Stand: Bezirksführungsstab

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stand: Bezirksführungsstab"

Transkript

1 Bezirksführungsstab Funktion im KHD BFKDT (FWELtr; auch BH-Stab) BFKDT-Stv. (FWELtr; auch BH-Stab) BFI (FWELtr; auch BH-Stab) Verbindungsoffizier (ständig bei BH-Stab) Verbindungsoffizier (ständig bei BH-Stab) Verbindungsoffizier (ständig bei BH-Stab) Kommandant des BFüSt = Bereitschaftskommandant Leiter des Stabsdienstes - Bereitschaftskdt. Stv. Leiter des Stabsdienstes Bereitschaftskdt. Stv. Leiter des Stabsdienstes Bereitschaftskdt. Stv. Sichter Sichter Sichter S1 Personalwesen S1 Personalwesen S1 Personalwesen S2 Lage S2 Lage S2 Lage Dienstgrad Name OBR Martin REIDL BR Christian FAYMANN BR Kurt KAPPEL OBI Dietmar Schindler ABI Markus Wessely HBI Josef Schöll OBR Martin REIDL BR Christian FAYMANN HBI Markus PERL HBI Michael Hauser HBI Andreas SCHMIDT HBI Wolfgang BAUER ABI Andreas WEIGL Lutzmannsburg Horitschon Salmannsdorf Markt St. Martin Horitschon Lackenbach Lutzmannsburg Horitschon Oberpullendorf Piringsdorf Oberpullendorf Steinberg Nikitsch HBI Reinhold STIFTER Glashütten bei L. BI Rene Authried Neudorf bei L. HBM Andreas KUZMITS BM Roland TRACHTA HBI Barbara REITTER V Harald EIDLER Steinberg Oberpullendorf Kobersdorf Lackenbach Druck: 15. März 2016 Seite 1 von 10

2 S3 Einsatz S3 Einsatz S3 Einsatz S4 Versorgung S4 Versorgung S4 Versorgung S4 - Versorgung S5 Öffentlichkeitsarbeit S5 Öffentlichkeitsarbeit S5 Öffentlichkeitsarbeit S6 Kommunikationsm. S6 Kommunikationsm. S6 Kommunikationsm. S6 Kommunikationsm. S6 Kommunikationsm. Stand: HBI Michael HAUSER OBM Christian STAMPF HBI Andreas Schmidt ABI Otmar KUZMITS OBI Hermann HALBAUER HBI Gregor WIEDESCHITZ OLM Manuel Borbely HBI Michael MANDL OFM Ruth BINDER LM Johannes WINTERER HBI Ferdinand KOO HBM Ernst PROHASKA LM Manfred DORNER BI Franz LEITNER HBM Ernst KISS Piringsdorf Piringsdorf Oberpullendorf Steinberg Kaisersdorf Deutschkreutz Lutzmannsburg Bubendorf Weppersdorf Weppersdorf Oberloisdorf Deutsch- Gerisdorf Frankenau Hochstraß Oberpullendorf Druck: 15. März 2016 Seite 2 von 10

3 BEZIRKSFÜHRUNGSSTAB = (BEREITSCHAFTSKOMMANDO mit KOMMANDOZUG ) Kommandozug Mitglieder: 30 Sammelraum: FEUERWEHRHAUS OBERPULLENDORF Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant OBR Martin REIDL LUTZMANNSBURG Zugskommandant-Stv. BR Christian FAYMANN HORITSCHON (geichzeitig Fzg-Kdt) Bemerk ung 1 BerKdt 1 Fahrer, 1 Melder NIKITSCH 1 S3, 1 S2 KDOF OBERPULLENDORF 1 BerKdtStv = (LtrStb) -KdoZg (= S6) 1 S5 Arzt 1 S6 1 S1 (= ZTrKdt), 1S4, 1 Fahrer, 2 Sanitäter KDOF PILGERSDORF TSCHURNDORF LANGECK 1:5 1 Versorgungstruppführer 1 Fahrer, 1 Gehilfe KAT- Lkw 1:2 1 Verbindungsoffizier LACKENBACH Druck: 15. März 2016 Seite 3 von 10

4 1. KHD Zug- T1 Sammelraum: FEUERWEHRHAUS HORITSCHON Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant ABI Markus Wessely HORITSCHON Zugskommandant-Stv. OBI Markus Lang NECKENMARKT HORITSCHON NECKENMARKT 1 kommandant 2 Mitglieder RLFA-2000 DEUTSCHKREUTZ RLFA-2000 NEUTAL RLFA-2000 NECKENMARKT TLFA-1000 RAIDING UNTERFRAUENHAID KALKGRUBEN Druck: 15. März 2016 Seite 4 von 10

5 2. KHD Zug- T2 Sammelraum: FEUERWEHRHAUS PIRINGSDORF Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant ABI Peter BÖHM PIRINGSDORF Zugskommandant-Stv. SBI Gerald SCHMIDT OBERPULLENDORF (= kommandant) (= kommandant) 1 kommandant 2 Mitglieder UNTERRABNITZ A OBERPULLENDORF RLFA STEINBERG RLFA LUTZMANNSBURG RLFA PIRINGSDORF SRFA OBERPULLENDORF W KARL VF LOCKENHAUS Vorauskommando Vorauskommando 1:5 Druck: 15. März 2016 Seite 5 von 10

6 3. KHD Zug- L1 Sammelraum: FEUERWEHRHAUS MARKT ST. MARTIN Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant ABI Josef PRUNNER MARKT ST. MARTIN Zugskommandant-Stv. OBI Klaus KALLINGER WEPPERSDORF KDOF MARKT ST. MARTIN KDOF WEPPERSDORF 1 kommandant 2 Mitglieder TLFA WEPPERSDORF TLFA KOBERSDORF RLFA MARKT ST. MARTIN RLFA HORITSCHON TLF RITZING VF NECKENMARKT 1:5 Druck: 15. März 2016 Seite 6 von 10

7 4. KHD Zug- L2 Sammelraum: FEUERWEHRHAUS OBERPULLENDORF Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant ABI Josef Weber LEBENBRUNN Zugskommandant-Stv. HBI Wolfgang BAUER STEINBERG LEBENBRUNN STEINBERG 1 kommandant 2 Mitglieder RLFA-2000 OBERLOISDORF TLFA-4000 GLASHÜTTEN TLF DRAßMARKT TLFA RATTERSDORF TLFA GROßWARASDORF MANNERSDORF Druck: 15. März 2016 Seite 7 von 10

8 5. KHD Zug- Hochwasser Sammelraum: FEUERWEHRHAUS OBERPULLENDORF Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant OBI Alexander BLAZOVICH FRANKENAU Zugskommandant-Stv. OBI Norbert DIVOS NIKITSCH (= kommandant) (= kommandant) 1 kommandant 2 Mitglieder FRANKENAU LFB NIKITSCH TLFA LACKENBACH MZF NEBERSDORF LIEBING TLFA KLOSTERMARIENBERG SOF OBERPULLENDORF KLEINWARASDORF Druck: 15. März 2016 Seite 8 von 10

9 6. KHD Zug Sammelraum: Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant Zugskommandant-Stv. 1 kommandant 2 Mitglieder Druck: 15. März 2016 Seite 9 von 10

10 7. KHD Zug Sammelraum: Funktion im KHD Dienstgrad Name Zugskommandant Zugskommandant-Stv. 1 kommandant 2 Mitglieder Druck: 15. März 2016 Seite 10 von 10

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG 1. Personelle Einteilung Bezirksführungsstab BEZIRK:.OBERPULLENDORF Möglichst doppelte Besetzung angeben. Sollte dies nicht möglich

Mehr

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG 1. Personelle Einteilung BEZIRK: Oberwart Stand: Juni 2013 Bezirksführungsstab Möglichst doppelte Besetzung angeben. Sollte dies nicht

Mehr

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG 1. Personelle Einteilung BEZIRK: Oberwart Bezirksführungsstab Möglichst doppelte Besetzung angeben. Sollte dies nicht möglich sein bzw.

Mehr

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG

KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND KATASTROPHENHILFSDIENST EINTEILUNG 1. Personelle Einteilung Bezirksführungsstab BEZIRK: NEUSIEDL AM SEE Möglichst doppelte Besetzung angeben. Sollte dies nicht möglich

Mehr

Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Kappel, Pilgersdorf. 22. November 2015

Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Kappel, Pilgersdorf. 22. November 2015 Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Kappel, Pilgersdorf 22. November 2015 wir gedenken in Ehrfurcht Totengedenken 4 Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Kappel, Pilgersdorf 22. November 2015 Ing. Walter

Mehr

Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Stocker, Lackenbach. 23. November 2014

Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Stocker, Lackenbach. 23. November 2014 Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Stocker, Lackenbach 23. November 2014 wir gedenken in Ehrfurcht Totengedenken FKR Stipe Mlikotic 2 Herbsthauptdienstbesprechung Gasthaus Stocker, Lackenbach 23. November

Mehr

Die Doppel Ausgaben. Wir glänzen in jedem Haushalt.

Die Doppel Ausgaben. Wir glänzen in jedem Haushalt. Die Doppel Ausgaben Wir glänzen in jedem Haushalt. MEDIENPLAN, VERTEILERLISTE UND TARIFE DOPPELAUSGABEN 2017 DOPPELAUSGABE Bote & Burgenland Mitte FERIENAUSGABE Bote & Burgenland Mitte Erscheinungstermin:

Mehr

Bevölkerung am nach Alter, Geschlecht und Staatsangehörigkeit

Bevölkerung am nach Alter, Geschlecht und Staatsangehörigkeit Bevölkerung am 1.1.2016 nach Alter, und Burgenland 291.011 142.959 148.052 50,9 38.441 191.862 60.708 20,9 267.144 23.867 8,2 Eisenstadt-Stadt 14.226 6.936 7.290 51,2 1.983 9.664 2.579 18,1 12.225 2.001

Mehr

1) Dank- und Anerkennungsurkunden an ausgeschiedene Abschnittssachbearbeiter: Verleihung durch: BR Claus Klein

1) Dank- und Anerkennungsurkunden an ausgeschiedene Abschnittssachbearbeiter: Verleihung durch: BR Claus Klein ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG KREMS-LAND 1) Dank- und Anerkennungsurkunden an ausgeschiedene Abschnittssachbearbeiter: Verleihung durch: BR Claus Klein HBI Wilhelm Bogner Rohrendorf EOBM Reinhard Krappel Rohrendorf

Mehr

Bevölkerungsbeteiligung

Bevölkerungsbeteiligung Bevölkerungsbeteiligung Obmann: Obmann Stv.: Schriftführer: Kassier: Weitere smitglieder: LAbg. Bgm. Werner BRENNER Elisabeth DORN, Oberpullendorf Josef FUCHS, Hochstraß Dir. Gerhard GLÖCKL, Neutal Bgm.

Mehr

Betriebsfeuerwehr Metadynea Austria GmbH Krems, Feuerwehrkommandant 21 LFR Thomas Docekal

Betriebsfeuerwehr Metadynea Austria GmbH Krems, Feuerwehrkommandant 21 LFR Thomas Docekal Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Betrifft: Dienstpostenplan Datum: Montag, 09. März 2015, 10302 Feuerwehr - Kommando Feuerwehrkommandant 21 LFR Thomas Docekal 31.01.2011 1.

Mehr

der Ausgabe 8.1 / Die Alarmierung erfolgt ausschließlich durch Anordnung folgender Personen:

der Ausgabe 8.1 / Die Alarmierung erfolgt ausschließlich durch Anordnung folgender Personen: A L A R M P L A N der 14. KHD BEREITSCHAFT Ausgabe 8.1 / 13.06.2016 Die Alarmierung erfolgt ausschließlich durch Anordnung folgender Personen: Funktion DG Vorname Nachname BFKDT LFR Richard FEISCHL, Ing.

Mehr

BEREICHSHUNDEFÜHRER im BURGENLAND (Stand SEPTEMBER 2017)

BEREICHSHUNDEFÜHRER im BURGENLAND (Stand SEPTEMBER 2017) NEUSIEDL/SEE Gols Hans-Peter Lahmer 0664/4212617 Deutsch Langhaar Mönchhof Gerhard Leier 0681/81 68 69 69 Nickelsdorf Josef Scherhaufer 0664/750 376 41 Deutsch Kurzhaar EISENSTADT Purbach Konrad Erber

Mehr

Feuerwehrkommandant 68 OBI Anton Eder Feuerwehrkommandant Stv. 80 BI Johann Himmelmayer

Feuerwehrkommandant 68 OBI Anton Eder Feuerwehrkommandant Stv. 80 BI Johann Himmelmayer Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Betrifft: Dienstpostenplan Datum: Donnerstag, 10. August 2017, 12405 Feuerwehr - Kommando Feuerwehrkommandant 68 OBI Anton Eder 10.01.2016 1.

Mehr

#spoetour Juli 24. Juli

#spoetour Juli 24. Juli #spoetour16 17. Juli 24. Juli PROGRAMM MATTERSBURG Sonntag, 17. Juli 2016 Sternwanderung über den Kogelberg zum Frühschoppen beim alten Kloster Baumgarten Programmablauf 9.00 Uhr Pressekonferenz "Start

Mehr

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011. man.weiss@mwave.at

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011. man.weiss@mwave.at Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Absdorf Kremserstraße 17 3462 Absdorf Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011 Erreichbarkeiten der

Mehr

ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG E T S D O R F

ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG E T S D O R F SEITE -1- ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG E T S D O R F Freitag, 27. Mai 2016-19:00 Uhr Der Abschnittsfeuerwehrkommandant ernennt: Zum Leiter des Verwaltungsdienstes im Abschnittsfeuerwehrkommando: Herr VI Stephan

Mehr

Abschnittsfeuerwehrkommando Gänserndorf Katastrophenhilfsdienst (KHD)

Abschnittsfeuerwehrkommando Gänserndorf Katastrophenhilfsdienst (KHD) Katastrophenhilfsdienst (KHD) KHD Bereitschaft 4/4 Inhalt Präsentation (1/2) Aufgabengebiet KHD Führung des KHD s im Einsatz Einsatzgenehmigung Alarmierung Versammlungsort Dauer KHD-Einsatz Bezeichnung

Mehr

DIENSTGRADE DER FEUERWEHR IN NIEDERÖSTERREICH

DIENSTGRADE DER FEUERWEHR IN NIEDERÖSTERREICH Eingeteilte Feuerwehrmitglieder Diens t-alter Probefeuerwehrmann (PFM) Feuerwehrmann (FM) 1 Jahr Oberfeuerwehrmann (OFM) Dienst Hauptfeuerwehrmann (HFM) 12 Jahre Dienst Löschmeister (LM) 18 Jahre Dienst

Mehr

ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG 2017 Sicherheitszentrum Langenlois Freitag, 14. Juli :00 Uhr

ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG 2017 Sicherheitszentrum Langenlois Freitag, 14. Juli :00 Uhr ABSCHNITTSFEUERWEHRTAG 2017 Sicherheitszentrum Langenlois Freitag, 14. Juli 2017 19:00 Uhr Abschnittssachbearbeiter für das Sachgebiet Feuerwehrjugend Herr FT Dipl. Christian Schuh Langenlois Gehilfe des

Mehr

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E:

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E: Bildung 2012/13 Bildung 2012/13 IMPRESSUM Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: +43 2682 600 2825 E: post.statistik@bgld.gv.at www.burgenland.at ISBN 978-3-902841-06-3 Medieninhaber,

Mehr

Eingeteilte Feuerwehrmitglieder Dienstalter Funktion Spiegel wird...

Eingeteilte Feuerwehrmitglieder Dienstalter Funktion Spiegel wird... Eingeteilte Feuerwehrmitglieder alter Funktion Spiegel wird... Probefeuerwehrmann (PFM) Feuerwehrmann (FM) 1 Jahr Oberfeuerwehrmann (OFM) Hauptfeuerwehrmann (HFM) 12 Jahre Löschmeister (LM) 18 Jahre Chargen,

Mehr

CHRONIK 40 Jahre MV Dörfl

CHRONIK 40 Jahre MV Dörfl 1967 1. April 1967: Gründung der Jugendmusikkapelle: Aufgrund einer Initiative der Jungmusiker Josef Rosnak und Hans Treiber kam es unter dem Kapellmeister Anton Reiterits zur Gründung der Jugendmusikkapelle.

Mehr

Reinhard Gindl Oberbrandinspektor FF Kommandant. Thomas Beier. Löschmeister. Fahrmeister. Horst Seidl Löschmeister Atemschutzwart

Reinhard Gindl Oberbrandinspektor FF Kommandant. Thomas Beier. Löschmeister. Fahrmeister. Horst Seidl Löschmeister Atemschutzwart Reinhard Gindl Oberbrandinspektor FF Kommandant Andreas Staringer Brandinspektor FF Kommandant Stellvertreter Gerald Staringer Verwalter Leiter der Verwaltung Andreas Koller Verwaltungsmeister Stv. Leiter

Mehr

Placeoldertext. Zwettl. Bezirksfeuerwehrkommando Zwettl. Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband KHDBER

Placeoldertext. Zwettl. Bezirksfeuerwehrkommando Zwettl. Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband KHDBER Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Kremserstrasse 11 Zwettl-Stadt Url Homepage Feuerwehr: www.bfk.zwettl.at Platzhalter Bearbeiter: VI Franz Bretterbauer Mobil dienstlich: +43

Mehr

Dienstgrade des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Dienstgrade des NÖ Landesfeuerwehrverbandes Dienstgrade des NÖ Landesfeuerwehrverbandes Dienstgrade ab Chargen, Kommando werden laut Dienstpostenplan bzw. vom Feuerwehr-, Abschnitt-, Bezirk-, Landesfeuerwehrkommandanten bestimmt. Einige Position

Mehr

Bronze. Bronze Allgemeine Klasse B. Bronze Meisterklasse B. Bronze Allgemeine Klasse A Gäste

Bronze. Bronze Allgemeine Klasse B. Bronze Meisterklasse B. Bronze Allgemeine Klasse A Gäste Bronze Bronze Allgemeine Klasse A 1 74 HBM Gerald Allerstorfer, I FF Hochburg 1 1080 05:24.03 755.97 J HBM Lorenz Steiner 2 80 LM Martin Allerstorfer FF Landshaag 2 1080 05:29.46 750.54 J LM Josef Pichler

Mehr

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft OBR Ing. BLATNIK Alfred ABI HBI OBI Sonderlehrgang f.feuerwehrkommandanten 1990 Kommandantenprüfung 1987 Kommandanten Lehrgang 1987 Einsatzleiter Lehrgang 1986 Funk Lehrgang 1985 Gruppenkommandanten Lehrgang

Mehr

LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND

LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND LANDESFEUERWEHRVERBAND BURGENLAND Sieger der Landesfeuerwehrleistungsbewerbe ab 1956 NR. BEZIRKSVORORT DATUM BRONZE A BRONZE B SILBER A SILBER B 1. Neusiedl am See 11. bis 12.08.56 Pöttelsdorf 2. Mattersburg

Mehr

Umschalttermin in Ihrer Gemeinde*

Umschalttermin in Ihrer Gemeinde* Umschalttermin in Ihrer Gemeinde* 16. März 2016 St. Pölten I 3012 Pressbaum 3012 Wolfsgraben 3013 und 3021 Tullnerbach 3032 Eichgraben 3033 Altlengbach 3034 Maria-Anzbach 3040 Neulengbach 3071 Böheimkirchen

Mehr

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Allentsteig, Datum: Samstag, 29. September Mobil +43 (664)

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Allentsteig, Datum: Samstag, 29. September Mobil +43 (664) Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Allentsteig Seestraße 2 Allentsteig 3804 Allentsteig Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Allentsteig, 22101 Datum: Samstag, 29. September 2012

Mehr

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E:

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E: Bildung 2015/16 Bildung 2015/16 IMPRESSUM Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: +43 2682 600 2825 E: post.statistik@bgld.gv.at www.burgenland.at ISBN 978-3-902841-18-6 Medieninhaber,

Mehr

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E:

IMPRESSUM. Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: E: Bildung 2013/14 Bildung 2013/14 IMPRESSUM Statistik Burgenland A-7000 Eisenstadt, Europaplatz 1 T: +43 2682 600 2825 E: post.statistik@bgld.gv.at www.burgenland.at ISBN 978-3-902841-10-0 Medieninhaber,

Mehr

Bundespräsidentenwahl 2016

Bundespräsidentenwahl 2016 Eisenstadt 7000 Hauptstraße 35 1 Rathaus Eisenstadt 08:00 16:00 X Eisenstadt 7000 Bürgerspitalgasse 4 2 ehem. Stadtbücherei Eisenstadt 08:00 16:00 X Eisenstadt 7000 Europaplatz 1 3 Landhaus Eisenstadt

Mehr

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft HBI TEMNITZER Johannes Technischer Lehrgang I 2006 Lehrgang für Ortsfeuerwehr Jugendbeauftr 2005 Kommandanten Lehrgang 2002 Lehrgang Funker i.d. Einsatzleitung 2001 Einsatzleiter Lehrgang 1997 Lehrgang

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Kasten ÜBUNGSPLAN Halbjahr

Freiwillige Feuerwehr Kasten ÜBUNGSPLAN Halbjahr ÜBUNGSPLAN 2011-1. Halbjahr Mi 09.02.2011 Winterschulung 1 FF-Kasten Gesamte Mannschaft 19.00 Uhr Auffrischungskurs Erste Hilfe (Teil 1 eines 8 Stunden-Kurs) Übungsleitung: OFM Weichselbaum Übungsüberwachung:

Mehr

Statistik. Zum Gedenken

Statistik. Zum Gedenken Einsätze Einsätze Anzahl Fahrzeugbergung 3 Insekten, Reptilien 11 Verkehrswegsicherungen 9 Pumparbeiten 10 Ölspur/Ölaustritt 2 Technischer Einsatz 4 Überflutungen/Wasserschäden 14 Wassertransporte 8 Sonstige

Mehr

LANDESGESETZBLATT FÜR DAS BURGENLAND. Jahrgang 2017 Ausgegeben am 20. Jänner 2017

LANDESGESETZBLATT FÜR DAS BURGENLAND. Jahrgang 2017 Ausgegeben am 20. Jänner 2017 Seite 1 von 5 LANDESGESETZBLATT FÜR DAS BURGENLAND Jahrgang 2017 Ausgegeben am 20. Jänner 2017 2. Verordnung des Landeshauptmannes von Burgenland vom 12. Jänner 2017, mit der Maßnahmen zur Verringerung

Mehr

BFV Leoben und Bruck/Mur

BFV Leoben und Bruck/Mur Ergebnisse Einzelwertung Eigene Allgemein Bereichswertung Bruck Rg. Name Feuerwehr Ber. Station 1 Station 2 Station 3 Station 4 Station 5 Station 6 Pkt. Zeit 1 LM d.f. Manuel SCHWAB FF Kapfenberg-Dieml.

Mehr

Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien

Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien 01/2014 LANDESFEUERWEHRKOMMANDO BURGENLAND 1.4.2. Dienstanweisung vom 1. Jänner 2014 Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien Aufgrund der 17, 19 und 30 des Bgld. Feuerwehrgesetzes 1994 wird festgelegt:

Mehr

0 Spielergebnisse Spielergebnisse 7. Durchgang - : Pause Datum: Spielergebnisse Spielergebnisse. Durchgang - : Pause Spielep

0 Spielergebnisse Spielergebnisse 7. Durchgang - : Pause Datum: Spielergebnisse Spielergebnisse. Durchgang - : Pause Spielep Endergebnis Datum: 07.0.0 Rang Mannschaft Spielergebnis 7 0 7 Peter Hausberger, Ernst Egger, Martin Pfohl, Manfred Schipflinger, Gerhard Reiter 7 Herbert Schwarz, Albert Höck, Hermann Weber, Franz Gschnaller,

Mehr

Runde 1 Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale

Runde 1 Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Runde 1 Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale 1 [1] Lesiak, Hannes (19725/4,576) NÖTV Härtinger, Manuel (11124/5,518) NÖTV Lesiak H. Lesiak H. 6:1 6:3 Staudecker, Markus (158121/7,766) OÖTV Sulzner, Dominik

Mehr

Jahresbericht FF-Brand Laaben

Jahresbericht FF-Brand Laaben Jahresbericht 2013 2 Tagesordung Begrüßung Gedenken an verstorbene Kameraden Tätigkeitsbericht Kassabericht und Rechnungsabschluss Bericht der Kassaprüfer und Entlastung des Kassiers Bestellung eines Kassaprüfers

Mehr

Gemeinde Oberloisdorf

Gemeinde Oberloisdorf Alles Gute, viel Glück, Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2016 wünschen Bürgermeister Manfred Jestl Vize-Bürgermeister Ing. Rudolf Bauer die Gemeinderätinnen, Gemeinderäte und die Gemeindeverwaltung Mathias

Mehr

WISSENSTEST - Bronze

WISSENSTEST - Bronze 4 Dienstgrade (Branddienst) 1 WISSENSTEST - Bronze JFM grün/blaue Schlaufe mit 1 roten Streifen Jungfeuerwehrmitglied 10 Jahre JFM grün/blaue Schlaufe mit 2 rote Streifen Jungfeuerwehrmitglied 11 Jahre

Mehr

Kurzlistung (pi_kurzlist.rdf)

Kurzlistung (pi_kurzlist.rdf) esfeuerwehrverband 24.07.2 Seite von 9 Datenbasis: ALLES Mandanteneinschränkung: keine Abfrage funktion Nr. Verkn. Feld Verkn. Operator Vergleichswert funktion - Kurzbez. funktion - bis gleich ist leer

Mehr

Feuerwehr Gattersdorf

Feuerwehr Gattersdorf Feuerwehr Gattersdorf Jahresbericht 2015 1 Inhalt 1 Inhalt... 1 2 Tagesordnung... 2 3 Gliederung der FF Gattersdorf... 3 3.1 Kommandantschaft... 3 3.2 Chargen... 3 3.3 Beauftragte... 3 3.4 Sonderbeauftragte...

Mehr

STATION 2. Dienstgrade. Bronze / Silber / Gold

STATION 2. Dienstgrade. Bronze / Silber / Gold STATION 2 Dienstgrade Bronze / Silber / Gold Station 2 : Dienstgrade ( Auswertung Bronze ) Bronze Die Dienstgradabbildungen bis einschließlich Hauptbrandinspektor werden aufgelegt. Davon müssen 5 gezogen

Mehr

Dienstgrade für die Steiermark

Dienstgrade für die Steiermark Dienstgrade für die Steiermark Branddienstes Dienstalter Funktion Probefeuerwehrmann (PFM) aktiver Dienst Feuerwehrmann (FM) 1 Jahr Dienst aktiver Dienst Oberfeuerwehrmann (OFM) 6 Jahre Dienst aktiver

Mehr

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrter Herr Bürgermeister! Sehr geehrte Frau Obfrau, sehr geehrter Herr Obmann!

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrter Herr Bürgermeister! Sehr geehrte Frau Obfrau, sehr geehrter Herr Obmann! LAND BURGENLAND ABTEILUNG 2 LANDESPLANUNG, SICHERHEIT, GEMEINDEN UND WIRTSCHAFT HAUPTREFERAT WIRTSCHAFT, ANLAGEN UND TOURISMUS Amt der Bgld. Landesregierung, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt Eisenstadt,

Mehr

Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien

Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien 01/2003 LANDESFEUERWEHRKOMMANDO BURGENLAND 1.4.2. Dienstanweisung vom 1. Jänner 2003 Ernennungs- und Beförderungsrichtlinien Aufgrund der 17 und 30 des Bgld. Feuerwehrgesetzes 1994 wird festgelegt: 1.

Mehr

Deutschkreutzer Orts- und Clubmeisterschaften 2016

Deutschkreutzer Orts- und Clubmeisterschaften 2016 Teilnehmerliste Herren Deutschkreutzer Orts- und Clubmeisterschaften 2016 Name e-mail Tel.Nr. 1 Artner Ernst ernst.artner@maba.at 0664/8196512 2 Artner Markus artner_markus@hotmail.com 0664/1212997 3 Artner

Mehr

Sachbearbeiter EDV. Anschrift (PLZ, Ort, KG, Strasse, Nr) LM Christoph Berndl 3593 Neupölla Kleinenzersdorf 5 FW Altpölla / / 90

Sachbearbeiter EDV. Anschrift (PLZ, Ort, KG, Strasse, Nr) LM Christoph Berndl 3593 Neupölla Kleinenzersdorf 5 FW Altpölla / / 90 Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Betrifft: Funktionsliste Datum: Samstag, 29. September 2012 Sachbearbeiter EDV Dienstgrad, Name Feuerwehrname / Stb - Nr Anschrift (PLZ, Ort,

Mehr

49. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in Mauthausen von bis Ergebnisliste Bronze Allgemeine Klasse A (Gäste)

49. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in Mauthausen von bis Ergebnisliste Bronze Allgemeine Klasse A (Gäste) WLAB Allgemeine Klasse A http://www.ooe.landesfeuerwehrverband.at/download/bewerbe/wla/2010/baag.html Seite 1 von 2 von 18.06.2010 bis Ergebnisliste Bronze Allgemeine Klasse A () 1 339 OFM Jürgen Pemmer

Mehr

Infolehrgang HFW Führer

Infolehrgang HFW Führer Infolehrgang HFW Führer sybos aktuelle Informationen BR Klemenschitz / HBI Tauer Gliederung - Übersicht Datenschutz sybos-forum TRMA1 - Administration Jahresbericht SMS Versand sybos Mail Service Seite

Mehr

Ergebnisse Weihnachts- und Königsschießen 2013

Ergebnisse Weihnachts- und Königsschießen 2013 Ergebnisse Weihnachts- und Königsschießen 2013 LG - Meister Weihnacht: Rein Christian 95 Nest Daniel 95 Schabenberger Simone 93 Schabenberger Lothar 91 LP Meister Weihnacht: Streidl Hermann 91 Schmidt

Mehr

KATASTROPHENHILFSDIENST (KHD) im Landesfeuerwehrverband Burgenland

KATASTROPHENHILFSDIENST (KHD) im Landesfeuerwehrverband Burgenland 09/2005 LANDESFEUERWEHRKOMMANDO BURGENLAND 5.4.1. Dienstanweisung vom 1. September 2005 KATASTROPHENHILFSDIENST (KHD) im Landesfeuerwehrverband Burgenland DA 5.4.1. - Seite 1 1. Allgemeines Diese Dienstanweisung

Mehr

Dienstgrade des NÖLFV

Dienstgrade des NÖLFV Dienstgrade des NÖLFV Dienstgrad Funktion Eingeteilte Feuerwehrmitglieder: Probefeuerwehrmann (PFM) Eingeteiltes Feuerwehrmitglied Keine Vollendetes 15. Lebensjahr Feuerwehrmann (FM) Eingeteiltes Feuerwehrmitglied

Mehr

3. gemeinsames Treffen für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der Gemeinden Kobersdorf/Oberpetersdorf/Lindgraben und Stoob

3. gemeinsames Treffen für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der Gemeinden Kobersdorf/Oberpetersdorf/Lindgraben und Stoob Soziale Dienste im Dorf Pilotregion Mittelburgenland 3. gemeinsames Treffen für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der Gemeinden Kobersdorf/Oberpetersdorf/Lindgraben und Stoob 20.10.2016, Beginn: 18.00 Uhr

Mehr

Juli Tage der offenen Kellertur PERSÖNLICHER REISEFÜHRER DURCH DIE WEINKELLER

Juli Tage der offenen Kellertur PERSÖNLICHER REISEFÜHRER DURCH DIE WEINKELLER 10. - 13. Juli 2014 Tage der offenen Kellertur.. PERSÖNLICHER REISEFÜHRER DURCH DIE WEINKELLER Rotweinfestival 2014 Programm Donnerstag, 10. Juli: 20 Uhr: Offizielle Eröffnung des Rotweinfestivals Begrüßung:

Mehr

Jugendfeuerwehrmann 10 Jahre, blau. Jugendfeuerwehrmann 11 Jahre, grün. Dienstgrad JFM 10J JFM 10J JFM 11J JFM 11J JFM 12J JFM 12J

Jugendfeuerwehrmann 10 Jahre, blau. Jugendfeuerwehrmann 11 Jahre, grün. Dienstgrad JFM 10J JFM 10J JFM 11J JFM 11J JFM 12J JFM 12J - und Funktionsabzeichen 10 Jahre, grün 10 Jahre, blau 11 Jahre, grün 11 Jahre, blau 12 Jahre, grün 12 Jahre, blau JFM 10J JFM 10J JFM 11J JFM 11J JFM 12J JFM 12J Steiermark 1.Erprobungsspiel 1.Erprobung

Mehr

TÄTIGKEITSBERICHT 2016

TÄTIGKEITSBERICHT 2016 TÄTIGKEITSBERICHT 2016 1.Mitgliederstand: Neuaufnahmen: Jugend: Aktiv: Michaela Fuchs Nico Oswald Julian Schrenk Raphael Wiehalm Florian Spanhel Überstellungen: Jugend in Aktiv: Michael Adl Mitgliederstand

Mehr

Mathias Rehrl Wolfgang Schedl Rebecca Pratscher Kurt Predl

Mathias Rehrl Wolfgang Schedl Rebecca Pratscher Kurt Predl Alles Gute, viel Glück, Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2017 wünschen Bürgermeister Manfred Jestl Vize-Bürgermeister Ing. Rudolf Bauer die Gemeinderätinnen, Gemeinderäte und die Gemeindeverwaltung Mathias

Mehr

Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Bezirksfeuerwehrkommando Mödling

Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Bezirksfeuerwehrkommando Mödling An alle Freiwilligen Feuerwehren / Betriebsfeuerwehren des Bezirkes Mödling Feldgasse 10 2482 Münchendorf Telefax: +43 (2259) 2559 Homepage: www.bfk-moedling.at E-Mail: reinhard.hornig@feuerwehr.gv.at

Mehr

Jahres- Rückblick.

Jahres- Rückblick. Jahres- Rückblick 2015 www.ff-marreith.at Vorwort Werte Bevölkerung vom Löschbereich Marreith! Das Jahr 2015 ist schon fast wieder Geschichte und hier möchte ich euch einige Gedanken zu diesem Jahr aus

Mehr

Ablauf heute. Soziale Dienste im Dorf Pilotregion Mittelburgenland. 3. Treffen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Gemeinden Horitschon und Raiding

Ablauf heute. Soziale Dienste im Dorf Pilotregion Mittelburgenland. 3. Treffen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Gemeinden Horitschon und Raiding Soziale Dienste im Dorf Pilotregion Mittelburgenland 3. Treffen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Gemeinden Horitschon und Raiding 5. Mai 2014 in Unterpetersdorf 18.00 ca. 20.00 Uhr Stephanie Gager

Mehr

Nationalratswahl 15. Oktober Wahllokale und Wahlzeiten - Landeswahlkreis 1 Burgenland

Nationalratswahl 15. Oktober Wahllokale und Wahlzeiten - Landeswahlkreis 1 Burgenland Nationalratswahl 15. Oktober 2017 - e und Wahlzeiten - Landeswahlkreis 1 Burgenland Bezeichnung des es Eisenstadt 7000 Hauptstraße 35 1 Rathaus Eisenstadt 08:00 16:00 X X Eisenstadt 7000 Bürgerspitalgasse

Mehr

Mitglieder Aktualisiert Montag, den 30. Oktober 2017 um 15:04 Uhr

Mitglieder Aktualisiert Montag, den 30. Oktober 2017 um 15:04 Uhr 1 / 40 Ausbildungsstand und Funktionen in der Feuerwehr Halbe Nr. Name, Geb. Ausbildung Dienstgrad Eintritt in FF Funktion 1 Fischer Michael 2 / 40 08.01.1985 F1,F2,F3,F4,F5,F6,OWF, AGT, MA, MKS, TH-Bahn,

Mehr

Lauf SM-VF Powered by Race Control Management

Lauf SM-VF Powered by Race Control Management Finalrangliste - SM-VF 1:8 [SM-VF 1:8] Rang Fahrer Altersklasse Fahrer Nr Club Nat Rnd Endzeit Lauf Final 1 Klausner Michael 1 PSV Salzburg AT 168 45:02.478 1 Final - A 2 Wendy Patrick 10 1. AMRC Vienna

Mehr

Winzer. Art. nr. Ort Wein Preis. Blaufränkisch Sonnberg 2012 DAC 7,50. 1/E Günter Plöchl Lutzmannsburg

Winzer. Art. nr. Ort Wein Preis. Blaufränkisch Sonnberg 2012 DAC 7,50. 1/E Günter Plöchl Lutzmannsburg Art. nr. Winzer 1/E Günter Plöchl Lutzmannsburg Ort Wein Preis Blaufränkisch Sonnberg 2012 DAC 7,50 1/B Günter Plöchl Lutzmannsburg Blaufränkisch classic 2012 DAC 5,00 1/C Günter Plöchl Lutzmannsburg Blaufränkisch

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

Strahlenschutzdienst der Feuerwehr übte am TÜPL Allentsteig

Strahlenschutzdienst der Feuerwehr übte am TÜPL Allentsteig Seite 1 von 6 Strahlenschutzdienst der Feuerwehr übte am TÜPL Allentsteig Allentsteig/Truppenübungsplatz - Am Samstag den 3. Oktober führte der Strahlenschutzdienst des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes

Mehr

SPEEDRACE FEHRING GRÜNE LAGUNE

SPEEDRACE FEHRING GRÜNE LAGUNE SPEEDRACE FEHRING GRÜNE LAGUNE 29.03.2015 1 353 Pöltl Markus 8,943 8,931 17,874 1 1 352 Engin-Denzis Roger 10,305 8,909 19,214 2 1 351 Prevolnik Mario 9,653 9,680 19,333 3 1 354 Pöltl Markus 16,088 15,938

Mehr

Gelb ist. rot weiß rot.

Gelb ist. rot weiß rot. BURGEN LAND überregional informativ unabhängig MITTE Österreichische Post AG RM 99A744101 K Verlagspostamt 7350 Oberpullendorf 313. Ausgabe, Mi, 19. Juli 2017 Auflage: 48.685 Haushalte, www.burgenland-mitte.at

Mehr

Jahresbericht FF Niederwaldkirchen

Jahresbericht FF Niederwaldkirchen Jahresbericht FF Niederwaldkirchen Dienststelle: FF Niederwaldkirchen Abschnitt: Abschnitt Neufelden Bezirk: Bezirk Rohrbach Information Zeitraum von: 01.01.2014 Zeitraum bis: 31.12.2014 Dienststelle:

Mehr

Objekt-Information. Freiwillige Feuerwehr. Firma:

Objekt-Information. Freiwillige Feuerwehr. Firma: Freiwillige Feuerwehr 1 2 Objekt-Information Firma: Objekt: 3 4 Nach Alarmplan zu alarmierende Feuerwehren bei Alarmstufe1 Brandeinsatz: 5 Einheit/Name: Min. WN. Kennz. 6 Besondere Gefahren: 11 7 8 9 10

Mehr

Tagessieg Division I (Zweirad) Pl. Name Nr. Klub Fahrzeug 1. Lauf Hut Tor 2. Lauf Hut Tor 3. Lauf Hut Tor Zeit + F

Tagessieg Division I (Zweirad) Pl. Name Nr. Klub Fahrzeug 1. Lauf Hut Tor 2. Lauf Hut Tor 3. Lauf Hut Tor Zeit + F Tagessieg Division I (Zweirad) 1 Rossböck Thomas 178 Dobler Power Mazda 323 43:41 0 0 40:07 0 0 39:57 0 0 39:57 2 Huss Helmut 89 ders. Fiat Strada Diesel 42:68 0 0 42:65 0 0 41:21 0 0 41:21 3 Rottensteiner

Mehr

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Martinsberg

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Martinsberg Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Martinsberg Am 06. Jänner 2011 um 9.00 Uhr veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Martinsberg ihre Jahreshauptversammlung und zugleich die Neuwahl des

Mehr

TÄTIGKEITSBERICHT 2012

TÄTIGKEITSBERICHT 2012 TÄTIGKEITSBERICHT 2012 1.Mitgliederstand: Neuaufnahmen: Jugend: Mario Adl Simon Brausteiner Lisa Schrenk Überstellungen: Aktiv in Reserve: Jugend in Aktiv: Franz Grießler Kurt Schmid Thomas Aigner Michelle

Mehr

TÄTIGKEITSBERICHT 2015

TÄTIGKEITSBERICHT 2015 TÄTIGKEITSBERICHT 2015 1.Mitgliederstand: Neuaufnahmen: Jugend: Aktiv: Sebastian Auer Leon Fürnkranz Maria Gröbner Maximilian Maschler Florian Ouschan Valentin Wiehalm Johannes Winkelmüller Valentin Adl

Mehr

Allgemeiner Ausbildungsplan. Datum Ort/Objekt Ausbildungsthma KFZ/Geräte Teilnehmer Leiter Durchführender

Allgemeiner Ausbildungsplan. Datum Ort/Objekt Ausbildungsthma KFZ/Geräte Teilnehmer Leiter Durchführender Allgemeiner Ausbildungsplan Datum Ort/Objekt Ausbildungsthma KFZ/Geräte Teilnehmer Leiter Durchführender 12.Jän FWH Esternberg sybos für Schriftführer PC Schriftführer HUBER F., OAW HUBER F., OAW 16.Feb

Mehr

Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n)

Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) Als Vorsitzende, Beisitzer/innen, Vertrauenspersonen und Ersatzmitglieder

Mehr

Prüfungskatalog Fragen und Antworten

Prüfungskatalog Fragen und Antworten Bezirksfeuerkommando Leibnitz Schönberg 3a 8411 Hengsberg Tel.: 03182-49000 Fax: 03182-49000 - 20 Mobil: 0664-211 99 67 E-Mail: kdo.601@bfvlb.steiermark.at Web: www.bfvlb.steiermark.at Prüfungskatalog

Mehr

Bundesmusikkapelle (88)

Bundesmusikkapelle (88) Bundesmusikkapelle 1 8 251 251 (88) 111 Troger, Anton 70425290 88 88 112 Erlacher, Katharina 70425291 86 86 110 Witting, Wolfgang 70425289 77 77 22. Tennisclub 2 58 249 249 (92) 37 Plant, Michael 70425216

Mehr

BZM AUSSERFERN SOMMER 2017 JUGEND U 14 ZIELWETTBEWERB EINZEL TLEV - BEZ. AUSSERFERN ESP PINSWANG Pinswang Datum:

BZM AUSSERFERN SOMMER 2017 JUGEND U 14 ZIELWETTBEWERB EINZEL TLEV - BEZ. AUSSERFERN ESP PINSWANG Pinswang Datum: BZM AUSSERFERN SOMMER 2017 JUGEND U 14 ZIELWETTBEWERB EINZEL Pinswang Datum: 12.07.2017 1 RIEGER Sina 131 1 48 37 34 12 131 13.07.2017 19:20:37 BZM AUSSERFERN SOMMER 2017 JUGEND U 16 w Pinswang Datum:

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

schaffen das. wir Mit 300 NV Beratern ganz in Ihrer Nähe. Clemens Baier Niederösterreichische Versicherung AG

schaffen das. wir Mit 300 NV Beratern ganz in Ihrer Nähe. Clemens Baier Niederösterreichische Versicherung AG Clemens Baier Tel. 0664/80 109 5116 clemens.baier@noevers.at Karl Boyer Tel. 0664/80 109 5023 karl.boyer@noevers.at Franz Eisenhut Tel. 0664/80 109 5037 franz.eisenhut@noevers.at Philipp Eisenhut Tel.

Mehr

2. Juni 2012 St. Florian am Inn

2. Juni 2012 St. Florian am Inn 22. Bezirkswasserwehr Leistungsbewerb 2. Juni 2012 St. Florian am Inn annschaft Jugend WK1 Bezirk 1 134 ENGELHARTSZELL 17 05:35.90 30,00 0 0 734,10 JF elanie Laher 22. Bezirks Wasserwehr Leistungsbewerb

Mehr

Oberösterreichische Landesmeisterschaft m Armbrust in Puchheim

Oberösterreichische Landesmeisterschaft m Armbrust in Puchheim Oberösterreichische Landesmeisterschaft 2002 10m Armbrust 09.06 2002 in Puchheim Männer Verein Sch.Nr. Start.Nr. 1.Serie 2.Serie 3.Serie 4.Serie 5.Serie 6.Serie GESAMT 1 Scheirich Harald Union Steinerkirchen

Mehr

BURGEN LAND. Hausmesse. Mai Steigen Sie auf! Reservieren Sie unter 02613/ BIOFEST LANGECK Samstag, 6.

BURGEN LAND. Hausmesse. Mai Steigen Sie auf! Reservieren Sie unter 02613/ BIOFEST LANGECK Samstag, 6. BURGEN LAND überregional informativ unabhängig MITTE Österreichische Post AG RM 99A744101 K Verlagspostamt 7350 Oberpullendorf 310. Ausgabe, Mi, 26. April 2017, Auflage: 26.600 Haushalte www.burgenland-mitte.at

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld Euratsfeld 22. Februar 2011 FEUERWEHR AKTUELL. Einteilungen. Termine. Impfaktion.

Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld Euratsfeld 22. Februar 2011 FEUERWEHR AKTUELL. Einteilungen. Termine. Impfaktion. Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld Wassergasse 27 65. Ausgabe 3324 Euratsfeld 22. Februar 2011 FEUERWEHR AKTUELL Einteilungen Termine Impfaktion Ausbildungsplan Kdt. Rudolf Katzengruber 1. Kdt. Stv. Leopold

Mehr

Ausbildungsplan 2015 Freiwillige Feuerwehr ESTERNBERG

Ausbildungsplan 2015 Freiwillige Feuerwehr ESTERNBERG Jeweils um 19:30 Uhr Seite: 1 Zeit Objekt/ Ort Ausbildungsthema KFZ/ Geräte Teilnehmer Leiter Durchführender 20.Jän sybos für Schriftführer PC Schriftführer HUBER, OBI HUBER, OBI Karten, PC, 10.Feb Arbeiten

Mehr

NÖ Landesmeisterschaft PC

NÖ Landesmeisterschaft PC E R G E B N I S L I S T E Allgemeine Klasse 1 MASCHKE Dr. Michael 10 NÖ AUT 100236 24 18 23 22 87 2 BAYER Markus 26 NÖ AUT 1000 18 24 21 22 85 23 3 PREYER Leopold 1 NÖ AUT 100272 22 19 21 23 85 21 4 PRASCHL-BICHLER

Mehr

Freiwillige Feuerwehr. Alarmplan für Brände und technische Hilfeleistungen

Freiwillige Feuerwehr. Alarmplan für Brände und technische Hilfeleistungen Freiwillige Feuerwehr 1 2 Gemeinde: Objekt: Anschrift: Alarmplan für Brände und technische Hilfeleistungen Stand: Alarmstufen Beispiele 7 Brandeinsatz 1 Kleinbrand Melderalarm, Müllbehälter, Hecken- u.

Mehr

Power Horse Zeitfahr-Cup 2005 Bergzeitfahren Donnerskirchen am ,3km - 215Höhenmeter

Power Horse Zeitfahr-Cup 2005 Bergzeitfahren Donnerskirchen am ,3km - 215Höhenmeter Bergzeitfahren Donnerskirchen am 26.8.2005 5,3km - 215Höhenmeter 1. Tuma Alexander 12:12 1. Ughy Anja 18:03 1. Ochsenhofer Peter 13:50 2. Rippl Stefan 12:41 2. Meidl Claudia 18:14 2. Yenewein 16:09 3.

Mehr

IMPRESSUM. Inhaltsverzeichnis

IMPRESSUM. Inhaltsverzeichnis Jahresbericht 2013 Inhaltsverzeichnis Verstorbene Kameraden Einsatzrückblick 2013 Übungsrückblick 2013 Jugend Atemschutz Öffentlichkeitsarbeit Leistungsabzeichen / Fortbildung TRT-Team Mitglieder und Kameradschaft

Mehr

Ergebnis des SKH Dreikönigs Schießen am

Ergebnis des SKH Dreikönigs Schießen am Ergebnis des SKH Dreikönigs Schießen am 06.01.2017 Kurzwaffe Rang Start Nr Vorname Nachname Treffer Zeit 1 32 Paul Adam 5 16,83 2 61 Martin Sauer 5 73,06 3 3 Peter Kanzler 4 9,64 4 46 Thomas Benesch 4

Mehr

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (FLA Gold)

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (FLA Gold) Seite 1 von 4 Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (FLA Gold) Seit 15. Februar 2002 haben sich 17 Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk Zwettl wieder intensiv für die Teilnahme am Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen

Mehr

Ergebnisliste der VEREINSMEISTERSCHAFTEN Sommer 2017

Ergebnisliste der VEREINSMEISTERSCHAFTEN Sommer 2017 St. Johann, 08.09.2017 Sommer 2017 1 SAGEDER Franz WEISSENGRUBER Josef WOLFESBERGER Wolfgang WOLFESBERGER Alfred 10 2 STÜRMER Sebastian DORNER Hans-Peter STÜRMER Albert DOBERSBERGER Hannes 8 1,452 3 LACKNER

Mehr