach Kompetenzbereiche: (1) Musikalische Grundelemente betrachten und anwenden (2) Vokales und instrumentales Musizieren

Mehr

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I. Musik. Stand:

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I. Musik. Stand: Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die Sekundarstufe I Musik Stand: 02.02.15 Inhalt Seite 1 Rahmenbedingungen der fachlichen Arbeit Fehler! Textmarke nicht definiert. 2 Entscheidungen zum Unterricht

Mehr

Schulcurriculum Musik (Karteikarten) SI Stand

Schulcurriculum Musik (Karteikarten) SI Stand UV 5.1 Musik erzählt Geschichten: phantastische Klanggeschichten untersuchen und gestalten Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Musik am Erich Kästner-Gymnasium, Köln

Schulinternes Curriculum für das Fach Musik am Erich Kästner-Gymnasium, Köln Schulinternes Curriculum für das Fach Musik am Vorwort Das Fach Musik wird am EKG in der Sekundarstufe I in den Jahrgangsstufen 5 und 6 in Form eines 2-stündigen Unterrichts angeboten. Ab Klasse 7 findet

Mehr

Schulinterner Lehrplan für das Gymnasium Verl. Musik. Sek. I und II

Schulinterner Lehrplan für das Gymnasium Verl. Musik. Sek. I und II Schulinterner Lehrplan für das Gymnasium Verl Musik Sek. I und II Stand: 9.2. 2016 Inhalt 1 Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik 3 2 Entscheidungen zum Unterricht 5 2.1 Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben

Mehr

Hauscurriculum Musik der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Bonn

Hauscurriculum Musik der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Bonn Hauscurriculum Musik der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Bonn 1 Rahmenbedingungen der fachlichen Arbeit im Fach Musik Schulprogrammatische Leitlinien des Faches Musik Die Leitlinien des Faches Musik

Mehr

Erzbischöfliches Gymnasium Marienberg, Neuss

Erzbischöfliches Gymnasium Marienberg, Neuss Erzbischöfliches Gymnasium Marienberg, Neuss SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS FACH MUSIK in der Sekundarstufe I auf der Grundlage Kernlehrplan für das Gymnasium - Sekundarstufe I in NRW Musik (Stand Sept.

Mehr

Musik. Schulinternes Curriculum. Konkretisierte Unterrichtsvorhaben in der Einführungsphase

Musik. Schulinternes Curriculum. Konkretisierte Unterrichtsvorhaben in der Einführungsphase Musik Schulinternes Curriculum Konkretisierte Unterrichtsvorhaben in der Einführungsphase 2.1.2 Konkretisierte Unterrichtsvorhaben Unterrichtsvorhaben in der Einführungsphase GK EF 1.Q. Thema: Musik als

Mehr

Klassenmusizieren als methodischer Zugang zu Kernlehrplan-Kompetenzen

Klassenmusizieren als methodischer Zugang zu Kernlehrplan-Kompetenzen Klassenmusizieren als methodischer Zugang zu Kernlehrplan-Kompetenzen Konzept eines methodisch auf Klassenmusizieren ausgerichteten schulinternen Lehrplans zum Kernlehrplan Musik für die Hauptschule (Entwurfsstand:

Mehr

Übersichtsraster für die Einführungsphase (EF)

Übersichtsraster für die Einführungsphase (EF) Übersichtsraster für die Einführungsphase (EF) Unterrichtsvorhaben I: Thema: Wiederholung in der Musik als kompositorisches Gestaltungsmittel analysieren musikalische Strukturen bezogen auf historisch-gesellschaftliche

Mehr

Schulinternes Curriculum des Landfermann-Gymnasiums, Duisburg für das Fach MUSIK

Schulinternes Curriculum des Landfermann-Gymnasiums, Duisburg für das Fach MUSIK Schulinternes Curriculum des Landfermann-Gymnasiums, Duisburg für das Fach MUSIK Zur Situation des Faches Musik am LfG: Der Musikunterricht wird in der Erprobungsstufe ganzjährig (zwei Stunden pro Woche)

Mehr

Thema: Elementare Musiklehre (Musikalische Gestaltungsmittel, Rhythmik, Melodik, Harmonik, Dynamik, Artikulation) Klasse: 5/6

Thema: Elementare Musiklehre (Musikalische Gestaltungsmittel, Rhythmik, Melodik, Harmonik, Dynamik, Artikulation) Klasse: 5/6 Thema: Elementare Musiklehre (Musikalische Gestaltungsmittel, Rhythmik, Melodik, Harmonik, Dynamik, Artikulation) Klasse: 5/6 - lesen die Notation im Violin- und Bass- Schlüssel. - wenden Notation beim

Mehr

Erwartete Kompetenzen Inhalte und Themen Überprüfungsmöglichkeiten. Wahrnehmen: Hören

Erwartete Kompetenzen Inhalte und Themen Überprüfungsmöglichkeiten. Wahrnehmen: Hören Die Schülerinnen und Schüler erwerben Kompetenzen an Inhalten. In jedem Musikunterricht können individuelle Schwerpunkte gesetzt und alternativ andere bzw. zusätzliche Inhalte behandelt werden. Viele Inhalte

Mehr

Lise-Meitner-Gymnasium. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan im Fach Musik. für die Sekundarstufe I

Lise-Meitner-Gymnasium. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan im Fach Musik. für die Sekundarstufe I Lise-Meitner-Gymnasium Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan im Fach Musik für die Sekundarstufe I 0 Inhalt 1 Rahmenbedingungen 2 Seite 1.1 Allgemeine Ziele 2 1.2 Unterrichtsstruktur im Fach Musik 3

Mehr

Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Sekundarstufe I (Stand: Februar 2013)

Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Sekundarstufe I (Stand: Februar 2013) Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Sekundarstufe I (Stand: Februar 2013) Der Musikunterricht dient gemäß dem Kernlehrplan für die Sekundarstufe I am Gymnasium (Einführungserlass vom 11.5.2011) dazu,

Mehr

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Ruhr-Gymnasium, Witten. Musik Sek I. Abschnitt 2

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Ruhr-Gymnasium, Witten. Musik Sek I. Abschnitt 2 Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Ruhr-Gymnasium, Witten Musik Sek I Abschnitt 2 Stand: 01.08.2015 Inhalt Seite 1 Entscheidungen zum Unterricht Sek. I 3 - Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben

Mehr

Schulcurriculum des Faches Musik. für die Klassenstufen 5 10

Schulcurriculum des Faches Musik. für die Klassenstufen 5 10 Schulcurriculum des Faches Musik für die Klassenstufen 5 10 Bildungsstandards Musik - Klasse 5 Thema / Inhalt Thema / Inhalt Kompetenzbereich I: Musik gestalten Die Schülerinnen und Schüler verfügen über

Mehr

MUSIK (GRUNDLAGENFACH) GROBZIELE UND INHALTE

MUSIK (GRUNDLAGENFACH) GROBZIELE UND INHALTE Curriculum (Lehrplan) Freies Gymnasium Bern, gymnasialer Lehrgang ab 2017 MUSIK (GRUNDLAGENFACH) GROBZIELE UND INHALTE Allgemeine Bemerkung: Grundlage für das Curriculum ist der Lehrplan 17 für den gymnasialen

Mehr

Schulinterner Arbeitsplan (SAP) Musik Sek. I Gymnasium Bad Nenndorf (in Auszügen) Stand: 10.02.14

Schulinterner Arbeitsplan (SAP) Musik Sek. I Gymnasium Bad Nenndorf (in Auszügen) Stand: 10.02.14 Klasse 5 -erklären unterschiedliche Prinzipien der Tonerzeugung -unterscheiden Instrumente und Instrumentengruppen nach Spielweise und Klang -beschreiben Spieltechniken der beim Klassenmusizieren verwendeten

Mehr

Kerncurriculum im Fach Musik

Kerncurriculum im Fach Musik Kerncurriculum im Fach Musik Klasse 5 Grundlagen des Unterrichts: - Singen, das Klassenmusizieren und das Bewegen zur Musik - Arbeiten im grundtonbezogenen Tonraums, - ausgehend von der regelmäßigen Pulsfolge

Mehr

Kerncurriculum gymnasiale Oberstufe Musik. Musik hören und beschreiben

Kerncurriculum gymnasiale Oberstufe Musik. Musik hören und beschreiben Kerncurriculum gymnasiale Oberstufe Musik Matrix Kompetenzanbahnung Kompetenzbereiche, Bildungsstandards und Themenfelder Durch die Auseinandersetzung mit den inhaltlichen Aspekten der Themenfelder in

Mehr

Musikerziehung. Sekundarstufe I / 5. und 6. Schulstufe. Singen vokales Musizieren

Musikerziehung. Sekundarstufe I / 5. und 6. Schulstufe. Singen vokales Musizieren Musikerziehung Sekundarstufe I / 5. und 6. Schulstufe Singen vokales Musizieren Mit der eigenen Stimme schonend umgehen und sie künstlerisch gebrauchen Stimmbildung und Sprecherziehung in Gruppen und chorisch

Mehr

Kompetenzen für Jahrgang 5/6 Musikmachen

Kompetenzen für Jahrgang 5/6 Musikmachen Jahrgang 5/6 - Singen einstimmiger Lieder versch. Herkunftsbereiche, Kanons - Rhythmuswerkstatt, Bodypercussion - Tanz - Noten im Violinschlüssel einschl. Vorzeichen, Orientierung im Bassschlüssel - Intervalle,

Mehr

Funktion der Musik in einer anderen Kultur Singen (einstimmig, Kanons) sängerische Atmung, gute Artikulation

Funktion der Musik in einer anderen Kultur Singen (einstimmig, Kanons) sängerische Atmung, gute Artikulation Klasse 7: Inhalte und Standards Themenfeld Thema/Inhalt Standards obigen Themen) Tastatur, Violinschlüssel Notennamen g-c2 (chromatisch) Dreiklänge in Grundstellung Intervalle im Oktavraum (rein, große

Mehr

Achtjähriges Gymnasium. Lehrplan Musik. für die Klassenstufen 5 und 6

Achtjähriges Gymnasium. Lehrplan Musik. für die Klassenstufen 5 und 6 Achtjähriges Gymnasium Lehrplan Musik für die Klassenstufen 5 und 6 2002 LEHRPLAN MUSIK FÜR DIE KLASSENSTUFEN 5 UND 6 Vorbemerkung: Die Lernbereiche sind nicht als geschlossene Unterrichtsreihen zu verstehen.

Mehr

Schulinternes Curriculum Musik 5.1 I Bedeutungen (Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen)

Schulinternes Curriculum Musik 5.1 I Bedeutungen (Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen) Vorbemerkung: Im Fach Musik bekommen die Schülerinnen und Schüler keine Leihbücher ausgehändigt, sondern die Bücher verbleiben in den Fachräumen. Es gibt zwei Hauptlehrwerke, die genutzt und je nach Bedarf

Mehr

Schulinternes Curriculum im Fach. Musik

Schulinternes Curriculum im Fach. Musik Schulinternes Curriculum im Fach Musik auf der Grundlage der Kernlehrpläne für die Sekundarstufe I - Gymnasium in NRW (26.05.2014) Vor dem Hintergrund der oben genannten Rahmenbedingungen hat die Fachgruppe

Mehr

Schulinternes Curriculum Musik

Schulinternes Curriculum Musik Schulinternes Curriculum Musik Das vorliegende Curriculum Musik des MGS stellt die Basis der Arbeit im Fachbereich Musik dar. Selbstverständlich orientieren wir Lehrer uns bei der Umsetzung an unseren

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau zum Kernlehrplan für das Gymnasium. Musik. Stand:

Schulinterner Lehrplan des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau zum Kernlehrplan für das Gymnasium. Musik. Stand: Schulinterner Lehrplan des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau zum Kernlehrplan für das Gymnasium Musik Stand: 21.07.2013 Inhalt Seite 1 Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik 1 2 Entscheidungen

Mehr

Schulinternes Curriculum für die Sekundarstufe I

Schulinternes Curriculum für die Sekundarstufe I Städtisches Rurtal-Gymnasium Bismarckstr. 17 52351 Düren Tel.: 02421/20638-0 Fax: 02421/20638-29 www.rurtalgymnasium.de info@rurtalgymnasium.de Schulinternes Curriculum für die Sekundarstufe I MUSIK Musik

Mehr

die Lehrperson nach thematischen vorstrukturiert erarbeiten wir uns eine Sing-

die Lehrperson nach thematischen vorstrukturiert erarbeiten wir uns eine Sing- Klasse 5 / 6 Thema Klassenmusizieren I Wir begegnen uns beim Musizieren Kompetenzen Die Schülerinnen und Schüler verfügen über die grundlegenden Fertigkeiten des Zusammensingens und Zusammenspielens bei

Mehr

Musik Sekundarstufe I

Musik Sekundarstufe I SCHULINTERNES CURRICULUM der Kaiserin - Augusta Schule, Gymnasium Köln, Musik Sekundarstufe I entwickelt von der Fachschaft Musik nach den Vorgaben des Kernlehrplans Musik für das Gymnasium Sekundarstufe

Mehr

Sekundarschule Leichlingen Sekundarstufe I. Schulinterner Lehrplan im Fach Musik (Stand: Janauar 2017) Inhalt

Sekundarschule Leichlingen Sekundarstufe I. Schulinterner Lehrplan im Fach Musik (Stand: Janauar 2017) Inhalt Sekundarschule Leichlingen Sekundarstufe I Schulinterner Lehrplan im Fach Musik (Stand: Janauar 2017) Inhalt 1. Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik... 2 2. Entscheidungen zum Unterricht... 3 2.1

Mehr

Schulinternes Curriculum Musik G9 des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums Kevelaer

Schulinternes Curriculum Musik G9 des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums Kevelaer Schulinternes Curriculum Musik G9 des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums Kevelaer Jahrgangsstufen 5-7 und 9 UV 5.1.1Musik ist die Sprache der Gefühle - Erkundung elementarer musikalischer Phänomene der Parameter

Mehr

Musik. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan 1 für das Bertha von Suttner Gymnasium Oberhausen. Stand: Juni 2013

Musik. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan 1 für das Bertha von Suttner Gymnasium Oberhausen. Stand: Juni 2013 Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan 1 für das Bertha von Suttner Gymnasium Oberhausen Musik Stand: Juni 2013 1 Vgl.: Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW (Hrsg.): Kernlehrplan Musik,

Mehr

Unterrichtsvorhaben der Klassen 5 und 6

Unterrichtsvorhaben der Klassen 5 und 6 Inhaltlicher Schwerpunkt Musik in Verbindung mit Sprache Unterrichtsthema 5.1.1: Rund um die Stimme Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen instrumentale Kompositionen in funktionalen

Mehr

Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Gymnasium Aspel. Stand:

Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Gymnasium Aspel. Stand: Schulinterner Lehrplan für das Fach Musik Gymnasium Aspel Stand: 19.11.2013 Zusammenfassung Kernlehrplan Musik (G8) - Sekundarstufe 1 Aufgabe des Faches Musik: In der umfassenden Präsenz, Vielgestaltigkeit

Mehr

Schulinternes Curriculum (2017) auf Grundlage des Kerncurriculums für das Gymnasium Schuljahrgänge 5-10 (2012)

Schulinternes Curriculum (2017) auf Grundlage des Kerncurriculums für das Gymnasium Schuljahrgänge 5-10 (2012) Schulinternes Curriculum (2017) auf Grundlage des Kerncurriculums für das Gymnasium Schuljahrgänge 5-10 (2012) Jahrgang 5 Kompetenzen (Die Schülerinnen und Schüler ) Inhalte (Fettgedrucktes entspricht

Mehr

Hardtberg-Gymnasium Schulinternes Curriculum Musik: Jahrgangsstufe 6 der Stadt Bonn Jahrgangsstufe 6, 1. Halbjahr Stand:

Hardtberg-Gymnasium Schulinternes Curriculum Musik: Jahrgangsstufe 6 der Stadt Bonn Jahrgangsstufe 6, 1. Halbjahr Stand: Jahrgangsstufe 6, 1. Halbjahr Stand: 10.2014 UV 6.1.1 Wie entstehen Klänge und Töne? Klangerzeugungsphänmene mit dem Schwerpunkt Tasteninstrumente Verwendungen vn Musik Funktinen vn Musik: Privater und

Mehr

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Stadtgymnasium Köln-Porz. Musik (Stand 2014)

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Stadtgymnasium Köln-Porz. Musik (Stand 2014) Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für das Stadtgymnasium Köln-Porz Musik (Stand 2014) Inhalt 1 Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik 2 1.1 Allgemeine Ziele 2 1.2 Unterrichtsstruktur im Fach

Mehr

Unterrichtsvorhaben Klasse 7

Unterrichtsvorhaben Klasse 7 Unterrichtsvorhaben Klasse 7 - Bedeutungen von Musik - Entwicklungen von Musik Unterrichtsthema 1: Vertonung lyrischer Texte am Beispiel der Goethe-Balladen Der Erlkönig und Der Zauberlehrling Ausdruckskonventionen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Musik und Natur 10. Musik mit Programm 26. Musik in unserer Umgebung 40. Klangräume 12. Klangbilder 16

Inhaltsverzeichnis. Musik und Natur 10. Musik mit Programm 26. Musik in unserer Umgebung 40. Klangräume 12. Klangbilder 16 Inhaltsverzeichnis 3 Inhaltsverzeichnis Musik und Natur 10 Klangräume 12 Unwetter 12 Wald 14 Wasser 15 Klangbilder 16 Musik und Bild 16 Edvard Grieg 18 Stimmungen Ausdruck verleihen 20 Morning Has Broken

Mehr

Schulinterner Lehrplan Fachbereich Musik

Schulinterner Lehrplan Fachbereich Musik Schulinterner Lehrplan Fachbereich Musik Rahmenbedingungen der Arbeit im Fach Musik Schulprogrammatische Leitlinien des Faches Musik In Orientierung und Konkretisierung des Schulprogramms des Lise-Meitner-Gymnasiums

Mehr

Musik. Sich musikalisch ausdrücken

Musik. Sich musikalisch ausdrücken Musik (Evaluierte Version und komprimiert Schuljahr 2012/13) 3. Kl. MS 1./2. Kl. MS 4./5. Kl. GS 2./3. Kl. GS 1. Kl. GS Sich musikalisch ausdrücken Die eigene musikalische Gestaltungsfähigkeit ausbauen

Mehr

o Zusammenhänge zwischen Zeitempfindung und musikalischen Strukturen o Ausdrucksgestaltung vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen

o Zusammenhänge zwischen Zeitempfindung und musikalischen Strukturen o Ausdrucksgestaltung vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen Unterrichtsvorhaben EF Einführungsphase EF 1.Quartal Thema: Mensch, wie die Zeit vergeht! Musikalische Strukturen als Möglichkeit der musikalischen Zeit- und Raumgestaltung Bedeutungen von Musik Inhaltliche

Mehr

Curriculum für die Sekundarstufe I. Fach Musik. Schuljahr 2005/2006 Ergänzt 2008

Curriculum für die Sekundarstufe I. Fach Musik. Schuljahr 2005/2006 Ergänzt 2008 Curriculum für die Sekundarstufe I im Fach Musik Schuljahr 2005/2006 Ergänzt 2008 Jahrgangsstufe 5 Inhaltsbereiche Handlungsebenen I: Musik in ihrer Beschaffenheit verpflichtend Klangerzeugung - Schall

Mehr

AvD Jahrgangsstufe 5, 1. Halbjahr

AvD Jahrgangsstufe 5, 1. Halbjahr AvD Jahrgangsstufe 5, 1. Halbjahr UV 5.1.1 Musik kann etwas darstellen: Klanggeschichten zu selbst erfundenen Situationen komponieren Bedeutungen von Musik Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer

Mehr

Gymnasium Damme. Schulinterner Lehrplan Musik (vorläufig bis zum Erscheinen der Kerncurricula voraussichtlich 2011)

Gymnasium Damme. Schulinterner Lehrplan Musik (vorläufig bis zum Erscheinen der Kerncurricula voraussichtlich 2011) Gymnasium Damme Schulinterner Lehrplan Musik (vorläufig bis zum Erscheinen der Kerncurricula voraussichtlich 2011) Jgs.5 Rhythmik Jahrgangsstufe Inhalte Kompetenzen Methoden Anmerkungen Zeitrahmen Notenwerte

Mehr

Woche Thema 1. Musikpraxis 2. Musik im Kontext 3. Musik und ihre Grundlagen 1 Morgen Sonnenaufgang S ; auch S.14 Stimmbildung S.

Woche Thema 1. Musikpraxis 2. Musik im Kontext 3. Musik und ihre Grundlagen 1 Morgen Sonnenaufgang S ; auch S.14 Stimmbildung S. Fach Musik Stoffplanvorschlag für Klasse 5 Herbst: 12 Wochen à 2 Unterrichtsstunden 1 Morgen Sonnenaufgang S. 10 13; auch S.14 Stimmbildung S. 122 Getanzter Kanon S. 136 Musikwerkstatt S.156 157 (= MW)

Mehr

UV Mit Musik geht alles besser Hörgewohnheiten und Umgangsformen von Musik und Alltag Erforschung der subjektiven Bedeutung von Musik

UV Mit Musik geht alles besser Hörgewohnheiten und Umgangsformen von Musik und Alltag Erforschung der subjektiven Bedeutung von Musik UV 5.1.2 Mit Musik geht alles besser Hörgewohnheiten und Umgangsformen von Musik und Alltag Erforschung der subjektiven Bedeutung von Musik UV 5.1.1 Orchester, Band und Co: Musizieren mit Instrumenten

Mehr

Fachcurriculum Musik. (ganzjährig zweistündig) Musik Instrument Klang

Fachcurriculum Musik. (ganzjährig zweistündig) Musik Instrument Klang (ganzjährig zweistündig) Fachcurriculum Musik 5 Lieder - trad. deutsche Lieder - kontextbezogene Lieder (Bsp. "Ritter Rost") - Kanons, "Warmups" Musik Instrument Klang Notation, Rhythmus, Melodie Begegnung

Mehr

Lehrplan MWG Musik Klasse 5 2 Halbjahre

Lehrplan MWG Musik Klasse 5 2 Halbjahre Schwerpunkte: Lehrplan MWG Musik Klasse 5 2 Halbjahre Instrumentenkunde Musik/Komponisten in ihrer Zeit Rhythmus, Tonhöhe, Durtonleitern Eingeführtes Lehrwerk: Die Musikstunde 5/6, neue Auflage (wird verteilt),

Mehr

Wir und die Musik Unsere Arbeit in Klasse 5 Musik hören, beschreiben, interpretieren und gestalten

Wir und die Musik Unsere Arbeit in Klasse 5 Musik hören, beschreiben, interpretieren und gestalten Wir und die Musik Unsere Arbeit in Klasse 5 1. Wir gestalten Musik mit einfachen Klangerzeugern 1.1 Klangerzeuger ordnen 1.2 Eigenschaften der Töne und ihre Notation 1.3 Spiel nach grafischer Notation

Mehr

Konrad-Duden-Realschule, Wesel. Schulinternes Curriculum für das Fach Musik

Konrad-Duden-Realschule, Wesel. Schulinternes Curriculum für das Fach Musik Konrad-Duden-Realschule, Wesel Schulinternes Curriculum für das Fach Musik Inhaltsverzeichnis 1. Äußere Bedingungen des Faches 2. Sicherheitsbestimmungen 3. Unterrichtsorganisation 4. Unterrichtsinhalte

Mehr

Zu Grunde liegende Aspekte, die die Vergleichbarkeit der Anforderungen sichern sollen:

Zu Grunde liegende Aspekte, die die Vergleichbarkeit der Anforderungen sichern sollen: Lehrplan MUSIK Sekundarstufe I Goetheschule Essen entwickelt nach den Richtlinien und Lehrplänen MUSIK Gymnasium Sek. I (1993) Stand: Januar 2006 (Chr. Zywietz-Godland, OStR ) Zu Grunde liegende Aspekte,

Mehr

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan der Sek. I und der Sek. II für das Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen. Musik. Stand:

Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan der Sek. I und der Sek. II für das Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen. Musik. Stand: Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan der Sek. I und der Sek. II für das Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen Musik Stand: 10.01.2017 1 Stand 05.01.2017 Einführungstext MSW -Aufgaben der Fachkonferenzen

Mehr